27.10.2021 Aufrufe

Ostsee Magazin 2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

ostsee

4,90 EUR

AUSGABE 2022

DIE ECHTE OSTSEE ZWISCHEN FLENSBURGER FÖRDE UND LÜBECKER BUCHT

TRENDS UND TIPPS

Seebrücken

Auf der Suche nach dem Seebrückenflüsterer

!

GEWINNE

EIN WOCHENENDE

AUF DEM

CAMPINGPLATZ

SEITE 97

EIN LEBEN FÜR DEN FISCH

Der Travemünder Fischsommelier

HOLSTEINISCHE SCHWEIZ

So lecker und kreativ ist es im Binnenland

WUNDERBAR(S)

Nicht nur am Tage schön

Seebrücke Hohwacht von oben


Ostsee

Küste

Kiel

Eutin

Timmendorf

Sereetz

Altenholz

Wik

Dietrichs-

Heiligenhafen

Lütjenburg

Mettenhof

dorf

Russee

Elmschen-

Neumeimersdorf hagen Oldenburg

Lübeck-

Schwartauer-

Landstraße

HABEN SIE DEN WILLEN ZUM

GRILLEN?

WIR HABEN DIE ZUTATEN DAZU!

Neustadt

in Holstein

Lübeck-

Deftiges Grillfleisch, hausgemachte

Bratwürste, lecker Eingelegtes,

knackiges Gemüse, Mildes und

Scharfes, Tischgrills, Grillzangen

und den passenden Schneekloth-

Wein sowieso.

Waterkant-Grillen_185x270_0921.indd 1 02.08.21 12:49


3

Willkommen zu Hause

Willkommen an deiner

Ostseeküste Schleswig-Holstein

Liebe Leser*in,

nun hältst du es in den Händen – unser neues Magazin. Erstmalig kannst du

es nicht nur gedruckt, sondern auch digital lesen. Dabei haben wir die Auflagenhöhe

der gedruckten Ausgabe reduziert, um mit vielen weiteren interessanten

Tipps und Links auf die digitale Variante zu verweisen.

Diese nachhaltige Entscheidung war uns ein besonderes Anliegen, um mit den

begrenzten Ressourcen, in diesem Fall Papier, verantwortungsvoll umzugehen.

Viel Spaß beim Lesen und Erforschen der neuen Angebote an der Ostsee

und in der Holsteinischen Schweiz, ob mit diesem Magazin oder digital.

Erfrischende Grüße von der Ostsee

dein Ostsee-Holstein-Tourismus e. V.

Online gibt‘s

mehr vom Meer

Foto: LTM, Olaf Malzahn

Travemünde


4

www.luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de

STRAND

LEBEN.

110

Ganz schön was loooos

Die Ostsee Schleswig-Holstein hält viele

spannende Abenteuer für Familien bereit

Scharbeutz | Haffkrug | Sierksdorf

Neustadt | Pelzerhaken | Rettin

Scharbeutz | Haffkrug | Sierksdorf

Neustadt in Holstein | Pelzerhaken | Rettin

6

#ostseeglücksmomente

Deine schönsten Momente auf Facebook oder Instagram

120

Geschenke von

der Küste fürs

ganze Jahr

Foto: Baylight Studio

©Oliver Franke

Foto: Oliver Franke, istockphoto.com

Made in Schleswig-Holstein

Das Ostsee Magazin ist von der Redaktion bis zur

Produktion ein in Schleswig-Holstein gestaltetes

und produziertes Magazin

Foto: LTM - René Sindt, TNST - Torsten Vollbrecht, Oliver Franke, kripi.hh_2020,

TZHS - Jessen Fotografie, Istockphoto.com


5

10

Seebrücken

Sehnsuchtsorte über dem Meer

70

Anbaden im Winter

BADEN

Das Anbaden in der Ostsee ist eine langjährige

und beliebte Tradition

66

So lecker und kreativ ist es in der

Holsteinischen Schweiz

Eine Fahrt durch die Holsteinische Schweiz

ist allein schon ein Erlebnis

102

Flunderbar

Hohwacht hat seine erste Strandbar

36

Das ist Ole, unser Chatbot

42 CAMPING

Mit dem Wohnmobil auf Tour

an der Ostseeküste

76 OSTSEELAUSCHEN

Geschichten von der

Ostsee Schleswig-Holstein

84 AUFGEFISHT

Vom Fischsommelier in

Travemünde und Fischbuden an

der Küste

90 AUF DEM WASSER STEHEN

SUP auf Seen und Flüssen

und natürlich der Ostsee

97 GEWINNSPIEL

Ein Wochenende auf dem

Campingplatz Ostseecamp

Holnis

106 RADFAHREN

Über Grenzen hinweg radeln

114 NEU

An der Küste tut sich was

116 VERANSTALTUNGSTIPPS

122 URLAUBSAUSKENNER

Hier findest du sie

128 IMPRESSUM


6

Finde auch du dein Glück – bei uns an der Ostsee Schleswig-

Holstein. Poste uns deine schönsten Momente auf Facebook

oder Instagram und vielleicht posten wir dann auch dein Bild

in unserem nächsten Ostsee Magazin.

Mein Ostseeglücksmoment!

Wenn Leute mit einem breiten Lächeln aus dem Wasser kommen

und mir sagen wieviel Spaß es gemacht hat, dann ist das mein

Glücksmoment.

Andreas von der Surfschule Timmendorfer Strand

Glücksburg

S. 89

Damp

S. 83

Eckernförder

Bucht

S. 75

Probstei &

Kieler Förde

S. 57

Hohwachter

Bucht

S. 52

Fehmarn

S. 38

Ostseespitze

S. 46

Holsteinische

Schweiz

S. 58

OstseeFerienLand

S. 24

@ostseesh

Lübecker

Bucht

S. 8

Fotos: Oliver Franke, istockphoto.com


7

#ostseeglücksmomente

Eure Postings auf unseren Seiten – vielen Dank für eure Stimmungen und Eindrücke.

1

4

7

2

5

8

3

6

9

Ostseeglücksmomente von:

1 _perspek.t_i_n_a

Sierksdorf

2 riikaa90_

Damp

3 pk_lubeck_

Fehmarn

4 davinja.de_

Hohwacht

5 else_1302

Sehlendorfer Strand

6 sabi.e.ne_

Grömitz

7 kripi.hh

Hemmelsdorfer See

8 saltysoul_blog_

Kellenhusen

9 monisternke_

Stein

10 scheessel2014_

Grömitz

11 victoria

wlakaphotography_

Travemünde

12 wahlheimatruhr_

Malente

10

11

12

Mehr Ostseeglücksmomente?

#ostseeglücksmomente


8

LÜBECKER BUCHT

DAS MACHT MAN HIER SO

Mit dem kleinsten Kreuzfahrtschiff der Welt zum Priwall übersetzen F Ein Fischbrötchen in Niendorf essen F Am Timmendorfer Strand zum ersten

Mal auf einem SUP-Board stehen F Bei „Musik im Strandkorb” in Scharbeutz den Abend ausklingen lassen F In der Strandbar in Haffkrug beim

Sundowner chillen F Am Fischerplatz in Sierksdorf Boote beobachten F Kunst entdecken auf dem Kunst-Kilometer in Neustadt F Auf dem

Surfbrett das „Hawaii des Nordens” in Pelzerhaken erleben F Eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet Rettiner Wiesen unternehmen F

Marmelade direkt von den Schwartauer Werken kaufen

www.luebecker-bucht-ostsee.de F www.timmendorfer-strand.de F www.travemuende-tourismus.de F www.bad-schwartau.de


9

Travemünde, Niendorf, Timmendorfer Strand, Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf, Neustadt in Holstein,

Pelzerhaken, Rettin, Bad Schwartau

Foto: LTM, Olaf Malzahn

In Travemünde gibt es den Blick auf die Passat


10

SEE

BRÜCKEN

Diese bleibt

MEERESBRISE IN

DEINEN OHREN

OSTSEEPODCAST

LAUSCHEN

Sehnsuchtsorte

über dem Meer

Wenn du es liebst, über das Wasser zu gehen, den Wind zu spüren und auf dem Weg über das Meer auch noch

kleine Abenteuer zu erleben, dann musst du über diese Brücken gehen. Hier kannst du dir den Wind um die Nase

wehen lassen, unterwegs richtig was erleben und verträumt dem Sonnenuntergang entgegengehen.

Foto: TSNT


11

Diese kannst du

bald kennenlernen

Der Brückenbauer von

Timmendorfer Strand

Gerade, sanft geschwungen

oder im Zickzack - bei den

Seebrücken an der Ostseeküste

Schleswig-Holstein ist

der Weg das Ziel. Zahlreiche

Seebrücken gibt es an der

Ostseeküste zwischen Glücksburg

im Norden und Niendorf

im Süden. Viele von ihnen

werden derzeit erneuert oder

umgebaut. So auch

in Timmendorfer Strand,

Scharbeutz und Haffkrug.

So soll sie werden, die neue Seebrücke

Maik Schlaich, von schlaich, bergermann und partner, hat die neue Seebrücke von Timmendorfer Strand

entworfen. Dem Ostsee Magazin gab der Seebrücken-Ingenieur ein Interview:

Was ist das Besondere an Bauwerken

wie einer Seebrücke?

Eine Seebrücke ist besonders sichtbar und

sollte ihre Umgebung aufwerten und nicht

verstellen. Auch technisch sind solche

Brücken anspruchsvoll: Meerwasser, evtl.

Gezeiten, Wind, Wellen und Eis sind zu berücksichtigen.

Der Brückenbau ist die Königsdisziplin

des Bauingenieurwesens und

die Seebrücken treten aus den genannten

Gründen hier noch einmal besonders in den

Vordergrund.

Wie wird man Seebrücken-Ingenieur

bzw. warum?

Die Bauingenieure gehören zu den letzten

Generalisten und sind dafür ausgebildet, sich

auf eine Aufgabe, wie eine Seebrücke einzustellen.

Weil diese aber eine besonders reizvolle

Herausforderung darstellt, bemühen

wir uns immer wieder um solche Projekte.

Im Laufe der Zeit konnten wir schon viel Erfahrung

auf diesem Gebiet sammeln. Man

wächst in die Aufgabe hinein.

Woher kommt die Inspiration?

Man sagt, Inspiration ist 90% harte Arbeit

und 10% Zufall. Wenn man sich intensiv mit

den örtlichen Randbedingungen, dem Kontext

beschäftigt, wenn man viel skizziert und

viele Lösungen studiert, dann entwickelt

sich oft etwas Neues.

Freie Planung und ohne Budget: Was

wäre Ihr absoluter Traum von einer

Seebrücke?

Ganz frei ist gar nicht so gut. Wirtschaftlichkeit,

Dauerhaftigkeit und Baukultur sind

nicht nur Einschränkungen, sie sind auch

Treiber von Innovation. Wichtig ist ein mutiger

(aber kein übermütiger) Bauherr und den

haben wir hier in Timmendorfer Strand.

Was hat sich in den letzten Jahren/

Jahrzehnten beim Bau der Seebrücken

geändert?

Die Seebrücken werden nicht mehr nur als

reine Zweckbauten betrachtet, sie übernehmen

Zusatzaufgaben. Sie werden Landmarke,

Aushängeschild und als wichtiges „Stadtmöbel“

erkannt. Sie können so einen Beitrag

zur lokalen Lebensqualität leisten.

Wie sehen die Seebrücken der Zukunft

aus, gibt es Innovationen, zum Beispiel

in Bezug auf das Material und auf Nachhaltigkeit?

Wir müssen qualitätsvoller und ressourcenschonender

bauen. Man muss den Mut

haben, auch einmal Neuartiges zuzulassen.

Stichwort Carbonbeton (also Beton, der statt

mit Stahl mit nichtrostendem dauerhaften

Carbonlitzen verstärkt wird). Er verspricht

eine Verlängerung der Lebensdauer. Nachhaltigkeit

und Innovation müssen versucht

werden und dabei wird immer ein Restrisiko

bleiben. Sonst bleibt der Fortschritt aus.

Foto: Zooey Braun

Maik Schlaich ist Partner bei schlaich, bergermann und partner

und Professor an der TU Berlin


12

**

TIMMENDORFER STRAND **

Länge:

150 m

Baujahr: 2012

Bootsanleger:

Highlight:

nein

beliebte

Hochzeitslocation

Sehnsuchtsorte

über dem Meer

*****

Länge:

KELLENHUSEN *****

305 m

Baujahr: 2007

Bootsanleger: ja

Highlight:

ganzjährig illuminiert

*** SEEBRÜCKE HOHWACHT ***

Länge:

80 m

Baujahr: 2004

Bootsanleger: nein

Highlight:

Flunderform

Fotos: TNST, Torsten Vollbrecht, Oliver Franke


Meer Seebrücken

13

In Scharbeutz und Haffkrug entstehen ab 2022 zeitgleich

zwei spektakuläre Seebrücken-Attraktionen.

Zeichnung: SWUPP GmbH

Brücke Haffkrug

Nicht schnurgerade, sondern mit einem

Knick endet die neue Seebrücke in Haffkrug

ab 2023 in einer dreieckigen Spitze auf

zwei Ebenen. Mit einer Gesamtlänge von

230 Meter ist die Brücke 65 Meter länger

als ihre Vorgängerin.

Zeichnung: SWUPP GmbH

Guck mal hier

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Zickzack-förmig mit einer Doppelspitze

– so schwebt die Seebrücke in

Haffkrug zukünftig über dem Wasser.

Auf dem Panoramadeck kannst du von der

Sonnenliege aus aufs Meer schauen. An der

„Haffkruger Spitze“ hast du den höchsten

Punkt des Bauwerkes erreicht. Durch eine

Glasabdeckung beobachtest du den Anlegerbereich

mit den Schiffen eine Etage tiefer. Für

die kleinen Gäste entsteht ein Spielplatz, bei

dem sich alles um Fische und Fischfang – dem

Brückenmotto – dreht. Auch eine Tribüne mit

Wetterschutz für Veranstaltungen wird die

Brücke bekommen. Noch ein Abschlussfoto

zur Erinnerung? Das machst du am besten am

Fotopunkt vor der Silhouette der Seebrücke

aus Edelstahl.

Zu deinem zweiten Lieblingsplatz könnte sich

auch die neue Seebrücke in Scharbeutz entwickeln.

Hier steht das Thema Wassersport

im Vordergrund – SUP, Tauchen und Segeln.

Die Brücke bekommt einen asymmetrisch geschnittenen

Brückenkopf mit einer großen

Plattform. Auf dem Weg dorthin genießt du

auf gemütlichen Liegen oder Bänken die Sonne

und den Ostseeblick. Auch die Vorplätze

vor den Brücken werden neugestaltet. Dabei

entstehen ebenso barrierefreie Zugänge über

Rampen.

Wenn du in 2023 wieder in die Lübecker

Bucht kommst, dann spazierst du bereits auf

neuen, abwechslungsreichen Wegen über die

Ostsee.

Zeichnung: DKFS architects

Brücke Scharbeutz

Die neue Seebrücke in Scharbeutz steht unter

dem Thema „Wassersport“ und führt auf 276

Metern Länge zu einer großen Plattform mit

Sonnenliegen, Aussichtspunkten und Spielmöglichkeiten.

Zeichnungen: TALB, DKFS architects

Wir bauen eine Seebrücke... ab


14

Über

dem Wasser gehen

und in den Hafen

Ehe einlaufen

Ja-sagen über dem Meer

Ich bin Anna und möchte euch von meiner Traumhochzeit

über dem Meer erzählen. Aber erstmal,

wie es überhaupt dazu kam: Torbjörn und ich

haben uns im Studium kennengelernt. Zusammen

sind wir dann in unsere Wunschheimat an die Ostsee

gezogen.

An meinem Geburtstag hat er mich auf eine Kreuzfahrt

nach Oslo eingeladen. Als wir morgens auf dem Deck

standen und langsam in den Hafen einfuhren, hat Torbjörn

mich gefragt, ob ich seine Frau werden möchte. Das

war so ein perfekter Moment und einfach nur wunderschön!

Als es dann an die Hochzeitsplanung ging, stand für uns

relativ schnell fest, dass wir nur mit unseren engsten

Freunden und unserer engsten Familie standesamtlich

am Meer heiraten möchten. Wir lieben das

Meer, den Norden und nicht zuletzt Heiligenhafen.

Das Wichtigste für uns war, dass

wir den schönen Augenblick mit unseren

Liebsten teilen und zusammen einen entspannten

Tag verbringen wollten.

Am Morgen der Hochzeit durfte mich bis

auf meine Trauzeugin Ella und meine Mama

niemand sehen. Ella machte mein Haar und

half mir ins Kleid, während mein Mann meinen Brautstrauß

abholte und schon mal unsere Gäste begrüßte.

Gemeinsam warteten sie dann vor der Seebrücke auf

mich. Torbjörn und mir schossen die Tränen in die Augen,

als wir uns das erste Mal im Hochzeitsoutfit sahen

- ein unvergesslicher Moment! Aber auch die Gelassenheit,

die sich auf unsere Gäste legte, sobald sie das Meer

sahen und die Meeresbrise um die Nase spürten, war für

uns unbezahlbar!

Dann schritten wir gemeinsam über die Seebrücke. Die

Menschen, die uns entgegenkamen, blieben stehen,

klatschten, sprachen uns ihre Glückwünsche aus und

freuten sich mit uns. Die Trauung im Panoramazimmer

auf der Seebrücke in Heiligenhafen war wunderschön,

mit einem traumhaften Ausblick wurden wir

von einer fantastischen Standesbeamtin getraut.

Unsere Familie hat im Anschluss als

kleine Überraschung einen Sektempfang

auf der Seebrücke organisiert. Torbjörn und

ich konnten also entspannt bei strahlendem

Sonnenschein die ersten Hochzeitswünsche

mit einem Glas Sekt in der Hand entgegennehmen.

Dann ging es los mit dem Gruppenshooting

und im Nachgang

startete ein kleines Paarshooting

am Strand mit einer super Fotografin.

Unsere Gäste konnten sich

in der Zeit am Strand entspannen.

Für unsere Feier haben wir im

Garten ein Partyzelt aufgestellt

und alles nach unseren Wünschen

dekoriert.

Das Wetter war traumhaft, so dass wir alle

den gesamten Tag und noch bis tief in die

Nacht gefeiert haben. Es war eine grandiose

Hochzeit. Die Unbeschwertheit und Freude,

die wir in jeder Minute spürten, machten den

Tag unvergesslich!

Bretter, auf denen du

was erleben kannst.


Anna und

Torbjörn

15


16

TRAVEMÜNDE

WO GEHT’S HIER

ZUM MEER?

#VISITTRAVEMÜNDE

In der Tourist-Information haben wir

die Antwort auf all deine Fragen.

Tourist-Information Travemünde

Am Leuchtenfeld 10 a, 23570 Travemünde

Kernöffnungszeiten: 9.30-17 Uhr

Tel 0451 8899700

travemuende-tourismus.de

Die Veranstaltungsreihe für

Garten, Wohnen und Lifestyle

IN GANZ

DEUTSCHLAND

UNTERWEGS

Alle Termine und Standorte unter www.lebensart-messe.de


17

AUSBLICKE

GENIESSEN

Herzlich willkommen

www.timmendorfer-strand.de


18

SAG DER WELT, WO ES AM

SCHÖNSTEN IST

WINTERSCHÖNE

OSTSEE

#winterschön

FOLGE UNS

@OSTSEESH

SUP

#suploveostsee

STRAND-

BAR

#ostseelounge

FISCH-

BRÖTCHEN

#aufgefisht

PODCAST

OSTSEE-

LAUSCHEN

#ostseelauschen

www.ostsee-schleswig-holstein.de

Foto: Henrik Matzen | photomatzen.de


19

STRAND LEBEN.

MARITIM LEBEN.

DAS JAHR LEBEN.

SCHARBEUTZ

HAFFKRUG I SIERKSDORF

NEUSTADT IN HOLSTEIN

PELZERHAKEN

RETTIN

JETZT IST DER RICHTIGE

MOMENT. BUCH‘ DEINEN

TRAUMURLAUB!

Fotos: Baylight Studio

Unsere Strände in der Lübecker Bucht sind viel

mehr, als einfach nur schön – sie geben dir ein

ganz eigenes, freies Lebensgefühl! Das ganze

Jahr über weht hier ein maritimes Flair. Viele

davon sind Hotspots zum Surfen und SUP,

andere wie gemacht für Familie & Co. oder

zum Chillen in der Beachbar. Laufe im Sommer

barfuß durch den Sand – von Strand zu Strand.

Freue dich im Herbst auf einen Spaziergang

mit dem Hund oder einen Ausritt mit dem

Pferd. Vielleicht unternimmst du auch eine Tour

mit dem Lama. Und lass‘ dir im Winter die

frische Ostseeluft um die Nase wehen.

Schnapp‘ dir zwischendurch dein Fahrrad

und fahre von Ort zu Ort – einige Orte sind

lebendig und modern und andere sind sehr

ursprünglich. Du wirst aber auch staunen, wie

vielfältig das Binnenland gleich hinter der Küste

ist. Ideal für deine Wander- oder Radtouren.

Sogar Kultur-Spots haben sich hier versteckt

und außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten

warten darauf, von dir entdeckt zu werden.

TOURISMUS-AGENTUR

LÜBECKER BUCHT

Strandallee 134

23683 Scharbeutz

04503/ 7794-100

urlaub@luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de


20

Der Maler, der Himmel und die See

Der Künstler Michael Weigel lebt seine Begeisterung für das Meer. Dem Ostsee Magazin erzählt er von seiner Passion und seinem

offenen Atelier in Haffkrug - natürlich mit Meerblick!

Michael, was fasziniert dich an der Ostsee

besonders?

Mein erster Blick jeden Morgen ist tatsächlich

der aufs Meer. Gerade morgens ist das Wasser

oft sehr ruhig und die Sonne spiegelt sich

gleißend auf der Ostsee. Ich trete mit einem

Kaffee auf die Terrasse und genieße einfach

diese Atmosphäre. Häufig gehe ich dann zum

Joggen an den Strand, laufe barfuß zum

Sierksdorfer Steilufer, erlebe dabei die Stille

und das sanfte Wellenrauschen. Manchmal

nehme ich mir auch mein SUP-Board und

spüre auf dem Meer diesen großartigen Morgenstimmungen

nach. Diese Eindrücke nehme

ich dann mit ins Atelier und beginne mit

der Arbeit. Seit 25 Jahren widme ich mich

der Malerei von Himmel und Meer. Die Begeisterung

für das Meer hat mich damals zum

Malen gebracht. Zugleich regt das Meer zum

Träumen und Denken an. Nach wie vor faszinieren

mich die Fragen nach dem Woher und

Wohin, Mensch und Natur, Schöpfung und

Schönheit.

Wenn man das hört, ahnt man nicht,

dass du aus Hessen kommst. Nun lebst

du am Ostseestrand und malst Meeresbilder.

Was ist passiert?

Das war nur konsequent. Gedanklich war ich

ja schon während meines Studiums in Hessen

eigentlich dauernd am Meer. Ich liebe einfach

die Weite des Meeres, das Wellenrauschen

und die beeindruckenden Wolkenformationen

an der Küste. Und ich mag die luftig-leichte

Sommeratmosphäre am Strand. Die Lübecker

Bucht musste es als Wahlheimat werden, weil

man hier das alles toll leben kann. Mir gefällt

die Mischung von Trubel und Stille. Wenn ich

möchte, kann ich jederzeit etwas unternehmen,

zugleich finde ich aber auch Ruhe, wenn

ich sie brauche. Dann ist die wunderschöne

Stadt Lübeck direkt um die Ecke. Ich bin ein


21

großer Fan der Backsteingotik und der holprigen

und bunten Gassen in der Altstadt.

Dein Atelier befindet sich in Haffkrug

direkt am Strand. Du schaust aufs Meer,

während du malst. War das immer dein

Traum?

Ja, mit meinem Atelier konnte ich mir tatsächlich

einen Traum verwirklichen. Es ist ideal,

da die Meeresstimmungen, die ich male,

durch die Strandlage immer sehr präsent sind.

Es ist fast so, als würde ich draußen malen,

was bei meinen großformatigen Bildern ja

nicht möglich ist. Allerdings male ich selten

konkrete Situationen genau so, wie ich sie

gesehen habe. Meist wird eine Meeresstimmung

zum Anlass für ein Bild und ich gestalte

es dann letztlich frei. Ich male ja auch immer

an mehreren Bildern gleichzeitig und mit

Unterbrechungen, so dass jedes einzelne Bild

eine gewisse Zeit zum Reifen hat. Während

dieses Prozesses entstehen immer auch neue

Ideen und Gedanken, die dann in die Arbeit

einfließen.

Und da ich in meinem Atelier lebe, erlebe ich

zudem auch die Nachtstimmungen am Meer.

Diese sind meist vielfältiger als erwartet und

haben mich in den letzten Jahren schon zu

etlichen Gemälden inspiriert.

In Haffkrug bietest du regelmäßig ein

„Offenes Atelier“ an. Man kann dir also

zuschauen beim Malen?

Ja, meine Galerie in Haffkrug ist zugleich

mein Atelier. Im Sommer arbeite ich hier

fast täglich, und Gäste können während der

Öffnungszeiten gerne einfach vorbei schauen

und zusehen. Es sind um die 100 Bilder

in allen Formaten zu sehen. Dabei ist mein

Anspruch, der Vielfalt von Himmel und Meer

gerecht zu werden, so dass von friedlichen

Strandlandschaften über hochauftürmenden

Wolkenformationen bis hin zu Nacht- oder

Sturmbildern ein breites Spektrum zu sehen

ist. Besonders intereressant ist für mich immer

der Lichteinfall auf dem Wasser oder in

den Wolken – dies zeigt sich in den meisten

Bildern.

Die Liebe zum Meer führte Michael Weigel (geb. 1973 in Hessen) über die

Stationen Borkum, Korsika und Hamburg an die Lübecker Bucht. Seiner Begeisterung

für das Meer ist der professionelle Künstler auch in der Theorie

gefolgt; in seinem Studium hat er sich neben der Kunst auch mit theologischen

und philosophischen Fragen beschäftigt und 2005 über die Ästhetik

der Natur promoviert. Seit Jahren widmet sich Michael Weigel ausschließlich

der Malerei, seine Arbeiten waren bereits in zahlreichen Ausstellungen

international zu sehen, u. a. auf Ausstellungsreisen nach Barcelona,

Helsinki, Kopenhagen, Dubai und Miami. Schönheit und Faszination der

Meeresnatur veranlassen ihn dabei immer wieder zur Frage nach Ursprung

und Konstrukteur: inwiefern verweist die Natur auf einen Schöpfer?

Atelier-Galerie Michael Weigel

Strandallee 1 b

23683 Haffkrug

www.weigel-art.com

zeiTTor –

Museum der Stadt Neustadt in Holstein

Das zeiTTor ist ein echtes Mitmach-Museum

Es bietet u. a. spannende Aktions- und

Ausprobierflächen zu den Themen Steinzeit,

Mittelalter und Alltag in der Stadt.

Man kann z. B. einen Feuerbohrer testen

oder Getreidemahlen wie in der Steinzeit.

Eine kostenlose Audioguidetour bietet

unterhaltsame Einblicke, z. B. in das Leben

eines Elches in der Steinzeit oder einer

edlen Dame, die vor fast 2.000 Jahren

gelebt hat. Kinder und Jugendliche bis

18 Jahre haben übrigens freien Eintritt.

Das zeiTTor ist ein zertifiziertes Museum.

Öffnungszeiten:

Ostern bis Oktober:

Di.- Sa. 10.30 - 17.00 Uhr,

So. und an Feiertagen: 14.00 - 17.00 Uhr

und nach Absprache.

November bis Ostern:

Sa. und So. 14.00 - 16.00 Uhr

und nach Absprache.

Tel.: 04561-619305 oder 619307

www.zeittor-neustadt.de

zeittor@neustadt-holstein.de


22

Hawaiianisches Lebensgefühl

trifft Ostseefrische

Ankommen und wohlfühlen

Direkt am schönen Sandstrand in Pelzerhaken an der Lübecker Bucht

gelegen, heißen wir Sie in unserem hawaiianischen Feriendorf herzlich

willkommen. Mit viel Liebe bis ins kleinste Detail haben wir für Sie

– eingebettet in eine autofreie, immergrüne Gartenlandschaft – hochwertige

Ferienhäuser, großzügige Ferienwohnungen und charmante Lodges

gestaltet, die das ganze Jahr über zu einer unbeschwerten Auszeit einladen.

Lassen Sie sich von unserer Kailua Lodge inspirieren und freuen Sie sich in

Ihrem nächsten Urlaub auf einen Hauch Südseeflair am Ostseestrand.

Beratung und Buchung

Kailua Lodge KG

Auf der Pelzerwiese 24

23730 Pelzerhaken

T. (0 45 61) 55 88 229

kailualodge.de

200 m zum BeachHouse ↓ 150 m zum Wassersport ↓

Vom Bett aufs Brett …

Hallo Lieblingsplatz!

Fisch & Fleisch, Veggie & Sushi, Kaffee & Kuchen: Seit Mai 2021 genießen

Sie in unserem neuen BeachHouse, nur 200 Meter von der Kailua Lodge

entfernt und mit traumhaften Ausblick auf die Ostsee, vielseitige Köstlichkeiten

für jeden Geschmack. In legerem Ambiente und entspannter

Atmosphäre werden Sie sich bei uns ganz schnell sehr wohlfühlen.

Gleich neben der Kailua Lodge wartet

das engagierte Team von Sail & Surf

auf Wassersportbegeisterte und

die, die es werden wollen. Ob Wing-,

Wind- oder Kitesurfen, Segeln oder

Stand-up-Paddling – Hauptsache

rein ins erfrischende Vergnügen!

Auf der Pelzerwiese 50

23730 Pelzerhaken

T. (0 45 61) 5 95 0035

beachhouse-pelzerhaken.de

Auf der Pelzerwiese 24

23730 Pelzerhaken

T. (0 45 61) 5 24 81 72

sailandsurfpelzerhaken.de


23

EUROPÄISCHES HANSEMUSEUM

GESCHICHTE

GANZ LEBENDIG

Hat es dich nicht schon lange interessiert,

wie sich das Leben zur Zeit der

Hanse abgespielt hat?

Fotos: Charleen Bermann, Lena Morgenstern, Olaf Malzahn

Wie im Mittelalter Gericht gehalten wurde

oder wie lebendig es zu der Zeit auf dem

Marktplatz oder in den Gassen und Twieten

dieser weltberühmten Hansestadt zuging?

Dann mach doch einen Ausflug nach Lübeck.

Ein Besuch bei der Königin dieses erfolgreichen

Handelsverbundes stand schon lange

mal auf deinem Plan. Mehr als nur Marzipan

gibt es hier allemal.

Besuche uns im Europäischen Hansemuseum

und tauche ein in die Geschichte und in Geschichten.

Komm‘ mit auf Zeitreise durch 800

Jahre Hanse und lass‘ dir erzählen, was diese

über Jahrhunderte so erfolgreich gemacht hat.

So erhältst du interessante Einblicke in das Leben

der Kaufleute in den vier wichtigsten Kontoren

der Hansezeit und kannst im wahrsten

Sinne des Wortes „Geschichte anfassen“. Nur

hier im Europäischen Hansemuseum stellt sich

das einst größte Handelsnetzwerk so bunt

und lebendig dar, als wärest du mittendrin -

und das an einem der geschichtsträchtigsten

Orte in ganz Lübeck.

www.hansemuseum.eu

SCHOONERYACHT SAMYRAH

Ahoi

Juli & August

AUSFLUGSFAHRTEN

ab Neustadt in Holstein

Juni & September

WOCHENFAHRTEN

Dänische Südsee

Hinaus in die blaue Weite.

Mit dem Hamburger Gaffelschooner Samyrah,

mit einem herzhaften Lachen im Gesicht,

die blaue Natur der See erfahren.

In den Himmel gemalte Wolkenbilder,

auf der Haut das Salz,

weiße Segel im Wind,

den rechtweisenden Kurs im Blick,

der Meeresschaum im davonfliegenden Kielwasser,

wieder frei vom Land.

Und wenn jeder Handgriff zum Erfolgserlebnis wird,

dann ist genau das unsere Erfolgsgeschichte.

Klassisch elegantes Segeln mit Herz und Stil.

Weltoffen, dem Menschen zugewandt, ehrbar und tatkräftig

setzen wir gemeinsam die Segel.

Luv und Lee, Mann und Frau, Gaffel und Klüver,

und wenn die Sonne glutrot im blauen Meer versinkt,

winkt uns ein neuer Tag am Horizont.

(Unser Leitbild, Januar 2018)

www.hamburger-zweimaster.de

Für Einzelne oder Gruppen

direkt buchbar unter

www.hamburger-zweimaster.de

oder Telefon 0151 18 64 22 70

Instagram: schoonersamyrah

www.Hamburger-Zweimaster.de


24

OSTSEEFERIENLAND

DAS MACHT MAN HIER SO

Entspannt in den Tag starten beim Sonnenaufgang über der Ostsee in Dahme F Den Bau des ‚Dünenparks‘ live verfolgen F Mit der Tauchgondel

in Grömitz abtauchen und die Unterwasserwelt der Ostsee erleben F Die farbig illuminierte Seebrücke in Kellenhusen bewundern F

Auf dem Paasch-Eyler-Platz in Grube eine Runde Boule spielen F In die Vergangenheit reisen auf dem Museumshof in Lensahn

www.ostseeferienland.de


25

Dahme, Grömitz, Kellenhusen, Grube, Lensahn

Foto: Oliver Franke

Seebrücke in Grömitz


26

www.ostseeferienland.de

Urlaub für euch alle!

Familienurlaub im OstseeFerienLand

Was ist das

OstseeFerienLand?

Das sind die Ostseebäder

Dahme, Grömitz und

Kellenhusen und das grüne

Achterland rund um Grube und

Lensahn.

Liebe Eltern, mal unter uns: Im Urlaub wollt ihr euch doch erholen, oder?

Grundvoraussetzung dafür sind zufriedene Kinder, und die sind bei uns

inklusive. Freut euch auf echten Urlaub im OstseeFerienLand!

Eine einfache Formel für den Familienurlaub

sagt: Sind die Kinder gechillt, sind die Eltern

relaxt. Und umgekehrt. Wie schafft man das?

Indem alles geht, aber nichts muss, und indem

der Urlaubsort hat, was alle glücklich

macht: vielseitige Attraktionen, Freiräume

und Spontanität. Am besten ganzjährig und

bei jedem Wetter. Und wo bekommt man

das? Ganz klar, im OstseeFerienLand, der Urlaubsregion

mit den Ostseebädern Dahme,

Grömitz, Kellenhusen und dem grünen

Achterland rund um Grube und Lensahn!

Fangen wir gleich mal bei der Unterkunft an,

denn da könnt ihr im OstseeFerienLand nur

gewinnen! Hier bekommt ihr Urlaub auf dem

Bauernhof oder mit Meerblick, in Hotels,

Apartments oder auf Campingplätzen. Für

Unser Tipp für glückliche

Kinder & erholte Eltern:

Die KinderClubs der Ostseebäder.

In Dahme, Grömitz und Kellenhusen

warten Indoor-Action an

Schietwettertagen mit Bastelspaß,

Bernsteinschleifen und

kunterbuntem Urlaubsprogramm.

An sonnigen Tagen geht es raus

an den Strand zum Beachvolleyball,

zur Entdeckerolympiade

oder auch mal zum Stockbrotbacken.

jeden Geschmack gibt‘s die perfekte Basis

für einen Familienurlaub mit einem Meer an

Möglichkeiten, auch landeinwärts.

Als Highlight gibt‘s natürlich die Traumstrände

der Ostseebäder, die immer wieder

als besonders familienfreundlich ausgezeichnet

werden. Genauso gibt‘s aber auch diese

einmalige Mischung aus Land- und Naturerlebnis,

zum Beispiel auf dem Museumshof

Lensahn oder im großen Kellenhusener Forst

mit Wildschweingehege. Es gibt erstklassige

Schwimmbäder, den legendären Zoo Arche

Noah in Grömitz, den Leuchtturm Dahmeshöved

und den Flugplatz Grube, von wo

aus ihr euch per Rundflug das Ganze mal

von oben anschauen könnt. Worauf fliegt

Fotos: Tourismus-Service Grömitz


27

So vielseitig wie die Ostseeküste Schleswig-

Holstein: das OstseeFerienLand bietet von allem

etwas: Strand, Wald und Wiesen und ganz viel

Spaß und Erholung.

Fotos: Tourismus-Service Grömitz, Tourismus-Service Kellenhusen, Maren Weilant

ihr sonst so? Tipp: Einfach mal in den Veranstaltungskalender

vom OstseeFerienLand

schauen und die Reise rund ums persönliche

Lieblings-Event planen!

Am besten erfährt man das OstseeFerien-

Land in seiner ganzen Pracht übrigens mit

dem Fahrrad. Ein Netz aus 300 km Radwegen

fast ohne Steigungen lassen weder Langeweile

auf- noch jemanden aus der Puste

kommen. Hier fahren selbst die kleinsten Familienmitglieder

gerne Rad, denn unterwegs

gibt es viel zu entdecken. Leihmöglichkeiten

für Räder und E-Bikes gibt es hier ebenso

reichlich, wie Stromtankstellen und bestens

ausgeschilderte Themenstrecken. Ein besonderer

Kultur- und Tourentipp: Die Radtouren

Familien-Highlights?

SportStrand Dahme

Wildschweingehege Kellenhusen

Wasserparadies Grömitzer Welle

Flugplatz Grube

Museumshof Lensahn

Ein Netz aus 300 km Radwegen fast ohne Steigungen lassen weder Langeweile auf- noch jemanden aus der Puste kommen.

entlang der „LandKunstStücke“. Skulpturen

und Installationen auf den Höfen und Flächen

bäuerlicher Familienbetriebe erzählen einerseits

viel über die hiesige Kulturlandschaft

und bringen gleichzeitig Gäste und Landwirtschaft

in Verbindung. Milchtankstellen,

frische Äpfel und Hofabenteuer machen die

Radtour für Kinder besonders attraktiv.

So bietet das OstseeFerienLand echten Urlaub

für euch alle: Es gibt viel zu sehen, viel

zu erleben und dazwischen fast unendlich

viel Platz, euch gemeinsam so richtig zu erholen!


28

Windstärke 5 &

frische Brise

Wind bringt Wellen.

Wind bringt Wolken.

Wind bringt Freiheit.

Wenn die Tage kürzer werden und die Strände noch weiter und breiter erscheinen als in den Sommermonaten, beginnt eine der wohl schönsten

Urlaubszeiten in Grömitz. In den kühleren Monaten kannst du ungestört den frischen Küstenwind fühlen und riechen, während dein Kopf von

Atemzug zu Atemzug freier wird. Du hörst das Rauschen der Wellen und das Kreischen der Möwen am Himmel noch intensiver als sonst und dir

wird plötzlich klar, warum eine Auszeit in der kalten Jahreszeit in Grömitz so wunderbar erholsam und entspannend ist.

Tief einatmen, die Augen schließen, und

langsam wieder ausatmen, … schon bist

du angekommen. Angekommen, um aus deinem

Alltag rauszukommen. Mütze an, Schal

umgebunden und los geht’s. Der Strand hat

auch nach dem schönsten Sommer nichts

von seiner Anziehungskraft verloren, ganz im

Gegenteil: Bei einem Spaziergang durch Wind

und Weite spürst du, was sich Mutter Natur

dabei gedacht hat, als sie diesen Lieblingsplatz

an der Ostsee schuf. Das raue Draußen

wird perfekt ergänzt durch das kuschelige

Drinnen deines Urlaubszuhauses, wo wärmende

Decken, Kaminfeuer und Sauna auf

dich warten und wo ein wenig Wellness auch

die letzte Spur deines Alltagsstresses vertreibt.

www.groemitz.de/winter

Winter-Tipp:

Ferienunterkünfte wie das

Beach‘n‘Sea Grömitz überzeugen

mit Ostseeblick, moderner Ausstattung,

Kamin und teilweise

auch hauseigener Sauna. Wir

finden deinen passenden Sehnsuchtsort

für kalte Tage!

www.groemitz-buchen.de

www.groemitz.de

Dein Sehnsuchtsort an kalten Tagen!

Nach langen Spaziergängen am winterlichen

Strand zieht es dich wie magisch zurück in

dein Urlaubszuhause. Hier kannst du dich

fallen lassen, dich am knisternden Kamin aufwärmen

oder in deiner privaten Sauna entspannen.

So fühlt sich winterlicher Urlaubsgenuss

in Grömitz an.

Winterzeit ist Bernsteinzeit!

Auf der Suche nach dem Gold der

Ostsee ...

Nicht nur die gemütlichen Winterquartiere,

auch die Natur an der rauen Winterküste ist

magisch. Darauf aufmerksam macht der Grömitzer

Naturführer Axel Kramer, der in der

kalten Jahreszeit regelmäßig mit Naturfreunden

und Entdeckern auf Bernsteinwanderungen

am Strand geht. Wenn die Wassertemperatur

sinkt und Sturm Treibgut an den Strand

Fotos: Oliver Franke


29

spült, dann ist sie gekommen: Die perfekte

Zeit, um auf Bernsteinsuche zu gehen.

Die beste Zeit für die Suche nach dem honiggelben

Harz ist November bis Februar, wenn

die Wassertemperatur vier Grad Celsius beträgt

und das Gold der Ostsee durch die Wellen

an Land gespült wird.

Jeden Tag spült das Meer Bernsteine an

und Axel weiß genau, wo und wie man danach

sucht und vor allem auch, wie man sie

erkennt. Auf dem fast schon meditativen

Strandspaziergang entlang des Spülsaumes

der Ostsee erzählt er unterhaltsam aus seinem

biologischen Schatzkästchen. So erfährst

du zum Beispiel, dass Bernstein mehr

als zwei Millionen Jahre alt ist und dass es

ihn aus 80 verschiedenen Herkunftsregionen

sowie in vielen verschiedenen Farbvarianten

gibt. Das, was du in der Ostsee Schleswig-

Holstein finden kannst, nennt man Seebernstein.

Grundsätzlich gilt:

wer einen Bernstein findet und aufhebt,

ist der Besitzer des Steins.

Wellness-Tipp: Psst ...

Tierfreunde aufgepasst!

Vegane, tierversuchsfreie Verwöhn-

Momente warten im Devils Place.

Mit hochwertiger Naturkosmetik und

modernster Technik wirst du teuflisch

schön von Kopf bis Fuß.

Ommm – Komm‘ in Einklang mit Körper,

Geist und Seele.

Lass dich bei uns in Grömitz verwöhnen und

spüre, wie sich alle Sorgen und Verspannungen

in Luft auflösen. Wohltuende Massagen

und belebende Peelings lassen deine Haut

und deinen Körper aufatmen. Unsere Beauty-Experten

ermöglichen dir eine sorgenfreie

Auszeit vom Alltag.

www.groemitz.de/massagen-kosmetik

Wellness & Welle

Saunagenuss mit Ostseeblick

Im Saunabereich der Grömitzer Welle kommst du voll auf deine Kosten. Hier kannst du die sanfte

Wärme der Lichtsauna mit 60°C genießen oder mit Blick auf die kalte Ostseeküste in der 80°C

heißen Panoramasauna schwitzen. Der FKK-Außenpool lädt im Anschluss zu einer erfrischenden

Abkühlung ein. Was willst du mehr?

Fotos: Tourismus-Service Grömitz

Grömitzer Welle

Kurpromenade 58

23743 Grömitz

www.groemitzer-welle.de

Rutschpartie & Wellengang

Nicht nur als Saunaliebhaber wirst du in der Grömitzer Welle auf den Geschmack kommen. Im Wellen-

und Freizeitbecken warten sommerlich warme Badetemperaturen rund ums Jahr. Hier kannst

du dich in die stürmischen Wellen begeben, im Strömungskanal blitzschnell deine Runden drehen,

die Wasserrutsche heruntersausen oder auch mal ganz entspannt im Whirlpool Luft holen und eine

kleine Pause von der Action im Wasser einlegen.


Foto: Marc Metzler

Das Meer. Der Wald. Und Du.


Ein Ort wie

ein Freund!

Weitere Infos unter: 043 64 - 49 75 - 0, kellenhusen.de, Facebook/kellenhusen.de


32

KELLENHUSEN

GRÜNER WIRD‘S NICHT

Er ist das grüne Willkommenstor von

Kellenhusen: Der prächtige Mischwald

begrüßt dich schon, bevor du in unserem

Ostseebad angekommen bist. Immerhin

ist dieser Landesforst das größte

zusammenhängende Waldgebiet an der

Ostseeküste.

Das ganze Jahr über kannst du mit deiner

Familie im 600 Hektar großen Mischwald auf

Entdeckungstour gehen, ob zu Fuß oder mit

dem Fahrrad. Es ist immer ein Erlebnis. Dabei

erzählen dir einige Bäume richtig spannende

Geschichten. Schilder am Waldlehrpfad verraten

dir, wie die Bäume und Pflanzen heißen,

an denen du vorbeigehst. An der Wasserstandseiche

zum Beispiel findest du eine

Markierung von 1872. Die zeigt den höchsten

Stand einer verheerenden Sturmflut an. Oder

die 350 Jahre alte Fünf-Mark-Eiche. Sie ist

26 Meter hoch und ganz besonders berühmt.

Immerhin war sie Vorbild für die von 1927

bis 1933 geprägten 5-Reichsmark-Münzen.

Wer wohnt denn hier? Im Kellenhusener Forst

lernst du heimische Waldbewohner und Pflanzen

kennen. Besonders spannend wird es bei

den regelmäßigen Fledermausführungen und

der Wildschweinfütterung in der Zeit von

April – Oktober. Die Tiere bekommen viel

Besuch und sind gar nicht scheu. An deinen

Hund haben wir natürlich auch gedacht. Denn

dieser kann sich auf einer zwei Hektar großen,

eingezäunten Fläche nach Lust und Laune mit

anderen Fellnasen austoben. Und wenn du

noch immer nicht genug in unserem großen

Forst erlebt hast, dann kommst du am nächsten

Tag gleich wieder – zum Abenteuerspielplatz

mitten im Wald. www.kellenhusen.de

BIOMARIS

GESUNDHEIT &

SCHÖNHEIT AUS DEM MEER

www.gvib.de

ZUHAUSE IM URLAUB

IM URLAUB ZUHAUSE

• FERIENVERMIETUNG

• HAUSVERWALTUNG

• IMMOBILIEN

• GUTACHTEN

Neustädter Str. 1 · 23743 Grömitz

✆ 0 45 62 / 54 33

©der-reporter

Sand unter den Füßen und der Klang von Wellenrauschen – denken

wir ans Meer, träumen wir vom nächsten Erholungsurlaub an der

Küste. Dieses Gefühl von Entspannung und Wohlbefinden macht

sich auch BIOMARIS zunutze.

Seit rund 85 Jahren setzt der Spezialist für Thalasso-Kosmetik die

wertvollen Wirkstoffe aus dem Meer zum Wohle der Haut ein. Mit

seinem umfassenden Sortiment deckt BIOMARIS alle Bedürfnisse an

Gesichts- und Körperpflege ab. Schauen Sie gerne in einem der 25

BIOMARIS Shops an der Nord- und Ostseeküste vorbei und überzeugen

Sie sich von der einzigartigen Wirkung. BIOMARIS Produkte

sind zudem direkt ab Werk in Bremen erhältlich, bei ausgewählten

Kosmetik-Instituten und Apotheken oder über den Online-Shop.

Mehr über BIOMARIS und die Standorte der Shops finden Sie unter

www.biomaris.com.


Ob analog oder digital:

Zum Surfen bieten wir

beste Voraussetzungen.

#echteAussichten

Beim Glasfaserausbau bundesweit spitze –

kein Flächenland surft schneller.

Mehr unter der-echte-norden.info


MeerUrlaub

MIT 180° OSTSEEBLICK

STRANDSPA

Meerholung am

Ostseestrand

SPORTSTRAND

Fitness und Spaß

mit Meerblick

KINDERHAFEN

bunte, actionreiche

Animationsbetreuung

Lieblingsmomente

deiner Seele

EVENTS

für Meerprogramm hier scannen

04364/49200 www.dahme.com info@dahme.com facebook.com/

OstseebadDahme

instagram.com/

ostseebad_dahme


35

Ich will es wissen, Newsletter

Du möchtest

immer auf dem neusten Stand

sein und dir keine handverlesenen

Urlaubstipps entgehen lassen? Abonniere

unseren kostenlosen Newsletter und du

bekommst neben Vorschlägen für Aktivitäten

auch Veranstaltungsinfos und Geheimtipps

zur Ostsee.

www.ostsee-schleswig-holstein.

de/newsletter

Hier gibt‘s immer

wieder Neues

Foto: Oliver Franke

Am Strand bei Hohenfelde

Direkt auf der Steilküste

über der Lübecker Bucht.

Seeblick-Appartements mit Terrasse oder

Balkon und ein freistehendes Ferienhaus.

„wohnen über der Ostsee

Frühstücksbuffet mit Ostsee-Panorama.

Apparthotel Seehof | Familie Kallmorgen | Gartenweg 30 | 23730 Sierksdorf | Lübecker Bucht

T + 49 (0) 45 63 4777 0 | F + 49 (0) 4563 4777 20 | info@seehof-sierksdorf.de | www.seehof-sierksdorf.de


36

DAS IST OLE, UNSER NEUER CHATBOT.

Dürfen wir vorstellen?

eine Ausstellung über Heinrich und Thomas Mann,

erzählt von Tony Buddenbrook persönlich

Foto: Oliver Franke

Wie kann ich dir helfen?

Buddenbrookhaus

buddenbrookhaus.de

Museum

Behnhaus Drägerhaus

museum-behnhaus-draegerhaus.de

Fragen über Fragen, aber du willst nicht anrufen, es ist spät abends

oder am Wochenende?

Dann frag Ole, unseren neuen „Kollegen“. Ole ist ein kleiner, niedlicher

Chatbot auf unserer Website und hilft dir, die richtigen Antworten

auf all deine Fragen rund um deinen Urlaub an der Ostsee

Schleswig-Holstein zu finden, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im

Jahr. Er ist allerdings noch neu im Team und muss noch ein bisschen

lernen, er besitzt aber bereits jetzt ein großes Wissen über die

Ostsee Schleswig-Holstein und kann sogar zwei Sprachen sprechen:

deutsch und dänisch.

Hast du Ole schon ausprobiert?

Übrigens: Sollte er mal etwas nicht wissen, dann springen seine

„menschlichen Kollegen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein.

az-BB-im-Behnhaus-90x133.indd 1 01.11.21 15:27

www.wakenitzfahrt.de

Telefon: 0451 - 79 38 85

Wakenitz Schifffahrt Quandt

Im Herzen Lübecks · Der Amazonas des Nordens

camel active Stores

Burg/Fehmarn

Breite Str. 13 | 23769 Burg/Fehmarn

Phone 04371 502 39 31

Grömitz

Seestraße 30 | 23743 Grömitz

Phone 04562 266 99 37

online shop: shop.mastdo.com

Zingst

Strandstraße 54 | 18374 Zingst

Phone 03823 284 49 82

Boltenhagen

Ostseeallee 12 | 23946 Boltenhagen

Phone 038825 385 230

Abfahrtszeiten: Dienstag bis Sonntag um 10.00, 12.00 und 14.00 Uhr

Auf zur romantischen Flussfahrt auf dem „Amazonas des Nordens”

der ‘Wakenitz’, einer der schönsten Flüsse weit und breit. Gönnen Sie

sich ein wenig Entspannung und erholen sich vom Alltag, genießen

Sie die Natur pur. Das bringt gute Laune und einen unvergesslichen

Tag an Bord unserer schönen Ausflugsschiffe.

21-4630_ca_Anz_Groemitz_Burg_Zingst_Boltenhagen_Ostsee_Magazin_90x133.indd 3 09.08.21 09:25


DIESER MOMENT

GEHÖRT UNS

Alles unter einem Dach: Zahlreiche Shopping-Highlights,

kulinarische Genüsse und kostenlose Parkplätze warten

in unseren Parks auf Sie. Sie müssen nur noch genießen.

FLENSBURG I KIEL I LÜBECK

Besser einkaufen. Besser leben.

www.citti-park.de

CP_Ostsee Magazin_21_22.indd 1 01.09.21 14:34


38

FEHMARN

Burg auf Fehmarn

Foto: Oliver Franke


39

DAS MACHT MAN HIER SO

Die Küstenwanderung „Rundgang Grüner Brink” mit einem Hauch „Wattwanderung” erleben F Mit dem Wassertaxi von Burgtiefe nach

Burgstaaken düsen F Beim Silo Climbing den 40 Meter hohen Silo erklimmen F Die Inseldörfer mit dem Fahrrad erkunden

www.fehmarn.de


Footoo Meelliinaa Waalliic zeek

40

FEHMARN

WIND und WELLEN und WASSERSPORT

Mit ihren optimalen Windverhältnissen ist

Fehmarn besonders bei Surferinnen und

Surfern beliebt.

Ganz egal ob Einsteiger im Stehrevier oder

Fortgeschrittener in der Brandung – bei unzähligen

Spots rund um die Insel findet jeder

und jede das für sich passende Areal und kann

je nach Windrichtung den optimalen Surfspot

an-steuern.

Neben zahlreichen Kursen für Erwachsene

gibt es auf der Insel auch einige Kite- und

Windsurfkurse, die speziell auf Kinder zugeschnitten

sind. Durch die geschulten Teams

der Surfschulen erfährt man schon nach kurzer

Zeit die ersten Lernerfolge. Wenn man es erst

einmal etwas ruhiger angehen möchte, bietet

sich Stand-up-Paddling perfekt an: Beim entspannten

Paddeln durch die Buchten der Insel

oder entlang der Küste kann man den Alltag

einfach hinter sich lassen. Einige Wassersportschulen

bieten auch geführte Touren an, wobei

die Trendsportart SUP im hüfttiefen Wasser

auch auf eigene Faust ausgetestet werden

kann. Die so genannten BIG-SUPs eignen sich

optimal für Gruppen: Sie bieten Platz für bis

zu zehn Personen, sodass gemeinsam mit der

Familie oder den Freunden die Insel vom Wasser

aus erkundet werden kann.

Alle Infos zum Urlaub auf der Sonneninsel in

der Ostsee: www.fehmarn.de

Foto: Tourismus-Service Fehmarn, Dirk Moeller

www.strukkamphuk.de

Zudem bat mich Jule Bünting um eine 1/2 bzw. eine Seite zum Newsletter.

Dies habe ich im Super Redaktionsplan ergänzt Von der

Wunderbar

25.08.2021 Wassersport-revier

Natur Umgeben

Familienfreundlich

#campammeer

04371 - 2194

Camping Strukkamphuk, 23769 Fehmarn

camping@strukkamphuk.de


41

FEHMARN

INSELZAUBER AUF ZWEI RÄDERN

Mit 300 Kilometer gut ausgebauten Radwegen,

dem Service und den Vorteilen

der 15 Fahrradverleihe lässt sich die Insel

bequem vom Fahrrad aus erkunden und

kennenlernen.

Sieben Themenrouten und zahlreiche Radfernwege

führen quer über die Insel, sodass

man jede Himmelsrichtung erkunden und

die einzigartigen Merkmale von Norden, Süden,

Westen und Osten entdecken kann. 21

E-Bike-Ladestationen, positioniert an unterschiedlichen

Orten auf der Insel, versorgen

E-Bikes ganz schnell und einfach wieder mit

Strom. Das ausgeschilderte Radwegenetz

führt 78 Kilometer am Küstenstreifen entlang,

an dem sich Naturstrände, Binnenseen

und Steilküsten abwechseln. Mal radelt man

über Deiche, mal geht es im Inneren der Insel

vorbei an weiten Feldern und Wiesen, die sich

im Frühjahr in ein leuchtend gelbes Rapsblütenmeer

verwandeln. Viele der idyllischen

Dörfer eignen sich mit ihren Dorfteichen und

Picknicktischen optimal für eine kleine Rast.

Entlang der Strecken gibt es außerdem immer

wieder gemütliche Hofcafés, die zu einer Pause

inklusive Stärkung in Form von Kaffee und

Kuchen einladen.

Alle Infos zum Urlaub auf der Sonneninsel in

der Ostsee: www.fehmarn.de

Foto: Tourismus-Service Fehmarn, Thies Rätzke

BESUCHEN SIE DAS INFOCENTER FEHMARNBELT-TUNNEL

Schneller am Ziel. Näher zusammen.

Deutschland und Dänemark bauen

einen 18 km langen Tunnel unter dem

Fehmarnbelt zwischen Fehmarn und

Lolland. Durch die feste Verbindung

wird das Reisen von und nach Skandinavien

einfacher und schneller.

Im Nu erreicht man Kopenhagen

oder Helsingør oder eines der gemütlichen

Hafenstädtchen.

Für eine schnelle und sichere Reise

besteht der Tunnel aus vier Röhren

– zwei für die Bahnstrecke und zwei

für die Autobahn, jeweils ohne Gegenverkehr.

Durch den Tunnel verkürzt sich

die Fahrzeit zwischen Puttgarden und

Rødby von heute einer Stunde auf

10 Minuten mit dem Auto und 7 Minuten

mit dem Zug.

Besuchen Sie das Infocenter und

erfahren Sie mehr über das aktuelle

Baugeschehen in Rødbyhavn, wo der

große Arbeitshafen und die Tunnelelementfabrik

entstehen sowie über die

Bauarbeiten auf Fehmarn. Hier erhalten

Sie auch Broschüren und sehen in

Videos, wie der Tunnel gebaut wird.

Femern A/S Infocenter in Burg

Ohrtstraße 40, 23769 Fehmarn

T 04371 / 888 88 92

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:

11­13 Uhr & 15 ­17 Uhr

Freitag: 11­14 Uhr

und nach Vereinbarung

Kofinanziert von der Fazilität

„Connecting Europe“ der Europäischen Union

www.femern.de


42

DIE SCHÖNSTEN

PLÄTZE UND

TIPPS FÜR DEINEN

CAMPINGURLAUB

WWW.CAMPINGKÜSTE.DE

Mit dem Wohnmobil an der

Ostseeküste Schleswig-Holstein

Unsere Kollegin Julia Prange war für euch mit dem Camper unterwegs.

Von allem etwas – dies soll die Maxime für unsere Reise mit dem

Wohnmobil entlang der Ostseeküste Schleswig-Holstein sein.

Nicht festlegen, wie lange und wohin, sondern sich einfach treiben

lassen. Bleiben, wo es gefällt und weiterfahren, um Neues

zu erleben.

Fotos: Oliver Franke


43

CAMPING

AN DER OSTSEE SCHLESWIG-HOLSTEIN UND IN

DER HOLSTEINISCHEN SCHWEIZ

ALLE CAMPING-

UND WOHNMOBIL-

STELLPLÄTZE

DER REGION AUF

EINEN BLICK

WWW.CAMPING-

KÜSTE.DE

Große Übersicht – kleines Format.

Fast alle Zelt- und Campingplätze an

der Ostseeküste Schleswig-Holstein.

Und so startete ich meine Tour inmitten der Holsteinischen

Schweiz, in Eutin.

Von dem Reisemobilpark Eutiner See bin ich in wenigen

Gehminuten in der hübschen Altstadt, dem

Schlossgarten und Seepark. Am Abend gibt es eine

kleine Erfrischung im See, bevor es am nächsten Tag

zu einer Radtour durch die hiesige Endmoränenlandschaft

bis zur höchsten Erhebung, dem Bungsberg,

geht.

Nach einem Abstecher in dem maritim geprägten

Neustadt in Holstein mit seinem großen Marktplatz

und dem Stadthafen gönne ich mir eine relaxte Auszeit

auf dem Wohnmobilstellplatz Ostsee in Pelzerhaken.

Dieser ausgezeichnete Topplatz besticht

durch seine Ausstattung und Lage. Der perfekte

Surferstrand, die Nähe zu dem kleinen Ortszentrum

und die entspannte Atmosphäre

mit den anderen Campern

lassen den Sundowner am einzigen

Südstrand der Ostsee

gleich doppelt gut schmecken.

Nun aber weiter nach Grömitz, wo der Womo-Platz

„Achtern Diek“ kürzlich seine Tore geöffnet hat. Top

modern, voll ausgestattet, 200 Meter vom Strand

und fußläufig zum lebendigen, hippen Ortszentrum.

Von dort fahre ich über die Bäderstraße nordwärts

nach Heiligenhafen mit seiner modernen Marina,

dem traditionellen Fischereihafen und der liebevollen

Altstadt. Von dem neu angelegten Reisemobilstellplatz

bin ich in ein paar Minuten an der See- und

Erlebnisbrücke, einem ganz besonderen Highlight.

Von ihrer Spitze aus ist Fehmarn im Blick, die sonnenverwöhnte

Ostseeinsel. Gut erreichbar über die

sogenannte „Kleiderbügel“-Brücke. Im Nordosten

der Ferieninsel habe ich mir einen romantischen

Stellplatz ausgesucht. Der Campingplatz Johannisberg

liegt malerisch am Naturschutzgebiet „Grüner

Bleiben, wo es gefällt

und weiterfahren, um

Neues zu erleben.

Brink“, einem Biotop für Wasservögel. Eine kleine

Wanderung am frühen Morgen führt mich zu den

dortigen Strandseen.

Nach ein paar Tagen in der Natur führt mich die

Reise weiter nach Brasilien. Ja, richtig gelesen. Ich

mache aber auf halber Strecke dorthin Halt auf dem

neu eröffneten Stellplatz in Lütjenburg. Seine Lage

ist ideal ausgewählt, zwischen der kleinen Stadt mit

ihren Giebelhäusern und der mittelalterlichen Turmhügelburg.

Beides zu Fuß erreichbar. Um den Grafenwinkel

mit Gut Panker und dem Hessenstein zu

erkunden, müsste ich das Fahrrad aus der Heckgarage

holen. Doch ich will weiterziehen.

Westwärts bin ich jetzt über Schönberg am kilometerlangen

Strand von Brasilien angekommen. Vom

Stellplatz Mittelstrand kann ich über die Dünenpromenade

bis nach Laboe an der Kieler

Förde gelangen und die „ganz großen

Pötte“ gucken.

Auf der anderen Seite der Kieler

Bucht ist schon das mondäne Ostseebad

Strande zu erkennen. Da geht’s als nächstes

hin. Über die Bäderstraße an der Eckernförder

Bucht erreiche ich den Wohnmobilstellplatz am Noor

in Eckernförde. Auch dieser Platz ist wieder idealer

Ausgangort, um schnell am Hafen, in der Innenstadt

und am Strand zu sein.

Weiter nördlich, in unmittelbarer Nähe zum Ostseebad

Damp, mache ich mir ein paar entspannte Tage

im Wohnmobilpark Damp mit seinen Komfortstellplätzen

am Ostseestrand. Den Abschluss meiner abwechslungsreichen

Tour krönt noch ein ganz besonderes

Highlight: das Ostseecamp Glücksburg-Holnis

auf der Halbinsel Holnis. Tolle Sandstrände, Naturschutzgebiete

und Blick auf unsere dänischen Nachbarn

- was will man „Meer“.

Fotos: Oliver Franke, istockphoto.com

Mein erstes Mal...

Julias Wohnmobil-Bildtour


44

ZEDANO UND STIEGLITZ – ZWEI CAMPINGPLÄTZE

IN 3. GENERATION

ZWEI PLÄTZE, EIN BESITZER

Reshöft und Stieglitz, Namen, die in Dahme jeder kennt. 1953 gründete Reinhold Reshöft den Campingplatz Zedano, fünf Jahre

später übergab er den vorderen Teil von Zedano an seinen Sohn Wolfgang und die hintere Hälfte an Tochter Monika und ihren Mann

Peter Stieglitz. Jetzt haben beide Plätze wieder nur noch einen Inhaber, denn Thomas Stieglitz übernimmt Camping Zedano und

führt in Zukunft alles im Zeichen des Distelfinks.

Der bunte Vogel ziert das Logo des

direkt an den Dünen und nur durch

einen Deich vom langen Sandstrand

in Dahme getrennten Platzes. Zur Kite- und

Surfschule und zum Wikinger-Spielplatz sind

es nur ein paar Schritte.

Thomas Stieglitz, Sohn von Monika und Peter,

kennt den Platz von Kindheit an. Nach

jahrelanger Berufserfahrung im Hotelgewerbe

bei Arbeitgebern in aller Welt kam Stieglitz

zurück nach Dahme und hat viele Ideen für

den Campingplatz mitgebracht.

Gerade hat er ein Konzert auf dem Deich

organisiert. „Nicht das typische laute Partygewummer,

das viele mit Camping in Verbindung

bringen, sondern stilvoll, mit E-Piano

und Violine, dazu servieren wir Käse und

Wein, alles mit Ostseeblick – das kommt sehr

gut bei den Gästen an“, sagt er. So etwas soll

es in Zukunft öfter geben. Dazu möchte er

mehr Tiny Häuser und Mobilheime auf beiden

Campingplätzen aufstellen. Schon jetzt

können Gäste zwischen zehn verschiedenen

Mobilheimen wählen – im „Tamaris“ ist Platz

für bis zu sechs Personen, im „Batavier“ sind

Urlauber mit Hund herzlich willkommen und

zum „Grand Large“ gehört ein 300 Quadratmeter

großer Garten dazu. Außerdem im

Angebot: drei Hobby Wohnwagen für zwei

Erwachsene und zwei Kinder mit Vorzelt und

fester Toilette. Die Zedano-Welt nebenan

bietet neben Standardplätzen, First-Class-

Camping mit Toilettenhäuschen am Stellplatz,

Mietwohnwagen, Zelturlaub oder

Mietmobilheimen auch Glamping in exklusiven

Safarizelten an.

Ein wichtiges Thema für Thomas Stieglitz ist

Nachhaltigkeit. Einen Biomarkt am Campingplatz

gibt es bereits seit acht Jahren. Hochwertiges

Essen, das kommt bei den Gästen

an. In Zukunft wird es viele Neuerungen geben,

die noch in der Planungsphase sind. Blühende

Grünstreifen gehören dazu. Dazu sollen

die Gäste beitragen. Zur Begrüßung gibt

es ein Päckchen mit Saatgut. Damit dürfen

sie ihre Sommerblumen auf dem Campingplatz

selbst aussäen – und im nächsten Jahr

nachschauen, was da so blüht auf den Campingplätzen

hinter dem Deich von Dahme.

camping-stieglitz.de

www.zedano.de

Fotos:Michael Kettler,


45

OSTSEEFERIENPARK WALKYRIEN:

FÜNF-STERNE-FERIENPARK MIT KINDERCLUB UND PONYREITEN

Ihr Großvater hat Walkyrien vor 60 Jahren

gegründet. Bettina Gosch ist gewissermaßen

auf dem Campingplatz aufgewachsen

und seit 2008 führt sie den Ostseeferienpark

Walkyrien zusammen mit ihrem

Lebensgefährten Ingo Meier.

Fotoxxx

Wenn jemand weiß, was Campingurlauber wünschen, dann

die Chefin. „So, wie wir uns selbst unseren Campingurlaub

vorstellen, haben wir hier alles umgesetzt“, sagt

die 48-Jährige. Das Engagement ist an allen Ecken und Enden, im

Großen und Ganzen genauso wie im Detail zu spüren und zu sehen.

Vor allem das Angebot für Familien mit Kindern liegt den Betreibern

am Herzen – schließlich haben sie selbst zwei Töchter und wissen

genau, was die jüngsten Gäste im Urlaub lieben. Tiere zum Beispiel.

Da sind die wolligen tierischen Rasenmäher Mecki und Blacki, zwei

Schafe, die sich immer über Streicheleinheiten freuen. Und natürlich

die Ponys. Opa Johnny ist schon ein bisschen älter und versteht

sich bestens mit Reitpony Marie und dem Minishetty Thamino.

Beim Reitbetrieb hilft die elfjährige Tochter Larissa mit – sie führt

die Ferienkinder gern mit den Ponys über das Gelände. Für Fünfbis

12-Jährige gibt es den Walky‘s Kids Club in der Hauptsaison mit

Zauberveranstaltungen, Kinderdicso und Lagerfeuer. Große Sprünge

können die Kleinen jederzeit auf dem Spielplatz mit Trampolin

und Hüpfburg machen. So viel Engagement wurde mehrfach mit

fünf Sternen belohnt und mit dem Logo „Superplatz“ ausgezeichnet.

Und was hat Walkyrien (der Name leitet sich übrigens von einer

gleichnamigen Untiefe in der Ostsee vor Bliesdorf ab) sonst noch zu

bieten? Eine ganze Menge: beste Lage auf einem etwa 10 Hektar

großen Grundstück oberhalb der Steilküste am Bliesdorfer Strand

zwischen Neustadt in Holstein und Grömitz, umgeben von Wald

und Feldern, Saunen und Whirlpool auf einer Dachterrasse mit Panoramablick

für Wohlfühlmomente über dem Meer. Moderne hochwertige

Sanitäranlagen und ein extra Kinderbad mit Badewanne in

Kanuform, zwei Mietbäder können zur individuellen Nutzung dazu

gebucht werden. Auch ein Restaurant gehört zur Anlage. Gäste, die

im Urlaub gern ihr unabhängiges, eigenes kleines Reich bewohnen,

haben in Walkyrien die Wahl zwischen sechs verschiedenen Strandhaustypen

– bis zu fünf Personen haben Platz im Raumwunder

„Kapitän“, für zwei Personen ist das Haus „Romantik“ mit Kamin

und Infrarotsauna gedacht. Hunde sind in einigen der insgesamt 70

Häusern erlaubt. Und für dieses Jahr haben Bettina Gosch und Ingo

Meier noch weitere Pläne. Neun weitere Mobilheime sind für Walkyrien

bestellt und die sollen nicht vermietet, sondern verkauft werden. Für alle,

die sich in diesen Ort verliebt haben und ihr eigenes kleines Haus am Meer

besitzen möchten.

Camping-walkyrien.de

Deutschlands größte

Zeltausstellung!

Maßanfertigungen von

Schutzdächern - Zelten - Windschutz

info@die-zeltmacher.de

Tel. 0 45 62 / 26 62 42 | Grömitz · Gewerbegebiet


46

OSTSEESPITZE

Yachthafen Großenbrode

Foto: Großenbrode Tourismus Service GmbH, Oliverr Franke


47

Heiligenhafen, Oldenburg in Holstein, Wangels, Großenbrode, Weissenhäuser Strand

DAS MACHT MAN HIER SO

Den Binnensee in Heiligenhafen mit dem Fahrrad umrunden F Spazieren gehen im Naturschutzgebiet Oldenburger Bruch F Land und Hinterland

in der Gemeinde Wangels mit dem Fahrrad erkunden F An der Seebrücke von Großenbrode beim Sonnenaufgang den Tag begrüßen F Eine Partie

Adventure Golf in Weissenhäuser Strand spielen

www.heiligenhafen-touristik.de F www.oldenburg-holstein.de F www.ostseespitze.de/wangels.html F

www.grossenbrode.de F www.weissenhaeuserstrand.de


48

Das ganze Jahr Ostsee

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand gehört zu den größten und beliebtesten

Ferienanlagen Deutschlands und liegt an einem 3 km langen Sandstrand an der Ostseeküste

Schleswig-Holsteins. Unsere vielfältigen Attraktionen bieten Freizeitspaß für jedes Wetter und zu

jeder Jahreszeit.

Unsere Highlights:

• Subtropisches Badeparadies

• Abenteuer Dschungelland mit exotischer

Tier- und Erlebniswelt

• WaWaCo – Wakeboard, Wasserski und Co.

• Heimspiel – Freizeithalle mit Bowling,

Kegeln, Billardsalon und Spielgeräten

• Fussballgolf und Adventure Minigolf

• Dünenbad mit Wellness und Fitness

• Unterbringung in Ferienwohnungen,

Ferienhäusern oder ****Strandhotel

• Kulinarische Vielfalt in unseren

Restaurants, Cafés und Bars

• Und vieles mehr

Jetzt Urlaub buchen!

www.weissenhaeuserstrand.de

Appartements, Hotel

Ferienhäuser

Mobilheime

Camping

Mietwohnwagen

Surfen, Reiten,Tauchen

Separater Wohnmobilpark

Direkt am 18-Loch-Golfpark

Beheizter Swimmingpool

Animation und

Abend-Entertainment

Freizeit pur auf der

Buchungssystem

„Suchen & Buchen“

Ostseeinsel Fehmarn!

Für Gäste 30%

Ermäßigung auf das

Wochen-Greenfee im

Golfpark Fehmarn

ADAC Superplatz 2021

2003-2021

2015-2021

2010-2015

PLATZ1

Camping- und Ferienpark Wulfener Hals Wulfen, 23769 Fehmarn info@wulfenerhals.de Tel. (0 43 71) 86 28 - 0 Fax (04371) 37 23 www.wulfenerhals.de


49

Unsere

OstseeSpitze

Frische Luft, hoher Himmel und endlose Weite

Es gibt einen Schnack bei uns: An der OstseeSpitze ist das Land so platt, dass man Mittwoch schon sieht, wer am

Sonntag zu Besuch kommt. Das ist natürlich Tüdelkram. Wahr ist, dass wir hier im Norden so gut wie keine Berge haben.

Dafür aber wunderschöne Urlaubsorte und -gemeinden im Überfluss.

Heiligenhafen - Das Sonnendeck

der Ostsee

Heiligenhafen, früher eher noch ein Geheimtipp

unter Seglern und Hochseeanglern, ist

hoch im Kurs als attraktives Reiseziel. Die

einzigartige Erlebnis-Seebrücke, neue Promenaden

und Lifestyle-Hotels bilden die

moderne Ergänzung zum traditionellen

Fischereihafen, der schönen Altstadt und

dem paradiesischen Naturschutzgebiet.

Der Graswarder ist die Heimat unzähliger

Pfl anzen und Tiere. Im Fischereihafen kann

man seinen Fisch noch direkt vom Kutter

kaufen. Der Sandstrand und das Aktiv-Hus

bieten ausreichend Platz und Möglichkeiten

zu jeder Jahreszeit. heiligenhafentouristik.de

Unser Großenbrode - ganz entspannt

im Urlaubs-Hier und -Jetzt

Der spannende erste Gang durch die Dünen

zum Strand ist immer unvergesslich.

Was erwartet uns? Wie groß, breit, weiß

und bunt ist der Strand? Wie und wo können

wir uns bewegen? Kommt der Hund

auch zu seinem Recht? Großenbrode beantwortet

alle die Fragen mit einem wunderbar

lauten Lachen: „Ja, hier findest

du Urlaub vom Feinsten!“ Ein schier endloser

weißer Strand mit sanft plätscherndem

Ostseewasser am flach abfallenden

Strand. Eine sanfte Brise weht, die Sonne

scheint, das Meer glitzert und wir fragen

uns: Sind wir auf den Großen Antillen oder

wirklich in Großenbrode? grossenbrode.de

Gremersdorf - vier Güter und ein

Traumstrand

Wer einen Entdeckerurlaub mit einem

urigen, naturbelassenen Strand mit einer

beeindruckenden, bis zu 15 Meter hohen

Steilküste sucht und viel Platz für die eigenen

Gedanken braucht, der findet seinen

Traumurlaub in der Gemeinde Gremersdorf.

Die schönste Belohnung: unglaubliche

Sonnenuntergänge oben auf der

Steilküste. Die 13 Dörfer der Gemeinde

und vier herrschaftliche Güter entdecken

unsere Gäste am besten mit dem Fahrrad.

Heringsdorf - die Luft ist rein

Urlaub jenseits des touristischen Mainstreams

macht ihr in der Gemeinde Heringsdorf.

Ungestört vom touristischen Trubel

genießt ihr das Meer auf der Seebrücke

am Süssauer Strand. Der feine Strandsand

stammt vom Steilufer im Norden. Die Ostsee

bringt jedes Jahr Nachschub. Zentrum

der Gemeinde ist das Gut Görtz. In den

ehemaligen Stallgebäuden und Scheunen

bieten Kunsthandwerker ihre Arbeiten an,

im Café, Restaurant und Landladen gibt es

einheimische Spezialitäten.

Oldenburg - die alte Slawenmetropole

Oldenburg verbindet uralte Geschichte mit

modernem, gemütlichem Kleinstadtflair.

Entdeckt „Starigard“, die Slawensiedlung

aus dem 9. Jahrhundert im Wallmuseum,

die älteste Gilde der Welt oder eine der

ältesten Backsteinkirchen Nordeuropas.

Oder genießt einfach das Leben beim

Shoppen und in den vielen Restaurants

und Cafés. oldenburg-holstein.de

Wangels - die bekannte Unbekannte

Die meisten Besucher kennen das Ferienzentrum

Weissenhäuser Strand mit seinen

vielfältigen Bade-, Sport- und Wellnessangeboten,

aber nur Wenige wissen, dass

sich in der überaus reizvollen Landschaft

hinter den Naturstränden, Steilküsten und

den höchsten Dünen Schleswig-Holsteins

23 kleine und kleinste Ortschaften verstecken,

die ihr unbedingt kennenlernen solltet.

Neukirchen - vier Strände und noch

mehr Natur

Die Gemeinde Neukirchen ist wahrlich

gesegnet. Vier Strände z.B. in Seekamp,

Sütel, Ostermade und Kraksdorf ziehen

das ganze Jahr über viele Gäste in die

Gemeinde. Sechs Kilometer kurtaxefreier,

flach abfallender und sogar bewachter

Naturstrand und ein verträumtes Hinterland

halten ihr Versprechen: Erholung pur.

Urlaubshungrig? Tipps und Anregungen

rund um euren Urlaub an der OstseeSpitze

gibt es unter www.ostseespitze.de

Fotos: Maren Weilandt


50

4 STERNE

im Zentrum des Hafens und der Stadt

HEILIGENHAFEN

KIELER FÖRDE

STADT.LAND.MEER

Wir sind ein -Sterne Hotel und Restaurant

in herausragender Lage in Heiligenhafen

Erleben Sie das Vergnügen einer durchgängig

modernen, hellen und hochwertigen

Wohnlichkeit in unserem Hotel in bester

Lage zwischen Fischereihafen und Marina

360°

am Wasser

Die

KÄPT’NS LOUNGE

ist unsere Bar mit entspannter

Musik und gut

sortiertem Getränkeangebot

86 Doppelzimmer,

Suiten und Appartements

erwarten

unsere Gäste –

vom einladenden

Comfort-Zimmer bis

zur edlen Spa-Suite

mit 2 Zimmern, Pantryküche

und Sauna

„Pötte gucken“ an der Strandpromenade in Heikendorf.

Nur eine Fördefahrt von der Sailing-City-Kiel entfernt, liegt das Ostseebad

Heikendorf mit seiner Nachbargemeinde Mönkeberg.

Malerische Buchten mit geschützten Strandabschnitten und idyllische

Yacht- und Fischereihäfen, eingebettet in das Grün kleiner Waldabschnitte,

prägen am verbindenden Fördewanderweg das Bild.

Die Möglichkeiten für eine Erkundungstour der Region sind vielfältig:

Per Rad auf dem Ostseeküstenradweg oder dem neuen Radwanderweg

Schrevenborner Rund, auf der Fördefähre oder beim SUP – Die

Urlaubsorte an der Kieler Förde sind aus jeder Perspektive Naturschönheiten!

Auch kulturell gibt es im Ostseebad Heikendorf einiges zu entdecken:

Neben dem auf einer Landzunge emporrangenden U-Boot-Ehrenmal,

überrascht der Kunstkiosk „KuKi“ am Hauptstrand als kleinste Galerie

der Ostseeküste. Auch das Künstlermuseum Kieler Förde und der Infopavillon

Fischereigeschichte sind absolut sehenswert.

www.kieler-foerde.de

Foto: Reischke

In unserem Restaurant

RETTUNGSSCHUPPEN

werden Sie mit kreativen

Spezialitäten und

regionalen Klassikern

verwöhnt

DIREKT BUCHEN UND SPAREN *

Online: hafenhotel-meereszeiten.de

Telefonisch:

* Kostenlos parken (statt € pro Nacht,

Verfügbarkeit vorausgesetzt)

Mit dem Rabattcode Ostseemagazin

erhalten Sie zusätzlich 10 % Rabatt

auf Ihre Buchung. Gültig nur bei Buchung über

unsere Website für Aufenthalte im Jahr 2022

®

Meereszeiten

DAS HAFENHOTEL

Hafenhotel Meereszeiten GmbH

Am Yachthafen 2-4 · 23774 Heiligenhafen · Tel. 04362 500 500

E-Mail: info@hhm.sh · hafenhotel-meereszeiten.de

Öffnungszeiten

April - Oktober:

Di. - So. 10 - 17 Uhr


51

Mehr Urlaub geht nicht! Aktiv

sein oder entspannen, historisch

oder modern – hier gibt es für

jeden Geschmack das Passende.

Herrlich

Heiligenhafen – das Sonnendeck der Ostsee

Wer zum ersten Mal nach Heiligenhafen kommt, denkt: „Wow,

was für Möglichkeiten!“. Und in der Tat: Heiligenhafen ist ein

ganz außergewöhnlich vielfältiger Urlaubsort mit ganz eigenem

Charakter, langer Tradition und innovativen Ideen.

Hier stößt unberührte Natur auf modernen, achtsamen Tourismus.

Der Graswarder zum Beispiel gehört zu den kostbarsten

Orten an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Das Naturschutzgebiet

ist die Heimat unzähliger Pflanzen und Tiere –

besonders viele Zugvögel brüten und rasten hier. Nur ein paar

Schritte entfernt kann die Erlebnis-Seebrücke erobert werden,

die sich wie ein Blitz ins Meer erstreckt.

In der modernen Marina, dem wohl schönsten Yachthafen der

holsteinischen Ostseeküste treffen sich Segler aus ganz Europa.

Insgesamt 1.000 Liegeplätze, verteilt auf 15 Stege, bieten

Platz für die festen Mieter und insgesamt 17.000 Gastschiffe pro

Jahr. Ein paar Schritte weiter bummelt ihr durch den idyllischen

Hafen, das Herz von Heiligenhafen. Mit dem typischen Geruch

nach Salz und nach Fisch. Mit echten Kuttern, die rausfahren

und stolze Fänge in den Hafen von Heiligenhafen bringen.

In der schönen Altstadt könnt ihr nach Herzenslust shoppen,

euch in einem der vielen Restaurants verwöhnen lassen oder

einfach nur euren Eiskaffee in einem Café am historischen

Marktplatz genießen. Sportlich Aktive finden in Heiligenhafen

ihre Traumarena. Sie skaten, walken oder radeln auf der Binnenseepromenade

und entspannen hier am neuen Binnensee-Südufer,

wandern oder reiten durch die sanft hügelige Natur des

Hinterlandes oder bezwingen die Ostsee in einem der besten

Segel-, Surf- und Kite-Reviere des Nordens. Selbst bei Schietwetter

finden Entspannungshungrige und kleine Seeräuber im

Aktiv-Hus alles, was das Herz begehrt. Vom Spa-Bereich bis hin

zur Kinderspielwelt ist hier alles zu finden.

www.heiligenhafen-touristik.de

Fotos: Oliver Franke, Tourismus-Service Heiligenhafen

Mit dem Tourismus-Service Heiligenhafen schnell das Richtige finden!

Vermittlung von Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Hotelzimmern, Pensionen

oder Privatzimmern in Heiligenhafen und Umgebung

Ob kuschelig, elegant, romantisch, gemütlich, solo oder familientauglich.

Meerblick oder weite Landschaft? Essen gehen oder selbst zusammen

kochen? Wo darf der Hund mit und wo schläft die Oma am besten? Schön,

wenn jeder das richtige Urlaubsdomizil findet.

kostenlose Beratung

keine Bearbeitungsgebühren für die Vermittlung

vielfältiges Angebot

viele Unterkünfte auch online buchbar

auf Wunsch schnelle Angebotsübersicht per E-Mail mit

Link zu Bildern und Beschreibungen der Unterkünfte

Wohnbeispiel

Tourismus-Service Heiligenhafen

Bergstraße 43 I 23774 Heiligenhafen

Telefon 0 43 62 / 90 72 - 0 I Fax 0 43 62 / 90 72 - 20

zimmervermittlung@ts-heiligenhafen.de I www.heiligenhafen-buchen.de

Wohnbeispiel


52

HOHWACHTER BUCHT

DAS MACHT MAN HIER SO

In Hohwacht die Freiheit spüren, wie man sie nur selten findet F Im Esel - & Landspielhof Nessendorf in Blekendorf die Esel streicheln F

Natürlich erholen zwischen Steilküste und Kranichland in Blekendorf F Bummeln mit Geschichte verbinden in Lütjenburg F Den Behrensdorfer

Leuchtturm für traumhafte Ausblicke erklimmen F Kultur, Kunst und Genuss in Panker erleben

www.hohwachterbucht.de

Foto: Oliver Franke


53

Hohwacht, Blekendorf (Sehlendorfer Strand), Lütjenburg, Behrensdorf, Panker

Den Stadtführer „Hein Lüth“ in Lütjenburg erleben


54

Von Haus aus schöne Ferien

an der Ostsee

Ganzjährig buchbar

ab 2 Nächten!

Für Ihren Urlaub an der Ostsee erwartet Sie ein tolles Angebot an Ferienhäusern und Apartments, die viel Komfort, Platz, Freiheit

und Flexibilität versprechen. Ideal für jede Jahreszeit, für die kurze Auszeit zu zweit und ebenso für den langen Familienurlaub.

Ab 299€*

für 4 ÜN

TRAVEMÜNDE BEACH BAY

Ab 640€*

pro Woche

OSTSEERESORT OLPENITZ

Penthouse in Dünenvilla

• Für 2 (+2) Personen

• 1 Schlafzimmer

• Dachterrasse

• Bio-Ethanolkamin

• Dampfbad & Sauna

z.B. Schwimmende Häuser

• Für 4 Personen

• Essküche

• 2 Schlafzimmer

• Umliegende Terrasse

• Sauna

*Preise (inklusive Endreinigung) Stand Saison 2021, NOVASOL A/S, Repräsentanz Deutschland: Gotenstr. 11, 20097 Hamburg

Buchung unter: novasol.de • urlaub@novasol.de • Tel. +49 (0)40 688 71 51 18 oder im Reisebüro!

80 Routen und mehr als 1.000 Kilometer

Wandern und Radfahren in der Eckernförder Bucht

www.eckernförderbucht.de


55

PROBSTEI

EIN GENUSSLAND

FÜR DEN GAUMEN

Allein schon der guten Küche wegen, lohnt sich ein Besuch in

der Probstei. Denn hier an der Kieler Bucht, zwischen Laboe

und Schönberg, bieten die Köche und Wirte ihren Gästen aus

nah und fern immer etwas Besonderes, wie „Lammkeule nach

Salzwiesenart“ oder „Probsteier Dickmusik“.

Alles andere

ist nur Ostsee

Mmmhhh

Fotos: Oliver Franke , Tourismusverband Probstei e. V.

Nicht alltäglich, aber dafür lecker. Und Gutes muss nicht teuer sein,

denn hier greift man nicht nach den Sternen, sondern setzt auf Bodenständiges

und pflegt die gute Küche Schleswig-Holsteins.

Auch den wirklich fangfrischen Fisch gibt es noch, der oft nur wenige

Stunden vor dem Verzehr aus der Ostsee gezogen wird. Die Fischer,

die sich zum Projekt „Fisch vom Kutter“ zusammengeschlossen haben,

bieten ihren Fang direkt in den Häfen Wendtorf und Laboe sowie an

den Anlandungsstellen in Kalifornien und am Schönberger Strand an.

Ob Hering oder Makrele, Dorsch oder Scholle, vieles wird direkt in den

Restaurants und Fischimbissen verarbeitet. Und so gehört das frisch

belegte Fischbrötchen im Strandkorb oder am Hafen einfach zu einem

Probstei-Urlaub dazu.

Viele Erzeuger und Bauern bieten ihre Produkte, wie Obst und Gemüse,

Fleisch, Wurstwaren, Käse und Honig direkt an, zum Beispiel in Hofläden

und auf den Wochenmärkten in Schönberg, Laboe und Barsbek.

Nicht vergessen darf man die vielen kleinen Bauernhofcafés und Katen

mit ihren Leckereien. Hier kann man sich in uriger Atmosphäre die üppigen

und selbst zubereiteten Torten und Kuchen schmecken lassen.

www.probstei-ostsee.de

Kleine Fluchten, romantische Plätze, jede Menge

Kultur und natürlich die erholsame Ostsee – die

Hohwachter Bucht ist der Lieblingsplatz für alle

Naturliebhaber und perfekt für die Auszeit vom

stressigen Alltag. Überraschend ursprünglich.

Unaufgeregt. Abwechslungsreich. Und garantiert

einzigartig. Aber nie langweilig, sondern einfach

ganz entspannt und unverfälscht natürlich.

Das ganze Jahr über.

www.hohwachterbucht.de

Hohwacht I Blekendorf I Lütjenburg

Behrensdorf I Panker I Selent


56

SCHLAFSTRANDKORB

Wellengang und

Sternenhimmel

FAHRZEUGVERKAUF

Das ist was für Romantiker. In den Sommermonaten kannst du bei uns

direkt am Strand übernachten, allein oder zu zweit. Von deinem Schlafstrandkorb

aus hörst du das nächtliche Wellenrauschen, schaust auf das

Meer und den Sternenhimmel. Dann kuschelst du dich ganz gemütlich

ein und wenn du willst, wartet am nächsten Morgen schon ein Frühstück

auf dich.

ZUBEHÖRSHOP

Auf 600 m² finden Sie

Campingzubehör sowie Dekoration

WERKSTATT

Vor-Ort-Service, Ersatzteilbeschaffung

& Montage, Garantiearbeiten,

Gas- & Dichtigkeitsprüfung, TÜV,

Umbau, Unfallinstandsetzung

VERMIETUNG

Mietung von Wohnwagen / Reisemobilen

/ Kastenwagen mit Kind und Kegel

sowie mit Hund möglich. Standort

Lensahn & Zweigstelle Jüterbog

OSTSEE CAMPINGPARTNER KG

Zum Windpark 10 | 23738 Lensahn

Fon 0 43 63 - 9 03 09-0

Fax 0 43 63 - 90 30 91

www.ostseecampingpartner.de

strandschlafen-ostsee.de

Foto: ©www.ostsee-schleswig-holstein.de, Oliver Franke


57

PROBSTEI & KIELER FÖRDE

Schönberg, (Schönberger Strand), Stein, Wendtorf, Laboe, Probsteierhagen, Hohenfelde, Heikendorf

Foto: Tourismusverband Probstei, Oliver Franke

DAS MACHT MAN HIER SO

Über die Schönberger Seebrücke hinaus auf‘s Wasser laufen F In Stein eine Sundowner-Tour auf dem SUP erleben F Spielerisch die Natur erfahren

im Kinderabenteuerland in Wendtorf F In Laboe die 341 Stufen des Marine-Ehrenmals hinaufsteigen F In Heikendorf Delfine und Wale gucken

und vis-à-vis mit dem Nord-Ostsee-Kanal sein F Sich märchenhaft im Schloss Hagen in Probsteierhagen das Ja-Wort geben F Mehr über die Ostsee

lernen im Naturerlebniszentrum in Hohenfelde F Im Zantopps Sommerhaus in Heikendorf eine Kugel Eis genießen

www.probstei.de F www.heikendorf.de F www.naturerleben-hohenfelde.de

Schönberger Strand


58

HOLSTEINISCHE SCHWEIZ

DAS MACHT MAN HIER SO

Im Hochseilgarten in Malente hoch hinaus klettern F Eine Stadtführung durch Plön mit dem Kanu erleben F Entspannt spazieren durch den

Schlossgarten in Eutin F Im Strandhaus in Bosau den Urlaub mit den geliebten Fellnasen genießen F Kuchen essen und kulturell inspirieren lassen

im Dersauer „Café im Grünen“ F Im Bauerncafe „Dodauer Forst” in Bösdorf selbstgemachte Torten probieren F In Grebin um den Schierensee

reiten F Auf dem frisch sanierten Campingplatz in Ascheberg übernachten

www.holsteinischeschweiz.de

Trammer See in Plön


59

Malente, Plön, Eutin, Bosau, Dersau, Bösdorf, Grebin, Schönwalde

Foto: ©TZHS-MOCANOX


60

Willkommen in SCHLESWIG-HOLSTEIN

Gemeinsam

Urlaub

erleben

Alexa

STARTE OSTSEE-SCHÄTZE!

WWW.OSTSEE-

SCHAETZE.DE

STADE

FLENSBURG

SCHLESWIG

MAASHOLM

KAPPELN

BORGWEDEL

ECKERNFÖRDE

WESTENSEE

NEUMÜNSTER

KIEL

PLÖN

BAD SEGEBERG

HAMBURG

SCHÖNBERG

DAHME

BAD MALENTE

SCHARBEUTZ

BAD OLDESLOE

MÖLLN

LÜBECK

RATZEBURG

FEHMARN

UNSERE JUGENDHERBERGEN

GEESTHACHT

LAUENBURG

AN DER OSTSEE

„Life is a beach!“ Und in Dahme, Eckernförde und

Scharbeutz liegt er direkt vor der Jugendherbergstür.

Ob allein, zu zweit, als Familie oder Gruppe, Sie sind

immer herzlich willkommen.

In rund 20 Jugendherbergen zwischen Lübeck

und Flensburg freuen wir uns auf Sie!

Du willst auch von zu Hause aus unsere schöne Region

„bereisen“ und vielleicht sogar auf eine spannende

Rätselreise durch verschiedene Orte gehen?

Dann probiere unseren eigenen ALEXA-Skill „Ostsee-Schätze“

aus. Dabei begibst du dich auf eine digitale Schatzsuche

durch insgesamt rund 50 Orte mit circa 150 möglichen Verstecken

zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in der

Holsteinischen Schweiz. Mit dem Kommando „Alexa, öffne

Ostsee-Schätze“ startet das Vergnügen und du kannst entscheiden,

ob du zuerst etwas über die verschiedenen Orte

und mögliche Verstecke erfahren möchtest oder dich gleich

auf die Suche begibst. Wer gleich beginnen möchte, trifft

auf Schatzmeisterin Simone oder Fischer Owe und kann

erste Vermutungen anstellen, bekommt aber auch Hilfestellung

und Tipps. Egal also, ob in Grömitz, Heiligenhafen und

Eckernförde oder in Probsteierhagen, Lensahn und Lütjenburg:

überall könnte der Schatz versteckt sein. Auch in der

Holsteinischen Schweiz mit Malente, Eutin und Plön oder

Bosau, Grebin und Bösdorf wurden schon Verstecke ausgemacht.

Damit es spannend und abwechslungsreich bleibt,

kommen nach und nach neue hinzu.

Noch realistischer wird die Schatzsuche übrigens, wenn du

eine ALEXA mit Display hast, denn hier siehst du nicht nur

mögliche Verstecke in der Auswahl, sondern auch Bilder der

einzelnen Orte.

Und vielleicht findest du ja Inspiration für deine nächsten

Urlaubs- und Ausflugsziele bei uns?

Deutsches Jugendherbergswerk

Landesverband Nordmark e. V.

Telefon: +49 (0) 40 655 995 66

E-Mail: service-nordmark@jugendherberge.de

www.nordmark.jugendherberge.de

/Jugendherbergen.Nordsee.Ostsee

/jugendherbergen_nordsee_ostsee

Foto: istockphoto.com


URLAUB

wie auf einer Weltreise.

NUR

direkt um die Ecke.

SIEHS-MAL-ANDERS!

NEUES ERLEBEN UND

ALTES NEU ENTDECKEN –

WIE BEIM ERSTEN URLAUB

HOLSTEINISCHE

SCHWEIZ

© TZHS_Anne Weise

Die Holsteinische Schweiz.

Unerwartet. Unvergesslich: Mehr als 200 Seen, weite

Wälder, Wiesen und sanfte Hügel machen die Holsteinische

Schweiz zu einer der spannendsten Ecken

Schleswig-Holsteins. Und das nur einige Kilometer von

der Ostsee entfernt!

Ob Radfahren, Paddeln oder Wandern in schönster

Umgebung: Nichts liegt hier näher, als in der Natur

aktiv zu entschleunigen. Gäste der Region erwarten

blickverändernde Erlebnisse und Ein blicke rund um die

Kultur- und Naturschätze der Holsteinischen Schweiz –

etwa bei einer der einmaligen Stadtführungen mit

dem Kanu in Plön, dem Nachtwächterrundgang in

Eutin oder zwischen den Baumwipfeln auf dem Malenter

holsteinischeschweiz.de

Holzbergturm. Tagesausflüglern, Familien, Wassersportlern

oder Kunstinteressierten bietet diese

besondere Naturregion nahe der Ostsee unvergessliche

Urlaubsmomente wie in Schweden oder

Kanada – ob zu Wasser, zu Land oder in der Luft.

Hier geht es für Gäste zum Beispiel entspannt auf

Entdeckertour in unseren Urlaubsorten Malente,

Plön, Eutin, Bosau, Dersau, Bösdorf, Schönwalde

und Grebin.

Das ist Natur- und Erlebnisurlaub wie an den

großen und bekannten Reisezielen weltweit –

nur direkt um die Ecke.

Holsteinische

Schweiz.

naturschön


62

EUTIN

Holsteins Bühne

für Kultur

Von architektonischen Kostbarkeiten, wunderschönen Gartenanlagen und kulturellen Glanzpunkten ist in

Reiseführern die Rede, wenn es um Eutin geht. Umgeben von zahlreichen Seen, Wäldern und Hügeln ist Eutin

kultureller Mittelpunkt der Region, nur einen Katzensprung von der Lübecker Bucht entfernt.

Imposant ist das vierflügelige Schloss direkt

am Eutiner See, das auf die Fürstbischöfe

um 1160 zurückgeht. Das Ensemble mit

„mediterranem“ Innenhof, Vorplatz und burgartigem

Wassergraben sollte unbedingt besichtigt

werden. Der Schlossgarten stammt aus

dem 18. Jahrhundert. Dieser gilt als eines der

bedeutendsten Gartenkunstwerke im Land,

eine Seebühne darin ist Spielstätte der Eutiner

Festspiele, dem Klassik-Open-Air-Erlebnis mit

fantasievollen Inszenierungen, großen Stimmen

und einem klangvollen Orchester.

2022 stehen das Kult-Broadway-Musical „La

Cage aux Folles“ und Puccinis Meisterwerk

„Madame Butterfly“ auf dem Programm. Auch

im Rahmen des Schleswig-Holstein-Musik-

Festivals treten regelmäßig Künstler auf der

Seebühne auf.

Nur wenige Schritte vom Schlossensemble

entfernt liegt der historische Marktplatz mit

Kirche und Rathaus. Hier in der Innenstadt

laden viele kleine, feine Fachgeschäfte, Boutiquen,

Manufakturen und Straßencafés zum

Shoppen und Genießen zwischen historischen

Fassaden ein. Oder aber man lässt sich mit

einen Rundgang durch die Altstadt, ob zu

Fuß oder geführt, zurück in frühere Zeiten

versetzen.

Hochkarätigen Kunstgenuss bietet das Ostholstein-Museum

im einstigen Marstall. Vom

6.3.-6.6.2022 kann man sich von Harald

Schmitts Fotografien „In fünfzig Jahren um

die Welt“ beeindrucken lassen oder man lernt

die Keramiken von Picasso und seinen Gefährten

vom 19.8.-13.11.2022 kennen.

Wer neben kulturellen Erlebnissen einfach

mal die Seele baumeln lassen möchte, der ist

in Eutin gerade richtig. Die umgebenen Seen

und Wälder sowie die Gärten laden zum Wandern,

Radfahren oder einfach zum Genießen

und Verweilen ein.

www.historisch-lebendig.de

Fotos: Anne Weise_fineart Fotografie/Eutin Tourismus, Fokusweite/Eutin Tourismus


63

EUTINER FESTSPIELE

Nach dem Strand zu den Festspielen!

Kulturgenuss an frischer Luft auf einer der schönsten Freilichtbühnen Deutschlands –

dafür stehen die Eutiner Festspiele. Als Musikstadt hat sich Eutin mit Carl Maria von

Weber schon vor zweihundert Jahren einen Namen gemacht.

Fotos: christopher-landerer

Seit 1951 erleben in Eutin Kultur- und

Musikbegeisterte in jedem Sommer

Opern, Operetten, Musicals und Konzerte

auf allerhöchstem Niveau.

Direkt am Ufer des Großen Eutiner Sees

sind jährlich über 30.000 Zuschauer bei diesem

einzigartigen Musik-Open-Air rund um

Schlosspark, Seebühne und Opernscheune

dabei.

Ganz nach dem Motto „Natur erleben, Kultur

genießen“ spielt das begeisternde Ensemble

– bestehend aus rund 250 Mitwirkenden aus

20 Nationen – mit einem hochkarätigen Musiktheater

auf. Damit zählen die Eutiner Festspiele

dank ihrer außergewöhnlichen Symbiose

von Musik und Natur zu den gefragtesten

Kulturveranstaltungen in Schleswig-Holstein.

Im Jahr 2022 sind in diesem außergewöhnlichen

Konzertsaal im Grünen die Aufführungen

von „Ein Käfig voller Narren“ und „Madame

Butterfly“ zwei der Höhepunkte der Saison.

Die Sänger auf der Bühne im Schlossgarten,

dahinter der Große Eutiner See, und über den

Besuchern die Sterne. Das ist mehr als ein einmaliges

Erlebnis. Und dabei von der Küste nie

weit entfernt, ob von Heiligenhafen oder Travemünde

aus.

www.eutiner-festspiele.de


64

HOTEL GUT IMMENHOF

Tu‘ dir was Gutes!

Leise plätschern die Wellen des Kellersees, grün leuchten die Wiesen. Pferde grasen, dazu ein

Gutshaus wie aus dem Bilderbuch – eine filmreife Idylle. Tatsächlich war Gut Rothensande in den

50er Jahren Schauplatz für Heimatfilme. Dick und Dalli und die „Mädels vom Immenhof“, erlebten

hier spannende Abenteuer mit ihren Ponys. Die wunderschöne Landschaft ist unverändert.

Und auch die Gutsanlage mit ihren zwölf Gebäuden steht noch genauso wie früher. Inzwischen

aber saniert und umgebaut zu der einzigartigen Anlage Hotel Gut Immenhof. Vieles dreht sich

immer noch um Ponys und Pferde, aber die Hauptrolle spielen jetzt die Gäste.

Das Gut Immenhof ist mehr als ein Hotel. Es ist

ein Synonym für ein Lebensgefühl. Ungezwungen.

Naturverbunden. Authentisch. In warmen

Sandtönen leuchten die frisch renovierten Gebäude

des Ensembles. Filmfreunde erkennen

das Herrenhaus und das Torhaus sofort wieder.

In den stilvoll zum Hotel umgebauten zwölf Gebäuden

hast du die Wahl zwischen 50 Zimmern

und Suiten in vier verschiedenen Kategorien.

Oder möchtest du mit deiner

Familie lieber in einer Suite

oder in einer komfortablen Ferienwohnung

Urlaub machen?

Im Hotel Gut Immenhof gleicht

kein Raum dem anderen –

suche dir aus, was dir am besten

gefällt. Alle Zimmer, Suiten

und Wohnungen sind ländlich-gemütlich und

stilvoll-elegant zugleich eingerichtet. Die Möbel

darin selbstentworfen und handgefertigt.

Der Philosophie des Hauses entsprechend nachhaltig,

aus natürlichen Materialien und Mineralfarben.

In den Suiten der Hof-Gebäude ist auf

zwei Ebenen Platz für bis zu vier Personen. Darin

bereitest du dir ganz gemütlich eine Tasse Tee

oder Kaffee zu und trinkst sie auf der eigenen

Terrasse, vielleicht auch vor dem Kaminofen mit

knisterndem, warmem Feuer. Genauso traumhaft

wie dein Feriendomizil ist die Aussicht – mal fällt

der Blick auf eine Pferdekoppel, mal über die

gesamte Gutsanlage, mal über den Kellersee.

Zum Essen brauchst du die Anlage nicht zu

verlassen – gleich zwei Restaurants verwöhnen

dich im Hotel Gut Immenhof. Der Schwerpunkt

im Melkhus oder im Restaurant Rodesand liegt

auf frischen und regionalen Produkten, immer

auf ansprechende und besondere Weise

für dich gezaubert. Zur Anlage gehört auch

ein Wellnessbereich mit zwei

Saunen und Seeterrasse. Was

könnte erholsamer sein, als auf

einer Liege mit Blick auf den

Kellersee deinen Gedanken

freien Lauf zu lassen, die letzten

Stunden Revue passieren

zu lassen oder den nächsten

Tag zu planen. Soll es vielleicht eine Kanufahrt

werden, eine Tour mit dem Mountainbike oder

einfach ein Badetag am See – es gibt in der direkten

Umgebung der Hotelanlage so viel zu

erleben und zu erkunden. Ob deine Kinder dazu

auch Lust haben? Die sind sicher schon längst

unterwegs zu ihren Lieblingsponys oder zu

ihren neuen Freunden im Hufeisen Club – auf

Abenteuertour, so ähnlich wie Dick und Dalli

aus dem Film „Die Mädels vom Immenhof“.

www.gut-immenhof.de

Fotos: Holger Martens

Pferde und Ponys spielen

immer noch eine Hauptrolle

im Hotel Gut Immenhof.

Umgeben von Wiesen und

direkt am Kellersee liegt die

weitläufige Gutsanlage.


65

Neues Leben auf dem

Immenhof:

Das aus vielen Heimatfilmen der

50er Jahre bekannte Gut in der

Holsteinischen Schweiz ist jetzt

ein idyllisch gelegenes, einzigartiges

Hotel.

Ponyreiten – das

größte Glück für die

kleinen Feriengäste.

Die großzügigen Zimmer und

Suiten sind im modernen

Landhausstil eingerichtet.


66

SHOPPINGTIPPS

So lecker und kreativ

ist es in der Holsteinischen Schweiz

schön

&

lecker!

Eine Fahrt durch die

Holsteinische Schweiz ist

allein schon ein Erlebnis.

Kommt dann noch der Besuch

in einer der kleinen Manufakturen

oder in den Restaurants

und Bistros dazu, dann ist

dein Ausflug perfekt. Oftmals

untergebracht in ehemaligen

Bauernhöfen oder historischen

Gebäuden, werden hier mit

viel Liebe und Enthusiasmus

ganz individuelle Produkte gefertigt.

Nachfolgend haben wir

dir einige dieser Einkaufs- und

Gourmet-Erlebnisse zusammengestellt.

Seifendealer

Plastikfrei. Fair gehandelt. Vegan. Palmölfrei. So kommen alle Produkte aus der

Manufaktur „Seifendealer“ daher – vom Handbalsam bis zum Duschzucker, von

der Deocreme bis zu den Seifenstücken. Inhaberin Bettina Piel hat ihre Rezepturen

über mehrere Jahre entwickelt und immer wieder verfeinert und verbessert.

In ihrem zauberhaften Laden neben ihrer Manufaktur im beschaulichen Dorf Benz

bei Malente kannst du nach Herzenslust stöbern. Wenn du danach genauso verliebt

in Seife bist, wie Bettina Piel selbst, dann beleg‘ doch einfach einen ihrer

Workshops – natürlich über Seife!

www.seifendealer.de

Foto: © Seifendealer

Foto: TZHS - Jessen Fotografie

Malente


Malente

67

Foto: Anne Weise - Mats GmbH

Schampagner Conceptstore

Traumschöne Geschenke für frischgebackene Eltern, begeisterte Hobby-Köche,

anspruchsvolle Genießer und neugierige Mode-Fans – das erwartet dich im Schampagner

Conceptstore. Inhaberin Beate Schaper hat ein liebevoll ausgewähltes Sortiment

zusammengestellt, das sie regelmäßig mit ausgefallenen, eleganten und originellen

Stücken auffrischt. Wie herrlich ist es hier, wenn du dich stundenlang von

Gewürzen und Schokoladen über Kleidung und Accessoires zu Tischlampen und

Geschirr inspirieren lässt. www.schampagner-conceptstore.de

Eutin

Karamba

Diese Eisdiele am Rosengarten hat es in sich: Mit bis zu 11 verschiedenen selbsthergestellten

Eissorten erlebst du bei „Karamba“ eine wahre Geschmacksexplosion – und

das mit herrlichem Blick auf die kleine Meerjungfrau und den Großen Eutiner See. Die

beiden Inhaber kennen sich darüber hinaus auch mit frischen Fischbrötchen und hausgemachten

Kuchen aus. Denn die gibt es bei ihnen im

tohuus, direkt am Markt in Eutin. www.karamba-eis.de

Foto: © Fokusweite/Eutin Tourismus

Stumpfes Eck – Eutin

Im Bistro „Stumpfes Eck“ bist du live dabei, wenn deine Gerichte für den kleinen

Hunger gezaubert werden – die Showküche macht es möglich! Mittags solltest du unbedingt

die Panini und Flammkuchen probieren. Aber auch als Freund der süßen Küche

hast du hier am historischen Marktplatz eine tolle Auswahl. Küchlein und Tartes aus der

hauseigenen Patisserie, dazu viele Kaffeespezialitäten – einfach lecker! Alle Speisen

und Heißgetränke bekommst du auch „to go“. www.stumpfeseck-eutin.de

Plön

Foto: © Fokusweite/Eutin Tourismus

Foto: © Lille Hølmen

Foto: © Jalost Studios

Tarte

Ein Hauch von Venedig-Feeling an der Schwentine! Verwunschen

schlängelt sie sich durch die Stadt Plön, vorbei an historischen Backsteinhäusern

und am kleinen Café Tarte. Mitten in der Altstadt und

doch ruhig und idyllisch gelegen. Im liebevoll eingerichtetem hellen

Innenbereich aus Upcycling-Möbeln fällt dir die Entscheidung

zwischen frischen süßen oder herzhaften Tartes, Kuchen oder dem

wechselnden Mittagstisch bestimmt nicht leicht. Von der Terrasse

aus blickst du auf die alte Brücke und auf das ehemalige Stadttor -

das Rauschen des Flusses immer im Hintergrund!

Lille Holmen – eine kleine Insel in Schweden, aber auch ein kleines Keramikstudio

in der Altstadt von Plön. Natur, Entschleunigung und Behaglichkeit

spürst du in dieser kleinen Manufaktur mitten in der Altstadt. Handgemachte

Keramik, nordisch inspirierte Deko und Workshops, bei denen du selber töpfern

oder Blumenkränze binden kannst. Wie toll ist das denn!

www.lille-holmen.de

Bosau

Foto: © TI GPS Anne Weise

Im McBraasch Bosau

Beach Pub

Lust auf Burger, Currywurst, Fish

and Chips oder einen Salat? Dazu

Seeblick vom Feinsten und mit den

Füßen am Strand? Im McBraasch

Bosau Beach Pub kannst du einen

ganz Tag lang essen und trinken

wie du magst. Vielleicht startest

du deinen Tag mit einem gemütlichen

Frühstück. Machst danach

eine Runde am See entlang. Und

später dann ein Latte Macchiato

und selbstgemachter Kuchen? Auf

den Sundowner mit Blick auf den

See kannst du dich jetzt schon einstimmen.


68

Regionales

Einkaufserlebnis mit

besonderem Flair

Oldenburg

i.H.

Bei deinem Ausflug in eine der kleinen Städte im Binnenland kannst du

Sightseeing und Shopping wunderbar miteinander verbinden. Beim Bummel

durch die mit Backsteinhäusern gesäumten Gassen findest du nicht

nur tolle Andenken an deinen Ostseeurlaub, sondern spürst auch hippe

Modetrends auf. Wir stellen dir drei Städte vor, die für deine Shoppingtour

wie gemacht sind. Auf geht es nach Oldenburg in Holstein, Lütjenburg

und Bad Schwartau!

Dein Trip nach Oldenburg in Holstein lohnt sich gleich doppelt. Denn hier kannst du

Shoppen mit Sightseeing verbinden. Die Fußgängerzone führt dich gleich durch die

ganze Stadt - vom Rathaus über die Kuhtorstraße bis zum Schauenburger Platz. Dabei

machst du sicher einen längeren Abstecher in das größte Modehaus vor Ort. Weiter geht

es zu mehreren Schmuckläden und kleinen Boutiquen, einem Schreibwarengeschäft,

wie man es heute kaum noch kennt, bis zu in einem großen Buchladen. Im Biomarkt und

Bistro fällt es dir später bestimmt ganz leicht, deinen Einkauf für die gesamte Woche zu

erledigen.

Von den Schwartauer Marmeladen hat du sicher schon gehört, hergestellt werden sie tatsächlich

hier vor Ort. Doch das ist noch nicht alles, was es über Lübecks kleine Schwester zu

sagen gibt. Der Moor-und Sole-Kurort mit seinen Parks und Grünanlagen hat sich mit seiner

modernen Fußgängerzone ebenso zu einer beliebten Einkaufslocation entwickelt. Schau‘ hier

einfach mal in den vielen kleinen und großen Boutiquen nach angesagten Modelabels und

-trends. Kleiner Tipp: In der Auguststraße bekommst du alle Schwartau-Produkte im Werksverkauf

zu Daueraktionspreisen.

Bad

Schwartau

Foto: Dr. Thomas Podella

Lütjenburg

Am besten besuchst du Lütjenburg während der Markttage am Mittwoch und Samstag.

Dann strömen sie von überall her, die Einheimischen und die Gäste. Man kauft ein, man

schnackt miteinander oder trifft sich in den hübschen Cafés am historischen Marktplatz,

unweit des barocken Rathauses oder der St. Michaelis Kirche.

Den Marktplatz umrahmen auch gleich vielerlei Geschäfte: ob es das Modehaus auf drei

Etagen ist, gleich nebenan die liebevoll sortierte Buchhandlung und ein Dekorationsgeschäft.

Gegenüber berät das Sportgeschäft seine Käufer aus der ganzen Region, während

ein paar Meter weiter eine Boutique mit „grandioser“ Mode inspiriert.

www.hohwachterbucht.de

Fotos: Oliver Franke


69

Rolladen

KUHNERT

FACH- & MEISTERBETRIEB seit 1964 Markisen

HABEN WIR IHRE

AUFMERKSAMKEIT?

Unsere Markisen sind vielfältig

individuell in allen Farben!

Seestraße 51 · 23683 Scharbeutz · Tel. 04503/72053

www.rolladen-kuhnert-gmbh.de


70

BADEN

Anbaden in Travemünde (das Veranstaltungsbild ist vor 2020 entstanden)


71

Foto: LTM - René Sindt

Wer es einmal mitgemacht hat,

möchte es immer wieder tun: Das

Anbaden in der Ostsee ist eine langjährige

und beliebte Tradition. In vielen

Orten starten Mutige bereits am

Neujahrstag zu einem kurzen Bad

in der Ostsee – andere Ostseebäder

haben den Anbadetag auf den Mai

verlegt. Aber ob im Winter oder im

Frühjahr, ob mit oder ohne Verkleidung

– Spaß macht das Anbaden auf

jeden Fall. Viele, die beim Sprung

in das kalte Wasser dabei sind, gehören

ohnehin zu den begeisterten

Ganzjahresschwimmern. Wir haben

einige von ihnen gefragt, was das

Schwimmen im kalten Wasser für sie

bedeutet.


72

BADEN

Neustadt i.H.

„Mental auf das kalte Wasser einstellen,

nicht lange fackeln und rein. Da hilft nur

Augen zu und durch. Ein spezielles Training

braucht man nicht.“

Sönke Sela (77),

Neustadt in Holstein

Timmendorfer

Strand

Einen offiziellen Termin zum Anbaden

braucht Moni Carlsdotter nicht. Sie geht ohnehin

jeden Morgen zum Schwimmen, egal,

ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter.

„Seit 16 Jahren mache ich das, inzwischen

bin ich schon süchtig nach dem Bad am Morgen“,

sagt die 73-Jährige.

Moni Carlsdotter (73),

Timmendorfer Strand

Foto: Oliver Franke

HOW TO

BADEN

Unda Karlshaus aus Hannover trainiert das Kaltwasserschwimmen seit

drei Jahren

Schwimmen war schon immer das liebste

Hobby von Unda Karlshaus. Und zwar am

liebsten im Freien. Hallenbäder mochte die

Hannoveranerin noch nie – und beschloss,

ganz einfach das ganze Jahr über draußen

zu schwimmen. Zum Abhärten begann die

52-Jährige vor drei Jahren mit Tauchbädern

in der hauseigenen Regentonne, dann ging

es zum nächsten See. Nicht nur bei Sonnenschein,

sondern auch bei Regen, Nebel und

Wind. Nicht nur im Juli und August, sondern

auch von September bis Juni.

Für alle, die mit dem Kaltwasserschwimmen

(Eisbaden heißt es erst bei Wassertemperaturen

von unter 5 Grad) anfangen möchten,

hat Unda Karlshaus ein paar wichtige Tipps

parat. „Niemals in unbekannten Gewässern

schwimmen und niemals allein starten“ sagt

sie. Es sollte immer eine zweite Person mitkommen

und am Ufer oder Strand stehen und

aufpassen, dass nichts passiert. Ganz wichtig

sei es auch, langsam ins Wasser zu gehen,

damit sich der Körper an die Kälte gewöhnen

kann. „Ich nehme außerdem Ohrstöpsel, um

möglichem Schwindel vorzubeugen und habe

zu Anfang auch Füßlinge und Handschuhe

getragen“, sagt Unda Karlshaus. „Auch eine

Boje habe ich zur Sicherheit immer dabei.“

Dazu empfiehlt sie eine Badekappe in leuchtender

Farbe, um vom Ufer aus gesehen zu

werden. Sie selbst schwimmt im Bikini oder

Badeanzug, andere gehen bei kälteren Temperaturen

mit einem Neoprenanzug ins Was-


Dahme

73

Großenbrode

„In Großenbrode gibt es immer einen DJ,

der mit Musik für gute Laune sorgt und auch

den Countdown von zehn bis null herunterzählt.

Bei null sind alle im Wasser – und

schnell wieder draußen – zumindest die

meisten.“

Wenn die Anbader aus dem Wasser herausgekommen

sind, gehen die DLRG-Mitarbeiter

in die Ostsee. Das ist Ehrensache. „Länger

als zehn Minuten bleiben wir nicht drin“, sagt

Grimmling. Grundsätzlich mag der 54-Jährige

aber wärmeres Wasser lieber. „Ein bekennender

Kaltschwimmer bin ich nicht. Aber Anbaden

mit den Kollegen – das muss sein.“

Ralf Grimmling (54),

Dahme

Ines Wermke (56),

Osterode am Harz

Grömitz

Vor einem Jahr hat Leslie Ebeling mit dem

Training für das Eisbaden angefangen – und

zwar nach der Methode des niederländischen

Extremsportlers „The Iceman“ Wim

Hof, die auf drei Säulen basiert – eine spezielle

Form der Atmung, Kälteadaption (kalt

duschen, kalt baden) und Willenskraft.

Leslie Ebeling (23),

Grömitz

Fehmarn

ser - „das ist eigentlich egal“. Ganz wichtig

für alle Anfänger: nicht mit dem Schwimmen

aufhören, wenn der Sommer vorbei ist, sondern

immer weiter, am besten jeden Tag zum

Badesee oder ins Meer gehen. So kann man

sich langsam an die fallenden Temperaturen

gewöhnen. Kalt duschen ist auch eine beliebte

Methode, um den Körper abzuhärten.

Als Richtlinie für die Dauer des Schwimmens

im kalten Wasser gilt: eine Minute pro Grad

Wassertemperatur. Bei zehn Grad also zehn

Minuten schwimmen, bei fünf Grad maximal

fünf Minuten. „Mir reichen dann meistens

schon drei Minuten“, sagt Unda Karlshaus.

Und wie sollen sich Kaltwasserschwimmer

verhalten, wenn sie wieder an Land kommen?

„Niemals im kalten Wind stehen bleiben, sofort

die nassen Sachen aus- und ganz schnell

warm anziehen, einen heißen Tee trinken.

Und auf keinen Fall direkt nach dem Schwimmen

in die Sauna oder unter die heiße Dusche

– das ist zu viel für den Körper. „Vier bis

fünf Stunden dauert es, bis der Körper wieder

durchgewärmt ist“, sagt Unda Karlshaus. „Es

ist einfach schön, wenn die Wärme langsam

zurückkehrt, das fühlt sich so lebendig an.“

Und der zweite schöne Nebeneffekt, von dem

die meisten Kaltwasserschwimmer berichten:

keine Erkältungen, keine Erkrankungen.

Weitere Infos und Tipps zum Schwimmen in

kaltem Wasser (auf Englisch):

www.outdoorswimmingsociety.com/tipson-winter-swimming


74

PROBSTEI

DIE RADREGION AN DER KIELER BUCHT

Einheimische und Urlauber wissen: Kaum

eine andere Region lässt sich besser auf

zwei Rädern erkunden, als die Probstei an

der Kieler Bucht. Abwechslungsreiche Landschaften,

Felder, Wälder und Seen, dazu die

weiten Strecken entlang der Strände.

Auf 20 km führt der Ostseeküstenradweg

durch die Probstei. Das heißt Radfahren mit

direktem Blick auf das Meer, vorbei an traumhaften

Stränden, beschaulichen Häfen sowie

gemütlichen Cafés und Fischerbuden.

Mit drei ganz unterschiedlichen thematischen

Touren von etwa 60 km Länge gilt es,

die Vielfalt der Probstei zu entdecken. Etwa

auf der Maritim-Route entlang der Küste und

der idyllischen Seen. Auf der Kultur-Route

triffst du auf eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten

und Museen. Und die Natur-Route

führt dich zu den ursprünglichen und ruhigen

Flecken der Region. Mache Rast in gemütlichen

Fischerdörfern, an den Badestellen der

Binnenseen oder an den Stränden der Ostsee.

Erlebe prächtige Herrenhäuser und Schlösser,

Mühlen und Kirchen. Entdecke immer wieder

Neues auf einer Radtour durch die Probstei.

Alle Touren sind auch in Teilabschnitten befahrbar,

gut ausgeschildert und überwiegend

asphaltiert. Im Juli und August lohnt sich eine

Radtour zu den 19 Strohfiguren der Probsteier

Korntage. Die liebevoll geschaffenen

Kreationen stehen in dieser Zeit in den Dörfern

der Probstei und sind unbedingt einen

Besuch wert.

Lasse dich inspirieren und informieren, wenn

von Mai bis September die beliebten historischen

Radwanderungen durch die Probstei

angeboten werden. Falls du dein Fahrrad lieber

zu Hause lassen möchtest, kein Problem:

Zahlreiche Fahrradvermieter verleihen verschiedene

Zweiräder und bieten sogar einen

Hol- und Bringservice an.

Die Probstei eignet sich zudem auch als gute

Durchgangsstation für Radreisende. Unterschiedliche

Bett & Bike-Betriebe freuen sich

auf Fahrradfahrer, ganz egal ob Landgasthof

oder Strandpension, Jugendherberge oder

Ferienwohnung.

www.probstei-ostsee.de

Fotos: Oliver Franke

Ferien am Meer!

Ihre Unterkunft ist da, wo Sie sind -

am traumhaften Ostseestrand in Waabs!

Ostseebad

Strande –

meine Auszeit

am Meer

Genießen Sie Ruhe, Erholung

und maritimes Flair.

Jetzt informieren und buchen:

Tourist-Information Strande

Tel. 04349 / 290, info@strande.de

Funarena

MinigolF

Dinocars

spielplätze

inDoor KinDerlanD

www.strande.de

Familie Heide | Strandweg 31 | 24369 Klein Waabs

Tel. 04352 - 2530 | Fax 1398 | www.waabs.de | info@waabs.de


75

ECKERNFÖRDER BUCHT

Eckernförde, Schwedeneck, Hüttener Berge, Strande

DAS MACHT MAN HIER SO

Foto: Eckernförde Touristik && Marketing GmbH

Das Eckernförder Pils in der neuen Strandbar trinken F Eine Nacht im Sleeperoo am Strand verbringen F Wandern entlang der

Steilküste in Schwedeneck F In Strande auf dem Bülker Leuchtturm bis ans andere Ufer gucken

www.eckernförderbucht.de

Strandbar „Land in Sicht“ am Eckernförder Hauptstrand


76

Ostseelauschen

Geschichten von der Ostsee Schleswig-Holstein

Den Ostsee-Urlaub im Blick und schöne Erinnerungen vor

dem geistigen Auge – nimm dir unsere Video- und Podcastreihe

mit auf dein Sofa. Unsere Küstenköpfe erzählen

dir Geschichten aus der Region zwischen Glücksburg und

Travemünde sowie aus der Holsteinischen Schweiz.

#ostseelauschen.

www.ostseelauschen.de

Hier kannst du alle

Ostseegeschichten lauschen

Spannung an

der Ostsee

Eva Almstädt

„Das Meer ist ein Sehnsuchtsort und die

Leute lesen gerne vom Meer“, sagt Krimi-

Autorin Eva Almstädt. Seit 15 Jahren ist sie

verantwortlich für viele Morde an der Ostsee

– allerdings nur für die in ihren Büchern. Besonders

beliebt und erfolgreich ist die Reihe

um die Kriminalkommissarin Pia Korittki aus

Lübeck. Vor allem die vielseitigen Schauplätze

an der Ostsee und die Gespräche mit den

Menschen führen nicht selten zu inspirierenden

Momenten, die dann in ihre Romane einfließen.

Am liebsten verarbeitet die Schriftstellerin

ihre Eindrücke direkt in einem Café

am Ostseestrand. Mit Blick aufs Meer taucht

sie Zeile für Zeile immer tiefer in die Fälle der

Kommissarin ein. Das aktuelle Buch heißt

Ostseefalle“ und erscheint bei Bastei-Lübbe.

Der 18. Fall von Pia Korittki lautet „Ostseekreuz”

und kommt im März 2022 raus.

SUP trifft auf

Fördekeks

Tanja Miranda

Die große Leidenschaft von Tanja Miranda ist

das Meer. Nahezu jeden Tag zieht es die zertifizierte

SUP-Trainerin mit ihrem Board aufs

Wasser. Von Beruf aus ist sie Krankenschwester,

hat aber vor einigen Jahren ihre Leiden-

schaft für das Stand-up-Paddling entdeckt.

Nicht nur für sich selbst – mittlerweile gibt sie

mit ihrer SUP-Schule „Fördekeks“ in Eckernförde

SUP-Kurse für Anfänger, Senioren und

Menschen mit körperlichen Beeinträchtigun-

gen – oder kurz: Für alle, die eine Auszeit für

die Seele brauchen. Denn genau das ist für

Tanja Miranda das Stand-up-Paddeln.

Fotos: CANDEO


77

Er weiß,

wo es lang geht

Axel Kramer

Der Natur nah sein, sie mit allen Sinnen genießen,

das gefällt Axel Kramer. Wenn er

dann noch mit seinem Fahrrad unterwegs

sein kann, ist es für ihn perfekt. Die leichte

Brise des Fahrtwindes im Gesicht spüren,

den Duft von Wald und Meer aufsaugen und

die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen.

Radfahren, das ist für ihn eine Lebenseinstellung.

„Ich und das Fahrrad, das gehört

zusammen,“ sagt er. Und diese Begeisterung

spüren auch die Teilnehmer seiner geführten

Touren. Abhängig von Wünschen, Alter und

Wetter, sucht er die Strecken für die Gruppe

aus. Dabei ist der Weg das Ziel. „Wenn ich mit

den Leuten unterwegs bin, geht es eigentlich

nicht darum, Kilometer abzureißen. Ich

möchte vor allem meine Eindrücke mit den

Leuten teilen. Sie sollen diese wunderbare

Landschaft ganz bewusst genießen. Genauso

wie ich.“

Aus Liebe zum Meer

Rainer Lüddeke

Fotos: CANDEO

Von Laboe aus fährt Rainer Lüddeke regelmäßig

mit seinem kleinen Boot auf die Ostsee.

Früher war das Fischen sein Hauptberuf.

Seit einigen Jahren aber arbeitet er als Lotsenkapitän.

Doch rausfahren, Netze stellen

und einholen, das braucht Rainer Lüddeke

noch immer. Er ist Hobbyfischer. Sein Vater

ist ebenso zur See gefahren. Mit ihm war er

schon als kleiner Butscher unterwegs. Die

tiefe Verbundenheit zum Meer begleitet sein

Leben. Wasser, Wind und Wellen – Rainer

Lüddeke braucht das wie Sauerstoff zum Atmen.


78

Dieser

Mann verteilt

Körbe

Marcus Bade

Von Ostern bis Mitte Oktober geht die

Strandkorbsaison. In all diesen Monaten baut

Marcus Bade jeden Morgen seine Strandkörbe

auf. Ganz exakt, mit immer gleichem

Abstand stehen die bunten Körbe dann im

Sand. Diese Genauigkeit hat er aus seinem

vorherigen Leben übernommen, als Militärdiplomat.

Später hat er dann den Betrieb seiner

Schwiegereltern übernommen und vermietet

nun Strandkörbe in Scharbeutz und Timmen-

dorfer Strand. Das gefällt ihm. Sogar einen

Schlafstrandkorb für Übernachtungen direkt

am Meer hat er im Angebot.

Herr der

Seebrücken

Bernd Opfermann

Hier kannst du alle

Ostseegeschichten lauschen

Brücken verbinden – und eine Seebrücke verbindet

die Menschen mit dem Meer. Genau

das ist es, was Bernd Opfermann an den Seebrücken

so fasziniert. Er war der erste, der

bei diesen Bauwerken anders dachte: nicht

als schnurgerade, ins Meer führende Bootsanleger,

sondern als Wege aufs Meer, die sich

vielfältig nutzen lassen. Mit besonderen Formen

und Attraktionen sind die Seebrücken an

der Ostsee so selbst zum Highlight geworden

– mit Sitzgelegenheiten, Spielplätzen, Badestellen

oder Sonnendecks, die sich hinaus

aufs Meer schlängeln.

SUP mit vier

Pfoten

Jana Heymann

Wenn Jana Heymann auf ihr SUP-Board

steigt, dann tapsen vier weitere Pfoten fast

immer hinterher. Jana bietet besondere Hundeerlebnisse

in der Holsteinischen Schweiz an

- für Hunde UND ihre Frauchen oder Herrchen.

Mensch und Hund sollen bei ihr auf

eine neue Art und Weise zusammenfinden.

Dafür hat sie ganz unterschiedliche Angebote

entwickelt: Überlebenstrainings, Yoga-Kurse,

Kanutouren oder eben einen SUP-Kurs - alles

zusammen mit Hund und alles outdoor,

draußen in der Natur. Und dafür hat sie sich

eine ganz besondere Gegend ausgesucht: Die

Holsteinische Schweiz. „Auf der einen Seite

die Ostsee, auf der anderen Seite das Binnenland

und seine Seen mit glasklarem Wasser,

die waldreiche Landschaft - hier hat man einfach

alles auf einem Fleck”, sagt Jana.

Fotos: CANDEO


79

Das Shoppingcenter

für die ganze Familie

Erleben Sie im LUV SHOPPING in

über 50 Geschäften und IKEA eine

entspannte Zeit – z. B. auf der

Terrasse mit Traveblick. Auch Hunde

sind im Center natürlich herzlich

willkommen.

Mobilität: E-Autos laden Sie

während der Öffnungszeiten an

unserer E-Tankstelle kostenlos.

An der gratis Fahrrad-Reparatur-

Station stehen Werkzeuge und

Luftpumpe zur Verfügung.

Das LUV SHOPPING erreichen Sie

ganz einfach via Bus, Bahn oder

mit dem PKW/Wohnmobil. Es

stehen über 2600 kostenlose

Parkplätze für Ihren Besuch bereit.

WE LUV IKEA Family! Einfach Karte

vorzeigen und exklusive Vorteile

bei vielen teilnehmenden Shops

genießen.

Weitere Infos auf

luvshopping.de und auf

Dänischburger Landstraße 81 | 23569 Lübeck-Dänischburg | www.luvshopping.de


Abo = nur Ziffer für Monat

80

So wintergemütlich

Erhelle dir die dunkle Jahreszeit bei wärmendem Tee,

einer winterlich-duftenden Kerze und mit der passenden

Lektüre, die dich schon auf deinen Urlaub an der

Ostseeküste Schleswig-Holstein einstimmen wird.

SEHEN, WAS SICH LOHNT!

MERIAN Scout Lübeck

JETZT

NEU!

200 X

LÜBECK

ENTDECKEN, ERLEBEN, GENIESSEN

Die Highlights in der Altstadt und in Travemünde: Insider zeigen die schönsten

Plätze, wichtigsten Museen – und geben Tipps zum Essen, Trinken und Shoppen

Sehen, was sich lohnt - 200 x Lübeck ENTDECKEN, ERLEBEN, GENIESSEN! Unter diesem Motto stellt das

neue MERIAN SCOUT LÜBECK handverlesene Entdecker-Tipps, sehenswerte Highlights und mitreißende

Fotos vor, die Lust auf erlebnisreiche Urlaubstage in Lübeck und im Seebad Travemünde machen. Das

Heft zeigt die schönsten Lieblingsplätze in der Stadt und am Wasser, Museumsschätze, grüne Oasen und

Ausflugsziele.

DUMONT Ostseeküste Schleswig-Holstein

Strandkörbe sprenkeln den weiten, weißen Ostseestrand. Im Hinterland blickt ein Pärchen versonnen

über den spiegelglatten Plöner See, auf dem weiße Segelboote kreuzen. Mit solch wunderschönen Bildern,

authentischen Texten und aktuellen Reisetipps präsentiert das DuMont Reisemagazin Ostseeküste

Schleswig-Holstein eine facettenreiche Urlaubslandschaft. Denn hier gibt es Seebäder und angesagte

Fun-Sportarten ebenso, wie die Idylle der Holsteinischen Schweiz. Dieser Bildatlas zeigt: Es tut sich viel

an der Ostsee zwischen Lübeck und Flensburg.

Eva Almstädt – Ostseekreuz (EVT 25.03.2022)

Kommissarin Pia Korittki nimmt sich nach einem traumatischen Erlebnis eine Auszeit in einem Kloster an

der Ostsee. Doch die Ruhe wird jäh gestört, als einer der Mönche ermordet aufgefunden wird. Das für den

Fall zuständige Ermittlungsteam von der Polizei in Oldenburg rückt an, doch den Geheimnissen des Klosters

ist kaum beizukommen. Als auch noch ein Gast verschwindet, spitzt sich die Lage zu. Angst breitet

sich unter Mönchen und Gästen aus, denn der Mörder scheint mitten unter ihnen zu sein...

Hannes Nygaard – Nordgier

Gegen den Bevollmächtigten einer der reichsten Familien des Landes läuft ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung.

Die Situation eskaliert, und er wird auf spektakuläre Weise öffentlich hingerichtet. Kriminalrat

Lüder Lüders soll als Sonderermittler für die Landesregierung in den höchsten Kreisen Schleswig-

Holsteins ermitteln, die ihn auf die Burg Plön führen. Doch Lüders lässt sich von Adelstiteln und hohen

Ämtern nicht beirren und deckt ein sehr bizarres Verbrechen auf.

Arnd Rüskamp – Die Sprottenkönigin

Bei einem Brandanschlag in einem Eckernförder Fitnessstudio kommt ein Mensch ums Leben, und eine Frau

wird vermisst. Kurze Zeit später wird sie in einem Ofen der Alten Fischräucherei gefunden – geräuchert wie

eine Sprotte. Hängen die beiden Verbrechen zusammen? Auf der Suche nach Antworten stößt Kommissarin

Marie Geisler auf bedrückende Details und erfährt, wie ein Plan, der eine Reise ins Glück werden sollte, in

Eckernförde tödlich endete.

Foto: istockphoto.com


81

So winterschön

Es ist die kuscheligste Zeit des Jahres: Wenn du an

frostigen Tagen die menschenleeren Strände besuchen

und die beruhigende Stille der Ostsee genießen möchtest,

findest du im Winter den perfekten Ort dafür.

Jetzt ist die Zeit, um bei einem ausgiebigen Spaziergang

an der Küste Schleswig-Holsteins den Wind in den

Haaren zu fühlen und sich durchpusten zu lassen.

So wird der Kopf frei für besinnliche,

winterschöne Urlaubsmomente.

www.winterschön.de

Foto: Oliver Franke


82

DER

PODCAST

VON UND MIT GESCHE MUCHOW UND KRISTINA KOLBE

OSTSEE

P E R L E N soundcloud der reporter

spotify PodcastApp facebook Instagram YouTube

Die Ostseeküste

per Rad entdecken

Alle Tipps

für dich

Ein endloser Horizont, weite Strände und über 200 Seen. Dazu gemütliche

Hafenorte, mondäne Seebäder und berühmte Residenzstädte – das und viel

mehr erwartet dich bei deinen Radtouren an der Ostseeküste Schleswig-

Holstein und in der Holsteinischen Schweiz.

Foto: Oliver Franke

Ostseebad Eckernförde - schöne Stadt am Meer

www.eckernförderbucht.de


83

DAMPLAND URLAUB RESORT

Foto: www.ostsee-schleswig-holstein.de - Geheimtipp Hamburg

DAS MACHT MAN HIER SO

Das Wasserski-Fahren erlernen F Spaß auf der Rutsche im Entdeckerbad haben F In der Strandbar Barbados den Abend mit einem kühlen

Getränk ausklingen lassen F Eine der drei Saunen im Värmland ausprobieren

www.ostsee-resort-damp.de

Der Yachthafen von Damp


84

FISCHBITTEWAS?

Im Abgang salzig

Mike Wöbke aus Travemünde ist (Deutschlands erster) Fischsommelier

Wie man

Fischsommelier

wird, erfährst du

hier

Bei Petra und Mike Wöbke dreht sich seit

Jahren alles um den Fisch. Die beiden führen

das kleine Fischfachgeschäft „Fisch-Wöbke“

in der Kurgartenstraße/Ecke Rose in Travemünde

und sind vor allem für leckeren Räucherfisch

und ausgezeichnete hausgemachte

Salate bekannt. Mike Wöbke, gelernter Koch

mit dreißig Jahren Fischerfahrung, hat 2017

eine Zusatzausbildung als „Fischsommelier“

gemacht und gibt sein Wissen seitdem gern

weiter. Bei seinen Kursen, Verkostungen und

Vorträgen rund um das Thema Fisch sollte

man unbedingt dabei sein, denn Mike Wöbke

möchte die Menschen für den Fisch als qualitativ

hochwertiges Lebensmittel der Zukunft

begeistern. Und weil Fisch schwimmen muss,

empfiehlt er bei seinen Verköstigungen immer

einen passenden Weißwein oder leichten

Rotwein.

Bei der Auswahl an köstlichen Spezialitäten

im Laden fällt es leicht, zum Fisch-Feinschmecker

zu werden. Hier gibt es vom geräucherten

Aal nach „Schlutuper Art“ über

Matjes, Heilbutt, Bückling, Rollmops und

Buttermakrele bis hin zu kaltgeräuchertem

Nori-Lachs und edlem Lachskonfekt alles,

was gut schmeckt. Klar, dass Kunden bei

Wöbke vorher probieren dürfen. Auch das

Filetieren von Räucherfisch gehört zum Service.

Wenn es draußen warm ist, verpacken

Mike und Petra Wöbke den Fisch in Eisbeuteln.

Weltfischbrötchentag

7. Mai 2022

Und Kunden, die auch zuhause nicht auf die

Travemünder Fischköstlichkeiten verzichten

wollen, bekommen die gewünschte Ware per

Overnight-Express geliefert.

Auch frischer Fisch ist im Angebot, aber nur

auf Bestellung. Verkaufsschlager bei Fisch-

Wöbke sind die milden Kräuter-Matjesfilets

mit roten Zwiebeln, von denen zur Sommersaison

jede Woche rund 200 Kilo über den

Ladentisch gehen. Zum Mitnehmen sind

die Fischbrötchen beliebt, die im Laden immer

frisch und nach Wunsch belegt werden.

Natürlich sind auch die Brötchen von bester

Qualität und kommen von Bäcker Simon

gleich um die Ecke. Während Petra Wöbke

im Fischgeschäft seit 2002 die Chefin ist –

den 18 Quadratmeter kleinen Laden hat ihr

Vater schon 1970 eigenhändig ausgebaut

– ist Ehemann Mike der Salatspezialist. Gemeinsam

mit seinem Team stellt er täglich bis

zu zwanzig verschiedene Salate her. Einer

seiner Spezialitäten ist Seealgensalat. Auch

alle Marinaden sind hausgemacht. Das Fischfachmagazin

„Seafood Star“ hat das perfekt

eingespielte Travemünder Fisch-Team Petra

und Mike Wöbke 2018 für das „beste Fischkonzept

am Touristenort“ ausgezeichnet.

Und wenn die Urlauber und Einheimische für

diesen ganz besonders guten Fisch und die

außergewöhnlichen Salate auch mal Schlange

stehen, dann sieht man das ganz locker. Denn

so kommt man ins Gespräch miteinander und

tauscht sich über Tipps zum Fisch aus.

PERFEKTE ANGEL-ROUTE!

Für Sie immer am Haken: Fischspezialitäten und feine

Weine. Guten Hummer wünschen GOSCH in Flensburg,

Scharbeutz, Timmendorfer Strand, Travemünde,

Heiligenhafen und Grömitz.

Tour de

GOSCH

an der Ostseeküste

Mehr Infos:

GOSCH Scharbeutz

GOSCH Grömitz

gosch.de


85

Fotos: ©LTM - Wandmacher

Die wahrscheinlich leckerste Meile des Nordens … das ist die Fischbrötchenstraße.


86

Zum Anbeißen lecker

An der Küste sind sie Kult – frische, knusprige Fischbrötchen.

Komm‘ mit uns auf kulinarische Reise zu den angesagtesten Fischbuden.

www.aufgefisht.de

KAJÜTE, TRAVEMÜNDE

Hier vergisst man fast zu essen, denn der Blick aus der

Kajüte ist atemberaubend! Das kleine, urige Restaurant

liegt direkt an der Hafeneinfahrt, in der die großen

Pötte ein- und ausfahren. Inhaber Patrick zaubert euch

Gerichte aus fangfrischem Fisch, der zum Großteil direkt

vom nahegelegenen Hafen kommt. Frischer kann

der Fisch nicht sein! Unser Tipp: Es muss nicht immer

Glitzer sein, deshalb empfehlen wir euch das Matjesfilet

„Hausfrauen Art“, ganz klassisch und bodenständig.

Passt wunderbar zum Ambiente und schmeckt

dort gleich doppelt so gut.

Kajüte | Vorderreihe 26a | 23570 Travemünde

HAFENECK, NIENDORF

Eine alte, urige Bude im Hafen von Niendorf. Dort

würde man einen älteren Herrn mit weißem Rauschebart

erwarten. Die Besitzerin ist jedoch eine aufgeweckte,

lebensfrohe Frau, die es sich zur Aufgabe gemacht hat,

die sauberste, freundlichste, schnellste und beste Fischbrötchenbude

zu betreiben. Ob sie das geschafft hat, davon

könnt ihr euch selbst überzeugen. Unser Tipp: Holt

euch eine Portion Fish & Chips, setzt euch damit an den

Hafen und schaut den Fischerbooten dabei zu, wie sie im

Wasser schaukeln. Maritimer geht es nicht!

Hafeneck | Im Hafen

23669 Niendorf/Ostsee

FISCHKÖPPE, SCHARBEUTZ

Früher war es eine kleine, rote Kate, in der Currywurst

angeboten wurde – und das auch nur bei gutem Wetter.

Heute ist es ein stylisches, modernes Restaurant mit einer

gigantischen Fischbrötchentheke und einer atemberaubenden

Dachterrasse. Das ist wirklich ein Laden der Superlative.

Unser Tipp: Das Fischbrötchen mit der geräucherten

Lachsrolle ist die Eigenkreation der Fischköppe und zergeht

auf der Zunge. Danach ein Cocktail auf der Dachterrasse

und der Urlaubstag ist perfekt!

Fischköppe | Strandallee 99a

23683 Scharbeutz

BUDE 8, NIENDORF

Ein Koch aus der ehemaligen Sternegastronomie in einer

kleinen Kate in Niendorf. So etwas findet man nur hier!

Jens hat in seinem Leben viel erlebt und viel gekocht. All

diese Erfahrungen lässt er jetzt in seine „Bude 8“ einfließen.

Von Currywurst und Pommes bis hin zu Sashimi gibt

es alles, was das kulinarische Herz begehrt! Die Sitzplätze

sind begrenzt und heiß begehrt, deshalb erhaltet ihr auch

alles zum Mitnehmen. Unser Tipp: Jens‘ Fischsuppe ist

über die Grenzen hinweg bekannt – und das zu Recht!

Dazu ein Glas Wein, die Füße im Sand und die Sonne

dabei beobachten, wie sie langsam im Meer versinkt.

Bude 8 | An der Acht

23669 Niendorf / Ostsee

STRANDDÜNE, SCHARBEUTZ

Hier arbeiten Mutter und Tochter erfolgreich zusammen,

absolut harmonisch und stets gut gelaunt. Susanne und

Anna vereinen das Beste aus zwei Generationen und lieben

es, Gastgeberinnen zu sein. Lasst euch bei jedem Besuch

davon überzeugen! Unser Tipp: Das Backfischbrötchen ist

ein Muss! Es wird vor Ort frisch zubereitet und schmeckt

nach Mee(h)r.

Stranddüne | Strandallee 118a | 23683 Scharbeutz

Fotos: Oliver Franke


87

TOHUUS, EUTIN

Zwei Freunde, die aus einer Schnapslaune heraus einen Laden mieten

und daraus das tohuus machen. „tohuus“ ist plattdeutsch und bedeutet

„zuhause“. Und so ist es dort auch. In einem alten Fachwerkhaus

mit Cocktailsesseln, rustikalen Tischen und urigen Sofas könnt

ihr Fischbrötchen und Kuchen essen. Eine merkwürdige Mischung,

die sich aber gut ergänzt. Unser Tipp: Das Fischfrikadellen-Brötchen

können wir sehr empfehlen, dazu wahlweise eine der drei Saucen und

dann im Sessel zurücklehnen und genießen.

tohuus | Markt 13 | 23701 Eutin

FISCHERIA SEEGOLD, GRÖMITZ

„Herzlich“ beschreibt es wohl am besten. Carmen empfängt

ihre Besucher mit offenen Armen und führt ihre Bude mit

viel Liebe und Kreativität. Das zeigt sich auch in ihren Fischbrötchen.

Denn neben den Klassikern gibt es auch eigene

Kreationen, wie Räucherlachs mit Sanddorn-Chutney und

MEHRFISCH, ECKERNFÖRDE

Ziegenfrischkäse. Unser Tipp: Für alle, die mal etwas Neues

Ein cooler, kreativer Laden, in dem die Einrichtung größtenteils

selbst gebaut wurde. Die Produkte sind alle frisch und

Fischeria Seegold gibt es auch ein veganes Fischbrötchen

ausprobieren möchten oder keine Fisch-Fans sind: In der

kommen aus der Region, Inhaber Daniel legt dabei sehr viel

aus Blumenkohl. Klingt schräg, ist aber lecker!

Wert auf Nachhaltigkeit. Als echtes norddeutsches Urgestein

ist er um keinen Spruch verlegen und hat sich mit

23743 Grömitz

Fischeria Seegold | Seestraße 17a

seiner „norddeutschen Herzlichkeit“ direkt in unser Herz

geschnackt. Unser Tipp: Der Lachsburger, der kein richtiger

Burger ist. Mit Kartoffelpuffer, Lachs und Sour Cream – lecker!

Mehrfisch | Hafenspitze 2 | 24340 Eckernförde

MEERGOLD, ECKERNFÖRDE

Kieler Sprotten kommen nicht aus Kiel, sondern aus Eckernförde.

Ergibt keinen Sinn? Doch, absolut! (Warum, könnt

ihr in unserem AufgefiSHt-Video sehen) In seinem Laden

Meergold verkauft Herr Kruse alles rund um den Fisch. Ob

filetiert, als Salat oder geräuchert, hier wird alles frisch zubereitet.

Fischbrötchen gibt es natürlich auch.

Unser Tipp: Natürlich die Kieler Sprotten! Ein echtes

Original, das in ganz Deutschland bekannt ist. Wer nicht

so schnell nach Eckernförde kommt, kann sich an das

Meergold-Team wenden. Die Kieler Sprotten können auch

verschickt werden.

Meergold | Jungfernstieg 19

24340 Eckernförde

FISCHBAR, SEHLENDORF

Hier gibt es (fast) alles, was das Herz begehrt – nur keine

Fischbrötchen! Das Konzept der Fischbar ist innovativ. Eine

kleine Karte, alles regional, saisonal und überhaupt nicht

langweilig. Das Angebot passt sich der jeweiligen Fischsaison

an. „Wenn es Lachs gibt, dann gibt es Lachs. Sonst

nicht.“ Absolut nachhaltig, genauso wie die Einrichtung.

Hier könnt ihr in Strandkörben aus Paletten sitzen und euch

in die selbstgestalteten Kissen lehnen. Unser Tipp: Wir

haben die Lachs Poke-Bowl probiert und waren hingerissen.

Gibt es aber nur, wenn der Lachs Saison hat.

Fischbar | Strandstraße 28 | 24327 Sehlendorf

MOIN FRITZ, HOHWACHT

Keine Bude, sondern ein Bauwagen. Direkt am Strand von Hohwacht steht

Jan Ole mit seinem „Moin Fritz“. Bei ihm sitzt ihr auf Bierbänken oder

nehmt euch das Fischbrötchen direkt mit an den Strand. Herrlich unkompliziert!

So wie Jan Ole selbst. Allerdings sollte man hier nicht so zart

besaitet sein, denn derbe Sprüche sind hier an der Tagesordnung.

Unser Tipp: Probiert unbedingt die Fish & Chips mit der „weltbesten“

(Zitat von Jan Ole) Remoulade. Außen crunchy, innen butterzart.

Moin Fritz | Seestraße 16 | 24321 Hohwacht (Ostsee)


88

FERIEN- UND FREIZEITPARK WEISSENHÄUSER STRAND

Viel mehr als

Urlaub

Ob exotische Tiere, actionreicher

Badespaß oder

amerikanische Burger – im

Ferien- und Freizeitpark

Weissenhäuser Strand wartet

ein spannender Familienurlaub

auf dich, und das schon

seit über vierzig Jahren.

1985: Badespaß für

Groß und Klein

Die längste Wasserrutsche

Europas ist die Hauptattraktion

im Ferienpark.

1973: Offizielle Eröffnung

Im Ferienpark gibt es eine kleine

Bankfiliale, einen Postschalter,

einen Supermarkt und viele andere

kleine Läden.

1986: Endlich ein Dach über dem Kopf

Der Ferienpark Weissenhäuser Strand ist eine der ersten

Urlaubs- und Freizeiteinrichtungen an der Ostsee mit

einer überdachten Dünengalerie.

1993: Sport, Spiel und Spaß für jedes Alter

Bau des „Treff 93“ mit sportlichen Angeboten

wie Tennisplätzen, Squashboxen, Badmintonfelder,

Tischtennisplatten sowie einer Golf-Übungsanlage

zum Putten.

www.weissenhaeuserstrand.de

2023: 50-jähriges

Jubiläum am 7. Juni.

Geplant sind viele kleine wie

große Angebote, Events und

Überraschungen.

2012: Wasserski,

Wakeboard und Co.

Eröffnung des WaWaCo

– Wasserski, Wakeboard

& Co. mit einem kleinen

See.

«««« «««««

Strandhäuser am Leuchtturm

• 4- und 5-Sterne klassifiziert

• 52 Ferienhäuser im Ostseeferiendorf

• 17 neue Massivholzhäuser

• insgesamt 11 Haustypen (bis 6 Personen)

• mit Sauna und Kamin

• ideal für Paare und Familien

• direkte Strandzugänge, reine Südlage

Vitalcenter am Leuchtturm

• Medical Wellness Angebote

auf über 300 qm

• geöffnet für alle Urlauber und

Einheimische

• Massagen und Physiotherapie

• Heilpraktische Anwendungen

• Sport-/Kursraum für Yoga, Pilates u.v.m.

Informationen und Buchung

Strandhäuser am Leuchtturm - Familie Ellen & Christian Schwerin

Wiesenstraße 50, 23730 Neustadt in Holstein/Pelzerhaken

Telefon 04561-528 22 94 info@ostseeferiendorf.de

www.ostseeferiendorf.de I www.ostsee-vital.de


89

GLÜCKSBURG

Fotos: Oliver Franke

DAS MACHT MAN HIER SO

Der Hanseatischen Yachtschule einen Besuch abstatten F Mit einem E-Foil über die Förde schweben F Auf einem der Skateparks eine Runde

drehen F Von der Seebrücke in Glücksburg aus einen Schiffsausflug starten

www.glücksburg.de

Glücksburger Schloss


90

STAND UP

PADDL NG

Malente

Foto: Oliver Franke

Das einst als reines Fortbewegungsmittel geltende Stand-up-Paddelboard aus dem Südpazifik ist

heute bei uns als Freizeitaktivität und Wassersport nicht mehr wegzudenken. Egal, ob mit Kindern

oder sogar mit dem Hund, dieser Sport kennt keine Grenzen.

Auf der großen Seenplatte, mit mehr als 200

Seen, zahlreichen Flüssen und einer traumhaften

Landschaft, ist das SUP-Erlebnis in

der Holsteinischen Schweiz etwas ganz Besonderes.

Die vielen Wasserstraßen ermöglichen

es dir hier, die gesamte Region direkt

vom Board aus zu erkunden. Bei deiner Tour,

auf dem längsten Wasserwanderweg Schleswig-Holsteins,

entdeckst du neue Lieblingsplätze,

die Autofahrer oder Wanderer oft gar

nicht sehen. Vom Wasser aus besichtigst du

ganz einfach die unterschiedlichen Orte, erkundest

die traumhaft schöne Landschaft

und paddelst an den beeindruckenden

Schlössern vorbei. Während deiner Tour lässt

sich der unberührte Naturpark mit seiner

empfindlichen Flora und Fauna bestaunen.

Auch für eine mehrtägige Tour ist die Holsteinische

Schweiz genau das Richtige: auf

den verschiedenen Seen, die alle miteinander

verbunden sind, lässt sich immer was Neues

entdecken. Für Übernachtungsmöglichkeiten

ist auch gesorgt, denn alle Campingplätze liegen

direkt am Wasser und sind somit die perfekte

Schlafgelegenheit für deine SUP-Tour.

Und wie romantisch ist es erst, wenn du den

Abend direkt am Wasser beim Plätschern der

Wellen und den Geräuschen der Natur ausklingen

lassen kannst.

www.holsteinischeschweiz.de/sup


91

Unsere SUP-Highlights

Foto: ©TZHS_Anne Weise

Think global –

sup local

SUP Adventures Malente

23714 Malente

Mobil: +49 1523 / 1777266

rafael-cordero@gmx.de

www.sup-adventures-malente.de

Malente Kanucenter by Bottervogel

Hindenburgallee 1, 23714 Malente

Tel. +49 4523 / 403605

info@bottervogel.de

www.bottervogel.de

SUP mit Hund

Wenn Jana Heymann auf ihr SUP-Board steigt,

dann tapsen vier weitere Pfoten fast immer hinterher.

Jana bietet besondere Hundeerlebnisse in

der Holsteinischen Schweiz an – für Hunde UND

ihre Frauchen oder Herrchen.

Boote Keusen

Sielbecker Landstr. 17, 23701 Eutin

Tel. +49 4521 / 4201

info@boote-keusen.de

www.bootekeusen.de

Segelschule Plön

Ascheberger Str. 70, 24306 Plön

Tel. +49 4522 / 4111

info@segelschuleploen.de

www.segelschuleploen.de

Foto:©www.ostsee-schleswig-holstein.de

SUP im Winter

Wenn es eine Sache gibt, für die Tanja Miranda

lebt, dann ist es das Meer. Nahezu jeden Tag zieht

es die zertifizierte SUP-Trainerin mit ihrem Board

aufs Wasser. Sie bietet ihre Kurse auch im Winter

an: „Stand-up-Paddeln geht zu jeder Jahreszeit.

Man braucht nur die richtige Kleidung.“

kolula Malente

Janusallee 22, 23714 Malente

hello@kolula.com

www.kolula.com/sup-standorte/malente

kolula Eutin

Heinrich-Lüth-Weg, 23701 Eutin

hello@kolula.com

www.kolula.com/sup-standorte/eutin

HOLSTEINISCHE

SCHWEIZ

Malente, Eutin, Plön, Dersau, Bosau,

Bösdorf, Grebin, Schönwalde


92

WELCOME ON

BOOAAHHRD

In den letzten Jahren ist der Trendsport

Stand-up-Paddling immer populärer geworden

und bei einem Ostsee-Urlaub kaum mehr

wegzudenken. An den Stränden sowie an den

Seen sind die SUPs immer häufiger zu sehen.

Einheimische und Urlauber rollen ganz einfach

ihre Boards aus, pumpen sie auf und ein

paar Minuten später stehen sie damit auf dem

Wasser. Auch sonst kann man sich an jeder

Ecke ein Brett für kleines Geld ausleihen. Ob

Kinder, Teenager, Erwachsene oder Rentner,

alle Altersgruppen sind vertreten. Vereinzelt

sieht man auch Personen mit ihren Hunden

auf dem SUP oder auch eine Gruppe, die sich

an Yoga-Übungen auf dem SUP probiert. Um

den ganzen Hype rund ums Thema zu verstehen,

habe ich mich kurzerhand entschlossen

das Ganze mal auszuprobieren. Ich muss

sagen: Ich bin total begeistert und kann es

kaum erwarten wieder auf dem Board zu stehen.

Aber lest selbst.

An einem warmen, sonnigen Samstagnachmittag

bin ich mit einer Freundin nach Stein

gefahren. Dort gibt es die Surfschule „Tatort-Hawaii“,

die neben Surfstunden auch

verschiedene SUP-Touren anbietet. Eine

kleine, stylische Station, die viele Angebote

beinhaltet. Dort haben wir Sabrina und ihre

Kolleg*innen getroffen, die mit uns die Tour

machen werden. Neben der Surf- und SUP

Schule gibt es auch einen Shop mit nachhaltig

produzierter Mode. Direkt daneben

Sup-Marie

Moin, ich bin Marie und erzähle

dir von meinem aufregenden

Tag auf dem SUP.

Hast du Lust

auf mehr?

Dann schau

hier:

#suploveostsee

Foto: www.ostsee-schleswig-holstein.de

befindet sich die Bar, der Cocktailcontainer,

welcher diese Saison ganz neu eröffnet hat.

Eine kleine Terrasse mit weißen, spitzen Pavillons

lädt zum Entspannen ein und neben

dem Hauptgebäude liegt ein Kutter, der alle

Gäste mit frischen und kalten Getränken versorgt.

Aber genug von der Location, jetzt geht es

ab auf die SUPs. Wir haben uns für die Sundowner-Tour

entschlossen, da hier die Sonne

direkt über dem Meer untergeht. Kurz

zu unserer Gruppe, die bestand aus Sabrina,

SUP-Lehrerin, Aglaia und Marius, beide Kite-

Lehrer*in, Janina, Yoga-Lehrerin und Svenja

und ich, Marie. Zuerst haben wir die SUPs

zum Wasser getragen. Gar nicht so leicht mit

so einem großen Board, aber mit der richtigen

Technik geht es ganz einfach. Aber dann

ging es endlich drauf. Erst langsam auf den

Knien, um nicht gleich ins Wasser zu fallen.

Sobald wir uns mit dem SUP und den kleinen

Wellen vertraut gemacht haben, standen wir

alle, mehr oder weniger wackelig, auf dem

Board. Langsam sind wir Richtung Laboe in

die untergehende Sonne gefahren. Zur linken

Seite die Steilküste, mit einer schönen grünen

Schilfwiese und kleinen Fischerbooten, zur

anderen Seite das offene Meer. Ein traumhafter

Ausblick. Nach vier Kilometern, einigen

kleinen Stopps und der einen oder anderen

ungeplanten Abkühlung, haben wir uns eine

große Pause verdient. Das SUP dient näm-


93

H wto

SUP

Fotos: www.ostsee-schleswig-holstein.de

Foto: Oliver Franke

Stand-up-Paddling ist ein Sport für jedermann, macht

Spaß, entschleunigt und trainiert nebenbei noch den

gesamten Körper. Du hast auch Lust, die Trend-Sportart

einmal auszuprobieren? Wir haben Andreas von der Surfschule

Timmendorfer Strand besucht und er hat uns ein

paar Tipps gegeben, wie du schnell und sicher aufs SUP

kommst. In unserem Blogbeitrag mit Video geht Andreas

auf Grundtechniken und den sicheren Umgang mit Brett

und Paddel ein. Ebenfalls wird auf effektive und verschiedene

Paddeltechniken eingegangen. Schau gleich

mal in unserem Blog vorbei.

Guck doch auch mal

hier rein

lich auch super als Liegefläche. Anschließend

ging es für uns auch gleich sportlich weiter,

denn Janina ist Yoga-Lehrerin. Sie bietet

nicht nur Kurse an Land an, sondern auch

auf dem Board an. Obwohl wir nur Yoga für

Anfänger ausprobiert haben, brauchte man

doch eine gute Balance und es wurde zwischendurch

auch ziemlich nass. Das Schönste

daran ist diese Tiefenentspannung und die

Ruhe, welche durch das Meer nochmal verstärkt

werden. Da die Sonne schon fast am

Horizont verschwunden war, haben wir den

Rückweg mit Blick auf die Station und den

Yachthafen angetreten. Mit viel Übung, dem

einen oder anderen Trick, sind wir auch viel

schneller vorangekommen und konnten uns

auch einen kleinen Wettkampf liefern. Zurück

an der Station hieß es erstmal nasse Kleidung

aus und warme Sachen an. Den Abend haben

wir dann noch mit Pizza, Flammkuchen und

einem kalten Getränk ausklingen lassen.

Mein Fazit vom Tag: Es hat super viel Spaß

gemacht, die Gruppe war richtig gut drauf

und es wurde sich auf ein entspanntes Tempo

angepasst. Die Aussicht beim Paddeln ist

wunderschön, da kann man zwischendurch

auch schonmal das Paddeln vergessen. Die

familiäre Stimmung und das leckere Essen

am Abend lädt zum Ausklingen ein. Alles in

einem ein schöner Ausflug!

Tatort Hawaii · Jörg Michaelsen · Am Strand 1 · 24235 Stein · info@tatort-hawaii.de · www.tatort-hawaii.de

SUP- & WINGFOIL FESTIVAL

FEHMARN

Seit dem Jahr 2011 dreht sich beim Festival auf Fehmarn

alles um die Trendsportart Stand-up-Paddling.

10

JAHRE

SUP- & WINGFOIL

FESTIVAL

FEHMARN

Foto: www.ostsee-schleswig-holstein.de

Vor wenigen Jahren war der Sport noch ein Geheimtipp, nun ist er allerdings

in aller Munde und erobert immer mehr Wassersportfans. Mehr

SUP geht beim Festival am Südstrand nicht, denn alle angesagten Marken

sind vor Ort und stellen euch die neuesten Produkte zum Testen

zur Verfügung. Zum 10. Jubiläum wurde nun der nächste Wassersporttrend

im Programm aufgenommen: Wing Foilen. Im Rahmen des SUP

und Wingfoil Festivals finden ebenfalls die Deutschen Meisterschaften

im Technical Race und Long Distance statt. Die besten SUP-Racer

Deutschlands kämpfen auf der Ostsee um den Titel in ihrer Disziplin.

Damit ist das Festival auch der wichtigste nationale SUP-Wettkampf.

www.sup-event.com


94

STADT DER SEEN-SUCHT UND

UNGEWÖHNLICHEN FÜHRUNGEN

Plön

Plön ist eigentlich eine Insel – umgeben von mehr

als einem Dutzend Seen bezaubert die Kreisstadt

mit ihrer außergewöhnlichen Lage. Direkt am Ufer

des Großen Plöner Sees reihen sich die Häuser des

Städtchens entlang der Stadtbucht.

8x täglich

rund um den See

(in den Sommermonaten)

Foto: Luftbildfotografie Martin Elsen

seekieker-bus.de

Kein Wunder, dass in Plön viele Freizeitangebote

mit dem Wasser verbunden

sind. Auf dem Großen Plöner See oder

auf einem der vielen umliegenden Seen ist

es nicht immer leicht zu entscheiden, wo du

aktiv werden möchtest. Paddeln, Segeln oder

doch lieber Baden?

Und weil es sich auf dem Wasser so gut entschleunigen

lässt, finden in Plön einige ungewöhnliche

Aktionen auch gerade dort statt:

Wie wäre es mit einer geführten Stadterkundung

auf dem Wasser? Oder einer naturkundlichen

Kanutour, bei der du heimische und

geschützte Tiere beobachten kannst. Mit

ganz viel Glück bekommst du sogar Eisvögel

oder den Fischotter zu Gesicht.

In jedem Fall siehst du vom Wasser aus die

schönsten Ecken der Stadt, vor allem das

herrschaftliche Schloss. Majestätisch thront

es über dem See. Auch die Stadtbucht mit

ihren Restaurants und dem langgestreckten,

naturbelassenen Strandweg am Ufer

kannst du gut erkennen. An gleich vier Anlegestellen

hast du die Möglichkeit, auf ein

Schiff der Großen Plöner See-Rundfahrt zu

steigen und eine Rundfahrt auf dem See zu

genießen. Vielleicht nutzt du die Touren der

Schifffahrt für Ausflüge zur Prinzeninsel oder

in die ländlichen See-Orte. Auch per Bus lässt

sich der See in den Sommermonaten im Stundentakt

umrunden: eine tolle Idee ist es auch,

Mit dem Kanu durch die Stadt

Twieten - kleine Gässchen in der

Altstadt

Majestätisch: das Plöner Schloss

den Seekieker-Bus.de mit einer Schifffahrt zu

kombinieren. Er hält übrigens an mehreren

Haltestellen in Plön.

Vom Seeufer aus bist du in nur wenigen

Schritten in der Plöner Altstadt: Malerische

Gassen mit ihren hübschen Häuschen im

hanseatischen Stil sind wie gemacht zum

Bummeln und Entdecken. Vom Marktplatz

aus führt der Weg direkt hinauf zum Schlossberg,

auf dessen Spitze das Schloss in weiß

erstrahlt. Ein weitläufiges Schlossgebiet mit

vielen historischen Gebäuden, alten Lindenalleen

und einem idyllischen Park begeistert

nicht nur Geschichtsinteressierte.

Es ist die wunderbare Verbindung von Naturerleben

am Wasser und von Geschichte mit

einer Prise Kleinstadtfeeling, die Plön einzigartig

macht. So genießt du als Naturliebhaber

den Blick auf die glitzernden Seen. Eltern und

Kinder lieben die familiäre Atmosphäre. Als

Radfahrer und Wanderer umrundest du die

Seen inmitten der grünen Hügellandschaft.

Dazu gibt es zwei große Strände und mehrere

idyllische Badestellen, Restaurants mit Seeblick

und zahlreiche Angebote und Führungen

- Mehr Urlaub am Wasser geht nicht.

touristinfo-ploen.de

Fotos: JalostStudios


95

WALDSCHWIMMBAD LENSAHN

GRUND IN SICHT

Etwas versteckt, zwischen Kurpark und Mühlenteich, findest du das Waldschwimmbad Lensahn. Das Waldschwimmbad bietet das

wahre Badevergnügen für die ganze Familie.

Ob im 50-m-Bahn-Schwimmbecken mit Sprungturm

(1 - 5 Meter), im Nichtschwimmerbecken

mit Rutsche oder dem Kinder-Planschbecken

(Tiefe 30 cm), hier kommt jeder auf seine

Kosten. Die Becken werden umweltfreundlich

über eine 264 qm große Solarthermie-Anlage

beheizt. Sollte die Sonne einmal nicht scheinen,

sorgt eine zusätzliche Nahwärme für angenehme

Badetemperaturen. Auf unserer ca.

16.000 qm großen Liegewiese mit schönen

Schattenplätzen ist genügend Platz zum Ausruhen,

hier finden es auch unsere kleinen Gäste

ganz angenehm. Wer es ganz bequem mag,

kann sich eine Sonnenliege beim Schwimmmeister

ausleihen. Im nahegelegenen Kurpark

befindet sich eine Boule-Bahn, die Kugeln

können im Waldschwimmbad geborgt werden.

Ein Kiosk versorgt die Badegäste mit Eis,

Snacks und kühlen Getränken.

waldschwimmbad-lensahn.de

MEIN OSTSEE-URLAUB

SCHARBEUTZ

TIMMENDORFER STRAND

Ferienwohnungen | Appartements | Ferienhäuser

/OstseeAppartements.HeikeWongel

#ostsee.appartements

Onlinebuchung einfach und bequem

www.ostsee-appartements.de

Persönlich erreichen Sie uns in

unseren Büros an der Ostseeküste:

23683 Scharbeutz

Seestr. 6 · Tel. 04503 74189

scharbeutz@ostsee-appartements.de

23683 Haffkrug

Bahnhofstr. 4 · Tel. 04563 473606

info@ostsee-appartements.de

23669 Timmendorfer Strand

Bergstr. 48 · Tel. 04503 86970

prehn@ostsee-appartements.de

23669 Niendorf/Ostsee

Strandstr. 152 · Tel. 04503 356940

niendorf@ostsee-appartements.de


96

OUTDOOR-ERLEBNIS IM HERZEN DER HOLSTEINISCHEN SCHWEIZ

Malente

Auf in dein

Urlaubs-Abenteuer!

Aussicht vom Holzbergturm

Zwischen glitzernden Seen und lauschigen Wäldern, eingebettet in die

Hügel der Holsteinischen Schweiz erlebst du in Malente die Natur hautnah.

Begrüße die Morgensonne auf dem

Stand-up-Paddlingboard am Kellersee:

An der Malenter Janusallee kannst du

schon vor dem Frühstück ein Board ausleihen

und das einzigartige Licht auf dem See erleben

- mit Blick auf das Hotel Gut Immenhof,

ehemals Schauplatz der beliebten Pferdefilme.

Wer mag, legt hier einfach mit seinem

Board am Steg des Hotels an und genießt die

einzigartige Gutshof-Atmosphäre im Restaurant

Melkhus.

Gerade noch ganz entspannt, nun schon wieder

aktiv unterwegs: Mit dem Leihfahrrad

oder E-Bike auf Entdeckertour bist du in der

Holsteinischen Schweiz optimal unterwegs.

Zwischen Knicks und Feldern, auf sonnengefleckten

Waldwegen oder am Ufer

eines der vielen Seen entlang,

entdeckst du hinter

jedem Hügel ein

neues herrliches

Panorama.

Vielleicht ist dein Ziel ja das Weingut Ingenhof

– neben Wein aus dem hohen Norden

kann man hier auch Erdbeeren und Himbeeren

selbst pflücken und im Feldcafé Süßes

und Herzhaftes aus der Region probieren.

Den besten Blick über die Hügel, Seen und

Felder der Region – und mit Glück bis zur nahen

Ostsee – hast du von dem Holzbergturm.

Eine kurze Wanderung durch das Malenter

Wildgehege bringt dich dorthin. Naturerlebnisse

inklusive: abends kommen Damwild,

Greifvögel und Hasen auch in freier Wildbahn

in Sichtweite.

Noch näher rückt die Wildnis mit der Outdoor-

und Survivalschule Malente: Übernachten

im Freien, Feuer entfachen auch

ohne Streichholz und Essbares in den heimischen

Wäldern finden – das lernst du in der

abwechslungsreichen Natur rund um Malente.

Wenn du den Tag lieber ruhig ausklingen

lassen möchtest, dann nimm‘ einen Sundowner

am Seeufer und sieh‘ der Sonne zu, wie

sie abends in leuchtenden Farben wieder im

Wasser des Dieksees verschwindet.

Tourist Info Malente

Tel. 04523 / 98 42 73 0

www.bad-malente.de

Fotos: MaTS GmbH - Anne Weise


97

GEWINNSPIEL

Meer – Strand – Natur

Nimm‘ dir deine Auszeit auf dem nördlichsten Campingplatz Deutschlands.

Hier auf der Halbinsel Holnis zwischen der Flensburger Innenund

Außenförde an der Ostsee machst du deinen Traumurlaub – in

dem Ostseeresort Glücksburg-Holnis.

Wie dieser sein darf, das kannst du selber wählen: Möchtest du mit deinem eigenen

Wohnmobil, Camper oder Wohnwagen anreisen? Oder suchst du ein Doppelzimmer,

Wellnessappartement oder eine Penthousesuite mit Ostseeblick? Dann

buch in unserem Ostsee-Strandhaus oder Dünenhaus direkt an der Promenade

am weißen Sandstrand. In Strandatmosphäre frühstücken, hausgemachte Torte

genießen oder kleine Snacks zu dir nehmen, das kannst du in unserem Strandcafé

– natürlich auch wieder mit Blick aufs Meer!

www.ostseecamp-holnis.de

www.ostsee-strandhaus-holnis.de

DAS

KANN ICH

GEWINNEN

1 Wochenende auf dem

Campingplatz

inkl. 2 x Frühstücksbuffet

für 2 Personen

Wann:

01.04. bis 25.05.2022

05.09. bis 01.10.2022

Als Willkommensgeschenk

bekommen die beiden Gäste

Kaffee und Kuchen im Café.

Du willst da unbedingt hin? Dann beantworte folgende Frage:

Wie heißt die Halbinsel ganz oben an der Ostseeküste Schleswig-Holstein?

So gewinnst du

Schicke deine Antwort per Postkarte mit Namen, Adresse und Telefonnummer an: Balticum Verlagsgesellschaft mbH

Hochtorstraße 19, 23730 Neustadt i.H. oder sende eine E-Mail mit dem Stichwort „Camping” an: info@der-reporter.de

Teilnahmebedingungen unter www.der-reporter.de/ostseeimblick-teilnahmebedingungen. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2022

Urlaubscamping

auf der Halbinsel Holnis.

Foto: istokphoto.com

DESIGN

DESIGN

HOTEL

HOTEL

Ostsee Strand- & Dünenhaus

Strand- und Dünenhaus liegen direkt an

der Promenade am weißen Sandstrand

auf der Halbinsel Holnis, Appartments und

Hotelzimmer mit Miniküche, Sauna u.v.m.

An der Promenade 1 · D-24960 Glücksburg-Holnis · Telefon +49 (0) 46 31/62 20 71

info@ostseecamp-holnis.de · www.ostseecamp-holnis.de

info@ostsee-strandhaus-holnis.de · www.ostsee-strandhaus-holnis.de


98

GROSSENBRODE

DAS OSTSEE-

PARADIES

FÜR FAMILIEN

Hier leuchten die Kinderaugen: Großenbrode ist DAS Reiseziel für einen unbeschwerten

Urlaub mit der ganzen Familie. Mottopartys, Schatzsuchen und Action vor traumhafter

Ostsee-Kulisse warten auf alle Kids, die ganz viel erleben möchten.

Mit 1,5 Kilometern Strandvergnügen verspricht

das Ostseeheilbad am Fehmarnsund eine wunderbare

Auszeit für alle Sonnenhungrigen. Vor

allem die geringe Wassertiefe und die flachen

Sandbänke sind ein Traum für die Kinder: Sie

lieben es, im klaren Wasser zu baden, zu toben

und zu plantschen.

Im weißen Strandsand

werden Burgen gebaut,

Beachsoccer-Turniere ausgetragen

oder auch mal Mama und Papa bis

oben hin eingebuddelt. Aber nicht nur das,

denn in Großenbrode ist in der Hauptsaison

jeden Tag Action angesagt: Ein eigenes Animations-Team

bringt die Kindergesichter zum

Strahlen. Unter dem Motto „vormittags kreativ

In Großenbrode ist in der

Hauptsaison jeden Tag

Action angesagt

– nachmittags aktiv“ begeistert die KinderInsel

alle Kids ab 4 Jahren mit einem bunten Mix aus

Basteln, Malen, Sport und Familienspielen.

Großenbrode baut sein Angebot für die jungen

Gäste immer weiter aus. So ist der Spielplatz

an der Strandstraße auf 5000 Quadratmetern

komplett modernisiert.

Entstanden ist ein Spielparadies

mit Seilbahn,

Trampolin,

Hängematten,

Spielschiff, Rutschen, Buddel-Sandbereichen

und Spielhäusern. Für maritimes Flair sorgen

rund 400 Kubikmeter Sand, die in eine schöne

Dünenlandschaft verbaut worden sind. Auch

der neue Piraten-Abenteuerspielplatz an der

Promenade am Kai bietet riesigen Freizeitspaß

für kleine Seeräuber. Hier können die Kids toben,

buddeln und sich so richtig auspowern. Für

alle Mamis und Papis stehen viele Sitzmöglichkeiten

mit direktem Ostseeblick zur Verfügung.

Umgeben von Strandroggen und Strandhafer

ist die Promenade liebevoll in die Natur integriert.

Ein touristisches Prunkstück für das Familienparadies

am Meer. Vom Geheimtipp zum

Hotspot – Großenbrode investiert in eine glänzende

Zukunft und wird als Urlaubsziel immer

beliebter. Zu jeder Jahreszeit reisen glückliche

Paare, fröhliche Familien und ambitionierte

Wassersportler ins Ostseeheilbad, das fast 350

Grad von Wasser umgeben ist und mit seinem

weißen Sandstrand und der kobaltblauen Ostsee

Urlaubsträume wahr werden lässt.

Foto: www.luftbild.fotograf.de


99

Bereit zum Entern! Ob mit

unserem Animationsteam der

„KinderInsel“ oder mit der Familie

– der neue Piraten-Spielplatz

„SchatzInsel“ an der Südstrandpromenade

lädt zum Toben mit

schönstem Ostseeblick ein.

Fotos: Oliver Franke


100

Hohwacht hat seine erste Strandbar

Ganz wunderbar,

die Flunderbar!

Fotos: Oliver Franke, Hohwachter Bucht Touristik, C.Wiegert


101

Von einer Bar am Strand hat Kian Joachim

(28) schon immer geträumt. Sein Wunsch

ist in Erfüllung gegangen. Der Kieler eröffnete

zusammen mit seiner Freundin Lisa

Graap (26) die „Flunderbar“ in Hohwacht.

Täglich von 12 Uhr bis 23 Uhr machen sie

ihre Gäste mit Getränken und kleineren

Speisen glücklich. Natürlich alles direkt am

Strand.

Auch tagsüber ein

echtes Highlight

Der Name für den neuen hellblauen Treffpunkt

am Hohwachter Hauptstrand war schnell gefunden.

Die Aussichtsplattform „Flunder“, das

Wahrzeichen von Hohwacht, liegt nur ein paar

Schritte entfernt. „Wie wunderbar“, dachte

Kian. „So kann die Bar nur Flunderbar heißen.“

Der 28-Jährige ist zwar gelernter Zimmermann,

hat aber jahrelang in der Gastronomie

gearbeitet. Als er dann im letzten Jahr mit seiner

Freundin zu Besuch in Hohwacht war, sah

er einen Aushang. Dieser sollte das Leben der

beiden verändern. „Betreiber für eine Strandbar

gesucht“, stand darauf. Kian und Lisa zögerten

nicht lange, bewarben sich und wurden

angenommen. So startete ihr neues Leben als

selbstständige Junggastronomen.

Strandbar-Betreiber und Zimmermann – das

sollte eine perfekte Kombination werden.

Der Handwerker griff zu Hammer und Säge und

legte los. Das leuchtend blaue Verkaufshäuschen

und das Podest, auf dem die Bar steht:

alles Eigenarbeit, Ehrensache. Seine Gäste haben

die Wahl. Entweder setzen sie sich in ihren

eigenen Strandkorb in der Nähe oder suchen

sich einen Platz in Kians Holzsesseln. Auch die

hat er aus Paletten selbst gebaut und mit gemütlichen

Kissen gepolstert.

Noch mehr Beachlounges?

Sebastian Gärtner aus Hamburg ist begeistert

von der neuen Location am Strand. Mit seiner

Frau Maike kommt er schon seit Jahren immer

wieder nach Hohwacht. „Ich freue mich, dass

es hier jetzt auch eine Beachlounge gibt. Und

dann noch mit so tollem Blick aufs Meer und

auf die Flunder“, sagt er.


102

Ist superschön hier.

Nicht nur abends

Lisa und Kian haben gut zu tun. Vor Mitternacht kommen

sie selten nach Hause. Nicht nur die Lage der Bar,

ebenso das kulinarische Angebot sorgt bei den Gästen

für Begeisterung – möglichst alles bio und alles nachhaltig.

Schorlen, Limonaden, Sirup und Säfte kommen von

einer Mosterei aus dem Wendland. Klassische Cocktails

wie Cuba Libre oder Mojito sind die Renner, genauso wie

die Flunderbar-Eigenkreationen. Immer wieder probieren

Lisa und Kian neue Mixturen aus – Tonic Maracuja oder

Amaretto Apfel-Bio-Spritz zum Beispiel. Dazu ein veganer

Wrap, made by Flunderbar – wie wunderbar.

Das Bier ist aus biologisch angebauten Zutaten gebraut

und kommt aus Stralsund. Gezapft vom Fass ist es mehr

als erfrischend. Auf die Qualität seiner Kaffeespezialitäten

legt der Neu-Gastronom viel Wert. Für einen Americano

oder einen Caffè Latte in der Nachmittagssonne - dafür

kommen ihre Gäste gerne mal vom nahen Lütjenburg an

den Strand. Übrigens sind all seine Produkte nachhaltig,

denn in der Flunderbar verzichtet man auf tierische Produkte,

verwendet kein Einweggeschirr: Glas statt Plastik,

Keramiktassen statt Pappbecher.

Auf die Frage, ob die neuen Barbetreiber das Meeresrauschen

und den Ausblick zwischendurch selbst mal genießen

können, antwortet Kian: „Gegen 18 Uhr, zur Abendbrotzeit,

wird es meist ein bisschen ruhiger in der Bar.“

Dann kann auch er mal durchatmen – aber nur kurz, denn

zum Sonnenuntergang kommen die Gäste gern wieder auf

einen Drink vorbei. Klar, wer liebt es nicht, mit den Füßen

im Sand und einem Sundowner in der Hand aufs Meer zu

schauen. Die beiden hoffen auf noch viele sonnige Tage,

denn bis in den Oktober hinein darf die mobile Beachlounge

am Strand stehen. Danach zieht die Flunderbar

auf eine große Wiese am früheren Freibadgelände. „Wir

möchten an schönen Tagen auch im Winter öffnen“, sagt

Lisa. Dann werden sie Grog, Glühwein und heiße Schokolade

servieren, dazu gibt es Crêpes und Waffeln. Sie

ist überzeugt davon: „Die Flunderbar ist einfach zu jeder

Jahreszeit wunderbar.“

Beachbar Eckernförde

Beachbar

„Land in Sicht“

Mach‘ es dir bequem - an der

Bar oder auf den coolen Sonnenliegen.

Spür‘ den warmen Sand

unter deinen Füßen und schau‘

einfach nur aufs blaue Meer.

#ostseelounge

Fotos: Oliver Franke, Katja Lauritzen


103

# BLEIB

Cocktails mixen mit Leidenschaft

OBEN

Maros Adam kommt aus der Slowakei und arbeitet seit

2019 als Betriebsleiter in der Ostseelounge in Grömitz

Geografisch und bei der Lebenszufriedenheit

ist der echte Norden bei jungen Menschen

ganz weit oben. Das ist ideal für den Start

einer dualen Berufsausbildung und um eine

Karriere in der mittelständischen Tourismusbranche

zu machen. Die Fachkräftekampagne

des Landes Schleswig-Holstein unter dem

Motto #bleiboben stellt jungen Menschen die

Vorteile und Möglichkeiten einer dualen Berufsausbildung

im echten Norden vor. Maros

Adam hat sich schon vor einigen Jahren entschieden,

im Land zwischen den Meeren zu

arbeiten und zu leben. Für den 32-jährigen

Betriebsleiter der Ostseelounge in Grömitz

gibt es nichts Besseres.

Überraschend ist das nicht, denn Maros arbeitet

dort, wo andere Urlaub machen. Direkt am

Strand, direkt an der Ostsee. Geboren und

aufgewachsen ist Maros in der Slowakei. Bei

einem Schüleraustausch kam er nach Kellenhusen

und war sofort so begeistert, dass er

schon als Teenager beschloss: „Hier möchte

ich mal leben.“ Bis es so weit war, hat es

zwar ein bisschen gedauert – aber sein Traumziel

hat Maros in all den Jahren nicht aus den

Du bleibst,

Deine Karriere geht ab.

In Schleswig-Holstein hast du für deine

beruflichen Aufstiegschancen alles vor

der Tür: Top-Arbeitgeber*innen,

Zukunftsbranchen, beste

Perspektiven und die ideale Work-Life-

Balance. Worauf wartest du?

Jetzt informieren und durchstarten:

bleib-oben.de

Augen verloren. 2016 dann suchte Stephan

Kohler, der Geschäftsführer der Strandhalle

Grömitz GmbH, nach Personal. Maros fing

als Kellner an, wurde schon nach drei Jahren

Betriebsleiter der Ostseelounge, einer beliebten

Strandbar in Grömitz. Cocktails mixen ist

die große Leidenschaft des jungen Mannes,

immer wieder kreiert er neue Getränke. Der

Renner ist sein Mango-Maracuja-Spritz. Im

Winter, wenn die Ostseelounge geschlossen

hat, arbeitet er als Serviceleiter in der Strandhalle.

Stephan Kohler führt auch dieses Restaurant,

das ganzjährig geöffnet hat. Bei der

Wohnungssuche hilft Kohler seinen Mitarbeitern

– und stellt Wohnungen und Apartments

oberhalb der Strandhalle sowie Parkplätze zur

Verfügung.

Heimweh? Hat Maros nicht. „Ich habe hier

schnell Freunde gefunden und hatte überhaupt

kein Kontaktproblem. Allerdings bin

ich auch nicht schüchtern – das sollte man in

meinem Job auch nicht sein“. Und was macht

Maros in seiner Freizeit? „Ich mag den Strand

und gehe gerne ins Fitnessstudio“, sagt er.

Dafür ist allerdings nur wenig Zeit. In der

Hauptsaison stören Maros lange Arbeitszeiten

nicht. „Ich liebe meinen Job und ich kann

am Strand arbeiten, mehr kann man sich nicht

wünschen.“

Infos zu Perspektiven und Standortvorteilen

für Nachwuchsfachkräfte, die kurz vor dem

Abschluss ihrer Ausbildung stehen, gibt es

unter bleib-oben.de oder über den Instagram-Kanal

@sh_derechtenorden.

#

Noch mehr #echteAussichten in

Schleswig-Holstein zeigen wir auf

Seite 33 in diesem Heft.


104

Das eff rockt

Das europäische folklore festival in Neustadt in Holstein

29. Juli bis zum 6. August 2022

Alle drei Jahre findet in Neustadt in

Holstein an der Ostsee das europäische

folklore festival statt. 2022 ist es in der

Hafenstadt wieder so weit.

www.folklore-festival-neustadt.de

Weltoffen und grenzenlos: Buntes Leben in der ganzen Stadt

International: 14 Folkloregruppen aus ganz Europa tanzen durch die Straßen und auf den Plätzen

Gastfreundlich: Mehr als 400 Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind eingeladen bei Neustädter Familien

Generationen verbindend: Jung und Alt feiern gemeinsam

Gut gemischt: Eine Welt der Musik aus Folklore, Rock, Pop und Klassik.

Das besondere Highlight: Der bewegende Fackeltanz auf dem Marktplatz mit allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen

Schneekloth

OBSTHOF • BAUERNLADEN

Freiheit für Kinder

Papageienvoliere

hundefreundlich

behindertengerecht

& CAFÉ

Saisonale

Früchte des

Nordens zum

Selbstpflücken

Den Gaumen

verwöhnen

lassen mit

Kuchen

aus Oma´s

Backstube

und herzhaften

Kleinigkeiten

23743 Grömitz/Pappelhof · Tel.: 04562/1704 · www.obsthof-schneekloth.de · Ostern bis Ende Oktober


105

TIPP

STRANDBARS

UND TIPPS ZUM

CHILLEN

www.

ostseelounge.

de

Gegen Sonnenuntergangsdurst

So lässt sich es sich gut leben: wenn die

letzten Sonnenstrahlen das Meer und

den Himmel noch einmal zum Leuchten

bringen, mit einem Cocktail in der Hand

aufs Wasser schauen. Die Vielfalt der

Strandbars an der Ostseeküste ist groß

und jeder findet seinen Lieblingsplatz,

garantiert.

Foto: Oliver Franke

#ostseelounge

Strandkorb.

dithmarscher.de

DIT_2021_1016_Basisanzeigenset_Strandkorb_A5_210x148_plus3_RZ.indd 1 03.05.21 12:30


106

Los geht’s!

Oder auf Dänisch:

Af stedt!

GUT ZU WISSEN

Die Rundtour um die Flensburger

Förde ist als Etappe 3 und 4 im

Radwanderführer „Flensburg Fjord

Route“ beschrieben. Der praktische

Radwanderführer ist bei den Tourismusinformationen

der Tourismusorgansisationen

Flensburger Förde

bzw. Destination Sønderjylland in

Flensburg, Aabenraa und Sønderborg

erhältlich. Der Radwanderführer kann

auch als Datei auf der Homepage von

„Blumen bauen Brücken“,

www.bbbprojekt.eu, unter „Flensburg

Fjord Route“ heruntergeladen

werden.

Lust auf ein bisschen Glück auf zwei

Rädern? Dann schwing‘ dich aufs Fahrrad

und entdecke die nördlichste Region

an der Ostseeküste Schleswig-Holstein.

Glücksburg ist mehr als ein spannendes

Miteinander von deutsch-dänischer Kultur.

Von der Halbinsel Holnis aus hast du bereits

Dänemark im Augenwinkel. Fährst du

weiter südlich, gehst du auf Entdeckungstour

an der Flensburger Förde.

Wunderschöne Landschaften, drei

historische Schlösser und jede

Menge deutsch-dänische Geschichte

– das erfährst du bei einer Rundtour

an der Flensburger Förde. Immerhin legst du

dabei 94 Kilometer in zwei Etappen zurück.

Dazwischen immer wieder schöne Sandstrände

und die Ostsee als Erfrischung.

Start ist im schönen Flensburg. Von dort aus

führt dich die Tour über die Schlossstadt

Glücksburg. Hier leuchtet das weiße Wasserschloss

schon aus der Ferne. Du radelst weiter

entlang der Förde bis zum kleinen Küstenort

Langballigau. Hier ist man ganz auf Fahrradfahrer

eingestellt, denn im Sommer fährt die

Fahrradfähre Rødsand auf die andere Seite

der Förde nach Sønderborg in Dänemark. Von

Sønderborg aus führt dich die zweite Etappe

in 62 Kilometern über Gråsten und seinem

Schloss, der Sommerresidenz der dänischen

Königin, zurück nach Flensburg.

Und was gibt es dazwischen? Frische Fischbrötchen

zur Stärkung erwarten dich am

Picknick in Dybbøl

Sehenswert: Schloss Gråsten

Schloss Glücksburg

Flensburger Hafen oder im Hafen von Langballigau.

Was wäre Dänemark ohne seine Hot

Dogs? Annies Kiosk hat sich mit seinen Varianten

hier bereits einen Namen gemacht. Wie

wäre es mit einem Happen Kultur? Über die

wechselhafte deutsch-dänische Vergangenheit

erzählt das Geschichtszentrum Dybbøl

Banke bei Sønderborg. Das Schloss Sønderborg

zeugt von 800 Jahren Geschichte in

Sønderjylland und Schleswig. Für Gartenfreunde

ist ein Abstecher zum Königlichen

Küchengarten am Schloss Gråsten geradezu

ein Must Have.

Du möchtest von Flensburg aus noch weiterfahren?

Dann starte durch. Die Rundtour

gehört nämlich zur neuen Radwanderroute

„Flensburg Fjord Route“, die sich

über 307 Kilometer in sechs Etappen in der

deutsch-dänischen Grenzregion erstreckt.

Diese Themenroute entstand im Rahmen des

grenzüberschreitenden Gartenschau- und

Tourismusprojektes „Blumen bauen Brücken

– Blomster bygger Broer“, ein Interreg-Programm

aus der Gemeinschaftsinitiative des

Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

der EU. Zum Projekt gehören auch die

Schwimmenden Gärten und bis 2022 der

Erzählgarten am Flensburger Hafen. Im Hafen

von Gråsten wiederum, nur wenige Gehminuten

vom Schloss entfernt, entstand eine

grüne Oase, die sich der heimischen Natur

widmet. In Aabenraa fasziniert eine blühende

Erzähltreppe am Genforeningsparken.

Fotos: Benjamin Nolte, DSSJ


107

DÄNEMARK

Eiszeitroute

UNSER

TIPP FÜR

DÄNEMARK-FANS

DEINE ERLEBNIS-

ROUTE – FÜR TAGES-

AUSFLÜGE ODER

DEINEN RAD-

URLAUB.

Länge:

285 km

Dauer:

19:50 Std.

Höhenmeter: 1.055

Schwierigkeit:

schwer

Foto: Jacob Eistrup

Hier geht‘s

direkt zur

Istidsruten

Dänemark hat für alle, die gerne mit

dem Fahrrad das Land entdecken wollen,

eine tolle Route im Angebot. Die

Eiszeitroute, oder auf dänisch Istidsruten,

führt dich in fünf Etappen über die Insel Seeland,

genauer gesagt nach Mittel- und Nordwestseeland.

Da Dänemarks Landschaft von

der Eiszeit geformt wurde – übrigens genauso

wie Schleswig-Holstein auch – sind charakteristische

Fjorde und typische Küsten-,

Wald- und Seenlandschaft entstanden. So ist

die Eiszeitroute nicht nur landschaftlich reizvoll

– hier ist es übrigens tatsächlich hügelig!

– sondern auch reich an regionaler Kulturgeschichte.

Energie bedeutet für uns, die Kraft

der Natur zu bewahren.

Westenergie ist der größte regionale Energiedienstleister und Infrastrukturanbieter

in Deutschland. Wir sorgen dafür, dass energienahe

Lösungen so ankommen, wie Menschen, Kommunen und Unternehmen

sie brauchen: nachhaltig, leistungsstark und rund um die Uhr.

westenergie.de

WE-21-164_Anz_133_Natur_185x133_4c_Ostsee-Magazin.indd 1 25.08.21 14:15


108

OUTDOORACTIVE IST DEIN PARTNER FÜR DRAUSSEN

Outdoor? Active!

Komm‘ mit auf

Entdeckungstour und

hol‘ dir Insider-Tipps

von der Community!

Foto: Olliver Franke

Auf dem Förderadweg

Starte mit Outdooractive deine Radtouren entlang der Ostseeküste Schleswig-Holstein und durch die Holsteinische

Schweiz. Denn auch unsere Regional-Touren findest du auf Europas größter Outdoor-Plattform. Stöbere durch zahlreiche

Tourenvorschläge mit Insider-Beschreibungen und tollen Fotos. Das Kartenmaterial und die Routing-Technologie der App

unterstützen dich bei der Planung deines Outdoor-Abenteuers.

Hier geht‘s zur

Outdooractive App


109

Radroute Südküste Damp –

„Strand & Historisches Ambiente“

Foto: Ostsee Resort Damp GmbH

Vom Ostseeresort Damp nach Waabs und zum Gestüt Gut Ludwigsburg

Die Radtour führt dich als Rundtour zunächst vom Ostseeresort Damp entlang der

Küste nach Waabs. Auf dieser Strecke radelst du auf einem breiten Radweg entlang

der Ostsee und dem Strand Damp. Kurz nach dem Start erreichst du das Museumsschiff

Albatros, das seit 1971 in einem Sandbett neben dem Yachthafen aufgestellt

ist. Im weiteren Verlauf der Strecke in Richtung Waabs, fährst du entlang der wunderschönen

Steilküste. Die Zeit für eine kurze Pause mit Panoramablick auf die

Ostsee musst du dir hier unbedingt nehmen! Von dort aus ist es nicht mehr weit

zum imposanten Gut Ludwigsburg, das heute als Veranstaltungsort gebucht werden

kann. In der Alten Räucherei gibt es leckeren Kuchen und viele Kaffeevariationen.

Das könnte dein weiterer Zwischenstopp werden, bevor du wieder nach Damp zurückfährst.

Hier geht‘s

direkt zur Radrunde

Ostseeküstenradweg

Foto: Olliver Franke

Bekannt und beliebt: Den Ostseeküstenradweg solltest du mal ausprobieren!

Immer wieder neu zeigt sich die Landschaft von der dänischen Grenze bei Flensburg

bis nach Lübeck-Travemünde. Immerhin beträgt seine Gesamtlänge 430 Kilometer.

Es geht vorbei an gelben Rapsfeldern und wogenden Getreidefeldern, dann wieder

mal dicht am Strand entlang mit Blick aufs Meer. Wenig später radelst du über hohe

Klippen und zwischendurch überrascht dich das vielfältige Binnenland. Bei der Zusammenstellung

der Routen kannst du ganz flexibel sein, ob du einfach mal wieder

Lust auf‘s Radfahren hast oder deine Fitness trainieren möchtest. Vielleicht planst

du deine Tour übers Wochenende oder aber du hast vor, einen ganzen Urlaub lang

auf dem Ostseeküstenradweg unterwegs zu sein. Ausgezeichnet ist der Fernweg auf

jeden Fall. Das bestätigt auch der Bike & Travel Award 2021.

Hier geht‘s

direkt zum Ostseeküstenradweg

Strande – Bülker Leuchtturm

Auf dieser Tour lernst du die Halbinsel „Dänischer Wohld“ mit ihrem maritimen

Flair und einer reizvollen Natur- und Kulturlandschaft kennen. Start und

Ziel zugleich ist das Ostseebad Strande, von wo aus du einen Abstecher zum Bülker

Leuchtturm machst, während du kurz darauf an einer naturbelassenen, hohen Steilküste

entlangfährst. Die feinsandigen Badestrände in Surendorf könnten zwischendurch

dein Ziel für eine Pause und eine Erfrischung in der Ostsee sein. Später dann

fährst du landeinwärts am Gut Alt Bülk vorbei, inmitten weiter Felder bist du bald

wieder an deinem Startpunkt in Strande angekommen bist. Dort hast du dir das knackig-frische

Fischbrötchen am Hafen mehr als verdient. Oder doch lieber ein Caffè

Latte an der Strandpromenade mit Blick auf die Ostsee?

Hier geht‘s

direkt zur Halbinsel


110

Ganz schön was...

GoKart fahren, Wasserrutschen testen,

im Dschungel auf Tempelsuche gehen

oder auf einer Zeitreise die Dinosaurier

besuchen – die Ostsee Schleswig-Holstein

hält viele spannende Abenteuer

für Familien bereit. Ob drinnen oder

draußen, das Angebot ist groß. Komm

mit, wir zeigen dir, wo du viel Spaß

haben und etwas ganz Besonderes

erleben kannst.

...loooooos

Foto: LTM - Olaf Malzahn

DAMPLAND

Damp

Was, der Tag ist schon vorbei? Im Dampland vergeht die

Zeit wie im Fluge. Rutschen und Baden mit überraschenden

Lichteffekten, danach zum Aufwärmen in Deutschlands

erstes Bikini- und Badehosen-Schwitzhüttendorf,

zwischendurch mit der ganzen Familie eine Kleinigkeit

im Restaurant mit Poolblick essen, ein bisschen auf den

gemütlichen Liegen abhängen und dann wieder ab ins

Wasser. Erfrischung, Entspannung, Urlaubsfeeling – so

ein Tag könnte ewig dauern. Aber zum Glück lässt sich

alles ja wiederholen.

www.ostsee-resort-dampland.de

FILIPPOS ERLEBNISGARTEN

Die Kombination ist perfekt: Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen

und Äpfel zum Selberpflücken, ein gemütliches Hofcafé im

schönen Garten mit hausgemachtem Obstkuchen, ein Hofladen

mit regionalen Produkten, wie selbstgemachter Marmelade oder

leckerem Saft aus den Gartenfrüchten - und eine Abenteuerwelt

mit Streichelzoo und Spielscheune für die jungen Entdecker.

Klar, dass Familien bei Filippos Erlebnisgarten in Blekendorf immer

wieder gern vorbeischauen. Wo sonst kannst du als Pirat auf

einem echten Floß die Gegend unsicher machen oder mit dem

GoKart wie ein Rennfahrer oder eine Rennfahrerin herumfahren

und ganz nebenbei auch noch frisches Obst von den Sträuchern

pflücken? www.filippos-erlebnisgarten.de

Foto: Filippos Erlebnisgarten

Blekendorf


Foto: Nils Bergmann - Lübeck - www.bergmann-fotografie.de

ABENTEUER DSCHUNGELLAND

Mehr Action geht nicht. Auf 10 000 Quadratmetern kannst du im Subtropischen

Badeparadies in Weissenhäuser Strand nicht nur im Wellenbad plantschen und verschiedene

Rutschen ausprobieren, sondern im einzigen Kinoschwimmbad Norddeutschlands

auch noch Filme gucken. Noch mehr spannende Abenteuer erlebst du

gleich nebenan im Dschungelland. Ein bisschen Mut brauchst du, um den verbotenen

Tempel zu erforschen, im Hochseilgarten zu klettern – alles zwischen Kaimanen,

Echsen, Schlangen und Schildkröten. Zur Belohnung kannst du dich danach im

Dschungelrestaurant für weitere Exkursionen stärken.

www.weissenhaeuserstrand.de

Weissenhäuser

Strand

111

GALILEO WISSENSWELT

HOCHSEILGARTEN ALTENHOF

Eckernförde

Foto: Jana Löwe Foto: Galileum Fehmarn GmbH

Dass Lernen so spannend sein kann! In der Galileo Wissenswelt,

dem größten interaktiven Museum des Nordens mit vier Themenwelten

kannst du spannende Experimente ausprobieren.

Hast du schon mal einen Heißluftballon steigen lassen? Oder

weißt du, wie du deinen Schatten einfrieren lassen kannst?

Optische Täuschungen lassen dich staunen und nach deinem

Besuch weißt du auch, ob eine zwei Tonnen schwere Granitkugel

schwimmen kann. Beim Dunkelexperiment ertastet du deine

Umgebung wie ein Blinder, neben der Technikwelt gehst du in

der Biowelt auf Zeitreise zu den Dinosauriern und im Museum

Übersee entdeckst du fremde Länder.

www.galileo-fehmarn.de

KEY ZONE DAMP

Fehmarn

Damp

Was für ein aufregendes Erlebnis im Key-Zone Escape Room in

Damp! Seeräuber haben die Albatros überfallen und euch im

Frachtraum des Schiffes eingesperrt. Sie sind schon längst wieder

von Bord, doch haben sie den Kapitän mitgenommen. Das

Schiff treibt steuerlos auf dem Meer. Schafft ihr es nicht in 60

Minuten das Steuer wieder zu übernehmen, wird die Albatros auf

ein Riff stoßen und in den Fluten der Ostsee versinken. Damit

seid ihr im Rumpf des Schiffes verloren... Werdet ihr es schaffen,

alle Hinweise des Kapitäns zu entschlüsseln und die Albatros

wieder auf den richtigen Kurs bringen?

https://key-zone.de

Foto: Oliver Franke

Wagt euch auf wackelige Hängebrücken, schwingt euch von Baum

zu Baum oder jagt mit dem Mountainboard durch die Lüfte. Du

hast die Wahl zwischen 15 verschiedenen Parcours in unterschiedlichen

Schwierigkeitsstufen und die Möglichkeit, bis 25 Meter hoch

zu klettern. Für eine Runde brauchst du etwa zwei bis drei Stunden

Zeit – und nach dem Klettern kannst du direkt zu einem Strandspazierrang

an der Steilküste oder zu einem Ausflug nach Eckernförde

starten. www.hochseilgarten-eckernfoerde.de

Vogelpark Niendorf

TIMMENDORFER STRAND/NIENDORF

✆ 0 45 03 / 47 40 · www.vogelpark-niendorf.de


Magazin-Ostsee-90x133.indd 1 16.07.21 20:55

112

ESEL- & LANDSPIELHOF NESSENDORF

ESEL HAUTNAH

IN BEGEHBAREN

FREIGEHEGEN

ERLEBEN

Hier ist es ja mega spannend! In den begehbaren

Freigehegen bist du den Eseln ganz

nahe. Streicheln und striegeln oder mit den

kleinen Eselfohlen kuscheln ist erlaubt! Ein

Kindertraum geht beim Spielen mit dem Original

CLAAS Mähdrescher (Holzeigenbau) und

der Super-Wellenrutsche in Erfüllung. Anschließend

schürfst du in einer Goldmine Gold,

auch mit Medaille. Wenn du Lust hast, spielst

du auf einer großen Strohburg, probierst dich

an der Kletterwand aus oder balancierst auf

dem Gurtband. Wie wäre es noch mit Taifun-

Hockey oder dem neuartigen Esel-Geschicklichkeitsspiel?

Mit hydraulischen Minibaggern

kannst du Sand verladen. Erlebe zwischendurch

im Effekt-Kino die Abenteuer von Mini

& XXL. Deinen Kindergeburtstag feierst du

im verwunschenen Geburtstagshaus mit deinen

Gästen und zwei echten Eseln. Bringt auf

jeden Fall eure Buddelhosen für das Spielen

in der Wasserlandschaft mit. Auf dem neuen

interaktiven Spielplatz „Helden des Alltags“

bist du aktiv dabei und wirst zum Rettungssanitäter

oder Feuerwehrmann oder -frau. Vom

Kaffeegarten des Hof-Bistro „Vier Hufe“ aus

werden sich deine Eltern und Großeltern ihre

Zeit nehmen und dir beim Spielen zusehen.

Öffnungszeiten 2022:

14. März – 31. Oktober

Von 10:00 bis 18:00 Uhr. Kein Ruhetag.

Esel- & Landspielhof Nessendorf

24327 Blekendorf

Wiesengrund 3

Tel. 04382 – 748

info@eselundlandspielhof.de

www.eselundlandspielhof.de

eselundlandspielhof.de

Täglich geöffnet vom

14. März - 31. Oktober

Spaß bei jedem Wetter,

drinnen & draußen!

Interaktiver Spielplatz

„Helden des Alltags“

Großer Holz-Mähdrescher mit viel

Technik & Super-Wellenrutsche!

Erlebe die Abenteuer

von Mini & XXL!

Jetzt im Effekt-Kino!

Ermäßigung für Ostsee-Card-Inhaber:

1 Euro pro Person!

www.eselundlandspielhof.de

Wiesengrund 3 · 24327 Blekendorf · Tel.: 04382 - 748

www.hansapark.de


113

TIERPARK GETTORF

Vom Alpaka bis zur Zwergziege kannst du im Tierpark Gettorf

850 Tiere und 150 verschiedene Arten sehen. Einige der Vierbeiner

und geflügelten Parkbewohner darfst du sogar direkt in

ihrem Gehege oder in der Freiflugvoliere besuchen. Die Kamerunschafe

und die Zwergziegen sind schön flauschig und lassen

sich gern streicheln. Schau‘ doch auch mal bei Paul, Linus und

Frieda vorbei. Die drei Waschbären sind nicht nur frech, sondern

auch ziemlich schlau und wahre Ausbrecherkönige. Deshalb

muss ihr Gehege ganz besonders gut gesichert werden.

Auch im neuen Affenhaus tut sich so einiges – die Bewohner

sorgen immer für Unterhaltung und Spaß. Tropenhallen und

begehbare Tierhäuser machen den Besuch auch bei schlechtem

Wetter zu einem ganz besonderen Erlebnis.

www.tierparkgettorf.de

VOGELPARK

Niendorf

Im Vogelpark Niendorf fühlen sich 1.300 Vögel wohl, darunter exotische

Arten aus allen Kontinenten – aber auch heimische Tiere. Vor

allem die Eulen erfreuen sich großer Beliebtheit. Auf rund 70 000

Quadratmetern leben die Vögel an kleinen Teichen, Schilfflächen

und in aufgedeckten Tierhäusern. Im Café-Restaurant genießt man

Mittagsgerichte, Kaffee und Kuchen – dabei kann man die Flamingos

beobachten und das Froschkonzert im nahen Seerosenteich

gibt es gratis dazu.

www.vogelpark-niendorf.de

Foto: Ines Schneider, istockphoto.com

LAMAKARAWANE

Wangels

Der Bungsberg steht zwar nicht in den Anden, Lamas fühlen sich hier, mitten

in Schleswig-Holstein, aber trotzdem wohl. Die neugierigen und dennoch sehr

vorsichtigen Tiere sind ideale Wanderbegleiter. Mit kleinen Kindern kommen sie

genauso gut zurecht wie mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Auf geht es zur

Wanderung mit der Lama-Karawane, von zwei Stunden bis zur großen sechsstündigen

Trekking-Tour rund um den Bungsberg ist alles möglich.

www.lama-karawane.de


114

Ganz schön neu

Neues entdecken

An der Küste tut sich was.

Neue Beachbars und Restaurants

werden schnell zu

Lieblingsplätzen. Überall

kannst du Neues entdecken.

Die Urlaubsorte putzen sich

heraus – mit Erlebnispromenaden

und attraktiven Vierteln

zum Flanieren oder Wohnen.

Komm‘ vorbei und schau‘ dir

an, was sich getan hat – es

lohnt sich!

Südstrand Turm, Fehmarn

Haffdüün

Land in Sicht Brauhaus

Na, das sieht doch mal schick aus. In der sanierten

Stadthalle in Eckernförde hat Biersommelier Rajas

Thiele-Stechemesser sein Brauhaus „Land in Sicht“

eröffnet. Stylish in warmen Farben eingerichtet,

gibt es zum selbstgebrauten Bier vegetarische

Flammkuchen, Kabeljaufilet oder Königsberger

Klopse. Alles mit Blick auf die Eckernförder Bucht –

also nicht nur Land, sondern auch Meer in Sicht.

www.landinsicht-brauhaus.de

Ahoi

In Travemünde hat Steffen Henssler bereits ein Ahoi-Restaurant

eröffnet, jetzt können sich auch Scharbeutz-Besucher auf Fish‘n‘

Chips-Varianten, Fritten, Bowls und Burger im Henssler-Style freuen.

Als Fastfood im Imbiss im Erdgeschoss oder zum längeren Genießen

mit Meerblick auf der Sonnenterrasse und im verglasten Innenraum

im ersten Obergeschoss.

www.ahoisteffenhenssler.de/filiale/ahoi-travemuende/

Die Kombination Sonne, Meer und Strand

ist immer gut, wenn dann noch so eine

chillige Location wie die Beachlounge

Haffdüün dazu kommt: perfekt. Mitten im

Sand, zugleich in Promenadennähe, sitzt

du hier vorzugsweise zum Sundowner.

Nette Leute, coole Drinks – wie zum Beispiel

Floradora mit Gin, Himbeere, Limette

und Ginger Ale machen den Charme

Ganz schön lecker

der Strandbar in Haffkrug aus. Wer einmal

hier war, kommt gerne wieder.

Flanieren bis zum Skandinavienkai

Das Bauprojekt Fischereihafen und Baggersand

in Travemünde gehen Hand in Hand. Hier wird im

Schulterschluss von kommunaler und privater Seite

aus investiert. Das Gesamtinvestitionsvolumen liegt

bei über 120 Millionen Euro. Neben der Neugestaltung

der Hafenkante wurde bereits eine Fischerhalle

als Mittelpunkt für das Maritime Leben fertigstellt.

Im Rahmen der Bauarbeiten werden Lücken

und Barrieren entlang der Wasserkante geschlossen,

so dass das Flanieren bis hin zu den Marinas

und dem Jachthafen kurz vor dem Skaninavienkai

für Gäste und Bürger:innen des Seebades möglich

ist. Entlang der neu gestalteten Hafenpromenade

schließen sich in den kommenden Jahren ein attraktives

Wohnviertel und auch ein hochwertiges

Ferienwohnungsprojekt an und lassen somit ein

ganz neues Architekturgefühl im Seebad entlang

des ursprünglichen Hafens entstehen.

ww.travemeunde-tourimus.de

Fotos: Tourismus-Service Fehmarn, istockphoto.com, www.luebecker-bucht-ostsee, Hotel SEELOGE


115

Dünenpark

Inspiration für deinen nächsten Urlaub

Alles neu und so attraktiv wie nie zuvor in Grömitz. Zur Saison 2023 soll der neue Dünenpark fertig

sein – mit spektakulärem Beachclub und Restaurant, maritimen Parkanlagen und Spielplätzen, mit

einer neuen geschwungenen Promenade und einer Unterkunft für die DLRG-Strandbewachung. Über

den Baufortschritt informiert das Bautagebuch unter groemitz.de

www.groemitz.de/duenenpark

BeachHouse

Fotos: LTM, Stadt Neustadt in Holstein, BeachHouse Pelzerhaken

Hafenwestseite

So richtig neu

Hotel-Restaurant-

Café SEELOGE

Mit 44 Zimmern und einem Restaurant soll

in 2022 ein modernes Inklusionshotel an

der Stadtbucht des Großen Eutiner Sees

eröffnet werden.

www.incotels.com

Neustadt macht seinem Namen alle Ehre – denn

hier entsteht etwas ganz Neues.

Die Hafenwestseite wird bis 2024 zu einem attraktiven

Quartier für rund 122 Millionen Euro umgebaut.

Mit Terrassen am Wasser und Plätzen zum

Flanieren. In die alten Getreidespeicher soll ein Hostel

einziehen. Ein neues Parkhaus ist bereits fertig.

www.stadt-neustadt.de

Aloha

Darf es ein bisschen Hawaii sein? Das

Beachhouse in Pelzerhaken ist ganz

dicht dran an den Surfern und anderen

Wassersportlern am Strand. Immer was

zu gucken von der Sonnenterrasse oder

dem hellen Restaurant mit den großen

Glasfenstern. Und immer leckeres Essen

auf dem Teller – vegetarische Wok-Gerichte,

Sushi und natürlich Bowls mit

mariniertem Reis – echt hawaiianisch.

www.beachhouse-pelzerhaken.de

Zur Düne

NATURSTRANDKÜCHE

Bei uns in der Düne dreht sich

alles um die Natur.

Hier genießen Sie

„NaturStrandKüche“ pur!

Ob frischer Fisch, ein ordentliches Schnitzel,

ein leckeres Stück Kuchen oder eine

vegetarische Speise.

Bei uns gibt es alles, was das

Schlemmerherz begehrt.

Produkte aus der Region,

in unserer Küche natürlich verfeinert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Blankwasserweg 104 | Grömitz-Lensterstrand

Tel. 04562 / 4226

Facebook: Zur Düne | Instagram: _zur.duene_


116

Lass uns was veranstalten...

Es gibt viel zu entdecken und zu erforschen. Wir haben ein paar ganz individuelle Tipps für

euch zusammengestellt.

NOCH MEHR HIGH-

LIGHTS UND TERMINE

WWW.EVENTS-

OSTSEE.DE

JANUAR

01.01. Anbaden, Grömitz

01.01. Anbaden, Heiligenhafen

01.01. Hohwachter Strandleuchten, Hohwacht

01.01. Neujahrsschwimmen, Großenbrode

01.01. Fackelwanderung, Pelzerhaken

07.01. Kinoabend im Subtropischen Badeparadies,

Weissenhäuser Strand

07.01. Fackelwanderung, Sierksdorf

07.01. Fackelwanderung, Timmendorfer Strand

08.01. Fackelwanderung Rettin

14.01. Fackelwanderung, Scharbeutz

15.01. Fackelwanderung, Plön

15.01. Sternen-Spaziergang, Neustadt

16.01. Lama-Wanderung, Haffkrug

21.01. Fackelwanderung Haffkrug

21.01. Fackelwanderung, Niendorf

21.01. - 24.01. Nachtiville, Weissenhäuser Strand

28.01. Eckernförde Singt, Eckernförde

FEBRUAR

04.02. Fackelwanderung, Timmendorfer Strand

04.02. - 04.03. History Lights Tour, Eutin

12.02. Fackelwanderung, Plön

20.02. Sternen-Spaziergang, Neustadt

21.02. Fackelwanderung, Niendorf

24.02. - 06.03. Lichtermeer im Kurpark, Dahme

26.02. OstseeFerienLand Strandfeuer, Grömitz

26.02. Fackelfest, Niendorf

MÄRZ

04.03. Fackelwanderung, Timmendorfer Strand

06.03. Musical-Dinner-Show, Weissenhäuser Strand

11.03. Kinoabend im Subtropischen Badeparadies,

Weissenhäuser Strand

12.03. Fackelwanderung, Plön

13.03. Golf Opening, Timmendorfer Strand

18.03. Fackelwanderung, Niendorf

28.03. - 24.04. Osteraktion, Eutin

16.04. Osterfeuer auf Holnis, Glücksburg

17.04. Ostereiersuche, Großenbrode

22.04. Eckernförde Singt, Eckernförde

25.04. - 30.06. Kunst am Hofe, Eutin

30.04. Maifest, Heiligenhafen

30.04. Marsch am Meer „Hike & Run“, Hohwacht

MAI

07.05. Weltfischbrötchentag in vielen Orten entlang der Ostseeküste

06.05. - 08.05. Kunsthandwerk am Dieksee, Malente

14.05. Anbaden-Saisoneröffnung, Travemünde

13.05. - 15.05. Rapsblütenfest, Fehmarn

15.05. Sun-Run, Grömitz

16.05. - 22.05. OstseeFerienLand-Fahrradwoche, Grömitz

20.05. Eckernförde Singt, Eckernförde

21.05. - 22.05. Kunst-Forum, Stein

26.05. - 29.05. SUP & FUN-Cup, Heiligenhafen

26.05. – 29.05. Mercedes-Benz Surf Festival, Fehmarn

26.05. - 06.06. STRAND.KULTUR.FESTIVAL, Travemünde

28.05. Tag der Feuerwehr, Grömitz

JUNI

Von Juni bis September alle 14 Tage Schlemmermärkte, Hohwacht

Von Juni bis August Stadtführung mit Kanu und Naturkundliche

Kanutour, Plön

03.06. - 06.06. Sprottentage, Eckernförde

03.06. - 06.06. Pfingstvergnügen, Heiligenhafen

03.06. - 06.06. Super Sail Tour, Grömitz

04.06. - 06.06. Pfingstfest, Großenbrode

09.06. - 30.06. Kultur am See jeden Donnerstag, Heiligenhafen

10.06. - 11.06. Beach Handball, Grömitz

16.06. Picknick im Schlossgarten, Plön

17.06. - 19.06. Kunst- & Kulturtage, Cismar

17.06. - 19.06. Aalregatta, Eckernförde

18.06. Klassik im Aktiv-Hus, Heiligenhafen

23.06. - 26.06. JazzBaltica, Timmendorfer Strand

23.06. - 26.06. Midsummer Bulli Festival, Fehmarn

24.06. Eckernförde Singt, Eckernförde

24.06. - 26.06. Kleinkunst- und Foodtruck Festival, Eutin

24.06. - 26.06. SUP & SOUL, Grömitz

APRIL

06.04. Osterfeuer, Hohwacht

JULI

13.04. MeerSpaß im MeerHuus, Großenbrode

Juli und August Boogie-, Blues & Folknächte, Hohwacht

14.04. Osterfeuer, Strande

01.07. - 03.07. Beach Volleyball, Grömitz

15.04. - 18.04. Ostervergnügen, Dahme

15.04. - 18.04 Ostermünde, Travemünde

01.07. - 03.07. Super Sail Tour, Heiligenhafen

01.07. - 03.07. Festival Maritim, Großenbrode

16.04. Osterfeuer, Niendorf

03.07. Ostsee-Strandfrühstück, Hohwacht

16.04. - 18.04. Familien-Ostertage, Grömitz

16.04. - 18.04 Das große Osterfest, Heiligenhafen

07.07. - 10.07. Künstler- und Straßenfest, Grömitz

08.07. - 17.07. Hafenfesttage mit Festumzug, Heiligenhafen

16.04. Osterfeuerfest, Großenbrode

13.07. Konzert mit der Musikhochschule Lübeck & Prof. B. Ruf,

Timmendorfer Strand

VERANSTALTUNGEN

TI GPS JalostStudios, K.E. Voegele, TALB - Christian Schaffrath Fotografie, C.Wiegert_Hohwachter Bucht Touristik

Bei den Veranstaltungen kann es möglicherweise zu Änderungen kommen. Aktuelle Infos: www.ostsee-schleswig-holstein.de und www.events-ostsee.de


117

Drachenfest in Travemünde

Lamawanderung in Haffkrug

14.07. - 17.07. Künstler- und Straßenfest, Grömitz

15.07. - 17.07. Kino am See, Eutin

16.07. - 17.07. Glasperlenmacher-Treffen, Oldenburg in Holstein

21.07. Sandburgen Wettbewerb, Strande

21.07. - 22.07. Mucke auf dem See, Heiligenhafen

22.07. - 24.07. Sup & Wingfoil Festival, Fehmarn

22.07. - 31.07. Travemünder Woche

23.07. - 24.07. Slawentage Oldenburg in Holstein

24.07. - 21.08. Probsteier Korntage, Probstei

24.07. Leuchtfeuer, Dahme

27.07. Lasershow, Grömitz

28.07. - 31.07. Weinfest, Fehmarn

29.07. Sommernacht, Cismar

29.07. - 31.07. Food Truck Market, Heiligenhafen

29.07. - 31.07. Niendorfer Hafentage, Niendorf

29.07. - 31.07. Piratenspektakel, Eckernförde

AUGUST

Im August Dahmer Nordstrandlichter, Dahme

03.08. Sommerfest Lensterstrand, Grömitz

04.08. - 07.08. Weinfest, Heiligenhafen

04.08. - 05.08. StrandKino, Niendorf

05.08. - 07.08. Kitesurf Masters, Heiligenhafen

05.08. - 07.08. Food Truck Market, Grömitz

07.08. OstseeMan Triathlon, Glücksburg

11.08. - 12.08. Mucke auf dem See, Heiligenhafen

11.08. - 12.08. StrandKino, Niendorf

12.08. - 14.08. Dieksee in Flammen, Malente

12.08. - 14.08. Klosterfest, Kloster Cismar

12.08. - 14.08. Lebensfreude Festival, Travemünde

13.08. Glücksburger Förde Crossing

13.08. - 14.08. 30. Kunstwochenende, Stein

16.08. DLRG Nivea Strandfest, Heiligenhafen

18.08. - 19.08. Innenstadtfest, Eckernförde

18.08. - 19.08. Die große Comedy & Kabarett Nacht, Heiligenhafen

18.08. - 28.08. Weite Welt Festival, Travemünde

19.08. - 21.08. Stadtfest, Eutin

19.08. - 21.08. Drachenfest/Show-Kites-Tour mit Ostseelounge, Dahme

26.08. Ostsee in Flammen, Grömitz

26.08. - 28.08. Stadt-Bucht-Fest, Plön

27.08. Kult(o)urnacht, Heiligenhafen

16.09. - 18.09. Bauernmarkt, Malente

17.09. - 18.09. XLETIX, Grömitz

19.09. - 25.09. Fahrradwoche, Ostseeferienland

22.09. Weltkindertag, Eckernförde

22.09. - 24.09. Travemünder Lichterzauber

25.09. Landmarkt, Oldenburg in Holstein

24.09. - 30.09. Mitmachzirkus „Blubber“, Grömitz

30.09. - 02.10. Maritime Kohltage, Heiligenhafen

30.09. - 03.10. Herbstdrachenfest, Travemünde

22.09. - 24.09. Travemünder Lichterzauber

25.09. Landmarkt, Oldenburg in Holstein

30.09. - 02.10. Maritime Kohltage, Heiligenhafen

30.09. - 03.10. Herbstdrachenfest, Travemünde

OKTOBER

Im Oktober Herbstkonzerte, Dahme

02.10. Nicolaimarkt, Grömitz

07.10. - 09.10. Wikinger-Familien-Tage, Grömitz

10.10. - 16.10. Umweltwoche, Grömitz

19.10. - 23.10. Lichtermeer Grömitz

21.10. Eckernförde Singt, Eckernförde

22.10. Lichtermeer, Heiligenhafen

23.10. Abbaden, Heiligenhafen

28.10. - 30.10. Lichtkunst trifft Dichtkunst, Dahme

NOVEMBER

18.11. Eckernförde Singt, Eckernförde

21.11. - 23.12. Ykarenemarkt, Eckernförde

25.1. - 27.11. Fischers Wiehnacht, Niendorf

26.11. - 18.12. Weihnachtsmarkt, Eutin

DEZEMBER

04.12. Der Weihnachtsmann kommt über’s Meer, Hohwacht

21.12. Wintermarkt

22.12. Eckernförde Singt, Eckernförde

25.12. - 01.01. Neujahrsgarten und Silvester am Meer, Travemünde

28.12. Lesung zur Winterzeit, Dahme

29.12. Konzert zur Winterzeit, Dahme

31.12. Silvesterfeier, Heiligenhafen

31.12. Silvester Open Air, Grömitz

Musik auf dem Binnensee

in Heiligenhafen

Lichtermeer –

überall an der Ostsee

SEPTEMBER

01.09. - 29.09. jeden Donnerstag Torhaus-Lounge Fünf nach 5, Eutin

01.09. - 04.09. „Stars at the Beach“, Grömitz

01.09. - 04.09. Stars am Strand, Timmendorfer Strand

02.09. Eckernförde Singt, Eckernförde

02.09. - 04.09. Wikingerfest, Heiligenhafen

02.09. - 04.09. Kunst- und Kulturfest, Eckernförde

03.09. - 04.09. Probsteier Kunsttage, Probstei

09.09. - 11.09. Weinfest, Eutin

10.09. - 11.09. Nordisches Wochenende, Grömitz

Weihnachtsmarkt in Eckernförde

Paddelausflug in Plön


FOLGE UNS

#OSTSEESH

FOLGE UNS

#OSTSEESH

AN DER OSTSEE SCHLESWIG-HOLSTEIN

UND IN DER HOLSTEINISCHEN SCHWEIZ

URLAUBSADRESSEN UND FREIZEITTIPPS

FÜR DIE OSTSEE SCHLESWIG-HOLSTEIN

MIT GROSSER

LANDKARTE

118

WÜNSCHE FREI*

DIE GASTGEBER-VERZEICHNISSE DER

ORTE UND REGIONEN

Die Gastgeberverzeichnisse der einzelnen Orte werden oft erst zum

Jahresanfang veröffentlicht. Sollte uns noch das alte vorliegen,

verschicken wir erst dieses. Die neue Broschüre erhaltet ihr, sobald sie

erscheint (Januar/Februar).

Gleich

online bestellen

1 > Dampland Resort

www.ostsee-resort-damp.de

2 > Eckernförder Bucht

Strande, Schwansen, Eckernförde, Schwedeneck,

Hüttener Berge, Dänischer Wohld

2022

Scharbeutz | Haffkrug | Sierksdorf | Neustadt in Holstein | Pelzerhaken | Rettin

urlaubsmagazin

Heiligenhafen | Großenbrode | Oldenburg | Heringsdorf | Gremersdorf | Neukirchen | Wangels

Hotels

Pensionen

Ferienhäuser

Ferienwohnungen

Campingplätze

OstseeSpitze Urlaub 2022

Urlaub

2022

Gastgeberverzeichnis

7 > Kieler Förde

Ostseebad Heikendorf,

Mönkeberg, Schönkirchen

8 > Lübecker Bucht

Scharbeutz, Haffkrug, Sierksdorf,

Neustadt in Holstein, Pelzerhaken,

Rettin

9 > OstseeFerienLand

Dahme, Grömitz, Kellenhusen,

Achterland (Grube und Lensahn)

10 > OstseeSpitze

Heiligenhafen, Großenbrode,

Oldenburg in Holstein, Wangels

15 > Jugendherbergen

Schleswig-Holstein

RADFAHREN

OSTSEE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Rad mal wo

wir sind

CAMPING

OSTSEE

KARTE

Themenprospekte

online bestellen

ALLE CAMPING-

UND WOHNMOBIL-

STELLPLÄTZE

DER REGION AUF

EINEN BLICK

WWW.CAMPINGKÜSTE.DE

Auf die

Plätze...

DIE SCHÖNSTEN

TOUREN UND

TIPPS FÜR IHREN

OSTSEE-RADURLAUB

OSTSEE-RADFAHREN.DE

16 > Radfahren 17 > Winterschöne 18 > Camping

Ostsee

19 > Ostseekarte

Foto: Oliver Franke


119

HOLSTEINISCHE SCHWEIZ

URLAUBSMAGAZIN

2022/2023

AUSSERGEWÖHNLICH

Unsere Erlebnistipps

ABWECHSLUNGSREICH

Unsere Urlaubsorte

ATTRAKTIV

Unsere Unterkünfte

URLAUB

wie auf einer Weltreise.

NUR

direkt um die Ecke.

3 > Fehmarn 4 > Kultur Gut Hasselburg 5 > Hohwachter Bucht

Hohwacht, Blekendorf, Lütjenburg,

Behrensdorf, Panker

6 > Holsteinische Schweiz

Malente, Plön, Eutin, Bosau,

Dersau, Bösdorf, Grebin

Das

ganze

Jahr

Ostsee

KATALOG

2022 / 2023

11 > Probstei

Schönberg, Kalifornien, Brasilien,

Schönberger Strand, Laboe, Stein,

Wendtorf, Hohenfelde

12 > Timmendorfer Strand,

Niendorf/Ostsee

13 > Travemünde

14 > Weissenhäuser Strand


*BESTELLE BIS ZU DREI WUNSCHKATALOGE

Nummer auswählen, eintragen und abschicken.

Urlaub bestellen, kostenlos

Nr. Nr. Nr.

Per Post, Fax oder E-Mail senden an: Ostsee-Holstein-Tourismus e.V., Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Tel. 04503 / 88 85 25, Fax 04503 / 88 85 15, info@ostsee-sh.de

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Wohnort

E-Mail (Bitte nur angeben, sofern du dich für den Newsletter-Versand anmelden möchtest)

£ Schicke mir künftig die nächsten Ausgaben des Ostsee Magazins 1x jährlich kostenfrei zu.

£ Ich bin damit einverstanden, dass der Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. meine oben angegebene E-Mail-Adresse für die Zusendung

des Ostsee-Newsletters mit tollen Tipps ca. 5 x mal jährlich nutzt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an

info@ostsee-sh.de widerrufen. Zudem ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung des Newsletters enthalten.

Deine personenbezogenen Daten verarbeiten wir gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften und daher auch nur für den jeweils angegebenen Zweck. Es erfolgt keine

Weitergabe der Daten an Dritte. Nach Erreichen des Zwecks werden die Daten gelöscht. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten kannst

du unter www.ostsee-schleswig-holstein.de aufrufen.


120

Geschenke von der Küste

fürs ganze Jahr

Nimm‘ dir ein Stück Ostsee Schleswig-Holstein mit nach Hause. So du kannst das

ganze Jahr über von deinen wunderschönen Erinnerungen bei uns träumen und

dir die Wartezeit auf deine nächste Auszeit am Meer oder in der Holsteinischen

Schweiz verkürzen.

THE NORTHMAN DRY GIN

Der Norden in der Flasche!

Die Jungs von The Northman

Gin destillieren in der Lübecker

Bucht einen norddeutschen

Gin in echter Handarbeit.

Im Online-Shop findest du

neben Einzelflaschen auch

tolle Geschenksets!

www.northman-gin.com

ENTSPANNTE STUNDEN IM

SONNIGEN STRANDKORB

Schenkt euren Liebsten (oder auch

euch selbst) einen Aufenthalt bei der

Strandkorbvermietung Bade in Scharbeutz

und Timmendorfer Strand. Ob

für einen Tag, oder auch länger – hier

ist wirklich für jeden etwas dabei.

Den Gutschein könnt ihr unter

info@bade-strand.de kaufen.

„MADE IN

SCHLESWIG-HOLSTEIN“

Das Wein- & Obstgut Ingenhof -

Schleswig Holstein bietet seine

Weine in stabilen Geschenkverpackungen

an. Wem die Wahl der

leckeren Tropfen schwerfällt, verschenkt

mit einer Weinprobe für

zuhause eine persönlich zusammengestellte

Auswahl samt Anleitung.

www.ingenhof.de

www.ingenhof-shop.de

HANDGEMACHTE SAUCEN AUS

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Die SellFood Manufaktur verwendet ausschließlich

natürliche Zutaten. Jede Sauce wird so lange gekocht,

bis der unverwechselbare pikante Geschmack von SELL-

Food entsteht: würzig, intensiv und rund! So schmeckt

nur, was mit genügend Zeit gekocht wurde.

www.outdoor-kochen.net

WASSER, HOPFEN, MALZ UND HEFE

Norddeutsche Lebensfreude vermischt mit Wasser,

Hopfen, Malz und Hefe. Das ist Knustbier, das erste

Craft-Bier von der Insel Fehmarn. Ob ‘ne Buddel

am Strand oder ein ordentlicher Schluck zum wohlverdienten

Feierabend: Wer die nordische Art, das

Leben zu genießen, kennt, wird KNUST lieben.

www.knustbier.de

Fotos: Christian Schaffrath Fotografie, ©www.ostsee-schleswig-holstein.de - Oliver Franke, Weingut Ingenhof, Anna Sommer, Eutiner Festspiele, Lübecker Segelschule, Küstenkinners, Klaudiusz Switling


121

EIN SUP UNTER‘M

WEIHNACHTSBAUM?

Wem das zu groß ist, haben wir hier die

perfekte Lösung für euch: einen Gutschein

von kolula SUP! kolula ist ein

Vermietsystem für Stand-up-Paddlingboards.

Das System ist simpel und flexibel

zugleich: Online Station in der Nähe

aussuchen, Stand-up-Paddleboard zur

Wunschzeit mieten, Schließfach vor Ort

per Link übers Handy öffnen und ohne

Wartezeit lospaddeln.

www.kolula.com

EINE NACHT UNTER DEN STERNEN

In die Sterne schauen, beim Rauschen

der Wellen einschlafen und morgens mit

Blick auf das Meer aufwachen. Für alle

Romantiker oder Naturbegeisterte kann

ein Traum wahr werden: Von Mai bis

September stehen an vielen Orten der

Ostsee Schleswig-Holstein kuschelige,

wetterfeste und verschließbare Schlafstrandkörbe

bereit.

www.ostsee-schleswig-holstein.de/

strandschlafen

EINEN TAG AUF HOHER SEE

Strahlender Himmel, blaues Wasser und

weiße Segel. Wolltest du auch schon immer

mal mitsegeln, selber segeln lernen oder es

jemandem ermöglichen? Bei der Lübecker

Segelschule kannst du einen Tagestörn

buchen. Du bist einen Tag an Bord, kannst

dich treiben lassen und das offene Meer genießen.

www.luebecker-segelschule.de

OSTSEE TEE HUS

Dieses Teehaus hat für das komplette

Jahr verschiedene Tees zur Auswahl. Ganz

nebenbei kannst du auch Zubehör, Sanddornprodukte

oder handbemaltes Porzellan

kaufen. Vielleicht kennst du ja einen

Teeliebhaber, dem du mit Ostsee-Tee eine

Freude machen kannst.

www.ostseeteehus.com

KÜSTENCHIC

Wie wär‘s mit was Neuem zum

Anziehen? Dann solltet ihr beim Shop

der Küstenkinners mal vorbeischauen.

Hinter dem Label verbirgt sich frische,

fair produzierte und qualitativ hochwertige

Mode für alle Freunde der

Ostsee. Vorbeischauen lohnt sich!

www.kuestenkinners-shop.de

WINTERSCHÖNE STUNDEN

Du vermisst unsere Ostsee?

Mit unserem originellen Ostsee-Feuerkorb kannst

du winterschöne Stunden mit deinen Liebsten zu

Hause verbringen und von dem nächsten Ostsee-

Urlaub träumen.

www.ostsee-schleswig-holstein.de/feuerkorb

EINE MUSIKALISCHE GESCHENKIDEE!

Ihr könnt bei den Eutiner Festspielen

Gutscheine für die nächste Saison erwerben!

www.eutiner-festspiele.de/de/

tickets/wertgutscheine


122

URLAUBSAUSKENNER

Ascheberg / Holstein

Langenrade 18 · 24326 Ascheberg/H.

Tel. 04526 / 16 00

rathaus@ascheberg-holstein.de

www.ascheberg-holstein.de

Zug bis Ascheberg

Förde Sparkasse

LÜBECKER BUCHT

Bad Schwartau

Tourist-Info im Rathaus

Markt 15 · 23611 Bad Schwartau

Tel. 0451 / 2000 23 34

stadtverwaltung@bad-schwartau.de

www.bad-schwartau.de

Zug bis Bad Schwartau oder Zug bis Lübeck,

Bus bis Bad Schwartau

Sparkasse Holstein

Neustadt / Pelzerhaken / Rettin

Tourismus-Agentur Lübecker Bucht

Dünenweg 1G

23730 Neustadt i.H./ Pelzerhaken / Rettin

Tel. 04503 / 77 94 180

neustadt@luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Zug oder Bus bis Neustadt i.H.

Sparkasse Holstein

Scharbeutz /

Pönitzer Seenplatte

Tourist-Info Scharbeutz

Strandallee 134 · 23683 Scharbeutz

Tel. 04503 / 77 94 160

scharbeutz@luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Zug bis Scharbeutz und Haffkrug

Sparkasse Holstein

Haffkrug

Info-Point Haffkrug

Bahnhofstraße 4 · 23683 Haffkrug

Tel. 04503 / 77 94 160

urlaub@luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Sierksdorf

Tourist Info Sierksdorf

Vogelsang 1 · 23730 Sierksdorf

Tel. 04503 / 77 94 170

sierksdorf@luebecker-bucht-ostsee.de

www.luebecker-bucht-ostsee.de

Zug oder Bus bis Sierksdorf

Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Timmendorfer Platz 10

23669 Timmendorfer Strand

Tel. 04503 / 35 77 0

info@timmendorfer-strand.de

www.timmendorfer-strand.de

Zug oder Bus bis Timmendorfer Strand

Sparkasse Holstein

Niendorf

Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Strandstraße 121a · 23669 Niendorf/Ostsee

Tel. 04503 / 35 77 60

niendorf@timmendorfer-strand.de

www.timmendorfer-strand.de

Zug oder Bus bis Timmendorfer Strand

oder bis Niendorf

Sparkasse Holstein

Niendorfer Hafen

Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Im Hafen 4 – 5 · 23669 Niendorf/Ostsee

Tel. 04503 / 35 77 60

hafen@timmendorfer-strand.de

www.timmendorfer-strand.de

Zug oder Bus bis Timmendorfer Strand,

Bus bis Niendorf

Sparkasse Holstein

Travemünde

Lübeck und Travemünde Marketing GmbH

Tourist-Info

Am Leuchtenfeld 10a, 23570 Travemünde

Tel. 0451 / 88 99 700

info@travemuende-tourismus.de

www.travemuende-tourismus.de

Mit Zug oder Bus bis Travemünde

Sparkasse zu Lübeck

OSTSEEFERIENLAND

Dahme

Tourismus Service Dahme

Seestraße 50 · 23747 Dahme

Tel. 04364 / 49 20 0

info@dahme.com

www.dahme.com

Zug bis Oldenburg i.H., über Neustadt i.H.,

Bus bis Dahme

Sparkasse Holstein

Grömitz

Tourismus-Service Center Grömitz

Kurpromenade 56 · 23743 Grömitz

Tel. 04562 / 25 60

info@groemitz.de

www.groemitz.de

Zug bis Neustadt i.H., Bus bis Grömitz

Sparkasse Holstein

Grube

Tourist-Info Grube (Haus des Gastes)

Wenddorf 1 · 23749 Grube

Tel. 04364 / 47 15 63

touristbuero@gemeinde-grube.de

www.gemeinde-grube.de

Zug bis Neustadt i.H. oder Oldenburg i.H.,

Bus bis Grube

Sparkasse Holstein

Kellenhusen

Tourismus-Service Kellenhusen

Waldstraße 1 · 23746 Kellenhusen

Tel. 04364 /49 75 0

moin@kellenhusen.de

www.kellenhusen.de

Zug bis Neustadt i.H., Bus bis Kellenhusen

Sparkasse Holstein

Lensahn

Tourist-Info Lensahn

Eutiner Straße 2 (im Rathaus)

23738 Lensahn

04363 / 50 84 0

info@lensahn.de

www.lensahn.de

Zug bis Lensahn

Sparkasse Holstein

HOLSTEINISCHE SCHWEIZ

Bad Malente

Malente Tourismus- und Service GmbH

Bahnhofstr. 3 · 23714 Bad Malente

Tel. 04523 / 98 42 730

info@tourismus-malente.de

www.holsteinischeschweiz.de/malente

Zug bis Bad Malente-Gremsmühlen

Sparkasse Holstein

Bosau

Tourist-Info Bosau

Bischof-Vicelin-Damm 11 · 23715 Bosau

Tel. 04363 / 49 75 0

info@luftkurort-bosau.de

www.holsteinischeschweiz.de/bosau

Zug bis Eutin, Bus bis Bosau

Eutin

Tourist-Info Eutin

Markt 19 · 23701 Eutin

Tel. 04521 / 70 97 0

info@eutin-tourismus.de

www.holsteinischeschweiz.de/eutin

Zug bis Eutin

Sparkasse Holstein

Plön & Großer Plöner See

(inkl. Dersau und Grebin)

Tourist-Info Großer Plöner See

Bahnhofstraße 5 (im Bahnhof) · 24306 Plön

Tel. 04522 / 50 95 0

touristinfo@ploen.de

www.holsteinischeschweiz.de/ploen

Zug bis Plön

Förde Sparkasse

OSTSEESPITZE &

WEISSENHÄUSER STRAND

Großenbrode

Großenbrode Tourismus Service und Grundstücks

GmbH & Co. KG

Teichstraße 12 · 23775 Großenbrode

Tel. 04367 / 99 71 13

info@grossenbrode.de

www.grossenbrode.de

Zug bis Großenbrode

Tourist-Info im MeerHuus

(geöffnet von Ostern bis Oktober)

Südstrand 10 · 23775 Großenbrode

Tel. 04367 / 97 88 30

Sparkasse Holstein

Heiligenhafen

Tourismus-Service Heiligenhafen

Bergstraße 43 · 23774 Heiligenhafen

Tel. 04362 / 90 72 0

tourist-info@ts-heiligenhafen.de

HVB GmbH & Co. KG

Tourismus-Service / Vermietungsbüro im Strand Resort

Graswarderweg 2, Haus 15a · 23774 Heiligenhafen

Tel. 04362 / 91 69 90

strand-resort@ts-heiligenhafen.de

www.das-strand-resort.de

Zug bis Oldenburg i.H. oder Großenbrode,

Bus bis Heiligenhafen

Sparkasse Holstein

Foto: Oliver Franke


123

Oldenburg in Holstein

Tourist-Info

Schauenburger Platz 2

23758 Oldenburg in Holstein

Tel. 04361 / 50 83 91 3

info@oldenburg-holstein.de

www.oldenburg-holstein.de

Zug bis Oldenburg i.H.

Sparkasse Holstein

Wangels

Fremdenverkehrsverein Wangels

An der Landstraße 5 · 23758 Kükelühn

Tel. 04382 / 51 0

fremdenverkehrsverein.wangels@gmx.de

www.fremdenverkehrsverein-wangels.de

www.ostseeurlaub-in-wangels.info

Zug bis Oldenburg i.H., Bus bis Blekendorf,

Bus bis Wangels Kükelühn

Weissenhäuser Strand

GmbH & Co.KG

Seestraße 1 · 23758 Weissenhäuser Strand

Tel. 04361 / 55 40

info@weissenhaeuserstrand.de

www.weissenhaeuserstrand.de

Zug bis Oldenburg i.H., Bus bis Weissenhäuser Strand

FEHMARN

Fehmarn

Tourismus-Service Fehmarn

Zur Strandpromenade 4 (Burgtiefe) · 23769 Fehmarn

Tel. 04371 / 50 63 29 oder -30

Bahnhofstraße 30 (Burg), 23769 Fehmarn

Tel. 04371 / 50 63 58 oder -59

info@fehmarn.de

www.fehmarn.de

Zug bis Puttgarden oder Burg auf Fehmarn

Sparkasse Holstein

HOHWACHTER BUCHT

Behrensdorf

Tourist-Info Behrensdorf

Ringstraße 2a · 24321 Behrensdorf

Tel. 04381 / 49 86

info@behrensdorf-ostsee.de

www.behrensdorf-ostsee.de

Zug bis Kiel oder Plön, Bus bis Lütjenburg,

Bus bis Behrensdorf

Hohwacht

Hohwachter Bucht Touristik GmbH

Berliner Platz 1 · 24321 Hohwacht

Tel. 04381 / 90 55 0

info@hohwachterbucht.de

www.hohwachterbucht.de

Zug bis Kiel oder Plön, Bus bis Lütjenburg,

Bus bis Hohwacht

Förde Sparkasse

Lütjenburg

Tourist-Info Lütjenburg

Markt 4 · 24321 Lütjenburg

Tel. 04381 / 41 99 41

Tourist-info@stadt-luetjenburg.de

www.hohwachterbucht.de/luetjenburg.html

Zug bis Kiel oder Oldenburg i.H., Bus bis Lütjenburg

Förde Sparkasse

Blekendorf

Tourist-Information Sehlendorfer Strand

Strandstraße 24 · 24327 Blekendorf-Sehlendorf

Tel. 04382 / 92 23 4

info@sehlendorfer-strand.de

www.sehlendorfer-strand.de

Zug bis Kiel oder Oldenburg i.H.,

Bus bis Blekendorf

Förde Sparkasse

PROBSTEI & KIELER FÖRDE

Probstei

Tourismusverband Probstei e.V.

Alte Dorfstraße 53 · 24253 Probsteierhagen

Tel. 04348 / 91 91 84

info@probstei.de

www.probstei.de

Zug bis Kiel, Bus bis Probsteierhagen

Förde Sparkasse

Laboe

Tourist-Info Laboe

Börn 2 · 24235 Laboe

Tel. 04343 / 42 75 53

info@laboe.de

www.laboe.de

Zug bis Kiel, Bus oder Fähre bis Laboe

Förde Sparkasse

Schönberg

Tourist-Service Schönberger Strand

Käptn‘s Gang 1 · 24217 Schönberger Strand

Tel. 04344 / 41 41 0

An der Kuhbrücksau 2

24217 Schönberg-Kalifornien

Tel. 04344 / 18 38

info@schoenberg.de

www.schoenberg.de

Zug bis Kiel, Bus bis Schönberger Strand

Förde Sparkasse

Stein/Wendtorf

Tourist-Service Stein Wendtorf e.V.

Dorfring 20a · 24235 Stein

Tel. 04343 / 92 99

info@stein-wendtorf.de

www.stein-wendtorf.de

Zug bis Kiel, Bus bis Stein/Wendtorf

Förde Sparkasse

Heikendorf & Mönkeberg

Tourist-Info

Strandweg 2 · 24226 Heikendorf

Tel. 0431 / 67 91 030

heikendorf@kiel-marketing.de

www.kieler-foerde.de

Zug bis Kiel, Fördeschiff ab Bahnhofskai

oder Bus bis Heikendorf

Förde Sparkasse

Hohenfelde

Tourist-Info Hohenfelde

Strandstraße 23 (in der Strandkrabbe)

24257 Hohenfelde

Tel. 04385 / 8 77 99 50

info@naturerleben-hohenfelde.de

www.naturerleben-hohenfelde.de

Zug bis Kiel, Bus bis Schönberg, Bus bis Hohenfelde

ECKERNFÖRDER BUCHT

Eckernförde

Eckernförde Touristik & Marketing GmbH

Am Exer 1 / Stadthalle

24340 Eckernförde

Tel. 04351 / 71 79 0

info@ostseebad-eckernfoerde.de

www.eckernfoerderbucht.de

Zug bis Kiel, Zug bis Eckernförde

Förde Sparkasse

Schwedeneck

Schwedeneck Touristik

Zum Kurstrand 5

24229 Schwedeneck OT Surendorf

Tel. 04308 / 33 1

info@schwedeneck.de

www.schwedeneck.de

Zug bis Kiel, Bus bis Schwedeneck

Strande

Tourist-Info Strande

Strandstraße 12 · 24229 Strande

Tel. 04349 / 29 0

info@strande.de

www.strande.de

Zug bis Kiel, Bus bis Strande

DAMP

Ostsee Resort Damp

Seeuferweg 10 · 24351 Damp

Tel. 04352 / 80 66 6

urlaub@dampland.de

www.ostsee-resort-damp.de

Zug bis Eckernförde, Bus bis Damp

Förde Sparkasse

FLENSBURGER FÖRDE

Glücksburg

Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH

Touristinformation Glücksburg

Schinderdam 5 · 24960 Glücksburg

Tel. 04631 / 45 11 00

info@flensburger-foerde.de

www.flensburger-foerde.de

Zug oder Bus bis Flensburg, Bus bis Glücksburg

Nord-Ostsee-Sparkasse

Webcam

Jugendherbergen

an der Ostsee Schleswig-Holstein

findest du unter

www.nordmark.jugendherberge.de


124

Kurz mal weg

Tagesausflug von Fehmarn

zu den weißen Klippen von Møn

Das ist das Schöne am Inselurlaub: schon die Anreise ist ein Erlebnis. Über die Fehmarnsundbrücke

sind wir nach Fehmarn gekommen und haben die Strände der Ostseeinsel in den ersten Urlaubstagen

erkundet. Heute möchten wir Fehmarn mit der Fähre für einen Tag verlassen. Auf zum

deutsch-dänischen Inselhüpfen! Unser Ziel ist leuchtend weiß, bis zu 128 Meter hoch und einfach

spektakulär: Møns Klint, die Klippen der Insel Møn.

Alle 30 Minuten startet eine der Fähren

von Scandlines von Puttgarden

nach RØdby. Wir kaufen ein Tagesticket

und los geht die Reise. Nur 45 Minuten

dauert die Überfahrt auf der Prins

Richard, einer der vier umweltfreundlichen

Hybridfähren, die über den Fehmarnbelt,

das 19 Kilometer breite Stück Ostsee zwischen

Deutschland und Dänemark, pendeln.

Abenteuer, Urlaubsfeeling, Reiselust – all

das stellt sich auch auf dieser kurzen Seereise

sofort ein. Viel zu schnell geht die

Fährfahrt vorüber. Die erste dänische Insel,

die wir durchqueren, heißt Lolland. Auf der

E 47 fahren wir gemütlich über Maribo nach

Norden. Inzwischen sind wir schon auf der

nächsten Insel, auf Falster, angelangt. Eineinhalb

Stunden dauert die Fahrt bis zu den

weltberühmten Klippen, aber wir lassen uns

Zeit. Keine Hektik, keine Eile, in Dänemark

geht alles ganz entspannt und geruhsam zu.

In Stensved biegen wir in Richtung Møn ab,

die Ostsee immer im Blick. Alles schön grün

und friedlich hier. Am östlichen Inselende

kommen wir durch dichte Buchenwälder - die

Bäume wachsen auf dem kalkhaltigen Boden

besonders gut. Hier sind ein paar mehr Touristen

unterwegs. Kein Wunder, die Klippen

sind eine der Hauptsehenswürdigkeiten des

kleinen Königreichs. Den Wagen stellen wir

auf dem Parkplatz am GeoCenter ab. Noch

ein paar Schritte, dann sind wir da: Leuchtend

weiße, steile Felsen scheinen ins Meer

zu stürzen, die helle Kreide lässt das Wasser

türkisblau leuchten - Karibik? Nein, tatsächlich

Dänemark. Von verschiedenen Aussichtspunkten

aus betrachten wir die sechs Kilometer

langen Klippen bei einem Spaziergang

zunächst von oben. Ein Fotomotiv folgt auf

das andere. Eine endlos scheinende, steile

Holztreppe führt 497 Stufen hinunter und

497 Stufen wieder hinauf. Das musst du

schaffen, falls du an den eher steinigen als

sandigen Strand möchtest. Es lohnt sich, denn

auch von unten sind die Klippen überaus beeindruckend,

aber Muskelkater am nächsten

Tag ist garantiert. Wir halten nach Fossilien

Ausschau und machen uns dann auf den Rückweg.

Wir nehmen die Straße 287 und halten

am Schau-Bauernhof kurz vor Stege an, um

das berühmte Møn-Eis zu probieren, das es

sogar mit Lakritz-Geschmack gibt. Auch dafür

lohnt ein Tagesausflug von Insel zu Insel.

Wir bleiben auf der Straße 287 und fahren

über BogØ, eine Miniinsel vor Møn, bis zur

E 47 zurück.

Weil die Sonne scheint und wir noch bleiben

möchten, verlassen wir in SakskØbing die E

47 und fahren nach Süden an die Küste bis

Nysted. Hier legen wir einen letzten Stopp

ein. Ein Hotdog am Hafen des hübschen

Städtchens mit Blick auf das gegenüberliegende

Schloss Aalholm, perfekt. Und dann

am späten Abend auf die Fähre in Richtung

Puttgarden. Fehmarn, Lolland, Falster, Møn

- vier Inseln an einem Tag und alles ganz entspannt.

(Das geht wohl nur in Dänemark.)

www.visitdenmark.com

www.scandlines.de

Fotos: Scandlines


125

Dickes Fernweh?

Pötte gucken!

Dicke Pötte gucken

Dicke Pötte kannst du auf der

ganzen Ostsee bewundern. Wenn du live

dabei sein möchtest, guckst du hier:

Webcam: Kiel Sailing City

kiel-sailing-city.de

https://www.travemuendetourismus.de/unser-seebad/schiffegucken

Foto: LTM, Olaf Malzahn


126

Mehr Geschichten von

der Ostsee?

Die Ostsee

digital

Erlebe jetzt das Ostsee Magazin auf deinem

Smartphone oder Tablet! Ab sofort kannst du

die Geschichten in einer neuen digitalen Ausgabe

mit vielen Zusatzfeatures erleben. Hier

findest du noch mehr spannende Geschichten

und Blogartikel. Entdecke zusätzliche Inhalte

wie direkt anspielbare Videos, Bildergalerien

oder Insider-Informationen zu deinen

Lieblingsspots an der Ostseeküste.

Foto: Oliver Franke

Schwartauer Werke

Werksverkauf

Top Qualität • Attraktive Preise • Individuelle Planung • Montage

Wir freuen

uns auf

Ihren Besuch!

Anschrift:

Auguststraße (gegenüber

von Nr. 8, im UG von Steinfeldt)

23611 Bad Schwartau

Tel. 0451-204-0

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 09:00 – 18:00 Uhr,

Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

An langen Samstagen

geöffnet.

www.schwartau.de

Bau-Technik-Ambiente-Zentrum

Knop Neustadt GmbH

Sierksdorfer Str. 24, 23730 Neustadt i. H.

T: (04561) 39 79 0 F: (04561) 39 79 24

E: info@knop -neustadt.de W: www.knop-neustadt.de


staedte.sh

Entdecken Sie die Städte

des echten Nordens.

Lassen Sie sich von unserem Magazin

STADTLIEBE inspirieren und finden

Sie Ihre perfekten Kurzreiseziele.

Kostenlos bestellen unter:

stadtliebe.staedte.sh


128

Geschichten – das ganze Jahr

Dir haben unsere Geschichten

im Magazin gefallen? Auf unserem Blog

erzählen wir das ganze Jahr über weitere Geschichten

von echten Fischköppen, geben Tipps

zu Ausflugszielen an der Ostsee und der Holsteinischen

Schweiz und geben ganz viel Inspiration für

deinen nächsten Urlaub. So bist du deiner Ostsee

Schleswig-Holstein immer ganz nah.

Fotos: CANDEO

Besser geht‘s nicht? Doch!

Wir möchten noch besser werden und würden uns freuen, wenn du dir etwa 3

Minuten Zeit für unsere Umfrage nimmst und uns deine persönliche Meinung

mitteilst. Danke für deine wertvolle Mithilfe.

Bewerte hier die

Print-Ausgabe

IMPRESSUM

HERAUSGEBER

Balticum Verlagsgesellschaft & Werbeagentur GmbH

Hochtorstraße 19, 23730 Neustadt in Holstein

Tel. 04561 / 51 70 - 0, Fax 04561 / 51 70 - 90

info@der-reporter.de, www.balticum.de, www.der-reporter.de

IM AUFTRAG VON

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V., Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz

Tel. 04503 / 888 50, Fax 04503 / 88 85 15

info@ostsee-sh.de, www.ostsee-schleswig-holstein.de

REDAKTION

Ulrike Pech Kommunikation

Rögenkamp 32, 24321 Hohwacht · Tel. 04381 / 409 60 26

info@kommunikation-up.de, www.kommunikation-up.de

GRAFIK

RAUSCHENBACH Design GmbH

An der Untertrave 98, 23552 Lübeck

Tel. 0451 / 810 49 77

www.rauschenbach-design.de

ANZEIGEN

Balticum Verlagsgesellschaft &

Werbeagentur GmbH

VERTRIEB

IPS Pressevertrieb GmbH

DRUCK

Eversfrank, Meldorf

Der Inhalt dieses Magazins ist gedruckt auf

Recyclingpapier mit dem Umweltzeichen

„Der Blaue Engel“

AUFLAGE

95.000 Exemplare

ERSCHEINUNGSWEISE

Jährlich / Redaktionsschluss für diese

Ausgabe 24.09.2021

Vervielfältigung, Speicherung und Nachdruck,

auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Genehmigung

des Herausgebers nicht gestattet. Alle dargestellten

Inhalte beruhen auf den Angaben des

jeweiligen Auftraggebers. Für deren Richtigkeit

und Vollständigkeit übernimmt der Herausgeber

keine Gewähr.

FOTO TITELSEITE

Oliver Franke


URLAUBSADRESSEN UND FREIZEITTIPPS

FÜR DIE OSTSEE SCHLESWIG-HOLSTEIN

MIT GROSSER

LANDKARTE

Deine Wege an die Ostsee Schleswig-Holstein

129

TAGESAUSFLUG

NACH DÄNEMARK?

WWW.

SCANDLINES.DE

OSTSEE

KARTE

OSTSEEKARTE

Bestelle auch

unsere detaillierte

Ostseekarte unter

www.ostseeschleswig-holstein.de

ostseecard –

die Karte

für deine

unbeschwerte

Urlaubszeit

Du verbringst eine oder mehrere Nächte an

der Ostseeküste in Schleswig-Holstein? Dann

frag deinen Gastgeber nach der ostseecard

und den vielen damit verbundenen Vorteilen.

Denn Kurkarte im klassischen Sinne – das war

einmal.

In 22 Urlaubsorten brauchst du sie nur vorzuzeigen

und schon kannst du gratis den Strand

oder den Badesee besuchen. Über 30 Partner

haben attraktive Vergünstigungen und

Rabatte für dich. Egal, ob du den Maritim

Golf Ostseepark, die Grömitzer Welle oder

die Eutiner Festspiele besuchen möchtest –

mit der ostseecard sparst du in jedem Fall.

Vergünstigungen gelten auch im minimare,

ostseecard-Inhaber erhalten je vollzahlendem

Erwachsenen 10% Ermäßigung, bei dem

Sandskulpturen Park in Travemünde sowie

bei vielen weiteren Ausflugszielen. Na und

hast du mal nicht die Broschüre zur Hand,

dann geh auf unsere Homepage oder in die

OstseeApp. Dort kannst du dir auf dem Handy

oder Tablet alles in Ruhe anschauen.

Im Urlaub an der Ostseeküste kannst du also

unbeschwert alles auf eine Karte setzen.

www.ostseecard.de


4,50 EUR

AUSGABE 2022

130

Lade jetzt deine kostenlose

App runter!

Ostsee-App

In der Ostsee-App findest du alles, was

du brauchst. Sie bietet dir Tipps zu Ausflügen,

Radrouten, eine Übersicht über SUPund

Surfschulen sowie Infos zu Seebrücken,

Strandbars und Inspiration zu einer Auszeit

am Meer – auch im Winter.

Lass dich inspirieren!

www.app-ostsee.de

Foto: Oliver Franke


ABOSERVICE

ostsee

DIE ECHTE OSTSEE ZWISCHEN FLENSBURGER FÖRDE UND LÜBECKER BUCHT

TRENDS UND TIPPS

Seebrücken

Auf der Suche nach dem Seebrückenflüsterer

!

GEWINNE EIN

EIN WOCHENENDE

AUF DEM

CAMPINGPLATZ

SEITE 97

GEWINNSPIEL VOM LETZTEN JAHR: „ARBOREA – LIFESTYLE AN DER OSTSEE”

Wir wollten beim letzten Ostsee Magazin Gewinnspiel wissen, wo das offizielle Neustadt-Treffen aller Neustädte 2021 stattfindet.

Die richtige Antwort lautet Neustadt in Holstein. Das wusste auch Sebastian Bolz. Er freute sich sehr über seinen

Gewinn – 1 Woche Übernachtung im DZ mit HP. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und danken allen Einsendern und Einsenderinnen

für die zahlreiche Teilnahme.

Du möchtest das Ostsee Magazin regelmäßig (erscheint 1x im Jahr) erhalten, und das vor allem kostenlos?

Sende uns deine Anfrage per Post, Fax oder E-Mail an: Ostsee-Holstein-Tourismus e.V., Am Bürgerhaus 2,

23683 Scharbeutz, Fax 04503 / 88 85 15, info@ostsee-sh.de

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Wohnort

EIN LEBEN FÜR DEN FISCH

Der Travemünder Fischsommelier

WUNDERBAR(S)

Nicht nur am Tage schön

E-Mail (Bitte nur angeben, sofern du dich für den Newsletter-Versand anmelden möchtest)

Wenn du das Ostsee Magazin auf

deinem Smartphone oder Tablet mit

zusätzlichen Features erleben möchtest,

dann scanne einfach den QR-Code ein

und entdecke die Ostsee digital.

£ Sende mir den kostenlosen Ostsee-Newsletter mit tollen Tipps ca. 12 x jährlich per E-Mail.

Ich bin damit einverstanden, dass der Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. meine oben angegebene E-Mail-Adresse für die Zusendung

des Ostsee-Newsletters mit tollen Tipps ca. 12 x mal jährlich nutzt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per

E-Mail an info@ostsee-sh.de widerrufen. Zudem ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung des Newsletters enthalten.

Deine Daten sind bei uns sicher.

Einverständniserklärung: Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten vom Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. gespeichert und von ihm für

Marketingzwecke genutzt werden. Ich kann mein Einverständnis zur Datennutzung beim Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. jederzeit schriftlich widerrufen. Deine Daten

werden nach dem Absenden der gewünschten Informationen gelöscht, sofern du dich nicht als Magazin- oder Newsletter-Abonnent eingetragen hast.

Deine persönlichen Angaben verarbeiten wir gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften und daher auch nur für den jeweils angegebenen Zweck. Es erfolgt keine Weitergabe

der Daten an Dritte. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten kannst du unter www.ostsee-schleswig-holstein.de aufrufen.


Schietwetterfestes

Tagesprogramm

Ab

sofort

Tickets nur

online buchbar

From now on

Tickets only

available

online

An der Untertrave 1

D–23552 Lübeck

Täglich: 10–18 Uhr

(außer 24.12.)

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!