TSV-Aktuell-38-2021

stadionzeitung17

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 1 - LR


TSV-Aktuell: 1910 bis 2021 = 111 Jahre TSV

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 2 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Termine auf einen Blick

Stand: 02.11.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 3 - LR


TSV-Aktuell: Alle FSG-Termine im Oktober:

FSG-Ergebnisse und Termine

M WT Datum Uhrzeit Anlass Erg. Spielort Bemerkungen

43. KW

E1 KPo Mi. 27.10.2021 18:00 SG Padenstedt 2 : 12 Wankendorf

E2 PS Sa. 30.10.2021 10:00 TSV Lütjenburg Absage Wankendorf

F PS Sa. 30.10.2021 10:00 SG BooGroWie o.E. Boostedt

E1 PS Sa. 30.10.2021 11:00 Team Probstei 2 5 : 3 Wankendorf

C PS So. 31.10.2021 11:00 FC Torpedo 76 NMS 8 : 1 Bornhöved

D PS So. 31.10.2021 11:30 TS Einfeld 0 : 2 Einfeld

A PS So. 31.10.2021 13:30 BW Wittorf NMS 11 : 0 Wittorf

2. PS So. 31.10.2021 14:00 Eintracht Segeberg 2 : 2 Bad Segeberg

1. PS So. 31.10.2021 14:00 TSV Plön 0 : 1 Wankendorf

OB Po Fr. 05.11.2021 20:00 SVS Classics Ü40 : Schackendorf A

E1 PS Sa. 06.11.2021 11:00 JFV Preetz II : Preetz A

C PS Sa. 06.11.2021 13:00 TV Trappenkamp : Trappenkamp A

1. PS Sa. 06.11.2021 14:00 VfR Laboe : Laboe A

A PS Sa. 06.11.2021 15:00 SG Tungendorf/Wasbek : Wankendorf H

D PS So. 07.11.2021 11:00 BW Wittorf Neumünster : Bornhöved H

E2 PS So. 07.11.2021 12:00 SG Großer Plöner See III : Plön A

2. PS So. 07.11.2021 14:00 SG Sarau/Bosau : Bosau A

OB Po Mi. 10.11.2021 20:00 SV Henstedt-Ulzburg 2 : Schmalensee H

B B Sa. 13.11.2021 10:00 SG Großer Plöner See II : Plön A

E2 E2 Sa. 13.11.2021 10:00 Team Probstei III : Wankendorf H

E1 E1 Sa. 13.11.2021 11:00 SG Großer Plöner See II : Wankendorf H

1. PS Sa. 13.11.2021 14:00 SSG Rot-Schwarz Kiel : Kiel A

A A Sa. 13.11.2021 15:00 SG Holstein : Lütjenwestedt A

2. PS Sa. 13.11.2021 16:00 TSV Gadeland : Schmalensee H

D D So. 14.11.2021 15:30 SG Großer Plöner See II : Plön A

Stand:

43. bis 45. KW

44. KW

45. KW

02.11.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 4 - LR


TSV-Aktuell: Unsere FSG-Liga

Liga Saison 2021/22

Weitere News und Informationen rund um die FSG

findet ihr auch unter:

https://www.facebook.com/TSVQB/

oder unter Instagram

@fsg_saxonia_liga

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 5 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Liga 11. Spieltag und Tabelle

Verbandsliga Ost - 11. Spieltag

02.11.2021 Sp G U V Pkte Tore T-Diff

1. Preetzer TSV 10 9 0 1 27 31 : 5 26

2. SSG Rot-Schwarz Kiel 10 7 2 1 23 35 : 15 20

3. TSV Plön 10 7 1 2 22 31 : 12 19

4. TSV Flintbek 11 5 3 3 18 25 : 16 9

5. Wiker SV 11 5 3 3 18 19 : 19 0

6. FSG Saxonia 10 4 4 2 16 21 : 15 6

7. TSG Concordia Schönkirchen 11 4 2 5 14 25 : 23 2

8. Probsteier SG 2012 11 4 0 7 12 14 : 26 -12

9. Inter Türk Kiel 2 11 2 4 5 10 18 : 30 -12

10. SG Dobersdorf/P'hagen 11 2 2 7 8 13 : 28 -15

11. ASV Dersau 10 2 1 7 7 15 : 36 -21

12. VfR Laboe 10 1 0 9 3 14 : 36 -22

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 6 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht TSV Plön

Vermeidbare FSG-Schlappe

FSG Saxonia - TSV Plön 0:1 (0:1)

Aufstellung: Daniel Hahne – Tobias Jantzen – Anatoli Lefler – Jonas Griese – Nicolai

Steffen – Elias Laizer - Bastian Heinrich – Tim Wedemeyer – Dominik Schiffer – Arne Duggen

– Andre Bolz

Auf der Bank: Erik Reichelt – Sebastian Brügmann – Kai Dose – Torben Ruckpaul

Es fehlten: Sascha Reichow, Jan Olaf Muhs und Valdrin Idrizi (alle krank) – Christopher

Kroll (verletzt) - Patrick Mester (Gesperrt noch zwei Spiele) – Florian Bruckschlögl (nicht

mehr im Kader)

Schiedsrichter: Nils Ladwig—Assistenten: Christopher Kirchhoff und Lars Martiensen

Verwarnungen: 5 x gelb für die FSG und 2 x gelb für den TSV

Torfolge: 0:1 (43.) Sören Balk - Zuschauer: 130, davon 87 Zahlende

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 7 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht TSV Plön

Spielbericht:

(LR) Leider ist es dem Team von Trainer Ralf Hartmann vor heimischen Publikum nicht gelungen,

auch das dritte Spiel in diesem Jahr gegen den TSV Plön für sich zu entscheiden.

Dabei übernahm die FSG, die auf mehrere Stammspieler verzichten musste, von Beginn an

die Initiative und ließ Ball und Gegner laufen, während die Plöner Gäste spielerisch wenig

zu bieten hatten. Bereits nach drei Minuten nutzte Tobias Jantzen nach einer Balleroberung

den Freiraum auf der rechten Seite. Seine genaue Flanke erreichte den in der Mitte

stehenden Arne Duggen, der aber mit seinem Schuss am Plöner Keeper Björn Alberts

scheiterte. Die FSG machte weiter Druck und bestimmte das Spiel. Die „Blues“ kamen erstmalig

nach 16 Minuten vor das FSG-Gehäuse, scheiterten jedoch an FSG-Keeper Daniel

Hahne, der wieder im FSG-Kasten stand. Kurz danach wieder eine gute Möglichkeit für die

FSG (17.), ehe Arne Duggen nach einer Flanke von Dominik Schiffer von linken Seite leider

nur die Latte traf (18.).

Erst nach ca. 35 Minuten kam das Team von Trainer Danilo Blank besser ins Spiel, weil der

Druck der FSG aus von außen nicht nachvollziehbaren Gründen plötzlich nachließ und Plön

jetzt zwar spielbestimmender wurde, aber kaum zu nennenswerten Torchancen kam. In

der 43. Spielminute brachte ein unnötiger Ballverlust im Spielaufbau der FSG auf der rechten

Abwehrseite die Gäste in Ballbesitz. Nach einer Hereingabe von links stand Sören Balk

in der Mitte goldrichtig und versenkte das Leder zur überraschenden 1:0-Pausenführung

im FSG-Gehäuse.

Nach Wiederanpfiff erspielte sich die FSG optisch zwar ein leichtes Übergewicht, doch bis

auf eine gute Möglichkeit von Elias Laizer (80.) gab es kaum nennenswerte Torchancen.

Auch die Plöner brachten mit der 1:0-Führung im Rücken kaum noch Produktives zustande,

so dass es bis zum Abpfiff von Schiedsrichter Nils Ladwig beim 0:1 blieb. Eine unnötige Niederlage

im Jahnstadion gegen einen Gegner, der spielerisch nicht besser war, sondern einmal

nur mehr Glück im Abschluss hatte. Leider vermissten die treuen FSG-Fans an der Seite

gerade in den zweiten 45 Minuten ein Aufbäumen der FSG gegen die drohende Niederlage,

weil keiner auf dem Feld die Ärmel hochkrempelte und so versuchte, sein Team mitzureißen.

So verließen die treuen FSG-Fans unzufrieden mit der Leistung ihres Teams das

Jahnstadion.

Dazu Trainer Ralf Hartmann: "Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit

verloren, in der wir unsere wirklich guten Chancen leider nicht genutzt haben.

Nach 30 Minuten kam Plön etwas besser ins Spiel, zumal wir dem

Gegner in dieser Phase zu viel Zeit und Raum ließen. Plön hingegen nutzte

die wirklich einzige Halbchance gleich zum 0:1, weil wir nicht konsequent

in die Zweikämpfe gingen. In der zweiten Halbzeit hatten wir zwar ein optisches

Übergewicht, ohne aber auf dem schwer bespielbaren Platz zu glänzen.

Lediglich eine Grosschance durch Elias Laizer war dann letzten Endes zu wenig, um

den Plönern den mehr als glücklichen Sieg noch aus der Hand reißen zu können!“

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 8 - LR


TSV-Aktuell: Segeberger Zeitung vom 02.11.2021

Und hier der Bericht der Segeberger Zeitung vom Spiel!!

Offenkundig die Sparversion - mehr war nicht zu lesen!!!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 9 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier digital

vom 31.10.2021

Quelle: https://www.shz.de/34184802 ©

Vergebliche Mühe: Saxonias Tim Wedemeyer (vorne rechts) kann das Dribbling von Heiner Böck nicht verhindern.

Dessen mit Turban ausgestatteter Plöner Teamkamerad Mats Böckmann-Rixen schaut zu.

Wankendorf | Die FSG Saxonia hat in der Fußball-Verbandsliga Ost den Anschluss an die Spitzengruppe verloren.

Im Verfolgerduell mit dem TSV Plön verlor die Elf von Trainer Ralf Hartmann mit 0:1 (0:1). In der Tabelle bedeutet

das nun nur noch Platz 6.

Erstmals in Wankendorf

„Das war eine sehr unnötige Niederlage“, ärgerte sich Hartmann, dessen Mannschaft erstmalig in dieser Saison in

Wankendorf spielte. Die vorherigen Heimpartien hatten allesamt in Bornhöved stattgefunden. Vor allem in der ersten

Hälfte verpasste es Saxonia, mindestens einen Treffer zu erzielen. Mehrere gute Chancen blieben vor allem

durch Stürmer Arne Duggen ungenutzt. „Wir hätten in Führung gehen müssen“, bemängelte Hartmann.

Balk triff zum 0:1

Erst nach rund 30 Minuten fanden die Gäste besser in die Partie, auch weil Saxonia nun etwas nachließ. „Eine

schlechte Viertelstunde unsererseits hat Plön zum Sieg gereicht“, spielte Hartmann darauf an, dass genau in dieser

Phase die Plöner mit ihrer einzigen guten Gelegenheit das Tor des Tages durch Sören Balk erzielten (43.).

Zweikämpfe und Nickligkeiten

Nach dem Wechsel war die Heimelf weiter optisch überlegen, nennenswerte Torchancen blieben aber Mangelware.

Die Partie war durch viele Zweikämpfe und Nickligkeiten im Mittelfeld geprägt. „Es kam kein richtiger Spielfluss

mehr zu Stande“, erklärte Hartmann, der trotz des Rückstandes keinen einzigen Spielerwechsel vornahm.

Quelle: https://www.shz.de/34184802 ©2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 10 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 01.11.2021

FSG Saxonia fällt zurück

Fußball-Verbandsliga Ost:

Hartmann-Elf verliert gegen Plön

Unmittelbar vor der Pause gelingt dem TSV Plön

das goldene Tor in Wankendorf

Gute Ballbehandlung:

Plöns Thilo Schmidt (links) behauptet sich gegen Elias Laizer (FSG Saxonia).

Foto: André Sell

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 11 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

„Wenn du kein Glück hast, kommt auch noch Pech dazu!“ Das gilt heute leider für Arne

Duggen, der in der 1. Halbzeit gleich zweimal (3./18.) aussichtsreich scheiterte.

18. Minute :„Domi“ kam über links, bediente Arne, der leider nur die Latte traf!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 12 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

Die FSG-Bank: Zufriedenheit sieht anders aus !

Auch unsere Edelfans sind alles andere als glücklich!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 13 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

Noch hielt die FSG-Defensive den Kasten sauber

43. Minute: Hier ist gerade das 0:1 gefallen

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 14 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 15 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 16 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © KJ

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 17 - LR


TSV-Aktuell: Neue Trikots für die Liga

Wir sagen

„DANKE“

Axel!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 18 - LR


TSV-Aktuell: Neuer Sponsor für die Liga - © KJ

Stefan Elpel, 2. Vorsitzender des TSV, stiftete neue T-Shirts für die Liga - Danke, Stefan!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 19 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Liga-Spielplan

Liga-Spielplan 2021/22 - VL Ost

Nr Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Erg. Platz

1 Sa. 21.08.2021 14:00 TSV Plön A 2:1 5.

2 So. 29.08.2021 15:00 VfR Laboe H 5:1 3.

Po Mi. 01.09.2021 19:00 KPo-Halbfinale TSV Plön A 9:8 n.E.

3 So. 05.09.2021 14:00 Wiker SV A 2:2 4.

4 So. 12.09.2021 15:00 SG Dobersdorf/P'hagen H 1:1 4.

5 So. 19.09.2021 15:00 Probsteier SG 2012 A 3:1 3.

6 So. 26.09.2021 15:00 Inter Türk Kiel 2 H 1:1 5.

7 So. 03.10.2021 15:00 TSV Flintbek A 3:3 5.

8 So. 10.10.2021 15:00 TSG Concordia Schönkirchen H 4:2 4.

9 So. 17.10.2021 15:00 Preetzer TSV H 0:2 4.

Sa. 23.10.2021 14:00 ASV Dersau A Ausfall 4.

Rückrunde

10 So. 31.10.2021 14:00 TSV Plön H 0:1 6.

11 Sa. 06.11.2021 14:00 VfR Laboe A

Letzte Spiel der Hinrunde

12 Sa. 13.11.2021 14:00 SSG Rot-Schwarz Kiel A

Fortsetzung der Rückrunde

13 So. 21.11.2021 14:00 Wiker SV H W

14 Sa. 27.11.2021 14:00 ASV Dersau A

Winterpause

15 Sa. 26.03.2022 15:30 Preetzer TSV A

16 So. 03.04.2022 15:00 ASV Dersau H W

17 So. 10.04.2022 15:00 SSG Rot-Schwarz Kiel H W

Ostern

18 So. 24.04.2022 15:00 SG Dobersdorf/P'hagen A

19 So. 01.05.2022 15:00 Probsteier SG 2012 H W

20 So. 08.05.2022 15:00 Inter Türk Kiel 2 A

21 So. 15.05.2022 15:00 TSV Flintbek H W

22 Sa. 21.05.2022 14:00 TSG Concordia Schönkirchen A

KPo Sa. 28.05.2022 16:00 VfR Neumünster H ?

SHFV-Spielplan: Stand: 23.10.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 20 - LR


TSV-Aktuell: Statistik 10. Spieltag

Wann fielen die Tore:

Tore Gegentore

1. - 10. 0 3

11 - 20. 1 1

21. - 30. 2 1

30. - 45. 5 4

45. + 0 0

1. Halbzeit 8 9

46. - 60. 5 2

61. - 70. 1 0

71. - 89. 2 4

81. - 90. 3 0

90. + 2 0

2. Halbzeit 13 6

Gesamt 21 15

10. Spieltag

FSG-Torschützen 2021/22

1 Jan Olaf Muhs 10

2 Arne Duggen 3

Nicolai Steffen 3

4 Elias Laizer 2

Dominik Schiffer 2

6 Bastian Heinrich 1

Geschossen:

Eigentore:

Gesamt:

Unsere Torschützen:

Heute

Fehlanzeige

21

0

21

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 21 - LR


TSV-Aktuell: Liga-Statistik

Einsatzzeiten und Tore FSG - 10. Spiel

Nr Vorname Name Position Einsätze

Aus Ein Spielminuten

1 Nicolai Steffen Mittelfeld 10 900 3

2 Jonas Griese Abwehr 9 810

3 Jan Olaf Muhs Sturm 9 2 780 10

4 Bastian Heinrich Mittelfeld 9 1 1 754 1

5 Elias Laizer Sturm 9 3 1 614 2

6 Anatoli Lefler Abwehr 7 2 604

7 Tobias Jantzen Abwehr 8 2 581

8 Daniel Hahne Torwart 6 540

9 Sascha Reichow Abwehr 6 540

10 Patrick Mester Mittelfeld 6 523

11 Dominik Schiffer Mittelfeld 6 521 2

12 Tim Wedemeyer Mittelfeld 7 2 1 493

13 Arne Duggen Mittelfeld 7 1 492 3

14 Christopher Kroll Mittelfeld 6 1 1 414

15 Florian Bruckschlögl Abwehr 5 3 349

16 Matthias Balzer Torwart 3 270

17 Erik Reichelt Mittelfeld 4 2 1 178

18 Sebastian Brügmann Mittelfeld 6 2 3 170

19 Andre Bolz Sturm 2 1 117

20 Patrick Rehberg Torwart 1 90

21 Kai Dose Sturm 2 2 48

22 Marcel Petitjean Mittelfeld 2 2 25

23 Falko Lebert Sturm 2 2 23

24 Valdrin Idrizi Mittelfeld 1 1 5

Eigentore:

Tore gesamt:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 22 - LR

Karten

Tore Gelb

Gelb/

Rot

Rot

0 17 1 3

21


TSV-Aktuell: Vorschau nächstes Punktspiel

Verbandsliga Ost

Samstag,

06.11.2021

14:00 Uhr

VfR Laboe

FSG Saxonia

Hinspiel: 5:1 für die FSG

Stoschplatz

Heikendorfer Weg 41

24235 Laboe

Schiedsrichter:

Jörn Göttsch (TSV Lütjenburg)

Assistenten:

Volker Janson (TSV Hessenstein)

Jan Gültzow (TSV Lütjenburg)

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 23 - LR


TSV-Aktuell: Vorbericht VfR Laboe

Samstag, 06.11.2021, 14:00 Uhr, in Laboe:

VfR Laboe - FSG Saxonia

(LR) Das Hinspiel gewann die FSG zwar mit 5:1 (1:0), doch so souverän wie es sich anhört

verlief das Spiel nicht. Gerade in der ersten Halbzeit konnte sich das Team von Trainer Ralf

Hartmann bei Keeper Daniel Hahne bedanken, der für Patrick Rehberg im FSG-Tor stand,

bedanken und mehrfach durch reaktionsschnelle Paraden die Führung der Gäste verhinderte,

ehe Arne Duggen sein Team in der 35. Minute mit 1:0 in Führung brachte. Jan Olaf

Muhs (50.) und erneut Arne Duggen (75.) erhöhten auf 3:0, ehe die Gäste nur eine Minute

später auf 1:3 verkürzten (76.). Den Sack endgültig zu machte dann „Domi“ Schiffer mit

dem 4:1 (84.), ehe Nicolai Steffen kurz vor Schluss (89.) den 5:1-Endstand erzielte.

Die bisherige Saison lief für den VfR Laboe alles andere als erfolgreich, denn aktuell liegt

das Team von Trainer Mikica Mladenovic nach 10 Spielen (Nur einen Sieg und neun Niederlagen)

mit drei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz und muss am Sonntag alles geben,

um nach dem 1:2 am letzten Sonntag im Abstiegsduell bei der Zweiten von Inter Türkspor

Kiel endlich wieder mal zu punkten. Ansonsten gehen in Laboe nach den erfolgreichen Jahren

in der Verbandsliga wahrscheinlich bald die Lichter aus.

Auch die FSG muss sich nach den beiden Niederlagen gegen den Preetzer TSV und am letzten

Wochenende gegen die „Blues“ aus Plön erheblich steigern, wenn sie drei Punkte aus

dem Ostseebad mit nach Hause nehmen will. Vor allem müssen die sich bietenden Torchancen

endlich in zählbare Erfolge umgesetzt werden, ansonsten kann es wieder eng

werden. Keinesfalls darf der Gegner aber aufgrund seines Tabellenplatzes unterschätzt

werden, denn das könnte ein böses Erwachen geben. Das wird Trainer Ralf Hartmann seinem

Team in der Woche mit auf den Weg geben. Schließlich will die FSG trotz der beiden

knappen Niederlagen weiter im oberen Tabellenbereich mitspielen. Deshalb muss am

Samstag endlich wieder ein Sieg her. Dafür lohnt sich der Einsatz, oder?

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 24 - LR


TSV-Aktuell: VfR Laboe Statistik

Bisherige Ergebnisse:

Saison 2018/19: 0:1(A) und 0:3 (H)

Saison 2019/20: 2:1 (A)

Saison 2020/21: 3:0 (H) Saison 2021/22: 5:1 (H)

VfR Laboe

Bisherige Ergebnisse

1 Inter Türkspor Kiel 0 : 3 H

2 FSG Saxonia 1 : 5 A

3 SSG Rot-Schwarz Kiel 2 : 3 A

4 TSG C. Schönkirchen 2 : 4 H

5 Wiker SV 0 : 4 A

6 Preetzer TSV 2 : 7 H

7 Dobersdorfer SV 3 : 0 H

8 ASV Dersau 1 : 4 A

9 Probsteier SG 2012 2 : 4 A

10 Inter Türkspor Kiel 1 : 2 A

12. Platz - 10 Spiele - 3 Punkte - 14:36 Tore

Torschützen

VfR Laboe

nach 10 Spieltagen

Kjell Schilly 6

Michael Kiefer 2

Kevin Kirchner 2

Janek Geisbauer 1

Matthias Schnoor 1

Lasse Saager 1

Kevin Cerny 1

Tore gesamt: 14

„Fieberkurve VfR Laboe

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 25 - LR


TSV-Aktuell: Information Sportförderverein e.V.

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 26 - LR


TSV-Aktuell: Sport-News

Sport-News

aus der Umgebung

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 27 - LR


TSV-Aktuell: Nord Kick - das neue digitale Medium

Das neue digitale Portal für den Amateurfußball

Erreichbar unter: https://nord-kick.de/

oder https://www.instagram.com/nord_kick/

und wir als FSG

sind dabei!

Vermeidbare FSG-Schlappe

Und hier der Link dazu:

https://nord-kick.de/verbandsliga-ost/

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 28 - LR


TSV-Aktuell: Neues von Corona

Die Corona-Impfung ist auch heute wieder Thema:

Die Langzeitnebenwirkungen bei Fußballern!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 29 - LR


TSV-Aktuell: SZ vom 16.10.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 30 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 19. 10.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 31 - LR


TSV-Aktuell: Segeberger Zeitung vom 28.10.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 32 - LR


TSV-Aktuell: News von der FSG 2

13.07.2021— Foto: © Carsten Meier

Die Zweite in Kürze:

Training ist immer montags und mittwochs

ab 19:30 Uhr in Schmalensee!

Vorankündigung:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 33 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht der Zweiten

Aufstellung: Tobias Schröder – Rasmus Faber - Marcel Petitjean ab 85. Chris Willhöft – Rene

Danker – Steffen Peterson - Georg Usbek ab 20. Jeronimo Frank – Roman Müller - Dennis

Schröder - Falko Lebert - Phil Jaudzim – Jan Schütt ab 46. Nick Ziemann und ab 46. Eingewechselt

Alexander Menschenin für ?

Auf der Bank: Nicolas Wittstock - Schiedsrichter: Thorsten Wolter

Torfolge: 0:1 (31.) Falko Lebert - 1:1 (33.) Jonas Lack - 1:2 (56.) Falko Lebert – 2:2 (90.) Leve

Schladenhaufen

Spielbericht:

Die Zweite (nur 10 Punkte aus 9 Spielen) stand am Sonntag beim noch ungeschlagenen Tabellenführer

Eintracht Segeberg (28 Punkte aus 10 Spielen) vor einer schweren Aufgabe.

Doch das Team von Trainer Chris Willhöft, der mit auf dem Spielberichtsbogen stand und in

der 85. Minute für Marcel Petitjean auf dem Platz kam, hielt gut dagegen und hätte es beinahe

geschaff, dem Überflieger der Kreisklasse A die erste Niederlage beizubringen. Es

fehlten nur zwei Minuten.

Nach 31 Minuten ging die FSG durch Torjäger Falko Lebert mit 1:0 in Führung, die die Gastgeber

nur zwei Minuten später durch Jonas Lack ausglichen. In der zweiten Halbzeit schlug

Falko Lebert erneut zu und brachte sein Team mit 2:1 in Führung, die bis zur 90. Minute

hielt, ehe Leve Schladenhaufen mit seinem Treffer zum 2:2-Ausgleich der FSG zwei Punkte

nahm. Schade für die FSG, aber dennoch ein wichtiger Punkt, der der Zweiten sicherlich

Auftrieb für die kommenden Begegnungen geben wird.

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 34 - LR


TSV-Aktuell: Kreisklasse A - MO

11. Spieltag: Ergebnisse und Tabelle

Kreisklasse A- MO: 11. Spieltag

02.11.2021 Sp. Pkte Tore Diff.

1. SV Eintracht Segeberg 11 29 35 : 10 25

2. SV Bönebüttel-Husberg 2 11 25 29 : 19 10

3. SG Sarau/Bosau 2 10 22 30 : 16 14

4. SV Westerrade 11 21 39 : 24 15

5. SG WiTo 11 19 37 : 19 18

6. SG Daldorf/Negernbötel 11 17 38 : 31 7

7. TSV Gadeland 10 13 21 : 26 -5

8. SVT Neumünster 2 11 11 25 : 31 -6

9. FSG Saxonia 2 10 11 23 : 30 -7

10. ASV Dersau 2 10 8 16 : 29 -13

11. SG Blau-Rot Holstein 2 11 4 22 : 55 -33

12. SV Wahlstedt 2 11 2 12 : 37 -25

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 35 - LR


TSV-Aktuell: FSG 2-Statistik

Einsatzzeiten und Tore FSG - 9. Spieltag

Nr Vorname Name Position Einsätze

Aus

Ein

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 36 - LR

Spielminuten

Tore

1 Marcel Petitjean Mittelfeld 7 630 2

2 René Danker Abwehr 7 630

3 Matze Fink Mittelfeld 7 1 1 534

4 Sören Fink Abwehr 7 2 503

5 Roman Müller Mittelfeld 6 1 495

6 Tobias Schröder Torwart 5 1 405

7 Georg Usbek Mittelfeld 5 1 405

8 Ole Pries Mittelfeld 6 1 2 394 1

9 Jeronimo Frank Mittelfeld 7 1 4 393

10 Armando Finke Mittelfeld 8 1 4 370 1

11 Falko Lebert Abwehr 5 2 368 11

12 Rasmus Faber Abwehr 6 3 1 366 1

13 Nikolas Wittstock Abwehr 5 1 343

14 Florian Ehmke Abwehr 5 1 2 328

15 Steffen Peterson Mittelfeld 5 1 1 322

16 Kai Dose Sturm 5 1 1 298 1

17 Malte Meyer Abwehr 6 2 2 291

18 Phil Jaudzim Mittelfeld 6 2 4 277

19 Jan Schütt Mittelfeld 5 3 1 273 2

20 Christian Schnoor Torwart 3 270

21 Dennis Schröder Sturm 5 1 2 266 1

22 Nick Ziemann Abwehr 3 1 1 210

23 Max Knaub Abwehr 2 1 135 1

24 Sören Griese Sturm 2 1 135

25 Torben Ruckpaul Abwehr 1 90

26 Florian Bruckschlögl Abwehr 1 90

27 Moritz Führer Mittelfeld 2 1 1 90

28 Alexander Menschenin Abwehr 1 90

29 Dennis Danker Mittelfeld 0 0

Eigentore:

Tore gesamt:

0

21


Platz

TSV-Aktuell: FSG 2-Statistik

FSG 2

Spiele

Falko Lebert

schlug wieder

zweimal zu!

Super, Falko!

Torschützen 10

Falko Lebert 13

Jan Schütt 2

Marcel Petitjean 2

Kai Dose 1

Ole Pries 1

Max Knaub 1

Rasmus Faber 1

Dennis Schröder 1

Armando Finke 1

Tore gesamt: 23

Saisonverlaufskurve

11 11

10 10

9

9

9

9 9

8

8

7

5

5 5

4

3 3 3 3 3

2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Spieltage

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 37 - LR


TSV-Aktuell: FSG 2-Spielplan

Spielplan 2021/22 - Kreisklasse A - MO

Nr Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Erg. Platz

1 So. 22.08.2021 14:00 TSV Gadeland A 1:4 11.

2 So. 29.08.2021 12:30 SG Sarau/Bosau 2 H 0:4 11.

3 So. 05.09.2021 15:00 SV Westerrade A 5:4 9.

4 Sa. 11.09.2021 16:00 SVT Neumünster 2 H 2:3 10.

5 So. 19.09.2021 15:00 SG Daldorf/Negernbötel A 1:3 10.

6 Fr. 24.09.2021 20:00 SG WiTo H 3:3 9.

7 Fr. 01.10.2021 20:00 SV Wahlstedt 2 A 4:3 8.

8 Sa. 09.10.2021 15:00 SV Bönebüttel-Husberg 2 H 1:3 9.

9 Fr. 15.10.2021 16:00 SG Blau-Rot Holstein 2 H 3:0 8.

So. 24.10.2021 14:00 ASV Dersau 2 A Abgesagt 9.

10 So. 31.10.2021 14:00 SV Eintracht Segeberg A 2:2 9.

Rückrunde

11 So. 07.11.2021 14:00 SG Sarau/Bosau 2 A

12 Sa. 13.11.2021 16:00 TSV Gadeland H S

13 Sa. 20.11.2021 16:00 SV Westerrade H S

Winterpause - Und so soll es laut Spielplan weiter gehen

15 So. 27.03.2022 13:00 SG Blau-Rot Holstein 2 A

16 Sa. 02.04.2022 16:00 ASV Dersau 2 H S

17 Sa. 09.04.2022 16:00 SV Eintracht Segeberg H S

Ostern

18 So. 24.04.2022 15:00 SVT Neumünster 2 A

19 Sa. 30.04.2022 16:00 SG Daldorf/Negernbötel H S

20 So. 08.05.2022 15:00 SG WiTo A

21 Sa. 14.05.2022 16:00 SV Wahlstedt 2 H S

22 Sa. 21.05.2022 13:00 SV Bönebüttel-Husberg 2 A

Stand: 02.11.2021

S - Stadion Schmalensee - B - Seestadion Bornhöved

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 38 - LR


TSV-Aktuell: News von den Old Boys

Aktuell - Die Old Boys:

Training ist immer

dienstags ab 19:00 Uhr

auf dem Sportplatz in Trappenkamp!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 39 - LR


TSV-Aktuell: Pokalrunde Ü 40 Old Boys

Weiter im März 2022:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 40 - LR


TSV-Aktuell: FSG - Jugendfußball

Lust auf Fußball?

Ansprechpartner - Lars Danker

Telefon: 0170 – 3222676 -

E-Mail: lars.danker@joh-timmermann.de

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 41 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren am 11.07.2021

Hintere Reihe von links:

Max Ballnus - Julian Diephaus - Julian Sachau - Kjell Bewersdorff - Anton

Goldmann - Lukas Danker - Daniel Pfundt - Marvin Rehfeldt - Finn Rohwer -

Jan Brommann

Vordere Reihe von links:

Olli Ahluwalia - Paul Witthohn - Cedric Peters - Ben Holtz - Nick Guschakowski

- Alex Cernavin - Jonas Pagenkopf

Alter Jahrgang: 7 Spieler - Neuer Jahrgang: 11 Spieler - B-Junioren: 2

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 42 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren

A-Jugend: Kreisklasse A6 Holstein

Tag Termin Uhrzeit Gegner Erg.

Platz

A So. 31.10.2021 13.30 Uhr BW Wittorf Neumünster 11 : 0 A

A Sa. 06.11.2021 14.00 Uhr SG Tungendorf/Wasbek : H Jahnplatz

A Sa. 13.11.2021 15.00 Uhr SG Holstein : A

A So. 21.11.2021 11.00 Uhr Türkspor Neumünster : A

A So. 28.11.2021 14.30 Uhr VFL Kellinghusen : H Jahnplatz

A So. 05.12.2021 12.30 Uhr TuS Nortorf II : A

Winterpause

A Sa. 05.03.2022 14.00 Uhr Pokal: Gegner noch offen : H Jahnplatz/K-Po

A So. 13.03.2022 14.00 Uhr Türkspor Neumünster : H Jahnplatz

A So. 20.03.2022 14.00 Uhr TuS Nortorf II : H Jahnplatz

A Fr. 25.03.2022 19.30 Uhr SG Tungendorf/Wasbek : A

A So. 24.04.2022 12.00 Uhr FC Torpedo Neumünster : A

A So. 08.05.2022 11.00 Uhr VFL Kellinghusen : A

A So. 15.05.2022 15.00 Uhr FC Torpedo Neumünster : H Bornhöved

A So. 22.05.2022 15.00 Uhr SG Holstein : H Jahnplatz

A So. 29.05.2022 15.00 Uhr BW Wittorf Neumünster : H Jahnplatz

Und so geht es für die A1 weiter:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 43 - LR


TSV-Aktuell: Unsere B-Junioren

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 44 - LR


TSV-Aktuell: B-Junioren

B-Jugend 9er: Kreisklasse A8 Holstein

Tag Termin Uhrzeit Heim Erg.

Platz

B Sa. 13.11.2021 10.00 Uhr SG Großer Plöner See II : A

B Sa. 20.11.2021 13.00 Uhr TSV Flintbek II : A

B So. 28.11.2021 11.00 Uhr SG Einfeld/Bordesholm : H Jahnplatz

B Sa. 04.12.2021 11.00 Uhr TuS Tensfeld : A

Winterpause

B Sa. 05.03.2022 12.00 Uhr JHV Preetz A verlegt

B So. 13.03.2022 11.00 Uhr TSV Flintbek II : H Jahnplatz

B So. 20.03.2022 11.00 Uhr TuS Tensfeld : H Jahnplatz

B Sa. 23.04.2022 13.00 Uhr SG BooGroWie II : A

B So. 08.05.2022 13.00 Uhr SG Einfeld/Bordesholm : A

B So. 15.05.2022 11.00 Uhr SG BooGroWie II : H Jahnplatz

B So. 22.05.2022 11.00 Uhr SG Großer Plöner See II : H Jahnplatz

B So. 29.05.2022 11.00 Uhr JFV Preetz : H Jahnplatz

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 45 - LR


TSV-Aktuell: Unsere C-Junioren

hintere Reihe v. l.:

Patrick, Ole, Jannis, Hennes, Tim, Mathis, Nick, Lennox,

Moritz, Matthis, Moi, Balzer

vordere Reihe v. l.:

Jesper, Matti, Erik, Lasse, Franek, Thilo und Max

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 46 - LR


TSV-Aktuell: C-Junioren

Souveräner Auftaktsieg der C-Jugend

Die FSG C-Jugend spielt die Saison in der A-Klasse Holstein. Erster Gegner bei traumhafter

Kulisse und vor vielen Zuschauern war Torpedo Neumünster. Bereits in der 2. Minute eröffnete

Rafael den Tor Reigen gegen einen in der ersten Halbzeit überforderten Gegner.

Weitere Treffer folgten durch 2x Jesper, Ole und noch einmal Rafael zum 5:0 Halbzeitstand.

In der Halbzeitansprache, durch das Trainergespann Ballnus/Schiffer, wurden einige Umstellungen

vorgenommen und es wurde auf Dreierkette umgestellt.

Durch die taktische Änderung kam es anfangs zu einem Bruch im Spielfluss, der erst durch

Rafael in der 47. Minute beendet wurde. Nun kam die FSG wieder besser ins Spiel und

konnte das Spiel letztendlich mit 8:1 durch weitere Tore von Ole und Emil gewinnen.

Aufstellung: Lennox, Erik, Thilo, Nick, Jesper, Rafael, Mathis, Ole, Franciszek, Jan, Jannis,

Matt, Max, Matthis und Emil - Bericht und Fotos: Oliver Schürmann

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 47 - LR


TSV-Aktuell: Unsere C-Junioren

C-Jugend: Kreisklasse A 15 Hol

Tag Termin Uhrzeit Heim Erg.

Platz

C Di. 19.10.2021 18.30 Uhr Kieler MTV II 4 : 1 H/FS

C Sa. 23.10.2021 11.15 Uhr SV Bönebüttel-Husberg A/FS Abgesagt

C So. 31.10.2021 11.00 Uhr FC Torpedo Neumünster 8 : 1 H 2.

C Sa. 06.11.2021 13.00 Uhr TV Trappenkamp : A

C Sa. 20.11.2021 11.00 Uhr SG Großer Plöner See III : H Bornhöved

C So. 28.11.2021 11.00 Uhr SV Bönebüttel-Husberg II : A

Winterpause

C Sa. 12.03.2022 13.00 Uhr SG Großer Plöner See III : A

C Sa. 23.04.2022 11.00 Uhr SG Großer Plöner See II : H Bornhöved

C So. 08.05.2022 11.00 Uhr SV Bönebüttel-Husberg II : H Bornhöved

C So. 15.05.2022 11.00 Uhr SG Großer Plöner See II : A

C So. 22.05.2022 11.00 Uhr TV Trappenkamp : H Bornhöved

C Sa. 28.05.2022 12.00 Uhr FC Torpedo Neumünster : A

Und so geht es für die C1 weiter:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 48 - LR


TSV-Aktuell: Unsere G-Junioren

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 49 - LR


TSV-Aktuell: Unsere C-Junioren

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 50 - LR


TSV-Aktuell: D-Jugend - Kreisliga

C So. 22.05.2022 11.00 Uhr TV Trappenkamp : H Bornhöved

C Sa. 28.05.2022 12.00 Uhr FC Torpedo Neumünster : A

D-Jugend: Kreisliga

Tag Termin Uhrzeit Heim Erg.

Platz

D Sa. 23.10.2021 11.00 Uhr SG Neumünster H Abgesagt

D So. 31.10.2021 11.30 Uhr TS Einfeld 0 : 2 A

D So. 07.11.2021 11.00 Uhr BW Wittorf Neumünster : H Bornhöved

D So. 14.11.2021 15.30 Uhr SG Großer Plöner See II : A

D So. 21.11.2021 11.00 Uhr SG BooGroWie : H Bornhöved

D So. 28.11.2021 11.00 Uhr TSV Gadeland : H Bornhöved

Winterpause

D Sa. 19.02.2022 10.00 Uhr JFV Preetz II : A

D So. 27.02.2022 11.00 Uhr TuS Nortorf : H Bornhöved

D So. 06.03.2022 10.00 Uhr JFV Preetz : A

D So. 13.03.2022 11.00 Uhr SG Neumünster : A

D So. 20.03.2022 11.00 Uhr TS Einfeld : H Bornhöved

D So. 27.03.2022 10.15 Uhr BW Wittorf Neumünster : A

D So. 24.04.2022 11.00 Uhr SG Großer Plöner See II : H Bornhöved

D Sa. 30.04.2022 11.00 Uhr SG BooGroWie : H Bornhöved

D So. 08.05.2022 11.00 Uhr TSV Gadeland : A

Und so geht es für die D1 weiter:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 51 - LR


TSV-Aktuell: Unsere E-Junioren

Auf dem Mannschaftsfoto von links nach rechts:

Oben: Jörg, Torben, Jonte, Joris, Keke, Jannis, Pia, Patrick

Unten: Luana, Kjell, Kian, Tom, Bjarne

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 52 - LR


TSV-Aktuell: E-Junioren

Aus für die E1 im Kreispokal:

(LR) Keine Chance hatte die E1 im Kreispokalviertelfinale gegen die spielstarke SG Padenstedt,

die sich auch von der zweimaligen Führung der FSG zum 1:0 und zum 2:1 nicht

beeindrucken ließ, sondern postwendend ausglich und nach der 4:2-Halbzeitführung

nichts mehr anbrennen ließ. Trotzdem ist der Einzug ins Viertelfinale ein Erfolg für die E1.

Weiter, so!!!!!

Dazu Trainer Torben Danker:

Das Pokalspiel gegen die SG Padenstedt verloren wir deutlich mit 3:12. Wir kamen an sich

sehr gut in die Partie und gingen sogar 2x durch Kjell in Führung. Anschließend gab die SG

Padenstedt jedoch merklich mehr Gas und zog ergebnistechnisch davon. Man hatte fast

das Gefühl, dass wir anfangs etwas unterschätzt wurden. Kjell markierte im Verlauf des

Spiels noch seinen dritten Treffer an diesem Tag, mehr war jedoch leider nicht drin.

Für die FSG spielten: Keke, Tom, Bjarne, Joris, Kjell, Jonte, Jannis, Pia, Collin & Kian

Kurz vor dem Anpfiff die letzte Einstimmung durch den Schiri und die Platzwahl

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 53 - LR


TSV-Aktuell: E1-Junioren

Spielbericht von Torben Danker:

Nach der deutlichen Niederlage im Viertelfinale des Kreispokals gegen die SG Padenstedt konnten wir am

Wochenende das erste Punktspiel der jetzt gestarteten regulären Saison knapp mit 5:3 gegen die SG

Probstei II gewinnen. In einer sehr intensiven Partie gerieten wir wie aus dem Nichts mit 0:1 in Rückstand.

Gerade in der Anfangsphase dominierten wir das Spiel, vergaben jedoch leider beste Chancen. Im Anschluss

wurde das Spiel für eine E Jugend von Seiten unserer Gäste doch recht körperbetont geführt, unsere

Saxonen ließen sich davon auch merklich beeindrucken, so dass sich eine ausgeglichene Partie entwickelte.

Nach einer tollen Einzelaktion konnten wir durch Pia den Ausgleich erzielen, bis zur Halbzeit ging

es weiter hin und her, Probstei erzielte die erneute Führung, die Jonte kurz vor der Halbzeit aber wiederrum

ausgleichen konnte.

Das Bild in der zweiten Halbzeit änderte sich nicht, Tore waren auf beiden Seiten möglich und fielen auch.

Leider gingen unsere Gäste mit 3:2 in Führung, unsere Jungs und Mädels kämpften aber und belohnten

sich zuerst mit dem 3:3 durch Jonte. Die erstmalige Führung durch Bjarne war sinnbildlich für den Willen,

den die Kinder heute an den Tag legten. Nachdem der Gästetorwart den ersten Schuss noch abwehren

konnte, setzten unsere Jungs und Mädchen solange nach, bis sie den Ball endlich über die Linie drücken

konnten. Das 5:3 durch Jonte, sein dritter Treffer an diesem Tag, nach einem schönen Freistoß war dann

der Schlusspunkt eines aufregenden Spiels.

Für die FSG spielten: Kian, Tom, Bjarne, Joris, Kjell, Jonte, Jannis, Pia, Marten & Keke

Und so geht es für die E1 weiter:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 54 - LR


TSV-Aktuell: E1-Junioren

E1-Jugend: Kreisklasse A (2) - Saison 2021/22

Tag Termin Uhrzeit Heim Erg.

Platz

E1 So. 24.10.2021 13.00 Uhr SV Bokhorst Abgesagt A

E1 Mi. 27.10.2021 18.00 Uhr K-Pokal: SG Padenstedt 3 : 12 H

E1 Sa. 30.10.2021 11.00 Uhr Team Probstei II 5 : 3 H 2.

E1 Sa. 06.11.2021 11.00 Uhr JFV Preetz II : A

E1 Sa. 13.11.2021 11.00 Uhr SG Großer Plöner See II : H Jahnplatz

E1 So. 21.11.2021 10.30 Uhr JSG Hohwachter Bucht : A

E1 Sa. 27.11.2021 11.00 Uhr Team Probstei : H Jahnplatz

E1 Sa. 11.12.2021 11.00 Uhr SV Bokhorst : H Jahnplatz

Winterpause

E1 Mi. 23.03.2022 18.00 Uhr Team Probstei II : A

E1 Sa. 26.03.2022 11.00 Uhr JFV Preetz II : H Jahnplatz

E1 Sa. 23.04.2022 10.00 Uhr SG Großer Plöner See II : A

E1 Sa. 30.04.2022 11.00 Uhr JSG Hohwachter Bucht : H Jahnplatz

E1 So. 08.05.2022 13.00 Uhr Team Probstei : A

Die aktuelle Tabelle der E1 — Stand: 01.11.2021

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 55 - LR


TSV-Aktuell: E2-Junioren

E2-Jugend: Kreisklasse B (2) - Saison 2021/22

Tag Termin Uhrzeit Heim Erg.

Platz

E2 So. 24.10.2021 10.00 Uhr TSV Selent 0 : 14 A

E2 Sa. 30.10.2021 10.00 Uhr TSV Lütjenburg Absetzung H

E2 So. 07.11.2021 12.00 Uhr SG Großer Plöner See III : A

E2 Sa. 13.11.2021 10.00 Uhr Team Probstei III : H Jahnplatz

E2 Sa. 20.11.2021 13.45 Uhr JFV Preetz III : A

E2 Sa. 27.11.2021 10.00 Uhr TSV Lepahn : H Jahnplatz

E2 Sa. 04.12.2021 11.00 Uhr TSV Selent II : A

E2 Sa. 11.12.2021 10.00 Uhr TSV Selent : H Jahnplatz

Winterpause

E2 Mi. 23.03.2022 18.00 Uhr TSV Lütjenburg : A

E2 Sa. 26.03.2022 10.00 Uhr SG Großer Plöner See III : H Jahnplatz

E2 Sa. 23.04.2022 13.45 Uhr Team Probstei III : A

E2 Sa. 23.04.2022 10.00 Uhr JFV Preetz III : H Jahnplatz

E2 So. 08.05.2022 10.00 Uhr TSV Lepahn : A

E2 Sa. 14.05.2022 10.00 Uhr TSV Selent II : H Jahnplatz

Und so geht es für die E2 weiter:

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 56 - LR


TSV-Aktuell: Unsere F-Junioren

Spielplan F1 - Fair Play Liga (3)

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Ergebnis Platz

1 Sa. 28.08.2021 11:00 SV Bönebüttel-Husberg H o. E.

2 Sa. 04.09.2021 12:00 SG BooWie Gro 2 A o. E.

3 Sa. 11.09.2021 11:00 SV Bokhorst H o. E.

4 Sa. 18.09.2021 11:00 SV Kirchbarkau H o. E.

5 So. 26.09.2021 11:00 Raisdorfer TSV A o. E.

6 So. 24.10.2021 FSG spielfrei

7 Sa. 30.10.2021 10:00 SG BooWieGro H o. E.

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 57 - LR


TSV-Aktuell: Unsere G-Junioren

Herzlich willkommen in der FSG!!!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 58 - LR


TSV-Aktuell: G-Junioren - Unsere FSG-Zukunft

Altersklasse „Bambini“: Unser neues G-Junioren-Team

(LR) Seit Beginn der Saison 2021/22 haben Mathias Gerndt, ehemaliger

TSV-Ligaspieler und Vater, und Dennis Grundt das Training

unserer jüngsten Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer in

der FSG übernommen. Sie konnten sich über mangelnden Zulauf

nicht beklagen, denn auch beim Fußball zählt die Device:“ Früh

übt sich!“

Mit ca. 30 Kinder, altersbedingt zwischen vier und sechs Jahren,

findet einmal die Woche eine Trainingseinheit statt. Dort lernen

die „Minikicker“, die alle individuell spezielle Bedürfnisse haben,

die ersten technischen und taktischen Grundfähigkeiten sowie das gemeinsame Zusammenspiel

als Mannschaft. Sie werden im Training zwar spielerisch immer wieder aufs Neue

gefordert, aber leistungsbezogen nicht überfordert, denn an erster Stelle einer jeden Trainingseinheit

steht für die Trainer und die Kids der individuelle Spaßgedanke am Fußball

und nicht so sehr der Erfolg als Mannschaft.

Schnell stellte sich in den ersten Trainingseinheiten heraus, dass jahrgangsbedingt ein starkes

Leistungsgefälle vorhanden war, denn der ältere Jahrgang 2015 war spielerisch schon

wesentlich weiter. Deshalb bot es sich an, die Gruppe zu teilen, um den individuellen Fähigkeiten

der Einzelnen besser gerecht werden zu können. Während der ältere Jahrgang

mit Mathias Gerndt immer mittwochs ab 16:00 Uhr an der Schule in Wankendorf altersgerecht

spezieller trainiert, treffen sich die Jüngeren mit Dennis Grundt dort immer freitags

ab 16:00 Uhr, um durch vielseitige Bewegungsübungen mit und ohne Ball frühzeitig an die

Sportart Fußball herangeführt zu werden. Denn die Bewegung an der frischen Luft fördert

nicht nur die Gesundheit der Kinder, sondern lehrt ihnen bei altersgerechtem Training

auch schon frühzeitig unterschiedliche motorische, kognitive und soziale Fähigkeiten sowohl

als Einzelner als auch im Team.

Der ältere Jahrgang (2015) zeigte sich schnell in den Spielen gegen andere Vereinsmannschaften

überlegen und gewann bislang souverän alle Spiele. Deshalb überlegt Trainer

Gerndt auch, den älteren Jahrgang jetzt schon mit in der Fair-Play-Runde der F-Junioren

(Jahrgänge 2013/14) anzumelden, damit sein Team mehr gefordert wird.

Um zu schauen, wie sich seine Truppe gegen ältere Gegner schlägt, hat Matthias erst einmal

zwei Spiele auswärts am 03.11.2021, 16:00 Uhr gegen die F-Junioren des SV Boostedt,

und am 07.11.2021, 10:30 Uhr, gegen den TSV Bordesholm abgemacht. Trainer und Mannschaft

sind gespannt, ob und vor allem wie sie dort mithalten können.

Außerdem hat die FSG ab 01.10.2021 zusätzliche eine neue Gruppe „Ballgewöhnung für

die Lütten ab drei Jahren“ geschaffen, die sich jeden Freitag ab 15:00 Uhr in der Schmalenseeer

Sporthalle unter der Leitung von Jacqueline Beyer trifft und durch viele kleine

Spiele mit und ohne Ball die Lust am Fußball fördern soll. Die Trainer würden sich über

weitere Interessenten freuen. Einfach mal beim Training vorbeischauen und mitmachen!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 59 - LR


TSV-Aktuell: Unsere G-Junioren

TV Trappenkamp - FSG Saxonia

Das Nachbarschaftsduell gegen den TV Trappenkamp gewann die G1 nach 2 x 20 Minuten

Spielzeit und anschließendem Neunmeterschießen deutlich. Vom gastgebenden TVT

erhielten alle Aktiven zur Erinnerung an diese Partie je eine Medaille und eine Tüte Naschies.

Alle hatten in diesem fairen Freundschaftsspiel die Möglichkeit, ein Tor zu schießen,

um so den Spaß und die Freude am Fußball hochzuhalten, denn das ist gerade in

diesem Alter wichtig. Die verantwortlichen vereinbarten ein weiteres Spiel, in dem der

junge Jahrgang der FSG antreten wird. Kurzbericht von Matthias Gerndt

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 60 - LR


TSV-Aktuell: Unsere G-Junioren

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 61 - LR


TSV-Aktuell: FSG - Jugendfußball: Übersicht

Übersicht Trainer, Trainings– und Heimspielorte

Junioren FSG Saxonia Saison 2021/22

G-Jugend : Dennis Grundt & Mathias Gerndt

Training: Freitag Schulsportplatz Wankendorf von 16.00 – 17.00 Uhr

F-Jugend: Patrick Wegener & Ronny Spann

Training: Freitag Bornhöved am See von 15.00 – 16.30 Uhr

Heimspiele: Samstag 11.00 Uhr Bornhöved am See

E1-Jugend: Jörg Behrend und Torben Danker

E2-Jugend: Frances Giese und Mark Küttner

Training: Mittwoch Schulsportplatz Wankendorf von 17.00 – 18.00 Uhr

Freitag Schulsportplatz Wankendorf von 17.00 – 18.30 Uhr

Heimspiele: Samstag 11.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

D-Jugend: Ingo Schnoor, Norbert Heisch, Karim Ben-Fredj

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstag Bornhöved am See von 17.30 – 19.00 Uhr

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Bornhöved am See

C-Jugend: Matthias Balzer, Marcel Schiffer, Patrick Ballnus

Training: Dienstag Schulsportplatz Bornhöved von 18.00 – 19.30 Uhr

Donnerstag Schulsportplatz Wankendorf von 18.00 – 19.30 Uhr

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Bornhöved am See

B-Jugend: Harjas Ahluwalia

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 18.00 – 19.30 Uhr*

Donnerstag Schulsportplatz Bornhöved von 18.00 – 19.30 Uhr*

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

A-Jugend: Harjas Ahluwalia

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 19.30 – 21.00 Uhr*

Donnerstag Schulsportplatz Bornhöved von 19.30 – 21.00 Uhr*

Heimspiele: Sonntag 15.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

* Das Training der A- und B-Jugend kann jedoch auch

in den Tagen und Plätzen wechseln!

Kontakt: Lars Danker, Tel. 0170 32222676 oder per Mail

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 62 - LR


TSV-Aktuell: Unsere FSG-Schiedsrichter

Unsere FSG-Schiedsrichter

in der Saison 2021/22:

Florian Janzen

Matthias Studt

Jorrit Jessen

Piet Schöps

Paul Witthohn

Unsere Schiedsrichteransetzungen

Stand: 02.11.2021/MS

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 63 - LR


TSV-Aktuell: Aktuelle Schiedsrichteransetzungen

Herren Kreisliga

Freitag, 05.11.2021, 19:00 Uhr:

SG Kühren

TuS Tensfeld

Assistent: Matthias Studt

Herren Verbandsliga Ost

Sonntag, 07.11.2021, 14:00 Uhr:

TSV Flintbek -

Inter Türkspor Kiel 2

Schiedsrichter: Matthias Studt

Assistent: Jorrit Jessen

Frauen Landesliga

Sonntag, 14.11.2021, 14:00 Uhr:

SV Fortuna Bösdorf

SG Wilstermarsch

Schiedsrichter: Matthias Studt

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 64 - LR


TSV-Aktuell: Die Sponsoren der Qultbude

Wir sagen DANKE!!!!!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 65 - LR


TSV-Aktuell: TSV-Sparten

Berichte aus den Sparten:

Um unsere zahlreichen Leserinnen und Leser

umfassend zu informieren, bitte ich die Sparten,

mir aktuelle Berichte zuzuschicken.

Vielen Dank im Voraus!!!!!!!!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 66 - LR


TSV-Aktuell: Unsere neue Dartsparte

Neu im TSV: Die Dartsparte

(LR) Ab sofort triff sich die neue Dartsparte im TSV jeden Mittwoch

von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr hier im Sportheim zum Training

treffen. Als möglicher Ausweichtag ist ggf. der Montag von

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Planung.

Falls ihr Fragen dazu habt oder Interesse an dieser Sportart

bitte ich Euch, Mike Steinfeld unter der Mailadresse:

steinfeldtmike1972@gmail.com

zu kontaktieren oder einfach am Mittwoch ab 19:00 Uhr ins

Sportheim zu kommen. Wir freuen uns auf Euch! Kommt vorbei,

es macht Spaß!

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 67 - LR


Impressum TSV–Aktuell/FSG-Pressespiegel

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich:

TSV Quellenhaupt Bornhöved

Verantwortlicher Redakteur: Lothar Rath (LR)

Erreichbar per Mail: lotharrath@t-online.de

Fotos: Klaus Jagen, Lothar Rath, Sönke Ehlers

Zugriffe Facebook: 250 - Auflage: 100

TSV-Aktuell Nr. 38 vom 02.11.2021 - Seite 68 - LR

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine