Die Welt im Sucher

arr.at

Die Welt im Sucher

Die Welt im Sucher

Fotoreisen & Fotoseminare 2012

Natur- und Kulturreisen


www.arr.at

Fotoreisen – warum ?

Es gibt kaum Reisende, die nicht mit einer Kamera unterwegs sind und versuchen, Eindrücke von ihrer Reise mitzunehmen.

Egal ob kleine Kompaktkamera, Spiegelre� exkamera mit umfangreichem Zubehör oder Videokamera – es geht darum, Erlebtes festzuhalten, um sich selbst daheim an

diese Augenblicke zu erinnern sowie Freunden und Bekannten anhand von Bildern Geschichten von den eigenen Reisen zu erzählen.

Nicht immer gelingt es dabei, das Erlebte „richtig“ einzufangen, im passenden Augenblick einen Schnappschuss zu machen, Gebäude gekonnt in Szene zu setzen,

die besonderen Lichtstimmungen am Morgen oder Abend auch mit der Kamera festzuhalten, sich schnell bewegende Motive mit der richtigen Dynamik einzufangen,

kleinste P� anzen oder Tiere richtig abzubilden uvm.

Man steht unter Zeitdruck und macht halt schnell mal ein Bild.

Wir wollen Ihnen auf unseren Reisen Tipps und Tricks verraten, wie vielleicht manche Aufnahmen besser gelingen könnten, welche Einstellungen man an der Kamera in

verschiedenen Situationen verwenden sollte, welches Zubehör sinnvoll und zweckmäßig ist, welche Techniken es gibt, um Fotos „leuchtender“ zu machen, wie man auch

bei schwierigen Lichtverhältnissen oder Schlechtwetter zu schönen Aufnahmen kommt.

Die hier vorgestellten Reisen werden von Reisefotografen mit langjähriger Erfahrung geführt, die gerne bereit sind, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit Ihnen zu teilen.

Wir wollen auf den Reisen keine Seminare abhalten, sondern in lockeren Gesprächen und Diskussionen Informationen weitergeben und gemeinsam im Kreise von

Fotofreunden neue Erkenntnisse gewinnen. Bei diesen Reisen wird auf die Wünsche von Fotografen besonders Rücksicht genommen – wir haben mehr Zeit, um auch

einmal auf das „richtige“ Licht zu warten, stehen vielleicht einmal früher auf oder sind länger unterwegs, um das Besondere einzufangen.

Eine umfangreiche Fotoausrüstung ist nicht Voraussetzung, um an diesen Reisen teilzunehmen – auch mit kleinen oder einfacheren Kameras gelingen fantastische Fotos

– es kommt viel mehr auf den richtigen Blick (und manche kleine Tipps) an. Diese Fotoreisen sind sowohl für Anfänger als auch für Pro� s – beide haben „die Liebe zum

Fotogra� eren“. Und natürlich sind auch begleitende Reisepartner (mit ein wenig Verständnis für die „verrückten“ Fotografen) auf diesen Reisen herzlichst willkommen.

Entdecken Sie mit uns die Schönheiten der Welt – wir freuen uns, Sie bald auf einer ARR Fotoreise begrüßen zu dürfen.

Ihr ARR-Team


Rainer Skrovny

geboren 1964, seit frühester Kindheit mit der

Kamera unterwegs. Sein Hobby – das Reisen

– wurde zu seinem Beruf und seiner Berufung.

Seit Ende der 80er Jahre ist er weltweit

als Reiseleiter unterwegs, sein Schwerpunkt

liegt in den Ländern des Orients, Afrikas und

Asiens. Bald entstanden die ersten Diashows,

heute sind es digitale Multi visionsvorträge.

Seit 2003 leitet er den Reiseveranstalter ARR

Natur- und Kulturreisen. Der fotogra� sche

Schwerpunkt liegt in der Natur- und Landscha�

sfotogra� e.

Christine Emberger

Seit 1993 arbeitet Christine Emberger als

Reiseleiter. Mittlerweile hat Sie in über

40 verschiedenen Ländern Reisegruppen

geführt und betreut. Ebenso stellt sie mit

großem Engagement neue Reiserouten

zusammen und erforscht neue Wege und

Kulturen. Eine große Liebe ist die Tierwelt

und daher wählt Sie gerne Reisen mit Naturschwerpunkt.

Weiters ist Sie als Fremdenführerin in Österreich

tätig und am liebsten in Ihrer Heimat

der Wachau.

Zum Reisen gehört die Fotogra� e und in

den letzten Jahren wurde es zu Ihrem großen

Hobby die zahlreichen Fotos zu Multivisionsshows

zusammenzustellen und diese live

vorzutragen.

Karl Füsselberger

Workshop und AV-Pro� . Kennt AV

Stump� s Wings Platinum wie kaum ein

anderer. Versteht es, die Sache auch mit Witz

und Charme zu vermitteln. Karl Füsselberger

garantiert „Kein Technik-Schock

oder Technik-Overkill“, sondern praxisnahe

Tipps und Tricks. Seit vielen Jahren

auch Schulungsleiter bei AV Stump� in

Wallern.

Natur- und Kulturreisen

Bernhard Brenner

Reisefotograf und AV-Pro� , Schulungsleiter

bei FuessAV

Gleich seine erste HDAV-Show „Indien

– Fluss der Götter“ wurde beim renommierten

Reise- und Abenteuer-Diafestival

El Mundo als bester Vortrag und Gesamtsieger

ausgezeichnet. Als Produktionsleiter

bei FuessAV zeigt er sich unter anderem für

die Produktionen Canon EOS 1DS Mark

III-Image Trailer, Nationalparkhaus Lobau

oder Canon Fashion Week verantwortlich.

Bei seiner aktuellsten Produktion „London

& Jack the Ripper“ setzt Bernhard Brenner

auf moderne Techniken wie Zeitra� er, HDR

oder Panorama-Stitching.


www.arr.at

Marc Graf

Schon im zarten Alter von fünf Jahren wollte

ich ein kleiner Reinhold Messner werden –

nur ich und die raue Natur. Die Leidenscha�

für Natur und Abenteuer blieb und � ießt

mehr als 20 Jahre später in meine Tätigkeit

als Biologe und Naturfotograf ein. Parallel zu

meinen Studien, die mich nach Wien und

Australien führten, feilte ich an meinen fotogra�

schen Ambitionen. Unzählige Stunden

vergingen so beim Recherchieren nach

schwer au� ndbaren Tierarten, der ganz

speziellen Lichtstimmung und dem richtigen

Kni� an der Kamera. Diese Suche führte

mich u.a. von den Inseln Fidschis über die

Wüsten Arabiens zu den Fjorden Skandinaviens

bis hin zu den Sümpfen Nordamerikas.

Als ausgebildeter Biologe und Naturfotograf

verbinde ich Kindheitstraum und Beruf.

Martina Heckl

Reisen – Fotogra� e – Musik. Um diese drei

Leidenscha� en im Berufsleben zu kombinieren

arbeitet sie neben ihrem Musikstudium

seit 4 Jahren bei ARR Natur- und

Kulturreisen.

Mit 12 Jahren führte ihre erste Reise mit

einer Volkstanzgruppe nach China. Diese

frühe Erfahrung weckte ihr Interesse fremde

Ländern, Kulturen und Menschen kennen

zu lernen und brachte sie bisher in die USA,

nach Kanada, Mexiko, Kuba, Indien, Griechenland,

Frankreich und den Oman.

Die gewonnenen Reiseeindrücke verarbeitet

sie in Multivisionsshows und Vorträgen. Die

fotogra� schen Schwerpunkte sind Landscha�

s- und Tieraufnahmen sowie Architekturfotogra�

e.

Peter Giovannini

Ein Mittvierziger, der als Autodidakt seit 25

Jahren sein Fotowissen vertie� und dieses

seit über zehn Jahren in Fotoseminaren und

-exkursionen weitergibt (die Lehramtsausbildung

zum Historiker hil� da auch …).

Ein klassischer Reisejournalist, der mit

Bild- und Textkombinationen aus allen

Kontinenten berichtet. Verö� entlichungen

in Magazinen im In- und Ausland. Seit 1994

gibt es auch erfolgreiche Reise- und Abenteuervorträge

in ganz Österreich.

Schwerpunkte des fotogra� schen Interesses

sind Menschen, Landscha� und Kurzreportagen,

besonders soziale und historische

� emen.

Oliver Bolch

In Heidelberg geboren, Wohnha� bei Wien,

hat seit dem Abschluss der Meisterklasse

für Fotogra� e 1995 den halben Erdball mit

der Kamera bereist. Acht Monate lang war

er in Patagonien unterwegs und hat die

Region mit seiner Kamera porträtiert. Bisher

erschienen über 25 Bildbände und Fotokalender

mit seinen Aufnahmen, die zudem

von der renommierten Wiener Fotoagentur

Anzenberger vermarktet und in zahlreichen

Zeitungen und Magazinen publiziert

werden. Seine Diavorträge hält er seit 1993

im gesamten deutschsprachigen Raum.

Oliver Bolch ist Initiator und Veranstalter

der Photo+Adventure, der größten österreichischen

Messe für Fotogra� e, Reisen und

Outdoor.


Clemens Walzl

Clemens Walzl hat für unterschiedliche

Au� raggeber in zahlreichen Ländern Asiens,

des Orients, Afrikas und Europas fotogra�

ert. Seit mittlerweile 17 Jahren gibt er

seine dabei gewonnenen Erfah rungen auch

auf speziellen Fotoreisen an Gäste weiter.

Neben Tipps, Tricks und Anregungen ist er

stets bestrebt, zum richtigen Moment an den

schönsten Plätzen zu sein.

Alexander Redling

Alexander Redling beschä� igt sich seit über

20 Jahren mit der Fotogra� e, im Speziellen

mit der Reise-, Landscha� s- und Tierfotogra�

e. Seine Reisen haben ihn auf beinahe

alle Kontinente und zu faszinierenden Begegnungen

mit Menschen und Tieren geführt.

Als Techniker fasziniert ihn der technische

Aspekt des Fotogra� erens ebenso wie der

künstlerische und diese Kombination ist es,

die für ihn den Reiz des Mediums ausmacht

und ihn auch für andere Spezialgebiete der

Fotogra� e begeisterte. So hat er sich in den

letzten Jahren auch zunehmend mit Studio-,

Porträt, Event- oder Unterwasserfotogra� e

beschä� igt. Alexander Redling ist Vortragender

zahlreicher Diashows, veranstaltet

seit Jahren Fotokurse und vermarktet seine

Bilder über eine internationale Bildagentur.

Natur- und Kulturreisen

UNTERWEGS

mit ARR und SWAROVSKI OPTIK Ferngläsern

Begleiten Sie uns auf einer der besonderen ARR Naturreisen und entdecken Sie die

Welt aus einer anderen Perspektive – nämlich aus nächster Nähe. Denn meistens sind

es die Details, die den Augenblick einzigartig und das Erlebnis unvergesslich machen.

Ihr ARR Reiseleiter ist auf allen Naturreisen mit SWAROVSKI OPTIK Ferngläsern (CL Companion, EL 32)

ausgestattet. Nützen Sie diese Möglichkeit und erleben Sie Ihre Reise noch intensiver.

GEWINNSPIEL: Mit etwas Glück ist das EL 32 bald auch Ihr ständiger Begleiter.

Alle ARR Reisebuchungen bis 28. Jänner 2012 um 20 Uhr nehmen automatisch am Gewinn-

spiel eines handlichen und optisch einzigartigen EL 32 Fernglas teil. Die Verlosung findet

am 28. Jänner 2012 während der ARR „Reise um die Welt“ Abendveranstaltung in Graz statt.

THE WORLD IN YOUR EYES

DAS NEUE CL COMPANION. IMMER ZUM GREIFEN NAHE

Die Welt zu entdecken bedeutet, unterwegs, aber auch zu Hause den Blick für das Verborgene zu schärfen,

denn das Faszinierende ist oft für das Auge unsichtbar. Dafür braucht es einen zuverlässigen Weggefährten, der

stets zu Hand ist. Das CL Companion ermöglicht Ihnen, genauer hinzusehen. Überall.

GUT SEHEN

erstklassiger Sehkomfort durch die bewährte

JEDERZEIT

kompakte Bauweise und

geringes Gewicht


www.arr.at

9 Jahre

„Reise um die Welt

… erleben Sie über 30 professionelle

Dia- & Beamer-Shows über die ganze

Welt und erfahren Sie zahlreiche

Foto-Tipps & -Tricks

Freitag, 27. Jänner 2012

12.00–12.45 Digiscoping Rainer Skrovny (Reisefotograf)

13.00–14.00 Grundlagen der Naturfotogra� e Marc Graf (Naturfotograf und Fotoreisejournalist)

14.15–15.00 Adobe Lightroom Rainer Skrovny (Reisefotograf)

15.30–16.00 Pantanal Fotoreisepräsentation Richard Kunz (Biologe und Fotograf)

16.15–17.15 Photoshop Tipps & Tricks Karl Füsselberger (Fotograf und Fotoseminarleiter)

17.45–18.45 Fotobuchgestaltung Karl Füsselberger (Fotograf und Fotoseminarleiter)

19.00–19.30 Madeira & Istanbul Fotoreisepräsentation Karl Füsselberger (Fotograf und Fotoseminarleiter)

27. – 29. Jänner 2012

Hotel „Das Weitzer“, Graz

Preise:

Freitag bis Sonntag: € 212,– im DZ

€ 285,– im EZ

oder

Samstag bis Sonntag: € 118,– im DZ

€ 160,– im EZ

Inkludierte Leistungen:

Nächtigung im Doppelzimmer (1x oder 2x), Abendessen,

Ka� eejause, Teilnahme an allen Vorträgen und

am Reisegewinnspiel

Tageskarte Freitag oder Samstag: € 25,–

Tageskarte Sonntag; € 10,–

Großes Fotogewinnspiel:

Schicken Sie uns Ihr bestes Foto von einer ARR-Reise ( einen

Abzug im Format 20x30cm oder digital als jpg-Datei mit

folgenden Angaben:

a) Titel des Fotos • b) auf welcher ARR – Reise aufgenommen

c) Jahr der Reise

Verlosung

Buchen Sie bis zum 28.01.2012 bis 19 Uhr

eine ARR-Reise und gewinnen Sie ein EL 32

Swarovski Fernglas im Wert von ca. € 1.800,-.

Ziehung am 28.01.12 um 20 Uhr in Graz


Samstag, 28. Jänner 2012

9.00: Erö� nung

10.00 – 12.00: Stadtführung Graz

Infostand: SWAROVSKI OPTIK, Ferngläser und Digiscoping (Beratung und Testmöglichkeiten)

Infostand: TRAVELDOC – medizinische Beratung

Seminar 1 Seminar 2 Seminar 3 Seminar 4 Seminar 5

14.15-14.45 Uganda – Ruanda

Brasilien

Marokko

Provence

Rainer Skrovny

Christine Emberger

Walter Reischauer

Peter Giovannini

15.00-15.30 Borneo

Guatemala

Paris

Albanien

Rainer Skrovny

Christine Emberger

Martina Heckl

Alexandra Marics

15.45-16.15 Danakil – Erte Ale (Äthiopien)

Rainer Skrovny

Pause

17.15-17.45 Baja California (Mexiko)

Rainer Skrovny

18.00-18.30 Südindien

Rainer Skrovny

18.45-19.15 Myanmar

Rainer Skrovny

ca. 20.00 Uhr Abendbu� et & Gewinnspiel

09.30-10.00 Pantanal –

Naturparadies in Brasilien

Rainer Skrovny

Blüte und Untergang Venedigs

Christine Emberger

Spuren Buddhas (Indien)

Christine Emberger

Ecuador

Christine Emberger

Galapagos

Christine Emberger

Sri Lanka

Birgit Bauer

Island

Walter Reischauer

Sudan

Herbert Nekam

Zentralasien

Herbert Nekam

Sonntag, 29. Jänner 2012

Neuseeland

Martina Heckl

Florida

Marc Graf

Irland

Mariken Peters

Toskana

Peter Giovannini

Seminar 1 Seminar 2 Seminar 3 Seminar 4 Seminar 5

Bulgariens Kulturschätze

Christine Emberger

10.15-10.45 Rumänien

Christine Emberger

11.00-11.30 Oman

Rainer Skrovny

11.45-12.15 Zanskar

Madagaskar

Rainer Skrovny

Christine Emberger

ca. 12.30 Uhr Prämierung Foto-Gewinnspiel

Mongolei –

von Schneelotus und Wüstenseen

Herbert Nekam

Vietnam Kambodscha

Birgit Bauer

Costa Rica

Richard Kunz

Ostanatolien – Europas nahe Weite

Herbert Nekam

Von Rajasthan bis zum Ganges

Bernhard Brenner

Auf den Spuren von König Arthus

Bernhard Brenner

Kuba

Martina Heckl

Natur- und Kulturreisen

Peru

Sabine Felsner

Husky Schlittenfahrt

Mariken Peters

Korsika

Peter Giovannini


Fotos: Martina Heckl www.arr.at

Stimmungsbilder Wachau

Fotogra� sche Leitung: Martina Heckl/Thomas Zimmermann

Entdecken Sie mit uns einen Abschnitt

der bekanntesten Regionen der Welt, das

UNESCO-Weltkulturerbe Wachau.

Wir beginnen den Tag am rechten Donauufer

um erste Eindrücke der traumha� en

Kulisse Dürnsteins zu fotogra� eren. Die

Fähre bringt uns ans andere Ufer, wo wir

in die Altstadt von Dürnstein und entlang

der Donau spazieren. Setzten Sie dabei

selbst den bekannten „blauen“ Turm aus

unterschiedlichen Perspektiven so richtig

in Szene. Anschließend geht es hinauf in die

Weinterrassen. Von dort haben wir einen

wunderbaren Blick auf das barocke Benediktinersti�

Göttweig und der Donauraum

liegt uns eindrucksvoll zu Füßen. Schließlich

sammeln wir einzigartige Eindrücke

von der Doppelstadt „Krems – Stein“ wo

wir bei einem Stadtrundgang die historischen

Bürgerhäuser und deren Fassaden im

warmen Licht der Nachmittagssonne fotogra�

sch festhalten können.

Sa 12.05.12

Sa 29.09.12

Inkludierte Leistungen

Transfers ab/bis Krems, Fähre, Lunchpaket

zu Mittag,

Nicht inkludierte Leistungen

Anreise nach/von Krems

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preise:

€ 130,- pro Person


Dürnstein „auf den Spuren von

Richard Löwenherz“

Kultur & Natur & Foto

Leitung: Christine Emberger & Rainer Skrovny

Dürnstein ist eines der am meisten fotogra-

� erten Motive in Österreich. Bis heute hüllt

sich ein Schleier der Faszination über diesen

Ort – wohl deshalb, weil im Winter 1093 der

berühmteste Mann von ganz Europa hier

inha� iert war, Richard Löwenherz der Englische

König. Mit den enormen Summen des

Lösegeldes kam die kleine Mark Österreichs

zu einem enormen Reichtum. Leopold VI.

errichtete mit diesen Geldern Bürgerspitäler,

Straßen, lies Grenzen sichern, Städte befestigen

und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr über die Hintergründe

dieses faszinierendsten � emas des 12.

Jahrhunderts durch eine detailierte Führung

in Dürnstein. Unser Ziel an dieser Tagesexkursion

ist es durch die historischen

Hintergründe die Details dieser Stadt mit

der Kamera „bewusster“ einzufangen.

Wir beginnen in Rossatz mit einem Panorama

von Dürnstein. Danach setzten wir

mit der historischen Fußgängerfähre über

auf die andere Donauseite. Zu Fuß geht es

durch die engen Gassen und wir besichtigen

Fotos: Rainer Skrovny

dabei auch das barocke ehemalige Augustinerchorherren

Sti� – der ideale Ort für

Innenaufnahmen.

Wir wandern zur Ruine, von wo wir einen

fantastischen Ausblick in die Wachau haben.

Bei passenden Lichtstimmungen können

wir hier unsere Kameras auf Naturdetails

richten. Am späten Nachmittag nehmen wir

wieder die Fähre zurück nach Rossatz. Bei

einem gemütlichen Heurigen können wir

den Tag in Rossatz ausklingen lassen.

Natur- und Kulturreisen

Sa 20.05.2012

Zeit: 9.30 bis ca.17.00 Uhr

Inkludierte Leistungen

Fähre Rossatz – Dürnstein (hin &

retour), Eintritt Sti� Dürnstein

Nicht inkludierte Leistungen

Anreise nach Rossatz

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

€ 115,- pro Person


SEE THE UNSEEN

WWW.SWAROVSKIOPTIK.COM

SWAROVSKI OPTIK KG

Tel. +43/5223/511-0

info@swarovskioptik.at

facebook.com/swarovskioptik.leisure

THE WORLD IN YOUR EYES

DAS NEUE CL COMPANION. IMMER ZUM GREIFEN NAHE

Die Welt zu entdecken bedeutet, unterwegs, aber auch zu Hause den Blick für das Verborgene zu schärfen,

denn das Faszinierende ist oft für das Auge unsichtbar. Dafür braucht es einen zuverlässigen Weggefährten, der

stets zu Hand ist. Das CL Companion ermöglicht Ihnen, genauer hinzusehen. Überall.

GUT SEHEN

erstklassiger Sehkomfort durch die bewährte

Qualität von SWAROVSKI OPTIK

JEDERZEIT

kompakte Bauweise und

geringes Gewicht

GUT AUSSEHEN

einzigartiges Produktdesign

beste Handlichkeit und Bedienung


Fotos: Rainer Skrovny

Digiscoping im Seewinkel

Fotogra� sche Leitung: Rainer Skrovny

Eine relativ junge Sparte der Fotogra� e

ist Digiscoping; dabei werden hochwertige

Spektive mit Fotokameras verbunden

und es ergeben sich dadurch ganz neue

Möglichkeiten. Als Fotokameras kommen

dabei sowohl kleine Kompaktkameras, als

auch Spiegelre� exkameras in Frage. Speziell

bei Kompaktkameras sind auf einmal

Tele-Möglichkeiten vorhanden, die vorher

undenkbar waren; bei Spiegelre� exkameras

funktioniert dies ebenfalls und man

kommt auf Brennweiten die sonst nur mit

sehr teuren und schweren Teleobjektiven

erreichbar wären. Besonders interessant

ist auch der Aspekt von Videoaufnahmen,

die viele Fotokameras ja schon bieten. In

Kombination mit Spektiven kann man so

Tiere/Vögel in ihrem natürlichen Verhalten

beobachten und � lmen, da man weit genug

entfernt ist um das natürliche Verhalten nicht

zu beein� ussen. An diesem Tag wollen wir

die Möglichkeiten die sich durch Digiscoping

ergeben aufzeigen und die Vor- und Nachteile

anhand praktischer Beispiele besprechen.

Natur- und Kulturreisen

Do 19.04.2012

Zeit: 12.00 bis ca. 17.00 Uhr

Nicht inkludierte Leistungen:

Anreise nach Illmitz (Tre� punkt Nationalparkzentrum)

Teilnehmer: 5 bis 8 Personen

Preis:

EUR 75,- pro Person


Fotos: Peter Giovaninni Fotoreise

www.arr.at

Provence

Fotogra� sche Leitung: Peter Giovannini

Ein Landhaus in Südfrankreich als Stützpunkt

und unzählige Fotomotive zum

Greifen nahe. Diesen Traum können wir bei

dieser Fotoreise erleben.

Pastellfarbene Lavendelfelder in voller

Blüte und leuchtende Ockerfelsen, kahle

Berggipfel und preisgekrönte Blumendörfer

� nden sich ebenso in unserer Umgebung

wie uralte Kirchen und verwunschene

Burgen. Auch einsame Bauernhöfe und das

typische, entspannte Leben am Dorfplatz bei

Pétanque und Pastis können auf unserem

Fotoprogramm stehen …

Die klare Lu� und der fast garantierte

Sonnenschein bieten beste Fotobedingungen,

ein Kleinbus ermöglicht uns große

Flexibilität, um Morgen- und Abendlicht

optimal zu nutzen – und bei einer erholsamen

Siesta über die vielen Aspekte der

Fotogra� e zu plaudern!

Sa 07.07. – Sa 14.07.2012

Inkludierte Leistungen:

7x Nächtigung in einem Ferienhaus auf

Basis Selbstverp� egung,

Nicht inkludierte Leistungen:

Anreise, Verp� egung

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

€ 980,- pro Person im Doppelzimmer


Fotos: Peter Giovaninni

Fotoreise KORSIKA –

„Bezaubernde Wildnis“ richtig ins Bild gesetzt!

Fotogra� sche Leitung: Peter Giovannini

Es gehört zu Frankreich und will nicht dabei

sein, es ist eine moderne Touristendestination

und bietet doch viel Raum für eigene

Entdeckungen: Korsika.

Den weiten Sandstränden stehen schro� e

Gebirgszüge gegenüber und die Kulturspanne

reicht vom Prähistorischen bis in

die Postmoderne. Korsika ist eine bezaubernde

Wildnis mit Charakter. Die Insel

will sportlich mit Wanderschuh´ und

Kamera entdecken werden, aber ebenso

viele Möglichkeiten bieten sich für erhol-

same Fototage an Bergbächen und Traumstränden

an. Wir werden uns also auf

unterschiedlichen Wegen den besten Fotos

annähern …

Mit unserem eigenen Fahrzeug sind wir sehr

� exibel und erreichen von unserem Quartier

nahe Calvi viele der schönsten Fotolocations

dieser zauberha� en Insel. Und

– ganz wichtig – wir nehmen uns an allen

Plätzen ausreichend Zeit, um gute Fotos zu

komponieren und das besondere Ambiente

Korsikas aufzusaugen.

Natur- und Kulturreisen

So 26.08.12 – So 02.09.12

Nicht inkludierte Leistungen:

Charter� ug Wien – Calvi – Wien inkl.

Taxen, 6 Nächtigungen auf Basis DZ/

VP im „Störrischen Esel“ in Calvi, 1

Nächtigung auf Basis DZ/F in Bonifacio,

Rundfahrt mit einem Kleinbus

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

in Ausarbeitung


Fotos: Martina Heckl www.arr.at

Fototage Paris

Fotogra� sche Leitung: Martina Heckl

Der Ei� elturm, Louvre, Triumphbogen, das

Notre Dame, Sacre Coeur und Panthéon

– wer kennt sie nicht – einige der bekanntesten

und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten

in Paris, die wir auf dieser

4-tägigen Fotoreise erleben werden.

Um viele verschiedene Fotoperspektiven zu

bekommen erkunden wir die facettenreiche

Stadt zu Fuß, mit der Métro, per Schi� und

begeben uns auf die oberste Plattform des

Ei� elturms, um die faszinierende Aussicht

zu genießen. Wir schlendern durch das

berühmte Künstlerviertel Montmartre um

Menschen und Marktstimmung einzufangen,

lassen uns von der prunkvollen

Architektur und deren Details beeindrucken,

spazieren durch enge verträumte

Gässchen abseits der Touristenroute und

genießen die Zeit in den wunderschönen

Parkanlagen!

Do 26.04.12 – So 29.04.12

Inkludierte Leistungen

3x Nächtigung in einem zentral gelegenen

Hotel, Eintritte und Besichtigungen:

Ei� elturm, Triumphbogen,

Notre Dame, Panthéon, Bootsfahrt auf

der Seine, 4-Tages-Karte für Metro und

Bus

Nicht inkludierte Leistungen

Flüge Wien – Paris – Wien, Transfers

Flughafen – Hotel – Flughafen

Teilnehmer: 7 bis 12 Personen

Preis:

EUR 530,- pro Person im DZ

EUR 210,- Einzelzimmerzuschlag


Foto: Rainer Skrovny

Fototage Venedig

Fotogra� sche Leitung: Rainer Skrovny & Christine Emberger

… hunderte Bücher wurden über die Lagunenstadt

Venedig geschrieben.

Inmitten eines Sumpfes wurde diese Stadt

im 5. Jahrhundert gegründet. Keiner ahnte

damals, dass Venedig eine der wichtigsten

Handelsstädte im Mittelalter werden sollte.

Tausende von Schi� en löschten ihre Waren

in der Lagunenstadt. Künstler, Musiker,

Foto: Horst Hell

Händler aus aller Welt und natürlich die

Dogen veränderten das Aussehen der

Stadt. Venedig ist ein wahres architektonisches

Juwel mit zahlreichen orientalischen

Ein� üssen.

Bewusst haben wir die „ruhigere“ Zeit

nach dem Karneval gewählt, wenn die

Stadt wieder ihren Bewohnern gehört und

man die vielen stillen Winkeln der Stadt

in Ruhe erforschen kann. Wir wollen

bei unseren Stadtspaziergängen Bezug

nehmen auf die Geschichte, die Architektur

und den Handel und versuchen

dies fotogra� sch festzuhalten um so ein

umfassendes Bild der Lagunenstadt zu

bekommen.

Foto: Horst Hell

Natur- und Kulturreisen

Mi 29.02.12 – So 04.03.12

(Tre� punkt Mittwoch abends; Ende

Sonntag vormittags)

Inkludierte Leistungen:

4x Nächtigung in einem zentral gelegenen

Hotel inkl. Frühstück, Bootsfahrt

nach Murano

Nicht inkludierte Leistungen:

Individuelle Anreise (mit der Bahn),

eventuelle Eintrittsgebühren

Teilnehmerzahl: 7 bis 12 Personen

Preis:

EUR 480,- pro Person im DZ


Foto: Karl Füsselberger www.arr.at

HDAV Woche Madeira

Fotogra� sche Leitung: Karl Füsselberger

Madeira bietet für Fotofreunde ideale

Bedingungen. Viele der Fotoziele sind mit

kurzen Wanderungen erreichbar. Neben

riesigen Lorbeerbäumen, Levadas und tollen

Küstenabschnitten gibt es viele P� anzen, die

prächtige Fotomotive abliefern. Der Markt

von Funchal mit seinen vielen Farben und

Menschen darf auf einer Madeira-Fotoreise

nicht fehlen.

Im fröhlichen Duett erleben Sie Madeira

mit Christa Dornfeld und dem Fotografen

Karl Füsselberger. Christa führt Sie an die

schönsten Plätze und mit Karl haben Sie

einen ebenso professionellen wie geduldigen

Erklärer und Lehrer.

Wie aus Pixeln bessere Bilder werden!

Aufnahmen in der Natur, Makrofotogra� e,

Menschenfotogra� e mit Digitalkameras.

In dieser Woche lernen Sie auch alle wichtigen

Schritte um eine Multimedia-Show

mit Wings Platinum zu erstellen.

• Fotographie und Filmen in traumhaft er

Umgebung

• Viele praktische Tipps für bessere Fotos

(speziell: Landscha� sfotogra� e, � ema

„Wasser“, …)

• Filmen mit der digitalen Spiegelrefl exkamera

• RAW contra JPG, RAW-File Workfl ow

• Arbeiten mit Adobe Lightroom (Bildbearbeitung

und Bild-Archivierung)

• Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop

Elements

• Erstellen einer Multimedia-Show mit

Wings Platinum

Fr 20.04.12 – Fr 27.04.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – Madeira – Wien inkl.

Taxen, Transfers Flughafen – Hotel

– Flughafen, 7x Übernachtung mit

Frühstück im Sporthotel Galosol****

im DZ mit Meerblick, 3x Abendessen,

4x Ganztagesaus� üge (leichte

Foto-Wanderungen in verschiedenen

Regionen der Insel) inkl. Transport

und Führung, 1x Halbtagaus� ug nach

Funchal, Betreuung bei den Wanderungen

durch die Madeira-Expertin

und Wanderführerin Christa Dornfeld

Teilnehmer: 8 bis 14 Personen

Preis:

EUR 1.790,- pro Person im DZ

EUR 135,- Zuschlag Einzelzimmer


Fotos: Karl Füsselberger

Fotowoche Madeira

Fotogra� sche Leitung: Karl Füsselberger

Madeira bietet für Fotofreunde ideale

Bedingungen. Viele der Fotoziele sind mit

kurzen Wanderungen erreichbar. Neben

riesigen Lorbeerbäumen, Levadas und tollen

Küstenabschnitten gibt es viele P� anzen, die

prächtige Fotomotive abliefern. Der Markt

von Funchal mit seinen vielen Farben und

Menschen darf auf einer Madeira-Fotoreise

nicht fehlen. Im fröhlichen Duett erleben

Sie Madeira mit Christa Dornfeld und dem

Fotografen Karl Füsselberger. Christa führt

Sie an die schönsten Plätze und mit Karl

haben Sie einen ebenso professionellen wie

geduldigen Erklärer und Lehrer.

Wie aus Pixeln bessere Bilder werden!

Aufnahmen in der Natur, Makrofotogra� e,

Menschenfotogra� e mit Digitalkameras.

Die ideale Woche für Einsteiger und

„Knipser“, die zu besseren Fotografen

werden wollen.

Auch für versierte Fotografen gibt es viele

Gelegenheiten tolle Fotos aufzunehmen.

Wir sind tagsüber unterwegs um „Material“

zu sammeln und verbringen Nachmittage

und Abende im Seminarraum um dort

gemeinsam verschiedene � emen der Fotogra�

e zu besprechen.

Natur- und Kulturreisen

So 27.11.11 – So 04.12.11

So 11.03.12 – So 18.03.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – Madeira – Wien inkl.

Taxen und Gebühren, Transfers Flughafen

– Hotel – Flughafen, 7x Übernachtung

mit Frühstück im Sporthotel

Galosol**** im DZ mit Meerblick,

3x Abendessen, 4x Ganztagesaus-

� üge (leichte Foto-Wanderungen in

verschiedenen Regionen der Insel)

inkl. Transport und Führung, 1x Halbtagaus�

ug nach Funchal, Betreuung bei

den Wanderungen durch die Madeira-

Expertin und Wanderführerin Christa

Dornfeld

Teilnehmer: 8 – 14 Personen

Preis:

EUR 1.620,- (27.11.) pro Person im DZ

EUR 1.660,- (11.3.) pro Person im DZ

EUR 135,- Einzelzimmerzuschlag


www.arr.at

Braunbär, Wolf & Co.

Fotoreise Finnland

Fotogra� sche Leitung: Marc Graf

Diese spezielle Tour für Naturfotografen

führt in die � nnische Taiga nahe an die

russische Grenze um hier wilde Braunbären,

Wölfe und Vielfraße zu fotogra� eren.

Spezielle Genehmigungen sind erforderlich

um sich in dieser Grenzregion au� alten

zu dürfen – das garantiert andererseits

aber auch die notwendige Ruhe und wenig

Störungen.

Wir sind dabei an zwei unterschiedlichen

Orten, wo jeweils mehrere Tarnverstecke

aufgebaut sind. Insgesamt fünf Nächte

verbringen wir in diesen Tarnverstecken

um hier auf unsere „Fotoobjekte“ zu warten

– zum Glück sind die � nnischen Nächte

Fotos: Marc Graf

im Juni hell und so ergeben sich perfekte

Möglichkeiten. 2011 waren jede Nacht etwa

10 bis 20 Bären zu sehen, o� bereits ab einer

Entfernung von etwa zehn Metern

Tagsüber haben wir unsere Basis im Wildlife

Center, wo wir jeweils in Doppelzimmern

(teils mit Gemeinscha� sduschen und –

waschräumen) untergebracht sind.

Di 19.06.12 – Mo 25.06.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – Helsinki – Kajaani –

Helsinki – Wien inkl. Taxen, Transfer

vom Flughafen zu unserer Basis und

retour, Unterbringung in Doppelzimmern

im Wildlife Center (um sich

tagsüber auch ausruhen zu können), 5x

Nächte auf den Beobachtungsplätzen

in unseren Tarnverstecken, Vollverp� egung,

lokale Führer

Teilnehmerzahl: 5 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.970,-


Fotos: Marc Graf

Europas Amazonas

Kopački Rit – Fotoreise Kroatien

Fotogra� sche Leitung: Marc Graf

Der Kopački Rit Naturpark be� ndet sich im

Nordosten Kroatiens, nahe der Grenze mit

Ungarn und Serbien. Er umfasst das Gebiet

zwischen Drau und Donau und besteht aus

Wäldern und Überschwemmungs� ächen.

Diese besondere Lage führte zu einer äußert

vielfältigen und reichhaltigen Flora und

Fauna. Wildschweine und Rotwild sind

häu� g anzutre� en. Die Vogelwelt umfasst

fast 300 Arten, besonders gute Chancen

bestehen hier Seeadler und hie und da auch

Kaiseradler anzutre� en. Wir werden drei

Aus� üge in den Naturpark unternehmen

mit besonderer Berücksichtigung der

fotogra� schen Erfordernisse. Das genaue

Programm wird erst kurz vorher festgelegt,

da es von den aktuellen Bedingungen

(Wasserstand) abhängig ist. Mit den lokalen

Führern und dem Naturfotografen Marc

Graf wird es uns gelingen einige der hier

vorkommenden Tierarten zu beobachten

und diese auch fotogra� sch einzufangen.

Natur- und Kulturreisen

Mo 28.05.12 – Do 31.05.12

Inkludierte Leistungen:

Anreise mit PKWs bzw. Kleinbus, 3x

Nächtigung in Doppelzimmern in

Privatquartieren inkl. Frühstück, 3x

Aus� ug im Kopacki Rit – im Augebiet

zwischen Donau und Drau, lokale

Führer

Teilnehmerzahl: 5 bis 10 Personen

Preis:

EUR 640,- pro Person im DZ


www.arr.at

FuessAudiovision • Reithofferplatz 16/5 • A-1150 Wien

email: office@fuess-av.at • Telefon: +43 (1)924 75 98

www.fuess-av.at

Projektion in höchster Vollendung

Präsentationen und Projektionen

Seminare

AV STUMPFL-Fachhändler

Mietservice – Bildwände, Beamer


Fotos: Bernhard Brenner

Cornwall

Fotogra� sche Spurensuche: Legenden & Mythen

Fotogra� sche Leitung: Bernhard Brenner

Die Reise beginnt im UNESCO Weltkulturerbe

der alten � ermen- und Römerstadt

Bath. Sonnenauf- und untergang beim

sagenumwobenen Turm von Glastonbury

zeigen eindrucksvoll warum dieser Ort seit

keltischen Zeiten als „Kra� ort“ gilt.

Tintagel, das Schloss des König Arthurs,

liegt spektakulär an der Küste Cornwalls

und ist eine Reise in die Vergangenheit.

Bunte Fischerdörfer und die Frühjahrs-

Blumenpracht verzaubern die Rosamunde

Pilcher Landscha� . Die Geheimtipps für

Fotografen – die Steinküste von St. Just,

Lizard Point und viele weitere – werden

wir zur besten Tageszeit mit dem perfekten

Licht besuchen. Zum Abschluss erleben wir

das Eden Project, exotisches fotogra� sches

Highlight, mitten in Südengland.

Route: Wien – London – Bath/Wells – Glastonbury

– Clovelly – Tintagel – Newquay

– Penzance – St. Michael`s Mount –

Mousehole – Land`s End – Lizard Point –

Mevagissey – Eden Project – Exeter – Salisbury

– London – Wien

Natur- und Kulturreisen

Mi 09.05.12 – Mo 14.05.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – London – Wien inkl.

Taxen, Fahrten lt. Programm mit

Van oder Kleinbus, 5x Nächtigung in

Mittelklassehotels

Nicht inkludierte Leistungen:

Eintrittsgelder

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.710,- pro Person im DZ

EUR 160,- Einzelzimmerzuschlag


www.arr.at

Fototage Istanbul

Fotogra� sche Leitung: Karl Füsselberger

Wir tauchen ein in die Märkte und Bazare

Istanbuls, fotogra� eren zur „Blauen Stunde“

die Hagia Sophia, Blaue Moschee … und

auch das lebha� e Treiben im Pera Viertel

um den Galaturm. Das alte Griechische

Viertel mit seinen Holzhäusern ist ein

weiteres fotogra� sches Highlight. Im Bazar

bietet sich Gelegenheit Innenräume zu fotogra�

eren, Bazaris zu interviewen und zu

� lmen. Weiters werden wir am Bosporus die

schönsten Plätze und die verschiedensten

Fotomotive � nden.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort bei

richtigem Licht – so lautet das Motto dieser

Fotoreise. O� starten wir vor Sonnenaufgang

und sind bis nach Sonnenuntergang

unterwegs. Aus diesem Grund gibt

es in der Mittagszeit eine längere Pause.

Unser Hotel liegt sehr zentral und verfügt

über eine eigene Dachterrasse – ideal für

Fotografen.

Fotogra� sche Themen: Architekturfotogra� e

in den Moscheen, Blaue Moschee, Sylemanie

Moschee, Zitadelle, Saladins Grab,

Topkapi Palast, …/Blaue Stunde und Nachtaufnahmen

am Bosporus/Porträt- und

Makroaufnahmen im Bazar/Streetphotographie

im Galatviertel/Filter: Pol-, Grauverlaufs-

und Neutraldichte� lter

Fotos: Karl Füsselberger

Mo 30.04.12 – Sa 05.05.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge mit Turkish Airlines inkl. Taxen,

Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen,

1 Tag Besichtigung mit dem

Bus, 5x Nächtigung in einem zentral

gelegenen 4*Hotel, 5x Frühstück

Nicht inkludierte Leistungen:

Visum (bei Einreise erhältlich, dzt.

EUR 15,-), Kosten für ö� entliche

Verkehrsmittel in Istanbul, Mittag- und

Abendessen, Eintrittsgebühren

Teilnehmer: 8 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.310,- pro Person im DZ

EUR 280,- Einzelzimmerzuschlag


Fotos: Karl Füsselberger

Fotoreise Istanbul/Kappadokien

Fotogra� sche Leitung: Karl Füsselberger

Wir tauchen ein in die Märkte und Bazare

Istanbuls, fotogra� eren zur „Blauen Stunde“

(Hagia Sophia, Blaue Moschee…) wie auch

das lebha� e Treiben im Pera Viertel um

den Galaturm. Das alte Griechische Viertel

mit seinen Holzhäusern ist ein weiteres

fotogra� sches Highlight. Der Bazar bietet

Gelegenheit Innenräume zu fotogra� eren,

die Bazaris zu interviewen und zu � lmen.

Weiters werden wir uns am Bosporus

verschiedenste Motive � nden.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort bei

richtigem Licht – so lautet das Motto dieser

Fotoreise. O� starten wir vor Sonnenaufgang

und sind bis nach Sonnenuntergang

unterwegs. Aus diesem Grund gibt es in

der Mittagszeit eine längere Pause. Unser

Hotel in Istanbul ist sehr zentral gelegen

mit eigener Dachterrasse, die wir für Fotos

nutzen werden.

Route: 1. bis 5. Tag: Istanbul, 6. bis 10. Tag:

Kappadokien

Natur- und Kulturreisen

Fr 11.05.12 – So 20.05.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge mit Turkish Airlines, Transfers

Flughafen – Hotel – Flughafen,

Istanbul: 1 Tag Besichtigung mit dem

Bus, 5x Nächtigung inkl. Frühstück

in einem zentral gelegenen 4*Hotel,

Kappadokien: alle Transfers zu den

Besichtigungen, lokale deutschsprachige

Reiseleitung, 4x Nächtigung inkl

Frühstück und Abendessen in einem

4*Hotel

Nicht inkludierte Leistungen:

Visum ist bei Einreise erhältlich und

kostet dzt. EUR 15,-, Kosten für

ö� entliche Verkehrsmittel in Istanbul,

Mittag- und Abendessen in Istanbul,

Mittagessen in Kappadokien

Teilnehmer: 8 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.770,- pro Person im DZ

EUR 375,- Einzelzimmerzuschlag


Fotos: Rainer Skrovny www.arr.at

Wüste & Oasengärten

Fotowoche Ägypten

Fotogra� sche Leitung: Marc Graf (29.12.)

Für die Fotowoche Ägypten haben wir

uns einen besonderen Platz in einer Oase

ausgesucht. Die Oase Bahariya ist eine der

kleineren Oasen Ägyptens und konnte

noch relativ viel von ihrer Ursprünglichkeit

bewahren.

Das neu errichtete Hotel El Beyt ist stilvoll

gebaut und bietet für sich schon sehr

viele Fotomotive. Weitere Motive sind

die Oasengärten, Sanddünen, Fels- und

Bergformationen in der Umgebung, sowie

Aus� üge in die Schwarze und in die Weiße

Wüste.

Das Hotel bietet einen Seminar-Raum wo

wir verschiedene Workshops (digitale Fotogra�

e, Bildbearbeitung, Bild-Archivierung,

Druck, Fotobuch-Erstellung, Präsentation

mit Wings Platinum4) abhalten werden.

Do 29.12.11 – Mi 04.01.12

So 08.04.12 – Sa 14.04.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – Kairo – Wien inkl. Taxen

und Gebühren, Transfers Flughafen –

Oase Bahariya, Hotel – Flughafen, 6x

Übernachtung mit Frühstück im Hotel

Bahariya El Beyt, 6x Abendessen, 1x

Aus� ug mit Geländefahrzeugen in die

Weiße Wüste, 1x Aus� ug mit Geländefahrzeugen

in die Schwarze Wüste,

leichte Foto-Wanderungen in und um

die Oase Bahariya,

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.370,- pro Person im DZ

EUR 80,- Zuschlag Termin 29.12.

EUR 160,- Einzelzimmerzuschlag


Fotoreise Oman

Berge – Wadis – Wüste – arabische Architektur

Fotogra� sche Leitung: Rainer Skrovny

Diese Oman-Reise ist speziell auf Fotografen

zugeschnitten. Dabei wollen wir

folgende Schwerpunkte setzen: Märkte und

Menschen, Berge und Wadis, Sand – Wüste

– Beduinen, (moderne) arabische Architektur,

die „Blaue Stunde“.

Dafür haben wir drei verschiedene Standorte

ausgewählt von denen wir unsere

Fotoexkursionen starten. Natürlich wollen

wir speziell die frühen Morgenstunden

und das warme Licht am späten Nachmittag

für unsere Aus� üge nutzen. Abends

können wir am mitgebrachten Laptop die

Fotoausbeute des Tages begutachten und

besprechen.

Route und fotogra� sche Schwerpunkte: Muscat

– Nizwa (Markt, moderne Architektur und

teilweise auch noch alte Lehmhäuser) –

Jebel Shams und Wadi Nakdhar (Bergwelt

und Wadis) – Misfat (Bergdorf und Oasengärten)

– Wahiba Sands (Dünen, Strukturen

des Sandes, Beduinen, Kamele und andere

„Wüstenbewohner“) – Muscat (arabische

Architektur am Beispiel der Sultan Qaboos

Moschee, der Zawawi-Moschee, des

Sultanspalastes und anderer Gebäude)

Fotos: Rainer Skrovny

Natur- und Kulturreisen

Do 02.02.12 – Fr 10.02.12

Inkludierte Leistungen:

Flug Wien – Muscat – Wien inkl.

Taxen, 5x Nächtigung in Mittelklasse-

Hotels, 2x Nächtigung in einem

schönen Wüstencamp in Zelten

(jeweils mit eigenem Bad), Frühstück,

Fahrten in komfortablen Toyota Landcruiser,

Eintrittsgebühren

Teilnehmerzahl: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 1.870,- pro Person im DZ

EUR 330,- Einzelzimmerzuschlag


Fotos: Clemens Walzl

www.arr.at

Fotoreise Sri Lanka

Fotogra� sche Leitung: Clemens Walzl

Kulturelle Vielfalt und tropischer Artenreichtum

prägen das Bild. Alte Hochkultur,

Kolonie der Briten, ein elbständiger

Inselstaat mit mehreren Volksgruppen.

Und das Beste daran ist, dass wir mit nur

kurzen Fahrzeiten praktisch jeden Tag in

eine neue Umgebung mit eigenständiger

Charakteristik gelangen. Freuen Sie sich

auf zwei spannende Foto-Wochen in den

Tropen!

Route: Wien – Colombo – Anuradhapura

– Mihintale – Sigiriya – Polonnaruwa –

Dambulla – Kandy – Pinnawela – Nuwara

Eliya – Horton Plains – Buduruvagala –

Singharaja Rain Forest – Galle – Colombo

– Wien

Sa 11.02.12 – So 26.02.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge mit Qatar Airways, alle Fahrten

und Besichtigungen laut Programm,

Nächtigung in Komforthotels, Eintritte

lt. Programm, deutschsprachige lokale

Reiseleitung, Teilnahme am Vorbereitungstre�

en inkl. Fotoseminar

Nicht inkludiert:

Trinkgelder, Visum

Teilnehmer: 11 bis 18 Personen

Preis:

EUR 2.590,- pro Person im DZ

EUR 430,- Einzelzimmerzuschlag


Fotos: Bernhard Brenner

Indien

Ins Land der Maharadscha & zum Kamelmarkt in Pushkar

Fotogra� sche Leitung: Bernhard Brenner

Erleben Sie Indien von seiner schönsten

Seite! Rajasthan ist bekannt für seine Paläste,

bunten Märkte und alten Traditionen. Die

alte Karawanenstadt Jaisalmer, mit seinen

Kaufmannshäusern aus Sandstein, liegt

mitten in der Wüste � ar. Bei der historischen

Stadt werden wir auch einen Sonnenuntergang

bei den Sanddünen erleben.

Eindrucksvoll ragt das Fort über der blauen

Stadt Jodhpur. Absoluter Höhepunkt der

Reise ist der Besuch des Kamelmarkts in

Pushkar. Für jeden Fotografen ein unvergessliches

Erlebnis.

Zum Abschluss geht es in das „goldene

Dreieck“ Indiens Jaipur – Agra – Delhi. Der

Palast der Winde und das Taj Mahal sind

weit über die Landesgrenzen bekannt. Wir

besuchen auch den Nationalpark Keoladeo.

Dieses UNESCO Weltnaturerbe besticht

durch seine einzigartige Vogelwelt die

Naturliebhaber beeindruckt und zahlreiche

Fotomotive bietet.

Route: Wien – Delhi – Mandawa – Bikaner

– Jaisalmer – Jodhpour – Pushkar (2 Tage)

– Jaipur – Bharatpur/Keoladeo Nationalpark

– Fatehpur Sikri – Agra – Delhi – Wien

Natur- und Kulturreisen

So 18.11.12 – Mo 03.12.12

Inkludierte Leistungen:

Flüge Wien – Delhi – Wien inkl. Taxen,

Fahrten lt. Programm mit einem indischen

Bus (mit Aircondition), Besichtigung

inkl. Eintritte lt. Programm,

Nächtigung in guten Mittelklassehotels,

teilweise in stimmungsvollen aber

einfacheren Heritage Hotels, Nächtigung

in Pushkar in � x aufgestellten

Zelten

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 3.050,- pro Person im DZ

EUR 670,- Einzelzimmerzuschlag

EUR 110,- Zuschlag bei Kleingruppe

(6 bis 8 Personen)


www.arr.at

Fotoreise ins Pantanal zur Zeit des Wassers

Ein Paradies für Naturliebhaber & Fotografen

Fotogra� sche Leitung: Rainer Skrovny

Im Herzen Südamerikas liegt das Pantanal,

ein einzigartiges Tierparadies. Das portugiesische

Wort „panatano“ bedeutet soviel wie

Sumpf oder Morast.

Alljährlich wird das Pantanal durch das

Hochwasser des Rio Paraguay weitgehend

über� utet. Nur kleine Inseln, die „Cordilheiras“,

bleiben dann trocken und bieten

den Landtieren Zu� ucht. Das Pantanal

gilt als die tierreichste Gegend Amerikas –

alleine über 600 Vogelarten kommen vor

und es gibt hier die größte Konzentration an

Krokodilen (Kaimanen) weltweit. An Säugetieren

werden wir u.a. Wasserschweine,

Riesenotter, verschiedene A� enarten, Pakas,

Große und Kleine Ameisenbären und

Nasenbären sehen! Eine Besonderheit ist es

einen Jaguar aufzuspüren – mit etwas Glück

können wir dies erleben. Für Naturliebhaber

die auf Komfort gerne verzichten, � exibel

sind, P� anzen, Tiere und Vögel lieben, gerne

mit Kanus und zu Fuß unterwegs sind oder

auch einen Reitaus� ug unternehmen wollen

– ist diese Tour genau das Richtige.

Route: Wien – Sao Paulo – Cuiabá – Pousada

Piuval – Fazenda Carandá – Pouso Allegre –

Curicaca – Cuiaba – Sao Paulo – Wien

Fotos: Rainer Skrovny

So 06.05.12 – Sa 19.05.12

Inkludierte Leistungen:

die angegebenen Flüge vorauss.

mit TAM Airlines inkl. Taxen und

Gebühren, alle Inlands� üge inkl. Taxen

und Gebühren, alle Besichtigungen

und Fahrten lt. Programm, Eintrittsgebühren,

Nationalparkgebühren;

Reittouren, Kanutouren, Safaris, Nächtigung

im Doppelzimmer in teils einfachen

Lodges und Fazendas, Verp� egung

auf Basis Vollpension

Achtung:

Sollte aufgrund des Wasserstandes

zwei zusätzliche Flüge (nach Caranda)

notwendig sein, sind diese direkt vor

Ort zu bezahlen und kosten € 220,-

Teilnehmerzahl: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 3.850,- pro Person im DZ

EUR 140,- Zuschlag bei 6 bis 8 Personen


Fotos: Horst Hell

Fotoreise Patagonien

Fotogra� sche Leitung: Oliver Bolch

Diese Fotoreise mit Oliver Bolch führt Sie in

eine der faszinierendsten Regionen der Erde.

Sie sehen und fotogra� eren grandiose Landscha�

en – weite unbesiedelte Landstriche,

blaue Seen und Lagunen, riesige Gletscher

(wo Sie mit etwas Glück beim mit lautem

Getöse verbundenen Kalben hautnah dabei

sind) und schro� e teils vergletscherte Berggipfel.

Ein Erlebnis der besonderen Art ist

die reichhaltige Tierwelt – auch hier bieten

sich zahlreiche Fotomotive an. Besonders

beeindruckend ist die Valdez Halbinsel, wo

Sie See-Elefanten und Seelöwen aus nächster

Nähe fotogra� eren können. Am Meer sind

ö� ers große Schulen an Schwarzdelphinen

zu sehen und in Cabo Dos Bahias eine große

Kolonie an Magellanpinguinen.

Route: Wien – Buenos Aires – Trelew –

Puerto Madryn – Punta Norte (Valdés Halbinsel)

– Punta Delgada (Valdés Halbinsel),

Walbeobachtung – Punta Norte (Valdés

Halbinsel) – Puerto Madryn – Cabo Dos

Bahías – Bosque Petri� cado Jose Orma-

chea – Sarmiento – Cueva de las Manos

– Canyon des Rio Pinturas – Lago Posadas

– El Chalten – Los Glaciares Nationalpark

– El Chalten – versteinerter Wald La Leona

– El Calafate – Perito Moreno Gletscher – El

Calafate – Bootsaus� ug Upsala Gletscher –

El Calafate – Torres del Paine Nationalpark

– El Calafate – Buenos Aires – Wien

Optionale Verlängerung: zu den Wasserfällen

von Iguacu

Natur- und Kulturreisen

Nov/Dez 2012

Inkludierte Leistungen:

die angegebenen Flüge inkl. Taxen und

Gebühren, alle Inlands� üge inkl. Taxen

und Gebühren, alle Besichtigungen

und Fahrten lt. Programm, Eintrittsgebühren,

Nationalparkgebühren;

Nächtigung im Doppelzimmer in

teils einfachen Lodges, Verp� egung lt.

Programm

Teilnehmerzahl: 8 bis 16 Personen

Preis & Detailprogramm in Kürze unter

www.arr.at oder 01/9081234


Fotos: Marc Graf www.arr.at

Naturfotoparadies Florida

Fotogra� sche Leitung: Marc Graf

Abseits der gängigen Reiserouten, fernab

von Mickey Mouse und Miami Beach, tri�

man in Florida auf eine artenreiche Tierwelt

und auf faszinierende Landscha� en.

Bis zu 750 nachgewiesene Vogelarten, eine

atemberaubende Reptilien- und Amphibienfauna

und charismatische Säugetierarten

nennen Florida ihre Heimat. Strahlend

weiße Strände, glasklare Karstquellen,

Zypressensümpfe, schwülheiße Wälder und

der Fluss aus Gras, die bedrohten Everglades

im Süden machen die Floridareise zu einem

echten Erlebnis.

Route: Wien – Miami – Everglades National

Park – Shark Valley – Florida Bay

– Corkscrew Swamp Sanctuary – Cape

Coral / Estero Lagoon – Sanibel Island –

Big Cypress Swamp - Fakahatchee Strand

Preserve – Florida Keys – John Pennekamp

Coral Reef/Key Largo – Bahia Honda & Big

Pine Key – Key West – Dry Tortugas National

Park – Key West – Miami – Wien

Mo 27.02.12 – Mo 12.03.12

Inkludierte Leistungen:

Linien� ug ab/bis Wien nach Miami

und retour mit Lu� hansa, Rundreise

in einem amerikanischen Kleinbus

(max. 6. Personen + 1 Fahrer), 7x

Übernachtungen in ***Hotels (amerikanische

Klassi� zierung) auf Basis DZ/

Frühstück, 7x Übernachtungen auf

Basis DZ/&Selbstversorger in einem

Ferienhaus, Eintritte und Gebühren für

alle National Parks und Naturreservate,

Flug auf die Dry Tortugas

Teilnehmer: 6 bis 12 Personen

Preis:

EUR 2.750,- pro Person im DZ

EUR 550,- Einzelzimmerzuschlag

Anmeldeschluss: 30. November 2011


Termine: Seminare / Tagestouren

November 2011

Sa 12.11.11 Photoday – Grundlagen der Fotogra� e (Alexander Redling)

Do 17.11.11 Einsteigerkurs für EOS 1100D / EOS 500D und EOS 550D/ EOS 600D

Fr 18.11.11 Digitale Spiegelre� exkamera – Grundlagen Eos 60D, EOS 7D, Eos 5D Mark II

Sa 19.11.11 Grundlagen der digitalen Spiegelre� ex Fotogra� e mit Canon EOS Systemen

Fr 25.11. / Sa 26.11.11 Wings Platinum Basisseminar

Sa 26.11.11 Photoday Digital – Grundlagen der Digitalfotogra� e (Alexander Redling)

Do 29.11.11 Wings Platinum Anwendungsseminar I – Fortgeschrittene

Fr 30.11.11 Wings Platinum Anwendungsseminar II – Masken, Schri� en und E� ekte

Jänner 2012

Fr 13.01. / Sa 14.01.12 Wings Platinum Basis Seminar

So 15.01.12 Fotoseminare – Bessere Bilder mit einfachen Mitteln (Peter Giovannini)

Do 19.01.12 Einsteigerkurs für EOS 1100D / EOS 500D und EOS 550D/ EOS 600D

Fr 20.01.12 Digitale Spiegelre� exkamera – Grundlagen Eos 60D, EOS 7D, Eos 5D Mark II

Sa 21.01.12 Grundlagen der digitalen Spiegelre� ex Fotogra� e mit Canon EOS Systemen

Februar 2012

Fr 17.02.12 Tierfotogra� e im Zoo – Tiergarten Schönbrunn (Marc Graf)

März 2012

Fr 16.03.12 Wings Platinum Anwendungsseminar III – Landkarten

Sa 17.03.12 Reisefotogra� e

Mi 21.03.12 Einsteigerkurs für EOS 1100D / EOS 500D und EOS 550D/ EOS 600D

Do 22.03.12 Digitale Spiegelre� exkamera –Grundlagen Eos 60D, EOS 7D, Eos 5D Mark II

Fr 23.03.12 Grundlagen der digitalen Spiegelre� ex Fotogra� e mit Canon EOS Systemen

Sa 24.03.12 Grundlagen der Naturfotogra� e (Marc Graf)

April 2012

Fr 13.04. / Sa 14.04.12 Wings Platinum Basis Seminar

Do 19.04.12 Fototag: Digiscoping im Seewinkel (Rainer Skrovny)

Fr 20.04. – So 22.04. Illmitz, Birdexperience (Messe für Naturbeobachtung und Fotogra� e)

Sa 21.04.12 Makrofotogra� e im Frühlingswald (Marc Graf)

Mai 2012

Sa 12.05.12 Makrofotogra� e Steppen Österreich (Marc Graf)

Sa 12.05.12 Fototag: Stimmungsbilder Wachau (Martina Heckl & � omas Zimmermann)

Sa 20.05.12 Fototag: Dürnstein (Christine Emberger & Rainer Skrovny)

Juni 2012

Sa 16.06.12 Fotoworkshop Ötschergräben (Marc Graf)

So 17.06.12 Fotowanderung Nationalpark � ayatal (Peter Giovannini)

September 2012

So 16.09.12 Fotowanderung Ötschergräben (Peter Giovannini)

Sa 29.09.12 Fototag: Stimmungsbilder Wachau (Martina Heckl & � omas Zimmermann)

Natur- und Kulturreisen

Termine: Fototage / Fotoreisen

November 2011

So 27.11. – So 04.12.11 Fotowoche Madeira (Karl Füsselberger)

Dezember 2011

Do 29.12. – Mi 04.01.12 Fotowoche Ägypten (Marc Graf)

Jänner 2012

Do 12.01. – Fr 15.01.12 Naturfotogra� e Bayrischer Wald (Marc Graf / Karl Füsselberger)

Februar 2012

Do 02.02. – Fr 10.02.12 Fotoreise Oman (Rainer Skrovny)

Sa 11.02. – So 26.02.12 Fotoreise Sri Lanka (Clemens Walzl)

Mo 27.02. – Mo 12.03.12 Fotoreise Florida (Marc Graf)

Mi 29.02. – So 04.03.12 Fototage Venedig (Rainer Skrovny & Christine Emberger)

März 2012

So 11.03. – So 18.03.12 Canon Fotowoche Madeira (Karl Füsselberger)

Do 29.03. – So 01.04.12 Naturfotogra� e Bayrischer Wald (Marc Graf / Karl Füsselberger)

April 2012

So 08.04. – Sa 14.04.12 Fotowoche Ägypten

Fr 20.04. – Fr 27.04.12 HDAV-Woche Madeira – Blumenfest (Karl Füsselberger)

Do 26.04. – So 29.04.12 Fototage Paris (Martina Heckl)

Mo 30.04. – Sa 05.05.12 Fototage Istanbul (Karl Füsselberger)

Mai 2012

Sa 06.05. – Sa 19.05.12 Fotoreise Pantanal (Rainer Skrovny)

Mo 09.05. – Mo 14.05.12 Fotoreise Cornwall (Bernhard Brenner)

Fr 11.05. – So 20.05.12 Fotoreise Istanbul – Kappadokien (Karl Füsselberger)

Mo 28.05. – Do 31.05.12 Fotoreise Kroatien / Kopački Rit – Europas Amazonas (Marc Graf)

Juni 2012

Mi 06.06. – So 10.06.12 HDAV Tage Hallstatt (Bernhard Brenner / Karl Füsselberger)

Di 19.06. – Mo 25.06.12 Fotoreise Finnland (Marc Graf)

Juli 2012

Di 03.07. – Sa 07.07.12 Canon Fototage Franz Sennhütte/Stubaier Alpen (Karl Füsselberger)

Mi 11.07. – So 15.07.12 HDAV Tage Nationalpark Hohe Tauern (K. Füsselberger / B. Brenner)

Sa 07.07. – Sa 14.07.12 Fotoreise Provence (Peter Giovannini)

August 2012

So 26.08. – So 02.09.12 Fotoreise Korsika (Peter Giovannini)

September 2012

Mi 26.09. – So 30.09.12 Canon Fototage Ramsau/Dachstein (Karl Füsselberger / Marc Graf)

November/Dezember 2012

So 18.11. – Mo 03.12.12 Fotoreise Indien/Rajasthan – Pushkar (Bernhard Brenner)

Nov/Dez 2012 Fotoreise Patagonien (Oliver Bolch)


Natur- und Kulturreisen

ARR Natur- und Kulturreisen/TRAVEL-forever Reisebüroges.m.b.H.; Veranstalter-Nr. 2003/0044

1030 Wien, Ungargasse 6/8; Tel: 01-908 1234-0; Fax: 01-908 1234-90; e-mail: info@arr.at; www.arr.at

Alle Reisen aus diesem Folder sind nur direkt bei ARR buchbar.

Natur- und Kulturreisen

Reisen 2012

Erlebnis • Natur • Kultur • Wandern

� Foto � Abenteuer � Erlebnis � Natur � Kultur � Trekking � Expeditionen

weltweit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine