SPORT-CLUB AKTUELL - SAISON 17/18 - AUSGABE 14

sportclubaktuell

Sonntag, 22.04.2018 15:00 Uhr

Landesliga: SCU : TSV Meerbusch

Sonntag, 22.04.2018 12:30 Uhr

Kreisliga A: SCU 2 : TSV Meerbusch 3


Liebe Freunde und Fans des SC Union,

werte Gäste,

zum Meisterschaftsspiel in der Landesliga gegen den

TSV Meerbusch möchte ich Sie recht herzlich auf der

Christian-Rötzel-Kampfbahn des SC Union Nettetal

begrüßen.

Ein besonderes Willkommen gilt auch unserem

heutigen Gegner mit seinem Trainer Toni Molina

sowie dem Schiedsrichtergespann um Dustin

Sikorski und seinen Assistenten Tommy Thielen und

Luke Michael Awater.

Nach der unnötigen Niederlage in Heiligenhaus am

vergangenen Sonntag haben wir uns einmal

geschüttelt und am Donnerstag einen wichtigen

Derbysieg beim 1.FC Viersen eingefahren. Aufgrund

unserer mangelnden Chancenverwertung mussten

wir zwar bis zum Schlusspfiff zittern, konnten uns

danach aber mit den zahlreich mitgereisten Fans

über drei verdiente Punkte freuen.

Leider wurde das Spiel in Viersen von der schweren

Verletzung unseres Stürmers Andy Kus überschattet,

der sich den Unterarm brach und damit bis zum

Saisonende ausfallen wird. Auch an dieser Stelle

wünschen Andy nochmals gute Besserung und

schnelle Genesung.

Heute geht es gegen den absoluten Top-Favoriten

um die Meisterschaft. Der TSV Meerbusch wird dieser

Favoritenrolle mit seinem hochkarätigen Kader

bislang gerecht und der Aufstieg in die Oberliga nur

noch Formsache.

Dennoch möchten wir es unseren Gästen so schwer

wie möglich machen und die Punkte unbedingt in

Nettetal behalten. Dafür werden wir alles in die

Waagschale werfen und wieder mit viel Einsatz und

Leidenschaft dagegen halten.

Im Namen der Mannschaft wünsche ich Ihnen, liebe

Zuschauer, ein unterhaltsames Spiel und einen

schönen Fußball-Nachmittag auf unserer schönen

Platzanlage. Vielen Dank auch an unsere

Jugendabteilung für die heutige Unterstützung durch

die Einlaufkinder.

Ihr Andreas Schwan

Trainer 1. Mannschaft


KEINE PUNKTE IN HEILIGENHAUS

Wie schon in der Hinrunde gab es für unsere 1. Mannschaft

gegen die Spvg. Heiligenhaus nichts zu holen.

Gestern unterlag Union nicht unverdient mit 2:4, weil eine

starke Vorstellung in der ersten Halbzeit reichte leider nicht

ausreichte, um etwas Zählbares mitzunehmen.

Die Serie von sechs ungeschlagenen Partien in Folge ist zwar

damit gerissen.

Vielen Dank an unsere Fans für die zahlreiche Unterstützung

gestern - weiter so, wir brauchen Euch!


Rückblick

SCHWERE VERLETZUNG ÜBERSCHATTET

DERBYSIEG

Das heutige Nachholspiel führte unsere 1.

Mannschaft an den Hohen Busch zum Derby beim

1. FC Viersen.

Die Partie blieb bis zum Schlusspfiff spannend,

doch nach intensiven 94 Minuten stand ein hart

umkämpfter und hochverdienter 3:1-Sieg für

unseren SC Union fest.

Das Team widmete den Erfolg ihrem Stürmer Andy

Kus, der sich leider in der Anfangsphase des Spiels

den Unterarm brach und ins Krankenhaus gebracht

wurde, wo er morgen operiert wird.

Unglücksrabe Andy Kus hier am Ball.


Marc

Paul

Tobias

Gorgs

Moritz

Münten

Markus

Keppeler

Brian

Dollen

Pascal

Regnery

Martin

Strötges

Michael

Enger

Lucas

Reinert

Blerim

Rrustemi

Robin

Duzaar

Max

Pohlig

Dennis

Puhl

Oguzhan

Bonsen

Leandro

Sanders

Dr. Basti

Levels

Simon

Gerdts

Phillip

Hollenbendrs

Tim

Tretbar

Dieter

Kehrbusch

Dennis

Treker

Ralf

Sybertz

Klaus

Geritz

Ümit

Kocaman

Andreas

Schwan

Lutz

Krienen

Dominik

Dohmen

Frederik

Werker

Maurice Julian

Heylen


2 1

1 3

4 0

3 3

4 0

1 2

4 0

1 4

5 0

1 2

0 3

3 2

0 4

0 0

0 2

4 2

0 2

1 1

0 2

3 1

0 7

1 3

2 1

1 5

0 0

4 2


Heutiger Gegner

Trainer:

Co-Trainer:

Torwart-Trainer:

Betreuer:

Physio:

Sportlicher Leiter:

Toni Molina

Roberto Gambino, Moritz Körner

Jose Fernandez Perez

Tobias Klötzer

Arne Bornemann, Anton Fehling

Christoph Peters, Horst Riege

Tor:

Michael Kampmann, Andreas Lahn

Abwehr:

Romel Anyomi, Daniel Hoff, Janik Roeber, Stefan Rott, Lukas van den Bergh, Stephan Wanneck, Sascha

Müller, Tobias Miczek

Mittelfeld:

Ridvan Balci, Benjamin Dohmen, Steffen Drees, Matheos Mavroudis, Nicolai Neubert, Semir Purisevic,

Vince Reinert, Cedric Roitzheim, Denis Stark, Kevin von und Zu

Sturm:

Kevin Dauser, Emre Geneli, Marcel Kalski, Takehiro Kubo, Kevin Stienen, Jamie Darren van De Loo


Aktuelles

UNIONS TRAINERTEAM KOMPLETT - MARKUS BROCK ZURÜCK IN

NETTETAL

Beim SC Union Nettetal, dem aktuellen Tabellenzweiten der Landesliga,

laufen die personellen Planungen weiter auf Hochtouren. Neben den

Spielergesprächen haben die Nettetaler in den vergangenen Tagen

auch am Trainerteam der neuen Saison gebastelt, da Co-Trainer Ümit

Kocaman im Sommer kürzer treten möchte und zugunsten der Familie

aufhört.

Unabhängig davon, in welcher Liga der SCU in der kommenden

Spielzeit an den Start gehen wird, wird das bestehende Trainerteam um

Andreas Schwan, Lutz Krienen und Klaus Geritz um einen weiteren

Coach erweitert. Markus Brock, aktuell noch beim SV Straelen in der

Oberliga unter Vertrag, wird den Stab der Nettetaler als Co-Trainer

verstärken.

"Brocki passt nicht nur sportlich, sondern auch menschlich

hervorragend zu uns. Er hat sich in Nettetal immer wohl gefühlt und wir

freuen uns, dass er nach guten Gesprächen an seine ehemalige

Wirkungsstätte zurückkehrt und seine Erfahrung einbringt", so Dennis

Treker, Sportlicher Leiter des SC Union.


Mobau BauPark

Exklusiv anders:

Fliesen | Sanitär | Badstudios

Sauna | Parkett | Laminat

Türen | Haustüren | Tore

Fachmarkt | Werkzeug

Gartenbaustoffe | Ausstellung

Baustoffe | Hoch- & Tiefbau

SSW Dach & Holz

Klinker | Fassade

Classen NatursteinHandel

Vera Kuttelvaserova©Fotolia.com

41066 Mönchengladbach | Krefelder Str. 440 | 41836 Hückelhoven | Rheinstr. 1-2/Weserstr. 2-4 | www.mobau-wirtz-classen.de

Mo. - Fr. 9-18.30 Uhr, Sa. 9-14 Uhr. Sonntags Schautag von 13-17 Uhr (außer Feiertage, SSW u. Fachmarkt, keine Beratung, kein Verkauf).


Trainerstab

Uwe Hollenbenders (Trainer)

Philip Schepers, Philipp Hollenbenders (Co-Trainer)

Erik Christians (Betreuer)

TOR

Marcel Hebben, Mike Hebben

ABWEHR

Niklas Coppus, Niklas Evertz, Philip Schepers,

Sebastian Gronau, Konstantin Charalambakis,

Martin Schepers, Dennis Puhl, Niklas Hollenbenders,

Michat Kruk, Gowtham Kugathasan

Mittelfeld

Daniel Heintges, Akin Eren, Mika Jansen, Zihad

Kucevic, Gerrit Lenssen, Hysen Rashkaj, Florian

Schatten, Phillip Schmitz, Florian Thönes, Ansaridini

Muniru, Matthias Terporten, Sufiane Saadi, Andre Kobe

Sturm

Moritz Steiner, Anoir Bouaziz, Nils Christians, Berad

Yildiz, Marius Wenzel


KLARE NIEDERLAGE IN LINN

Unsere 2. Mannschaft zeigte beim

abstiegsbedrohten Linner SV eine desolate

Vorstellung und verliert am Ende verdient mit

4:0.

Jetzt gilt es gegen die Drittvertretung des TSV

Meerbusch eine Reaktion zu zeigen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine