MarryMe2017_2018

NicoleEw

MarryMe

in Würzburg

2017/2018

Dein Hochzeits-Guide für den Raum Würzburg


Wolfhartsgasse 6 ⁄⁄ 97070 Würzburg

Tel. 0931 20511477 ⁄⁄ info@diemaennersache.de

www.diemaennersache.de


Impressum

IMPRESSUM

MarryMe in Würzburg

Dein Hochzeits-Guide für den Raum Würzburg

Herausgeberin, verantwortliche

Redakteurin, Layout, Anzeigenannahme:

Nicole Ewald

Dipl. Grafikdesignerin

Unterer Mehlenweg 7

97295 Waldbrunn

Tel.: 09306 / 58 22 470

Fax: 09306 / 58 22 468

Mobil: 0176 / 70367607

graphic.wp@gmail.com

www.graphic-wp.de

wuerzburg@marryme-guide.de

www.marryme-guide.de

WWW.MARRYME-GUIDE.DE

Quellennachweis für Fotos/Abbildungen:

Nicole Ewald, Dipl. Grafikdesignerin

www.pixabay.com,

Titelbild: DanOp Fotografie, www.danop-fotografie.net

Rechtliches:

Nachdruck, Fotokopien etc., auch auszugsweise, ist nur mit ausdrücklicher

Genehmigung der Redaktion gestattet. Für Vollständigkeit

und Richtigkeit aller Texte und Angaben insbesondere der Werbeeinträge

sowie für unaufgefordert eingesandte Unterlagen kann leider keine

Haftung übernommen werden.

Möchten auch Sie in MarryMe in Würzburg - Dein

Hochzeits-Guide für den Raum Würzburg 2018/2019

(Web & Print) inserieren? Dann kontaktieren Sie mich jetzt!

Nächste Ausgabe: September 2018

2017/2018

www.fb.me/marrymeguidewuerzburg


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

3 Impressum

4 Inhaltsverzeichnis

5 Editorial

6 Die große Checkliste

8 Der Antrag

14 Anmeldung zur Eheschließung

16 Standesamt Würzburg

18 Kirchliche Trauung

20 Angebot der Diözese Würzburg

21 Save the date und Hochzeitseinladung

23 Paar-Shooting

24 Freie Trauung

26 Drinks & Cocktails

27 Die Rolle des Bräutigams

31 Spickzettel für den Bräutigam

32 BBQ Catering

34 Schmackhafte Grillrezepte

35 Die Gästeliste

36 Hochzeitsmenü mit Bier und karibischem Flair

38 Hochzeitslocation

40 Landhaus Odaia

42 Top Hochzeitslocation

43 Flittern und Relaxen

44 Weddingplaner

45 Kostenplanung

46 Location für Fotoshooting

48 Perfekt in Szene gesetzt

53 Hochzeitstorte

54 Mathilda´s Sweet Dreams

56 Candy Bar

57 Sweet Table

58 Die Flitterwochen

60 Photobooth-Box

61 Hochzeitstanzkurs

62 Hochzeitsmusik

64 Weinberater

66 Ein Traditionsunternehmen feiert Jubiläum

68 MännerMode

70 Für SIE und IHN

72 Brautstrauß

74 Planen, Organisieren, Beschaffen

76 Hochzeits-Deko

78 Deko-Trend in schwarz-weiß

80 DIY-Projekt: Wedding Wands

82 Für jeden etwas Besonderes

84 Goldschmiede Süssenguth

86 Morgengabe

88 Braut Make-Up

90 Rundumpaket für Haare und Gesicht

92 Die Seele baumeln lassen

94 Trausprüche

96 Bewegte Bilder als Trau(m)film

98 Hochzeitsgefährt

100 Junggesell(in)enabschied

103 Das Farbkonzept zur Hochzeit

104 Tipps für die Trauzeugin

106 Hochzeit mit Kindern

107 Was wünscht ihr euch?

108 Wichtiges nach der Hochzeit

110 Herzlichen Dank

4


Editorial

In Filmen laufen Hochzeiten oft aus dem Ruder. Da zerreißen

Brautkleider, da fehlt die Hochzeitstorte, Ringe verschwinden, Tante

Gerda wurde vergessen einzuladen, die Musik zum Brautwalzer

fehlt, das Servicepersonal ist betrunken und Kutschpferde brennen

durch. Das ist lustig anzusehen.

Im wirklichen Leben gibt es immer etwas was nicht so läuft, wie es

soll – das Wichtigste dabei ist, den Humor nicht zu vergessen und

eure Liebe zu feiern. Das ist einer der glücklichsten Tage in eurem

gemeinsamen Leben! Und mal ehrlich, wenn etwas Lustiges passiert,

ist ja nicht gleich die ganze Zeremonie zu Ende, im Gegenteil! Meist

bleibt sie doch dann noch eher im Gedächtnis.

Damit ihr nichts vergesst und ihr dennoch gelassen bleiben könnt,

findet ihr für eure Planung in dieser Broschüre alles rund ums

Heiraten: Anregungen, wo ihr wunderschöne Brautkleider und

Outfits für den Bräutigam bekommen könnt, jede Menge Vorschläge

für Brautfrisuren, Brautaccessoires und Beautytipps, passende

Gastronomen und süße Leckereien für den großen Tag. Ich habe

für euch kostenlose Tools und Checklisten für die Hochzeitsplanung

wie z. B. eine große Checkliste, einen Budgetplaner oder einen

Spickzettel für den Bräutigam zur Verfügung; habe tolle Ideen und

Inspirationen für die Festplanung, gebe Anregungen für die Suche

nach einer geeigneten Location in und um Würzburg, zeige euch

wo ihr eure Trauringe erwerben könnt, stelle Dienstleister vom

Fotografen, Deko-Profi und Weddingplaner über Anbieter freier

Trauungen und Einladungskarten bis hin zu DJs vor. Und alles aus

der Region!

Ihr werdet staunen, WAS alles WO möglich ist!

Ich wünsche euch nun viel Spaß mit der neuen Ausgabe MarryMe

in Würzburg 2017/2018, eine stressfreie Hochzeitsplanung, einen

traumhaften und entspannten Hochzeitstag sowie alles Liebe für

eure gemeinsame Zukunft!

eure Nicole

Erich Fried

Es ist Unsinn

Sagt die Vernunft

Es ist was es ist

Sagt die Liebe

Es ist Unglück

Sagt die Berechnung

Es ist nichts als Schmerz

Sagt die Angst

Es ist aussichtslos

Sagt die Einsicht

Es ist was es ist

Sagt die Liebe

Es ist lächerlich

Sagt der Stolz

Es ist leichtsinnig

Sagt die Vorsicht

Es ist unmöglich

Sagt die Erfahrung

Es ist was es ist

Sagt die Liebe

5


Die große Checkliste

Die große Checkliste

Verliebt, verlobt, verheiratet: Wenn es doch nur so einfach wäre!

Eine Hochzeitsfeier bedeutet viel Vorbereitungszeit. Fangt so früh

wie möglich an, ideal sind mindestens sechs bis zwölf Monate vor

der Hochzeit. Damit ihr nichts vergesst, findet ihr hier alle wichtigen

Punkte auf einen Blick:

< < 12 bis 6 Monate vor der Hochzeit


Art der Trauung festlegen: standesamtliche, kirchliche

oder freie Trauung


Hochzeitsdatum festlegen


Termin mit Standesamt (und Pfarramt) abklären


Vorläufige Gästeliste erstellen


Trauzeugen ansprechen, wenn diese gewünscht sind


Alle Unterlagen für die Trauung (Taufschein bei

kirchlicher Trauung) organisieren


Budget klären und überprüfen


Hochzeitsmotto festlegen – sofern gewünscht


Hochzeitstorte bestellen


Informationen über Locations für die Feier einholen


Hochzeitsordner anlegen, in dem alle Informationen

gesammelt werden

< < 6 Monate vor der Hochzeit


Eheschließung beim Standesamt anmelden


Anmeldung einer kirchlichen Trauung beim Pfarramt


Location für die Hochzeitsfeier festlegen


Catering für das Fest buchen


Fotograf und Musik für das Fest buchen


Finale Abstimmung der Gästeliste


Brautkleid aussuchen

< < 5 Monate vor der Hochzeit


Kostenplan anpassen

„Save the Date“ Einladungen verschicken


Hochzeitseinladungen bestellen/in den Druck geben


Flitterwochen planen und buchen


Sonderurlaub beim Arbeitgeber beantragen


Geschenketisch erstellen

< < 4 Monate vor der Hochzeit


Bräutigam einkleiden


Traugespräch mit Pfarrer vereinbaren


Hochzeitsreise vorbereiten: Gültigkeit des Reisepasses

und notwendige Impfungen klären


Menüplanung für die Hochzeitsfeier absprechen


Floristen kontaktieren und Blumendekoration samt

Brautstrauß auswählen


Trauringe bestellen und gravieren lassen


eigene Notizen: _________________________________

___________________________________________________

< < 3 Monate vor der Hochzeit


Einladungskarten verschicken


Drucksachen wie Tisch- und Menükarten in Auftrag geben


Brautschuhe, Dessous, Strumpfhosen (inklusive Ersatz)

besorgen


Eventuell Hotelzimmer für (zugereiste) Gäste reservieren

oder eine Liste möglicher Unterkünfte zusammenstellen


Update der Geschenke-Wunschliste


Bei Bedarf Tanzkurs für Brautpaare belegen


Eventuell eine Kinderbetreuung während der Trauung

und/oder Feier organisieren


eigene Notizen: _________________________________

< < 2 Monate vor der Hochzeit


Brautfrisur beim Frisör des Vertrauens hochstecken

lassen


ein Fest-Make-up bei einer Kosmetikerin testen


Hochzeitstorte bestellen


Tischdekoration mit der Location zusammen bestimmen,

eventuell eigene Wunschdeko anschaffen


Sitzordnung für die Feier planen


Kleine Geschenke für die Gäste organisieren


Überblick der aktuellen Zusagen der eingeladenen

Gäste dokumentieren

6


Die große Checkliste

< < 1 Monat vor der Hochzeit


Planung eines Polterabends im kleinen Rahmen - sofern

gewünscht


Hochzeitskleid u. Anzug noch mal anprobieren und

notfalls ändern lassen


Festlegung des genauen Ablaufs am Tag der Hochzeit

(wer kontrolliert die Tischdeko, wer kümmert sich um

angereiste Gäste, etc.)


Finale Absprache mit dem Restaurant oder

Cateringservice (genaue Gästezahl, Anzahl der

Vegetarier und Veganer, etc.)


Sitzordnung dem Veranstalter melden


Brautschuhe in der Wohnung Probe tragen


Trauringe abholen

< < 2 Wochen vor der Hochzeit


Rücksprache mit Fotograf, Konditor, Frisör, Floristen,

Musiker, etc. halten


Sitzordnung noch mal überdenken: Sitzen

Ex-Partner zusammen?


Hat jeder Tisch genug Unterhalter? Sitzen Singles

allein unter Paaren?


Frisörtermin für den Bräutigam vereinbaren


Besorgungen für die Flitterwochen erledigen und

schon mal mit dem Packen beginnen


Maniküretermin kurz vor der Hochzeit organisieren

< < 1 Tag vor der Hochzeit


Kleidung zurechtlegen


Gemeinsam noch mal den Tagesablauf besprechen


Täschchen mit Ersatzstrumpfhose, Puder, Kleingeld

und Taschentüchern vorbereiten


Ringe und Papiere bereitlegen


Früh ins Bett gehen, eventuell getrennt

< < Am Tag der Hochzeit


Blumen abholen


Sind die Ringe wirklich eingesteckt?


Durchatmen!


Heiraten!

< < Nach der Hochzeit


Rechnungen begleichen


Namensänderung mitteilen – sofern nötig


Danksagungen, vielleicht mit Schnappschüssen der Gäste

verschicken


In den Erinnerungen schwelgen ...

eigene Notizen:

Diese Checkliste findet ihr auch Online unter

www.marryme-guide.de/Grosse-Checkliste

_______________________________________________

_______________________________________________

< < 1 Woche vor der Hochzeit


Finale Gästezahl festlegen


Büchlein für Geschenkeliste anlegen, damit man

persönliche Danksagungen formulieren kann


Termin zur Maniküre und vielleicht auch Pediküre/

Waxing wahrnehmen


Massage, Wellnessbehandlung zur Entspannung

_______________________________________________

_______________________________________________

_______________________________________________

_______________________________________________

7


Der Antrag

DIE BESTEN IDEEN FÜR DEINEN HEIRATSANTRAG

Du hast noch immer keine Vorstellung wie du den Antrag stellen

sollst? Kein Problem! Denn dafür haben wir dir hier einige Ideen

zusammengestellt.

Diese kannst, besser solltest du natürlich noch für dich und deine

Liebste/deinen Liebsten jeweils individuell abwandeln.

Der Antrag

Wenn der Antrag noch nicht ausgesprochen wurde, solltet ihr diesen

Beitrag mit Aufmerksamkeit lesen und eure eigenen Ideen daraus

entstehen lassen.

Wie soll er sein? Das Dinner bei Kerzenschein, Champagner und Kaviar?

Oder doch eher das Meer aus Rosen mit passender Kerzenbeleuchtung

oder die Frage in den Himmel geschrieben?

Die Frage beim Antrag ist an sich schnell auswendig gelernt. Diese

kann beispielsweise... „Willst du mich heiraten?“, aber auch „Willst du

mit mir zusammen alt werden?“ oder „Ich möchte mit dir mein Leben

teilen!“ oder „Ich möchte gerne jeden Morgen neben dir aufwachen...

und das für den Rest meines Lebens!“ sein.

Das Schwierige ist nun, seine Absichten möglichst nonchalant an die

Frau/den Mann zu bringen.

Grundsätzlich - es gibt kein „Richtig“ oder „Falsch“.

Am besten passt du die Frage der Fragen bei DEINEM Antrag an

DEINE persönliche Lebenssituation an. Also je nachdem, wie du zu

deinem Schatz stehst (große Liebe, besonders zärtliche oder vertraute

Beziehung, etc.) und was du mit deinem Partner bereits erlebt hast

(wie erstes Kennenlernen, gemeinsames Zusammenleben, Schicksale/

Erlebnisse, die euch besonders verbinden, gemeinsame Kinder

usw.). Zudem angepasst an die Situation bei deinem Antrag (wie z. B.

romantisch, salopp, spontan oder kreativ), je nachdem wie du DEINEN

Heiratsantrag gestalten willst.

Wertvoller Inhalt

Du willst deiner/deinem Liebsten etwas ganz Besonderes bieten?

Reichtum, Luxus, oder auch nur eine außergewöhnliche Art, den

Verlobungsring zu verpacken?

Wie wäre es, wenn du sie/ihn zum Austern-Essen einlädst. Zwischen

die Austern versteckst du im Vorfeld (mit dem Koch absprechen) eine

Auster mit einem besonderen Inhalt, dem Verlobungsring. Tränen der

Rührung sind gewiss...

Kinderüberraschung mit besonderem Inhalt: Du kannst auch

ein Überraschungsei vorsichtig öffnen und den Inhalt mit dem

Verlobungsring versehen. Danach alles wieder gut einpacken und

überreichen!

Ich liebe dich zum Anbeißen

Deine Liebste/dein Liebster ist zum Anbeißen? Dann stell ihr/ihm die

Frage in Gestalt süßer Buchstaben, wie z. B. Russisch Brot oder selbst

gebackene Buchstaben. Wer kann denn da nicht zugreifen...

Oder so: In cremiges Eis – eine große Familienpackung – kann die Frage

oder ein Symbol eingekratzt werden. Beim Öffnen dieser wird die

Überraschung entdeckt.

Viele Restaurants bieten auch eine besondere kulinarische Köstlichkeit:

„Ja ich will!“, der Verlobungsring „serviert“ im Glas Champagner oder

im Dessert. Frag einfach danach!

Der Ort

Beim romantischen Antrag wählst du den Ort, an dem du sie/ihn

kennen gelernt hast. Oder locke deinen Partner mit Hinweisen und

Rätseln wie bei einer Schnitzeljagd zu einem neuen Ort, am besten in

der freien Natur. Solltest du den Klassiker bevorzugen, dann bleib in

den eigenen vier Wänden, geh in ihr/sein Lieblings-Restaurant oder an

den Platz des ersten Kusses.

Bei einem Blick über die Stadt lässt sich auch sehr gut ein Antrag machen:

auf dem Nikolausberg (Frankenwarte und Käppele), auf der Festung

(Fürsten- oder Rosengarten, die Gartenterrasse auf der Ostseite

8


Der Antrag

der Festung, Neutorwiese), auf

dem Steinberg (Bismarckturm,

Moltkeruh, an der Steinburg), auf

dem Schalksberg / Lindleinsberg,

bei den Drei Pappeln, auf dem

Kirchberg (Rasthaus Würzburg

Nord) und dem Sonnenstuhlturm

Randersacker.

Bettlaken

Schreib deinen Antrag auf ein großes Laken und hänge es aus deinem

Fenster. Alternativ befestige es an einem Brückengeländer (wie z. B.

Autobahnbrücke, Fußgängerübergang, o.ä.).

So legst du deine Absichten ganz unmissverständlich und für alle Welt

offen. Und wer kann da schon „Nein“ sagen??

Tipp: Frag bitte vorher bei der zuständigen Gemeinde (bzw.

Autobahnmeisterei) um Erlaubnis, dass du keinen Ärger bekommst.

Werbeplakat

Wer seine kreative Ader schon lange aufgegeben hat, der verlässt sich

auf die Kreativität anderer. Sprich, einen Grafiker (www.graphic-wp.

de). Lass deinen Antrag als Werbung gestalten und drucken. Dazu das

Portrait der Liebsten und die Überraschung bei deinem Partner/deiner

Partnerin wäre wohl ohnegleichen.

Unser Tipp...

Buche eine echte Plakatwand oder eine Litfaßsäule für deine

Liebesbotschaft! Diese werden wochenweise vermietet. Unbedingt

rechtzeitig anmieten, die Flächen sind teilweise sehr langfristig

ausgebucht. Zudem ist das Ganze nicht ganz billig. In jedem Fall aber

enorm beeindruckend!

Hobby

Habt ihr ein gemeinsames Hobby? Dann stell deinen Antrag doch

während diesem.

Beim Tauchen per Handzeichen oder mit einem vorbereiteten

(wasserfesten) Schild, beim gemeinsamen Fallschirmsprung in luftiger

Höhe und beim Tennismatch auf der Anzeigetafel der Sportanlage.

Alles zu aufwendig? Dann mach es kurz und schmerzlos: Sobald sie/er

außer Haus ist, suchst du einen roten Lippenstift und schreibst „Willst

du mich heiraten“ an den Spiegel. Vergiss nicht die Antwortkästchen

mit Ja/Nein/Vielleicht. Na dann hoffen wir mal auf JA!

Weitere tolle Ideen für euren Heiratsantrag

• Durchsage bei einem lokalen Radiosender

• Antrag auf der Kinoleinwand

• Salzstreuer mit einem Zettel „Du bist das Salz meines Lebens...“

• In einer Limousine a lá „Pretty Woman“

• Rosenspur von der Haustür bis zum Bett. Auf dem Bett Rosen und

ein Brief „Ich will Dich ewig auf Rosen betten...“

• Pralinenschachtel, die außer Pralinen auch einen Verlobungsring

und einen Heiratsantrag verbirgt

• Schwebst du auf Wolke sieben? Dann mach deinem Partner/

deiner Partnerin doch einen Antrag über den Wolken und miete

eine Ballonfahrt

• Im Urlaub in den Sand geschrieben ...

DIE SCHLIMMSTEN FAUXPAS

Unbedingt zu vermeiden sind Anträge per WhatsApp/SMS, per E-Mail,

per Telefon oder im Kreise der Verwandtschaft. Damit vergraulst du

deine Liebste/deinen Liebsten eher, als sie/ihn ein Leben lang an dich zu

binden. Außerdem ist der Antrag „Top Secret“. Auch wenn du es kaum

noch aushalten kannst, behalte das Vorhaben für dich. Ansonsten ist

der Überraschungseffekt dahin.

BEKANNTMACHUNG

Wenn die Verlobung nicht geheim bleiben soll: Gib durch eine

Verlobungsanzeige bekannt, damit auch wirklich jeder über euer Glück

Bescheid weiß.

Vielleicht genügt auch ein neuer Beziehungsstatus bei facebook und

alles wissen Bescheid!

Und jetzt: Viel Erfolg!

9


MarryMe

in Würzburg

0176 / 70 36 76 07 09306 / 58 22 470

graphic.wp@gmail.com | www.graphic-wp.de

speisekarten

Logoentwicklung

Getränkekarten

TISCHKARTEN

Einladungen ANZEIGEN

Dankeskarten

Nicole Ewald

Dipl. Grafik-Designerin

Werbeartikel

Menüplan

AUFKLEBER

Beachflag

KIRCHENHEFTE

Tischsets

Zeitpläne

Sitzplan

Save the Date

H O M E P A G E

Dein Hochzeits-Guide

für den Raum Würzburg

wuerzburg@marryme-guide.de | www.marryme-guide.de

Floristik

Stylisten

Brautmode

Foto & Video

Herren-

Ausstatter

Trauringe

Catering &

Partyservice

Flitterwochen

Theologen

&

Freie Redner

Musik

&

Unterhaltung

Einladung

&

Papeterie

Location

Deko &

Gastgeschenke

Hochzeitsauto

Torten

&

Patisserie

Hochzeitsplaner

10


SIE HAT JA GESAGT!

Der Heiratsantrag für Elena von Florian am 10.06.2017 in Veitshöchheim am Main

DIE ANFÄNGE DER LIEBESGESCHICHTE:

Die Story von Elena und Florian beginnt bereits im pubertären Alter von 15 Jahren. Damals hatte man, ne-

ben dem Freund im partnerschaftlichen Sinne, immer diesen einen „besten Freund“, liebevoll „BF“ genannt. Bei einem gemeinsamen

Bekannten hatten sie sich kennengelernt und wurden schon nach kurzer Zeit am 15.03.2009 offizielle beste Freunde. Sie trafen sich fast

täglich und traten fortan nur noch als Duo auf.

In den darauffolgenden Monaten zogen Schmetterlinge in die Bäucher der besten Freunde ein und es dauerte nicht lange, bis sie sich am

05.09.2009 ihre Liebe gestanden. Fortan wurden aus den fast täglichen Treffen, tägliche Treffen. Sie entwickelten beinahe eine Art Sucht

füreinander und verbrachten jede freie Minute miteinander. Bis heute kann man die Tage, an denen sie sich nicht sehen konnten an den

Händen des Liebespaars abzählen.

Nachdem beide ihren Schulabschluss im Jahr 2012 mit Bravur bestanden hatten, begann Elena eine Ausbildung, Florian studierte dual.

Mit dem eigens verdienten Geld fassten Elena und Florian den Entschluss, die Elternhäuser zu verlassen und so zogen sie im August 2012

nach Veitshöchheim in ihre erste gemeinsame Wohnung und sind dem wunderschönen Städtchen am Main bis heute treu geblieben.

Schon damals wussten die zwei, dass sie ihr Leben gemeinsam verbringen möchten und deshalb irgendwann auch heiraten wollen. Aber

vorher müsste Florian traditionell die Frage aller Fragen stellen, selbst wenn er die Antwort von Elena schon kennt.

DAS WARTEN AUF DEN ANTRAG:

Mit dem Einstieg ins Berufsleben konnte die Hochzeit also näher rücken. Dennoch wollte Florian nichts überstürzen,

denn der Heiratsantrag ist eine wunderbare Gelegenheit, seiner Elena die nach wie vor unendlich große

Liebe in einer einmaligen Liebeserklärung zu offenbaren. Zu Weihnachten 2015, schenkte er ihr deshalb einen

Ringhalter in Form einer Katze. Er kündigte an, Elena von nun an zu besonderen Anlässen und Festen so lange

Ringe zu schenken, bis der Ringstapel die von ihm gezeichnete Markierung an der Schwanzspitze erreichen würde.

Sobald diese erreicht sei, könnte Elena fest mit einem Heiratsantrag rechnen.

Natürlich hatte diese Maßnahme einen bestimmten Zweck, nämlich den, die Ringgröße und den Geschmack von

Elena zu analysieren, sowie ausreichend Zeit zur Vorbereitung eines einmaligen Antrags zu gewinnen…


DAS ZIEL:

Eine Vorstellung, wie der Heiratsantrag prinzipiell aussehen sollte, hatte Florian bereits zu diesem Zeitpunkt: Es soll ein großes Event

sein, es muss Elena absolut überraschend treffen und es soll in der Öffentlichkeit stattfinden, denn jeder soll sehen können, wie sehr sich

die beiden Lieben.

Florian schmiedete Pläne, verwarf diese wieder und wieder. Mit jedem Gedankenspiel kam er der endgültigen Planung näher. Nach und nach

ergaben sich die Ortswahl, der Zeitpunkt, die benötigte Unterstützung von dritter Seite und der Ablaufplan.

DER PLAN WIRD UMGESETZT:

Bereits sechs Wochen vor dem besonderen Abend legte Florian den Termin fest: Am 10. Juni 2017 um 21.30 Uhr sollte die Sache steigen.

Als Komparsen boten sich Elenas beste Freundinnen, Kristin und Nici, sowie Florians bester Freund und Geschäftspartner Stefan als

Kameramann an. Alle Beteiligten wurden rechtzeitig in den Plan eingeweiht und am Ort des Geschehens, dem Vorplatz der Mainfrankensäle

am Veitshöchheimer Mainufer, genauestens instruiert. Der Ablauf des Abends stand nun fest, mit jedem Tag der bis dahin verstrich, stieg

allerdings die Wahrscheinlichkeit, dass Elena ein anderes Vorhaben für diesen Samstag Abend planen, und damit der Plan scheitern würde.

Deshalb offenbarten die Mädels ihr den Termin bereits drei Wochen vor dem 10.06..

Elena würde von den Mädels zum gemeinsamen Essen im Restaurant Sonnenschein an der Mainuferpromenade in Veitshöchheim ausgeführt.

Kristin hatte nämlich einen Gutschein von 50,- Euro von ihrem Bruder geschenkt bekommen, dem die Speisekarte des Restaurants nicht

zusagen würde. Tatsächlich aber, hatte Florian den Gutschein besorgt. Die Story von ihrem Bruder hatte Kristin nur erfunden, um die

ahnungslose Elena zu überzeugen, mitzukommen. Der Wert des Gutscheins sollte wohl ausreichend sein, um

die drei Frauen im besten Alter satt zu bekommen. Erstaunlicherweise hätte das Restaurant vor 20 Uhr

keinen Tisch mehr frei gehabt, als Kristin reservieren wollte. Sich wundernd, aber keineswegs misstrauisch

sagte Elena deshalb zu.

Mit der Zusage konnte sich Florian nun den restlichen Vorbereitungen für seinen Heiratsantrag widmen.

Denn während Elena mit ihren Freundinnen beim Essen sitzt, würde er das „Bühnenbild“ aufbauen.

Sobald die drei Mädels also bezahlt hätten und den Weg in Richtung Auto antreten würden, sollte der

folgende Plan zum Tragen kommen: 100 Meter vom Finale entfernt, hätte Florian am Wegesrand fünf

Rosen „gepflanzt“. Die Rosen, die statt einer Blüte ein rotes Ringetui tragen. In jeder Box befindet sich

ein Ring, Ringe die ausreichen, um die Markierung auf ihrem Ringhalter zu erreichen. Damit wüsste sie

sofort: Wenn die Markierung erreicht ist, muss sie mit einem Heiratsantrag von Florian rechnen.


Zusätzlich sollte ihr in einem kleinen Brief, welcher an den Rosen befestigt ist, das nun folgende Event angekündigt werden.

Noch während Elena den Brief liest und den Moment realisiert, würde Florian einen leistungsstarken Lautsprecher anschalten, über den

eine „spezielle Ansage“ den nachfolgenden Antrag einleiten sollte.

Der Text, gesprochen von Ned Irving (u.a. bekannt aus der Ben&Jerry’s-Werbung), untermalt von spannungsvoller Filmmusik, hat für das

Liebespaar eine besondere Bedeutung. Denn einerseits bewundern beide die kräftige, kernige Stimme des Synchronsprechers, andererseits

ist der Inhalt der Ansage („[…]get ready, for the faboulus, the sensational, the amazing, the one and only. He will freeze your

knees.[…]“) beiden, aus einem gemeinsamen Vortrag zum Geburtstag von Elenas Schwester, wohl bekannt und wird von Florian seither

immer wieder im Privatleben der zwei, in geeigneten Situationen vorgetragen. Deshalb hat Florian den Sprecher für diesen Heiratsantrag

engagiert, um den Text für ihn aufzunehmen und damit für die notwendige Gänsehaut zu sorgen.

Mit der musikalischen Untermalung und den einprägsamen Worten, sollten Kristin und Nici Elena noch die letzten 100 Meter in Richtung

des Finales führen. Dort würde Elena ihre Katze vorfinden, die Florian auf einem rot eingedeckten Tisch vorbereitet hatte. Nachdem

sich gezeigt hat, dass mit den Ringen aus den Rosen die Markierung nun erreicht ist, sollte nun endlich auch Florian ins Geschehen

eintreten.

Nachdem er eine funkensprühende Feuerwerksfontäne gezündet hätte, würde Florian seiner Liebsten entgegen laufen. Auch Elena würde

von einer ihrer Freundinnen in Richtung des Antragstellenden geführt. Schritt für Schritt würden die beiden sich nähern und auf der

Markierung am Boden zusammentreffen. Auf der Markierung, auf der Florian mit dem Erreichen auf die Knie gehen würde und seiner

Elena den wahren Verlobungsring mit der Frage „willst du mich heiraten“ präsentieren würde.

Auf das JA-Wort folgend, würde ein riesiges, sortenreines Feuerwerk in Rot-Gold die Verlobung des Liebespaars

besiegeln.

DAS FINALE:

Bis auf kleine Startschwierigkeiten Elenas, die sich beim erreichen der Rosen zunächst nicht vom Fleck bewegen

wollte, wurde der Plan auch erfolgreich umgesetzt. Natürlich hat Elena Florians Frage mit „JA“

beantwortet und der Hochzeit steht nun nichts mehr im Wege.

ELENA UND FLORIAN –

EINE EINMALIGE LIEBESGESCHICHTE DIE NIEMALS ENDET…

geplant, durchgeführt und niedergeschrieben von Florian Wolz


Anmeldung zur Eheschließung

Die Anmeldung

DIE EHESCHLIESSENDEN MÜSSEN DIE EHESCHLIESSUNG BEIM

STANDESAMT ANMELDEN, DAMIT DIESES ÜBERPRÜFEN KANN, OB

DIE RECHTLICHEN VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE EHESCHLIESSUNG

VORLIEGEN.

Die Eheschließenden müssen die Eheschließung beim Standesamt

anmelden und die dafür erforderlichen Papiere beschaffen.

Grundsätzlich müsst ihr persönlich beim Standesamt vorsprechen. Ist

einer von euch verhindert, kann er den anderen schriftlich ermächtigen.

Ausnahmsweise, wenn beide Eheschließenden aus wichtigem Grund

verhindert sind, kann die Eheschließung schriftlich oder durch einen

Vertreter angemeldet werden.

Welches Standesamt für die Anmeldung der Eheschließung zuständig

ist, hängt vom Wohnsitz der Eheschließenden ab. Bestehen

unterschiedliche Wohnsitze, könnt ihr euch aussuchen, bei welchem

der zuständigen Standesämter sie die Eheschließung anmelden wollt.

Die Anmeldung der Eheschließung ist erforderlich, damit das

Standesamt feststellen kann, ob die rechtlichen Voraussetzungen

für eine Eheschließung erfüllt sind oder ob dem Heiratswunsch

ein Eheverbot entgegensteht (Prüfung der Ehefähigkeit). Der

Standesbeamte muss dazu einige Fragen an die Eheschließenden

stellen.

Die Zuständigkeitsregelung ist jedoch nur für die Anmeldung der

Eheschließung bindend. Die Ehe kann vor jedem Standesamt

in Deutschland geschlossen werden, wenn bei der Prüfung der

Ehevoraussetzungen durch das Anmeldestandesamt kein Ehehindernis

festgestellt wurde und sich seit der Anmeldung keine Änderungen in

den tatsächlichen Verhältnissen (bezüglich der Ehevoraussetzungen)

der Eheschließenden ergeben haben. Über die Feststellung, dass kein

Ehehindernis vorliegt, erhalten die Eheschließenden eine Mitteilung

des Anmeldestandesamts.

Die Eheschließung hat innerhalb von sechs Monaten nach dieser

Mitteilung zu erfolgen, sonst ist ein erneutes Anmeldeverfahren

notwendig.

IHR SEID ÜBER 18 JAHRE ALT?

Das Alter der sogenannten

Ehemündigkeit wird im Interesse

des Kindeswohls auf 18 Jahre

festgelegt. Eheschließungen sind

also nur noch möglich, wenn beide

Heiratswillige volljährig sind. Bisher

konnte das Familiengericht Minderjährige, die das 16. Lebensjahr

vollendet haben, vom Alterserfordernis der Ehemündigkeit befreien.

Diese Möglichkeit entfällt. (Quelle: https://www.bundesregierung.de/Content/DE/

Artikel/2017/04/2017-04-05-verbot-kinderehen.html)

WENN IHR BEREITS VERHEIRATET ODER IN EINER EINGETRAGENEN

LEBENSPARTNERSCHAFT WART?

• Die frühere Ehe muss durch Tod, Scheidung oder sonstige gerichtliche

Aufhebung aufgelöst sein.

Wurde eine frühere Ehe im Ausland geschieden, so gilt: Eine

Auslandsscheidung ist in der Regel nur wirksam, wenn sie durch die

zuständige Landesjustizverwaltung ausdrücklich anerkannt wurde.

Ausnahmen gelten nur, wenn die Ehe im Heimatstaat beider Ehegatten

geschieden worden ist und keiner der Ehegatten deutschem Recht

untersteht. Eine Anerkennung ist auch dann nicht erforderlich, wenn

ein Gericht oder eine Behörde eines Staates der EU, ausgenommen

Dänemark, entschieden hat und die Entscheidung nach dem 1.

März 2001 ergangen ist. Soweit eine Anerkennung erforderlich ist,

empfiehlt es sich, rechtzeitig den erforderlichen Antrag zu stellen, weil

die Bearbeitung eine gewisse Zeit erfordert und unter Umständen

weitere Unterlagen beschafft werden müssen. Bei der Antragstellung

ist das Standesamt, bei dem die neue Ehe geschlossen werden

soll, gerne behilflich. Wurde die Anerkennung eines ausländischen

Scheidungsurteils von einer Landesjustizverwaltung ausgesprochen, so

ist sie in der gesamten Bundesrepublik Deutschland für Gerichte und

Verwaltungsbehörden bindend, so dass für den Antragsteller ein für

alle Mal klare Verhältnisse über seinen Personenstand geschaffen sind.

• Die frühere Lebenspartnerschaft muss durch Tod, gerichtlichen Aufhebungsbeschluss

oder sonstige gerichtliche Aufhebung aufgelöst sein.

Seid ihr in gerader Linie miteinander verwandt? Oder seid ihr Voll- oder

Halbgeschwister?

In diesen Fällen ist eine Ehe ausgeschlossen. Dies gilt auch, wenn das

Verwandtschaftsverhältnis durch Annahme erloschen ist.

Seid ihr Adoptivgeschwister?

In diesem Fall könnte das Familiengericht eine Ausnahme zulassen.

14


Anmeldung zur Eheschließung

Seid ihr Ausländer?

Ausländer müssen ein Ehefähigkeitszeugnis ihrer Heimatbehörde

vorlegen. Ist das nicht möglich, muss eine Befreiung durch den

Präsidenten des in der Bundesrepublik Deutschland zuständigen

Oberlandesgerichts beigebracht werden.

Erst wenn diese Fragen geklärt sind, kann das Standesamt die

Ehefähigkeit der Eheschließenden feststellen und einen konkreten

Termin für Eheschließung vereinbaren.

UNTERLAGEN

In der Regel sind folgende Unterlagen vorzulegen:

Von Eheschließenden, die beide noch nicht verheiratet waren und

volljährig und Deutsche sind:

• Einen beglaubigten Ausdruck aus dem Geburtenregister (nicht älter

als 6 Monate), erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes.

• Aufenthaltsbescheinigung, ausgestellt zum Zwecke der Eheschließung

mit Angabe des Familienstandes, der Staatsangehörigkeit und der

Wohnung, erhältlich beim Einwohnermeldeamt des Hauptwohnsitzes.

• Eine Geburtsurkunde oder einen beglaubigten Ausdruck aus dem

Geburtenregister gemeinsamer Kinder (nicht älter als 6 Monate),

erhältlich beim Standesamt, das für den Geburtsort des Kindes

zuständig ist.

• Gültiger Reisepass oder Personalausweis.

FRISTEN

Grundsätzlich bestehen keine Fristen für die Anmeldung der

Eheschließung. Da aber meist ein bestimmter Hochzeitstermin

gewünscht wird, ist es ratsam, sich beim zuständigen Standesamt

zu erkundigen, ob der gewünschte Termin frei ist und bis wann die

Eheschließung angemeldet werden muss. Außerdem ist zu bedenken,

dass die Beschaffung der notwendigen Papiere Zeit in Anspruch

nehmen kann.

KOSTEN

Die Gebühr für die Überprüfung der Ehefähigkeit beträgt 50,00 Euro;

ist ausländisches Recht zu beachten erhöht sich die Gebühr um 20,00

Euro pro Person. Daneben können noch weitere Gebühren und

Auslagen anfallen.

RECHTSGRUNDLAGEN

• §§ 11 bis 13 Personenstandsgesetz (PStG)

Zuständigkeit, Anmeldung und Eheschließung

• Rechtsgrundlagen, bayernweit: §§ 1303 - 1309 Bürgerliches Gesetzbuch

(BGB)

Quelle: Bayerisches Staatsministerium des Innern, Stand 02.12.2015

Von Eheschließenden, die bereits verheiratet waren oder in einer

eingetragenen Lebenspartnerschaft gelebt haben:

Zusätzlich ein urkundlicher Nachweis über die Auflösung der letzten

Ehe oder Lebenspartnerschaft (z. B. Tod, Scheidung, gerichtlichen

Aufhebungsbeschluss). In der Regel kann der Nachweis durch eine

neu ausgestellte Ehe- oder Lebenspartnerschaftsurkunde oder einen

beglaubigten Ausdruck aus dem Ehe- oder Lebenspartnerschaftsregister

dieser Ehe oder Lebenspartnerschaft erbracht werden.

ALLGEMEINE HINWEISE

• Alle Urkunden müssen im Original vorliegen, Fotokopien können

nicht anerkannt werden!

• Fremdsprachige Urkunden werden in internationaler Form oder

zusammen mit einer Übersetzung (durch einen öffentlich bestellten

und vereidigten Übersetzer oder Dolmetscher!) benötigt.

In besonderen Fällen können weitere Unterlagen erforderlich sein!

Euer zuständiges Standesamt berät euch gerne.

© Eva Röske Fotografie

15


Standesamt Würzburg

Die standesamtliche

Trauung

2. SCHRITT: DIE ANMELDUNG DER EHESCHLIESSUNG/

BEGRÜNDUNG DER LEBENSPARTNERSCHAFT

Beim Standesamt Würzburg ist die Anmeldung möglich, wenn du

oder dein(e) Partner(in) mit Haupt- oder Nebenwohnung in Würzburg

gemeldet bist oder im Inland keinen Wohnsitz hast. Falls ihr nicht

in Würzburg wohnt, aber gerne im Standesamt Würzburg heiraten

möchtet, schickt euer Wohnsitz-Standesamt dem Standesamt

Würzburg alle erforderlichen Unterlagen zu. Bei einem Wohnsitz im

Ausland ist eine direkte Anmeldung möglich.

Sobald ihr alle Unterlagen beschafft habt, vereinbart ihr am besten

einen Termin mit dem Heiratsbüro. Das Anmeldeformular, mit dem ihr

dem Standesamt Würzburg die notwendigen persönlichen Angaben

machen könnt, erhaltet ihr im Heiratsbüro. Ihr könnt es auch auf der

Internetseite herunterladen: www.wuerzburg.de/standesamt

Denkt bitte bei der Planung des gewünschten Trautermins an eine

frühzeitige Reservierung eures Wunschtermins. In den Monaten April

bis September, zum Jahresende und in Ferienzeiten sind vor allem

Freitage und Samstage frühzeitig ausgebucht.

Reservierungen sind etwa für ein Jahr im Voraus möglich!

Nutzt dafür auch den Online-Traukalender: Hier könnt ihr überprüfen,

NUR DREI SCHRITTE ZUM SIEBTEN EHEHIMMEL – SO KOMMT

IHR BEIM STANDESAMT WÜRZBURG „UNTER DIE HAUBE“

Ob ihr heiraten oder eine Lebenspartnerschaft begründen wollt, ihr

habt in Würzburg die Wahl zwischen einer Zeremonie im Trausaal des

Rathauses oder im Wenzelsaal, im Seitenflügel des Grafeneckart, einem

der ganz wenigen authentisch erhaltenen profanen Repräsentationsräume

in Deutschland.

1. SCHRITT: DIE UNVERMEIDLICHEN PAPIERE

Wie für vieles im Leben, so sind auch für den Start ins Eheglück

gewisse Formalitäten erforderlich. Die Eheschließung muss förmlich

angemeldet werden. Die dazu erforderlichen Unterlagen dienen

dem Standesbeamten/der Standesbeamtin als Grundlage für die

Prüfung, ob eventuelle gesetzliche Ehehindernisse bestehen, die dem

Heiratswunsch entgegenstehen. Welche Urkunden und Unterlagen das

sind, hängt vom Einzelfall ab. Erkundigt euch deshalb bitte rechtzeitig

beim Standesamt, welche „Heiratspapiere“ ihr zur Anmeldung der

Eheschließung mitbringen sollt!

Für die Anmeldung zur Eheschließung müssen alle Unterlagen komplett

und im Original vorliegen.

So könnt ihr das Heiratsbüro erreichen:

Standesamt Würzburg – Heiratsbüro

Rückermainstraße 2

97070 Würzburg

Tel.: 09 31/37 24-21, -11 oder -19

Fax: 0931 - 37 34 21

heirat@stadt.wuerzburg.de

standesamt@stadt.wuerzburg.de

www.wuerzburg.de/de/buerger/standesamt

16


Standesamt Würzburg

ob euer Wunschtermin überhaupt verfügbar bzw. noch frei ist.

www.wuerzburg.de/standesamt

STAMMBUCH

Gebt den Dokumenten eures schönsten Tages einen würdigen

und dekorativen Rahmen. Im Stammbuch habt ihr immer eure

persönlichen Unterlagen bereit. Es enthält z. B. die Eheurkunde, eure

Geburtsurkunden, ggf. den Nachweis einer kirchlichen Eheschließung

und – gleich oder später – die Geburtsurkunden der Kinder. Eine kleine

Auswahl an hübschen Stammbüchern bietet das Standesamt an. Es

empfiehlt sich, gleich bei der Anmeldung der Eheschließung eines

auszusuchen.

Weitere Informationen rund um die Eheschließung und Begründung

einer Lebenspartnerschaft findet ihr auf den Internetseiten des

Heiratsbüros.

© Eva Röske Fotografie

Ihr möchtet nach der Trauung mit euren Gästen auf das besondere

Ereignis anstoßen? Kein Problem. Auf Wunsch richtet euch das

städtische Kasino einen Sektempfang im Foyer des Rathauses aus –

bei einer Trauung im Wenzelsaal auch direkt vor Ort im Wenzelsaal

des Grafeneckart. Weitere Informationen erhaltet ihr gerne mit eurer

Terminbestätigung im Heiratsbüro.

www.wuerzburg.de/standesamt

Bitte vereinbart für eure Vorsprache oder Abgabe von Unterlagen

einen Termin mit dem Heiratsbüro. Ihr vermeidet dadurch

unnötige Wartezeiten oder gar vergebliche Vorsprachen. Eine

Terminvereinbarung per Mail wird dabei empfohlen.

3. SCHRITT: EUER JA-WORT IM WÜRZBURGER RATHAUS

Zum vereinbarten Trautermin erwartet euch das Standesamt Würzburg

dann im Trausaal des Rathauses oder im Wenzelsaal des Grafeneckart.

Mit der Terminbestätigung erhaltet ihr weitere Informationen über

den Ablauf der Trauung.

TRAUZEUGEN ...

sind nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Möchtet ihr aber Trauzeugen

mitbringen, dann müssten sich eure Trauzeugen bei der Eheschließung

entsprechend ausweisen können.

DOLMETSCHER

Falls zur Trauung ein Dolmetscher erforderlich ist, teilt bitte dem

Standesamt Würzburg mindestens zwei Wochen vor dem Trautermin

Name und Kontaktdaten mit. Dann kann der Dolmetscher in die

Niederschrift über die Eheschließung vorab mit aufgenommen und

seine Vereidigung vorbereitet werden.

17


Kirchliche Trauung

Kirchliche Trauung

Die wohl romantischste Art der Trauung.

IHR SEID GLEICHER KONFESSION?

< < Evangelisch: Es genügen der Taufschein und die Bestätigung

der Konfirmation.

< < Katholisch: Es genügen der Taufschein und die Bestätigung

der Firmung.

Ihr wollt heiraten ...

IHR WOLLT IN EINER BESONDEREN KIRCHE HEIRATEN?

Ihr benötigt von dem für euch zuständigen evangelischen Pfarramt

eine Dimissoriale (Entlassschreiben), bzw. von dem zuständigen

katholischen Pfarramt einen Traulizenz (Entlassschein).

Wichtiger Hinweis: Die Trauung muss nicht unbedingt ein katholischer

Priester/ Pfarrer halten, es kann auch ein Diakon tun (zwar nicht mit

Messfeier, aber viele Trauungen finden inzwischen als Wortgottesfeiern

statt).

und ihr wollt kirchlich heiraten. Dann nehmt mit eurem zuständigen

Wohnsitz-Pfarramt Kontakt auf.

Bevor ihr einen Hochzeitstermin ausmacht, solltet ihr dieses Gespräch

suchen, damit es keine Terminüberschneidung gibt und auch abgeklärt

werden kann, ob ihr kirchlich heiraten könnt.

Die Kirche begleitet euch auf dem Weg zur Hochzeit mit:

< < Informationsstand auf einer der Hochzeitsmessen

< < Ehevorbereitung

< < Gespräch mit dem Pfarrer

Infos unter:

www.familie.bistum-wuerzburg.de

www.trauung.bayern-evangelisch.de

18


Kirchliche Trauung

IHR HABT UNTERSCHIEDLICHE KONFESSIONEN, ODER EINER VON

EUCH IST KONFESSIONSLOS?

< < Evangelische Trauung: Der katholische Partner beantragt die

„Dispens (Befreiung von der Formpflicht)“ bei seinem katholischen

Pfarramt. Falls er dies unterlässt, gilt er nach katholischem

Kirchenrecht als nicht verheiratet.

< < Katholische Trauung: Der nicht katholische Partner muss die

Unauflöslichkeit der Ehe und die Bejahung des Kindes (Zusicherung,

den Nachwuchs im katholischen Glauben aufzuziehen)

anerkennen.

KANN MAN AUCH ÖKUMENISCH HEIRATEN?

Nein, aber es gibt die Möglichkeit, den Traugottesdienst mit Pfarrern /

Diakonen beider Konfessionen zu feiern. Wird in einer evangelischen

Kirche geheiratet, handelt es sich um eine evangelische Trauung mit

evangelischem Pfarrer unter Mitwirkung eines katholischen Pfarrers.

Wird der Bund der Ehe in einer katholischen Kirche geschlossen,

handelt es sich um eine katholische Trauung mit katholischem Pfarrer

unter Mitwirkung eines evangelischen Pfarrers. Die Anmeldung erfolgt

immer auf beiden Pfarrämtern.

IHR HABT EINEN WUNSCH-PFARRER?

Der Pfarrer eurer Wahl benötigt die Erlaubnis des Pfarrers, der für die

Kirche/Kapelle zuständig ist.

DAS TRAUGESPRÄCH

Vor jeder kirchlichen Trauung steht das Traugespräch.

< < Das Brautpaar und der Pfarrer können sich kennen lernen.

< < Persönliche Fragen können gestellt werden, wie z. B. Glaubensfragen,

Probleme mit der Kirche usw.

< < Das Eheverständnis der katholischen bzw. der evangelischen

Kirche kommt zur Sprache.

< < Die Trauanmeldung (evang.) bzw. das Ehevorbereitungsprotokoll

(kath.) werden ausgefüllt.

< < Der Traugottesdienst wird besprochen, wie z. B. Aufbau und

innerer Sinn, Lieder, biblische Lesungen, Gebete, Musikstücke,

usw.

19


Angebot der Diözese Würzburg

„Ich verspreche dir die Treue...“

Die allermeisten Paare, die heiraten, haben den tiefen Wunsch,

diese Beziehung möge lange halten. Sie planen ein gemeinsames

Leben, haben vermutlich (oder besser hoffentlich!) schon über ihre

Zukunftsvorstellungen gesprochen und freuen sich auf das, was vor

ihnen liegt.

Auch Sie beide haben sicher schon viel über Ihren gemeinsamen

Lebensweg gesprochen, über Ihre Sehnsüchte und Hoffnungen, Ihre

Träume – und vielleicht auch über Ihre Befürchtungen.

Denn dass es im Leben nicht nur Sonnenschein gibt, weiß jeder. Daran

ändert auch die Partnerschaft mit einem geliebten Menschen nichts.

Mit Ihrer Entscheidung zu heiraten, entscheiden Sie sich daher für

einen gemeinsamen Weg durch Höhen und auch durch Tiefen.

Genau das versprechen sich Paare bei einer kirchlichen Trauung.

Katholisch klingt das dann zum Beispiel so:

„Ich verspreche dir die Treue in guten und in bösen Tagen, in Gesundheit

und Krankheit, bis der Tod uns scheidet.“

(Der evangelische Ritus ist zu finden unter https://trauung.bayernevangelisch.de)

Der Ring, den sich die Eheleute gegenseitig anstecken, ist das Symbol

für diese Treue: Er hat keinen Anfang und kein Ende, ist also „unendlich“,

und so soll auch unsere Treue zueinander sein.

Das ist kein geringer Anspruch! Vielleicht hatten Sie in Ihrer Beziehung

bisher auch schon schwierigere Zeiten, in denen Sie Ihren Partner /

Ihre Partnerin nicht folgen konnten, von ihm / ihr genervt waren, Sie

sich einfach nicht verstanden haben. Das ist, wenn die erste Zeit des

Verliebtseins vorbei ist, völlig normal, ja es macht Ihre Entscheidung

füreinander umso wertvoller. Denn Sie versprechen sich ja nun gerade

© Lucia Lang-Rachor

nicht, dass immer alles einfach und nur schön sein wird, sondern Sie

nehmen Ihren Partner / Ihre Partnerin an, wie er / sie ist, mit den

kleinen Macken und Fehlern. Das Geniale daran ist, dass Sie selbst

ebenfalls so angenommen werden!

Dennoch kann es passieren, dass in einer Partnerschaft irgendwann

einmal die Tiefpunkte überwiegen, dass eine Fortsetzung der

Beziehung weniger erstrebenswert scheint als sie zu beenden. Dann

suchen Sie sich Hilfe! Es gibt z. B. von kirchlicher Seite einige Angebote,

die Sie in Ihrer Partnerschaft unterstützen wollen. Im Rahmen Ihrer

Hochzeitsvorbereitung sind Sie zu den Ehevorbereitungskursen der

Domschule Würzburg eingeladen, es gibt Kommunikationstraining

(„EPL“-Seminare), sogenannten „Ehebriefe“ (kostenfrei bestellbar

unter familienseelsorge@bistum-wuerzburg.de) und Beratungsstellen

(eheberatung-wuerzburg.de). Zur Eheberatung sollte man übrigens

nicht erst gehen, wenn man schon ernsthaft an eine Trennung denkt.

Betrachten Sie es als ein Coaching für Ihre Partnerschaft – gerade wenn

sich Lebensumstände ändern (Jobwechsel, Hausbau, Kinder, …) tut es

Ihrer Beziehung gut, sich ganz gezielt um Ihre Liebe zu kümmern.

Das zeigt Ihr Trauring übrigens ebenfalls: Aus einem wertvollen

Material gefertigt und sichtbar am Finger getragen erinnert er Sie

an Ihren großen Schatz, Ihre Liebe. Gerade an den Tagen, an denen

sich die „Schmetterlinge im Bauch“ nicht (mehr) so sehr bemerkbar

machen, erinnert der Ring daran, wie wertvoll Sie füreinander sind:

„Ich will dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens.“

(aus dem katholischen Trauversprechen)

Von ganzem Herzen wünsche ich Ihnen Gottes Segen für Ihren

gemeinsamen Weg!

Lucia Lang-Rachor

Diözesanehe- und Familienseelsorgerin im Bistums Würzburg

Kontaktadresse:

Kürschnerhof 2 (Kilianshaus)

97070 Würzburg

Tel. 0931 - 386 65 231

familienseelsorge@bistum-wuerzburg.de

www.familien.bistum-wuerzburg.de

Weitere Informationen zur kirchlichen Trauung

finden Sie unter www.hochzeit.bistum-wuerzburg.de.

20


Papeterie

Save the Date

Wollt ihr eure Gäste frühzeitig informieren, sind Save-the-Date-

Karten eine tolle Idee. Diese können einfach und günstig gehalten

werden. Meistens genügt ein kurzer Text wie „Nadine und Darijo

heiraten am Freitag, 08.08.2018. Einladung folgt später.“ Die richtige

Hochzeitseinladung sollte 4 bis 6 Monate vor der Feier verschickt

werden.

www.graphic-wp.de

www.graphic-wp.de

Hochzeitseinladung

Die Hochzeitseinladung gibt den Gästen einen ersten Eindruck für

die spätere Trauung und Feier und somit einen Vorgeschmack auf

die Hochzeit. Schon aus diesem Grund wählen viele Brautpaare

eine individuelle und dekorative Gestaltung. Neben dem schönen

Aussehen sollen die Einladungen jedoch auch wichtige Informationen

übermitteln. Wichtig ist, dass es zu keinen Missverständnissen kommt

und die wichtigsten Neuigkeiten klar präsentiert werden. Aus diesem

Grund empfiehlt es sich, pro Zeile nur eine Information zu nennen.

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR DIE GÄSTE

< < Name der Braut

< < Name des Bräutigams

< < Datum und Uhrzeit der Trauung

< < Datum und Uhrzeit der Hochzeitsfeier

< < Anschrift für Ort der Trauung und Feier

< < Anfahrtsskizze

< < Informationen zum Hotel und Übernachtungsmöglichkeiten

< < Termin für die Rückantwort

Für die Rückantwort ist es am einfachsten, wenn eine Karte zusammen

mit einem frankierten Umschlag beigelegt oder einfach die Mailadresse

angegeben wird.

OPTIONALE INFORMATIONEN

Wünscht ihr euch einen Dresscode oder eine Mottohochzeit, sollte

dies in der Einladung angegeben werden. Zudem sind die Kontaktdaten

von Trauzeugen oder verantwortlichen Gästen sinnvoll, die sich um

mögliche Spiele und Überraschungen kümmern.

Ganz wichtig für euch: ein Hinweis zu eurem Geschenkewunsch!

FORMULIERUNGEN UND EINLADUNGSTEXT

Während in der Vergangenheit in der Regel die Eltern der Braut

die Einladung aussprachen und die Feier bezahlten, übernehmen

die Kosten heute viele Paare selbst. Dies schlägt sich auch in der

Formulierung wieder. Zudem ist es schön, wenn auf der Vorderseite

der Karte ein Zitat, Trauspruch, Bibelvers oder auch ein passender

Spruch einen Eindruck von Brautpaar und Feier gibt.

Euer persönliches Logo ist ein besonderes Highlight. Dies kann etwa

ein Monogramm aus euren Vornamen sein oder ein Herz aus euren

Zeigefingerabdrücken. Auch professionelle Bilder setzen Highlights.

Grafiker machen euch dazu ein Angebot – schaut mal bei

www.graphic-wp.de vorbei.

21


Paar-Shooting

Engagement-Shooting

EIN PREWEDDING-, LIEBES-, PÄRCHEN- ODER AUCH VERLOBUNGS-

SHOOTING IST EIN FESTER BESTANDTEIL MODERNER

HOCHZEITSFOTOGRAFIE.

Egal wie man es nennt, es geht immer um einen besonderen Tag

für Verliebte, Verlobte und Verheiratete, sprich um 2 Menschen,

die ihre Liebe und ihre Zweisamkeit auf Bildern festhalten wollen.

Eigentlich kann jeder so ein Shooting mitmachen, dazu muss man nicht

unbedingt heiraten. Trotzdem wird es hauptsächlich um

die Hochzeit herum geplant.

Da ist es das Beste als Paar mit dem Fotografen

durch ein solches Shooting „warm“ zu werden

und damit eine persönliche Beziehung zu

ihm aufzubauen. Ihr wollt sicherlich nicht,

dass am Hochzeitstag ein Fremder vor

euch steht oder jemanden, den ihr noch

nie oder nur einmal gesehen habt.

Das PreWedding-Shooting kann überall

stattfinden. Bei euch zu Hause, im

Freien, bei eurem Lieblingsitaliener

um die Ecke. Es ist wirklich jedem

Paar überlassen die perfekte

Location zu finden. Es sollte ein Ort

sein, der euch wichtig ist oder euch

mit eurer Liebe verbindet oder

einfach nur schön ist. Ihr könnt euer PreWedding-Shooting natürlich

auch passend zur Hochzeit stylen. Wollt ihr Vintage inspiriert heiraten

oder shabby chic? Ist das ganze Schnickschnack nicht so ganz euer Ding

dann bleibt man bei einem simplen, klassischen und modernen Stil.

Die Fotos des Shootings eignen sich hervorragend für Save the date

Karten oder Einladungen. Viele Paare entscheiden sich auch für ein

Gästebuch mit ihren Fotos. Es ist jedem Paar überlassen genau das

Richtige für sich zu finden.

Und vergesst den Spaß dabei nicht!

© Eva Röske Fotografie

23


Freie Trauung

… Und dann kam sie

um das kleine Bootshaus

herumgelaufen, eingehakt in

den Arm Ihres Vaters.

© Eva Röske Fotografie

Alle Gäste verdrehten voller Aufregung und Spannung die Köpfe,

um einen ersten Blick auf die wunderschöne Braut erhaschen zu

können. Und da stand sie nun, in Ihrem atemberaubenden, weißen

Kleid – die ausladende Schleppe weit über das saftige Grün der Wiese

ausgebreitet.

Als die Musik einsetzte schritt sie langsam, bedacht, aber dennoch

voller Euphorie auf ihn zu.

Ihm stockte der Atem als er sie sah.

In diesem Moment kam die Sonne endlich zum Vorschein. Mit voller

Kraft schien sie durch den anfänglich so betrübten Himmel und

strahlte so hell und leuchtend, als hätte sie nur auf diesen magischen

Moment gewartet.

Die Blumen auf der Wiese erstrahlten in diesem Augenblick in ihrer

ganzen Pracht und Farbe.

Das Schilfgras am Seeufer wehte behaglich in der lauen Sommerbrise

hin und her.

Es war perfekt.

Die Hochzeitsgäste wurden aufs herzlichste begrüßt.

Lieder wurden gesungen und die Gitarristin verzauberte alle mit ihren

Klängen.

Geschichten wurden von den Trauzeugen vorgetragen.

Freudentränen wurden vergossen.

Liebesbekundungen und blumige Worte wurden gesprochen.

Ringe wurden getauscht und auf zittrige Finger geschoben.

Und dann, ganz zum Schluss, fehlten nur noch zwei klitzekleine

Buchstaben: JA

JA, ICH WILL.!

Ein Entschluss, der zwei Menschen verbindet.

Ein Schritt, der ein Leben vom ICH zum WIR ebnet.

Eine Entscheidung, die es allemal wert ist, vollkommen und ausgiebig

gefeiert zu werden.

Diese zwei kleinen Buchstaben können wahrlich ein Leben verändern.

Dieses kleine JA kann man auf so viele Arten sagen. Und an so vielen

Orten. Und in so vielen unterschiedlichen Varianten….

Natürlich gibt es da den „klassischen“ Weg, der sich Kirche nennt.

Es gibt den „nüchternen“ Weg, der sich Standesamt nennt.

Und es gibt den persönlichen, romantischen, besonderen Weg. Dieser

heißt:

FREIE TRAUUNG.

24


Freie Trauung

Mein größtes Ziel ist es, dass Euer Tag perfekt wird und dass ich Euch

und Eure Hochzeitsgäste mit meinen Worten berühre.

Die freie Trauung lässt so viel Platz für Kreativität und Romantik.

Sie ist besonders, persönlich und, ganz nebenbei, frei von allen

Zwängen. Bei einer freien Trauung DÜRFT Ihr alles, Ihr MÜSST aber

nichts.

Naja, fast. Zum Standesamt gehen müsst Ihr trotzdem, denn

meine -blumigen Worte- sind zwar wunderschön, aber leider nicht

rechtskräftig.

Stellt Euch nun also vor, Ihr seid das Brautpaar in der oben erzählten

Geschichte.

Die Braut, die über die blühende Blumenwiese auf ihn zugeht.

Der Bräutigam, der sein Glück kaum fassen kann als er seine

wunderschöne Braut sieht.

Wie Ihr gegenseitig die Hand des anderen haltet während Ihr

gespannt Eurer eigenen Liebesgeschichte lauscht.

Egal, ob Ihr auf der grünen Wiese am See heiraten wollt oder ob Ihr

Euch hoch in den Bergen auf einer Hütte das Ja-Wort geben möchtet –

bei einer freien Trauung ist alles möglich.

Und genau das ist es, was ich tue und was ich liebe.

Ganz individuell und persönlich auf Euch zugeschnitten schreibe ich

Eure Traurede und begleite Euch auf Eurem Weg zu Mann und Frau.

Wir lernen uns zunächst einmal kennen und besprechen Eure

Wünsche, Vorstellungen und Ideen für Euren großen Tag.

Ihr erzählt mir Eure Geschichte und ich verfasse daraufhin die Zeilen,

die Euch an Eurem Hochzeitstag hoffentlich zu Tränen rühren.

Es muss aber nicht zwangsläufig ungeheuer romantisch und rosarot

sein – vielleicht möchtet Ihr bei Eurer Trauung auch vor lauter Glück

lachen und ein paar Freudentränen verdrücken? Soll es ein bisschen

lockerer sein? Oder soll es vor Liebe nur so sprudeln? Ich stelle mich

hier voll und ganz auf Euch und auf Eure Wünsche ein.

Könnt Ihr Euch vorstellen, so zu heiraten?

Dann ist die freie Trauung genau das richtige für Euch!

Ich freue mich schon wahnsinnig auf Eure Anfragen und kann es kaum

erwarten, Euch bald kennenzulernen!

Eure Tina

Traureden - Persönlich und Besonders

Tina Peter

Hollerbusch 11

97295 Waldbrunn

Tel.: 0151 / 4664 0973

info@blumigeworte.de

www.blumigeworte.de

25


Drinks & Cocktails

Der perfekte

Hochzeitscocktail

Hochzeitscocktail – Wer die Wahl hat hat die Qual: Soll der

Hochzeitscocktail eher süß oder fruchtig sein, mit Sahne oder vielleicht

doch ohne? Serviert als Bowle in einer großen Kristallschale oder

stilecht individuell für jeden Gast gemixt? Wichtig ist, dass bei der

Auswahl der Hochzeitscocktails für jeden was dabei ist. Ein guter

Hochzeitscocktail braucht dabei auch nicht viele Zutaten. Entscheidet

euch für eine kleine aber feine Auswahl an Cocktails, die nicht zu

kompliziert zu mixen sind.

Flirtini

Der Flirtini ist ein süß-fruchtiger Hochzeitscocktail, der je nach Wodka-

Anteil auch recht stark gemixt werden kann. Man kennt ihn vielleicht

durch die Serie „Sex and the City“. Die Farbe kann je nach Menge

an Cranberrysaft von Gelb (kein Cranberrysaft) über Orange (wenig

Cranberrysaft) bis Rosa (viel Cranberrysaft) reichen und perfekt an die

Hochzeitsfarben somit angepasst werden.

Zutaten:

– 1 cl Wodka

– 2 cl Champagner oder Sekt

– 1 cl Ananassaft

– 1 cl Cranberrysaft

– crushed ice

Kleiner Tipp: Passt die Farben der Cocktails an die Farben eurer

Hochzeit an und vergesst nicht einen alkoholfreien Cocktail in eure

Cocktail-Auswahl zu nehmen. Hier mal ein Rezept zum Ausprobieren:

Die Zutaten für den Flirtini in einen Shaker geben, gut mixen und alles in

ein Glas füllen. Zur Dekoration kann eine Erdbeere oder ein Stückchen

Ananas verwendet werden – je nach Farbe.

MACHEN SIE IHRE HOCHZEIT

ZUM EVENT IHRES LEBENS.

GLEICH

WWW.IONIS.DE

ANFORDERN!

Ionis.mobile...

... Denn gewöhnlich kann jeder!

IHR COCKTAIL-CATERING FÜR JEDEN ANLASS.

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit leckeren

Cocktails an unserer beleuchteten Bar –

wir passen uns Ihrer Farbgestaltung an.

MOBILE@IONIS.DE

0 93 42/85 96 334

26


Die Rolle des Bräutigams

Die Rolle des Bräutigams

Seien wir doch mal ehrlich: Bei der Hochzeit dreht sich ja eigentlich fast

alles um die Braut. Sie ist diejenige, die sich schon in Kindheitstagen

ihre Hochzeit ausgemalt und sich seither ihren Traumprinzen

herbeigewünscht hat. Nun, da er da ist, heißt es für die Braut, ihre

Kinderträume wahr werden zu lassen. Und was ist die Rolle des

Bräutigams bei der ganzen Sache?

Um dieses Thema etwas näher unter die Lupe zu nehmen, habe

ich ihm, dem Göttergatten, 5 ganze Seiten gewidmet. Hier wird ER

darüber aufgeklärt, was es heißt, Bräutigam zu sein, und was seine

Herzallerliebste in dieser stürmischen Vorbereitungszeit von ihm

erwartet.

WAS MUSS MANN TUN?

In den meisten Fällen ist es die Braut, die sich vor allem um die

Hochzeitsplanung kümmert. Aber heutzutage tendiert der Mann dazu,

auch aktiv an ihr teilzunehmen. Wie auch immer du es handhaben

möchtest, sag es deiner Braut rechtzeitig, um spätere Vorwürfe zu

vermeiden. Auch wenn du dich lieber nicht einbringen möchtest. Sei

es nun, weil du beruflich eingespannt bist oder weil du nur Bahnhof

verstehst - wenn es um die Auswahl der Tisch-Deko oder der Blumen

geht - deiner Braut ist es wichtig zu merken, dass auch du dich auf

dieses große Ereignis freust.

Du bist ein passionierter Autoliebhaber? Wie wäre es dann, wenn

du dich um das Hochzeitsfahrzeug kümmerst? Oder bist du eher

musikalisch veranlagt? Hilf deiner Zukünftigen, indem du Musiker,

Band oder DJ auswählst.

27


Die Rolle des Bräutigams

AUS SICHT DER BRAUT

Sobald du deiner Liebsten den Verlobungsring an den Finger gesteckt

hast, verändert sich deren Sicht auf die eigene Person: Sie ist jetzt eine

Braut. Was sie sich als Kind erträumt hat, realisiert sich nun endlich.

Egal, wie harmonisch alles ist und wie sehr du es liebst, gemeinsam zu

entscheiden: Die letzte Instanz ist immer die Braut.

Lass dir die Angebote genau erklären und stelle viele Fragen. Zu planen,

wann der Chauffeur euch wohin fährt, ist extrem wichtig, damit alles

reibungslos läuft. Bestelle den Wagen mindestens 15 Minuten früher

als notwendig und bedenke auch, dass ein blumengeschmücktes Auto

sehr langsam fährt.

Falls du das Fahrzeug selbst dekorierst, plane genug Zeit dafür ein und

bitte ein paar Freunde um Mithilfe, damit am Hochzeitstag nicht allzu

viel Stress auf dich zukommt. Deponiere im Wagen auch eine Flasche

Wasser, eine kleine Flasche Champagner, ein paar Servietten und zwei

Sektgläser. Auf diesem Wege genießt deine Liebste unterwegs zur

Trauung eine kleine Abkühlung. Mit dem Champagner könnt ihr auf

dem Weg zur Feier schon mal ganz privat anstoßen.

COOLE HOCHZEITSAUTOS

• Eine Limousine ist schon eine sehr elegante Sache und gerade

Stretchlimos bieten sich an, wenn mehrere Personen mit zur

Kirche fahren.

• Oldtimer oder tolle Classics – der Rolls-Royce ist ein Klischee.

Klassische Modelle wie ein alter Mercedes oder gut erhaltener

VW-Bus sind coole Alternativen.

MIT DEM HOCHZEITSAUTO INS EHEGLÜCK

Ein Hochzeitselement, das der Bräutigam meist gerne übernimmt, ist

die Organisation des Brautfahrzeuges. Vielleicht liegt das daran, dass

es dabei nicht um Blumen, Schleifen und hübsche Kleinigkeiten geht,

sondern um Metall, PS und Fahrvergnügen.

Die erste Überlegung ist, wen ihr am Hochzeitstag von wo nach wo

transportieren lassen wollt. Im einfachsten Fall holt jemand deine

Braut vor der Zeremonie von zu Hause ab und fährt euch beide nach

der Trauung zur Location. Wenn du das Glück hast, jemanden mit

einem originellen Fahrzeug in der Familie oder im Freundeskreis

zu kennen, frage ihn, ob er für diesen Tag euren Chauffeur spielt.

Ansonsten erkundige dich bei Autovermietungen vor Ort, welche Autos

dir zum Auswählen zur Verfügung stehen. Es gibt auch viele Firmen,

die sich besonders auf Oldtimer, Kutschen oder andere originelle

Hochzeitsgefährte spezialisiert haben.

Lass dir auf jeden Fall mehrere Angebote machen und vergleiche

dann Preis und Service. Gerade wenn du ein Auto mit Fahrer mieten

möchtest, ist der Service extrem wichtig! Angesagt ist ein freundlicher

und zuvorkommender Chauffeur, passend gekleidet zu eurem

feierlichen Anlass.

• Deine Braut sieht in dir ihren Traumprinzen? Überrasche sie

mit einer märchenhaften Brautkutsche.

• Du magst es ausgefallen? Bei gutem Wetter ist eine Vespa oder

vielleicht auch ein Motorrad mit Beiwagen eine lustige Idee.

FRAGEN AN DIE AUTOVERMIETUNG

• Welche Wagen sind an unserem Hochzeitsdatum zu haben?

• Was kosten die Modelle jeweils? Preis pro Tag/pro Stunde und

Fahrer

• Gibt es ein festgesetztes Minimum?

• Gibt es ab einer bestimmten Zeit Rabatt?

• Was kosten die Überstunden?

• Übernimmst du die Dekoration des Wagens?

• Damit du weißt, welche Blumen-Deko du bestellst: Was sind

die Dimensionen der Kühlerhaube? Wie breit/lang ist das

Auto?

28


Die Rolle des Bräutigams

EINMAL PRINZESSIN

Das Brautkleid ist für deine Liebste ein ganz wichtiger Punkt. Es

beherrscht die Hochzeitsplanung. Ihr Hochzeitstag bietet ihr die

einmalige Chance, sich wie eine Prinzessin zu kleiden und sich auch

so zu fühlen. Egal, ob es ein voluminöser Traum aus weißer Seide ist

oder eher ein schlichtes Kleid. Denn egal, wie attraktiv eine Frau im

alltäglichen Leben ist: An ihrem Hochzeitstag wird sie die schönste Frau

weit und breit sein.

Stunden-, tage-, ja wochenlang wird deine Zukünftige mit der Suche

nach dem Kleid beschäftigt sein. Mehrfache Anproben, damit auch

alles passt, genaues Abwägen der verschiedenen Accessoires – und all

das streng geheim, damit du, der Bräutigam, das gute Stück bloß nicht

vor der Hochzeit zu sehen bekommst.

Würdige dementsprechend das Kleid, wenn du es dann endlich siehst.

Natürlich wird es sowieso ein sehr emotionaler Moment, wenn du

deine Braut am Tag der Hochzeit vom Altar aus das erste Mal siehst.

Schäme dich nicht deiner Gefühle und vielleicht sogar der Tränen.

Denn gerade darum geht es ja heute: Um eure Liebe zueinander.

Lass dir es auch nicht nehmen, deine Braut (und dem Kleid) so oft wie

möglich bewundernde Blicke zuzuwerfen. Deine Braut erwartet das am

Hochzeitstag von dir. Dazu gibt es auch einige Verhaltensregeln:

1. Regel

Nicht auf das Kleid oder die Schleppe treten. Gerade bei längeren oder

bauschigen Brautkleidern erweist sich das mitunter als schwierig.

2. Regel

Wenn du deine Braut umarmst, achte darauf, den Schleier unter keinen

Umständen zu ziehen! Leg deine Hand vorsichtig UNTER den leichten

Stoff.

3. Regel

Die meisten Brautkleider sind aus hauchfeinen Stoffen, die in einem

unbedachten Moment schnell Feuer fangen. Vor allem, da die meisten

Bräute es nicht gewohnt sind, sich in solch ausladenden Kleidern zu

bewegen, achte bitte umso mehr darauf, dass deine Liebste nicht zu

nah an irgendwelche Brandherde kommt.

DAS WICHTIGSTE UND WOHL SCHÖNSTE

ACCESSOIRE - DER BRAUTSTRAUSS

Als romantische Geste lässt der Bräutigam

die Lieblingsblumen seiner Herzallerliebsten

binden. Am Hochzeitsmorgen bringt ein

Bote den Hochzeitstrauß seiner Braut.

Besprich vor allem die Blumenfarben

vorher unbedingt mit deiner Zukünftigen.

Sie möchte vielleicht, dass der Strauß in

Farbe und Stil zur allgemeinen Deko passt. Bedenke auch die Größe des

Straußes – er sollte proportional zu der Körpergröße deiner Braut sein.

Also aufpassen, dass er nicht zu groß wird und die Wirkung des Kleides

überschattet. Achte auch darauf, keine Blumen zu verwenden, die

eventuell Flecken hinterlassen oder Heuschnupfenattacken auslösen

können.

Extra Tipp: Falls deine Braut ihren Strauß selbst aussucht, lass ihr doch

zusätzlich am Morgen der Hochzeit ein paar rote Rosen mit einem

kleinen Liebesbrief liefern.

BRÄUTIGAM ODER BRAUTVATER - WER HÄLT DIE HOCHZEITSREDE?

Wenn die Hochzeitsfeier in vollem Gang ist, die ersten Gänge serviert

sind, der Brautvater einige rührende Worte gesprochen hat, heißt es

meist: Bühne frei für deine Hochzeitsrede! Auch wenn du nicht dazu

verpflichtet bist, so erwartet es deine Braut doch insgeheim von dir.

Am besten bereite dich ein paar Tage vor der Hochzeit darauf vor und

schreibe dir ein paar Ideen auf. Im Allgemeinen rate ich dir nicht dazu,

die gesamte Rede Wort für Wort vorzuschreiben. Denn sonst kommt

sie vielleicht eher steif und unromantisch rüber.

Natürlich ist ein wenig Lampenfieber vor diesem Moment total normal!

Versuche aber nicht, dir vorher Mut anzutrinken! Ein betrunkener

Bräutigam ist so ungefähr das Peinlichste für eine Braut in dieser

Situation.

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE DER HOCHZEITSREDE

• Den Gästen für ihr Kommen danken

• Den Eltern für die Hochzeit danken

• Den Braut-Eltern für ihre tolle Tochter danken

• Deinen Eltern danken. Für alles, was sie für dich getan haben

• Den Trauzeugen, Brautjungfern, Blumenmädchen und dem

Ringträger danken

• Eine kurze Anekdote über eure Beziehung erzählen (Wichtig: Es

darf amüsant sein, aber mit Taktgefühl!)

• Deiner Braut Komplimente oder eine Liebeserklärung machen

• Die Gäste auffordern, mit dir auf deine Braut anzustoßen

29


Die Rolle des Bräutigams

TRADITIONELLE HÖHEPUNKTE JEDER HOCHZEITSFEIER

Nachdem die Hürde der Hochzeitsrede hinter dir liegt, kommt der

Moment, den die meisten Männer fürchten: dein erster Tanz. Nur

keine Panik! Wenn du mit deiner Liebsten einen Tanzkurs besucht hast,

zeige jetzt, was du gelernt hast.

Aber auch diejenigen, die sich eher als Tanzmuffel bezeichnen, machen

eine gute Figur, solange sie diese Tipps beherzigen: Selbst wenn du nur

im einfachsten Wiegeschritt von links nach rechts pendelst, schaue

deiner Braut verliebt in die Augen und flüstere ihr zärtlich ins Ohr. Jeder

Zuschauer - deine Braut mit eingeschlossen - wird hingerissen sein und

keiner wird merken, wenn du deiner Liebsten auch mal auf die Zehen

trittst.

DAS ANSCHNEIDEN DER TORTE

Das Anschneiden der Hochzeitstorte durch das Brautpaar gehört mit

zu den beliebtesten Hochzeitsritualen. Danach füttert sich das Paar

gegenseitig jeweils mit einem kleinen Happen des süßen Gebäckes.

Vorsicht: Aus Amerika und England kommt die Unsitte, dabei seinem

Partner das Tortenstück ins Gesicht zu drücken. Davon möchte ich

abraten, denk an die Couch in der Hochzeitsnacht, und zwar mit dir

darauf! Du glaubst doch nicht, dass deine Braut stundenlang ihr

Make-up perfektioniert, nur um es dann von Tortencreme ruinieren

zu lassen? Keine gute Idee! Aber falls du darauf bestehst, reicht ein

kleiner Stupser auf die Nasenspitze vollkommen aus.

DAS WERFEN DES STRUMPFBANDS

Ebenso wie die Braut ihren Strauß in die Menge der Single-Mädels wirft,

bringt der Bräutigam das Strumpfband seiner Hochzeits-Prinzessin

unter die unverheirateten Männer. Das Ganze läuft folgendermaßen

ab: Lass einen Stuhl auf die Mitte der Tanzfläche stellen, auf dem deine

Braut Platz nimmt. Band oder DJ spielen dazu ein sexy Lied, wie zum

Beispiel Joe Cocker´s »You can leave your hat on«. Jetzt zieh deiner

Frau ebenso sexy das Strumpfband vom Bein …

Shoppingliste Größe Farbe

Anzugjacke

Anzughose

Hemd

Weste

Schuhe

Halsbinder

Einstecktuch

Gürtel

Kummerbund

Hosenträger

Manschettenknöpfe

Strümpfe

Wenn du das spitzenbesetzte Etwas ergattert hast, lass es entweder

vom DJ/Trauzeugen versteigern oder werfe es blind in die Gruppe der

unverheirateten Männer auf der Tanzfläche. Der Fänger findet seine

Braut sehr bald ...

Und jetzt wünsche ich dir viel Erfolg und Freude an deinem Tag als

Bräutigam! Dein Trauzeuge wird dir sicherlich gerne bei Fragen zur

Seite stehen.

30


Spickzettel für den Bräutigam

SPICKZETTEL FÜR DEN BRÄUTIGAM

Die folgende Liste bietet dir einen Überblick über alle wichtigen

Details, die MANN bei der Hochzeitsplanung berücksichtigen sollte.

9–12 MONATE VORHER





Überlege mit deiner Braut zusammen, in welchem

Stil geheiratet werden soll

Gemeinsam ein realistisches Budget erarbeiten

Sich überlegen, wer eure Trauzeugen werden

Deiner Braut beim Erstellen der Gästeliste helfen –

mit einer Liste der Freunde und Familie

6–9 MONATE VORHER




Adressen von den Gästen »deiner Seite« zusammensuchen,

um die Einladungen verschicken zu können

Beim Standesamt die Hochzeit anmelden

Hochzeitsreise planen

4–6 MONATE VORHER








Das Hochzeits-Fahrzeug arrangieren

Urkunden/Dokumente für die Standesamtliche

Trauung zusammenstellen

Hochzeitsreise gemeinsam buchen

Gemeinsames Probeessen für die Feier und das

Menü festlegen

Sich eventuell bei einem Notar wegen eines

Ehevertrages beraten lassen

Urlaub beim Arbeitgeber beantragen

Gemeinsam Geschenkeliste erstellen

2–4

MONATE VORHER





Deinen Anzug und alle dazugehörigen Accessoires

kaufen

Gemeinsam Eheringe kaufen

Eventuell Brautstrauß bestellen

Schon mal an und über deine Hochzeitsrede (nach-)

denken

2–4 WOCHEN VORHER



Überraschungsgeschenk für die Braut kaufen

Junggesellenabschied feiern

1 WOCHE VORHER



Hochzeitsrede schreiben

Zum Frisör

AM HOCHZEITSTAG




Sichergehen: Wer hat die Ringe?

Ausweis einstecken

Ankunft 30 Minuten vor der Zeremonie

WÄHREND DER GESAMTEN PLANUNG



Diese Checkliste findet ihr auch Online unter

www.marryme-guide.de/Checkliste-fuer-den-Braeutigam

Geduld haben

Deiner Braut helfen, wann immer es nötig ist – auch

wenn gerade Fußball läuft


31


BBQ Catering

Interview mit

Steffen Semmann

von den

Wie kam dann die Idee zu einem BBQ Catering?

Nachdem 2010 die deutsche Grillmeisterschaft in Gotha statt gefunden

hatte, war ich so begeistert von Thema Grillen und Barbecue,

dass ich mir sofort einen eigenen Smoker kaufte und übte. Dann

erzielten wir 2011 einen eigenen kleinen Erfolg. Danach bekam ich so

viele Anfragen, dass ich meinen Job als Gastronomieberater zu großen

Teilen eingestellt und mich voll und ganz dem BBQ gewidmet habe.

IHR HABT GENUG VON „GEMEINEN“ KALT-WARMEN BUFFETS

MIT WURST-, KÄSE- & BRATENPLATTEN, DAZU AUFGEWÄRMTES

FLEISCH MIT ÜBERGARTEN BEILAGEN? DA HAB´ ICH WAS

INTERESSANTES FÜR EUCH: BARBECUE EVENT CATERING -

MEISTERLICHE SPEISEN VON GRILL & SMOKER.

UM DEM GANZEN EINEN GEWISSEN GESCHMACK ZU GEBEN,

INTERVIEWTE ICH FÜR EUCH EINEN HERREN AM GRILL: STEFFEN

SEMMANN - FOUNDER OF THE REAL BBQ BROTHERS, THE FIRE

GUYS, GRILLROCKERS .....

Steffen, du schwingst nunmehr seit 18 Jahren den Kochlöffel und das

mit Erfolg. Wie bist du zu dem Beruf Koch gekommen?

Da meine Eltern schon seit 1992 ein Restaurant haben und mein

Vater Küchenmeister ist, hat mich das Thema Kochen schon immer

begeistert.

Du legst großen Wert

auf regionale Produkte

von erheblicher

Qualität und setzt

diese kreativ ein. Wie

kommt ihr auf die ausgefallenen

Rezepte wie

„Lammkeule aus dem

Buchenrauch mit Rosen-Vanille-Salz“

oder

Ei Hot Dog

Chorizo Maultaschen

„Kartoffelsalat in

Apfel und Bacon“

oder Jacky´s Schokoladenmousse

(ab 18

Jahre) ?

32


BBQ Catering

Die besten Rezepte entstehen immer durch Grillen mit Freunden im

gemütliche Rahmen. Ich treffe mich regelmäßig mit Frank Huhnke von

der Würzburger Grillschule zum Experimentieren und Probegrillen.

Und was war dabei das

Aufwändigste?

Spannend ist ein

Kunde, der jährlich extra

einen großen Kran

kommen lässt, damit

wir auf der Dachterrasse

arbeiten können.

Bratwurst mit Wirsing im Schweinefilet

Wir sehen ja überwiegend Männer am Grill und Smoker stehen. Stellen

sich die Frauen beim Grillen „anders“ an? Oder ist das eine reine

„Männersache“?

Das ist ein schwieriges Thema aber grundsätzlich erfordert Grillen und

Barbecue Übung und Erfahrung und kann somit von jedem einfach

erlernt werden.

in Kooperation mit

der Würzburger Grillschule

www.wuerzburger-grillschule.de

Grillt ihr auch auf Geburtstagen, Polterabenden oder gar auf Hochzeiten?

Wir sind deutschlandweit im Einsatz und grillen zu allen Gelegenheiten,

natürlich sind da auch Hochzeiten dabei. Gerade das Zubereiten

vor dem Gast hat einen großen Stellenwert. Gleichzeitig wollen

immer mehr Gäste nicht nur in gutem Ambiente hochwertig speisen,

sondern sind auf der Suche nach Erlebnissituationen mit Mehrwert.

Beide Gast-Typen wissen die Vorteile des Frontcookings zu schätzen:

Die einen gewinnen durch das Beobachten der Zubereitung mehr

Vertrauen in die Qualität der Speisen, die anderen wollen vom Koch

unterhalten werden und Zubereitungstipps bekommen.

Unser Qualitätsempfinden ist sehr hoch und wir übernehmen grundsätzlich

lieber eine Veranstaltung weniger, um dies erfüllen zu können.

Nach jeder Veranstaltung analysieren wir Positives und Negatives, um

für unsere Kunden immer besser zu werden.

Ganz nach unserem Leitsatz von Ferran Adria:

„Es geht nicht darum, besser als jemand anderer zu sein.

Es geht darum, besser als am Tag zuvor zu sein.“

-Ferran Adria (*1962)-

Hand auf´s Herz: Es gibt sicher talentierte und untalentierte Grillmeister

und Situationen, die einfach außer Kontrolle geraten - was war

der größte Fauxpas, was du auf einem Event erlebt hast?

Da gibt es so einige Dinge, die passieren können. Einmal hat sich unsere

Holzplanke mit feiner Lachsforelle & Chorizo entzündet, während

wir ein kühles Bier getrunken haben. Glücklicherweise haben wir aber

immer Ersatz oder einen Plan B!

Was ist dein Lieblingsgericht?

Ich mag die einfachen Dinge. Ein warmer

Camembert mit Blaubeeren oder eine

sehr gute Bratwurst mit hausgemachtem

Senf machen mich immer wieder

glücklich.

STEFFEN, ICH DANKE DIR FÜR DAS

NETTE INTERVIEW UND WÜNSCHE

EUCH WEITERHIN VIEL ERFOLG

UND IMMER EIN KÜHLES BIER BEIM

GRILLEN!

KONTAKT: WWW.BBQ-LIVE.DE

„Bud Spencer Lolly“

33


Schmackhafte Grillrezepte

STEFFEN SEMMANN UND FRANK HUHNKE HABEN NOCH

ZWEI LECKERE GRILLREZEPTE FÜR EUCH - FÜR EINEN TOLLEN

GRILLABEND MIT EUREN FREUNDEN, UM Z. B. DIE VERLOBUNG

BEKANNT ZU GEBEN!

FLEISCHLOLLY MIT CRUNCH & GEGRILLTER TOMATE - 4 Personen

• 200 gr. Gehacktes

• 8 Spieße

• 8 Scheiben Bacon

• 2 Tomaten

• 1 Ziploc Beutel ohne Standboden

• BBQ Soße nach Geschmack

• 2 EL Knoblauchöl oder gutes Olivenöl

• BBQ Gewürz nach Geschmack

• Pringles, grob zerkleinert

Das Hackfleisch mit 3 EL BBQ Soße, dem Würzöl und etwas Gewürz in

den Beutel geben. Den Beutel nun unverschlossen kneten, sodass sich

alles gleichmäßig vermischen. Nun eine kleine Ecke abschneiden, einen

Spieß hineinstecken und vorsichtig drücken. Jetzt eine Scheibe Bacon

um den so entstandenen Spieß wickeln. Bei mittlerer Hitze (am besten

indirekt ca. 10 min. grillen)

Die Tomaten halbieren, auf der Schnittfläche leicht würzen und

angrillen.

Zum Anrichten den Spieß mit BBQ Soße bestreichen und in den

zerkleinerten Pringles wälzen.

JOHN WAYNE BURGER - 4 Personen

• Patty: 800gr. Hackfleisch gemischt, 50gr. BBQ Soße,

50gr. Röstzwiebeln, Salz, Pfeffer

• 4 große Blätter Radicchio

• 2 Tomaten (in Scheiben)

• 1 große Zwiebel (in Scheiben)

• 4 Scheiben Käse

• 1 kg Kartoffelpuffermasse

(z. B. von Henglein)

• Bacon-Zwiebel-Marmelade:

200gr. Bacon, 200gr. Zwiebeln,

100gr. grüne Bohnen, 100gr. BBQ

Soße nach Geschmack, 50gr.

Zucker, 100 ml. Schwarzbier

Für die Pattys das Hackfleisch u.a. Zutaten vermischen und nach

Belieben würzen. Dann in eine Kastenform (z.B. Petromax) geben und

ca. 1 Stunde bei 160°C garen. Nun aus der Kartoffelpuffermasse 8 Puffer

formen und braten oder 8 „Waffeln“ in einem Waffeleisen backen.

Für die Soße den Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln dazu und

kurz anschwitzen. Nun den Zucker darauf geben und karamellisieren.

Jetzt mit BBQ Soße und Bier auffüllen und auf dickflüssige Konsistenz

einkochen. Nun die Bohnen dazu geben und ca. 5 min weichkochen.

Zum Servieren das Fleisch aus der Kastenform in 4 (oder mehr)

Scheiben schneiden, aus den Zutaten einen Burger „bauen“ und auf

einem Holzbrett anrichten.

GRUNDMARINADE

• 100 g Bratengewürzmischung

• 500 ml Rapsöl

Alles mischen und mind. 3 Tage ziehen lassen (besser 2 - 3 Wochen).

Die Gewürze haben sich dann abgesetzt.

Das Öl in eine Bocksbeutelflasche füllen und nach Bedarf

Knoblauchzehen, Rosmarinzweige oder Chilischoten zum Würzen und

zur Dekoration in die Flasche stecken. Haltbarkeit: Wie das angegebene

MHD vom Rapsöl.

GUTEN APPETIT!

34


Die Gästeliste

Eure Gästeliste

Sind das Budget und die Größe der Location festgelegt, beginnt die

Arbeit an der Gästeliste. In der Anfangsphase kann diese vorläufig

sein, sollte aber schon einmal den Umfang der Hochzeit abbilden.

Begonnen wird mit der engsten Familie, den Trauzeugen und

eventuellen Brautjungfern.

WEN SOLL ICH AUF MEINE HOCHZEIT EINLADEN?

Familie & Verwandte: Die Hochzeit ist ein Familienfest und daher

sollte die Verwandtschaft im Vordergrund stehen. Eltern, Geschwister

und Großeltern stehen dabei in der ersten Reihe. Auch Tanten und

Onkel gehören zu den Hochzeitsgästen. Das Einladen von Cousinen

und Cousins, Großtanten und Großonkel, sowie Großcousinen und

Großcousins sollte abhängig von Budget, Kontakt und Verhältnis

entschieden werden.

Freunde & Bekannte: Auch die besten Freunde des Brautpaars gehören

zur Hochzeitsgesellschaft. Speziell bei einem großen Freundeskreis

können Missverständnisse entstehen, wenn nicht alle Freunde

berücksichtigt werden. Versucht eine nachvollziehbare Grenze zu

ziehen. Ladet zum Beispiel nur den besten Freund oder die beste

Freundin ein. Diese könnt ihr auch zu Trauzeugen machen.

Kollegen & Vorgesetzte: Arbeitskollegen oder der Chef sollten

nur eingeladen werden, wenn ein freundschaftliches Verhältnis

besteht. Wenn es keinerlei Kontakt in der Freizeit gibt, dann ist eine

Hochzeitseinladung unpassend. Idee: Nehmt Geburtstage als Maßstab:

Wurdet ihr vom potenziellen Gast schon einmal eingeladen oder war

er auf einer eurer Geburtstagsfeiern?

es sich ähnlich. Habt ihr beschlossen, den Nachwuchs mit einzuladen,

verseht die Einladung an die Eltern mit dem Hinweis um frühes

Feedback. So wisst ihr, ob alle Kinder mitkommen oder ob etwa ein

Teil des Nachwuchses nach der Trauung vom Babysitter versorgt wird.

Ungeliebte Verwandte: Ihr habt eine Tante oder einen Onkel, den ihr

aus persönlichen Gründen nicht einladen wollt. Keine Sorge, niemand

kann euch zur Einladung zwingen. Dies bedeutet in der Regel aber

einen familiären Konflikt. Um Stress zu vermeiden, solltet ihr frühzeitig

ein klärendes Gespräch mit den Beteiligten führen. Ist euch oder

eurem Partner diese emotionale Belastung zu hoch? Dann ladet die

Person ein, achtet aber in der Sitzordnung darauf, dass sie nicht mit

euch am Tisch sitzt.

Kleine Gesellschaft: Das Budget für die Hochzeitsfeier lässt kein

Feiern mit allen Freunden und Bekannten zu? Traditionell schafft ein

Polterabend hier Abhilfe. In lockerer Atmosphäre kann hier mit allen

Freunden, Bekannten oder Vereinsmitgliedern gefeiert werden.

Wichtige Personen: Nicht vergessen solltet ihr außerdem die Taufpaten

und andere wichtige Personen im Leben des Brautpaars. Zum Beispiel

eine Nachbarin, die immer auf euch aufgepasst hat oder eine

Haushälterin, die quasi zur Familie gehörte.

KLEINE TÜCKEN DER GÄSTELISTE

Plus 1 und Kinder: Sollen auch Singles ihren Partner mitbringen dürfen?

In diesem Fall rechnet für den Gast zwei Personen ein und bittet um

eine frühzeitige Rückmeldung. So könnt ihr freie Plätze auffüllen oder

habt die Namen rechtzeitig für eure Platzkarten. Bei Kindern verhält

35


Hochzeitsmenü

Für dich ist Essen ja eine Herzensangelegenheit und ihr richtet unter

anderem das Catering auch auf Hochzeiten aus. Was ist dabei für dich

die größte Herausforderung?

Die Hochzeit ist für die meisten Paare der wichtigste und schönste Tag

in ihrem Leben.

Daher ist es eine Ehre, das Brautpaar an diesem Tag kulinarisch

begleiten und verwöhnen zu dürfen. Die größte Herausforderung ist

es natürlich den Gästen und allen voran dem Brautpaar ein perfekt

abgestimmtes Menü zu präsentieren.

Darum besprechen wir vor der Hochzeit ausführlich mit dem Brautpaar

das Menü für ihren großen Tag.

Das gibt es bei Sterling´s

Jamaican Catering

- EIN HOCHZEITSMENÜ MIT KARIBISCHEN FLAIR ABGESTIMMT

MIT EXKLUSIVEN BIEREN ...

Zugegeben, zuerst habe ich gestockt - in unserer fränkischen

Weingegend karibisches Hochzeitsessen gekrönt mit Craftbeer?

Neugierig bin ich geworden und daher habe ich um ein Interview mit

den Besitzern des Sterling´s Jamaican Catering gebeten.

Lest selbst, wie deftig, herzhaft und tropisch es bei den Sterling´s

zugeht!

Gibt es dabei auch lustige Geschichten zu erzählen?

Bei einem unserer ersten Cateringaufträge haben wir einen

Kühlanhänger für Getränke, etc. angemietet, allerdings hatten wir die

Größenverhältnisse völlig unterschätzt und standen letzten Endes vor

einem ganzen Kühl-LKW der so groß war, dass wir mit diesem nicht

einmal in die Hofeinfahrt gepasst haben.

Ich nehme euer Unternehmen nicht als klassisches Catering-

Unternehmen wahr. Was unterscheidet euch von anderen Business

der Branche?

Vinroy, wie bist du und Ines Sterling zu Sterling´s Jamaican Catering

gekommen? Gab´s erst die große Liebe, die bekanntlich durch den

Magen geht oder erst das Geschäft?

Zuerst war es die große Liebe, die uns dazu brachte, unseren

gemeinsamen Traum von der eigenen Eventgastronomie zu

verwirklichen. Daraufhin hat sich ziemlich schnell die Idee entwickelt,

ein Restaurant zu eröffnen, allerdings wollten wir gerade zu Beginn

flexibel bleiben und haben uns somit für das Catering Modell

entschieden. Der echte Startschuss war aber die Geburtstagsfeier einer

Bekannten, die für ihre Feier exotische Speisen gesucht hat. Daraufhin

haben wir die Initiative ergriffen und unseren ersten Catering Auftrag

absolviert.

36


mit Bier und karibischem Flair

Wir bieten als einziger Caterer in ganz

Franken exklusive, jamaikanische

Küche für jeden Geschmack an und

richten unser komplettes Programm

nach den Wünschen unserer Kunden.

Egal ob Fleisch- und Fischgericht,

oder gar eine vegetarische Variante,

wir kreieren unseren Kunden ein

unvergessliches Menü.

Daher sind wir auch immer auf der

Suche nach neuen Inspirationen, um

unser Angebot stetig zu erweitern.

Auf der Würzburger Hochzeitsmesse im Vogel Convention Center in

Würzburg seid ihr vom 14.10. – 15.10.2017 auch vertreten. Kann man

da zum Probieren bei euch vorbei kommen?

Sehr gerne, wir freuen uns immer über neue und altbekannte Gäste,

die wir mit unseren Gerichten verwöhnen dürfen.

Worauf können wir uns im Jahr 2018 freuen?

Wir entwickeln immer neue Rezepte und werden diese

selbstverständlich auch wieder auf vielen Festivals für euch zubereiten.

Unsere absoluten Highlights werden aber auf jeden Fall die Hochzeiten

sein, für die wir das Catering organisieren dürfen.

Ihr habt einen Gastro-Gründerpreis 2015 gewonnen. Schwebt euch

ein neuer Titel vor?

Wir streben jeden Titel an und stellen uns jeder Herausforderung.

Unsere Kunden und auch wir selbst fordern uns ständig heraus, denn

wie sagt man so schön „Wer rastet, der rostet!“

Ich selbst habe dich und euer Catering beim Afrika-Festival in

Würzburg gesehen. Ihr macht viele solche Veranstaltungen. Wie

wichtig sind diese für euer Business und wie kommt ihr auf die

unterschiedlichen Ideen für eure Events?

Durch die Festivals werden ja auch neue Kunden auf uns aufmerksam

und wir können unsere Bekanntheit fördern. Außerdem sind solche

Events auch die beste Gelegenheit um unsere neuen Rezepte und

Gerichte ausgiebig zu testen.

Durch den persönlichen Kundenkontakt erhalten wir hier auch direktes

Feedback von unseren Kunden.

Dadurch entstehen auch wieder neue Impulse und Ideen für unsere

neuen Konzepte.

ICH FREUE MICH, DASS ICH EUCH

NÄHER KENNENLERNEN DURFTE

UND DANKE FÜR DAS INTERVIEW.

FÜR DIE ZUKUNFT WÜNSCHE ICH

EUCH ALLES GUTE!

Exotische Gerichte mit karibischer Würze und einzigartigen Note

Am Wiesenweg 29, 97262 Hausen bei Würzburg

09367 98878428, www.sterlings.de

37


Hochzeitslocation

FÜR

HOCHZEITS-

EVENTS &

MEHR

Wo wird gefeiert?

Die Wahl des Restaurants für euer Hochzeitsessen bzw. des Festsaals

für die Hochzeitsfeier hängt in erster Linie von eurer Gästeanzahl ab.

Geht hier nach dem Auswahl-Verfahren vor. Das bedeutet: Ihr schreibt

erst mal alle Lokale auf, die euch einfallen und von denen ihr gehört

habt. Dann erst beginnt ihr die Liste zu kürzen und wählt schließlich aus

den übrig gebliebenen Möglichkeiten euer Lokal aus.

Schaut euch die Gästeliste noch einmal genau an. Dann seht ihr, ob die

Räumlichkeiten, die ihr ins Auge gefasst habt, wirklich geeignet sind.

Die Größe der Räumlichkeiten muss natürlich zur Anzahl der Gäste

passen. Daher, beachtet bei der Wahl der Location:

< < Ältere Menschen könnt ihr nicht wie in eine Sardinenbüchse

quetschen.

< < Kinder brauchen ihren "Spielraum", also mindestens Platz zum

Rumlaufen. Besser noch für Kinder ist eine Spielecke oder ein

Raum, in dem sie unterhalten werden. In der warmen Jahreszeit

sollten auch Spielgeräte im Freien vorhanden sein.

< < Zumindest im Sommer solltet ihr den Gästen Umherlaufen ermöglichen,

also einen Garten oder Park zum Vertreten der Füße

und Sitzmöglichkeiten im Freien.

UNSER MOTTO: FEIERN, TAGEN, UNTERHALTEN

Für Ihren schönsten Tag, Ihre Privat- oder Businessfeier bieten wir Ihnen und Ihren

Gästen ein gehobenes Ambiente mit individuellen feierlichen Dekorationen für

besondere Anlässe inkl. Bühnenaufbau für musikalische Live-Unterhaltung sowie

modernste technische Ausstattung mit Internetanbindung über Glasfasernetz für

Onlinepräsentationen und mehr.

Unsere Räumlichkeiten (bis zu 200 Personen) und unser »Highlight«, eine

großzügige Außenanlage in der Natur, sind der perfekte Rahmen für Ihr Event.

In Zusammenarbeit mit unseren Catering-Partnern ermöglichen wir Ihnen

auch einen All-Inclusive-Service. Für Ihre Fragen und Wünsche steht Ihnen das

Team der Königsallee gerne zur Verfügung.

< < Prüft die Räumlichkeiten! Schaut euch die Räume auch unter

diesen Gesichtspunkten an!

< < Ist genügend Platz für das Buffet, die Tanzfläche, den DJ oder

die Hochzeitsband?

KÖNIGSALLEE • Fahrentalstr. 35, 97261 Güntersleben, Tel. 0 93 65 / 51 89,

Mail: info@koenigsallee.cc, www.koenigsallee.cc


Hochzeitslocation

< < Kann die Hochzeitstorte mitgebracht werden? Erkundigt euch

beim Gastronom, ob und unter welchen Bedingungen das

möglich ist.

< < Möchtet ihr für bestimmte Getränke selber sorgen und sie

mitbringen, wie den vom Nachbarn gebrannten Schnaps oder

einen besonderen Champagner zum Empfang? Bitte klärt

vorher, in welchem Rahmen der Wirt es zulässt, für bestimmte

Getränke selbst zu sorgen.

< < Welche Tischdekoration ist im Preis inbegriffen?

< < Welchen Schmuck und welche Deko dürft ihr anbringen?

HOCHZEITSLOKAL VORMERKEN LASSEN

Lasst die Räumlichkeiten für eure Hochzeitsfeier unbedingt schon mal

frühzeitig vormerken - selbst, wenn der Termin noch nicht endgültig

sicher feststeht!

Die Gästeliste ist noch nicht endgültig und für

die Menüauswahl könnt ihr euch auch noch

nicht entscheiden. Kein Problem. Die Gästezahl

steht grob fest und ihr wisst schon, ob ihr mit

der Kaffeetafel oder erst mit dem Abendessen

beginnen wollt. Das sind schon nützliche

Hinweise zur weiteren Planung.

Also lasst die ausgewählten Räumlichkeiten schon

jetzt vormerken. Bittet noch um Bedenkzeit und

nutzt die nächsten Wochen zum Vergleichen und

Verhandeln mit anderen Anbietern.

Vormittag oder Mittag stattfindet, die große

Hochzeitsfeier aber erst gegen Abend stattfindet,

ist der Empfang eine schöne Gelegenheit, die

Stunden dazwischen zu füllen.

Auch für den Fall, dass einige Gäste nur zur

standesamtlichen Trauung kommen, bietet

sich ein Hochzeitsempfang an. Dadurch kann

das Brautpaar entspannt mit diesen Gästen

anstoßen, sein Glück teilen und sich für ihr

Kommen bedanken.

HÄPPCHEN UND FINGERFOOD FÜR DEN

KLEINEN HUNGER

Entsprechend der lockeren Atmosphäre

ist ein kleines Büffet mit Häppchen und Fingerfood für einen

Hochzeitsempfang besonders schön und unkompliziert. Es verkürzt die

Zeit, die zwischen dem Empfang und dem eigentlichen Hochzeitsessen

liegt.

HOCHZEITSEMPFANG

Der Empfang zeichnet sich vor allem durch das

Fehlen einer vorgeschriebenen Sitzordnung aus.

Für ein besonders geselliges Beisammensein

dürfen dabei Getränke zum Anstoßen und

auch kleinere Erfrischungen nicht fehlen.

Entsprechend der eigenen Vorlieben sowie dem

Rahmen der Hochzeit sind der Kreativität dabei

keinerlei Grenzen gesetzt.

Der Hochzeitsempfang reiht sich am

ereignisreichen Hochzeitstag zwischen der

Trauung und dem großen Hochzeitsessen ein.

Besonders dann, wenn die Trauung bereits am

39


Landhaus Odaia

Interview mit der

Gastgeberin vom

Landhaus Odaia

ZUM THEMA HOCHZEITSLOCATION SPRACH ICH MIT DER

GASTGEBERIN CLAUDIA HAAF VOM LANDHAUS ODAIA. ICH

DENKE, DASS ICH MIT DEN ANTWORTEN EINIGE TREFFENDE

ENTSCHEIDUNGSHILFEN FÜR DIE AUSWAHL EURER WUNSCH-

LOCATION BEKOMMEN HABE:

Die perfekte Hochzeitslocation ist der Traum eines jedes Brautpaars.

Welche Möglichkeiten bieten Sie den Brautpaaren an?

Im Landhaus Odaia legen wir zunächst viel Wert darauf, dass wir

die individuellen Wünsche jedes Paares berücksichtigen. Besonders

wichtig ist uns ebenso die Privatsphäre, ab 40 Personen ist unser Haus

nur für das Brautpaar und seine Gäste geöffnet. Als Basis haben wir

verschiedene Arrangements zusammengestellt wie unseren „Renner“,

die Barbecue-Hochzeit oder die Italienische Landhochzeit. Bis zu 70

Gäste finden Platz in unserem romantischen, wunderschön gestalteten

Garten. Als Schlechtwetteralternative oder für Winterhochzeiten

stehen ein restaurierter Gewölbekeller und ein heller, lichter Salon zur

Verfügung.

Was raten Sie frisch verlobten Paaren bei der Auswahl ihrer Hochzeitslocation?

Am wichtigsten finde ich persönlich, dass die Location zum Hochzeitspaar

passt. Beide Partner sollen sich dort wohlfühlen können

und ihre Hochzeit so feiern, wie sie es sich wünschen. Hier würde ich

empfehlen, eher keine Kompromisse zu machen, sondern zu suchen,

bis man etwas gefunden hat, das wirklich den eigenen Vorstellungen

entspricht. Anhaltspunkte für die Überlegungen wären beispielsweise,

ob die Größe der Location zur Anzahl der Gäste passt sowie ob man

in geschlossenen Räumen oder unter freiem Himmel feiern möchte.

Eher würde ich beim Termin als bei der Location Kompromisse

eingehen.

alle Fotos dieser Doppelseite wurden zur Verfügung gestellt von © www.odaia.de

Was macht die Feier bei Ihnen so besonders?

Wir begleiten und beraten die Brautpaare bei der Planung ihrer Feier

in unserem Haus und unterstützen auch bei der Auswahl der richtigen

Partner, sei es für die Torte, den DJ oder - eine Besonderheit bei uns

- den ganz individuell gestalteten Blumenschmuck inklusive einer passenden

Dekoration. Und es gibt keine Sperrstunde, gefeiert werden

darf bis in die Nacht hinein.

Wie viele Gäste können bei Ihnen als eine Gesellschaft aufgenommen

werden?

Unsere beliebten Arrangements kann man ab 40 Personen buchen, in

der Nebensaison sogar schon ab 35 Personen. In den Sommermonaten

können Brautpaare eine stimmungsvolle Gartenhochzeit mit bis

zu 70 Personen feiern.


Landhaus Odaia

Ist eine freie Trauung bei Ihnen auch möglich?

Selbstverständlich. Entweder können sich die Paare ganz romantisch

im Garten trauen lassen, oder, wenn die Feier für die Nebensaison

geplant ist, im schön gestalteten Gewölbekeller.

Welches Hochzeitsarrangement mit welchen Inhalten empfehlen Sie

am meisten?

Empfehlen kann ich persönlich natürlich all unsere Arrangements,

aber mit Abstand am beliebtesten ist unsere Barbecue-Hochzeit. Das

kann ich gut verstehen, da es genau das Richtige für eine fröhliche,

lockere Sommerhochzeit ist. Die Gäste genießen ein unbeschwertes

Fest, bei dem sie live zusehen können, wie alles frisch gegrillt wird.

Dazu Sonnenschein und ein blühender Garten, da ist gute Feierlaune

fast ein Bestandteil des Pakets.

Also kann die Feier bei schönem Wetter auch unter freiem Himmel

stattfinden?

Die Hochzeiten in der klassischen Heiratssaison finden bei uns – außer

das Wetter spielt einmal so gar nicht mit – eigentlich immer unter

freiem Himmel statt. Gefeiert wird in wunderbaren weißen Zelten, die

auf unserem großen Hof aufgebaut sind. Dazu können die Gäste im

Garten mit üppigem Grün die Feier genießen.

Wie bereiten Sie sich auf das Wetter vor? Haben Sie bei der Trauung

schon mal eine „Katastrophe“ erlebt, weil die guten Wünsche an das

Wetter nicht erhört wurden?

Ein Brautpaar, zwei echte Frohnaturen, entschloss sich trotz deutlicher

Schlechtwettervorhersage für eine Gartenparty. Das Wetter zum

Sektempfang war noch passabel, aber zur Kaffeetafel schüttete es

wirklich wie aus Eimern, so dass es in den Zelten leider nicht mehr

angenehm war. Wir mussten handeln und baten die Gäste kurzerhand

um Mithilfe. So fanden Tische, Stühle, Gläser und Dekoration

schnell ihren Weg nach innen. Innerhalb von 30 Minuten konnten alle

gemütlich in unserem Großen Salon Platz nehmen. Das war eine tolle

und humorvolle Hochzeitsgesellschaft, die sich ihre gute Laune vom

Wetter nicht hat verderben lassen.

Wann sollte sich das zukünftige Brautpaar um einen Termin bemühen?

Wer an einem ganz bestimmten Tag feiern möchte, sollte sich bereits

ein Jahr im Voraus um die Locationbuchung kümmern. Wer terminlich

flexibler ist, kann sich dazu etwas länger Zeit lassen.

HERZLICHEN DANK FÜR DAS NETTE INTERVIEW!

Welche Tipps haben Sie für die kleinen Gäste? Welche Unterhaltungsund

Spielmöglichkeiten empfehlen Sie bei sich vor Ort?

Bei uns sind Kinder als Hochzeitsgäste herzlich willkommen. Da in

geschlossener Gesellschaft gefeiert wird und wir nach Ankunft aller

Gäste das Hoftor natürlich schließen, können die Kleinen das gesamte

Landhaus für ihre Spiele nutzen. Ein großer Rasen als Spielwiese, ein

Hof mit verschiedenen Gefährten, eine Schaukel sowie ein Sandkasten,

den die kleinen Gäste nutzen dürfen, machen das Kinderglück –

und die Entspannung für die Eltern – perfekt.

KONTAKT: Landhaus Odaia in Giebelstadt | www.odaia.de

41


Top Hochzeitslocation

Hochzeits- und

Wohlfühlhotel im

Herzen Oberfrankens

Von der romantischen

Trauung geht es dann

direkt zur Kaffeetafel auf

die Panorama-Terrasse.

Festsaal des Hochzeitshotels

Die perfekte Location für Ihre Traumhochzeit finden Sie im Bellevue

Spa & Resort Reiterhof. Idyllisch und zentral gelegen nur wenige

Minuten vom Autobahndreieck A9 / A70 entfernt. Mit eigenem

parkähnlichen Hotelgarten, Traupavillon, Panorama-Terrasse und

stilvollen Räumlichkeiten werden hier Hochzeitsträume wahr. Für eine

entspannte Feier ohne Wegzeiten bietet das Haus neben 46 Zimmern

auch eine Beautyfarm für Frisur und Make Up sowie ein professionelles

Service-Team im Restaurant, das Ihre Feier rund um betreut.

Kaffeetafel mit Aussicht ins

Kulmbacher Land

Für die Hochzeitsfeier

in stilvollem Ambiente

stehen das Stuck-, das

Kaminzimmer oder der

Festsaal, für größere

Gesellschaften für bis zu 120

Personen das Restaurant im

fränkischen Renaissancestil

zur Verfügung.

Für eine unvergessliche und individuelle Trauzeremonie und Feier gibt

es im Hotel eine persönliche Ansprechpartnerin, die Ihre Hochzeit zur

Traumhochzeit werden lässt und alles mit Ihnen gemeinsam plant und

die Feierlichkeit organisiert.

Ihre Ansprechpartnerin rund ums Heiraten im Hotel ist Marion Groche,

Tel.: +49 (0)9227 204-446 oder sales@reiterhof-wirsber.de

Zusätzlich besteht die Möglichkeit 7 Tage die Woche zwischen 06:30

Uhr bis 22:30 Uhr sich bei einem Ausflug vor Ort einen Eindruck vom

Hochzeitshotel zu verschaffen.

Standesamtliche Außentrauung im Hotelgarten

IHR JA-WORT IM GRÜNEN

Der 1. Bürgermeister oder die Standesbeamten von Wirsberg trauen

auf Wunsch auch außerhalb des Standesamtes im Hochzeitspavillon

oder in einer der stilvollen Räumlichkeiten des Hochzeitshotels

Reiterhof und das ganz entspannt und ohne Wegezeiten für Brautpaar

und Hochzeitsgesellschaft.

UND NACH DER FEIER?

Der Reiterhof bietet 46 geräumige Appartements bzw. Suiten, in

denen im Anschluss an das sicherlich unvergessliche Fest, Gäste und

Brautpaar bequem übernachten können. Zum Frühstück am nächsten

Vormittag kann die Hochzeitsgesellschaft noch einmal zusammen Zeit

verbringen und im großzügigen Wellnessbereich entspannen, bevor

sich die Wege wieder trennen.

PERFEKT ZUM HEIRATEN, FEIERN, FLITTERN ODER EINFACH NUR

RELAXEN!

Warum in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah! Auch hier

können Verliebte romantische Tage und Nächte verbringen, frisch

Vermählte besonders.

42


Flittern & Relaxen

„SCHWANGER FLITTERN“ - EIN STIMMUNGSVOLLES UND

ERHOLSAMES KOMPLETTPAKET

Freuen Sie sich bereits auf Nachwuchs und scheuen sich davor

stundenlang im Flugzeug zu sitzen? Ausgiebig Relaxen heißt es auch für

werdende Eltern – mit dem Arrangement „Schwanger Flittern“.

Um unvergessliche Flitterwochen

zu erleben, müssen Sie keine

weiten Strecken zurücklegen.

Im Bellevue und Spa & Resort

Reiterhof Wirsberg flittern Sie

bei voller Romantik mit einem

guten Bauchgefühl. Sie können

sich dabei auf das nächste

wundervolle Ereignis freuen und

verbringen die Flitterwochen

nicht zu Zweit, sondern in

Dreisamkeit.

Träumen im Hotelgarten in freudiger Erwartung

ENTSPANNUNG FÜR LEIB UND SEELE

Sie können unter anderem inmitten der idyllischen Natur Oberfrankens,

bei einmaliger Aussicht in die Fränkische Toskana Sonnenuntergänge,

kulinarische Köstlichkeiten und traumhafte Momente als Paar

genießen. Das Bellevue Spa & Resort Reiterhof bietet das, was das

Flitterherz begehrt.

Flittern und Genießen im Wellnessbereich

Aber auch für diejenigen

die bereits verheiratet

sind, hat das Bellevue

Spa & Resort Reiterhof

eine Vielzahl an

wundervollen Arrangements

anzubieten.

Ihre Traumhochzeit und romantische Auszeit nur ca. 90 Minuten Fahrt von Würzburg entfernt.

Heiraten & Flittern

Flitter-Romantik pur im

Herzen von Deutschland

Stilvoll, einzigartig

- wir verwirklichen Ihre

Hochzeitsträume.

Heiraten mitten im Grünen

bei grandioser Aussicht!

Der Standesbeamte oder

Pfarrer traut Sie bei uns.

Geben Sie sich das Ja-Wort

im Hochzeitspavillon.

Hotel Bellevue Spa & Resort Reiterhof ****S | Sessenreuther Str. 50 | 95339 Wirsberg

Tel.: 0 92 27 / 20 40 | sales@reiterhof-wirsberg.de | www.reiterhof-wirsberg.de


Weddingplaner

Gut geplant

ist halb

geheiratet

Immer mehr Brautpaare vertrauen ihre Hochzeit einem

Weddingplaner an. Hier erfahrt ihr, warum es sich auch mit kleinem

Budget lohnt, einen Profi zu engagieren.

Sie sind die Helfer im Hintergrund, die immer den Überblick bewahren.

Sie wissen jederzeit, wo sich die Trauringe befinden und haben

garantiert immer ein Taschentuch zur Hand. Sie sind euer Anker im

hektischen Tag, der eine Trauung ist. Egal, was schief läuft oder was

noch nicht klar ist: Weddingplaner wissen, was zu tun ist. Sie sind Profis

in ihrem Fach, und gerade deshalb empfiehlt es sich, auch für kleinere

Feiern jemanden zu organisieren. Damit ihr am großen Tag alles in

sicheren Händen wisst und euch voll und ganz auf euren Ehepartner

konzentrieren könnt.

WARUM EIN WEDDINGPLANER?

Ganz einfach: Damit ihr keinen Stress habt. Lasst euch die Arbeit

abnehmen. Das heißt aber ganz und gar nicht, dass ihr eure Hochzeit

ganz in fremde Hände legt. Viele Weddingplaner bieten auch

Einzeleinsätze an, in denen der Profi gemeinsam mit euch eure

Vorstellungen durchgeht und Feedbacks zu den einzelnen Punkten

oder konkrete Vorschläge gibt. Dies kann ganz am Anfang oder aber

erst am Ende der Planung geschehen, bietet euch ein gewisses Maß

an Sicherheit und kostet natürlich weniger als ein Gesamteinsatz. Ein

Weddingplaner steht euch mit seinem fachlichen Know-how zur Seite

und ist euer Freund und Helfer im Hochzeitstrubel. Denkt daran: Jeder

Weddingplaner will, dass euer Fest zu einem grandiosen Erlebnis wird.

Der Weddingplaner soll dem Paar einen Tag nach dessen Wünschen

ermöglichen und dafür sorgen, dass jeder Punkt für das künftige

Ehepaar stimmt. Er ist gewissermaßen Dreh- und Angelpunkt des

Festes. Deshalb erstellt ein Weddingplaner immer ein detailliertes

Drehbuch, das im Notfall von einer anderen Person gelesen und

umgesetzt werden könnte.

WER BRAUCHT EINEN WEDDINGPLANER?

Brautpaare wünschen sich mehr Individualität und leisten sich darum

einen Weddingplaner. Ein Weddingplaner muss nicht Luxus sein! Der

finanzielle Aspekt schreckt oft ab, dabei kann ein Weddingplaner sogar

dazu beitragen, dass eure Ausgaben tiefer ausfallen, als erwartet. Im

Schnitt müssen bei der Budgetplanung rund 10 bis 15 Prozent des

Gesamtbudgets für den Weddingplaner beiseitegelegt werden.

3 GRÜNDE FÜR EINEN WEDDINGPLANER:

1. Weddingplaner halten euer Budget ein, und – ganz

ehrlich – welches Hochzeitspaar kann das schon von sich

behaupten? Es braucht viel Durchhaltewillen und gute

Planung, damit das Konto nicht überzogen wird.

2. Ein Weddingplaner hat wichtige Kontakte, verfügt über

ein breites Netzwerk an Dienstleistern und kennt die

besten Adressen für euer Fest.

3. Der Weddinplaner bewahrt die Ruhe. Natürlich – die

Trauzeugen dürfen auch mit organisieren. Aber wenn

etwas Unvorhergesehenes passiert, wissen sie oft nicht,

wie weiter. Und das Beste: Euer Weddingplaner ist

auch am schönsten Tag vor Ort und kann kompetent

improvisieren. Denn wenn Familienangehörige für die

Planung und Organisation zuständig sind, haben sie oft

nicht allzu viel von eurem schönsten Tag im Leben.

WAS SIND DIE AUFGABEN EINES WEDDINGPLANERS?

Er ist Berater und Vermittler, liefert kreative Vorschläge und verfügt

über einen breiten Erfahrungsschatz. Seine Aufgabe ist es, das Fest

zu organisieren und zu schauen, dass alles klappt. Die Hochzeit ist

ein einmaliges Event, das sich nicht wiederholen lässt. Deshalb ist

eine disziplinierte zeitliche Planung und viel Einfühlung von nöten.

44


Kostenplanung

Budget

Die Kosten für eine Hochzeit können schnell in die Höhe schießen.

Nur wenige Brautpaare sparen über Jahre hinweg für ihren großen

Tag. Traditionell wurde ein Großteil der Hochzeitskosten von den

Brauteltern getragen. Mittlerweile werden die Kosten aber aufgeteilt.

Entscheidend für den Umfang und die Art der Hochzeitsfeier ist das

Hochzeitsbudget.

Die Anzahl der Gäste, die Location der Hochzeitsfeier, die Flitterwochen

und vieles mehr ist abhängig vom verfügbaren Betrag für die Hochzeit.

Aus diesem Grund sollte gleich zu Beginn der Hochzeitsplanung das

Thema Finanzierung im Mittelpunkt stehen.

Da jedes Brautpaar andere Vorstellungen und Wünsche hat, kann keine

konkrete Zahl genannt werden. Die Kosten können jedoch deutlich von

Feier zu Feier variieren, besonders wenn ihr einige Punkte in Eigenregie

erfüllen könnt.

Eine Finanzierung der Hochzeit kann durch einen Anteil der Eltern oder

Großeltern, Ersparnisse des Brautpaares, einen Kredit von Bank oder

Familie sowie Geldgeschenke möglich gemacht werden.

Eine Budget-Checkliste findet ihr unter

www.marryme-guide.de/Budget-Checkliste

Ein Trend aus den USA, mit dem sich die eigene Hochzeit auf ganz neuem

Wege finanzieren lässt, erobert nun die Hochzeitswelt: Das sogenannte

Crowdfunding oder auch Schwarmfinanzierung soll das Geld von vielen

fremden Usern im Netz für die Trauung zusammentragen.

Was ist eine Crowdfunding-Hochzeit nun genau? Es ist eine Art der

Finanzierung. Und mit dieser Methode der Geldbeschaffung lassen

sich Projekte, Produkte, die Umsetzung von Geschäftsideen und vieles

anderes mit Eigenkapital, zumeist in Form von stillen Beteiligungen,

versorgen. Das Geld kommt dabei von vielen fremden Personen – in

erster Linie bestehend aus Internetnutzern, da zum Crowdfunding

meist im World Wide Web aufgerufen wird.

Alles was ihr dazu benötigt, ist eine nette Hochzeitshomepage oder ein

persönlicher Blog. Auf diesen Onlineplattformen können Brautpaare

ihre Geschichte erzählen und aufrufen, um für ihre Hochzeit zu spenden.

Doch das sollte so kreativ wie möglich passieren, denn nur so könnt

ihr fremde Menschen dazu bewegen, sich an eurer Unternehmung zu

beteiligen.

Dass das auch wirklich funktionieren kann, hat ein junges deutsches

Brautpaar bewiesen, das via Internet zur Hochzeits-Spende aufgerufen

hat. Dabei haben sie mit Fragen wie “Welchen Familiennamen sollen

wir wählen?”, “In welchem Monat soll unsere Hochzeit stattfinden?”

ihre potenziellen Spender miteinbezogen und Teil ihrer Hochzeit

werden lassen. Via Online-Abstimmung wurde so die Hochzeitsplanung

zum öffentlichen Event. Und plötzlich geht eine anonyme Spende von

70 Euro ein – so kann man seine Hochzeit auch finanzieren. Der Aufruf:

“Bau mit, spende für unsere Hochzeit!” kann Wirkung zeigen.

Das wollt ihr auch? Dann gestaltet eure Hochzeitsseite mit Charme,

involviert eure User in eure Hochzeitsplanung und gebt ihnen einen

Grund, um für eure Hochzeit zu spenden.

Teilt den Link eures Aufrufs auf sämtlichen Social-Network-Plattformen

und sorgt dafür, dass sich euer Aufruf schnell verbreitet.

Ganz wichtig: Glaubt an euer Projekt, dann tut es auch der Rest der

Welt. Erwartet jedoch nicht all zu viel, denn nicht jedes Konzept schlägt

ein und sorgt für viele tausende von Euro auf eurem Hochzeitskonto.

Bleibt dabei immer authentisch und “füttert” eure Besucher mit neuen

Bildern und Blogeinträgen, die Einblicke in euer gemeinsames Leben

geben. Je spannender und origineller, desto eher werdet ihr andere

damit fesseln können.

Gutes Gelingen!

45


Location für Fotoshooting - Würzburg

Würzburgs romantische Orte fürs Fotoshooting

alle Bilder dieser Doppelseite © DanOp Fotografie www.danop-fotografie.net

46


- und Umgebung

47


Perfekt in Szene gesetzt

Glücksmomente festhalten!

Babybauch-Shooting

+

Baby-Shooting

in den ersten vier Lebenswochen

Im Paket enthalten:

10 Fotoabzüge im

Format 15x20

statt 288.-€

Angebot auch als Gutschein erhältlich !!!

48


Location für Fotoshooting - Würzburg

FESTUNG MARIENBERG

Die Festung Marienberg ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der

Stadt.

Bereits von der Alten Mainbrücke aus genießt man einen herrlichen

Blick auf die Festung Marienberg und die Wallfahrtskirche Käppele.

Vorbei an den Bastionsmauern führt der Spaziergang - wahlweise

durch den Schlossberg mit der Weinlage Innere Leiste oder über die

Tellsteige hinauf zur Festung.

Der Rundgang durch die Festungsanlagen führt u.a. zur Marienkirche,

einer kleinen Rundkirche, die zu den ältesten in ganz Deutschland

zählt, und zum Renaissance - Brunnenhaus (keine Innenbesichtigung!)

mit seinem 104 m tiefen Brunnen. Der Fürstengarten (geöffnet April

bis Oktober) bietet einen der schönsten Ausblicke über die Stadt und

das Maintal.

PARK DES JULIUSSPITALS

Der historische Park des

Juliusspitals befindet

sich umrandet von

einem Krankenhaus, ein

Seniorenstift und einem

Weingut. Im Park steht der

für Konzerte, Tagungen

und weitere Festlichkeiten

geeignete Gartenpavillon.

Außerdem der barocke

Vierströmebrunnen, dessen

allegorische Figuren die vier

fränkischen Flüsse Main,

Saale, Sinn und Tauber

versinnbildlichen. Die

Gartenanlage ist von Wegen

durchzogen und Bänke

laden zum Verweilen ein.

49


Location für Fotoshooting - Würzburg

ALTE MAINBRÜCKE

Die Alte Mainbrücke ist die älteste

Brücke über dem Main in Würzburg. Das

Bauwerk war bis 1886 Würzburgs einziger

Flussübergang. Die Brücke verbindet die

Altstadt am rechten Mainufer mit der

gegenüberliegenden Festung Marienberg.

Auf der Brücke trifft sich Jung und Alt

in lockerer Stimmung und genießt den

„Brückenschoppen“ mit beeindruckendem

Blick auf die Festung und die Wallfahrtskirche

„Käppele“, die auf dem Nikolausberg über

Würzburg thront.

© Eva Röske Fotografie www.evaroeske.de

50


Location für Fotoshooting - Würzburg

DAS KÄPPELE

Das Käppele ist ein geschichtsträchtiger

Ort und eine vielbesuchte Gebetsstätte

www.kaeppele-wuerzburg.de

DER HOFGARTEN wurde unter der

Amtszeit des jeweiligen Fürstbischofs immer

wieder neu geplant und umgebaut. Sein

heutiges Aussehen erhielt der Garten unter

Fürstbischof Adam Friedrich von Seinsheim

(1755 – 1779).

Der Hofgarten ist unter Einbeziehung

der Barockbastionen, mit zahlreichen

Gartenplastiken sowie schmiedeeisernen

Toren von J. Georg Oegg in reichsten

Rokokoformen angelegt.

Täglich bis Einbruch der Dunkelheit

(spätestens bis 20 Uhr) geöffnet, Eintritt frei.

51


© DanOp Fotografie www.danop-fotografie.net

Anzeige AF 90x165 Hochzeit 3

52

Mittwoch, 5. Juli 2017 15:54:34

© DanOp Fotografie www.danop-fotografie.net


Hochzeitstorte

Ein schöner Brauch:

Die Hochzeitstorte

AM SCHÖNSTEN TAG IM LEBEN DARF NEBEN DER BRAUT UND

DEM BRÄUTIGAM EINES NICHT FEHLEN: DIE HOCHZEITSTORTE.

Zunächst stellt sich die Frage, in welchem Stil die Torte kreiert werden

soll: eher verspielt, klassisch oder „anders“. Neben der traditionellen

mehrstöckigen Variante gibt es unzählige weitere Möglichkeiten.

Wer eine Hochzeitstorte bestellen möchte, sollte vorab eine ungefähre

Vorstellung haben. Eine mehrstöckige Hochzeitstorte ist ein toller

Blickfang, aber bei einer kleinen Feier vielleicht etwas zu viel. Hier

können toll dekorierte Törtchen den gleichen Wow-Effekt erzielen.

Aber auch Geschmack und Kosten sind ein wichtiger Faktor. Lasst euch

beraten, vielleicht könnt ihr auch einmal „Probeschmecken“, ehe ihr

eine Hochzeitstorte bestellt.

Zusätzlich zu den

Hochzeitstorten könnte

man passend dazu

Cupcakes, Macarons & Mini-

Hochzeitstorten gestalten

lassen – die man auch mit

Namen versehen als Platzkarte

oder Erinnerung an diesen Tag

den Gästen mitgeben kann.

Das können eure

Auswahlkriterien sein: Größe,

Etagenzahl, Anzahl von Stücken,

Geschmacksrichtungen und

Gestaltung.

WER SCHNEIDET DIE HOCH-

ZEITSTORTE AN?

Hier ist es traditionell so,

dass Braut und Bräutigam

gemeinsam diese Aufgabe

übernehmen. Und dann wird

ganz genau geschaut, wer seine

Hand oben hat ...

WER BEKOMMT DAS ERSTE STÜCK

DER HOCHZEITSTORTE?

Hättet ihr es gewusst? Dies

ist traditionell dem Bräutigam

vorbehalten. Es folgen die Braut, die

Eltern der frisch Vermählten sowie

die Trauzeugen, ehe auch die restliche

Hochzeitsgesellschaft in den Genuss

der süßen Leckerei kommt.


‚Mathilda´s Sweet Dreams

wir erarbeiten gemeinsam das

Konzept. Dieser Termin ist nicht

nur wichtig, um die Ideen und

Wünsche abzuklären, sondern

vor allem auch um die Paare

kennenzulernen. Zur Begrüßung

gibt es meist ein paar süße

Häppchen aus meinem Sortiment.

So bekommen die Paare einen

Eindruck von den möglichen

Geschmacksrichtungen und wir

Nicht nur süß,

sondern auch lecker

© Wunderkind Photography by SAF

plaudern ungezwungen über die

Pläne und Ideen. Während des

Gesprächs entsteht bei mir dann

meist schon die Vorstellung wie

- EURE HOCHZEITSTORTE MIT LIEBE GEMACHT

In einer kleinen Seitengasse im Altort von Wiesentheid befindet sich

das Cake Studio von Mathilda’s Sweet Dreams. Beim Betreten des

Beratungsraums wird deutlich: hier erfüllt man süße Träume! Und

gerade im Sommer – also in der Hochzeitssaison – steht der Backofen

nicht still. Neben Zucker, Mehl und zahlreichen anderen Zutaten fließt

in jedes Kunstwerk eine große Portion Liebe und Leidenschaft mit ein.

So unterschiedlich wie die Brautpaare, so unterschiedlich und individuell

sind auch ihre Hochzeitstorten – quasi maßgeschneidert. „Bei uns gibt

es nichts von der Stange.“ so die Inhaberin Michaela Dworschak. „Schon

Monate vor der Hochzeit kommen die Kunden in mein Atelier und

das Ganze aussehen könnte und

wir gehen in die Detailplanung.

Ein toller kreativer Prozess! Zum

einen ist natürlich die Optik

wichtig. Ich zeige Bilder von

meinen Torten aber natürlich

auch Fotos aus meiner riesigen

Ideensammlung. Zum anderen

werden Geschmacksrichtungen,

Durchmesser usw. festgelegt.

So entsteht nach und nach ein

Gesamtkonzept für den großen

Tag.

54


Cakedesign by Michaela Dworschak

Ich freue mich immer, wenn die Paare eigene

Ideen in puncto Geschmack mitbringen.

Das ist eine tolle Herausforderung in der

Umsetzung, wenn es nicht zu weit hergeholt

ist.“

Natürlich spielen Trends eine große Rolle.

Naked Cakes sind momentan sehr beliebt.

Ebenso rustikal-elegante und dennoch leichte

Cremetorten mit echter Blumendekoration

im Vintagestil. Torten im Metallic-Look (bis

hin zu mit Blattgold verkleideten Etagen)

oder Zuckerblumen mit Goldakzenten wirken

elegant und edel.

Im Sommer ist natürlich Gelb die Farbe der Saison: ein Cupcake-

Tower mit Lemon-Tarteletts, Zitronenmacarons, Cupcakes mit einem

fruchtigen Topping und selbst zubereitete Limonade lassen das

Sommergefühl hochleben.

Neu sind Hochzeitstorten im Marmorlook. Die Effekte, die meist in

grau gehalten werden, wirken stilvoll und können perfekt mit Rosé

oder Gold kombiniert werden. Auch Candybars oder komplette Sweet

Buffets werden immer beliebter. Geschmacklich und optisch auf das

Herzstück – also die Hochzeitstorte – abgestimmt gibt es Cupcakes,

Cookies, Cakepops oder andere süße Kleinigkeiten.

© Wunderkind Photography by SAF

© Wunderkind Photography by SAF

Neben der Optik ist die alles entscheidende Frage – wie schmeckt

das Kunstwerk? „Häufig kommen die Paar schon mit Befürchtungen

wie ‚Solche Torten sind ja einfach nur sehr süß.‘ oder ‚Mir hat ein

anderer Anbieter gesagt bei mehreren Etagen kann man keine Sahneund

Fruchtfüllungen verwenden.‘ Bei mir geht das! Hier ist eine gute

Beratung, was machbar ist und was nicht, unverzichtbar.“

Anschließend sprechen die Rückmeldungen der Kunden für sich.

Manchmal melden sich die Paare bereits am Tag nach der Hochzeit

und loben nicht nur das Aussehen, sondern vor allem den Geschmack.

Aussagen wie „Es sind nur ein paar wenige Stücke übriggeblieben.“

oder „Unsere Gäste waren erstaunt, dass eine Torte, die so aussieht

auch tatsächlich schmeckt, sind für mich das größte Kompliment.“

„Meine Kreationen werden alle selbst hergestellt,

ich verwende weder Backmischungen noch

Fertigfüllungen. Das bedeutet zwar einen höheren

Aufwand aber auch einen besseren Geschmack.

Und das wiederum ist die beste Werbung. Die Gäste

werden zu Neukunden und manchmal ‚begleite‘

ich die Paare sogar auf ihrem weiteren Lebensweg

und darf Torten für Taufen, Kindergeburtstage oder

sonstige Anlässe backen.“ so die Konditorin. Und das

ist doch der beste Beweis dafür, dass Handwerk und

Leidenschaft für die Sache, im wahrsten Sinne des

Wortes, goldenen Boden haben.

© Wunderkind Photography by SAF

Weitere Bilder und Informationen findet ihr

unter www.mathildas-sweet-dreams.de oder

auf Facebook.

55


‚Candy Bar

Süße Leckereien hübsch arrangiert, passend zum individuellen

Hochzeitsthema in Szene gesetzt und farblich abgestimmt - ein Sweet

Table auf eurer Hochzeit lässt alle Herzen höher schlagen! Gestaltet

im Handumdrehen euer eigenes süßes Büffet und ladet eure Gäste

zum Naschen ein.

Alles für die Candy Bar

& den Sweet Table

EINE CANDY BAR AUF EURER HOCHZEIT - WAS GEHÖRT DAZU?

Auf einer Candy Bar findet alles Platz, was süß ist - Bonbons, Lollis,

Gummitierchen bzw. -herzen, Schokolade, Jelly Bellys, Marshmallows

oder auch Popcorn, Zuckerwatte und andere süße Highlights, die wir

alle schon zu Kindheitstagen liebten!

Nicht nur kleine

Hochzeitsgäste werden

sich an eurer Hochzeits

Candy Bar wohl fühlen,

auch große Naschkatzen

werdet ihr so schnell nicht

davon wegbekommen.

Bietet daher unbedingt

Candy Bags an, in die

eure Gäste ihre liebsten

Naschereien füllen und

mit an den Platz oder

auch zum Tanz nehmen

können.

56


Sweet Table

Für das perfekte Ambiente dekoriert die Candy Bar passend zu eurem

Hochzeitsmotto bzw. in euren Hochzeitsfarben. Oft gibt es eine Vielzahl

an farbigen Süßigkeiten, die aufeinander abgestimmt perfekt zur

Hochzeitsdeko passen. Ein paar Papierfächer und Wabenbälle sowie

Candy Bar Girlanden drum herum und schon steht eure Hochzeits-

Candy Bar!

UND WAS IST EIN SWEET TABLE?

Im Gegensatz zur Candy Bar bietet ein „Sweet Table“ zusätzlich noch

Selbstgebackenes, wie die Hochzeitstorte präsent in der Mitte des

Tisches, Cupcakes und verzierte Muffins, Cake Pops oder Macarons.

Was euch schmeckt, ist erlaubt und lässt sich mit etwas Planung

ebenfalls perfekt auf euer Hochzeitsmotto abstimmen. Farben,

Symbole und Materialen, die ihr bereits als Hochzeitsdeko nutzt, könnt

ihr auf eurem Sweet Table aufgreifen - rustikal, boho, elegant, vintage,

klassisch, alles ist denkbar.

57


Die Flitterwochen

Die Flitterwochen

Die Tradition, dass der Bräutigam die Hochzeitsreise heimlich plante,

gehört mittlerweile weitgehend der Vergangenheit an.

Heutzutage wird gemeinsam beschlossen, wohin die Reise geht. Es

sei denn, die Brautleute entscheiden sich bewusst dafür, dass die

Braut an der Reiseplanung nicht beteiligt ist und sich vom Bräutigam

mit einer Hochzeitsreise überraschen lässt.

Ebenso kann das Brautpaar von Freunden oder Verwandten mit

einer geschenkten Reise überrascht werden.

Bei der Wahl des Reiseziels und der Reiseart ist zu bedenken, dass

das Brautpaar nach den Anstrengungen und Vorbereitungen der

Hochzeitsfeier Erholung braucht. Die Flitterwochen sollten zu einem

unvergleichlichen Trip werden, der von viel Erholung und Erlebnissen

geprägt ist.

58


Die Flitterwochen

DIE FLITTERWOCHEN ALS GEGENPOL ZUM STRESS DER

VORBEREITUNG

Um das Traumziel zu finden, solltet ihr ein paar Fragen beantworten:

< < Wie hoch ist das Budget?

< < Gibt es Merkmale, die für eure Traumreise von Bedeutung sind?

< < In welcher Jahreszeit wollt ihr reisen?

< < Mit welchem Verkehrsmittel möchtet ihr anreisen?

< < Wie lang darf die Anreise sein?

< < Welches Klima und welche Temperaturen bevorzugt ihr?

Die Reise nach der Hochzeit gehört zu den angenehmsten Momenten

des Lebens. Diese kann nach euren Wünschen gestaltet werden, z. B.

Behandlungen im Spa des Hotels, in einem Resort oder voller Luxus in

der Karibik.

All der Stress der Vorbereitungen fällt mit dem Antritt der Hochzeitsreise

von euch ab und ihr könnt euch voll auf das Flittern konzentrieren.

Ich wünsche eine wunderschöne Hochzeitsreise!

JUST MARRIED – Hochzeitsreise ins Paradies

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von unvergesslichen

Flitterwochen! Entdecken Sie die schönsten Flecken der

Erde auf Ihrer Hochzeitsreise.

Bei uns sind Ihre Urlaubswünsche in den richtigen Händen.

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gern.

Ihr Hochzeitsreisen-Team vom FIRST REISEBÜRO Würzburg

FIRST REISEBÜRO – TUI Deutschland GmbH, Martinstr. 15, 97070 Würzburg

Tel.: 0931-35 42 40 Fax: 0931- 35 42 422, E-Mail: wuerzburg1@fi rst-reisebuero.de, www.fi rst-reisebuero.de/wuerzburg1

FRB 003 Format B 186 x H 127 mm 10.4.17

59


Photobooth-Box

Photobox - Bilder

PARTYKNÜLLER GARANTIERT MIT DER PHOTOBOX

Es ist unglaublich, wenn man an die Fun Fotoshootings auf Hochzeiten

denkt, an denen ein Fotograf versucht hat lustige Bilder von den Gästen

mit Accessoires zu machen. Wie die Gäste im Gegensatz dazu auf die

Photobooth Box reagieren... Als wäre niemand da, der zuschaut, wenn

die Grimassen geschnitten werden. Was gibt´s also noch zu überlegen,

statt einen Wedding Photobooth mieten?

Der Trend hat sich bereits schnell verbreitet: Ganz egal ob Geburtstag,

Hochzeit oder JGA, die Photobooth Box ist eine tolle Überraschung

und sorgt auf jeder Feier für Unterhaltung und jede Menge Spaß. Es

entstehen viele lustige Schnappschüsse und tolle Erinnerungsstücke.

Auch Photobooth lässt sich ganz einfach selbst umsetzen. Es gibt im

Internet bereits unzählige Vorlagen zum Herunterladen, so erspart ihr

euch die Arbeit, eigene zu entwerfen. Zu den beliebtesten Vorlagen

gehören Bärte, Brillen und Spruchblasen, die man selbst mit witzigen

Sprüchen füllen kann. Aber die meisten Mietservices verleihen diese

auch kostenfrei.

So lustig kann Bilder

schießen sein.

Diese hier sind im Mai

2017 auf der Eventund

Hochzeitsmesse

in Külsheim mit den

Partnern JIMMIX.de

und BLITZDINGSBOX

entstanden.

Um den Fotos noch das gewisse

Etwas zu verleihen, könnt ihr euch

eine schöne Hintergrundkulisse als

DIY-Projekt einfallen lassen. Eurer

Kreativität sind dabei keine Grenzen

gesetzt!

60


Hochzeits-Tanzkurse

PERFEKTER TAG - PERFEKTE VORBEREITUNG!

Jede Braut wünscht sich eine stilvolle Eröffnung ihrer Hochzeitsfeier und

dazu gehört auch heute noch ein schöner Eröffnungstanz. Der Klassiker

ist der Wiener Walzer. Aber auch eine individuelle Choreographie auf

ein Lied mit besonderem Bezug zum Brautpaar ist für die Freunde und

Verwandten ein toller Hingucker.

Unsere Hochzeitscrashkurse sind die perfekte Vorbereitung. An nur

einem Wochenende lernen Sie die Grundschritte und ein bis zwei

Figuren der wichtigsten Tänze (Langsamer & Wiener Walzer, Discofox,

Cha-cha-cha). Damit wird sowohl der erste Tanz als auch die abendliche

Party ein voller Erfolg.

Natürlich ist dieser Kurs auch für Eltern, Trauzeugen oder Freunde

eine gute Gelegenheit, verschüttete Kenntnisse wieder aufzufrischen

und das Tanzbein auf Vordermann zu bringen. Gemeinsam macht das

Lernen noch mehr Spaß!

Wer sich lieber „heimlich“ vorbereiten will, um die Gesellschaft mit

einem einzigartigen Tanz zu überraschen, kann in unseren Studios

Einzelstunden oder unser Hochzeitstanz-Paket buchen, in denen

wir einen Tanz speziell auf das Brautpaar choreographieren und

einstudieren. Das ist dann natürlich ein absolutes Highlight der Feier!

Des Weiteren haben wir auch die ausführlichen Standard-Latein-Kurse

im Angebot, in denen wir das aktuelle Welttanzprogramm anhand von

modernen, durchdachten Figuren vermitteln. Vielleicht wird Tanzen ja

sogar zum neuen Hobby…

Und keine Sorge, bei uns kommen die Männer nicht zu kurz! Wir wissen

um deren „natürliche Abneigung“ gegen das Tanzen und haben unser

Konzept entsprechend angepasst: Wir nennen es männerfreundlichen

Unterricht!

Ihr Stefan Weißenberger

Step`n`Standard Studios

Studio Höchberg (97204)

Eduard-Buchner-Str. 7

Studio Würzburg-Lengfeld (97076)

Industriestraße 13

Tel.: 0931 / 3590450

Fax: 0931 / 3590451

Studio Marktheidenfeld (97828)

Petzoltstraße 1

Studio Karlstadt (97753)

Ringstraße 4

info@stepandstandard.de

www.stepandstandard.de

61


Hochzeitsmusik

Hochzeitsessen in gediegener Atmosphäre zum Beispiel sanfte

Klaviermusik auflegen.

Zu einer entspannten Hochzeit passt das weniger – hier könnt ihr z. B.

Swing wie von Michael Bublé, Roger Cicero, Frank Sinatra oder Swing-

Alben von Robbie Williams auswählen.

Eine lockere Sommerhochzeit ist dagegen mit Musik á la Café del Mar

bestens beraten. Blues und Jazz kommen in gehobener Bar-Atmosphäre

gut an. Mit Lounge-Musik könnt ihr ebenfalls nichts falsch machen.

Easy Listening: Wichtig ist, dass die Hochzeitsmusik zum Essen ruhig,

dezent und in gemäßigter Lautstärke gespielt wird.

Die musikalische

Gestaltung des Tages

Die Musik ist das Herz und die Seele jeder Feierlichkeit! In sich vereint

sie viele Aufgaben, die ein Fest zu einer gelungenen Party machen:

Musik begleitet eure Hochzeit vom Anfang bis zum Ende. Sie schafft

Atmosphäre und lässt Emotionen sprudeln, sie bringt Stimmung und

gute Laune – darum solltet ihr eure Hochzeitsmusik ganz bewusst und

gut auswählen.

Unpassende Musik kann ein nicht zu unterschätzender Störfaktor bei

der Trauung und Hochzeitsfeier sein. Bedenkt auch, dass bei einer

Hochzeit häufig mehrere Generationen anwesend sind. Achtet also

darauf, dass ihr zumindest für den ruhigen Part eurer Hochzeit Musik

auswählt, die für jeden Geschmack und jedes Alter angenehm ist.

Letztendlich seid ihr aber die wichtigsten Personen auf eurer Hochzeit

und ihr habt das letzte Wort, was die musikalische Gestaltung des

Tages angeht!

HOCHZEITSMUSIK ZUM ESSEN

Welche Musik ihr zur Hochzeit spielt, hängt natürlich sehr von dem

Stil und Thema der Hochzeitsfeier ab. So könnt ihr zum schicken

MUSIK ZUR HOCHZEIT – WENN DIE

PARTY BEGINNT

Nach dem Essen soll dann langsam

Stimmung aufkommen und irgendwann

getanzt werden.

Am besten ihr macht den Anfang: Mit

dem Hochzeitswalzer. Der ist nicht nur

ein Highlight des Abends und ein sehr

emotionaler Moment für euch – schließlich

ist es der erste Tanz als Ehepaar.

Der Brautwalzer bringt auch Stimmung in

die Hochzeitsgesellschaft, sucht euch also

ein tolles Lied dafür aus.

Für die Musik danach ist wieder euer Geschmack gefragt, wobei die

Hochzeitsmusik nicht zu einseitig sein sollte.

Eine gute Mischung aus Charts, Deutschen Klassikern und Partymusik

der 70er- bis 90er-Jahre kommt bei allen Gästen gut an. Bedenkt, dass

eine Party auf der nur Schlager oder nur HipHop gespielt wird, nicht für

Jung und Alt gleichermaßen geeignet ist.

WER MACHT DIE HOCHZEITSMUSIK?

Je nach Budget gibt es verschiedene Möglichkeiten, woher die Musik

bei eurer Hochzeit kommt. In jedem Fall solltet ihr euch aber genug Zeit

nehmen, um die Lieder und Musikrichtungen für eure Hochzeitsfeier

zu planen.

MÖGLICHKEIT 1: HOCHZEITSMUSIK SELBER MACHEN

Ist der Raum mit einer guten Anlage ausgestattet, könnt ihr auch mit

Laptop und eigenen Playlists die Hochzeitsmusik organisieren. Das

kostet zwar viel Zeit und Mühe, aber euer Geschmack ist damit gut

62


Hochzeitsmusik

abgedeckt.

Fragt zusätzlich Freunde nach ihren liebsten Partyhits und erstellt

für jede Situation eine eigene Playlist: Essen, in Stimmung kommen,

Tanzen, Party pur o. ä.

Beauftragt außerdem einen Helfer, der ein Auge auf die Musik hat und

zwischen den Playlists wechselt.

MÖGLICHKEIT 2: HOCHZEITSMUSIK VOM HOCHZEITS-DJ

Weniger Geld und Platz nimmt ein DJ zur Hochzeit in Anspruch.

Auch der Hochzeits-DJ kann die Musik genau an die Stimmung

anpassen und einfacher auf Musikwünsche eingehen. Er hat im

Idealfall alle Stilrichtungen im Repertoire und kann zeitlich unbegrenzt

spielen. Einige DJs haben eine eigene Lichtanlage mit Discokugel,

bunten Scheinwerfern, Schwarzlicht, Nebelmaschine und Co. – das

kann natürlich ein großer Vorteil für eure Partystimmung sein.

Sprecht in jedem Fall ganz detailliert die Musikrichtungen ab, die ihr

euch für die Hochzeitsmusik wünscht. Schreibt Titel auf, die nicht fehlen

dürfen und weist den DJ an, möglichst jeden Musikwunsch eurer Gäste

zu erfüllen – ein Hochzeits-DJ sollte seinen eigenen Musikgeschmack

immer zurückstellen können. Das ist insbesondere bei Hobby-DJs hin

und wieder schwierig. Genausogut könnte ihr Titel notieren, die ihr auf

gar keinen Fall hören möchtet.

MÖGLICHKEIT 3:

HOCHZEITSMUSIK VON DER HOCHZEITSBAND

Livemusik ist natürlich das Highlight bei der Hochzeit. Eine

Hochzeitsband sorgt schnell für Stimmung und kann sich flexibel auf

die Hochzeitsgesellschaft und die aktuelle Laune der Gäste einstellen.

Gegebenenfalls lässt sich über die Band auch die Moderation der Feier

organisieren. Und: Eine Hochzeitsband hat einfach Charme!

MÖGLICHKEIT 4:

HOCHZEITSMUSIK VON HOCHZEITSSÄNGER(IN)

Eine Hochzeitssängerin oder ein Hochzeitssänger eignen sich eher als

zeitlich begrenzter Programmpunkt bei eurer Hochzeit.

Zur Trauung, zum Sektempfang, zum Anschneiden der Torte oder

für euren Hochzeitstanz kann ein Sänger oder eine Sängerin für die

Hochzeit engagiert werden und wundervolles Ambiente zaubern.

Auch ein Instrumental-Act ist ein toller Höhepunkt bei der Hochzeit. Ihr

hört gerne Musik auf dem Klavier, von der Geige oder dem Saxophon

– begeistert auch eure Hochzeitsgäste damit. Vielleicht kann ja sogar

„euer Lied“ gespielt werden.

Für die weitere Hochzeitsmusik benötigt ihr dann aber noch Band, DJ

oder Playlist zusätzlich.

WICHTIGES ZUSAMMEN GEFASST

Am besten ihr schaut euch die Hochzeitsband, den Hochzeits-DJ und

auch Hochzeitssängerin/Hochzeitssänger früh genug live an. Nur so

erkennt ihr, ob ihr auf einer Wellenlänge liegt und ihr in Stimmung

kommt.

Haltet diese Punkte am besten schriftlich fest:

• Tag und Ort der Veranstaltung / Wann wird auf- und abgebaut?

• Beginn und Ende der musikalischen Unterhaltung

• Anzahl und Länge der Pausen

• Einbringung von Spielpausen für geplante Aktionen / ggf. mit

Hochzeitsansprechpartner/Trauzeugen abklären

• Vereinbart einen Komplettpreis und fragt nach den Kosten für

mögliche Verlängerungsstunden

• Besprecht Sonderleistungen (Verköstigung, die Organisation von

Tanzspielen) - wird nur gespielt oder auch „aufgeheizt“?

• Wer kümmert sich um die Technik für die Hochzeitsmusik? Gibt

es Ersatzgeräte, wenn etwas kaputt geht?

• Wie ist es mit Pausen? Musik sollte dann auch laufen (vom Band)!

• Was passiert im Krankheitsfall?

Da mit der Musik die Stimmung eurer Hochzeit steht und fällt, solltet

ihr hier nicht übermäßig sparen. Selbst bei der Do-it-yourself-Variante

lohnt es sich in Lieder zu investieren, damit die Partyklassiker nicht

fehlen.

Zu empfehlen ist auch ein Veranstaltungsservice – damit nichts schief

läuft und ihr euch in der Planung nicht verliert.

63


Weinberater

Welcher Wein zu welchem

Essen?

Ein halbtrockener Rotwein zu Fisch – durchaus lecker oder ein „No-

Go“? Und welchen Tropfen serviere ich zum üppigen Schoko-Dessert?

Wer kein ausgemachter Weinkenner ist, steht der Getränkeauswahl

zum Essen manchmal etwas ratlos gegenüber. Hilfe bieten versierte

Weinhändler, Restaurantfachkräfte und – ganz unkompliziert, praktisch

und immer verfügbar der Online-Weinberater der GWF.

Rot, weiß oder rosé, trocken, halbtrocken oder süß, fruchtig, blumig

oder lieber spritzig – viele verschiedene Komponenten bestimmen den

Weingenuss und damit die Antwort auf die Frage, mit welchen Speisen

die jeweiligen Tropfen am besten harmonieren.

DIE AUSWAHL MACHT´S MÖGLICH

Der Weinberater funktioniert ganz einfach: ihr wählt verschiedene

Speisen nach der Hauptkategorie aus (z. B. helles Geflügel, Pasta oder

Dessert) und der Online-Weinberater präsentiert euch dann die perfekt

abgestimmten Weine zu euren Gerichten. Die Auswahl könnt ihr über

die Kategorie Asiatisch, Mediterran und Deftig / würzig&pikant und

mild&cremig / Eis, Schokolade, Sahne und Frucht noch spezifizieren.

Die Empfehlungen des Weinberaters kommen prompt, beziehen sich

auf die regionalen Rebsorten und Geschmacksrichtungen.

FAUSTREGELN FÜR FEINSCHMECKER

Hinter dem Weinberater verbergen sich unter anderem ein paar

einfache Grundregeln, die allerdings keinesfalls in Stein gemeißelt sind:

< < Gemüse / Vegetarisch trockener Weißwein, Rosé / Rotling

< < Meeresfrüchte Sekt/Champagner brut, trockener Weißwein

< < Fisch trockener Weißwein

< < helles Fleisch trockener Weißwein, Rosé / Rotling

< < Rindfleisch, Wildgeflügel trockener mittelschwerer

Rotwein

< < Lamm, Wild trockener kräftiger Rotwein

< < milder Käse trockener/halbtrockener gerbstoffarmer

Rotwein, säurearmer Weißwein

< < kräftiger, rezenter Käse Dessertweine

< < Dessert Dessertweine (Auslese, Beerenauslese, etc.)

Ausnahmen bestätigen – wie immer und überall – die Regel und

letztendlich zählen sowieso die persönlichen Vorlieben!

www.gwf-frankenwein.de/weinberater

64


Weinberater

Hier noch ein paar interessante Daten für euch! Mit diesen Infos könnt ihr bei euren Gästen punkten:

AUSWAHL NACH ZUBEREITUNGSART

Asiatisch /

orientalisch

gedünstet

geschmort

gebraten,

gegrillt

Ingwer,

Zitronengras,

Kardamom,

Koriander,

Minze

Aromasorten trocken – halbtrocken

Scheurebe, (Gewürz-)Traminer,

Muskateller, ggf. auch Bacchus und

Sauvignon Blanc

Intensität der jeweiligen Weinart

zurücknehmen, dezente Weine

kräftige Weiß-, mittelschwere/

schwere Rotweine

kräftige Weiß-, mittelschwere/

schwere Rotweine, ggf.

Barriqueweine (Röstaromen)

Soßen leichter Fond trockene neutrale – fruchtige

Weißweine, Rosé / Rotling

helle, leichte

Bratensoße

kräftige

Bratensoße,

mit Sahne

gemildert

kräftige

Bratensoße

trockene bis halbtrockene leichte –

mittelschwere Weißweine

trockene, kräftige Weiß-, Rosé-,

leichte, milde Rotweine

trockene, kräftige, schwere

Rotweine, auch Barrique

SORTENAUSWAHL NACH INTENSITÄT

WEISS

Neutral

Fruchtig

aromatisch

leicht

kräftig

Chardonnay, Grauer Burgunder, Silvaner,

Weißer Burgunder

Grauer Burgunder, Müller-Thurgau,

Riesling, Sauvignon, Blanc, Silvaner, Weißer

Burgunder

Bacchus, Müller-Thurgau, Muskateller,

Sauvignon Blanc, Scheurebe, (Gewürz-)

Traminer

Qualitäts- und Kabinettweine (alle Sorten)

gehaltvolle Qualitätsweine und Spätlesen

aus Chardonnay, Grauer Burgunder, Riesling,

Sauvignon Blanc, Silvaner, (Gewürz-)

Traminer, Weißer Burgunder,

gehaltvolle Barriqueweine aus Chardonnay,

Grauer Burgunder, sowie Silvaner und

Weißer Burgunder

DIE WINZERGEMEINSCHAFT FRANKEN EG wurde

1959 durch den Zusammenschluss von 7 fränkischen

Ortsgenossenschaften gegründet.

Es gibt 1320 aktive Mitgliedswinzer (Stand Mai 2017).

Die Sorten teilen sich wie folgt auf: Rebsorten weiß = 80 %,

mit Silvaner, Müller-Thurgau, Bacchus, Burgunder, Riesling u.a.

Die Rebsorten rot = 20 %, mit Domina, Spätburgunder,

Regent, Schwarzriesling u. a.

ROT

fruchtig

würzig

leicht -

mittelschwer

mittelschwer - kräftig

gehaltvoll – schwer

Acolon, Dornfelder, Portugieser, Regent,

Schwarzriesling, Spätburgunder

Domina, Regent

Acolon, Domina, Dornfelder, Portugieser,

Regent, Schwarzriesling, Spätburgunder

Domina, Dornfelder, Regent, Spätburgunder

Domina, Regent

65


Ein Traditionsunternehmen

Im Herbst 2017 darf

die Inhaberin Martina

Mahlo mit Ihrem Team

das 40-jährige Bestehen

des Geschäftes feiern.

Noch vor dem Jubiläum

fand ein spontanes

und herzliches Treffen

zwischen der Geschäftsfrau

und der Firmengründerin

Traudl Obitz

statt. Telefoniert haben

sie schon des Öfteren,

aber der persönliche

Besuch im Geschäft

hatte wirklich etwas

sehr Emotionales.

Braut- &

Abendmoden

feiern 40-jähriges

Jubiläum!

BEZAUBERNDES GENERATIONENTREFFEN

OBITZ Braut- und Abendmoden hat allen

Grund zu feiern. Seit nunmehr 40 Jahren

finden Bräute bei OBITZ in der Theaterstraße

in Würzburg das passende Outfit für den

schönsten Tag im Leben.

Traudl Obitz & Martina Mahlo

Das fort zu führen, einen Komplettumbau

innerhalb kürzester Zeit auf die Beine zu

stellen und das schon umfangreiche Sortiment

mit weiteren Größen und Modellen erweitern,

war und ist eine große Aufgabe.

Aber jetzt mal ganz von vorn: Die heute über

80-jährige Firmengründerin aus Thüringen

Traudl Obitz hat zusammen mit ihrem Mann

bei einem Besuch in Würzburg das Geschäft

in der Nähe der Residenz angeschaut, in

dem bis dahin mit Motorrädern gehandelt

wurde. Der Entschluss, hier das zweite

Brautmodengeschäft nach dem ersten in

Wiesbaden zu eröffnen, stand schnell fest.

8 Jahre hat Traudl Obitz das Geschäft in

Würzburg geführt und es dann Sigrid Paschke

übergeben, die dann 31 Jahre Inhaberin war

und das Sortiment erheblich erweiterte.

66


feiert Jubiläum

Dem gleich machte es die in 3. Generation

gewechselte Nachfolgerin Martina Mahlo – eine

Geschäftspartnerin und Freundin von Sigrid

Paschke, die schon als junges Mädchen schöne

Kleider geliebt hat. Diese Leidenschaft spiegelt sich

in OBITZ wider.

Auch Traudl Obitz freut sich sehr darüber, wie ihre

Nachfolgerinnen nicht nur das Sortiment sondern

auch das Modefachgeschäft bereichert haben.

Gerne tauscht man sich telefonisch über neue Ideen

und Trends aus. Die gute und partnerschaftliche

Beziehung über die Generationen hinaus

bekommen natürlich die Kunden zu spüren. Denn

auch die Kinder der ersten Bräute haben ebenso

ihre Brautkleider bei OBITZ gekauft und das Team

von OBITZ hört heute sehr oft: „Schon als kleines

Martina Mahlo & Sigrid Paschke

Kind habe ich vor dem Schaufenster von einem

Kleid von OBITZ geträumt!“

Heute - 40 Jahre nach der Gründung - ist auch

verständlich, warum das Treffen der Generationen

so wichtig und wertvoll ist. So lebt OBITZ nach

dem Motto: von Generationen für Generationen.

Schließlich gehört viel Wissen über die Mode,

Erfahrung, Vertrauen und ein gutes Händchen für

die Kunden und ihre Wünsche dazu.

UND EINES KANN ICH EUCH VERSPRECHEN:

MARTINA MAHLO MIT IHREM TEAM HAT

IM JUBILÄUMSJAHR AUSSERGEWÖHNLICHE

UND BEZAUBERNDE MODELLE SOWOHL IM

ABENDMODE- ALS AUCH IM BRAUTBEREICH

FÜR EUCH. SCHAUT EINFACH BEI OBITZ BRAUT-

UND ABENDMODEN VORBEI!

KONTAKT ZU MARTINA MAHLO MIT TEAM:

OBITZ BRAUT- UND ABENDMODEN

Martina Mahlo GmbH

Theaterastraße 25

97070 Würzburg

TELEFON: 0931 / 5 37 43

INFO@OBITZ-BRAUT.DE | WWW.OBITZ-BRAUT.DE

67


MännerMode

Was Mann so trägt

ICH HABE JA VERSPROCHEN, DASS ES IN DIESEM HEFT

AUCH WIEDER ETWAS FÜR UNSERE LIEBEN MÄNNER GIBT.

MODE IST EINES DER THEMEN, WOMIT SICH MANN BEI DER

HOCHZEITSPLANUNG BEFASSEN MUSS! DAZU HABE ICH MIR

EINEN FACHMANN GESCHNAPPT UND IHM EIN PAAR FRAGEN ZU

SEINEM MÄNNERLADEN GESTELLT:

Wie suchst du die Styles aus und wie weit musst du dafür reisen?

Bei uns sind alle Artikel exklusiv und handverlesen d.h. wir bewerten

jedes einzelne Teil nach Qualität, Passform & Langlebigkeit. So

stellen wir die männERsache-Kollektion zusammen. Hierfür sind wir

mehrmals im Jahr in Italien unterwegs und sichten dort die neuesten

Kollektionen unserer langjährigen Lieferanten.

Was ist das Besondere an männERsache?

Männersache ist ein individuelles Herrenfachgeschäft im Herzen von

Würzburg.

Quasi ein kleiner & sympathischer Rückzugsort für alle Männer, die

Wert auf persönliche Beratung & Qualität abseits des schnelllebigen

Mainstreams legen.

Für Männer, die gerne in einer entspannten Atmosphäre ungezwungen

eine ehrliche Beratung wünschen. Bei uns werden alle Kunden

wie Mitglieder einer großen Familie behandelt, in der es auch wirklich

noch ungeschminkt ausgesprochen wird, wenn ein Kleidungsstück mal

„sch.....“ aussehen sollte.

Was für Mode findet man bei dir?

Fast alle Produktgruppen die Man(n) von einem Herrenausstatter

erwartet.

Allen voran aber Produkte die etwas Besonderes haben, wie Schnitt,

Stoff, Zusammensetzung, Tradition & Handwerk.

Diese wiederum haben sich oft auf nur eine Produktgruppe spezialisiert,

um dem Kunden EIN Produkt aus Tradition & Leidenschaft

bieten zu können. Das ist wie Trüffelsuche, man sucht sich überall das

Beste heraus.

Kann ein zukünftiger Bräutigam auch was bei dir finden?

Jaaaa! Bis jetzt individuelle Outfits, solche die der Bräutigam & oder

Trauzeuge auch noch an allen anderen schönen Tagen des Lebens tragen

kann. In naher Zukunft werden wir unseren Kunden auch Anzüge

anbieten, die auf ihre persönlichen Maße & Wünsche zugeschnitten

sind.

Was ist in deinen Augen die größte Modesünde?

groß: Kurzarmhemden

größer: Kurzarmhemden mit farblich passender Fliege

am größten: Kurzarmhemden mit farblich passender Fliege zum Kleid

68


MännerMode

Nun ist es ja auch so, dass nicht jeder Mensch mit dem perfekten Körper

gesegnet ist. Gerade an der Größe lässt sich leider nichts ändern,

womit kleinere Männer oftmals hadern. Hast du für Männer von kleinerer

Statur einen besonderen Tipp bezüglich des Outfits?

DO: Das Outfit kaufen in dem sie sich am wohlsten fühlen, die Ausstrahlung

& das Charisma wird dadurch nur unterstrichen.

DONT: Nichts kaufen, das von der Statur oder Problemzone ablenken

soll. Das wirkt meistens aufgesetzt und nicht authentisch.

Einfach dazu stehen. Niemand ist perfekt.

Ich habe mal ein wenig auf deiner Website gestöbert. Was hat es mit

dem „MÄNNERMODEGEBOT“ auf sich?

Die Männermodegebote sollen eine kleine Hilfestellung in der schnelllebigen

Modewelt sein. Nichts ist unsexyer als ein Mann der verkleidet

ist und sich nicht wohlfühlt. Sprich nicht jedem Trend hinterherrennen,

sondern lieber den eigenen verfeinern & kreieren.

Außerdem, Schuhe müssen ja nicht immer schwarz sein.

Warum nicht mal einen dunkelblauen oder hellgrauen Schuh!

Beschäftigst du dich auch in deiner Freizeit mit männERmode oder

gibt es auch andere Hobbys?

Mein anderes Hobby nach männersache, heißt frauensache ;-) quasi

direkt daneben in der Wolfhartsgasse 4!

Was hast du noch alles vor? Was können deine 90% Stammkunden

und die, die es noch werden wollen in der neuen Saison bei dir erwarten?

Wir werden unser Sortiment noch weiter ausfeilen und auf die

Bedürfnisse unserer Kunden zu schneidern. Unsere Nachfrage nach

individuellen Outfits & Anzügen ist 2017 sprichwörtlich explodiert.

Deswegen werden wir ab März 2018 für unsere Kunden zukünftig

auch maßkonfektionierte Hochzeits- & Business-Anzüge anbieten.

Bei Schuhen handelt

es sich bekanntlich für

Männer um ein Buch mit

sieben Siegeln. Jede Frau

legt Wert darauf, dass

ihre Schuhe perfekt zum

Outfit passen. Was ist

wirklich dran an diesem

Phänomen, und warum

unterschätzen Männer

regelmäßig das, was sie

an ihren Füßen tragen?

Oder steckt was ganz

Anderes dahinter?

Viele Männer denken

„mein alter schwarzer

Schnürer wird schon

gehen, Schwarz geht

immer“ - Sorry falsch !!

Erst Outfit oder Anzug

wählen, dann Schuhe.

LIEBER FRANK,

VIELEN DANK, DASS

DU DIR DIE ZEIT

GENOMMEN HAST,

ALL MEINE FRAGEN

ZU BEANTWORTEN.

69


Liebesglück - für Sie und Ihn

Braut- und Bräutigam-

Mode unter einem Dach

in Höchberg

NACHDEM DER GENERATIONENWECHSEL ERFOLGREICH ÜBER DIE

BÜHNE GEGANGEN IST, HABE ICH MIT DER NEUEN GESCHÄFTS-

FÜHRERIN SABRINA ALZINAT GESPROCHEN. LEST SELBST, WAS

SICH ALLES IN DEN LETZTEN MONATEN GETAN HAT UND EUCH IN

ZUKUNFT IM „LIEBESGLÜCK“ ERWARTEN WIRD:

Sabrina, du hast im Oktober 2016 offiziell die Leitung des Geschäfts

„Marion’s Brautboutique“ von deiner Mutter Marion Dietz übernommen

und den Namen zu „Liebesglück Braut & Bräutigam“ geändert.

Wie kam es zu dem Wechsel und warum der Name „Liebesglück“?

Meine Mutter und ich sind seit über zehn Jahren ein eingespieltes

Team und sie muss nun aus gesundheitlichen Gründen aus dem

Alltagsgeschäft zurücktreten. Natürlich steht sie mir nach wie vor

beratend zur Seite.

Der Führungswechsel und all die damit verbundenen Veränderungen,

die eingeleitet wurden und noch ausstehen, sollen durch den neuen

Namen nach außen widergespiegelt werden.

Liebesglück – Liebe und Glück, das ist, was wir unseren Paaren

wünschen und der Grund, warum sie uns besuchen. Der Name wirkt

positiv, freundlich und modern, genau wie unser Team und Sortiment.

Sind denn außer des Namenswechsels noch andere Veränderungen

geplant?

Ja, wir haben Pläne für die Zukunft. Ich möchte allerdings noch nicht zu

viel verraten. Wir werden uns auf jeden Fall vergrößern. Wie, wo und in

welchem Umfang lasse ich aber an dieser Stelle noch offen.

Was genau umfasst euer Sortiment?

Wir führen alles für die Braut. Nicht nur Kleider, sondern auch alle

Accessoires wie Schleier, Schuhe, Unterwäsche, Schmuck aber auch

Ringkissen, Handtaschen etc. Zudem haben wir ein umfassendes

Angebot an Herrenanzügen und auch hier eine breite Auswahl an

Accessoires wie Hosenträger, Schuhe und Westenkombinationen u.a.

Gerne kleiden wir nicht nur den Bräutigam, sondern auch Trauzeugen,

Väter oder andere männliche Gäste ein.

In welchem Preisrahmen befinden sich die Kleider?

Wir haben ungefähr 1.000 Kleider von Größe 30 bis Größe 60 im

Bestand. Da ist es schwer, einen Durchschnittspreis zu ermitteln. Ich

würde aber sagen, der Großteil unserer Kleider kostet zwischen 800

und 1.500 Euro. Zudem haben wir einen umfangreichen Outlet- &

Secondhand-Bereich mit Kleidern ab ca. 400 Euro.

Was sind für dich DIE Trends 2018 in der Braut- und Bräutigammode?

Definitiv werden fließende Röcke aus Chiffon oder Softtüll immer

beliebter. Im Kontrast dazu stehen Oberteile komplett aus Spitze, oft

auch mit langen Ärmeln. Ausgefallene Schnitte wie Zweiteiler, ¾-Länge

oder Vokuhila werden 2018 ihr Comeback erleben. Was von 2017

bleibt, sind Nude-Töne in verschiedensten Abstufungen und tiefe, schön

betonte Rücken. Dieses Jahr werden sie mit etwas ausgefalleneren

Trägern wie beispielsweise

Spaghettiträger oder Carmen-

Ausschnitt kombiniert.

Bei der Bräutigammode geht

der Trend etwas weg vom

klassischen hin zum natürlichen

Vintage-Look. Wir werden viele

Kombinationen mit Fliege und

Hosenträgern sehen. Die Stoffe

werden matter, natürlicher

und die Schnitte figurbetonter.

Unsere Schneiderei Goldfaden

sorgt oftmals für den letzten

Feinschliff.

Sabrina Alzinat - Leitung Liebesglück

HERZLICHEN DANK SABRINA!

DIR UND DEINEM TEAM

WÜNSCHE ICH ALLES GUTE

FÜR DIE ZUKUNFT!

70


Bei uns ist der Name Programm.

Liebe und Glück sind die Hauptmotive unserer

Kunden zu uns zu kommen. Und auch bei uns

sind diese zwei Grundsätze im Team und in

unserer Arbeit spürbar.

Mit Herz und Sachverstand fi nden wir für jede

Braut und jeden Bräutigam das richtige Outfi t

für den schönsten Tag im Leben.

Sichere dir jetzt

deinen Termin bei uns!

LIEBESGLÜCK

Würzburger Str. 9

97204 Höchberg

Tel.: 0931 / 40 98 29

info@liebesglueck.de

www.liebesglueck.de


HOCHZEITSBLUMENSCHMUCK

DER RAHMEN FÜR UNVERGESSLICHE MOMENTE

Ob vintage nostalgisch oder bohemian style, klassisch oder extravagant, modern

oder traditionell - alle Stilrichtungen, so unterschiedlich sie auch sind, haben ihre

Berechtigung.

Wichtig ist euer Stil!

Für jedes Brautpaar sieht der perfekte Hochzeitstag anders aus.

Unser Rat: Bleibt euch selbst treu, gestaltet nicht für andere, sondern genauso

wie es euch gefällt. Es ist euer Tag!

Gerne helfen wir euch dabei. Mit bildstarkem Beratungsmaterial, langjähriger

Erfahrung und mit Liebe und Leidenschaft zum Beruf, verwirklichen wir eure

individuelle Vorstellung.

Traumhafte Brautsträuße, die ihr mit einem Strahlen entgegennehmt, festliche

Kirchendekoration, wunderschöner Autoschmuck, Tischdekoration für eine

romantische Sommerhochzeit im Garten, im Schloss oder für eine rustikale Scheune.

Egal wie ihr euch entscheidet - wir gestalten für euch eine besondere Inszenierung aus

einer Kombination verschiedener Gefäße, Vasen, Kerzenständer, Glasgefäße, Laternen,

Rosenbögen (verleihen wir euch gerne alles) und natürlich ganz viel Blumen.

Sprecht uns frühestmöglich an! Gerne vereinbaren wir ein unverbindliches

Beratungsgespräch, um auf eure Wünsche und Befindlichkeiten einzugehen

und mit dem bestmöglichen Konzept zu reagieren.

Wir freuen uns auf euch

Heike und Frank Wolz sowie das Team der Gärtnerei Wolz

Gestaltung: www.graphic-wp.de


Planen, Organisieren, Beschaffen

Natürlich soll die Hochzeitsfeier auch ein besonderes Erlebnis für eure

Gäste werden. Galaxis Projekt GBR liefert euch genau die Inspirationen

und Dienstleistungen, die ihr dazu benötigt.

Sie haben die Erfahrung, was schick ist, was Stil hat und Potential, wo

sie es finden, wie sie es in Szene setzen und wozu es passt. Sie haben

das vielseitigste Angebot, die größte Farbenvielfalt und das in einer

Top-Qualität.

DIE ENTSCHEIDENDE NOTE FÜR DAS AMBIENTE

Stilvolles Licht, farblich abgestimmte Tischdecken und

Blumendekoration entscheiden. Manchmal sind es die Details, die

eure Gäste beeindrucken. Galaxis Projekt GBR hat ein Auge dafür und

inspiriert euch gerne mit seinen Ideen und Vorschlägen.

Wenn ihr es euch noch nicht richtig vorstellen könnt, wie dann

alles aussehen wird, kann eure Veranstaltung zuvor sogar in einer

3D-Animation umgesetzt werden.

Fazit: Es gibt alles für ein gelungenes Fest. Hier ein „kleiner“ Auszug:

GALAXIS PROJEKT VERLEIHT:

• Tische und Stühle

• Tischwäsche, Damast rund und gerade

• Passende Hussen

• Geschirr und Besteck

Eventservices in 3D

Was alles drum und dran hängt an so einer großen Feierlichkeit sieht

man erst, wenn man mitten in den Vorbereitungen steckt. Dabei

entstehen 1.000 neue Fragen und leider weiß man oft nicht, wohin

genau „die Reise“ geht. Da wird Hilfe von Fachleuten sicherlich gerne

angenommen.

Unterstützung bietet euch dabei sehr gerne die Firma Galaxis Projekt

GBR, die ich euch nun kurz vorstellen möchte.

• Kühlanlagen für Getränke und kalte Speisen

• Warmhalteplatten

• Große Zelte

• Musik- und Lichtanlagen

• Traversen (modulare Fachwerkträger)

• LED Beleuchtung

• Bars mit LED-Beleuchtung

74


- mit dem Eventservice

GALAXIS PROJEKT KÜMMERT SICH AUF WUNSCH UM:

• Tischdekoration

• Blumenbouquets

• Licht- und Farbgestaltung

• ... und vieles mehr

GALAXIS PROJEKT ORGANISIERT:

• Buchung von Musikgruppen, DJs und Alleinunterhaltern

passend zu eurem Publikum

• Bereitstellung von Kinderunterhaltung, z. B. Kinderschminken,

Hüpfburg oder Trampolin

• Durchführung von Partyspielen

75


Hochzeits-Deko

DIY-Projekte

für den großen Tag

DANIELA FESER VON STILVOLL GIBT EUCH IN DIESER

AUSGABE WERTVOLLE TIPPS FÜR EIGENE DIY-PROJEKTE

Mit viel Liebe zum Detail. So gestalte ich immer meine Tisch- und

Menükarten und Gastgeschenke für die Tischdekoration.

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die aus einem Konzept etwas ganz

Besonderes machen.

Aus verschiedenen Papieren in einer Stärke ab 160 Gramm lassen sich

individuelle Tischkarten anfertigen. Für Verzierungen kann man je nach

Stil der Deko noch Strasssteine oder Halbperlen mit ins Spiel bringen.

Bei den Gastgeschenken gibt es tolle vorgefertigte Kartonagen, die

man nach Belieben verzieren und befüllen kann.

Zum Befüllen eignen sich Pralinen vom Konditor, personalisierte

M&Ms, Blumensamen mit einem beigefügten Kärtchen mit der

Aufschrift: „Lasst unsere LIEBE wachsen!“ und vieles mehr.

Ornamente und florale Aufdrucke lockern das Ganze noch etwas auf.

Damit das Tischkärtchen noch seine besondere Note erhält, ist die

Widmung – „Schön, dass Du da bist!“ zum Namen hinzu eine perfekte

Ergänzung.

TISCHKARTE und GASTGESCHENK

AUTOSCHLEIFEN

Bänder für Autoschleifen gibt es in verschiedenen Farben, Breiten

und Materialien. Hieraus lassen sich wunderschöne Schleifen für den

Autokorso zaubern. Ob Satin, Taft, Organza oder Tüll, jedes dieser

Bänder eignet sich für eine Autoschleife.

Diese werden dann nach der Trauung an die Gäste verteilt.

Da sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt.

76


Hochzeits-Deko

Alle Fotos auf diesen beiden Seiten wurden von

StilVoll-Deko.de zur Verfügung gestellt.

TRAUKERZE

Neben den herkömmlichen

Traukerzen, die mit Wachszeichen

und Wachsplatten verziert werden,

kann man sich auch eine FOTO-Kerze

gestalten. Hier gibt es spezielles

Papier auf dem man Namen,

Datum, Bilder … aufdrucken kann.

Ein bisschen Verzierung durch

Schmucksteine, Wachsornamenten

und Bändern - und schon hat man

seine individuelle Traukerze.

All diese Zutaten sowie weiteres

DEKO-Zubehör und Leihartikel

erhaltet ihr natürlich auch bei uns.

Viel Freude und Erfolg beim Basteln

wünscht euch eure

Daniela von StilVoll

Termine

nach

Vereinbarung

77


Deko-Trend

Anzeige

Heiraten in

schwarz-weiß

–ein Hochzeitstrend

78

© DanOp Fotografie www.danop-fotografie.net

DIE FARBKOMBINATION SCHWARZ UND WEISS IST KLASSISCH,

ZEITLOS UND SEHR ELEGANT. AUS DIESEM GRUND WÄHLEN

VIELE BRAUTPAARE DIESE FÜR IHRE HOCHZEITSDEKORATION.

Der Trend zeigt sich im Hinblick auf Hochzeitsfeiern immer mehr.

Eine Hochzeit, die nur so vor Romanik sprüht und der angesagte

Vintagelook kennt man zur Genüge. Der Schwarz-Weiß-Trend hat sich

dennoch durchgesetzt. Weiß gehört zu einer Hochzeit dazu, doch die

Farbe Schwarz musste sich erst so nach und nach durchsetzen.

International zählt dieser Trend bereits zu den Favoriten und

hierzulande darf es jetzt auch mehr Schwarz und Weiß sein. Ob

Dekoration oder auch das Brautkleid sowie der Hochzeitsanzug – all

dies verträgt Accessoires in Schwarz, um diesem neuen Trend gerecht

zu werden.

Wie der Hochzeitstisch dekoriert ist, ist natürlich besonders wichtig.

Sie können einen schwarz-weißen Tisch mit verschiedenen Akzenten

arrangieren. Goldenes Geschirr, gestreifte Tischdecken oder schwarze


in schwarz-weiß

Servietten setzen Akzente. Natürlich gibt es keine Hochzeit ohne

Blumen, so wählen Sie schwarz-weiße Anemonen, weiße Orchideen,

Rosen oder Tulpen, sie sehen fantastisch aus! Servietten oder eine

Tischdecke mit Punktmuster würden dem Tisch einen verspielten

Touch geben und Kerzen fügen immer Romantik hinzu.

Bei QuadrO in Schweinfurt finden Sie zu diesem Thema die Produkte

der französischen Firma SANTEX. Als Spezialist für Deko-Accessoires

liefert SANTEX eine breite Angebotspalette an Party und Dekoartikeln

für originelle Tischdekorationen. Im angesagten schwarz-weiß gibt es

z. B. Tischläufer, Teller und Ringkissen im „Mr. & Mrs.“-Look.

Mit unserer

WeddingCard

sparen Sie

20 %!

Das Fachpersonal bei QuadrO berät Sie gerne zu diesem und anderen

Hochzeitstrends. Von der Einladungskarte bis zum Giveaway und

Dankeskarten, von Autoschmuck bis Hochzeitskerzen – hier werden

Sie auf jeden Fall individuell betreut und finden Ihre persönliche

Hochzeitsdeko.

alle Fotos dieser Seite wurden zur Verfügung gestellt von © www.quadro-schweinfurt.de

Registrieren Sie sich für eine WeddingCard und erhalten Sie nach der

Hochzeit eine Gutschrift von 20% auf damit eingekaufte Ware.

Lassen Sie sich fachgerecht beraten,

vom Team bei QuadrO in Schweinfurt, am Marienbach 1!

Kirchen- & Autoschmuck

Brautsträuße & Hochzeitskerzen

Einladungs- & Danksagungskarten

Zahlreiche Tischdekorationen

Große Auswahl an Verleihartikeln

Infos und Antrag unter:

www.quadro-schweinfurt.de/weddingcard

www.facebook.com/MeinQuadrO

Am Oberen Marienbach 1 | 97421 Schweinfurt | 09721 1712-0


DIY-Projekt:

Wedding

Wands

KENNT IHR WEDDING

WANDS? NEIN? DANN

WIRD ES ZEIT. ÜBERSETZT HEISST WEDDING WAND SO VIEL WIE

HOCHZEITSZAUBERSTAB. DER TREND KOMMT AUS DEN USA

UND MACHT REIS, BLÜTEN UND KONFETTI KONKURRENZ. DER

UNTERSCHIED: MAN WIRFT DIE WEDDING WANDS NICHT, MAN

WINKT MIT IHNEN. DER TRADITION NACH SOLL DAS GLÜCK

BRINGEN.

Der Vorteil: bei den Wedding Wands bleibt, wie bei Seifenblasen,

nichts am Boden liegen und wird somit gerne von Standesämtern und

Kirchen gesehen. Auch eine tolle Idee für die Blumenkinder: Damit sind

sie beschäftigt und haben Spaß!

Mit den Wedding Wands wird nicht nur der Müll auf dem Boden

vermieden, sondern sie dienen gleichzeitig als eine kleine Erinnerung an

die Hochzeit. Die Stäbe können ohne großen Aufwand selber gebastelt

werden – das verkürzt zudem die Wartezeit auf eure Hochzeit!

DIY WEDDING WANDS SELBER BASTELN

Um die DIY Wedding Wands zu basteln, benötig ihr:

< < Holzstab, 5-6 mm Durchmesser, 30-40 cm lang

< < Heißklebepistole, Schere

< < Glöckchen ca. 11mm

< < Nylonfaden

< < Bänder (in Wunschfarben) z. B. Satinbänder, Bastbänder oder

auch Spitzenbänder

< < kleine Dekoelemente oder Blüten

Als Stäbe habe ich mir Schaschlikspieße aus Holz in der erforderlichen

Größe im Internet bestellt. Diese mussten nicht mehr zugeschnitten

werden und sind perfekt geeignet für diesen Zweck.

Wenn ihr Rundhölzer aus dem Baumarkt kauft, müssen diese noch auf

die entsprechende Größe gesägt und mit einem feinen Schleifpapier

bearbeitet werden.

Um die kleinen Glöckchen an den Stab zu befestigen, wird ein

Nylonfaden benutzt. Auf diesem fädelt ihr zunächst das Glöckchen auf,

verknotet diesen Faden und lasst dabei etwa 2 bis 3 cm Spielraum. Nun

die überstehenden Enden vom Faden mit einer Schere abschneiden

und den Faden mit der Heißklebepistole an den Holzstab kleben, damit

das Glöckchen auch wirklich dort bleibt und nicht verrutscht.

Für den Wedding Wand nutze ich in diesem Beispiel verschiedene

Bänder.

Alle ausgewählten Bänder schneide ich auf das gewünschte Maß –

etwa 60 cm, dann werden diese zusammengenommen und mit der

Heißklebepistole an den Rundstab durch enganliegendes Rundkleben

befestigt.

Ein kleines Herz, eine Blüte oder auch

ein Schild mit der Aufschrift „Schön,

dass Du da bist!“ werden als krönenden

Abschluss mit einem Tropfen aus der

Heißklebepistole fixiert.

Fertig!

VIEL SPASS BEIM AUSPROBIEREN

UND WINKEN!

80


Wir verschönern Ihr Fest

mit HOCHZEITSFLORISTIK

und EVENT-DEKORATION

www.flora-vinum.de

Hochzeitsplanerin Christina Riffel

„Damit auch Sie Ihre Festlichkeiten

genießen können ...“

... frei nach diesem Motto biete ich meine Dienste im

Bereich Gestaltung und Dekoration von Festen an.

So können Sie sich ganz auf Ihren Tag konzentrieren,

damit dieser auch wirklich unvergesslich wird.

Leidenschaft in Symbiose mit Ideenreichtum, die Liebe

zum Detail und die Hingabe sorgen dafür, dass das

Ergebnis Ihre Vorstellungen übertrifft.

0178 - 540 87 54 info@rikodeko.de www.rikodeko.de


Für jeden etwas

Gold- und

Silberscchmiede

Kuhbandner

- Echte Unikate

„Alles ist noch echtes Handwerk

und keine billige, tausendfach

hergestellte Importware“ so

der Goldschmiedemeister Erik

Kuhbandner über seine Einzelstücke.

Er rät: „Auch aus Altgold z. B. aus

Goldbeständen von Oma oder

Opa, können neue schöne Eheringe

entstehen. So gibt man Altbewährtem

wieder einen schönen und neuen Zweck.“

OB VERLOBUNGS-, TRAU(M)-

RING,

HOCHZEITSSCHMUCK,

KINDERKETTCHEN, ARMBÄNDER FÜR

DIE BRAUTJUNGFERN, EINE EDLE

MORGENGABE FÜR DIE BRAUT ODER

DAS ERSTE HOCHZEITSTAGSGESCHENK

IN SCHMUCKFORM – IN DER

GOLDSCHMIEDE KUHBANDNER

WERDET IHR FÜR ALLE GELEGENHEITEN

ETWAS FINDEN.

Seit nunmehr über 25 Jahren zeigt Gold- und

Silberschmiedemeister Erik Kuhbandner,

der in der Abtei Münsterschwarzach lernte,

in seiner Werkstatt sein handwerkliches

Können. Im Familienbetrieb helfen alle mit

und lesen den Kunden nahezu alle Wünsche

von den Augen ab - egal ob es sich dabei um

Neuanfertigungen zeitgemäßer Einzelstücke,

Spezialaufträge, Restauration oder

Schätzungen und Gutachten handelt. „Es sind

traditionsreiche Techniken, die dafür sorgen,

dass geliebte Erbstücke wieder in alter Pracht

erstrahlen“, so der Fachmann.

82


Besonderes

Besonderen Wert legt man im Hause Kuhbandner auch auf eine

persönliche und ausgiebige Beratung.

Das Klientel ist dabei bunt gemischt, da man für jede Frage nach

einem besonderen Schmuckstück eine passende Antwort parat

hat. „Teilweise kommen bereits die Kinder unserer langjährigen

Kunden zu uns, weil sie uns ebenso vertrauen wie ihre Eltern“,

erklärt Erik Kuhbandner.

Das Angebot umfasst zudem eine breite Auswahl an Gold- und

Silberschmuck in vielen Stilrichtungen. Seine Frau Johanna ist

für einzigartige Kreationen mit Edelsteinen zuständig. Dabei ist

jedes Schmuckstück ein Unikat.

Ob individuelle Verlobungsringe oder historischer Schmuck und

Taschenuhren aus der Zeit um 1780 und 1950 - hier lässt sich für

jeden Geschmack etwas finden.

Ein Besuch in Kitzingen lohnt sich auf alle Fälle.

GOLD- UND SILBERSCHMIEDE KUHBANDNER

Luitpoldstraße 9 | 97318 Kitzingen

Tel.: 09321 / 212 88

mail@goldschmiede-kuhbandner.de

www.goldschmiede-kuhbandner.de

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr, Sa. von 10 bis 13 Uhr

83


Wer sucht, was in Massen von Fließbändern fällt und

dabei völlig überteuert ist, der ist

bei der Goldschmiede Süssenguth

in Würzburg an der falschen Adresse.

Hier gibt es individuell gestaltete

Trauringe, Verlobungsringe und Unikatschmuckstücke, die in der bekannten kleinen

Goldschmiedewerkstatt für Sie angefertigt werden – und das zu Preisen,

die häufig günstiger sind als die für Stangenware.

Aber wie ist das möglich?

Wir haben nach dem Generationenwechsel 2014 unseren gesamten Betrieb nach und nach modernisiert

und alle Arbeitsabläufe optimiert. So können wir heute durch Verfahren wie CAD (Designen mit dem

Computer), 3D-Druck oder auch Gussverfahren alle Einzelstücke in perfekter Qualität schnellstmöglich

anfertigen. Das kommt vor allem unseren Kunden sehr zu Gute: wir können nämlich günstige Preise anbieten

und liefern dabei qualitativ hochwertigen Schmuck ab, der „Made in Würzburg“ ist.

Was genau macht denn euren Schmuck so hochwertig?

Durch die Anfertigung in unserer Vakuumgießerei können wir z. B. Ringe ohne Fugen herstellen. Das ist gerade

bei Trauringen sehr wichtig, denn die sollen zum einen deshalb fugenlos sein weil sie so viel stabiler sind und

lange halten und zum anderen weil sie - wie die Ehe - kein Ende haben sollen.

Außerdem bieten wir natürlich einen umfangreichen Service, auch nach dem Kauf.

Und der wäre?

Viele wissen z. B. gar nicht, dass Ringe, auch wenn sie Steine haben, in der Weite geändert werden

können und lassen sie stattdessen austauschen. So hat man aber ja gar nicht mehr den Trauring von

der Hochzeit, was sehr schade ist. Bei uns wird einfach die Ringweite entsprechend geändert.

Dann bieten wir natürlich das ganz besondere i-Tüpfelchen in Form der handschriftlichen Gravur,

ein Service der sehr oft und gerne in Anspruch genommen wird. Außerdem fassen wir Steine

ein und reparieren natürlich auch sämtlichen Schmuck, den unsere Kunden uns bringen.

Wenn Sie jetzt Interesse an einem von Ihnen gestalteten Trauringpaar haben oder

Ihre Freundin mit einem nur für sie angefertigten Verlobungsring überraschen

möchten, dann vereinbaren Sie doch gleich jetzt unverbindlich Ihren

Beratungstermin in der Goldschmiede Süssenguth!

Gestaltung: www.graphic-wp.de


Morgengabe

Liebesgabe für die Braut

Bereits im 11. Jahrhundert war der Brauch der Morgengabe bekannt.

Allerdings unterscheidet sich die ursprüngliche Bedeutung dieser

Tradition von der heutigen Verwendung: Das wichtigste Anliegen

der Morgengabe war es, die Braut im Unglücksfall abzusichern. Oft

waren es daher sehr wertvolle Geschenke oder Geldbeträge, die

der Bräutigam seiner Liebsten nach der Hochzeitsnacht überreichte.

Zudem sollte die Morgengabe die Braut für den Verlust ihrer

Jungfräulichkeit entschädigen.

EIN ROMANTISCHER BRAUCH

Heute spielt weder der eine noch der andere Hintergrund eine Rolle.

Die Morgengabe ist für die meisten Brautpaare schlichtweg ein schöner

und romantischer Brauch, der sinnbildlich für die innige Liebe steht.

Traditionell erhält die Braut am Morgen nach der Hochzeit ein ganz

besonderes Geschenk vom Bräutigam. Diese schöne Geste ist jedoch

nicht an einen fixen Zeitpunkt gebunden; auch eine Überraschung in

oder vor der Hochzeitsnacht kommt sicherlich gut an! Wenn du als

Bräutigam deiner Zukünftigen ein Schmuckstück schenken möchtest, ist

es auch eine schöne Idee, es ihr schon vor der Trauung zu überreichen,

damit sie dieses Symbol eurer einzigartigen Liebe bereits am großen

Tag tragen kann.

DIE KREATIVE VARIANTE

Bei einem Geschenk für die

Frau denken viele automatisch

an Schmuck. Doch es gibt auch

zahlreiche andere Ideen! Wie

wäre es zum Beispiel mit einem romantischen Wochenende zu zweit

oder einem Verwöhnprogramm im Wellnesshotel? Wenn ihr beide

eher sportliche und abenteuerliche Interessen habt, dann kann es

natürlich auch eine Fahrradtour über die Romantische Straße oder

den Mainradweg entlang sein – die Bilderbuchromantik ist kein Muss!

Wichtig ist nur, dass du als Bräutigam weißt, was deiner Liebsten gefällt

und womit du sie erfreuen und verwöhnen kannst.

TIPPS UND IDEEN FÜR DIE MORGENGABE

1. Ein schönes Schmuckstück lässt jedes Frauenherz höher schlagen!

2. Schenke deiner Liebsten einen Glücksbringer, den sie immer

bei sich tragen kann und der sie an diesen besonderen Moment

erinnert.

3. Geteiltes Glück: Ein zweiteiliges Schmuckstück, von dem beide

je eine Hälfte erhalten, ist ein wunderschönes Symbol für die

Zusammengehörigkeit.

4. Betone die Einmaligkeit deines Geschenkes, indem du dabei etwas

Persönliches – wie eine Erinnerung an ein gemeinsames Erlebnis –

integrierst.

5. Überrasche deine Liebste mit einem Wellness-Programm oder

einem romantischen Wochenende.

86


Anzeige

An Deiner Hochzeit soll Deine Haut makellos & rein aussehen?

Dann bist Du bei mir genau richtig, denn darauf habe ich mich spezialisiert!

Bei einer ausführlichen Hautanalyse erarbeite ich mit Dir zusammen einen Pflegeplan und

die perfekt passende Beautytherapie, damit Dein Hautbild für den großen Tag strahlen kann.

Vereinbare Deinen Termin unter:

Telefon 09398 993935

www.heike-hoerning.de

Heike Hörning

Birkenweg 18

97834 Birkenfeld


Braut-Make-up

Braut-Make-up:

Be yourself!

Keine Braut möchte an ihrem

Hochzeitstag aussehen, als wäre sie in

den berühmten Farbtopf gefallen. Ganz

im Gegenteil, sie möchte an diesem

Tag sie selbst sein – und dennoch

umwerfend aussehen. Einmal im Leben

Prinzessin sein – dieser Wunsch schlummert tief in so mancher

Frauenseele. Und: Dieser Wunsch sollte an diesem großen Tag in

Erfüllung gehen!

Eine Braut muss wissen, wie sie aussehen wird. Optimal ist es, wenn

Frisur und Make-up miteinander ausprobiert werden können, da

es ein harmonisches Ganzes werden soll. Der Probetermin sollte so

liegen, dass die Haarlänge bis zum großen Tag in etwa stabil bleibt,

und dennoch so, dass allenfalls Zeit für eine zweite Probe bleibt, wenn

die erste nicht zufrieden stellend ausfällt. Die Braut sollte mit ihrem

gewohnten Alltags-Make-up kommen und eine Abbildung (oder ein

Handyfoto) ihres Kleides und ihres Braut-Haarschmuckes mitbringen.

DAS SOLLTET IHR UNBEDINGT ABKLÄREN:

< < Farbe des Kleides (Creme, Weiß, andere Farbe)? Um den

Effekt des Make-ups zu demonstrieren, sollte ein cremefarbenes

und ein weißes Tuch bereit liegen, welches man

unter das Gesicht halten kann.

< < Stil des Kleides? Material und Schnitt?

< < Halsausschnitt? Gewähltes Collier?

< < Farbe der Accessoires: Brautstrauß, Haarschmuck…?

< < Sind Solarien-Besuche geplant? Denn dann kann sich der

Teint noch ziemlich verändern…

< < Haarfarbe am Hochzeitstag?

< < Brillenträgerin: Brille oder Kontaktlinsen?

< < Macht der Fotograf Farb-und/oder S/W-Fotos?

© Style-Reise

© Style-Reise


Naürlich schö al Brau

Gestaltung: www.graphic-wp.de

Ich zauber dir ei Lächel in Gesich,

inde ich dein naürlich Schönhei

unterstreich und dich a deine

Hochzeitstag zu Strahle bring.

Gönn dir gleich deine individuelle

Probetermi und las dich überrasche.

D mobile Brau Makeup a Hochzeitstag

D Hauttypberatung und Pflegeempehlung

D Junggesellinnenabschied ma ander

Buch jetz eine private

Schminkkur für dich und

dein Mädel!

Ich freu mich darauf dich kenne z lerne.

Lisa Endres

Visagistin aus Würzburg

Tel.: 0176/80211093

www.marykay.de/lisaendres

89


Rundumpaket

Zuhause ist es doch am schönsten – diese alte Weisheit gilt ganz

besonders am Hochzeitsmorgen, wenn die Aufregung groß und die

Zeit knapp ist. Bietest Du auch diesen Home-Service an?

Wir legen großen Wert darauf, den schönsten Tag im Leben für die

Braut so entspannt wie möglich zu gestalten. Hierzu gehört natürlich

auch der Home-Service am Hochzeitstag.

Stilvoll ins Eheglück

Kurz vor Redaktionsschluss hat mich noch eine Mail von Julia Schmitt

erreicht, die die Broschüre MarryMe in Würzburg in ihrer Gemeinde

entdeckt hat und neugierig wurde.

Und Neugierig bin auch ich, denn ich habe viele Fragen an sie - in

eurem Auftrag natürlich ;-)

Denn ihr wollt an eurem Tag nicht nur perfekt aussehen, sondern

euch auch wohl fühlen und dabei authentisch bleiben. Richtig? Lest

selbst, was euch die Fachfrau anbietet und rät:

Julia, du bist gelernte Friseurmeisterin & Make-up Artist. Wie bist

Du zu dem Beruf gekommen und seit wann hast du dein eigenes

Geschäft?

Eigentlich war es ein Zufall oder eher gesagt Schicksal. Ich wollte

eine Weiterbildung zum Make-up Artist in München beginnen und

eine Bekannte gab mir den Tipp, dass die perfekte Grundlage hierfür

eine Friseurausbildung wäre. Gesagt, getan. Friseurausbildung

mit Auszeichnung abgeschlossen, Weiterbildung zum Make-up

Artist & Hairstylist in München. Und nun bin ich seit 5 Jahren stolze

Friseurmeisterin und Geschäftsinhaberin von Stilvoll…mit Haut und

Haar.

Wie muss man sich den Ablauf des Stylings vorstellen? Und wie viel

Zeit sollte man für Make-up und Haare einplanen?

Ca. 4 Wochen vor der Hochzeit findet ein Probetermin in unserem

Salon statt. Hierfür nehmen wir uns ca. 2 Stunden Zeit um voll und

ganz auf die Wünsche der Braut einzugehen. Wir besprechen alles und

setzen anschließend das Styling individuell auf die Braut zugeschnitten

um. Am Tag der Hochzeit, kann sich die Braut entspannt zurücklehnen

und die bereits geprobte Frisur sowie das Make-up werden umgesetzt.

Was bietest du alles Deinen Kundinnen und Kunden an?

Wir bieten nicht nur Damen & Herrenhaarschnitte an, sondern auch

ein Brautstyling-Paket für den schönsten Tag im Leben. Angefangen

von der Beratung, dem Probetermin, bis hin zum Haar & Make-up

Styling für den Hochzeitstag.

90


für Haare und Gesicht

Welche Möglichkeiten haben Frauen mit Kurzhaarfrisuren?

Immer mehr Frauen lassen Ihre Haare nicht mehr wachsen, sondern

belassen ihren Kurzhaarschnitt. Was ich persönlich super finde! Man

kann wunderschöne Akzente im Haar setzen, beispielsweise mit einem

Fascinator, einem Haarreif oder frischen Blüten. Auch hier sind keine

Grenzen gesetzt.

Wie ich gehört habe,

gehört das Brautfrisuren-

Styling mit zu deinen

Lieblingstätigkeiten.

Damit hast du Erfahrung

und über die Jahre auch

schon einiges erlebt. Was

ist dir dabei besonders

wichtig?

Bei der Auswahl an Möglichkeiten, tolle Frisuren zu kreieren,

kann man leicht den Überblick verlieren – und mitunter in einen

Frisurenrausch verfallen. Im Internet gibt es ja auch unzählige

inspirierende Seiten. Nach welchen Kriterien berätst du die Braut

hinsichtlich der perfekten Brautfrisur?

Hierfür ist der Probetermin extrem wichtig. Es ist ein persönliches

Kennenlernen, indem wir individuell auf die Braut eingehen und das

Styling von Haar & Make-up auf sie abstimmen. Der Probetermin

findet unter 4 Augen statt, so liegen die Vorstellungen der Braut im

Fokus. Sie soll sich als die schönste Frau der Welt an Ihrem Tag fühlen

und nicht verkleidet wirken.

Das ist wirklich nicht schwer. Jede Braut

hat ihre eigene schöne Geschichte und

mich berührt am Meisten, wenn die Braut

mit meiner Arbeit zufrieden ist und sagt,

dass es genauso geworden ist, wie sie es

sich immer gewünscht hat. Das ist mein

Ziel und meine Bestätigung.

ICH DANKE DIR FÜR DAS NETTE

INTERVIEW UND WÜNSCHE DIR LIEBE

JULIA WEITERHIN GANZ VIEL ERFOLG!

Was sind die aktuellen Trends in Sachen Brautfrisur und Haarschmuck?

Aktuell ist das Thema „Vintage“ oder „Boho“ ein ganz großer Trend.

Angefangen von Flechtelementen im Haar, einem Blumenkranz oder

einzelne echte Blüten, bis zu edlen Vintagebroschen im Haar. Das

Make-up wird passend dazu gerne dezent mit „Nude“ Lippen getragen.

91


Die Seele baumeln lassen

Frauen und Männer zu bieten – in modernem, stilvoll eingerichtetem

Wohlfühl-Ambiente. Auf über 100 Quadratmetern garantieren Ihnen

unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen kompetente Beratungen und

Behandlungen für jeden Typ und Anlass.

Beauty und Spa

Tauchen Sie ein in eine Welt, die auf effiziente Anwendungen und

maximales Wohlbefinden ausgerichtet ist.

Unser im April 2017 aufwendig renoviertes Beauty- und Spa-Studio

liegt im Herzen der Würzburger Innenstadt in der Semmelstraße und

ist ideal mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Das HAUTNAH Würzburg-Team hat es sich zum Ziel gesetzt, ein

hochwertiges Kosmetik- und Wellness-Angebot für anspruchsvolle

LASSEN SIE SICH VON KOPF BIS FUSS VERWÖHNEN

Unsere Kernkompetenzen liegen im Bereich hochwertiger,

kosmetischer Gesichts- und Körper-Treatments sowie in modernen

Spa-Anwendungen, die höchsten Komfort und tiefe Entspannung

garantieren.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch eine Vielzahl an Leistungen

aus den Bereichen Nagelpflege, Visagistik und Depilation an.

Sämtliche Anwendungen werden bei uns ausschließlich mit Original-

Produkten unserer Partner durchgeführt. Eine große Auswahl an

Kosmetikprodukten für Ihre tägliche Hautpflege und Make-Up-Routine

können Sie auch direkt bei uns im Studio käuflich erwerben.

Lernen Sie unser

neues Kosmetikstudio

in Würzburg kennen!

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie!

Telefon: 0931/2070577 www.hautnah-wuerzburg.de

HAUTNAH Würzburg | Semmelstr. 27/29 | 97070 Würzburg

92


Wellness pur

BEAUTY & SPA FÜR SIE & IHN

Genießen Sie hochwertige, kosmetische Pflegebehandlungen, die Ihre

Haut durch optimale Versorgung (wieder) in Balance bringen und ein

strahlendes, gesundes Hautbild erzeugen. Oder lassen Sie in unserem

Spa-Bereich die Seele baumeln und schöpfen Sie auf unseren Wellness-

Liegen neue Energie für den Alltag. Bei uns bleibt keiner Ihrer Wellnessoder

Beauty-Wünsche unerfüllt!

Ab sofort und exklusiv in Würzburg können Sie bei uns auch in den

Genuss von HydraFacial-Anwendungen kommen. Die revolutionäre

Anti-Aging-Methode aus Los Angeles gilt aktuell als beliebteste

Wunderwaffe der Stars im Kampf gegen (zu frühe) Falten und ist

bei Hollywoodgrößen wie Kate Winslet, Beyoncé und Matthew

McConaughey äußerst beliebt. Lassen auch Sie sich von den Vorzügen

dieser sanften Behandlungsmethoden begeistern.

Bei HAUTNAH Würzburg werden Sie also von Kopf bis Fuß umsorgt und

mit hochwertigen Produkten versorgt. Egal, ob Sie nur 15 Minuten oder

5 Stunden Zeit haben – wir garantieren Ihnen eine optimale Auszeit

von Ihrem Alltag!

Stellen Sie sich bei uns Ihr ganz persönliches Beauty- oder Spa-

Programm zusammen oder überraschen Sie einen lieben Menschen

mit einem Gutschein.

Wir beraten Sie gerne und würden uns freuen, Sie bald bei uns

begrüßen und verwöhnen zu dürfen!

Ihr Team von HAUTNAH

93


Trausprüche

Der persönliche Trauspruch

Es gibt auch eine ganze Reihe moderner Trausprüche, die sich gut für

eine Hochzeit eignen. Meist sind sie verfasst von Dichtern und Denkern

wie Goethe - und die haben es schließlich drauf, die richtigen Worte

zu finden.

Klar, Trausprüche drehen sich meist um die Liebe. Doch viele

Trausprüche sprechen neben der Liebe von Vertrauen, Respekt und

Freundschaft. All das, was eine gute Beziehung ausmacht - was man

sich für die gemeinsame Zukunft wünscht und einen tiefen Wert hat.

Trausprüche sind ein gemeinsames Lebensmotto. Es wäre deswegen

schön, wenn der Spruch nicht nur Teil der kirchlichen Zeremonie ist,

sondern auch in den anderen Hochzeitselementen auftaucht. Im

Ablaufplan für die Messe, auf den Menükarten beim Essen oder als

kleine Kärtchen auf den Tischen. Kurze Trausprüche können sogar auf

die Hochzeitstorte geschrieben werden - anstelle oder zusätzlich zur

Tortenfigur. Teil der Einladungen und Danksagungskarten kann der

Trauspruch ebenfalls sein.

Zwei Hände, zwei Ringe, ein Versprechen gegeben.

Zwei Körper, zwei Seelen, ein gemeinsames Leben.

Aus zwei wird eins, und bleibt doch zwei.

Gemeinsam, zusammen und dennoch frei.

Selber ausdenken kann man sich Trausprüche übrigens auch. Wer gut

mit Worten umgehen kann, sollte sich unbedingt daran versuchen.

Diese Sprüche sind sehr persönlich und schließlich weiß das Brautpaar

selbst am besten, was es empfindet.

Wer lieber auf einen altbewährten Spruch zurückgreifen möchte,

der kann sich gerne im Internet oder auch gleich hier mal ein paar

ausgewählte Sprüche durchlesen:

Für die Welt bist du irgendjemand,

aber für irgendjemand bist du die Welt.

(Erich Fried)

DIE HOCHZEIT IST EINER DER WICHTIGSTEN TAGE IM LEBENS

EINES MENSCHEN. SCHLIESSLICH HAT MAN DEN MENSCHEN

GEFUNDEN, MIT DEM MAN DEN REST DES LEBENS ZUSAMMEN

BLEIBEN MÖCHTE. NEBEN DEM RINGTAUSCH SIND DIE

TRAUSPRÜCHE EIN WICHTIGER TEIL DER KIRCHLICHEN UND/

ODER STANDESAMTLICHEN ZEREMONIE.

Der Trauspruch wird während der Zeremonie verlesen und hinterher

auf der Hochzeitsurkunde vermerkt. Das Brautpaar selbst wählt den

Spruch aus, der ihm am besten gefällt. Trausprüche müssen nicht

zwangsläufig Bibelverse sein - auch wenn es sehr schöne rund um das

Thema Liebe gibt.

94


Trausprüche

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe,

diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

(1. Korinther 13)

YYY

Wahre Liebe geht aus der Harmonie der

Gedanken und dem Gegensatz der Charaktere hervor.

(Théodore Simon Jouffroy)

Y Y Y

Das Edelste an der Liebe

ist das Vertrauen zueinander.

(Julius Grosse)

YYY

Wenn Liebe einmal gekeimt hat,

treibt sie Wurzeln, die nicht mehr

aufhören zu wachsen.

(Antoine de Saint-Exupéry)

YYY

Liebe bedeutet nicht Händchen zu halten,

wenn alles in Ordnung ist, sondern selbst dann nicht

loszulassen, wenn es schwierig wird.

(unbekannt)

YYY

Glück ist, wenn der Verstand tanzt,

das Herz atmet und die Augen lieben.

(Gabriel Garcia Marquez)

Die Ehe ist eine Brücke, die man täglich neu

bauen muss, am besten von beiden Seiten.

(Ulrich Beer)

YYY

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer

jenseits von Gut und Böse.

(Friedrich Nietzsche)

Y Y Y

Wo Liebe neu geboren wird,

wird das Leben neu geboren.

(Vincent van Gogh)

YYY

Einen Menschen lieben heißt,

ihn so zu sehen,

wie Gott ihn gemeint hat.

(Dostojewski)

Y Y Y

Glück ist Liebe, nichts anderes.

Wer Schmetterlinge lachen hört,

der weiß wie Wolken riechen.

(Hesse)

YYY

Es gibt keinen Weg zum Glück,

Glück ist der Weg.

(Buddha)

95


Bewegte Bilder

Der

Hochzeitsfilm

eurer Träume

- PROFESSIONELL GESCHNITTEN UND GEFILMT.

Eine digitale Erinnerung, die euch die emotionalen Augenblicke

und Gefühle immer wieder erleben lässt. Denn dieser Tag geht

so schnell vorbei …

Hier zeige ich euch kurz, wie YUPER.DE aus Eibelstadt euren

Traumfilm realisiert:

Vorbesprechung

Ihr teilt YUPER eure Planung für Hochzeit, Polterabend,

usw. mit. Eure Wünsche, Ideen und Vorstellungen zu dem späteren

Film spielen ebenfalls eine Rolle.

Gemeinsam mit dem Team überlegt ihr, was videotechnisch

geplant und was vor Ort spontan entschieden wird.

Hochzeit

Ihr fahrt zusammen mit dem Team von YUPER, den gewünschten

Kameras sowie eventueller Spezialausrüstung zu dem Ort, an

dem ihr euch das „Ja-Wort“ geben wollt. Dort werden eure

Aufnahmewünsche entsprechend umgesetzt.

Filmschnitt

Der Schnitt mit höchster Präzision, Power-Rechnern und größter

Leidenschaft wird umgesetzt - vom Chef persönlich.

Präsentation des Filmes

Nachbearbeitung

Eventuelle Änderungswünsche am Film - die „i-Tüpfelchen- Phase“

sozusagen - können hier nochmals besprochen und

vorgenommen werden.

Präsentation der Endversion

Übergabe des Films

96


als Trau(m)film

Was unterscheidet Sie zu anderen Hochzeitsfilmern?

Wir sind eine Entertainmentagentur. Bei uns erhält man nicht nur einen

romantisches Hochzeitsfilm, sondern auch die komplette Ausstattung

für den großen Tag. Stehtische, Bierbänke, Musikanlagen und vieles

mehr. Unsere Kunden bekommen alles aus einer Hand und das immer

kompetent und zuverlässig.

Zudem liegt einer unserer Hauptzweige in der Produktion von

Imagefilmen für Unternehmen. Daher sind unsere Kameras und

Produktionsgeräte immer auf einem aktuellem, hochqualitativen

Stand.

Worauf sollten Heiratende bei der Suche nach einem Hochzeitsfilmer

achten?

Ein paar Fragen hatte ich dann doch noch an Maximilian Kuhbandner,

dem Gründer & Inhaber von YUPER:

Hier gilt ganz klar: Qualität kostet Geld. Weniger Qualität kostet

weniger Geld. Blöd ist es nur, wenn einem nach der Hochzeit auffällt,

das der Film einfach gar nicht den Anforderungen oder Wünschen

entspricht. Wiederholen wird dann schwer. Deshalb lieber von Anfang

an gut überlegen, was einem ein unterhaltsamer Film wert ist.

Wie lange dauert die Bearbeitung eines Hochzeitsfilms?

Hochzeitsfilme befinden sich je nach Aufwand ca. 4-6 Wochen

im Schnitt. Danach erhalten Hochzeitspaare die Möglichkeit eine

Erstpräsentation in unserem extra dafür eingerichteten Showroom zu

genießen. Popcorn und Sekt inklusive!

VIELEN DANK MAXIMILIAN KUHBANDNER FÜR DAS KURZE UND

NETTE INTERVIEW!

YUPER

Theilheimer Weg 5

97246 Eibelstadt

Tel.: 09303/98 43 800

info@yuper.de | Web: yuper.de

97


Hochzeitsgefährt

Für den perfekten Auftritt

AUF ALLE FÄLLE:

MIT VOLLGAS IN

DIE EHE!

Für euren großen

Tag wünscht ihr

euch sicherlich

auch einen großen

Auftritt. Da darf

das passende

Hochzeitsgefährt

natürlich nicht fehlen. Ob Oldtimer, Limousine, Hochzeitskutsche,

Fahrrad oder Skateboard – es gibt unzählige Möglichkeiten, die Fahrt

zur Hochzeit zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen.

Am Tag ihrer Trauung dürfen Braut und Bräutigam die Aufmerksamkeit

aller Anwesenden ganz für sich beanspruchen. Dazu gehört natürlich

auch standesgemäß vor der Kirche, dem Standesamt oder dem Ort der

Feierlichkeiten vorzufahren. Dabei stellt sich nun die Frage nach dem

richtigen Hochzeitsgefährt. Wie bei fast allen Aspekten der Hochzeit

entscheidet auch hier allein der Geschmack der Brautleute. Allerdings

sollten auch Jahreszeit, Kleidung und das Hochzeitsbudget eine Rolle

spielen.

HOCHZEITSAUTO: STANDESGEMÄSS ZUR HOCHZEIT

Das Hochzeitsauto ist nach wie

vor der Klassiker und bei den

meisten Paaren die erste Wahl.

Kein Wunder, schließlich ist es

verlässlich und bietet auch auf

längeren Distanzen und bei

jeder Wetterlage perfekten

Komfort.

Darüber hinaus gibt es das Hochzeitsauto in unzähligen Varianten.

Ob schicker Sportwagen, Oldtimer, Hummer oder Luxuslimousine

– für jeden Geschmack ist das Richtige dabei. Bei der Wahl des

Hochzeitsautos sollte aber unbedingt an das Brautkleid gedacht

werden, da es mit einem pompösen Kleid im sportlichen Flitzer schnell

eng werden kann.

Besondere Autos für Hochzeiten werden von Autovermietungen

und Veranstaltungsunternehmen fast überall angeboten. Bei vielen

Anbietern gibt es spezielle Hochzeitspakete, die beispielsweise

eine Mietdauer von mehreren Stunden, einen Chauffeur und

Blumenschmuck beinhalten. Einige Limousinen-Services bieten

zusätzlich Champagner, Snacks oder einen roten Teppich an.

Selbstverständlich dürfen Braut oder Bräutigam ihr Traumauto auch

selbst fahren. Da auf den meisten Hochzeiten eine Menge Alkohol fließt,

muss im Vorfeld jedoch geklärt werden, wer das Gefährt anschließend

wieder zurückbringt. Vielleicht fährt aber auch ein Gast genau das Auto,

das sich die zukünftigen Eheleute schon immer gewünscht haben? In

diesem Fall bietet der Besitzer seinen Wagen mit Sicherheit leihweise

an und übernimmt eventuell sogar den Fahrdienst.

PLÖTZLICH PRINZESSIN! HOCHZEITSKUTSCHE FÜR ROMANTIKER

Die Hochzeitskutsche hat einen ganz besonderen Zauber und lässt bei

so mancher Braut Kindheitsträume wahr werden. Wie die Prinzessin

aus dem Märchenbuch wird sie standesgemäß zu ihrer Traumhochzeit

chauffiert – ein echtes Happy End.

98


Hochzeitsgefährt

Fast überall gibt es Mietservices für Hochzeitskutschen, die

verschiedene Modelle mit wahlweise zwei oder vier Pferden anbieten.

Am besten eignet sich natürlich ein offenes Gefährt, das im Falle

eines Wetterumbruchs über ein zusätzliches Verdeck verfügt. Die

Hochzeitskutsche kann entweder selbst oder – in der Regel gegen

Aufpreis – vom Anbieter mit Blumen geschmückt werden. Damit bietet

sie gleichzeitig eine perfekte Kulisse für einzigartige Hochzeitsfotos.

Grundsätzlich eignet sich eine Kutsche allerdings nur für Trauungen

im Frühjahr und im Sommer, denn Kälte und Regen können den Spaß

schnell zunichtemachen.

FÜR INDIVIDUALISTEN: MIT DEM FAHRRAD ZUR HOCHZEIT

Wer zwischen Standesamt, Kirche und dem Ort der Feier nur sehr kurze

Distanzen zurücklegen muss, kann auf ganz besondere Alternativen

zurückgreifen. Wie wäre es beispielsweise unkonventionell mit dem

Besonders gelungen wirkt der Auftritt, wenn das Transportmittel an

Fahrrad? Romantisch wie zu Schulzeiten chauffiert der Bräutigam seine

das Hochzeitsmotto angepasst wird. Während die Hochzeitskutsche

Braut auf dem Gepäckträger zur Kirche. Was in Südamerika längst

natürlich besonders gut zur Märchenhochzeit passt, könnte unter dem

INT BIG PRINT BIG PRINT BIG PRINT BIG

gang und gäbe ist, sorgt garantiert auch hier für Entzücken bei den

Motto «Golden Twenties» ein Oldtimer zum Einsatz kommen. Damit

Gästen und liefert darüber hinaus besonders originelle Hochzeitsfotos.

Braut und Bräutigam am Tag der Hochzeit keine böse Überraschung

Die Alternative für Faule: Eine Rikscha mit Fahrer. Statt Fahrrad kann

erleben, sollten sie sich unbedingt eine Buchungsbestätigung mit

PRINT

natürlich auch eine

BIG

Vespa oder ein Motorrad

PRINT

mit Beifahrerwagen

BIG

als

Preis und

PRINT

Abholzeiten geben lassen

BIG

und das Gefährt

PRINT

einige Monate im

Hochzeitsgefährt genutzt werden.

Voraus buchen.

G PRINT BIG PRINT BIG PRINT BIG PRINT

IG PRINT WIR BIG PRINT BEDRUCKEN BIG PRINT BIG PRIN

RINT (FAST) BIG PRINT ALLES BIG PRINT FÜR BIG SIE. PRINT BIG

G PRINT BIG PRINT BIG PRINT BIG PRINT

PRINT BIG PRINT BIG PRINT BIG PRINT

Banner | Messewände und Messetheken | Planen für Absperrgitter, Bauzäune und Baugerüste

Rollups | Schilder | Platten | Wand- und Bodenbeklebungen … und vieles mehr!

97922 Lauda-Königshofen · Telefon: 0 93 43/62 05-0 · www.stieberdruck.de


Junggesell(inn)enabschied

Junggesell(inn)enabschied

Würzburg ist, mit etwa 125.000 Einwohnern, die sechstgrößte Stadt

Bayerns. Die Universitätsstadt hat nicht nur kulturell viel zu bieten,

auch das Nachtleben ist nicht zu verachten. Vor allem am Wochenende

feiern viele Studenten in den zahlreichen Bars von Würzburg. Wer

seinen Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied hier

verbringen möchte, kann sich auf eine wilde Party gefasst machen.

Solltet ihr vorhaben bereits tagsüber mit dem Feiern zu beginnen,

dann bietet Würzburg zahlreiche tolle Aktivitäten, die einen idealen

Start für das Würzburger Nachtleben darstellen.

ZUM AUFWÄRMEN

Es lohnt sich, vor dem eigentlichen Start in den JGA, noch etwas zu

essen. Einerseits, um für den Abend gerüstet zu sein, andererseits um

die köstliche bayerische Küche zu genießen. Zahlreiche Restaurants

sind rund um den Marktplatz, vor allem entlang des Mains, zu finden.

Restaurants mit Speisen aus aller Welt haben sich hier angesiedelt.

Vom kleinen Italiener bis zur Sushi Bar gibt es alles, was das Herz

begehrt, aber es wird vorwiegend bayerische Kost angeboten. Um

die Stadt etwas besser kennenzulernen, sollte die Braut oder der

Bräutigam unbedingt einen Spaziergang durch die Fußgängerzone

machen, hierbei hat man auch noch die Möglichkeit ein bisschen zu

shoppen. Die Würzburger Residenz ist immer einen Besuch wert, sie ist

1981 als Weltkulturerbe eingestuft worden.

ZUR SPÄTEREN STUNDE

Hat man alles erledigt und ist bereit, den Junggesell(inn)enabend

zu starten, sollte man eine der Würzburger Bars aufsuchen. In der

Innenstadt Würzburgs befinden sich viele Bars, in denen man sich zum

warm werden schon einmal ein paar Cocktails oder Biere genehmigen

kann. Eine Kneipentour am Junggesell(inn)enabendabschied bietet

sich hier besonders gut an, da die meisten Bars nur wenige Meter

auseinander gelegen sind. Oft gibt es zu bestimmten Uhrzeiten

besondere Angebote aufgrund der Masse an Studenten, dies kann man

nutzen, um am JGA etwas billiger davonzukommen. Ist die Stimmung

gestiegen, und die Braut oder der Bräutigam bereit, um richtig zu

feiern, lohnt es sich eine der Würzburger Diskotheken zu besuchen.

Mehrere Discos befinden sich in der Innenstadt, sodass man sie zu

Fuß erreichen kann. Im Winter hat man zusätzlich die Möglichkeit,

den Würzburger Weihnachtsmarkt zu besuchen, welcher von Ende

November bis Weihnachten geht. Zweimal im Jahr, einmal im April und

einmal im Oktober, findet in ganz Würzburg und weit über die Grenzen

hinaus eine Shuttle-Party statt. Man zahlt einmalig Eintritt und kommt

in über 20 Clubs. Die ganze Nacht lang fahren Shuttle-Busse zwischen

den Clubs hin und her. Das ist eine einmalige Party, welche sich perfekt

für einen Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied eignet.

DER ABSACKER

Ist die Feier am Junggesellenabschied beziehungsweise

Junggesellinnenabschied beendet, gilt es, etwas zu Essen zu suchen.

Hierfür bieten sich viele Fast-Food Restaurants in der Innenstadt von

Würzburg oder am Bahnhof an.

PLANUNG DES JUNGGESELLENABSCHIEDS

1. TERMIN

Als erstes sollte sich die Junggesellin bzw. der Junggeselle Gedanken

über den Teilnehmerkreis machen und mit Ihnen einen gemeinsamen

Termin für die Feier finden. Es empfiehlt sich die Junggesellinnenfeier

/Junggesellenfeier mindestens eine Woche vor der eigentlichen

Hochzeit zu feiern.

2. PLANUNG DES ABENDS

1. Soll der Abend unter einem bestimmten Motto stehen?

2. Soll die Junggesellin bzw. der Junggeselle ein paar lustige

Aufgaben erfüllen?

3. Sollen Junggesellinnen bzw.

Junggesellen T-Shirts für die

Feier bestellt werden?

4. Soll eine Bühnenshow im

Tabledance Club oder eine

Stripperin bzw. Stripper für die

Privatfeier gebucht werden?

100


Junggesellinnenabschied

JUNGGESELLINNENABSCHIED - IDEEN FÜR FRAUEN

Beliebte Ideen für Junggesellinnenabschiede sind vor allem:

1. Karaoke-Abend

• mit einer Spielekonsole zu Hause oder in einem Karaoke-Club:

im Till Eulenspiegel, Sanderstrasse 1a in Würzburg, jeden Dienstag

bis 1 Uhr

Bei allem was ihr vorhabt, plant Zeit ein um zu quatschen oder euch

in Ruhe fertig zu machen. Das Ganze soll ja ein entspanntes schönes

Erlebnis werden. Stellt die zukünftige Braut in den Mittelpunkt nach

ihren Vorlieben und Interessen und ihr könnt nichts falsch machen.

Genießt einfach die Zeit zusammen und euer Junggesellinnenabschied

wird zu einer bleibenden Erinnerung.

2. Mit Limousine und Chauffeur in die besten Clubs

• Zum Warmwerden: Die Junggesellin muss Fotos nachstellen

(z. B. Pretty Woman) und dazu Passanten bitten, mitzumachen

und mit auf den Bildern zu sein.

• Und anschließend: Clubbing - geht in die besten Clubs von

Würzburg zum wilden Tanzen

3. Verwöhnprogramm

• Zuerst eine Tiefenentspannung bei einer Massage oder beim

Floating (Schwerelose Entspannung, sehr zu empfehlen bei

float Würzburg)

• und anschließend: Pralinen-Kurs bei Art of chocolate in

Schwarzach: www.art-of-chocolate.de

4. Kochevent

• Macht eine „Küchenparty“ oder ein Themenkochkurs bei

„Der Reiser“ in Würzburg

5. Dinner-Show

• Krimidinner auf der Festung Marienberg

• Kriminal Comedy Dinner im Hofbräu Keller

• Krimi-Grusel-Dinner in der B. Neumann Residenzgaststätte

• Dunkelrestaurant im Café Blind Date in Würzburg

6. Davon profitiert ihr auch in der Ehe

• Zuerst: Ein gemütliches Sektfrühstück zum Start in den JGA-Tag

• und dann: lernt Erotic Dancing oder Poledance kennen

• schau hier: www.vertical-studio.de oder www.patriciasdanceup.de

7. Alles Wein

• Macht eine Weinprobe mit Kellerführung in einem schönen

Weingut: Weingut Bürgerspital, WeinWelt Juliusspital, Staatlicher

Hofkeller oder besucht das Würzburger Weindorf

• Termine findet ihr unter www.wuerzburg.de

JUNGGESELLENABSCHIED - IDEEN FÜR MÄNNER

Der Junggesellenabschied ist für viele zukünftige Ehemänner

der sprichwörtlich “letzte Tag in Freiheit“, der dementsprechend

begangen und gefeiert werden soll. Aber was macht man bei einem

Junggesellenabschied für Männer?

Das hängt ganz von den Beteiligten ab. Beliebt sind Aufgaben,

außergewöhnliche Aktivitäten und standesgemäße Partys.

Lange Rede kurzer Sinn....

Der Junggesellenabschied: die unterhaltsamsten Aufgaben und Spiele

1. Unterwegs auf dem Main

• Mietet euch ein Boot: www.bootcharter-direkt.de

2. Würzburg by night

• Bindet dem Junggesellen einen Klotz ans Bein (also mit einer

Kette einen schweren Gegenstand). Klingt einfach, aber über

den Abend wird das schwer.

• Zieht mit ihm durch das Würzburger Nachtleben, über das

Kiliani Volksfest oder das Würzburger Weindorf.

• Termine findet ihr unter www.wuerzburg.de

101


3. Feuchtes Terrain

• Hat der Junggeselle als Hobby TAUCHEN? Dann wäre diese

Aufgabe was für ihn: Mit Taucherbrille und Taucherflossen

soll er im Schwimmbad/Freibad nach Geldstücken tauchen,

die andere Gäste extra dort reinwerfen (animiert dazu die

anderen Badegäste!)

• Geignete Bäder: Dallenbergbad, Geisbergbad

Veitshöchheim, Freibad Zellingen

4. Ziemlich Rasant - eKart

• Feiere deinen Junggesellenabschied im eKart Center Würzburg.

Für den Gewinner gibt es eine Flasche Oppmann Sekt gratis

dazu! Darüber hinaus gibt es 1 Freigetränk für alle Teilnehmer

(Fahrer) kostenfrei.

• www.ekart-center.de

5. Extra Progamm

• Verbringt alle zusammen ein Erlebnis der besonderen Art

mit jeder Menge Action in der Arena LaserTag Würzburg.

Gute Musik, kühle Getränke, ein geiler Trendsport und

die besten Freunde sind alle zusammen… eine sichere

Kombination für einen gelungenen und absolut spaßigen

Abschied aus dem Junggesellendasein!

• www.lasertag-deutschland.com/wuerzburg

6. Im Tausch-Rausch

• Für die Innenstadt: Reich tauschen. Angefangen mit z. B.

einem Bleistift versuchen durch Tauschen einen immer

besseren (wertvolleren) Gegenstand zu bekommen.

7. Nachts in Würzburg

• Zieht dem Junggesellen einen Overall an (gibt es günstig im

Baumarkt), gestaltet diesen mit Farbe etc. sehr auffällig. Der

Junggeselle sollte möglichst wenig drunter tragen. Findet

nun 10 Passanten, die für Geld egal wo ein Loch in den

Overall schneiden. Betonung liegt hier auf ÜBERALL!

Am Ende sollte der Junggesell(inn)enabschied allen Spaß machen, den

Teilnehmern und dem Junggesellen/der Junggesellinn. Denn was am

meisten zählt ist das Miteinander und die gemeinsam verbrachte Zeit.

Ihr kennt euch am besten, daher werdet ihr sicherlich einen Rahmen

finden, der Spaß macht, witzig ist und nicht zu krass.

Mir bleibt nur noch zu sagen: Lasst es krachen!

102


Das Farbkonzept zur Hochzeit

Save the date

erscheinen. Nicht jeder Gast ist über einen solchen Dresscode erfreut

und bei einer vorgegebenen Farbe ist die Wahrscheinlichkeit groß,

dass sich plötzlich mehrere Mädels im selben Kleid gegenüberstehen

– Oops! Das gewählte Konzept sollte aber auf jeden Fall mit dem

Hochzeitskleid abgestimmt sein. Sonst wirkt die Braut am Ende auf der

eigenen Hochzeit fehl am Platz.

Ein wichtiger Bereich ist sicher auch die Tischdeko. Bei der Farbwahl

solltet ihr euch auch nach der Jahreszeit richten und schauen, welche

Blumen gerade Saison haben. Sonnenblumen im Januar zu bekommen

kann ziemlich teuer werden.

Überlegt euch ein Thema, welches euch beiden gefällt und nach dem

ihr die Farben aussuchen könnt. In diesem Stil gestaltet ihr dann

die Deko, die Einladungen und die ganze Feier. Für die Inspiration

sind Recherchen im Internet zu empfehlen oder ein sogenanntes

Moodboard zu erstellen. Schneidet dazu einfach Bilder aus Zeitschriften

aus, die eurem gewünschten Stil entsprechen. Dabei lässt sich sehr gut

erkennen, was man kombinieren kann und was nicht. Das Wichtigste

bei all dem ist aber, dass ihr euch nicht zu sehr mit Details aufhaltet.

Entscheidet euch für ein einfaches Konzept, das auch durchführbar ist!

Das Farbkonzept

18-08-2018

NICHT NUR BRAUT UND BRÄUTIGAM MÜSSEN PERFEKT ZUSAM-

MENPASSEN, SONDERN AUCH DIE DEKO, DIE EINLADUNGEN UND

DAS KLEID! FÜR EIN SCHÖNES ERSCHEINUNGSBILD KANN EIN

FARBKONZEPT ZUR HOCHZEIT HELFEN.

Ein Farbkonzept ist eine gute Idee – ihr könnt es als Leitfaden benutzen,

um der Feier einen Gesamtlook zu geben. Leider wird aber häufig zu

viel Wert auf ein solches gelegt und daran festgehalten. Überlegt euch

von Anfang an, inwiefern das Konzept eure Hochzeit bestimmen soll

und woran ihr euch orientieren wollt. Seid euch aber bewusst, dass

man es schnell übertreiben kann: Die Freunde aus dem Fussball-Team

des Mannes werden in einer durch und durch pastellfarbenen Deko

vielleicht etwas lächerlich aussehen und alles in Violett zu schmücken

kann auch erschlagend wirken.

Viele Brautpaare passen sogar den Dresscode dem Farbkonzept an.

So ließen zum Beispiel Boris Becker und seine Frau alle Damen in Rot

103


Tipps für die Trauzeugin

INSPIRATIONEN GIBT ES GENUG

Vor der Traumhochzeit solltest du dich erstmal gemeinsam mit

der Braut inspirieren lassen. Stöbert zusammen im Internet, auf

Hochzeitsmessen und in Hochzeitsmagazinen. Hier findet ihr tolle,

ausgefallene Ideen für ein rauschendes Fest. Denkt dabei immer an das

große Ganze. Soll die Hochzeit unter einem bestimmten Motto stehen?

Gibt es etwas, das dem Brautpaar am Herzen liegt? Haben die beiden

schon ihre Hochzeitsfarben ausgewählt? Eine Hochzeit wirkt besonders

schön, wenn alles wie aus einem Guss erscheint. Das startet schon bei

den Einladungskarten und geht über Dekorationen, Menükarten und

Gastgeschenken bis zu den Danksagungen. Erstelle zusammen mit dem

Brautpaar eine Gästeliste mit allen Adressen und E-Mail-Adressen.

Verteilt gemeinsam die anstehenden Aufgaben. So weiß jeder genau,

welche To-Do´s zu erledigen sind.

Die besten Tipps für die

perfekte Trauzeugin

Du willst deiner besten Freundin den schönsten Tag ihres Lebens

bescheren? Keine Panik vor dieser Aufgabe! Auch wenn der

Herzensjob ein wenig Organisationstalent und starke Nerven

erfordert, ist es doch die schönste Aufgabe der Welt. Mit diesen Tipps

packst du das Amt als Trauzeugin ganz locker und bereitest so dem

Brautpaar ein wunderschönes Fest.

UNTERSTÜTZEND ZUR SEITE STEHEN

Jede Braut wünscht sich eine Ratgeberin und engste Vertraute für die

Hochzeitsvorbereitungen. Du stehst deiner besten Freundin nun bei

allen Fragen und Entscheidungen mit Rat und Tat zur Seite. Du sollst

mit zur Location und zum Probeessen, Weine probieren, die Tischdeko

mitgestalten? Klar! Bei dieser Gelegenheit kannst du offen deine

Meinung sagen und schon mal die Gegebenheiten auschecken. Wo

können die Geschenke aufgebaut werden? Gibt es genug Platz zum

Essen und Tanzen? Wo können die Gäste gegebenenfalls übernachten?

Du bist objektiv und siehst Punkte, die dem Brautpaar vielleicht nicht

direkt auffallen. Auch beim Thema Fotograf, Musik und Dekoration ist

dein guter Geschmack gefragt. Gehe aber trotzdem auf die Wünsche

des Brautpaares ein, schließlich ist es ihr ganz großer Tag.

ZUERST DARF GEFEIERT WERDEN

Wenn das kein Grund zum Feiern ist? Endlich steckt der Ring am Finger

und ein großer Traum deiner besten Freundin wird endlich wahr.

Natürlich müsst ihr darauf erstmal die Korken knallen lassen. Es gibt

jetzt einiges zu tun: Der Ring muss angestarrt, fotografiert und bestaunt

werden. Die Geschichte vom Antrag muss in allen Einzelheiten erzählt

werden. Da dürfen auch ruhig ein paar Tränchen fließen. Ihr dürft

zusammen rumalbern, den zukünftigen Nachnamen testen und euch

die romantischsten Flitterwochen auf einer traumhaften, einsamen

Insel vorstellen. Malt euch das schönste Hochzeitsfest aller Zeiten aus.

Dieser Moment ist einmalig auch für dich – die zukünftige Trauzeugin!

104


Tipps für die Trauzeugin

WELCHES KLEID DARF ES SEIN?

Ein ganz besonderer Moment ist natürlich das Einkaufen des Brautkleids.

Dieser Punkt ist einer der schönsten der ganzen Vorbereitung. Nehmt

die Mutter der Braut, ihre Schwester und die engsten Freundinnen mit.

Beachtet aber, dass ihr in vielen Brautläden vorher Termine vereinbaren

müsst. Dabei ist die Personenzahl häufig begrenzt. Oft wird ein kleiner

Betrag für das Anprobieren, den Service und den Sekt fällig. Allerdings

nur dann, wenn ihr in dem Laden nicht fündig werdet. Das Anprobieren

macht unheimlich viel Spaß und du, als engste Vertraute und schärfste

Kritikerin, kannst die Braut am besten beraten.

STYLING-TIPPS

Spätestens drei Monate vor dem Hochzeitstermin sollten schon mal

Haare und Make-up getestet werden. Begleite die Braut zum Frisör

und zur Kosmetikerin. Mache Fotos von den verschiedenen Varianten.

Hochgesteckt oder offen? Mit Blumen oder ohne? Passt der Schleier

oder nicht? Sind die Augen zu stark betont? Zusammen könnt ihr

alle Argumente abwägen und die schönste Auswahl treffen. Arbeitet

die Braut noch an ihrem perfekten Hochzeitsbody? Unterstütze sie

mit gemeinsamen Joggingrunden durch das Steinbachtal oder die

Weinberge und verschiedenen Kursbesuchen. Zusammen trainieren

macht viel mehr Spaß und motiviert doppelt.

DIE HOCHZEITSGESELLSCHAFT

Du bist die Schaltzentrale der Hochzeitsvorbereitungen. Wie soll der

Tag genau ablaufen? Wer übernimmt welche Aufgabe? Wer plant

eine Aktion? Wann hält der Brautvater die Rede und wann wird die

Tanzfläche eröffnet? Du hast die Übersicht über alle Aktivitäten.

Einige Freunde und Verwandte kommen auf dich mit Vorschlägen zu?

Super! Plane ihre Ideen ein, beantworte alle offenen Fragen und stehe

ihnen mit Rat zur Seite. Sei aber in jedem Fall ehrlich! Du kennst das

Brautpaar besser als alle anderen. Baumstamm zersägen und Herz

ausschneiden sind überhaupt nicht ihr Ding? Gebt den Verwandten

und Freunden eine offene Rückmeldung und schlagt stattdessen etwas

Innovativeres vor. Du planst ein Gästebuch, Kochbuch oder einen Film?

Nimm per Mail Kontakt mit allen Gästen auf und bitte sie, dir bis zu

einem bestimmten Termin ihren Beitrag zu schicken.

Schreibe am besten einen Ablaufplan: Plant generell zwischen den

Punkten kleine Zeitpuffer und Pausen ein, damit keine Hektik entsteht

(z. B. wird bei einem üppigen Brautkleid meistens der Gang zur Toilette

zeitaufwändiger als gedacht). Es gibt einige Planungsfehler, die viele

Hochzeitsfeiern sprengen. Achtet deshalb darauf, dass nicht zu viele

Beiträge wie Reden, Präsentationen oder musikalische oder gar alberne

Darbietungen geplant sind. Das wird auf Dauer einfach nur ermüdend

und anstrengend und das Publikum langweilt sich. Ein weiterer Fehler

sind stimmungsunterbrechende Programmpunkte, wie beispielsweise

die Mitternachtstorte oder spätere Vorträge und langatmige Spiele.

Und denkt dran: Läuft mal nicht alles strikt nach geplantem

Tagesablauf, dann macht euch nicht verrückt. Kein Hochzeitsablauf

wird zu 100% eingehalten.

DER TAG X IST DA!

Am großen Tag bist du die Person, die alle Fäden in der Hand hat. Du

sorgst für einen reibungslosen Ablauf und stehst für alle Fragen parat.

Hilf der Braut beim letzten Feinschliff bei Kleid, Haare und Make-up.

Sorg dafür, dass alle ihre Plätze bei der Trauung einnehmen. Stelle dich

beim Servicepersonal in der Location vor. Bei Timingproblemen sollen

sie sofort auf dich zukommen. Gib den Gästen ein Zeichen für den Start

ihrer Aktionen und Reden. Sei Motivator und Stimmungsmacher. Die

Tanzfläche ist plötzlich leer? Fordere den Onkel der Braut zum Tanz

auf und heize so die Stimmung wieder an. Mit deiner Unterstützung

wird das lang geplante Fest für das Brautpaar zum schönsten Tag ihres

Lebens. Also vergiss nicht, es zu genießen und das große Ereignis zu

feiern.

105


Hochzeit mit Kindern

KLEINE GESCHENKE ERHALTEN DIE FREUNDSCHAFT

Auch die kleinsten Gäste freuen sich über eine nur für sie ausgesuchte

Kleinigkeit. Das können z. B. Knicklichter, Murmeln, Lieblingszeitschrift,

kleine Bälle, Autos oder Püppchen oder eine Wundertüte sein. Ein

Gastgeschenk in Form eines personalisierten Puppenengels erfreuten

meine Kinder bei der Hochzeit eines befreundeten Paares.

Hochzeit mit Kindern

Entscheidet ihr euch für eine Hochzeit mit Kindern, kann mit

einfachen Tricks Langeweile und lautes Weinen verhindert werden.

So wird eure Hochzeit das gewünschte große Familienfest, bei dem

sich alle Generationen wohl fühlen und ihr als Brautpaar dennoch im

Mittelpunkt steht.

Im Idealfall gibt es für die Zeit der Trauung einen Babysitter, der

die Kinder vor der Tür unterhält. Viele Standesämter und Kirchen

bieten Nebenräume an, die für die Zeit genutzt werden können. Zur

Beschäftigung eignen sich vor allem Mal- und Bilderbücher, auch kleine

Puppen oder Spielzeugautos lassen keine Langeweile aufkommen .

Größere Kinder finden auch Teile der Zeremonie bereits interessant.

Am einfachsten ist es, Kuscheltiere oder kleine Bücher mitzunehmen.

Sollte es zu lange dauern, sind die Kleinen beschäftigt.

SPASS UND SPIEL AUF DER HOCHZEITSFEIER

Während der Feier selbst ist es am besten, die Kinder einzubinden.

Kleine Ratespiele rund um das Brautpaar oder Spiele, bei denen die

Kinder etwas suchen müssen, kommen gut an, besonders dann, wenn

lustige Preise winken.

Das Einrichten einer Spielecke ist in jedem Fall sinnvoll. An der Tafel

ist dafür kein Platz vorgesehen. Einen Spieltisch richtet man am

besten in einem ruhigen Teil der Location oder in einem Nebenraum

ein und dekoriert ihn speziell für die Kinder (z. B. mit Puzzles, Brettund

Würfelspielen, Rätselbüchern, Bausteinen, Einwegkameras oder

Bilderbüchern).

Bei aller Planung einer Spielecke kann es trotzdem sein, dass diese

kaum genutzt wird, da größere Kindergruppen oft eigene Vorstellungen

von Unterhaltung haben und eigene Ideen verwirklichen.

ALTERSGRUPPEN BEACHTEN

Bevor man spezielle Unterhaltung für die anwesenden Kinder plant,

sollte man sich einen Überblick über die vorherrschende Altersstruktur

machen. Bei der Wahl der Location ist etwa zu beachten, ob ein

Ruheraum für den Mittagsschlaf vorhanden ist, Kinderhochstühle für

die Jüngsten oder ein Fußballplatz für die Größeren. Auch beim Buffet

sollte für jeden Kindergast etwas dabei sein.

Für Kinder unter 1 Jahr braucht man sich als Brautpaar keine großen

Gedanken machen, da sich die Eltern am besten mit den Bedürfnissen

ihres Kindes auskennen und diesen nachkommen. Erkundigen sollte

man sich dennoch, ob ein Ruheraum benötigt wird.

Bei älteren Kindern bis 10 Jahre

und einer größeren Anzahl ist es

sinnvoll, für eine ansprechende

Unterhaltung zu sorgen z. B. ein

Maltisch, eine ruhige Ecke mit

Kissen und Decken.

Bei Teenagern wird z. B.

ein Tischkicker oder eine

Spielekonsole gerne genutzt.

KINDERTISCH MIT BABYSITTER: SO KÖNNEN ALLE FEIERN

Bei der Planung des Hochzeitsessens sollte das Brautpaar an ein

spezielles Kindermenü denken. In großen Räumen ist es zudem möglich,

einen eigenen Kindertisch einzurichten. Je nach Alter der kleinen Gäste

ist ein Babysitter nicht verkehrt. Dieser kann innerhalb der Familie

organisiert oder bei einer Agentur gebucht werden. Bei Hochzeiten in

den Sommermonaten lohnt sich eine frühe Reservierung.

FOTOSHOOTING FÜR KINDER

Das lässt sich gewiss kein Sprössling entgehen!

Ob Feuerwehrmann, Ritter, Prinzessin oder Showgirl. Ein Koffer

voller bunter Hüte bietet jedem Kind die Gelegenheit, sich im Nu in

eine andere Figur zu verwandeln. Und damit der Spaß unvergesslich

bleibt, darf sich jedes Kind zur Erinnerung im goldenen Bilderrahmen

fotografieren lassen.

106


Was wünscht ihr euch?

Hochzeitsgeschenke

In der Einladung steht: „Wenn ihr euch fragt, was wir uns wünschen,

dann Flitterwochen mit euren Münzen“ – ein allseits beliebter Spruch

den man in vielen Hochzeitseinladungen findet. Vielleicht das ein

oder andere Mal etwas anders formuliert, aber der Wunsch des

zukünftigen Ehepaars bleibt derselbe – Geld.

Oma und Opa sind empört, war es doch immer Brauch zur Hochzeit

den ersten richtigen Hauseinstand zu schenken. Mal ehrlich, bei den

meisten Paaren ist der Haushalt längst komplett und eine Aussteuer

auch nicht wirklich mehr nötig.

Was soll man auch mit dem fünften Küchenhandtuchset von QVC und

der Blümchenbettwäsche von Oma Helga in der ihr definitiv keine

Enkelkinder zeugen wollt.

Töpfe, Vasen, Besteckkästen und und und, Gott sei Dank hat sich diese

Tradition in der heutigen Zeit nicht durchgesetzt.

Wie ihr euren Gästen am besten vermittelt, was euer Herz begehrt,

habe ich euch in ein paar Tipps verpackt:

TIPP 1

Schreibt euren Wunsch direkt mit in die Einladungskarten. So erspart

ihr euch ständiges Nachgefrage und könnt es zudem auch noch clever

formulieren. Kurze, knackige Sprüche sind da am besten.

Die Standardsprüche findet ihr zu Genüge im Internet. Oft wird gereimt,

ich finde es allerdings ohne Reim viel schöner. Ein paar Beispiele für

euch: „Tipps für Geschenksuchende: Liebe, Gesundheit, Glück und

Geld.“ oder „Wir freuen uns über Geschenke in jeglicher Währung“.

TIPP 2

Lotto statt Blumen! Jaaaa, richtig gelesen. Was nützen euch

Blumensträuße, wenn ihr direkt nach der Hochzeit in die Flitterwochen

aufbrecht?

Eine schöne Idee ist es, sich statt der Blumengeschenke von den Gästen

Lottoscheine schenken zu lassen. Auch dies sollte bereits auf der

Einladungskarte kurz erklärt sein.

Zum Beispiel so: „Lotto statt Blumen! Seid unser ganz persönlicher

Glücksbringer. Die schönen Blumengeschenke überdauern unsere

Flitterwochen nicht, deswegen werden wir während dessen lieber

heimliche Millionäre mit euren Lottoscheinen.“

TIPP 3

Bewaffnet und los! Falls ihr doch sehr traditionell seid oder einfach ein

Haus oder eine neue Wohnung nach der Hochzeit bezieht, gibt es das

„Hochzeitsgeschenkliste-Shopping“.

XXXL und Galeria Kaufhof bieten diesen speziellen Service für

Hochzeitspaare an. Auch eine Idee wäre eine Amazon Wunschliste die

Online für alle Gäste zur Verfügung steht. Kleiner Insider: Auch Ikea

könnte eine Lösung sein. Einfach online eine Geschenkliste erstellen.

TIPP 4

Ein Tipp für den großen Tag an sich. Vergesst bloß nicht einen

Geschenketisch aufstellen zu lassen - diesen auch lieber etwas größer

als zu klein.

Nette Tischdecke drauf und das war´s. Meist sind die Geldgeschenke

ja wirklich zauberhaft verpackt, ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Eimerweise Sand und Beton gehört leider auch dazu, deswegen sollte

das Geschenktischchen schon etwas stabiler sein.

Toll sind auch Kartenboxen, in denen ihr die Geschenkkarten

abgeschlossen aufbewahren könnt. Vogelkäfige sind da ganz

hübsch oder selbst beklebte Schuhkartons / Hutschachteln zu einer

Hochzeitstorte gestapelt und verziert. Lasst eurer Kreativität freien

Lauf.

TIPP 5

Nach der Hochzeit seid ihr erstmal mit Auspacken, Freihämmern oder

Geldsieben beschäftigt. Schön und gut, einige eurer Lieben haben

es bestimmt sehr gut gemeint und sich wirklich viel Mühe mit dem

Verpacken der Geschenke gegeben. Würdigt das! Macht euch eine

kleine Liste auf der ihr kurz festhaltet, was geschenkt wurde und wie.

Wenn ihr später die Dankeskarten schreibt, könnt ihr euch so viel besser

an die Geschenke erinnern und vielleicht sogar ein paar persönliche

Worte hinzufügen. Zum Beispiel so: “Liebe Tante Helga, vielen Dank

für Dein liebevoll verpacktes Geschenk mit den selbstgemachten

Tonfiguren und der Finanzspritze, davon sind wir in Paris essen

gegangen und hatten einen wunderschönen Abend.“

107


Wichtiges nach der Hochzeit

6 Dinge, an die ihr

nach eurer Hochzeit

unbedingt denken müsst!

DAMIT ERST GAR KEIN AFTER-WEDDING-BLUES AUFKOMMT,

VERRATE ICH EUCH, WORAUF ES IN DER ZEIT NACH EUREM

GROSSEN TAG ANKOMMT.

An die Zeit nach der Hochzeit will man als angehende Braut eigentlich

gar nicht denken. Als Bräutigam vielleicht – das kann ich nicht so

einschätzen. Ich weiß nicht wann die ganzen Vorbereitungen und

Planungen für einen Mann in Stress ausarten.

Monatelang wird geplant und auf den einen, ganz großen Tag hin

gefiebert. Der Hochzeitstag selber geht für die meisten Brautpaare oft

wie in Trance vorüber. Und jetzt soll wirklich alles schon wieder vorbei

sein?

Nach eurem großen Tag, eurem Ja-Wort und dem perfekten

Hochzeitsfest seid ihr nun mit eurem Traummann/eurer Traumfrau

verheiratet. Die Erinnerung an diesen unvergesslichen Tag mit all

euren wichtigsten Menschen wird euch für immer bleiben. Ihr werdet

diese besonderen Momente voller Vorfreude, Nervosität, Glück, Liebe,

Kribbeln und Dankbarkeit wahrscheinlich niemals vergessen. Ich sage

euch, wie dieser Zustand auch nach der Hochzeit lange anhält.

Mit diesen Top 6 werdet ihr auch nach der Hochzeit weiter wie auf

Wolken schweben.

1.

Da hat der After-Wedding-Blues garantiert keine Chance!

DER TAG DANACH

Ladet eure Gäste von außerhalb vor der Abfahrt noch zu einem

Brunch im lockeren Rahmen ein. So könnt ihr die Hochzeit zusammen

ausklingen lassen und euch in Ruhe verabschieden.

Kontrolliert zum letzten Mal Gepäck und Reisedokumente vor den

Flitterwochen. Gebt Freunden/Familienangehörigen einen Schlüssel

zu Wohnung/Haus, damit die Blumen versorgt werden und der

Briefkasten in eurer Abwesenheit geleert wird.

Gebt das Hochzeitskleid und den Anzug in die Reinigung. Wenn du dein

Kleid aufbewahren möchtest, sollte es licht- und mottensicher verpackt

werden und an einem trockenen, gut durchlüfteten Ort aufbewahrt

werden.

2. HOCHZEITSBILDER ANSEHEN

Der Hochzeitstag ist vergangen wie im Flug! Wie gut, dass der Fotograf

euch die ganze Zeit begleitet und die schönsten Momente für immer

festgehalten hat.

Freut euch daher auf die vom Fotografen makellos bearbeiteten

Fotos, die euch perfekt aussehen lassen. So sieht man sich doch am

allerliebsten. Jetzt könnt ihr endlos in Erinnerungen schwelgen, euer

Traumkleid noch einmal bewundern und alle Details eures perfekten

Tages genießen. Da fallen auch Dinge auf, für die ihr an diesem Tag kein

108


Wichtiges nach der Hochzeit

5.

Auge hattet. Was hatte Oma Erna überhaupt für ein schickes Kostüm? DEN NEUEN NAMEN TESTEN

Mit wem hat sich Opa Walter an die Cocktail-Bar verdrückt… ?

Euer Leben lang habt ihr euren Nachnamen gesagt und geschrieben.

Denkt daran, Extraabzüge für die engsten Familienangehörigen und Er gehörte zu euch und ergab mit eurem Vornamen ein stimmiges

Freunde zu bestellen. Die freuen sich bestimmt darüber. Fotoabzüge Gesamtbild. Für alle, die bei der Hochzeit den Nachnamen des Mannes/

für:

der Frau annehmen, ändert sich das. Jetzt heißt es üben, üben, üben.

• Eltern

• Geschwister

• Großeltern

• Trauzeugen

• Brautjungfern

• Ringträger

• Blumenkinder

Wie toll ist es, sich durch die Augen seiner Gäste zu sehen, die lieben

Zeilen und die hoffnungsfrohen Wünsche zu lesen. Damit die Karten

nicht nach dem Lesen in einer Kiste verschwinden, könnt ihr die

schönsten Exemplare aufhängen oder einrahmen.

„MEIN MANN“/„MEINE FRAU“ SAGEN

Ihr könnt es gar nicht oft genug sagen! Mein MANN. Ruft es laut

aus. Der Begriff Mann hat doch noch mal eine ganz andere Qualität

als Freund oder Lebensgefährte. Ihr solltet jetzt ständig und zu jeder

Gelegenheit üben "mein Mann"/“meine Frau“ zu sagen.

Speichert euren Ehemann/eure Ehefrau vielleicht sogar in eurem

Handy so ab und werft bei euren Erzählungen mit Freunden oder im

Büro „mein Mann“/ „meine Frau“ ein. Vergesst dabei aber bloß nicht,

immer mal wieder auf euren wunderschönen Ehering zu schauen.

Ja ihr lieben Männer, wie hört sich das in euren Ohren an? Ihr seid sicher

sehr stolz auf eure Frau. Habt ihr bei eurem letzten Fußballtraining

auch von „eurer Frau“ geschwärmt? – wehe nicht!

Schreibt euren neuen Namen in Schönschrift auf alle Zettel, die euch

unterkommen. Geht ans Telefon und meldet euch mit eurem neuen

Namen. Natürlich gibt's auch ein paar Formalitäten zu regeln:

• Ausweis/Reisepass ändern lassen

• Fahrzeugpapiere anpassen

• Versicherungen und Handyanbieter über Namensänderung

informieren

• Finanzamt und Bank informieren, dazu neue EC- und

Kreditkarte beantragen

• Personalabteilung im Job in Kenntnis setzen

• E-Mail-Adresse anpassen

• Danksagungskarten

3.

6.

GESCHENKE AUSPACKEN UND GLÜCKWUNSCHKARTEN LESEN

Am Hochzeitstag selbst kommt man als Brautpaar natürlich nicht dazu, DANKSAGUNGEN SCHREIBEN

alle Geschenke auszupacken und die Glückwunschkarten zu lesen.

Umso schöner ist daher der Moment, indem man alle Geschenke in

Ruhe sichten und sich darüber freuen kann.

4.

Jetzt dürft ihr endlich wieder kreativ werden und basteln, was das Zeug

hält. Sucht euch die schönsten Hochzeitsfotos raus und formuliert

einen kleinen Text. Bedankt euch bei allen lieben Menschen, die

euren Tag unvergesslich gemacht haben. Alle Gäste sollen wissen, dass

sie ein wichtiger Teil eurer Hochzeit waren und ihr dankbar für die

Erinnerungen seid, die ihr für immer im Herzen bewahrt.

Die, die bereits genug kreativ waren oder einfach keine Zeit hierfür

haben, wenden sich für die Dankeskarten einfach an den Fotografen

oder einen Grafiker – hier könnt ihr auch eine schöne Danksagungskarte

gestalten lassen: www.graphic-wp.de.

109


Herzlichen Dank an alle inserierenden Hochzeitsdienstleister! Durch Ihre Unterstützung

kann diese Broschüre kostenlos für Heiratswillige und ihre Angehörigen angeboten werden.

... und ein herzliches Dankeschön an meine Familie und meine Freunde für die liebe Unterstützung!


Die Kleider, die Sie bei OBITZ

erhalten, werden alle mit viel

Herzblut einzeln und handverlesen

auf den Modemessen ausgesucht.

Bei OBITZ finden Sie Einzelstücke,

keine Massenware.

Unser oberstes Ziel und Motto

ist es, Sie ehrlich zu beraten

und Sie zu begeistern, Ihnen ein

Einkaufserlebnis zu bieten und dass

die bei uns erworbenen Stücke mit

Freude von Ihnen getragen werden.

Das gesamte OBITZ-Team lebt diese

Philosophie.

Bei OBITZ haben Sie die Möglichkeit

alles aus einer Hand zu erhalten -

von Kopf bis Fuß.

Auf Wunsch können Sie Änderungen

von unserer hauseigenen

Schneiderei direkt im Geschäft

vornehmen lassen.

Bei OBITZ trifft Tradition auf

Moderne - seit über 40 Jahren

ist OBITZ mitten im Herzen von

Würzburg zwischen dem Theater

und der Residenz Ihr Ausstatter in

Sachen Braut- und Abendmoden.

Wir freuen uns sehr, Sie in unseren

neu gestalteten Räumlichkeiten

begrüßen zu dürfen.

Ihre Martina Mahlo mit Team

40 JÄHRIGES JUBILÄUM

OBITZ Braut- und Abendmoden, ob

zur Hochzeit oder zum Feste, für SIE

nur das Beste:

Kollektionen: schlicht, elegant,

extravagant, sexy, ausgefallen, edel,

schillernd, romantisch

• Brautkleider

• Standesamtkleider

• Abendkleider

• Roben

• Cocktailkleider

• Festmoden

• Kleider für Silber- und

Goldhochzeit

• Kleidung für die Braut-/

Bräutigammutter, Trauzeugen,

Brautjungfern und Gäste

• Kommunionkleider

Accessoires:

• Jacken, Stolas, Pashminas

• Braut- und Abendschuhe

• Handtaschen

• Schmuck

• Haarschmuck, Schleier, Hüte

• Dessous

• Strumpfwaren, Strumpfbänder

• Reifröcke, Petticoats

• Ringkissen

OBITZ Braut- und Abendmoden Martina Mahlo GmbH

An der Residenz - Theaterstr. 25 | 97070 Würzburg | Tel. 0931 / 5 37 43

info@obitz-braut.de | www.obitz-braut.de


Für den Bräutigam und seine Gäste...

Top Beratung. Riesen Auswahl.

Mo.-Fr.: 9:30-19 Uhr Sa.: 9:30 - 18 Uhr

www.severin-wuerzburg.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine