Aufrufe
vor 9 Monaten

Wachholtz Verlag Verlagsprogramm 1/2018

Schwerpunktthema des Frühjahrsprogramms ist das Revolutioinsjahr: 1918 leiteten die kriegsmüden Arbeiter und Matrosen in Kiel das Ende des Deutschen Kaiserreichs ein. Zwei Bücher zum Thema beleuchten die Ereignisse in Kiel einmal literarisch, einmal wissenschaftlich. Einen 100. Jahrestag der ganz anderen Art feiert die Musikwelt: Der große Komponist, Dirigent und Pianist Leonard Bernstein wäre 2018 einhundert Jahre alt geworden. Zu seinem Ehrentag geben das SHMF und Leonard Bernsteins Sohn Alexander Bernstein einen Bildband heraus. Dass ein hundertster Jahrestag nicht die Voraussetzung für schöne Bücher ist, zeigen die vielen anderen Titel aus dem Frühjahrsprogramm, die mal liebevoll illustriert, mal mit starken Fotografien bebildert sind, mal voller neuer Entdeckungen stecken oder spannende Geheimnisse verraten.