FKC Aktuell - 30. Spieltag - Saison 2017/2018

stbischoff

FKC aktuel

FKC aktuell

Saison 2017/18 2015/16

SV Zum Palatia Saisonabschluss

Contwig

Lokalderby

zu Gast am

gegen

Hanauer

den SV

Ring

Burgalbe

Besuchen Sie unsere Homepage

www.fk-clausen.de

Besuchen Sie unsere Homepage

www.fk-clausen.de

30. Spieltag A-Klasse – Sonntag, 27. Mai 2018

31. FK Spieltag Clausen B-Klasse – SV Palatia - Samstag, Contwig

20. August 20

1

FK Clausen - Hilster SV


2

Glockenstrasse 12 - 20 · 66953 Pirmasens · Postfach 2804 · 66934 Pirmasens

Telefon 0 63 31/55 35-0 · Telefax 0 63 31/55 35-11 · info@ullmer-leder.de · www.ullmer-leder.de


Willkommen beim FK Clausen

Liebe Sportfreunde,

lasse im Kreis Pirmasens/Zweibrücken heißen wir die

n und Fans unserer Gäste vom Hilster SV im Stadion am

illkommen. Ebenso wie unsere eigenen treuen Anhänger

der heutigen Begegnung Herrn Steffen Schwarz.

zum letzten Spiel der Saison 2017/2018 heißen wir die Spieler, Verantwortlichen

und Fans unserer Gäste des SV Palatia Contwig und des SV Obersimten II im Stadion

am Hanauer Ring herzlich willkommen. Ebenso wie unsere eigenen treuen

Anhänger und die Schiedsrichter der heutigen Begegnungen Herrn Marcel Laque

und Herrn David Lukas Schwinzer.

ufstieg in der vergangenen Saison gab es zahlreiche

er Mannschaft. Auf Gerhard Ludy folgte Andreas Langner

Co-Trainer Mario Feick. Auch zahlreiche Abgänge und

ge konnte der FKC verzeichnen (mehr dazu auf den nächsten

Man merkte unserer 1. Mannschaft in den letzten Partien an, dass es um nichts

mehr ging. Weder waren die oberen Tabellenplätze in Reichweite, noch hatte

man irgendetwas mit dem Tabellenkeller zu tun. Die Spiele gegen TuS Massweiler


und den FK Petersberg gingen beide verloren. Beim Derby am vergangenen


Wochenende gegen den TuS Leimen kam unsere Mannschaft nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Die


Mannschaft von Andreas Langner und Mario Feick werden – je nach Ausgang der heutigen Partie – die Saison


mindestens auf dem siebten Tabellenplatz beenden. Für einen Aufsteiger ist das aller Ehren wert! Unsere



zweite Mannschaft hat die vergangenen Spieltage alles gegeben und die rote Laterne erfolgreich abgegeben.


Zwar

musste das Spiel am vergangenen Wochenende gegen den SV Lemberg II abgesagt werden, zuvor konnte


aber

– pünktlich zum Hawefest – ein unglaublicher 10:0-Sieg gegen den SV Erlenbrunn erzielt werden. Drücken


wir unserer Mannschaft die Daumen, dass auch heute die drei Punkte am Hanauer Ring bleiben und die erste


Saison

der neugegründeten Mannschaft damit auf einem erfolgreichen zehnten Tabellenplatz zu Ende geht.

vorbereitung mit zahlreichen Testspielen konnten die Schwarz-Gelben die beiden

. Bundenthal II und 4:1 gg. FC Rodalben) gewinnen.

e konnten mit zwei Siegen (7:3 gg. SV RW Pirmasens, 2:0 gg. Hinterweidenthal II) und einem

SC Busenberg) bestritten werden.



egner

Wir

vom

blicken

Hilster

auf eine

SV

Saison

handelt

zurück

es

mit

sich

vielen

um

Höhen

niemand

und Tiefen.

geringeren

Die Planungen

als den

für die

souveränen

nächste Saison laufen


ter SV bereits führt auf das Hochtouren Tableau und nach wir werden drei Spielen versuchen mit unsere neun Lehren Punkten aus dieser und fast einem abgeschlossenen Torverhältnis Spielzeit zu von


t also eine ziehen,

große um zukünftig Herausforderung mit beiden Mannschaften auf unsere noch erfolgreicher Schwarz-Gelben. sein zu können.



Das letzte Heimspiel möchten wir zum Anlass nehmen allen zu danken, die sich rund um den FK Clausen verdient


gemacht haben. Angefangen von den fleißigen Helfern, über die Spieler und Trainer unsere Mannschaf-



ten aber auch unseren treuen Anhängern, die bei Wind und Wetter unserer Mannschaft die Treue halten. Ich


wünsche uns allen zwei unterhaltsame und faire Fußballspiele, den Schiedsrichtern ein glückliches Händchen


und dem FK Clausen sechs verdiente Punkte zum Saisonabschluss.

ein unterhaltsames und faires Fußballspiel, dem Schiedsrichter ein glückliches Händchen

i verdiente Punkte.



Steffen Bischoff



3


4


Trainerwort


Hallo und herzlich willkommen zu unseren heutigen Heimspielen.

Besonders möchte ich die Unparteiischen grüßen und die Fans der Vereine.

Die Saison geht dem Ende entgegen und es war eine Saison mit vielen Höhen

und Tiefen. Alles in allem jedoch, muß man es als positiv betrachten.

Unsere 1. Mannschaft spielte eine ordentliche Runde und man hat gesehen,

was wir verbessern müssen. Ein gesicherter Platz in der Tabelle sprang

am Ende raus.

Unsere zweite Mannschaft spielt ihre erste Saison und hatte starke Anlaufschwierigkeiten.

Sehr viel Fleiß und ein Wille sich zu verbessern, wurde gezeigt. Umso schöner war es,

als man endlich begonnen hat, sich zu belohnen. Nun konnte man auch die rote Laterne abgeben und

kann sich heute evtl. nochmal absetzen.

Leider haben wir drei Abgänge zu vermelden und ich möchte Ihnen danken für ihren Einsatz. Macht

es gut bei euren neuen Vereinen und vielleicht sieht man sich ja wieder. Der Weg zurück zum FKC ist

euch offen.

Wir haben auch sechs Neuzugänge und wollen für die neue Runde uns etwas weiter Oben festsetzen.

Es sind „bekannte FKCler“ und „neue FKCler“. Ich hoffe sie integrieren sich schnell.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die uns unterstützt haben. Ob als Zuschauer, Helfer am Platz, um

den Platz, im Sportheim oder im Kiosk. Nicht zu vergessen alle Vorstände und gewählten Mitglieder

in Ämtern. Frau Busch mit den Trikots oder den Helfern die einfach mal so geholfen haben. DANKE!

Ich wünsche allen Beteiligten ein gutes, spannendes und faires Spiel.

MfG

Andreas Langner













der Tabelle und wird sic







5


Hilfe im Falle eines Unfalls

MICHAEL FEICK

Kohlenhofstr. 1a

67663 Kaiserslautern

Tel.: 0631 / 311 07 56

Mobil: 0176 / 298 715 19

m.feick@svbuero-stumpf.de

www.svbuero-stumpf.de

6


Unser heutiger Gegner

SV Palatia Contwig










































7


Augenoptik & Akustik

im Frankschen Haus

Mayer Optik & Akustik

Hauptstraße 114

66976 Rodalben

Telefon 06331/18612

Fax 06331/16351

Öffnungszeiten

09:00 – 12:30 Uhr

14:00 – 18:30 Uhr

09:00 – 12:30 Uhr

09:00 – 13:00 Uhr

www.mayer-optik.info

kontakt@mayer-optik.info

8


Der direkte Vergleich




















Spiele gegeneinander











9


Kader 1. Mannschaft

































10


11


12


13




























































































Letzter Spieltag - 29. Spieltag


14


Kader der 1. Mannschaft

Der Kader des FK Clausen

Zugänge: Benny Doll (TSG Kaiserslautern), Alexander Eger (SG Heltersberg/Geiselberg),

Alexander Stuppi (Hochstellerhof)

Abgänge: Dennis Pannen (Herschberg), Yannick Rottberg (SG Knopp/

Wiesbach)

Zugänge:

Trainer:

Co-Trainer:

Saisonziel:

Titelfavoriten:

Mario Feick (Rieschweiler), Christopher Bös (Leimen), Christian Grauwickel (TuS/DJK

Pirmasens), Jonas Schuck (Heltersberg), Steffen Steinbach (Petersberg), Andreas Lan

(Großsteinhausen), Marvin Sander (Höhmühlbach)

Benny Doll (TSG Kaiserslautern), Luis Gerken (Otterberg), Philipp Bischoff (Donsiede

Christian Helfrich (pausiert), Jochen Busch (eigene AH)

Kader:

Abgänge:

Tor: Eric Arnold, Alexander Eger

Kader:

Tor:

Abwehr: Florian Acker, Christoph Burkhart, Christian Grauwickel, Abwehr: Björn Kelly, Andreas Langner

Eric Arnold

Nico Germann, Michael Kaiser, Björn Kelly, Jonas Schuck, Steffen Steinbach, Christia

Grauwickel

Christoph Burkhart, Mario Feick, Andreas Langner, Marvin Sander, Andreas Teegen,

Woll, Christopher Bös, Markus Jost, Maximilian Habelitz, Yannick Rottberg, Julien Sc

Teegen

Andreas Langner

Mario Feick

Aufstieg in die A-Klasse, so Spielleiter Leo Burkhart

Clausen, Heltersberg/Geiselberg, Fehrbach II

Mittelfeld &

Mittelfeld & Angriff: Benny Doll, Mario Feick, Michael Kaiser, Marvin Sander, Jonas Schäfer, Alexander

Stuppi, Simon Bardo, Philipp Bischoff, Christopher Bös, Maximilian Habelitz, Julien Schäfer,

Angriff:

Hans Teegen, Markus Jost, Yanneck Woll, Dominik Grünnagel

Trainer: Andreas Langner

Co-Trainer: Mario Feick

Saisonziel: Platz unter den ersten Fünf

Titelfavoriten: SV Obersimten, SG Waldfischbach


15


16


Unsere Neuzugänge







17


(Gewerbegebiet)

An den Drei Eichen 14

Tel.: 0172 / 674 77 17

06333 / 775 80 88

KFZ-Fachwerkstatt

Reparaturen aller Fabrikate

Donnerstag HU

18


19






















































Aktueller Spieltag - 30. Spieltag


Hauptstraße 125

66976 Rodalben

Telefon (0 63 31) 1 68 67

Fax: (0 63 31) 1 87 85

Richard-Becker-KG@t-online.de

20


21


























































































































































































Spielplan der 1. Mannschaft


Zirbenholz und mehr

Dekoartikel +++ Geschenke

Körnerkissen +++ Karten

Kreuzbergstr. 17a

66978 Clausen www.bischoff-natur.de

22


Tabelle 1. Mannschaft

























































Statistik 1. Mannschaft

































23


24


25
































































































Vorletzter Spieltag - 28. Spieltag


26


Unser heutiger Gegner der 2. Mannschaft



SV Obersimten





































27


28


Aktueller –

Spieltag - 26. Spieltag






















29


30


Vorletzter –

Spieltag - 24. Spieltag









































31


• Hauptstrasse 123, Rodalben

• Schlossstraße 32, Pirmasens

32


Tabelle 2. Mannschaft













































Statistik 2. Mannschaft


































33


34


Kader der 2. Mannschaft

Der Kader des FK Clausen

Zugänge: Philipp Bischoff, Tobias Linke, Florian Schwarz (alle Donsieders),

Rüdiger Brödel (Höhmühlbach), Daniel Broy, Marc Freyberger

(beide FC Rodalben), Daniel Dreißig (SV Rodalben), Steffen Endler (Heltersberg/Geiselberg),

Tim Exner, Tim Kreuels, Jim Unwin (alle Burgalben),

Marcel Gabriel (PSV Pirmasens), Joshua Grieger (Höheischweiler),

Zugänge: Mario Feick (Rieschweiler), Christopher Bös (Leimen), Christian Grauwickel (TuS/DJK

Benedikt Kraus, Yanneck Woll (beide SV 85 Münchweiler), Marc Lickteig

Pirmasens), Jonas Schuck (Heltersberg), Steffen Steinbach (Petersberg), Andreas Lan

(Großsteinhausen), Marvin Sander (Höhmühlbach)

(Leimen), Robert Spirin (Lohnfeld), Marcel von Borstel (reaktiviert), Abgänge: Marcel Benny Doll Zimmermann (TSG Kaiserslautern), Luis Gerken (Frankweiler-Gleisweiler)

(Otterberg), Philipp Bischoff (Donsiede

Kader:

Christian Helfrich (pausiert), Jochen Busch (eigene AH)

Tor:

Eric Arnold

Abwehr: Nico Germann, Michael Kaiser, Björn Kelly, Jonas Schuck, Steffen Steinbach, Christia

Grauwickel

Abgänge: Keine

Mittelfeld &

Angriff:

Christoph Burkhart, Mario Feick, Andreas Langner, Marvin Sander, Andreas Teegen,

Woll, Christopher Bös, Markus Jost, Maximilian Habelitz, Yannick Rottberg, Julien Sc

Teegen

Trainer:

Andreas Langner

Co-Trainer: Mario Feick

Kader:

Saisonziel: Aufstieg in die A-Klasse, so Spielleiter Leo Burkhart

Titelfavoriten: Clausen, Heltersberg/Geiselberg, Fehrbach II

Tor: Yannik Bixler, Manuel Feick, Tim Kreuels, Alexander Schmitt, Tim Exner

Abwehr: Steffen Endler, Nico Germann, Christian Grauwickel, Florian Schwarz, Andreas Teegen

Mittelfeld & Angriff: Daniel Broy, Daniel Dreissig, Marc Freyberger, Marcel Gabriel, Yannic Klein,

Tobias Linke, Marvin Sander, Jonas Schäfer, Robert Spirin, Jim Unwin, Robin Veidt, Christopher

Warnick, Tim Weishaar, Marcel Zimmermann, Joshua Grieger, Jonas Brechtel, Benedict Kraus, Julien

Schäfer, Alexander Weis, Leon Weishaar, Yanneck Woll

Trainer: Frederik Woll und Christian Grauwickel

Saisonziel: Platzierung im oberen Mittelfeld

35


Kader 2. Mannschaft



























36


Letzter Spieltag - 25. Spieltag























37


38


39










































































































































Spielplan der 2. Mannschaft


40


❑ € / Jahr) ❑


€ / Jahr)




€ / Jahr)




€ / Jahr)




























41


42


Homepage

Homepage

Die Homepage des FK Clausen ist unter folgender Adresse zu erreichen:

http://www.fk-clausen.de

Die Homepage des FK Clausen ist unter folgender Adresse zu erreichen: http://www.fk-clausen.de

Dort finden finden sich sich alle alle wichtigen wichtigen Informationen Informationen um den um Verein den Verein und die und Mannschaft, die Mannschaft, aktuelle Ergebnisse aktuelle und Ergebnisse

Statistiken, und Statistiken, sowie die sowie neuesten die neuesten Spielberichte. Spielberichte.

Außerdem ist der FK Clausen bei Twitter und Facebook zu finden

Außerdem ist der FK Clausen bei Twitter und Facebook zu finden

Fotografie ist fotografieren mit Leidenschaft

An dieser Stelle danken wir Emil Wadle für seinen fotografischen Einsatz für den FK Clausen.

Emil versorgt sowohl die Homepage (www.fk-clausen.de) als auch unser Facebook-Profil

(www.facebook.com/FKClausen) regelmäßig mit seinen tollen Bildern.

Besuchen Sie seine Homepage unter http://www.emil-pfalzauge.de.

43


44


DFB und DFL, der FK Clausen und alle Fußballvereine, ihre Spieler und ihre Fans sind ein wichtiger

DFB Teil und der DFL, demokratischen der FK Clausen Gesellschaft. und alle Fußball Fußballvereine, überwindet Grenzen ihre Spieler und baut und Brücken ihre Fans zwischen sind Menschen.

In Deutschland Gesellschaft. finden Fußball im Amateur- überwindet und Profibereich Grenzen und jede baut Woche Brücken etwa 80.000 zwischen Fußballspiele Menschen. In D

ein wichtig

demokratischen

finden statt, im die Amateur- Millionen und Menschen Profibereich als Spieler, jede Schiedsrichter Woche etwa oder 80.000 als Zuschauer Fußballspiele zusammenführen. statt, die In Millionen dieser

Fußballfamilie Schiedsrichter stehen oder Fair als Play Zuschauer und gegenseitiger zusammenführen. Respekt an erster In Stelle. dieser Fußballfamilie stehen Fai

M

Spieler,

Wir sehen deshalb nicht tatenlos zu, wenn einzelne Unverbesserliche die Begeisterung für unseren

gegenseitiger

Sport dazu

Respekt

missbrauchen,

an erster

rassistische

Stelle.

Parolen zu skandieren und Menschen wegen ihrer Hautfarbe,

Wir sehen Herkunft, deshalb Sprache, nicht Kultur tatenlos oder Religion zu, wenn zu beleidigen einzelne oder Unverbesserliche körperlich anzugreifen. die Begeisterung Wir sagen „Nein!“ für unseren

missbrauchen, und stehen rassistische auf gegen Rassismus Parolen und zu skandieren Diskriminierung. und Menschen Wir fordern wegen alle Fußballbegeisterten ihrer Hautfarbe, auf, Herkunft, sich Spr

oder ebenfalls Religion in zu diesem beleidigen Sinne zu oder engagieren körperlich und anzugreifen. gegen Rassismus Wir und sagen Ausgrenzung „Nein!“ und aufzustehen.

auf gegen Ra

Diskriminierung. In unserem Stadion Wir fordern am Hanauer alle Fußballbegeisterten Ring wird jede Form von auf, Rassismus sich ebenfalls und Fremdenfeindlichkeit diesem Sinne zu nicht engagieren

Rassismus

toleriert

und

und

Ausgrenzung

mit sofortigem

aufzustehen.

Stadionverbot belegt.

In unserem Stadion am Hanauer Ring wird jede Form von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit nicht toler

sofortigem Stadionverbot belegt.




an alle Inserenten, die das Erscheinen unserer Stadionzeitschrift „FKC Aktuell






45


46


Geburtstagskinder


















Impressum

Herausgeber: FK 1919 Clausen e.V.

Redation: Steffen Bischoff

Anzeigen: Vorstand und Ausschuss FKC

Satz + Druck: Unicorn & Chick

47


Ruckzuck

ist einfach.

Wolfgang Magin

Druckerei und Verlag GmbH

Wolfgang Magin

Homepage-Gestaltung · Werbeagentur

Verlag des „Gräfensteinbote“

Satzstudio · Drucksachen aller Art

Druckerei und Verlag GmbH

Homepage-Gestaltung · Werbeagentur

Verlag des „Gräfensteinbote“

Satzstudio · Drucksachen aller Art

66976 Rodalben · Hauptstraße 85

Telefon 0 63 31 / 1 68 95 · Fax 0 63 31 / 1 87 08

e-mail: info@magin-druck.de

Internet: www.magin-druck.de Weil man Geld schnell und

leicht per Handy senden

kann. Mit Kwitt, einer Funktion

unserer App.*

66976 Rodalben · Hauptstraße 85

* Gilt nur zwischen deutschen Girokonten.

Telefon 0 63 31 / 1 68 95 · Fax 0 63 31 / 1 87 08

e-mail: info@magin-druck.de

Internet: www.magin-druck.de

www.spk-swp.de

48

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine