22.02.2022 Aufrufe

Fürst Sommerkatalog 2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>2022</strong><br />

WWW.FUERSTREISEN.DE


INHALT<br />

Seite<br />

SONDERREISEN<br />

Passionsfestspiele Oberammergau 29<br />

Oper/Operette/Musical 26-29, 33, 52<br />

Muttertag/Vatertag34-35,78<br />

Jubiläumsreisen 28, 42, 53, 65, 69, 92-93,109<br />

UNSERE<br />

GESCHICHTE<br />

TAGESFAHRTEN7-8,19,26-27,36-45<br />

RADREISEN 7-17<br />

WANDERREISEN 19-25<br />

STÄDTEREISEN<br />

Amsterdam86-87<br />

Budapest99-100<br />

Dresden30<br />

Graz62<br />

Hamburg28<br />

Linz27<br />

Mörbisch32<br />

München26-27<br />

Münster98<br />

Nizza89<br />

Prag 30, 38<br />

Rom68-69<br />

Straßburg89<br />

Stuttgart28<br />

Venedig32<br />

Verona 33, 77<br />

Wien 31, 39<br />

ERLEBNISREISEN<br />

Albanien104-105<br />

Baltikum 96-97<br />

Deutschland 21, 46-55<br />

Slowenien 106<br />

Frankreich88-89<br />

Holland 86-87<br />

Italien 10-14, 16, 17, 22-23, 25, 65-80<br />

Kroatien 15, 107-109, 111-112<br />

Österreich 20, 56-64<br />

Polen95<br />

Rumänien102-103<br />

Schweiz 24, 81-85<br />

Skandinavien90-94<br />

Tschechien98<br />

Ungarn 99, 101<br />

USA130-131<br />

BADEREISEN<br />

Kroatien110-113<br />

Italien114-119<br />

FLUGREISEN 122-133<br />

DAS IST WICHTIG<br />

Jubiläum 70 Jahre 2-3<br />

Hygienekonzept 4<br />

Firmenjubiläum5<br />

Reisebüro Passau 120<br />

Reisebüro Hutthurm 121<br />

Terminübersicht134-136<br />

Buchungsinformationen138<br />

Reisebedingungen139<br />

2<br />

1952 1957<br />

Alois <strong>Fürst</strong>s erster Bus<br />

Calanche<br />

Korsika<br />

1994<br />

Gesamtsieger Europäischer<br />

Buswettbewerb<br />

in Montreux – Schweiz<br />

1995<br />

1994<br />

Eröffnung TUI Reise-<br />

Center Ludwigsplatz<br />

Pilgerfahrt<br />

nach Lourdes<br />

1992<br />

40 Jahre <strong>Fürst</strong> Reisen<br />

mit erstem 0404<br />

Mercedes-Reisebus<br />

in Bayern und Fahrern<br />

45 Jahresfeier mit Einweihung<br />

des Betriebshofes<br />

1997<br />

1959<br />

Hans <strong>Fürst</strong> (l.), Georg<br />

und Alois <strong>Fürst</strong> (r.)<br />

1992<br />

40-Jahr-Feier (v.l.)<br />

Maria und Alois <strong>Fürst</strong>,<br />

Martin Frank und Cornelia<br />

<strong>Fürst</strong>-Frank<br />

2000<br />

100. Rom-Reise<br />

von Franz Liepold


1961 1963<br />

Erster Reisebus<br />

mit Panoramascheiben<br />

Maria <strong>Fürst</strong><br />

mit den 3 Töchtern<br />

1967<br />

Erster Reisebus mit<br />

verstellbaren Sitzen<br />

1972<br />

Mercedes-Busflotte<br />

1988<br />

Europäischer<br />

Buswettbewerb<br />

„AMI“ in Porec<br />

1985<br />

Erster Reisebus<br />

mit Klimaanlage<br />

1974<br />

Beginn der wöchentlichen<br />

Badereisen<br />

Eröffnung TUI Reise-<br />

Center Stadtgalerie<br />

Erster Hybridbus<br />

in Niederbayern<br />

2008 2012<br />

2020<br />

60-Jahr-Feier<br />

<strong>2022</strong><br />

Großes Jubiläumsfest für unsere<br />

Kunden am 21. Mai in Hutthurm<br />

3


FÜRST REISEN<br />

KUNDENBEWERTUNGEN<br />

Seit Anfang 2020 werden alle unsere Busreisen online bewertet. Im Januar 2021 wurden<br />

in ganz Deutschland nur sieben Busunternehmen mit der Note „SEHR GUT“ bewertet. Wir danken<br />

unseren Kunden für die super Bewertungen und danken allen Mitarbeitern, die die Voraussetzung<br />

für diesen großen Erfolg geschaffen haben.<br />

96 %<br />

WEITEREMPFEHLUNG<br />

IHRE BEWERTUNGEN AUF QUALITYBUS.DE<br />

Wir bedanken uns für die positiven Rückmeldungen<br />

und freuen uns auf weitere Bewertungen!<br />

Zustieg und Transfer<br />

Komfort und Zustand des Busses<br />

Busfahrer<br />

Reiseleitung<br />

Hotel und Verpflegung<br />

Reiseprogramm und Ausflüge<br />

Reiseführung<br />

Preis-Leistungs-Verhältnis<br />

SEHR GUT<br />

QualityBus<br />

Kundenbewertung<br />

2020<br />

DANKE!<br />

HYGIENEKONZEPT<br />

MIT UNS SIND SIE SICHER UNTERWEGS<br />

Wir kümmern uns um Ihr einmaliges Reiseerlebnis und halten dabei alle vorgeschriebenen<br />

Hygieneauflagen ein. Sie müssen sich um nichts kümmern – nur Ihre Maske tragen.<br />

KLIMATISIERUNG IM REISEBUS<br />

Die von außen aufgenommene frische Luft und der im Kühlbetrieb an heißen Tagen verbleibende Umluftanteil<br />

werden über unsere hocheffizienten HEPA-Filter gereinigt. Die Filter werden regelmäßig getauscht.<br />

! IMMER<br />

MASKENPFLICHT<br />

Alle Fahrgäste müssen einen Mund- und Nasenschutz<br />

beim Ein- und Ausstieg sowie während der<br />

gesamten Fahrzeit tragen. Bitte bringen Sie Ihren<br />

eigenen Schutz mit!<br />

DESINFEKTION<br />

Achten Sie auf regelmäßiges Händewaschen und<br />

Desinfektion der Hände, bei jedem Einstieg in den Bus.<br />

Dementsprechende Mittel stehen für Sie bereit. Unsere<br />

Reisebusse weisen durch regelmäßige Reinigung und<br />

Desinfektion einen hohen Hygienestandard auf.<br />

WICHTIG!<br />

Bitte beachten Sie, dass Sie an der Reise nicht<br />

teilnehmen dürfen, wenn Sie in den letzten 14 Tagen<br />

Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten. Auch Personen<br />

mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und<br />

respiratorischen Symptomen jeder Schwere dürfen<br />

an der Reise nicht teilnehmen.<br />

1,5m<br />

ALLGEMEINE HYGIENEREGELN<br />

Niesen oder Husten nur in die Armbeuge bzw.<br />

in ein Taschentuch sowie die Hände möglichst<br />

vom Gesicht fernhalten!<br />

ABSTAND HALTEN<br />

Bitte wahren Sie das Abstandsgebot von 1,5 m<br />

zwischen den anderen Fahrgästen und zum Fahrpersonal.<br />

Das Mindestabstandsgebot ist auch<br />

beim Ein- und Aussteigen sowie bei den Pausen<br />

umzusetzen.<br />

FESTE SITZPLÄTZE<br />

Sie erhalten Ihren festen Sitzplatz, den Sie<br />

über den gesamten Reisezeitraum beibehalten.<br />

AKTUELL<br />

Unser ständig aktualisiertes Hygienekonzept<br />

finden Sie auch auf www.fuerstreisen.de<br />

4


FÜRSTLICHE<br />

MITARBEITERJUBILÄEN<br />

Auch 2021 konnten viele unserer Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet werden.<br />

Die Übergabe der Ehrenurkunden von Industrie- und Handelskammer für Niederbayern und vom Landesverband<br />

Bayerischer Omnibus-Unternehmen erfolgte durch die beiden Geschäftsführer Cornelia <strong>Fürst</strong>-Frank und Christian <strong>Fürst</strong>.<br />

Die ausgezeichneten Mitarbeiter/innen zwischen Geschäftsführerin Cornelia <strong>Fürst</strong>-Frank (links) und Christian <strong>Fürst</strong> (v.l.) Simone Stadlbauer (30 Jahre), Doris Burgholzer<br />

(30 Jahre) und Christian Pfaffinger (30 Jahre)<br />

FÜRSTLICHES<br />

JUBILÄUM<br />

21. MAI <strong>2022</strong><br />

Die ausgezeichneten Fahrer:<br />

Gerhard Sexlinger (l.) und Bernhard Maurer (r.) mit Geschäftsführer Christian <strong>Fürst</strong><br />

An diesem Samstag laden wir alle unsere Kunden ein zu einem besonderen<br />

„Tag der Reise“ auf unserem Betriebshof in Hutthurm Sonnenstraße 1.<br />

Wir präsentieren Ihnen unsere Reisen <strong>2022</strong> und vor allem unsere<br />

JUBILÄUMSREISEN mit fürstlicher Reisebegleitung.<br />

Seien Sie unser Gast und feiern Sie mit uns!<br />

Beginn ist ab 11.00 Uhr. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.<br />

5


AKTIVURLAUB<br />

UNSERE RADREISEN<br />

Ob mit dem Fahrrad im Altmühltal oder mit dem E-Bike über die Alpen: Entdecken Sie unsere top organisierten Radreisen und E-Bike Touren, ob als<br />

Tagesfahrt oder mehrtägigen Radreisen. Dank unserer sorgfältigen Planung und den detaillierten Angaben über Strecke und den Schwierigkeitsstufen,<br />

finden auch Sie Ihre persönliche Herausforderung.<br />

RADREISEN<br />

DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH | ITALIEN | KROATIEN<br />

UNSERE SCHWIERIGKEITSSTUFEN:<br />

Gelegenheitsradler Leichte Radtouren,<br />

die mit geringer Kondition zu meistern sind.<br />

Tourenradler Mittelschwere und anspruchsvollere<br />

Radetappen, auf denen auch schon längere Steigungen<br />

zu überwinden sind. Hier sollten Sie über<br />

eine gute Kondition verfügen. Alternativ E-BIKE.<br />

Freizeitradler Leichte und „mittelschwere“ Radtouren,<br />

für die eine gute, allgemeine Fitness<br />

sowie mittlere Kondition von Vorteil sind.<br />

Sportradler Anspruchsvolle Radstrecken mit<br />

vielen Steigungen, für die sehr gute Kondition<br />

und regelmäßiges Training von Vorteil sind.<br />

Alternativ leistungsstarkes E-BIKE.<br />

Radguide: Professioneller örtlicher Radguide, der die Fahrradroute<br />

und die Umgebung gut kennt. Fährt der Gruppe voran und hält die<br />

Gruppe geschlossen, erklärt vor Ort über Strecke, Landschaft und Kultur.<br />

Radbegleitung: Kennt die vorgegebene Fahrradroute, fährt diese als<br />

Begleiter mit und steht auf Wunsch für Fragen und Begleitung gerne<br />

zur Verfügung.<br />

Die Teilnahme an allen Radreisen des Aktivprogrammes geschieht<br />

auf eigene Gefahr. Alle Angaben zu den Aktivitätsprogrammen wie<br />

Kilometer, Höhenmeter und Dauer sind ca. Angaben. Weitere Tagesfahrten<br />

mit Aktivprogramm siehe www.fuerstreisen.de<br />

6


INNRADWEG - VON WASSERBURG<br />

NACH KIEFERSFELDEN<br />

7.5 | 23.7 | 27.8 | 16.10 1 TAG<br />

Der Innradweg von Wasserburg über Rosenheim nach Kiefersfelden. Einkehr im<br />

Biergarten in Kiefersfelden. Geeignet für E-BIKE oder den Freizeitradler, Strecke<br />

ca. 65km. Radln und Bademöglichkeit mit Radbegleitung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

49 € p. P.<br />

40 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© TTstudio - stock.adobe.com<br />

©bynicola - stock.adobe.com<br />

HALLERTAU RADWEG -<br />

KUCHLBAUER ABENSBERG<br />

RADTOUR VON AU IN DER HALLERTAU NACH<br />

ABENSBERG<br />

28.5 | 31.7 1 TAG<br />

Eine Radltour durch die Hallertau. Auf Radwegen durch die Hopfengärten zur<br />

schönsten Hopfenblütenzeit. Einkehr im Kuchlbauer Biergarten. Geeignet für<br />

E-BIKE oder den Freizeitradler, Strecke ca. 54km. Radln mit Radbegleitung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

46 € p. P.<br />

40 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

MOZART RADWEG - VON INZELL<br />

ÜBER RUHPOLDING ZUM<br />

WALCHSEE<br />

29.5 | 24.7 | 28.8 | 17.9 1 TAG<br />

Ein außergewöhnliches Landschaftserlebnis mit 4 Seen und gemütlicher Einkehr.<br />

Geeignet für E-BIKE. Strecke ca. 51km. Radln und Bademöglichkeit mit<br />

Radbegleitung.<br />

MOZART RADWEG - VON LAUFEN<br />

ÜBER SALZBURG ZUM MONDSEE<br />

30.7 | 20.8 | 10.9 | 15.10 1 TAG<br />

Von Laufen aus entlang der Salzach nach Salzburg. Nach einer kleinen Pause<br />

geht es durch das Salzkammergut zum Mondsee. Gemütliche Einkehr. Geeignet<br />

für E-BIKE oder den Freizeitradler. Strecke ca. 54km. Radln und Bademöglichkeit<br />

mit Radbegleitung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

52 € p. P.<br />

42 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30 Passau 7.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

49 € p. P.<br />

40 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30 Passau 7.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

7


© Johanna Mühlbauer - Fotolia<br />

ALTMÜHLTAL RADWEG -<br />

KLOSTER WELTENBURG<br />

RADTOUR VON BEILNGRIES NACH KELHEIM<br />

30.4 | 18.6 | 4.9 | 25.9 1 TAG<br />

Der Altmühltal Radweg ist einer der beliebtesten in Deutschland. Entdecken Sie<br />

die faszinierende Schönheit dieser Region entlang der Altmühl. Der krönende<br />

Abschluss: eine Einkehr im Kloster Weltenburg. Geeignet für E-BIKE oder den<br />

Freizeitradler, Strecke ca. 43 km. Radln mit Radbegleitung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

46 € p. P.<br />

40 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

CHIEMSEE RADWEG<br />

RADLTOUR EINMAL UM DEN CHIEMSEE<br />

16.6 | 13.8 | 3.9 | 11.9 1 TAG<br />

Der Chiemsee Radweg umrundet den Chiemsee und ist ideal für eine lockere<br />

Tagestour. Geeignet für E-BIKE oder den Freizeitradler, Strecke ca. 55 km. Radln<br />

und Bademöglichkeit mit Radbegleitung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Radlbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

49 € p. P.<br />

40 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©Jochen Netzker - stock.adobe.com<br />

NAABTAL-RADREISE<br />

VON LUHE-WILDENAU NACH REGENSBURG<br />

2.7 - 3.7 | 10.9 - 11.9 2 TAGE<br />

Der Naabtal-Radweg führt von Luhe-Wildenau, beim Zusammenfluss der Waldnaab<br />

und der Haidenaab zur Naab entlang einer einmalig schönen Flusslandschaft<br />

bis nach Mariaort bei Regensburg. Hier mündet die Naab in die Donau.<br />

Der Naabtal-Radweg verläuft häufig auf verkehrsarmen Straßen, aber auch über<br />

geteerte oder befestigte Rad- und Flurwege. Die Strecke ist meist flach, weist<br />

aber auch immer wieder kurze Steigungen auf. Die Radtour kann leicht in zwei<br />

Tagen bewältigt werden, da bleibt genügend Zeit für eine gesellige Einkehr. Geeignet<br />

für E-BIKE und den Freizeitradler. Strecke ca. 60km, Radln mit Bademöglichkeit<br />

und Radbegleitung.<br />

Waldhotel Schwefelquelle in Schwandorf<br />

2 Tagestouren mit Radbegleitung<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Luhe-Wildenau. Radtour: Luhe-Wildenau nach Schwandorf:<br />

47km, 4h, +250m -230m. Nach dem Radlentladen starten wir diese Tagestour<br />

entlang der Naab vorbei an Wernberg-Köblitz und Pfreimd nach Naburg und<br />

Schwarzenfeld. Von dort geht es durch das Scharlottenhofer Weihergebiet zwischen<br />

Wackersdorf und Schwandorf. Die Tagestour endet in Schwandorf beim<br />

gebuchten Waldhotel Schwefelquelle. Zimmerbezug. Abendessen in eigener Regie.<br />

2. Tag: Radtour: Schwandorf nach Mariaort: 50km, 4,5h, +300m, -370m. Nach<br />

einem herzhaften Frühstück geht es auf Radwegen und Nebenstraßen von<br />

Schwandorf der Naab entlang über Teublitz und Burglengenfeld nach Kallmünz.<br />

Durch das immer enger werdende Naabtal geht es zur Mündung der Naab in die<br />

Donau bei Mariaort. An der Naabspitze befindet sich die Wallfahrtskirche Mariaort.<br />

Heimreise von Regensburg gegen 17:00Uhr und Rückkehr gegen 19:00Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

3-Sterne-Waldhotel in Schwandorf<br />

Sauna, Dampfbad<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 Tagestouren mit Radbegleitung<br />

177 € p. P. im Doppelzimmer<br />

207 € p. P. im Einzelzimmer<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

© helmut Schmidt - stock.adobe.com<br />

8


BODENSEE - RADREISE<br />

MIT DEM FAHRRAD EINMAL UM DEN BODENSEE<br />

20.6 - 25.6 6 TAGE<br />

Den Bodensee per Rad umrunden. Ein Standorthotel und kein Hotelwechsel. Immer<br />

das gleiche Bett, kein tägliches Kofferpacken. Unser Reisebus mit Radanhänger<br />

bringt Sie täglich zu einem neuen Startpunkt und holt Sie am Zielort wieder ab. Und<br />

wenn es einmal zu viel ist, kein Problem. Unser Fahrer holt Sie auch unterwegs ab.<br />

Ob mit E-Bike oder normalem Rad, diese Tagestouren sind für jeden Radfahrer<br />

möglich und bieten genügend Zeit für gemütliche Pausen.<br />

Stadthotel in Konstanz<br />

Radtouren rund um den Bodensee<br />

Alle Radtouren mit Radbegleitung<br />

FÜRST Reisebegleitung<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise über München nach Friedrichshafen. Ankunft gegen Mittag.<br />

Radtour Friedrichshafen nach Meersburg: 20km, 1,5h, + 80m, -80m. Gemütliches<br />

Einradeln entlang des Bodensee. Vom Seeparkplatz in Friedrichshafen geht es am<br />

See entlang bis zur Fähranlegestelle in Meersburg. Fahrt nach Konstanz. Zimmerbezug.<br />

2. Tag: Radtour Bregenz nach Romanshorn: 47km, 3,5h, +90m, -90m. Fahrt mit<br />

dem Reisebus zum Startplatz der nächsten Radtour, die Seebühne in Bregenz. Der<br />

Weg überquert den Neuen Rhein bei Fußach und nur wenige Kilometer später den<br />

Altrhein bei Gaissau. Hier wechselt der Radweg die österreichisch-schweizer Grenze.<br />

Nach wenigen Kilometern kommen wir ins überschaubare Dörfchen Altenrhein,<br />

das an der Mündung des Alten Rheins in den Bodensee liegt. Hier steht ein besonderes<br />

Highlight, die vom weltbekannten Künstler Hundertwasser gestaltete Markthalle.<br />

Entlang des Schweizer Bodenseeufers, vorbei an Rorschach geht es zur alten<br />

Römerstadt Arbon. Durch den apfelreichen Kanton Thurgau führt die Tour nach Romanshorn,<br />

dem größten und wichtigsten Schweizer Bodenseehafen. Rückfahrt mit<br />

dem Reisebus nach Konstanz.<br />

3. Tag: Radtour Romanshorn nach Stein am Rhein: 48km, 3,5h, +290m, -290m.<br />

Fährüberfahrt nach Romanshorn. Herrlicher Blick über den See auf die Berge des<br />

Appenzell. Start dieser Etappe ist der Hafen von Romanshorn. Durch die direkt am<br />

See gelegenen Orte Uttwil und Kesswil gelangt man weiter nach Altnau, das über<br />

ein gepflegtes Seeufer mit herrlichen Badeplätzen und Gasthäusern verfügt. Weiter<br />

verläuft der Radweg über Kreuzlingen in die denkmalgeschützte Gemeinde Gottlieben,<br />

mit Blick auf das Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried. Weiter geht's durch<br />

das ehemalige Fischerdorf Ermatingen nach Berlingen, bekannt durch den von dort<br />

stammenden Maler Adolf Dietrich. Anschließend bis nach Stein am Rhein. Rückfahrt<br />

mit dem Reisebus nach Konstanz.<br />

4. Tag: Radtour Stein am Rhein nach Konstanz 43km, 3,5h, +180m, -180m. Fahrt<br />

mit dem Reisebus zum Startpunkt der heutigen Tour. Stein am Rhein wäre der perfekte<br />

Ort für eine Filmkulisse, denn nicht umsonst ist er als einer der schönsten<br />

Orte des Bodensees bekannt. Auf unserem weiteren Weg nach Radolfszell radeln<br />

wir durch Naturschutzgebiete, vorbei an kleinen Häfen, Strandbädern, Obstwiesen<br />

und durch Weinberge. In Moos durchqueren wir das sehr schön gelegene Ried<br />

längs der Radolfzeller Aach. In Radolfzell können wir einen Abstecher in die sehenswerte<br />

Altstadt machen. Entlang des Bodensee geht es an der Insel Reichenau<br />

vorbei nach Konstanz. Hier lohnt sich ein Gang durch die Konstanzer Altstadt. Ihr<br />

historischer Stadtkern wurde während der Kriege kaum zerstört und so vermischen<br />

sich mediterrane Lebensart, das milde Bodenseeklima und die kleinen Gassen<br />

der Studentenstadt zu einem sehr beliebten Urlaubsziel.<br />

5. Tag: Radtour Konstanz - Überlingersee - Meersburg - Konstanz: 70km, 5h,<br />

+530m, -530m. Radtour Konstanz - Insel Mainau - Konstanz: 13km, 1h, +100m,<br />

-100m. Heute haben Sie heute zwei Möglichkeiten: Sie umrunden bei der Radtour<br />

den Überlingersee bis Meersburg oder Sie radeln nur bis zur Insel Mainau und besichtigen<br />

diese in eigener Regie. Rückfahrt in eigener Regie per Rad mit der Fähre<br />

von Meersburg (Fährkosten nicht inkludiert). Rückfahrt zum Hotel mit dem Rad in<br />

eigener Regie.<br />

6. Tag: Radtour Friedrichshafen nach Bregenz: 36km, 2,5h, +60m, -60m. Nach dem<br />

Frühstück Abreise und Fahrt nach Friedrichshafen. Beginn der Radtour in Friedrichshafen<br />

entlang des Bodensee vorbei an Langenargen, wo Schloss Montfort einen<br />

Fotostop wert ist. Über Nonnenhorn geht es nach Lindau. Zeit für eine Kaffeepause<br />

mit Blick auf den Leuchtturm und dem Bayerischen Löwen, den Wahrzeichen<br />

Lindaus. Der Radweg führt dann entlang des Bodensee über die deutsch-österreichische<br />

Landesgrenze vorbei an Lochau nach Bregenz. Ende der Radtour ist an der<br />

berühmten Seebühne. Hier werden die Räder verladen und es geht auf die Heimreise.<br />

Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

B&B Hotel in Konstanz<br />

5 x Übernachtung / Frühstück<br />

Alle Radtouren mit Radbegleitung<br />

FÜRST Reisebegleitung<br />

749 € p. P. im DZ<br />

949 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

© pure-life-pictures - Fotolia © kafrez - Fotolia<br />

9


MERAN - E-BIKE TOUR<br />

SCHLANDERS - KALTERER SEE<br />

2.6 - 5.6 | 1.9 - 4.9 4 TAGE<br />

Das sonnenverwöhnte Südtirol mit seinem milden Klima beitet sich an für ein paar<br />

Tage der Entspannung.<br />

Hotel Marlingerhof *** Meran - Marling<br />

Das familiengeführte Haus liegt inmitten von Weingärten und Apfelbäumen vor eindrucksvollem<br />

Bergpanorama. Genießen Sie die bekannt gute Küche und die herzliche<br />

Atmosphäre. Sonnenterrasse, Zimmer mit Balkon, WLAN.<br />

Hotel Marlingerhof *** Meran<br />

Aktivurlaub mit Traumkulisse<br />

2 Tage Radguide<br />

Radtransport mit FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Südtirol. Ankunft gegen MIttag und Gelegenheit zum Aufenthalt<br />

in Meran.<br />

2. Tag: E-Bike Tour Schlanders nach Meran: 36km, 3h, +50m -460m. Fahrt mit dem<br />

Bus im Etschtal aufwärts bis Schlanders. E-Bike Tour entlang der rauschenden<br />

Etsch mit Blick auf das eindrucksvolle Ortlermassiv vorbei an Naturns nach Meran.<br />

3. Tag: E-Bike Tour Meran nach Kaltern: 42km, 3h, +210m -300m. E-Bike Tour von<br />

Meran entlang der Obstplantagen vorbei an Lana, Terlan und Eppan nach Kaltern.<br />

Gemütlicher Ausklang am Kalterer See. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.<br />

4. Tag: Vormittags Aufenthalt in Meran oder Fahrt zu den berühmten Trauttmansdorffer<br />

Gärten. Abreise am frühen Nachmittag und Heimreise über Bozen und<br />

Brixen. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

©Johanna Mühlbauer - stock.adobe.com © Manuel Schönfeld - Fotolia<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

Hotel Marlingerhof, Meran<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

2 Tage Radguide<br />

478 € p. P. im DZ<br />

568 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00 Uhr, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

10


Highlight<br />

Aktivurlaub mit<br />

Traumkulisse<br />

PUSTERTAL - E-BIKE TOUR<br />

AHRNTAL - ANTHOLZ<br />

7.7 - 10.7 4 TAGE<br />

Die Radwege führen durch Wälder, Wiesen und schmucke kleine Dörfer. Die landschaftlich<br />

reizvollen Touren erfüllen alle Wünsche an einen aktiven Urlaub.<br />

Hotel Gissbach *** Südtirol - Bruneck<br />

Das gemütliche Landhotel im Antholzertal, inmitten der spektakulären Bergwelt der<br />

Dolomiten, bietet allen Komfort. Nach einem sportlichen Tag entspannen Sie in der<br />

Sauna und im Hallenbad.<br />

Radtouren Ahrntal und Antholzertal<br />

Besichtigungsmöglichkeit Messner Mountain Museum<br />

Besichtigungsmöglichkeit Biathlonzentrum Antholz<br />

2 Tage Radguide<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Südtirol. E-Bike Tour Festung Franzensfeste nach Bruneck,<br />

31km, +55m. Gemütliche Einsteigertour entlang der Rienz auf dem Pustertal Radweg<br />

zum Hotel Gissbach in Bruneck - St. Georgen.<br />

2. Tag: E-Bike Tour Bruneck ins Ahrntal: 35km, +40m. Einführung durch den E-Bike<br />

Guide mit Tipps und Tricks. Genuss-E-Bike Tour über Bruneck ins Ahrntal und nach<br />

Sand in Taufers. Unterwegs Einkehrmöglichkeit und/oder Möglichkeit zur Besichtigung<br />

des Messner-Mountain-Museums. Rückfahrt durch die Dörfer Dietenheim und<br />

Percha.<br />

©serkat Photography - stock.adobe.com ©EKH-Pictures - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

Hotel Gissbach, Antholz<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Nutzung Hallenbad/Sauna<br />

2 Tage Radguide<br />

498 € p. P. im DZ<br />

564 € p. P. im EZ<br />

3. Tag: E-Bike Tour Bruneck nach Oberrasen: 35km, +600m. Fahrt mit dem Reisebus<br />

nach Oberrasen. Hier beginnt der Radweg über Wiesen und durch Wälder talaufwärts,<br />

den Antholzer Bach entlang und zum wunderbar gelegenen Antholzersee.<br />

Möglichkeit zur Besichtigung des Biathlonzentrums (WM 2020). Einkehrmöglichkeit<br />

in der herrlichen Gebirgslandschaft. Die ganz Sportlichen erklimmen noch den<br />

Stallersattel mit herrlicher Aussicht und einzigartigem Panorama.<br />

4. Tag: E-Bike Tour Bruneck nach Toblach: 29 km, +390m. E-Bike Tour am Pustertalradweg<br />

nach Toblach mit "Drei-Zinnen-Blick". Heimreise über Lienz, Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00 Uhr, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

11


DRAU - RADREISE<br />

ENTLANG DER DRAU VOM PUSTERTAL BIS KÄRNTEN<br />

22.8 - 26.8 5 TAGE<br />

Die Drau entspringt in Südtirol und endet als Zufluss der Donau in Serbien. Als der<br />

schönste Flussabschnitt gilt der Teil durch Osttirol und Kärnten. Wir bieten Ihnen<br />

dieses Jahr den ersten Abschnitt bis Villach als Gruppenradreise an. Nur zwei Hotels<br />

und damit nur einmal Hotelwechsel. Unser Reisebus mit Radanhänger bringt<br />

Sie zu den Startpunkten einer jeden Etappe und holt Sie am Zielort wieder ab. Und<br />

wenn es einmal zu viel ist, kein Problem. Unser Fahrer holt Sie auch unterwegs ab.<br />

Ob mit E-Bike oder normalem Rad, diese Tagestouren sind auch für ungeübte Radfahrer<br />

kein Problem und bieten genügend Zeit für gemütliche Pausen.<br />

Radtour vom Pustertal bis Villach<br />

Drauradweg im Outdoorpark Oberes Drautal<br />

3 Tagestouren mit Radguide<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise ins Pustertal. Busfahrt von Toblach nach Cortina d´Ampezzo.<br />

Radtour Cortina d`Ampezzo nach Toblach: 28km, 3h, +340m, -410m. Gemütliches<br />

Einradeln ohne Radguide auf einem der schönsten Radwege Südtirols. Die ehemalige<br />

Bahntrasse geht von Cortina d`Ampezzo nach Toblach über Brücken und durch<br />

Tunnels, zum Schluss sogar mit Blick auf die Drei Zinnen. Fahrt zu unserem Hotel<br />

im Pustertal. Zimmerbezug und Abendessen.<br />

2. Tag: Radtour Toblach nach Lienz: 50km, 3,5h, +60m, -610m. Fahrt mit dem Reisebus<br />

zum Startplatz der ersten Radtour. Von Toblach geht es durch das östliche<br />

Pustertal nach Innichen und weiter entlang der Drau. Unterwegs wechselt der Radweg<br />

die italienisch-österreichische Grenze. Die Strecke Toblach bis Lienz weist ein<br />

Gefälle auf. Er führt fast immer abseits der Straße am anderen Flussufer entlang<br />

und ist dank seiner Breite und seines Gefälles für weniger trainierte Radfahrer gut<br />

geeignet. Die Strecke ist gut ausgeschildert und durchgehend asphaltiert. In Lienz<br />

wartet unser Reisebus mit Radanhänger und bringt uns zu unserem Standorthotel<br />

für die nächsten drei Übernachtungen.<br />

3. Tag: Radtour Lienz nach Berg im Drautal: 35km, 2,5h, +110m, -170m. Kurze Fahrt<br />

mit dem Reisebus bis Lienz. Start der nächste Etappe, die direkt im Hotel endet.<br />

Unmittelbar nach Lienz locken zwei geschichtliche Highlights auf einen Besuch:<br />

der Kosakenfriedhof und die Römersiedlung Aguntum. Der gut ausgeschilderte<br />

Radweg entlang der Drau bietet genügend Möglichkeiten für eine Rast. Empfehlung:<br />

Besichtigen Sie das idyllische Oberdrauburg.<br />

4. Tag: Radtour Berg im Drautal nach Spittal: 45km, 3h, +260m, -340m. Start der<br />

heutigen Etappe ist direkt vor dem Hotel. Der Radweg begleitet den frei fließenden<br />

Flusslauf der Drau durch schattenspendende Auen. Der historische Ortskern von<br />

Sachsenburg bietet sich hervorragend als Mittagsrast an. Rückfahrt zum Hotel mit<br />

dem Reisebus.<br />

5. Tag: Radtour Spittal nach Villach: 42km, 3h, +140m, -200m. Abreise und Busfahrt<br />

nach Spittal. Dort beginnt unsere letzte Etappe ohne Radguide. Von Spittal schlängelt<br />

sich die Drau vorbei an Feistritz durch Kärnten nach Villach. Auf Geschichts-<br />

Liebhaber wartet auf diesem Streckenabschnitt wieder ein Highlight: die Ausgrabungen<br />

der frühchristlichen Kirche bei Molzbichl mit dem Museum "Carantana". In<br />

Villach werden die Räder verladen. Heimreise. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

3-Sterne-Hotel im Pustertal und in Berg im Drautal<br />

Sauna, Dampfbad in Berg im Drautal<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

3 Tagestouren mit Radguide<br />

599 € p. P. im DZ<br />

659 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

©Gorilla - stock.adobe.com ©Patrizia Tilly - stock.adobe.com<br />

12


TRANS ALP - E-BIKE TOUR<br />

ALPENÜBERQUERUNG VON BAD TÖLZ NACH MERAN<br />

16.7 - 20.7 5 TAGE<br />

Wollten Sie nicht schon immer einmal mit dem E-Bike die Alpen überqueren? Wir<br />

starten unsere erste Alpenüberquerung auf einer landschaftlich reizvollen Tour in<br />

den Süden.<br />

ausgelegt für E-Bikes<br />

Traumhafte Routenwahl<br />

alle Touren mit erfahrener FÜRST Radbegleitung<br />

Ausgewählt gute Hotels<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Bad Tölz. E-Bike Tour Bad Tölz nach Leutasch, 69km, 6h,<br />

+690m -270m. Die E-Bike Tour geht vorbei an Lenggries und dem Sylvenstein Stausee<br />

entlang der Wildflusslandschaft Isartal und der Nordseite des Karwendelgebirges<br />

über Mittenwald nach Leutasch. Übernachtung im Hubertushof / Leutasch<br />

2. Tag: E-Bike Tour Leutasch nach Ried im Oberinntal: 81km, 7h, +780m -1030m.<br />

Wir starten in Leutasch und erreichen bei Imst den Inn, dem wir an Landeck vorbei<br />

folgen bis Ried im Oberinntal. Übernachtung im Hotel Belvedere / Ried.<br />

3.Tag: E-Bike Tour Ried im Oberinntal nach Schluderns, 66km, 6h, +1050m -1000m.<br />

Von Ried geht es durch das Oberinntal vorbei an Tosens und Pfunds zur Schweizer<br />

Grenze. Bei Martina beginnt der Aufstieg über Serpentinen nach Nauders. Entlang<br />

der Reschen Bundesstraße geht es über den Reschenpass nach Italien. Der Weg<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Menü<br />

FÜRST-Radbegleitung<br />

666 € p. P. im Doppelzimmer<br />

729 € p. P. im Einzelzimmer<br />

führt nun entlang des Reschensee Westufer und bergab bis Schluderns. 2 x Übernachtung<br />

in Schluderns.<br />

4.Tag: E-Bike Tour Schluderns nach Meran: 55km, 4h, +130m -750m. Heute geht es<br />

entspannend durch den schönen Vintschgau nach Meran. Geschafft. Nach einem<br />

Aufenthalt in Meran geht es mit unserem Bus zurück zum gebuchten Hotel in<br />

Schluderns.<br />

5.Tag: Abreise nach dem Frühstück und Fahrt über den Reschenpass nach Innsbruck.<br />

Zeit zur Besichtigung der Innenstadt oder des Museums 1809, sowie der<br />

Sprungschanze am Berg Isel. Alternativ: E-Bike Tour ohne Guide von Innsbruck<br />

nach Jenbach: 40km, 2,5h, -40m. Vom Innsbrucker Hofgarten geht es am Inn entlang<br />

vorbei an Hall in Tirol, Wattens und Schwaz nach Jenbach. Heimreise und<br />

Rückkunft ca. 20:00Uhr.<br />

© LianeM - Fotolia © Leonid Andronov - stock.adobe.com<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00 Uhr, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

13


©Gorilla - stock.adobe.com<br />

GARDASEE E-BIKE TOUR DURCH DEN WILDEN NORDEN<br />

RIVA - MONTE BALDO - TENNOSEE - SARCATAL<br />

29.9 - 3.10 5 TAGE<br />

Erleben Sie die Landschaft nördlich des Gardasees auf ausgewählten Routen. Auf<br />

Strecken von leicht bis mittelschwer erkunden Sie mit dem Radguide z.B. Trient,<br />

das Etschtal, die Gegend um Arco, den Tenno See und das malerische Malcesine.<br />

Auch wohlverdiente Pausen sind eingeplant.<br />

Radtouren zum Tennosee und Cavedinesee<br />

Monte Baldo<br />

3 Tage Radguide<br />

Weinprobe<br />

Pizza in Malcesine<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise über den Brenner bis zur Salurner Klause. E-Bike Tour Salurner<br />

Klause bis Trient: 30km, 2h, -120m. Gemütliches Einradeln ohne Radbegleitung entlang<br />

der Etsch bis Trient. Busfahrt nach Torbole.<br />

2. Tag: E-Bike Tour Sarcatal und Cavedine See: 45km, 3h, +450m. An der Mündung<br />

der Sarca beginnt unser Radweg durch Weinberge und Olivenhaine. Vorbei an der<br />

Burg und den Kletterfelsen von Arco fahren wir durch die Mondlandschaft der „Marocche“<br />

und erreichen das Vino Santo Weingebiet. Wir radeln weiter am Cavedine<br />

See entlang. Für unsere verdiente Pause sind die Tore eines Weinkellers schon geöffnet.<br />

3. Tag: E-Bike Tour rund um Malcesine: 35km, 3h, +400m. Wir starten bei der berühmten<br />

Scaliger Burg und radeln am Hang des Monte Baldo mit Blick auf den See.<br />

Die Strecke führt uns weiter ins Val di Sogno („Traumtal“), eine der schönsten und<br />

malerischsten Buchten südlich von Malcesine. Die letzte Strecke bringt uns am See<br />

entlang wieder zurück in die Altstadt, um unsere verdiente Pizza zu essen. Nutzen<br />

Sie die restliche freie Zeit für einen Spaziergang durch die Altstadt von Malcesine.<br />

Rückfahrt mit dem Bus.<br />

4. Tag: E-Bike Tour Tennosee: 35km, 3,5h, +600m. Auf dem Uferweg nach Riva.<br />

Wind und Sonne im Gesicht. Von hier aus radeln wir auf Radwegen und Nebenstraßen<br />

bergauf Richtung Tennosee. Bis zum malerischen mittelalterlichen Dorf von<br />

Canale di Tenno. Unser Guide verrät uns einen Geheimtipp: in einem versteckten<br />

Agriturismo genießen wir einen Imbiss mit typischen Produkten. Gestärkt und<br />

wohlgelaunt radeln wir durch die alten, engen Gassen mit herrlichem Blick auf den<br />

Gardasee. Vorbei an Frapporta radeln wir bergab zurück.<br />

5. Tag: Busfahrt bis zum Brenner. E-Bike Tour Brenner nach Innsbruck: 40km, 2h,<br />

+130m -930m: Kurzer Aufenthalt in Innsbruck, Busrückfahrt, Rückkunft ca. 20.00<br />

Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

3-Sterne-Hotel in Torbole<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Weinprobe<br />

1 x Pizza-Essen in Malcesine<br />

1 x Imbiss am Tenno See<br />

3 Tage Radguide<br />

578 € p. P. im DZ<br />

706 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

14


NOVIGRAD - RADREISE<br />

DER ZAUBER ISTRIENS - AKTIV UND GENUSS<br />

22.5 - 26.5 | 5.10 - 9.10 5 TAGE<br />

Noch ist Istrien für Radler ein Geheimtipp. Dabei sind die Radwege bestens eingerichtet<br />

und gekennzeichnet. Erkunden Sie die sanften Hügel, Weinberge und Olivenhaine,<br />

Küstenwege und malerische Städtchen. In Begleitung eines Radguides<br />

können Sie die Tour in vollen Zügen genießen. Unser Fahrradanhänger ist mit dabei.<br />

Hotel Aminess Maestral Novigrad ©xbrchx - stock.adobe.com<br />

Hotel Maestral **** Novigrad<br />

4-Sterne-Strandhotel mit Swimmingpool, Hallenbad mit beheiztem Meerwasser,<br />

Wellnessbereich 2500 m², Whirlpools, Eisfontäne, Ruhebereiche, türkische, finnische<br />

und Bio-Sauna (teilweise gegen Gebühr), Privatstrand und gepflegter Garten,<br />

Bademantel gg. Gebühr (ca € 5,-/Tag) vor Ort zu leihen.<br />

4 Sterne Hotel Maestral<br />

Tischgetränke inkl.<br />

Radtouren durch Istrien<br />

3 Tage Radguide<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Novigrad. Willkommensdrink im Hotel.<br />

2. Tag: Radtour Rovinj nach Pula: 43km, 4h, +160m. Der Bus bringt Sie nach Rovinj.<br />

Beginnend an der Strandpromenade fahren Sie durch die Stadt, weiter entlang der<br />

Küste immer am Meer entlang mit Blick auf den Nationalpark Briunj nach Pula. Unterwegs<br />

MIttagessen. Ein Erinnerungsfoto am Amphitheater beschließt den Tag.<br />

Busrückfahrt nach Novigrad.<br />

3. Tag: Radtour Buje nach Labinci: 53km, 5h, 620m. Busfahrt nach Buje. Radtour<br />

nach Groznjan über grüne Hügel und Brücken, durch die Weinberge vorbei an Motovun<br />

nach Labinci. Mittagsrast in Kastelir Labinci und Busrückfahrt nach Novigrad.<br />

4. Tag: Radtour Novigrad - Lanterna - Novigrad: 55km, 5h, 460m. Abfahrt am Hotel<br />

entlang der Halbinsel Lanterna zum Fischerdorf Santa Marina. Hier sehen Sie istrische<br />

Fischer, die fangfrischen Fisch verkaufen oder ihre Netze stricken. Nach Santa<br />

Marina folgt eine Tour durch einen der berühmtesten Ferienorte der 80er Jahre<br />

- Cervar Porat. Danach fahren wir nach Vrbanovica und weiter flussaufwärts entlang<br />

des Flusses Mirna in Richtung Stancija Špin. Käse- und Olivenölverkostung.<br />

Nach dieser Pause führt uns die Straße wieder durch Tarska Vala und zurück zum<br />

Hotel.<br />

5. Tag: Heimreise, Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

4-Sterne-Hotel Maestral<br />

Begrüßungsgetränk<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendessen / reichhaltige Buffets<br />

Tischgetränke zum Abendessen<br />

Nutzung Hallenbad<br />

3 Tage Radguide<br />

ab 568 € p. P. im DZ Mai<br />

588 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

616 € p. P. im EZ<br />

636 € p. P. im EZ/Meerseite<br />

528 € p. P. im DZ Okt.<br />

548 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

576 € p. P. im EZ<br />

596 € p. P. im EZ Meerseite<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

15


INSEL ELBA - E-BIKE TOUR<br />

AKTIV UND MEER<br />

18.9 - 23.9 6 TAGE<br />

Die Insel Elba, die als die Schönste des toskanischen Archipels gilt, ist mit ihrer<br />

abwechslungsreichen Landschaft, ihren vielen Sandstränden, der felsigen Küste<br />

und ihrem gebirgigen Inneren eine Reise wert. Sportliche Touren auf Panoramastraßen,<br />

vorbei an bildschönen Badebuchten führen Sie in die Berge und Hügel.<br />

Bergauf und bergab haben Sie fast immer traumhafte Blicke auf das Meer.<br />

ausgelegt für E-BIKES<br />

Alle Touren mit erfahrenem Radguide<br />

Hotel mit Pool und Strandzugang<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise nach Piombino, Fährüberfahrt auf die Insel Elba.<br />

2. Tag: E-Bike Tour Nordosten: 40km, 3,5h, 650m. Startpunkt ist das malerische<br />

Fischerdorf Porto Azzurro mit seiner charakteristischen Altstadt. Wir radeln über<br />

Rio nell´Elba, einem antikem Dorf aus der Etruskerzeit zum nördlichsten Punkt der<br />

Insel nach Cavo, dort machen wir eine ruhige Mittagspause am Meer. Nun fahren<br />

wir an der Küste zurück über Rio Marina nach Porto Azzurro. Dort haben wir Zeit<br />

für einen Bummel an der Promenade oder das erste Baden im Meer.<br />

3.Tag: E-Bike Tour Küste: 38km, 3,5h, 660m. Angenehme Tour entlang der Küste ab<br />

Marciana Marina. Vorbei an malerischen Buchten geht es zur Villa Napoleons "Villa<br />

San Martino" mit Möglichkeit zur Besichtigung. Danach radeln wir nach Portoferraio<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

Fähre Piombino - Portoferraio und zurück<br />

3-Sterne-Hotel Paradiso nahe Portoferraio<br />

eigener Zugang zum Strand am Golf von Viticcio<br />

Außenpool, Liegen, Sonnenschirme (saisonal)<br />

Sonnenterrasse<br />

5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

5 x 3-Gang-Abendmenü<br />

1 x Weinprobe mit Imbiss<br />

4 x Touren mit erfahrenem Radguide<br />

788 € p. P. im DZ<br />

898 € p. P. im EZ<br />

zur Mittagspause und zur ausführlichen Besichtigung. Vorbei an malerischen Buchten<br />

radeln wir weiter zur Halbinsel Capo d’Enfola und zum Hotel.<br />

4.Tag: E-Bike-Tour Mare et Monte 49km, 5h, 1.150m. (Alternative 40km, 4h, 600m)<br />

Mare et Monte, die Königsetappe mit der Umrundung des Monte Capanne. Heute<br />

umrunden wir die Westküste mit dem imposanten Monte Capanne, dem Hauptberg<br />

Elbas. Start in Marina di Campo mit Auffahrt zum Monte Perone (630 Meter) mit<br />

fantastischen Ausblicken. Über Marciana erreichen wir die Westküste zum Mittag.<br />

Dann Panoramafahrt über die schönen Strände von Chiessi und Cavoli bis nach Marina<br />

di Campo. Rund um den Monte Capanne radeln wir mit atemberaubenden Panoramablicken.<br />

Wir belohnen uns am Schluss mit einer Weinverkostung und Imbiss.<br />

Die Alternativroute führt ab Monte Perone zurück an die Südküste.<br />

5.Tag: E-Bike Tour Unbekanntes Elba mit Nationalpark: 25 km, 3h, 620m. Tour um<br />

den Monte Calamita (413 Meter) mit Umrundung der Südostspitze der Insel. Dabei<br />

fahren wir ca. 8km auf einer guten Schotterstrasse im Nationalpark. Danach erkunden<br />

wir ausführlich das wunderschöne Städtchen Capoliveri mit Mittagspause.<br />

Zum Abschluss fahren wir mit dem Bus zum schönsten Strand der Insel nach Lacona<br />

zum Badeaufenthalt oder zum Genießen des "Dolce Far Niente" am Strand.<br />

6. Tag: Fähre von Elba auf das Festland und Heimreise. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

C.<strong>Fürst</strong> 2021 ©fotosaga - stock.adobe.com<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Passau 4.00 Uhr, weitere Zustiege auf Anfrage möglich<br />

16


CHRISTIAN FÜRST<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

TOSKANA - E-BIKE REISE<br />

PANORAMA-TRAUMTOUR ÜBER SANFTE HÜGELLANDSCHAFTEN<br />

9.5 - 15.5 7 TAGE<br />

Erkunden Sie die malerische Landschaft der Toskana und befahren Sie Traumstraßen<br />

und Naturparks Italiens.<br />

4-Sterne-Resort in San Vincenzo<br />

Radtouren mit Radguide<br />

FÜRST-Reisebegleitung<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

1. Tag: Anreise über Verona in die Toskana nach San Vincenzo.<br />

2. Tag: E-Bike Tour: Populonia, 42km, 300 Höhenmeter, 3,5h, Schwierigkeitsgrad:<br />

einfach bis mittel<br />

Auf den Spuren der Etrusker. Gemütliche Tour zum Einradeln nach Populonia.<br />

Durch den Naturpark Rimigliano vorbei am Golf von Baratti zur alten Festung Populonia.<br />

Gelegenheit zur Mittagsjause. Besuch vom Aussichtsturm der Festung mit<br />

einem grandiosen 360° Rundumblick. Rückkehr nach San Vincenzo.<br />

3. Tag: E-Bike Tour: Naturpark Montioni: 48km, 400 Höhenmeter, 4h, Schwierigkeitsgrad:<br />

einfach bis mittel<br />

Mit dem Bus fahren wir nach Massa Marittima. Hier starten wir unsere heutige Tour<br />

über die Traumstraße `La Marsigliana` und queren den Naturpark `Montioni`. Anschließend<br />

geht es durch das Cornia Tal, bevor wir in Campiglia Marittima noch eine<br />

Pause machen. 10km lange Schlussabfahrt nach San Vicenzo.<br />

4. Tag: E-Bike Tour: über die Hügel der Toskana: 55km, 590 Höhenmeter, 5,5h,<br />

Schwierigkeitsgrad: mittel<br />

Traumtour auf wenig befahrenen Nebensträßchen. Heute starten wir am Hotel in<br />

Richtung Castagneto Carducci, weiter über Sassetta und Suvereto nach Campiglia.<br />

Alles malerische Orte auf den Hügeln der Toscana.<br />

5. Tag: E-Bike Tour: Weinstraße: 46km, 350 Höhenmeter, 4h, Schwierigkeitsgrad:<br />

einfach bis mittel<br />

Mit dem Bus fahren wir bis Marina di Bibona. Die berühmte 5 km lange Zypressenallee<br />

führt zum berühmten Wein-Ort "Bolgheri"! Mittagspause in Guardistallo. Danach<br />

geht es durch das wildromantische "Valle Lung-Tal" nach Cecina und weiter<br />

zum Meer, von wo wir den schönen Pinienwald durchqueren bis zu unserem Bus in<br />

Marina di Bibona.<br />

6. Tag: E-Bike Tour: Monte Amiata - Königsetappe: 33km, 900 Höhenmeter, 5h,<br />

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer<br />

Zum Abschluss der Reise machen wir uns auf zur Königsetappe! Busfahrt nach<br />

Castel del Piano. Wir radeln auf den höchsten Berg der südl. Toscana, den Monte<br />

Amiata auf 1350 m, wo wir in einem Berggasthof eine wohlverdiente Pause einlegen.<br />

Unermüdliche hängen einen Schlenker zum Gipfelparkplatz an. Rückfahrt über<br />

Pescina und Leccio nach Castel del Piano, wo der Bus auf uns wartet.<br />

7. Tag: Heimreise. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

Radtransport im FÜRST Radanhänger<br />

4-Sterne Toskana Garden Resort<br />

6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

6 x Abenbuffet inkl. Wein/Wasser<br />

Alle Radtouren mit Radguide Thomas Hofheinz<br />

FÜRST-Reisebegleitung<br />

899 € p. P. im DZ<br />

1097 € p. P. im EZ<br />

Nutzung Garden Spa mit Innenpool, Saunen türk. Bad, Erlebnisduschen gegen<br />

eine Gebühr von eimmalig € 15,- pro Person und Reservierung vor Ort.<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Passau 4.00<br />

© Jakob Radlgruber - Fotolia © hipproductions - stock.adobe.com<br />

17


RAUS IN DIE NATUR<br />

UNSERE WANDERREISEN<br />

Mit unseren vielfältigen Angeboten an Wanderreisen entdecken Sie traumhafte Natur in den schönsten Wanderdestinationen in Deutschland, Österreich,<br />

Schweiz und Italien. Mit unseren Angaben über die Schwierigkeitsstufen finden auch Sie die Wandertour für Ihren Anspruch.<br />

WANDERREISEN<br />

DEUTSCHLAND | ÖSTERREICH | ITALIEN | SCHWEIZ<br />

UNSERE SCHWIERIGKEITSSTUFEN:<br />

Leichte Wanderungen, die mit geringer Kondition<br />

zu meistern sind. Gut für Wandereinsteiger und<br />

gemütliche Wanderer geeignet.<br />

Mittelschwere und anspruchsvollere<br />

Wanderungen, auf denen auch schon längere<br />

Steigungen zu überwinden sind. Hier sollten Sie<br />

über eine gute Kondition verfügen. Eine gewisse<br />

Wandererfahrung ist von Vorteil.<br />

Leichte bis mittelschwere Wanderungen,<br />

für die eine gute, allgemeine Fitness sowie<br />

mittlere Kondition von Vorteil sind.<br />

Anspruchsvolle Wanderungen mit vielen und<br />

langen Steigungen. Hier sollten Sie über eine<br />

sehr gute Kondition verfügen. Regelmäßiges<br />

Training und eine gewisse Wandererfahrung<br />

ist von Vorteil.<br />

Wanderguide: Professioneller örtlicher Wanderführer, der die Wanderwege und die Umgebung gut kennt. Führt die Wandergruppe geschlossen<br />

und erklärt vor Ort über Strecke, Landschaft und Kultur.<br />

Wanderbegleitung: Kennt die Wanderstrecke, geht diese als Begleiter mit und steht auf Wunsch für Fragen und Begleitung gerne zur Verfügung.<br />

Die Teilnahme an allen Wanderreisen des Aktivprogrammes geschieht auf eigene Gefahr. Alle Angaben zu den Aktivprogrammen wie Kilometer,<br />

Höhenmeter und Dauer sind ca. Angaben. Weitere Tagesfahrten mit Aktivprogramm siehe www.fuerstreisen.de<br />

18


© travelpeter - Fotolia<br />

VOM ATTERSEE ZUM<br />

WOLFGANGSEE<br />

KLAMMWANDERUNG<br />

1.5 | 28.8 1 TAG<br />

Das Salzkammergut mit seinen tiefblauen Seen ist für herrliche Wanderungen<br />

ideal. Wanderung vom Attersee zum Wolfgangsee: 11km, 4h, +330m, -300.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Wanderbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

46 € p. P.<br />

36 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.00, Passau 6,30, Pocking 6.55, Burghausen 7.45<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

SEISERALM - DOLOMITEN<br />

SÜDTIROL - ALMROSENBLÜTE - HERBST-WANDERZEIT<br />

30.6 - 3.7 | 1.9 - 4.9 4 TAGE<br />

Erleben Sie mit FÜRST Europas höchstes Hochplateau und größte Alm - die Seiseralm<br />

in Südtirol vor der beeindruckenden Dolomiten-Bergkulisse. Hier finden<br />

Sie ein Naturparadies von seltener Schönheit mit blühenden Almwiesen, zackigen<br />

Felsen und smaragdgrünen kleinen Alpenseen. Wunderschön zur Zeit der<br />

Alpenrosenblüte oder im goldenen Herbst - mit herrlichem Panoramablick und<br />

einmaligem Sonnenuntergang, dem „Dolomitenfeuer“.<br />

01.09.-04.09.22: Leserreise Passauer Bistumsblatt<br />

WILDER KAISER - WANDERUNG<br />

VON DER WOCHENBRUNNERALM ZUM<br />

HINTERSTEINERSEE<br />

300 Sonnentage<br />

Hotel Seiser Alm Plaza<br />

1. Tag: Anreise über Kufstein nach Kastelruth. Mittagspause. Panorama-Auffahrt<br />

zur Seiseralm. Ein Traum ist der herrliche Sonnenuntergang vor grandioser<br />

Bergkulisse. Übernachtung im Sporthotel auf der Seiseralm.<br />

2. Tag: Wandern auf der Seiseralm oder Dolomitenrundfahrt: Fahrt nach Seis<br />

und im Eggenbachtal hinauf zum Karersee, Spaziergang. Fahrt über das Sellajoch<br />

ins Grödnertal nach St. Ulrich. Genießen Sie das unvergleichliche Dolomiten-Panorama!<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einer begleiteten Wanderung.<br />

4. Tag: Heimreise über Innsbruck, Kufstein. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

12.6 | 11.9 1 TAG<br />

Der Wilde Kaiser. Unsere Wanderung geht von der Wochenbrunneralm über herrliche<br />

Wanderwege mit viel Panorama zum Hintersteinersee: 11km, 5h, +450m,<br />

-610m.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Wanderbegleitung<br />

Kartenmaterial als gpx. oder kml verfügbar<br />

49 € p. P.<br />

38 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.00, Passau 6,30, Pocking 6.55, Burghausen 7.45<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Sporthotel Seiser Alm Plaza<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 5-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

Sonnenterrasse<br />

Plaza Saunawelt: Saunen und Dampfbad<br />

385 € p. P. im DZ<br />

438 € p. P. im EZ<br />

30 € Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung<br />

24 € Geführte Wanderung (Vorausbuchung)<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

19


KÄRNTEN - WANDERREISE<br />

KATSCHBERGHÖHE - BONNER HÜTTE<br />

7.9 - 11.9 5 TAGE<br />

Strahlen Sie mit der Sonne um die Wette!<br />

Das südlichste Bundesland Österreichs zieht Wanderer magisch an. Unzählige Sonnentage,<br />

sanfte Bergkuppen, Almwiesen und Gebirgsbäche zaubern eine einzigartige<br />

Landschaft, der sich niemand entziehen kann.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Wandern & Wellness<br />

3 Tage Wanderguide<br />

1. Tag: Anreise über Salzburg zum Katschberg.<br />

Wanderung vom Katschberg nach St. Michael ohne Wanderguide: 14km, 720, 4h.<br />

Der Ausgangspunkt ist der Parkplatz 3 auf der Katschberghöhe. Die flache, dann<br />

leicht absteigende Forststraße führt nach St. Michael zum gebuchten Hotel Wastlwirt.<br />

2. Tag : Neue Bonner Hütte 14km, 600, 4,5h<br />

Busfahrt nach Rennweg. Wanderung zur Wasserblume bis hinauf zur Ortschaft<br />

Aschbach. Von dort aus geht es nach Frankenberg, wo das letzte Stück Straße in<br />

einen Forstweg übergeht. Dieser Weg führt ins Laußnitzgebiet, wo viele kleine Almen<br />

zu sehen sind. Ihr Ziel, die neue Bonner Hütte ist bald erreicht. Dort können<br />

Sie sich stärken und eine Jause genießen. Retour gehen Sie den gleichen Weg.<br />

3. Tag: Speiereck-Halterhütte 10km, 800, 4h<br />

Die Wanderung führt vom Hotel an einem kleinen Bach vorbei, immer leicht steigend,<br />

vorbei an der Lourdes Kapelle und weiter bergauf zu einer weiteren Kapelle,<br />

dann zum letzten Wohnhaus. Danach betreten Sie den Waldweg und gelangen zu<br />

einer dritten Kapelle. Über den Mühlsteig, über schmalem Steig erreichen Sie die<br />

Piendl Hütte (Ruine) und wandern den Steig hinauf zur Speiereck-Halterhütte mit<br />

Einkehrmöglichkeit. Der Abstieg erfolgt über den gleichen Weg zurück oder über<br />

die Abkürzung ins Zentrum von St. Michael.<br />

4. Tag: Wanderung zum Oberen Rotgüldensee 10km, 630, 4h.<br />

Busfahrt durch das Murtal bis zum Parkplatz beim Arsenhaus. Wanderung vom<br />

Parkplatz über steil ansteigende Serpentinen zum unteren Rotgüldensee und weiter<br />

zum Oberen Güldensee. Einkehrmöglichkeit beim Rückweg in der Rotgüldenseehütte<br />

am Stausee. Rückweg wie Hinweg über die Serpentinen zum Parkplatz.<br />

Rückfahrt zum Hotel am Nachmittag und Zeit zur freien Verfügung in St. Michael.<br />

5. Tag: Wanderung vom Schlierersee zur Örglhiasalm ohne Wanderguide 12km,<br />

230, 3,5h.<br />

Abreise vom Hotel nach dem Frühstück. Kurze Fahrt zum Gasthof Schliereralm direkt<br />

am Schlierersee. Von dort geht die Wanderung über die Gruberalm und die<br />

Zauneralm zur Örglhiasalm. Rückweg wie Hinweg. Heimreise über Salzburg. Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

Unser FÜRST Reisebus bringt Sie täglich zum Ausgangspunkt der Wanderung. Dauer<br />

und Schwierigkeit werden je nach Kondition und Witterung angepasst. Voraussetzung:<br />

gutes Schuhwerk und eine geeignete Kondition.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Wastlwirt, St. Michael im Lungau<br />

Hallenbad, Saunen<br />

Bademantel und Saunatuch<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendbuffet<br />

Nachmittagsjause<br />

3 Tage Wanderguide<br />

618 € p. P. im DZ<br />

718 € p. P. im EZ<br />

©by paul - stock.adobe.com ©cppzone - stock.adobe.com<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Vilshofen 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

20


© pure-life-pictures - Fotolia<br />

RHEINSTEIG - WANDERREISE<br />

RÜDESHEIM - ST. GOARSHAUSEN<br />

14.8 - 18.8 5 TAGE<br />

Der Rheinsteig zählt zu den besten Wanderwegen des Landes.<br />

Wandern Sie auf dem Rheinsteig auf abwechslungsreichen Wegen über dem Fluss<br />

mit sagenhaften Ausblicken. Fachwerkstädtchen, bekannte Weinorte und berühmte<br />

Weinlagen, unzählige Burgen, davon einige spektakulär mitten im Fluss. Das Mittelrheintal<br />

zählt zur UNESCO-Weltkultur- und Naturerbe-Region, und das zu Recht.<br />

Echte Rheinromantik erleben Sie am Loreleyfelsen, Weinseligkeit in der weltberühmten<br />

Drosselgasse. Ausgewählte Wanderwege in Begleitung mit dem Wanderguide.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Wandern & Wellness<br />

Weinverkostung<br />

3 Tage Wanderguide<br />

1. Tag: Anreise nach Rüdesheim. Erkunden Sie die Altstadt und die Drosselgasse.<br />

2. Tag: Wanderung Rüdesheim nach Assmannshausen: 5km, +220m, -350m, 4h.<br />

Heute nutzen Sie die Seilbahn auf die Höhenzüge des Mittelrheintals und genießen<br />

das atemberaubende Panorama. Blick auf Bingen am Rhein und die Nahemündung.<br />

Vorbei am Jagdschloss Niederwald wandern Sie zur nächsten Seilbahn und fahren<br />

talwärts nach Assmanshausen, bekannt für seine wunderschönen Fachwerkhäuser.<br />

Weinverkostung in Rüdesheim.<br />

3. Tag: Wanderung Lorch nach Kaub: 16km, +700m, -650m, 7h.<br />

Busfahrt von Rüdesheim nach Lorch. Wanderung entlang der Höhenzüge über dem<br />

Rheintal, führt der Weg in den historischen Schifffahrtsort Kaub. Immer wieder öffnet<br />

sich der Blick auf das Rheintal, z.B. auf Bacharach mit der Burg Stahleck. Unterwegs<br />

Rast mit eigener Rucksack-Verpflegung.<br />

4. Tag: Wanderung Kaub nach St. Goarshausen: 10km, +400m,-750m , 4h.<br />

Busfahrt nach Kaub. Aufenthalt im Weinstädtchen mit mittelalterlichem Ortskern<br />

oder Besichtigung der Pfalzgrafenstein. Oberhalb von Kaub Wanderung in den<br />

Rheinhängen z.B. auf dem Bornicher Weinlehrpfad zur weltberühmten Loreley. Unterwegs<br />

Rast mit eigener Rucksack-Verpflegung.<br />

Unvergessliche Eindrücke und Ausblicke auf das Rheintal und die Burg Katz erwarten<br />

Sie, bevor Sie über den Treppenweg St. Goarshausen erreichen.<br />

5. Tag: Heimreise. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Die Wanderungen sind mit sehr guter Grundkondition zu bewältigen, Trittsicherheit<br />

und Ausdauer sind erforderlich. Am 3. und 4. Tag Rucksack-Verpflegung!<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Carathotel Traube, Rüdesheim<br />

Innenpool mit Wasserfall, Sauna<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü im Partnerrestaurant<br />

Weinverkostung in Rüdesheim<br />

Fähre Pfalzgrafenstein<br />

Seilbahn Rüdesheim - Assmanshausen<br />

3 Tage Wanderguide<br />

658 € p. P. im DZ<br />

818 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30 Uhr, Pocking 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf<br />

6.50<br />

21


©marcociannarel - stock.adobe.com<br />

SÜDTIROL - MADONNA DI CAMPIGLIO - WANDERREISE<br />

NATURPARK ADAMELLO - BRENTA DOLOMITEN<br />

12.7 - 17.7 6 TAGE<br />

Im Norden der Ortler, im Süden die Brenta Dolomiten und die Adamello Gebirgskette.<br />

Sonnenverwöhnte Landschaften, türkisblaue Seen, Gletscher und majestätische<br />

Berge. Madonna di Campiglio ist dank der perfekten Lage ein beliebtes und ideales<br />

Ziel für Wanderer.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Wandern & Wellness<br />

DoloMeet Card inkl.<br />

4 Tage Wanderguide<br />

1. Tag: Anreise nach Brixen Mittagspause, Weiterfahrt ins Val di Sole.<br />

2. Tag: Wanderung Vallesinella Wasserfälle: 4 km, Abstieg 400m, 2,5h<br />

Auffahrt mit der Seilbahn Spinale und Wanderung zu den Vallesinella Wasserfällen.<br />

Diese zählen zu den bekanntesten im Trentino und liegen inmitten des intensiven<br />

Grüns der Wälder des Naturparks Adamello Brenta.<br />

Geübte Bergsteiger können von Madonna di Campiglio auch zu Fuß über die Vallesinella<br />

Wasserfälle zur Casinei Hütte wandern. 11km, Aufstieg 500m, 5h<br />

3. Tag: Wanderung Fünf-Seen: 14km, Aufstieg 470m, Abstieg 1150m, 5h<br />

Auffahrt mit der Seilbahn Cinque Laghi zu den Seen Nambino, Serodoli, Gelato,<br />

Lambino und Ritorto.<br />

Diese Wanderung ist ein wahrer Klassiker, die an den Hängen der Presanella-Gruppe<br />

entlang und an verschiedenen Seen vorbeiführt, mit atemberaubender Sicht auf<br />

die Brenta Dolomiten.<br />

Für sportliche Teilnehmer bietet sich eine Wanderung vom Ort Madonna di Campiglio<br />

zum Nambino See an. Von dort steigt man zum Serodoli See, Gelato See, Lambino<br />

See, Nambino See und Ritorto See auf. 17km, Aufstieg 1200m, Abstieg 1200, 8h<br />

4. Tag: Wanderung in der „Mondlandschaft“:<br />

22km, Aufstieg 680m, Abstieg 830m, 6h<br />

Auffahrt mit der Grostè-Seilbahn bis zur Bergstation. Diese klassische Wanderroute<br />

führt Sie zu den zwei historischen Berghütten der Brentagruppe: Rifugio Tuckett<br />

und Rifugio Maria e Alberto ai Brentei. Die unberührte „Mondlandschaft“, die Sie bei<br />

dieser Querung bewundern können, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.<br />

Kalksteinblöcke in vielerlei Formen, Blumen und ein ausgedehntes Panorama<br />

sind die Hauptmerkmale dieser herrlichen Route. Obwohl die Strecke relativ einfach<br />

ist, sollten Sie aufgrund ihrer Länge gut trainiert sein. Man kann die Tour ab-<br />

kürzen, indem man nach dem Rifugio Tuckett umkehrt. Aufstieg 470m, Abstieg<br />

1150, 4h<br />

5. Tag: Wanderung an den Gletscherseen am Madrone<br />

Heute unternehmen Sie einen Ausflug im hinteren Val Genova. Busfahrt zum Parkplatz<br />

bei der Malga Bedole am Talschluss.<br />

Wanderung Wasserfallweg im Val die Genova: 6km, Abstieg 850m 5h<br />

Wanderung Mandron-Haus: 10km, Aufstieg 850m, Abstieg 850m, 7h,<br />

Zuerst geht es auf einem Forstweg bis zur romantischen Hütte Bedole, danach steil<br />

bergauf zur Waldgrenze, wo sich ein grandioser Blick auf die Gletscher am Adamello<br />

und die Wasserfälle eröffnet. Beeindruckend ist die artenreiche Flora. Vom Enzian<br />

bis zur Türkenbund-Lilie ist alles vertreten. Nun ist es nicht mehr weit bis zum<br />

Mandron Haus (1.878 m), wo Sie sich stärken können. Danach geht es ein Stück abwärts<br />

zu den unzähligen kleinen Seen und Teichen, welche das vom Presena herabfließende<br />

Gletscherwasser auf der kleinen Ebene gebildet hat. Der Abstieg erfolgt<br />

über denselben Weg.<br />

6. Tag: Abreise nach Bozen, Aufenthalt. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel St. Raphael<br />

Hallenbad, Sauna, Dampfad, Whirlpool<br />

Begrüßungsgetränk<br />

5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

5 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Wanderguides für 4 Tage<br />

3 Tage DoloMeet Card / Seilbahnen gratis oder ermäßigt<br />

Kurtaxe inklusive<br />

758 € p. P. im DZ<br />

878 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Burghausen<br />

7.15<br />

22


© Santi Rodríguez - Fotolia<br />

SÜDTIROL - ALMWANDERN<br />

SEXTEN - FISCHLEINTAL - DREI ZINNEN<br />

6.7 - 10.7 5 TAGE<br />

Südtirols Almlandschaft ist so vielfältig. Die Berge stets im Blick, wandern Sie in<br />

den Südtiroler Almen. Auf bis zu 2000 Metern Meereshöhe, hoch über den Tälern<br />

- das gibt es hier auf Schritt und Tritt. Eine zünftige Brettljause darf natürlich nicht<br />

fehlen - die genießen Sie auf der Sonnenterrasse einer bewirtschafteten Alm.<br />

Wandern und Genießen - Kommen Sie mit!<br />

Gratis Wanderstöcke zum Leihen<br />

Brettljause inklusive<br />

3 Tage Wanderguide<br />

1. Tag: Anreise über den Brenner in den Raum Pustertal / Eisacktal.<br />

2. Tag: Wanderung Rodenecker Alm: 15km, +450m, 5h.<br />

Zwischen Wiesen und Feldern erstrecken sich ausgedehnte Wanderwege. Auf dem<br />

höchsten Punkt der Rodenecker Alm, dem Astjoch auf 2194 m, haben Sie einen einzigartigen<br />

360° Ausblick auf die Dolomiten, die Zillertaler Alpen und den Ortler.<br />

3. Tag: Wanderung im Villnösstal zur Geißler Spitze: 12km, +300m, 5h.<br />

Das Villnösstal ist ein kleines, aber reizvolles Tal inmitten der Dolomiten. Die Wanderung<br />

führt auf dem Adolf-Munkel Weg, unterhalb der bekannten Geißler Spitzen<br />

(Sas Rigais 3025 m), vorbei.<br />

4. Tag: Wanderung Drei-Zinnen-Blick: 15km, +400m, 6h.<br />

Sexten ist eines der bekanntesten Bergsteigerdörfer Südtirols. Durch das Fischleintal<br />

führt der Weg hinauf direkt an den Fuß der Drei Zinnen, an den Talschluss<br />

und weiter zu den Rotwandwiesen und durch den Märchenwald zurück nach Sexten.<br />

5. Tag: Heimreise über Zell am See. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel im Raum Pustertal / Eisacktal<br />

Begrüßungsgetränk<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Gratis Wanderstöcke zum Leihen<br />

1 x Brettljause mit Wein<br />

Wanderguides für 3 Tage<br />

485 € p. P. im DZ<br />

545 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Burghausen<br />

7.15<br />

23


RUND UMS MATTERHORN - WANDERREISE<br />

ZERMATT - GORNERGRAT - ALETSCHGLETSCHER<br />

2.8 - 7.8 6 TAGE<br />

Die beeindruckende Bergwelt rund um das Matterhorn ist ein echtes Paradies für<br />

Wanderer und Naturliebhaber. Sorgfältig ausgewählte Wanderrouten führen durch<br />

das beeindruckende Panorama und die vielfältige Landschaft der Schweizer Gebirgswelt.<br />

Eine Reise für echte Alpenliebhaber.<br />

24<br />

alle Bergbahnen inklusive<br />

Märchen-Gondelbahn<br />

Zermatt - Gornergrat<br />

4 Tage Wanderguide<br />

1. Tag: Anreise über München, Bodensee, vorbei am Zürichsee zum Vierwaldstättersee.<br />

Fahrt auf der berühmten Axenstraße und weiter ins Berner Oberland, über<br />

den Grimselpass und durch das Rhonetal nach Grächen.<br />

2. Tag: Wanderung: 9km, +350m, -350m, 3h.<br />

Ortsrundgang in Grächen. Mittagessen im Hotel. Raclette mit Tischwein. Nachmittags<br />

Suonen-Wanderung. Suonen sind die historischen Bewässerungskanäle des<br />

Wallis. Diese offenen Gräben leiten das kostbare Wasser der Gebirgsbäche auf die<br />

Weiden, Äcker, Wein- und Obstplantagen und werden heute noch genutzt und sorgfältig<br />

erhalten.<br />

3. Tag: Wanderung Moosfluh nach Riederfurka: 7km, -430m, +30m, 2,5h.<br />

Busfahrt über Brig nach Mörel. Seilbahnfahrt zur Talstation der Riederalp. Genießen<br />

Sie den Panoramablick auf das Matterhorn. Wanderung zur Moosfluh-Talstation mit<br />

Ausblick auf den Aletschgletscher. Der Live-Blick ist nur einer der vielen alpinen<br />

Höhepunkte dieses Erlebnisberges. Die Wanderung talwärts führt über den Grat<br />

Richtung Hohfluh und durch den geschützten Aletschwald bis zur Riederfurka. Mittagessen<br />

auf der Riederalp und anschließende Talfahrt nach Mörel. Busrückfahrt<br />

nach Grächen.<br />

4. Tag: Wanderung Matterhorn:<br />

Wanderung ab Gornergrat: 11km, -1500m, 5h.<br />

Wanderung ab Riffelalp: 6 km, -900m, 2h.<br />

Fahrt mit dem Postbus nach St. Niklaus. Bahnfahrt in das autofreie Zermatt. Fahrt<br />

mit der Gornergrat-Zahnradbahn zum Gornergrat auf 3.089 m. Das Bergpanorama<br />

und der einmalige Blick auf das Matterhorn bleibt unvergesslich. Vom Gipfel wandern<br />

Sie zum Riffelsee, in dem sich das Matterhorn spiegelt, in Richtung Zermatt.<br />

Unterwegs Möglichkeit mit der Gornergratbahn den Weg abzukürzen. Bummel<br />

durch Zermatt. Rückfahrt über St. Niklaus mit dem Postbus nach Grächen.<br />

5. Tag: Wanderungen Grächen und Bärgji-Alp 10,5km, +80m, -580m, 4,5h.<br />

Fahrt mit der einzigartigen „Märchen-Gondelbahn“ ins Wandergebiet rund um die<br />

Hannigalp. Wanderung Hannigalp nach Grächen: 5km, Abstieg 500m, 2h, Einstufung<br />

leicht. Herrliches Panorama auf das markante Matterhorn.<br />

Anschließend Wanderung Bärgji-Alp 5,5km, +80m, -80m, 2,5h.<br />

6. Tag: Fahrt durch das Rhonetal über Andermatt nach Chur. Heimreise über München.<br />

Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Hotel Alpina im Grächen<br />

5 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet<br />

5 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Raclette-Mittagessen incl. Tischwein<br />

geführter Ortsrundgang Grächen<br />

4 Tage Wanderguide<br />

Bahnfahrten, Postbus lt. Programm<br />

Mittagessen im Bergrestaurant<br />

849 € p. P. im DZ<br />

969 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

© rudi1976 - stock.adobe.com ©saiko3p - stock.adobe.com


TOSKANA - WANDERREISE<br />

CINQUE TERRE - CARRARA<br />

14.9 - 18.9 5 TAGE<br />

Wanderungen in den Bilderbuchlandschaften der Toskana. Träumen Sie von Zypressenhügeln,<br />

Wanderungen auf aussichtsreichen Wegen durch Wälder und Rebhänge,<br />

von Renaissance-Palästen, gotischen Kathedralen und alten Etruskerstädtchen,<br />

die auf Hügelkuppen thronen? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen in<br />

der Toskana! Erleben Sie die Region des Chiantiweines einmal ganz anders: bei gemütlichen<br />

Wanderungen in Begleitung eines Wanderguides.<br />

Cinque Terre - Küstenlandschaft<br />

bizarre Welt der Marmorsteinbrüche<br />

3 Tage Wanderguide<br />

1.Tag: Anreise über Verona an die Versiliaküste.<br />

©Samuele Gallini - stock.adobe.com ©Warpedgalerie - stock.adobe.com<br />

2.Tag: Wanderung Cinque Terre: 7km, 370m, 3h.<br />

Die bekannten Fünf Dörfer locken mit dramatischen Felsformationen, beschaulichen<br />

Buchten, steilen Weinterrassen und herrlichen Panoramen über dem ligurischen<br />

Meer. Busfahrt bis La Spezia, Zugfahrt nach Riomaggiore. Hier beginnt die<br />

Wanderung nach Manarola, Corniglia und Vernazza. Bootsfahrt nach Monterosso,<br />

wo uns der Bus abholen wird.<br />

3. Tag: Wanderung Punta Mesco: 8km, 350m, 3h.<br />

Busfahrt nach Levanto. Wanderung über Treppen und schmale Pfade, durch Obstgärten<br />

und Ölbaumhaine hinauf zum Aussichtspunkt Punta Mesco mit der Ruine<br />

der Kirche S. Antonio auf über 300 Meter. Von hier haben Sie einen unvergesslichen<br />

Blick auf die gesamte Cinque Terre. Abstieg nach Monterosso. Busfahrt zurück<br />

4.Tag: Wanderung Carrara: 10km, 500m, 4h.<br />

Durch Kastanienwälder, vorbei an verlassenen Steinhäusern erreichen wir den<br />

Pass Foce Luccica. In über 1000 Meter Höhe belohnt Sie der Aufstieg mit einzigartigen<br />

Ausblicken auf die schroffe, alpine Hügelkette der Apuanischen Alpen, auf das<br />

Mittelmeer und in die Marmorsteinbrüche.<br />

5. Tag: Heimfahrt über Innsbruck, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Hotel Versiliaküste / Lucca<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

3 Tage Wanderguide<br />

Eintritt Marmorbruch, Cinque Terre Park, Via dell ‘Amore<br />

Zug- und Bootsfahrt<br />

698 € p. P. im DZ<br />

802 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach<br />

5.50, Burghausen 6.15<br />

25


MÜNCHEN - SCHLAGERNACHT<br />

DES JAHRES<br />

BÜHNE FREI FÜR DIE SCHLAGER-SUPERSTARS!<br />

2.4 1 TAG<br />

Die Schlagernacht des Jahres – DAS ORIGINAL! ist ein Erlebnis, bei der dem Publikum<br />

eine perfekt abgestimmte Mischung aus neuen Hits und Klassikern, von<br />

Gute-Laune-Musik bis zu den schönsten Balladen geboten wird. Das Who is Who<br />

der Schlagerszene ist mit von der Partie und zaubert Partystimmung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintrittskarte Kategorie 4 (Stehplatz)<br />

95 € p. P.<br />

Stehplatz Kat. 4: 0 € • Sitzplatz Kat. 3: 10 € • Sitzplatz Kat. 2: 20 € • Sitzplatz<br />

Kat. 1: 30 €<br />

Zustieg: Hutthurm 13.30, Passau 14.00, Vilshofen 14.25, Deggendorf 14.50<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

MÜNCHEN - DAS GROSSE<br />

SCHLAGERFEST XXL<br />

DIE PARTY DES JAHRES <strong>2022</strong><br />

27.5 1 TAG<br />

Endlich wieder Mitsingen und Mitfeiern! Präsentiert von Florian Silbereisen geht<br />

das große Schlagerfest XXL auf Tournee in die größten Konzertarenen Deutschlands.<br />

Dabei sein werden die Stars, die für 2021 angekündigt waren, aber auch<br />

neue Künstler werden mit Florian Silbereisen auf der Bühne stehen.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintrittskarte Kategorie 3 (Sitzplatz)<br />

125 € p. P.<br />

Sitzplatz Kat. 3: 0 € • Sitzplatz Kat. 2: 10 € • Sitzplatz Kat. 1: 15 €<br />

Zustieg: Hutthurm 14.30, Passau 15.00, Vilshofen 15.25, Deggendorf 15.50<br />

Online Buchungen bis Donnerstag vor Abreise 16.00, tel. bis 17.00 möglich<br />

Foto: Carsten Klick, Electrola<br />

MÜNCHEN - ANDREAS GABALIER<br />

DAS VOLKS-ROCK´N´ROLLER FAN-FESTIVAL<br />

6.8 1 TAG<br />

Verschoben von 2021 auf <strong>2022</strong>! Seit 11 Jahren begeistert Andreas Gabalier mit<br />

seinem Mix aus Volksmusik und Rock‘n‘Roll. Nachdem auch das Olympiastadion<br />

zu klein ist, wird auf dem Gelände der Messe München ein Fan Festival stattfinden;<br />

mit Vergnügungspark, Fanmeile und einem unvergesslichen Konzert!<br />

MÜNCHEN - HELENE FISCHER<br />

EINZIGES KONZERT IN DEUTSCHLAND <strong>2022</strong><br />

20.8 1 TAG<br />

Mit einer bombastischen Show und brandneuen Hits kehrt Deutschlands erfolgreichste<br />

Entertainerin Helene Fischer endlich wieder auf die Bühne zurück.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stehplatz-Karte PK 3 Silber<br />

89 € p. P.<br />

Stehplatz PK 3 Silber: 0 € • Stehplatz PK 2 Gold: 30 € • Stehplatz PK 1 Platin:<br />

70 € • Sitzplatz Tribühne: 50 €<br />

Zustieg: Hutthurm 12.30, Passau 13.00, Pocking 13.25, Vilshofen 13.25, Deggendorf<br />

13.50<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stehplatz-Karte PK 5 Bronze<br />

108 € p. P.<br />

Stehplatz PK 5 Bronze: 0 € • Stehplatz PK 4 Silber: 30 €<br />

Zustieg: Hutthurm 12.30, Passau 13.00, Pocking 13.25, Vilshofen 13.25,<br />

Deggendorf 13.50<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

26


©saiko3p - stock.adobe.com<br />

© BB Promotion GmbH<br />

MÜNCHEN - CATS<br />

DIE BERÜHMTESTEN KATZEN ALLER ZEITEN<br />

4.6 1 TAG<br />

Die tanzende Katzenschar entführt ihr Publikum in die geheimnisvolle Welt der<br />

Jellicle-Cats.<br />

MÜNCHEN - LORD OF THE DANCE<br />

25 JAHRE STANDING OVATIONS<br />

23.10 1 TAG<br />

Es ist ein besonderer Tag für alle Fans von „Lord of the Dance“ und Michael Flatley<br />

dürfte mit seiner Ankündigung weltweit für Begeisterung sorgen: Die seit 25<br />

Jahren generationsübergreifende populäre Bühnen-Tanzshow „Lord of the<br />

Dance“ kehrt <strong>2022</strong> anlässlich ihres großen Jubiläums ins Rampenlicht zurück.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Karte Kat. 5<br />

104 € p. P.<br />

Sitzplatz Kat. 4: 10 € • Sitzplatz Kat. 3: 20 € • Sitzplatz Kat. 2: 30 € • Sitzplatz<br />

Kat. 1: 42 €<br />

Zustieg: Hutthurm 09.30, Passau 10.00, Vilshofen 10.25, Deggendorf 10.50<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stehplatz-Karte PK 3<br />

119 € p. P.<br />

Stehplatz PK 3: 0 € • Stehplatz PK 2: 10 € • Stehplatz PK 1: 20 €<br />

Zustieg: Hutthurm 13.30, Passau 14.00, Pocking 14.25, Vilshofen 14.25,<br />

Deggendorf 14.50<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

LINZ - OPER<br />

DIE HOCHZEIT DES FIGARO<br />

22.4 1 TAG<br />

Beliebte und sehenswerte Aufführungen im Musiktheater haben sich seit der<br />

Eröffnung im Jahr 2013 ein treues Stammpublikum erspielt und wir haben unseren<br />

Kultur-Klassiker für Sie weiterhin im Programm.<br />

Es gilt 3 G: Impfnachweis (mind. Zweitimpfung) oder genesen oder getestet<br />

MÜNCHEN KONZERTTRANSFER<br />

HERBERT GRÖNEMEYER-ROBBIE WILLIAMS-ED<br />

SHEERAN<br />

8.6 | 27.8 | 10.9 | 11.9 | 12.9 1 TAG<br />

08.06. Herbert Grönemeyer in der Olympiahalle<br />

10.09. + 11.09. + 12.09 Ed Sheeran im Olympiastadion<br />

27.08. Robbie Williams im Messegelände München<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Karte Kat. 4 inklusive<br />

89 € p. P.<br />

Kat. 3: 10 €<br />

Kat. 2: 14 € • Kat. 1: 19 €<br />

Zustieg: Hutthurm 14.30, Passau 15.00, Pocking 15.25<br />

Online Buchungen bis ein Werktag vor Abreise 16.00, tel. bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

29 € p. P.<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Zustieg Herbert Grönemeyer & Robbie Williams: Hutthurm 15:00, Passau 15:30,<br />

Vilshofen 15:55, Deggendorf 16:20<br />

Zustieg Ed Sheeran: Hutthurm 13:00, Passau 13:30, Vilshofen 13:55, Deggendorf<br />

14:20<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

27


©dietwalther - stock.adobe.com<br />

© Deen van Meer/Disney<br />

STUTTGART WOCHENENDE -<br />

MUSICAL<br />

DISNEYS ALADDIN - TANZ DER VAMPIRE - TINA-DAS<br />

TINA TURNER MUSICAL<br />

HAMBURG<br />

HANSESTADT UND MUSICALERLEBNIS<br />

21.4 - 24.4 | 25.8 - 28.8 4 TAGE<br />

Erleben Sie Hamburg bei unserer Stadtrundfahrt mit Führung zu den Höhepunkten<br />

(Hafen, Alster, Sehenswürdigkeiten). Und natürlich haben Sie Zeit für Ihr persönliches<br />

Hamburg-Wunschprogramm.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Musical - Kartenservice<br />

20 Jahre Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN - feiern Sie mit!<br />

Disney's DIE EISKÖNIGIN - DAS MUSICAL<br />

Wicked - das Musical bis 14.08.22<br />

Tina - Das Tina Turner Musical bis Juli <strong>2022</strong><br />

1. Tag: Anreise nach Hamburg.<br />

2. Tag: Vormittags geführte Stadtrundfahrt/Stadtrundgang (Sehenswürdigkeiten,<br />

Elbphilharmonie mit Auffahrt zur Plaza). Nachmittags Zeit für Ihr "Hamburg-<br />

Wunschprogramm". Unser Tipp: Hafenrundfahrt.<br />

3. Tag: Freizeit z.B. Miniatur-Wunderland, Hamburg Dungeon, Speicherstadt,<br />

Jungfernstieg, Binnenalster, Hamburger Rathaus, St. Michaelis-Kirche, Planten<br />

und Blomen. Verbringen Sie den Tag ganz nach Ihrem Wunsch.<br />

4. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

2.4 - 3.4 | 25.6 - 26.6 |<br />

29.10 - 30.10 | 3.12 - 4.12 2 TAGE<br />

Stuttgart begeistert durch seine Sehenswürdigkeiten. Der Schlossplatz, die<br />

Markthalle und die Automobilmuseen von Mercedes-Benz und Porsche sind die<br />

TOP-Highlights. Einzigartig ist auch das SI-Centrum: Genießen Sie die Musicals<br />

"im Haus" und die Erlebnisgastronomie von der schwäbischen Küche bis zur kulinarischen<br />

Weltreise - oder einen Cocktail mit chilliger Barmusik. Ein tolles Wochenende<br />

nur für Sie!<br />

4-Sterne-Dormero Hotel<br />

Erlebnisgastronomie SI-Center<br />

Disneys ALADDIN - DAS MAGISCHE MUSICAL AUS 1001 NACHT<br />

Eine spektakuläre Inzenierung., brilliante Musik und eine traumhafte Liebesgeschichte<br />

aus 1001 Nacht.<br />

TANZ DER VAMPIRE - DAS MUSICAL bis Ende August <strong>2022</strong><br />

Sensationeller Musicalerfolg: Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt der<br />

Vampire. Gruselige Romantik im düsteren Reich des Grafen Krolock.<br />

TINA - DAS TINA TURNER MUSICAL ab Okt. <strong>2022</strong><br />

Die Lebensgeschichte der "Queen of Rock" voller Höhen und Tiefen auf der Bühne.<br />

1.Tag: Anreise, Zeit für Ihr Stuttgart - Wunsch - Programm. Abends auf Wunsch<br />

Musical. Genießen Sie das unglaubliche SI-Center mit Erlebnisgastronomie und<br />

lassen Sie den Abend beschwingt ausklingen.<br />

2.Tag: Vormittags Zeit zur freien Verfügung, Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

29.10. - 30.10. Jubiläumsreise zum Sonderpreis<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

358 € p. P. im DZ<br />

388 € p. P. im DZ Elbblick<br />

468 € p. P. im EZ<br />

498 € p. P. im EZ Elbblick<br />

König der Löwen: Kat. 4: 100 € • Kat. 3: 123 € • Kat. 2: 146 € • Kat. 1: 166 €<br />

Wicked: Kat. 4: 80 € • Kat. 3: 96 € • Kat. 2: 120 € • Kat. 1: 136 €<br />

Tina: Kat. 4: 76 € • Kat. 3: 96 € • Kat. 2: 116 € • Kat. 1: 136 €<br />

Die Eiskönigin: Kat. 4: 76 € • Kat. 3: 96 € • Kat. 2: 120 € • Kat. 1: 136 €<br />

35 € Stadtrundfahrt mit Führung und Eintritt zur Plaza der Elbphilharmonie<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf 5.50<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Dormero-Hotel<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

WLAN und Minibar inclusive<br />

138 € p. P. im DZ<br />

133 € p. P. im DRZ<br />

168 € p. P. im EZ<br />

98 € p. P. im DZ im Oktober<br />

98 € p. P. im DRZ im Oktober<br />

138 € p. P. im EZ im Oktober<br />

Aladdin: Kat. 1: 148 € • Kat. 2: 130 € • Kat. 3: 106 € • Kat. 4: 84 €<br />

Tanz der Vampire: Kat. 1: 150 € • Kat. 2: 130 € • Kat. 3: 106 € • Kat. 4: 84 €<br />

Tina: Kat. 1: 156 € • Kat. 2: 138 € • Kat. 3: 113 € • Kat. 4: 88 €<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Vilshofen 8.25, Deggendorf 8.50<br />

28


Passionsspiele Oberammergau<br />

OBERAMMERGAU PASSIONSSPIELE<br />

AKTUELLER DENN JE!<br />

18.6 - 19.6 | 30.7 - 31.7 2 TAGE<br />

Nur alle 10 Jahre haben Sie die einzigartige Gelegenheit, die weltberühmten Passionsspiele<br />

in Oberammergau zu besuchen. Wir sind stolz, Ihnen diese begehrten<br />

Karten anbieten zu können.<br />

Aus aller Herren Länder machen sich die Menschen auf, um das weltweit bekannteste<br />

Passionsspiel zu besuchen. Nehmen Sie teil an der Passion, das die Oberammergauer<br />

in einzigartiger Tradition durch die Jahrhunderte getragen haben.<br />

weltweit das bekannteste Passionsspiel<br />

Abendessen während der Spielpause<br />

Eintrittskarte und Textbuch<br />

1. Tag: Anreise über Simbach, München nach Oberammergau. Das Passionsspiel<br />

beginnt um 14.30 Uhr. Während der Pause wird Ihnen ein Abendessen serviert.<br />

Nach Spielende Fahrt zur Unterkunft.<br />

2. Tag: Fahrt nach Bad Tölz, Aufenthalt. Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

Bistumsblatt Leserreise: 30.07.<strong>2022</strong><br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

2-Sterne-Hotel bzw. 3-Sterne-Gasthof<br />

3-Sterne-Hotel bzw. 4-Sterne-Gasthof (nur 18.06.)<br />

1 x Übernachtung / Frühstück<br />

1 x Abendessen inkl. Getränkepauschale<br />

Eintrittskarte der Kategorie 3 inkl. VVK<br />

Textbuch der Passionsspiele<br />

Kurabgabe<br />

ab 485 € p. P. im DZ im Juni<br />

541 € p. P. im EZ im Juni<br />

540 € p. P. im DZ im 3-Sterne-Hotel bzw. 4-Sterne-Gasthof Juni<br />

622 € p. P. im EZ im 3-Sterne-Hotel bzw. 4-Sterne-Gasthof Juni<br />

485 € p. P. im DZ im Juli<br />

541 € p. P. im EZ im Juli<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Altötting 8.15<br />

Uhr<br />

29


© LianeM - Fotolia ©Comofoto - stock.adobe.com<br />

©Anioł - stock.adobe.com ©Noppasinw - stock.adobe.com<br />

DRESDEN - MEISSEN<br />

MORITZBURG - SCHLOSS PILLNITZ - SÄCHSISCHE<br />

SCHWEIZ<br />

1.7 - 3.7 | 9.9 - 11.9 3 TAGE<br />

Erleben Sie die Barockpracht einer der schönsten Städte der Welt. "Elbflorenz"<br />

bezaubert mit einmaligen Schätzen, vom "Grünen Gewölbe" bis zu den berühmtesten<br />

Engeln der Welt "live" auf Raffaels Gemälde. Meißen lädt Sie ein in die königliche<br />

Porzellan-Manufaktur. Steinerne Vergangenheit erleben Sie im Elbsandsteingebirge.<br />

Wasserschloss Moritzburg<br />

Stadtführung Dresden<br />

Besichtigungsmöglichkeit Porzellan-Manufaktur<br />

1. Tag: Anreise nach Meißen. Möglichkeit zur Besichtigung der Porzellan-Manufaktur.<br />

Fahrt zum Schloss Moritzburg (Fotopause). Weiterfahrt nach Dresden.<br />

2. Tag: Stadtrundfahrt mit Führung. Nachmittags Zeit für Ihr Dresden-Wunschprogramm<br />

oder Möglichkeit zur Fahrt zum Schloss Pillnitz mit Barockpark.<br />

3. Tag: Fahrt durch sehenswerte Villenorte in die Sächsische Schweiz zur berühmten<br />

Felsformation, die Bastei. Fantastische Ausblicke von der Basteibrücke<br />

ins Elbstandsteingebirge und auf die Elbe. Heimreise. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

PRAG - WOCHENENDE<br />

DIE GOLDENE STADT ERLEBEN<br />

19.3 - 20.3 | 23.4 - 24.4 |<br />

21.5 - 22.5 | 25.6 - 26.6 |<br />

20.8 - 21.8 | 24.9 - 25.9 |<br />

22.10 - 23.10 2 TAGE<br />

Eine der schönsten Städte Europas erwartet Sie! Genießen Sie die "Filmkulisse"<br />

der mittelalterlichen Stadt an der Moldau - und zugleich die junge Kulturstadt<br />

voller Musik und Theater. Erleben Sie Prag mit FÜRST REISEN!<br />

4-Sterne-Superior-Hotel<br />

Kartenservice Oper<br />

1. Tag: Stadtrundgang mit Führung. Fahrt zur Prager Burg, Besichtigung Veitsdom<br />

(Innenbesichtigung nicht immer möglich). Spaziergang Kleinseite - Karlsbrücke<br />

und historisches Zentrum. Für den Abend empfehlen wir den Besuch der<br />

Oper. (FÜRST Kartenservice).<br />

2. Tag: Fahrt zum Wenzelsplatz und Spaziergang mit Führung, z.B. zum Jugendstil<br />

- Gemeindehaus. Zeit für Ihr "Prag-Wunschprogramm". 16.00 Uhr Rückfahrt,<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Am Terrassenufer<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

Stadtrundfahrt mit Reiseführung<br />

259 € p. P. im DZ<br />

314 € p. P. im EZ<br />

25 € Ausflug Schoss Pillnitz<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf 6.50<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Superior-Hotel<br />

1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Kartenservice und Stadtplan<br />

135 € p. P. im DZ<br />

179 € p. P. im EZ<br />

24 € Stadtführung (2 Tage)<br />

Zustieg: Passau 6.30, Hutthurm 7.00, Waldkirchen 7.20, Freyung 7.35<br />

30


©Dreamframer - stock.adobe.com © sborisov - Fotolia<br />

©Tryfonov - stock.adobe.com Gustav Klimt Villa<br />

WIEN WOCHENENDE<br />

KULTUR - SHOPPING - MUSICAL<br />

9.4 - 10.4 | 7.5 - 8.5 | 2.7 - 3.7 |<br />

17.9 - 18.9 | 15.10 - 16.10 2 TAGE<br />

Cats / Miss Saigon<br />

Walzerseeligkeit und Weltstadt-Flair: Erleben Sie die Stadt "an der schönen blauen<br />

Donau" bei einem Wochenende ganz nach Ihren Wünschen. Ob Kultur, Musical,<br />

Oper oder Super-Disko: Wäre das nicht auch ein Geschenk-Tipp?<br />

2G-plus-Regel (geimpft oder genesen + negativer PCR-Test (48 Stunden gültig<br />

inkl. Vorstellungsende)<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Kartenservice auf Wunsch<br />

1. Tag: Anreise nach Wien. Ankunft gegen Mittag. Zeit für Ihr "Wien-Wunschprogramm".<br />

Abends Möglichkeit zum Besuch der Vorstellung Cats oder Miss Saigon.<br />

Oder auf Wunsch Volksoper/Oper.<br />

2. Tag: Stadtbesichtigung mit Führung. Fahrt zum Schloss Schönbrunn oder Zeit<br />

zur freien Verfügung. Rückfahrt, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Staatsoper: Karten auf Anfrage<br />

Preise gelten nur bei rechtzeitiger Buchung bis 8 Wochen vor Abreise. Bei kurzfristigen<br />

Buchungen kann sich der Kartenpreis erhöhen!<br />

WIEN - GARTENGENUSS<br />

GARTENFEST IN DER GUSTAV KLIMT VILLA<br />

13.5 - 15.5 3 TAGE<br />

Erleben Sie das original Wiener Flair. Feiern Sie mit beim Gartenfest in der Klimt<br />

Villa und lernen Sie Familienanekdoten und Geschichten aus der Zeit Gustav<br />

Klimts kennen. Begleiten Sie uns auf einem Altstadtspaziergang in der Hauptstadt<br />

Österreichs.<br />

Gartenfest in der Klimt Villa mit Führung<br />

Stadtführung Wien<br />

1. Tag: Anreise nach Wien. Stadtbesichtigung mit Führung. Übernachtung.<br />

2. Tag: Besuch des Gartenfestes in der Klimt Villa. Zwei Original-Rosenstöcke<br />

aus dem ursprünglichen Garten von Gustav Klimt wurden in mehrjähriger Arbeit<br />

erfolgreich nachgezüchtet. 22 Stöcke aus dieser Nachzucht und die beiden über<br />

100-jährigen Klimt-Rosen bilden den Mittelpunkt eines „Rosengartens mit Obstbäumen<br />

und Blumenwiese“, wie ihn auch Klimt in dem gleichnamigen Bild verewigte.<br />

Insgesamt wurden 1600 Blumenzwiebel, 271 Blütenstauden, 162 verschiedene<br />

Rosen Sorten, 19 Blütensträucher und Sträucher und eine mehrstämmige<br />

Birke eingepflanzt.<br />

3. Tag: Zeit zur freien Verfügung oder Fahrt zum Schloss Schönbrunn. Heimreise,<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel<br />

1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Kartenservice und Stadtplan<br />

144 € p. P. im DZ<br />

179 € p. P. im EZ<br />

Cats: Kat. 4: 79 € • Kat. 3: 99 € • Kat. 2: 119 € • Kat. 1: 129 €<br />

Miss Saigon: Kat. 4: 79 € • Kat. 3: 99 € • Kat. 2: 119 € • Kat. 1: 129 €<br />

25 € Stadtrundfahrt mit Führung<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel in Wien NH Danube<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

Führung in der Altstadt Wien<br />

Eintritt und Führung Gustav Klimt Villa<br />

Willkommenspräsent<br />

298 € p. P. im DZ<br />

398 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25<br />

31


© Arenaria, Andreas Tischler<br />

©Givaga - stock.adobe.com<br />

MÖRBISCH - SEEBÜHNE<br />

ST. MARGARETHEN - RÖMERSTEINBRUCH<br />

6.8 - 7.8 2 TAGE<br />

"Nabucco" im Römersteinbruch mit dem berühmten Gefangenenchor. Treffender<br />

könnte die Kulisse nicht sein.<br />

"Der König und ich" auf der Seebühne in Mörbisch. Die Geschichte am Königshof<br />

von Siam zu Gast im Burgenland.<br />

4-Sterne-Hotel Wende in Neusiedl<br />

"Der König und ich" auf der Seebühne<br />

Oper Nabucco im Steinbruch UNESCO-Welterbe<br />

1. Tag: Anreise über Wien an den Neusiedler See. Genießen Sie den Wellnessund<br />

Gartenbereich des Hotels. Lukullisches Abendbuffet. Nach dem Abendessen<br />

Fahrt nach Mörbisch bzw. St. Margarethen. Nach den Vorstellungen Rückfahrt<br />

ins Hotel.<br />

2. Tag: Aufenthalt in Neusiedl. Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Wende in Neusiedl<br />

1x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1x Abendbuffet, sehr gute Küche<br />

Hallenbad und Wellnessbereich<br />

218 € p. P. im DZ Standard<br />

238 € p. P. im DZ Comfort (Klimaanlage)<br />

248 € p. P. im EZ Standard<br />

268 € p. P. im EZ Comfort (Kimaanlage<br />

Nabucco: Kat. 2: 105 € • Kat. 3: 85 € • Kat. 4: 65 €<br />

Der König und ich: Kat. 2: 99 € • Kat. 3: 89 € • Kat. 4: 79 €<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25<br />

VENEDIG - LA SERENISSIMA<br />

SCHNÄPPCHENREISE<br />

6.5 - 8.5 | 28.8 - 30.8 3 TAGE<br />

Diese Stadt verzaubert, diese Stadt ist einzigartig. Der Canale Grande mit seinen<br />

Palästen, der berühmte Markusplatz mit Dom oder die malerischen Gassen und<br />

Kanäle. Und dazu das unnachahmliche Flair der Lagunenstadt. Das müssen Sie<br />

erleben!<br />

Stadtführung Venedig<br />

Venedig " Wunschprogramm "<br />

1. Tag: Anreise nach Venedig-Mestre. Mittags Ankunft. Zugfahrt nach Venedig-<br />

Piazzale Roma (10 Min. inkl.). Stadtführung Venedig. Rückfahrt mit dem Zug (inkl.)<br />

ins Hotel.<br />

2. Tag: Aufenthalt in der Lagunenstadt bis zum späten Abend (Zugticket inkl.).<br />

3. Tag: Zeit für Ihr „Venedig-Wunschprogramm“. Heimreise 15.00 Uhr, Rückkunft<br />

ca. 23.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Hotel in Venedig-Mestre<br />

2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

2 x Bahnticket Venedig/Mestre-Venedig Piazzale Roma und zurück<br />

Stadtführung Venedig<br />

279 € p. P. im DZ<br />

319 € p. P. im EZ<br />

329 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Simbach 4.50, Burghausen<br />

5.15<br />

32


OPERNFESTSPIELE VERONA<br />

AIDA / LA TRAVIATA<br />

5.8 - 7.8 3 TAGE<br />

Erleben Sie das berühmte Opernfestival im Amphitheater von Verona: Sie werden<br />

diesen Eindruck nie mehr vergessen, ein Genuss für jeden Musikfreund und ein<br />

großartiges optisches Erlebnis. Schwelgen Sie mit uns in den Farben und Tönen<br />

dieser italienischen Nacht. Verona bezaubert als Stadt von "Romeo und Julia" und<br />

als Stadt der Mode.<br />

4-Sterne-Hotel Leon d' Oro<br />

Shopping - Paradies<br />

1.Tag: Anreise nach Verona. Nachmittags Ankunft im Hotel. Abends Fahrt zur Arena<br />

ins historische Zentrum. Operngenuss oder Verona - Bummel.<br />

2.Tag: Besichtigung und Zeit für Ihr "Verona-Wunschprogramm". Abends Oper in<br />

der Arena oder Verona - Bummel.<br />

3. Tag: Fahrt an den Gardasee, Mittagspause. Rückfahrt über den Brenner, Rückkunft<br />

ca. 21.00 Uhr.<br />

©mikolajn - stock.adobe.com Courtesy of Fondazione Arena di Verona © Ennevi<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Leon d’Oro, Verona<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

City Tax<br />

325 € p. P. im DZ classic<br />

355 € p. P. im DZ superior<br />

445 € p. P. im DZ classic zur Einzelbelgung<br />

495 € p. P. im DZ superior zur Einzelbelegung<br />

Aida: Gradinata (Steinstufen): 39 € • 5. Sektor: 55 € • 4. Sektor: 70 € • 3.<br />

Sektor: 80 € • 2. Sektor: 110 € • 1. Sektor: 135 € • di tribuna & 2. Parkett:<br />

155 € • 1. Parkett: 199 €<br />

La Traviata: Steinstufen: 39 € • 5. Sektor: 55 € • 4. Sektor: 70 € • 3. Sektor:<br />

80 € • 2. Sektor: 110 € • 1. Sektor: 135 € • di tribuna & 2. Parkett:<br />

155 € • 1. Parkett: 199 €<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

33


© auergraphics - stock.adobe.com<br />

MUTTERTAG AUF DER<br />

FISCHBACHALM<br />

KAISERBACHTAL<br />

8.5 1 TAG<br />

Direkt in das Naturschutzgebiet Wilder Kaiser, in das romantische Kaiserbachtal.<br />

Auf 1024 Meter Meereshöhe liegt unser Alpengasthaus mit gemütlichen Stuben<br />

und einer großen Sonnenterrasse. Zahlreiche Möglichkeiten für gemütliche<br />

Spaziergänge erwarten Sie.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Maut Kaiserbachtal<br />

38 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©JFL Photography - stock.adobe.com<br />

©serawood - stock.adobe.com<br />

MUTTERTAGSGENUSS IN DER<br />

WACHAU<br />

KITTENBERGER ERLEBNISGÄRTEN - WINZER KREMS<br />

8.5 1 TAG<br />

Die Wachau, das ist der herrliche Donauabschnitt von Melk bis Krems. Romantische<br />

Weinorte prägen das Bild dieser wohl schönsten Donaustrecke.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintritt Kittenberger Erlebnisgärten<br />

Eintritt Winzer Krems<br />

Führung Sandgrube 13 wein.sinn<br />

Probe 3 Weine<br />

58 € p. P.<br />

44 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©saiko3p - stock.adobe.com<br />

MUTTERTAG ZILLERTAL -<br />

MAYRHOFEN<br />

BERGERLEBNIS<br />

8.5 1 TAG<br />

Verbringen Sie den Muttertag im Zillertal, einem der schönsten Täler Tirols. Natürlich<br />

bleibt auch Zeit zu Spaziergang und Wanderung.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

42 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

MUTTERTAG WOLFGANGSEE<br />

TRAUNSEE - POSTALM<br />

8.5 1 TAG<br />

Anreise nach Gmunden am Traunsee. Weiterfahrt über Bad Ischl nach St. Gilgen<br />

am Wolfgangsee. Aufenthalt und Mittagseinkehr. Fahrt auf diePostalm mit schönen<br />

Wander- und Spaziermöglichkeiten. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Maut Postalm<br />

38 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

34


TEGERNSEE - WALLBERG<br />

MUTTERTAG UND VATERTAG IN DEN ALPEN<br />

8.5 | 26.5 1 TAG<br />

Herzlich Willkommen in der Alpenregion! Berge zum Greifen nah, der Himmel<br />

weißblau. Im sonnigen Tegernseer Tal, mit dem 1.700 Meter hohen Wallberg,<br />

lässt es sich gut leben. Genießen Sie mit uns einen schönen Tag auf dem Wallberg<br />

und am Tegernsee!<br />

© AlexF76 - Fotolia<br />

©Kletr - stock.adobe.com © JustTakeALook - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

42 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Berg- und Talfahrt Wallbergbahn: 21 €<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© mRGB - stock.adobe.com<br />

KELHEIM - WELTENBURG -<br />

ABENSBERG<br />

BEFREIUNGSHALLE - KUCHLBAUERTURM<br />

HANS-PETER-PORSCHE<br />

TRAUMWERK<br />

VATERTAG IM BERCHTESGADENER LAND<br />

26.5 1 TAG<br />

Im Hans-Peter Porsche Traumwerk ist die weltgrößte und wertvollste Blechspielzeugsammlung,<br />

eine faszinierende Modellbahnwelt sowie einige automobile<br />

Klassiker aus dem Hause Porsche zu sehen.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Frühstück im Bus (Knacker, Brezen, Bier)<br />

Eintritt und Führung Traumwerk<br />

59 € p. P.<br />

49 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25, Simbach 8.50<br />

Online Buchung bis Mittwoch vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

26.5 1 TAG<br />

Kelheim, die Residenzstadt der bayerischen Herzöge, wird überragt von der romantischen<br />

Befreiungshalle hoch über der Donau. Weltenburg in einmaliger Lage<br />

am Donaudurchbruch ist berühmt für die herrliche Asam-Kirche - und für<br />

sein dunkles Bier. In Abensberg besuchen wir den Hundertwasserturm inklusive<br />

einer Bierprobe!<br />

Anreise nach Kelheim zur Befreiungshalle, Aufenthalt und Besichtigung (Eintritt<br />

ca. 3,50 €). Möglichkeit zur Schiffahrt durch den Donaudurchbruch nach Weltenburg.<br />

Besuch des Klosters und Mittagspause. Weiterfahrt nach Abensberg, Aufenthalt.<br />

Führung im Hundertwasserturm mit Bier-Verkostung 17.30 Uhr Rückfahrt,<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Besichtigung mit Führung Hundertwasserturm Abensberg inkl.<br />

47 € p. P.<br />

32 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, Vilshofen 7.55, Deggendorf 8.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

35


BAD TÖLZ - FILMKULISSE<br />

OSTERMARKT - ROSENTAGE - HERBSTMARKT &<br />

HERBSTZAUBER<br />

16.4 | 23.4 | 4.6 | 20.8 | 1.10 | 9.10<br />

1 TAG<br />

Das malerische Bad Tölz ist bekannt als Filmkulisse. Bummeln Sie auf den Spuren<br />

der Stars und genießen Sie das festliche Ambiente.<br />

16.04. Ostermarkt I 23.04./20.08. Kunst- und Töpferrmarkt I 04.06. Rosentage<br />

I 01.10. Herbstzauber I 09.10. Herbstmarkt<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

38 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© fottoo - stock.adobe.com<br />

©Ralf Punkenhofer - stock.adobe.com © saiko3p - stock.adobe.com<br />

TRAUNSEE - GRÜNBERG<br />

NAHERHOLUNG HOCH ÜBER GMUNDEN<br />

26.5 | 10.7 | 14.8 | 16.10 1 TAG<br />

Eine Genuss-Tagesfahrt in die malerische Landschaft am Traunsee. Der Hausberg<br />

der Gmundner, bequem mit der Seilbahn zu erreichen, lädt ein zum Naturerlebnis<br />

mit besten Wanderwegen, gemütlichen Einkehrmöglichkeiten und einem<br />

tollen Freizeitangebot mit Baumwipfelpfad, Sommerrodelbahn, Niederseilgarten.<br />

INNSBRUCK OSTERMARKT<br />

9.4 | 16.4 1 TAG<br />

Der Ostermarkt bringt mit 31 Ständen die Innsbrucker Altstadt zum Blühen. Neben<br />

den Händlern, die vor dem Goldenen Dachl Kunsthandwerk, prächtige Osterdekorationen,<br />

handbemalte Eier und Spielwaren anbieten, wird es wieder ein<br />

vielseitiges Programm geben.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

37 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

Familien-Genusstag<br />

Erlebnisberg in Salzkammergut<br />

Bratlessen in der Grünbergalm<br />

Anreise nach Gmunden und Aufenthalt am Traunsee. Auffahrt auf den Grünberg.<br />

Im Berggasthof Grünbergalm wird Ihnen mittags dann ein Bratl serviert. Für den<br />

Nachmittag empfehlen wir eine kleine Wanderung zum Laudachsee. Alternativ<br />

Besuch des Baumwipfelpfades, des Niederseilgartens, der Sommerrodelbahn.<br />

Ca. 17.00 Uhr Talfahrt und dann Rückfahrt, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Berg- und Talfahrt mit der Grünberg-Seilbahn<br />

Bratlessen in Berggasthof Grünbergalm<br />

62 € p. P.<br />

42 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.30<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

36


©kab-vision - stock.adobe.com<br />

© mahony - Fotolia<br />

SCHROBENHAUSEN<br />

SPARGELSCHLEMMERREISE INS SCHROBENHAUSENER<br />

LAND<br />

21.5 | 12.6 1 TAG<br />

Erkundungsfahrt in das Schrobenhausener Land - rund um den Spargel: Erfahren<br />

Sie aus erster Hand alles über das königliche Gemüse und genießen Sie das<br />

Spargelschlemmermenü! Ein Besuch im europäischen Spargelmuseum darf natürlich<br />

nicht fehlen!<br />

SELB - PORZELLANFLOHMARKT<br />

6.8 1 TAG<br />

Er ist die Attraktion beim „Fest der Porzelliner“ in Selb. Mit über 400 Anbietern<br />

ist er der längste und auch der größte Flohmarkt dieser Art in ganz Europa. Jedes<br />

Jahr lockt er stets Tausende von Sammlern und Liebhabern des ”Weißen<br />

Goldes” an. Längst hat es sich herumgesprochen, dass man beim Porzellanflohmarkt<br />

in Selb tatsächlich noch Schnäppchen machen kann.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Führung Spargelhof, Spargelschlemmermenü<br />

68 € p. P.<br />

49 € p. Kind<br />

Zustiege: Hutthurm 6.30, Passau 7.00 Uhr, Vilshofen 7.25, Deggendorf 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

41 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Vilshofen 7.25, Deggendorf 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©aldorado - stock.adobe.com<br />

ALTMÜHLTAL - BROMBACHSEE -<br />

EICHSTÄTT<br />

14.5 | 23.7 | 28.8 | 9.10 1 TAG<br />

In unendlichen Schleifen windet sich die Altmühl durch den Naturpark Altmühltal,<br />

vorbei an bizarren weißen Felswänden und blühenden Wiesen. Schifffahrt<br />

mit dem einmaligen Schiffsneubau "Trimaran" auf dem Brombachsee. Spaziergang<br />

durch Eichstätt mit seiner malerischen Altstadt und dem berühmten Dom.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Rundfahrt auf dem Brombachsee<br />

49 € p. P.<br />

36 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Vilshofen 7.25, Deggendorf 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

KELHEIM – WELTENBURG<br />

30.4 | 18.6 | 4.9 | 25.9 1 TAG<br />

Kelheim wird überragt von der romantischen Befreiungshalle hoch über der Donau.<br />

Weltenburg ist berühmt für die herrliche Asam-Kirche und für sein dunkles<br />

Bier.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

37


KRUMAU - MOLDAUSTAUSEE<br />

UNESCO-WELTKULTURERBE<br />

15.5 | 19.6 | 17.7 | 11.9 1 TAG<br />

Unsere Tagesfahrt zu den Höhepunkten im Böhmerwald: Rundgang mit Führung<br />

in Krumau mit Altstadt und Schloss. Im Naturschutzgebiet Moldaustausee können<br />

Sie die Seele baumeln lassen!<br />

Rosenfest am 19.06.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stadtführung in Krumau (nicht bei Rosenfest 19.06.)<br />

42 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Passau 7.30, Hutthurm 8.00, Freyung 8.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© Gina Sanders - stock.adobe.com<br />

©cge2010 - stock.adobe.com ©Yasonya - stock.adobe.com<br />

© kaprikfoto - Fotolia<br />

PRAG - TAGESFAHRT<br />

BUDWEIS - SCHLOSS HLUBOKA<br />

BÖHMERWALD UND MÄRCHENSCHLOSS<br />

22.5 | 2.7 | 15.8 | 2.10 1 TAG<br />

Der dunkle Böhmerwald mit seiner wildromantischen Natur begleitet uns auf<br />

der Fahrt nach Budweis und zum Schloss Hluboka. Das historische Budweis<br />

"muss" man gesehen haben.<br />

26.3 | 16.4 | 7.5 | 4.6 | 2.7 | 16.7 |<br />

30.7 | 6.8 | 13.8 | 27.8 | 3.9 | 10.9 |<br />

17.9 | 1.10 | 15.10 | 29.10 1 TAG<br />

Entdecken Sie mit uns die „Goldene Stadt“ bei einem Stadtrundgang mit Führung<br />

durch die malerische Altstadt an der Moldau - und natürlich genügend freier Zeit<br />

für Ihr "Prag - Wunschprogramm". Prag ist auch ein Shopping-Paradies!<br />

Stadtführung inclusive<br />

Stadtbesichtigung mit Führung. Zeit zum Bummeln und Genießen. Gegen 17.00<br />

Uhr Heimreise, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintritt und Führung Schloss Hluboka<br />

Stadtführung Budweis<br />

48 € p. P.<br />

34 € p. Kind<br />

Zustieg: Passau 7.00, Hutthurm 7.30, Freyung 7.55<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stadtbesichtigung mit Führung<br />

Stadtplan<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Passau 6.30, Hutthurm 7.00, Freyung 7.25<br />

Online Buchungen bis Freitag vor Abreise 16.00 möglich, telefonisch bis 17.00.<br />

38


©Dreamframer - stock.adobe.com<br />

© JFL Photography - stock.adobe.com<br />

WIEN TAGESFAHRT<br />

2.4 | 28.5 | 9.7 | 11.8 | 11.9 | 22.10<br />

1 TAG<br />

Ein Tag ganz nach Ihren Wünschen in der bezaubernden Donau-Metropole: Kultur<br />

(z.B. Stephansdom, Hofburg, Museum) oder Shopping. Bummeln Sie über den<br />

Naschmarkt oder durch die elegante Kärntner Straße.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Stadtplan<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

MARILLE IN DER WACHAU<br />

"ALLES MARILLE" IN KREMS<br />

9.7 1 TAG<br />

Ganz im Zeichen der Marille steht die Kremser Innenstadt vom Steinertor bis<br />

zum Simandlbrunnen bei Alles Marille. Während dieses Marktes präsentiert sich<br />

die Kremser Innenstadt von ihrer schönsten und fröhlichsten Seite und zeigt mit<br />

ihrer vielfältigen, qualitätsvollen Festpalette ihr besonderes Flair.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, Pocking 7.55<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©Tatyana - stock.adobe.com<br />

© pure-life-pictures - Fotolia<br />

STIFT SCHLIERBACH - GRÜNAU<br />

IM ALMTAL<br />

IM KREMSTAL DUFTET DER KÄSE<br />

11.6 | 30.7 | 8.10 1 TAG<br />

Das Zisterzienserstift Schlierbach ist ein lebendiger Ort. Sie finden einen der<br />

prachtvollsten Kirchenräume Österreichs, eine lebendige Ordensgemeinschaft,<br />

eine Klosterkäserei, die heute marktführend ist und seit neuestem das Schlierbacher<br />

Genusszentrum. Das Genusszentrum wurde so konzipiert, dass es zur<br />

geschichtsträchtigen Architektur des barocken Stifts einen ergänzenden Kontrast<br />

darstellt.<br />

WINDISCHGARSTEN - STEYR<br />

KREMSMÜNSTER - GLEINKERSEE - DR.-VOGELGESANG-<br />

KLAMM<br />

12.6 | 16.7 | 3.10 | 22.10 1 TAG<br />

Landschaftsfahrt zum Genießen: Vom berühmten Stift Kremsmünster in die<br />

liebliche Landschaft der Voralpen nach Windischgarten und zum paradiesisch<br />

gelegenen Gleinkersee oder in die wildromantische Felsenschlucht der Dr.-Vogelgesang-Klamm<br />

mit ihrem Wildwasser.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Führung Stift Schlierbach und Käseverkostung<br />

46 € p. P.<br />

35 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, Pocking 8.00<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

39


AMMERSEE - STARNBERGER SEE<br />

- ANDECHS<br />

14.5 | 10.7 | 15.8 | 3.10 1 TAG<br />

Unsere Tagesfahrt zu zwei reizvollen bayerischen Voralpen-Seen, umrahmt von<br />

der prächtigen Kulisse am Wetterstein- und Ammergebirge. Kirchen, Schlösser<br />

und Klöster grüßen von den Höhen und der berühmte "heilige Berg" mit Einkehr<br />

im Kloster Andechs ist der krönende Abschluss eines erlebnisreichen Tages.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

42 € p. P.<br />

32 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Vilshofen 7.25, Deggendorf 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

©magann - stock.adobe.com<br />

©fottoo - stock.adobe.com © CPN - Fotolia<br />

CHIEMSEE HERRENINSEL -<br />

FRAUENINSEL<br />

WINKLMOOSALM<br />

RUHPOLDING UND REIT IM WINKL<br />

29.5 | 24.7 | 28.8 | 17.9 1 TAG<br />

Inmitten einer einzigartigen Naturkulisse auf 1200m Höhe in einer der schönsten<br />

Ecken Deutschlands können Sie einen schönen Tag verbringen. Bei einem<br />

Spaziergang können Sie die Loferer Steinberge bewundern. Auf der Sonnenalm<br />

oder der Winklmoosalm werden Sie zum Mittagessen in der urgemütlichen Gaststube<br />

mit bayerischen und tiroler Schmankerl erwartet.<br />

16.6 | 13.8 | 3.9 | 11.9 1 TAG<br />

Erlebnisreiche Tagesfahrt zum "Bayerischen Meer", dem größten See im Alpenvorland.<br />

Genießen Sie das herrliche Seepanorama bei einer Schifffahrt zur Fraueninsel<br />

mit Benediktinerkloster oder zur Herreninsel mit dem Königsschloss des<br />

Märchenkönigs Ludwig.<br />

Märchenkönig-Traumschloss<br />

Fraueninsel mit Benediktinerkloster<br />

Anreise nach Prien am Chiemsee. Zeit für eine Schifffahrt zur Herreninsel mit<br />

Gelegenheit zum Besuch des Königsschlosses, alternativ der Gartenanlagen und<br />

zur Fraueninsel mit Benediktinerkloster. Alternativ Möglichkeit für eine große<br />

Seerundfahrt. Rückfahrt, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Zugfahrt/Schifffahrt nicht incl.<br />

36 € p. P.<br />

27 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30, Pocking 7.55<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

40


© christakramer - Fotolia<br />

© Tourismusinformation Filzmoos<br />

HOCHKÖNIG - ARTHURHAUS<br />

15.5 | 19.6 | 10.7 | 2.10 1 TAG<br />

Begleiten Sie uns zum Hochkönig ins Naturschutzgebiet nördliche Kalkhochalpen.<br />

Früher das Jagdgebiet des Kaisers Franz Josef, können Sie heute hier gemütliche<br />

Wanderungen unternehmen. Das Arthurhaus liegt im Wanderparadies<br />

auf 1500 m, ein gemütliches Berghotel in traumhafter Panoramalage.<br />

FILZMOOS - UNTERHOFALM<br />

DACHSTEIN UND "DOLOMITENSTRASSE"<br />

26.6 | 28.8 1 TAG<br />

Panoramafahrt auf der Salzburger "Dolomitenstraße" - für gute Nerven - nach<br />

Filzmoos am mächtigen Dachstein. Wie wärs mit einem Spaziergang im Angesicht<br />

des ewigen Gletschers? Ein weiterer Höhepunkt ist die Unterhofalm am<br />

Fuße der berühmten "Bischofsmütze". Ein Alpen - Genusstag, den Sie sich verdient<br />

haben!<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

38 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© leerage - Fotolia<br />

© Boris Stroujko - stock.adobe.com<br />

BERCHTESGADEN - KÖNIGSSEE<br />

SCHATZKAMMER BERCHTESGADENER LAND<br />

24.4 | 6.6 | 21.8 | 23.10 1 TAG<br />

Ob Königssee, Watzmann oder Ramsau, diese Landschaft fasziniert mit ihren<br />

Bergen und Seen. Erleben Sie den Königsjodler vor der Traumkulisse des Königssees<br />

oder das berühmte Salzbergwerk. Berchtesgaden, umgeben von den mächtigen<br />

Wänden des Hohen Göll, des Hochkalter und natürlich des Watzmann.<br />

WASSERBURG - KUFSTEIN<br />

AM INN ENTLANG<br />

7.5 | 23.7 | 27.8 | 16.10 1 TAG<br />

Wasserburg am Inn liegt auf einer vom Inn fast vollständig umflossenen Halbinsel,<br />

die nur über eine schmale Landzunge erreichbar ist. Kufstein ist bekannt<br />

für seine Festung und die historische Gaststätte „Auracher Löchl“, dem Geburtsort<br />

des Kufstein-Liedes. Mit dieser Reise-Kombination führen wir Sie in eine<br />

traumhafte Landschaft entlang des Inns mit hervorragender Gastronomie.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

38 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 7.00, Passau 7.30<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

41


©Andris - stock.adobe.com<br />

© Maciej Zych - Fotolia<br />

WURZERALM ALMFEST<br />

NACHT DER BERGFEUER<br />

25.6 1 TAG<br />

Besuchen Sie mit uns das Almfest inmitten herrlicher Bergwelt! Neben musikalischer<br />

Unterhaltung und traditionellen Schmankerln erwarten Sie auch eine<br />

Schauschmide, Erlebnisstationen wie Floßfahren und Bogenschießen.<br />

TAUPLITZALM -<br />

WANDERPARADIES<br />

BUMMELZUG - PANORAMAFAHRT<br />

5.6 | 7.8 | 18.9 1 TAG<br />

Über eine Panoramastraße Auffahrt zur Hochalm auf 1650 m Höhe. Eine Landschaft,<br />

die Ihren Schritten und Träumen Raum gibt: Felsgipfel in nebelfreien Höhen,<br />

rauschende Wildwasser und sechs kristallklare Bergseen. Wandern oder<br />

gemütliche Panoramarundfahrt mit dem Bummelzug.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Berg- und Talfahrt mit der Standseilbahn<br />

2-Gang-Abendessen im Bergrestaurant<br />

59 € p. P.<br />

49 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 12.30, Passau 13.00, Pocking 13.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Maut Tauplitzalm<br />

Zugfahrt nicht inklusive<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.30<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© zm_photo - stock.adobe.com<br />

© www.narzissenfest.at/S.Pelizzari<br />

ATTERSEE – BAD ISCHL -<br />

WOLFGANGSEE<br />

1.5 | 28.8 1 TAG<br />

Der Wolfgangsee ist der wohl romantischste See des Salzkammergutes. Er liegt<br />

inmitten einer herrlichen Gebirgskulisse und kann bequem mit der Wolfgangsee-Schifffahrt<br />

erfahren werden. Auf dem Hausberg, den Schafberg kommen Sie<br />

bequem mit der Schafbergbahn.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.00, Passau 6.30<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

BAD AUSSEE NARZISSENFEST<br />

KORSO DER BLUMENBOOTE - SALZKAMMERGUT<br />

29.5 1 TAG<br />

Traumhafter Blumenschmuck mit prächtigen Narzissen-Figuren: Das müssen<br />

Sie einmal selbst gesehen haben! Phantasievolle Skulpturen nur aus Blüten, mit<br />

viel Liebe geschmückt, erfreuen Auge und Herz. Dazu ein Fest mit regionalen<br />

Köstlichkeiten, Musik- und Trachtengruppen.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

33 € p. P.<br />

26 € p. Kind<br />

Eintritt/Festabzeichen Narzissenfest: 15 €<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

42


ACHENSEE - PERTISAU<br />

GRAMAIALM - ALMERISCH GSUNGEN & GSPIELT ODER<br />

GAISALM-WANDERUNG<br />

22.5 | 17.7 | 14.8 | 18.9 | 8.10 1 TAG<br />

Anreise über Burghausen, Chiemsee und über den Achenpass zum Achensee.<br />

Möglichkeit zur Seerundfahrt ( ca. 21,- €),Wanderung oder Schifffahrt zur Gaisalm<br />

(einfache Strecke 6,- €, nicht inkl.) oder Fahrt zur Gramaialm. Rückfahrt<br />

über Kufstein, Chiemsee, Rückkunft ca. 21 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Maut für Gramaialm<br />

Schifffahrt nicht inklusive<br />

© fottoo - stock.adobe.com<br />

© by paul - stock.adobe.com ©photog.raph - stock.adobe.com<br />

42 € p. P.<br />

32 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

© hannes6380 - Fotolia<br />

HOHE SALVE - WILDER KAISER<br />

BERGMESSE UND GIPFELFEST<br />

PILLERSEETAL KITZBÜHELER<br />

ALPEN<br />

BUCHENSTEINWAND - JAKOBSKREUZ<br />

1.5 | 11.6 | 7.8 | 9.10 1 TAG<br />

Die Buchensteinwand ist der Aussichtsberg im Pillerseetal. Gepflegte Wanderwege,<br />

ein besonderer Blumenlehrpfad, Genuss im Alpengasthof und mit dem Jakobskreuz<br />

ein besonderer Aussichts- und Kraftplatz.<br />

24.6 | 31.7 | 21.8 | 10.9 1 TAG<br />

Der Aussichtsberg Hohe Salve bietet ein unvergessliches Panorama mit Wildem<br />

Kaiser, Großglockner, Großvenediger und Zillertaler Alpen. Ein herrliches Wandergebiet,<br />

eine einmalige Bergmesse am Gipfel und ein Fest mit Musik im Bergrestaurant.<br />

Und als Steigerung vielleicht noch die Erlebniswelt Hexenwasser.<br />

24.06.22 Johannesfest I 31.07.22 Annatag I 21.08.22 I 10.09.22 Alm-Kulinarik<br />

Anreise über den Chiemsee nach Hopfgarten. Auffahrt auf die Hohe Salve zur<br />

Bergmesse auf dem Gipfel (nicht im September). Anschließend zünftiges Fest<br />

mit Musik im Gipfelrestaurant. Wandermöglichkeit oder Besuch der Erlebniswelt<br />

Hexenwasser, nur eine Seilbahnfahrt entfernt (nicht incl.). Rückfahrt über Reit<br />

im Winkl, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Eintritt Jakobskreuz (vor Ort) ca.: 8 € • Auffahrt und Eintritt (vor Ort) ca.:<br />

15 € • Auf- und Abfahrt, Eintritt (vor Ort) ca.: 22 €<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Berg- und Talfahrt Hohe Salve<br />

54 € p. P.<br />

38 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

43


©Nelea Reazanteva - stock.adobe.com<br />

© gmedia / TVB Kufsteinerland<br />

ST. JOHANN KNÖDELFEST<br />

SPEZIALITÄTEN UND MUSIK<br />

24.9 1 TAG<br />

Erleben Sie das berühmte Knödelfest mit dem "längsten Knödeltisch der Welt",<br />

eine ganze Straße mit Knödeln in allen Varianten: Speckknödel, Rauchkuchl-<br />

Knödel, Schwammerlknödel, Marillenknödel, Topfenknödel und viele mehr. Fest<br />

mit Trachtengruppe und Musikkapellen.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintritt zum Knödelfest<br />

45 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen 8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

EBBS IN TIROL - BLUMENKORSO<br />

MUSIK UND STIMMUNG<br />

21.8 1 TAG<br />

Ebbs am Fuße des Kaisergebirges hat eine besondere Attraktion: Den Hödnerhof,<br />

eine Erlebnisgärtnerei mit Schaugarten und liebevoll gestalteter Blumenwelt.<br />

Feiern Sie mit beim großen Blumenfest und Festumzug mit fantasievoll geschmückten<br />

Blumen - Festwagen.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

STRUDELMARKT IN SEEFELD<br />

TRADITION UND KULINARIK<br />

3.7 1 TAG<br />

Die Seefelder Wirte sorgen beim Strudelfest für "strudelige" Köstlichkeiten jeglicher<br />

Art - ob pikant, süß, fruchtig oder deftig. Das Programm verbindet Tradition<br />

mit Kulinarik. In der Fußgängerzone reihen sich festlich geschmückte Stände<br />

aneinander und bitten Sie zur Kostprobe. Ab 11 Uhr Frühschoppenkonzert und<br />

Festprogramm.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 06.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

SCHAFALM ALMFEST<br />

SCHLADMING - PLANAI<br />

3.7 | 15.8 | 4.9 1 TAG<br />

Das Almfest auf der Schafalm ist jedes Jahr "Kult". Beste Stimmung und Unterhaltung<br />

mit Live-Musik und umfangreichem Rahmenprogramm. Daneben warten<br />

der Abenteuerpark Planai, der Spielplatz oder gemütliche Spazier- und Wanderrouten<br />

rund um die Schafalm auf Sie.<br />

03.07.22 Almfest zur Almrauschblüte I 15.08.22 Kräuterhexenfest mit Musik<br />

I 04.09.22 Almfest mit Musik<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

44


© serkat Photography - Fotolia<br />

© TVB Wildschönau<br />

©andhall - stock.adobe.com<br />

ZILLERTAL ALMABTRIEB<br />

STIMMUNGSMUSIK<br />

24.9 | 1.10 1 TAG<br />

24.09. Zell am Ziller I 01.10. Almabtrieb Mayrhofen<br />

Sie sind dabei, wenn die Bergbauern mit ihren geschmückten Kühen durch den<br />

Ort ziehen und die Tiroler Musikkapellen aufspielen. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintritt Almabtrieb Mayrhofen<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

42 € Mayrhofen<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

ALPBACHTAL ALMABTRIEB<br />

REITHER BAUERNMARKT<br />

24.9 | 1.10 1 TAG<br />

Tiroler Schmankerl und Hausmannskost, Vorführungen von Handwerkskunst und<br />

Arbeiten aus dem bäuerlichen Alltag, Tanz- und Unterhaltungsmusik, bunt geschmückte<br />

Kühe. Der Reither Almabtrieb zählt zu den größten Almabtrieben in<br />

Tirol und erfreut sich größtem Besucherzuspruch.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Eintritt Almabtrieb<br />

41 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

REITERALM ALMRAUSCHBLÜTE<br />

SCHLADMING - DACHSTEIN<br />

26.6 1 TAG<br />

Feiern Sie mit beim Fest zur Almrauschblüte auf der Reiteralm. Ein Berggottesdienst<br />

und das Almfest mit Musik, Schuhplattler und Krapfenbuffet erwarten Sie.<br />

Unser Tipp: Rundgang um den "Reiteralm-See" und als Fotomotiv die berühmte<br />

Dachstein-Spiegelung im "Spiegelsee".<br />

WILDSCHÖNAU ALMABTRIEB<br />

BAUERNHERBST<br />

24.9 1 TAG<br />

In Auffach in der Wildschönau buntes Spektakel mit Musik, Alphornbläsern und<br />

einem großen Bauern- und Handwerkermarkt. Rückfahrt 16.00 Uhr, Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Maut Reiteralm<br />

39 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

36 € p. P.<br />

29 € p. Kind<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

Online Buchung bis Freitag vor Abreise 16.00, telefonisch bis 17.00 möglich<br />

45


© Julian Weber - Fotolia<br />

© c_images - Fotolia<br />

Highlight<br />

NORDSEEKÜSTE HÖHEPUNKTE<br />

NORDERNEY - MEYER WERFT - SEEHUNDSTATION -<br />

WATTENMEER<br />

22.5 - 26.5 | 4.9 - 8.9 5 TAGE<br />

Unsere Reise zu den Highlights an der Nordsee: Bei unserer Schifffahrt durch<br />

den Nationalpark Wattenmeer zur Insel Norderney erfahren Sie, wo der Wattwurm<br />

wohnt und wie spannend Ebbe und Flut sind. Beim Besuch der Seehundstation<br />

erleben Sie verwaiste Seehunde und Kegelrobben - einmalig! Und in der<br />

berühmten Meyer Werft können Sie zusehen, wie ein riesiges Kreuzfahrtschiff<br />

gebaut wird. Historische Schätze wie das Städtchen Norden oder Wilhelmshaven<br />

- "mehr" Nordsee geht nicht!<br />

beeindruckende Seehundstation<br />

friesische Bürgerhäuser in Norden<br />

größter Marine - Stützpunkt<br />

Tischgetränke abends inklusive<br />

1. Tag: Anreise über Bremen nach Wangerland in unser Hoteldorf.<br />

2. Tag: Einzigartige Schifffahrt durch den Nationalpark Wattenmeer nach Norderney.<br />

Die Dünen- und Thalassoinsel ist bekannt für ihre Kuranlagen und als<br />

Vogelparadies.<br />

3. Tag: Fahrt in das historische Kleinod Norden. Spaziergang und Besuch der<br />

Seehundstation, die Rettung für verwaiste Seehunde und Kegelrobben - einmalig!<br />

Anschließend Fahrt nach Papenburg zur Meyer Werft und Führung.<br />

4. Tag: Ausflug entlang der Nordseeküste über Jever nach Wilhelmshaven.<br />

Stadtrundfahrt mit Führung zur Kaiser-Wilhelm-Brücke, ehemals größte Drehbrücke<br />

Europas und zu Deutschlands größtem Marinestützpunkt.<br />

5. Tag: Rückfahrt über Magdeburg, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

SYLT - HALLIG HOOGE -<br />

WATTENMEER<br />

NORDFRIESISCHE INSELWELT<br />

26.6 - 30.6 5 TAGE<br />

Erleben Sie die Faszination Nordsee und das UNESCO-Welterbe friesisches Wattenmeer,<br />

den Gezeiten so nahe mit einer frischen Meeresbrise zur schönsten<br />

sommerlichen Reisezeit. Die Hallig Hooge und ihr Kampf gegen die Nordsee, die<br />

mondäne Insel Sylt mit wunderschönen Stränden und das Seeheilbad St. Peter-<br />

Ording, daneben das Vogelparadies Nationalpark und die Seehundbänke auf unserer<br />

Schifffahrt: Eine Reise mit vielen neuen Eindrücken!<br />

Inselliebe Sylt<br />

Nationalpark Wattenmeer<br />

Grachten in Friedrichstadt<br />

1. Tag: Anreise über Hamburg nach Nordfriesland. Übernachtung in Husum.<br />

2. Tag: Fahrt nach Schlüttsiel. Schifffahrt durch den Nationalpark Wattenmeer<br />

mit den Seehundbänken zur Hallig Hooge. Spaziergang durch die beeindruckende<br />

Landschaft mit ihren Häusern vor der Gewalt der See.<br />

3. Tag: Tagesausflug Sylt - über das dänische Rømø Schifffahrt zur Insel.<br />

Rundfahrt zu den Wanderdünen und zu den Highlights der Insel wie Kampen.<br />

Rückfahrt über Westerland „Huckepack mit dem Sylt-Shuttle“ über den Hindenburgdamm.<br />

4. Tag: Besichtigung von Tönning, im schönsten Hafen der Westküste. Fahrt<br />

zum Eidersperrwerk, Deutschlands größtes Küstenschutzbauwerk und weiter<br />

ins bekannte Seeheilbad St. Peter-Ording. Strandwanderung. Bilderbuchlandschaft<br />

Westerhever mit Leuchtturm und Salzwiesen sowie das Holländerstädtchen<br />

Friedrichstadt mit seinen Grachten.<br />

5. Tag: Mit vielen Eindrücken im Gepäck Heimreise nach Passau. Rückkunft ca.<br />

21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gute Hotelanlage Dorf Wangerland<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendbuffet (inkl. Bier/Wein/Softdrinks/Kaffee/Tee)<br />

Schifffahrt Norderney inkl. Inselrundfahrt<br />

Besuch und Eintritt Seehundstation<br />

Besichtigung Meyer-Werft mit Führung<br />

598 € p. P. im DZ<br />

666 € p. P. im EZ<br />

35 € Ausflug Wilhelmshaven mit Stadtführung<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel am Schlosspark in Husum<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang Abendmenü<br />

Hallig Hooge inkl. Schifffahrt/Führung<br />

Kurtaxe "Halligtaler"<br />

Sylt inkl. Führung, Fähre, Zug<br />

St. Peter-Ording inkl. Führung<br />

658 € p. P. im DZ<br />

784 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Pocking 3.30, Passau 4.00, Vilshofen 4.25, Deggendorf<br />

4.50<br />

46


Highlight<br />

DEUTSCHE OSTSEEKÜSTE<br />

SCHLESWIG - KAPPELN - LÜBECK - STRALSUND - RÜGEN<br />

6.6 - 11.6 6 TAGE<br />

Erleben Sie mit uns das vielfältige Land zwischen Nord- und Ostsee. Wasser und<br />

Strände soweit das Auge reicht. Städte in Backsteingotik, malerische Fischerdörfer<br />

und hanseatische Seebäder. Die Wikingerstadt Schleswig und der Ostseefjord<br />

Schlei. Spüren Sie die unglaubliche Weite und das Gefühl von Freiheit.<br />

Leuchtturm und Dünen<br />

Ostseefjord Schlei<br />

nostalgische Seebäder<br />

1. Tag: Anreise über Regensburg in die Wikingerstadt Schleswig an der Schlei.<br />

2. Tag: Stadtbesichtigung in Schleswig mit Führung. Historische Fischersiedlung,<br />

Graukloster, St.-Petri-Dom. Anschließend Rundfahrt entlang der Schlei nach Kappeln.<br />

Die Hauptsehenswürdigkeit ist der Heringszaun. Über die alte Drehbrücke erreichen<br />

Sie die Landschaft Angeln. Fahrt über Gelting und Munkbrarup auf der sog.<br />

"Nordstraße" an die Flensburger Förde. Rückfahrt nach Schleswig.<br />

3. Tag: Fahrt nach Lübeck. Aufenthalt und Besichtigung mit Führung in der Hansestadt<br />

an der Trave. Mekka des Marzipan, Stadt der Buddenbrooks, Holstentor. Wei-<br />

terfahrt nach Stralsund.<br />

4. Tag: Besichtigung mit Führung in Stralsund. Ausflug auf die Insel Rügen, die<br />

schönste deutsche Ostsee-Insel. Besuchen Sie mit uns die berühmte Kreideküste.<br />

5. Tag: Ausflug in die Ostseebäder Barth, Zingst, Ahrenshoop, Ribnitz<br />

6. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

© Comofoto - stock.adobe.com © hanseat - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

2x Übernachtung in Schleswig, 4-Sterne-Hotel Waldschlösschen<br />

3x Übernachtung in Stralsund, 3-Sterne-Hotel Intercity<br />

5x Frühstücksbuffet<br />

5x 3-Gang-Abendmenü oder Buffet (Hotel bzw.Partnerrestaurant)<br />

Reiseführung Schleswig, Lübeck, Stralsund, Rügen, Darß-Zingst<br />

Kurtaxe Ostseebäder<br />

728 € p. P. im DZ<br />

895 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

47


© Comofoto - stock.adobe.com<br />

©Marcus Retkowietz - stock.adobe.com<br />

Highlight<br />

OSTSEE - HÖHEPUNKTE<br />

RÜGEN - USEDOM - STRALSUND<br />

17.7 - 21.7 | 12.10 - 16.10 5 TAGE<br />

Rügen mit den weiß leuchtenden Kreidefelsen und den herrlichen Sandstränden<br />

wird Sie begeistern - und die kaiserliche Schönheit des Seebades Binz. Die Insel<br />

Usedom wird „die Bernsteinküste des Nordens“ genannt. Erkunden Sie die Hansestadt<br />

Stralsund, die mit ihrer Backsteingotik zum Weltkulturerbe gehört und<br />

Rostock mit dem Ostseehafen Warnemünde. Erleben Sie im Juli auf der einzigartigen<br />

Naturbühne auf Rügen die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus<br />

Störtebeker. Das abschließende Feuerwerk lässt Ihren Besuch an der Ostsee unvergesslich<br />

werden.<br />

Rostock - Warnemünde<br />

Nostalgische Seebäder<br />

1. Tag: Anreise über Regensburg, Berlin nach Stralsund. Abendspaziergang.<br />

2. Tag: Besichtigung mit Führung in Stralsund. Ausflug auf die Insel Usedom mit<br />

ihren schönen Küsten und Seebädern. Rückfahrt nach Stralsund. Nur Juli-Termin:<br />

Abends auf Wunsch Besuch der Störtebeker Festspiele auf Rügen.<br />

3. Tag: Ausflug auf die Insel Rügen, die schönste deutsche Ostsee-Insel. Besuchen<br />

Sie mit uns die berühmte Kreideküste, die bereits die Romantiker verzauberte,<br />

Kap Arkona, Seebad Binz, Deutsche Alleenstraße etc.<br />

4. Tag: Ausflug in die alte Hansemetropole Rostock. Stadtbesichtigung mit Führung:<br />

Rathaus am Neuen Markt, Marienkirche, Kröpeliner Tor. Fahrt nach Warnemünde,<br />

dem Hafen und Badeort von Rostock.<br />

5. Tag: Heimreise über Berlin, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

Juli: Störtebeker Festspiele<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Intercity in Stralsund<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü im Partnerrestaurant<br />

Reiseführung Stralsund und Usedom<br />

Stadtführung Rostock<br />

Kurtaxe Ostseebäder<br />

ab 538 € p. P. im DZ im Juli<br />

646 € p. P. im EZ im Juli<br />

498 € p. P. im DZ im Okt.<br />

598 € p. P. im EZ im Okt.<br />

Störtebeker Festspiele (nur Juli): Kat. 2: 42 €<br />

32 € Ausflug Insel Rügen inkl. Kap-Arkona-Bahn<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00 Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

MÜNSTERLAND - SAUERLAND<br />

AUF DEN SPUREN DES MÜNSTER - TATORT -<br />

HERRMANNSDENKMAL - SOEST - MÜNSTER - WARSTEIN<br />

- MÖHNETALSPERRE<br />

21.7 - 24.7 4 TAGE<br />

Was im Fernseher läuft, mal hautnah erleben? Für das einzig wahre Erlebnis<br />

nehmen wir Sie gerne mit in eine der schönsten Regionen Westfalens.<br />

Auf den Spuren der Tatort-Kommissare Thiel und Prof. Börne<br />

Wasserschloss Nordkirchen, das Westfälische Versailles<br />

Sauerland-Rundfahrt mit Warstein und Möhnesee<br />

1. Tag: Anreise über Würzburg und Fulda in den Teutoburger Wald. Hoch auf der<br />

Grotenburg befindet sich eines der meistbesuchten Denkmäler Deutschlands,<br />

das Hermannsdenkmal. Aufenthalt und Gelegenheit zur Besichtigung. Fahrt nach<br />

Lippstadt.<br />

2. Tag: Ausflug Sauerland: Besuch der Warsteiner Erlebniswelt (inklusive Verkostung).<br />

Anschließend Fahrt zum Möhnesee. Aufenthalt an der Möhnetalsperre.<br />

Aufenthalt und Gelegenheit zu einer Schifffahrt auf dem Möhnesee. Fahrt nach<br />

Soest, der alten Hansestadt mit seiner über 1000 jährigen Geschichte. Aufenthalt<br />

und Möglichkeit zu einem Spaziergang in der historischen Altstadt mit ihren<br />

Fachwerkhäusern und den kleinen Gassen.<br />

3.Tag: Fahrt in die schöne Stadt Münster. Vormittag begeben Sie sich auf die<br />

Spuren der beliebten Tatort-Kommissare Thiel und Börne. Hier erkunden Sie bei<br />

einer Führung die Drehorte in und um Münster. Über Mittag Zeit zur freien Verfügung<br />

und Gelegenheit die Innenstadt auf eigene Faust zu erkunden: St.-Paulus-<br />

Dom, das barocke fürstbischöfliche Schloss, den Prinzipalmarkt mit seinen<br />

zahlreichen Giebelhäusern oder das historische Rathaus mit seinem Friedenssaal,<br />

in dem einst der Westfälische Friede zum Ende des Dreißigjährigen Kriegs<br />

geschlossen wurde. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zum schönsten Schloss<br />

des Münsterlandes, das "Wasserschloss Nordkirchen". Das denkmalgeschützte<br />

Wasserschloss ist die größte und bedeutendste Barockresidenz Westfalens und<br />

wird aufgrund seiner Ausmaße und architektonischen Gestaltung auch als das<br />

„Westfälische Versailles“ bezeichnet<br />

4. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4 Sterne Hotel in Lippstadt<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Führung Warsteiner Erlebniswelt<br />

Führung Wasserschloß Nordkirchen<br />

428 € p. P. im DZ<br />

494 € p. P. im EZ<br />

20 € Stadtrundgang Münster Tatort-Führung<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

48


MECKLENBURGER SEENPLATTE<br />

TRAUMLANDSCHAFT DER 1000 SEEN - SCHWERIN - ROSTOCK<br />

7.8 - 11.8 5 TAGE<br />

Erleben Sie Landschaft, Natur und Schlösser im Land der tausend Seen. Die Eiszeit<br />

gab der Landschaft ihr unverwechselbares Aussehen. Sie werden bei den verschiedenen<br />

Ausflügen die schönsten „Flecken“ der Mecklenburgischen Seenplatte und<br />

die Region kennenlernen.<br />

Schifffahrt Müritzsee<br />

Wasser-Landschaften<br />

Schlösser und Gärten<br />

1. Tag: Anreise über Deggendorf, Weiden nach Potsdam. Mittagspause. Spaziergang<br />

durch den Park von Schloss Sanssouci. Weiterfahrt nach Güstrow.<br />

2. Tag: Besichtigung der Märchenschloss-Stadt Güstrow. Anschließend Fahrt nach<br />

Schwerin. Spaziergang mit Reiseführung (Pfaffenteich, Marktplatz, Dom, Alter Garten<br />

mit dem prunkvollen Schloss).<br />

3. Tag: Fahrt in das Mecklenburger Seenland zum Schlossensemble Mirow, ein<br />

Kleinod in Barock und Rokoko. Möglichkeit zur Besichtigung. Aufenthalt in Waren<br />

und Möglichkeit zu einer Schifffahrt auf der Müritz.<br />

4. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug nach Rostock und Warnemünde. Spaziergang<br />

am alten Strom an der Ostsee.<br />

5. Tag: Heimreise über Leipzig, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-sup.-Hotel am Schlosspark Güstrow<br />

Sauna mit Schlossblick<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendmenü bzw. Buffet<br />

Reiseführung Güstrow / Schwerin<br />

Reiseführung Mecklenburger Seenland<br />

558 € p. P. im DZ<br />

618 € p. P. im EZ<br />

22 € Schifffahrt Müritzsee<br />

28 € Ausflug Rostock mit Führung<br />

©Gerhard1302 - stock.adobe.com ©ArTo - stock.adobe.com ©Rico Ködder - stock.adobe.com<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

49


©RuZi - stock.adobe.com<br />

©dietwalther - stock.adobe.com<br />

LÜNEBURGER HEIDE - LÜNEBURG<br />

FACHWERKSTADT CELLE - VOGELPARK WALSRODE<br />

Highlight<br />

11.8 - 15.8 5 TAGE<br />

Kaum eine deutsche Landschaft begeistert durch ihre Flora und Fauna mehr als<br />

die Lüneburger Heide. Im Sommer verleihen das blühende Heidekraut und zwischen<br />

Eichen versteckte strohgedeckte Heidjerhöfe der Landschaft ein eindrucksvolles<br />

Bild. Wir laden Sie ein zu dieser Erlebnisreise, wenn die Heide am<br />

schönsten ist! Besuchen Sie mit uns aber auch die reizvollen Fachwerkstädte<br />

Celle und Lüneburg.<br />

Fachwerk in Celle<br />

"Rote Rosen" in Lüneburg<br />

Farbenrausch Heideblüte<br />

lebendiges Museum Wilsede<br />

Kutschenfahrt im Naturschutzgebiet<br />

1.Tag: Anreise in die Dreiflüssestadt Hannoversch Münden. Mittagspause und<br />

Besuch der Fachwerkstadt am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser.<br />

Weiterfahrt nach Walsrode.<br />

2.Tag: Fahrt nach Celle, berühmt für seine wunderschönen Fachwerkhäuser.<br />

Stadtbesichtigung mit Führung. Nachmittags Besuch im Vogelpark Walsrode,<br />

einer der weltweit größten und schönsten Vogelparks. Erleben Sie Kolibris und<br />

Strauße, donnernde Wasserfälle und verträumte Seen.<br />

3.Tag: Rundfahrt durch die Lüneburger Heide. Fahrt nach Schneverdingen: Spaziergang<br />

durch den blühenden Heidegarten zu einem großen Heidschnuckenpferch.<br />

Weiterfahrt in den Naturschutzpark. Hier entfaltet sich die außergewöhnliche<br />

Schönheit der Heide, wie sie von Hermann Löns besungen wurde. Besichtigung<br />

der „Eine-Welt-Kirche“. Nachmittags Kutschenfahrt durch das Naturschutzgebiet<br />

und Aufenthalt im idyllischen Wilsede, ein Kleinod mit Reetdachhäusern.<br />

4.Tag: Fahrt in die bezaubernde Hanse- und Salzstadt Lüneburg. Diese einmalige<br />

Kulisse der Backsteingotik dient als Filmkulisse der Telenovela `Rote Rosen`.<br />

Stadtbesichtigung mit Führung. Erleben Sie das historische Viertel mit seinen<br />

kleinen Gassen und dem Marktplatz am Sande. Auf dem Rückweg nach Walsrode<br />

Möglichkeit zum Besuch des Panzermuseums in Munster oder Stadbummel<br />

durch das denkmalgeschützte historische Zentrum mit Wassermühle.<br />

5. Tag: Heimreise mit Mittagspause in Magdeburg. Rückkunft ca. 20.00 Uhr<br />

ESSEN - MUSEUM FOLKWANG<br />

VILLA HÜGEL - ZECHE ZOLLVEREIN<br />

5.5 - 8.5 4 TAGE<br />

Als eines der renommiertesten deutschen Kunstmuseen wird das Museum Folkwang<br />

auch als "schönstes Museum der Welt" bezeichnet. Auf rund 6.000qm Ausstellungsfläche<br />

werden herausragende Sammlungen der Malerei und Skulptur<br />

vom 19. Jhd. bis zur Gegenwartskunst präsentiert. Im 100. Jubiläumsjahr des<br />

Museums bilden Werke von Renoir, Monet und Gauguin den Auftakt, bereichert<br />

durch Meisterwerke des National Museum of Western Art in Tokio. Ein Stück Industriegeschichte<br />

erleben Sie in der Villa Hügel sowie in der Zeche Zollverein.<br />

Maler wie aus einer anderen Welt<br />

ein Muss für alle Kunstfans<br />

große Meister des Impressionismus<br />

1.Tag: Anreise über Frankfurt nach Essen. Abendessen und Übernachtung in<br />

zentraler Lage.<br />

2.Tag : Erleben Sie bei einem Stadtrundgang die Stadt Essen und genießen Sie<br />

den Blick auf den Hohen Dom, in welchem einer der wertvollsten Kirchenschätze<br />

Europas aufbewahrt wird. Am Nachmittag Besichtigung der Villa Hügel, Wohnhaus<br />

der Unternehmerfamilie Krupp und Symbol für das Zeitalter der Industrialisierung<br />

in Deuschland.<br />

3. Tag: Am Vormittag Besuch der Zeche Zollverein. Entdecken Sie Industriegeschichte<br />

an Ort und Stelle, wo sich einst die größte Steinkohlezeche der Welt<br />

befand. Am Nachmittag Besuch im Museum Folkwang. Besichtigung mit Führung.<br />

Genießen Sie Kunst in vollen Zügen.<br />

4.Tag: Heimreise nach Passau. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Anders Walsrode<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendmenü bzw. Buffet<br />

Begrüßungsdrink “Wilde Erika“<br />

Finnische Sauna, Erlebnisduschen<br />

Stadtführung Celle und Lüneburg<br />

Reiseführung Heidefahrt und Kutschenfahrt<br />

548 € p. P. im DZ<br />

664 € p. P. im EZ<br />

18 € Eintritt Vogelpark vor Ort<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Welcome Hotel Essen<br />

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendessen am Anreisetag<br />

Stadtführung Essen<br />

Eintritt/Führung Sonderausstellung Museum Folkwang<br />

Eintritt Villa Hügel<br />

Eintritt/Führung Zeche Zollverein<br />

425 € p. P. im DZ<br />

521 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Pocking 5.30, Passau 6.00 , Vilshofen 6.25, Deggendorf<br />

6.50<br />

50


DIE SCHÖNSTEN FACHWERKSTÄDTE DEUTSCHLANDS<br />

QUEDLINBURG - LIMBURG - ROTHENBURG O. D. TAUBER<br />

3.7 - 7.7 5 TAGE<br />

Erleben Sie mit uns mittelalterliche Geschichte in den schönsten Fachwerkstädten<br />

Deutschlands. Sie verbinden einmalige Landschaften, lebendige Orte, geschichtsträchtige<br />

Schauplätze, in Nord und Süd und West und Ost. Gehen Sie mit uns auf<br />

Entdeckungsreise und "erfahren" Sie einen Teil der deutschen Fachwerkstraße.<br />

UNESCO - Weltkulturerbe<br />

Fachwerkbauten<br />

Historik und Mittelalter<br />

Romanik und Romantik<br />

1. Tag: Anreise über Hof, Leipzig nach Quedlinburg. Die mit über 2100 Fachwerkhäusern<br />

geschmückte historische Stadt ist eine der größten Flächendenkmale in<br />

ganz Deutschland. Diesen sehenswerten Ort lernen Sie bei einer Stadtführung genauer<br />

kennen. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Theophano.<br />

2. Tag : Fahrt nach Wernigerode. Die bunte Stadt am Harz triumphiert mit ihrem<br />

mittelalterlichen Rathaus, dem schiefen Haus und dem Haus Gadenstedt. In Wernigerode<br />

wurden 1229 entscheidende Passagen der ersten Sozialgesetzgebung<br />

Deutschlands entwickelt. Erfahren Sie, was hinter dem "Schiefen Haus" oder dem<br />

"Haus Gadenstedt" steckt. Nach der Führung in Wernigerode geht es für Sie weiter<br />

nach Nordhausen. Stadtführung durch Nordhausen. Die ehemalige Reichsstadt<br />

wurde 1945 durch zwei Luftangriffe der Royal Air Force zu drei Vierteln zerstört.<br />

Geprägt ist das Stadtbild von vielen Grünanlagen, verschiedenen Baudenkmälern<br />

und Kirchbauten, wobei der romanisch-gotische Dom zum Heiligen Kreuz als bedeutendstes<br />

Bauwerk bezeichnet wird. Weiterfahrt über Worbis nach Hann.Münden.<br />

Bei der Stadtführung erkunden Sie die Altstadt, welche zwischen drei Flüssen und<br />

drei verwunschenen Wäldern eingebettet ist. Hier ließen sich schon die Gebrüder<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3 und 4-Sterne-Hotels<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendmenü bzw. Buffet, teils im Partnerrestaurant<br />

Reiseführungen lt. Programm<br />

698 € p. P. im DZ<br />

828 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

Grimm für ihre Märchen inspirieren. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Alter Packhof.<br />

3. Tag: Fahrt nach Eschwege. Deutlich wird die Geschichte unter anderem im<br />

Stadtbild durch die über 1.000 sehr imposanten Fachwerkbauten, welche reich mit<br />

Symbolik, Schmuck und Flachschnitzerein verziert sind. Nach der Führung in der<br />

Stadt im Werratal führt die Reise Sie weiter nach Melsungen. die mittelalterliche<br />

Kleinstadt war damals von großer Bedeutung, weil sie an einer Kreuzung der drei<br />

wichtigen Handelsrouten "Sälzerweg", "Nürnberger Straße" und "Durch die langen<br />

Hessen" lag. Weiterfahrt nach Bad Hersfeld. Die Festspiel- und Kurstadt ist vor allem<br />

bekannt für Europas größte romanische Kirchenruine "Stiftsruine", welche Sie<br />

bei der Stadtbesichtigung kennenlernen. Abendspaziergang und Übernachtung im<br />

Erholungsort Alsfeld. Abendessen und Übernachtung im 3-Sterne-Hotel zur<br />

Schmiede.<br />

4. Tag: Fahrt über Wetzlar nach Limburg an der Lahn. Die Stadt mit ihrem imposanten<br />

Dom und den zauberhaften Fachwerkhäusern entdecken Sie bei einem<br />

Stadtrundgang. Abendspaziergang und Übernachtung in Miltenberg im 3-Sterne-<br />

Hotel Brauerei Keller<br />

5. Tag :Fahrt nach Rothenburg ob der Tauber. Bei der Stadtführung in der mittelfränkischen<br />

Kleinstadt entdecken Sie den historischen Stadtkern mit seinem historischen<br />

Hintergrund. Rothenburg gilt als eine der romantischsten Städte<br />

Deutschlands. Heimreise nach Passau, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

©travelview - stock.adobe.com<br />

51


RHEIN - MAIN - MOSEL - NECKAR<br />

VIER FLÜSSE MIT DEM SCHIFF ERKUNDEN<br />

©mh90photo - stock.adobe.com © djama - stock.adobe.com<br />

ZDF/Sascha Baumann ZDF/Ralph Orlowski<br />

30.6 - 3.7 | 18.8 - 21.8 4 TAGE<br />

Seit Jahren eine unserer beliebtesten Reisen!<br />

Einmalige Reise in einige der schönsten Landschaften Deutschlands und ihre<br />

Weingebiete. Schifffahrten, Burgenromantik und Wein - und das zur schönsten<br />

Jahreszeit!<br />

Geheimnisvolle Loreley<br />

Moselperle Cochem<br />

Weinverkostung beim Moselwinzer<br />

Romantik in Heidelberg<br />

1. Tag: Anreise nach Frankfurt. Altstadtrundgang und Schifffahrt auf dem Main.<br />

Busfahrt im Maintal vorbei an Mainz und Bingen auf der Rheingold-Straße ins<br />

Rhein-Mosel-Dreieck.<br />

2. Tag: Besuch beim "Vater Rhein" und dem Burgenland zwischen Rüdesheim<br />

und Koblenz. Stadtbesichtigung Koblenz und Schifffahrt von Kamp-Bornhofen<br />

nach St. Goarshausen. Weiterfahrt mit dem Bus zur Loreley und nach Rüdesheim.<br />

Spaziergang durch die weltberühmte Drosselgasse.<br />

3. Tag: Fahrt auf der Hunsrück-Höhenstraße an die Mosel. Schifffahrt von Bernkastel<br />

nach Traben. Weiterfahrt mit dem Bus auf der Moselweinstraße nach Cochem,<br />

Spaziergang. Am späten Nachmittag Weinprobe beim Moselwinzer.<br />

4. Tag: Fahrt nach Heidelberg. Stadtführung und Schifffahrt auf dem Neckar<br />

mit Blick auf die Altstadt und das Heidelberger Schloss. Mittagspause. Heimreise<br />

über Nürnberg, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Klinkner im Rhein-Mosel-Dreieck<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Menü / Salatbuffet<br />

Schifffahrt auf Main, Rhein, Mosel, Neckar<br />

Stadtführung Frankfurt, Koblenz, Heidelberg<br />

Weinprobe beim Moselwinzer<br />

468 € p. P. im DZ<br />

498 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30 Uhr, Pocking 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf<br />

6.50<br />

MAINZ - ZDF FERNSEHGARTEN<br />

DIE SONNTAGSSHOW FÜR DIE GANZE FAMILIE<br />

28.5 - 29.5 2 TAGE<br />

Seit Jahren ist der ZDF-Fernsehgarten liebgewonnene Tradition am Sonntag. Auf<br />

vielfachen Wunsch, einmal live dabeizusein, bieten wir die Fahrt für Sie an. Neben<br />

dem Live-Erlebnis lernen Sie die wundervolle Region des Rheintals kennen.<br />

ZDF - Fernsehgarten<br />

Andrea Kiewel<br />

Rheinschifffahrt<br />

1. Tag: Anreise nach Rüdesheim. Hier erwartet Sie eine Rheinschifffahrt vorbei<br />

an den schönsten Burgen im Mittelrheintal. Anschließend Zeit zur freien Verfügung<br />

in Rüdesheim mit der weltberühmten Drosselgasse. Übernachtung in<br />

Mainz.<br />

2. Tag: Kurze Fahrt zum Lerchenberg, der Heimatadresse des ZDF. Hier erwartet<br />

Sie bereits Andrea Kiewel zur Show. Erleben Sie eine der publikumsstärksten<br />

Livesendungen im deutschen Fernsehen. Heimreise über Nürnberg. Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Intercity Hotel in Mainz<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendessen<br />

Burgenfahrt auf dem Rhein<br />

Eintrittskarte zum ZDF-Fernsehgarten (Stehplatz)<br />

199 € p. P. im DZ<br />

229 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf 6.50<br />

52


© picattos - Fotolia<br />

SPREEWALD - JUBILÄUMSREISE<br />

SAGENHAFTE FLUSSLANDSCHAFT - COTTBUS<br />

10.7 - 13.7 4 TAGE<br />

Eine unserer Jubiläumsreisen führt Sie mit uns in den Spreewald, eines der beliebtesten<br />

Reiseziele Deutschlands. Auf endlosen Fließen gleiten Kähne lautlos über<br />

das Wasser. Diese Idylle gehört zum Spreewald wie Quark mit Leinöl und Pellkartoffeln.<br />

Erleben Sie die traditionelle Lebensweise der Spreewälder, der sorbisch-wendischen<br />

Kultur im Museumsdorf Lehde. Cottbus, nach Potsdam die zweitgrößte<br />

Stadt Brandenburgs, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen.<br />

sagenhafter Spreewald<br />

Park Branitz<br />

Kahnfahrt<br />

1. Tag: Anreise über Regensburg, Dresden und durch die Seenlandschaft der Lausitz<br />

in den Kurort Bad Muskau. Aufenthalt im <strong>Fürst</strong> Pückler Park. Gartenkunst, Naturmalerei,<br />

Meisterwerk europäischer Landschaftsgestaltung, Weltkulturerbe.... das<br />

sind nur einige Superlative, die die Einzigartigkeit dieses Fleckchens Erde beschreiben.<br />

Weiterfahrt nach Neuhausen an der Spree.<br />

2. Tag: Ausflug in den Spreewald. Fahrt nach Lübbenau zum Großen Spreewaldha-<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Reisebegleitung FÜRST<br />

Ferien Hotel Spree-Neiße<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x Abendmenü bzw. Buffet<br />

finnische und Biosauna, Dampfsauna<br />

Kahnfahrt im Spreewald mit typ. Mittagessen<br />

Stadtführung Cottbus<br />

468 € p. P. im DZ<br />

504 € p. P. im DZ Balkon<br />

515 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

fen. Kahnfahrt auf den unzähligen Wasserstraßen. Romantische Spreefließe, urwüchsige<br />

Wälder, üppige Flora und Fauna, vorbei an schilfgedeckten Bauernhäusern,<br />

offenbaren die wahre Schönheit dieser einzigartigen Landschaft. Die Fährfrau<br />

in Spreewälder Tracht erzählt so manche Anekdote aus der Zeit, als die Post<br />

noch per Kahn zugestellt wurde. Mittagessen im Gasthaus Wotschofska, eines der<br />

ältesten, mitten im Spreewald, gelegenen Ausflugslokale Aufenthalt im bekannten<br />

historischen Dorf Lehde mit Gelegenheit zur Dorfbesichtigung. Rückfahrt mit dem<br />

Kahn zum Hafen von Lübbenau.<br />

3. Tag: Stadtbesichtung in Cottbus. Führung durch den historischen Stadtkern mit<br />

Altmarkt, mittelalterlicher Stadtmauer, Schlossberg, Gerberhäuser, Jugenstiltheater.<br />

Am Nachmittag Freizeit im Spreeauenpark oder Park Branitz.<br />

4. Tag: Heimreise über Plauen, Hof. Rückkunft ca. 20.00 Uhr<br />

53


© Manuel Schönfeld - Fotolia ©popeyeka - stock.adobe.com<br />

© JFL Photography - Fotolia<br />

BODENSEE - INSEL MAINAU<br />

SCHWÄBISCHES MEER<br />

29.4 - 1.5 | 9.9 - 11.9 3 TAGE<br />

Das „Schwäbische Meer“ ist ein besonderer Glanzpunkt unserer Reisen. Mit<br />

FÜRST REISEN zu den Blüten-Höhepunkten der Blumeninsel: Faszinierende Frühlings-Orchideenschau<br />

im Schloss der Familie Bernadotte im Palmenhaus und<br />

Pracht der Tulpen und Narzissen und das berühmte Feuerwerk der Dahlien im<br />

September.<br />

Blüten - Höhepunkte Mainau<br />

Lindau - Inselstadt<br />

Zeppelinstadt Friedrichshafen<br />

1. Tag: Anreise über München nach Lindau. Aufenthalt in der Inselstadt. Panoramafahrt<br />

am See entlang in den Künstlerort Meersburg mit Schloss und Weinbergen,<br />

Spaziergang. Weiterfahrt nach Stockach.<br />

2. Tag: Fahrt über Radolfzell und Allensbach am Bodensee entlang Richtung<br />

Konstanz zur Insel Mainau mit subtropischer Blütenpracht. Spaziergang auf der<br />

Insel zum Schloss. Fahrt mit der Fähre nach Meersburg und Rückfahrt nach<br />

Stockach.<br />

3. Tag: Fahrt nach Friedrichshafen, Aufenthalt und Spaziergang an der Promenade.<br />

Möglichkeit zum Besuch des Zeppelin-Museums. Mittagspause. Heimreise.<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

NEUSCHWANSTEIN - LINDERHOF<br />

- NYMPHENBURG<br />

MÄRCHENKÖNIG LUDWIG II. UND SEINE SCHLÖSSER<br />

30.4 - 1.5 | 14.8 - 15.8 2 TAGE<br />

Unsere Kult(ur)reise: Mehr „Kini“ geht nicht! Wir beginnen mit dem wunderschönen<br />

Schloss Nymphenburg in München, seinem Geburtsort, und fahren weiter<br />

ins schöne Allgäu. Sie haben viel Zeit für die (reservierte!) Besichtigung von<br />

Schloss Linderhof und von Schloss Neuschwanstein, seine zwei herrlichsten<br />

Bauwerke. Wir schließen den Kreis mit Berg am Starnberger See, wo der König<br />

geheimnisumwittert ums Leben kam. Mitkommen!<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Traumschlösser<br />

1. Tag: Fahrt nach München zum Schloss Nymphenburg. Spaziergang im<br />

Schlosspark vor der herrlichen Schlosskulisse. Weiterfahrt zum Hohenpeißenberg<br />

mit Panoramablick über den Ammersee. Über Oberammergau und Ettal erreichen<br />

wir Schloss Linderhof, das kleinste, aber wohl schönste der Märchenschlösser.<br />

Besichtigung. Weiterfahrt nach Reutte in Tirol.<br />

2. Tag: Fahrt nach Schwangau zum spektakulären Schloss Neuschwanstein. Besichtigung<br />

und Blick auf Hohenschwangau, wo der "Kini" seine Jugend verbrachte.<br />

Mittagspause in Steingaden. Fahrt nach Berg am Starnberger See. Hier begeben<br />

wir uns auf Spurensuche zum rätselhaften Tod des Königs. Rückfahrt über<br />

München, Rückkunft ca. 20 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Ochsen in Stockach<br />

Begrüßungsdrink<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x Mehrgang-Abendmenü<br />

269 € p. P. im DZ<br />

299 € p. P. im EZ<br />

33 € Fähre und Eintritt Mainau<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf 6.50<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Moserhof in Reutte<br />

Sauna, Dampfbad, Whirlpool<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Buchungsservice Schlösser<br />

172 € p. P. im DZ<br />

185 € p. P. im EZ<br />

190 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

30 € Eintritt mit Führung inkl. Reservierungsgeb. Schloss Linderhof und<br />

Neuschwanstein (nur bei Vorausbuchung)<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf 6.50<br />

54


©Birgit Reitz-Hofmann - stock.adobe.com<br />

SCHWARZWALD - PANORAMA<br />

TTITISEE - TRIBERGER WASSERFÄLLE<br />

12.8 - 15.8 4 TAGE<br />

Schwarzwaldhochstraße, die älteste Panoramastraße Deutschlands. Auf 60 km<br />

Länge erleben Sie zauberhafte Blicke in den Schwarzwald, in die Rheinebene und<br />

bis zu den Vogesen - ein Muss für jeden Schwarzwaldbesucher!<br />

Geheimnisvoll der Titisee, gewaltig die Triberger Wasserfälle, historisch die Vogtsbauernhöfe,<br />

traumhaft das Panorama der Schwarzwaldhochstraße.<br />

Schwarzwaldhochstraße<br />

sagenumwobener Mummelsee<br />

Titisee<br />

Schwarzwald-Bäderstraße<br />

1. Tag: Anreise nach Stuttgart. Aufenthalt und Mittagspause. Weiterfahrt nach Loßburg,<br />

Abendessen und Spaziergang durch das Zauberland der Kinzig.<br />

2. Tag: Fahrt zum Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe. Aufenthalt und Möglichkeit<br />

zu einem Rundgang durch die imposanten und historischen original Schwarzwälder<br />

Bauernhöfe. Anschließend Weiterfahrt durch das Gutachtal nach Triberg zu den<br />

bekannten Wasserfällen. Weiterfahrt über Furtwangen mit Besichtigung der Donauquelle<br />

Breg nach Hinterzarten und zum Titisee. Aufenthalt zu einem Spaziergang<br />

am See. Rückfahrt über Schiltach.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Hotel Hirsch in Loßburg<br />

Begrüßungsgetränk<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

2 Tage Reiseleitung<br />

468 € p. P. im DZ<br />

519 € p. P. im EZ<br />

3. Tag: Panoramafahrt auf der Schwarzwaldhochstraße. Von Freudenstadt aus<br />

führt sie auf die Höhenzüge des Schliffkopfs. In 600 bis 1000 Meter verläuft die<br />

Passstraße zum Mummelsee und zur Bühlerhöhe und bietet Ihnen eine traumhafte<br />

Sicht über den Schwarzwald und in die Vogesen. Am Fuße des Schwarzwaldes gelangen<br />

wir in die Bäderstadt Baden-Baden. Aufenthalt in den prachtvollen Parkund<br />

Gartenanlagen.<br />

4. Tag: Fahrt über Horb am Neckar nach Blaubeuren. Möglichkeit zur Besichtigung<br />

des Blautopfes und des Klosters. Weiterfahrt nach Ulm und Mittagspause. Heimreise<br />

über München, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 5.30, Vilshofen 6.25, Deggendorf<br />

6.50<br />

55


©fottoo - stock.adobe.com ©marcin jucha - stock.adobe.com<br />

©nd3000 - stock.adobe.com<br />

ZELL AM SEE<br />

GROSSGLOCKNER - KAPRUN - WELLNESS<br />

11.6 - 12.6 | 9.7 - 10.7 2 TAGE<br />

Erleben Sie mit uns den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner. Panoramafahrt<br />

zu den Hochgebirgsstauseen bei Kaprun und beeindruckend die Fahrt<br />

mit dem Schrägaufzug. Und natürlich erwartet Sie Zell am See mit der schönen<br />

Promenade, der Zeller See zu einer Schifffahrt und der Zeller Hausberg, der<br />

Schmitten, ein richtig gutes Wanderparadies!<br />

Das Zeller Seefest im Juli mit Nostalgieboot-Regatta und viel Musik von Volksmusik<br />

bis Pop erwartet Sie! Abends Zeller Seezauber, eine Licht-, Wasser- und<br />

Lasershow mit grandiosem Klangfeuerwerk. Super-Kombination aus See, Musikfest,<br />

Wellness im Hotel und atemberaubendem Gebirgspanorama in Kaprun und<br />

auf dem Großglockner.<br />

4-Sterne-Hotel DER Schütthof<br />

Vulcano Spa Wellnessbereich<br />

Seefest im Juli<br />

1. Tag: Anreise nach Zell am See. Seespaziergang oder Schifffahrt. Ausflug nach<br />

Kaprun zu den Hochgebirgs-Stauseen. Genießen Sie himmlische Entspannung<br />

auf zwei Etagen im Wellnessbereich Vulcano Spa.<br />

Im Juli: Zeller Seefest.<br />

2. Tag: Panoramafahrt in Serpentinen zum Großglockner (wetterabhängig!). Genießen<br />

Sie das Panorama an der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Heimfahrt durch<br />

das Salzachtal, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Programmänderung vorbehalten.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel DER Schütthof<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendbuffet<br />

Vulcano Spa Wellnessbereich<br />

Badetasche, Bademantel, Badetuch<br />

Zell-am-See-Karte inkl. Schifffahrt, Kaprun<br />

Juli: Eintritt Seefest<br />

168 € p. P. im DZ<br />

168 € p. P. im EZ<br />

195 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Kein Aufpreis für Einzelzimmer (begrenztes Kontingent)<br />

Zustieg: Hutthurm 8.30, Passau 9.00 Uhr, Pocking 9.25, Simbach 9.50, Burghausen<br />

10.15<br />

NEUSIEDLER SEE<br />

FRÜHLING IM NATIONALPARK<br />

13.5 - 15.5 3 TAGE<br />

UNESCO Welterbe Neusiedlersee: Genießen Sie die Sonne in der wärmsten Region<br />

Österreichs. Erleben Sie bei einer urigen Kutschenfahrt den Nationalpark mit<br />

Störchen und Blüten und das „Dorf der Weltmeisterweine“. Höhepunkt ist die<br />

„Mulatsag“, eine lustige Grillparty mit Musik und reichlich Wein auf der Schifffahrt<br />

entlang dem Nationalpark.<br />

Kutschenfahrt Nationalpark<br />

Schifffahrt „Mulatsag“ mit Grillparty<br />

1. Tag: Anreise über Linz und St. Pölten. Durch den Wienerwald geht es nach Eisenstadt.<br />

Möglichkeit zum Besuch von Schloss Esterházy. Es ist eines der<br />

schönsten Barockschlösser Österreichs und gibt einen beeindruckenden Einblick<br />

in das ehemals glanzvollen Leben am Hofe der <strong>Fürst</strong>en Esterházy.<br />

2. Tag: Ausflug Neusiedlersee. Kurze Fahrt nach Illmitz. In Illmitz am Ostufer angekommen,<br />

geht es mit Pferdekutschen in den Nationalpark Neusiedlersee. Gegen<br />

Mittag Schifffahrt in die Schilfwelt des Neusiedler Sees entlang der Grenze<br />

zu Ungarn. Die `Mulatsag` ist eine lustige Grillparty an Bord des Schiffs mit Ziehharmonikaspieler,<br />

Grillfleisch und reichlich Wein.<br />

3. Tag: Abreise im Laufe des Vormittags. Fahrt nach Baden bei Wien. Aufenthalt<br />

in der `Rosenstadt`. Heimfahrt durchs Helenental und vorbei an Sankt Pölten<br />

Rückkunft ca. 19:00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Wende<br />

2 x Übernachtung / Halbpension<br />

Kutschenfahrt Nationalpark<br />

Schifffahrt „Mulatsag“ mit Grillparty<br />

388 € p. P. im DZ Standard<br />

418 € p. P. im DZ Comfort/Klimaanlage<br />

433 € p. P. im EZ Standard<br />

463 € p. P. im EZ Comfort/Klimaanlage<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

56


Highlight<br />

©EKH-Pictures - stock.adobe.com © stefan sio - stock.adobe.com<br />

OSTTIROL - DEFEREGGENTAL<br />

ALMROSENFEST IN ST. JAKOB - KRÄUTERDORF<br />

IRSCHEN<br />

© christakramer - stock.adobe.com<br />

16.6 - 19.6 4 TAGE<br />

Die blühenden Almrosen bieten ein Naturschauspiel, das rund um den Obersee<br />

am Staller Sattel und auf vielen Almen die Landschaft über weite Strecken<br />

tiefrosa bis kräftig rot erstrahlen lässt. Die Natur in Osttirol rund um St. Jakob,<br />

die Täler und die Gebirgswelt werden Sie begeistern. Das Almrosenfest ist zu<br />

Beginn des Sommers ein besonderes Highlight.<br />

WACHAU - ZEIT DER<br />

MARILLENERNTE UND WEINLESE<br />

DÜRNSTEIN - KREMS - SPITZ<br />

9.7 - 10.7 | 1.10 - 2.10 2 TAGE<br />

Die Weltkulturerberegion Wachau mit der Wein- & Kulturstadt Krems ist für die<br />

einzigartige Schönheit der Flusslandschaft bekannt.<br />

Marillensommer<br />

Weinherbst<br />

Liebenswerte Wachau<br />

1. Tag: Anreise über Linz ins Mostviertel, Ybbs, durch den Nibelungengau. Fahrt<br />

nach Spitz mit Aufenthalt. Anschließend Dürnstein mit Aufenthalt und Spaziergang<br />

zur Burgruine, schauriger Schauplatz der Gefangenschaft von König Löwenherz.<br />

Weiterfahrt nach Krems.<br />

2. Tag: Zeit in Krems und Fahrt zum Stift Göttweig, Aufenthalt, Besichtigung und<br />

Mittagspause. Heimreise über Linz, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

Im Juli geänderter Programmablauf:<br />

Samstags Besuch der Veranstaltung "Alles Marille" in Krems<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Arte Krems<br />

1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

158 € p. P. im DZ<br />

175 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

4-Sterne-Hotel in St. Jakob<br />

Kraft des Gletscherbaches<br />

Schönheit Hohe Tauern<br />

1. Tag: Anreise über Kitzbühel, Felbertauern-Tunnel. In kurzer Fahrt ist Matrei<br />

erreicht. Fahrt im Virgental bis Prägraten und Hinterbichl mit der Möglichkeit<br />

einer Wanderung zu den Umbal-Wasserfällen. Erleben Sie die Kraft des letzten<br />

freifließenden Gletscherflusses der Alpen. Weiterfahrt nach St. Jakob.<br />

2. Tag: Ausflug in das bekannte Kräuterdorf Irschen. Das südalpine Klima lässt<br />

hier Heilkräuter und Wildpflanzen besonders gut gedeihen. Auf dem weitläufigen<br />

Gelände mit Kräuterhaus, Erlebnisstationen, Heilgarten, Kraftplatz und mehr erfahren<br />

Sie allerlei Wissenswertes auf unterhaltsame Weise. Ein duftendes Erlebnis!<br />

Zurück in St. Jakob Möglichkeit mit Kabinenbahn oder Sessellift auf über<br />

2.300 m Höhe zu gondeln. Spektakuläre Ausblicke auf die Defereregger Bergwelt<br />

und zahlreiche Dreitausender.<br />

3. Tag: Festbetrieb im ganzen Dorf. Festumzug, Handwerkerdorf, Tanz und<br />

Stimmung. Ausflug zum Stallersattel auf 2000 Meter, wo die Almrosen in allen<br />

erdenklichen Rottönen blühen. Spaziergang am Obersee, Fotostopp und Ausblick<br />

ins Antholzertal.<br />

4. Tag: Ausflug in das Hohe Tauern-Gebirgsdorf Kals. Nach der Mittagspause<br />

Heimreise über Mittersill, Zell am See. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel in St. Jakob<br />

Sauna, Dampfbad, Heubetten, Bademantel<br />

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

3 x 5-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

488 € p. P. im DZ<br />

524 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

57


© by paul - Fotolia © mRGB - stock.adobe.com<br />

©by paul - stock.adobe.com<br />

ZILLERTAL - BERGERLEBNIS UND<br />

WELLNESS<br />

GENIESSERBERG AHORN<br />

30.4 - 1.5 2 TAGE<br />

16.7 - 17.7 2 TAGE<br />

Im Naturpark Zillertaler Alpen erleben Sie mit zahlreichen Dreitausendern eine<br />

imposante Bergwelt. Gondeln Sie zum Wandern in luftige Höhen von gemütlich<br />

bis anspruchsvoll.<br />

4-Sterne-Hotel in Mayrhofen<br />

Zillertalbahn<br />

1. Tag: Anreise nach Fügen im Zillertal. Gemütliche Fahrt mit der Zillertalbahn<br />

nach Mayrhofen. „Zillertal, du bist mei Freid“! Aufenthalt zur freien Verfügung in<br />

Mayrhofen mit Möglichkeit zur Seilbahnfahrt (Penken / Ahornbahn).<br />

2. Tag: Aufenthalt in Mayrhofen. Panoramafahrt zum Speichersee Durlaßboden<br />

(Fotostop). Weiterfahrt zu den Krimmler Wasserfällen - ein Naturschauspiel erster<br />

Güte. Mittagspause in Mittersill im Oberpinzgau. Fahrt nach Zell am See. Spaziergang<br />

und Kaffeepause. Heimreise, Rückkunft 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Neuhaus Zillertal Resort, Mayrhofen<br />

Romantikgarten & Naturbadesee<br />

Hallenbad, Außenpool, Whirlpool, Saunadörfl<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Fahrt mit der Zillertalbahn<br />

168 € p. P. im DZ im April<br />

184 € p. P. im EZ<br />

185 € p. P. im DZ im Juli<br />

199 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

ZILLERTAL<br />

ALMABTRIEBSFEST IN MAYRHOFEN<br />

1.10 - 2.10 2 TAGE<br />

Wenn im Zillertal der Herbst langsam Einzug hält, leuchtet das Tal in den<br />

schönsten Farben. Die Milchkühe kehren zurück ins Tal; bunt geschmückt und<br />

feierlich begrüßt.<br />

Erlebnis Sennerei Zillertal<br />

1. Tag: Anreise ins Zillertal. Almabtriebs-Nachmittag in der Erlebnis Sennerei<br />

Mayrhofen mit Musik.<br />

2. Tag: Panoramafahrt über den Gerlospass (wetterabhängig) zum Speichersee<br />

Durlaßboden und den Krimmler Wasserfällen. Weiter nach Kitzbühel. Spaziergang<br />

im Promi-Ort. Heimreise über Lofer, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Programmänderung vorbehalten!<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gutes Hotel im Zillertal<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Mehrgang-Abendmenü<br />

Einlasskarte Sennerei<br />

158 € p. P. im DZ<br />

176 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

58


©mpix-foto - stock.adobe.com<br />

© Bergfee - stock.adobe.com<br />

WILDER KAISER<br />

FILMKULISSE GRUBERHOF - DREHORTE<br />

TIROL - KAUNERTAL -<br />

GLETSCHERWELT<br />

SPEZIALITÄTEN UND LIVE - MUSIK<br />

1.7 - 3.7 | 2.9 - 4.9 3 TAGE<br />

Das Kaunertal begeistert mit seinem Königreich aus Dreitausendern, wilder und<br />

stiller Natur, Kultur und magischen Plätzen. Unser Hotel im Kaunertal mit bester<br />

Gästebewertung erwartet Sie. Ein gemütlicher Abend mit Live - Musik und Tiroler<br />

Spezialitäten. Der Wirt selbst hat zugesagt, uns zu den schönsten Plätzen zu<br />

führen. Ein Höhepunkt ist die Fahrt auf der Gletscher - Panoramastraße bis hinauf<br />

ins Ewige Eis. Kommen Sie mit in diese gigantische Gebirgswelt: Staunen<br />

und Genießen!<br />

01.07.-03.07.22: Leserreise Passauer Bistumsblatt<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Tiroler Spezialitäten mit Musik<br />

Gletscher - Panoramastraße<br />

1. Tag: Anreise über Burghausen nach Pertisau am Achensee. Möglichkeit zu einer<br />

Schifffahrt. Mittagspause in der Gramaialm (nicht incl.). Weiterfahrt im Inntal<br />

in unser Hotel im Kaunertal. Kurzer Dorfrundgang mit unserem Gastgeber<br />

Martin. Willkommensaperitif mit Klängen von der Steirischen Harmonika.<br />

2. Tag: Besuch der bekannten und idyllisch gelegenen Wallfahrtskirche Kaltenbrunn.<br />

Fahrt auf der Gletscher-Panoramastraße bis auf 2750 m. Schöner geht's<br />

nicht! Möglichkeit zur Einkehr im Gletscherrestaurant und zur Gondelbahnfahrt<br />

zum Karlesjoch mit spektakulärem Dreiländerblick. Zurück im Hotel sind Sie zu<br />

Kaffee und Apfelstrudel eingeladen. Abends Livemusik.<br />

3. Tag: Fahrt im Inntal, weiter hinauf ins Kühtai und durch die Naturkulisse des<br />

Sellraintales wieder hinunter ins Inntal und nach Seefeld. Mittagspause. Heimreise<br />

über Innsbruck, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Kirchenwirt Kaunertal<br />

Nutzung Sauna, Dampfbad<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Kaffee und hausgemachter Apfelstrudel<br />

1 x Abend mit Live - Musik<br />

Maut Gletscherstraße und Reiseleitung<br />

Maut Gramaialm<br />

298 € p. P. im DZ<br />

338 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

8.7 - 10.7 | 19.8 - 21.8 3 TAGE<br />

Die Region Wilder Kaiser ist bekannt als Kulisse für viele erfolgreiche Fernsehserien.<br />

"Ruf der Berge", "Die Hüttenwirtin", "Wilder Kaiser" und "Weihnachten mit<br />

Marianne und Michael" erzählen von der Schönheit der Berge. Überall finden sich<br />

Orte, die zur idyllischen Kulisse werden, z.B. die urige "Rübezahl-Alm" auf dem<br />

Hartkaiser oder traditionelle Bauernhöfe wie der „Gruberhof“ in Söll. Freuen Sie<br />

sich auf diese Reise zu den malerischen Drehorten in der Region Wilder Kaiser<br />

- und fühlen Sie sich "mittendrin"!<br />

Ellmau - Kitzbühel<br />

Filmkulisse "Gruberhof"<br />

Hartkaiserbahn<br />

1. Tag: Anreise nach Ellmau. Mit der Hartkaiserbahn geht es auf über 1500 Meter.<br />

Atemberaubender Panoramablick vom Wilden Kaiser bis hin zu den Gletschern<br />

der Hohen Tauern. Haben Sie Lust auf eine leichte Wanderung auf dem<br />

Höhenweg - oder genießen Sie lieber das urige Bergrestaurant?<br />

2. Tag: Heute besuchen Sie Kitzbühel. Erleben Sie Tradition und Lifestyle und<br />

erfahren Sie mehr über Kitzbühels High-Society. Gemütliche Fahrt mit der Pferdekutsche<br />

durch die Tiroler Landschaft. Anschließend geht es zum Filmschauplatz,<br />

dem bekannten „Gruberhof“. Der auf der Sonnseite des Brombergs auf<br />

rund 1 200m Höhe gelegene Gasthof ist in den Filmen Bergbauernhof und Wohnhaus.<br />

Wir besichtigen den Drehort mit einer ausführlichen Führung. Genießen<br />

Sie das einzigartige Alpenpanorama bevor es hinunter ins Tal geht. Im malerischen<br />

Going geht es auf Entdeckungstour. Hier entsteht auch das Erinnerungsfoto<br />

für Sie zum Mitnehmen.<br />

3. Tag: Abreise an den Chiemsee. Schifffahrt zur Herreninsel. Möglichkeit zur<br />

Besichtigung von Schloss Herrenchiemsee. Mit vielen Erinnerungen im Gepäck<br />

treten wir die Heimreise an. Rückkunft ca. 20.00Uhr.<br />

Programmänderung vorbehalten!<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel-Gasthof im Raum Kitzbüheler Alpen/Wilder Kaiser<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Begrüßungsgetränk<br />

Berg- und Talfahrt Hartkaiserbahn<br />

Pferdekutschenfahrt<br />

Reiseführung zu den Filmschauplätzen<br />

Auffahrt Gruberhof<br />

Erinnerungsfoto<br />

Schifffahrt Chiemsee<br />

358 € p. P. im DZ<br />

396 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

59


© tirolerland - stock.adobe.com<br />

©Alexey Oblov - stock.adobe.com<br />

WILDSCHÖNAU - TIROL<br />

WANDERN - NATUR - WELLNESS<br />

13.5 - 15.5 | 10.6 - 12.6 3 TAGE<br />

Entspannt und eher beschaulich geht es zu in der Wildschönau inmitten der<br />

Kitzbüheler Alpen. Die Landwirtschaft mit schmucken Bauernhöfen gehört zum<br />

Ortsbild der vier idyllischen Dörfer. Die Naturschlucht Kundler Alm ist eine der<br />

schönsten Naturschluchten Österreichs und allemal einen Besuch wert. Mit der<br />

WilschönauCard gondeln Sie gratis oder ermäßigt auf den Schatzberg oder das<br />

Markbachjoch.<br />

Viel Zeit zum Wandern, Spazierengehen und Erholen im 4-Sterne-Hotel Bergkristall<br />

erwartet Sie.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

WildschönauCard inkl.<br />

Markbachjochbahn<br />

Kundler Klamm<br />

1. Tag: Anreise über Burghausen, Waginger See, Kössen, in die Wildschönau. Am<br />

Nachmittag können Sie schon die WildschönauCard nutzen, z. B. die Gondelbahn<br />

Markbachjoch.<br />

2. Tag: Möglichkeit zur Wanderung in der Kundler Klamm, auf der Schönangeralm<br />

mit Schaukäserei, malerisches Dorf Oberau mit der barocken Pfarrkirche,<br />

dem "Dom des Tiroler Unterlandes".<br />

3. Tag: Aufenthalt bis Mittag. Heimreise, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Bergkristall<br />

Erlebnis-Hallenbad<br />

Zirben-Kräuterbad, Dampfbad<br />

Panoramasauna<br />

Bade/Saunatuch<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

WildschönauCard (gratis Bergbahn)<br />

278 € p. P. im DZ<br />

298 € p. P. im EZ<br />

328 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25, Simbach 8.50, Burghausen<br />

9.15<br />

KNÖDELFEST ST. JOHANN<br />

TIROLER FEST-WOCHENENDE<br />

24.9 - 25.9 2 TAGE<br />

Erleben Sie das berühmte Knödelfest in seiner 40. Auflage: Die 21 Festwirte köcheln,<br />

dampfen, brutzeln und schmoren verschiedenste Knödelkreationen für<br />

Alpengourmets und Knödelfans. Die buchstäblich "längste Knödelstraße der<br />

Welt", nämlich über 500 Meter lang, schlängelt sich durch die Speckbacherstraße.<br />

Knödel in 26 Geschmacksrichtungen begeistern Alt und Jung. Zünftige Unterhaltung<br />

mit Trachtengruppen und Musikkapellen.<br />

40. Jubiläums-Knödelfest<br />

längste Knödelstraße der Welt<br />

Knödel - Rezeptbuch<br />

1. Tag: Anreise über Lofer nach St. Johann in Tirol. Trachtengruppe, Musik und<br />

Tanz. Um 11.00 Uhr Eröffnung des Knödelfestes mit dem Einzug der Festwirte<br />

mit der Bundesmusikkapelle.<br />

2.Tag: „Knödeltisch-Frühschoppen“ mit Live-Musik. Mittags Fahrt zum malerischen<br />

Pillersee, Spaziergang. Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gutes Hotel im Raum Kitzbühel<br />

1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

Festabzeichen Knödelfest inkl. Rezeptbuch<br />

168 € p. P. im DZ<br />

186 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

60


© palomita0306 - Fotolia<br />

©nogreenabove2k - stock.adobe.com<br />

Highlight<br />

einfach köstlich<br />

STUBAITAL<br />

DEM HIMMEL SO NAH<br />

17.6 - 19.6 3 TAGE<br />

16.9 - 18.9 3 TAGE<br />

Das Stubaital präsentiert sich in den Sommermonaten als einzigartiges Naturjuwel.<br />

Saftige Wiesen und mächtige 3000er bilden eine unglaubliche Kulisse. Der<br />

Stubaier Gletscher mit seinen schroffen Felsformationen stellt für jeden Besucher<br />

ein einmaliges Erlebnis dar. Begleitet von den Stubaitaler-, Ötztaleralpen<br />

und dem Karwendelgebirge werden das drei Traumtage in den Bergen.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Top of Tirol - StubaiBlick<br />

Stubai Super Card inkl.<br />

1. Tag: Anreise über Kufstein ins Stubaital. Fahrt vorbei am Grawa Wasserfall zur<br />

Talstation der Stubaier Gletscherbahn. Auffahrt (inkl.) zum Stubaier Gletscher.<br />

Fantastischer Ausblick auf die Gletscherwelt. Neben der Dresdner Hütte, die zu<br />

einer Rast einlädt, gibt es die Kapelle der Dresdner Hütte zu entdecken.<br />

2. Tag: Fahrt mit der Stubaitalbahn (inkl.) durch das herrliche Stubaital hinunter<br />

nach Innsbruck. Mutters und der Berg Isel liegen direkt an der Bahnstrecke. Unser<br />

Bus erwartet Sie in Innsbruck am Stubaitalbahnhof und bringt Sie zum Berg<br />

Isel. Möglichkeit zum Besuch der Schanzenanlage oder des Tirol Panorama mit<br />

Kaiserjägermuseum (Eintritt 30% Erm. mit der StubaiSuperCard). Kurze Fahrt in<br />

die Innenstadt von Innsbruck. Aufenthalt zur freien Verfügung. Rückfahrt zum<br />

Hotel.<br />

3. Tag: Bergbahnfahrt (inkl.) mit der Elferbahn auf 1800m. Am Gipfel erwartet<br />

Sie die größte begehbare Äquatorialsonnenuhr des Alpenraums und ein traumhafter<br />

Blick auf die Berge rund um das Stubaital. Auch ein Frühschoppen ist im<br />

Panoramarestaurant Elfer möglich. Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

17.06: Hotel Almhof / 16.09.: Hotel Sonnhof<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel in Neustift<br />

Whirlpool, Sauna, Dampfbad<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x Mehrgang-Abendmenü<br />

Stubai Super Card (div. Bergbahnen inkl. bzw. ermäßigt)<br />

268 € p. P. im DZ im Juni<br />

292 € p. P. im EZ<br />

294 € p. P. im DZ im September<br />

314 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

SEEFELD - MITTENWALD<br />

WELLNESSREISE<br />

18.6 - 19.6 | 16.7 - 17.7 2 TAGE<br />

Seefeld liegt sonnenverwöhnt auf einem Hochplateau, eingebettet in die einzigartige<br />

Bergkulisse von Karwendel und Wettersteingebirge. Einer der schönsten<br />

Orte in den Tiroler Alpen erwartet Sie im Sommer und zum Advent.<br />

Wellnesshotel Residenz Hochland ****<br />

4-Sterne-Wohlfühlhotel mit exklusivem Wellnesscenter: Erlebnis-Hallenbad,<br />

Whirlpool, Saunalandschaft mit Entspannungsliegen, Sanarium, Dampfbad,<br />

Kneippbecken, Infrarotkabine, Bademantel. Fahrradverleih inkl.<br />

Exklusiver Wellnessbereich<br />

Badetasche mit Bademantel und Badetuch<br />

Wanderung oder See-Spaziergang<br />

E-Bike-Verleih gegen Gebühr<br />

1. Tag: Anreise über Innsbruck nach Seefeld. Genießen Sie unser Wellnesshotel.<br />

Unser Tipp: Spaziergang um den malerischen See oder zur Seekapelle oder<br />

Wanderung nach Mösern in das "Schwalbennest" Tirols.<br />

2. Tag Aufenthalt. Fahrt über Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen. Heimreise,<br />

Rückkunft ca. 20 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Residenz Hochland<br />

1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

1 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

Wellnesscenter mit Erlebnis-Hallenbad<br />

175 € p. P. im DZ<br />

199 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

61


© JFL Photography - stock.adobe.com © ah_fotobox - Fotolia<br />

© Hetizia - Fotolia ©xbrchx - stock.adobe.com<br />

GAMLITZ WEINLESEFEST -<br />

STEIERMARK<br />

SONNIGE WEINSTRASSE - GRAZ<br />

7.10 - 9.10 3 TAGE<br />

Das Herbst- und Weinlesefest in Gamlitz an der Südsteirischen Weinstraße ist<br />

eines der schönsten Feste Österreichs. Kulinarische Spezialitäten der Steiermark,<br />

süffiger "Sturm" und Wein - und zünftige Musik. Und das alles im milden<br />

Klima der sonnigen Südsteiermark. Weitere Höhepunkte sind der Rundgang in<br />

Graz und das schwarze Gold - das Kürbiskernöl.<br />

Graz Stadtbesichtigung<br />

Schilcherweinstraße<br />

Kürbiskern-Ölmühle<br />

1. Tag: Anreise über Windischgarsten nach Graz. Stadtbesichtigung mit Führung,<br />

z.B. Hauptplatz, Rathaus, Landhaus, Herrengasse, Murinsel. Abendessen im Restaurant<br />

Steirerstub’n.<br />

2. Tag: Fahrt auf der Südsteirischen Weinstraße über Stainz und Deutschlandsberg.<br />

Nachmittag Aufenthalt im sonnenverwöhnten Blumendorf Gamlitz zum<br />

Weinlesefest. Rückfahrt nach Graz.<br />

3. Tag: Besichtigung einer Ölmühle. Fahrt auf der Schilcherweinstraße nach<br />

Bärnbach zum Besuch der Hundertwasserkirche. Heimreise über Spital am Pyhrn,<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

STEIERMARK - GRAZ<br />

STEIRISCHE WEINSTRASSE<br />

24.7 - 27.7 4 TAGE<br />

Graz - Hauptstadt der Steiermark und UNESCO- Welterbe. Vom Schlossberg haben<br />

Sie einen unverwechselbaren Blick auf die Dachlandschaft. Gleich nebenan<br />

befindet sich der Uhrturm, das Wahrzeichen von Graz. Murbrücke, Murinsel,<br />

Schloss Eggenberg mit Park und das Universalmuseum Joanneum zählen zu den<br />

beliebtesten Attraktionen. Im Schloss Seggau sind Sie nach der Schlossführung<br />

zur Weinprobe eingeladen. Das "Grüne Gold", das Kürbiskernöl lernen Sie bei der<br />

Besichtigung einer Ölmühle kennen.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Schlossführung & Weinprobe<br />

Ölmühe mit Verkostung<br />

1. Tag: Anreise nach Graz. Stadtbesichtigung mit Führung.<br />

2. Tag: Ganztägiger Aufenthalt in Graz. Zeit für Ihr "Graz-Wunschprogramm".<br />

3. Tag: Ausflug zum Schloss Seggau, Schlossführung und Weinprobe. Panoramafahrt<br />

auf der Schilcherweinstraße und Besuch einer Ölmühle.<br />

4. Tag: Fahrt nach Bärnbach zur Hundertwasser-Kirche. Heimreise, Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Mercure Graz City<br />

2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Abendessen am 1. Tag<br />

Reiseführung Graz<br />

Eintritt Weinfest Gamlitz<br />

Eintritt und Führung Ölmühle<br />

278 € p. P. im DZ<br />

346 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Mercure Graz City<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendessen am Anreisetag<br />

Stadtführung Graz<br />

Führung Schloss Seggau<br />

Weinprobe<br />

Eintritt / Verkostung Ölmühle<br />

378 € p. P. im DZ<br />

480 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Vilshofen 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25<br />

62


GREIN AN DER DONAU - WELLNESSREISE<br />

WELLNESSHOTEL AUMÜHLE<br />

17.6 - 19.6 | 23.9 - 25.9 3 TAGE<br />

Willkommen im Wellnesshotel Aumühle. Wohlfühlen - Entspannen - Genießen. Moderne<br />

Wellness-Oase, großzügig gestaltete Pool-Landschaft, Whirlpool. Saunalandschaft:<br />

Lavendelsauna, Zirbensauna, Mühlensauna, Salzsauna, Dampfbad, Ruhezonen.<br />

©iralex - stock.adobe.com<br />

Massage gegen Gebühr und Vorreservierung.<br />

4-Sterne-Wellnesshotel<br />

Booking.com-Bewertung: 9.0 hervorragend<br />

Innenpool, Whirlpool, Saunen<br />

Massage und Beauty<br />

1. Tag: Anreise nach Grein. Ab 11.00 Uhr können Sie bereits die gesamte Pool- und<br />

Wellnessanlage nutzen. Bademantel und Saunatuch liegen für Sie bereit. Der Bus<br />

bleibt nicht vor Ort.<br />

2. Tag: Ganztägiger Aufenthalt im Wellnesshotel. Möglichkeit zur Wanderung in die<br />

wildromantische Stillensteinklamm.<br />

3. Tag: Nutzen Sie bis Nachmittag nochmals die Pool- und Wellnessanlage. Um<br />

16.00 Uhr steht der FÜRST-Bus zur Rückfahrt bereit. Heimreise. Rückkunft ca. 19.00<br />

Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Aumühle, Grein<br />

Nutzung Poollandschaft, Saunen, Whirlpool<br />

Bademantel, Saunatuch<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

258 € p. P. im DZ<br />

292 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Pocking 8.25<br />

63


ABSCHLUSSFAHRT ÖSTERREICH<br />

KLOPEINER SEE IM HERZEN KÄRNTENS<br />

13.10 - 16.10 4 TAGE<br />

14.10 - 16.10 3 TAGE<br />

Zum Saisonende empfehlen wir Ihnen unsere Abschlussfahrt nach Kärnten. Unser<br />

4-Sterne-Hotel Sonne liegt direkt am Klopeiner See, am wärmsten Badesee Österreichs.<br />

In der Region Klopeiner See in Südkärnten erwarten Sie gemütliche Wander-<br />

und Spazierwege sowie der Drau Radweg.<br />

4-Sterne-Wellness-Hotel SONNE direkt am Klopeinersee<br />

Hallenbad mit Sprudelbecken<br />

Finnische Sauna, Dampfbad, Sauna am Steg auf dem See<br />

Minigolf, Tretboote, Fahrräder<br />

Frühstücksbuffet, Abendessen als Schmankerlbuffet<br />

Galaabend bei Kerzenschein, Livemusik und 4-Gang-Schlemmermenü<br />

1. Tag: Anreise über Burghausen, Salzburg, Radstätter Tauern, Katschberg zum<br />

Klopeiner See. Ankunft am Hotel und Zimmerbezug. Für den Nachmittag bieten sich<br />

schöne Spaziergänge am See an. Alternativ können Sie die Hoteleinrichtungen wie<br />

Hallenbad und Saunaoase nützen. Abendessen im Hotel.<br />

2. Tag (entfällt bei 3-Tages-Reise): Genießen Sie den Aufenthalt im Hotel oder<br />

unternehmen Sie Wanderungen und Spaziergänge um den Klopeiner See. Wir bieten<br />

Ihnen einen interessanten Ausflug durch das Kärntner Land. Am Abend gemütliches<br />

Beisammensein und musikalische Unterhaltung.<br />

3. Tag: Aufenthalt vor Ort, ein Tag zum Erholen und Ausspannen. Möglichkeit zu<br />

einem weiteren Ausflug in die Seen Welt der Kärntner Alpen. Am Abend festliches<br />

Gala Dinner und anschließend Tanz mit Livemusik im Hotel.<br />

4. Tag: Zeit für ein gemütliches Frühstück. Abreise gegen ca. 10.00 Uhr. Fahrt über<br />

die Turracher Höhe und Tamsweg zum Tauernpass. Aufenthalt. Rückreise vorbei an<br />

Salzburg und Burghausen. Gelegenheit zu einer Jause. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Hotel zur Sonne Hotel zur Sonne<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

Fahrt im modernen Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel in St. Kanzian, Zimmer DU/WC<br />

freie Benutzung der See SPA<br />

3x / 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1x / 2x Abendessen als 4-Gang-Wahl-Menü<br />

1 x 5-Gang-Gala-Menü mit Candlelight am Gala-Abend<br />

Alleinunterhalter am Freitag<br />

Live-Musik und Tanz am Samstag<br />

Ausflüge nicht inkl.<br />

389 € p. P. im DZ 4 Tage<br />

473 € p. P. im EZ 4 Tage<br />

299 € p. P. im DZ 3 Tage<br />

355 € p. P. im EZ 3 Tage<br />

Zustieg: Hutthurm 8.00, Passau 8.30, Pocking 8.55, Simbach 9.20, Burghausen<br />

9.50<br />

64


ABANO TERME - JUBILÄUMSREISE - WELLNESS<br />

VICENZA - EUGANEISCHE HÜGEL<br />

25.5 - 29.5 5 TAGE<br />

4-Sterne-Hotel Ariston Molino Buja in Abano Terme mit Wellness-Center. Genießen<br />

Sie die Vorzüge des Thermalwassers, Erlebnisduschen, Schwimmbecken, Saunen,<br />

Eiswasserfall. Großer Pool mit milder Temperatur zum Schwimmen. Wasserspiele-<br />

Pool mit Kneippwanne und Whirlpoolbereich von 19 bis 33°.<br />

1. Tag: Anreise über Salzburg, Villach, Udine nach Abano Terme. Ankunft am späten<br />

Nachmittag. Nutzen Sie die Thermalbäder im Hotel.<br />

2. Tag : Fahrt in die Stadt des berühmten Architekten Palladio, nach Vicenza. Wegen<br />

ihrer prächtigen Kirchen und Paläste im gotischen Stil wird Vicenza auch als<br />

»Venedig des Festlandes« bezeichnet. Im Rahmen einer Rundfahrt geht es auf den<br />

Monte Berico mit herrlichem Blick auf die Stadt. Ankunft am Hotel ca. 15.00 Uhr.<br />

3.Tag: Möglichkeit zur Fahrt nach Padua. Stadtführung in einer der ältesten Städte<br />

Italiens mit der berühmten Universität, der orientalisch wirkenden Basilika des<br />

Heiligen San Antonio, der Kirche in Santa Giustina und der Kapelle Scrovegni mit<br />

dem weltberühmten Freskenzyklus von Giotto aus dem 14. Jh. Rückfahrt nach Abano<br />

Terme Ankunft am Hotel ca. 15.30 Uhr.<br />

4. Tag: Fahrt in die Euganeischen Hügel. Herrliche Orte, Villen und Landschaften<br />

ziehen an Ihnen vorbei. Besuch der Benediktiner-Abtei Praglia, des mittelalterlichen<br />

Ortes Arqua Petrarca und der Villa Barbarigo in Valsanzibio. Weiter auf landschaftlich<br />

schöner Strecke nach Este, einer der schönsten Städte Norditaliens und<br />

ehemaliger Adelssitz der Este. Weinprobe in der Villa Sceriman.<br />

5. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

©Luca Lorenzelli - stock.adobe.com © gabriffaldi - Fotolia<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Reisebegleitung<br />

4-Sterne-Hotel Ariston Molino<br />

Thermalschwimmbecken, Hallenbad<br />

Bademantel und Badetuch inkl.<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendmenü<br />

Stadtführung Vicenza<br />

Ausflug Euganeische Hügel inkl. Weinprobe<br />

649 € p. P. im DZ mit Balkon<br />

689 € p. P. im EZ<br />

45 € Ausflug Padua inkl. Führung/Eintritt Kapelle Scrovegni (Vorausbuchung)<br />

Schwimmbecken geöffnet bis 19.30 Uhr; DO und SA bis 22.00 Uhr<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6:00, Pocking 6.25, Simbach 7.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

65


©majonit - stock.adobe.com<br />

MICHAEL RÜCKER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

SIZILIEN - LIPARISCHE INSELN<br />

TAORMINA - ÄTNA - SYRACUS - AGRIGENT - PIAZZA ARMERIA - CATANIA - LIPARISCHE INSELN<br />

29.10 - 7.11 10 TAGE<br />

Unsere Standort-Rundreise in das „Land wo die Zitronen blühen“. Entdecken Sie bei<br />

dieser Reise die unglaubliche Vielfalt mit ihren kulturellen Schätzen, ein Gesamtkunstwerk<br />

von einzigartiger Schönheit. Eindrucksvolle Barockkirchen, malerische<br />

Städte und nicht zu vergessen unsere Fahrt hinauf zum Ätna, aktiver und größter<br />

Vulkan Europas, der stolz die Insel dominiert.<br />

Hotel Main Palace **** Roccalumera<br />

Modernes 4-Sterne Hotel in guter Strandlage im Ort Roccalumera. Restaurant, Bar,<br />

Pool. Zimmer mit Dusche oder Bad/WC. Frühstücksbuffet. Abendessen als 4-Gang-<br />

Menü.<br />

4-Sterne-Hotel in Sizilien am Strand<br />

alle Ausflüge mit Führung inkludiert<br />

qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung vor Ort<br />

1. Tag: Anreise über den Brenner, Verona in den Raum Rom. Übernachtung.<br />

2. Tag: Weiterreise durch den Süden Italiens. Überfahrt nach Sizilien. 7 Übernachtungen<br />

in Roccalumera.<br />

3. Tag: Halbtagesausflug nach Taormina. Sie sehen u. a. das griechische Theater<br />

mit, wie viele sagen, dem schönsten Panorama der Welt, den Palazzo Corvaia aus<br />

dem 14. Jh. und vieles mehr.<br />

4. Tag: Ausflug Syracus und Ortigia. Hier erlebte die antike griechische Kultur ihre<br />

höchste Blüte. Führung in der „schönsten griechischen Stadt“. Die Weltstadt der<br />

Antike lässt sich im Griechischen Theater, dem römischen Amphitheater und den<br />

antiken Steinbrüchen mit dem “Ohr des Dionysios” erahnen. Im Anschluss erleben<br />

Sie die barocke Altstadt auf der Halbinsel Ortigia mit den Ruinen des Apollotempels,<br />

der Kathedrale und der mythischen Arethusaquelle.<br />

5. Tag: Ausflug Ätna. Heute erwartet Sie der höchste, noch aktive Vulkan Europas<br />

- der Ätna oder „Mongibello“, wie die Sizilianer liebevoll ihren „Berg der Berge“ nennen!<br />

In Begleitung eines Reiseführers, der Ihnen die besondere Vulkanlandschaft<br />

erklären wird, entdecken Sie den Ätna einmal auf besondere Art und Weise. Beim<br />

anschließenden Besuch eines Agriturismo, in der faszinierenden Landschaft des<br />

Ätna gelegen, werden Sie mit sizilianischen Köstlichkeiten und Wein verwöhnt.<br />

6. Tag: Ausflug Liparische Inseln. Fahrt nach Milazzo. Bootsfahrt zu den Inseln Vulcono<br />

und Lipari mit örtlicher Reiseleitung.<br />

7. Tag: Ausflug Agrigent und Piazza Armerina. Agrigent gehört mit dem „Tal der<br />

Tempel“ zu den Höhepunkten einer Reise nach Sizilien. Anschließend fahren Sie<br />

weiter nach Piazza Armerina, wo aus dem Grün der Fichten- und Eukalyptuswälder<br />

die eindrucksvollen Ruinen der römischen Villa del Casale auftauchen, die in der<br />

ganzen Welt wegen ihrer herrlichen Bodenmosaike bekannt ist.<br />

8. Tag: Halbtagesausflug Catania. Catania, die „vulkanische Stadt“, zugleich die<br />

wirtschaftliche Hauptstadt Siziliens. Seit ewiger Zeit haben die Einwohner mit der<br />

gewaltigen Natur des Ätna zu tun. Gleich hinter dem Domplatz, wo der Elefant aus<br />

Lavastein, das Symbol Catanias, thront, herrscht ein großes Gewusel: die Pescheria,<br />

der Fischmarkt, ist eine absolute Attraktion und endet dort, wo die Burg von<br />

Friedrich II. noch der Natur trotzt.<br />

9. Tag: Abreise von Sizilien und Fahrt in den Raum Rom.<br />

10. Tag: Heimreise über Florenz und Verona, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

2 x Übernachtung / Halbpension im Raum Rom<br />

7 x Übernachtung / Frühstück im 4-Sterne-Hotel Main Palace<br />

6 x Abendessen im gebuchten Hotel<br />

Halbtagesausflüge Taormina und Catania mit Führung<br />

Ausflüge Syracus und Agrigent mit Führung<br />

Ausflug Ätna mit Führung und Mittagessen in einem Landgut inkl. Wein<br />

und Wasser<br />

Ausflug Liparische Inseln mit Führung<br />

qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung während des Aufenthalts in Sizilien<br />

1499 € p. P. im DZ<br />

1619 € p. P. im DZ Meerblick (auf Sizilien)<br />

1839 € p. P. im EZ<br />

Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Burghausen 5.15<br />

66


MICHAEL RÜCKER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

SIZILIEN - LIPARISCHE INSELN - FLUG + BUSRUNDREISE<br />

TAORMINA - ÄTNA - SYRACUS - AGRIGENT - PIAZZA ARMERIA - CATANIA - LIPARISCHE INSELN<br />

30.10 - 6.11 8 TAGE<br />

Unsere begleitete Gruppenflugreise in das „Land wo die Zitronen blühen“. Entdecken<br />

Sie bei dieser Standortrundreise die unglaubliche Vielfalt mit ihren kulturellen<br />

Schätzen, ein Gesamtkunstwerk von einzigartiger Schönheit. Eindrucksvolle Barockkirchen,<br />

malerische Städte und nicht zu vergessen unsere Fahrt hinauf zum<br />

Ätna, aktiver und größter Vulkan Europas, der stolz die Insel dominiert.<br />

Hotel Main Palace **** Roccalumera<br />

Modernes 4-Sterne Hotel in guter Strandlage im Ort Roccalumera. Restaurant, Bar,<br />

Pool. Zimmer mit Dusche oder Bad/WC. Frühstücksbuffet. Abendessen als 4-Gang-<br />

Menü<br />

Flug und Busreise Kombination<br />

4-Sterne-Hotel am Strand<br />

Fluganreise mit Lufthansa<br />

alle Ausflüge mit Führung inkludiert<br />

qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung während der gesamten Reise<br />

1. Tag: Flug München nach Catania. Transfer zum gebuchten Hotel.<br />

2. Tag: Halbtagesausflug nach Taormina. Sie sehen u. a. das griechische Theater<br />

mit, wie viele sagen, dem schönsten Panorama der Welt, den Palazzo Corvaia aus<br />

dem 14. Jh. und vieles mehr.<br />

3. Tag: Ausflug Syracus und Ortigia. Hier erlebte die antike griechische Kultur ihre<br />

höchste Blüte. Führung in der „schönsten griechischen Stadt“. Die Weltstadt der<br />

Antike lässt sich im Griechischen Theater, dem römischen Amphitheater und den<br />

antiken Steinbrüchen mit dem “Ohr des Dionysios” erahnen. Im Anschluss erleben<br />

Sie die barocke Altstadt auf der Halbinsel Ortigia mit den Ruinen des Apollotempels,<br />

der Kathedrale und der mythischen Arethusaquelle.<br />

4. Tag: Ausflug Ätna. Heute erwartet Sie der höchste, noch aktive Vulkan Europas<br />

- der Ätna oder „Mongibello“, wie die Sizilianer liebevoll ihren „Berg der Berge“ nennen!<br />

In Begleitung eines Reiseführers, der Ihnen die besondere Vulkanlandschaft<br />

erklären wird, entdecken Sie den Ätna einmal auf besondere Art und Weise. Beim<br />

anschließenden Besuch eines Agriturismo, in der faszinierenden Landschaft des<br />

Ätna gelegen, werden Sie mit sizilianischen Köstlichkeiten und Wein verwöhnt.<br />

5. Tag: Ausflug Liparische Inseln. Fahrt nach Milazzo. Bootsfahrt zu den Inseln Vulcono<br />

und Lipari mit örtlicher Reiseleitung.<br />

6. Tag: Ausflug Agrigent und Piazza Armerina. Agrigent gehört mit dem „Tal der<br />

Tempel“ zu den Höhepunkten einer Reise nach Sizilien. Anschließend fahren Sie<br />

weiter nach Piazza Armerina, wo aus dem Grün der Fichten- und Eukalyptuswälder<br />

die eindrucksvollen Ruinen der römischen Villa del Casale auftauchen, die in der<br />

ganzen Welt wegen ihrer herrlichen Bodenmosaike bekannt ist.<br />

7. Tag: Halbtagesausflug Catania. Catania, die „vulkanische Stadt“, zugleich die<br />

wirtschaftliche Hauptstadt Siziliens. Seit ewiger Zeit haben die Einwohner mit der<br />

gewaltigen Natur des Ätna zu tun. Gleich hinter dem Domplatz, wo der Elefant aus<br />

Lavastein, das Symbol Catanias, thront, herrscht ein großes Gewusel: die Pescheria,<br />

der Fischmarkt, ist eine absolute Attraktion und endet dort, wo die Burg von<br />

Friedrich II. noch der Natur trotzt.<br />

8. Tag: Transfer zum Flughafen Catania. Rückflug Catania nach München.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Flug München - Catania - München mit Lufthansa in Economyclass<br />

Transfer Flughafen Catania zum Hotel und zurück<br />

7 x Übernachtung / Frühstück im 4-Sterne-Hotel Main Palace<br />

6 x Abendessen im gebuchten Hotel<br />

Halbtagesausflüge Taormina und Catania mit Führung<br />

Ausflüge Syracus und Agrigent mit Führung<br />

Ausflug Ätna mit Führung und Mittagessen in einem Landgut inkl. Wein<br />

und Wasser<br />

Ausflug Liparische Inseln mit Führung<br />

qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung während der gesamten Reise<br />

1775 € p. P. im DZ<br />

1887 € p. P. im DZ Meerblick<br />

2055 € p. P. im EZ<br />

©pilat666 - stock.adobe.com ©IgorZh - stock.adobe.com<br />

67


ROM - ASSISI<br />

GOLDMEDAILLE FÜR FÜRST - ROM-REISEN<br />

14.4 - 19.4 | 14.6 - 19.6 | 27.9 - 2.10<br />

6 TAGE<br />

Erleben Sie die „ewige Stadt“ mit einem Unternehmen, das für seine Romreisen mit<br />

der Gold-Medaille ausgezeichnet wurde (Preis des italienischen Tourismusbüros).<br />

Hotel fußläufig zum Petersdom<br />

Papstaudienz im Vatikan<br />

Spaziergang römische Brunnen<br />

1. Tag: Anreise über Florenz nach Rom. Abendspaziergang zum Petersdom.<br />

2. Tag: Vormittags Papstaudienz oder Zeit zur freien Verfügung, Reiseführung zu<br />

Fuß: Engelsbrücke, Pantheon, Piazza Navona.<br />

3. Tag: Stadtrundfahrt mit Führung: San Giovanni in Lateran, Santa Maria Maggiore<br />

(Kopfhörer inkl.). Nachmittags Ausflug in die Albaner Berge über die Via Appia Antica<br />

(Spaziergang), vorbei an den prächtigen Villen der römischen „High Society“<br />

nach Castel Gandolfo (Sommersitz des Papstes), weiter über die Albaner Berge<br />

nach Frascati. Probieren Sie den frischen „Frascati-Wein“.<br />

4. Tag: Stadtbesichtigung mit Führung: Forum Romanum (außen), Colosseum (außen).<br />

Nachmittags Führung St. Paul vor den Mauern und Petersdom (Kopfhörer inkl.).<br />

Abends Spaziergang Spanische Treppe, Trevi-Brunnen.<br />

5. Tag: Abreise von Rom nach Assisi, Besichtigung der malerischen Altstadt sowie<br />

St. Maria degli Angeli und Basilika des Hl. Franziskus.<br />

6. Tag: Heimreise von Assisi, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

(Audienz ist immer mittwochs, 2.-4. Tag wird entsprechend getauscht).<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Casa Tra Noi Nähe Vatikan<br />

4 x Übernachtung/Frühstück<br />

3 x Abendessen<br />

1 x Übernachtung/Halbpension in Assisi<br />

Kartenservice Papstaudienz<br />

Kopfhörer, Stadtplan<br />

© Pixelshop - Fotolia ©Boris - stock.adobe.com ©cge2010 - stock.adobe.com<br />

698 € p. P. im DZ<br />

818 € p. P. im EZ<br />

95 € Stadtrundfahrten mit Führungen<br />

30 € Ausflug Frascati<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Simbach 4.50,<br />

Burghausen 5.15<br />

68


ROM - JUBILÄUMSREISE<br />

PETERSDOM - VAT. GÄRTEN - FRASCATI<br />

2.11 - 6.11 5 TAGE<br />

Wir zeigen Ihnen die kulturellen Höhepunkte der „Ewigen Stadt“, und „Rom wie es<br />

nicht jeder kennt“ - zum Beispiel mit einem Besuch der Vatikanischen Gärten. Lassen<br />

Sie sich überraschen!<br />

Hotel fußläufig zum Petersdom<br />

Spaziergang Trastevere<br />

ital. Spezialitäten in Frascati<br />

Heilige Messe in der Kirche des Campo Santo<br />

1. Tag: Anreise über Verona, Florenz nach Rom. Abendspaziergang zum Petersdom.<br />

2. Tag: Stadtbesichtigung mit Führung: Santa Maria Maggiore (Kopfhörer inkl.). Forum<br />

Romanum und Colosseum (außen), San Giovanni in Lateran. Abends Spaziergang<br />

durch Trastevere.<br />

3. Tag: Heilige Messe mit Hr. Pfarrer Markus Kirchmeyer in der Kirche Santa Maria<br />

della Pietà des Campo Santo Teutonico (der heilige Friedhof der Deutschen). Anschl.<br />

Führung in den Vatikanischen Gärten. Individuelle Besichtigung der Vatikanischen<br />

Museen und der Sixtinischen Kapelle und Petersdom. Nachmittags Ausflug in<br />

die Albaner Berge über die Via Appia Antica (Spaziergang), vorbei an den prächti-<br />

gen Villen der römischen „High Society“ nach Castel Gandolfo (Sommersitz des<br />

Papstes), weiter über die Albaner Berge nach Frascati.<br />

4. Tag: Stadtbesichtigung: St. Paul vor den Mauern (Kopfhörer inkl.). Nachmittags<br />

Zeit zur freien Verfügung.<br />

5. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

© Jbyard - stock.adobe.com ©neirfy - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Reisebegleitung <strong>Fürst</strong><br />

geistliche Begleitung Hr. Pfr. Kirchmeyer, Passau Hacklberg<br />

Hotel Casa Tra Noi Nähe Vatikan<br />

4 x Übernachtung/Frühstück<br />

3 x Abendessen im Hotel<br />

1 x Abendessen und Wein in Frascati<br />

alle Führungen lt. Programm<br />

Eintritt Vat. Gärten/Vat. Museen<br />

Eintritt Sixt. Kapelle<br />

Kopfhörer, Stadtplan<br />

659 € p. P. im DZ<br />

755 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Simbach 4.50,<br />

Burghausen 5.15<br />

69


©proslgn - stock.adobe.com<br />

AMALFIKÜSTE<br />

NEAPEL - CAPRI - POMPEJI<br />

13.6 - 19.6 | 16.10 - 22.10 7 TAGE<br />

Das Land wo die Zitronen blühen - vielbesungen und unvergesslich: Der Golf von<br />

Neapel. Berühmte Orte wie Sorrent, Positano, Amalfi und Neapel, die Insel Capri, die<br />

grünen duftenden Haine mit Oliven, Zitronen und Orangen, hier ist die Seele Italiens.<br />

Wer hier noch nicht war, kennt Italien noch nicht.<br />

4-Sterne Hotels bei den Zwischenübernachtungen<br />

4-Sterne Hotel auf der Sorrentinischen Halbinsel<br />

Ausflug Amalfiküste mit Ravello inklusive<br />

Ausflugsmöglichkeit Capri, Pompeji und Neapel<br />

1. Tag: Anreise über den Brenner, Verona in die südliche Toskana. Übernachtung.<br />

2. Tag: Fahrt durch Umbrien vorbei an Rom nach Montecassino und an den Golf<br />

von Neapel. 4 Übernachtungen im Raum Sorrent.<br />

3. Tag: Ausflug mit dem Schiff zur Insel Capri. Rundgang mit Führung: Anacapri,<br />

die berühmten Faraglioni-Felsen, die Via Krupp und die Piazetta mit ihren Cafés.<br />

Möglichkeit zum Besuch der Villa San Michele von Axel Munthe.<br />

4. Tag: Rundfahrt Amalfiküste zur „schönsten Küste der Welt“. Atemberaubendes<br />

Panorama, die Filmkulisse Positano, verwegen am Felsen über dem Meer, Amalfi<br />

mit sehenswertem Dom, die Villa Rufolo bei Ravello: Ein Höhepunkt nach dem anderen.<br />

Nicht umsonst ist dies die Region der "Schönen und Reichen".<br />

5. Tag: Besuch der Ausgrabungen von Pompeji am Fuße des Vesuvs (Eintritt und<br />

Führung inkl.). Panoramafahrt am Golf entlang in die Stadt Neapel. Stadtrundfahrt<br />

mit Führung (Castel dell Ovo, Castel Nuovo, Dom, San Lorenzo Maggiore und Corso<br />

Umberto, zum Teil außen).<br />

6. Tag: Am Morgen Fahrt über die Strada del Sole vorbei an Rom nach Terni und<br />

über den Apennin nach Ravenna.<br />

7. Tag: Heimreise über Venedig, Salzburg. Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

1 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Park Hotel Arezzo in Castiglion<br />

Fiorentino<br />

4 x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Alpha in Sorrent<br />

Sant’Agnello<br />

1 x Übernachtung/Halbpension 4-Sterne-Grand Hotel Mattei in Ravenna<br />

Ausflug Amalfiküste<br />

Touristensteuer<br />

838 € p. P. im DZ<br />

1036 € p. P. im EZ<br />

99 € Ausflug Capri mit Schiff und Führung<br />

69 € Ausflug Neapel - Pompeji mit Führung<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Burghausen<br />

6.15<br />

70


© pure-life-pictures - stock.adobe.com<br />

Highlight<br />

Die schönste Küste<br />

der Welt<br />

LAGO MAGGIORE - BORROMÄISCHE INSELN<br />

MAILAND - ORTA - STRESA - VERBANIA<br />

18.5 - 22.5 5 TAGE<br />

24.8 - 28.8 5 TAGE<br />

Vielleicht erliegen auch Sie dem Zauber des Lago Maggiore, der perfekten Harmonie<br />

zwischen dem Blau des Sees und der herrlichen Gebirgslandschaft. Bestaunen<br />

Sie die barocke Gartenkunst auf der Isola Bella und die Ursprünglichkeit der Isola<br />

Madre. Mit uns entdecken Sie aber auch die Stadt Mailand, die Modemetropole Italiens.<br />

4-Sterne-Zacchera Hotel<br />

Borromäische Inseln<br />

Modestadt Mailand<br />

1. Tag: Anreise über den Bodensee, San Bernardino und entlang des Lago Maggiore<br />

nach Baveno/Stresa. Spaziergang am See.<br />

2. Tag: Fahrt zu den Borromäischen Inseln: Isola Pescatori und Isola Bella. Möglichkeit<br />

zur Besichtigung des Barockschlosses mit seinen Gärten. Fahrt nach Stresa,<br />

Aufenthalt und Spaziergang. Bummeln Sie entlang der herrlichen Seepromenade<br />

und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Borromäischen Golf und<br />

die Villen und Luxushotels der "Belle Epoque".<br />

3. Tag: Fahrt nach Verbania. Aufenthalt und Möglichkeit die Gärten der Villa Taranto<br />

zu besuchen. Weiterfahrt an den Ortasee. Besuch der malerischen Altstadt von<br />

Orta San Giuglio.<br />

4. Tag: Fahrt nach Mailand und Besichtigung der Stadt mit Reiseleitung. Nachmittags<br />

Zeit zur freien Verfügung in der Modemetropole.<br />

5. Tag: Heimreise über Bellinzona, Chur, Bregenz. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel der Zacchera Hotels<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Reiseführung / Schiff Borrom. Inseln<br />

Reiseführung Mailand<br />

619 € p. P. im DZ im Mai<br />

751 € p. P. im EZ<br />

839 € p. P. im DZ zur Einzelnutzung<br />

20 € Eintritt Isola Bella/Madre vor Ort<br />

9 € Eintritt Villa Taranto vor Ort<br />

599 € p. P. im DZ im August<br />

731 € p. P. im EZ<br />

819 € p. P. im DZ zur Einzelnutzung<br />

20 € Eintritt Isola Bella/Madre vor Ort<br />

9 € Eintritt Villa Taranto vor Ort<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

71


PIEMONT - TURIN<br />

ASTI - VERCELLI<br />

7.8 - 11.8 5 TAGE<br />

Unsere Sommerreise in die Region, die kaum wie eine andere Kulturerbe, Kulinarik<br />

und wunderschöne Landschaften verbindet, umrahmt von einer einzigartigen<br />

Bergkulisse. Eine Reise für alle Sinne!<br />

Turin am Fluss Po ist barocke Pracht mit Arkaden und Palästen der Savoyer, ist die<br />

„grünste“ Stadt Italiens - und lockt auch mit charmanten Kaffeehäusern und fabelhaften<br />

Pralinen.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Tischgetränke inkl.<br />

Turin der Savoyer<br />

Risotto & Spumante<br />

1. Tag: Anreise über Innsbruck, Gardasee ins Piemont.<br />

2. Tag: Fahrt auf der Panorama-Straße inmitten des riesigen Reisanbaugebietes<br />

rund um Vercelli. Der Reis hier ist das Hauptprodukt zwischen dem Piemont und<br />

der Lombardei liegen die größten Reisfelder Italiens. Besuch einer Reismühle mit<br />

Führung und Mittagessen mit Risotto. Nachmittags genießen Sie einen Spaziergang<br />

durch die italienische Reis-Hauptstadt Vercelli. Diese Stadt - ältester Bischofssitz<br />

im Piemont - bewahrt imposante, religiöse Gebäude, die heute als Meisterwerke<br />

angesehen sind. Die Altstadt ist elegant und reich an schönen Geschäften.<br />

© zm_photo - stock.adobe.com ©Claudio Colombo - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Ariotto Village<br />

Gartenanlage, Sonnenterrasse, Swimmingpool<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 4-Gang-Abendmenü<br />

1/4 l Wein, 1/2 Wasser zum Abendessen inkl<br />

2 x ganztägige Reiseleitung<br />

Stadtführung Turin<br />

Eintritt/Führung/Mittagessen Reismühle<br />

Torrone- und Spumante Probe<br />

538 € p. P. im DZ<br />

642 € p. P. im EZ<br />

3. Tag : Fahrt nach Asti. Die mittelalterliche Stadt zeichnet sich vor allem durch ihren<br />

gotischen Dom aus und den Palio, neben Siena, eines der ältesten historischen<br />

Pferderennen in Italien. Spaziergang mit Führung. Piazza S. Secondo, Piazza Roma,<br />

Corso Alfieri, mittelalterliche Türme und prunkvolle Paläste. Besichtigung eines<br />

Torrone-Produzenten mit Kostprobe. Mittagspause. Anschließend Fahrt durch das<br />

Monferrato-Gebiet zu einer Spumante-Kellerei, eine der so genannten „unterirdischen<br />

Kathedralen“ von Canelli. Besichtigung und Spumante-Probe!<br />

4. Tag: Freuen Sie sich auf Turin, die piemontesische Hauptstadt! Die Barockkunst<br />

ist hier allgegenwärtig. Mächtige, königliche Paläste, breite, elegante Plätze, bekannte<br />

Museen und tausende, köstliche Spezialitäten vor allem mit Schokolade…<br />

Besichtigung der Altstadt zu Fuß. Sie sehen unter anderem die Kirche S. Lorenzo,<br />

Palazzo Madama, Palazzo Carignano, Piazza S. Carlo. Nachmittags Freizeit zum<br />

Shoppen.<br />

5. Tag: Heimreise über Mailand, Brenner. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Burghausen 6.15<br />

72


TOSKANA - FLORENZ<br />

11.4 - 15.4 5 TAGE<br />

21.8 - 25.8 5 TAGE<br />

rühmten Städte: Siena mit<br />

kannten „schiefen Turm“ und<br />

Palästen und<br />

PISA<br />

mit der<br />

- LUCCA<br />

krönenrten<br />

Sie auf dieser<br />

- SIENA<br />

Kunstreies<br />

Palio. Besichtigung von San<br />

rung und Zeit für Ihr "Florenzchiefer<br />

Turm, der Dom, wundervollen Baptisteri-Piazza del Campo, Pisa mit dem bekannten „schiefen Turm“ und<br />

Erleben Sie "die" Traumlandschaft Italiens und ihre berühmten Städte: Siena mit<br />

t der Etrusker. natürlich Florenz, ein einziges Kunstwerk mit seinen Palästen und mit der krönenden<br />

Kuppel des Domes. Dante und Michelangelo erwarten Sie auf dieser Kunstrei-<br />

Uhr.<br />

se.<br />

1.Tag: Anreise über Verona nach Montecatini Terme.<br />

2.Tag: Fahrt nach Siena. Rundgang durch die Stadt des Palio. Besichtigung von San<br />

Gimignano, der Stadt der "tausend" Türme.<br />

3.Tag: Fahrt nach Florenz. Stadtbesichtigung mit Führung und Zeit für Ihr "Florenz-<br />

Wunschprogramm“, z. B. Besuch der Uffizien.<br />

4.Tag: Fahrt nach Pisa. Führung. „Miracoli-Wunder" Schiefer Turm, Dom, Baptisterium.<br />

Weiterfahrt nach Lucca, Spaziergang in der Stadt der Etrusker.<br />

er Anmeldung) 5.Tag: Rückfahrt über Innsbruck, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

© swisshippo - stock.adobe.com © Copyright:SerrNovik ©V<br />

Highlight<br />

Ein Erlebnis für alle<br />

Sinne!<br />

© swisshippo - stock.adobe.com © Copyright:SerrNovik ©Vojtech Herout - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Puccini in Montecatini Terme<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Reservierungs-Service Uffizien (bei rechtzeitiger Anmeldung)<br />

498 € p. P. im DZ im April<br />

608 € p. P. im EZ<br />

608 € p. P. im DZ superior<br />

718 € p. P. im EZ superior<br />

ocking 5.25, Simbach 34 € 5.50, Eintritt Uffizien Florenz<br />

84 € Reiseführung Florenz, Siena, Pisa<br />

468 € p. P. im DZ im August<br />

578 € p. P. im EZ<br />

578 € p. P. im DZ superior<br />

688 € p. P. im EZ superior<br />

34 € Eintritt Uffizien Florenz<br />

84 € Reiseführung Florenz, Siena, Pisa<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Burghausen 6.15<br />

73


RRE - PISA<br />

malerischen Fischerdörfer in<br />

sschen und bunten Häusern,<br />

önheiten der Versiliaküste<br />

inzigartigen weißen Marmor,<br />

undern“ von LUCCA Pisa werden - CARRARA Sie - VERSILIAKÜSTE<br />

TOSKANA - CINQUE TERRE - PISA<br />

22.5 - 26.5 5 TAGE<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Erleben Sie bei dieser Reise die Cinque Terre, die fünf malerischen Fischerdörfer in<br />

einzigartiger Lage hoch über dem Fahrt Meer, im mit modernen engen Gässchen FÜRST Reisebus und bunten Häusern,<br />

dspaziergang ein am grandioser Meer. Anblick. Entdecken 3-Sterne-Hotel Sie mit uns die an Schönheiten der Versiliküste der Versiliaküste<br />

rkostung der mit Spezialität den glitzernden „Lara.<br />

Spaziergang den und auch Dombe-<br />

Michelangelo bevorzugte. 4 x Und Mehrgang neben - den Abendmenü „Wundern“ von Pisa werden Sie<br />

Carrara Marmorbergen 4 x Übernachtung und dem / Frühstücksbuffet<br />

einzigartigen weißen Marmor,<br />

auch noch kulinarisch verwöhnt! Verkostung „Lardo di Colonnata“ mit Wein<br />

und Weinverkostung. Fahrt<br />

Hotel an der Versiliaküste Mittagsimbiss mit Weinverkostung<br />

chiefem Turm“.<br />

Verkostung Wein und Reiseführung SpezialitätenCarrara, Pisa, Lucca<br />

eiterfahrt mit Schiff und Zug<br />

Reiseführung Cinque Terre<br />

Panoramafahrt mit dem<br />

Carrara-Marmor und Michelangelo<br />

Schiff- und Zugfahrt Cinque Terre<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

zia.<br />

Cinque Terre - Schifffahrt<br />

Leih-Kopfhörer 2. - 4. Tag<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Uhr. 1. Tag: Anreise an die toskanische Versiliaküste. Abendspaziergang am Meer.<br />

3-Sterne-Hotel an der Versiliküste<br />

2. Tag: Fahrt nach Carrara 510 zu den € Marmorbrüchen. p. P. im DZ Verkostung der Spezialität „Lardo<br />

di Colonnata“. Fahrt ins mittelalterliche 569 € p. P. Pietrasanta. im EZ Spaziergang und Dombe-<br />

4 x Mehrgang - Abendmenü<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

sichtigung.<br />

Verkostung „Lardo di Colonnata“ mit Wein<br />

3. Tag: Führung im historischen Zustieg: Lucca. Hutthurm Mittagsimbiss 4.30, Vilshofen und Weinverkostung. 4.30, Passau 5.00, Fahrt Pocking 5.25, Simbach Mittagsimbiss 5.50, mit Weinverkostung<br />

nach Pisa, Besichtigung der Burghausen Piazza dei 6.15 Miracoli mit „schiefem Turm“.<br />

Reiseführung Carrara, Pisa, Lucca<br />

4. Tag: Ausflug Cinque Terre: Fahrt nach La Spezia. Weiterfahrt mit Schiff und Zug<br />

Reiseführung Cinque Terre<br />

entlang der Küste der Cinque Terre nach Monterosso. Panoramafahrt mit dem<br />

Schiff- und Zugfahrt Cinque Terre<br />

Schiff in das pittoreske Portovenere und nach La Spezia.<br />

Leih-Kopfhörer 2. - 4. Tag<br />

5. Tag: Heimreise über Verona, Rückkunft gegen 21.00 Uhr.<br />

© Lidia Pachetti - Fotolia<br />

510 € p. P. im DZ<br />

569 € p. P. im EZ<br />

Highlight<br />

Wein und Spezialitäten<br />

© Lidia Pachetti - Fotolia © f11photo - stock.adobe.com<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Burghausen 6.15<br />

74


Highlight<br />

Wein und Spezialitäten<br />

TOSKANA - INSEL ELBA - INSEL GIGLIO - SIENA - GROSSETO<br />

4-STERNE-STRANDHOTEL MIT PRIVATSTRAND<br />

6.6 - 11.6 6 TAGE<br />

Die Insel Elba mit ihren reizvollen Stränden und Buchten, der felsigen Küste und<br />

ihrer Blütenpracht und ihre kleine Schwester, die Insel Giglio, sind Schönheiten, die<br />

es zu entdecken gilt. Die zauberhafte Landschaft der Maremma und historische<br />

Kleinode wie Siena und Grosseto sind weitere Höhepunkte. Genießen Sie unser<br />

4-Sterne-Park Hotel I Lecci direkt am Meer mit herrlicher Parkanlage und Privatstrand.<br />

Schifffahrt Insel Elba<br />

Medici - Festung in Grosseto<br />

Siena - Stadt des Palio<br />

4-Sterne-Park Hotel I Lecci in großer Parkanlage mit Pinien, Pool<br />

direkt am feinsandigen Privatstrand<br />

1. Tag: Anreise über Verona in unser Strandhotel nach San Vincenzo.<br />

2. Tag: Schifffahrt Piombino - Insel Elba. Inselrundfahrt mit Reiseführung zu den<br />

schönsten Orten wie Portoferraio, Porto Azzuro und in das idyllische Valle Verde.<br />

3. Tag: Fahrt durch die Maremma zum Monte Argentario. Schifffahrt zur Insel Giglio.<br />

Die Insel ist ein Kleinod mit malerischen Buchten und dem Kastell in Panoramalage.<br />

Inselrundfahrt.<br />

4. Tag: Ausflug nach Siena und Rundgang durch die historische Altstadt zur Piazza<br />

del Campo.<br />

5. Tag: Besichtigung von Grosseto: Dom San Lorenzo, der neogotische Palast Dante,<br />

die gewaltige Festung der Medici, etruskische Ruinen und die gut erhaltene<br />

Stadtmauer.<br />

6. Tag: Heimreise, Rückkunft gegen 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Parkhotel I Lecci in San Vincenzo<br />

5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

5 x Mehrgang - Abendmenü<br />

Schifffahrten Elba und Giglio<br />

Reiseführung 2. - 5. Tag<br />

©Antonio Scarpi - stock.adobe.com ©Digitalsignal - stock.adobe.com ©e55evu - stock.adobe.com<br />

768 € p. P. im DZ<br />

908 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Simbach 4.50,<br />

Burghausen 5.15<br />

75


TOSKANA - PISA<br />

OLIVENERNTE - WEIN UND PASTA<br />

3.11 - 6.11 4 TAGE<br />

Eine Reise für Liebhaber dieser reizvollen Landschaft und Freunde italienischer<br />

Küche. Wir zeigen Ihnen die Landschaft der Toskana und das, was man damit verbindet:<br />

Typischen Genuss mit Olivenöl, Wein und Pasta. Die Kultur der Toskana erleben<br />

Sie in Pisa, der „Stadt der Wunder“. Ein traditionelles Olivenlandgut und ein bekannter<br />

Familienbetrieb, der Pasta herstellt, sind weitere Höhepunkte.<br />

4-Sterne Hotel in Montecatini Terme<br />

Olivenernte<br />

Pastahandwerk<br />

Pisa mit seinen Wundern<br />

1. Tag: Anreise über Verona in die Toskana nach Montecatini Terme.<br />

2. Tag: Fahrt nach Pisa. Führung duch die „Miracoli“, Wunder: Schiefer Turm, Dom,<br />

Baptisterium. Weiterfahrt ins Dörfchen Lari. Unser Tipp: Panoramablick von der<br />

Burg (Eintritt nicht inkl.). Anschließend Besuch einer Pastaherstellung für handgemachte<br />

Nudeln.<br />

3. Tag: Fahrt auf ein Olivenlandgut. Interessante Einführung zu Ernte und zur Öl-<br />

Herstellung. Danach können Sie selbst „Ihre“ Oliven pflücken. Mittagsvesper und<br />

Olivenölverkostung. Fahrt nach Pietrasanta. Besuch im Dom und im bekannten Museo<br />

dei Bozzetti (inklusive).<br />

4. Tag: Heimreise über Innsbruck, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

©Lukas Gojda - stock.adobe.com ©Thomas - stock.adobe.com © ronnybas - Fotolia<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne Hotel Puccini in Montecatini<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x Mehrgang-Abendmenü<br />

Reiseleitung Pietrasanta und zum Olivenlandgut<br />

Imbiss mit Bruschetta, Wein, Olivenölverkostung<br />

Reiseleitung in Pisa, Lari und in der Pasta-Fabrik<br />

399 € p. P. im DZ<br />

459 € p. P. im EZ<br />

459 € p. P. im Superior Zimmer<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Burghausen 6.15<br />

76


©iryna1 - stock.adobe.com ©JuliaNaether - stock.adobe.com<br />

© lukaszimilena - stock.adobe.com ©EwaStudio - stock.adobe.com<br />

GARDASEE - VERONA<br />

MALCESINE - BARDOLINO<br />

COMER SEE<br />

4-STERNE-HOTEL DIREKT AM SEE<br />

24.3 - 27.3 | 27.10 - 30.10 4 TAGE<br />

Traumhafte Alpenkulisse und tief eingeschnitten wie ein Fjord: Der Comer See<br />

ist der tiefste und landschaftlich reizvollste der oberitalienischen Seen. Mildes<br />

Seeklima und verschwenderische mediterrane Pflanzenpracht: Nicht umsonst<br />

ist der See ein Refugium der Schönen und Reichen. Nicht nur George Clooney<br />

lebt hier in seiner prächtigen Villa!<br />

1. Tag: Anreise über München zum Bodensee. Mittagspause im „Heidiland“. Fahrt<br />

ins Tessin und am Luganersee entlang zum Comer See.<br />

2. Tag: Möglichkeit zum Besuch der Villa Carlotta in Cadenabbia, berühmt für<br />

ihren Park mit Azaleen, Rhododendren und dem Bambusgarten. Unser Tipp:<br />

Nachmittags See-Schifffahrt nach Bellagio. Genießen Sie die herrliche Uferpromenade<br />

mit ihren Palazzi oder die Villen Serbelloni und Melzi, deren Parks mit<br />

Rosen und Kamelien zu den schönsten Gärten Italiens zählen.<br />

3. Tag: Stadtführung in Como und Ausflug mit Führung ins wunderschöne Intelvi-Tal,<br />

ein Hochtal über dem Luganer See und Heimat der Passauer Dombaumeister<br />

Carlone.<br />

4. Tag: Fahrt zum Malojapass und über St. Moritz und durch im Engadin nach<br />

Landeck. Mittagspause. Heimreise, Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Grand Hotel Cadenabbia<br />

Panoramarestaurant, Pool, Seeterrasse<br />

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

3 x 4-Gang-Abendmenü, Vorspeisenbuffet<br />

388 € p. P. im DZ<br />

388 € p. P. im EZ<br />

451 € p. P. im DZ Seeseite mit Balkon<br />

451 € p. P. im EZ Seeseite mit Balkon<br />

22 € Reiseführung Como und Intelvi<br />

8 € Schiffahrt Bellagio (vor Ort)<br />

10 € Eintritt Villa Carlotta (vor Ort)<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Altötting 6.15<br />

31.3 - 3.4 | 13.10 - 16.10 4 TAGE<br />

28.4 - 1.5 | 12.5 - 15.5 | 30.9 - 3.10<br />

4 TAGE<br />

Unsere erfolgreichste Reise in den Süden: Die Verbindung alpiner Wildheit mit<br />

dem Zauber von Palmen, Zypressen und Blütenpracht machen den Reiz dieser<br />

Reise aus. Der azurblaue See und das Bergpanorama - eine Traumkombination!<br />

1. Tag: Anreise nach Sterzing, Mittagspause. Weiterfahrt nach Garda ins Hotel La<br />

Perla<br />

2. Tag: Panoramafahrt Gardasee mit Führung: Blütenpracht, Burgen und See-<br />

Traumkulisse. Möglichkeit zur Rückfahrt mit dem Schiff (nicht incl.).<br />

3. Tag: Ausflug nach Verona, in die Stadt von Romeo und Julia. Rundgang mit<br />

Führung in der malerischen Altstadt. Verona ist auch ein Shopping-Paradies.<br />

Abends gemütliches Beisammensein bei Musik und Tanz im Hotel (nicht Termin<br />

Weinfest).<br />

4. Tag: Heimreise über Bozen, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

31.03. - 03.04. VHS-Reise<br />

30.09. - 03.10. Weinfest Bardolino<br />

13.10. - 16.10. Abschlussfahrt<br />

UNSERE LEISTUNG:<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel La Perla, Garda<br />

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet<br />

¼ l Wein & ½ l Wasser zum Abendessen<br />

Tanzabend mit Live-Musik im Hotel (nicht Reise 30.09.)<br />

298 € p. P. im DZ<br />

358 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

25 € Gardasee-Panoramafahrt<br />

30 € Verona mit Reiseführung<br />

50 € Ausflugspaket (bei Vorausbuchung)<br />

378 € p. P. im DZ April/Mai/Sept.<br />

438 € p. P. im EZ April/Mai/Sept<br />

25 € Gardasee-Panoramafahrt<br />

35 € Verona mit Reiseführung<br />

55 € Ausflugspaket (bei Vorausbuchung)<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

77


©EKH-Pictures - stock.adobe.com<br />

© ©Frank - stock.adobe.com<br />

SÜDTIROL - MERAN<br />

GARDASEE - KALTERERSEE<br />

31.7 - 4.8 5 TAGE<br />

SÜDTIROL MUTTERTAG -<br />

KASTELRUTHER SPATZEN<br />

PUSTERTAL - BRIXEN<br />

6.5 - 8.5 3 TAGE<br />

Unser besonderes Angebot zum Muttertag: Konzertnachmittag der Kastelruther<br />

Spatzen mit ihren allerschönsten Liedern, die sie speziell den Müttern widmen.<br />

Südtirol mit der herrlichen Bergwelt der Dolomiten und die südliche Blütenpracht<br />

im Mai.<br />

Unser Geschenktipp - oder zum Selberschenken!<br />

Konzertnachmittag Kastelruther Spatzen<br />

Dolomiten<br />

1. Tag: Anreise über den Brenner in den Raum Pustertal.<br />

2. Tag: Vormittag Fahrt nach Brixen und Kloster Neustift. Ab Mittag Eintritt zum<br />

Muttertagskonzert in Meransen mit Alexander Rier und den Kastelruther Spatzen.<br />

Ende ca. 17.30 Uhr.<br />

3. Tag: Heimreise über Zell am See, Aufenthalt. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Eine Erlebnisreise zu den schönsten Zielen. Tauchen Sie ein in den Sommer in<br />

Südtirol und am Gardasee. Staunen Sie über die gewaltige Bergwelt der Dolomiten,<br />

genießen Sie das bunte Treiben am Gardasee und bummeln Sie durch das<br />

sonnenverwöhnte Meran.<br />

Diese Kombination gibt es nur bei uns! Kommen Sie mit!<br />

Grödnertal<br />

Meran<br />

Gardasee<br />

Grappa und Käseverkostung<br />

1. Tag: Anreise über Brenner ins Pustertal.<br />

2. Tag: Große Dolomitenrundfahrt nach Toblach, Misurina See, Dreikreuzpass.<br />

Mittagspause in Corvara. Fahrt im Grödnertal nach St. Ulrich, Besuch des Luis<br />

Trenker Denkmals. Rückfahrt zum Hotel.<br />

3. Tag: Fahrt an den Gardasee nach Riva oder Malcesine. Möglichkeit zu einer<br />

Bootsfahrt nach Limone (nicht inkl.). Rückfahrt über Trient, Unterwegs Führung<br />

in einer Grappabrennerei mit Grappaprobe und Käseimbiss.<br />

4. Tag: Fahrt nach Meran und an den Kalterersee. Ausgedehnte Parks und gepflegte<br />

Promenaden erwarten Sie in Meran. Für Abkühlung sorgen die Passerterassen<br />

direkt am Flussufer. Viel Sonnenschein gibt der Vegetation am Kalterer<br />

See die nötige Wärme für hervorragende Weine.<br />

5. Tag: Fahrt durch das malerische Pustertal. Heimreise über Matrei, Rückkunft<br />

ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel im Raum Pustertal<br />

Begrüßungsgetränk<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Muttertags-Galadinner<br />

Konzert mit reservierten Sitzplätzen<br />

285 € p. P. im DZ<br />

321 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gutes Hotel im Raum Pustertal<br />

Begrüßungsgetränk<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

2 x ganztägige Reiseleitung Dolomiten / Gardasee<br />

Grappabrennerei mit Verkostung<br />

478 € p. P. im DZ<br />

546 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

78


©xbrchx - stock.adobe.com © Frank - Fotolia<br />

Highlight<br />

Kommen Sie mit<br />

uns zu den schönsten<br />

Seen<br />

©ikmerc - stock.adobe.com © franke182 - stock.adobe.com<br />

MOLVENOSEE - GARDASEE -<br />

KALTERER SEE<br />

DREI-SEEN-REISE<br />

14.10 - 16.10 3 TAGE<br />

Südtirol mit den Trentiner Dolomiten, der Gardasee und der Kalterer See mit ihren<br />

Weingebieten erwarten Sie. Unser besonderer Tipp ist der liebliche Molvenosee<br />

zur schönsten Jahreszeit. Im kaiserlichen Kurort Arco sehen Sie nicht nur<br />

prächtige Villen aus der k. und k.-Zeit, sondern auch „das“ Kletterparadies Europas<br />

mit der jährlichen Kür der Weltmeister. Kommen Sie mit!<br />

Törggelenabend mit Musik<br />

Weinstraße und Weinlese<br />

grandiose Sarca-Schlucht<br />

1.Tag: Anreise über Bozen. Weiterfahrt auf der Südtiroler Weinstraße zum Kalterer<br />

See. Romantischer See-Spaziergang entlang der Weinberge. Fahrt zum Molvenosee.<br />

2.Tag: Ausflug an den Gardasee. Genuss-Aufenthalt in Malcesine. Möglichkeit zur<br />

Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo oder Schifffahrt nach Limone. Am späten<br />

Nachmittag Spaziergang im Kurort Arco mit Blick auf die Kletterfelsen. Rückfahrt<br />

durch die einmalige Sarca-Schlucht nach Molveno. Zünftiger Törggelen-<br />

Abend mit Musik.<br />

3.Tag: Heimreise über Trient, Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel in Molveno<br />

Begrüßungsgetränk<br />

2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Mehrgang-Abendmenü<br />

1 x Törggelen-Abendessen mit Musik<br />

285 € p. P. im DZ<br />

345 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50, Burghausen<br />

7.15<br />

SÜDTIROL - SCHMALSPURBAHN<br />

DOLOMITEN - GRÖDNERTAL<br />

26.5 - 29.5 4 TAGE<br />

Südtirol liegt zwischendrin: Zwischen Österreich und der Schweiz auf italienischem<br />

Boden. Zwischen alpinen Gipfeln und mediterraner Landschaft. Zwischen<br />

deutschem und italienischem Sprachraum. Zwischen weltoffener Neugier und<br />

verwurzelter Tradition. Südtirols Reiz liegt in der Harmonie der Gegensätze. Traditionell<br />

ist auch die Fahrt mit der Schmalspurbahn aus der Belle Epoque mit<br />

Panoramablick auf die Dolomiten, ein einmaliges Erlebnis!<br />

einmaliges Dolomiten-Panorama<br />

Bienenmuseum und Honigverkostung<br />

Naturwunder Rittner Erdpyramiden<br />

1. Tag : Anreise über Zell am See, Lienz, Mittagspause. Weiterfahrt ins Pustertal.<br />

2. Tag : In Bozen Führung durch die Stadt und Besuch des farbenfrohen und gut<br />

bestückten Obstmarktes. In Oberbozen Fahrt mit der historischen Eisenbahn.<br />

Besuch des Bienenmuseums im liebevoll restaurierten historischen Bauernhof.<br />

Einmalig ist auch der Blick auf die berühmten Rittner Erdpyramiden.<br />

3. Tag : Beeindruckende Dolomitenfahrt ins Grödner Tal. Aufenthalt in St. Ulrich<br />

und Besuch des Luis Trenker Denkmals. Weiterfahrt zum Sella Joch mit Blick<br />

auf die Marmolata und über Arabba nach Corvara ins Gadertal.<br />

4. Tag: Heimreise über Sterzing, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel im Raum Pustertal<br />

Begrüßungsgetränk<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

2 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Galadinner am Abend<br />

2 x ganztägige Reiseleitung<br />

Fahrt mit der historischen Eisenbahn<br />

Besuch Bienenmuseum und Honigverkostung<br />

368 € p. P. im DZ<br />

422 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

79


©alpegor - stock.adobe.com<br />

SÜDTIROL ABSCHLUSSFAHRT<br />

DER HÖHEPUNKT ZUM SAISONENDE<br />

20.10 - 23.10 4 TAGE<br />

Jedes Jahr ist die Abschlussfahrt nach Südtirol/Trentino ein besonderer Höhepunkt<br />

zum Ende der Reisesaison. Zum Einen wegen der herrlichen Landschaft, die<br />

geprägt ist von der grandiosen Bergwelt der Dolomiten, den wunderschönen Tälern<br />

mit aufgeräumten und blumengeschmückten Dörfern und Ortschaften, den aufgeschlossenen<br />

und freundlichen Menschen, die hier zu Hause sind. Zum Anderen ist<br />

auch das Angebot aus Küche und Keller nicht zu verachten, das vor allem im<br />

deutschsprachigen Raum auf den Tisch kommt. Lassen Sie sich verwöhnen in einer<br />

Hotelanlage, in der Sie alles vorfinden, was einen Urlaub angenehm werden<br />

lässt.<br />

4-Sterne-Hotelanlage Windschar in Gais bei Bruneck<br />

Wellnessanlage mit Schwimmbad und Sauna<br />

Galaabend mit Live-Musik<br />

1. Tag: Anreise ins Pustertal über Felbertauern und Lienz. Ankunft am Nachmittag<br />

im Hotel. Möglichkeit, die hoteleigenen Einrichtungen wie Hallenbad, Wellnessangebote<br />

zu nutzen. Schöne Spaziergänge vor Ort bieten sich ebenfalls an. Abendessen<br />

als italienisches Abendmenü mit Vorspeisenbuffet.<br />

2. Tag: Genießen Sie Ihren Aufenthalt in der herbstlichen Landschaft. Alternativ<br />

bieten wir Ihnen verschiedene Ausflüge in die herrliche Bergwelt der Dolomiten,<br />

nach Bozen oder Meran an (Buchung vor Ort). Abends Südtiroler Törggelen Abend<br />

mit schwungvoller Live-Musik und Tanz.<br />

3. Tag: Ein weiterer Tag zum Ausspannen vor Ort oder Möglichkeit für einen Ausflug.<br />

Gala-Abend mit 4-Gang-Menü und Dessertbuffet `Süße Träume` mit Schokoladenbrunnen.<br />

Anschließend Unterhaltung mit Musik und Tanz.<br />

4. Tag: Abreise und Fahrt nach Brixen. Aufenthalt. Heimreise über Innsbruck, Kufstein,<br />

Chiemsee und Burghausen nach Passau. Rückkunft ca. 19.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Windschar in Gais bei Bruneck<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 4-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

Livemusik und Tanz am Samstag<br />

Nutzung der 700m² großen Bade- und Wellnesslandschaft<br />

385 € p. P. im DZ<br />

424 € p. P. im Superiorzimmer<br />

439 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 6.30, Passau 7.00, Pocking 7.25, Simbach 7.50, Burghausen<br />

8.15<br />

80


Highlight<br />

Saisonabschluss<br />

zur schönsten Jahreszeit<br />

SCHWEIZ - BERNINA EXPRESS - DAVOS<br />

ENGADIN - BRUSIO VIADUKT - TIRANO<br />

6.6 - 9.6 | 14.8 - 17.8 4 TAGE<br />

Die schönste „Erfahrung“ der Alpen machen Sie mit dem Bernina Express. Hoch hinauf<br />

zu den Gletschern und hinunter ins Palmenparadies. Lassen Sie sich bezaubern<br />

und staunen Sie über die technischen Meisterleistungen, die zum UNESCO<br />

Welterbe zählen, mit wilden Schluchten und schwindelerregenden Brücken und<br />

dem einzigartigen Brusio - Kreisviadukt. Genießen Sie den mondänen Kurort Davos<br />

mit Davosersee und „Zauberberg“. In Tirano erleben Sie italienisches Flair - vielleicht<br />

mit einem Eis der berühmten Gelateria Toldo. Und nicht zuletzt ist auch die<br />

Fahrt durchs Engadin entlang des jungen wilden Inn ein besonderes Erlebnis.<br />

atemberaubende Panoramafahrt<br />

Brusio-Viadukt - sensationell<br />

Davos-Klosters-Card<br />

1. Tag: Anreise über Innsbruck nach Landeck. Panoramafahrt im Inntal nach Davos.<br />

Spaziergang.<br />

2. Tag: Aufenthalt in Davos. Mit der Davos-Inclusive-Card können Sie die Bergbahnen<br />

von Davos und Klosters kostenfrei nutzen. Unser Tipp: Fahrt hinauf zur<br />

Schatzalp, dem berühmten „Zauberberg“ auf der Sonnenterrasse oberhalb von Davos<br />

mit traumhafter Aussicht und dem berühmten botanischen Garten Alpinum<br />

(Eintritt inkl.) oder Fahrt mit der Rhätischen Bahn nach Klosters.<br />

3. Tag: Freuen Sie sich heute auf eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen<br />

mit dem Bernina Express von Pontresina nach Tirano vom ewigen Eis zu Palmen<br />

und Oleander (oder Tirano-Pontresina).<br />

4. Tag: Heimreise über Bodensee, München. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

© RHB, Andrea Badrutt ©sculpies - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt mit modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Club Hotel in Davos<br />

Hallenbad, Sauna<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Davos - Klosters Card Inclusive<br />

Bernina - Express im Panoramawagen<br />

438 € p. P. im DZ<br />

480 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Altötting 6.15<br />

81


GLETSCHER RUND UMS MATTERHORN<br />

ZERMATT - ALETSCHGLETSCHER - EISWELT BETTMERHORN<br />

2.8 - 7.8 6 TAGE<br />

Tauchen Sie ein in die Welt der Viertausender, von denen alleine 29 rund um Zermatt<br />

in den blauen Himmel ragen, darunter die unverwechselbare Pyramide des<br />

Matterhorns. Dazu gehört auch das Monte Rosa Massiv, mit 4.634 m der höchste<br />

Berg der Schweiz. Hier gibt es die größte Anhäufung von Gletschern, deren ewiges<br />

Eis in der Sonne glitzert. Darunter der Große Aletschgletscher. Erleben Sie diesen<br />

größten Eisstrom der Alpen inmitten unbeschreiblicher Gebirgslandschaft.<br />

alle Bergbahnen inklusive<br />

Märchen-Gondelbahn<br />

Bettmeralp - Bettmerhorn<br />

Zermatt - Gornergrat<br />

1. Tag: Anreise über München, Bodensee, vorbei am Zürichsee zum Vierwaldstättersee.<br />

Fahrt auf der berühmten Axenstraße und weiter ins Berner Oberland, über<br />

den Grimselpass und durch das Rhonetal nach Grächen.<br />

2. Tag: Ortsrundgang in Grächen. Mittagessen im Hotel. Raclette mit Tischwein.<br />

Fahrt mit der einzigartigen „Märchen-Gondelbahn“ ins Wandergebiet rund um die<br />

Hannigalp. Herrliches Panorama auf das markante Matterhorn.<br />

3. Tag: Fahrt nach Betten. Mit der Seilbahn geht es zur Bergstation Bettmerhorn<br />

(inkl. Eintritt in die Eiswelt Bettmerhorn und „Art of Aletsch“). Die multimediale Ausstellung<br />

widmet sich den Geheimnissen des Großen Aletschgletschers. Der Live-<br />

Blick ist nur einer der vielen alpinen Höhepunkte dieses Erlebnisberges. Mittagessen<br />

im Bergrestaurant Bettmerhorn inkl. Talfahrt zur Bettmeralp. Authentisch präsentiert<br />

sich das Dorfbild der autofreien Bettmeralp mit den typischen Walliser<br />

Chalets. Aufenthalt und Spaziergang zum nahe gelegenen Bettmersee. Talfahrt<br />

nach Betten und Rückfahrt.<br />

4. Tag: Heute besuchen Sie den berühmtesten Berg der Schweiz: das Matterhorn.<br />

Fahrt mit dem Postbus talwärts nach St. Niklaus. Bahnfahrt in das autofreie Zermatt.<br />

Fahrt mit der Gornergrat-Zahnradbahn zum Gornergrat auf 3.089 m. Das<br />

Bergpanorama, der einmalige Blick auf das Matterhorn, bleibt unvergesslich. Am<br />

Nachmittag Bummel durch Zermatt. Gegen Abend Rückfahrt über St. Niklaus mit<br />

dem Postbus nach Grächen.<br />

5. Tag: Zeit für Ihr „Grächen-Wunschprogramm“. Bahnfahrt Märchenbahn auf die<br />

Hannigalp inkl.<br />

6. Tag: Fahrt durch das Rhonetal über Andermatt nach Chur. Heimreise über München.<br />

Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3 - Sterne Hotel Alpina in Grächen<br />

5 x Übernachtung/ Frühstücksbuffet<br />

5 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet<br />

1 x Raclette-Mittagessen inkl. Tischwein<br />

geführter Ortsrundgang Grächen<br />

Bahnfahrten, Postbus lt. Programm<br />

Eintritt Eiswelt Bettmerhorn<br />

789 € p. P. im DZ<br />

909 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

© Gornergrat Bahn © Andrew Mayovskyy - stock.adobe.com<br />

82


SCHWEIZ PANORAMABAHNEN<br />

ZERMATT - MATTERHORN - MONTREUX - CHAMONIX - MONT BLANC<br />

13.7 - 17.7 | 5.9 - 9.9 5 TAGE<br />

Von den Gletschern zu den Palmen führt uns diese spektakuläre Reise per Bus und<br />

Bahn durch die Zentralschweiz ins Wallis und an den Genfer See. Einzigartige Panoramabahnen<br />

mit spektakulären Strecken, über hohe Brücken und Tunnels, durch<br />

die schönsten Landschaften der Hochalpen. Sensationelle Fotomotive. Blick auf die<br />

Viertausender bei der Bahnfahrt auf den Gornergrat, die lieblichen Weinberge am<br />

Genfer See und als sprichwörtlicher Höhepunkt die Fahrt auf den Aiguille du Midi<br />

am Mont Blanc.<br />

Erlebnis der Viertausender<br />

Seilbahnfahrt auf 3.842 Meter<br />

Postkartenlandschaft Genfer See<br />

1. Tag: Anreise über München, Bodensee, vorbei am Zürichsee zum Vierwaldstättersee.<br />

Fahrt auf der berühmten Axenstraße weiter ins Berner Oberland, über den<br />

Grimselpass und durch das Rhonetal nach Brig.<br />

2. Tag: Fahrt nach Täsch. Mit der Zahnradbahn geht es ins autofreie Zermatt. Fahrt<br />

mit der Matterhornbahn auf den 3220 Meter hohen Gornergrat. Unglaublicher Blick<br />

auf das Matterhorn und auf über 20 Viertausender. Nachmittags Zeit für Ihr "Zermatt-Wunschprogramm".<br />

Rückfahrt nach Brig.<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug an den Genfer See. Besichtigung von Schloss<br />

Chillon. Aufenthalt in Montreux mit Reiseführung, Weingärten vor spektakulärem<br />

Alpenpanorama, UNESCO-Weltkulturerbe. Spaziergang an der blumengeschmückten<br />

See-Promenade. Rückfahrt über Raron mit Besuch der Felsenkirche nach Brig.<br />

4. Tag: Fahrt im Rhonetal und über den Forclaz-Pass in die französischen Hochalpen<br />

nach Chamonix am Mont Blanc, dem höchsten Berg der Alpen. Mit der Seilbahn<br />

auf den Aiguille du Midi auf 3842 Meter mit spektakulärem Panoramablick. Besonders<br />

Mutige können den „Skywalk“ testen. Rückfahrt nach Brig.<br />

5. Tag: Fahrt durch das Rhonetal über Andermatt nach Chur. Heimreise über München,<br />

Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel in Brig<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Bahnfahrt Täsch-Zermatt-Gornergrat und zurück<br />

Seilbahnfahrt Chamonix - Aiguille du Midi<br />

©jojjik - stock.adobe.com © Matterhorn Gotthard Bahn<br />

638 € p. P. im DZ<br />

718 € p. P. im EZ<br />

35 € Ausflug Montreux mit Reiseführung und Besichtigung Schloss Chillon<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

83


SCHIENENKREUZFAHRT DURCH DIE SCHWEIZER ALPENWELT<br />

CHUR - AROSA - LUGANO - LOCARNO - CHAMONIX - GSTAAD<br />

29.9 - 3.10 5 TAGE<br />

Die überraschende Vielfalt der Schweizer Alpenbahnen ist legendär. Was liegt da<br />

näher als eine "Kreuzfahrt auf Schienen" zu unternehmen, um die zahlreichen Facetten<br />

der mehr als 100-jährigen Schweizer Bahntradition zu erkunden? Hoch hinauf<br />

zum ewigen Eis und hinab ins Palmenparadies des Tessins führt die Reise auf<br />

abenteuerlichen und kulturhistorisch bedeutsamen Strecken. Steigen Sie ein!<br />

mit Zug und Bus durch die Alpen<br />

Italienische, französische und schweizer Bergwelt<br />

4000er und Gletscher<br />

Palmenparadies Tessin<br />

1. Tag: Anreise über München nach Chur. Abfahrt mit dem Arosa-Express. Gemächlich<br />

wie eine Straßenbahn zuckelt er durch Chur. Doch ab der Stadtgrenze wandelt<br />

er sich zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfiggertal hinauf auf<br />

1800 m zum Luftkurort Arosa. Am späten Nachmittag zurück nach Chur und mit<br />

dem Bus weiter nach Laax.<br />

2. Tag: Fahrt mit dem Bernina-Express nach Tirano: eine spektakuläre Reise durch<br />

viele Schluchten, über schwindelerregende Brücken und vorbei an Gletschern, die<br />

zum Greifen nah sind. Über den Albulapass und den Berninapass bis nach Italien. In<br />

den modernen Panoramawagen haben Sie Rundumsicht nach allen Seiten! Nach<br />

Ankunft Mittagspause, dann geht es mit dem Bus weiter entlang des Comer Sees<br />

nach Lugano.<br />

3. Tag: Centovalli-Bahnfahrt ab Locarno: Fahrt durch die "Hundert Täler" durch<br />

malerische Dörfer, vorbei an bunten Blumenwiesen, fruchtbaren Weinhängen, tiefen<br />

Schluchten und hohen Wasserfällen nach Domodossola in Italien. Weiterfahrt<br />

mit dem Bus über den Simplonpass nach Brig. Vorbei an Sion und Martigny erreichen<br />

wir am Abend Leysin.<br />

4. Tag: Heute unternehmen wir einen Ausflug zum höchsten Berg Europas. Wir<br />

fahren nach Martigny. Hier beginnt die Fahrt im Mont Blanc-Express nach Le Chatelard<br />

an der französischen Grenze. Mit dem Bus geht es weiter nach Chamonix am<br />

Fuße des Mont Blanc. Bei schönem Wetter: Auffahrt auf den Aiguille du Midi (nicht<br />

inkl., ca. 50,- €) oder mit der Zahnradbahn in das berühmte Eismeer (nicht inkl., ca.<br />

35,- €). Rückfahrt nach Leysin.<br />

5. Tag: Fahrt nach Montreux und Fahrt im Golden Pass Panoramic nach Gstaad -<br />

eine unvergessliche Fahrt auf spektakulärer Strecke! Heimreise über Bern, St. Gallen<br />

und München. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gute Hotels (Laax, Lugano, Leysin)<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Bahnfahrten lt. Programm<br />

758 € p. P. im DZ<br />

868 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen, 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

© Florian Villesche - Fotolia<br />

84


© Simon - stock.adobe.com<br />

© Sanga - stock.adobe.com<br />

Highlight<br />

Ein Bahn-Erlebnis<br />

der besonderen<br />

Art: Arosa-Express,<br />

Bernina-Express,<br />

Centovallibahn,<br />

Mont-Blanc-<br />

SCHWEIZ - AROSA - SÄNTIS<br />

BERGERLEBNISSE<br />

23.6 - 26.6 4 TAGE<br />

Der Säntis ist nicht der höchste Berg der Schweiz, aber mit sagenhaften Blicken<br />

einer der meist besuchten. Mit der Luftseilbahn schweben Sie hinauf auf 2500m<br />

und genießen dabei den spektakulären Fernblick auf sechs benachbarte Länder.<br />

Eine traumhafte Kulisse von Natur- und Gebirgslandschaften säumt die Strecke<br />

der Arosa Bahn. Am Ende des romantischen Tals liegt der sonnenverwöhnte Kurort<br />

Arosa, Ausgangsort für Ihre Seilbahnfahrt zum Weisshorngipfel. Natur und<br />

Berggenuss auf hohem (2653m) Niveau!<br />

Schweizer Bergketten<br />

Langwieser-Viadukt<br />

Weisshorngipfel<br />

1. Tag: Anreise über München, Bodensee nach Chur/Sargans. Stadtführung<br />

durch die verwinkelten Gassen der Altstadt in der Kantonshauptstadt Chur. Seit<br />

dem 16. Jh. das kulturelle und historische Zentrum.<br />

2. Tag: Fahrt mit der Luftseilbahn auf den Säntis. Atemberaubend zeigt sich die<br />

Kulisse des Alpsteinmassivs. Genießen Sie unvergessliche Eindrücke.<br />

3. Tag: Bahnfahrt von Chur nach Arosa. Auf Schienen schleicht die rote Bahn<br />

durch Chur und verwandelt sich am Stadtrand in eine Gebirgsbahn. 1000 Meter<br />

Höhenunterschied werden überwunden, während unberührte Naturlandschaften<br />

und die einzigartige Gebirgslandschaft eine malerische Kulisse bilden. Spektakulär<br />

ist die Fahrt über den Langwieserviadukt - hier scheint die Bahn fast zu<br />

schweben, bevor Sie nach einer Stunde Fahrtzeit Arosa erreicht. Von hier nehmen<br />

Sie die Seilbahn auf das Weisshorn (2653m). Kaffee und Kuchen und ein<br />

faszinierender Panoramablick auf 400 Bergipfel.<br />

4. Tag: Abfahrt ins Heidiland, Aufenthalt. Heimreise über München. Rückkunft<br />

ca. 21.00 Uhr<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt mit modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel in Chur/Sargans<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Luftseilbahnfahrt Schwägalp - Säntis - Schwägalp<br />

Bahnfahrt Chur - Arosa - Chur, 2. Klasse<br />

Luftseilbahnfahrt Arosa - Weisshorngipfel - Arosa<br />

1 x Kaffee und Kuchen<br />

488 € p. P. im DZ<br />

575 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00, Pocking 5.25, Simbach 5.50,<br />

Altötting 6.15<br />

EIGER - MÖNCH - JUNGFRAU<br />

DAS DREIGESTIRN DER SCHWEIZ<br />

21.7 - 24.7 4 TAGE<br />

Begleiten Sie uns in die zauberhafte Welt der mächtigen Viertausender! Eine<br />

unvergessliche Fahrt mit der legendären Jungfraubahn, von Lauterbrunnen bis<br />

Grindelwald mit Aufenthalt auf der Kleinen Scheidegg. Unvergesslich wird die<br />

Fahrt über die Alpenpässe Susten-, Furka- und Grimselpass.<br />

Eisriesen der Schweiz<br />

hoch hinaus mit der Zahnradbahn<br />

spektakuläre Aareschlucht<br />

1. Tag: Anreise über München, Bodensee, Luzern in den Raum Interlaken.<br />

2. Tag: Fahrt mit dem Bus nach Lauterbrunnen. Sie steigen um in den Schmalspurwagen<br />

der legendären Jungfrau-Zahnradbahn. Genießen Sie die Panoramafahrt<br />

durch die grandiose Bergwelt des Berner Oberlandes. Auf der Kleinen<br />

Scheidegg am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau haben Sie Gelegenheit, eine<br />

gemütliche Wanderung zu unternehmen oder auf den Sonnenterrassen zu verweilen.<br />

Erhaschen Sie einen Blick auf die Eigernordwand und in die Gletscherwelt.<br />

Am Nachmittag Talfahrt mit der Jungfraubahn nach Grindelwald. Aufenthalt.<br />

Rückfahrt mit dem Bus.<br />

3. Tag: Die schönsten Alpenpässe der Schweiz: Sustenpass - Furkapass - Grimselpass<br />

- Aareschlucht<br />

Fahrt über Meiringen zum Sustenpass mit Blick auf den Steingletscher. Durch<br />

das Maiental nach Wassen und Andermatt. Aufenthalt. Weiter geht es über den<br />

Furkapass zum Aussichtspunkt Belvedère mit Blick auf den Rhonegletscher.<br />

Möglichkeit zur Besichtigung und im Inneren des Gletschers durch die Eisgrotte<br />

zu spazieren. Weiterfahrt über den Grimselpass mit Panoramablick durch die<br />

phantastische Aareschlucht nach Meiringen. Alternativ Möglichkeit zu einer kurzen<br />

Wanderung leicht bergab durch die Aareschlucht. Rückfahrt.<br />

4. Tag: Heimreise über Bodensee, München. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Gutes Hotel im Raum Interlaken<br />

3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

3 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Jungfraubahn Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg - Grindelwald<br />

Pässefahrt Susten-Furka-Grimsel<br />

475 € p. P. im DZ<br />

550 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Passau 5.00 Uhr<br />

Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Vilshofen 5.25, Deggendorf 5.50<br />

Insolvenzvers. incl./Mindestteilnehmerzahl 25 Pers.<br />

85


HOLLAND - AMSTERDAM - KEUKENHOF<br />

DEN HAAG - KÖNIGSPALAST<br />

5.5 - 8.5 4 TAGE<br />

Erleben Sie ein Festival der überwältigenden Farbenpracht. Millionen blühender<br />

Tulpen, Narzissen und Orchideen verwandeln den Keukenhof in den schönsten<br />

Frühlingspark der Welt. Das Flair von Amsterdam mit seinen Grachten und den dekorativen<br />

Giebelhäusern bezaubert Sie bei unserer Grachtenfahrt. „Typisch Holland“<br />

erleben Sie bei unserem Besuch in der Käserei und einer richtigen Holzschuhmacherei.<br />

Und in Den Haag spazieren Sie „einfach so“ zum Arbeitspalast von<br />

Willem und Maxima.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Käserei mit Spezialiäten<br />

Grachtenfahrt Amsterdam<br />

1. Tag: Anreise über Frankfurt nach Garderen. Abendessen im Hotel.<br />

2. Tag: Wunderwelt Keukenhof. Einmalig auf der Welt ist dieses Meer der schönsten<br />

Frühlingsblumen. In Den Haag Spaziergang zum Königspalast, dem „Arbeitspalast“<br />

des Königs mit prächtigem Park.<br />

3. Tag: Amsterdam mit Stadtrundfahrt: rund um das historische Zentrum mit 1000<br />

Brücken, königlicher Palast und Museumsviertel mit Rijksmusem, Grachten mit malerischen<br />

Zugbrücken und prächtigen Patrizierhäusern. Als Höhepunkt ist die<br />

Grachtenfahrt inklusive! Nachmittags Besuch einer Spezialitäten-Käserei und traditioneller<br />

Holzschuhmacherei.<br />

4. Tag: Heimreise über Koblenz, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

©neirfy - stock.adobe.com © neirfy - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel WestCord, Garderen<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Amsterdam Stadtrundfahrt mit Führung<br />

Amsterdam Grachtenfahrt<br />

Eintritt Käserei, Holzschuhmacherei<br />

Eintritt Keukenhof<br />

Den Haag Stadtrundfahrt mit Führung<br />

489 € p. P. im DZ<br />

597 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

86


HOLLAND - AMSTERDAM - FLORIADE EXPO <strong>2022</strong><br />

GARTENBAUAUSSTELLUNG - FLORIADE-PARK<br />

22.6 - 26.6 5 TAGE<br />

Auf 60 Hektar wird das Gelände in der Stadt Almere Schauplatz der internationalen<br />

Gartenbauausstellung unter dem Motto "Growing Green Cities". Gehen Sie auf Weltund<br />

Entdeckungsreise. Themengärten, Rosengarten, Kunst- und Obstgärten inspirieren<br />

nicht nur Hobbygärtner. Grüner, schöner, nachhaltiger und attraktiv sind die<br />

Städte der Zukunft!<br />

4-Sterne-Hotel<br />

"Growing Green Cities"<br />

Floriade Expo <strong>2022</strong><br />

1. Tag: Anreise über Frankfurt nach Garderen. Abendessen im Hotel.<br />

2. Tag: Kurze Fahrt nach Almere. Aufenthalt auf dem Gelände der Expo. Der Floriade-Park<br />

ist ein Fest der Freude, nicht nur für Naturliebhaber. Kunterbunte Blumenkunst,<br />

kreative Gartenanlagen, Arboretum, innovative Ideen grüner und nachhaltiger<br />

Stadtentwicklung, Oasen der Stille, wechselnde Kunst- und Musikveranstaltungen<br />

und und und... Von der 850 Meter langen Seilbahn haben Sie einen grandiosen<br />

Blick auf den Park und die Skyline der Stadt.<br />

3. Tag: Ausflug nach Aalsmeer zur weltweit größten Blumenversteigerung. In den<br />

Auktionssälen können Sie den Händlern über die Schulter blicken, wenn Hunderttausende<br />

von Blumen versteigert werden, die meisten übrigens nach Deutschland.<br />

Den Nachmittag verbringen Sie bei einem Strandspaziergang an der Nordsee. 13<br />

km Sandstrand und eine endlose Dünenlandschaft erwarten Sie in Noordwijk.<br />

4. Tag : Amsterdam mit Stadtrundfahrt: Rund um das historische Zentrum mit<br />

1000 Brücken, königlichem Palast und Museumsviertel, Grachten mit malerischen<br />

Zugbrücken und prächtigen Patrizierhäusern. Als Höhepunkt ist die Grachtenfahrt<br />

inklusive! Nachmittags Besuch einer Spezialitäten-Käserei und traditioneller Holzschuhmacherei.<br />

5. Tag: Heimreise über Koblenz, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel WestCord, Garderen<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Eintritt Floriade<br />

Seilbahnfahrt (einfache Strecke)<br />

Ausflug Aaalsmeer und Noordwijk<br />

Amsterdam Stadtrundfahrt mit Führung<br />

Amsterdam Grachtenfahrt<br />

Eintritt Käserei, Holzschuhmacherei<br />

598 € p. P. im DZ<br />

730 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

87


LOURDES - BIARRITZ<br />

RIVIERA - ATLANTIK - PYRENÄEN<br />

10.5 - 15.5 6 TAGE<br />

Lourdes ist der größte Wallfahrtsort der Welt. Wer ist nicht tief beeindruckt von der<br />

großen Pilgerschar, die vor der Grotte am Erscheinungsort der Hl. Bernadette betet.<br />

Reizvolle Reise durch Frankreich bis zur Atlantikküste in den kaiserlichen Badeort<br />

Biarritz. Die eindrucksvollen zerklüfteten Felsen im Meer müssen Sie einmal<br />

gesehen haben!<br />

weltberühmter Wallfahrtsort<br />

Biarritz - einmalige Felsenküste<br />

Côte d‘Azur<br />

1. Tag: Anreise über Bodensee, Zürich, vorbei am Genfer See nach Lyon.<br />

2. Tag: Fahrt im malerischen Rhônetal über Orange, Nîmes, Montpellier, weiter über<br />

das Mittelalterjuwel Carcassonne und Toulouse nach Lourdes.<br />

3. Tag: Besuch der heiligen Stätten im Wallfahrtsort: Rosenkranz-Basilika und unterirdische<br />

Pius-Basilika. Höhepunkt ist die Erscheinungsgrotte. Abends können<br />

Sie an der eindrucksvollen Lichterprozession teilnehmen.<br />

4. Tag: Ausflug nach Biarritz: Fahrt nach Pau mit einem fantastischen Blick auf die<br />

Pyrenäenspitzen. Weiterfahrt zum kaiserlichen Seebad Biarritz. Die zerklüfteten<br />

Felsen mit Meeresbrandung, der Berg der Hl. Jungfrau, der Leuchtturm und die<br />

ehemalige kaiserliche Residenz sind absolut sehenswert! Rückfahrt nach Lourdes.<br />

5. Tag: Fahrt durch die Provence über Nîmes an die Côte d'Azur.<br />

6. Tag: Heimreise entlang der Riviera, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

© ArTo - stock.adobe.com © dudlajzov - stock.adobe.com © oscity - Fotolia<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3-Sterne-Hotels Lyon und Côte d‘Azur<br />

4-Sterne-Hotel in Lourdes, Méditerranée/Beau-Site, nahe der heiligen<br />

Stätten<br />

5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

5 x Mehrgang-Abendmenü<br />

598 € p. P. im Doppelzimmer<br />

768 € p. P. im Einzelzimmer<br />

25 € Ausflug Biarritz-Atlantik<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Pocking 3.30, Passau 4.00, Vilshofen 4.25, Deggendorf<br />

4.50<br />

88


©neirfy - stock.adobe.com<br />

©emperorcosar - stock.adobe.com ©Mellow10 - stock.adobe.com<br />

NIZZA - MONACO - GRASSE<br />

CÔTE D’ AZUR - PROVENCE - VERDONSCHLUCHT<br />

9.4 - 13.4 5 TAGE<br />

11.6 - 15.6 | 21.8 - 25.8 | 17.9 - 21.9<br />

5 TAGE<br />

Entdecken Sie die französische Riviera, das azurblaue Meer, die grandiose<br />

Landschaft und malerische provenzalische Bergdörfer. Der Blumenmarkt in Nizza,<br />

die Wachablösung im <strong>Fürst</strong>entum Monaco, Düfte in der Parfümstadt Grasse<br />

und die grandiose Verdon - Schlucht: Das müssen Sie einmal gesehen haben!<br />

<strong>Fürst</strong>enpalast in Monaco<br />

einzigartige Verdon - Schlucht<br />

1. Tag: Anreise über Bozen, Genua. Panoramafahrt entlang der italienischen Riviera<br />

nach Nizza.<br />

2. Tag: Stadtrundfahrt in Nizza mit Führung: Italienisches Flair am Massena-<br />

Platz, der Charme des Blumenmarktes und der prächtigen Hotelpaläste. Zeit für<br />

Ihr „Nizza - Wunschprogramm".<br />

3. Tag: Fahrt nach Grasse und Besuch einer Parfümerie. Panoramafahrt mit<br />

grandioser Aussicht entlang des Grand Canyon du Verdon. Die Straße windet<br />

sich über die steilen Felsen. Nicht weniger spektakulär verläuft die Rückfahrt.<br />

4. Tag: Auf der atemberaubenden Küstenstraße Grand Corniche fahren wir ins<br />

<strong>Fürst</strong>entum Monaco. Bestaunen Sie die eindrucksvolle Wachablösung am <strong>Fürst</strong>enpalast.<br />

Rundgang mit Führung. Ist <strong>Fürst</strong> Albert im Schloss? Die Fahne zeigt es<br />

an.<br />

5. Tag: Heimreise vorbei an San Remo, Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Hotel Monsigny & L' Anexe in Nizza<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x 3-Gang-Abendmenü<br />

Alle Führungen 2./3./4. Tag<br />

628 € p. P. im DZ im April<br />

760 € p. P. im EZ<br />

804 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

658 € p. P. im DZ im Juni/Aug./Sept.<br />

790 € p. P. im EZ<br />

834 € p. P. im DZ zur Einzelbelegung<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25, Simbach,<br />

4.50, Burghausen 5.15<br />

ELSASS - STRASSBURG -<br />

COLMAR<br />

WEINSTRASSE - MALERISCHER WEINORT RIQUEWIHR<br />

30.9 - 3.10 4 TAGE<br />

Elsass mit seinen Kulturschätzen, die Europastadt Straßburg und Colmar sind<br />

immer eine Reise wert, ganz besonders aber zur schönsten Jahreszeit - zur<br />

Weinlese. Bummeln Sie durch den idyllischen Weinort Riquewihr, einmalig mit<br />

seinem Weinberg direkt an der Stadtmauer. Viele Winzer bieten ihre Weine in<br />

urigen Kellern zum Verkosten an. Genießen Sie „wie Gott in Frankreich“!<br />

Europastadt Straßburg<br />

Isenheimer Altar Colmar<br />

Winzerkeller in Riquewihr<br />

1. Tag: Anreise über München nach Straßburg. Stadtrundgang mit Führung: Gotisches<br />

Münster mit der astronomischen Uhr, das malerische Viertel „Petite<br />

France“ mit blumengeschmückten Häusern, das berühmte Fachwerkhaus Maison<br />

Kammerzell, das Europaviertel usw. Weiterfahrt nach Colmar. Abendspaziergang.<br />

2. Tag: Führung in Colmar: Pfisterhaus, Zollhaus und das "kleine Venedig" der<br />

Altstadt mit seinen malerischen Kanälen. Anschließend Zeit zum Bummeln und<br />

für einen Besuch im Museum Unterlinden mit dem Isenheimer Altar. Nachmittag<br />

Ausflug nach Riquewihr: Probieren und Genießen Sie Wein und andere Spezialitäten!<br />

3. Tag: Fahrt auf der Elsässer Weinstraße nach St. Odilien und zur Hochkönigsburg<br />

zur einstigen Stauferfestung. Möglichkeit zur Besichtigung. Weiterfahrt in<br />

so zauberhafte Orte wie Ribeauvillé und Kaysersberg.<br />

4. Tag: Heimreise über Freiburg, Titisee, München. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gutes Hotel in Colmar<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

Führungen Straßburg, Colmar, Weinstraße<br />

458 € p. P. im DZ<br />

590 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Pocking 5.30, Passau 6.00, Vilshofen 6.25, Deggendorf<br />

6.50<br />

89


© silver-john - Fotolia<br />

MICHAEL RÜCKER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

NORWEGEN FJORDE BUSRUNDREISE<br />

LILLEHAMMER - TROLLSTIGEN - GEIRANGERFJORD - SOGNEFJORD - BERGEN - HARDANGERFJORD- OSLO<br />

3.8 - 11.8 9 TAGE<br />

Die atemberaubende Landschaft der norwegischen Küste mit ihren einmaligen<br />

Fjorden und donnernden Wasserfällen "muss" man einmal selbst gesehen haben.<br />

Von einem Höhepunkt zum nächsten: die atemberaubende Bergstraße Trollstigen,<br />

der Geirangerfjord und der Sognefjord, das Dach Norwegens mit dem Sognefjell<br />

und dem Hardangevidda, einzigartige Stabkirchen und wunderschöne Städte wie<br />

Bergen und die königliche Stadt Oslo. Bei dieser Fahrt erleben Sie eine einzigartige<br />

Traumlandschaft, die Ihnen immer in Erinnerung bleiben wird!<br />

Die schönste Reiseroute durch Fjord-Norwegen<br />

Übernachtung am Geirangerfjord und auf dem Storefjell<br />

Bewährte Stadthotels in Bergen und Oslo in zentraler Lage<br />

Historisches 4-Sterne-Hotel in Lillehammer<br />

Panoramaschifffahrt auf dem Nærøyfjord, dem schönsten Fjord Norwegens<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung während der gesamten Reise<br />

1. Tag: Anreise nach Kiel. Fährüberfahrt mit STENA-Line nach Göteborg. Abfahrt<br />

nachmittags mit herrlicher Ostsee-Panoramafahrt durch die Kieler Förde. Übernachtung<br />

an Bord.<br />

2. Tag: Ankunft morgens in Göteborg. Fahrt entlang der einmaligen Schärenküste<br />

nach Tanum. Gelegenheit zur Besichtigung der geheimnisvollen Felszeichnungen.<br />

Weiterfahrt entlang des Mjøsasee nach Lillehammer und Besuch der olympischen<br />

Sportanlagen. Übernachtung in einem historischen 4-Sterne-Hotel in Lillehammer.<br />

3. Tag: Weiterfahrt im Gudbransdal nach Ringebue zur historischen Stabkirche.<br />

Durch das wildromantische Romsdal mit seinen Wasserfällen und den steilen Felswänden<br />

erreichen wir die atemberaubende Bergstraße Trollstigen. Durch das Valldalen<br />

geht es hinunter zum Norddalsfjord. Fährüberfahrt von Lingen nach Eidsdalen.<br />

Über die berühmten Adlerschwingen geht unsere Fahrt hinunter nach Geiranger.<br />

Übernachtung direkt am Geirangerfjord.<br />

4. Tag: Von Geiranger geht die gemeinsame Busfahrt auf einer weiteren Panoramastraße<br />

zum Aussichtspunkt Dalsnibba (witterungsbedingt). Weiterfahrt durch<br />

das Breiddalen entlang des Framruste mit seinen Wasserfällen nach Lom. Möglichkeit<br />

zur Besichtigung der mittelalterlichen Stabkirche. Weiterfahrt durch das wildromantische<br />

Bøverdalen, vorbei am Galdhöpigg, dem höchsten Berg des Landes,<br />

auf das "Dach Norwegens", den Sognefjell. Hier erwartet Sie eine atemberaubende<br />

Aussicht auf viele Gletscher und Berggipfel des Jontunheimen Nationalpark. Weiterfahrt<br />

hinunter zum Lustrafjord, ein Seitenarm des Sognefjord. Übernachtung in<br />

Sogndal am Sognefjord.<br />

5. Tag: Kurze Fahrt nach Kaupanger. Hier beginnt eine einmalige Fahrt auf dem<br />

Sognefjord und weiter in den Nærøyfjord, eines der schmalsten und schönsten<br />

Fjorde Norwegens. Von Gudvangen geht es weiter vorbei an Stalheim und am Tvindevossen<br />

nach Voss. Weiterfahrt nach Bergen. Aufenthalt in der Innenstadt. Übernachtung<br />

in der Innenstadt von Bergen.<br />

6. Tag: Stadtrundfahrt und Besichtigung mit örtlicher Führung in Bergen. Anschließend<br />

Aufenthalt am farbenprächtigen Fischmarkt. Weiterfahrt an den Hardangerfjord,<br />

dem König aller Fjorde. Über die neue Hardanger-Hängebrücke geht es vorbei<br />

an Eidfjord und einer spektakuläre Straße zum Voringfossen Wasserfall. Über den<br />

Nationalpark Hardangervidda geht es vorbei an Geilo und Gol aufs Storefjell. Übernachtung<br />

in einem romantischen 4-Sterne-Hotel auf dem Storefjell.<br />

7. Tag: Weiterfahrt durch Hallingdal in die königliche Hauptstadt Oslo. Stadtrundfahrt<br />

mit Führung: Vigelandpark, Holmenkollen, u.v.m. Zeit zur freien Verfügung in<br />

der Innenstadt von Oslo. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in der Innenstadt<br />

von Oslo.<br />

8. Tag: Abreise von Oslo und Fahrt nach Göteborg. Unterwegs Abstecher an die<br />

Schärenküste. Stadtrundfahrt in Göteborg. Am späten Nachmittag Einschiffung auf<br />

einem Schiff der STENA-Line und Fährüberfahrt nach Kiel. Übernachtung an Bord.<br />

9. Tag: Ankunft in Kiel vormittags. Heimreise, Rückkunft ca. 23.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

In guten und zentral gelegenen Hotels der gehobenen Mittelklasse<br />

6 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet<br />

Schifffahrten Kiel-Göteborg-Kiel in 2-Bett-Innenkabine inkl. Frühstücksbuffet<br />

Schifffahrt Kaupanger-Gudvangen<br />

Stadtführungen in Bergen, Oslo<br />

1649 € p. P. im DZ / 2-Bett-Kabine innen Betten übereinander<br />

1684 € p. P. im DZ / 2-Bett-Kabine innen Betten nebeneinander<br />

1715 € p. P. im DZ / 2-Bett-Kabine außen<br />

2060 € p. P. im EZ / 1-Bett-Kabine innen<br />

2125 € p. P. im EZ / 1-Bett-Kabine außen<br />

80 € 2 x Abendessen an Bord<br />

Zustieg: Hutthurm 1.30, Pocking 1.30, Passau 2.00, Vilshofen 2.25, Deggendorf<br />

2.50, Straubing/Kirchroth 3.05, Regensburg 3.30<br />

90


Highlight<br />

MICHAEL RÜCKER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

Ate mberaub end e<br />

Landschaften und<br />

tosende Wasserfäll<br />

e<br />

NORWEGEN FJORDE FLUG + BUSRUNDREISE<br />

LILLEHAMMER - TROLLSTIGEN - GEIRANGERFJORD - SOGNERFJORD - BERGEN - HARDANGERFJORD - OSLO<br />

4.8 - 10.8 7 TAGE<br />

Die atemberaubende Landschaft der norwegischen Küste mit ihren einmaligen<br />

Fjorden und donnernden Wasserfällen "muss" man einmal selbst gesehen haben.<br />

Von einem Höhepunkt zum nächsten: die atemberaubende Bergstraße Trollstigen,<br />

der Geirangerfjord und der Sognefjord, das Dach Norwegens mit dem Sognefjell<br />

und dem Hardangevidda, einzigartige Stabkirchen und wunderschöne Städte wie<br />

Bergen und die königliche Stadt Oslo. Bei dieser Fahrt erleben Sie eine einzigartige<br />

Traumlandschaft, die Ihnen immer in Erinnerung bleiben wird!<br />

Flug und Busreise Kombination<br />

die schönste Reiseroute durch Fjord-Norwegen<br />

Übernachtung am Geirangerfjord und auf dem Storefjell<br />

bewährte Stadthotels in Bergen und Oslo in zentraler Lage<br />

Historisches 4-Sterne-Hotel in Lillehammer<br />

Panoramaschifffahrt auf dem Nærøyfjord, dem schönsten Fjord Norwegens<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung in Norwegen<br />

1. Tag: Anreise zum Flughafen München in eigener Regie. Flug München nach Oslo.<br />

Ankunft gegen Mittag. Abholung am Flughafen und Fahrt entlang des Mjøsasee<br />

nach Lillehammer. Übernachtung in einem historischen 4-Sterne-Hotel in Lillehammer.<br />

2. Tag: Weiterfahrt im Gudbransdal nach Ringebue zur historischen Stabkirche.<br />

Durch das wildromantische Romsdal mit seinen Wasserfällen und den steilen Felswänden<br />

erreichen wir die atemberaubende Bergstraße Trollstigen. Durch das Valldalen<br />

geht es hinunter zum Norddalsfjord. Fährüberfahrt von Lingen nach Eidsdalen.<br />

Über die berühmten Adlerschwingen geht unsere Fahrt hinunter nach Geiranger.<br />

Übernachtung direkt am Geirangerfjord.<br />

3. Tag: Von Geiranger geht die gemeinsame Busfahrt auf einer weiteren Panoramastraße<br />

zum Aussichtspunkt Dalsnibba (witterungsbedingt). Weiterfahrt durch<br />

das Breiddalen entlang des Framruste mit seinen Wasserfällen nach Lom. Möglichkeit<br />

zur Besichtigung der mittelalterlichen Stabkirche. Weiterfahrt durch das wildromantische<br />

Bøverdalen, vorbei am Galdhöpigg, dem höchsten Berg des Landes,<br />

auf das "Dach Norwegens", den Sognefjell. Hier erwartet Sie eine atemberaubende<br />

Aussicht auf viele Gletscher und Berggipfel des Jontunheimen Nationalpark. Weiterfahrt<br />

hinunter zum Lustrafjord, ein Seitenarm des Sognefjord. Übernachtung in<br />

Sogndal am Sognefjord.<br />

4. Tag: Kurze Fahrt nach Kaupanger. Hier beginnt eine einmalige Fahrt auf dem<br />

Sognefjord und weiter in den Nærøyfjord, eines der schmalsten und schönsten<br />

Fjorde Norwegens. Von Gudvangen geht es weiter vorbei an Stalheim und am Tvindevossen<br />

nach Voss. Weiterfahrt nach Bergen. Aufenthalt in der Innenstadt. Übernachtung<br />

in der Innenstadt von Bergen.<br />

5. Tag: Stadtrundfahrt und Besichtigung mit örtlicher Führung in Bergen. Anschließend<br />

Aufenthalt am farbenprächtigen Fischmarkt. Weiterfahrt an den Hardangerfjord,<br />

dem König aller Fjorde. Über die neue Hardanger-Hängebrücke geht es vorbei<br />

an Eidfjord und einer spektakuläre Straße zum Voringfossen Wasserfall. Über den<br />

Nationalpark Hardangervidda geht es vorbei an Geilo und Gol aufs Storefjell. Übernachtung<br />

in einem romantischen 4-Sterne-Hotel auf dem Storefjell.<br />

6. Tag: Weiterfahrt durch Hallingdal in die königliche Hauptstadt Oslo. Stadtrundfahrt<br />

mit Führung: Vigelandpark, Holmenkollen, u.v.m. Zeit zur freien Verfügung in<br />

der Innenstadt von Oslo. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in der Innenstadt<br />

von Oslo.<br />

7. Tag: Zeit zur freien Verfügung in Oslo ohne Reiseleitung. Im Laufe des Tages<br />

Fahrt mit dem Airportexpress zum Flughafen Gardermoen in eigener Regie. Rückflug<br />

am Abend nach München. Rückkunft in München ca. 21.15 Uhr. Heimreise in eigener<br />

Regie.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Linienflug München-Oslo-München<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus in Norwegen<br />

6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

in guten und zentral gelegenen Hotels der gehobenen Mittelklasse<br />

6 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet<br />

Schifffahrt Kaupanger - Gudvangen<br />

Stadtführungen in Bergen und Oslo<br />

Zugfahrt Oslo - Flughafen Oslo-Gardermoen<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung in Norwegen<br />

1950 € p. P. im Doppelzimmer<br />

2250 € p. P. im Einzelzimmer<br />

Transfer zum Flughafen München und zurück auf Anfrage<br />

© wald78 - Fotolia ©Eva Bocek - stock.adobe.com<br />

91


© Pavel Timofeev -<br />

Highlight<br />

"Zum Jubiläum die<br />

schönste Nordlandreise"<br />

© Pavel Timofeev - stock.adobe.com<br />

INKI – STOCKHOLM MICHAEL - KOPENHAGEN<br />

RÜCKER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

NORDKAP LOFOTEN<br />

hohen Norden mittag erreichen wir Lahti. Besuch der bekannten Skiflugschanzen. Übernachtung<br />

SEN! OSLO – in LOFOTEN Lahti. – TROMSØ – NORDKAP – HELSINKI – STOCKHOLM - KOPENHAGEN<br />

13. Tag: Nach kurzer Fahrt erreichen wir Helsinki, die Hauptstadt Finnlands. Stadtrundfahrt.<br />

Am Nachmittag Fahrt nach Turku. Fährüberfahrt nach Stockholm. Über-<br />

Reise<br />

nachtung an Bord.<br />

4.6 - 19.6 16 TAGE<br />

14. Tag: Ankunft am Morgen in Stockholm. Stadtrundfahrt und zur freien Verfügung<br />

Auf dieser in einmaligen Stockholm. Jubiläumsreise Am Nachmittag erleben Fahrt nach Sie die Jonköping Highlights am des Vätternsee. hohen Norden Übernachtung mittag erreichen wir Lahti. Besuch der bekannten Skiflugschanzen. Übernachtung<br />

zur Mittsommerzeit in Jonköping. mit Ihrem Skandinavien-Spezialisten FÜRST REISEN!<br />

in Lahti.<br />

15. Tag: Durch Südschweden geht es über die Öresundbrücke nach Kopenhagen. 13. Tag: Nach kurzer Fahrt erreichen wir Helsinki, die Hauptstadt Finnlands. Stadtrundfahrt.<br />

Am Nachmittag Fahrt nach Turku. Fährüberfahrt nach Stockholm. Über-<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reiseleitung während der gesamten Reise<br />

Stadtrundfahrt und Zeit zur freien Verfügung in Kopenhagen. Übernachtung in Kopenhagen.<br />

gute und zentral gelegene Hotels<br />

nachtung an Bord.<br />

16. Oslo Tag: mit Abreise Holmenkollen aus Skandinavien am frühen Morgen und Fahrt über Gedser, Rostock<br />

Trondheim und Berlin nach Passau.<br />

in Stockholm. Am Nachmittag Fahrt nach Jonköping am Vätternsee. Übernachtung<br />

14. Tag: Ankunft am Morgen in Stockholm. Stadtrundfahrt und zur freien Verfügung<br />

eindrucksvolle Lofoten mit Cruises zum Trollfjord<br />

in Jonköping.<br />

ng an Bord.<br />

Ausführlicher Inarisee in Lappland Reiseverlauf siehe www.fuerstreisen.de<br />

15. Tag: Durch Südschweden geht es über die Öresundbrücke nach Kopenhagen.<br />

anum nach Osrnachtung<br />

Rovaniemi mit Besuch beim Weihnachtsmann<br />

Stadtrundfahrt und Zeit zur freien Verfügung in Kopenhagen. Übernachtung in Kopenhagen.<br />

in Helsinki Stadtbesichtigung<br />

Fahrt durch die Schärenküste ins königliche Stockholm<br />

16. Tag: Abreise aus Skandinavien am frühen Morgen und Fahrt über Gedser, Rostock<br />

und Berlin nach Passau.<br />

tlang der Küsber<br />

Saltstrau-<br />

2. Tag: Ankunft in Fahrt Göteborg. im modernen Fahrt entlang FÜRST der Reisebus Schärenküste über Tanum nach Os-<br />

Kopenhagen Stadtrundfahrt<br />

1. Tag: Anreise<br />

UNSERE<br />

nach Kiel. Fährüberfahrt<br />

LEISTUNG<br />

nach Göteborg. Übernachtung an Bord.<br />

Ausführlicher Reiseverlauf siehe www.fuerstreisen.de<br />

lo. Stadtrundfahrt. 13 x Übernachtung in Oslo. / Frühstücksbuffet in guten Hotels der Mittelklasse<br />

ie Lofoten, vorhtungen<br />

3. Tag: Fahrt über 13 Lillehammer x 3-Gang-Abendmenü und Dovrefjell bzw. nach Buffet Trondheim. Übernachtung in<br />

in Trondheim. Schifffahrten Kiel-Göteborg und Turku-Stockholm in 2-Bettkabine innen<br />

4. Tag: Wir verlassen DU/WC Trondheim incl. Frühstücksbuffet<br />

und fahren nach Mosjøen. Fahrt entlang der Küstenstrasse<br />

nach Mo Lofoten i Rana. Trollfjord Übernachtung Cruisein Mo i Rana.<br />

jorde Norweseum.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

5. Tag: Traumstraße Polarkreistaufe RV17 entlang und der norwegischen NordkapdiplomAtlantikküste über Saltstraumen<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

nach Bodø. Übernachtung Reiseführung in Oslo, Bodø. Helsinki, Stockholm und Kopenhagen<br />

s nach Tromsø.<br />

13 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten Hotels der Mittelklasse<br />

6. Tag: Fährüberfahrt Qualifizierte zu den Lofoten. <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung Beeindruckende während Fahrt über der die gesamten Lofoten, Reise vorbei<br />

13 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet<br />

an Flagstad, Leknes und Henningsvaer nach Svolvaer. 2 Übernachtungen in<br />

Schifffahrten Kiel-Göteborg und Turku-Stockholm in 2-Bettkabine innen<br />

den Porsanmten<br />

Nordkaphalt<br />

Svolvaer. 2458 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen (Betten nebeneinander)<br />

DU/WC incl. Frühstücksbuffet<br />

7. Tag: Vormittags 2523 Schifffahrt € p. P. im zum DZ Trollfjord, und 2-Bett-Kabine eines der außen schönsten (Betten Fjorde nebeneinander)<br />

Norwe-<br />

Lofoten Trollfjord Cruise<br />

am Inarigens.<br />

Nachmittag 3123 Gelegenheit € p. P. im zum EZ Besuch und Einzelkabine des Lofoten innen Wikingermuseum.<br />

Polarkreistaufe und Nordkapdiplom<br />

8. Tag: Über die Tjeldsundbrücke 3213 € p. P. im EZ entlang und Einzelkabine der Eismeerstraße außen geht es nach Tromsø.<br />

Reiseführung Oslo, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen<br />

ir Rovaniemi Übernachtung in Tromsø. 80 € 2 x skandinavisches Abendbuffet an Bord<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung während der gesamten Reise<br />

mijoki Flusses 9. Tag: Weiter geht 49 es € über Nordkap Alta Maut am Altafjord und Eintritt und Nordkaphalle<br />

dem Sennafjell an den Porsangerfjord<br />

und zur Nordkapinsel Magerøya. Am Abend Fahrt zum berühmten Nordkapfelsen.<br />

Übernachtung<br />

2458 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen (Betten nebeneinander)<br />

den. Am Nach- Zustieg: Passau<br />

in Honningsvåg.<br />

2.00 Uhr, Hutthurm 1.30, Pocking 1.30, Vilshofen 2.25, Deggendorf<br />

2523 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine außen (Betten nebeneinander)<br />

10. Tag: Fahrt durch<br />

2.50,<br />

das<br />

Kirchroth<br />

Lappland<br />

3.10,<br />

über<br />

Regensburg<br />

Karasjok<br />

3.40<br />

nach Inari. Aufenthalt am Inarisee.<br />

3123 € p. P. im EZ und Einzelkabine innen<br />

Übernachtung im Wintersportort Saariselkä.<br />

3213 € p. P. im EZ und Einzelkabine außen<br />

11. Tag: Durch Birkenwälder vorbei an unzähligen Seen erreichen wir Rovaniemi<br />

80 € 2 x skandinavisches Abendbuffet an Bord<br />

und statten dem Weihnachtsmann einen Besuch ab. Entlang des Kemijoki Flusses<br />

49 € Nordkap Maut und Eintritt Nordkaphalle<br />

erreichen wir Oulu.<br />

12. Tag: Weiter geht es durch die Seenlandschaft Finnlands nach Süden. Am Nach-<br />

Zustieg: Passau 2.00 Uhr, Hutthurm 1.30, Pocking 1.30, Vilshofen 2.25, Deggendorf<br />

2.50, Kirchroth 3.10, Regensburg 3.40<br />

92


Highlight<br />

"Zum Jubiläum die<br />

schönste Nordlandreise"<br />

NORDKAP LOFOTEN FLUGREISE<br />

OSLO – LOFOTEN – TROMSØ – NORDKAP – HELSINKI – STOCKHOLM - KOPENHAGEN<br />

5.6 - 19.6 15 TAGE<br />

Unsere Jubiläumsreise Nordkap und Lofoten mit Fluganreise<br />

Linienflug München - Oslo und Kopenhagen - München<br />

Busreise ab Oslo bis Kopenhagen mit FÜRST Reisebus<br />

1. Tag: Anreise zum Flughafen München in eigener Regie. Linienflug München – Oslo<br />

am Vormittag. Nach der Ankunft in Oslo/Gardermoen, Fahrt mit dem Flughafenexpresszug<br />

nach Oslo/Hauptbahnhof. Transfer zum gebuchten Stadthotel. Abholung<br />

mit dem <strong>Fürst</strong>-Reisebus vom Hotel und Stadtrundfahrt mit Führung: Festung<br />

Akerhus, den Vigelandpark, das königliche Schloss, Parlament und die Skisprungschanze<br />

Holmenkollen. Am Abend Zeit zur freien Verfügung in der Innenstadt von<br />

Oslo. Übernachtung in einem 4-Sterne-Stadthotel in der Innenstadt von Oslo.<br />

2. Tag - 14. Tag: Reiseverlauf siehe Reise: Nordkap Lofoten - Busreise<br />

15. Tag: Abreise und Transfer zum Flughafen Kopenhagen. Rückflug nach München.<br />

Heimreise ab dem Flughafen München in eigener Regie.<br />

Ausführlicher Reiseverlauf siehe www.fuerstreisen.de<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Linienflug München-Oslo und Kopenhagen-München<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

13 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten Hotels der Mittelklasse<br />

13 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet<br />

Schifffahrt Turku-Stockholm in 2-Bettkabine innen DU/WC incl. Frühstücksbuffet<br />

Lofoten Trollfjord Cruise<br />

Polarkreistaufe und Nordkapdiplom<br />

Reiseführung Oslo, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen<br />

Qualifizierte <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung ab Oslo<br />

©visualpower - stock.adobe.com ©vichie81 - stock.adobe.com ©Pavel - stock.adobe.com<br />

2958 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen (Betten nebeneinander)<br />

2993 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine außen (Betten nebeneinander)<br />

3623 € p. P. im EZ und Einzelkabine innen<br />

3713 € p. P. im EZ und Einzelkabine außen<br />

40 € 1 x skandinavisches Abendbuffet an Bord<br />

49 € Nordkap Maut und Eintritt Nordkaphalle<br />

93


NORDKAP ZUM SUPERPREIS<br />

REISE ZUM NÖRDLICHSTEN PUNKT EUROPAS<br />

15.8 - 24.8 10 TAGE<br />

Einmal zum Nordkap reisen: Ein lang gehegter Reisewunsch wird Wirklichkeit. Diese<br />

Reise zur schönsten Reisezeit in den hohen Norden ist unser Renner seit vielen<br />

Jahren. Gönnen Sie sich diese Traumreise mit Ihrem Skandinavien-Spezialisten<br />

FÜRST REISEN!<br />

königliches Stockholm<br />

Fahrt durch die Schärenküste<br />

Polarkreis Taufe<br />

wunderschöner Porsangerfjord<br />

Lappland mit Inarisee<br />

Ausgewählt gute und zentrale Hotels<br />

fachkundige Reiseleitung und Reisebetreuung während der ganzen<br />

Reise<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

in guten Hotels der Mittelklasse<br />

6 x 3-Gang-Abendmenü bzw. Buffet<br />

Schifffahrten Kiel-Göteborg-Kiel und Stockholm-Turku<br />

in 2-Bettkabine innen DU/WC incl. Frühstücksbuffet<br />

Polarkreistaufe und Nordkapdiplom<br />

Reiseführung Göteborg<br />

Reiseführung Rauma<br />

Durchgehende fachkundige Reiseleitung<br />

1498 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen (Betten übereinander)<br />

1548 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen (Betten nebeneinander)<br />

1598 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine außen (Betten nebeneinander)<br />

1886 € p. P. im EZ und Einzelkabine innen<br />

1986 € p. P. im EZ und Einzelkabine außen<br />

35 € Stockholm Stadtrundfahrt mit Führung<br />

49 € Nordkap Maut und Eintritt Nordkaphalle<br />

120 € 3 x skandinavisches Abendbuffet an Bord<br />

Zustieg: Hutthurm 1.30, Pocking 1.30, Passau 2.00, Vilshofen 2.25, Deggendorf<br />

2.50, Straubing/Kirchroth 3.05, Regensburg 3.30<br />

1. Tag: Anreise nach Kiel. Fährüberfahrt nach Göteborg. Übernachtung an Bord.<br />

2. Tag: Ankunft morgens in Göteborg. Fahrt vorbei am Vätternsee nach Stockholm.<br />

Stadtrundfahrt im „Venedig des Nordens“ mit örtlichem Reiseführer (auf Wunsch).<br />

Abends Fährüberfahrt nach Turku. Traumhafte Passage durch den Schärengarten.<br />

Übernachtung an Bord.<br />

3. Tag: Ankunft morgens in Turku. Entlang der Westküste geht es nach Norden.<br />

Über Rauma geht es nach Oulu. Übernachtung.<br />

4. Tag: Weiterfahrt nach Rovaniemi. Nördlich davon überqueren wir den Polarkreis<br />

mit zünftiger Polartaufe. Besuch in der "Werkstatt des Weihnachtsmannes". Weiterfahrt<br />

entlang der Eismeerstraße nach Saariselkä. Übernachtung.<br />

5. Tag: Fahrt durch Lappland zum Inarisee. Über Karasjok und entlang des Porsangerfjord<br />

geht es auf die Insel Mageröya. Am Nachmittag dann (auf Wunsch) der Höhepunkte<br />

der Reise: Die Fahrt auf der Mautstraße zum berühmten Nordkapfelsen.<br />

Übernachtung in Honningsvag.<br />

6. Tag: Fahrt über das Sennafjell nach Alta und am Lachsfluss Skaidi durch die<br />

Hochebene Finnmarksvidda nach Kautokeino. Wir überqueren die Grenze nach<br />

Finnland, vorbei am Nationalpark Pallas-Yllästunturi und erreichen den bekannten<br />

Wintersportort Sirkka. Übernachtung.<br />

7. Tag: Wir überqueren nochmals den Polarkreis bei Juoksenki und die Grenze<br />

nach Schweden. Eine wunderschöne Landschaft begleitet uns bis Lulea am Meer.<br />

Weiterfahrt nach Umea. Übernachtung.<br />

8. Tag: Weiterfahrt nach Süden durch das UNESCO-Weltnaturerbe Höga Kusten<br />

(Hohe Küste) zur Bergbaustadt Falun. Übernachtung.<br />

9. Tag: Weiterfahrt nach Göteborg. Stadtbesichtigung mit einem örtlichen Reiseführer.<br />

Fährüberfahrt nach Kiel. Übernachtung an Bord.<br />

10. Tag: Ankunft in Kiel am Vormittag. Heimreise. Rückkunft ca. 22.00 Uhr.<br />

©Neppomuk - stock.adobe.com © MyWorld - stock.adobe.com<br />

94


Highlight<br />

Gönnen Sie sich<br />

d i es e Traumre i se<br />

POLEN - MASUREN<br />

DANZIG - BRESLAU - MARIENBURG - WARSCHAU - POSEN<br />

16.8 - 23.8 8 TAGE<br />

Polen, das Land mit den vielen Gesichtern: Die tausend Seen der Masuren und die<br />

großartige Marienburg des Deutschritter-Ordens, die lebendige Geschichte in Danzig,<br />

Breslau, Thorn oder auch in der Wolfschanze.<br />

Die pulsierende Hauptstadt Warschau und Dörfer mit Postkartenidylle oder das Orgelkonzert<br />

im Wallfahrtsort Heilige Linde: Eine Erlebnisreise von einem Höhepunkt<br />

zum Nächsten!<br />

Durchgehende Reiseleitung von Posen bis Masuren<br />

Stadtführungen in Posen, Thorn, Danzig, Warschau und Breslau<br />

Eintritt und Führung Marienburg<br />

Masurenrundfahrt mit Führung<br />

Orgelkonzert Hl. Linde<br />

Hotels in zentraler Stadtlage<br />

1. Tag: Anreise nach Posen. Erstes Treffen mit der Reiseleitung. Übernachtung im<br />

4-Sterne-Hotel Novotel Centrum.<br />

2. Tag: Führung durch die malerische Altstadt mit dem Renaissance-Rathaus.<br />

Landschaftsfahrt durch die Kujawische Ebene nach Gnesen, der Wiege Polens und<br />

weiter nach Thorn, Mittelalterjuwel und Geburtsstadt von Nikolaus Kopernikus.<br />

Stadtführung und Weiterfahrt nach Danzig. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Mercure<br />

Old Town.<br />

3. Tag: Vormittags Besichtigung in Danzig. Nachmittags Zeit für Ihr "Danzig-<br />

Wunschprogramm".<br />

4. Tag: Fahrt zur Marienburg, der größten mittelalterlichen Burganlage Europas<br />

und Deutschritter-Ordensburg und Führung. Über Ostroda und Allenstein erreichen<br />

wir die Idylle der Masurischen Seenplatte. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Golebiewski,<br />

NIkolaiken.<br />

5. Tag: Aufenthalt in den Masuren. Besuch der Wallfahrtskirche Heilige Linde, eine<br />

Perle des Barock. Unsere Tipps: Besuch der Wolfsschanze und Schifffahrt. Übernachtung<br />

im 4-Sterne-Hotel Golebiewski, NIkolaiken.<br />

6. Tag: Rundfahrt durch die Johannisburger Heide, Verabschiedung der Reiseleitung<br />

und Fahrt in die Hauptstadt Polens nach Warschau. Besichtigungstour: Die<br />

pittoreske Altstadt mit Heiligenkreuzkirche, Zitadelle, Königsschloss. Übernachtung<br />

im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn City Center.<br />

7. Tag: Fahrt nach Breslau. Stadtbesichtigung mit Dominsel und Altstadt. Übernachtung<br />

im Hotel Q Plus in Breslau<br />

8. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.30 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen <strong>Fürst</strong> Reisebus<br />

4-Sterne-Hotels lt. Programm<br />

7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

7 x Abendmenü in den Hotels<br />

Reiseleitung ab Posen bis Masuren<br />

Stadtführung in Posen, Thorn, Danzig, Warschau, Breslau<br />

Ausflug Masurische Seenplatte mit Reiseleitung<br />

Eintritt Heilige Linde mit Orgelkonzert<br />

Eintritt und Führung Marienburg<br />

1098 € p. P. im DZ<br />

1343 € p. P. im EZ<br />

20 € Schifffahrt Masurische Seen<br />

20 € Eintritt und Führung Wolfschanze<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Pocking 4.30, Passau 5.00, Vilshofen 5.25, Deggendorf<br />

5.50<br />

©pillerss - stock.adobe.com ©Janusz Lipiński - stock.adobe.com<br />

95


Highlight<br />

Kaunas-Kulturhauptstadt<br />

<strong>2022</strong><br />

© ingusk - stock.adobe.com<br />

BALTIKUM LITAUEN - LETTLAND - ESTLAND<br />

RIGA - TALLINN - VILNIUS - KURISCHE NEHRUNG<br />

31.7 - 12.8 13 TAGE<br />

Bei dieser Reise erleben Sie Eindrücke voller Gegensätze: Die eindrucksvollen historischen<br />

Kirchen, Burgen und Städte in den drei baltischen Ländern, aber auch die<br />

Zeugen der Moderne. Einmalig ist die Kurische Nehrung an der Ostsee mit ihren<br />

Stränden, Dünen und Buchenwäldern und dem Sommerhaus von Thomas Mann in<br />

Nida und die wunderschöne Fahrt durch den Nationalpark Gauja mit seinen Burgen.<br />

Eine Entdeckungsreise, die Sie nicht vergessen werden!<br />

Kaunas – Kulturhauptstadt <strong>2022</strong><br />

Nationalpark Gauja<br />

Riga Pracht des Jugendstils<br />

Vilnius – Barockstadt<br />

Tallinn – Alexander-Newski-Kathedrale<br />

Riga – Weltkulturerbe<br />

Berg der Kreuze<br />

Kurische Nehrung<br />

1. Tag: Anreise nach Kiel. Fährüberfahrt nach Klaipeda. Abfahrt am Abend mit herrlicher<br />

Ostsee-Panoramafahrt durch die Kieler Förde. Übernachtung an Bord.<br />

2. Tag: Ankunft in Klaipėda am späten Nachmittag. Fahrt zum gebuchten Hotel. 2<br />

Übernachtungen in Klaipėda.<br />

3. Tag: Ausflug Klaipėda und Kurische Nehrung. Vormittags geführter Altstadtspaziergang<br />

von Klaipėda, der ältesten Stadt Litauens. Sie sehen u.a. den Theaterplatz,<br />

den Simon-Dach-Brunnen mit dem "Ännchen von Tharau", die Promenade und das<br />

historische Segelschiff "Meridianas". Gegen Mittag Rundfahrt auf der Kurischen<br />

Nehrung, die Landzunge im Westen des Baltikums mit imposanter Dünenlandschaft.<br />

Betrachtung der großen Dünen, Europas größte Wanderdüne und Wahrzeichen<br />

der Kurischen Nehrung, Besichtigung des Thomas-Mann-Hauses, Aufenthalt<br />

in Nida, Hauptort der Kurischen Nehrung.<br />

4. Tag: Fahrt ins Landesinnere nach Kaunas, der Kulturhauptstadt <strong>2022</strong>. Stadtbesichtigung<br />

der ehemaligen Hauptstadt Litauens. Sie sehen u.a. das Rathaus Kaunas,<br />

auch als "Weißer Schwan" bekannt, den Santakos-Park und die Burg Kaunas,<br />

an den Flüssen Nemunas (Memel) und Neris gelegen. Weiterfahrt mit Aufenthalt an<br />

der Wasserburg Trakai, mittelalterliche Residenz der litauischen Herzöge in die<br />

Hauptstadt Vilnius. Wegen ihrer berühmten Kirchen wird Vilnius auch „litauisches<br />

Rom“ genannt.<br />

5. Tag: Vormittags Stadtbesichtigung durch die historische Altstadt von Vilnius,<br />

der wunderschöne barocke Hauptstadt und UNESCO-Weltkulturerbe: Gediminas<br />

Turm, Rest einer mittelalterlichen Burg und Wahrzeichen der Stadt Vilnius, Besichtigung<br />

der Kathedrale St. Stanislaus und Blick auf den Glockenturm, Bummel durch<br />

das Glasviertel, historisches jüdisches Viertel in Vilnius. Auch ein Spaziergang<br />

durch das berühmte Tor der Morgenröte, letztes erhaltenes Tor der alten Stadtmauer<br />

von Vilnius, darf nicht fehlen. Nachmittags verlassen wir Litauen und fahren<br />

nach Sigulda, einem Kleinod der livländischen Schweiz.<br />

6. Tag: Stadtbesichtigung von Sigulda, der mittelalterlichen Stadt inmitten des<br />

Gauja-Nationalparks. Spaziergang durch die historische Altstadt von Sigulda, geprägt<br />

durch die alte Ordensburg und das Neue Schloss mit hübschem Schlosspark.<br />

Fahrt durch den Nationalpark Gauja - ein Highlight der Reise: Durch die „Livländische<br />

Schweiz“ schlängelt sich der Fluss Gaja durch uralte Wälder, steile Felsen und<br />

Schluchten. Schlösser und Burgruinen stehen am Fluss inmitten unberührter Natur.<br />

Besuch der Turaidaburg (Burg Treyden) und der Ordensburgruine Sigulda. Weiterfahrt<br />

nach Pärnu, der Sommerhauptstadt an Estlands Südküste. Nachmittags<br />

Stadtbesichtigung der Hansestadt mit schöner Strandpromenade und Weiterfahrt<br />

nach Tallinn, UNESCO-Weltkulturerbe und Wahrzeichen Estlands. 2 x Übernachtung<br />

in Tallinn.<br />

7. Tag: In Tallinn Stadtbesichtigung. Fahrt durch das Viertel Kadriorg, dem grünen<br />

Viertel und bekannt für das Schloss Katharinental. Anschließend Rundgang durch<br />

die Altstadt von Tallinn. Hier gehen sie zur Oberstadt auf dem Domberg, mit fantastischen<br />

Panoramablick über die Altstadt, Spazieren entlang der mittelalterlichen<br />

Stadtmauer zur Burg, zum Dom, zur Alexander-Newski-Kathedrale am Schloss, sowie<br />

dem historischen Rathaus. Nachmittag zur freien Verfügung. Bummeln Sie<br />

durch die schmalen Gassen, vorbei an den bunten Häusern, über den Rathausplatz<br />

mit Blick in die Rathausapotheke, der ältesten Apotheke Europas.<br />

96


8. Tag: Fahrt über den Zwiebelweg zum Ufer des Peipussees. Der See zählt zu den<br />

fünf größten Seen in Europa und bildet die Grenze zu Russland. Besuch eines Dorfs<br />

der "Altgläubigen", mit der Möglichkeit zum Besuch des Museums der "Altgläubigen"<br />

in Kolkja. Weiterfahrt nach Tartu.<br />

9. Tag: Stadtbesichtigung von Tartu, der ältesten Stadt im Baltikum und europäische<br />

Kulturhauptstadt 2024. Spaziergang unter der Engelsbrücke und der Teufelsbrücke<br />

zum Domberg von Tartu, Bummel durch die Altstadt von Tartu. Kleine Wanderung<br />

im Nationalpark Soomaa, Schwierigkeitsgrad einfach, ca. 1:30 Std. Wir verlassen<br />

Estland und fahren nach Lettland. 2 Übernachtungen in Riga.<br />

© pcalapre - stock.adobe.com © Scanrail - stock.adobe.com<br />

10. Tag: Stadtbesichtigung der Hansestadt Riga, UNESCO-Weltkulturerbe und<br />

Hauptstadt Lettlands. Jugendstilbauten von meisterhafter Architektur, Kirchen und<br />

Handelshäuser aus dem Mittelalter erwarten Sie. Spaziergang über den Rathausplatz<br />

mit Blick auf das Schwarzhäupterhaus, dem Haus der Gilde, sowie den Domplatz<br />

mit Blick in den Rigaer Dom. Landestypisches Mittagessen in Riga. Am Nachmittag<br />

Zeit zur freien Verfügung in Riga oder alternativ kurze Zugfahrt in den einzigen<br />

offiziellen lettischen Kurort Jūrmala. Der Ort liegt 25 Kilometer entfernt von<br />

Riga an der Ostsee. Aufgrund seiner langen Sandstrände und der entzückenden<br />

Holzvillen wird Jūrmala auch Riviera der Ostsee genannt. Rückfahrt am Abend zurück<br />

nach Riga.<br />

11. Tag: Fahrt zum „Berg der Kreuze". Der katholische Wallfahrtsort der Litauer besteht<br />

aus zehntausenden großen und kleinen Kreuzen, die von Pilgern aufgestellt<br />

und mit einem Wunsch oder Dank versehen worden sind. Anschließend Panoramafahrt<br />

entlang der Ostsee über Palanga nach Klaipėda. Gemeinsames Abendessen in<br />

einem Restaurant in Klaipėda. Am späten Abend nehmen wir von Klaipėda aus die<br />

Nachtfähre nach Kiel. Übernachtung an Bord.<br />

12. Tag: Ankunft in Kiel am späten Nachmittag. Fahrt nach Hamburg, Stadtrundfahrt<br />

und Übernachtung<br />

13. Tag: Heimreise. Rückkunft ca. 20:00 Uhr<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST-Reisebus<br />

10 x Übernachtung/Frühstück<br />

Gute und zentral gelegene Hotels der gehobenen Mittelklasse<br />

9 x Abendessen<br />

1 x Mittagessen in Riga<br />

Schifffahrten Kiel-Klaipėda-Kiel in 2-Bett-Außenkabinen inkl. Frühstück<br />

Ausflug Kurische Nehrung mit Eintritt Thomas-Mann-Haus<br />

Stadtführung in Klaipėda, Kaunas, Vilnius, Sigulda, Pärnu, Tallinn, Tartu,<br />

Riga<br />

Zugfahrt Riga-Jurmala-Riga<br />

Besichtigung Gauja-Nationalpark<br />

Besichtigung Berg der Kreuze<br />

Qualifizierte Reiseleitung für Litauen, Lettland und Estland<br />

1959 € p. P. im Doppelzimmer<br />

2658 € p. P. im Einzelzimmer<br />

Zustieg: Hutthurm 3.00, Pocking 3.00, Passau 3.30 Uhr, Vilshofen 3.55, Deggendorf<br />

4.20, Kirchroth 4.40, Regensburg 5.00<br />

97


© refresh(PIX) - stock.adobe.com<br />

KARLSBAD FÜR JAMES BOND FANS<br />

CASINO ROYALE - 007<br />

17.6 - 19.6 | 21.10 - 23.10 3 TAGE<br />

Willkommen zu Ihrer Reise ins böhmische Bäderdreieck! Die Region ist beliebter<br />

denn je und lockt nicht nur Kurgäste, sondern auch trendige Städtereisende und<br />

Filmfans an. Genau hier wurden die bekannten Szenen für den James Bond-Kassenschlager<br />

„Casino Royale“ aufgenommen. Nicht nur Bond-Fans können sich auf<br />

diese Reise freuen. Logieren Sie im legendären Grandhotel Pupp, Kulisse für den<br />

007-Film Casino Royale. Elegant, luxuriös und mondän empfängt Sie das 5-Sterne-<br />

Hotel Grand Hotel Pupp.<br />

5-Sterne Grand Hotel Pupp<br />

Kulisse "Casino Royal"<br />

007-Dinner<br />

Filmvorführung in der schicken Lounge<br />

1. Tag: Anreise nach Karlsbad. Freuen Sie sich auf eine Führung durch das mondäne<br />

Karlsbad. Der Kurort ist der bedeutendste Tschechiens und Gastgeber des alljährlichen<br />

Filmfestivals - mit Stars und Sternchen. Sehenswürdigkeiten sind u.a.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

5-Sterne Grand Hotel Pupp<br />

2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendessen am Anreisetag<br />

Stadtbesichtigung Karlsbad<br />

Reiseführung Loket<br />

1 x "Vesper Cocktail" in der Becher's Bar<br />

1 x Private Filmvorführung "Casino Royale" in der Lounge des Hotels<br />

1 x 3-Gang-007-Abendessen inkl. 2 Getränke (Bier/Wein/Softdrink) in der<br />

Marmorhalle des Hotels<br />

Brauereibesuch mit Bierprobe in Pilsen<br />

455 € p. P. im DZ<br />

585 € p. P. im EZ<br />

der Markt, die Sprudel- und die Mühlbrunnkolonnaden, der Dianaturm sowie das<br />

Glas- und das Becherovkamuseum. Später am Tag werden Sie in der schicken<br />

Lounge des Pupp zu einer privaten Filmvorführung von "Casino Royale" erwartet.<br />

Thematisch passend wird Ihnen vorab in der Becher's Bar ein "Vesper Cocktail"<br />

serviert. Abendessen im Hotel.<br />

2. Tag: Ausflug nach Loket. Eindrucksvoll thront die rustikale Burg auf einer Anhöhe<br />

über der Altstadt und dem Fluss Eger. Bond-Fans aufgepasst! Kommt Ihnen der<br />

Ortskern mit seinen bunten Häuschen und den Außenbewirtungen nicht irgendwie<br />

bekannt vor? Genau! Auch hier fanden Dreharbeiten zu "Casino Royale" statt. Daniel<br />

Craig saß hier in einem der Restaurants als nebenan der örtliche Polizeichef abgeführt<br />

wird. Am Abend steht der letzte Höhepunkt Ihrer Reise an: Ganz in 007-Manier<br />

dinieren Sie exquisit in der Marmorhalle des Hotels.<br />

3. Tag: Am Morgen heißt es "Mission erfüllt". Eine ganz besondere Tour geht zu Ende.<br />

Heimreise über Pilsen. Stop in der Brauerei zur Führung und Bierverkostung.<br />

Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

Zustieg: Hutthurm 7.30, Passau 8.00, Vilshofen 8.25, Deggendorf 8.50<br />

98


BUDAPEST - WEINFESTIVAL<br />

DONAUMETROPOLE UND WEINSELIGKEIT<br />

8.9 - 11.9 4 TAGE<br />

Das Budapester Weinfestival hat eine lange Tradition und gehört zu den beliebtesten<br />

Veranstaltungen für Weinfreunde. Weingüter aus aller Welt präsentieren ihre<br />

besten Tropfen. Und das an besonders prominenter Stelle, nämlich auf dem Burgberg<br />

mit prächtiger Aussicht auf die Stadt, die zahlreichen Brücken und die Donau.<br />

4-Sterne-Hotel<br />

Weinfestival mit Kostprobe<br />

1. Tag: Anreise nach Budapest.<br />

2. Tag: Stadtrundfahrt mit Führung: Heldenplatz, Stadtpark mit den neuen Museen,<br />

Andrassy Boulevard mit Opernhaus, Stephansbasilika, Parlamentsgebäude. Die<br />

Rundfahrt endet in der berühmten Markthalle. Mittagspause und Freizeit. Der Nachmittag<br />

steht Ihnen zur freien Verfügung.<br />

3. Tag: Stadtbesichtigung inkl. Burgberg mit Matthiaskirche, Fischerbastei und<br />

Burgpalast. Besuch des Weinfestivals im Burgbezirk. Konzerte und Tanz begleiten<br />

Sie durch den Nachmittag. Möglichkeit zur einer Lichterfahrt auf der Donau.<br />

4. Tag: Heimreise über Györ und Wien. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

©kanzilyou - stock.adobe.com ©Noppasinw - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Verdi Grand im Stadtzentrum<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x Abendessen am Anreisetag<br />

Stadtführungen in Budapest<br />

Eintritt Weinfestival mit Kostprobe<br />

399 € p. P. im DZ<br />

483 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25<br />

99


BUDAPEST IN FLAMMEN<br />

NATIONALFEIERTAG IN ROT-WEISS-GRÜN<br />

18.8 - 21.8 4 TAGE<br />

Budapest ist einmalig: Das stimmungsvolle Burgviertel mit malerischen Gassen in<br />

Buda, das geschäftige Pest mit Prachtboulevards, die Stephans-Basilika und die<br />

herrliche Lage an der Donau. Besuchen Sie mit uns die Donaumetropole zum Nationalfeiertag,<br />

wenn ganz Budapest feiert mit einzigartigem Donau-Feuerwerk. Immer<br />

noch ein Geheimtipp ist das Künstlerstädtchen Szentendre; stimmungsvoll und<br />

„feurig“ wird es in der Puszta.<br />

Stadtrundfahrt Budapest mit Führung<br />

Ausflugsmöglichkeit Puszta - Reitvorführungen<br />

Schifffahrt und Donau - Feuerzauber<br />

1. Tag: Anreise über Wien nach Budapest.<br />

2. Tag: Stadtrundfahrt mit Führung zu den Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole:<br />

Heldenplatz, Parlamentsgebäude, Kettenbrücke, Fischerbastei, Gellértberg<br />

u.v.m.. Mittagspause in der lebhaften Markthalle. Am Nachmittag Möglichkeit zu<br />

einem Ausflug in die Puszta mit alten Bauernhäusern, Ziehbrunnen und dem „Wundermittel“<br />

roter Paprika. Mit der Pferdekutsche fahren Sie zum Abendessen. Das<br />

Feuer der Puszta erleben Sie bei waghalsigen Reitvorführungen und Musik.<br />

3. Tag: Besuch des Handwerkermarktes im Burgviertel mit Volkstanzgruppen und<br />

Musik. Bildhauer, Weber, Töpfer, Bäcker und andere Handwerksleute zaubern ein<br />

buntes und fröhliches Bild. Am Nachmittag Ausflug nach Szentendre, ein Juwel am<br />

Donauknie. Abends Schifffahrt mit Feuerzauber und bestem Blick auf das beeindruckende<br />

Feuerwerk zu Ehren König Stefans I. über der Donau.<br />

4. Tag: Heimreise vorbei an Györ und Wien. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

©kanzilyou - stock.adobe.com © costadelsol - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Hilton Garden<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

1 x 3-Gang-Abendmenü im Hotel<br />

Schifffahrt „Feuerzauber“<br />

Stadtrundfahrt mit Führung<br />

Ausflug Szentendre mit Führung<br />

388 € p. P. im DZ<br />

490 € p. P. im EZ<br />

38 € Ausflug Puszta mit Show und Abendessen<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25<br />

100


PLATTENSEE - DAS UNGARISCHE MEER<br />

HALBINSEL TIHANY - PECS<br />

19.4 - 22.4 | 3.10 - 6.10 4 TAGE<br />

Der Balaton, größter See Europas, sonnenverwöhnt mit über 2000 Sonnenstunden.<br />

Einzigartige Lage am Bakonygebirge mit Nationalpark und vielen Naturschönheiten:<br />

Täler, Hügel und südliche Vegetation mit Mandelbäumen, Feigen und Vogelparadies.<br />

Ein Sprichwort sagt „Du kannst den Balaton verlassen, vergessen kannst Du<br />

ihn nie!“<br />

03.10.-06.10.22: Leserreise Passauer Bistumsblatt<br />

3*+-Hotel Annabella<br />

Naturschönheiten Plattensee<br />

1. Tag: Anreise über Wien an den Plattensee.<br />

2. Tag: Balatonrundfahrt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und in eine faszinierende<br />

Naturlandschaft, z.B. zur Halbinsel Tihany, nach Balatonfüred und<br />

Keszthely.<br />

3. Tag: Unser Tipp: Tagesausflug nach Pecs. Stadtbesichtigung mit Reiseführung.<br />

Pecs, früher Fünfkirchen, war im Jahre 2010 Europäische Kulturhauptstadt. Die<br />

historische Stadt im Nationalpark Donau-Drau ist reich an herausragenden Denkmälern<br />

aus der Römer- und Türkenzeit. Moschee des Paschas Gasi Khasim, der<br />

größten muslimischen Kirche Mitteleuropas, heute katholisches Gotteshaus. Die<br />

Moschee des Paschas Jakowali Hassan, samt Minarett ist unversehrt erhalten. Der<br />

Bischofspalast und die viertürmige St. Peters Basilika sowie die Steingutmanufaktur<br />

Zsolnay.<br />

4. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

© Pecold - Fotolia © gaborphotos - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

3*+ Hotel Annabella Balatonfüred<br />

Schwimmbad innen und außen, Sauna<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x Abendbuffet<br />

Balatonrundfahrt mit Reiseleitung<br />

338 € p. P. im DZ<br />

434 € p. P. im EZ<br />

38 € Ausflug Pecs mit Reiseführung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25<br />

101


©Balate Dorin - stock.adobe.com<br />

GLANZLICHTER RUMÄNIENS MIT DAMPFBAHNERLEBNIS<br />

DONAUDELTA - BUKAREST - MOLDAUKLÖSTER<br />

31.7 - 11.8 12 TAGE<br />

Wandeln Sie mit uns auf den Spuren der „Sachsen“ in Siebenbürgen mit nostalgischer<br />

Dampfbahnfahrt durch das Wassertal.<br />

Zum unvergesslichen Erlebnis wird die Fahrt mit der letzten in Rumänien noch intakten<br />

Dampf-Waldbahn.<br />

In der Bukowina bewundern wir die weltweit einzigartige Pracht der kunstvoll bemalten<br />

Moldauklöster und im Donaudelta erkunden wir per Schiff eines der letzten<br />

Naturparadiese Europas.<br />

Und natürlich begegnen wir in Törzburg dem Mythos des Grafen Dracula mit seiner<br />

schaudererregenden Vampir-Legende.<br />

Moldauklöster in der Bukowina<br />

Schiffsausflug Donaudelta<br />

Folkloreabend Bukarest<br />

1. Tag: Anreise über Wien nach Eger.<br />

2. Tag: In Satu Mare treffen wir die Reiseleitung und fahren weiter nach Sapanta.<br />

Besuch des berühmten „Fröhlichen Friedhofs“. Weiterfahrt nach Sighetu Marmatiei.<br />

Die typische Maramures-Stadt ist bekannt für ihre Märkte und bäuerlichen Trachten,<br />

welche nur sonntags getragen werden.<br />

3. Tag: Vormittag beginnt eine abenteuerliche Fahrt mit der Dampf-Waldbahn<br />

durch das malerische Wassertal in die völlig entlegenen Regionen des Naturparks.<br />

Mittagessen vom Grill inkl. Getränke. Nachmittag Fahrt über den Prislop-Pass in<br />

Richtung Bukovina nach Gura Humorolui.<br />

4. Tag: In der herrlichen Bukovina besuchen Sie die Moldauklöster Sucevita und<br />

Voronet. Danach Fahrt zum großen Stausee im Vanatori Neamt Nationalpark. Weiterfahrt<br />

zur Bicaz-Schlucht, eine Klamm, die im Volksmund „Höllen-Schlund“ genannt<br />

wird. Die Passstraße führt durch 100 m hohe Felswände, die an der engsten<br />

Stelle bis auf 6 m zusammenrücken. Unser Ziel ist Lacu Rosu am gleichnamigen<br />

See (Der Rote See).<br />

5. Tag: Fahrt nach Galati und Fährüberfahrt über die Donau nach Tulcea, das „Tor<br />

zum Delta“, beinahe so alt wie Rom und ebenso auf 7 Hügeln errichtet.<br />

6. Tag: Besichtigung des Delta-Museums. Anschließend halbtägige Schifffahrt<br />

durch das Flussdelta der Donau inkl. Mittagessen. Erleben Sie das riesige Mündungsgebiet<br />

mit unzähligen Seitenarmen, wo sich die Donau mäandernd in das<br />

Schwarze Meer ergießt.<br />

7. Tag: Fahrt nach Bukarest, der Hauptstadt Rumäniens. Am Nachmittag Stadtführung<br />

und Besichtigung des „Dorfmuseums”. Folklore Abend in einem schön gelegenen<br />

Restaurant.<br />

8. Tag: Fahrt nach Sinaia, inmitten der Karpaten mit königlicher Residenz der Hohenzollern<br />

und dem Renaissance-Schloss Peles. Weiterfahrt nach Prejmer (Tartlau).<br />

Hier besichtigen Sie eine der stärksten Kirchenburgen Osteuropas. Am Nachmittag<br />

Besichtigung von Brasov mit der „Schwarzen Kirche”. Weiterfahrt nach Poiana.<br />

9. Tag: Am Vormittag besichtigen wir das einzigartige Schloss Bran (Törzburg), wo<br />

der Schriftsteller Bram Stoker einst sein imaginäres „Dracula- Schloss” lokalisierte.<br />

10. Tag: Fahrt durch die Karpaten nach Campulung zum Vidraru-Stausee. In vielen<br />

Serpentinen erklimmen wir die hochalpine „Transfâgârâsan", mit 2042 m die<br />

höchstgelegene befestigte Straße Rumäniens. Nach dem Scheiteltunnel bewundern<br />

wir den mächtigen Balea-Wasserfall, bevor wir mit dem Abstieg beginnen. Unser<br />

Ziel ist Sibiu (Hermannstadt), noch heute Sitz des Bischofs der deutschen evangelischen<br />

Kirche. Geführte Stadtbesichtigung im alten Stadtkern und der mittelalterlichen<br />

Stadtbefestigung.<br />

11. Tag: Morgens Fahrt nach Alba lulia. Weiterfahrt über Deva und Arad nach Timisoara.<br />

Geführte Stadtbesichtigung. Am späten Nachmittag Fahrt nach Szeged.<br />

12. Tag: Heimreise über Budapest und Wien. Ankunft gegen 22.00 Uhr.<br />

102


© Ionut David - Fotolia<br />

© dragos dpvue - stock.adobe.com<br />

©janoka82 - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

gute Hotels der 4 Sterne-Kategorie<br />

3-Sterne-Hotel in den Maramures/Bukarest<br />

11 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

10 x Mehr-Gang-Abendessen im Hotel<br />

1 x Folklore-Abend inkl. Tischwein in Bukarest<br />

Dampfbahnfahrt inkl. Mittagessen vom Grill<br />

Donaufähre Galati - Tulcea<br />

Schifffahrt Donaudelta inkl. Mittagessen<br />

Durchgehende Reiseleitung Rumänien<br />

Eintrittspaket lt. Programm<br />

1378 € p. P. im DZ<br />

1658 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25<br />

103


© ollirg - Fotolia<br />

ALBANIEN<br />

DIE UNBEKANNTE SCHÖNHEIT IM SÜDOSTEN EUROPAS<br />

1.10 - 9.10 9 TAGE<br />

Albanien liegt an der Adria und am Ionischen Meer. Die reiche Artenvielfalt der albanischen<br />

Flora ist beeindruckend. An der Küste wachsen Palmen, Orangen- und<br />

Zitronenbäume und in den Flusstälern gibt es Walnuss- und Mandelbäume.<br />

Besonders Eichenwälder sind typisch und im wärmeren Süden vor allem Pinien und<br />

Olivenbäume. Damit bildet Albanien einen Lebensraum für seltene Vögel. Es gibt<br />

insgesamt 14 Nationalparks.<br />

Freundliche und tolerante Einwohner, faszinierende historische Siedlungen aus<br />

dem Osmanischen Reich, herrliche Berglandschaften und romantische Dörfer erwarten<br />

die Besucher. Aber auch lebhafte und bunte Städte wie die Hauptstadt Tirana,<br />

die Hafenstadt Durres, das historische Shkodra oder die Ruinenstadt Burtint<br />

stehen auf dem Programm. Sie werden staunen, wie vielfältig und beeindruckend<br />

dieses noch unbekannte Land ist.<br />

Barockstadt Perast<br />

Kircheninsel Maria vom Felsen<br />

UNESCO Stadt Kotor<br />

Hauptstadt Tirana<br />

Römisches Theater in Durres<br />

Berat, die Stadt der tausend Fenster<br />

Albanische Riviera<br />

Ausgrabungen von Butrint<br />

1. Tag: Anreise bis Zadar.<br />

2. Tag: Fahrt vorbei an Dubrovnik zur montenegrinischen Grenze. Bald danach erreichen<br />

Sie den Fjord von Kotor, den einzigen Südeuropas. Sie erreichen die Barockstadt<br />

Perast, hier nehmen Sie ein Schiff und setzen über zur Klosterinsel Maria<br />

vom Felsen. Zurück am Festland bringt Sie Ihr Bus zur UNESCO-Stadt Kotor. Stadtbesichtigung.<br />

Weiterfahrt nach Budva, einer der ältesten Orte an der Adria.<br />

3. Tag: Sie erreichen die nördlichste Stadt Albaniens, Shkodra. Besichtigung der<br />

Festung Rozafa. Weiterfahrt nach Kruja bekannt als der Balkon der Adria. Weiterfahrt<br />

in die Hauptstadt Albaniens Tirana.<br />

4. Tag: Bei der Stadtbesichtigung der albanischen Hauptstadt Tirana können Sie<br />

das Regierungsviertel und das historische Nationalmuseum Tiranas kennenlernen.<br />

Rückfahrt zum Hotel.<br />

5. Tag: Fahrt nach Durres, die mediterrane Stadt am Meer. Sie besichtigen die<br />

Stadt mit dem römischen Theater. Danach geht es weiter zur UNESCO-Stadt Berat.<br />

Berat ist mit seinen drei kompakten Altstadt-Quartieren und den vielen Moscheen<br />

und Kirchen eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Ausführliche<br />

Besichtigung der Festung, die als Wahrzeichen der Stadt gilt. Übernachtung in Vlora.<br />

6. Tag: Fahrt an die albanische Riviera, wo sich auch der Llogara Nationalpark befindet.<br />

Für den Llogara-Pass sollten Sie sich Zeit nehmen. Auf dem höchsten Punkt<br />

genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf das Meer. Weiter südlich erreichen Sie<br />

Saranda. Dieser Küstenabschnitt gehört zu den Schönsten des Landes. Abstecher<br />

zu den Ausgrabungen von Butrint. Abendessen im Hafen von Saranda.<br />

7. Tag: Entdecken Sie heute Gjirokaster, die Stadt der Steine und tausend Stufen.<br />

Ein Spaziergang führt Sie durch die Altstadt zum Ethnografischen Museum. Im Anschluss<br />

begeben Sie sich hinauf zur Burgfestung. Neben der Burg und den Museen<br />

können Sie in der Stadt alte Moscheen aus der Zeit der Osmanen besichtigen. Fahrt<br />

nach Igoumenitsa in Griechenland. Gemeinsames Abendessen im Restaurant. Einschiffung<br />

auf die Nachtfähre nach Ancona.<br />

8. Tag: Am Nachmittag erreichen wir Ancona. Fahrt nach Modena. Zwischenübernachtung<br />

im Raum Modena.<br />

9. Tag: Heimreise über Verona. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.<br />

104


©lic0001 - stock.adobe.com © dimbar76 - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

7 x Übernachtung / Frühstück<br />

gute Hotels der 3 und 4 Sterne Kategorie<br />

6 x Abendessen als Menü oder Buffet<br />

1 x Abendessen im Hafen von Saranda<br />

1 x Abendessen in einem Restaurant in Igoumenitsa<br />

Schifffahrt Igoumenitsa - Ancona in 2-Bett-Innenkabine DU/WC<br />

1 x Frühstücksbuffet an Bord<br />

durchgehende Reiseleitung ab/bis Grenze Albanien<br />

Reiseführung Montenegro<br />

Bootsfahrt Perast zur Kircheninsel<br />

Stadtführung in Tirana<br />

Eintritt inklusive: Altstadt Kotor, Triphonus Kathedrale, Festung Rozafa,<br />

Festung Kruja inkl. Weinprobe, Römisches Theater in Durres, Festung in<br />

Berat, Ausgrabungen von Butrint, Schloss Gjirokastra<br />

1158 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine innen<br />

1188 € p. P. im DZ und 2-Bett-Kabine außen<br />

1418 € p. P. im Einzelzimmer/Einzelkabine innen<br />

1478 € p. P. im Einzelzimmer/Einzelkabine außen<br />

Zustieg: Hutthurm 3.30, Vilshofen 3.30, Passau 4.00, Pocking 4.25<br />

105


PORTOROZ<br />

EINE PRISE MITTELMEER<br />

31.3 - 3.4 | 20.10 - 23.10 4 TAGE<br />

Lassen Sie sich verführen von der angenehmen Umgebung der mediterranen Vegetation<br />

und der prächtigen Aussicht auf das offene Meer. In Portoroz, dem „Rosenhafen“<br />

und in der geschützten Bucht von Piran herrscht das beste Klima der gesamten<br />

nördlichen Adria. Genießen Sie eine der schönsten Hotelanlagen Sloweniens.<br />

4-Sterne-LifeClass Hotels & Spa<br />

Pool-Landschaft, mit Meerwasser und Thermo-Heilwasser<br />

Steingrotte, Eishöhle, Kneippbach, Kräuter- und Salzsauna, etc.<br />

Badelandschaft inklusive<br />

Saunalandschaft und Massagen/Anwendungen gegen Gebühr<br />

1. Tag: Anreise über Villach nach Portoroz. Nachmittags Ankunft, Begrüßungscocktail<br />

im Hotel.<br />

2. Tag: Aufenthalt in Portoroz. Spaziergang am Meer entlang nach Piran. Bummeln<br />

Sie durch die verwinkelten venezianischen Gassen zum malerischen Hafen.<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einer Istrienrundfahrt nach Porec. Aufenthalt in dem bekannten<br />

Badeort. Weiterfahrt nach Pula, Aufenthalt und Mittagspause. Weiterfahrt<br />

nach Rovinj, einem malerischen Städtchen und zum Limfjord.<br />

4. Tag: Heimreise über Villach, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-LifeClass Hotel in Portoroz<br />

Begrüßungsgetränk<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x Abendbuffet<br />

Nutzung Thermal- und Schwimmbäder<br />

Strandeintritt<br />

Morgengymnastik (MO-FR)<br />

Eintritt Casino Portoroz<br />

Sauna gegen Gebühr<br />

© Mapics - stock.adobe.com ©_jure - stock.adobe.com © gb27photo - Fotolia<br />

348 € p. P. im DZ<br />

384 € p. P. im DZ Meerblick und Balkon<br />

420 € p. P. im EZ<br />

492 € p. P. im EZ Meerblick und Balkon<br />

30 € Istrienrundfahrt mit Reiseführung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00; Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

106


©xbrchx - stock.adobe.com<br />

DER ZAUBER ISTRIENS - NOVIGRAD<br />

ENTSPANNUNG IM WELLNESSHOTEL AM STRAND<br />

22.5 - 26.5 | 5.10 - 9.10 5 TAGE<br />

Novigrad ist bekannt für schöne Buchten und liegt majestätisch auf einer Halbinsel<br />

mit einer malerisch verwinkelten Altstadt mit Festungsmauern und Türmen. Gemütliche<br />

Cafés und der Yachthafen laden zum Flanieren ein.<br />

Hotel Maestral **** Novigrad<br />

4-Sterne-Strandhotel mit Swimmingpool, Hallenbad mit beheiztem Meerwasser,<br />

Wellnessbereich mit Whirlpools, Eisfontäne, Ruhebereiche, türkische, finnische und<br />

Bio-Sauna (teilweise gegen Gebühr). Privatstrand und gepflegter Garten, Bademantel<br />

gg. Gebühr (ca € 5,-/Tag) vor Ort zu leihen.<br />

4-Sterne-Hotel mit Privatstrand<br />

Tischgetränke inkl.<br />

Wellnessbereich mit Whirlpools, Eisfontäne, türkische, finnische und<br />

Bio-Sauna<br />

Ausflugsmöglichkeit Rovinj<br />

1. Tag: Anreise nach Novigrad. Willkommensdrink im Hotel.<br />

2. Tag: Zeit für Ihr Wunschprogramm. Unser Tipp: Schiffsausflug ab Novigrad nach<br />

Rovinj mit Führung und romantisches Picknick am Limfjord mit Fisch, Fleisch,<br />

Wein.<br />

3. Tag: Zeit für Ihr Wunschprogramm vor Ort. Entspannung im großzügigen Wellnessbereich,<br />

am Privatstrand oder Pool.<br />

4. Tag: Zeit für Ihr Wunschprogramm. Möglichkeit zur Istrien-Rundfahrt durch das<br />

idyllische Hinterland mit örtlicher Führung.<br />

5. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Maestral bei Novigrad<br />

Begrüßungsgetränk<br />

4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendessen / reichhaltige Buffets<br />

Tischgetränke zum Abendessen<br />

Nutzung Hallenbad, Whirlpool<br />

ab 448 € p. P. im DZ Mai<br />

468 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

496 € p. P. im EZ<br />

516 € p. P. im EZ Meerseite<br />

408 € p. P. im DZ Okt.<br />

428 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

456 € p. P. im EZ<br />

476 € p. P. im EZ Meerseite<br />

45 € Schiffsausflug mit Picknick / Wein<br />

30 € Istrienrundfahrt inkl. Reiseführung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

107


DALMATIEN - DUBROVNIK<br />

PLITVICER SEEN - MOSTAR - SPLIT - TROGIR<br />

29.8 - 4.9 7 TAGE<br />

Unsere besondere Reise in traumhafte Küstenstädte wie das weltberühmte Dubrovnik<br />

und Split und in eine einzigartige Küstenlandschaft mit malerischen Buchten,<br />

Inseln und dramatischen Tiefblicken. Die Plitvicer Seen mit der Filmkulisse der<br />

"Winnetou-Wasserfälle" erleben wir bei einer Bootsfahrt. Das orientalische Mostar<br />

mit seiner berühmten Brücke und die verschwenderische Natur auf der Insel Korcula<br />

sind weitere Höhepunkte.<br />

Dubrovnik- UNESCO Weltkulturerbe<br />

Filmkulisse Plitvicer Seen<br />

Brücke von Mostar<br />

1. Tag: Anreise über Zagreb in den Nationalpark Plitvicer Seen. Bootsfahrt und<br />

Wanderweg entlang der Wasserfälle in berühmter Filmkulisse.<br />

2. Tag: Fahrt an die Adria und entlang der Dalmatinischen Küste nach Trogir.<br />

Rundgang in der mittelalterlichen Hafenstadt zu Kathedrale, Rathaus und zum venezianischen<br />

Palais. Weiterfahrt nach Neum.<br />

3. Tag: Dubrovnik: Die Hafenstadt in pittoresker Lage ist einer der berühmtesten<br />

Orte am Mittelmeer mit imposanter Festungsmauer und kulturhistorischen Schätzen.<br />

Unser Tipp: Spaziergang auf der Festungsmauer über dem Meer.<br />

4. Tag: Fahrt nach Mostar, bekannt für seine orientalische Architektur und das<br />

Wahrzeichen: die historische Steinbrücke über die Neretva, Sinnbild für Zerstörung<br />

und Wiederaufbau.<br />

5. Tag: Unser Tipp: Schifffahrt auf die Insel Korcula, eine der grünsten Inseln des<br />

Mittelmeers mit wunderschöner Natur. Rundgang durch die malerische mittelalterliche<br />

Altstadt im Städtchen Korcula mit vielen Kunsthandwerkern. Berühmtester<br />

Sohn der Stadt ist der Seefahrer Marco Polo.<br />

6. Tag: Küsten - Panoramafahrt nach Split. Führung in der Altstadt mit dem Diokletianspalast.<br />

Genießen Sie die "Riva", die bekannte Flaniermeile am Meer. Fahrt bis<br />

Rijeka.<br />

7. Tag: Heimreise. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotels (Plitwice, Neum, Rijeka)<br />

6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

6 x Abendbuffet<br />

Begrüßungsgetränk in Neum<br />

Plitvicer Seen incl. Eintritt und Bootsfahrt<br />

Reiseführungen 1. - 4. Tag<br />

Stadtführung Trogir, Mostar, Dubrovnik, Split<br />

848 € p. P. im Doppelzimmer<br />

1038 € p. P. im Einzelzimmer<br />

20 € Insel Korcula mit Schifffahrt/Führung<br />

Zustieg: Hutthurm 4.30, Vilshofen 4.30, Passau 5.00 Uhr, Pocking 5.25<br />

© Mike Mareen - stock.adobe.com ©JFL Photography - stock.adobe.com<br />

108


Highlight<br />

Küstenerlebnis<br />

©xbrchx - stock.adobe.com<br />

© travelpeter - Fotolia © Przemysław Szabłowsk - stock.adobe.com<br />

OPATIJA - JUBILÄUMSREISE<br />

WO EINST ALLES BEGANN...<br />

3.11 - 6.11 4 TAGE<br />

Erleben Sie den eleganten Kurort mit seinen Traumbauten aus der k. und k. -<br />

Zeit und genießen Sie den Spaziergang am Meer im milden Klima der mediterranen<br />

Landschaft. Villen und Hotels jener Zeit bestimmen noch heute das Stadtbild<br />

des vielbesuchten Urlaubsortes. Tanken Sie Sonne und Wärme für den Winter<br />

daheim.<br />

4-Sterne-Hotel mit Meewasser-Hallenbad<br />

Zimmer mit Balkon und Meerblick<br />

elegantes Seebad Opatija<br />

Jubiläumsreise zum Jubiläumspreis<br />

1. Tag: Anreise über Villach nach Opatija. Genießen Sie den Nachmittag im Innenpool<br />

mit beheiztem Meerwasser oder flanieren Sie an der Seepromenade.<br />

2. Tag: Fahrt in die Hafenstadt Rijeka zum bekannten Gemüse- und Fischmarkt.<br />

Sehenswert der Korzo, die Fußgängerzone, prächtige Gebäude, das Rathaus.<br />

Nachmittag Zeit zur freien Verfügung in Opatija.<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einer Istrienfahrt. Fahrt entlang der Küstenstraße nach<br />

Pula. Besichtigung der Stadt mit dem berühmten Amphitheater. Landschaftsfahrt<br />

durch das istrische Hinterland nach Motovun. Der mittelalterliche Ort<br />

thront spektakulär auf einem Hügel über dem Tal des Flusses Mirna. Rückfahrt<br />

nach Opatija durch das Ucka-Tunnel.<br />

4. Tag: Heimreise über Salzburg. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

FÜRST Reisebegleitung<br />

4-Sterne-Hotel Admiral in Opatija<br />

alle Zimmer mit Balkon und Meerblick<br />

Hallenbad mit geheiztem Meerwasser<br />

finn. Sauna, Fitnessraum<br />

3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet<br />

3 x Abendbuffet<br />

289 € p. P. im DZ Balkon/Meerblick<br />

340 € p. P. im EZ Balkon/Meerblick<br />

39 € Istrienfahrt mit Reiseleitung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

INSEL KRK - MALINSKA<br />

4-STERNE-HOTEL MALIN AM MEER<br />

12.10 - 16.10 5 TAGE<br />

Die goldene Insel Krk. Golden sind die Sandstrände, der Sonnenuntergang, der<br />

Karst, das Olivenöl und der Wein. Um die Insel herum liegen malerisch, wie hingestreut,<br />

20 Inselchen, Felsen und Klippen. Römer, Venezianer, Franzosen und<br />

die Habsburger haben ihre Spuren und reiche Kultur hinterlassen.<br />

Das ehemalige Fischerdorf Malinska ist heute ein schöner Badeort an einer<br />

windgeschützen Bucht. Pittoreske Gassen und Plätze und eine große Anzahl Cafés,<br />

Restaurants, Bars laden zum Bummeln ein.<br />

4-Sterne-Hotel Malin im Piniengarten, 50 m zum Strand<br />

Sonnenterrasse, Wellnessbereich (Gebühr)<br />

Abendbuffet inkl. Wein, Wasser, Bier, Softdrinks<br />

Hallenbad und Außenpool<br />

1. Tag: Anreise über die Brücke auf die Insel Krk. Begrüßungscocktail im Hotel.<br />

2. Tag: Inselrundfahrt Krk: Stadtrundgang, Schifffahrt zur Insel Kosljun mit Besichtigung<br />

des Franziskanerklosters. Einkehr zur Weinverkostung mit Schinken<br />

und Käse.<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug nach Opatija und Rijeka.<br />

4. Tag: Tag zur freien Verfügung in Malinska.<br />

5. Tag: Heimreise, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Malin<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendbuffet inkl. Tischgetränke<br />

Begrüßungsgetränk<br />

Inselrundfahrt mit Führung<br />

Weinverkostung mit Imbiss<br />

Nutzung Hallenbad und Swimmingpool, Relax-Zone<br />

410 € p. P. im DZ Balkon im Okt.<br />

446 € p. P. im DZ Bk/Meerseite<br />

454 € p. P. im EZ (kein Balkon)<br />

29 € Ausflug Opatija, Rijeka<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

109


BADEPARADIES KVARNER BUCHT - CRIKVENICA<br />

BADEN UND ERLEBEN - PLITVICER SEEN - INSEL KRK<br />

4.5 - 8.5 5 TAGE<br />

7.9 - 11.9 5 TAGE<br />

An der Kvarner Bucht am Vinodolski Kanal zwischen Festland und der Insel Krk,<br />

bieten wir Ihnen landschaftliche und kulturelle Schönheiten. Unser Hotel liegt in<br />

der malerischen Bucht Crikvenica. Ein schöner Promenadenweg verlockt zum Spaziergang.<br />

Gepflegte Badebuchten garantieren einen angenehmen Aufenthalt. Bei<br />

verschiedenen Ausflügen erleben Sie weitere landschaftliche Höhepunkte.<br />

Nationalpark Plitvicer Seen<br />

Ausflug Opatija und Rijeka<br />

4-Sterne-Hotel mit Poolanlage, Hallenbad, Sauna<br />

1. Tag: Anreise über Salzburg, Villach nach Crikvenica.<br />

2. Tag: Aufenthalt im Hotel. Alternativ Ausflug nach Opatija und Rijeka.<br />

3. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug zu den Plitvicer Seen: Der Nationalpark Plitvicer<br />

Seen liegt inmitten einer waldreichen Region. Die 16 Seen und 92 Wasserfälle<br />

zählen zu den schönsten Naturerlebnissen Europas.<br />

4. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug auf die Insel Krk mit Reiseleitung. Unterwegs<br />

Weinprobe mit Imbiss. Besuch der Klosterinsel Kosljun inkl. Bootsfahrt und Eintritt.<br />

5. Tag: Heimreise über Triest, Udine, Salzburg. Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne Hotel Katarina in Crikvenica/Selce<br />

Poolanlage, Hallenbad, Sauna<br />

Begrüßungsgetränk<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x Abendbuffet inkl. Tischgetränke<br />

©A. Karnholz - stock.adobe.com © jojjik - stock.adobe.com © Thozi - Fotolia<br />

468 € p. P. im DZ im Mai<br />

518 € p. P. im DZ Meerseite<br />

568 € p. P. im EZ<br />

29 € Ausflug Opatija, Rijeka<br />

39 € Ausflug Plitvicer Seen inkl. Boot, Eintritt, Reiseleitung<br />

45 € Ausflug Insel Krk inkl. Reiseleitung<br />

568 € p. P. im DZ im Sept.<br />

618 € p. P. im DZ Meerseite<br />

708 € p. P. im EZ<br />

29 € Ausflug Opatija, Rijeka<br />

39 € Ausflug Plitvicer Seen inkl. Boot, Eintritt, Reiseleitung<br />

45 € Ausflug Insel Krk inkl. Reiseleitung<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

110


INSELHÜPFEN - KRK - CRES - LOSINJ - RAB<br />

KLOSTERINSEL KOSLJUN<br />

10.4 - 14.4 | 29.9 - 3.10 5 TAGE<br />

15.6 - 19.6 5 TAGE<br />

Erleben Sie die einzigartige Inselwelt der kroatischen Adria: Glasklares Wasser,<br />

zerklüftete Klippen und unzählige kleine Buchten auf den Inseln Krk, Cres, Losinj<br />

und Rab. Jede Insel hat ihr eigenes Gesicht, ihre Naturschönheiten und ihre eigene<br />

Vergangenheit, die sich in den malerischen Orten widerspiegelt. Unser Strandhotel<br />

auf der Insel Krk verwöhnt Sie mit Sonne und Meer, Buffets und Wellnessbereich.<br />

© Pablo Debat - Fotolia ©isaac74 - stock.adobe.com<br />

Hotel Malin ****<br />

4-Sterne-Hotel im Pinienpark. 50 Meter zum Strand. Hallenbad, Außenpool, Sonnenterrasse,<br />

Wellnessbereich (teilw. gegen Gebühr). Reichhaltige Buffets. Getränke<br />

zum Abendessen (Bier, Wein, Softdrinks).<br />

15.06.-19.06.22 Leserreise Passauer Bistumsblatt<br />

von Insel zu Insel<br />

Schifffahrt auf die Klosterinsel Kosljun inkl. Eintritt<br />

Weinverkostung<br />

1.Tag: Anreise zur Insel Krk nach Malinska.<br />

2.Tag: Inselrundfahrt: Stadtrundgang im mittelalterlichen Krk. Schifffahrt auf die<br />

Klosterinsel Kosljun. Nachmittags in Vrbnik Einkehr und Verkostung von Schinken,<br />

Käse und Wein.<br />

3. Tag: Bus- und Schifffahrt auf die Insel Cres, bekannt für ihre Naturschönheiten<br />

und das venezianische Flair. Weiterfahrt auf die Insel Losinj nach Mali Losinj und in<br />

das Fischerdorf Veli Losinj. Panoramablick auf die Inselwelt.<br />

4. Tag: Panoramafahrt entlang der Küstenstraße "Jadranska magistrale" mit<br />

traumhaften Ausblicken auf das Meer und die Inselwelt. Rundgang durch die pittoreske<br />

Altstadt auf der schmalen felsigen Landzunge. Inselrundfahrt. Schifffahrt<br />

von Rab auf die Insel Krk zurück.<br />

5.Tag: Heimreise über Salzburg, Rückkunft ca. 20.00 Uhr.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

4-Sterne-Hotel Malin, Malinska<br />

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

4 x reichhaltiges Abendbuffet<br />

4 x Tischgetränke zum Abendessen<br />

Inselausflüge mit Reiseleitung/Schiff<br />

Weinprobe mit Verkostung<br />

Eintritt Kloster Kosljun<br />

478 € p. P. im DZ Balkon<br />

502 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

514 € p. P. im EZ kein Balkon<br />

498 € p. P. im DZ Balkon im Juni<br />

522 € p. P. im DZ Balkon/Meerseite<br />

564 € p. P. im EZ<br />

Zustieg: Hutthurm 5.30, Vilshofen 5.30, Passau 6.00, Pocking 6.25, Simbach 6.50,<br />

Burghausen 7.15<br />

111


BADEREISEN<br />

KROATIEN<br />

INSEL LOSINJ<br />

Mali Losinj<br />

Die Insel Losinj ist einer der sonnigsten Orte Europas mit üppiger<br />

subtropischer Vegetation mit Palmen, Oleander, Zitrusbäumen, Salbei<br />

und Lavendel. Von unserer Hotelanlage erreichen Sie Mali Losinj<br />

in nur 20 Minuten Spaziergang.<br />

INSEL KRK<br />

Malinska - Krk - Baska<br />

Die Insel Krk erwartet uns mit den schönsten Badeorten Malinska, Krk und Baska.<br />

Pittoreske Gassen laden zum Bummeln ein und natürlich gibt es viele sportliche<br />

Angebote im und am Wasser.<br />

AURORA/VESPERA <br />

Wunderschöne Lage am Meer, Poollandschaft, Hallenbad, Sonnenterrasse,<br />

Kiesstrand und Badeplateaus<br />

Î Wellnesscenter (Gebühr): Innenpool mit Liegestühlen, Kinderbecken, Jacuzzi,<br />

Außenpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Saunabereich: Türkische,<br />

römische, finnische, Bio-Sauna und Dampfbad, Ruheräume<br />

Î Sport und Abendunterhaltung<br />

Î Einzel- und Doppelzimmer<br />

Î Meerseite und Dreibettzimmer gegen Aufpreis. Alle mit Klimaanlage, Balkon,<br />

SAT TV, Zimmersafe, Minibar, Telefon, Bad mit Dusche/Wanne und Haartrockner<br />

Î Frühstücksbuffet und Abendbuffet<br />

Kinderermäßigung: im DZ Premium und Suite: bis 4 Jahre 80%,<br />

bis 11 Jahre 50%<br />

DRAZICA <br />

KRK<br />

Poollandschaft außen, Sonnenterrasse, direkter Zugang zum Meer,<br />

Kiesstrand, Badeplateau<br />

Î Einzel- und Doppelzimmer, Balkon und Meerseite gegen Aufpreis. Zustellbett nur für<br />

Kinder bis 11 Jahre. Alle mit Klimaanlage, WLAN, SAT TV, Zimmersafe, Minikühlschrank,<br />

Telefon, Bad mit Dusche/Wanne und Haartrockner<br />

Î Frühstücksbuffet und Abendbuffet mit Getränken (Bier, Wein, Säfte und Wasser)<br />

inklusive!<br />

Kinderermäßigung: bis 4 Jahre 80%, bis 11 Jahre 50%<br />

112


CORINTHIA <br />

BASKA SUNNY HOTEL BY VALAMAR<br />

50 Meter zum Strand, 300 Meter zur Stadt<br />

Î Süßwasserpools (innen und außen)<br />

Î Animation im benachbarten Baška Beach Camping Resort<br />

Î Gegen Aufpreis: Sonnenliegen am Pool, Bademantel und Badetuch am Pool,<br />

Wellness-Zentrum mit 1.300 m 2<br />

Î Einzel-, Doppel und Dreibettzimmer, die Meisten mit Balkon; Familienzimmer<br />

(2 Erw. + 2 Kinder). Alle mit Klimaanlage, WLAN, SAT TV, Zimmersafe, Telefon,<br />

Bad mit Dusche/Wanne und Haartrockner<br />

Î Frühstücksbuffet und Abendbuffet mit Getränken (Bier, Wein, Säfte und Wasser)<br />

inklusive!<br />

Kinderermäßigung: bis 4 Jahre 80%, bis 14 Jahre 50%, 3. Pers. im DRZ 20%<br />

MALIN <br />

MALINSKA<br />

4-Sterne-Hotel im herrlichen Pinienpark, 50 Meter zum Strand, Sonnenterrasse,<br />

Wellnessbereich (Gebühr). Hallenbad und Außenpool. WLAN im Hotel.<br />

Î Einzel- und Doppelzimmer, Balkon und Meerseite gegen Aufpreis, Zustellbett möglich.<br />

Alle mit Klimaanlage, SAT TV, Zimmersafe, Minibar, Telefon, Bad mit Dusche/Wanne<br />

und Haartrockner<br />

Î Frühstücksbuffet und Abendbuffet mit Getränken (Bier, Wein, Säfte und Wasser)<br />

inklusive!<br />

Kinderermäßigung: bis 11 Jahre 80%, bis 17 Jahre 50%, 3. Pers.<br />

im DRZ 30%<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Î Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Î 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Î Mehrgang-Abendmenü oder Buffet<br />

Î Ortstaxe inkl.<br />

Î Insolvenzversicherung inklusive<br />

Î Mindestteilnehmerzahl 25 Personen<br />

Zustieg: Hutthurm 0.30, Vilshofen 0.30, Passau 1.00, Pocking 1.25, Simbach 1.50, Burghausen 2.15<br />

Ablauf und Hinweise siehe auch die Reiseinformationen auf Seite 121<br />

Insel Krk<br />

Mali Losinj<br />

Termine<br />

Tage<br />

Drazica<br />

<br />

Malin<br />

<br />

Corinthia<br />

<br />

Aurora/Vespera<br />

<br />

6.6.-11.6. 6 550 585 595 630<br />

30.7.-4.8. 6 610 680 690 710<br />

4.8.-9.8. 6 610 680 690 710<br />

9.8.-14.8. 6 610 680 690 710<br />

14.8.-19.8. 6 610 680 690 710<br />

19.8.-24.8. 6 595 680 670 710<br />

24.8.-29.8. 6 580 665 650 710<br />

29.8.-3.9. 6 570 650 610 690<br />

Aufpreis<br />

EZ120<br />

EZ240<br />

EZ115<br />

EZ210<br />

DZ Balkon 30<br />

DZ Balkon 30<br />

DZ Balkon MS 95<br />

EZ MS 245<br />

DZ Balkon MS 45<br />

DZ Balkon MS 75<br />

DRZ Balkon 50<br />

DZ MS 35<br />

FamZimmer125<br />

DZ Premium PS 160<br />

Suite MS 290<br />

Nachlass für Verlängerung<br />

bzw. Selbstanreise<br />

-110 -110 -110 -110<br />

113


BADEREISEN<br />

ITALIEN<br />

© Monkey Business – Fotolia<br />

Foto: Bibione Live<br />

UNSER TIPP:<br />

Badetuch<br />

(Strand/Pool)<br />

kostenlos<br />

BIBIONE ERWARTET SIE!<br />

Sonne, Meer und mehr ...<br />

Bibione lädt Sie ein Sonne, Meer und die Abwechslungen<br />

eines bekannten Badeortes zu genießen. Der gepflegte, breite<br />

Sandstrand und das saubere, klare Wasser versprechen Urlaubsfreuden<br />

für die ganze Familie.<br />

PRINCIPE <br />

SEHR EMPFEHLENSWERTES HOTEL<br />

Exklusives 4-Sterne-Hotel direkt am Meer, ca. 50 Meter vom Zentrum (Einkaufsstraße)<br />

und den Thermalbädern entfernt, Lese- und Aufenthaltsräume (mit stilvollen<br />

venezianischen Möbeln), Speisesaal, TV-Raum, Bar, schöne Terrasse, Garten,<br />

WLAN im Hotel<br />

Î Reichhaltiges Frühstücksbuffet auf der Terrasse, abends 4-Gang-Menüwahl,<br />

täglich Salat- und Dessertbuffet, mittags Vorspeisenbuffet<br />

Î Großer Swimmingpool, Liegen u. Badetücher<br />

Î Privatstrand mit Kabinen, Sonnenschirm und Liegestuhl inkl., Sonnenterrasse<br />

Î Tennisplätze, Tischtennis, Fahrradverleih kostenlos<br />

Î Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Balkon, Meerblick, Klimaanlage,<br />

Minibar (vor Ort auf Anfrage), Sat-TV<br />

Î Einzelzimmer mit franz. Bett ohne Meerblick<br />

gegen Aufpreis Family-Zimmer, mit Meerseite oder gegen Nachlass<br />

ohne Meerblick möglich<br />

Kinderermäßigung: bis 5 Jahre 50 %, bis 11 Jahre 30 %, 3. Person 10 % Nachlass<br />

114


UNSER TIPP:<br />

Fahrradverleih<br />

kostenlos<br />

EDEN <br />

HOTEL IM PINIENGARTEN<br />

Ruhig gelegen, 50 Meter zum Strand, Hotel klimatisiert mit Aufenthaltsraum,<br />

Lese- und TV-Zimmer, Frühstücksraum, Bar, Restaurant, Fitnessraum,<br />

Swimmingpool (beheizt), grosszügige Terrasse, WLAN im Hotel<br />

Î Privatstrand mit Liege, Stuhl und Sonnenschirm inkl.<br />

Î Frühstücksbuffet, mittags und abends Buffet mit Salat- und Vorspeisenbuffet<br />

Î 1 x wöchentlich Unterhaltungsabend<br />

Î Fahrradverleih kostenlos, Tennisplatz gegen Gebühr<br />

Î Zimmer mit DU/WC, Klimaanlage, Balkon, Sat-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Fön<br />

Î Dreibett- und Vierbettzimmer möglich<br />

Î Kinderunterhaltung- und Animateur (falls möglich, nur eingeschränkte Zeiten),<br />

Kinderraum und Spielplatz, Fahrradverleih<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre 50 %, bis 9 Jahre 30 %, bis 13 Jahre 20 %<br />

Nachlass, 3. und 4. Pers. im Zimmer 15 % Nachlass<br />

BELLEVUE <br />

4-STERNE-HOTEL AM MEER<br />

Direkt am Meer, in zentraler und ruhiger Lage. Das komplett klimatisierte Hotel<br />

verfügt über einen Speisesaal (neu möbliert), zwei Bars, Fernsehraum mit Internetanschluss,<br />

gemütliche Aufenthaltsräume, WLAN im ganzen Hotel gratis<br />

Î Italienische und intern. Küche, Frühstücksbuffet (assistiert), abends 4-Gang-Wahl-<br />

Menü mit Vorspeisen-, Salat- und Gemüsebuffet<br />

Î 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand (neu gestaltet zur Saison 2021) mit Kabinen,<br />

Sonnenschirm mit Safe und Liegestuhl mit Sonnendach inkl.<br />

Î Großer Swimmingpool mit Kinderbecken, Liegen am Swimmingpool inkl.<br />

Î Bocciabahn, Fahrradverleih<br />

Î Komfortable Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Safe,<br />

Fön, Minibar, Telefon, Sat-TV und Balkon mit Meerblick<br />

Î Einzelzimmer mit Balkon aber ohne Meerblick<br />

Î Zimmer mit direkter Meerseite gegen Aufpreis<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz am Hotel<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis (Kinderbett vor Ort), bis 5 Jahre 50%,<br />

bis 11 Jahre 30%. 3. Pers. im Dreibettzimmer 20% Nachlass<br />

EXCELSIOR <br />

BELIEBTES HOTEL DIREKT AM MEER<br />

Aktion: Anreise 28.08. und 04.09.: Ein Kind bis 5 Jahre 80% Ermäßigung<br />

Zentrale und ruhige Lage, klimatisierter Speisesaal, große Hotelbar mit schöner<br />

Sonnenterrasse, 2 Aufzüge, gemütlicher Aufenthaltsraum,<br />

Fernsehraum, WLAN im ganzen Hotel gratis<br />

Î Italienische und internationale Küche, Frühstücksbuffet (assistiert),<br />

abends 4-Gang-Wahl-Menü mit Vorspeisen-, Salat-, und Gemüsebuffet<br />

Î 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand (neu gestaltet zur Saison 2021) mit Kabinen, Sonnenschirm mit Safe<br />

und Liegestuhl mit integriertem Sonnendach inkl.<br />

Î Großer Swimmingpool mit Kinderbecken am Nachbarhotel Bellevue, Liegen<br />

am Swimmingpool inkl. Kleiner Swimmingpool mit integriertem Whirlpool auf<br />

der Sonnenterrasse<br />

Î Tennisplätze (1 x Sand, 1 x Kunststoffbelag) am Hotel gegen Gebühr, Bocciabahn,<br />

Tischtennis, Volleyball und Fahrradverleih<br />

Î Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Fön, Safe, Telefon, Sat-TV<br />

und Balkon mit Meerblick, Zimmer mit direkter Meerseite gegen Aufpreis<br />

Î Superior-Zimmer neu renoviert mit neuen Bädern, Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar,<br />

Fön, Safe, Telefon, Sat-TV und Balkon mit Meerblick. Zimmer mit direkter Meerseite<br />

gegen Aufpreis. Zimmer Marine-Rooms gegen Aufpreis<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz und Kinderspielsaal<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis (Kinderbett vor Ort), bis 5 Jahre 50%,<br />

bis 11 Jahre 30%. 3. Pers. im Dreibettzimmer 20% Nachlass<br />

ROYAL <br />

BELIEBTES STRANDHOTEL!<br />

Aktion: Anreise 28.08. und 04.09.: Ein Kind bis 5 Jahre 80% Ermäßigung<br />

Ruhige Lage direkt am Meer, Terrasse mit Blick aufs Meer, Aufenthaltsräume mit Kinderspielecke,<br />

Bar, Restaurant mit Klimaanlage, Garten, WLAN im ganzen Hotel gratis,<br />

für <strong>2022</strong> Renovierung der Fasade mit neuen Fenstern und Türen, alle Zimmertüren<br />

erhalten ein Keycard-System<br />

Î Frühstücksbuffet (assistiert), abends 4-Gang-Wahl-Menü<br />

mit Vorspeisen- und Salatbuffet<br />

Î 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand mit Kabinen, Sonnenschirm, Liege und Liegestuhl<br />

inkl. Swimmingpool mit Kinderbecken direkt am Strand, Liegen am Pool inkl.<br />

Î Volleyballplatz und Fahrradverleih am Hotel, Tennisplätze gegen Gebühr<br />

Î Geräumige Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Balkon mit Meerblick, Klimaanlage,<br />

Sat-TV, Telefon, Minibar, Fön und Safe<br />

Î Dreibett- und Vierbettzimmer möglich, Zimmer mit Meerseite Aufpreis<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz und Kinderspielraum<br />

Kinderermäßigung: Kinder bis 2 Jahre gratis, bis 5 Jahre 50 %, bis 11 Jahre 30 %,<br />

3. Pers. im Dreibettzimmer 20 % Nachlass<br />

Single + Kind!<br />

115


UNSER TIPP:<br />

Familienappartements<br />

BEMBO <br />

BELIEBTES FAMILIEN-HOTEL<br />

MIT VIELEN STAMMGÄSTEN!<br />

Aktion: Anreise 28.08. und 04.09.: Ein Kind bis 5 Jahre 80% Ermäßigung<br />

Zentrale und ruhige Lage, 50 Meter vom Meer entfernt in einer Gartenanlage,<br />

Klimatisierter Speisesaal, Bar, 2 Aufzüge, geräumiger Aufenthaltsraum<br />

und Fernsehraum, WLAN im ganzen Hotel gratis, für <strong>2022</strong> Neugestaltung<br />

der Aussenfassade mit Balkonen, Terrassen und Farbe. Neugestaltung<br />

der Swimmingpool-Terrasse<br />

Î Italienische und intern. Küche, Frühstücksbuffet (assistiert), abends Menuewahl<br />

mit Salat- und Gemüsebuffet, 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand (neu gestaltet zur Saison 2021) mit Kabinen, Sonnenschirm<br />

mit Safe und Liegestuhl mit integriertem Sonnendach inkl.<br />

Î Großer Swimmingpool mit Kinderbecken im Garten, Poolbar,<br />

Liegen am Swimmingpool inkl.<br />

Î Am Hotel Excelsior: Tennisplätze gegen Gebühr, Volleyball, Bocciabahn,<br />

sowie Tischtennis, Fahrradverleih<br />

Î Zimmer komfortabel und geräumig, mit Dusche/WC, Klimaanlage,<br />

Minibar, Safe, Fön, Telefon, Sat-TV und Balkon mit Meerblick<br />

Î App. für 3 bis 6 Pers. (jeweils 2 Zimmer + 1 gemeinsames Badezimmer,<br />

ab der 4. Pers. Erm.)<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz und Kinderspielraum<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis (Kinderbett vor Ort), bis 5 Jahre 50%,<br />

bis 11 Jahre 30%, 3. Pers. im Dreibettzimmer 20% Nachlass<br />

Single + Kind!<br />

Neue<br />

Außenfassade<br />

Hotel Bembo<br />

Neue<br />

Außenfassade<br />

Hotel Danieli<br />

UNSER TIPP:<br />

Family Rooms<br />

PALACE <br />

DIREKT AM MEER!<br />

Aktion: Anreise 28.08. und 04.09.: Ein Kind bis 5 Jahre 80% Ermäßigung<br />

Zentrale und ruhige Lage, direkt am Meer in einer Gartenanlage,<br />

Klimatisierter Speisesaal, Bar, 2 Aufzüge, geräumiger Aufenthaltsraum<br />

und Fernsehraum, WLAN im ganzen Hotel gratis.<br />

Î Italienische und intern. Küche, Frühstücksbuffet (assistiert),<br />

abends 4-Gang-Wahl-Menü mit Salat- und Gemüsebuffet<br />

Î 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand (neu gestaltet zur Saison 2021) mit Kabinen, Sonnenschirm,<br />

1 Liege und 1 Liegestuhl inkl.<br />

Î Großer Swimmingpool mit Kinderbecken im Garten, Poolbar,<br />

Liegen am Swimmingpool inkl.<br />

Î Tischtennis und Fahrradverleih<br />

Î Zimmer komfortabel und geräumig, mit Dusche/WC, Klimaanlage, Minibar, Safe, Fön,<br />

Telefon, Sat-TV und Balkon mit Meerblick. Einzelzimmer ohne Balkon, für Familien<br />

Vierbettzimmer „FamilyRoom“ 2 Räume mit Schiebetür und gemeinsamen Bad<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz und Kinderspielraum.<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis (Kinderbett vor Ort), bis 5 Jahre 50%,<br />

bis 11 Jahre 30%, 3. Pers. im Dreibettzimmer 20% Nachlass<br />

DANIELI <br />

Aktion: Anreise 28.08. und 04.09.: Ein Kind bis 5 Jahre 80% Ermäßigung<br />

Zentrale und ruhige Lage, ca 50 Meter vom Meer entfernt, klimatisierter Speisesaal,<br />

Bar, Aufzug, gemütlicher Aufenthaltsraum mit Sat-TV, WLAN im ganzen Hotel gratis,<br />

zur Saison <strong>2022</strong> Re-Styling der kompletten Aussenfassade mit Fenstern, Türen,<br />

Balkonen und Anstrich. Zimmertüren mit elektronischem Keycard-System.<br />

Î Italienische und internationale Küche, Frühstücksbuffet (assistiert),<br />

abends 4-Gang-Wahl-Menü mit Vorspeisen-, Salat-, und Gemüsebuffet<br />

Î 1 x pro Woche Musikabend<br />

Î Privatstrand (neu gestaltet zur Saison 2021) mit Kabinen, Sonnenschirm<br />

und Liegestuhl inkl. Swimmingpool mit Kinderbecken am Nachbarhotel Palace,<br />

Liegen am Swimmingpool<br />

Î inkl. Tischtennis und Fahrradverleih<br />

Î Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Telefon, Sat-TV und Balkon,<br />

gegen Aufpreis mit seitlichem Meerblick<br />

Für Kinder: Kinderspielplatz und Kinderspielsaal.<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis (Kinderbett vor Ort), bis 5 Jahre 50%,<br />

bis 11 Jahre 30%, 3. Pers. im Dreibettzimmer 20% Nachlass<br />

116


CAORLE<br />

Historisches Flair „zum Bummeln“<br />

Der malerische Badeort Caorle gehört zu den reizvollsten Orten an der Adria.<br />

Bummeln Sie an dem herrlich weitläufigen Sandstrand durch das idyllische<br />

Zentrum von Caorle mit seiner byzantinischen Kathedrale mit Glockenturm.<br />

Caorle hat mehr zu bieten als Sonne und Meer ...<br />

Beliebtes<br />

Hotel mit vielen<br />

Stammgästen!<br />

INTERNATIONAL BEACH HOTEL <br />

Zentral gelegen, 100 Meter zum Meer und 10 Minuten zur Altstadt,<br />

Aufenthaltsraum, klimatisierter Speisesaal, Bar, nach Umbau mit Wellness-<br />

Bereich (gegen Aufpreis), neuem Pool und neuen Terrassen, WLAN im Hotel<br />

Î Excellente Küche, reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Wahlmenü<br />

(Fleisch- und Fischgerichte) mit Salatbuffet, 1 x pro Woche Gala-Abend mit Musik<br />

auf der Terrasse<br />

Î Privatstrand, Kabinen, Sonnenschirm, Liegestuhl inkl., große Sonnenterrase<br />

mit neuem Swimmingpool mit Whirlpool, Liegen und Sonnenschirmen<br />

Î Fahrradverleih<br />

Î Confort Zimmer mit DU/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Safe, Kühlschrank,<br />

Balkon und Klimaanlage<br />

Î Gegen Aufpreis Superior und De Luxe und mit Poolblick!<br />

Î Dreibett- und Vierbettzimmer möglich<br />

Kinderermäßigung: bis 7 Jahre 50 %, bis 10 Jahre 30 %,<br />

3. und 4. Pers. im Zimmer 10 %<br />

Single + Kind (Einzelzimmer mit französischem Bett)!<br />

DORIANA <br />

FAMILÄR GEFÜHRTES STRANDHOTEL<br />

Neu zur Saison 2021: Dachterrasse im 5. Stock<br />

und neue Superior-Zimmer in der 4. Etage!<br />

Ruhig, direkt am flach abfallenden Ost-Strand gelegen,<br />

Herzlicher Service: Die Besitzerfamilie freut sich auf Sie!<br />

Speisesaal mit Klimaanlage, Terrasse, Leseraum, Bar mit Terrasse,<br />

WLAN im Hotel<br />

Î Gute Küche, gut sortierter Weinkeller, Frühstücksbuffet<br />

und Menüwahl mit Salat-, Gemüse- und Dessertbuffet<br />

Î Privatstrand mit Kabinen, Sonnenschirm und Liegestuhl inkl.<br />

Î Dachterrasse im 5. Stock<br />

Î Neue Superior-Zimmer in der 4. Etage.<br />

Î Zimmer mit DU/WC, Klimaanlage, Telefon, TV und Safe und Balkon<br />

Î Dreibett- und Vierbettzimmer möglich<br />

Î Gegen Aufpreis mit Meerseite oder Juniorsuite, oder gegen Nachlass ohne Meerblick<br />

Î Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Einzelnutzung<br />

Î Zimmer in der 4. Etage (superior) gegen Aufpreis!<br />

Kinderermäßigung: bis 5 Jahre 50 %, bis 12 Jahre 30 %, 3. und 4. Pers. 20 %<br />

117


LIGNANO ERLEBEN!<br />

Zentrum italienischer Lebensfreude<br />

Lignano mit seinen Ortsteilen Sabbiadoro und Pineta liegt auf einer<br />

Halbinsel, die sich zwischen die Lagune von Venedig und das Meer schiebt.<br />

Hinter dem 8 km langen Sandstrand reihen sich Hotels, Thermen, Diskos –<br />

ein Zentrum der Lebensfreude: Mitmachen und Genießen!<br />

Foto: Massimiliano Zambelli, Tourismo FVG Foto<br />

UNSER TIPP:<br />

Strand-Badetuch<br />

kostenlos,<br />

Dachterrasse mit<br />

Whirlpool<br />

PALACE <br />

KOMFORTHOTEL IN RUHIGER LAGE<br />

Empfangshalle mit Sitzecken, Aufenthaltsraum, Bar, Restaurant,<br />

300 Meter zum Meer, Swimmingpool, Whirlpool, Liegen, Kinderbecken,<br />

Sonnenterrasse, Fahrradverleih, WLAN im Hotel.<br />

Î Frühstücksbuffet, Menüwahl mit Salat- und Dessertbuffet<br />

Î Buchung auch mit ÜF möglich!<br />

Î Privatstrand, Sonnenschirm, Liegestuhl inkl.<br />

Î Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Klimaanlage und Balkon, Safe, TV, Minibar<br />

Î Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer mit Balkon sowie Doppelzimmer ohne Balkon<br />

(mit Nachlass) möglich!<br />

Kinderermäßigung: bis 4 Jahre 80 %, bis 11 Jahre 30 %,<br />

3. Pers. im Dreibettzimmer 10 % Nachlass<br />

GRAND HOTEL MARIN <br />

RENOMMIERTES INTERNATIONALES HOTEL<br />

Exklusive Lage an der Strandprommenade. Gepflegte Gartenanlage,<br />

Sonnenterrasse in der 6. Etage mit Whirlpool, anspruchsvoller Rahmen<br />

eines Hotels mit Stil, WLAN im Hotel<br />

Î Erstklassige Küche, großes Frühstücksbuffet, Menüwahl mit Salatund<br />

Gemüsebuffet<br />

Î Schöne Swimmingpool-Landschaft, Liegen inkl., Fahrradverleih, W-Lan<br />

Î Privatstrand mit Liegestuhl, Sonnenschirm inkl. Strand-Badehandtücher inkl.<br />

Î Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar und Safe<br />

Teilweise mit Balkon, Einzelzimmer zur Rückseite ohne Balkon oder gegen Aufpreis<br />

mit Balkon und Meerblick möglich, Doppel-/Dreibett- und Vierbettzimmer,<br />

gegen Aufpreis mit Meerseite und in der 3./4. Etage möglich<br />

Kinderermäßigung: bis 2 Jahre gratis, bis 5 Jahre 50%, bis 11 Jahre 30 %,<br />

3. u. 4. Pers. 10% Nachlass<br />

Single und Kind!<br />

118


Foto: Bibione Live<br />

REISEINFORMATION<br />

BADEREISEN BIBIONE - LIGNANO - CAORLE<br />

Die Anreise im komfortablen FÜRST Reisebus beginnt in der Nacht von Samstag<br />

auf Sonntag um 0.30 Uhr in Hutthurm, 1.00 Uhr in Passau. Weitere Zustiege: Pocking<br />

1.25 Uhr, Simbach 1.50, Burghausen 2.15, Vilshofen 0.30, gegen Aufpreis Abholung<br />

ab Deggendorf. Aktuelle Transfer- und Abholungshinweise finden Sie im Internet<br />

unter www.fuerstreisen.de.<br />

Zu einzelnen Hotels können evtl. Transferbusse eingesetzt werden. Ankunft<br />

am Sonntag-Morgen in Italien. Zimmerbezug ist in der Regel ab 14.00 Uhr möglich.<br />

Wir empfehlen, die Badesachen extra zu packen, um bereits den Vormittag<br />

am Strand verbringen zu können. Badeaufenthalt. Die Rückreise erfolgt im Laufe<br />

des Sonntag-Vormittages, Rückkunft gegen Abend.<br />

Die genauen Abfahrzeiten für die Hinfahrt entnehmen Sie bitte der Reisebestätigung<br />

und dem Fahrausweis. Die Rückfahrzeiten entnehmen Sie den Durchsagen unserer<br />

Fahrer sowie dem Aushang im Hotel. In den Orten<br />

Bibione, Lignano und Caorle wurde eine Ortssteuer (ähnlich unserer Kurtaxe)<br />

eingeführt. Diese ist in unseren Preisen nicht enthalten und muss direkt<br />

vom Gast im Hotel in bar beglichen werden (2021: ca. 1,50 € pro Person und Tag).<br />

Über die Höhe der Abgabe für <strong>2022</strong> liegen uns leider keine Informationen vor.<br />

Aus organisatorischen Gründen können wir Ihnen bei der Anmeldung keine Sitzplätze<br />

bestätigen. Gerne notieren wir aber Ihre Wünsche und bemühen uns um deren Erfüllung.<br />

Circa 2 Wochen vor Abreise erhalten Sie Ihren Fahrausweis mit den bestätigten<br />

Sitzplätzen.<br />

Wir wünschen gute Reise!<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

Î Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

Î Übernachtung im Doppelzimmer mit HP (7x HP)<br />

Î Strandgebühr lt. Hotelbeschreibung<br />

Î Insolvenzversicherung inklusive<br />

Î Mindestteilnehmerzahl 25 Personen<br />

Achtung: die Orts-/Kurtaxe ist nicht inklusive und wird direkt im Hotel fällig!<br />

Bibione Lignano Caorle<br />

Termine<br />

Tage<br />

Danieli<br />

<br />

Palace Bembo Bellevue<br />

<br />

Eden<br />

<br />

Royal<br />

<br />

Excelsior<br />

<br />

Principe<br />

<br />

Palace<br />

<br />

Marin<br />

<br />

Doriana<br />

<br />

International<br />

Beach<br />

<br />

7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP 7xHP<br />

24.7.-31.7 8 770 795 810 845 850 870 920 980 775 895 820 820<br />

31.7.-7.8. 8 785 845 845 875 920 900 950 980 775 925 850 850<br />

7.8.-14.8. 8 820 875 880 895 920 920 970 1030 840 925 850 850<br />

14.8.-21.8. 8 820 875 880 895 920 920 970 1030 840 925 850 850<br />

21.8.-28.8. 8 765 835 835 875 920 870 930 980 780 925 850 850<br />

28.8.-4.9. 8 700 760 770 795 880 825 860 890 750 895 820 820<br />

4.9.–11.9. 8 650 720 720 745 830 785 790 890 690 895 795 820<br />

Aufpreis<br />

EZ70<br />

EZ45<br />

EZ105<br />

EZ70<br />

EZ80<br />

EZ105<br />

EZ150<br />

EZ140<br />

EZ95<br />

EZ o Balk. 80<br />

DZ als EZ 410<br />

EZ120<br />

VP90<br />

VP95<br />

VP95<br />

MS80<br />

DZ als EZ 120<br />

MS DZ 60<br />

Sup.130<br />

Family90<br />

o Balk. -30<br />

EZ Balk. 110<br />

MS DZ 60<br />

DZ als EZ 290<br />

seitl. MB 35<br />

VP95<br />

VP35<br />

MS EZ 120<br />

MS75<br />

Sup.105<br />

VP80<br />

Superior 80<br />

o MB -40<br />

Superior95<br />

VP95<br />

VP 95<br />

J.suite140<br />

nur ÜF -40<br />

MS 40<br />

DZ sup. 60<br />

De Luxe 180<br />

Econom.-30<br />

VP 120<br />

DZ sup. MB 100<br />

Poolblick35<br />

VP115<br />

nur ÜF -95<br />

J.suite 100<br />

VP95<br />

VP50<br />

Nachlass<br />

für Verlängerung<br />

bzw. Selbstanreise<br />

-70 -70 -70 -70 -70 -70 -70 -70 -70 -70 -70 -70<br />

119


TUI REISECENTER PASSAU<br />

FÜR IHRE URLAUBSTRÄUME<br />

Ihre erfahrenen und engagierten TUI-Reiseexperten sind in Passau für Sie da.<br />

KONTAKT<br />

TUI Reisecenter Passau<br />

Stadtgalerie/Bahnhofstr. 1<br />

94032 Passau<br />

Telefon: 0851 931310<br />

Telefax: 0851 9313150<br />

E-Mail: passau@fuerstreisen.de<br />

ÖFFNUNGSZEITEN<br />

Montag–Samstag 9.30–20.00 Uhr<br />

Wir stehen Ihnen zu den oben genannten<br />

Öffnungszeiten in unserem Reisebüro<br />

gerne telefonisch oder per Mail zur Seite.<br />

UNSER TEAM<br />

von links: Eva-Maria Sammer, Helga Peter<br />

(Büroleitung), Manuela Höll, Verena Grimbs,<br />

Renate Werrlein, Susanne Waxenberger<br />

AUSZEICHNUNGEN<br />

Wir freuen uns sehr darüber, von TUI Cruises<br />

zu einem der Top 100 „Unsere Besten an Land“<br />

Reisebüropartner ernannt worden zu sein.<br />

Auch bei TUI Magic Life gehören wir zu den<br />

25 TOP-Partnern. Bei RIU konnten wir uns<br />

zum wiederholten Male den Gold-Status<br />

sichern.<br />

UNSERE TOP-VERANSTALTER<br />

120


REISEBÜRO HUTTHURM<br />

FÜR IHRE URLAUBSTRÄUME<br />

Ihre Ansprechpartner für alle Themen rund um Bus und Reisen in Hutthurm.<br />

KONTAKT<br />

Reisebüro Hutthurm<br />

Marktstraße 17<br />

94116 Hutthurm<br />

Telefon: 08505 90090<br />

Telefax: 08505 900950<br />

E-Mail: service@fuerstreisen.de<br />

ÖFFNUNGSZEITEN<br />

Montag–Freitag 9.00–18.00 Uhr<br />

Samstag 9.00-12.00 Uhr<br />

Wir stehen Ihnen zu den oben genannten<br />

Öffnungszeiten in unserem Reisebüro<br />

gerne telefonisch oder per Mail zur Seite.<br />

UNSER TEAM<br />

von links: Doris Plechinger, Lisa Berndl,<br />

Manuela Höll, Robert Weinzierl,<br />

Christine Maurer (Büroleitung)<br />

WWW.FUERSTREISEN.DE<br />

BUSREISEN ONLINE BUCHEN<br />

Alle Busreisen im Überblick<br />

Persönliche Online-Reiseberatung<br />

Alle Details zu unseren Reisen<br />

Infos rund um Ihre Buchung<br />

Jetzt online buchen!<br />

121


CHRISTINE<br />

MAURER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

GRAN CANARIA ZUM SONDERPREIS<br />

RIU GRAN CANARIA<br />

9.5 - 16.5 8 TAGE<br />

Entdecken Sie mit uns die drittgrößte Insel der Kanaren, die wegen ihres milden<br />

Klimas auch liebevoll "Insel des ewigen Frühlings" genannt wird. Erleben Sie die<br />

„schönste Jahreszeit“ im Mai bei angenehmen Sommertemperaturen, wenn alles in<br />

voller Blüte steht. Der "Miniaturkontinent" fasziniert durch die Vielfältigkeit seiner<br />

Landschaft, von den Dünen nahe beim Hotel im Süden bis zur traumhaften Vegetation<br />

im Landesinneren und im Norden. Besuchen Sie mit uns auch die wunderschöne<br />

Hauptstadt Las Palmas, die malerischen Häfen – und wohnen Sie im 4-Sterne<br />

Wohlfühlhotel RIU Gran Canaria.<br />

Berühmtes RIU Gran Canaria in Traumlage<br />

FÜRST-Reisebegleitung und Flughafentransfer<br />

RIU Gran Canaria<br />

Genießen Sie Ihren Urlaub in ungezwungener Atmosphäre mit umfangreicher Animation<br />

und bester Servicequalität. Das Hotel liegt in der Ferienregion „Costa Meloneras“<br />

und punktet mit seiner traumhaften Lage und wunderschönem Ausblick<br />

aufs Meer. Der direkte Zugang zur langen Promenade lädt zum Flanieren ein. Der<br />

weitläufige Dünenstrand ist nur ca. 900 m entfernt.<br />

4 Restaurants und 6 Bars mit 24-Std.-All Inklusive, Gepflegte Gartenanlage, Sonnenterrassen,<br />

Liegen, Sonnenschirme, Pooltücher inklusive, Poolanlage (5 Pools,<br />

u.a. Infinity-Pool für Erwachsene und Kinder-Splash-Pool), Dünenstrand von Maspalomas<br />

(6km Länge!) in nur ca. 900m erreichbar!<br />

© alexpolo - stock.adobe.com<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Flug München - Gran Canaria - München<br />

7 x Übernachtung mit All Inklusive (24Std)<br />

4-Sterne-Hotel RIU Gran Canaria<br />

1099 € p. P. im DZ<br />

1128 € p. P. im DZ mit Gartenblick<br />

1398 € p. P. im DZ zur Einzelbenutzung<br />

Bitte fordern Sie das Programm an!<br />

Veranstalter: TUI Deutschland GmbH<br />

122


©LucVi - stock.adobe.com<br />

CARMELO<br />

RAMIREZ<br />

Highlight<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

incl. <strong>Fürst</strong>-Reisebegleitung<br />

und Flughafentransfer<br />

NORDSPANIEN-RUNDREISE<br />

VOM BASKENLAND NACH ASTURIEN<br />

23.5 - 31.5 9 TAGE<br />

Spaniens Norden bietet mehr als nur eine spirituelle Reise auf dem Jakobsweg.<br />

Sattes Grün, alpine Panoramen mit wilden Schluchten in den Picos de Europa und<br />

viele malerische Fischerdörfer machen die Region entlang der stürmisch-wilden<br />

Atlantikküste so unverwechselbar. Landeinwärts findet man die sanften Hügel der<br />

„La Rioja“ mit ihren sonnenbeschienenen Weinbergen wieder.<br />

Exklusiv auf dieser Reise begleitet Sie unser absoluter Spanienkenner Carmelo Ramirez,<br />

der diese Gegend kennt wie seine Westentasche!<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Weinverkostung<br />

Golf von Bizkaia<br />

historische Städte<br />

unberührte Landschaften<br />

1.Tag: Flug von München nach Bilbao. Empfang durch unsere deutschsprachige<br />

Reiseleiterin Imma. Anschließend Stadtrundfahrt und kleiner Spaziergang durch<br />

Bilbao. Gegen Nachmittag Transfer zum Hotel. Übernachtung (2 Nächte).<br />

2.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Gernika. Gernika liegt im Biosphäre-Reservat<br />

von Urdaibai, einem der wichtigsten Feuchtgebiete Europas mit einem außergewöhnlichen<br />

ökologischen Reichtum. Stadtrundgang u.a. zum baskischen Nationalheiligtum,<br />

dem Baum von Gernika und dem Casa de Juntas (Parlamentsgebäude).<br />

Danach Fahrt zur Küste nach San Juan de Gaztelugatxe, eine zum spanischen<br />

Baskenland gehörende Insel im Golf von Bizkaia. Die Insel ist etwa 270 Meter lang<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST-Reisebegleitung<br />

Deutschsprachige qualifizierte Reiseleiterin<br />

Fahrt im modernen FÜRST - Reisebus zum Flughafen und zurück<br />

Flug München - Bilbao - München<br />

8 Nächte in 4-Sterne-Hotels<br />

Halbpension<br />

Weinverkostung<br />

Besichtigungen lt. Programm<br />

1575 € p. P. im DZ<br />

1985 € p. P. im EZ<br />

Veranstalter: <strong>Fürst</strong> Reisen GmbH<br />

Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Auslands-Reisekrankenversicherung<br />

empfehlenswert. Preise auf Anfrage.<br />

2G-Regel<br />

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen<br />

und maximal 80 Meter breit. Drehort der berühmten Serie "Game of Thrones". Anschließend<br />

Rückfahrt nach Bilbao. Zeit für Ihr Wunschprogramm. Gelegenheit zum<br />

Besuch des Guggenheim-Museums (fakultativ).<br />

3.Tag: Fahrt nach Vitoria über Jesuitenkolleg Loyola (monumentale Anlage). Anschließend<br />

Weiterfahrt zur Hauptstadt des Baskenlandes Vitoria (baskisch: Gasteiz).<br />

Vitoria ist wohl die bescheidenste aller baskischen Städte. Sie wird oft von<br />

berühmteren Städten überschattet und ist daher touristisch noch nicht überlaufen.<br />

Stadtbesichtigung. Ein weiterer Blickfang ist das Los Arquillos, das architektonisch<br />

die Altstadt mit der Neustadt verbindet. Übernachtung in Vitoria (2 Nächte).<br />

4.Tag: Ausflug zur nahegelegenen Region von Rioja. Besuch eines Weinkellers in<br />

Haro mit Einführung in die Geschichte der Weine der "La Rioja". Die Weinkellerei<br />

"Bodega de Vinos de los Herederos del Marqués de Riscal" hütet ein berühmtes Geheimnis:<br />

La Catedral, ein Flaschenkeller, in dem eine seltene Ausstellung aller<br />

Jahrgänge seit 1862 aufbewahrt wird. Der absolute Blickfang ist aber das von<br />

Frank O. Gehry entworfene Gebäude, welches heute ein Hotel, ein Spa mit Weintherapie<br />

und ein exklusives Restaurant beherbergt. Besuch inkl. Verkostung. Anschließend<br />

Fahrt nach Laguardia. Verzehr von typisch spanischen Tapas (Aufpreis vor<br />

Ort: ca. 6-8 €). Rückfahrt nach Vitoria.<br />

5.Tag: Fahrt zur Küste von Santander über Castro Urdiales. Besichtigung. Weiterfahrt<br />

nach Santander mit Panoramafahrt. Anschließend Erkundung der am Meer<br />

gelegenen Stadt auf eigene Faust. Übernachtung in Santander (2 Nächte).<br />

6.Tag: Fahrt zum malerisch gelegenen Wallfahrtsort Covadonga im Nationalpark<br />

Picos de Europa. Besichtigung der Grotte der heiligen Jungfrau, sowie die neormonatische<br />

Basilika Santa Maria la Real de Covadonga. Unterhalb der Kapelle ergießt<br />

sich der Rìo Deva in einen kleinen glasklaren Teich. Ein Teil des Rìo Deva ergießt<br />

sich in einen Glücksbrunnen. Wer von diesem Wasser trinkt und an seine/seinen<br />

Liebste/Liebsten denkt, wird innerhalb eines Jahres heiraten. Mittags Weiterfahrt<br />

zur ehemaligen Hauptstadt des Königreichs Asturien Cangas de Onís. Stadtrundgang.<br />

Auf der Rückfahrt Zwischenstopp in Ribadesellas. Rückfahrt nach Santander.<br />

7.Tag: Nach dem Frühstück Besuch der Villa Quijano. Anschließend begeben wir<br />

uns zu den weltbekannten steinzeitlichen Höhlenmalereien von Altamira, welche<br />

zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Danach geht´s in die nahegelegene Ortschaft<br />

Santillana de Mar.<br />

8.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt zum mittelalterlichen Bergdorf Potes. Seit dem<br />

Mittelalter ist am Montag in Potes Markttag, eine gute Gelegenheit sich mit den<br />

Köstlichkeiten der Umgebung zu versorgen. Besondere Spezialität ist der Käse aus<br />

Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch, der im Pico de Europa-Gebiet hergestellt wird. Besonders<br />

für die warmen Wintertage ist der gebrannte Schnaps "Orujo" empfehlenswert.<br />

Weiterfahrt nach Llanes. Zeit für Mittagessen und danach Weiterfahrt nach<br />

Santander. Übernachtung (2 Nächte).<br />

9.Tag: Nach dem Frühstück fahren wir gemütlich in Richtung Bilbao. Mittagessen<br />

auf dem Weg zum Flughafen. Heimflug. Rückkunft ca. 24 Uhr.<br />

123


© boule1301 - stock.adobe.com<br />

HELGA PETER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

AZOREN-WILDROMANTISCHE INSEL<br />

8-TAGE ERLEBENISREISE<br />

23.6 - 30.6 8 TAGE<br />

Die Hauptinsel der Azoren, São Miguel, bietet die ganze Vielfalt der Inselgruppe und<br />

ein wohl einzigartig harmonisches Landschaftsbild, dem sie auch ihren Namen<br />

„Ilha Verde“, die grüne Insel, verdankt.<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Besuch einer der letzten europäischen Teeplantagen<br />

Verkostung von Ananas-Likör<br />

Beeindruckende Vulkanlandschaften<br />

1. Tag: FÜRST - Bustransfer zum Flughafen München. Flug auf die Insel São Miguel.<br />

Begrüßung durch die Reiseleitung und Fahrt zum Hotel.<br />

2. Tag: Am Vormittag lernen wir die Hauptstadt der Insel, Ponta Delgada kennen.<br />

Geprägt wird die Architektur von weiß getünchten Wänden mit schwarzem Fassadenschmuck<br />

aus Basaltgestein. Während des Rundgangs sehen wir zum Beispiel<br />

den zentralen Marktplatz und einige der reich geschmückten Kirchenfassaden. Gemütlich<br />

bummeln wir entlang des Yachthafens und werfen ebenfalls einen Blick in<br />

die bunte und lebendige Markthalle.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

Deutschsprachige qualifizierte Gebeco-Reiseleitung<br />

Fahrt im modernen FÜRST - Reisebus zum Flughafen und zurück<br />

7 Nächte im 4-Sterne Hotel Camões, Ponta Delgada<br />

Besuch einer Ananas-Plantage mit Likörprobe<br />

Landestypisches Mittagessen „Cozido das Furnas“<br />

Besuch einer Keramikfabrik in Ribeira Grande<br />

Besichtigung einer Teeplantage<br />

Alle Eintrittsgelder<br />

Ausgewählte Reiseliteratur<br />

1595 € p. P. im Doppelzimmer<br />

1865 € p. P. im Einzelzimmer<br />

Veranstalter: Gebeco, Kiel<br />

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Veranstalters Gebeco.<br />

2G-Regelung (geimpft oder genesen)<br />

3. Tag: Im westlichen Teil der Insel treffen wir auf die Vulkanseen Sete Cidades.<br />

Diese sind mit das Schönste, was die Azoren zu bieten haben. Die Seen liegen auf<br />

250 Meter Höhe und zeigen sich in den Farben blau und grün. Eigentlich ist es nur<br />

ein See, der in der Mitte durch eine Bogenbrücke überspannt wird. Um den Ort Sete<br />

Cidades ranken sich unzählige Legenden, denen wir vor Ort genauer nachgehen<br />

werden. Der Blick vom Aussichtspunkt Vista do Rei auf das Rund der Caldeira ist<br />

wirklich einzigartig. Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada werden uns auf einer<br />

Ananas-Plantage die verschiedenen Entwicklungsstadien dieser exotischen Frucht<br />

aufgezeigt. Selbstverständlich probieren wir im Anschluss den hauseigenen Ananas-Likör.<br />

4. Tag: Begleiten Sie uns auf den Ausflug und erkunden Sie den Osten der Insel.<br />

Unser erster Halt ist der Aussichtspunkt von Salto do Cavalo. Von hier aus bietet<br />

sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie über die Südküste.<br />

Entlang der Küste fahren wir in die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta<br />

da Madrugada, wunderschön inmitten einer parkähnlichen Anlage mit unzähligen<br />

Blumenbeeten gelegen. Weiter geht die Fahrt ins Zentrum des Südostens nach Povoação.<br />

Wir spazieren entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußgängerzone.<br />

5. Tag: Vom Berg Barrosa bietet sich eine herrliche Aussicht über den ruhigen und<br />

idyllischen See Lagoa do Fogo ("Feuerlagune"). Über die Berge erreichen wir Caldeira<br />

Velha. Im Anschluss geht es in das kleine Städtchen Ribeira Grande. Um die zentrale<br />

Brücke findet man einen kleinen Park und drum herum gesellen sich Cafés.<br />

Auf dem Programm stehen der Besuch einer traditionellen Keramikfabrik sowie<br />

des Museums Casa da Cultura.<br />

6. Tag: Der heutige Tag ist dem Tal von Furnas gewidmet. Der Ort ist bekannt für<br />

seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Schwefelige<br />

Dunstschwaden sehen wir aus der Erde aufsteigen. In einem Restaurant probieren<br />

wir dann das typische Gericht „Cozido das Furnas“, das im heißen Boden bei Furnas<br />

zubereitet wird. Nach dem Mittagessen spazieren wir durch den Park Terra Nostra.<br />

Inmitten des Parks befindet sich ein riesiges, teichartiges Becken, das von heißen<br />

Quellen gespeist wird. Zum Abschluss des Tages besuchen wir eine der letzten europäischen<br />

Teeplantagen. Die Blätter werden nach der Ernte noch wie früher verarbeitet<br />

und die kleine Fabrikhalle gleicht einem Industriemuseum aus dem 19.<br />

Jahrhundert.<br />

7. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Umgebung<br />

in Eigenregie oder genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.<br />

8. Tag: Transfer zum Flughafen Ponta Delgada und Rückflug nach München. Rückfahrt<br />

im modernen FÜRST-Reisebus nach Passau/Hutthurm.<br />

124


© majonit - Fotolia<br />

Highlight<br />

incl. Reisebegleitung<br />

und Flughafentransfer<br />

ROBERT<br />

WEINZIERL<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

MADEIRA GEMÜTLICH ERWANDERN<br />

WANDERN AUF DER BLUMENINSEL<br />

15.9 - 22.9 8 TAGE<br />

Auf Madeira befinden wir uns im absoluten Wander- und Naturparadies. Dank der<br />

künstlich angelegten Bewässerungssysteme, den Levadas, lässt sich die Insel perfekt<br />

erwandern. Die berauschende Natur und herausragende Höhepunkte stehen<br />

im Mittelpunkt des gemeinsamen Erlebens. Wir unternehmen herrliche Inselrundfahrten,<br />

entdecken interessante Kulturgüter und genießen traditionelle Gaumenfreuden.<br />

Ob auf der Steilküste Cabo Girao, an der Ribeira de Janela, beim Stadtbummel<br />

in Funchal oder beim Besuch von Monte, der schwimmende Garten im Atlantik,<br />

lässt das Herz jedes Naturfreundes höher schlagen.<br />

FÜRST-Reisebegleitung<br />

FÜRST-Flughafentransfer<br />

Beeindruckende Flora & Fauna<br />

1.Tag: Flug nach Madeira. Du wirst am Flughafen abgeholt und zum Hotel gefahren.<br />

Der Abend steht zur freien Verfügung.<br />

2.Tag: Morgens treffen wir uns nach dem Frühstück um 8.30 Uhr an der Rezeption<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

Fahrt im modernen FÜRST - Reisebus zum Flughafen und zurück<br />

Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer<br />

7 Nächte im 4-Stern-Hotel Enotel Sunset Bay in Ponta do Sol<br />

7 x Frühstück<br />

7 x landestypisches Mittagessen inkl. Getränke<br />

Transfers und Busfahrten auf Madeira lt. Reiseverlauf<br />

CO2-Kompensation aller Reise Emissionen ab/bis Flughafen München<br />

ASI Tourenbuch<br />

1499 € p. P. im Doppelzimmer<br />

1699 € p. P. im Einzelzimmer<br />

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage<br />

Veranstalter: ASI Reisen - Alpinschule Innsbruck GmbH<br />

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Veranstalters.<br />

2G-Regelung (geimpft oder genesen)<br />

des Hotels mit dem Wanderführer und lernen uns gegenseitig kennen: bitte bereits<br />

in voller Wanderausrüstung erscheinen, es geht direkt im Anschluss los: über Camara<br />

de Lobos in Estreito beginnt die sanfte Eingehwanderung, die immer der Levada<br />

aus der Paul da Serra-Hochebene folgt. Dieses Wasser erschafft die üppig<br />

gedeihende Vielfalt auf Terrassenfeldern und in Weingärten. Die Wanderung bleibt<br />

sanft und endet doch spektakulär an der mit 580 Metern höchsten Steilküste Europas.<br />

3.Tag: Nach kurzer Fahrt erreichen wir Machico - die erste Siedlung, die auf Madeira<br />

gegründet wurde. Hier starten wir unsere Tour, die uns direkt zur Nordküste<br />

führt, wo die Klippen steil in den Atlantik abfallen. Im Norden schimmert Porto Santo,<br />

unter uns wogt der Atlantik. In ständigem Auf und Ab wandern wir der Küste<br />

entlang. Die Aussichten sind fantastisch. Endpunkt der Tour ist etwas oberhalb von<br />

Porto da Cruz, nahe dem Adlerfelsen.<br />

4.Tag: Vollkommen andersartig, fast so, als ob dieser Teil Madeiras nicht zur Insel<br />

gehöre, präsentiert sich das Ostkap: intensive Farben, gewaltige Felsen und kaum<br />

Vegetation. Stürmisch von den Wellen des Atlantik umspült ist dieses Kap, das die<br />

Entdecker Madeiras zuallererst gesehen haben. Wir wandern bis zum Ende des<br />

Kaps bei São Lourenço, wo das Meer die letzten Ausläufer der Insel abschneidet.<br />

5.Tag: Von der Paul da Serra-Hochebene steigen wir einen Weg direkt in den Lorbeerwald<br />

hinab. Von hier geht es weiter zum spektakulären Risco-Wasserfall und<br />

zu den 25 Quellen: ein magischer Ort. Wir wandern weiter durch die Urvegetation<br />

der Insel und erreichen einen der vielen Levada-Tunnels (Taschenlampe erforderlich!).<br />

Nicht selten ist auf der anderen Seite ein vollkommen anderes Wetter. Im<br />

Anschluss fahren wir mit dem Bus zum Mittagessen in ein landestypisches Restaurant.<br />

6.Tag: Fahrt ins Landesinnere nach Achada do Teixeira (1.592 m). Auf guten, gepflasterten<br />

Wegen schreiten wir der Ruivo-Hütte entgegen. Jeder Schritt durch<br />

diese Berge mit wunderbaren Ausblicken ist ein Erlebnis. Von der Hütte sind es gerade<br />

noch 20 Minuten bis zur höchsten Erhebung Madeiras, dem Pico Ruivo (1.862<br />

m). Von hier lässt sich die gesamte Insel überblicken. Gipfelrast und Abstieg zum<br />

Bus.<br />

7.Tag: Heute können Sie den Tag nach eigenen Wünschen gestalten: fahren Sie mit<br />

dem Bus nach Funchal, genießen das Rauschen des Meeres oder lesen entspannt<br />

ein Buch am Pool des Hotels.<br />

8.Tag: Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.<br />

125


PORTUGAL<br />

SONDERREISE GEOCOMPASS MIT PROF. DR. DIETER ANHUF<br />

15.10 - 22.10 8 TAGE<br />

Lissabon - Algarve - Alentejo<br />

Unsere Fortführung der erfolgreichen Reisen GeoComPass (Universität Passau).<br />

Wenn Sie mehr über Portugal erfahren wollen, dann sind Sie bei dieser Reise unter<br />

Leitung des Portugal-Experten Prof. Dr. Anhuf genau richtig!<br />

© Taiga - Fotolia ©Marcin Krzyzak - stock.adobe.com<br />

Rundreise in den Süden und in die Mitte Portugals, von der sonnenverwöhnten Algarve<br />

in den Alentejo, einen noch unberührten Landstrich. Über die Region Ribatejo<br />

erreichen wir die Estremadura und die Hauptstadt Lissabon. Sie erleben nicht nur<br />

die großen Kulturschätze, sondern alles, was es in Portugal zu entdecken gibt: Von<br />

den blauen Azulejos bis zu den kulinarischen Köstlichkeiten und Weinspezialitäten.<br />

1. Tag: Vormittag Flug nach Lissabon. Fahrt zum westlichsten Punkt Cabo de Sáo<br />

Vicente und zur wunderschönen Felsalgarve in den Badeort Lagos.<br />

2. Tag: Erlebnis Alentejo: Malerische Altstadt von Beja - Stausee Barragem de Alqueva<br />

- Evora.<br />

3. Tag: Landschaft und Vegetation des Alentejo - die Megalithkulturen bei den Cromeleque<br />

dos Almendres und UNESCO Weltkulturerbe Evora mit Kathedrale und Diana<br />

Tempel.<br />

4. Tag: Estremoz - Elvas mit entzückender Altstadt - Barockjuwel Portalegre, das<br />

Zentrum der Woll- und Seidenweberei - Tomar<br />

5. Tag: Tomar: Kloster des Christus-Ritterordens - Zisterzienserabtei in Alcobaca<br />

- Mittelalterperle Òbidos, das ,,Rothenburg Portugals'' - Nazaré am Atlantik<br />

6. Tag: Königsresidenz Sintra - Cascais - Torre de Belem - Lissabon mit Besichtigung<br />

im Jerònimos-Kloster<br />

7. Tag: Besichtigung Lissabon ganztägig<br />

8. Tag: Lissabon - Fahrt zum Flughafen. Rückflug Nachmittags.<br />

Lagos: Strandhotel Vila Galè ****<br />

Évora: Vila Galè ****<br />

Tomar: Dos Templarios ****<br />

Nazarè: Miramar Hotel & SPA ****<br />

Lissabon: VIP Executeve Art`s Hotel ****<br />

Frühbucherpreis bei Buchung bis 31.05.<strong>2022</strong><br />

ab 01.06.<strong>2022</strong>: € 1499,- im DZ / € 1848,- im EZ<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

Fachkundige Reiseleitung mit GeoComPass<br />

Linienflüge ab München mit Air Portugal<br />

FÜRST Flughafentransfer<br />

Gute 4-Sterne Hotels<br />

7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Busfahrten und Führungen lt. Programm<br />

Eintritt Jerònimos Kloster<br />

1399 € p. P. im DZ Frühbucherpreis bis 31.05.<strong>2022</strong><br />

1748 € p. P. im EZ Frühbucherpreis bis 31.05.<strong>2022</strong><br />

1499 € p. P. im DZ ab 01.06.<strong>2022</strong><br />

1849 € p. P. im EZ ab 01.06.<strong>2022</strong><br />

75 € zzgl. TAX (Stand Feb. <strong>2022</strong>)<br />

15 € Meerblickzimmer Villa Galè Lagos<br />

Zustieg: Hutthurm 1.10, Passau 1.40, Vilshofen 2.05, Deggendorf 2.30<br />

126


NEAPEL - POMPEJI<br />

SONDERREISE GEOCOMPASS MIT THOMAS LOHER<br />

11.6 - 17.6 7 TAGE<br />

Neapel – Herculaneum – Pompeii – Sorrent – Amalfi - Ravello<br />

Unsere Fortführung der erfolgreichen Reisen GeoComPass (Universität Passau).<br />

Wenn Sie mehr erfahren wollen über Neapel, Pompeji, Herculaneum oder die Phlegräischen<br />

Felder, dann sind Sie bei dieser Reise unter Leitung des Geologie-Experten<br />

Thomas Loher genau richtig!<br />

1. Tag: Vormittag Flug nach Neapel. Transfer zum gebuchten Hotel Naples in Neapel<br />

am Corso Umberto. Auf Grund der sehr zentralen Lage besteht die Möglichkeit<br />

zu einer ersten Erkundungstour durch die Innenstadt von Neapel.<br />

2. Tag: Stadtbesichtigung zu Fuß durch Neapels Innenstadt mit einem örtlichen<br />

Stadtführer. Nachmittag bietet sich die Gelegenheit für einen Besuch des Nationalmuseums.<br />

3. Tag: Vormittags Ausflug zum Vesuv. Gelegenheit zum Aufstieg bis zum Kraterrand.<br />

Nachmittags Erkundung der Phlegräischen Felder mit einer örtlichen Führung.<br />

4. Tag: Nach dem Frühstück Abreise vom Hotel in Neapel und Fahrt mit einem Bus<br />

zu den Ausgrabungsstätten Pompeji und Herculaneum. Führung durch die interessanten<br />

Ausgrabungsstätten. Am späten Nachmittag Weiterfahrt entlang der Küste<br />

über Castellammare di Stabia nach Sorrent. 3 Übernachtungen im Herzen von Sorrent.<br />

5. Tag: Zeit zur freien Verfügung in Sorrent. Es bietet sich die Gelegenheit zu einer<br />

Schifffahrt zur Insel Capri.<br />

6. Tag: Ganztagesausflug entlang der schönen Amalfiküste mit einer örtlichen<br />

Führung. Besichtigung von Amalfi und Ravello.<br />

7. Tag: Gegen Mittag Abreise und Fahrt zum Flughafen Neapel. Gegen Spätnachmittag<br />

Rückflug nach München.<br />

Neapel: Hotel Naples ****<br />

Sorrent: Hotel Astoria ****<br />

Frühbucherpreis bei Buchung bis 31.03.<strong>2022</strong><br />

Ab 01.04.<strong>2022</strong>: € 1459,- im DZ / € 1749,- im EZ<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

Fachkundige Reiseleitung mit GeoComPass<br />

Linienflüge ab München mit Lufthansa<br />

FÜRST Flughafentransfer<br />

Gute 4-Sterne Hotels<br />

Fahrt im modernen FÜRST Reisebus<br />

6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet<br />

Busfahrten und Führungen lt. Programm<br />

1359 € p. P. im DZ Frühbucherpreis bis 31.03.<strong>2022</strong><br />

1649 € p. P. im EZ Frühbucherpreis bis 31.03.<strong>2022</strong><br />

1459 € p. P. im DZ ab 01.04.<strong>2022</strong><br />

1749 € p. P. im EZ ab 01.04.<strong>2022</strong><br />

136 € zzgl. TAX (Stand Jan.<strong>2022</strong>)<br />

Zustieg: Hutthurm 1.10, Passau 1.40, Vilshofen 2.05, Deggendorf 2.30<br />

© Shjmyra - Fotolia ©neirfy - stock.adobe.com<br />

127


©Helen Hotson - stock.adobe.com<br />

WALES<br />

KULTURGEOGRAPHISCHE SONDERREISE GEOCOMPASS MIT DR. KATHARINA ECKINGER<br />

30.8 - 5.9 7 TAGE<br />

Chester - Conwy - Snowdon - Portmeiron - Brecon - Blaenavon - Cardiff<br />

Unsere Fortführung der erfolgreichen Reisen GeoComPass (Universität Passau).<br />

Wenn Sie mehr über Wales erfahren wollen, dann sind Sie bei dieser Reise unter<br />

Leitung der Wales-Expertin Frau Dr. Katharina Eckinger genau richtig!<br />

"Coeso i Gymru" - Willkommen in Wales! Sie staunen vor den Burgen König Edwards<br />

I., verlieren sich in duftenden Gärten, besuchen merkwürdige oder idyllische Orte,<br />

tauchen ein in die Industriegeschichte, erleben wildromantische Nationalparks und<br />

einsame Sandstrände und verfallen der Mystik der Artuslegende.<br />

1. Tag: Vormittag Flug nach Manchester. Fahrt nach Chester und Besichtigung der<br />

Stadt im Tudor-Stil und des römischen Amphitheaters. Weiterfahrt in das mittelalterliche<br />

Caernafon mit der imposanten Prachtburg König Edwards.<br />

2. Tag: Über die Menai Bridge und dem Bahnhof mit dem längsten Ortsnamen zum<br />

geheimnisvollen Steinzeit-Ganggrab. Fahrt nach Llandudno. Kurze Besichtigung.<br />

Fahrt nach Conwy mit Schloss Edward I. Gelegenheit Besichtigung Caernafon Castle.<br />

3. Tag: Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Berg Snowdon. Besuch im Schieferbergwerk-Museum<br />

Llanberis. Weiterfahrt zu den Bodnant Gardens, berühmt für<br />

Hortensien und Rhododendren.<br />

4. Tag: Fahrt nach Portmeiron, bekannt als Filmkulisse. Besichtigung von Portmeiron,<br />

Weiterfahrt zum Centre for alternative technology (CAT) in Powys, eine hochinteressante<br />

Ausstellung über nachhaltige alternative Technologien. In der typischen<br />

Kleinstadt Crickhowell erwartet uns das stilvolle Bear Hotel.<br />

5. Tag: Führung in der Penderyn Destille und Whiskyprobe, danach Bootstour auf<br />

dem idyllischen Kanal, einst gebaut für den Kohletransport. Mit der Schmalspurbahn<br />

Fahrt in den wildromantischen Brecon Nationalpark mit Wasserfällen.<br />

6. Tag: Zechen-Untergrundtour im Kohle-Besucher-Bergwerk Blaenavon (UNESCO<br />

Welterbe). Besichtigung Stahlwerk. Weiterfahrt in die Hauptstadt Cardiff. Besichtigung<br />

Altstadt und Millenium Centre. Gelegenheit zur Besichtigung des Cardiff-Castle,<br />

ein viktorisches Märchenschloss.<br />

7. Tag: Besuch im einzigartigen Bücherdorf Hay-on-Wye. Fahrt zum Flughafen<br />

nach Birmingham. Gegen Abend Rückflug.<br />

Carnafon: Hotel Celtic Royal ***<br />

Crickhowel: The Bear Hotel ***<br />

Frühbucherpreis bei Buchung bis 25.03.<strong>2022</strong><br />

ab 26.03.<strong>2022</strong>: € 1799,- im DZ / € 1909,- im EZ<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

Fachkundige Reiseleitung mit GeoComPass<br />

Linienflüge ab München mit Lufthansa<br />

FÜRST Flughafentransfer<br />

6 x Übernachtung/Frühstück<br />

Busfahrten und Führungen lt. Programm<br />

Zahnradbahnfahrt Snowdon<br />

Eintritt Bodnant Gardens<br />

Schmalspurbahn Brecon Nationalpark<br />

Penderyn Destille inkl. Whiskyprobe<br />

Bootsfahrt auf dem Kanal<br />

1699 € p. P. im DZ Frühbucherpreis bis 25.03.<strong>2022</strong><br />

1809 € p. P. im EZ Frühbucherpreis bis 25.03.<strong>2022</strong><br />

1799 € p. P. im DZ ab 26.03.<strong>2022</strong><br />

1909 € p. P. im EZ ab 26.03.<strong>2022</strong><br />

110 € zzgl. TAX (Stand Jan.<strong>2022</strong>)<br />

Zustieg: Hutthurm 3.40, Passau 4.10, Vilshofen 4.35, Deggendorf 5.00<br />

128


CHRISTINE<br />

MAURER<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

KRETA ZUM SONDERPREIS<br />

GRECOTEL CRETA PALACE<br />

6.10 - 13.10 8 TAGE<br />

Entdecken Sie Kreta - die südlichste griechische Insel in der Ägäis!<br />

Wunderschöne Strände, traumhafte Landschaft und der Luxus unseres ausgezeichneten<br />

Hotels.<br />

FÜRST - Reisebegleitung<br />

Exklusive Ausflüge<br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Grecotel Creta Palace *****<br />

In wunderschöner Strandlage liegt diese 5-Sterne-Luxus-Resortanlage inmitten<br />

von Palmen, leuchtendem Hibiscus und schattigen Maulbeerbäumen.<br />

Ansprechende Architektur und stilvoll elegantes Ambiente beeindrucken in einer<br />

weitläufigen Gartenanlage. Entspannung pur auf höchstem Niveau bietet das Elixir<br />

Beauty Spa. Ganz in der Nähe liegt der kleine Fischerort Platanias. Nach Rethymnon,<br />

bekannt als das Venedig von Kreta, sind es ca. 4 Kilometer.<br />

Doppelzimmer im Hauptgebäude mit Meerblick, Badewanne oder Dusche/WC, Kaffee-/Tee-Zubereiter,<br />

SAT-TV, CD-Player, Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Föhn, Badewanne,<br />

Bademantel, Balkon mit Sitzgelegenheit.<br />

Einzelzimmer im Haupthaus ohne Meerblick, sonst wie DZ.<br />

Sport: Aqua-Aerobic, Aqua Gymnastik und Yoga inklusive. Fahrradverleih gegen Gebühr.<br />

Wellnessbereich: Wellnessbereich/Spa „Elixir beauty SPA“: Größe: 2000m², Behandlungsräume:<br />

8, Paarbehandlungsräume: 6<br />

Reichhaltige Buffets, spezielle Themenbuffets, bei Halbpension abends.<br />

All inclusive zusätzlich: Mittagsbuffet, Snacks, Eis, Getränke inklusive Kaffee/Tee<br />

am Nachmittag.<br />

WLAN inklusive (im gesamten Hotel)<br />

Unterhaltungsprogramm abends Livebands, Tanzabende<br />

Sehr hohe Gästezufriedenheit.<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST - Reisebegleitung Christine Maurer<br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Flug München - Kreta - München<br />

7 x Übernachtung mit Halbpension (Buffets) und Themenabenden<br />

5 Sterne-Hotel Grecotel Creta Palace<br />

Doppelzimmer mit Meerblick, Klimaanlage, Balkon, Bademantel<br />

Gruppensonderpreis<br />

999 € p. P. im Bungalow<br />

1058 € p. P. im DZ Haupthaus mit Meerblick<br />

1068 € p. P. im Bungalow seitl. Meerblick<br />

1238 € p. P. im EZ<br />

239 € All inclusive (Mittagsbuffet, Getränke, Eis, Snacks<br />

Exklusiv - Ausflüge auf Wunsch (nur bei Vorausbuchung)<br />

Bitte fordern Sie das Programm an!<br />

Mindestteilnehmer 25 Pers.<br />

Veranstalter: TUI Deutschland GmbH, Hannover<br />

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Veranstalters TUI<br />

129


© f11photo - Fotolia<br />

© purdue1988 - stock.adobe.com<br />

CORNELIA FÜRST-<br />

FRANK<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

© SeanPavonePhoto - Fotolia<br />

r<br />

n<br />

-<br />

-<br />

st.<br />

h<br />

s-<br />

rt<br />

dt<br />

h<br />

-<br />

en<br />

TEXAS & SÜDSTAATEN DER USA<br />

VON DER PRÄRIE BIS ZUM DEEP SOUTH<br />

26.10 - 6.11 12 TAGE<br />

Die Reise beginnt in Dallas – ein geschichtsträchtiger Ort - und führt Sie nach<br />

Houston, Baton Rouge und New Orleans, die Heimat von Louis Armstrong und des<br />

Mardi Gras. Weitere Reisehighlights sind die Städte Nashville und Memphis mit ihrer<br />

Country Musik, wo wir den Spuren des King of Rock’n Roll und des Blues folgen.<br />

Lassen Sie sich von Atlanta, der Olympia- und Coca-Cola-Stadt, verzaubern.<br />

1.TAG München – DALLAS<br />

Transfer zum Flughafen München und Flug mit Air France über Paris nach Dallas.<br />

Nach der Ankunft werden Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt, der Ihnen auf dem<br />

Weg zum Hotel kurze Informationen über die Stadt gibt. Übernachtung in Dallas.<br />

2.TAG DALLAS<br />

Am Morgen werden Sie die Stadt näher kennenlernen. Ein örtlicher Reiseleiter<br />

bringt Ihnen die Highlights der größten Stadt in Texas näher. Am Nachmittag können<br />

Sie weitere Highlights der Stadt wie das Texas Stadion – Heimat der Dallas<br />

Cowboys – oder das John F. Kennedy Museum auf eigene Faust entdecken. Übernachtung<br />

in Dallas.<br />

Highlight<br />

3.TAG DALLAS – HOUSTON<br />

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Dallas und fahren Richtung Süden<br />

durch den Bundesstaat Texas nach Houston. Wir lernen die Stadt, die den Spitznamen<br />

„Space City USA” trägt, bei einer kurzen Orientierungsfahrt kennen. Houston<br />

UNSERE<br />

ist ein anerkanntes<br />

LEISTUNG<br />

Kulturzentrum mit einem weltbekannten Theaterviertel und<br />

hervorragenden Museen. Auf dem Programm steht ein Besuch im Space Center,<br />

hier werden<br />

FÜRST-Flughafentransfer<br />

die wichtigsten Entscheidungen<br />

ab/bis Passau<br />

der NASA getroffen. Einkaufsmöglichkeiten<br />

FÜRST-Reisebegleitung/-Busfahrer<br />

von Weltklasse finden Sie in „The Galleria“, dem „Highland Village“ und „Rice<br />

Village“.<br />

Flug<br />

Übernachtung<br />

mit Air France<br />

in<br />

&<br />

Houston.<br />

Delta Airlines von München nach Dallas und von Atlanta<br />

nach München<br />

4.TAG<br />

Transfer<br />

HOUSTON<br />

Flughafen<br />

– LAFAYETTE<br />

zum Hotel in Dallas mit lokalem Bus & Guide<br />

Nach<br />

Transfer<br />

dem Frühstück<br />

Hotel zum<br />

nehmen<br />

Flughafen<br />

wir Kurs<br />

in Atlanta<br />

nach Süden<br />

mit lokalem<br />

durch<br />

Bus<br />

den<br />

&<br />

Bundesstaat<br />

Guide<br />

Texas<br />

nach<br />

Busrundreise<br />

Louisiana, zunächst<br />

im deutschen<br />

nach Lake<br />

Reisebus,<br />

Charles,<br />

deutschsprechende<br />

dem pulsierenden<br />

Reiseleitung<br />

Herz von Cajun<br />

Country.<br />

während<br />

Die Highlights<br />

der Rundreise<br />

der Stadt sind u.a. eine blühende Künstlerkolonie, der historische<br />

10<br />

Stadtteil<br />

x Übernachtung<br />

Charpentier<br />

in Mittelklassehotels<br />

District mit seiner<br />

mit<br />

verwinkelten<br />

Dusche/WC,TV,<br />

Architektur,<br />

Tel<br />

Kasino-<br />

10 x Frühstück (landestypisch)<br />

9 x Abendessen im Rahmen der Halbpension<br />

130<br />

halbtägige Stadtrundfahrt inkl. deutschsprechendem lokalem Guide in<br />

schiffe und ein Inlandstrand mit weißem Sand. Weiter geht die Fahrt nach Lafayette,<br />

unserem heutigen Ziel und dem Zentrum des französischen Louisiana, genannt<br />

“Acadia”. Den Nachmittag können Sie in einem der Museen der Stadt wie z.B. das<br />

„Acadian Village“ oder das „Vermilionville“ verbringen. Hier erfahren Sie, wie die<br />

“Cajun” lebten. Sie hören ihre Musik und kosten ihre traditionellen Gerichte. Die<br />

Kleinstädte um Lafayette herum sind die Würze im Gumbo-Eintopf, als den Louisiana<br />

sich gerne sieht. Übernachtung in Lafayette.<br />

Kundenabend<br />

18.05. 18:00 Uhr<br />

Knott in Jacking<br />

5.TAG LAFAYETTE – OAK ALLEY PLANTATION – NEW ORLEANS<br />

Heute erleben Sie die gewaltige Schönheit des Mississippi Deltas. Die Route bringt<br />

Sie über Baton Rouge zur Oak Alley Plantation. Hier werden Sie eine Tour durch die<br />

Anlage unternehmen und das Leben im 19. Jahrhundert auf einer Plantage kennenlernen.<br />

Anschließend Weiterfahrt entlang des Mississippi, wo Sie einige überwältigende<br />

Plantagenhäuser mit ihren typischen Alleeneingängen sehen werden, nach<br />

New Orleans. Am späten Nachmittag erreichen wir New Orleans, genannt „Big Easy“.<br />

Diese pulsierende Stadt ist legendär durch ihre bezaubernden Raddampfer,<br />

Live-Musik in den kleinen Bars im French Quarter, scharfe und würzige kreolische<br />

Küche, den Mardi Gras, großartige Einkaufsmöglichkeiten, faszinierende Museen<br />

und eine scheinbar endlose Abfolge von Festivals. Am Abend können Sie noch einen<br />

Spaziergang über die Bourbon Street unternehmen. Übernachtung in New Orleans.<br />

6.TAG NEW ORLEANS<br />

Vormittags halbtägige Stadtrundfahrt mit deutschsprachigem, örtlichem Reiseführer.<br />

Dabei werden Ihnen die Höhepunkte von New Orleans vorgestellt. Dazu gehört<br />

auch das French Quarter und die örtliche Friedhofskultur. Durch den hohen Wasserspiegel<br />

bedingt, sind die Friedhöfe oberirdisch mit Krypten angelegt. Der bekannteste<br />

ist sicherlich der Lafayette-Friedhof. Der Rest des Tages steht Ihnen zur<br />

freien Verfügung. Nachmittags können Sie fakultativ eine Tour mit einem der typischen<br />

Raddampfer auf dem Mississippi unternehmen. Übernachtung in New Orleans.<br />

7. TAG NEW ORLEANS – BATON ROUGE - NATCHEZ<br />

Wir verlassen die Stadt des Blues und Jazz und fahren in Richtung Norden. Unser


© f11photo - Fotolia<br />

© SeanPavonePhoto - Fotolia<br />

heutiger Begleiter ist der Mississippi. Vorbei an der 1763 durch die Briten eroberten<br />

Stadt Baton Rouge erreichen wir Natchez. Bei einem Spaziergang werden wir uns<br />

einen Überblick über den einstmaligen Reichtum und die Vergangenheit verschaffen.<br />

Übernachtung im Raum Natchez.<br />

8. TAG NATCHEZ – MEMPHIS<br />

Weiter geht die Reise entlang des Mississippi River in Richtung Norden mit tiefen<br />

Eindrücken in das alltägliche Leben, das so manches Lied des Blues beschreibt.<br />

Am frühen Nachmittag erreichen wir Memphis, die Stadt, in der der Blues und der<br />

Rock’n Roll zu Hause sind. Sie besuchen zunächst Graceland, wo Elvis viele seiner<br />

bekannten Lieder komponiert hat. Bei einem Rundgang durch das Haus des „King<br />

of Rock´n Roll“ bekommen Sie einen Einblick in sein bewegtes Leben und Sie werden<br />

sehen, wie Elvis Presley gewohnt und gelebt hat und letztendlich gestorben ist.<br />

Bei einem kurzen Stopp am Visitor-Center können Sie die Statuen der Soul- und<br />

Rock’n Roll Legenden B.B.King und Elvis Presley sehen. Nicht zu vergessen ist auch<br />

das Lorraine Motel, wo am 4. April 1968 Martin Luther King auf dem Balkon erschossen<br />

wurde. Nach der Ankunft in Ihrem Hotel können Sie einen Stadtbummel durch<br />

die bekannteste Einkaufsmeile in Memphis, der Beale Street, unternehmen. Übernachtung<br />

in Memphis.<br />

9.TAG MEMPHIS – NASHVILLE<br />

Am Vormittag wird Ihnen die rhythmische Stadt bei einer kurzen Orientierungsfahrt<br />

vorgestellt. Sie lernen Memphis kennen, die Heimat des Blues und die Geburtsstadt<br />

des Rock’n Roll. Nachmittags Weiterfahrt nach Nashville, unserem heutigen Ziel.<br />

Nashville ist der Ort, wo Countrymusik und Whisky großgeschrieben werden und<br />

ein Flair von Wildem Westen zu spüren ist. Namhafte Sänger wie Dolly Parton,<br />

Johnny Cash und Barbara Mandrell sind nur einige Namen, die in dieser Stadt die<br />

Countrymusik zum Erfolg machten. Den Abend können Sie je nach Programm in<br />

einem Saloon mit Live-Countrymusik verbringen. Übernachtung in Nashville.<br />

10.TAG NASHVILLE – CHATTANOOGA – ATLANTA<br />

Nach dem Frühstück werden Sie eine kleine Rundfahrt in Nashville unternehmen<br />

und den Capitol Mall State Park, ein Denkmal für alte Kriegsveteranen aus dem 2.<br />

Weltkrieg, besichtigen. Im Anschluss geht die Reise weiter in Richtung Süden nach<br />

Chattanooga, wo uns der Tennessee River erwartet. Diesem Fluss verdankt der<br />

Staat seinen Namen. Ein Besuch des Chattanooga Bahnhofs, wo Sie den Chattanooga-Choo-Choo-Zug<br />

sehen können, gehört mit zum Programm. Am Abend erreichen<br />

Sie Atlanta. Die Hauptstadt des Bundesstaates Georgia ist vor allem bekannt durch<br />

die Austragung der 26. Olympischen Sommerspiele 1996. Übernachtung in Atlanta.<br />

11.TAG ATLANTA<br />

Bei einer Stadtrundfahrt stellen wir Ihnen am Vormittag die Geburtsstadt von Martin<br />

Luther King vor. Nürnberg zählt zu ihren Partnerstädten und Coca-Cola hat hier<br />

in Atlanta seinen Hauptsitz. Sie haben die Möglichkeit, das berühmte Coca-Cola-<br />

Museum zu besichtigen. Am späten Nachmittag heißt es wieder Abschied nehmen<br />

von einer unvergesslichen Zeit. Je nach Flugzeit können Sie die Zeit in Atlanta noch<br />

nutzen, bis der Transfer zum Flughafen ansteht. Rückflug nach München.<br />

12.TAG ANKUNFT IN MÜNCHEN<br />

und Ende einer außergewöhnlichen Reise.<br />

* Abweichungen des Programms sind aus organisatorischen Gründen möglich. *<br />

Kundenabend am am 18.05.<strong>2022</strong> um um 18:00 Uhr Uhr im im Gasthof Knott Knott in in Jacking<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST-Flughafentransfer ab/bis Passau<br />

FÜRST-Reisebegleitung/-Busfahrer<br />

Flug mit Air France & Delta Airlines von München nach Dallas und von Atlanta<br />

nach München<br />

Transfer Flughafen zum Hotel in Dallas mit lokalem Bus & Guide<br />

Transfer Hotel zum Flughafen in Atlanta mit lokalem Bus & Guide<br />

Busrundreise im deutschen Reisebus, deutschsprechende Reiseleitung<br />

während der Rundreise<br />

10 x Übernachtung in Mittelklassehotels mit Dusche/WC,TV, Tel<br />

10 x Frühstück (landestypisch)<br />

9 x Abendessen im Rahmen der Halbpension<br />

halbtägige Stadtrundfahrt inkl. deutschsprechendem lokalem Guide in<br />

Dallas, New Orleans und Atlanta<br />

Eintritte: Graceland (Mansion Audio Tour), Oak Alley Plantation, Houston<br />

Space Center<br />

ausführliches Informationspaket je Buchung mit Reiseführer inkl. Landkarte<br />

Fakultativ bieten wir folgende Ausflüge an:<br />

John F. Kennedy Museum<br />

Mississippi Raddampfer<br />

New Orleans Harbour Cruise (2 Std.)<br />

Coca Cola Museum Atlanta<br />

3398 € p. P. im DZ<br />

4277 € p. P. im EZ<br />

3350 € Aufpreis Business-Class-Flug<br />

Bitte beachten Sie die gültigen Einreise- und Visabestimmungen für die USA!<br />

(Reisepass und ESTA erforderlich)<br />

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer privaten Auslandskrankenversicherung,<br />

sowie die Mitnahme einer eigenen Kreditkarte! (VISA, Mastercard, …)<br />

131


© shirophoto - Fotolia<br />

CHRISTIAN FÜRST<br />

REISEBEGLEITUNG<br />

NEUSEELAND 2023 - GROSSE RUNDREISE NORD- UND SÜDINSEL<br />

22 TAGE SINGAPUR - AUCKLAND - BAY OF ISLANDS - ROTORUA - LAKE TAUPO - NAPIER - WELLINGTON - ABEL TASMAN<br />

- MILFORD SOUND - QUEENSTOWN- FRANZ JOSEF GLETSCHER - ALPINE EXPRESS - CHRISTCHURCH<br />

3.1 - 24.1 22 TAGE<br />

Entdecken Sie Neuseeland in einer umfassenden Rundreise in einer Gruppe von<br />

max. 25 Reisenden, nach einem angenehmen Stop-Over in Singapur mit Ihrer Reisebegleitung<br />

Christian <strong>Fürst</strong>. Er lebte von 1993-1995 in Neuseeland und ist immer<br />

noch begeistert vom "KIWI way of life" und der fantastischen Natur.<br />

1. Tag: Anreise von Passau nach Frankfurt zum Flughafen. Flug mit Singapur Airlines<br />

von Frankfurt nach Singapur.<br />

2. Tag: Ankunft in Singapur. Transfer in die Stadt. Check-in im Hotel. In Singapur<br />

haben Sie noch Freizeit für die ersten Eindrücke.<br />

3. Tag: Stadtrundfahrt Singapur mit einem örtlichen Stadtguide. Singapur ist eine<br />

Stadt der Superlative, ein multikulturelles, weltoffenes Land im Herzen Asiens. Vor<br />

dem Weiterflug bleibt Ihnen noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Fahrt zum Flughafen<br />

und Flug mit Singapur Airlines von Singapur nach Auckland.<br />

4. Tag: Ankunft am Vormittag in Auckland. `Kia Ora in Aotearoa`- Willkommen im<br />

Land der langen weißen Wolke! Nach der Einreise Transfer zum gebuchten Hotel in<br />

Auckland. Genießen Sie die "City of Sails" mit ihrer sehenswerten Skyline, den Hafen<br />

mit unzähligen Segelbooten, das Treiben in den hippen Vierteln und bewundern<br />

Sie den Anblick des 328 Meter hohe Skytower, ein Wahrzeichen der Stadt.<br />

Übernachtung im Grand Millennium Hotel / Auckland.<br />

5. Tag: Stadtrundfahrt durch Auckland. Besuchen Sie einen der beliebtesten innerstädtischen<br />

Strände Aucklands in Mission Bay. Sie verlassen Auckland zum Parry<br />

Kauri Park. Hier werden wir einige schöne Exemplare der Giant Kauri Trees sehen.<br />

Im Anschluss besuchen wir das Matakohe Kauri Museum in Otamatea. Wir erreichen<br />

Paihia in der wunderschönen Bay of Islands. Abendessen in unserem Hotel<br />

heute Abend. 2 x Übernachtung im Kingsgate Autolodge / Paihia.<br />

6. Tag: Sie gehen an Bord eines luxuriösen Katamarans und fahren durch die Bay<br />

of Islands bis zum Cape Brett, bevor Sie das Hole in the Rock durchqueren. Landgang<br />

in Russell, einem ruhigen, malerischen Ferienort. Nach der Besichtigung fahren<br />

wir mit der Fähre zurück nach Paihia und dann weiter nach Waitangi, dem Geburtsort<br />

unserer Nation, wo Sie eine Führung durch das Waitangi Treaty House erhalten,<br />

in dem die Geschichte Neuseelands begann.<br />

7. Tag: Heute Morgen verlassen wir die Bay of Islands in Richtung Süden und folgen<br />

dem Twin Coast Discovery Highway zurück nach Auckland, bevor wir die Bombay<br />

Hills überqueren und durch die milchreiche Landschaft von Waikato zum Thermalwunderland<br />

Rotorua, der Schwefelstadt, fahren. Rotorua ist die Stadt mit der größten<br />

Thermalaktivität des Landes, mit blubbernden Schlammpools, sprudelnden<br />

Geysiren, farbenprächtigen heißen Quellen und durch Mineralwasser entstandenen<br />

Terrassenformationen. 2 x Übernachtung im Distinction Hotel / Rotorua<br />

8. Tag: Besuch von Te Puia - das neuseeländische Māori-Kunst- und Handwerksinstitut<br />

und das Whakarewarewa Thermal Valley mit dem berühmten Pohutu-Geysir.<br />

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein<br />

traditionelles Hangi (Festmahl) und ein Māori-Konzert. Erleben Sie die Herzlichkeit<br />

des Māori-Volkes während eines Abends mit zeremoniellen Ritualen, kraftvollen<br />

kulturellen Darbietungen, Geschichtenerzählungen und einem Festmahl.<br />

9. Tag: Fahrt durch die größten Kiefernwälder Neuseelands nach Taupo. Auf dem<br />

Weg dorthin besuchen wir das Wairakei Geothermal Steam Field. Anschließend besichtigen<br />

wir die mächtigen Huka-Fälle.Am Nachmittag geht es weiter in die "Fruit<br />

Bowl" Neuseelands, Hawkes Bay - Napier. Übernachtung im Scenic Hotel Te Pania /<br />

Napier.<br />

10. Tag: Stadtrundfahrt in Napier Art Deco Hauptstadt der Welt bekannt ist. Am<br />

Nachmittag fahren wir weiter in den Süden nach Wellington, wo wir den Rest des<br />

Tages mit einer informativen Stadtrundfahrt verbringen, einschließlich eines Besuchs<br />

von Te Papa (Our Place), dem Nationalmuseum Neuseelands - eine selbstgeführte<br />

Tour. Der Abend steht zur freien Verfügung, um einige von Wellington ausgezeichneten<br />

Restaurants zu besuchen. Übernachtung im James Cook Hotel Grand<br />

Chancellor / Wellington<br />

11. Tag: Der heutige Tag beginnt mit einer Fahrt auf dem Interislander nach Picton.<br />

In Picton angekommen, steigen Sie wieder in Ihren Bus und fahren weiter nach<br />

Blenheim. Wir besuchen ein bekanntes neuseeländisches Weingut, wo wir die edlen<br />

Tropfen probieren, bevor wir nach Nelson weiterfahren. Die Stadt Nelson ist bekannt<br />

für ihr sonniges Klima, goldene Sandstrände, Weingüter, Künstler und Kunsthandwerker<br />

sowie drei Nationalparks in unmittelbarer Nähe. 2 x Übernachtung im<br />

Rutherford Hotel / Nelson.<br />

12. Tag: Heute fahren wir in den nahe gelegenen malerischen Abel Tasman National<br />

Park und genießen eine Kreuzfahrt entlang der Küste. Hier sehen wir atemberaubende<br />

Granit- und Marmorformationen, goldene Sandstrände und kristallklare<br />

Bäche, die in den Ozean münden. Am Ende der Fahrt steigen wir wieder in unseren<br />

Bus und fahren zurück nach Nelson.<br />

13. Tag: Weiterreise vorbei an Brightwater durch den Golden Downs Forest nach<br />

Murchison, durch den Maruia Forest über den Lewis Pass und dann nach Hanmer<br />

Springs. Hier nehmen wir uns Zeit für ein Mittagessen (fakultativ) in diesem hübschen<br />

Bergdorf, bevor wir nach Christchurch fahren, die auch als "die englischste<br />

Stadt außerhalb Englands" bekannt ist. Übernachtung im Distinction Hotel / Christchurch.<br />

14. Tag: Von Christchurch aus überqueren wir die Südalpen an Bord der berühmten<br />

Tranz-Alpine-Bahn zum Arthurs Pass. Von Ihrem Waggon aus sehen Sie die spektakulären<br />

Schluchten und Flusstälern des Waimakariri River. Nach der Überquerung<br />

der Südalpen werden wir im Dorf Arthurs Pass von unserem Reisebus abgeholt, um<br />

132


© Mariusz Prusaczyk - Fotolia<br />

© trashthelens - Fotolia<br />

unsere Reise zur Westküste fortzusetzen. Wir halten in Hokitika, wo wir die Greenstone-<br />

und Glasbläsereien besuchen. Weiter südlich besichtigen wir den Westland<br />

National Park, die Heimat der Fox- und Franz-Josef-Gletscher. Das Abendessen im<br />

Hotelrestaurant ist inbegriffen. Übernachtung im Scenic Hotel / Franz Josef Glacier.<br />

15. Tag: Auf der Fahrt zum südlichen Ende der Westküstenstraße hat man das Gefühl,<br />

in ein urzeitliches Land vorzudringen, und fühlt sich völlig isoliert. In Haast<br />

angekommen, sind Sie von einer Landschaft aus Regenwald, Feuchtgebieten,<br />

Sanddünen und von der Brandung umspülten Kieselstränden umgeben. Diese Wildnis<br />

ist Teil der South West New Zealand World Heritage Area. Vom Westland-Nationalpark<br />

fahren wir über den Haast Pass nach Makaroa und zum Oberlauf des Lake<br />

Wanaka. Vorbei am Lake Hawea erreichen wir den beliebten Lake Wanaka. Am<br />

Nachmittag fahren wir entlang der Kawerau Gorge Road nach Queenstown. 2 x<br />

Übernachtung im Copthorne Hotel and Resort / Queenstown Lakefront.<br />

16. Tag: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Gegen Abend Fahrt über den<br />

Lake Wakatipu an Bord des historischen Dampfschiffs TSS Earnslaw aus dem Jahr<br />

1912. Sie steigen an der Walter Peak High Country Farm aus, einer der ersten Farmen<br />

in der Region und genießen im Ambiente des Colonel's Homestead ein köstliches<br />

Gourmet-BBQ-Dinner. Nach dem Essen erwartet Sie eine unterhaltsame kurze<br />

Farmerfahrung mit einer Schafschur-Vorführung. Genießen Sie auf der zauberhaften<br />

nächtlichen Heimfahrt mit dem Schiff, während Sie die Lichter von Queenstown<br />

näherkommen sehen.<br />

17. Tag: Fahrt nach Arrowtown, einem Städtchen mit einer bewegten Geschichte<br />

am Ufer des Arrow River. Von Arrowtown aus geht es entlang der Ufer des Lake Wakatipu<br />

nach Te Anau - dem Tor zum Fiordland-Nationalpark und der nächstgelegenen<br />

Stadt zum Milford Sound. Nach dem Einchecken in unserer Unterkunft unternehmen<br />

wir am frühen Abend eine Bootsfahrt über den Lake Te Anau zu den Te<br />

Anau-au Caves. Erfahrene Führer führen die Besucher auf Pfaden und in kleinen<br />

Booten in die unterirdischen Höhlen. 2 x Übernachtung im Distinction Luxmore Hotel<br />

/ Lake Te Anau.<br />

18. Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir heute Te Anau und fahren zum Milford<br />

Sound, wo wir eine Kreuzfahrt durch den Sound genießen. Der Sound wird von der<br />

Erhabenheit des Mitre Peak und den Bowen Falls dominiert. Picknick-Mittagessen<br />

inklusive. Vom Milford Sound kehren wir nach Te Anau zurück und erreichen unsere<br />

Übernachtungsstätte.<br />

19. Tag: Sie passieren die kleine Stadt Twizel und sehen die Kanäle, die das riesige<br />

Waitaki-Wasserkraftwerk speisen. Fahren Sie an den Ufern des Lake Pukaki entlang<br />

in den Mt Cook National Park, mit dem Mt Cook, mit 3754 Metern der höchste<br />

Berg Australasiens. Das Abendessen in unserem Hotel ist heute Abend inbegriffen.<br />

Übernachtung im Mackenzie Country Hotel / Twizel.<br />

20. Tag: Wir verlassen Twizel in Richtung Norden und erreichen Tekapo, wo wir das<br />

herrliche blaue Wasser des Lake Tekapo bewundern können. Fahrt über den<br />

Burke's Pass und über die Canterbury Plains nach Christchurch. Nach der Ankunft<br />

unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch Christchurch, einschließlich eines<br />

30-minütigen "Punting in the Park"-Erlebnisses. Heute Abend verabschieden wir<br />

uns von Neuseeland mit einem gemeinsamen Abendessen. Übernachtung im Distinction<br />

Hotel / Christchurch.<br />

21. Tag: Nach dem Frühstück Transfer vom Hotel zum Flughafen von Christchurch.<br />

Haere rā - Abschied von NZ. Gegen Mittag Flug von Christchurch nach Singapur.<br />

Ankunft gegen Abend. Weiterflug von Singapur am späten Abend.<br />

22. Tag: Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt. Rückfahrt nach Passau und Ankunft<br />

am frühen Nachmittag.<br />

Frühbucherpreis bei Buchung bis 31.07.<strong>2022</strong><br />

ab 01.08.<strong>2022</strong>: € 7699,- im DZ / € 8998,- im EZ<br />

Ausführliche Reisebeschreibung unter www.fuerstreisen.de<br />

Info-Abend am am 04. 04. Mai Mai <strong>2022</strong> <strong>2022</strong> um um 19:00Uhr Uhr im im Gasthaus Gasthof Knott in in Jacking<br />

UNSERE LEISTUNG<br />

FÜRST - Reisebegleitung Christian <strong>Fürst</strong><br />

FÜRST - Flughafentransfer<br />

Flüge mit Singapore Airlines Frankfurt-Singapur-Auckland und Christchurch-Singapur-Frankfurt<br />

18 tägige Rundreise mit individuellen Bus und Driverguide<br />

1 x Übernachtung/Frühstück in Singapur mit Sightseeing<br />

17 x Übernachtung/Frühstück in Neuseeland in Hotels/Motels und Lodges<br />

5 x Abendessen / 1 x Mittagessen<br />

Führungen, Stadtrundfahrten und Ausflüge lt. Programm<br />

Katamaranfahrt Bay of Islands, Hangi, Fährüberfahrt zur Südinsel, Trans<br />

Alpine Zug, Schiffahrt Milford Sound<br />

alle Eintritte lt. Programm<br />

7399 € p. P. im DZ Frühbucherpreis bis 31.07.<strong>2022</strong><br />

8698 € p. P. im EZ Frühbucherpreis bis 31.07.<strong>2022</strong><br />

7699 € p. P. im DZ ab 01.08.<strong>2022</strong><br />

8998 € p. P. im EZ ab 01.08.<strong>2022</strong><br />

Zustieg: Hutthurm, Passau, Deggendorf<br />

133


TERMIN<br />

ÜBERSICHT<br />

Datum Reise Dauer Seite<br />

MÄRZ<br />

24.03.-27.03. Comer See 4 77<br />

26.03. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

31.03.-03.04. Portoroz 4 106<br />

31.03.-03.04. Gardasee - Verona 4 77<br />

APRIL<br />

02.04. München - Schlagernacht des Jahres 1 26<br />

02.04. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

02.04.-03.04. Stuttgart Wochenende - Musical 2 28<br />

09.04. Innsbruck Ostermarkt 1 36<br />

09.04. Kelheim, Abensberg 1 36<br />

09.04.-10.04. Wien - Wochenende 2 31<br />

09.04.-13.04. Nizza - Monaco - Grasse 5 89<br />

10.04.-14.04. Kroatien Inselhüpfen - Krk - Losinj - Rab 5 111<br />

11.04.-15.04. Toskana - Florenz 5 73<br />

14.04.-19.04. Rom - Assisi 6 68<br />

16.04. Innsbruck Ostermarkt 1 36<br />

16.04. Bad Tölz Ostermarkt 1 36<br />

16.04. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

19.04.-22.04. Plattensee 4 101<br />

21.04.-24.04. Hamburg 4 28<br />

22.04. Linz - Oper 1 27<br />

23.04. Bad Tölz Kunst- und Töpfermarkt 1 36<br />

23.04.-24.04. Prag - Wochenende 2 30<br />

24.04. Berchtesgaden - Königsee 1 41<br />

28.04.-01.05. Gardasee - Verona 4 77<br />

29.04.-01.05. Bodensee - Insel Mainau 3 54<br />

30.04. Altmühltal Radweg - Kloster Weltenburg 1 8<br />

30.04. Altmühltal - Kelheim - Kloster Weltenburg 1 37<br />

30.04.-01.05. Neuschwanstein - Linderhof - Nymphenburg 2 54<br />

30.04.-01.05. Zillertal - Bergerlebnis und Wellness 2 58<br />

MAI<br />

01.05. Vom Attersee zum Wolfgangsee - Wanderung 1 19<br />

01.05. Attersee - Bad Ischl - Wolfgangsee 1 42<br />

01.05. Pillerseetal - Jakobskreuz 1 43<br />

01.05. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

04.05.-08.05. Badeparadies Kvarner Bucht - Crikvenica 5 110<br />

05.05.-08.05. Holland - Amsterdam - Keukenhof 4 86<br />

05.05.-08.05. Essen - Museum Folkwang 4 50<br />

06.05.-08.05. Venedig 3 32<br />

06.05.-08.05. Südtirol - Muttertag 3 78<br />

07.05. Wasserburg - Kufstein 1 41<br />

07.05. Innradweg - Von Wasserburg nach Kiefersfelden 1 7<br />

07.05. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

07.05.-08.05. Wien - Wochenende 2 31<br />

08.05. Muttertag im Kaiserbachtal 1 34<br />

08.05. Muttertag im Zillertal 1 34<br />

08.05. Muttertag Winzer Krems & Kittenberger Gärten 1 34<br />

08.05. Muttertag am Tegernsee - Wallberg 1 35<br />

08.05. Muttertag am Wolfgangsee - Postalm 1 34<br />

09.05.-15.05. Toskana E-Bike Tour 7 17<br />

09.05.-16.05. Gruppenflugreise Gran Canaria 8 122<br />

10.05.-15.05. Lourdes - Biarritz 6 88<br />

12.05.-15.05. Gardasee - Verona 4 77<br />

13.05.-15.05. Wildschönau - Tirol 3 60<br />

13.05.-15.05. Neusiedler See 3 56<br />

13.05.-15.05. Wien - Gartengenuss 3 31<br />

14.05. Ammersee - Starnberger See - Andechs 1 40<br />

14.05. Altmühltal - Brombachsee 1 37<br />

15.05. Krumau Moldaustausee 1 38<br />

15.05. Hochkönig -Arthurhaus 1 41<br />

18.05.-22.05. Lago Maggiore - Borromäische Inseln 5 71<br />

21.05. München - Thriller - Michael Jackson 1 27<br />

21.05. Spargelfahrt Schrobenhausen 1 37<br />

21.05.-22.05. Prag - Wochenende 2 30<br />

22.05. Budweis - Schloss Hluboka 1 38<br />

22.05. Achensee - Gais-&Gramaialm 1 43<br />

22.05.-26.05. Toskana - Cinque Terre - Pisa 5 74<br />

22.05.-26.05. Nordseeküste Höhepunkte 5 46<br />

22.05.-26.05. Der Zauber Istriens - Novigrad 5 107<br />

22.05.-26.05. Novigrad - Radreise 5 15<br />

23.05.-31.05. Gruppenflugreise Nordspanien 9 123<br />

25.05.-29.05. Abano Terme - Jubiläumsreise 5 65<br />

26.05. Vatertag Anger, Hans-Peter-Porsche Traumwerk 1 35<br />

26.05. Familienerlebnis am Grünberg 1 36<br />

26.05. Vatertag am Tegernsee - Wallberg 1 35<br />

26.05. Vatertag Weltenburg - Kuchlbauer 1 35<br />

26.05.-29.05. Südtirol - Schmalspurbahn 4 79<br />

27.05. München - Schlagerfest XXL<br />

mit Florian Silbereisen<br />

1 26<br />

28.05. Hallertau Radweg - Kuchlbauer Abensberg 1 7<br />

28.05. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

28.05.-29.05. Mainz - ZDF - Fernsehgarten 2 52<br />

29.05. Mozartradweg - Inzell-Walchsee 1 7<br />

29.05. Ruhpolding - Winklmoosalm - Reit im Winkl 1 40<br />

29.05. Narzissenfest - Bad Aussee 1 42<br />

134


JUNI<br />

02.06.-05.06. Südtirol - Meran E-Bike-Tour 4 10<br />

04.06. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

04.06. Bad Tölz Rosentage 1 36<br />

04.06.-19.06. Nordkap - Lofoten - Busreise - Jubiläumsreise 16 92<br />

05.06. Tauplitzalm 1 42<br />

05.06.-19.06. Nordkap - Lofoten - Flugreise - Jubiläumsreise 15 93<br />

06.06. Berchtesgaden - Königsee 1 41<br />

06.06.-09.06. Schweiz - Bernina Express - Davos 4 81<br />

06.06.-11.06. Nordsee - Ostsee 6 47<br />

06.06.-11.06. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

06.06.-11.06. Toskana - Elba - Insel Giglio 6 75<br />

08.06. Konzerttransfer - Herbert Grönemeyer 1 27<br />

10.06.-12.06. Wildschönau - Tirol 3 60<br />

11.06. Stift Schlierbach - Grünau im Almtal 1 39<br />

11.06. Pillerseetal - Jakobskreuz 1 43<br />

11.06.-17.06 Neapel GeoComPass 7 127<br />

11.06.-12.06. Zell am See 2 56<br />

11.06.-15.06. Nizza - Monaco - Grasse 5 89<br />

12.06. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

12.06. Wilder Kaiser - Wanderung 1 19<br />

12.06. Spargelfahrt Schrobenhausen 1 37<br />

13.06.-19.06. Amalfiküste 7 70<br />

14.06.-19.06. Rom - Assisi 6 68<br />

15.06.-19.06. Kroatien Inselhüpfen - Krk - Losinj - Rab 5 111<br />

16.06. Chiemsee Radweg 1 8<br />

16.06. Chiemsee Herren-& Fraueninsel 1 40<br />

16.06.-19.06. Osttirol - Defereggental 4 57<br />

17.06.-19.06. Karlsbad für James Bond Fans 3 98<br />

17.06.-19.06. Stubaital 3 61<br />

17.06.-19.06. Grein - Wellnessreise 3 63<br />

18.06. Altmühltal Radweg - Kloster Weltenburg 1 8<br />

18.06. Altmühltal - Kelheim - Kloster Weltenburg 1 37<br />

18.06.-19.06. Seefeld - Mittenwald - Wellnessreise 2 61<br />

18.06.-19.06. Oberammergau Passionsspiele 2 29<br />

19.06. Krumau Rosenfest 1 38<br />

19.06. Hochkönig -Arthurhaus 1 41<br />

20.06.-25.06. Bodensee - Radreise 6 9<br />

22.06.-26.06. Holland - Amsterdam - Floriade - Expo <strong>2022</strong> 5 87<br />

23.06.-26.06. Schweiz - Arosa - Säntis 4 85<br />

23.06.-30.06. Gruppenflugreise Azoren 8 124<br />

24.06. Hohe Salve, Johannesfest 1 43<br />

25.06. Jubiläumstagesfahrt St. Wolfgang 1 142<br />

25.06. Wurzeralm, Nacht der Bergfeuer 1 42<br />

25.06.-26.06. Prag Wochenende 2 30<br />

25.06.-26.06. Stuttgart Wochenende - Musical 2 28<br />

26.06. Reiteralm, Almrauschblüte 1 45<br />

26.06. Filzmoos - Unterhoflam, Almrosenfest 1 41<br />

26.06.-30.06. Sylt - Hallig Hooge - Wattenmeer 5 46<br />

30.06.-03.07. Rhein - Main - Mosel - Neckar 4 52<br />

30.06.-03.07. Seiseralm - Dolomiten - Wanderreise 4 19<br />

JULI<br />

01.07.-03.07. Dresden - Meissen 3 30<br />

01.07.-03.07. Tirol - Kaunertal 3 59<br />

02.07. Budweis - Schloss Hluboka 1 38<br />

02.07. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

02.07.-03.07. Naabtal - Radreise 2 8<br />

02.07.-03.07. Wien - Wochenende 2 31<br />

03.07. Seefeld, Strudelmarkt 1 44<br />

03.07. Schafalm, Almfest zur Almrauschblüte 1 44<br />

03.07.-07.07. Fachwerkstädte Deutschlands 5 51<br />

06.07.-10.07. Südtirol - Almwandern 5 23<br />

07.07.-10.07. Südtirol - Pustertal - E-Bike Tour 4 11<br />

08.07.-10.07. Wilder Kaiser - Filmkulisse 3 59<br />

09.07. Wachau - Krems, Alles Marille 1 39<br />

09.07. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

09.07.-10.07. Wachau - Marillenernte 2 57<br />

09.07.-10.07. Zell am See 2 56<br />

10.07. Hochkönig -Arthurhaus 1 41<br />

10.07. Familienerlebnis am Grünberg 1 36<br />

10.07. Ammersee - Starnberger See - Andechs 1 40<br />

10.07.-13.07. Spreewald - Jubiläumsreise 4 53<br />

12.07.-17.07. Südtirol - Madonna di Campiglio - Wanderreise 6 22<br />

13.07.-17.07. Schweiz - Panoramabahnen 5 83<br />

16.07. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

16.07. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

16.07.-17.07. Zillertal - Bergerlebnis und Wellness 2 58<br />

16.07.-17.07. Seefeld - Mittenwald - Wellnessreise 2 61<br />

16.07.-20.07. Transalp - E-Bike Tour 5 13<br />

17.07. Achensee - Gais-&Gramaialm 1 43<br />

17.07. Krumau - Moldaustausee 1 38<br />

17.07.-21.07. Ostsee - Höhepunkte 5 48<br />

21.07.-24.07. Eiger - Mönch - Jungfrau 4 85<br />

21.07.-24.07. Münsterland - Sauerland - Tatortreise 4 48<br />

23.07. Wasserburg - Kufstein 1 41<br />

23.07. Innradweg - Von Wasserburg nach Kiefersfelden 1 7<br />

23.07. Altmühltal - Brombachsee 1 37<br />

24.07. Mozartradweg - Inzell-Walchsee 1 7<br />

24.07. Ruhpolding - Winklmoosalm - Reit im Winkl 1 40<br />

24.07.-27.07. Steiermark - Graz 4 62<br />

24.07.-31.07. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

30.07. Stift Schlierbach - Grünau im Almtal 1 39<br />

30.07. Mozartradweg - Laufen-Salzburg-Mondsee 1 7<br />

30.07. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

30.07.-31.07. Oberammergau Passionsspiele 2 29<br />

30.07.-04.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

31.07. Hallertau Radweg - Kuchlbauer Abensberg 1 7<br />

135


31.07. Hohe Salve, Annatag 1 43<br />

31.07.-07.08. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

31.07.-11.08. Rumänien - Donaudelta - Bukarest 12 102-103<br />

31.07.-04.08. Südtirol - Meran - Gardasee 5 78<br />

31.07.-12.08. Baltikum Estland - Lettland - Litauen 13 96-97<br />

AUGUST<br />

02.08.-07.08. Gletscher rund ums Matterhorn 6 82<br />

02.08.-07.08. Rund ums Matterhorn - Wanderreise 6 24<br />

03.08.-11.08. Norwegen Fjorde - Busreise 9 90<br />

04.08.-09.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

04.08.-10.08. Norwegen Fjorde - Flugreise 7 91<br />

05.08.-07.08. Verona - Opernfestspiele 3 33<br />

06.08. München - Andreas Gabalier 1 26<br />

06.08. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

06.08. Selb, Porzellan-Flohmarkt 1 37<br />

06.08.-07.08. Mörbisch Seefestspiele - St. Margarethen Steinbruch 2 32<br />

09.08.-14.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

07.08. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

07.08. Pillerseetal - Jakobskreuz 1 43<br />

07.08. Tauplitzalm 1 42<br />

07.08.-11.08. Mecklenburger Seenplatte 5 49<br />

07.08.-11.08. Piemont - Turin 5 72<br />

07.08.-14.08. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

11.08. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

11.08.-15.08. Lüneburger Heide 5 50<br />

12.08.-15.08. Schwarzwald - Panorama 4 55<br />

13.08. Chiemsee Radweg 1 8<br />

13.08. Chiemsee Herren-& Fraueninsel 1 40<br />

13.08. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

14.08. Achensee - Gais-&Gramaialm 1 43<br />

14.08. Familienerlebnis am Grünberg 1 36<br />

14.08.-15.08. Neuschwanstein - Linderhof - Nymphenburg 2 54<br />

14.08.-17.08. Schweiz - Bernina Express - Davos 4 81<br />

14.08.-18.08. Rheinsteig - Wanderreise 5 21<br />

14.08.-19.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

14.08.-21.08. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

15.08. Schafalm, Kräuterhexenfest 1 44<br />

15.08. Budweis - Schloss Hluboka 1 38<br />

15.08. Ammersee - Starnberger See - Andechs 1 40<br />

15.08.-24.08. Nordkap - Sparreise 10 94<br />

16.08.-23.08. Polen - Masuren 8 95<br />

18.08.-21.08. Rhein - Main - Mosel - Neckar 4 52<br />

18.08.-21.08. Budapest in Flammen 4 100<br />

19.08.-21.08. Wilder Kaiser - Filmkulisse 3 59<br />

19.08.-24.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

20.08. Mozartradweg - Laufen-Salzburg-Mondsee 1 7<br />

20.08. München - Helene Fischer 1 26<br />

20.08. Bad Tölz Kunst- und Töpfermarkt 1 36<br />

20.08.-21.08. Prag - Wochenende 2 30<br />

21.08. Hohe Salve 1 43<br />

21.08. Ebbs Blumenkorso 1 44<br />

21.08. Berchtesgaden - Königsee 1 41<br />

21.08.-25.08. Nizza - Monaco - Grasse 5 89<br />

21.08.-25.08. Toskana - Florenz 5 73<br />

21.08.-28.08. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

22.08.-26.08. Vom Pustertal nach Villach - Radreise 5 12<br />

24.08.-28.08. Lago Maggiore - Borromäische Inseln 5 71<br />

24.08.-29.08. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

25.08.-28.08. Hamburg 4 28<br />

27.08. Wasserburg - Kufstein 1 41<br />

27.08. Innradweg - Von Wasserburg nach Kiefersfelden 1 7<br />

27.08. Konzerttransfer - Robbie Williams 1 27<br />

27.08. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

28.08. Mozartradweg - Inzell-Walchsee 1 7<br />

28.08. Ruhpolding - Winklmoosalm - Reit im Winkl 1 40<br />

28.08. Vom Attersee zum Wolfgangsee – Wanderung 1 19<br />

28.08. Filzmoos - Unterhofalm 1 41<br />

28.08. Attersee - Bad Ischl - Wolfgangsee 1 42<br />

28.08. Altmühltal - Brombachsee 1 37<br />

28.08.-30.08. Venedig 3 32<br />

28.08.-04.09. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

29.08.-03.09. Badereise Kroatien - Insel Krk - Mali Losinj 6 112-113<br />

29.08.-04.09. Dalmatien - Dubrovnik 7 108<br />

30.08.-05.09. Wales Gruppenflugreise GeoComPass 7 128<br />

SEPTEMBER<br />

01.09.-04.09. Südtirol - Meran - E-Bike Tour 4 10<br />

01.09.-04.09. Seiseralm - Dolomiten - Wanderreise 4 19<br />

02.09.-04.09. Tirol - Kaunertal 3 59<br />

03.09. Chiemsee Herren-& Fraueninsel 1 40<br />

03.09. Chiemsee Radweg 1 8<br />

03.09. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

04.09. Altmühltal Radweg - Kloster Weltenburg 1 8<br />

04.09. Altmühltal - Kelheim - Kloster Weltenburg 1 37<br />

04.09. Schafalm, Almfest 1 44<br />

04.09.-08.09. Nordseeküste Höhepunkte 5 46<br />

04.09.-11.09. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

05.09.-09.09. Schweiz - Panoramabahnen 5 83<br />

07.09.-11.09. Kärnten - Wanderreise 5 20<br />

07.09.-11.09. Badeparadies Kvarner Bucht - Crikvenica 5 110<br />

08.09.-11.09. Budapest - Weinfestival 4 99<br />

09.09.-11.09. Bodensee - Insel Mainau 3 54<br />

09.09.-11.09. Dresden - Meissen 3 30<br />

10.09. Mozartradweg - Laufen-Salzburg-Mondsee 1 7<br />

10.09. Hohe Salve, Almkulinarik 1 43<br />

10.09. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

10.09. Konzerttransfer - Ed Sheeran 1 27<br />

136


10.09.-11.09. Naabtal - Radreise 2 8<br />

11.09. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

11.09. Wilder Kaiser - Wanderung 1 19<br />

11.09. Chiemsee Herren-& Fraueninsel 1 40<br />

11.09. Chiemsee Radweg 1 8<br />

11.09. Konzerttransfer - Ed Sheeran 1 27<br />

11.09. Krumau - Moldaustausee 1 38<br />

11.09.-18.09. Badereise Italien Bibione - Lignano - Caorle 8 114-119<br />

12.09. Konzerttransfer - Ed Sheeran 1 27<br />

14.09.-18.09. Toskana - Wanderreise 5 25<br />

15.09.-22.09. Madeira - Wanderreise 8 125<br />

16.09.-18.09. Stubaital 3 61<br />

17.09. Mozartradweg - Inzell-Walchsee 1 7<br />

17.09. Ruhpolding - Winklmoosalm - Reit im Winkl 1 40<br />

17.09. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

17.09.-18.09. Wien - Wochenende 2 31<br />

17.09.-21.09. Nizza - Monaco - Grasse 5 89<br />

18.09. Achensee - Gais-&Gramaialm 1 43<br />

18.09. Tauplitzalm 1 42<br />

18.09.-23.09. Elba - E-Bike Tour 6 16<br />

23.09.-25.09. Wellnesshotel Aumühle, Grein/Donau 3 63<br />

24.09. St. Johann Knödelfest 1 44<br />

24.09. Wildschönau Almabtrieb 1 45<br />

24.09. Alpbachtal Almabtrieb - Reither Bauernmarkt 1 45<br />

24.09. Zillertal - Almbatrieb Zell am Ziller 1 45<br />

24.09.-25.09. Prag - Wochenende 2 30<br />

24.09.-25.09. St. Johann - Knödelfest 2 60<br />

25.09. Altmühltal Radweg - Kloster Weltenburg 1 8<br />

25.09. Altmühltal - Kelheim - Kloster Weltenburg 1 37<br />

27.09.-02.10. Rom - Assisi 6 68<br />

29.09.-03.10. Gardasee - Radreise 5 14<br />

29.09.-03.10. Kroatien Inselhüpfen Krk - Losinj - Rab 5 111<br />

29.09.-03.10. Schienenkreuzfahrt durch die Schweizer Alpenwelt 5 84<br />

30.09.-03.10. Gardasee - Verona 4 77<br />

30.09.-03.10. Elsass - Straßburg - Colmar 4 89<br />

OKTOBER<br />

01.10. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

01.10. Alpbachtal Almabtrieb - Reither Bauernmarkt 1 45<br />

01.10. Zillertal - Almabtrieb Mayrhofen 1 45<br />

01.10. Bad Tölz Herbstzauber 1 36<br />

01.10.-02.10. Zillertal - Almabtrieb Mayrhofen 2 58<br />

01.10.-02.10. Wachau - Weinlese 2 57<br />

01.10.-09.10 Albanien 9 104-105<br />

02.10. Hochkönig -Arthurhaus 1 41<br />

02.10. Budweis - Schloss Hluboka 1 38<br />

03.10. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

03.10. Ammersee - Starnberger See - Andechs 1 40<br />

03.10.-06.10. Plattensee 4 101<br />

05.10.-09.10. Der Zauber Istriens - Novigrad 5 107<br />

05.10.-09.10. Novigrad - Radreise 5 15<br />

06.10.-13.10. Gruppenflugreise Kreta 8 129<br />

07.10.-09.10. Steiermark - Gamlitzer Weinfest 3 62<br />

08.10. Stift Schlierbach - Grünau im Almtal 1 39<br />

08.10. Achensee - Gais-&Gramaialm 1 43<br />

09.10. Bad Tölz Herbstmarkt 1 36<br />

09.10. Altmühltal - Brombachsee 1 37<br />

09.10. Pillerseetal - Jakobskreuz 1 43<br />

12.10.-16.10. Ostsee - Höhepunkte 5 48<br />

12.10.-16.10. Kroatien - Insel Krk - Malinska 5 112<br />

13.10.-16.10. Abschlussfahrt Österreich 4 64<br />

13.10.-16.10. Gardasee - Verona 4 77<br />

14.10.-16.10. Abschlussfahrt Österreich 3 64<br />

14.10.-16.10. Molvenosee - Kalterersee - Gardasee 3 79<br />

15.10. Mozartradweg - Laufen-Salzburg-Mondsee 1 7<br />

15.10. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

15.10.-22.10. Portugal GeoComPass 8 126<br />

15.10.-16.10. Wien - Wochenende 2 31<br />

16.10. Wasserburg - Kufstein 1 41<br />

16.10. Innradweg - Von Wasserburg nach Kiefersfelden 1 7<br />

16.10. Familienerlebnis am Grünberg 1 36<br />

16.10.-22.10. Amalfiküste 7 70<br />

20.10.-23.10. Abschlussfahrt Südtirol 4 80<br />

20.10.-23.10. Portoroz 4 106<br />

21.10.-23.10 Karlsbad für James Bond Fans 3 98<br />

22.10. Wien Tagesfahrt 1 39<br />

22.10. Windischgarsten - Steyr 1 39<br />

23.10. München - "Lord of the Dance" 1 27<br />

23.10. Berchtesgaden - Königsee 1 41<br />

22.10.-23.10. Prag - Wochenende 2 30<br />

26.10.-06.11. Texas - Südstaaten 12 130-131<br />

27.10.-30.10. Comer See 4 77<br />

29.10. Prag Tagesfahrt 1 38<br />

29.10.-30.10 Stuttgart Wochenende - Musical - Jubiläumsreise 2 28<br />

29.10.-07.11. Sizilien Busreise 10 66<br />

30.10.-06.11. Sizilien Flugreise 8 67<br />

NOVEMBER<br />

03.11.-06.11. Kroatien - Opatija 4 109<br />

02.11.-06.11. Rom - unser ewiger Klassiker - Jubiläumsreise 5 69<br />

03.11.-06.11 Toskana - Olivenernte 4 76<br />

DEZEMBER<br />

03.12.-04.12. Stuttgart Wochenende - Musical 2 28<br />

2023<br />

03.01.-24.01. Neuseeland 132-133<br />

137


BUCHUNGSINFORMATIONEN<br />

MINDESTTEILNEHMERZAHL<br />

bei allen Reisen: 20 Personen<br />

FRÜHBUCHERRABATT<br />

3 % Frühbucherrabatt für alle Buchungen von Busreisen ab 4 Tagen Dauer,<br />

die mindestens 3 Monate vor Reisebeginn getätigt werden<br />

(Anzahlung 20 % sofort fällig bei Buchung!).<br />

KINDERERMÄSSIGUNG<br />

wird gewährt im Zusatzbett bei 2 Vollzahlern.<br />

Standard-Ermäßigung für Kinder bis 11 Jahre: 20%<br />

Höhere Kinderermäßigungen sowie „Single+Kind“ (bereits bei 1 Vollzahler)<br />

siehe einzelne Hotel- und Reisebeschreibungen.<br />

Kinder gratis beinhaltet die kostenlose Unterbringung im Hotel ohne Bett<br />

und Verpflegung (evtl. Gebühren vor Ort) und ohne Sitzplatzanspruch im Bus.<br />

GRUPPENERMÄSSIGUNG<br />

Nur bei Busreisen: Ab 6 vollzahlenden Personen 3 %, ab 10 vollzahlenden<br />

Personen 5 % Gruppenrabatt auf den Reisepreis bei gemeinsamer Buchung<br />

und Vorauszahlung!<br />

SITZPLAN<br />

unserer Busse zu Ihrer Orientierung:<br />

Beispiel 1A: Reihe 1, Platz A<br />

Achtung: Es können auch andere<br />

Bustypen zum Einsatz kommen,<br />

bei denen Reihen wegfallen!<br />

1A<br />

2A<br />

3A<br />

4A<br />

5A<br />

6A<br />

7A<br />

8A<br />

9A<br />

10A<br />

11A<br />

12A<br />

13A<br />

1B<br />

2B<br />

3B<br />

4B<br />

5B<br />

6B<br />

7B<br />

8B<br />

9B<br />

10B<br />

11B<br />

12B<br />

13B<br />

1C<br />

2C<br />

3C<br />

4C<br />

5C<br />

1B<br />

2B<br />

3B<br />

4B<br />

5B<br />

Waschraum<br />

8C<br />

9C<br />

10C<br />

11C<br />

12C<br />

13C<br />

WC<br />

8B<br />

9B<br />

10B<br />

11B<br />

12B<br />

13B<br />

ANFAHRT KUNDENPARKPLATZ<br />

IN HUTTHURM, SONNENSTR. 1:<br />

aus Richtung Deggendorf/Bayerischer Wald<br />

Autobahn bis Anschlussstelle Aicha, auf dem<br />

Autobahnzubringer Richtung Hutthurm, bzw.<br />

B 85 bis Neukirchen v. Wald und dann auf dem<br />

Autobahnzubringer in Richtung Hutthurm.<br />

Nach ca. 8 km (nach der Ilzbrücke) rechts abbiegen,<br />

anschließend nach 150 m links. Ca. 1 km<br />

geradeaus bis Hutthurm Ortsmitte (Verkehrsinsel).<br />

Nach 150 m links abbiegen in die Alois-<br />

<strong>Fürst</strong>-Straße, Auffahrt zum <strong>Fürst</strong>-Parkplatz.<br />

aus Richtung Passau:<br />

auf der B 12 Richtung Freyung. Nach 13 km rechts abbiegen und in zwei Kreisverkehren<br />

in Richtung Hutthurm fahren. Nach 600 m rechts einbiegen in die<br />

Alois-<strong>Fürst</strong>-Straße, Auffahrt zum <strong>Fürst</strong>-Parkplatz in der Sonnenstraße 1.<br />

UNSERE HAUPT-ZUSTIEGSORTE:<br />

– abhängig von der Fahrtroute –<br />

Hutthurm <strong>Fürst</strong>-Parkplatz in der Sonnenstraße 1<br />

Passau Bus-Parkplatz am Güterbahnhof-Parkhaus<br />

Pocking Rathaus/Sparkasse<br />

Vilshofen Berger-Parkplatz (Aidenbacher Straße)<br />

Deggendorf Busbahnhof an der Stadthalle<br />

Simbach Busbahnhof<br />

Burghausen Bahnhof<br />

Genauere Informationen zu den Zustiegen erhalten Sie bei der Reisebeschreibung<br />

und in unseren Reisebüros. Sollten Sie einen Sonderwunsch haben<br />

oder einen Zubringer-Taxitransfer wünschen, so sprechen Sie uns bitte an.<br />

Reise Reise gebucht? gebucht? Auch Auch an den an den Reiseschutz denken! denken!<br />

Prämien pro Prämien pro<br />

Einzelperson Einzelperson / /<br />

Familie / Paar Familie / / Paar /<br />

Objekt(e) Objekt(e)<br />

in € in €<br />

Reiserücktritts-<br />

Versicherung Versicherung<br />

Auto / Bus Auto / Bahn / Bus / Bahn<br />

• Stornokosten-Versicherung<br />