Porsche Times - Porsche Zentrum Olympiapark

porsche.augsburg.de

Porsche Times - Porsche Zentrum Olympiapark

Porsche Times

Ausgabe März/April 2008

Porsche Zentrum Augsburg

Rückblick:

Gourmetabend

„Snow & Fun”

Vorschau:

Sportfahrschule Salzburgring

Sportfahrschule Hockenheim

Sporterlebnistage Leipzig

Champagner Gourmetausfahrt

Golfturnier

Golfreise Belek

Die Legende lebt.

Der neue Boxster

RS 60 Spyder.


Inhalt

2 Die „Ideallinie“

selbst erfahren:

die Cayenne GTS Challenge.

4 Neues im PZ Augsburg.

Neue Gesichter im Team...

Breakfast Samstag für unsere Freunde.

Dr. Lounge Partykeller.

5 Die Legende lebt:

der neue Boxster RS 60 Spyder.

6 Kein alltäglicher Urlaub:

der Porsche Travel Club.

7 Training ohne Grenzen:

das Polar Trainingsystem.

8 Vorschau

Sporterlebnisfahrtage Leipzig.

Champagner-Ausfahrt.

9 Vorschau

Sportfahrschule Salzburgring.

Sportfahrschule Hockenheim.

10 Vorschau

Golfturnier 2008.

Golfreise Belek.

12 Porsche Tequipment/Porsche

Design Driver’s Selection.

Frühlingsgefühle.

13 Rückblick

Gourmetabend.

Snow & Fun Katschberg.

14 Fahrzeugangebote.

Fahrzeug: Gebraucht. Fahrspaß: Wie neu.

2 Cayenne GTS Challenge.

5 Boxster RS 60 Spyder.

6 Porsche Travel Club.

7 Training ohne Grenzen.

10 Golfturnier 2008.

Impressum

Porsche Times erscheint beim Porsche Zentrum Augsburg

Sportwagenzentrum Kummer & Zöllner GmbH, Porschestraße 5 · 86368 Gersthofen

Tel.: 0821/4 55 44 - 900, Fax: 0821/4 55 44 - 914

www.porsche-augsburg.de, info@porsche-augsburg.de - Auflage: 2.000 Stück

Redaktion: Optimum-Presseagentur, München, info@optimum-online.de

Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Haftung übernommen.

Cayenne GTS Challenge.

Sportlichkeit

neu erfahren.

Die Cayenne

GTS Callenge.

405 PS, eine Höchstgeschwindigkeit von

253 km/h und eine Beschleunigung

von 0 auf 100 in kurzen 6,1 Sekunden:

Der neue Cayenne GTS ergänzt die

Cayenne Modellreihe um eine besonders

sportliche Variante.

Ausgewählte Interessenten, Kunden und

Wettbewerbsfahrer können sich seit

Anfang des Jahres selbst davon überzeugen:

bei der Cayenne GTS Challenge.

Im Rahmen der Cayenne GTS Challenge

konnte die Porsche typische „Ideallinie“ am

Steuer des neuen Cayenne GTS selbst

erfahren werden – im Vorfeld bei einem

Fahrsicherheitstraining in der Region, gefolgt

von der Einführungsveranstaltung im Porsche

Zentrum und gekrönt vom „Finale“ der

Challenge auf der FIA-zertifizierten Einfahrund

Prüfstrecke im Porsche Werk Leipzig.

Beim „Qualifying“ wurden den Teilnehmern

neben viel Basiswissen zum Cayenne auch

verschiedene Inhalte aus den Bereichen

Fahrzeughandling, elektronische Regelsysteme

und ökonomisches Fahren in

Theorie und Praxis vermittelt. Anschließend


Seite 3

sammelten die Teilnehmer in den Wertungssektionen

Dynamikplatte, Zielbremsung und

Handlingparcours Punkte. Anhand der

erreichten Punktzahlen wurden mehrere

Sieger ermittelt, um „ihr“ Porsche Zentrum

beim „Finale“ in Leipzig zu vertreten. Neben

den Wertungssektionen fand im Rahmen des

„Qualifyings“ zusätzlich eine Roadbook-

Ausfahrt für die Teilnehmer statt. Hier kamen

auch andere Modelle aus der Cayenne

Familie zum Einsatz.

Eine willkommene Verschnaufpause auf dem

Weg zum „Finale“ stellte für die Sieger des

„Qualifyings“ die Einführungsveranstaltung im

Porsche Zentrum am 8./9. Februar dar. Im

Rahmen der sportlich-dynamischen Präsentation

des neuen Modells konnten sich alle

Anwesenden davon überzeugen, dass der

Cayenne GTS in direkter Linie vom Sportwagen

abstammt. Ihren würdigen Abschluss

findet die Challenge schließlich auf der FIAzertifizierten

Einfahr- und Prüfstrecke im

Porsche Werk Leipzig. In einer spektakulären

Abschlussveranstaltung am 1. März 2008

treten die Sieger aus den verschiedenen

Porsche Zentren mit- und gegeneinander an,

um den Gesamtsieg einzufahren.

Die Herausforderung für die aus mehreren

Teilnehmern gebildeten Teams besteht darin,

die vom ersten Fahrer eines Teams aufgestellte

Referenz-Rundenzeit in einer „Ideallinie“

immer wieder zu erreichen.

Wir drücken „unseren“ Teilnehmern schon

jetzt die Daumen!

Editorial

Ein interessantes Jahr

liegt vor uns.

Liebe Porsche Freunde,

unser Porsche Zentrum ist jetzt genau ein

Jahr alt. Der Start war natürlich für mich und

meine Mitarbeiter arbeitsreich - aber die

positive Resonanz und der große Erfolg

haben uns belohnt. Unsere Service-Bereitschaft

und eine hohe Kundenzufriedenheit

ist uns sehr wichtig. Das ist auch für 2008

oberstes Ziel.

Unser Haus soll aber auch eine Stätte der

Begegnung sein - denn Porsche ist ja nicht

nur Autofahren, sondern zugleich ein Begriff

für Lifestyle. Deshalb gibt es ab April jeden

1. Samstag im Monat ein Porsche Breakfast

zum Erfahrungsaustausch und um Kontakte

mit anderen Porsche Fahrern zu pflegen.

Viele weitere Events versprechen ein erlebnisreiches

Jahr - lesen Sie auf den nächsten

Seiten mehr darüber und senden Sie den

Rückantwortbogen möglichst bald zurück,

damit wir Ihnen rechtzeitig eine Einladung

zukommen lassen können.

Ihr Helmut Zöllner


Aktuelles. Seite 4

Neue Gesichter

im Team...

Unser Team wächst weiter, die neuen Mitarbeiter

sind Phillip Hutschek (Teiledienst,

Foto oben) sowie Konrad Müller, ein Motorenund

Getriebespezialist mit langjähriger

Porsche Erfahrung. Auch der Nachwuchs

wird bei uns gefördert, die Azubis sind Agnes

Vogelmann, Katharina Kirner und Sandro

Schmerling (Foto unten) sowie Andre Maier.

Breakfast-Samstag.

Wir tun etwas für unsere Kunden und deshalb

gibt es ab April jeden 1. Samstag im

Monat von 10 bis 12 Uhr ein Porsche

Breakfast zum Erfahrungsaustausch mit

Freunden des Hauses und damit Sie Kontakte

mit anderen Porsche Fahrern pflegen

bzw. knüpfen können.

Viele Specials warten auf die Besucher:

Outdoor Porsche Präsentation, Vip-Area

mit “flying buffet”, Massage, Nicollas

Feuillate Champagner Bars, Live-Video-

Animation, Live Show & Artistik, exklusive

Präsentation von Bang & Olufsen und Bo-

Concept, Gewinnspiel mit Preisen im Wert

Sie können auch gerne Freunde mitbringen,

die Interesse an einem Fahrzeug

haben. Bei erfolgreichem Abschluß eines

Kaufvertrages laden wir Sie als Dankeschön

zu einer Sportfahrschule oder

Fahrsicherheitstraining ein. Es lohnt sich

also, uns weiter zu empfehlen.

Doctor’s Lounge im Ratskeller

- sponsored by PZ Augsburg.

von über 10.000 Euro. DJ Jamie Lewis

(Purple Music; New York, Miami, Ibiza,

London, Zürich), Cambis (Blub Club,

Excited Records, München), Stacy Kid

(Doctors Lounge Resident) und K-Rimey

(Smoove/Kerosin) sorgen für den richtigen

Sound - also sicher ein tolles Event.


Der neue Boxster RS 60 Spyder. Seite 5

Die Legende lebt. Der neue

Boxster RS 60 Spyder.

Anspruchsvolle Strecken, extreme Kurvenverläufe,

enorme Höhenunterschiede: Die

populären Bergrennen der 1960er stellten

besondere Ansprüche an die Fahrzeuge.

Der legendäre Porsche 718 RS 60 Spyder

meisterte sie mit Bravour.

Seine entscheidenden Vorteile: geringes

Gewicht, hohe Agilität. Bis heute die

klassischen Roadster-Tugenden bei

Porsche. Der jüngste Beweis: das auf

1.960 Exemplare limitierte Sondermodell

Boxster RS 60 Spyder.

Mit dem 718 RS 60 Spyder, dem direkten

Nachfolger des 550 Spyder, feierte Porsche

ab 1960 vor allem im Langstreckensport

große Erfolge, darunter Gesamtsiege in der

44. Targa Florio und bei den 12 Stunden von

Sebring/USA. Der leichte Spyder beherrschte

dabei nicht nur das Renngeschehen in der

„kleinen Sportwagenklasse“, sondern konnte

sich als „Hecht im Karpfenteich“ auch gegen

hubraum- und leistungsstärkere Wettbewerber

durchsetzen. Ein Zeichen der Überlegenheit,

das der 718 RS 60 Spyder seinem

aktuellen Mittelmotor-Enkel vererbt hat: dem

Porsche Boxster. Dank der Kombination von

beeindruckenden Motorleistungen und einem

herausragenden Fahrwerk sind auch die heutigen

Boxster Modelle ihren leistungsstärkeren

Wettbewerbern in den relevanten fahrdynamischen

Kapiteln klar überlegen.

Der Klang und die Leistungscharakteristik

des tief liegenden Boxer-Mittelmotors bieten

dabei einen einzigartigen emotionalen

Mehrwert.

Das limitierte Sondermodell Boxster RS 60

Spyder ist eine faszinierende Hommage an

den unvergessenen Vorfahren. Er unterscheidet

sich neben einem leistungsstärkeren

Antrieb (der Motor leistet 223 kW/303 PS)

und Fahrwerksmodifikationen (u.a. PASM

serienmäßig) vor allem optisch von den regu-

lären Boxster Modellen. Material- und Farbthemen

wurden direkt vom historischen Vorbild

718 RS 60 Spyder übernommen. Die

Karosserie ist in der Sonderfarbe GT-silbermetallic

lackiert, kombiniert mit einem

Interieur in Naturleder carrerarot oder

Naturleder dunkelgrau natur. Besonders auffällig

ist die Sportabgasanlage mit zweiflutigem

zentralen Doppelendrohr analog zum

911 GT3 Design. Das rote Verdeck (auf

Wunsch schwarz) und die roten Heckleuchten

machen den Boxster RS 60 Spyder ebenso

unverwechselbar wie titanfarbene Lufteinlässe,

schwarze Windschutzscheibenrahmen

und 19-Zoll SportDesign Räder mit 5-mm-

Distanzscheiben. Tüpfelchen auf dem i: die

Limitierungsplakette auf dem Handschuhfach

und der Modellschriftzug in Chrom.

CO 2-Emissionen (g/km): kombiniert 254

Verbrauch (Liter/100 km): innerstädtisch 15,3

außerstädtisch 7,8

kombiniert 10,6


Porsche Travel Club. Seite 6

Großzügige Ausstattung, optimale Lage,

Meerblick. Und auf die Hotels legen wir

ebenfalls großen Wert.

Der Porsche Travel Club.

Um es gleich auf den Punkt zu bringen: Mit

alltäglichem Urlaub können wir nicht dienen.

Warum auch? Auf Reisen zählt schließlich

nicht nur, wohin man fährt – sondern auch

womit. Aus diesem Grund wurde der Porsche

Travel Club ins Leben gerufen. Um Liebhabern

der Marke ein ganz besonderes

Erlebnis zu ermöglichen: einen Porsche zu

fahren. Erleben Sie Boxster, Cayman, 911

oder Cayenne zum Beispiel auf einer der

folgenden Touren:

Porsche Tour Provence/Côte d’Azur.

Savoir-vivre: die Lebensart. Die meisten

Menschen denken dabei an gutes Essen.

Wir auch – gleich nach Porsche fahren.

Deswegen haben wir nur exklusive Hotels und

Restaurants entlang den Routen ausgesucht.

Eines von ihnen: Chez Bruno in Lorgues, wo

der berühmte „Trüffelpapst“ Ihren Gaumen

verwöhnt. Apropos exklusiv: St. Tropez,

Cannes, Nizza und Monte Carlo verbindet

allesamt ihr mondänes, südländisches Flair.

Und eine traumhafte Küstenstraße – mit zahlreichen

Kurven. Noch sportlicher wird Ihre

Fahrt auf der Originalstrecke der Rallye

Monte Carlo.

Porsche 911 Tour Barcelona/Pyrenäen.

Diese Tour steht im Zeichen landschaftlicher

und kultureller Vielfalt. In Verbindung mit Fahrspaß

natürlich. Von Barcelona aus starten Sie

Ihr Abenteuer im 911. Auf Küstenstraßen entlang

der Costa Brava zeigen sich Buchten

mit glasklarem Wasser. Bizarre Aussichten

erwarten Sie auf den kurvenreichen Bergstraßen

der Pyrenäen. Markant und unverfälscht

– wie der 911 eben. Für kulinarische

Höchstleistung sorgt zum Beispiel das

Restaurant L’Orangerie. Auch kulturell ist

einiges geboten: das Dalí-Museum in

Figueres zum Beispiel. Die erlebnisreichen

Tage klingen in exklusiven Hotels aus.

Portofino.

Portofino liegt in einer Bucht östlich von

Genua. Das malerische Küstenstädtchen bietet

einen einzigartigen Mix aus Tradition und

dem Flair der High Society. Und die einzelnen

Tagesetappen sind wie geschaffen für Ihre

Reisebegleiter: die Porsche Sportwagen. Sie

führen durch herrliche Bergstraßen und winzige

Dörfer. Was verträumt klingt, verlangt den

Fahrkünsten einiges ab: Enge Landstraßen

sorgen für hohen fahrerischen Anspruch.

Kurve reiht sich an Kurve. Sinnesfreuden der

anderen Art bieten die Restaurants.

Zum Beispiel das direkt am Meer gelegene

Restaurant La Rotonda. Orte, an denen man

nach einem fahraktiven Tag leicht zur Ruhe

kommt.

Weitere Informationen zu diesen und vielen

weiteren Reisen erhalten Sie unter

www.porsche.de/travelclub. Oder über

Tel.: +49 (0)711/911-7 81 55.


Training ohne Grenzen. Seite 7

Drehzahlmesser, Tachometer,

Kilometerzähler in einem!

Die glücklichen Teilnehmer des New York

Marathons 2007, die im Rahmen des

Launches des neuen Porsche Cayenne an

einem Gewinnspiel teilgenommen haben,

durften nicht nur die Reise in die

Metropole der USA machen und dort bei

diesem riesigen Event mitlaufen. Sie sind

zudem in den Besitz des Polar Laufcomputers

RS800sd gekommen, der Teil

des RS800 Trainingssystems ist.

Das RS800 Trainingssystem.

Wenn Sie Ihren Körper an seine Grenzen bringen

wollen, dann brauchen Sie einen zuverlässigen

Partner – den RS800. Er wurde speziell

für Wettkampfläufer sowie Ausdauerathleten

entwickelt und stellt das fortschrittlichste

Trainingsmanagement-System dar, das

es auf dem Markt gibt. In Kombination mit

dem s3TM speziell für Läufer und dem neuen

G3 GPS Sensor für Multisport-Athleten kann

er Ihre Geschwindigkeit, Distanz und weitere

Leistungsdaten messen.

Leistung bedeutet alles. Daher ist es wichtig,

sie effektiv messen zu können. Das RS800

Trainingssystem bildet mit Ihrem Körper eine

Einheit, um dies zu ermöglichen. Aber welcher

Sensor ist der richtige für Ihr Training?

RS800 Armbandempfänger.

Er empfängt Ihre Trainingsdaten von den

Sensoren und zeichnet eine beispiellose Vielfalt

an Details über Ihre Leistung auf. Mit dem

RS800 Trainingssystem können Sie ein Unteroder

Übertraining Ihres Körpers vermeiden

und Ihre Leistung optimieren.

Weitere Pluspunkte: ergonomisches Design,

robustes und strapazierfähiges Gehäuse,

wasserbeständig, benutzerfreundliche und

deutschsprachige Bedienung, kontrastreiches

und individuell einstellbares Display.

Laufsensor s3.

Er misst neben Geschwindigkeit und Distanz

auch Ihre Schrittlänge und -frequenz mit

höchster Genauigkeit und hilft Ihnen so, Ihre

Lauftechnik zu verbessern. Zusammen mit

dem RS800 ist er die erste Wahl für Aus-

dauerathleten und Wettkampfläufer. Weitere

Pluspunkte: er ist sehr robust, leicht und

misst Ihre Fußposition 1.000-mal pro Sekunde.

G3 GPS Sensor.

Er misst Ihre Geschwindigkeit und Distanz in

jedem Gelände und bei Sportarten wie zum

Beispiel Mountain Biking, Rad fahren, Trail

Running, Kajak fahren, Skilanglauf sowie Inline

Skating und ist somit ideal für Ausdauerathleten,

die sich bei wechselnden Sportarten

auf nur einen Partner verlassen wollen.

Weitere Pluspunkte: er arbeitet mit dem sehr

genauen SiRF Star III Chipset, benötigt nur

eine handelsübliche AA Batterie, ist 80 Gramm

leicht und wasserbeständig bis 3 bar.

Der G3 Sensor kann an der Hüfte, dem Arm

oder in einem Rucksack getragen werden.

Das RS800 Trainingssystem ist ein absolutes

Muss für jeden technikverliebten Sportler.

Oder würden Sie einen Porsche auch ohne

Drehzahlmesser fahren?

Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.polar-deutschland.de.

S3

RS800

G3

Training ohne Grenzen mit dem Polar RS800

Trainingssystem. Der RS800 mit dem neuen

G3 GPS Sensor misst Ihre Geschwindigkeit

und Distanz in jedem Gelände, bei jeder

Sportart.


Vorschau.

Sporterlebnisfahrtage

in

Leipzig.

Auf den Porsche Sporterlebnisfahrtagen in

Leipzig können Sie den Fahrspaß in neuen

Dimensionen entdecken. Freuen Sie sich auf

ein Wochenende voller unvergesslicher Erlebnisse.

Auf eine einmalige automobile Veranstaltung,

zu der wir Sie herzlich einladen.

Begleiten Sie uns auf die hauseigene und

durch die FIA zertifizierte Einfahr-und Prüfstrecke,

die selbstverständlich alle Sicherheitsanforderungen

des Motorsports erfüllt.

Seien Sie gespannt auf einen Rundkurs der

Extraklasse, dessen Länge auf der Ideallinie

3.700 Meter beträgt. Zahlreiche Abschnitte

sind berühmten Rennstrecken nachempfunden

und fordern Fahrzeug wie Pilot.

Nach dieser rasanten Bekanntschaft bekommen

Sie Gelegenheit, den Cayenne auf der

anspruchsvollen Geländestrecke näher kennenzulernen.

Einmal auf dem Porsche

Gelände in Leipzig zu fahren - für viele ein

lang gehegter Traum, der sich mit uns ganz

leicht realisieren lässt.

Termin: 19. April 2008

Champagner-Ausfahrt.

Ein besonderes Event für unsere Kunden

wird die Ausfahrt in die Champagne

am 3. Oktober 2008.

Für diese Veranstaltung, die von einem

langjährigen Freund des Hauses und einem

Kenner der Champagne ausgesucht wurde,

haben wir ein herrliches Rahmenprogramm

vorgesehen. Porsche fahren, Essen und

Trinken auf gepflegtem und exklusivem

Niveau - wie es einmaliger nicht sein kann.

Nach einem kleinen Champagner-Frühstück

am Freitagmorgen im Porsche Zentrum

Augsburg, fahren wir in Richtung Champagne.

Nach der Ankunft auf dem Chateau

“Guy Charbaut” wartet ein gemütliches

Essen im Beisein der Besitzer auf Sie. Am

Samstag dann Besichtigung der Kellerei

und Weinlese, am Abend das große

Champagner-Überraschungsmenue in

einem Spitzenrestaurant. Bis tief in die

Nacht wird dann wohl gefeiert. Am Sonntag

geht es ins Elsass auf einer abwechslungsreichen

Strecke durch die Vogesen.

Dort Besuch und Degustation

in der Spezialitäten Distillerie Jean Paul

Metté, anschließend erwartet Sie ein exklusives

Menue mit korrespondierenden

Weinen in der “Auberge Rammstein”. Am

Montag nach dem Frühstücken steht die

individuelle Rückfahrt an.

Melden Sie sich bald an, die Plätze sind

begrenzt.

Seite 8


Sportfahrschule. Seite 9

Sportfahrschule Salzburgring.

Unter professioneller Anleitung geben Ihnen

erfahrene Instrukteure wertvolle Tipps, stehen

Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und begleiten

Sie während des Trainings auf der traditionsreichen

Rennstrecke in Österreich, dem Salzburgring.

Er gehört dank seiner idyllischen

Lage in unmittelbarer Nähe des Salzkammerguts

wohl zu den schönsten Rennstrecken in

Europa.

Egal, ob Neueinsteiger oder Wiedereinsteiger,

von diesem Fahrsicherheitstraining profitiert

jeder Porsche Fahrer auch im Alltag.

Termin: 09. Juli 2008

Trainingsfahrzeug: Ihr eigenes Fahrzeug

Sportfahrtraining auf dem Hockenheimring.

Sportfahrschule für Einsteiger und Fortgeschrittene.

In Kooperation mit dem EUROPEAN-SPEED-

CLUB machen wir dieses Training für Freunde

des sportlichen Autofahrens. „Er-fahren“ Sie

mit Ihrem Porsche die fahrphysikalischen

Grenzen. Eine der schönsten Möglichkeiten,

das Leistungspotenzial Ihres Fahrzeugs besser

kennenzulernen. Der Hockenheimring

gehört seit seiner Modernisierung zu einer

der modernsten Rennsportstrecken der Welt.

Eine Kombination aus engen Kurven, schnellen

Geraden und auch schweren Passagen.

Auf diesem berühmten Kurs trainieren Sie

nicht nur Fahrdisziplin und Konzentration -

Sie haben auch Fahrspaß in hohem Maß.

Termin: 14. Oktober 2008

Trainingsfahrzeug: Ihr eigenes Fahrzeug


Golfturnier / Golfreise. Seite 10

Golfturnier im Golf Club Augsburg.

Im Juli letzten Jahres fand im Golfclub Augsburg-Burgwalden

unser erster Porsche Golfcup

statt. Es war ein absoluter Erfolg mit 80

Spielern und einer Abendveranstaltung mit

100 Gästen - zugleich eine Hitzeschlacht bei

Kaiserwetter und auch unerwarteten Spitzenergebnissen.

Aufgrund der großen Nachfrage

werden wir auch dieses Jahr wieder ein Golfturnier

veranstalten. Nach dem Turnier gibt

es abends dann einen Champagnerempfang

und ein 4-Gänge-Menü. Dazu Lounge Music

mit einer Live Band und Havanna-Bar. Für die

Gewinner gibt es tolle Sachpreise. Die jeweiligen

Klassen-Sieger fahren zum Porsche Golf

Cup Deutschlandfinale. Bitte melden Sie sich

bald an - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Termin: 18. Juli 2008

Golfreise ins sonnige Golf-Eldorado Belek.

Das Gebiet um Belek ist ein Eldorado für Golfer.

Der Zustand der Plätze dort ist absolut

top und die Auswahl ist groß: Gloria Golf-

Resort, Pasha und Sultan, Nobilis, TAT Beach-

Golf, Kaya Eagles, National und Cornelia.

Bei Letzterem stammt das Design von Nick

Faldo. Für unsere Kunden haben wir zusammen

mit Diamond Golf Tours die Luxus Oase

“Rixos Premium” ausgewählt. Ein kilometer-

langer, hoteleigener Sandstrand, geschmackvoll

eingerichtete Zimmer, außerdem 35

Suiten von 49 bis 315 m2 und 39 traumhafte

Villen, alle im Grünen gelegen. 26 Bars, Restaurants

und Cafés - mit außergewöhnlicher

Küche - und ein Shopping Center mit

Geschäften führender Designermarken. Durch

das Hotelgelände schlängelt sich ein 20.000

m2 großer See, auf dem man sogar eine klei-

ne Bootstour genießen kann. Jeden Abend

"Magic Fountains" mit Lasershow und klassischer

Musik. Darüber hinaus verfügt das fünf

Sterne Hotel über einen attraktiven Aquapark

mit Delphinarium und Europas größten Wellness-

und Spa-Bereich mit 4500 m2 Fläche,

der zum Träumen und Relaxen einlädt.

Termin: November 2008, das genaue Datum

wird noch bekanntgegeben.


GOLFCLUBS

IN DER NÄHE:

THE MONTGOMERIE

GOLF (2 KM)

GLORIA GOLF

“OLD” COURSE (4 KM)

GLORIA GOLF

“NEW” COURSE (4 KM)

GLORIA VERDE

GOLF (4 KM)

CORNELIA FALDO

GOLF (5 KM)

SUENO PINES

GOLF (7 KM)

SUENO DUNES

GOLF (7 KM)

WWW.RIXOS.COM

GOLFCLUBS

IN DER NÄHE

NOBILIS

GOLF (6 KM)

KAYA

GOLF (10KM)

NATIONAL

GOLF (10 KM)

ANTALYA SULTAN

GOLF (15 KM)

ANTALYA PASHA

GOLF (15 KM)

TAT GOLF

COURSE (15 KM)

LYKA LINKS GOLF

ANTALYA (30 KM)


Tequipment. PDDS. Seite 12

Frühlingsgefühle für Ihren Porsche.

Boxster SportDesign Paket.

Für Fahrzeuge ohne Parkassistent

Teile-Nr. 987 044 802 00

Für Fahrzeuge mit Parkassistent

Teile-Nr. 987 044 802 06

Euro 3.510,50*

19-Zoll Carrera Sport Rad.

Für 911 Carrera, 911 Targa 4 und 911 Turbo

Modelle mit RDK: Teile-Nr. 997 044 602 10

Euro 5.700,10*

Für Boxster und Cayman Modelle mit RDK:

Teile-Nr. 987 044 602 10

Euro 5.402,60*

Die Porsche Golf-Kollektion. Sie möchten auf dem Golfplatz

nicht auf Porsche verzichten? Kein Problem – mit der

Porsche Golf-Kollektion machen Sie immer eine gute Figur.

Bis zum letzten Grün.

Radnabenabdeckungen.

4 Stück in GT-silbermetallic mit farbigem

Porsche Wappen für das 19-Zoll Carrera

Sport Rad.

Teile-Nr. 997 044 600 10

Euro 166,60*

*Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer;

zzgl. Einbau und Montage.

| 3 | Golf Schuhtasche.

Passend zur Porsche Golf-

Kollektion. Mit Belüftungsfunktion

und weiteren

Fächern für Accessoires.

| 2 | Golf

Softshell-

Weste.

Golf Weste aus original

soft-shell Stretchmaterial

von Schoeller ®.

Mit Fleeceinnenfutter.

In Grau. Größe: 23,5 x 41 x 12,5 cm.

| 1 |

WAP 040 050 18 | Euro 34,51

| 1 | Golf

Damen-

Softshell-

Weste.

Winddicht, wasserabweisend

und atmungs-

| 4 | Porsche Golfbag.

Leichtbau-Golfbag mit Standautomatik.

Verfügt über ein großes Kleidungsfach,

mehrere Accessoirestaschen und ein isoliertes

Getränkefach. Bequemer Doppeltrage-

Taillierte Golf Weste

aktiv. Hoher Stehkragen

gurt. Passt je zweimal

aus original soft- und zwei Fronttaschen mit Reißverschluß.

in den hinteren Koffershell

Stretchmaterial von Schoeller Kleiner gedruckter Porsche Schriftzug

raum des Porsche Boxster

auf dem Rücken unterhalb des

und Cayman S sowie in den

Kragens. In Schwarz.

71 % Polyamid, 17 % Elasthan,

| 4 |

Fond des 911.

Robustes Nylon. Anthrazit-

12 % Polyurethan.

grau/Schwarz/Silber.

Größen:

Außenmaße: 28 (L) x 33,5 (B)

S, M, L, XL, XXL.

x 83,5 (H) cm.

WAP 545 OOS-XXL 16 |

Euro 201,11

* Alle Preisangaben inkl.

19% Mehrwertsteuer.

WAP 060 041 17 |

Euro 224,91

®.

| 2 |

Winddicht, wasserabweisend und atmungsaktiv.

Hoher Stehkragen und zwei Fronttaschen

mit Reißverschluss. Kleiner gedruckter

Porsche Schriftzug auf dem Rücken

unterhalb des Kragens. In Hellblau/Weiß.

71 % Polyamid, 17 % Elasthan, 12 %

Polyurethan. Größen: S, M, L, XL.

WAP 546 OOS-OXL 16 | Euro 201.11

| 3 |


Rückblick Gourmetabend / Snow & Fun. Seite 13

Gourmetabend im Vinopolis.

Am 30. November 2007 lud Helmut Zöllner,

zusammen mit der Weinhandlung Vinopolis,

Freunde des Hauses zu einem ganz besonderen

Ereignis ein. Der einem französischen

Chateau nachempfundene Degustationsraum

von Vinopolis in Lechhausen war Mittelpunkt

der Gaumenfreuden. Küchenchef Elmar Reisch,

ein vielfach ausgezeichneter Spitzenkoch und

bekannt aus dem Magazin “Feinschmecker”,

kreierte die Köstlichkeiten. Begleitet wurde

das 6-Gänge-Menü von hervorragend korrespondierenden

Weinen, selektiert von Claus

Pfeiler, Chef des Hauses Vinopolis. Beim Abschied

waren sich alle Gäste einig: es war

wunderbar - wir kommen gerne wieder.

Snow & Fun am Katschberg.

Die Mischung von packenden Drifts, perfekt

präparierten Eisbahnen und viel Spaß außerhalb

der Pisten haben alle Teilnehmer überzeugt,

dass die Veranstaltung den Namen

“Snow & Fun” zurecht trägt. Am 14. Januar -

nach entspannenden Stunden im Wellness-

Bereich des Hotels fuhren wir den Katschberg

hinauf, wo ein uriger Hüttenabend in gemütlichem

Kreis den Tag abrundete. Nach dem

Frühstück ging es am nächsten Tag auf die

Piste – nachmittags wurde das Gelernte in

der Snow & Fun Olympiade bewertet und die

Sieger geehrt. Auch nächstes Jahr heißt es

wieder: der Katschberg ruft - wir sind dabei!


Gebrauchtwagen. Seite 14

Fahrzeug: Gebraucht. Fahrspaß: Wie neu.

Das komplette und tagesaktuelle Fahrzeugangebot finden Sie auf unserer Internetseite: www.porsche-augsburg.de

| 1 |

| 2 |

| 3 |

| 4 |

| 5 |

| 6 |

| 7 |

| 8 |

| 9 |

| 1 | Boxster (986), EZ 06/03, ca. 70.000 km, 168kW/228 PS, sealgraumetallic, Lederausstattung/Teilledersitze

in schwarz, 18" Carrara Rad, Klimaautomatik, Alu-Edelstahl-Chrom-Paket, Radio Porsche CDR 23, Sitzheizung, Windschott,

viele weitere Extras Euro 32.900,-*

| 2 | Boxster (987), EZ 01/07, ca. 18.300 km, 180kW/245 PS, atlasgraumetallic, Teilledersitze schwarz,

18“ Boxster S Rad, Klimaautomatik, Bi-Xenon, Alarmanlage, Fußmatten, Parkassistent (hinten), Sitzheizung, Sound

Package Plus, Tiptronic S, Windschott, viele weitere Extras Euro 43.900,-*

| 3 | Boxster S (986), EZ 04/04, ca. 112.000 km, 191kW/260 PS, sealgraumetallic, Vollleder schwarz, 18"

Carrera Rad, Porsche Communication Management (PCM), Sitzheizung, Windschott, Klimaautomatik, CD-Wechsler CDC-4

(6-fach), Klangpaket, Bi-Xenon, Sportsitze, Schalt-/Handbremshebel Aluminium, viele weitere Extras Euro 32.900,-*

| 4 | Cayman S, EZ 05/07, ca. 14.300 km, 217kW/295 PS, Sonderfarbe "Gulf" (blau-orange) Grundfarbe: arktissilbermetallic,

19" SportDesign Rad, 3-Speichen-Sportlenkrad Leder, Bi-Xenon, Distanzscheiben 5mm, Klimaautomatik, Sitzheizung,

Sound Package Plus, inkl. CD-Ablage, Sport Chrono Paket, Sportabgasanlage, Sportsitze, Feuerlöscher, Porsche

Wappen auf Kopfstützen, viele weitere Extras Euro 62.900,-*

| 5 | 911 Carrera S, EZ 04/05, ca.21.800 km, 261kW/ 355 PS, arktissilbermetallic, Lederausstattung inkl. Sitze

palmgrün, 19" SportDesign Rad, 3-Speichen Multifunktionslenkrad Glattleder, BOSE Surround Sound System, CD-Wechsler

CDC-4 (6-fach), HomeLink (Garagentoröffner), ParkAssistent (hinten), Raffledersitzanlage, Sitzheizung, Telefonmodul für

PCM, Tempostat, viele weitere Extras Euro 73.500,-*

| 6 | 911 Carrera S, EZ 01/06, ca. 24500 km, 261kW/355 PS, GT-silbermetallic, Lederausstattung in Sonderfarbe

cocoa, 19" SportDesign Rad, 3-Speichen-Sportlenkrad Glattleder, BOSE Surround Sound System, CD-Wechsler CDC-4

(6-fach), Fußmatten mit Ledereinfassung, Heckscheibenwischer, ParkAssistent (hinten), Porsche Ceramic Composite Brake

(PCCB), Sitzheizung, Sportsitze, viele weitere Extras Euro 84.900,-*

| 7 | 911 Turbo, EZ 10/02, ca. 40.100 km, 309kW/420 PS, arktissilbermetallic, Lederausstattung inkl. Sitze in

schwarz, 18" Turbo Rad, 3-Speichen-Sportlenkrad Leder, CD-Wechsler CDC-4 (6-fach), Edelstahlendrohre, ParkAssistent,

Porsche Communication Management (PCM), Porsche Wappen auf Kopfstützen, Raffledersitze, Sitzheizung, Telefonmodul

für PCM, Tempostat, Zifferblätter aluminiumfarben, viele weitere Extras Euro 71.500,-*

| 8 | Cayenne S, Tiptronic S, EZ 12/04, ca. 14.200 km, 250kW/340 PS, lapisblaumetallic, Teilleder steingrau, 18"

Reserverad, 19" Cayenne Design Rad, 3-Speichen-Multifunktionslenkrad Leder, Bi-Xenon, elektrisches Schiebe-/ Hubdach,

ParkAssistent vorne und hinten, Porsche Communication Management (PCM) inkl. DVD-Navigation, Sitzheizung vorne inkl.

Lenkradheizung, viele weitere Extras Euro 47.900,-*

| 9 | Cayenne S, Tiptronic, EZ 08/06, ca. 21.600 km, 250kW/340 PS, basaltschwarzmetallic, Lederausstattung

schwarz, 18" Cayenne Turbo Rad, 3-Speichen-Multifunktionslenkr. Leder, Bi-Xenon, CD-Wechsler CDC-4 (6-fach), Holzpaket

"Nussbaum Wurzel", dunkel inkl. Wählhebel in Holz, HomeLink (Garagentoröffner), PCM, Privacy-Verglasung, Skisack,

Standheizung, Tempostat, Telefonmodul für PCM, Sportsitzanlage vorne (12 Wege), viele weitere Extras Euro 63.900,-*

Weitere Informationen zu unseren Gebrauchtwagen: Tel. 0821/4 55 44-993, Herr Waworka oder Tel. 0821/4 55 44-997, Herr Schubert

*Mehrwertsteuer ausweisbar. Irrtümer vorbehalten. Angebote freibleibend. Zwischenverkauf vorbehalten.


Ihr eigener Platz Traumhafte Yachten Blaue Reise pur

Blaue Reise mit Diva Yachting

Einsame Buchten


Näher dran am Pulsschlag der Zeit.

Näher dran am Flüstern des Wunsches.

Näher dran an unseren Kunden.

Einfach näher dran!

Porsche Zentrum Augsburg

Sportwagenzentrum

Kummer & Zöllner GmbH

Porschestr. 5 · 86368 Gersthofen

Tel.: 0821/4 55 44 - 900

Fax: 0821/4 55 44 - 930

www.porsche-augsburg.de

info@porsche-augsburg.de


RÜCKANTWORT (bitte per Fax oder im Fensterumschlag zurücksenden)

Porsche Zentrum Augsburg

Sportwagenzentrum Kummer & Zöllner GmbH Tel.: 0821/4 55 44 - 912

Porschestr. 5 Fax: 0821/4 55 44 - 914

86368 Gersthofen Email: christian.kummer@porsche-augsburg.de

Ja, ich interessiere mich für folgende Veranstaltungen (bitte ankreuzen). Bitte senden Sie mir

unverbindlich ca. 2-4 Wochen vor dem angegebenen Zeitpunkt nähere Informationen zu.

29. März 2008 Boxster RS 60 Spyder Präsentation

19. April 2008 Sporterlebnisfahrtage Leipzig

09. Juli 2008 Salzburgring Sportfahrschule

18. Juli 2008 Golfturnier Augsburg

03. Oktober 2008 Champagner-/Gourmet-Ausfahrt

14. Oktober 2008 Hockenheim Sportfahrschule

Weitere bzw. noch offene Termine:

ab 5. April 2008 jeden 1. Samstag im Monat: 10-12 Uhr Breakfast im PZ Augsburg

November 2008 Golfreise Belek

Absender: Meine Adresse hat sich geändert, bitte ab sofort die folgende neue Adresse verwenden!

Name: ____________________________________________ Email: __________________________________

Adresse: __________________________________________ Telefon: _________________________________

Bitte Name, Adresse, Tel./ Email gut lesbar angeben. Diese Antwort gilt nicht als verbindliche Anmeldung!

Damit wie Sie individuell betreuen können, bitten wir Sie um Beantwortung der nachfolgenden Fragen. Dadurch können wir Sie

bedarfsgerecht informieren. Selbstverständlich werden Ihre Angaben von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Geburtsdatum __________ Beruf ____________________________________

Ich interessiere mich für Reisen kulturelle Veranstaltungen Opern/Theaterbesuche Kino

Heimwerken Künstlerische Arbeiten Autosammlungen Gartenarbeit

Sport, und zwar: _______________________ Sonstiges, und zwar: _____________________

Zurzeit fahre ich: Hersteller ________________________________ Modell ____________________________________

Den Kauf meines nächsten Fahrzeuges plane ich: Monat / Jahr: ___________

Ich interessiere mich für: Neuwagen Gebrauchtwagen Boxster Cayman Porsche 911 Cayenne


911 Comfort Leasing.

Fahrzeugwechsel

inklusive:

das neue

911 Comfort

Leasing.

Drei Jahre können eine lange Zeit sein –

vor allem, wenn man die Abwechslung

liebt. Diesem Umstand tragen wir jetzt mit

einem neuen Angebot Rechnung: dem

911 Comfort Leasing. Das Komfortable

daran: Sie leasen nur einmal, können

aber innerhalb von 36 Monaten zwei neue

Porsche 911 hintereinander fahren – und

das zu besonders günstigen Konditionen.

Die 911 Modelle sind Ausnahmesportwagen.

In jeder Hinsicht. In jeder Fahrsituation. Jeder

Befehl des Fahrers wird direkt und präzise

umgesetzt. Sie überzeugen mit herausragenden

Fahreigenschaften und bieten dabei

uneingeschränkten Alltagskomfort. Ganz

gleich, ob Sie sich für ein Coupé oder

ein Cabriolet entscheiden. Als Basis- oder

S-Modell. Mit Heck- oder Allradantrieb.

Jedes einzelne 911 Modell besitzt einen sehr

sportlichen, aber auch seinen eigenen, ganz

individuellen Charakter. Die Modellwahl ist

daher ohne Zweifel die schwerste Entscheidung,

wenn es um das Leasing eines

911 geht. Das neue 911 Comfort Leasing

macht die Entscheidung nun aber sehr viel

einfacher: Die Laufzeit beträgt bei diesem

exklusiven Angebot 36 Monate – aber

bereits nach dem 18. Monat haben Sie die

Möglichkeit, Ihr Fahrzeug vorzeitig zurück zu

geben und über uns ein neues 911 Modell zu

leasen – für doppelten Fahrspaß. Einfacher

und bequemer lässt sich Leasing nicht

gestalten. Besuchen Sie uns einfach, wir

beraten Sie gern und informieren Sie über

alle Details und unsere attraktiven Leasingkonditionen.

Die oben beschriebenen

Bedingungen gelten übrigens für alle 911

Carrera und 911 Carrera 4 Modelle (Typ

997), nicht aber für den 911 GT2 sowie für

die 911 GT3 und 911 Turbo Modelle.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine