blickpunkt-warendorf_21-04-2018

hallomuenster

Sonderthema: Bauen und Wohnen

Kalender: Veranstaltungen im Kreis

Wetter: Heute 22°|8° Morgen 23°|10°

BLICK

WARENDORF ∙ EINEN ∙ FRECKENHORST ∙

MILTE ∙ MÜSSINGEN ∙ HOETMAR ∙ BEELEN ∙

SASSENBERG ∙ FÜCHTORF

Jeden Samstag ∙ kostenlos ∙ Samstag, 21. April 2018

Ausgabe 16/2018 ∙ Verteilte Auflage: 23 735

www.ag­muensterland.de

Engagierte Frauen

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten

möchte Frauen

für Kommunalpolitik begeistern.

| Lokales

Buntes Programm

Der Spargelfrühling in Füchtorf

steht vor der Tür. Auch für Kids

bietet die Veranstaltung jede

Menge Spaß. | Sonderthema

Leckere Stangen

Das Lieblingsgemüse der Deutschen

liegt wieder auf dem Teller,

zum Beispiel zusammen mit

Mozzarella.| Essen & Trinken

Kurz

notiert

Ehrenamtskarten

überreicht

BEELEN. Das Ehrenamt ist für die

Gesellschaft wichtig. Diesen Tatbestand

stellt Bürgermeisterin Elisabeth

Kammann in Beelen immer

wieder in den Mittelpunkt. Umso

mehr freute sie sich in diesen Tagen,

vier Personen in Beelen die

Ehrenamtskarte überreichen zu

können. Ausgezeichnet wurden

Mechtild Brendebach, Karl­Heinz

Lahr, Markus Pieper und Josef Rüschenschulte.

Zahlreiche Infos zur

Ehrenamtskarte gibt es unter:

www.ehrensache.nrw.de/verguenstigungen/index.php.

Wahre

Schätze

AUTOZENTRUM OELDE

www.Autozentrum-Oelde.de

Tel. 025 22/8312050

1. Kfz-Meisterbetrieb

Reparaturen aller Marken zu

Festpreisen. Reparaturen und

Abwicklung von Unfallschäden.

Kostenlosen Leihwagen

2. Anerkannter Prüfstützpunkt der

Dekra und GTÜ

3. Gebrauchtwagen

Über 70 gute Gebrauchtwagen aller

Marken

4. EU Neufahrzeuge aller Marken

Top Preise und sofort lieferbar

5. Leihwagen und Leihtransporter

PKW, Transporter Kasten, Transporter

9-Sitzer, Anhänger zu fairen Preisen

6. Fahrzeugankauf

Wir kaufen Ihr Fahrzeug zu fairen

Preisen oder wir verkaufen Ihr Auto

im Kundenauftrag

7. Teile- und Reifenhandel

Neu- und gebrauchte Teile

und Reifen zu fairen Preisen

Mittelweg 83 · 59302 Oelde

(Gewerbegebiet Am Landhagen)

Teppich & Polstermöbel-Reinigung

Jörg Lambrecht

Meisterbetrieb

Rufen Sie uns an, und lassen sich

kostenlos von uns beraten!

Telefon 02583-919611

Mobil 0176-34505500

ALT-/ZAHNGOLD

KRICKMARKT 5

WESTFÄLISCHE GOLDVERWERTUNG

seit 2008 in Warendorf

Telefon 0 25 81/5 29 70 86

Krickmarkt 5 in Warendorf

Unsere Öffnungszeiten:

Montag– Freitag von 10.00–18.00 Uhr

Samstag von 10.00–14.00 Uhr

Strandbad ist

schon vorbereitet

SASSENBERG. Helfer der Deutschen

Lebens­Rettungs­Gesellschaft

(DLRG) haben das Sassenberger

Strandbad für die kommende Saison

vorbereitet. Die Ketten für die

Badezone und den Nichtschwimmerbereich

fallen schon auf. Bereits

ab dem kommenden Wochenende

kann dann das Strandbad

geöffnet werden. Ein Dienstplan

mit Rettungsschwimmern

wird von den verantwortlichen

Rettungswarten geführt, die dann

mit den Schwimmmeistern der

Stadt Sassenberg gemeinsam den

Wasserrettungsdienst leisten. Infos

zur DLRG Ortsgruppe Sassenberg

unter: https://sassenberg.dlrg.de

Ehrenvolle

Auszeichnung

Das Verdienstkreuz am Bande

des Verdienstordens der Bundesrepublik

Deutschland erhielt Dieter

Günnewig aus Warendorf aus

den Händen von Landrat Dr. Olaf

Gericke in der vergangenen Woche.

Günnewig erhielt die Auszeichnung

für sein „jahrzehntelanges

ehrenamtliches Engagement

im berufsständischen Bereich

sowie in der Brauchtumspflege“,

heißt es in der Begründung

des Bundespräsidenten. Bis

2012 führte der Friseurmeister

mit seiner Frau Renate einen Betrieb

in Warendorf, den mittlerweile

die jüngere Generation

übernommen hat. Günnewig war

bis 2012 zugleich Kreishandwerksmeister

und wurde mittlerweile

zum Ehren­Kreishandwerksmeister

ernannt.

Premiere im Westpreußischen Landesmuseum|Lokales

Von Mann und Frau...

Das TaW präsentiert heute ein Tanzepos der besonderen Art

Tanztheater gehört schon

seit vielen Jahren zum festen

Bestandteil des Programmes

im Theater am Wall. Wer

heute Abend noch nichts vorhat,

kann im Theater am

Wall ein Tanzepos der besonderen

Art erleben. Freie Restkarten

sind noch zu haben.

WARENDORF. Auf der Freiburger

Kulturbörse 2017 lernten

die TaW-Programmacher

ein deutsch-italienisches Duo

kennen, das begeisterte und

spontan nach Warendorf eingeladen

wurde.

Alle Tanzbegeisterten können

sich am heutigen Samstag

(21. April) um 20 Uhr auf

eine wunderschön getanztjonglierte

Beziehungsgeschichte

freuen. Stefan Sing

und Cristiana Casadio tanzen

unter dem Titel „Tangram“ ein

hoch komplexes Tanzepos

und liefern sich einen leidenschaftlichen

und manchmal

erbitterten Kampf der Geschlechter.

Dabei stehen zeitgenössischer

Tanz und Balljonglage

gleichberechtigt

nebeneinander. Ohne Worte,

nur mit den Mitteln des Körpers

erzählt „Tangram“ die

Geschichte von Mann und

Frau. Auf der Bühne verschmelzen

Choreographie,

Jonglage und Theater zu

„Tangram“ ist der Titel des

komplexen Tanzepos im Theater

am Wall. Foto: A.Phillipson/

TaW

einem faszinierenden Schauspiel,

das beim Edinburgh

Fringe Festival 2013 mit einem

Preis ausgezeichnet wurde

und bei zahlreichen Auftritten

das Publikum begeistert hat.

Cristiana Casadios und Stefan

Sings Inszenierung ist spannungsgeladen

und sinnlich,

anrührend und komisch.

Das deutsch-italienische

Duo bewegt sich immer an der

Grenzlinie zwischen Tanz und

Jonglage, zwischen Zirkus

und Theater. Cristiana Casadio

war italienische Meisterin

Foto: Westpr.Landesmuseum

in Rhythmischer Sportgymnastik

und hat Ballett und

zeitgenössischen Tanz studiert.

Stefan Sing ist ein begnadeter

Jongleur, der ebenfalls

Performance und Tanz

studiert hat. Beide Künstler

spielen mit absoluter Intensität

und nutzen ihr jeweiliges

Handwerk mit großer Leichtigkeit

und außerordentlicher

Meisterschaft.

Karten (Preise zwischen 13

und 21 Euro) sind heute noch

an der Abendkasse des Theater

am Wall erhältlich oder

online gegen gesonderte Gebühr

unter ww

w w.theateram-

wall.de sowie bei allen Vorverkaufsstellen

der ADticket

GmbH unter ww

w w.adti-

cket.de. Die Abendkasse öffnet

am heutigen Samstag um

19.15 Uhr.

Aktuelle Angebote gültig bis 6.5. 2018. Nur solange der Vorrat reicht.

Sonntag

Größte Auswahl

der Region!

Geranien

nur €0. 99

Zauberglöckchen

„Carneval“

U

S

10 – 15 Uhr

geöffnet!

Kaufen Sie da,

wo‘s wächst.

Blumen-Ampel

Zauberglöckchen

„Carneval“

€9. 99

Tag der offenen

Gärtnerei

€1. 99 Sa., 28. 4. 2018 9–17 Uhr

So., 29. 4. 2018 10 –17 Uhr

Über 200 Sorten Rosen – für jeden Geschmack!

Prozessionsweg 4 · Ahlen

Tel. 02382-2457

Gröblingen 131 · Warendorf

Tel. 02581-7873360

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9 – 18 Uhr, Sa. 9 – 14 Uhr , So. 10 – 15 Uhr

www.gaertnerei-schulze-eckel.de


Genaue Kostenkalkulation!

Traumbäder, die keine Wünsche offen lassen!

Individuelle Gestaltung & 3D Planung!

Neu bei uns

Verewigen Sie Ihren eigenen Fingerabdruck auf einem

Anhänger aus unserem Sortiment!

f

www.moeller-kg.de


Lokales

Samstag, 21. April 2018

Zuhören und Beraten

100 Jahre Frauenwahlrecht wird zum Thema

Seit 100 Jahren dürfen

Frauen wählen. In der

Kommunalpolitik sind

sie aber selten anzutreffen.

Der Arbeitskreis der

Gleichstellungsbeauftragten

möchte das ändern.

Ein Frauenfrühstück auf

Haus Harkotten in Sassenberg

am 28. April ist

ein erster Schritt. Redakteurin

Monika Vornhusen

fragte die Gleichstellungsbeauftragte

der

Stadt Sassenberg, Manuela

Stumpe, was es mit

der Aktion auf sich hat.

Manuela Stumpe

Sie haben als Gleichstellungsbeauftragte

den Blick

in die Kommunen - sind engagierte

Frauen in der Kommunalpolitik

tatsächlich in

der Minderheit?

Stumpe: Ja, leider ist das der

Fall. In den Kommunalparlamenten

im Kreis Warendorf

liegt der Durchschnitt der

Frauen bei gerade mal 24 Prozent.

Vorreiter ist die Stadt

Telgte mit 37 Prozent, das

Schlusslicht bildet die Stadt

Sassenberg, wo derzeit keine

Stadträtin zu finden ist.

Wo könnten die Gründe dafür

liegen?

Stumpe: Genau dieser Frage

möchten wir bei unserer Veranstaltung

nachgehen. Dabei

gehen wir zunächst nicht davon

aus, dass den Frauen die

Geschehnisse in ihrer

Stadt oder Gemeinde

nicht wichtig sind.

Die Gründe dürften

eher in der

Doppelbelastung

aus Berufstätigkeit

und Familienarbeit

zu finden

sein. Heute geben

Frauen ihre Berufstätigkeit

nur noch selten

auf, um für die Familie

da zu sein. Aber die Arbeitsteilung

im Privaten funktioniert

nach wie vor nicht immer

gleichberechtigt. Mütter engagieren

sich dann häufig in

den Bereichen, die ihnen nahestehen.

Ist das Interesse der Frauen

an der Kommunalpolitik

oder auch der Politik allgemein

in den vergangenen

Jahren zurückgegangen?

Stumpe: Das glaube ich eher

nicht. Viele Menschen sind

politisch interessiert. Auf der

anderen Seite ist aber sowohl

Frauen als auch Männern

wichtig, Zeit mit der Familie

und Freunden zu verbringen

oder Hobbies zu pflegen.

Wenn noch das eine oder andere

Ehrenamt dazukommt,

stößt man dann zeitlich

schnell an seine Grenzen.

Wie möchte der Arbeitskreis

der Gleichstellungsbeauftragten

diese Situation

ändern?

Stumpe: In unserer

Podiumsdiskussion werden

wir der Frage nachgehen:

Welche Rahmenbedingungen

sind Frauen wichtig, wenn sie

sich politisch engagieren

möchten? Und was können

die Parteien tun, um mehr

Frauen zu gewinnen? bestellen.

Arbeitskreis

Der

entstand

Welche Veranstaltungen

daraufhin,

sind zu dem Stichwort „100

Jahre Frauenwahlrecht“ geplant?

um sich gegenseitig

zu stärken

und sich ge-

meinsam im

Stumpe: Ergänzend zu unserem

Frauenpolitischen Frühstück

Sinne der Frauen

zu positiober

bieten wir am 10. Oktonieren.

Im

auf Einladung unserer Kreis Warendorf

gibt es in

den Städten Ahlen,

Beckum,

Drensteinfurt,

Ennigerloh, Oelde,

Ostbevern, Telgte,

Landtagsabgeordneten Annette

Watermann-Krass eine

Fahrt zum Landtag nach Düsseldorf

an, unter anderem inklusive

der Teilnahme an

einer Plenarsitzung. Am 16.

November werden wir in der

Alten Brennerei Schwake in

Ennigerloh den Film „Die göttliche

Ordnung“ vorführen mit

anschließender Diskussion.

In dem Spielfilm ist die Einführung

des Frauenwahlrechtes

in der Schweiz im Jahr 1971

auf sehr unterhaltsame Weise

dargestellt.

Seit wann gibt es den

Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten

und aus

welchen Mitgliedern setzt er

sich derzeit zusammen?

Stumpe: Seit dem Jahr 1995

müssen alle Kreise und Kommunen

mit über 10 000 Einwohnerinnen

und Einwohnern

eine hauptamtliche

Gleichstellungsbeauftragte

Sassenberg, Sendenhorst,

Wadersloh und

Warendorf sowie beim

Kreis Warendorf hauptamtliche

Gleichstellungsbeauftragte.

Everswinkel und

Beelen sind nicht vertreten, da

diese Gemeinden unter 10 000

Einwohnern liegen.

Gibt es weitere gemeinsame

Aufgaben dieses Arbeitskreises

?

Stumpe: Unsere Aufgaben

sind so vielfältig, wie das Leben

der Frauen, die wir unterstützen

möchten. Noch immer

liegen die Gehälter von

Frauen sehr viel niedriger, als

die der Männer. Frauen übernehmen

viel mehr Familienarbeit,

die natürlich nicht entsprechend

honoriert

wird und stecken dafür

beruflich zurück mit Auswirkungen

auf die spätere

Rente. Das Thema „Häusliche

Gewalt“ betrifft nach wie vor

mehr Frauen, als man sich

vorzustellen vermag.

Was heißt das für die Arbeit

der Gleichstellungsbeauftragten?

Gleichstellungsbeauftragte

arbeiten darauf hin, dass be-

„Frauen in der Politik“ wird

zum Thema. Fotos: Chr. Irmle

/ a uela Stu pe

stehende Ungleichbehandlungen

von Frauen und Männern

aufgezeigt und Benachteiligung

beseitigt werden.

Dies geschieht auch im Netzwerk

mit Beratungsstellen,

Bildungsträgern und weiteren

Institutionen. Wir hören zu,

beraten, unterstützen und

vermitteln.

Bauen und Wohnen

Anzeigensonderveröffentlichung

Relikt ohne Zukunft

Umweltbelastendste und teuerste Art zu heizen: Nachtspeicheröfen

Rufen Sie an!

Sanitär · Heizung

Klempnerei · Beratung

Planung · Ausführung

Kundendienst · Dienstleistungen

Inh. Admir Bahonjic

Waterstroate19 · 48231 Warendorf

Tel.02581/7811370·Fax02581/7811371

www.hinkerode.net

• Bedachungen aller Art

• Bauklempnerei

• Solartechnik

• Fassadenverkleidungen

• Autokran-Arbeiten

Eisenbahnstraße 3 · 48231 Warendorf-Freckenhorst

Telefon 0 25 81/4 45 23 · Telefax 0 25 81/4 61 01

E-Mail: wolff@franznilles.de · www.franznilles-bedachungen.de

E-Mail: thilo.sievert@t-online.de

Nachtspeicheröfen sind ein

Relikt aus alten Zeiten. Die

elektrisch betriebenen Heizungen

haben einen Wärmespeicher,

der nachts mit

Strom aufgeheizt wird. Tagsüber

wird diese Wärme abgegeben.

Sie sind eine Idee aus

den 1960er und 1970er Jahren,

als Kraftwerke in

Schwachlastzeiten ihren

Strom zu einem günstigeren

Nachttarif verkauften. Und

heute?

Millionen in Betrieb, hat das

Verbraucherportal Finanztip

Die Nachtspeicheröfen

wurden ein-

„Viele Nutzer haben keine

ermittelt.

gebaut, als Strom Wahl“, sagt Stefan Materne

noch günstig und von der Energieberatung der

CO2 noch kein Verbraucherzentralen. Vor allem

Thema war“, sagt Jürgen Stefan

Kukuk von der Arbeitsgemeinschaft

Mieter haben keinen Ein-

fluss darauf, was für eine Hei-

für sparsamen zung in ihrem Haus läuft.

und umweltfreundlichen Selbst wer sparsam heizt,

Energieverbrauch (ASUE). Ihr zahlt trotzdem das Zwei- oder

Komfort sei „eigentlich gar

nicht mal

schlecht“. Sie

können die

Wärme bis zu

36 Stunden

speichern.

„Aber die Technik hat sich

überholt. Und Heizen mit

Strom ist auch aus Umweltgründen

nicht akzeptabel.“

Außerdem ist der Betrieb sehr

teuer.

Denn Nachtstromtarife gibt

es nicht mehr. Die Energieversorger

können ihre Kraftwerkskapazitäten

besser anpassen

und ein Überangebot

an Nachtstrom vermeiden.

„Nachtspeicheröfen sind inzwischen

die umweltbelastendste

und teuerste Art zu

heizen“, fasst Matthias Wagnitz

vom Zentralverband Sanitär

Heizung Klima zusammen.

Eigentlich sollten die Öfen

bis 2020 per Gesetz aus den

Häusern verschwunden sein.

Aber die 2009 beschlossene Regelung

wurde vier Jahre später

wieder gekippt. So heizen

noch heute viele Menschen

mit Nachtspeicheröfen. Im

Jahr 2017 waren noch etwa 1,6

Dreifache gegenüber den Nutzern

moderner

Heizungssysteme.

„Denn der

günstigste

Arbeitspreis

für Strom liegt gegenwärtig

bei 18 bis 19 Cent pro Kilowatt.

Gas kostet sechs Cent oder sogar

weniger.“ Finanztip empfiehlt

Mietern, einen günstigeren

Wärmestromtarif abzuschließen.

Hausbesitzer sind hingegen

gut beraten, diese Öfen auszutauschen.

Allerdings ist es

eine Frage des Einzelfalls, ob

der Ersatz durch ein modernes

Heizsystem überhaupt

wirtschaftlich ist und welches

geeignet ist. „Das hängt stark

2017 waren noch

etwa 1,6 Millionen

Geräte in Betrieb

von der Dämmung des Gebäudes

und dem Heizverhalten

der Bewohner ab“, erklärt

Wagnitz. Und der bauliche

Aufwand kann erheblich sein:

„Bei Nachtspeicheröfen fehlt

das wasserführende Leitungssystem

im Haus“, erläutert

Materne. Die Nachtspeicheröfen

werden an Stromleitungen

angeschlossen.

Soll eine neue Brennwertheizung

eingebaut werden,

müssen Heizungsrohre verlegt

und Heizkörper installiert

werden. Außerdem braucht

man Platz für Heizkessel,

Schornstein und eventuell

einen Öltank. „Angesichts der

Einsparung der hohen Stromkosten

Jahr für Jahr kann sich

der Aufwand aber lohnen“, so

Nachtspeicheröfen werden mit Strom aufgeheizt.

Foto: dpa

Maternes Urteil.

Die Hoffnung mancher Experten,

die Geräte noch anderweitig

weiternutzen zu können,

zum Beispiel als Speicher

für ein Überangebot an erneuerbaren

Energien, hat sich

weitgehend zerschlagen. Kunuk

rät: „Besser ist es, sie – wo

es baulich irgendwie möglich

ist – abzuschaffen.“ Zumal etliche

Modelle mit Asbest belastet

sind. (dpa)


Lokales

Samstag, 21. April 2018

Kurz

notiert

Surfkurse für

Jedermann

WARENDORF. Der Surfclub Warendorf

bietet auch in diesem Jahr

wieder Surfkurse an, zu denen

sich jeder anmelden kann. Der

erste Termin ist bereits am letzten

April­Wochenende (27. bis 29. April.).

Weitere Kurse sind vom 25.

bis 27. Mai und vom 22. bis 24.

Juni; sie finden jeweils auf dem

Vereinsgelände am Kottrupsee in

Neuwarendorf statt. Die rund 20

Stunden umfassenden Kurse beginnen

jeweils freitagnachmittags

und enden sonntags mit der Prüfung

für den Surf­Grundschein. Die

Teilnehmer sollten mindestens

zwölf Jahre alt sein und das

Schwimmabzeichen in Bronze vorweisen

können. Für Jugendliche

kostet ein Surfkurs 100 Euro, Erwachsene

zahlen 125 Euro. Anmeldungen

bei Dietmar Mersmann,

Telefon: 0 25 81/6 19 15 oder

unter Materialwart@scwaf.de. Weitere

Infos unter: www.scwaf.de

Meditation mit dem

Kneipp­Verein

WARENDORF. Der Kneipp­Verein

Warendorf e.V. lädt zu einem Kursus

„Meditation“ ab dem 4. Mai

(Freitag) ein. Nichts denken, machen

oder müssen – wunderbar,

aber auch ganz schön schwierig.

Die gesundheitlichen und mentalen

Effekte der Meditation sind

vielfältig und inzwischen auch bewiesen.

Ein neuer Kurs startet am

Freitag (4. Mai) um 15.15 Uhr im

Kneipp­Aktiv­Zentrum Beelener

Straße 15b, Anmeldung und Information:

Ute Diekhans, Telefon:

0 25 81/9 67 45

Das

Gold der

Ostsee

Deutschland­Premiere für

Bernstein­Schätze

WARENDORF. Im Gespräch

mit dem Leiter des Westpreußischen

Landesmuseums in

Warendorf, Dr. Lothar Hyss,

ist seine Freude über die aktuelle

Sonderausstellung „Bernstein

– Das Gold der Ostsee“

deutlich zu erspüren. Und dazu

hat er Grund genug, denn

schließlich sind es wahre

Schätze, die das Warendorfer

Museum der Öffentlichkeit

präsentieren kann. „Man

muss sich klar machen, dass

es uns mit der Bernstein-Ausstellung

gelungen ist, Exponate

nach Deutschland zu holen,

die bislang in diesem Land

noch niemand gesehen hat.

Für Warendorf und die Region

ist das eine echte Bereicherung.

Wir können so im Westpreußischen

Landesmuseum

wirklich kunsthistorische Akzente

setzen“, erläutert Dr.

Hyss.

Beheimatet waren die

Kunstschätze bislang im

Erst seit einigen Tagen

ist sie eröffnet und der

Erfolg zeichnet sich

schon jetzt ab. Bernstein

fasziniert einfach die

Menschen – auch in Warendorf.

Das sagt Museumsleiter

Dr. Lothar

Hyss. Die Ausstellung

„Bernstein – das Gold

der Ostsee“ im Westpreußischen

Landesmuseum

Warendorf läuft

noch bis zum 7. Oktober.

Von Monika Vornhusen

Bernsteinmuseum (Muzeum

Bursztynu) als eine Sonderabteilung

des Historischen Museums

der Stadt Danzig (Muzeum

Historyczne Miasta

Gdanska). Die Idee zu dieser

Kooperation mit dem Danziger

Museum entstand nach

Auskunft von Dr. Lothar Hyss

bereits vor dem Umzug des

Westpreußischen Landesmuseums

von Wolbeck nach Warendorf

in den Jahren

2013/2014. „Unter den Museumsvertretern

wachsen

solche Ideen einfach irgendwann,

wenn man im ständigen

Austausch miteinander

ist“, sagt Dr. Hyss. In die konkreten

Planungen ging es

dann aber vor rund einem

Jahr.

„Es ist wichtig, dass die Konzeption

einer Ausstellung

Hand und Fuß hat und dadurch

auch der kunsthistorische

Sinn dahinter zum Ausdruck

kommt“, so der Museumsleiter.

So zeigt die Ausstellung

in Warendorf Exponate

aus dem 17., aber auch

moderne Werke von Absolventen

der Danziger Kunstakademie

aus dem 21. Jahrhundert.

Insgesamt präsentiert

die Ausstellung 150

Kunstwerke aus Bernstein aus

einem Zeitraum von fünf

Jahrhunderten.

Die Stadt Danzig entwickelte

sich nach 1945 zum wichtigsten

Bernsteinzentrum für die

Verarbeitung und Vermarktung

des „Goldes der Ostsee“.

Alljährlich findet dort die

Der Bernsteinschrank ist einer der Ausstellungs­

Schätze. Foto: Westpr. Landesmuseum

größte Bernsteinmesse der

Welt statt. Im Jahr 2000 wurde

das Bernsteinmuseum in

Danzig als eine Sonderabteilung

des Historischen Museums

der Stadt gegründet,

um die jahrhundertealte

Bernsteintradition der Region

auch für die Zukunft zu unterstreichen.

Mittlerweile finden

sich dort über 2000 Exponate.

Es wurden bereits 50 Sonderausstellungen

zum Thema

„Bernstein“ konzipiert und

auch über 500 000 Besucher

verzeichnet.

Auch in Warendorf greift die

„Faszination Bernstein“ um

sich. „Die Resonanz der ersten

Tage ist wirklich sehr gut, die

Menschen sind fasziniert“;

zieht der Museumsleiter Bilanz.

Der im Ostseeraum so

weit verbreitete zuweilen klare

bis undurchsichtige gelbe

Schmuckstein aus fossilem

Harz lässt sich künstlerisch

auf vielfältige Weise verarbeiten.

Die entsprechenden Bernstein-Schätze

können noch

bis zum 7. Oktober in Warendorf

bewundert werden.

Geöffnet ist das Westpreußisches

Landesmuseum dienstags

bis sonntags von 19 bis 18

Uhr. Der Eintrittspreis beträgt

vier Euro (ermäßigt 2,50 Euro,

Familienkarte sieben Euro).

www.westpreußischeslandesmuseum.de

Kunstsprechstunde mit Experten

Begutachtung im Geschwister­Schmeddinghoff­Haus

WARENDORF. Ob ein gut gemeintes

Geschenk oder ein

Erbstück – oftmals läuft es dabei

auf einen Verkauf hinaus

und auf die zentrale Frage, wie

viel dieser Gegenstand noch

wert ist. Die Antwort kann jedoch

erst am Ende einer fachgerechten

Begutachtung stehen.

Erst wenn Entstehungszeit,

Herkunft und Urheber

WARENDORF

4. Mai

Kunstsprechstunde

Fam. Kuhlmeier: 0 15 1/58 75 72 60

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

025 81/63 53 25

Anzeigen

025 81/63 53 10

Redaktion

025 81/63 53 71

www.ag­muensterland.de

oder der Künstler eingegrenzt

sind, ist eine materielle Bewertung

möglich. Am Freitag

(4. Mai) zwischen 9 und 17.30

Uhr bieten die Kunsthistoriker

Dr. Oliver Gradel und Dr. Silke

Eine Begutachtung von Kunstgegenständen

ist sinnvoll. Foto:

Kunstfreunde

Köhn wieder ihre beliebte

„Kunstsprechstunde“ im Ge-

schwister-Schmeddinghoff-

Haus in der Oststraße 45 in

Warendorf an. Es werden Familienschätze

bewertet, beispielsweise

Bilder, Skulpturen,

Porzellan, Besteck, Gläser

und alles was den Besitzern

wertvoll erscheint. Um Wartezeiten

zu vermeiden, wird um

eine vorherige Anmeldung

unter der Rufnummer Telefon:

01 51 /58 75 72 60 (Familie

Kuhlmeier) gebeten

Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter

immer einfach wohlfühlen!

Hügelstraße 20 | 49497 Mettingen | Telefon 05452 5919940

www.ebt-aluminiumbau.de

FAMILIENRECHT – ERBRECHT – STRAFRECHT

DAS SIND MEINE SCHWERPUNKTE

Volker Willemsen

Fachanwalt Familienrecht, Strafrecht Rechtsanwalt Erbrecht

Müller Rechtsanwälte · Münsterstraße 4 · 48231 Warendorf · 02581 78404-0 · www.mrwaf.de

3

6

2

8

7

7

5

2

4

3

9

6

Sudoku

1

2

5

3

8

3

6

5

4

8

7

6

3

5

7

1

9

1

6

1

7

9

2

4

WWP2017L-16


Spargelfrühling in Füchtorf

Anzeigensonderveröffentlichung

Lecker und

gesund

Königsgemüse steht morgen im Fokus


Wir legen Wert darauf,

keine teuren

Kirmes-Attraktionen

zu bieten.


Klaus Hölscher (AG Füchtorfer Vereine)

Treppen

Inneneinrichtungen

Yachtinnenausbau

Möbel · Türen

Strotmeier GmbH

Ralf Strotmeier

Geschäftsführer

Laerer Straße 23

48336 Sassenberg-Füchtorf

Tel. 05426/2320

Fax 05426/754

www.strotmeier.de

ralf@strotmeier.de

Der Füchtorfer Spargelfrühling

glänzt alljährlich

mit lukullischen Genüssen

und einem tollen

Rahmenprogramm.

Spargel

& Erdbeeren

von

Erdmann

Kai und Christine Erdmann

Subbern 1 · 48336 Füchtorf

Tel. 0 25 83/14 73

Öffnungszeiten

täglich von 8.00 bis 19.30 Uhr

auch an Sonn- und Feiertagen

Spargelhof Pries

Da jetzt die idealen

Voraussetzungen

für die Spargelernte

gegeben

sind, können die

Füchtorfer getrost mit ihrem

„Spargelfrühling“ loslegen.

Am morgigen Sonntag (22. April)

ist es soweit: die amtierende

Spargelkönigin Johanna

Peter eröffnet die diesjährige

Spargelsaison im Spargeldorf

Füchtorf offiziell.

Rund herum um diesen Festakt,

der traditionell die bis

zum Spargelsilvester am 24.

Juni währende Spargelzeit im

Münsterland einleitet, haben

die Füchtorfer in den vergangenen

Jahren ein ganz besonderes

Dorffest auf die Beine

gestellt. Auch diesmal wird es

sicher wieder viele Besucher

aus Nah und Fern anlocken.

Natürlich steht beim Füchtorfer

Spargelfrühling der Namensgeber

des Festes ganz

stark im Fokus. Auf dem Tie

und in den umliegenden Straßenzügen

wird wie gewohnt

das leckere Königsgemüse in

vielen Variationen serviert. Es

ist schon fast ein kleines

„Street-Food-Festival“. Verschiedenste

Tellergerichte,

Spargelpastete, Spargelbratwurst

und Spargelgulasch beziehen

dabei das Mottogemüse

mit ein, während klassische

Gastronomie-Angebote

zusätzlich dafür sorgen, dass

ein jeder auf seine Kosten

kommt. Auch Getränkestände

bis hin zu Wein und Cocktails

laden zum Verweilen im Spargeldorf

ein.

Der Füchtorfer Spargelfrühling ist stets ein wahrer Besuchermagnet. Kein Wunder, schließlich gibt es

neben kulinarischen Köstlichkeiten jede Menge Programm. Spargelkönigin Johanna Peter eröffnet die

Veranstaltung (unten). Fotos: U. Lieber/ IG Füchtorfer Spargelanbauer/AG Füchtorfer Vereine

Das Programm beginnt um 11

Uhr mit dem Aufstellen des

Vereinsbaumes auf dem Tie

durch die Feuerwehr und den

Heimatverein. Begleitet werden

sie dabei musikalisch mit

einem Platzkonzert des Spielmannszuges.

Um 13 Uhr gibt

der Hegering einen Einblick in

seine Vereinsarbeit und präsentiert

interessante Details

im Rahmen einer Hundevorführung.

Untermalung dazu

bieten die Jagdhornbläser

Füchtorf,

Musikalische

die anschlie-

ßend über das Veranstaltungsgelände

ziehen und hier

und da noch von sich hören

lassen.

Der offizielle Startschuss für

die diesjährige Spargelsaison

fällt mit dem

Hissen der

Spargelfahne

durch die

Spargelkönigin

um 14 Uhr.

Im weiteren Verlauf erwartet

die Gäste ein

buntes

Bühnenprogramm

auf dem

Tie

mit Tänzen und Kinderbelustigung.

Zudem gibt es einen

Einblick in die Arbeit der einzelnen

Vereine, die durch ihr

Engagement Füchtorf zu

einem lebendigen Ort ma-

Ein buntes Programm

rund um

das Königsgemüse

chen. Unter

anderem stellen

Sport- und

Förderverein

gemeinsam

die Pläne für

die nun Realität werdende

Sporthalle und die Weiterentwicklung

des Vereinsheims

vor.

Auch für die Kinder hat die

Arbeitsgemeinschaft Füchtorfer

Vereine wieder eine breite

Palette an Aktivitäten vorbereitet,

damit es im Dorf auf

keinen Fall langweilig wird

und Mama und Papa relaxen

können. Von der Hüpfburg

über Kinderschminken, Wettbewerbe

zu Wissen und Geschicklichkeit,

Elektroauto-Parcours,

Pony-Reiten

bis hin zu einer Riesenrutsche

gibt es viel zu erleben. „Wir legen

Wert darauf, keine teuren

Kirmes-Attraktionen zu bieten.

Durch das Engagement

der Vereine können wir eine

sehr einfache und günstige

Kinderbelustigung bieten“,

freut sich der Vorsitzende der

Arbeitsgemeinschaft Füchtorfer

Vereine, Klaus Hölscher.

Mehr als 60 Aussteller und

Attraktionen lassen den Tag

im Dorf zu einem einzigen Erlebnis

werden. Untermalt

wird der frühe Nachmittag

durch ein kleines Konzert des

Musikvereines Füchtorf. Gegen

17 Uhr werden die Sieger

zahlreicher Aktionen auf der

Bühne gekürt und auch die

Hauptpreise der Tombola werden

übergeben.

Öffnungszeiten: täglich von 9–19Uhr

Spargelhof Pries · Twillingen 2 · 48336 Füchtorf

Telefon (0 54 26) 13 72 · Fax (0 54 26) 36 83

Spargel

. . - .

-

www.spargelhof-potthoff.de

.

Spargelhof

Querdel

Bio-Spargel & Bio-Erdbeeren

aus Füchtorf

Köstlicher Spargel auch geschält, Bio-Erdbeeren und

vieles mehr in unserem Hofladen. Verkauf täglich!

Elve 27 | Füchtorf | Tel. 05426. 2327 | www.spargelhof-querdel.de

Innovative Heiztechniken

Energiespeicher

Holzheizungen

Wärmepumpen

Sanitärtechniken

Dusch WC

www.Franz-Knemeyer.de

Wir stellen für

Sie in der

Vinnenberger

Straße 9 aus!

Erstellen Sie sich selbst Ihr

persönliches Heizungsangebot

direkt auf dem Stand oder auf

unserer Homepage!


Kalender

Samstag, 21. April 2018

So

MÜNSTER

LESUNG

Esther Schweins

22. April

20 Uhr

Kleines Haus des Stadttheaters

Neubrückenstraße 63

Esther Schweins liest aus Annelie

Wendebergs „Teufelsgrinsen“

KREIS WARENDORF

THEATER

„Good morning,

Mister Mayer“

19.30 Uhr

Realschule Ennigerloh

Elmstraße 24, Ennigerloh

Ein Lustspiel mit der Kolping­

Theatergruppe Ennigerloh

SONSTIGES

Spargelfrühling

Füchtorf

11 Uhr

Ortskern

Füchtorf

AUSSTELLUNG

18. Ahlener

Auto­Ausstellung

10 bis 17 Uhr

Gewerbegebiet Vatheuershof

Ahlen

SONSTIGES

„Oelde Total“

17 Uhr

Oelde

Ein Stadtspaziergang der etwas

anderen Art. Karten: Forum

Oelde, Telefon 0 25 22/7 28 00

Mo

MÜNSTER

23. April

KONZERT

Musik am Hofe

Friedrich des Großen

20 Uhr

Aegidii­Kirche

Aegidiikirchplatz 4

KREIS WARENDORF

LESUNG

Andreas Beerlage:

Wolfsfährten

19 Uhr

Mayersche Buchhandlung

Sommer

Oststraße 67, Ahlen

Lesung über die Rückkehr der

grauen Jäger

Di

MÜNSTER

24. April

KONZERT

Protomartyr / INVSN

21 Uhr

Gleis 22

Hafenstraße 34

Tickets unter 0 18 06/57 00 70

KREIS WARENDORF

KONZERT

„Wiener Klassik“

19.30 Uhr

St.­Vitus­Pfarrkirche

Klosterweg 25, Oelde

Karten an der Abendkasse

Mi

MÜNSTER

25. April

PARTY

Latin & Salsa­Party

mit DJ Juan Pa

21 Uhr

Hot Jazz Club

Eintritt frei

KREIS WARENDORF

BENEFIZKONZERT

Ein Abend für

Simbabwe

19.30 Uhr

St. Rochus Hospital

Am Rochus­Hospital 1, Telgte

Do

MÜNSTER

26. April

KINDER

Käpten Knitterbart

und seine Bande

10 Uhr

Bücherei am Hansaplatz

Wolbecker Straße 97

Bilderbuchkino

Fr

MÜNSTER

27. April

KONZERT

Machine Head –

Catharsis World Tour

2018

20 Uhr

Skaters Palace

Dahlweg 126

Trash­Metal

KREIS WARENDORF

KONZERT

Olaf Kock und

Lars Kaempf

20.30 Uhr

Theater am Wall

Wilhelmsplatz 9, Warendorf

Songwriter­Doppelkonzert

VORTRAG

Thomas Frings: Aus.

Amen. Ende?

19 bis 21 Uhr

Aula der Antoniusschule

Antoniusstraße 5­7, Beckum

SONSTIGES

Maibaum aufstellen

19.30 Uhr

Villers­Ecalles­Platz

Beelen

Sa

28. April

KREIS WARENDORF

KABARETT

Andreas Rebers –

„Amen“

20 Uhr

Theater am Wall

Wilhelmsplatz 9, Warendorf

KABARETT

Christoph Sieber

20 Uhr

Bürgerhaus Telgte

Baßfeld, Telgte

SPORT

Tractor Pulling

11 bis 19 Uhr

Füchtorf­Arena

Waterort 5, Füchtorf

1. Lauf zur Deutschen Meisterschaft

2018

(alle Angaben ohne Gewähr)

GLORIA MultiBrush speedcontrol

Zur Behandlung von Steinoberflächen, Holzoberflächen und Fugenreinigung.

2-in-1-Kantenschneider. Werkzeugloser Wechsel der Module, stufenloser Drehzahlregler

(450–1 600U/min) Motor: 230V (500W)

GROSSE

PFLANZAKTION!

VOM 23.–25. APRIL

Bepflanzung, Erde und Dünger GRATIS!

Sie wählen Ihre Lieblin

GLORIA

Drucksprühgerät

prima 3“

ax. Betriebsdruck: 3 bar.

essing-Sprühlanze

it verstellbarer Mesng-Hohlkegeldüse

und

ntlüftungsventil mit interiertem

Sicherheitsventil.

erät schultertragbar.

üllinhalt: 3,0 Liter.

749.-

699.-

Rösle Gasgrill „Videro G4-S“ Sonderedition - 130 Jahre Rösle

Mit 4 x 3,5 kW Edelstahlbrennern, emaillierten Gussrosten (70 x 45 cm) und porzellan-emailliertem

Stahl-Deckel mit Glaseinsatz und Thermometer. Arbeitshöhe:

90cm. Inklusive Abdeckhaube, Grillplatte, Steakzone mit Hitze von bis zu 800 °C

im linken Seitentisch (3,5 kW), eines Seitenbrenners mit 3 kW, 4 Laufrollen,

beleuchteter Drehzahlregler, Druckminderer und Gasschlauch.

Gültig: Eine Wocheab Verteiltag.

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen

und nur solange der Vorrat reicht.

Irrtümer vorbehalten.

Unser regulärer Preis.

Ihre

48231 Freckenhorst, Schlosserstraße 11

48336 Sassenberg, Düsbergstraße 6

www.raiffeisen-warendorf.de

Raif eisen-Märkte

Raiffeisen Warendorf eG, Schlosserstr. 11, 48231 Warendorf

P

in genügender Anzahl

am Markt

Zahlen Sie einfach und bequem

mit Ihrer EC-Karte!

© terres’agentur – 18-23502


Sport | Regional

Samstag, 21. April 2018

Termine

Heimspiel­Tipps für

das Wochenende

Von Beckum in die Bundesliga

Handball: Der 21­jährige Marian Michalczik startet durch – bis in die DHB­Auswahl

Handball

Landesliga Männer: TV Friesen

Telgte – SpVgg Hesselteich (Samstag,

18.30 Uhr, Schulzentrum); SC

Everswinkel – TG Hörste (Sonntag,

17 Uhr, Kehlbachhalle)

Bezirksliga Männer: Warendorfer

SU – SuS Neuenkirchen (Sonntag,

18 Uhr, Marienschule)

Fußball

Oberliga: RW Ahlen – Westfalia

Herne (Sonntag, 15 Uhr, Wersestadion)

Westfalenliga: SC Roland – SC Herford

(Sonntag, 15 Uhr, Vorhelmer

Straße)

Kontakt zur Sportredaktion

sportredaktion@agmuensterland.de

RWA im

Dauereinsatz

AHLEN. Bei RW Ahlen hat

Nachholbedarf – an Spielen.

Daher muss sich der Fußball-

Oberligist sputen und in den

nächsten Tagen eine englische

Woche einlegen. Dem Heimspiel

am Sonntag gegen Westfalia

Herne folgt bereits am

Mittwoch (25. April, 20 Uhr) die

nächste Partie im Wersestadion.

Dann geht es gegen den SV

Lippstadt 08. Zum Abschluss

der Intensivw

oche wartet auf

das Team von Trainer Michael

Schrank die Begegnung bei Arminia

Bielefeld (29. April, 16

Uhr). (uni)

Bei der Nationalmannschaft

durfte er als

Jüngster die Bälle

schleppen, bei GWD

Minden aber zählt

Marian Michalczik mit

nur 21 Jahren bereits zu

den absoluten Leistungsträgern.

Im Interview

spricht der Rückraumlinke,

der in Beckum geboren

und bei der Ahlener

SG bekannt wurde, über

seine Eindrücke vom

Lehrgang der Nationalmannschaft,

die Heim­

WM 2019 und den Titel

als Unentschieden­

Könige der Liga.

Marian, wie hast du den

Lehrgang mit der Nationalmannschaft

und die Spiele

gegen Serbien erlebt?

Michalczik: Ich habe versucht,

mich in den Trainingseinheiten

anzubieten und habe

dann auch viel Spielzeit bekommen.

Es war noch nicht

alles perfekt, aber ich kann

auf jeden Fall zufrieden sein.

Jetzt will ich das, was ich bei

der Nationalmannschaft aufgesaugt

habe, auch mit in den

Bundesliga-Alltag übertragen.

Du warst mit 21 Jahren der

Jüngste beim Lehrgang. Bedeutet

das auch bei der Nationalmannschaft

die eine

oder andere Spezialaufgabe?

Michalczik: Klar (lacht). Ich

darf zum Beispiel den Physiotherapeuten

unter die Arme

greifen. Und natürlich darf ich

auch den Ballsack mit Harz

bereithalten und zum Training

tragen.

Die Spiele gegen Serbien

galten durchaus als Startschuss

Richtung Heim-WM

2019. Ist das auch für dich

schon Thema?

Michalczik: Mein Ziel ist es

erst einmal, mit GWD Minden

weiter Gas zu geben. Ich will

gute Leistungen für meinen

Verein zeigen, um für weitere

Nominierungen in Frage zu

kommen. Das entscheiden

dann aber andere. Ich setze

mich da nicht unter Druck,

sondern konzentriere mich

auf GWD.

Du bist zwar auch bei Minden

einer der jungen Spieler,

aber schon jetzt einer der

treffsichersten Torjäger. Wie

siehst du deine Rolle im Verein?

Michalczik: Das stimmt

schon, ich bin einerseits einer

Unaufhaltsam: Marian Michalczik (l.), hier noch im ASG­Trikot,

führte sein bisheriger Weg bis in die Bundesliga und die Nationalmannschaft.

Foto: rp

der Jungen in der Mannschaft,

habe mir über die Jahre

aber auch schon Respekt erarbeitet

und bekomme viel

Spielzeit. Dadurch konnte ich

meinen Teil zu dem beitragen,

was wir in dieser Bundesliga-

Saison bisher erreicht haben,

was mich sehr freut. Ich fühle

mich im Team und mit meiner

Rolle sehr wohl.

Und wie wohl fühlt ihr euch

auf eurem zwölften Tabellenplatz?

Michalczik: Ich glaube, im

Großen und Ganzen können

wir mit dem bisherigen Saisonverlauf

zufrieden sein. Wir

sind zwar sowas wie die Unentschieden-Könige

der Liga

(lacht), haben aber auch kein

Spiel gegen einen direkten

Mitkonkurrenten aus der

unteren Tabellenregion verloren.

Um ein oder zwei Plätze

höher zu stehen, müssten wir

auch mal gegen ein Team aus

der oberen Tabellenhälfte gewinnen.

Dazu haben wir ja

zum Glück noch ein paar

Chancen in der restlichen Saison.

(pd)

Zur Person

Marian Michalczik

Marian Michalczik wurde am 1. Februar

1967 in Beckum geboren. Von

2002 bis 2014 trug der 1,98 Meter

große Halblinke das Trikot der Ahlener

SG. Anschließend wechselte er in

die Jugend von GWD Minden. Seit

der Saison 2015/16 ist er fester Bestandteil

im Kader der Ostwestfalen,

mit denen er in die Bundesliga aufstieg.

Sein Vertrag in Minen läuft

noch bis zum 30. Juni 2019. Erstmals

in der deutschen Handball­Nationalmannschaft

stand Marian Michalczik

am 18. Juni 2017 gegen die Schweiz

in Bremen. Bislang kam er auf fünf

Einsätze und drei Tore. Mit der U 20

des DHB gewann er 2016 EM­Silber

in Dänemark. (uni)

LESERREISEN

© Emden Touristik Sandra Langenbach

© ZDF/Kerstin Bänsch

pro Person in DZ

€139,-

EZZ: € 40,-

Fußball

Oberliga

29. Spieltag, 22. April, 15 Uhr

Paderborn II ­ SV Lippstadt (Sa.)

RW Ahlen ­ Westfalia Herne

FCE Rheine ­ Hammer SpVg

A. Bielefeld II ­ TSG Sprockhövel

FC Gütersloh ­ TuS Ennepetal

1. FC Kaan­M. ­ ASC Dortmund

FC Brüninghausen ­ Schalke 04 II

Einstimmung: die Giro­Verantwortlichen

vorm Schloss.

EMDEN:

MATJESDTAGE

pro Person

€29,-

Kinder bis 15 J.

€ 25,-

TAGESFAHRT | FREITAG, 01.06.2018

In Emden dreht sich am ersten Wochenende im Juni wieder

alles um kleine Fische, denn die Matjestage werden in der

Seehafenstadt Emden gefeiert. Sie begründen sich auf eine

über 450 Jahre lange Tradition der Emder Heringsfischerei.

Viele Traditionsschiffe aus dem In- und Ausland werden an

diesenTagen im Binnenhafen und Ratsdelft festmachen und

einen Hauch aus der längst vergangenen Seefahrerromantik

in die Stadt zurückbringen. Ein buntesVolksfest erwartet die

Besucher. Erleben Sie einen ereignisreichenTag!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mitWC

• Individueller Aufenthalt in Emden

• Rückfahrt um ca. 18:00 Uhr

ABFAHRTSORTE:

07.15 Uhr Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Platz)

07.50 Uhr Greven (Rathaus)

Informationen und Buchung

02864.8800-134

Kardinal-von-Galen-Straße 9 · 48734 Reken · info@lms-reisen.de

MAINZ:

ZDF FERNSEHGARTEN

2-TAGE-BUSREISE | 11.08. BIS 12.08.2018

Der Fernsehgarten auf dem Mainzer Lerchenberg ist zu einer

Institution geworden. An jedem Sonntag wird der ZDF

Fernsehgarten live ausgestrahlt. Andrea Kiewel, kurz: KIWI,

präsentiert eine gelungene Mixtur mit Elementen aus Show

und jede Menge Unterhaltung. In lockerer, frischer und

spritziger Art werden unterhaltsame Themen und allerlei

Interessantes dargeboten. Seien Sie dabei und erleben die

Show LIVE!

LEISTUNGEN:

• Fahrt im modernen Fernreisebus mit Getränkeservice u.WC

• LMS-Gästebetreuung

• 1x Übernachtung/Frühstücksbüffet im Dorint Pallas

Wiesbaden****

(Lage: in unmittelbarer Nähe derWilhelmstrasse, der„Kö“Wiesbadens

und nur wenige Gehminuten von Kurhaus und Casino entfernt)

• Stadtrundgang inWiesbaden

• Eintrittskarte ZDF-Fernsehgarten (Stehplatz)

• Aufenthalt während der Rückreise in Limburg an der Lahn

Kurtaxe Wiesbaden (ca. 3,-€/Person) ist direkt im Hotel zahlbar!

ABFAHRTSORTE:

Greven (Rathaus)

Münster (Hafenstr./Ecke Frie-Vendt-Platz)

Autohof Hamm/ erne (BAB1)

Für Gruppen von mindestens 10 Personen bieten wir einen Abholservice an! Bei der

Wahl Ihrer Abfahrtsstelle muss gewährleistet sein, dass eine problemlose An-/Abfahrt

mit einem Reisebus möglich ist!

Bezirksliga

25. Spieltag, 22. April, 15 Uhr

SC Wiedenbrück II ­ SG Sendenhorst

SuS Cappel ­ SVW Soest

SG Bockum­H. ­ RW Westönnen

SuS Ennigerloh ­ W. Rhynern II

SV Drensteinfurt ­ FSC Rheda

TuS Lohauserholz ­ SW Hultrop

TuS Oestinghsn. ­ TuS Freckenhorst

Warendor er SU ­ Hammer SpVg II

Wahlen bei

der WSU

WARENDORF. Vorstandwahlen

stehen im Fokus der Jahreshauptv

ersammlung (JHV

) der

WSU-Fußballabteilung. Am

Freitag (27. April, 20 Uhr) gilt es

im WSU-Sportlerheim den Geschäftsführer,

den Seniorenobmann

sowie seinen Vertreter zu

bestimmen. Bestätigt werden

müssen der Jugendobmann sowie

sein Vertreter, die zuvor am

Montag (23. April, 18.30 Uhr,

Sportlerheim) durch die Jugendversammlung

gewählt

werden. Darüber hinaus werden

die Delegierten für die JHV

des Gesamtv

ereins am 17. Mai

(Donnerstag) ermittelt. (pd)

Endspurt der Profis

Radsport: 13. Münsterland Giro am 3. Oktober

MÜNSTER. Radsport-Fans

können den 3. Oktober dick im

Kalender markieren: Mit dem

13. Sparkassen Münsterland

Giro wird der Tag der Deutschen

Einheit zum abschließenden

Höhepunkt der Rennrad-Saison

2018. Schon ein

halbes Jahr vor dem Termin

liegen etliche Zusagen von

World-Tour-Teams für das 198

Kilometer lange Rennen der

Profis vor, das diesmal in

Coesfeld startet und vor dem

Schloss in Münster endet. Am

selben Tag werden rund 4500

ambitionierte Teilnehmerinnen

und Teilnehmer zu drei

Jedermann-Rennen über 65,

95 und 125 Kilometer erwartet.

Das Profi-Rennen startet bereits

zum zweiten Mal in Coesfeld.

Es führt durch die Kreise

Coesfeld und Borken zum Zieleinlauf

in Münster. Auf der

Strecke müssen 1500 Höhenmeter

bewältigt werden. Es

handelt sich um das einzige

Rennen der HC-Kategorie in

Deutschland und bildet nach

der UCI-Straßenrad-Weltmeisterschaft

vom September

in Innsbruck das Saisonfinale

der Profis in Deutschland.

Die Jedermann-Rennen um

den „Cup der Sparkasse Münsterland

Ost“, den „Cup der

Westfälischen Provinzial Versicherung“

und den „Cup der

LBS“ starten in Münster an der

Apffelstaedtstraße, Zielankunft

ist ebenfalls vor dem

Schloss. Die Strecken führen

gleichfalls durch die Kreise

Coesfeld und Borken. Die Jedermann-Rennen

sind zugleich

das Finale für den German

Cycling Cup. Ab heute (21.

April) sind die Strecken ausgeschildert,

so dass trainiert

werden kann.

Infos zum Giro und Anmeldungen

zu den Jedermannrennen:

ww

w w.sparkassen-

muensterland-giro.de. (pd)


Sport

Samstag, 21. April 2018

Stich sagt

Haas den

Kampf an

HALLE/WESTFALEN. Ein beliebter

Fixpunkt im Turnierprogramm

der Gerry Weber

Open (GWO) ist die Champions

Trophy, die 2018 erneut Gänsehaut-Momente

verspricht.

Denn im Mixed am Samstag

(16. Juni, ab 17 Uhr) wird

Wimbledonsieger Michael

Stich zum letzten Mal in Halle

aufschlagen. An der Seite von

Laura Siegemund (WT

A 97)

tritt er gegen die Kombination

Julia Görges (WT

A 11), Deutschlands

aktueller Nummer eins

im Damentennis, und Tommy

Haas an.

Letzterer gibt damit bei den

GWO zum ersten Mal ein Gastspiel

als „Pensionär“, im März

hatte der inzwischen 40-jährige

Wahl-Amerikaner seinen

offiziellen Rücktritt verkündet.

Ein einfaches Spiel verspricht

Stich dem Ruheständler

nicht: „Tommy war stets

mein kleiner Ziehsohn und

ich ihm immer einen Schritt

voraus. Auch für das Mixed

kann ich ihm nur zu sagen:

Zieh dich warm an. Du gehst

nicht als Sieger vom Platz.“

Am Sonntag (17. Juni, 14 Uhr)

wartet derweil ein Herren-

Doppel der Extraklasse. Henri

Lenconte/Mansour Bahrami

setzen sich dann mit Nicolas

Kiefer/Younes El Aynaoui auseinander.

(uni)

Verlosung

Karten für die

Champions Trophy

Sowohl für das Mixed am Samstag

als auch das Herren­Doppel am

Sonntag verlost die Sportredaktion

jeweils 5 x 2 Karten. Zur Teilnahme

genügt eine E­Mail an sportredak

tion@ag­muensterland.de. Diese

dann mit der kompletten Anschrift

versehen – und unbedingt mit dem

Stichwort und dem gewünschten

Tag des Besuchs in Halle, also

„Samstag“ oder „Sonntag“. Bei entsprechendem

Losglück gehen die

Tickets auf dem Postweg zu.

Von Uwe Niemeyer

Alle zwei Jahre kollidieren

die Gerry Weber Open (GWO)

mit einem Fußball-Großereignis.

Diesmal ist es die

WM in Russland. Kein Problem

aber für die Macher des

Rasentennisturniers. Sie

spielen bei der 26. Auflage (16.

bis 24. Juni) Doppelpass.

HALLE/WESTFALEN. Public

Viewing wird auf der Showbühne

bei den beiden Spielen von

Jogis Jungs in der Turnierwoche

ebenso wenig fehlen, wie

der Fachkommentar. Für den

sorgt mit Ansgar Brinkmann

ein ausgewiesener Exp

erte. Gewohnt

launig, aber auch fundiert.

„Bei uns ist Tennis eben mehr

als nur Tennis“, sagt Ralf Weber.

Der Turnierdirektor zielt

auf das gemischte Doppel der

beiden Sportarten, aber auch

auf das Rahmenprogramm ab.

Wobei selbst in dem der Bezug

Gemischtes Doppel

Tennis: Gerry Weber Open im Kombinationsspiel mit der Fußball­WM

zum Tennis nicht immer fehlt.

Sänger und Gitarrist Kristoffer

Hünecke von der Kultband Revolverheld,

die am Donnerstag

nach dem sportlichen Geschehen

auftritt und aus ihrem

brandneuen Album den Turniersong

(„Immer noch fühlen“)

beisteuert, ist so schlecht

nicht am Racket. Er gehörte

einst zu den besten Juniorenspielern

Deutschlands, war in

jungen Jahren Vizemeister und

Konkurrent von Tommy Haas.

Im Mittelpunkt aber steht der

aktuelle Sport. Natürlich. Und

Spielerfeld

dabei der Versuch der Titelverteidigung

von Roger Federer,

gleichbedeutend mit dessen

zehntem Turniersieg. „Wir dürfen

das hier genießen“, begründet

der Schweizer sein Mitwirken.

Dass das Interesse ungebrochen

ist, verdeutlicht auch

Tommy Haas, der im Vorjahr

zum letzten Mal mitwirkte, sich

nun aber der Champions Trophy

stellt: „Jeder freut sich,

hierher zu kommen.“

Ganz sicher kommen wird

Alexander Zverev. Was Ralf Weber

nicht ohne Stolz registriert:

Konkurrenz für Seriensieger Federer

Roger Federer (ATP 2) führt das Teilnehmerfeld

an. Bislang zugesagt haben

zudem: Alexander Zverev (ATP

4), Dominic Thiem (ATP 7), Hyeon

Chung (ATP 19), Andrey Rublev (ATP

33), Kei Nishikori (ATP 36), Borna Coric

(ATP 39), Philipp Kohlscheiber

(ATP 40). Stand ATP­Ranking: 18.4.

Zum Zunge schnalzen – das verspricht das Teilnehmerfeld in Halle,

zu dem auch Alexander Zverev zählt. Foto: dpa

„Er ist einer der begehrtesten

Profis im Welttennis.“ Eigentlich

kann Weber in Sachen Zverev

wohl aber entspannt bleiben.

Denn der gesteht: „Ich

kann es kaum erwarten, wieder

in Halle aufzuschlagen.“

Turnierdirektor und Tennisfans

dürfte es ähnlich gehen.

Denn Zverev könnte in die Rolle

des Kronprinzen schlüpfen,

sollte der GWO-Regent Federer

einmal abdanken. Allerdings

meldet auch Dominic Thiem

Ansprüche an, was Weber nicht

verborgen geblieben ist: „Er besitzt

das sportliche Potenzial für

einen Turniersieg.“ Beide Kandidaten

hat Weber an sich gebunden.

Zverev für drei, Thiem

für zwei Jahre.

Zum ersten Mal nimmt derweil

ein Newcomer Witterung

mit dem ostwestfälischen Rasen

auf, der zuletzt von sich reden

machte: Hyeon Chung. Der

junge Südkoreaner mit der

markanten Sportbrille spielte

sich als Halbfinalist bei den

Australien Open in Melbourne

in den Mittelpunkt. Ähnliches

ist für die GWO nicht ausgeschlossen.

www.gerryweber­open.de


Bei uns ist Tennis

mehr als nur

Tennis.


Ralf Weber,

Turnierdirektor der

Gerry Weber Open

Am Abend

spielt

die Musik

HALLE/WESTFALEN. Die

Thementage gehören zum Rasen-Event

wie die Showacts

nach dem letzten Matchball

des Tages. Während jeder Tag

auf der Anlage unter einem

Motto steht und dementsprechend

von Aktionen begleitet

wird, wartet nach dem Tennis

Live-Musik auf der Bühne.

15. Juni (Freitag)

Turnier-Opening

Marktplatz in Halle: Talk

und Autogrammstunde mit

Ansgar Brinkmann

16. Juni (Samstag)

Tag der offenen Tür

Musik: Rene Nocon

& Friends

17. Juni (Sonntag)

Endspiele der Qualifikation

Fußball-WM live:

Deutschland gegen Mexiko

18. Juni (Montag)

Bärchen Kid’s Day

Musik: Culcha Candela

19. Juni (Dienstag)

German Sports Day

Musik: J.P. Flair

20. Juni (Mittwoch)

Ladies Day

Musik: Johannes Oerding

21. Juni (Donnerstag)

Family Day

Musik: Revolverheld

22. Juni (Freitag)

Fitness Day

Musik: Kuult

23. Juni (Samstag)

Halbfinaltag

Musik: Sunrise & DJ

24. Juni (Sonntag)

Finaltag

Musik: Traveling Voices

-

Anzeige

Neue Kreativ-Messe in Münster

Einmaliges Messe-Trio für Sammler und Selbermacher

Torgefährliche Innenverteidiger: Lion Schweers (M.) und Ole Kittner

(r.). Dritter im Bunde ist Simon Scherder.

Offensive Defensive

Fußball: Preußen vor 100. Ligasieg

MÜNSTER. Die kontrollierte

Offensive kreierte einst Kult-

Trainer Otto Rehhagel. Marco

Antwerpen und der SC Preußen

Münster haben es aktuell

eher mit offensiver Defensive.

Wenn es noch eines Beweises

bedurfte, lieferte ihn Lion

Schweers vor Wochenfrist.

Beim 4:2 als Gast von Fortuna

Köln trug sich der Innenverteidiger

auch endlich in die

Torschützenliste ein – so wie

seine Mitstreiter aus der Abwehrzentrale,

Simon Scherder

und Ole Kittner. Ein torgefährliches

Terzett also. Nicht

auszuschließen, dass es am

Sonntag (22. April, 14 Uhr)

gegen den Halleschen FC die

Bilanz aufpoliert – und zum

möglichen 100. Drittligasieg

beiträgt. (uni)

Bundesliga

RB Leipzig ­ TSG Hof enheim Sa.

Eintr. Frankfurt ­ Herthas BSC Sa.

Hamburger SV ­ SC Freiburg Sa.

Hannover 96 ­ Bayern München Sa.

VfB Stuttgart ­ Werder Bremen Sa.

Bor. Dortmund ­ B. Leverkusen Sa.

Bor. M’gladbach ­ VfL Wolfsburg Fr.

FC Augsburg ­ FSV Mainz 05 So.

1. FC Köln ­ FC Schalke 04 So.

Das

e

- r s

s e

or

t elle ndanti c ät e

-Ticket: 10,– Euro // Kinder bis 16 Jahre: Eintritt frei

Diegrößte

Teddy-Messe derWelt

Der

internationale Teddy-Treff

TEDDybäR ToTAl

www.teddybaer-total.de

Sonntag ist

Familientag

Kinderschminken,

Erlebnis-Stationen

ddybasteln und mehr

www.teddybaer-total.de

w

Kreatives Gestalten ist der Freizeit-Trend

der vergangenen Jahre.

Ob Nähen, Stricken, Malen oder

Quilten: klassische Handarbeitstechniken

sind so gefragt wie lange nicht

mehr. Mit dem KREATIVfrühling

findet am 28. und 29. April eine neue

Mitmach-Messe für Selbermacher im

Messe- und Congress Centrum Halle

Münsterland statt. Parallel dazu kommen

zusätzlich weit über 400 Aussteller

aus mehr als 20 Nationen zur TEDDY-

BÄR TOTAL und zum Internationalen

PUPPENfrühling nach Münster.

Eine ideale Verbindung, schließlich ist

eine Vielfalt der unterschiedlichsten

Techniken und Materialien gefragt, um

hochwertige Künstlerbären und Sammlerpuppen

zu erschaffen. „Gerade

klassische Handarbeitstechniken sind

ja traditionell sehr gesellige, familiäre

Angelegenheiten”, findet Messe-Veranstalter

Sebastian Marquardt. „Gemeinsam

Freude haben, Dinge ausprobieren

und sich von Profis Tipps abholen und

Tricks abgucken, das gehört zur DNA

unserer fest in Münster verankerten

Teddy- und Puppenmessen und wird

auch den neuen KREATIVfrühling

auszeichnen.” Und neben zahlreichen

Workshops und Mitmach-Aktionen

zum Ausprobieren und Lernen gibt es

vor Ort natürlich gleich die passenden

Produkte, Werkzeuge und Materialien

zu erwerben, um das Erlernte auch zuhause

in die Tat umsetzen zu können.

Ausprobieren und entdecken

Die Aussteller bei diesem einzigartigen

Messe-Trio zeigen in Münster neben

Materialien undTechniken des kreativen

Gestaltens natürlich auch das, was damitTolles

entstehen kann.Von kunstvoll

verzierter Keramik über abwechslungsreiche

Interpretationen der Kunstform

Puppe bis hin zu klassischen Teddybären

oder Kuscheltieren. Oft sind es hochwertige

Unikate, Sammlerstücke oder

Werke in kleinen Auflagen. Aber auch

günstige Exemplare für Einsteiger werden

angeboten. Nirgendwo sonst finden

Interessierte ein so vielfältigesAngebot.

Entsprechend reisen Sammler, Einkäufer

und Interessierte an, um Neuheiten zu

ordern, Sammlungen zu erweitern oder

ein neues Hobby zu entdecken. Natürlich

dürfen auch die weltbekannten Produkte

von Steiff und Käthe Kruse sowie

die vielleicht bekannteste Puppe der

Welt nicht fehlen:Weltrekordsammlerin

Bettina Dorfmann zeigt ein kleinen Ausschnitt

ihrer Barbie-Sammlung in einer

speziell konzipierten Ausstellung.

Sonntag ist Familientag

Am Sonntag (29. April 2018) steht

der Erlebnischarakter im Zentrum des

Messe-Geschehens, denn dann ist Familientag

in der Halle Münsterland. In

speziellen Teddy-Workshops für Kinder

und an Mitmach-Stationen der Firma

Steiff kommen die jüngsten Besucher

auf ihre Kosten. Außerdem gibt es eine

Schmink-Station und einen Ballon-

Künstler.

Alle Messen finden zeitgleich statt. Das

2-Tages-Ticket (10,- Euro, Kinder und

Jugendliche bis 16 Jahre haben freien

Eintritt) ist für alle drei Veranstaltungen

gültig. Weitere Informationen zu den

Highlights von TEDDYBÄR TOTAL,

Internationalem PUPPENfrühling

und KREATIVfrühling gibt es im

Internet unter www.teddybaer-total.de,

www.puppenfruehling.de und www.

kreativ-fruehling.de


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 21. April 2018

Stellenangebote

Als mittelständisches Maschinenbauunternehmen bietet Klaas seinen Kunden weltweit

innovative Lösungen im Bereich von Aluminium-Kranen, Hubarbeitsbühnen,

Schrägaufzügen, Feuerwehrfahrzeugen und Sondermaschinen. Zur Verstärkung

unserer Teams in unserem Hauptw

erk in 59387 Ascheberg haben wir ab sofort

folgende Stellen zu besetzen:

CNC-Fachkraft (m/w)/Zerspanungsmechaniker (m/w)

Ihr Profil:

• qualifizierte Berufsausbildung im Bereich CNC

• mehrjährige Erfahrung im Bedienen, Einrichten und Programmieren von CNC

Dreh- oder Fräsmaschinen

• hohe Sorgfalt und Präzision

(Kfz-) Mechatroniker (m/w)/Elektroniker (m/w)/

Mechaniker für Land- und Baumaschinentechnik (m/w)

Ihr Profil:

• abgeschlossene Ausbildung in den genannten Bereichen

• fundierte Hydraulik- und Elektrokenntnisse

• anpackende und eigenständige Arbeitsweise

Schlosser (m/w)/Feinwerkmechaniker (m/w)

Ihr Profil:

• abgeschlossene Berufsausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf

• Erfahrung im Montieren von Bauteilen

• technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Umfeld

mit besten Zukunftsaussichten. Unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen, daher

können Sie mit der Reinigung Ihrer Arbeitskleidung, 30 Urlaubstagen, Sonderzahlungen,

kostenlosen Getränken und einem 1a - Arbeitsklima rechnen. Haben

Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail

(im pdf-Format) an: bewerbung@klaas.com

Ansprechpartnerin: Evelyn Hammes · Tel.: 0 25 93/95 92-902

Klaas Alu-Kranbau GmbH · Raiffeisenstr. 24 · 59387 Ascheberg · klaas.com

Kleinbusfahrer (PKW-Führerschein)

und Begleitperson

für werktäglichen Berufsverkehr gesucht.

Raum Ascheberg/ Drensteinfurt

450,- € Basis.

Haben Sie Interesse?

Tel.: 02593 – 337

Fax: 02593 – 55 02

E-Mail: info@koch-bolle.de

Arbeitslos? Umschulung?

Haus der Pflege gGmbH

Zertifiziertes Fachseminar für

Alten- und Familienpflege

Ab 05.+09.2018 bilden wir aus:

Altenpfleger/in

Aktionsplan Altenpflege 2018

Sprechen Sie mit Ihrer ARGE!

Kostenfrei für ALG I- oder

ALG II-Empfänger

Zugangsvoraussetzung:

• Persönl. und gesundheitl. Eignung

• keine Höchstaltersbegrenzung

• Hauptschulabschluss KL10 oder

gleichwertiger Bildungsabschluss

Ihre Bewerbungsunterlagen

senden Sie bitte an das:

Haus der Pflege gGmbH

Zeche Westfalen 1, 59229 Ahlen

Tel. (0 23 82) 9 69 81 30

www.hausderpflege.de

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

in Ostbevern sucht zum

01.08.2018 eine/n Auszubildende/n

zur/m zahnmedizinischen

Fachangestellten. Wir bieten eine

umfassende Ausbildung in einem

großen sympathischen Team und

gute Übernahmechancen. Gemeinschaftspraxis

Dr. M. Westhues, Dr.

C. Holzgreve, A. Kurrelmeyer

Bahnhofstr. 22, 48346 Ostbevern,

☎ 02532-5796, info@westhuesholzgreve.de

Freie Ausbildungsplätze!

Haus der Pflege gGmbH

Zertifiziertes Fachseminar für

Alten- und Familienpflege

Ab 05. + 09.2018 bilden wir aus:

Altenpfleger/in

Dringend suchen wir für

unsere Kooperationspartner

Auszubildende!

Zugangsvoraussetzung:

• Persönliche und gesundheitliche

Eignung

• keine Höchstaltersbegrenzung

• Hauptschulabschluss Kl. 10 oder

gleichwertiger Bildungsabschluss

Ihre Bewerbungsunterlagen senden

Sie bitte an das

Haus der Pflege gGmbH

Zeche Westfalen 1, 59229 Ahlen

Tel. (0 23 82) 9 69 81 30

www.hausderpflege.de

Hauptschulabschluss Kl. 9

Haus der Pflege gGmbH

Zertifiziertes Fachseminar für

Alten- und Familienpflege

Ab Sept. 2018 bilden wir aus:

Altenpflegehelfer/in

Erstauszubildende//

Kostenfrei für ALG I-

oder ALG II-Empfänger

Ausbildungsdauer 1 Jahr

Zugangsvoraussetzung:

• Persönliche und gesundheitliche

Eignung

• keine Höchstaltersbegrenzung

• Hauptschulabschluss Kl. 9 oder

gleichwertiger Bildungsabschluss

Ihre Bewerbungsunterlagen senden

Sie bitte an das:

Haus der Pflege gGmbH

Zeche Westfalen 1, 59229 Ahlen

Tel. (0 23 82) 9 69 8-1 30

www.hausderpflege.de

Sie grillen gerne – auch für Gäste?

Engagierte Person (m/w) zum Grillen

für unsere BBQ Grillevents

gesucht in Sendenhorst auf 450 €-

Basis. Sie haben am Wochenende

oder abends Zeit? Dann melden

Sie sich bitte im Restaurant Landhotel

Bartmann. ☎02526/1228, E-

Mail: info@landhotel-bartmann.de

Erfahrene und zuverlässige Reinigungskraft

für 2 Personenhaushalt

in Drensteinfurt gesucht. Jeweils

Freitagvormittag für 4 bis 5 Stunden.

Sie erreichen uns unter:

☎ 01 76/39 94 71 21.

Beruf mit Zukunft

Haus der Pflege gGmbH

Zertifiziertes Fachseminar für

Gesundheits- und Pflegeberufe

Ab 09. 2018 bilden wir aus:

staatlich anerkannte

Physiotherapeuten/

Physiotherapeutin

Zugangsvoraussetzung:

• Persönl. und gesundheitl. Eignung

• Fachoberschulreife oder gleichwertiger

Bildungsabschluss

Ihre Bewerbungsunterlagen

senden Sie bitte an das:

Haus der Pflege gGmbH

Zeche Westfalen 1, 59229 Ahlen

Tel. (0 23 82)9 69 81 30

www.hausderpflege.de

Zur erfolgreichen Durchführung von

Reinigungsaufträgen im Bereich

Telgte und Beelen suchen wir Sie

als zuverlässige

Reinigungskräfte

(m/w)

Arbeitszeit: montags bis sonntags

Arbeitszeit nach Absprache

für ein Reinigungsobjekt

im Bereich Telgte.

Arbeitszeit: montags bis freitags

von 18 bis 20 Uhr

für ein Reinigungsobjekte

im Bereich Beelen.

Wenn Sie sich vorstellen können, uns

kennen zu lernen und uns motiviert

und engagiert bei unserem Kunden

unterstützen möchten, dann bewerben

Sie sich bitte bei:

Piepenbrock

Dienstleistungen GmbH & Co. KG

Schuckertstraße 25 · 48153 Münster

Frau Hansmersmann

Telefon 0177-9402092

Glasreiniger/Fensterputzer für Raum

Warendorf zu sofort gesucht. Faire

Bezahlung. Fa. Münch Dienstleistungen

☎ 0160/7576703 oder

02583/954215

Weil Innovation einen Motor

braucht, brauchen wir innovative

Mitarbeiter˘ Was wir bieten: Mitarbeiter

im Vertrieb brauchen Freiheit

und Ansporn, genau das bieten

Wir unserem Team im Vertriebsinnendienst.

Sie erhalten

einen modernen Arbeitsplatz in

Räumlichkeiten, die dazu anregen

kreativ zu sein. Ein angenehmes

Arbeitsklima(nicht nur durch

unsere klimatisierten Räume). Sie

haben die Freiheit Kunden aus

dem B2B Umfeld nach Ihren Stärken

zu akquirieren (keine

Gebietssperren etc.). Das bringen

Sie mit: Begeisterung für Kunden

und unser Produkt. Den Willen

etwas zu bewirken. Erfahrung im

B2B Vertrieb, auch Quereinsteiger

sind willkommen, Gute Office

Kenntnisse. Lust darauf, weiterzukommen?

Dann zögern Sie nicht,

uns näher Kennenzulernen und

bewerben Sie sich jetzt Email:

Bewerbung@maxime-media.de

Frühdienstkraft: Wir suchen eine/n

zuverlässige/n Mitarbeiter/in für

die Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser für 30–35 Wochenarbeitsstunden

im südlichen Münsterland

(Briefkastenzustellung). Ihr

Tätigkeitsbereich umfasst die

Zustellung der Tageszeitung an

unsere Leser in wechselnden

Bezirken. Arbeitszeiten: ca.

01:30–07:00 Uhr morgens, Mo–Sa.;

Arbeitsort: südliches Münsterland.

Für diese Tätigkeit benötigen Sie

einen Führerschein Klasse B. Die

Aschendorff Logistik freut sich auf

Sie. Stichwort: Frühdienstkraft

Südost. ☎ 0251 /690-664 (Mo-Fr.

8-17 Uhr) o. E-Mail

zeitungsbotenbewerbung@aschend

orff.de

Wir suchen einen

Zeitungsboten (m/w)

für die Zustellung

der Tageszeitung in der Nacht in

ASCHEBERG

(Minijob- oder Teilzeittätigkeit,

von Mo – Sa, oder z. B. nur samstags,

Zustellfenster zwischen

02:00–06:00Uhrmorgens).

Die Aschendorff Logistik

freut sich auf Sie!

Telefon (02 51) 6 90-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Für die Samstagsverteilung

suchen wir

Zusteller (m/w)

ab 13 Jahren für das gesamte

Verbreitungsgebiet.

Über Bewerbungen aus dem

Bereich TELGTE, HOETMAR,

FÜCHTORF, SASSENBERG

und DAVENSBERG

würden wir uns besonders freuen.

Telefon (02 51) 6 90-664

(Mo. – Fr. 8.00 – 17.00 Uhr).

zustellerbewerbung@aschendorff.de

Friseur/in

in Voll- oder Teilzeit

zu sofort oder später

gesucht

Schriftliche Bewerbung

mit Bild an:

Der

Beste Friseur

für die ganze Familie

Be Beauty

Inh. Klaudia Beste

Nordstraße 2

48351 Everswinkel

GLASREINIGER

(m/w) in Vollzeit

mit Führerschein Kl. B

und Berufserfahrung

zu sofort gesucht!

Die Bezahlung erfolgt

übertariflich.

Ein Firmen-PKW wird

Ihnen zurVerfügung

gestellt.Wenn Sie interessiert

sind oder Fragen zur Anstellung

haben, rufen Sie uns gerne an!

amendt-dienstleistung.de

Telefon 02504-8445.

Aushilfe für den Service, die Theke und die

Küche für Veranstaltungen am Wochenende

gesucht. 2 x im Monat oder öfter?

Wir lernen Sie gerne an. Restaurant

Haus Allendorf Warendorf 0 25 81/21 07

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

einen kreativen Koch m/w und einen

Koch-Auszubildenen m/w

Wir bieten leistungsgerechte Vergütung, bei

geregelter Freizeit in einer 5-Tage-Woche.

Restaurant Haus Allendorf Warendorf

F 02581/2107 · info@haus-allendorf.de

Engagierte Person (m/w) für die

Bedienung und Betreuung der Gäste

auf dem Eventsportplatz gesucht

in Sendenhorst. Sie suchen einen

Nebenjob auf 450 €-Basis? Dann

melden Sie sich bitte im Landhotel

Bartmann. ☎ 02526/1228;

www.eventsport24.de

Haushaltshilfe in Ochtrup ges., gern

eine 50-65 jähr. Dame, mit FS für

ca. 15-20 Std./Wo. im 1-2 Pers.-

Haushalt, eigener abgeschl. Wohnbereich

m.Bad u. Gartenn., Familienanschluss

mögl., Bewerbung

unter ☎ 02553 / 1272.

MFA mit Erfahrung - oder nach Ausbildung

- in Hausarztpraxis für ca.

20 Std. gesucht. Bewerbung bitte

an: Internistische Hausarztpraxis J.

Egbring u. Dr. U. Hilker, Mühlenstr.

18, 48291 Telgte - ☎ 02504-

5008.

Reinigungskraft (m/w) für ein

Schlüsselobjekt in OSTBEVERN

gesucht! Arbeitszeit: Montag-Freitag

ab 17 Uhr für ca. 2 Stunden.

Amendt Gebäudereinigung &

Dienstleistungsservice GmbH,

☎ 02504/8445.

Elektriker m/w als Kundendienstmonteur

in Vollzeit gesucht. Selbständiges

und engagiertes Arbeiten

sowie mehrjährige Berufserfahrung

erwünscht. ☎ 02591/91610 od.

a.overhaus@das-lichthaus.de

Hobbygärtner f. Entferung u. Entsorgung

v. 2 x Bambus u. Ausfugung

v. Natursteinen in MS-Gievenbeck

ges., Arbeiten auch einzeln zu vergeben.

☎ 0251/866247 ab Mo.

Wolbeck - suche Raumfee (kleines

EFH, 2 Personen) für 2-3 Stunden/Woche

mit Steuerkarte oder

als Minijob, bitte melden Sie sich

unter ☎ 0176/32422746

Freundl. 4-köpf. Fam. sucht zuverl.

Putz-/Wäschefee ab sofort vormittags

für 2x 2 Std./Wo. in D'furt.

☎ 01 60/6 23 88 82.

Suche Haushaltshilfe, gerne männlich

mit Führerschein in Münster,

Nähe Schiffahrter Damm,

☎ 02 51/92 77 91 15.

Fleißige VerkäuferInnen für Gartenartikel

auf der Laga Bad Iburg ab

sofort bis 15.10.2018 gesucht.

☎ 0171/7430413.

Ascheberg: Wäscherei sucht freundliche/n

Mitarbeiter/in auf 450 €

Basis. ☎02593/1810

Gartenhilfe in Ascheberg für ca. 5

Std. i. d. Woche gesucht.

☎ 02593/6227

Suche Hilfe im Garten, LH-Seppenrade,

ca. 4-6 Std./Woche auf 450 €-

Basis. Mobil: 0151/22450275.

Ascheberg: Wäscherei sucht Fahrer/in

auf 450 €-Basis. ☎ 02593/

1810

Putzhilfe für Privathaushalt in Ostbevern

gesucht, 1x wöchtenl., morgens,

ca. 3 Std., ☎ 02532-7662.

Nordwalde: Zuverl. Putzhilfe für Privathaushalt,

3 Std./Wo., ab sofort

gesucht. ☎ 0157/55 43 94 24

Suche fähigen Autoschlosser für

Oldie Restaurierung in Ascheberg,

☎ 0170/2840280

Suche Maler für meine Wohnung,

muss günstig sein! ☎ 0170/

2840280

Gartenhilfe in Telgte gesucht.

☎ 0 25 04/58 89.

Gartenhilfe gesucht in MS-Hiltrup,

☎02501/16862.

Stellengesuche

Vielseitiger Handwerker in Greven

und in Schweden gesucht.

☎ 0163/9733659.

Verlag

AGM Anzeigenblattgruppe Münsterland GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

verlagsleitung@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Übernehme Hecken-, Strauch-,

Baumschnitt. ☎ 0251/ 1491811

oder ☎01 76/ 20 43 66 77.

Rasenmähen, Vertikultieren ☎0251

/ 1491811 o. 0176/20436677

Maler sucht Arbeit. ☎ 0163/8673507

Unterricht/

Weiterbildung

www.meinsprachclub.de

Deutsch,

Englisch, Französisch, Spanisch

Neu: Nachhilfe Mathematik + Physik.

Sprachkurse + Nachhilfe, Ostbevern

+ Sassenberg Kinder, Teenager,

Erwachs., Senioren

☎ 02583/3038181

Erf. Klavierpädagogin bietet Klavierunterricht

für alle Altersgruppen,

in LH und Dülmen. Bei Interesse

auch Schnupper- und Einführungskurse

oder Gruppenunterricht.

☎ 0 25 91/50 78 68.

Qualifiz. erf. Lehrerin erteilt Nachhilfe,

vorzugsw. Sek.I Tel. MS/

33466

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zu Hause.

☎ 0177/6874901.

Verkauf Häuser

Suchen Sie ein neues Zuhause,

fernab von Hektik und Stress? Ich

habe es für Sie, ein schönes Einbzw.

Zweifamilienhaus, was keine

Wünsche offen lässt, in einem

Top-Zustand, Wfl. 230 m², Nutzfläche

120 m², Grundst. ca. 500 m²,

Lüdinghausen-Seppenrade, von

privat zu verk., ☎ 02591-8315.

Ankauf Häuser

Wir suchen für vorgemerkte Kunden

Ein- und Mehrfamilienhäuser, Reihen-

bzw. Doppelhaushälften und

2-4 Zimmer-Eigentumswohnungen

im Bereich Ahlen und Umgebung.

Bergedieck-Immobilien

☎ 0 25 28/9 29 55 66.

Ostbevern, Westbevern, Telgte - hier

suchen wir, eine nette Familie mit

gesicherter Finanzierung, ein EFH

oder Baugrundstück. ☎ 01 51 /

140 77 590, efh@fn.de

Mietgesuch Häuser

Lüdinghausen oder Umgebung, ruhiges

solventes Paar sucht kleines

Haus oder EG-Whg. (diese ca 100-

120 m²) in ruhiger Lage, gerne mit

Garage und Garten zur Miete, ab

Juli 2018 od. später, ☎ 01734/

781386 od. 0162/2781003.

Solvente Mieterin, 59 J. m. ges. Einkommen

sucht kleines Haus oder

Whg. mit Garten, gerne ländl. in

und um Drensteinfurt. Hund und

Katze müssen erlaubt sein, bis 750

€ kalt, ☎ 0173/8418872.

Suche Haus zur Miete, mindestens 3

Zimmer, möglichst mit Garage und

Garten, bis 800 € KM. ☎ 0176/

78 12 53 85

Suche in Lüdinghausen eine DHH,

ca 120 m², mit Garage und Garten.

Tel.; 02595 / 5201 (AB).

Verkauf Wohnungen

Ostbevern, ETW, zentrale Lage, 74

m², 3 Zimmer, Küche, Bad, AR, 2

Balkone, von privat zu verkaufen

sofort beziehbar, Preis VS, ✉

AM8501696 ZGM, 48135 Münster

Vermietung

Wohnungen

Neubau an der Ludgeristr. 112 in

Selm, Whg. 45-94 m² , altersgerecht,

geh. Ausstattung, m Fahrstuhl,

Wlan, gr. Whg. mit Bad u. G-

WC, Bäder gefl., Fh. mit 3-fach

Vergl., jede Whg Terr./Balk., m.

sep. Keller, abschl.. Fahrradraum

vorh., Erdwärme, Mietpreis

Absprache, frei ab 1.7.2018, Tel.

0178/3843433, e-Mail:

roni@ronald-spedition.de

Sendenhorst: 74 m² Whg., 1. OG, 3

ZKBB, KR gem. W/TR, Stellpl., an

ein ruhiges Paar mittl. Alters zu

verm., KM 370 € +NK140€, keine

Haustiere, NR, 2 MM Kaution,

☎ 02526/1534. 17-18 Uhr.

Rinkerode, nach Vollrenovierung,

Wohnung, 3,5 ZKB, 80 m², 1. OG,

Balkon, Dachboden, 2 Abstellräume,

PKW-Stellplatz, ab 1.7.18

frei, KM 550 € + NK + Kaution.

☎ 01 70/2 35 54 41.

Ahlen-Nord, ruhige Lage! 2-3 Zi., 3

Fam.-Haus, 85 qm, 1.OG Kaltmiete

440,- €, Nebenkosten 120,-€ V;

179, 1; Gas; 1933; D ☎ 0172/

5337545 ab Dienstag

Albersloh/Außenbereich,

moderne

4Zi.-Neubauwohnung im 1. OG,

120 m² Wfl., neue Einbauküche,

G/WC, großer Balkon, ab sofort zu

verm., ☎ 0151/19636950.

Walstedde, 3 ZKB, 92 m², G-WC, EG-

Wohnung im ZFH, Terr., Keller,

Gartenbenutzung, ab sofort, KM

480 € + NK ca. 195 €, keine Haustiere,

☎ 02387/8167 ab 17 Uhr

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Sendenhorst, 1. Eta., 3 zi., Kü., Bad

m. WC/Wanne/Du./Fenster, ca. 86

qm, kalt 344 € + ca. 170 € NK, auf

Wusch m. PKW Stellpl. + 10 €, frei

ab 01.07.2018. ☎ 0176-78126602

Laer, 3 Fam.-Haus, 3 Zimmer,

Küche, Bad Balkon, 2. OG, 85 m²,

420 € kalt. zu vermieten,

☎ 0 25 54/2 84.

Ahlener Westen, 3 ½ Zi.-Whg. mit

Balkon, 70 m², Küche/Bad, 385 €

KM + Nebenkkosten + 2 MM Kt.,

☎ 02382/2445.

Ahlener Westen, große DG-Wohnung,

81,5 m², mit 2 Bädern, 400 €

KM + Nebenkosten + 2 MM Kt.,

☎ 02382/2445.

Ahlen, 3 ZKB, ca. 65 m², ab sofort zu

vermieten, Nähe Parkbad

☎ 02387/568

gewerbliche Objekte

Sendenhorst, nähe Krankenhaus,

Ladenlokal ca. 30 qm, als Büro,

möbliert, 230,00 € kalt + ca. 70,00

€ NK, ab sofort frei. ☎ 0171-

2671242

Garagen/Stellplätze

Suche längerfr. trockene Scheune/

Halle für mind. 2 Old- & Youngtimer

um MS. Keine Werkstatt,

Strom benötigt. Eig. Renov. möglich.

☎ 0170/2898366

Reckenfeld, Industriestr. 22, Garage

ab 1.5.18 für 40 €/mtl. zu verm.,

☎ 0171-3100113.

Suche Garage in Lüdinghausen,

Alles anbieten. ☎0157/74668563.

VW

VW Golf Plus, 1.2 TSI, DSG Comfortline,

Automatik, 77 kW, Benzin,

silber metallic, km 11.650, BJ

2013, TÜV 03/2018, VB 13.000 €,

☎ 0172/5288865.

Sonstige Fahrzeuge

Autoverwertung Bertelwick gebr.

Autoteile mit Garantie, auch online:

"kfzgebrauchtteile24.de" Entsorgung

v. Alt-/Unfallfahrzeugen,

WAF-Freckenh. ☎ 02581/4183

4x BMW e46 Originalfelge mit Kormoran

Sommerreifen, Profiltiefe 6

mm. Reifen 225/50ZR 16 92 W.

Preis: 280 € VB, ☎ 0251/324282

4 Sommerreifen auf Alu-Felgen

195/45 R15 78V zu verk. 160 €

Reifen, ca. 2000 km gefahren.

☎ 0251/6068790

Garage, August-Kirchner-Str. zu vermieten,

☎ 02387/568

Motorräder

Suche Motorrad, Chopper/Tourer,

Oldtimer, auch ohne TÜV bis ca.

1000 €! ☎ 01 70/7 50 24 60.

Wohnwagen

21. + 22. April 2018 | Sa. + So. von 10 – 17 Uhr

FRÜHJAHRSMESSE

CARAVANS UND

REISEMOBILE DER

SAISON 2018

Gewerbepark 14 | 49143 Bissendorf/Osnabrück

A30 Abfahrt Natbergen | www.veregge-welz.de

Beratung/Verkauf nur innerhalb der gesetzl. Öffnungszeiten

Privat: Suche Wohnmobil. ☎ 0178/

4100437

Horoskop vom 23.04.2018 bis 29.04.2018

STIER (21.04.– 20.05.)

Sträuben Sie sich nicht länger, es ist nur zu Ihrem Besten! Es fällt Ihnen schwer

Hilfe von anderen anzunehmen und ihr Stolz sagt Ihnen, dass Sie es eigentlich

auch alleine schaffen müssten. Aber schalten Sie nicht auf stur. Sie können sich

jetzt viel Ärger ersparen, ohne sich in irgendwelche Abhängigkeiten zu begeben.

Manche bieten Ihre Hilfe auch einfach nur an, weil Sie ihnen am Herzen liegen.

ZWILLINGE (21.05.– 21.06.)

PhysischeAspektespielenfürSiegeradeeineuntergeordneteRolle.Venusbetrittdie

ZwillingeundlässtSievorallemfürsolcheMenschenschwärmen,diemitihremGeist

beeindrucken. Sei es durch kluge Gedanken, weise Worte oder einen feinen Humor:

wer Sie rumkriegen möchte, kann die Hanteln getrost im Schrank lassen und sollte

stattdessenliebereininteressantesBuchlesen,umIhnendavonerzählenzukönnen.

KREBS (22.06.– 22.07.)

Kannessein,dassIhrSpeiseplanindenletztenTagenetwaseintöniggewordenist?

Rechnen Sie mit neuer kulinarischer Inspiration. Anstatt die immer die gleichen

GerichteinRotationzuessen,habenSiejetztdieMöglichkeitmalkomplettausden

alten Gewohnheiten auszubrechen und etwas ganz neues auszuprobieren. Das

wird Sie auch in anderen Bereichen des Lebens experimentierfreudiger machen.

LÖWE (23.07.– 23.08.)

Vernachlässigen Sie nicht Ihre Bildung. Egal wie erfahren Sie sich fühlen: Sie können

immer noch etwas dazu lernen. Gerade jetzt fällt Ihnen das besonders leicht,

weshalb Sie darüber nachdenken sollten, nicht vielleicht eine neue Fähigkeit, wie

den Umgang mit einem nicht vertrauten Computerprogramm oder eine neue

Sprache zu lernen. Sie können nie wissen, wozu es vielleicht einmal gut sein wird.

JUNGFRAU (24.08.– 23.09.)

Auchwennesnocheinwenighinist,bisSiedasnächsteMalwiedersorichtigUrlaub

machenkönnen,lohntessichdurchaus,jetztschonmalausführlichePlanungenzu

machen. So vermeiden Sie zum einen unangenehme Überraschungen und können

zum anderen mit Ihren Gedanken an einen anderen Ort fliehen. Wenn Sie mit Vorfreudenachvorneblicken,bringenSiedenschnödenAlltagvielleichterhintersich.

WAAGE (24.09.– 23.10.)

Vieles wird über die Jahre zur Selbstverständlichkeit und verkommt zur Gewohnheit.

Machen Sie sich bewusst, was andere so tagtäglich für Sie tun und sagen Sie

einfach mal „Danke!“. Es reicht schon eine kleine Geste, mit der Wie jedoch umso

größereFreudeauslösenkönnen.EinbisschenpositiveAufmerksamkeittutjedem

gut und wird gerne zurückgegeben. Nette Gesten verkommen so nicht zu Routine.

SKORPION (24.10.– 22.11.)

Spüren Sie es kribbeln? Sie haben Lust auf ein Abenteuer und suchen den Nervenkitzel.

Sie möchten sich ins Ungewisse stürzen und etwas wirklich Außergewöhnliches

erleben. Dabei kann – muss es sich aber nicht notwendigerweise – um eine

besondersgefährlicheHandlungdrehen.SiekönnendasAbenteuerbeispielsweise

auchdurcheineReiseineinexotischesLandoderaberimsexuellenBereichfinden.

SCHÜTZE (23.11.– 21.12.)

Wenn Sie sich einsam fühlen, hilft da nur in die volle Offensive zu gehen! Raffen

Sie sich auf und bewegen Sie sich aus Ihrer Komfortzone heraus! Begeben Sie sich

in ein Umfeld, wo Sie andere Menschen kennenlernen können und trauen Sie sich

diese auch anzusprechen. Nur wenn Sie aktiv suchen, können Sie auch neue Beziehungen

knüpfen. Das kostet Sie zunächst Überwindung, wird sich aber lohnen.

STEINBOCK (22.12.– 20.01.)

Spielen Sie das Spiel nicht länger mit! Lassen Sie sich nicht mit in den Strudel reißenunddrehenSiedieSpiralederEskalationnichtlängerweiter.WennSiemerken,

dasseinefriedlicheEinigunginnähererZukunftwohlnichtmehrmöglichseinwird,

brechen Sie den Kontakt vorerst ab, anstatt zu versuchen dem anderen zu schaden.

Das mag zwar erstmal auf Ihre Kosten gehen, ist aber langfristig günstiger.

WASSERMANN (21.01.– 19.02.)

Ihre vielen Ideen reichen um ganze Bibliotheken damit zu füllen. Sie sind voll von

Inspiration und kommen ständig auf neue interessante Gedanken. Haben Sie Verständnis,

wenn andere Ihnen nicht unbedingt immer folgen können. Überlegen

Sie lieber, ob Sie Ihre Kreativität nicht in irgendeiner Weise konservieren können.

Suchen Sie sich eine Ausdrucksform, wie Malen, Schreiben oder Musizieren.

FISCHE (20.02.– 20.03.)

Geben Sie nicht zu früh nach. Es würde zwar theoretisch reichen und eigentlich

bräuchten Sie nichtwirklichmehr, doch indiesen Tagen könnenSie überIhrZielhinausschießen.Bedingung

ist,dass Siehartnäckigbleibenundnichtzufriedengeben.

Siewerdenüberraschtsein,wasSieallesherausholenkönnen,wennSienureinbisschen

länger durchhalten. Achten Sie aber auch darauf, nicht unverschämt zu sein.

WIDDER (21.03.– 20.04.)

Vieles gelingt auch genau so gut, wenn man es etwas gelassener angeht. Das bedeutet

nicht, dass Sie alles schleifen lassen sollen, aber ein bisschen weniger Perfektionismus

wird niemandem auffallen und Sie können deutlich mehr entspannen.

Gönnen Sie sich eine kleine Pause um neue Energien zu tanken und dann, mit

neuen Kräften, wieder voll anzugreifen. So können Sie langfristig am Ball bleiben.


Lokales

Samstag, 21. April 2018

Frei von Barrieren

Menschen mit Beeinträchtigungen beim Katholikentag nicht alleine

Denkt man an Barrierefreiheit,

fällt den meisten

spontan das Wort

„rollstuhlgerecht“ ein.

Beim Katholikentag

bekommt genannte

Barrierefreiheit eine

deutlich größere

Dimension.

Von Dietmar Jaeschke

MÜNSTER. Bedeutet: Ziel der

Großveranstaltung, die vom 9.

bis 13. Mai in Münster stattfindet,

ist es, jeden der möchte,

daran teilhaben zu lassen.

Schon jetzt, erklärt Julia Lorenz

(Foto), Mitarbeiterin für

den barrierefreien Katholikentag,

„liegen uns rund 1000

Anmeldungen von Menschen

mit Beeinträchtigungen vor.

Zu diesem Zeitpunkt ist das

verglichen mit dem Leipziger

Katholikentag schon die dreifache

Anzahl“, sagt sie.

Was nicht wundert, schließlich

rechne man insgesamt

mit bis zu 2000 Teilnehmern

mit Beeinträchtigungen. Um

deren Bedürfnisse berücksichtigen

zu können, wurde

eigens ein Beirat gegründet,

dem neben Lorenz die Behindertenbeauftragte

der Stadt,

zwei Personen des Referats für

Behindertenangelegenheiten

des Bistums, Mitarbeiter der

Caritas und des Malteser

Hilfsdienstes sowie der Alexianer,

von Westfalenfleiß,

vom Stift Tilbeck und der Lebenshilfe

angehören. „Das ist

eine wichtige Hilfe, schließlich

können so Erfahrungen

beispielsweise von anderen

Veranstaltungen wie dem

Dom- oder dem Bistumsjubiläum

eingebracht werden“,

freut sich Lorenz.

Herausgekommen ist dabei

ein ganzes Paket an Maßnahmen

rund um den Themenbereich

Barrierefreiheit – darunter

Rampen, Videowände

und Induktionsschleifen, Gebärdendolmetscher,

besondere

Informationsmaterialien in

Broschürenform oder die Reservierung

spezieller Plätze

bei den einzelnen Veranstaltungen

und der Reparaturservice

für Mobilitätshilfen – um

nur einiges zu nennen. Zudem

bekommt jeder Teilnehmer

mit Beeinträchtigung eine sogenannte

Notrufkarte, auf der

alle wichtigen Informationen

zur Person selber und zu An

sprechpartnern für den

Münster Aufenthalt festge

halten sind und die er sollten

Probleme auftauchen an Hel

fer weiterreichen kann

Auch in Sachen Mobilität

stehen Hilfen zur Verfügung

„Die Malteser stellen 13 Teams

für den Fahrdienst zur Verfü

gung“, erklärt Lorenz dass

sich Personen die den ÖPNV

nicht nutzen können an den

Servicepunkten an der Halle

Münsterland am Bahnhof

am Dom sowie am Schloss

platz und an der Regenbogen

schule melden können um

dann von A nach B transpor

tiert zu werden (Regenbogen

schule nur morgens und

abends) Einen festen Fahr

plan gebe es nicht und die

Aufträge können schon vorab

gebucht werden Wobei spe

zielle Einzelfahrten zu den

Quartieren der Besucher des

Katholikentages die Ausnah

me bleiben sollten Einen

temporären Begleitdienst für

den Fall dass man sich nicht

alleine orientieren

kann bietet die Mal

teser Jugend an

www.katholikentag.de/

barrierefrei

Befragung

14 Heilpädagogik­Studenten der

Katholischen Hochschule NRW,

Abteilung Münster, befragen Teilnehmer

des Katholikentags rund

um das Thema Barrierefreiheit.

Mit einem Fragebogen und

unter Federführung von Professor

Heinrich Greving sollen sie

anschließend eine qualitative

Analyse der Serviceangebote liefern.

„Wir freuen uns natürlich

über eine Menge Rückmeldungen“,

so Julia Lorenz.

Fotos: dj

Kleinanzeigenmarkt

Alter Orientteppich Sarog, über 100

J., 340 x 270 cm, blau grundiert m.

pfanzl. Farbe, wg. Umzug günstig

zu verk., ☎ 0151/16603799

Weißer Hochglanzküchentisch, 80 x

80 x 80, 6 Monate alt, wie neu, zu

verkaufen, für 20 EUR. ☎ 02501/

9712002

Zweitüriger Weinschrank, Metall,

einzelne Lagerung für 128 Flaschen,

H 165cm, B 83cm, T 40cm,

für 80 € ☎ 02591/3695.

Einbauküche, weiß, Kühlschrank,

Spülmaschine, Backofen, VB 900

€, ☎ 0251/80316

SIMBA DER TRAUMHUND! Leider

ist sein Frauchen plötzlich verstorben

und wir suchen für diesen

Schatz (gut erzo., mittelgr.) liebe

Leute die ihm wieder ein zuhause

schenken. Er wartet auf der Pflegestelle

in MS-Handorf. ☎ 02 51/

31 46 12 o. 01 60/3 03 07 72.

www.commedia.de · Foto: © Ingo Bartussek - fotolia.com

Antiquitäten

Möbel/Wohnen

Tiermarkt

Diamantfinken zu verkaufen oder

tauschen gegen Papageiamadinen,

☎ 0 25 32/57 42.

Verkäufe

Luxus-TV-Sessel m. 5 Motoren,

elekt. Aufstehhilfe, Hzg., Fuss u.-

Rückenteil, Fussteilverlängerung

m. Herzwaage, Sitzhöhen u. -tiefenverstellung,

mod. Form, 4.

Jahre, Topzustand, NP 4300 €, f.

950 € VB., ☎ 0157/88998264.

Elektrogrill Weber mit faltbarem u.

fahrbarem Untergestell 130 €;

Fahrradträger f. 2 Fahrräder auf

AHK 130 €; Damenfahrrad Kettler

Alu mit Gangschaltung 120 €; Herrenfahrrad

Gazelle mit Gangschaltung

120 €, ☎ 02506/302570.

Zylinderhut, schwarz, Seide; Silberbesteck,

70 Teile, 90-iger Auflage;

Essgeschirr für 12 Pers., mit Goldrand;

Altes handgesponnenes Leinen,

Preis VS, Telgte, ☎ 0172/

5393926.

Blaser K95 Luxus Kal. 6,5 x 57, top

Zustand wie neu, Swarovski 2,5-

10x42, inkl. Blaser Waffenkoffer,

Preis auf Anfrage, nur an EWB.

☎ 02504/2217.

Hier kaufe ich gerne ein!

www.bvda.de

MitgliedimBVDA

2 Vorzelte zu verkaufen. Isabella

Contrast 2000, umlauflänge 925

cm, Top Zustand, VB 400 €, dwt

Bora Air 240x240 cm, VB 150 €.

☎ 02501/16814

Designerstück! Moderner elektr.

Kamin m. Heizfunktion. Halbrund,

weiß. H/B/T 104 x 122 x 40 cm.

Zu sehen: www.flohmarkt.ms VB

200 €. ☎ 0 25 91/2 59 88 12.

2 Da/He-Trekking-Fahrr., 28 Z, Doppelrahmen,

Shimano -Kettensch.

Farbe: schwarz/grün-met, g. Zustd.

100 €/Stck. ☎ 02571/503848

Flachdeckeltruhe, massive Eiche,

seitlich und von oben zu öffnen,

mit Innenlade. VB 750 €.

☎ 02582/8646

Landmann Kugelgrill mit Thermost.

und Landmann Lavastein Gasgrill

zu verkaufen. Preis VB. ☎ 0176/

32491542.

Kleingarten abzugeben, mit sehr vielen

Obstbäumen. Kleingärtnerverein

Nord-West, Anlage West Nr.

18. ☎ 0171/2080177

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten, alte Briefe (gerne

große Sammlung), ☎ 02508/

997892 od. ☎02508/993219.

2 Gazelle Holland-Fahrräder, jeweils

m. 3-Gang-Schaltung, 1 Herren

schwarz, 1 Damen silber, je

150 € VB, ☎0251/897384.

*Basis: Bundesrepublik Deutschland, Bevölkerung ab 16 Jahre

Rollator TOPRO TROJA Premium,

neuwertig, Garantie, FP 190 €,

☎ 0251/614997

Verkaufe E-Bike Herkules, Akku

defekt, top Zustand, Preis VS,

☎ 02536-6777.

Ein runder Teak-Tisch mit 3

Stühlen. VB 100 €. ☎ 0251/

897384

E-Bike Victoria Münsterland und

Malente, VB 690 €, neuer Akku.

☎ 01577/1961515 (MS)

Neue Sommerreifen mit Alufelgen f.

Mercedes E 200 CDI, 205/60R

16 92 H, Preis VB. ☎ 02565/2622

Sehr schöne große Puppe 65 cm für

10 € und 2 kleinere geschenkt.

☎ 0251/92779115.

Wolf E-Rasenmäher, neu, Fehlkauf,

1600 W, 37cm Schnittbreite,

☎ 02533-1247.

Steffen Henssler in der Halle Münsterland,

24.04.2018, 2 Karten zu

verkaufen. ☎ 0178/1827308

Wasch-& Spülmasch., Kühl-,Gefrier-

& Gewerbeger. gebr., Garantie, ab

35€, Fa. Weiß, ¤ 02504/77174.

Schallplattensammlung aus den

60ern, Gegen Gebot. ☎ 0251/

315645.

Italiensches Akkordeon, 4-chörig, 96

Bass, schöner Klang VB 600 €,

☎ 01 57/35 29 45 26

Elektrogrillwagen, Top-Zustand, von

Küppersbusch mit geriffeltem

Ceranfeld. VB 90 €. ☎ 02582/8646

Giant Elektrorad mit Vorderradantrieb

zu verkaufen, 380 €.

☎ 0251/524545

Fahrradanhängergestell, 20 €, zu

verk. ☎ 02581/8831 (Warendorf)

Langstielheckenschere, neuw., 35 €,

zu verk. ☎ 02597/8080

Wolf Benzin Rasenmäher mit

Antrieb, für 165 € ☎ 02501/3455.

Gesuche

Biete für Foto-Alben (alte): Panzer

400 €, U-BOOT 500 €, Afrika-

Korps 600 €, Fallschirmjäger 700

€, schwarze Uniformen 800 €.

Suche auch Uniformteile, Orden,

Urkunden. ☎ 0151/54222221.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes u. Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf oder

Nachlass. ☎ 0 25 72/8 91 35 oder

01 60/99 14 28 88.

Sammler su. Porzellan, Bleikristall,

Römer, exkl. Handtaschen, Nerze,

Münzen, Korallen, Bernstein,

Modeschmuck, ☎ 0201/43367372

Zahle +/- 150 € für altes Album mit

Kriegsfotos. Zahle +/- 1000 € für

Album Afrika Schutztruppen.

☎ 0151/54222221.

Suche Gefrierschrank oder Truhe,

auch defekt, bezahle auch dafür.

☎ 0152/15711600 o. ☎ 05971/

9602664.

Suche alles vom 1. u. 2. Weltkrieg,

wie z. B. Orden, Urkunden, Uniformen,

Fotos usw. ☎ 02508/

997892 od. ☎02508/993219.

Privater Verein sucht Akkordeon

oder Harmonika. ☎ 02381/

3606332.

Suche Gefriertruhe oder Gefrierschrank,

auch defekt, ☎0173/

9907570.

Militärische Nachlässe und Antikwaffen

gesucht. ☎ 0234/355249

od. 0172/7837808.

Partnerschaften

Herz sucht Anschluss. Bin w., 59,

Nähe Waf, suche Dich. M. bis 60.

Unternehmungsfreudig u. Humor

wäre gut. Ich mag tanzen, Fußball,

lachen u.m. ☎ 0160/95772516. Sa.

ab 11.00 oder Whats App.

Attraktive Sie, 60 J., 166, sucht netten

Partner für gemeinsamen

Urlaub, 14 Tage nach Polen, im

Juni oder Juli, Kolberg/Ostsee.

☎ 0151/55924634.

Wer sucht wie ich, w., 59, Nähe

WAF, neue Freundin/en zwecks

Freizeitgestalt./Unternehmungen.

☎ 0160/95772516 a. Wh.app

Bekanntschaftsvermittlungen

Brigitte, 71 J., seit 2 J. verwitwet und

die Einsamkeit wird von Tag zu

Tag erdrückender. Bin eine hervorragende

Köchin, mit schöner

weibl. Figur, fahre gerne Auto,

mag die Natur und den Vögeln

lauschen. Habe keine übertriebenen

Wünsche, entscheidend ist

nur die Größe Ihres Herzens. Kostenloser

Anruf, Pd-Seniorenglück

☎ 0800-7774050

Ilona, 66 J., zuletzt Verkäuferin, mit

attrakt. Figur, mag Haus- u. Gartenarbeit,

Auto fahren, sich

gemeinsam an den schönen Dingen

des Lebens erfreuen. Jetzt wo

ich in Rente bin, ist es still geworden.

Möchte noch einmal die

Liebe finden u. wieder für zwei

kochen. Helfe unserem Glück

etwas nach u. ruf jetzt üb. PV an.

☎ 0176-43632696

Conny, 59 J., mit super Figur und

Kurven an den richtigen Stellen.

Bin gerne häuslich, halte alles

schön sauber und gemütlich, mag

spazieren, Rad fahren, schwimmen.

Wenn Du eine warmherzige,

fleißige Frau wie mich suchst, die

gut kochen kann, verschmust ist

und Dich verwöhnt, dann musst

Du jetzt über PV anrufen.

☎ 01520-8293309

Liebe Witwe, Heidi (77), gute Hausfrau

u. Köchin, mit eig. Auto,

suche einsamen Witwer üb. PV

☎ 0176-57606171

Reise

Urlaub an der Ostsee in Eckernförde:

3 Zim. FeWo, 55 m². 2-4 Pers.,

Seeblick, Parkplatz, Sitzplatz im

Garten, Haustiere erlaubt, inkl.

Bettw. ab 38 €, Mai, Juni, August

noch frei. ☎ 04351/44947

Nordseeträume/Tulpenblüte/Callantsoog/Nordholland,

Reetdach-FH/ 6

Pers./Topausstg./Sauna/Kamin

etc., Last-Minute-Preise Frühjahr

2018 ☎ 0163/3021952, Info

www.ds-unna.de

Urlaub an der Silberküste: Cote

d Argent, Ferienwohnung Französische

Atlantikküste Radfahren,

Baden, Surfen, Wandern Strand 4-

6 Personen 480 /-590 €/pro Woche

Näheres unter www.peybruga.de

Nordsee/Hooksiel, Sandstrand, Ferienhaus

mit 2 FeWo frei, ab 30 €/

Tag. Terrasse u. Garten, ☎ 0177/

3681853 oder 02392/6509056.

Meckl. Seenplatte/Feldberg: neues

komf. FH f. 2 Pers., 80 m², Terr.,

75 €/Tag + 35 € Endrein., Fotos auf

Anfrage, ☎01575/6552648.

Insel Rügen, Komfort F.-Whg. in

Sassnitz, freie Termine unter

www.knicker-sassnitz.de oder

☎ 0171/9754684

B. Zw.ahn, Rhododendren Blüte

Mai/Juni, 2 Zi.-Whg. Loggia/Seeblick,

frei ☎ 0251/8712537 (AB)

Heiligenhafen, geräumige FeWo,

78m² mit Terrasse, zu vermieten.

☎ 0171/2662195.

Norderney, FeWo, 2 P, Blk. zentr.,

ruh., strandn., NR, k. Tiere,

☎ 05975/3727

Spanien, Costa Brava: Ferienhaus, 4

P., frei v. 19.5.-23.6. und ab 15.09.

☎ 01 76/39 23 00 70.

N.Ney, Restterm. 22.4.-30.4.,4.6.-

10.6.,24.6.-30.6. + Ferienterm. frei.

FeWo 2-3 P., Blk,☎0171/2689496

Norderney, gepfl. App´s, Top-Lage,

1-4 Pers., teilw. Balkon, Terrasse,

Schwimmbad. ☎ 02508/9996270.

Kroatien, Trogir/Split, FeWo 50 m v.

Meer, 2-6 Pers., zu verm. ☎ 02575

/3816 o. 00385/958 589 268.

NL, St. Maartenszee, FH. bis 5 Pers.

ab 5.5. frei. ☎ 0 25 28/ 86 79.

Ostseeb. Zingst, gepfl. ruh. FeWos, k.

Tiere, 8min Strand 04209/919063.

Dangast: App. für 2 Pers., TV, Terrasse,

Fahrräder. ☎ 04 41/4 19 11.

Norderney, Fewo, 56m², zentral,

strandnah, ☎ 0170/5683455.

Senioren

Übernehme Ihre Einkäufe und alle

kleinen Reparaturen für unter 10

Euro! ☎ 01 60/47 70 78 2, einkaufs

tuete.ajostmeier@web.de

Geschenkt

ZU VERSCHENKEN: Tisch altdeutsch

mit 2 Einlegeplatten, 4

Stühle, 2 Sessel gepolstert, auch

einzeln abzugegeben. ☎ 02538/

914021

Wegen Aufgabe des Süßwasser-

Aquariums kostenlos abzugeben:

zwei Antennenwelse und fünf rote

Neonfische. Telgte ☎ 02504/2348

oder 157/58900124.

27 Pflanzsteine, rotbraun, in Bösensell

gegen Selbstabholung zu verschenken.

☎ 02536/3447676.

Dienstleistungen/

Empfehlungen

Frührentner übernimmt sämtl. Garten-

u. Pflasterarbeiten (Hecken- u.

Strauchschnitt, Terrassen, Wege,

Minibaggerarbeiten,

Neuanlagen

usw.) mit Abtransport. Sämtl

Maschinen vorhanden, steuerl.

absetzbar. ☎ 01 71/1 92 23 53

Schaumstoff Paradies - Zuschnitte

aller Art!, Aegidiistr. 20a, 48143

MS, ☎ 0251-42586, z.b. Bankauflagen

nach Maß, Polster für Garten-

u. Loungemöbel, Sitzpolster

für Paletten, Matratzen für Bullis,

Wohnwagenpolster, u.v.a.m

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, ☎ 02592/977 66 00,

zahntransporte.de

Fenster-/Wintergarten-/Gebäudereinigung

vom Fachmann. Keine

Anfahrtskosten. Jörg Eder, www.

clean-Eder.de, ☎ 02583-3045757

/ 0157-30618534

Badsanierung, Fliesenarbeiten von

A-Z. ☎ 02532/233700 oder 0175/

6187650, www.magbau.de

Vermischte

Anzeigen

Glas- u. Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen, v.

Fachmann seit über 35 Jahren,

www.amendt-dienstleistung.de,

☎ 0251/328272 od. ☎ 02504/8445

od. ☎ 02571/576800

Auflösung des Rätsels

5

3

9

6

2

1

4

8

7

keine

8

6

7

9

4

5

1

3

2

2

4

1

8

7

3

9

5

6

6

1

2

4

5

7

8

9

3

7

9

8

3

1

6

5

2

4

Anfahrtskosten.

4

5

3

2

8

9

7

6

1

Nähmaschinenreparatur.

3

8

5

7

6

4

2

1

9

9

2

4

1

3

8

6

7

5

Seriöser

Mechanikermeister repariert kostengünstig

Ihre Nähmaschine. Kostenlose

Abholung u. Lieferung,

Reparaturdauer max. 1 Woche.

☎ 0151/23835878

Norderney, App. mit Balkon, strandnah,

2 Pers. NR, Schwimmbad u.

Sauna im Haus, ab 1 Woche zu

vermieten. ☎ 02571/5898280.

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. ☎ 02583/

300279

Gärtnerin übernimmt Garten-pflege,

Grünanlagenpflege, Gehölzschnitt

usw. mit Entsorgung. ☎ 01 71/

3764834

Gärtner sucht Arbeit Hochdruckreinigung,

vertikutieren, Hecken-

Rückschnitt, Unkraut usw.

☎ 0152/21640113.

Spielerisch reiten lernen für Kinder,

Ronja und Laura warten in Westbevern-Vadrup

auf euch.

☎ 01573/9 54 99 90

Gärtner sucht Arbeit Hochdruckreinigung,

vertikutieren, Hecken-

Rückschnitt, Unkraut usw.

☎ 0152/21640113.

Männerskatrunde (Kreis ST) sucht

Verstärkung 1 x /Wo., Rentner,

NR, ☎ 01 77/3 84 63 12.

Kleingarten in MS-Hiltrup Ost zu

verkaufen, ca. 350 m², ☎ 0174-

3538380.

Kaffeevollautomat defekt? Profiservice

Hoyer ☎ 0 25 81/42 67

www.Profiservice-Hoyer.de

Achtung! Kaufe Modeschmuck, Armbanduhren,

Orientteppich und

Altbekleidung. Kaufe alles aus

Haushaltsauflösungen. Zahle bar.

☎ 0178/4135152.

Fahrrad-Heckträgersystem für 2

Fahrräder, abschließbar für Fahrzeuge

mit AHK für 70 € zu verkaufen.

☎ 02571/4366.

Kontakte

(Bars und Clubs)


Menschen | Medien

Samstag, 21. April 2018

Für Bücherwürmer

Kulturspuren

entschlüsselt

„Unter unseren Füßen“ lässt sich im

Pflaster einiges Entdecken. Henning

Grabowski hat sich aufgemacht und

Stolpersteine, Wappen, Gildezeichen

und andere Besonderheiten, die im

Münsterland Gehwege und Straßen

zieren, fotografiert und erläutert.

Auf 140 Seiten beschreibt er deren

Bedeutung und sorgt für so manchen

Aha­Effekt mit seinen Erklärungen.

Zugleich lädt er ein, das Münsterland

aus einer anderen Perspektive

zu entdecken. (pi)

„Kalender Girls“:

Prominent besetzt

Ein Pin­up­Kalender sorgt weltweit

für Aufregung. Jeder Monat zeigt

eine unbekleidete Dame. Doch diesmal

sind es keine Models, sondern

nette englische Hausfrauen im besten

Alter. Das prominente Ensemble

voller britischer Charakter­Darstellerinnen,

die auch bereits in Hollywood

drehten, liefert ein humorvolles

Plädoyer für einen unverkrampften

Umgang mit dem liebsten Optimierungsobjekt

westlicher Gesellschaften

zu Beginn des 21. Jahrhunderts

– dem eigenen Körper.

Aschendorff Buchverlag, 140 Seiten

9,95 Euro

Fazit:

Für Couchpotatoes

Komödie / USA, GB 2003

mit Helen Mirren, Julie Walters

20.15 Uhr, ZDFneo

Fazit:

Schärfer Sehen

Übertragungstechnik DVB­T2 HD wird am Mittwoch für das Münsterland freigeschaltet

Ein größeres Programmangebot,

bessere Bildqualität

und flexible

Empfangsmöglichkeiten

– viele Vorteile wird die

Umstellung auf das

neue digitale Antenne­

Fernsehen bringen.

Auch alte DVB­T­Antennen eignen sich für den Empfang von DVB­

T2 HD. Wer eine neue Antenne kauft, kann sich am grünen DVB­T2­

HD­Logo orientieren. Foto: dpa

Ab dem 25. April

(Mittwoch) ist das

TV

-Programm

auch im Münsterland

in Full-HD per

Antenne zu empfangen. Die

neue Übertragungstechnik

DVB-T2 HD ersetzt die bisherige

DVB-T-Verbreitung.

Für den Empfang des

neuen Antennenfernsehens

sind Geräte erforderlich,

die den neuen

Standard DVB-T2 HD

und das Videokodierverfahren

HEVC

unterstützen. Fernseher

können beispielsweise

mit einer

Set-Top-Box aufgerüstet

werden. Beim

Kauf eines Fernsehgeräts

oder einer Set-Top-

Box dient das grüne DVB-

T2 HD-Logo als Orientierungshilfe

und zeigt an,

dass die Geräte zukunftssicher

sind und das Codierverfahren

HEVC unterstützen.

Wichtig ist auch: Lediglich

der Empfang der öffentlichrechtlichen

oder Re-

Programme bleibt ceiver ein-

auch nach der Umstellung auf gebaute Entschlüsselungstechnik

DVB-T2 HD unverschlüsselt

und ohne Zusatzentgelte. Die

Kosten sind durch den Rundfunkbeitrag

gedeckt.

Die Privatsender sind nur

oder mit einem sogenannte

„CI+“-Modul.

Begonnen wird mit der Umschaltung

in den frühen Morgenstunden

noch verschlüsselt zu empfangen

des 25. April.

und werden per Abo Dann werden die Signale des

über Freenet TV

vermarktet. neuen Antennenfernsehens

Das geht entweder über in nacheinander eingeschaltet.

DVB-T2-HD-fähige Fernseher Die Arbeiten dauern voraussichtlich

bis zehn Uhr an. Zuschauer

sollten dann einen

Sendersuchlauf an ihrem

DVB-T2 HD-fähigen Empfangsgerät

durchführen, um

in den Genuss der vollen Programmvielfalt

zu kommen.

RÄTSEL und DENKSPORT

ACDEE

HNNST

DEE

FIN

EIP

AEILN

NSTUV

ENTT

HIT

AAI

ILT

EEL

EIK

PSS

ENR

ALMZ

AAL

NTT

Gedankenübertragung

auf der

Stelle,

sofort

rührselig

AINR

STT

Vorsteherin

AEEG

ILN

AEEI

MSS

dt. Rundfunksender

(Abk.)

deutsche

Vorsilbe

HIMST

Arznei

DMNU

Geliebte

von

Lohengrin

BEKR

Winkelfunktion

BNOS

englisch:

bei

per ekt

deutsches

Bundesland

biblischer

Priester

AEL

alter

Name

von

Myanmar

kleines

Fischerboot

CT

ART

erster

dt.

Bundeskanzler

Saugströmung

Elendsviertel

Kfz-Z.

Siegen

GIR

Bewahrung

der

Umwelt

Beweisstück

1 2 3 4 5 6

4 4 3 3

2 2 2 1 6 4 4 4

2 5 6 1 3 4 2

K


N

H

M

E

H

F

V

D

W

L

R

H

K

B

I

P


G

F


D

P

B

K

P

K

R


K

W

N

W

W

P

O

K

Z

R

I

G

A

T

L

A

N

T

S

I

A

M

E

S

E

P

L

U

U

M

A

L

Z

E

I

N

L

A

G

E

O

S

N

O

B

D

E

R

N

E

S

S

P

I

K

E

S

Z

M

U

N

D

R

A

R

T

N

E

E

L

E

U

I

T

A

L

I

A

S

M

I

T

H

H

I

T

O

E R

L

A N

G

A S

M

T

C

R

T

E

N

T

V

A

L

E

N

T

I

N

U

S

L

E S

E

T O

L

P A

R

B

E

K

R

M

E

P

U

S

L

E

P

I

L I

E

R O

D

H E

I

T

R

A

N

S

I

T

L

LUGANO

LÖSUNGEN

B

E

L

A

F

E

I

N

D

E

S

T

A

E

N

D

C

H

E

N

E

R

E

R

A

T

I

S

Vermhlung

italienischer

Mnnername

Briefanrede

ein

Wintersportler

spanische

Stadt am

Tao

groer

Warenposten

Hauptstadt

von

Eritrea

groe

Dummheit

Einnahme

T

M

I

M

O

S

E

W

P

O

K

Z

S

O

D

W

T

P

K

R


K

W

N

O

E

F

A

A

F

F


D

P

B

K

R

G

T

U

S

R

P


B

K

B

I

B

U

C

H

S

E

R

E

M

I

T

O

E

M

U

U

I

S

I

R

H

W

B

L

T

I

R

S

O

K

E

N

A

A

W

O

D

E

R

A

T

O

L

L

M

H

F

V

E

S


R

A

M

L

A

K


N

H

ATOLL

BIBO

BUCHSE

CURRY

DASEIN

EREMIT

ETHIK

FRESKO

FUSSEL

HUSAR

IOTA

MIES

MIMOSE

OBAMA

SORBET

STATUE

TASS

TOFU

WALL


Essen | Trinken

Samstag, 21. April 2018

Info

REZEPT DER WOCHE

Grüner Spargel mit Mozzarella

Raffiniert

gratiniert

mmt unter die Mozzarella­Haube

F

Spitzenreiter im

Gemüsefach

Auf der Hitliste der beliebtesten

Gemüsesorten liegt der Spargel

ganz weit vorne, obwohl es sich

bei ihm um einen saisonalen Leckerbissen

handelt. Dabei spielt

auch die Regionalität eine große

Rolle. Bei keinem anderen Gemüse,

das in Deutschland angebaut

wird, ist die Anbaufläche

so groß – und sie erweitert sich

von Jahr zu Jahr. Laut Angabe

des Bundesministeriums für Ernährung

und Landwirtschaft

(BMEL) wurden in Deutschland

2017 nahezu 128 000 Tonnen

Spargel geerntet. Der jährliche

Pro­Kopf­Verbrauch: etwa 1,5 Kilogramm.

Neben dem beliebten weißen

Spargel, der ein sehr sanftes

Aroma hat, gewinnt grüner Spargel

an Bedeutung. Er wird erst

geerntet, wenn er ganz aus dem

Boden gewachsen ist. Sein Geschmack

erinnert an junge Erbsen.

Grüner Spargel ist sehr

schnell zubereitet, da nur das

untere Ende der Stangen geschält

wird. Daneben gibt es

noch den weiß­violetten Spargel.

Er wird gestochen, wenn die

Köpfe die Erdkruste durchbrochen

haben. Vom Geschmack

her ist er etwas würziger als

sein weißer Verwandter.

Foto und Rezept: Wirths PR

alljährnen

Sieochtöpfe

ur Freude

mecker.

B

ohannis-

24. Juni

alljährlide

der

t, steht

n mögft

das königliche

Gemüse auf dem

Speisezettel. Und das in verschiedensten

Variationen.

Klassisch ist die Zubereitung

mit Kartoffeln, Schinken und

einer Sauce Hollandaise. Aber

auch in einer Suppe, einem

Salat mit Erdbeeren oder zusammen

mit Fisch wird Spargel

zum absoluten Leckerbissen.

In unserem Rezept der

Woche genießen wir ihn mit

Mozzarella überbacken. Und

so geht’s:

Das Salzwasser mit etwas

Zucker und Butter erhitzen

und den Spargel darin etwa

zehn Minuten kochen. Anschließend

herausnehmen

und abtropfen lassen.

Für die Sauce Milch, Eigelb,

Öl und Weizenstärke verrühren

und unter Rühren zum

Kochen bringen.

Die Sahne zugießen, mit

den Gewürzen abschmecken,

Mozzarella in kleine Würfel

schneiden und mit dem gehackten

Kerbel hinzugeben.

Die Sauce über den Spargel

gießen und im vorgeheizten

Backofen bei 200 Grad etwa

fünf Minuten überbacken.

Abschließend mit Tomatenwürfelchen

und Kerbelblättchen

bestreuen und servieren.

Einkauf

Zutaten für vier

Personen

800 g geputzter, grüner

Spargel

Salzwasser

1 Prise Zucker

1 Stück Butter

250 ml Milch

1 Eigelb

2 EL Olivenöl

1 EL Weizenstärke

250 ml Sahne

Salz

1 EL Zitronensaft

frisch geriebene Muskatnuss

125 g Mozzarella

1 EL fein gehackter Kerbel

2 fein gewürfelte Tomaten

1 EL Kerbelblättchen

Originalverpackte

Butter einfrieren

Die Butterpreise

schwanken stark. Für

Verbraucher kann es

sich daher lohnen, das

Streichfett einzufrieren. Allerdings

büßt es dadurch etwas

an Geschmack ein. Gefrierbrand

lässt sich vermeiden,

wenn man die Butter originalverpackt

in

einer Dose

oder einem

Gefrierbeutel

tiefkühlt. Im

Kühlschrank

taut Butter in zwei bis drei

Stunden auf, bei Raumtemperatur

geht es schneller, teilt

die Stiftung Warentest mit.

Was die Qualität angeht,

müssen Verbraucher nicht

das teuerste Produkt wählen.

Auch günstige Butter schneidet

gut ab, fand die Stiftung

Warentest in einer Untersuchung

heraus. Jede zweite von

30 getesteten wurde für „gut“

befunden, heißt es in der Zeitschrift

„test“. Neunmal wurde

die Note „befriedigend“ vergeben.

Neben mildgesäuerter Butter

wurden Süß- und Sauerrahmbutter

geprüft. Insgesamt

wurde

bei Süßrahmbutter

fünfmal

die Note

„gut“, sechsmal

die Note

„befriedigend“, einmal ein

„Ausreichend“ und einmal ein

„Mangelhaft“ vergeben. Bei

Sauerrahmbutter testeten die

Experten nur zwei Produkte:

Eines schnitt „gut“ ab, das andere

„ausreichend“.

Gute Butter muss

nicht immer

teuer sein

Ohne Butter fehlt etwas auf

dem Brot. Foto: dpa

Perfekte

Mischung

Cuvées schaffen neues

Geschmackserlebnis

Viele Cuvées sind sehr bekannt,

etwa die Rotwein-Cuvée

aus Cabernet Sauvignon

und Merlot aus Bordeaux.

Auch Champagner ist

prinzipiell immer

eine Cuvée aus Chardonnay

sowie rotem

Pinot Noir und Pinot Meunier.

Trotzdem haftete der Cuvée in

Deutschland lange Zeit ein negatives

Image an. Dies hat sich

gewandelt, mittlerweile haben

fast alle großen deutschen

Winzer eine Cuvée im Angebot.

„Eins und eins

ergibt da oft drei.“

Ernst Büscher vom

Deutschen Weininstitut

Im deutschsprachigen Raum

ist die Bezeichnung „Cuvée“

ein anderes Wort für Verschnitt.

Bei diesem Verfahren

werden in der Regel schon fertige

Weine, die in verschiedenen

Behältern vergoren wurden,

zusammengemischt. Das

ist die klassische Methode.

Es gibt aber auch die Möglichkeit,

Rebsorten schon in

der Weinpresse zu vereinen.

Das heißt, die Trauben werden

gemeinsam geerntet und gepresst.

Eine weitere Option besteht

darin, den Traubensaft

im Gärbehälter zu vermischen.

Bei Cuvée geht es darum,

aus mehreren Sorten etwas

Neues zu kreieren. Dabei

versuchen Winzer, die verschiedenen

Eigenschaften der

Weine auszubalancieren – also

eine gute Mischung aus

Aromen, Körper, Frucht und

Säure, Alkohol sowie Gerbund

Bitterstoffen zu schaffen.

„Eins und eins ergibt da oft

drei“, erklärt Ernst Büscher

vom Deutschen Weininstitut

das Geschmackserlebnis

einer guten Cuvée. Jeder Wein

für sich genommen schmecke

anders als der Verschnitt.

Preislich gesehen ist eine Cuvée

oft teurer als andere gängige

Weine – und daher eher

etwas für besondere Anlässe.

Oft trinken Verbraucher eine

Cuvée, ohne es zu wissen.

Denn der explizite Hinweis auf

dem Etikett fehlt meist. Weinrechtlich

ist der Begriff „Cuvée“

nicht einheitlich in Europa

definiert. Eine Ausnahme

ist die Mischung aus genau

zwei Rebsorten. In Deutschland

dürfen diese gleichberechtigt

auf dem Etikett stehen.

(dpa)

Um eine Cuvée zu schaffen,

werden verschiedene Weine gemischt.

Foto: dpa

Kurz

notiert

Heilwasser nicht

zu lange trinken

Heilwasser klingt nach einem

besseren Mineralwasser. Ohne

Rücksprache mit dem Arzt verabreicht

man sich aber besser nicht

größere Mengen davon. Denn

Heilwasser muss nachweislich

einen Effekt auf die Gesundheit

haben. Auf der Flasche sind deshalb

auch Dosierungsempfehlungen

und Nebenwirkungen vermerkt,

erläutert die Verbraucherzentrale

Bayern. Manche Heilwasser

haben einen besonders hohen

Gehalt an Sulfat, das die Verdauung

fördert. Andere enthalten viel

Kalzium oder Magnesium. Eventuell

darf ein Heilwasser nur eine

bestimmte Zeit lang getrunken

werden. (dpa)

Tandoori passt

auch zu Lachs

Tandoori ist eine indische Würzmischung,

die fruchtig­scharf

schmeckt. Statt Fleisch lässt sich

auch gut Lachs damit marinieren.

Dafür zwei Stücke Lachsfilet mit

zwei Esslöffeln Tandoori einreiben

und abgedeckt eine Stunde im

Kühlschrank ziehen lassen. Den

Fisch dann einfach bei mittlerer

Hitze garen. Dazu schmecken

Brokkoli mit Ingwer und Koskosmilch

sowie Reis, heißt es in der

Zeitschrift „Essen & Trinken für jeden

Tag“. (dpa)


FRECKENHORST

Attraktive, gepflegte Eigentumswohnung zur

Kapitalanlage!

l ca.92m² Wohnfläche l 4 Zimmer

l 1. Obergeschoss l Baujahr 1979

l akt. Jahresnettokaltmiete l Balkon, Garage

ca. 5.520 €

l Gaszentralheizung l Bedarfsausweis

l Endenergie: 171,1 kWh/(m²a), EEK: G KP 140.000 €

WARENDORF

Klein und kompakt: Aufwendig renoviertes Apartment

mit hohem Wohnkomfort!

l ca.39m² Wohnfläche l 1 Zimmer

l Erdgeschoss l Baujahr 1972 / 2018

l Balkon, Kellerraum

l Stellplatz

l Ölzentralheizung

l Verbrauchsausweis

l Endenergie: 149 kWh/(m²a), EEK: Nicht ausgewiesen

KP 62.500 €

FÜCHTORF

Hier lockt der Preis! Geräumige Eigentumswohnung für

den Hobbyhandwerker!

WARENDORF

Bewerten, beraten, verkaufen.

Empfehlenswerte Kapitalanlage! Gut Schnell, erhaltenes sicher und

Zweifamilienhaus Lassen Sie sichinvon gewachsenem der Nr. 1* beraten. stressfrei.

Wohngebiet!

den Markt und wissen,

Denn ohne

Sie

l c ẈWir kennen l se wie n Haus

Preis verkaufen.

l 5 zum besten c *Quelle: Bewertung Immobilienmanager Ausgabe 09/2017

habe ich 0 einfach

l Jahresnettokaltmiete mehr Zeit für das,

ca. 12.240 €

wirklich

l Gaszentralheizung

lwas a

mir s wichtig ist.

l ca.57m² Wohnfläche

l 2 Zimmer

l Dachgeschoss l Baujahr 1977

l Balkon

l Stellplatz

l Elektroenergie l Bedarfsausweis

l Endenergie: 156,3 kWh/(m²a), EEK: E

KP 40.000 € l Endenergie: 150,50 kWh/(m²a), EEK w st. 299.000 €

www.spk-immo.de

Münsterstr. 21 48231 Warendorf

Tel. 02581 - 5520368

Stefanie Rohdenburg Tobias Weber

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine