baenfer_projekte

123spassdabei

Projekte


Bänfer GmbH

Unser Unternehmen wurde im Jahr 1984 von

Wolfgang Bänfer gegründet, der durch sein großes

Wissen aus der Schaumstoffherstellung und

Weiterverarbeitung die Kompetenz für die Gründung

des eigenen Betriebes und die Herstellung eigener

Produkte nutzte.

Schon nach wenigen Jahren hat sich das junge

Unternehmen einen Kundenstamm erarbeitet und

sich im Markt positioniert.

Im Jahr 1986 wurde die erste Produktionshalle in

Bad Wildungen gebaut und die Produktpalette im

Jahr 1996, durch die Einführung von Turngeräten,

erweitert. So nahm eine Erfolgsgeschichte ihren Lauf.

Bänfer Qualität

Qualität und Sicherheit sind zwei Komponenten, die

für uns ganz klar miteinander zu verknüpfen sind.

Das ist nur, mit einem Fachkräfte-Team, wie wir es

aufgestellt haben möglich und darauf sind wir stolz.

Über 50 Spezialisten mit einem enormen Fachwissen

in den verschiedensten Bereichen arbeiten an Ihrer

Bestellung und Ihrer Zufriedenheit.

Stellen Sie uns doch mal auf die Probe!

Denn für uns zählen Sonderartikel zum Standard.

HF Schweißarbeiten

Schlosserei

Zuschnittscutter

Polsterei

Nach 27 erfolgreichen Jahren übergab der Firmengründer,

Wolfgang Bänfer, am 01. Mai 2010 das

Familienunternehmen seinem Sohn Jörn.

Der heutige Geschäftsführer sieht es als seine

Aufgabe, Tradition und Innovation miteinander zu

vereinbaren und den Standort Deutschland mit über

50 Mitarbeitern im Mittelstand zu sichern.

Mit über 5.000 qm Produktions- und Lagerfläche

werden in Bad Wildungen (Nordhessen) rund 20.000

Artikel gefertigt.

Die Bänfer GmbH arbeitet eng mit Sportlern, Sportwissenschaftlern

und Trainern zusammen, um die

bestehenden Produkte kontinuierlich zu verbessern

und neue zu entwickeln.

Mit neuester Maschinen- und Produktionstechnik,

sowie mit motivierten und qualifizierten Mitarbeitern

wird eine kontinuierliche Weiterentwicklung

gewährleistet, ohne die traditionellen Werte zu

vernachlässigen.

Jörn Bänfer

Geschäftsführer

Qualität aus der Mitte Deutschlands

Qualität „made in Germany“ aus dem Hause Bänfer

sorgt seit 1984 für großes Aufsehen in vielen Bereichen

des Sports. Durch die eigene Produktion kann

jederzeit auf Neuerungen am Markt reagiert werden.

Individuelle Wünsche sind hierbei keine Seltenheit

und werden von uns gerne umgesetzt.

Kleberei

Schreinerei

Näherei

Verwaltung

2 www.baenfer.de


Bänfer Kataloge

Inhalt

Bouldern, Boxen, Budo, Leichtathletik, Prallschutz, Ringen

Um einen Überblick über unsere Produkte zu erhalten,

schauen Sie bitte in unsere neuen Kataloge.

Ein Katalog für den Breitensport enthält Produkte zu

den Bereichen Bouldern, Boxen, Budo, Leichtathletik,

Prallschutz und Ringen.

Alle Produkte aus dem Bereich Turnen finden Sie im

aktuellen Turnkatalog.

Bouldern 4

Freestyle 13

Turnen 18

Kinderbereich 24

Suchen Sie Produkte aus dem Bereich Kinder, dann

fordern Sie bitte den Kinderkatalog an.

Alle Kataloge können auch online durchgeblättert

werden und stehen zum Download unter:

www.baenfer.de zur Verfügung.

Service und Informationen

Wir sind von unserer Qualität überzeugt und geben

daher wie folgt Garantie auf unsere Produkte:

3 Jahre Garantie auf Nähte

Der für die Naht verwendete 18/3 Polyesterfaden hat

eine Zugkraft von mindestens 10 kg.

Die besonders hochwertigen Kunststoffreißverschlüsse

(Typ S80) werden durch eine spezielle Nahttechnik

abgedeckt. Dadurch wird das Material geschont und

die Verletzungsgefahr ist gering.

2 Jahre Garantie auf Geräte und Material

Wir geben Ihnen auf unsere Geräte ebenfalls 2 Jahre

Garantie.

Die Abbildungen im Katalog können leicht von den

Produkten abweichen. Wir sind stets bemüht unseren

Katalog zu aktualisieren.

Ansprechpartner

Bereich Bouldern

Tel.: +49 (0) 5621 / 78 78-36

E-Mail: bouldern@baenfer.de

Bereich Turnen

Tel.: +49 (0) 5621 / 78 78-38

E-Mail: turnen@baenfer.de

Projekte allgemein

E-Mail: projekte@baenfer.de

Erklärungen

RG – Raumgewicht in kg/m 3

LSK – Leichtschaumkern

PE – Polyethylenschaum

PU – Polyurethanschaum

VB – Verbundschaum

LPLST – Leichtplanenstoff

TMST – Turnmattenstoff

GFK – Glasfaserverstärkter Kunststoff

LE – Lederecken

– Hinweis

– echtes Leder (kann Narben vorweisen)

www.baenfer.de

3


• patentiertes Fallschutzsystem

(Nr. 2 554 223)

• passgenaue Mattenflächen

für Innen- und Außenbereiche

• Prallschutz jeder Art

• Mattengrößen ohne Maßbegrenzung

• jährliche Wartung

Projekte im Bereich Bouldern

Boulderräume sind selten nur so groß wie eine Matte von 2.000 x 3.000 mm. Daher bieten wir Ihnen die

ideale Mattenlösung für Ihre Anlage. Egal ob rechtwinklig, rund, schräg, mit Absatz oder für den Außenbereich,

wir bieten die entsprechende Lösung. Bänfer Bouldermattenflächen sind mit einer Plane aus

einem besonders strapazierfähigen und haltbaren Planenstoff bespannt, welche auf der Ober- sowie an

den Sichtseiten an den Kern geklettet wird. Die Kerne werden vor Ort von erfahrenen Bänfer-Monteuren

verlegt und an die Wände angepasst. Große Flächen und auch Sitzstarts können so passgenau ohne

lose Fugenbänder und Spalten ausgelegt werden. Verschiedene Kernvarianten passend für alle Boulderbereiche

z.B. Wettkampf, Training, Campusboard, Outdoormatten und Kinderanlagen sind erhältlich. Wir

unterstützen Sie mit innovativen Ideen, Kompetenz und langjähriger Erfahrung von der Planung bis zum

Einbau.

• mehr als 500 zufriedene Kunden

mit mehr als 60.000 m 2 Mattenfläche

• individuelle Anpassung

(z.B. Schaumstofftreppen, Lattenroste, Sitzstarts, Sofas etc.)

• Leihflächen

4 www.baenfer.de


BWC München, 2017

Bahnhof Blo Wuppertal

Außenmatte, Würzburg

BWC München 2016

Bahnhof Blo Wuppertal

BWC München, 2017

BWC München 2016 DM Bouldern, 2017 BWC Mumbai 2016

Bouldern

5


K5 DAV Kletterzentrum Rottweil

NK Boulder 2017

NK Boulder 2017

NK Boulder 2017 NK Boulder 2017 NK Boulder 2017

6 www.baenfer.de


Patentiertes Fallschutzmattensystem

Patentiertes Fallschutzmattensystem

Alle Bänfer-Bouldermatten Exklusiv werden nach dem folgenden patentierten

Prinzip aufgebaut:

Die Kerne haben ein einzigartiges S-Verbindungssystem, mit dem die

Kerne ineinander „verzahnt“ werden, um die Fugentiefen zu verringern.

Auf die Kerne wird eine Plane aus sehr dick beschichtetem und strapazierfähigem

Planenstoff (900g/m²) aufgeklettet. Dadurch kann die Matte

passgenau bis an die Wände gearbeitet werden. Die Eintrittsbereiche

werden zusätzlich mit festerem Verbundschaum verstärkt, damit eine

Stufe entsteht und die Matte länger haltbar ist. Die Wand- und Unterseite

der Matte bleibt offen. Somit bieten unsere Matten die größtmögliche

Sicherheit vor Verletzungen, lange Haltbarkeit und Passgenauigkeit.

Ihre neue Matte erhalten Sie in vielen verschiedenen Farben:

Reinweiß

9002

Staubgrau

7024

Lichtgrau

7002

Achatgrau

7001

Ultramarinblau

5063

Blau

5007

Hellblau

5023

Opalgrün

6001

Laubgrün

6002

Minzgrün

6036

Gelbgrün

6027

Kaminrot

3015

Orange

3018

Reinorange

3056

Hellrotorange

3021

Raps

1021

Wunschfarbe auf Anfrage

Hellelfenbein

1623

Elfenbein

1003

Bouldern

7


Bouldermattenfläche Exklusiv Typ 2

Die Matte besteht aus einem PU-Schaumkern, der mit einer 30 mm starken und festen Trittverteilerfläche verklebt

ist.

Kern: Sandwichkern VB / PU (RG 23) mit und ohne S-Verbindungssystem

Plane: PLST 900 g/m 2

Höhe: 300 mm

Farbe nach Farbkarte (siehe Seite 7).

Exklusiv Typ 2

6001 6036 5063 5007 5029 5023 3015

Mattenfläche Standard

Standard

Kern: Monokern PU (RG 25), mit und ohne S-Verbindungssystem

Plane: PLST 900 g/m 2

Höhe: 300 mm

Farbe nach Farbkarte (siehe Seite 7).

Outdoormatte

Lattenrost Outdoormatte Outdoormatte

Wandbereiche werden mit einer zusätzlichen Klettlasche geschützt. Die Matten sind mit und ohne Kunststofflattenrost

erhältlich.

Kern: Monokern PU (RG 35), mit und ohne S-Verbindungssystem

Plane: PLST 900 g/m 2

Höhe: 300 mm

Farbe nach Farbkarte (siehe Seite 7).

Kletterhallenbodenmatte

Die Bodenläufer aus einem Polyethylenkern mit Nadelvlies bieten optimale Standsicherheit und Fallschutz für seilgesichertes

Klettern. Sie sind schallschluckend, nehmen Magnesiastaub auf und lassen sich leicht absaugen. Mit

Klettband können mehrere Matten verbunden werden. Die Standardfarben sind Hellblau und Hellgelb.

Weitere Farben auf Anfrage möglich.

Kletterhallenbodenmatte

8 www.baenfer.de


Nadelfilz für Bouldermatten

Der Nadelfilz wird im Wandbereich ca. 1m auf die

Matte aufgeklebt, dabei wird die Kante mit einer

Planenstofflasche geschützt.

Sitzstarts

Diese Keile ermöglichen den Sportlern bei Überhängen

einen direkten Einstieg in die Wand. Sie

bestehen aus einem festen Verbundschaumkern, der

von der Plane eingeschlossen wird.

Matten für Schrägen & Rampen

Mit unseren Bouldermatten belegen wir auch ungewöhnlichere

Ebenen im Raum. So werden Rampen

und Schrägen zu sicheren Landezonen erweitert.

Treppen

Die Treppen ermöglichen Ihnen den sicheren Zugang

zu Ihrer Bouldermatte. Aus festem Verbundschaum

gefertigt, entfallen harte Kanten.

Bouldern

9


Sitzkeile

Eine lässige Sitzgelegenheit, an die man sich auch

bequem anlehnen kann. Sitzkeile bestehen aus

PU-Schaum (RG 25) und Planenstoff 900 g/m² und

werden individuell an Ihre Begebenheiten angepasst.

Beschriftungen

Wir ermöglichen Ihnen gerne kreative Designs oder

individuelle Werbung auf Ihren Matten. Diese können

sowohl auflackiert als auch im Digitaldruck erstellt

werden.

Lichtleisten

Damit Sie stimmungsvolle Akzente setzen können,

bieten wir Lichtleisten an. Diese bestehen aus festem

Verbundschaum und sind mit Planenstoff bezogen.

In einer Nut ist Platz für LED Lichtelemente (nicht im

Lieferumfang enthalten).

Prallschutzmatten Skandia

Diese Prallschutzmatte hat einen stabilen Kombikern

mit fester Oberseite und weicherem Unterschaum.

Dadurch steht die Matte stabil vor der Kletterwand

und schützt vor deren unbefugter Nutzung.

10 www.baenfer.de


Wandsteckersystem

Das Set besteht aus zwei Wandlaschen mit Kugelsperrbolzen

zum Befestigen der Matten an der Wand.

Vorreiniger Jontec 300 F4a

Der Jontec Reiniger ist speziell für Planenstoff

geeignet. Er kann auch mit Reinigungsmaschinen

verwendet werden.

Sitzwürfel / Sitzbänke

Die perfekte Sitzgelegenheit passend zu Ihren Bouldermatten

aus dem identischen Planenstoff

900 g/m². Der Kern besteht aus festem Verbundschaum

(VB100). Der Planenstoff wird allseitig

verschweißt und verklebt.

Desinfektionsreiniger

Dieser Reiniger ist speziell für Planenstoff geeignet.

Teppichpad

Zum Abstreifen von Magnesia-Staub ist das Teppichpad

bestens geeignet. Es besteht aus Nadelfilz mit

rutschfester Unterseite.

Bouldern

11


Reparaturkoffer

Der Reparaturkoffer beinhaltet alles, was Sie für eine

kleine Mattenreparatur benötigen: Planenstoffflicken,

Reiniger, Planenstoff und Schaumstoffkleber, Bürste,

Nadelfilz und Klettband in einem stabilen Alukoffer.

Sanierung & Aufwertung von

Bouldermatten

Ihre alte Matte kann mit einer neuen Plane, Verstärkung

für den Eintrittsbereich oder auch mit einer

zusätzlichen Trittverteilerfläche aufgewertet werden.

Reparaturset

Das Set besteht aus runden Planenstoffkreisen mit

150 mm Durchmesser in Ihrer Mattenfarbe mit einer

Dose Planenstoffkleber 250 ml.

Reparatur eines gerissenen Bouldermattenbezugs

Service- und Reparaturen

Sie haben bereits eine Bouldermatte und möchten

diese reparieren lassen oder benötigen sogar einen

komplett neuen Bezug? Wir reparieren mit unserem

Serviceteam bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie unser

kompetentes Team was möglich ist!

12 www.baenfer.de


• Trampolinpolster

exemplarische Projektierung

• Wand- und Bodenpolster

• Schutzpolster

• Schwingböden in verschiedenen Ausführungen

• individuelle Schnitzelgruben

• Zubehör für Ninja Warrior Anlagen

Projekte im Bereich Freestyle

Der Freestyle-Sport ist nicht nur durch seine olympischen Disziplinen auf dem Vormarsch, sondern

verbindet Jung und Alt und hat einen großen Anteil im Bewegungsleben der Gesellschaft eingenommen.

Das Unternehmen Bänfer entwickelt und konzipiert Freestylehallen zusammen mit seinen Partnern und

schafft eine vorher nie dagewesene Kombination aus Snowboarding, Freeski, Skating, Freeclimbing,

Parkour, Freerunning, Biking und Trickern. Der Sport ohne Grenzen ist für uns die Herausforderung. Wir

statten Ihre Halle mit unseren Spezialisten in Sachen Prall- und Fallschutz aus.

Freestyle

13


Projekt Eurotramp

Projekt Eurotramp

Bilder

Projekt 360° Extreme, Andorra

Projekt Eurotramp

14 www.baenfer.de


Sportwelt Bremen

Ninfly Münster

Ninfly Münster

Freestyle

15


Trampolinpolster

Die Trampolinpolster sind in verschiedenen Farben

und Ausführungen erhältlich. Sie bestehen aus einem

stabilen Kombikern mit einem Planenstoffbezug und

dienen dem Abpolstern der Trampolinrahmen.

Bodenpolster

Die Bodenpolster bestehen aus festem Verbundschaum

und werden mit Planenstoff oder Teppich

bezogen.

Wandpolster

Die Wandpolster bestehen aus weichem PU-Schaum

in verschiedenen Stärken oder festem PE-Schaum.

Die Schaumkerne werden mit Planenstoff oder

Nadelfilz bezogen.

Ein individueller Digitaldruck ist möglich.

Schutzpolster

Schutzpolster bestehen aus PU-Schaum oder festem

PE-Schaum und werden für Säulen, Geländer oder

Fensterbänke angefertigt.

16 www.baenfer.de


Schwingböden in verschiedenen

Ausführungen

Für jedes Anforderungsprofil ist es möglich die optimale

Bodenturnfläche zu finden. Dabei bestimmen

Aufbau und Materialien die unterschiedlichen Eigenschaften.

Wir führen verschiedene Varianten für die

Bereiche Gerätturnen, Parkour, Tricking, Cheerleading

uvm.

Zubehör für Ninja Warrior Anlagen

Sie erhalten bei uns Schutzpolster, Matten, Schaukelelemente

uvm. Fragen Sie unser Projektteam.

individuelle Schnitzelgruben

Schnitzelgruben sind bei uns als offenes oder

geschlossenes System erhältlich. Auch farbige

Schaumschnitzel sind möglich. Nähere Infos zu den

verschiedenen Systemen finden Sie auf Seite 21.

Freestyle

17


• zertifizierte Niedersprungmatten

Projektierung Linz, Österreich

• Air-Gruben-Systeme

• Scherenhubbühnen jeglicher Größe

Projekte im Bereich Turnen

Das Unternehmen Bänfer ist Ihr Spezialist in der Ausstattung von Turnzentren jeglicher Art. Wir unterstützen

Sie ab dem ersten Planungstag mit unserem Fachwissen aus über 30 Jahren. Ihre Wünsche

sind uns bei der Realisierung Ihres Turnzentrums besonders wichtig. Jede Halle, ob Neubau oder Sanierung,

wird von unseren Spezialisten vermessen und gemeinsam mit Ihnen geplant. Jedes Turnzentrum

wird durch unsere Projektleiter mit einer 3D-Visualisierung vorab konzipiert, sodass Sie schon vor der

ersten Trainingseinheit einen Rundumblick erhalten. Unser Motto: „Standard kann jeder“. Wir stehen für

individuelle Konzepte für die gesamte Hallenausstattung. Egal ob Innenraum- oder Deckenarbeiten, wir

haben die Lösung. Jedes Turnzentrum hat seine eigenen Herausforderungen, bei denen wir Ihr verlässlicher

Partner sind. Unsere zertifizierten Produkte sind „made in Germany“ und werden durch unsere

Techniker vor Ort montiert und an Sie übergeben.

• individuelle Deckenkonstruktionen

• passgenaue Landeflächen mit Planenstoff

• Turngeräte (Wettkampf- und Trainingsgeräte)

• offene und geschlossene Landegrubensysteme

(Bänfer 3-Zonen-System)

18 www.baenfer.de


Projektierung Linz, Österreich

Projektierung Linz, Österreich

Projektierung Linz, Österreich

Turnzentrum Linz, Österreich

Turnzentrum Linz, Österreich

Turnen

19


Turnzentrum Detmold

Turnzentrum Heilbronn

Turnzentrum Hamburg

Turnzentrum Malters, Schweiz

Turnzentrum Malters, Schweiz

Turnzentrum Bergisch-Gladbach

20 www.baenfer.de


2

3

4

1

7

5

6

Landegrube offen

(Hohlkammersystem) mit Schnitzeln

1 Kantenschutzpolster (umlaufend)

2 Hinterlüftung (Dachlatten)

3 Randpolster

4 Holzplatte

5 Schaumstoff-Schnitzel

6 Netz

7 Hohlkammerblock

2

3

4

1

7

5

6

Landegrube offen

(Trapezklotzsystem) mit Schnitzeln

1 Kantenschutzpolster (umlaufend)

2 Hinterlüftung (Dachlatten)

3 Randpolster

4 Holzplatte

5 Schaumstoff-Schnitzel

6 Netz

7 Trapezblock (900/450 x 700 mm)

1

Landegrube geschlossen

(Hohlkammersystem)

1

Landegrube geschlossen

(Trapezklotzsystem Hohlkammer)

2

3

4

6

8

5

7

1 Kantenschutzpolster (umlaufend)

2 Hinterlüftung (Dachlatten)

3 Randpolster

4 Holzplatte

5 Vollschaum mit Elastikbezug

6 Hohlkammerblock

7 Netz

8 Hohlkammerblock

2

3

4

6

8

5

7

1 Kantenschutzpolster (umlaufend)

2 Hinterlüftung (Dachlatten)

3 Randpolster

4 Holzplatte

5 Vollschaum mit Elastikbezug

6 Hohlkammerblock

7 Netz

8 Trapezklotz aus Vollschaum

Turnen

21


Mattensatz Nadelfilz

Die Oberfläche der Niedersprungmatte ist mit dem Mattenkern fest

verklebt. Durch diese Verklebung entstehen keine Wellen oder Falten im

Nadelfilz. Der Kern wird durch eine zusätzliche Randverstärkung gestützt

und gibt der kompletten Matte mehr Stabilität. So bekommt der Sportler

einen sicheren Stand und kann seinen Abgang perfektionieren. Der Nadelfilz

ist hautsympatisch und verursacht keine Brandverletzungen. Er ist nur

in himmelblau erhältlich.

Beispiel:

Stufenbarren-Mattensatz

14.000 mm

2.000 mm

Mattensatz Loire

Die Planenstoffhülle der Loire-Matte ist austauschbar und wird nicht mit

dem Mattenkern verklebt. Durch einen Reißverschluss lassen sich Kern

und Hülle voneinander trennen. Ein Tausch aufgrund eines Defektes ist

somit ohne Probleme möglich. Wenn keine Farbe angegeben wird, liefern

wir in blau.

14.000 mm

2.000 mm

auch in diesen Farben erhältlich:

GE GR RO BL

22 www.baenfer.de


2-Punkt-Longe

Deckenlonge mit kugelgelagerten Seilführungsrollen,

Einfach- und Doppelumlenkrollen, inkl.

10 mm starkem Nylonseil mit Sicherheitskarabinern.

(Für die Fertigung wird das genaue

Bindermaß benötigt.)

Scherenhubbühnen

Die Scherenhubbühne findet Anwendung im

Sprung-Lande-Bereich. Sie wird für das Neuerlernen

von Sprüngen und zum Üben von verschiedenen

methodischen Reihen genutzt. Die Höhe kann dabei

stufenlos verstellt werden. Die Scherenhubbühne

wird in den Boden eingelassen und bildet eine Ebene

mit der Turnfläche im geschlossenen Zustand.

4-Punkt-Longe

Die Longe, auch Bungeelonge genannt, besteht

aus zwei Seilkreisen (Nylonseil 10 mm), die

über Einfach- und Doppelumlenkrollen geführt

werden. Die Höhenregulierung erfolgt über ein

weiteres Nylonseil, welches durch eine Seilbremse

an der Wand verläuft. Die vier Seilenden inkl.

Sicherheitskarabinern laufen über dem Trampolin

zentral zusammen. Abschließend werden 4 Bungeeseile

inkl. Sicherheitskarabinern angebracht,

woran der Schraubensaltogürtel befestigt wird.

(Für die Fertigung wird das genaue Bindermaß

benötigt.)

individuelle Podien

Wird eine vorhandene Halle beim Bau eines Turnzentrums

genutzt, ist es häufig nicht möglich eine

Grubenanlage auf Bodenniveau zu installieren. Als

Alternative bieten wir eine aufgeständerte Variante

an. Somit können individuelle Grubensysteme mit

Geräten in jeder Halle installiert werden.

Turnen

23


• Kindgerechte Schnitzelgrubensysteme

exemplarische Projektierung

• Großtrampolinanlagen

• spezielle Trampolinabdeckungen

• zertifizierte Fallschutzmatten nach DIN

Projekte im Kinder-Bereich

Mit unseren Bewegungslandschaften und anderen Produkten aus dem Hause Bänfer fördern wir die

Grundbewegungsmöglichkeiten für Kinder mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen. Klettern,

purzeln, hangeln, balancieren, stützen, springen und sicher landen, fördern nicht nur die konditionellen

und koordinativen Fähigkeiten, sondern bringen den Kindern vor allem Spaß an der Bewegung und dem

Sport zurück. Dies ist unser Antrieb in der Entwicklung neuer bewegungsfördernder Anlagen. Die Bewegungslandschaften

werden jedes Mal individuell mit dem Kunden gestaltet, in einer 3D-Visualisierung

entwickelt und durch unsere Spezialisten, Techniker und Partner umgesetzt.

• kundenspezifische Sonderbauten

• passgenaue Fall- und Prallschutzflächen für Kletteranlagen

• Gesamtkonzeptionierung von Bewegungslandschaften

24 www.baenfer.de


Swarovski-Turm, Wattens

Ehrmann-Stiftung, Tübingen

Swarovski-Turm, Wattens

Swarovski-Turm, Wattens

Ehrmann-Stiftung, Tübingen

Ehrmann-Stiftung, Tübingen

Ehrmann-Stiftung, Tübingen

Swarovski-Turm, Wattens

Kinder

25


Herisau

Herisau

München

Nürmbrecht

Osnabrück

Digitaldruckplane, Herisau

Digitaldruckplane, Herisau

26 www.baenfer.de


Bänfer Fallschutzsysteme sind in verschiedenen Kernausführungen erhältlich. Sie haben alle eine Plane aus strapazierfähigem

Planenstoff mit einem Mindestflächengewicht von 550g/m², die direkt auf die Kerne mit einem zum

Patent angemeldeten Klettsystem (EP 2 554 223 A1) aufgeklettet wird. Dadurch wird selbst das komplizierteste

Klettergerüst perfekt in die Matte integriert. Vor Ort werden Kerne und Plane von erfahrenen Bänfer-Monteuren

passgenau verlegt und an die Kletterwand oder das Spielgerät angepasst. Ausschnitte werden zusätzlich verstärkt.

Alle Flächen werden so ohne Stolperkanten, Fugen oder lose Fugenlaschen verlegt. Selbst Schrägen, Treppen oder

Kletternetze können in die Matte integriert oder geschützt werden.

Unser Projekt-Team berät und unterstützt Sie von der Planung bis zur Umsetzung Ihrer Mattenfläche.

Alle Matten sind in diesen Farben erhältlich:

Fallschutzmatte Skandia 100

Kern: Kombikern - Trittverteilerfläche fest verklebt mit

weicherem PU-Schaum (RG 25), Höhe: 100 mm,

9 kg/m²

GE GR RO BL

(weitere Farben auf Anfrage!)

Fallschutzmatte FSM 100/100

Kern: Verbundschaum 100, Höhe: 100 mm,

10 kg/m²

Fallschutzmatte Skandia 150

Kern: Kombikern - Trittverteilerfläche fest verklebt mit

weicherem PU-Schaum (RG 25), Höhe: 150 mm,

9 kg/m²

Fallschutzmatte FSM 160/60

Kern: Verbundschaum 160, Höhe: 60 mm,

10 kg/m²

Landematte Standard

Kern: PU-Schaum (RG 25), Höhe: 200 - 400 mm,

25 kg/m²

Kinder

27


Bänfer GmbH

Industriestrasse 11

D- 34537 Bad Wildungen

Telefon: +49 (0) 5621 / 78 78-0

Telefax: +49 (0) 5621 / 78 78-32

E-Mail: info@baenfer.de

Druckausgabe 10/2017

www.baenfer.de

Weitere Magazine dieses Users