Lookbook Oribel

lalillyherzileien

ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Clutch & Purse

Oribel

LALILLY HERZILEIEN FEBRUAR 2019

LOOKBOOK

DU SUCHST INSPIRATION ZUR GESTALTUNG DEINER ORIBEL?

VIELE IDEEN FINDEST DU HIER IM LOOKBOOK!

PHOTO BY LEYLISSIMA

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 1


LOOKBOOK ORIBEL

IMPRESSUM

Lisa Santiuste Iñurrieta

Herrenhäuser Str 108

30419 Hannover

Email: hola@lalillyherzileien.de

www.LaLillyHerzileien.de

0511-54575189

PHOTO BY ANTONELLA GRAF

2 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH VORWORT & PURSE

Clutches sind wohl die einfachsten

Taschen nach einfachen Beuteln – und

trotzdem unheimlich vielseitig und in

verschiedensten Weisen verwendbar.

Oribel ist je nach Größe alles. Von einem

kleinen Portmonee für die Handtasche bis

hin zur schicken Hülle für einen Laptop

bietet sie dir Raum für deine Habe. In der

Maxi-Größe kannst du auch Unterlagen

im A4-Format transportieren!

Oribel ist sehr praktisch. Nicht nur, weil sie

für so viele Zwecke genutzt werden kann,

sondern auch, weil du sie, ausgestattet mit

Handgelenkschlaufe oder Taschenkette,

nicht nur als Clutch sondern auch als

Abendtasche verwenden kannst. Dabei

kann sie, je nach Material und dekorativen

Elementen, einen edlen oder sportlichen

Look haben. Style sie wie du magst – ob

fancy oder edel, Oribel ist eine Clutch für

alle Fälle!

„Wenn nichts mehr

geht, eine Clutch

geht immer.“

Guido Maria Kretschmar

Ich schätze besonders meine Mini Purse.

Dieses kleine Portmonee begleitet mich im

Alltag. So kann ich ganz ohne schwere und

sperrige Taschen losgehen, wenn ich nur

kurz unterwegs bin. Die Hände bleiben

frei und Oribel landet, bestückt mit den

wichtigsten Karten, Bargeld und meiner

Fahrkarte, einfach in der Manteltasche.

Eigentlich liebe ich große Portmonees, aber

Oribel siegt durch das geringe Gewicht.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 3


LOOKBOOK ORIBEL

4 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: SUSANNE SCHÖNEMANN

www.facebook.com/nemonelovestosew

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 5


LOOKBOOK ORIBEL

6 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: frau hein, www.frauhein.de

Andreas Midi-Clutch erfüllt einen

besonderen Zweck: Statt die Tasche

zusammenzunähen hat Andrea entlang

der Seiten bunte Kamsnaps gesetzt. Öffnet

man an diesen die Taschenseiten, kann man

Oribel auseinanderklappen und auf dem

aufgeplotteten Spielfeld spielen.

In der geschlossenen Tasche können

Spielsteine transportiert werden und mit

dem Gummiband ist die Tasche schnell und

einfach zu verschließen.

Als Material hat Andrea Kunstleder und

verstärkten Musslin verwendet. So kann das

Spielfeld auch auf feuchten Untergründen

ausgeklappt werden.

Die Plotterdatei für das Spielfeld gibt es auf

www.hummelhonig.com im Plotterdateiset

„Spielesammlung“.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 7


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Tanja Oberauer, www.facebook.com/stoffdsign

„Die Purse passt perfekt

zur Clutch, sodass man

alles Wichtige dabei hat.

Ausweis, Geld und EC-

Karte passen hinein!

Beide Taschen lassen

sich schnell nähen. Man

kann zu jedem Outfit

schnell eine passende

Tasche zaubern“

8 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 9


LOOKBOOK ORIBEL

10 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

„Die Clutch „Oribel“ ist

der absolute Hingucker!

Genäht mit einem

Jeansstoff lässig für

Handy und Portmonee

beim Einkaufsbummel

– mit einem Kunstleder

edel für einen Besuch

im Museum oder dem

schicken Restaurant.

Dank Lisas ausführlicher

Anleitung ist sie absolut

anfängergeeignet und

sehr schnell genäht. Durch

die vielen Variationen –

mit Einsteckfach oder

Reißverschluss oder ohne

alles – es ist für jeden etwas

dabei!“

www.instagram.com/kathrin.ze

PHOTO: RUHRPOTTWANDERLUST

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 11


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Annett Hering, www.facebook.com/feng-sign

Anett hat sich für das Trend-Material

Dry-Oilskin entschieden. Durch diesen

wasserabweisenden Stoff, kombiniert mit

einem polsternden Breitcord als Futterstoff,

eignet sich ihre Maxi-Clutch perfekt als

Laptoptasche.

Oilskin ist ein gewachstes Canvas-Gewebe,

das es in verschiedenen Ausführungen gibt.

Bekannt ist es vor allem von den klassischen,

englischen Regenjacken.

Beim Knicken und Knautschen entstehen

die typischen, helleren Zeichnungen der

Oberfläche, die, wenn sie dich stören,

auch einfach durch vorsichtiges Bügeln

„ausgebessert“ werden können.

Besonders schön sieht es aus wenn du die

Oilskin mit extra dickem Garn absteppst.

Dazu eignet sich, wie zum Nähen eine 90er

Jeansnadel.

12 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 13


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Susann Schmidt, www.instagram.com/klitzekleene

TIPP:

Durch die schlichte Form

und die klaren Linien

ist Oribel eine Unisex-

Purse. Durch die Wahl

der passenden Stoffe

und Materialien kann

sie für jeden Geschmack

genäht werden.

14 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 15


LOOKBOOK ORIBEL

16 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: STEFANIE LINKE

www.instagram.com/Nadelsalat

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 17


LOOKBOOK ORIBEL

18 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Alexandra Meier, www.facebook.com/alexsnadelspiel

Alexandras Tasche und Purse sind Ton in

Ton gehalten: Außen rotes, leicht metallisch

schimmerndes Kunstleder, innen ein

leuchtend roter Baumwollstoff als Futter.

Das gibt den Taschen einen klassischen

Look, der sich trotz der auffälligen Farbe

durchsetzt.

Durch die einheitliche Materialwahl bilden

die Tasche und das Portmonee ein edles und

stimmiges Set. Perfekt zum Ausgehen!

Zum Verschließen ist an der Clutch ein

typischer Magnetverschluss für Taschen zum

Einsatz gekommen, den Alexandra versteckt

angebracht hat. An der Purse schafft eine

aufgesetzte Tasche vorne zusätzlichen Platz

und eine kleine Perle auf dem Verschluss

veleiht einen zusätzlichen, edlen Touch und

einen sanften Retro-Charme.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 19


PHOTO: FADENMIEZE

LOOKBOOK ORIBEL

„Bee Happy“ ist das Motto

unter dem Carolin ihre

Midi-Clutch und ihre Purse

gestaltet hat. Die Taschen

bestechen durch akkurate

Nähte und die perfekte,

symmetrische Anordnung

des Wabenmusters auf der

Klappe.

www.instagram.com/fadenmieze

20 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 21


LOOKBOOK ORIBEL

22 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Alina Weeber, www.instagram.com/leylissima.fashion

„Wenn ich Outfits

zusammenstelle,

muss einfach immer

alles passen. Oribel

Midi ist da genau das

Richtige: Ein toller

Hingucker und das

Wichtigste hat man

immer dabei.“

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 23


LOOKBOOK ORIBEL

24 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

TIPP:

Ein helles Innenfutter

erleichtert es,

im Dunkeln etwas in

der Tasche zu finden!

Photos: Sara Heußler, www.facebook.com/naehsationell

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 25


LOOKBOOK ORIBEL

PHOTO: ANTONELLA GRAF

HANDARBEITSTECHNIKEN

Broschen

als

Verschluss

www.instagram.com/creaella_craftwork

Als Abendtaschen sind Clutches oft

reich bestickt mit Perlen, Pailleten oder

metallischen Fäden. Neben dem Sticken

direkt auf der Tasche kann eine Clutch

auch mit aufgesetzten Schmuckelementen

gestaltet werden. Dazu kannst du

natürlich in dein Schmuckkästchen

schauen und Schmuckstücke Upcyceln,

die du nicht mehr trägst. Du kannst die

Schmuckelemente aber auch auch selber

herstellen.

Wunderschöne Beispiele für in Handarbeit

hergestellte Schmuckstücke und

Schmuckelemente findest du bei creaella_

craftwork auf Instagram. Antonella

stellt die kleinen Kunstwerke in der

Technik des Perlenfädelns her. Diese

Handarbeitstechnik ist uralt und hatte

ihren Durchbruch in Europa spätestens

mit der Industrialisierung und wurde von

Generation zu Generation weitergegeben.

Die Brosche nach dem eigenen Design

„Seaflower“, die Antonella für Oribel

gefertigt hat, hat in der Mitte ein Rivoli

von Swarovski mit 12mm Durchmesser.

Der Rivoli wird mit japanischen Glasperlen

umfädelt. Danach wird der Rivoli weiter mit

japanischen und tschechischen Glasperlen

umperlt. Diese Perlen sind gleichmäßig

geschnitten und aus Glas gefertigt. Zum

Fädeln wird eine Perlennadel und ein

spezieller Perlenfaden verwendet.

26 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH PERLENFÄDELN & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 27


LOOKBOOK ORIBEL

„Die Clutch war schön zu nähen! Besonders

gut gefällt mir ihr schlichtes Design.“

www.instagram.com/fuexxlein85

28 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: INGE MARIA FUCHS

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 29


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Charlene Stöbe, www.facebook.com/monsterzauber

TIPP:

D-Ringe eignen sich

nicht nur zum Einhängen

der Handschlaufe, du

kannst auch dekorative

Elemente wie Quasten

anhängen! Quasten

kannst du zum Beispiel

nach diesem Tutorial

anfertigen.

30 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 31


LOOKBOOK ORIBEL

32 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Catharina Goj, www.facebook.com/kritzelliese

Catharina hat sich für das Material

entschieden, aus dem der erste Prototyp

von Oribel entstanden ist: SnapPap. Dieses

waschbare Kreativpapier gibt es inzwischen

in vielen Farben und mit unterschiedlichen

Oberflächen. Ein großer Vorteil ist, dass

man es nicht verstärken muss, da es einen

materialeigenen Stand mitbringt.

Besonders harmonisch ist die Kombination

mit dem Stoff mit zartem Metallic-Muster.

Die Dreiecke greifen unauffällig die Form

der Klappe auf und betonen so die Richtung

der Tasche.

Catharina hat die Tasche zwischen Klappe

und Taschenkörper geteilt. Damit dies

einfach möglich ist, sind im Schnittmuster

Linien eingezeichnet, die den Falzlinien

entsprechen. So liegen die Teilungen immer

auf den „Knicken“ der Tasche.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 33


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Christiane Windisch

TIPP:

In der Maxi-Größe

kannst du Schreibzeug

oder Zeichensachen

aufbewahren oder

transportieren. So

sind die Sachen stilvoll

verpackt und gut

geschützt wenn du sie

mitnehmen möchtest!

34 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 35


LOOKBOOK ORIBEL

36 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Heike Huebenthal, www.facebook.com/hphhandmade

Heikes Tasche ist aus einem sehr festen,

weinroten Kunstleder in Kork-Optik.

Kombiniert hat sie es mit einem Gobelin mit

Retro-Print. Nicht nur farblich, sondern im

gesamten Look eine Hommage an typische

amerikanische Diner und den „American

Retro Style“.

Nicht schwer vorstellbar, wie eine der

Filmdiven, die von der Taschenklappe oder

Aufsatztasche herunterschauen, die kleine

Purse zückt um dem Kellner ein Trinkgeld

zu geben, oder mit der Clutch unter dem

Arm aus einer Limousine steigt.

Mit dem Kamsnap hat Heike einen sehr

passenden Verschluss für die Purse gefunden.

Er kann nach dem Absteppen der Klappe

angebracht werden und ist so nicht im Weg,

wenn der Nähfuß um die enge Spitze gleiten

muss.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 37


LOOKBOOK ORIBEL

38 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: WOLKENSTICH

www.instagram.com/wolken_stich

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 39


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Lisa Hussenöder, www.instagram.com/live.love.laugh.a.lot

Eine Taschenkette ist die perfekte Ergänzung

zur Clutch. Sie wirkt leichter als ein genähter

Gurt und hat eine Zartheit, die zu einer

Tasche mit wenig Volumen, wie Oribel, passt.

Während Lisas Kette durch die flachen, eng

aneinanderliegenden Glieder recht robust

wirkt, gibt es auch sehr filigrane Ketten,

sodass sich zu jeder Clutch der passende

Look finden lässt.

Besonders praktisch an Taschenketten: Sie

sind universell passend. Wenn man nur

eine Kette zur Verfügung hat, kann man sie

dennoch nach Bedarf an unterschiedlichen

Taschen verwenden. Probier es einmal aus

und tausche einen Gurt an einer Tasche

gegen eine Kette aus – der Look der Tasche

verändert sich augenblicklich.

Darüber hinaus sind Taschenketten sehr

langlebig und können, wenn eine Tasche

kaputt geht, für die nächste Tasche erneut

eingesetzt werden.

40 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 41


LOOKBOOK ORIBEL

42 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Heike Huebenthal, www.facebook.com/hphhandmade

TIPP:

Bei gerichteten Mustern

lohnt es, die Tasche

aus mehreren Teilen

zusammenzusetzen.

So kannst du den Stoff

so ausrichten, dass das

Muster nirgends auf

dem Kopf steht!

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 43


LOOKBOOK ORIBEL

44 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Regina Streitel, www.instagram.com/diy_nane

Reginas Maxi-Clutch ist das perfekte

Accessoire für Technik-Fans und digitale

Nomaden. Im großen Fach findet der

Laptop seinen Platz, in einer Aufsatztasche

innen hat das Ipad sein Zuhause. Daneben

können natürlich noch alle zum Arbeiten

notwendigen Kabel verstaut werden.

Damit die Tasche gut verschlossen ist, hat

sich Regina einen tollen Verschluss überlegt:

In der Klappe ist ein großes Knopfloch als

Durchlass für einen Streifen gestreiftes

Ripsband, das wiederum auf einem Gurtband

aufgenäht ist. Zwischen Ripsband und

Gurtband versteckt sich die Rückseite eines

Magnetverschlusses. Sein Gegenstück ist

aus der normalen Position leicht nach unten

versetzt auf dem Taschenkörper befestigt.

Ein Verschluss, der aufwendig wirkt, aber

dennoch leicht zu bedienen ist. Und der

perfekt mit der großen Tasche harmoniert.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 45


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Martina Eichel, www.instagram.com/naehkramliebe

Oribel – genau

mein Schnittmuster!

Variantenreich und

modern. Am Morgen

genäht, dann abends

ausgeführt – perfekt

für Jung und Alt !“

46 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 47


LOOKBOOK ORIBEL

48 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: MICHAELA STAUSS

UPCYCLING

Verpackung

als

„Stoff“

Verpackungen können wunderschön sein

und dennoch werden sie selten eines

zweiten Blicks gewürdigt. Anders ist

das bei Michi. Sie fertigt aus hübschem

Verpackungsmaterial individuelle Nähwerke.

Für Oribel ist ein Besatz aus

dem Papier eines russischen Gebäcks

entstanden. Die Papiere mit einem Motiv,

das an Rotkäppchen erinnert, sind akkurat

im Halbversatz angeordnet. Der rote

Farbton wird im Kunstleder aufgegriffen.

Um aus Verpackungen einen „Stoff“

herzustellen, also ein nähbares Material

zu schaffen, gibt es einen einfachen

Weg: Transparente Klebefolie wird

Stück für Stück von ihrem Trägerpapier

gelöst und mit den zugeschnittenen und

glattgestrichenen Verpackungen beklebt.

Dabei muss akkurat gearbeitet werden,

damit keine Lücken zwischen den Papieren

verbleiben.

Verarbeitet werden kann die entstehende

Folie ähnlich wie Wachstuch oder

Kunstleder. Da sich die Eigenschaften

ähneln, bietet sich auch die Kombination

mit diesen Materialien an. Da die Folie

recht dünn ist, eignet sie sich gut um auf

anderen, festen Materialien aufgesetzt zu

werden, was das Risiko verringert, dass sie

beschädigt wird.

Zum Nähen eignen sich eine feine

Microtexnadel und lange Stiche.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 49


LOOKBOOK ORIBEL

„Dieser Schnitt hat Suchtpotenzial. Die Midi-

Oribel wird nicht meine letzte sein!“

www.facebook.com/livisreich

50 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: LIVIA COURTOIS

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 51


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Steffi Walter, www.facebook.com/min.ziari

„Die Clutch ist das

ideale Täschchen für

einen Theater- oder

Konzertbesuch und

in Begleitung der

Micro-Purse Oribel

als Geldbörse und

der Mini als Taschentüchertasche

ein edles

Set.“

52 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

TIPP:

Steffis Handschlaufe ist

abnehmbar und kann

von der Tasche getrennt

als Schlüsselanhänger

benutzt werden.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 53


LOOKBOOK ORIBEL

54 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Angelika Buß, www.facebook.com/ostfriesen-buedels

Einen besonderen Hingucker bieten

besondere Verschlüsse. Da Oribel in der

Grundform sehr schlicht und gradlinig

wirkt, können verspielte Elemente wie

Blumen oder runde, schimmernde Knöpfe

einen gekonnten Stilbruch bilden.

Angelikas Purses und Midi-Clutch greifen den

verspielten Look der Knöpfe zusätzlich durch

die mädchenhaft wirkende Kombination aus

Schmetterlingen im Innenfutter und rosa

Elementen auf der Außenseite der Taschen

auf. Einen dezenten weiteren Bruch bilden

die schwarzen Ziernähte, die sich klar vom

hellen Rosaton abheben.

Durch die rauer wirkende Oberfläche

des rosa Kunstleders haben die Knöpfe

aus glänzenden Materialien eine tolle

Wirkungsfläche. Vom schwarzen Kunstleder

hebt sich die helle Perlmuttfarbe schön ab.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 55


LOOKBOOK ORIBEL

56 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

„Ich finde den Schnitt

echt toll. Durch die

vielen Möglichkeiten,

dank der Außen- und

Innentaschen und der

optionalen Teilung

ist der Schnitt schön

wandelbar. Das gefällt

mir sehr gut bei

Taschen.“

Photos: Nicole Schulze, www.instagram.com/mutschis_laedchen

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 57


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Vanessa hessenbruch, www.mrs-rauchschwalbe.de

Oribel in doppelter Funktion:

Wenn du, wie Vanessa, die Clutch

zum Verstauen deiner wichtigsten

Kosmetikartikel nutzt, schlägst du auf

Reisen zwei Fliegen mit einer Klappe: Du

brauchst keine zusätzliche Kulturtasche

für empfindliche Schminkpinsel und hast,

am Urlaubsort angekommen, eine hübsche

Handtasche, wenn die Pinsel ihren Platz im

Bad gefunden haben.

Auch als dauerhafte Aufbewahrung für

Pinsel oder Stifte ist Oribel geeignet:

Wenn du vor dem Zusammennähen auf dem

Futterstoff, etwas unterhalb der Falzlinie

für die Klappe, ein Gummiband in Schlaufen

aufnähst, kannst du deine Stifte und Pinsel

bequem und sicher in Oribel lagern.

58 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 59


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Susan Koch

„Ob groß oder klein,

Oribel ist immer fein.

Ob edel oder frech, sie

ist immer nett.“

60 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 61


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Susanne Troidl, www.facebook.com/Sus.ArT.ig

„Die Clutch Oribel

ist für mich die

perfekte Tasche

zum Einhängen in

einen Shopper. Eine

Innentasche zum

Rausnehmen – so

genial! “

62 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 63


LOOKBOOK ORIBEL

64 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

Photos: Susanne Plant, www.facebook.com/dienahtante

Wachstuch und beschichtete Baumwolle

sind genau die richtigen Materialien, wenn

du deine Tasche nicht ganz so fest haben

möchtest, wie sie aus Kunstleder wird!

Auch bei Taschen aus Wachstuch kannst du

so davon profitieren, dass sie abwaschbar

und wasserundurchlässig sind. Außerdem ist

das Material weniger schmutzempfindlich

als es unbeschichtete Stoffe sind und bietet

dennoch eine große Auswahl an Motiven

und Farben.

Deine Lieblingsstoffe gibt es nicht als

Wachstuch? Für diesen Fall gibt es ein kleines

Wundermittel: Odi Coat ist ein Gel, mit dem

du jeden deiner gewebten Stoffschätze selber

beschichten kannst. Diese „Do-It-Yourself“-

Wachstücher kannst du genauso verarbeiten,

wie du es von fertigem Wachstuch gewöhnt

bist.

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 65


LOOKBOOK ORIBEL

TIPP:

Applikationen aus

mehreren Schichten

Kunstleder ergeben

tolle 3D-Effekte,

wenn du sie punktuell

befestigst!

https://blog.schnauzelraupe.de

66 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: SARAH SCHWARZPAUL

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 67


LOOKBOOK ORIBEL

68 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

„Die Clutch ist die

perfekte Tasche

fürs Abendoutfit!

Aber auch für den

Alltag lässt sie sich

wunderbar nutzen!“

Photos: Tanja Oberauer, www.facebook.com/stoffdsign

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 69


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Susann Schmidt, www.instagram.com/klitzekleene

Oribel hat Suchtpotential!

Das Nähen

der Clutch hat etwas

mehr Spaß gemacht

als das der Mini-

Version. Davon werde

ich mir sicher nochmal

eine nähen.“

70 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

TIPP:

Aus einlagigem Filz

ist Oribel in wenigen

Minuten fertig- toll für

Kinder zum Spielen!

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 71


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Inge Maria Fuchs, www.instagram.com/fuexxlein85

Die Kombination aus cognacfarbenem

Kunstleder und tiefblauem Stoff ist ein

echter Klassiker. Aufgelockert wird Inges

Design durch die fröhlichen Blumen, die den

Futterstoff romantisch wirken lassen.

Durch die Taschenkette wird Oribel zur

praktischen Umhängetasche. Die Midi-

Größe reicht aus um die wichtigsten Dinge

wie Portmonee, Schlüssel und Handy zu

verstauen. Mit der Kette über die Schulter

gehängt sind die Hände frei.

Die Reißverschlusstasche in der Rückseite

bietet dem Handy einen Ort, an dem es

auf den ersten Griff gefunden werden

kann. Außerdem ist dieses Fach weniger

leicht zu öffnen als die Taschenklappe.

Für die Sicherheit des Inhalts ist auch der

Drehverschluss eine gute Wahl. So braucht

es mehr als einen Griff um die Tasche zu

öffnen.

72 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 73


LOOKBOOK ORIBEL

TIPP:

Hologramm-Kunstleder

sind ein wichtiger Trend.

Die Reste, die beim

Nähen größerer Taschen

übrig bleiben, eignen

sich für die Mini-Purse

www.facebook.com/tanigreenwoods

74 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

PHOTO: TANJA GRUNWALD

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 75


LOOKBOOK ORIBEL

76 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

TIPP:

Ein dekorativer Reißverschluss

wertet jede

Tasche optisch auf.

Besonders an schlichten

Taschen ein Highlight!

Photos: Sabrina Breuer

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 77


LOOKBOOK ORIBEL

Photos: Svenja Gebauer, www.instagram.com/naehfu

TIPP:

Hologramm-Folien sind

perfekt für Oribel. Da sie

allerdings schwierig zu

wenden sind, kann man

sie nicht nur mit Futter,

sondern auch einlagig,

ungefüttert verarbeiten.

78 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 79


LOOKBOOK ORIBEL

80 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL


ENVELOPE CLUTCH & PURSE

TIPP:

Du kannst den Look

der Tasche verändern,

indem du die Spitze

abflachst.

Photos: Jasmin Viegas, www.facebook.com/mafibeja

LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL I 81


LOOKBOOK ORIBEL

WWW.HOMEMADEBYPATRICIA.COM

82 I LOOKBOOK ENVELOPE CLUTCH & PURSE ORIBEL

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine