18.03.2024 Aufrufe

katz_sommer_2024

Reisen gemeinsam erleben!

Reisen gemeinsam erleben!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

REISEN

2024

OMNIBUS-KATZ.DE


2

LIEBER REISEGAST!

„Reisen gemeinsam erleben“ unter diesem Motto

möchten wir mit Ihnen in die Reisesaison 2024 starten.

Auch dieses Jahr haben wir wieder eine kleine Auswahl

an Tages- oder Mehrtagesfahrten für Sie bereitgestellt.

„Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt

das Leben Reisen ist“

(Jean Paul)

Busreisen, die schönste und bequeme Art zu Reisen.

Egal ob Städte-, Wellness, Aktiv-, Studien- oder Clubreisen

– Lehnen Sie sich zurück und überlassen uns die

Planung. Wir stellen unsere Reisen aus persönlicher Erfahrung

und mit kompetenten Partnern zusammen, um

Ihnen einen optimalen Ablauf garantieren zu können.

Unser Reiseteam wird Sie in allen Fragen gerne beraten

und Ihnen die entsprechenden Infos näherbringen. Unsere

Fahrer wie auch die Fahrzeuge sind ein wichtiger

Bestandteil für den Erfolg unserer Reisen. Aus diesem

Grund werden die Fahrer in regelmäßigem Abstand geschult

und weitergebildet. Unsere Fahrzeuge bieten einen

Höchstmaß an Komfort und Sicherheit. Sie werden

regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft, damit wir Ihnen

einen reibungslosen Ablauf garantieren können.

Wir freuen uns, Sie auf einer unserer Reisen begrüßen zu

dürfen.

Ihr Katz-Bus Team

Robert-Bürkle-Straße 14+16

72250 Freudenstadt

Telefon: 0 74 41 / 91 99 0

Fax: 0 74 41 / 91 99 40

info@omnibus-katz.de

www.omnibus-katz.de

REISEKALENDER 2024

Termin Tage Reiseziel Seite Termin Tage Reiseziel Seite

Mai

08.05.-12.05.2024 5 Muttertagskonzert Kastelruther Spatzen 6

12.05.2024 1 Muttertagsfahrt mit dem Apfelzügle 3

15.05.2024 1 Einkaufsbummel auf der Schwäbischen Alb 3

23.05.2024 1 Bodensee und Blumeninsel Mainau 3

25.05.2024 1 Landesgartenschau Wangen 3

26.05.-29.05.2024 4 Dolce Vita am Gardasee 6

Juni

01.06.2024 1 Spargelplausch auf dem Rhein 4

02.06.-05.06.2024 4 Melodien auf der Seiseralm 7

08.06.2024 1 Oldtimer Überraschungsfahrt 4

10.06.-14.06.2024 5 Cote d´Azur - maritimes Küstenparadies 8

14.06.2024 1 Landesgartenschau Wangen 3

15.06.-16.06.2024 2 ZDF Fernsehgarten in Mainz 7

16.06.2024 1 Bodensee und Blumeninsel Mainau 3

22.06.2024 1 Fein Brennerei Prinz und Bregenz 4

Juli

04.07.-07.07.2024 4 Vom mondänen München an den alpinen Tegernsee 9

04.07.-07.07.2024 4 Sommer am Lago Maggiore 9

07.07.2024 1 Würzburg und Mainschifffahrt 4

13.07.2024 1 Freilichtbühne Ötigheim 4

14.07.2024 1 Oldtimer Überraschungsfahrt 4

19.07.2024 1 Bodensee und Blumeninsel Mainau 3

20.07.2024 1 Landesgartenschau Wangen 3

August

01.08.2024 1 Seebühne Bregenz 5

14.08.2024 1 Bodensee und Blumeninsel Mainau 3

28.08.2024 1 Oldtimer Überraschungsfahrt 4

September

07.09.2024 1 Oldtimer Überraschungsfahrt 4

14.09.2024 1 Kürbisausstellung Ludwigsburg 5

21.09.2024 1 Fein Brennerei Prinz und Bregenz 4

26.09.-29.09.2024 4 Almabtrieb Meransen 10

Oktober

02.10.-06.10.2024 5 Musik, Wandern u. Törggelen Südtirol 11

05.10.2024 1 Keschdefest in der Pfalz 5

12.10.2024 1 Kürbisausstellung Ludwigsburg 5

20.10.2024 1 Auf geht´s zum Krautfest 5

Dezember

12.12.-15.12.2024 4 Adventskonzert Kastelruther Spatzen 10

TELEFON: 0 74 41 / 91 99 0


TAGESFAHRTEN

MUTTERTAGSFAHRT

mit dem „Apfelzügle“ am Bodensee

Sonntag, 12.05.2024

Eine Fahrt, um allen Müttern „DANKE“ zu sagen. Fahren Sie mit uns über Rottweil

Richtung Bodensee bis nach Überlingen-Lippertsreute zum Hof Neuhaus.

Dort erhalten Sie eine idyllische Fahrt mit dem Apfelzügle vorbei an

Obstbäumen, über Wiesen und Felder rund um den Hof bei Überlingen. Unterwegs

machen wir Halt. Hier hören Sie Wissenswertes zur Landschaft, Geschichte

und Pflanzen der Region. Zum Abschluß der Fahrt erhalten Sie ein

reichhaltiges Mittagessen auf dem Hof. Im Anschluß fahren wir gut gestärkt

nach Überlingen, wo Sie noch Aufenthalt zur freien Verfügung haben, bevor

wir gegen 17 Uhr die Rückfahrt zu unserem Ausgangsorten antreten.

Abfahrt: 08.30 Uhr / Rückkehr 19.00 Uhr

Preis pro Person: € 85,00

Leistungen:

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Rundfahrt mit dem Apfelzügle

BODENSEE UND

BLUMENINSEL MAINAU

Donnerstag, 23.05.2024 / Sonntag, 16.06.2024 /

Freitag, 19.07.2024 / Mittwoch, 14.08.2024

Wegen der einzigartigen Lage des Bodensees in der Vierländerregion gibt es

eine große und vielfältige Auswahl an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten.

Wir besuchen das Kloster Birnau – Meersburg und die Insel Mainau. Wir

fahren über die Bodenseeautobahn A81 Singen – vorbei an den Hegaubergen

zum Kloster Birnau (Aufenthalt). Anschließend Weiterfahrt nach Meersburg,

wo wir mit der Fähre nach Konstanz übersetzen werden. Von dort aus

geht es nach einer kurzen Fahrt zur Insel Mainau (Aufenthalt). Anschließend

treten wir die Rückfahrt zum Ausgangsort an.

Abfahrt: ca. 7.30 Uhr / Rückkehr ca. 19.30 Uhr

Preis pro Person: € 79,00

Leistungen:

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Mittagessen (Gemischter Braten,

Spätzle, Pommes, Gemüseplatte,

Soße und Blattsalat)

■ Aufenthalt in Überlingen

■ Fährüberfahrt Meersburg-

Konstanz

■ Eintritt Insel Mainau

Einkaufsbummel auf der

SCHWÄBISCHEN ALB

Mittwoch, 15.05.2024

Erleben Sie mit uns einen Einkaufsbummel auf der Schwäbischen Alb. Wir fahren

mit dem Gute-Laune-Reisebus über Empfingen – Haigerloch – Hechingen

– Burladingen und Trochtelfingen nach Ödenwaldstetten zu den Betz Modewerken.

Dort erhalten Sie ein Frühstück mit Sektempfang, bevor um 10.30

Uhr die Modenschau startet. Die Models präsentieren Ihnen die aktuellen

Kollektionen und überraschen Sie mit trendigen Blusen, Pullovern, Hosen,

Nachtwäsche usw. Danach haben Sie Einkaufsmöglichkeit im Werk. Im Anschluß

servieren wir Ihnen ein schwäbisches Mittagessen. Gut gestärkt geht

die Fahrt weiter bis nach Münsingen zum Albgut. Dort erhalten Sie Einblick

in verschiedene Manufakturen wie z. B. Tress Nudeln, Wollwerk, Seifenmanufaktur

oder Genussmanufaktur. Streifen Sie durch das Gelände oder genießen

Sie gemütlich einen Kaffee. Gegen ca. 16.00 Uhr treten wir die Rückreise an.

Abfahrt: ca. 08.00 Uhr / Rückkehr ca. 18.30 Uhr

Preis pro Person: € 54,00

Leistungen:

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Sektempfang mit Orangensaft

© Landesgartenschau Wangen im Allgäu 2024

LANDESGARTENSCHAU WANGEN

im Allgäu

Samstag, 25.05.2024 / Freitag, 14.06.2024 / Samstag, 20.07.2024

Entdecken Sie gemeinsam eine eigene Welt voller Blütenpracht und atemberaubenden

Gärten und erleben Sie Blumenkunst und Gartenkultur in ihrer schönsten

Form. Nicht nur die Gartenwelt begeistert mit ihrer farbenfrohen Show: Das

buntgemischte Veranstaltungsprogramm macht den Besuch zum echten Erlebnistag.

Sie fahren über Rottweil und entlang des Bodensee nach Wangen im Allgäu.

Dort erhalten Sie eine Führung und haben anschließend Zeit zur freien Verfügung,

bevor wir am Spätnachmittag die Heimreise antreten.

Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückkehr ca. 19.30 Uhr

Preis pro Person: € 85,00

Leistungen:

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Kaffee und Frühstück

■ Mittagessen

■ Dankeschön Präsent

■ Besuch der Manufakturen

im Albgut

■ Eintritt Tageskarte

Landesgartenschau

■ Führung

WWW.OMNIBUS-KATZ.DE

3


4

SPARGELPLAUSCH auf dem Rhein & Colmar

Samstag, 01.06.2024

Unsere heutige Tagesfahrt führt uns zum Vater Rhein nach Breisach. Dort

werden Sie um 11.30 Uhr zu einer fröhlichen Schifffahrt starten. Sie erleben

eine 2-stündige Rundfahrt inklusive Spargelessen auf dem Schiff. Im Anschluß

erreichen wir nach einer kurzen Fahrt Colmar, wo wir noch einen Aufenthalt

zur freien Verfügung geplant haben. Die Rückfahrt erfolgt dann über

die elsässische Weinstraße und die Ortenau zurück zu unserem Ausgangsort.

Abfahrt: 08.30 Uhr / Rückkehr 19.00 Uhr

Preis pro Person: € 89,00 Leistungen:

FEIN BRENNEREI PRINZ & BREGENZ

Samstag, 22.06.2024 / Samstag, 21.09.2024

Erleben Sie einen schönen Tag am Bodensee. Im Gute-Laune-Reisebus fahren

wir über die Autobahn A81 und entlang des Bodensees bis nach Österreich

zur Feinbrennerei Prinz in Hörbranz. Dort werden Sie dann zum Schnaps-Experten.

Sie erfahren Wissenswertes über die Rohstoffe zum Schnapsbrennen

und deren Herkunft, erhalten Informationen zum Schnapsbrennen und erfahren

spannendes Insiderwissen. Sie können sämtliche Produkte der Feinbrennerei

im Hofladen degustieren. Danach fahren wir nach Bregenz. Dort

haben Sie die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder Gelegenheit

die Mittagspause durchzuführen, bevor wir um 14.00 Uhr zu einer

Rundfahrt mit dem Schiff starten. Genießen Sie eine 1-stündige Rundfahrt

mit Ufererklärung in der Bregenzer Bucht, vorbei an den Bregenzer Festspielen,

Hard, der Inselstadt Lindau und zurück zum Hafen in Bregenz. Dort haben

Sie dann noch einen kurzen Aufenthalt. Gegen 16.00 Uhr treten wir die

Heimreise zurück zu unserem Ausgangsort an.

Abfahrt: ca. 6.30 Uhr / Rückkehr ca. 19.30 Uhr

Preis pro Person: € 82,00

Leistungen:

■ Fahrt in einem

modernen Reisebus

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 2-stündige Rundfahrt mit

dem Schiff, inklusive frischem

badischen Spargel mit Sauce

Hollandaise, zerlassener

Butter, gemischter Schinken,

Kartoffeln vom Buffet

■ Aufenthalt in Colmar

■ Führung und Verkostung bei

der Feinbrennerei Prinz

■ Rundfahrt Bregenzer Bucht

OLDTIMER-ÜBERRASCHUNGS-

FAHRT INS BLAUE

Samstag, 08.06.2024, Sonntag, 14.07.2024,

Mittwoch, 28.08.2024, Samstag, 07.09.2024

Lassen Sie sich überraschen. Erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit einem

unserer Oldtimer zu einem unbekannten Ziel. Unterwegs genießen Sie

ein Sektempfang an einem Haltepunkt entlang der Strecke. Erleben Sie mit

uns eine gemütliche Tagesfahrt!

Abfahrt ca. 09.00 Uhr / Rückkehr ca. 18.00 Uhr

Preis pro Person: € 55,00

Leistungen:

■ Fahrt im Oldtimer

■ Sektempfang

WÜRZBURG UND MAINSCHIFFFAHRT

Sonntag, 07.07.2024

Erleben Sie einen einzigartigen Tag in der Mainfrankenmetropole Würzburg

und den Rokokogarten in Veitshöchheim. Fahren Sie zuerst mit dem City-

Train Bummelzug durch die Altstadt und durch die einzigartige Geschichte

Würzburgs. Von der prunkvollen Residenz, zum Dom, den Main entlang

mit Blick auf die Festung Marienberg. Danach erhalten Sie Ihr Mittagessen

an Bord eines Fahrgastschiffes, mit dem wir nach Veitshöchheim übersetzen.

Hier können Sie den Rokokogarten besuchen und haben Aufenthalt und Gelegenheit

zur Kaffeepause, bevor wir die Rückfahrt antreten. Auf der Heimreise

machen wir noch Halt zur Abendeinkehr.

Abfahrt: ca. 07.00 Uhr / Rückkehr ca. 20.30 Uhr

Preis pro Person: € 99,00

Leistungen:

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

FREILICHTBÜHNE ÖTIGHEIM

Samstag, 13.07.2024 – Don Camillo und Peppone

Reiseleitung: Thomas Aurich

Die Stimmung ist aufgeheizt im kleinen Dorf in der italienischen Bassa. Kommunist

Peppone hat die Gemeindewahl gewonnen, nun will er auch noch

seinen Sohn auf den Namen Lenin taufen lassen! Das geht dem streitbaren

Priester Don Camillo zu weit. Beide liefern sich in der italienischen Provinz

einen erbitterten Glaubenskampf.

Abfahrt ca. 17.00 Uhr /

Rückkehr ca. 24.00 Uhr

Preis pro Person: € 79,00

■ Fahrt mit dem Bummelzug

City-Train in Würzburg

■ Schifffahrt von Würzburg

nach Veitshöchheim inkl.

Mittagessen (Tellergericht)

Leistungen:

■ Fahrt in modernem Reiseomnibus mit

Sitzplatzreservierung Karten Kat. 2

TELEFON: 0 74 41 / 91 99 0


KÜRBISAUSSTELLUNG

IN LUDWIGSBURG

Blühendes Barock – Krabba-Nescht

Samstag, 14.09.2024 / Samstag, 12.10.2024

Bereits zum 25. Mal verwandelt die weltgrößte Kürbisausstellung das Blühende

Barock Ludwigsburg in eine Bühne für unvergleichliche Kürbiskunst. Vom

23.08. bis 03.11.2024 prägen Kürbisse in jeder Größe, Form und Farbe die Szenerie

des Schlossgartens. Dieses Jahr stehen berühmte Persönlichkeiten im

Rampenlicht der Kürbisschau - von historischen Personen bis hin zu modernen

Ikonen, die Großes bewegt oder für tiefgreifende Inspiration gesorgt haben.

Das Repertoire ist breit: Die Kindheitsheldin Pippi Langstrumpf hat ebenso

einen Auftritt wie die weltberühmte Malerin Frida Kahlo und die mutige

Widerstandskämpferin Sophie Scholl. Gegen 15.30 Uhr treten wir die Rückfahrt

an. Für einen schönen Abschluß haben wir Plätze für Sie im urigen Krabba-Nescht

in Holzbronn reserviert. Danach Heimfahrt zu den Ausgangsorten.

Abfahrt: ca. 8.30 Uhr / Rückkehr ca. 19.30 Uhr

Preis pro Person: € 65,00

Leistungen:

■ Fahrt in einem

modernen Reisebus

FAHRT ZUM „KESCHDEFEST“

IN DIE PFALZ

Samstag, 05.10.2024

Wir starten morgens in unserem Gute-Laune-Reisebus. Über das Badische

erreichen wir Wissembourg in Frankreich. Von dort aus fahren wir mit dem

Grenzlandbähnchen zum Deutschen Weintor, wo wir unsere Mittagspause

verbringen. Anschließend fahren wir nach Annweiler am Trifels. Beim Keschdefeschd

vom 05. bis 06. Oktober 2024 in Annweiler am Trifels bieten zahlreiche

Stände Gerichte und Produkte von und mit der Esskastanie an. Es gibt

süße und deftige Variationen, zum Beispiel Kastanienmarmelade, Kastanienlikör,

Kastaniensaumagen, Kastaniensuppe, Kastanienflammkuchen, Kastanienbrot,

Kastanienbier oder Kastanienknödel. Darüber hinaus werden regionale

und saisonale Produkte auf dem Markt wie Neuer Wein, Wild, Dampfnudeln,

Crêpes, Obst und Gemüse, französischer Käse und Schafsprodukte angeboten.

Am Festsamstag wird um 14.00 Uhr die 20. Kastanienprinzessin für das Trifelsland

gekrönt, die erste und einzige in Deutschland. An wen die amtierende

Keschdeprinzessin Lucia I. ihre Krone weitergibt, wird bis zur Krönung natürlich

noch nicht verraten. An allen Festtagen sind die Marktstände von 11.00 bis

18.00 Uhr geöffnet und es wird musikalische Unterhaltung angeboten.

Abfahrt: 08.00 Uhr / Rückkehr 21.00 Uhr

Preis pro Person: € 59,00

Leistungen:

■ Fahrt in einem modernen

Reiseomnibus

■ Eintritt Kürbisausstellung

Ludwigsburg

■ Platzreservierung Krabba-

Nescht (Selbstzahler)

■ Fahrt mit dem

Grenzlandbähnchen

■ Besuch des Keschdefest

in Annweiler

SEEBÜHNE BREGENZ

Donnerstag, 01.08.2024 – Der Freischütz

Carl Maria von Weber /

Reiseleitung: Thomas Aurich

Romantische Oper in drei Aufzügen (1821)

Libretto von Friedrich Kind nach der

gleichnamigen Erzählung von August Apel (1810);

Dialogfassung von Jan Dvořák nach einem Konzept von Philipp Stölzl

In deutscher Sprache

Zusatzmusik von Ingo Ludwig Frenzel

Ein unwirtliches Dorf in Deutschland kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg:

Der junge Amtsschreiber Max liebt Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno.

Doch damit Max sie heiraten kann, muss der ungeübte Schütze sich einem

archaischen Brauch unterwerfen und einen Probeschuss absolvieren – für

ihn eine unerfüllbare Herausforderung.

Das weiß auch der zwielichtige Kriegsveteran Kaspar, der den Amtsschreiber

dazu überredet, mit ihm um Mitternacht in der Wolfsschlucht Freikugeln zu

gießen, die niemals fehlgehen. In seiner ausweglosen Situation schließt Max

in der Wolfsschlucht einen Pakt mit dem Teufel. Was er nicht weiß: Sechs von

den verfluchten Freikugeln treffen, die siebte aber lenkt der Teufel dorthin,

wo er will. Währenddessen versucht seine Verlobte Agathe vergeblich in der

stürmischen Nacht Schlaf zu finden. Am Morgen ihres Hochzeitstages packt

sie eine düstere Vorahnung. Selbst ihre beste Freundin Ännchen kann sie

nicht aufmuntern. Und als es zum Probeschuss kommt, hat Max ausgerechnet

die siebte Kugel geladen. Er legt an, zielt und drückt ab …

Wir fahren ca. 12.30 Uhr in

Freudenstadt ab. Ankunft in

Bregenz ca. 15.30 Uhr.

Schifffahrt in der Bregenzer

Bucht. Beginn auf der Seebühne

21.00 Uhr

Preis pro Person: € 258,00

© Bregenzer Festspiele / atelier pi

AUF GEHT´S ZUM KRAUTFEST!

Sonntag, 20.10.2024

Wir fahren zuerst an den Fernsehturm in Stuttgart. Hier haben Sie die Gelegenheit

bei einer Auffahrt Stuttgart von oben kennenzulernen (Aufpreis). Im

Anschluss fahren wir dann weiter zum traditionellen Filderkrautfest. Am dritten

Oktoberwochenende ist der Spitzkrautkopf der Star, wenn Leinfelden-

Echterdingen zum traditionellen Filderkrautfest einlädt. Bei Blasmusik und

Krautgerichten, Krautwetthobeln und Spitzkrautstemmen lassen sich Jahr

für Jahr mehrere Zehntausend begeisterte Zuschauende von der besonderen

Krautfestatmosphäre mittragen. Zubereitet werden aus dem feinen Filderspitzkraut

Krautgerichte in vielfältiger Form: Krautsalat, Schupfnudeln

mit Sauerkraut, Krautburger und Schlachtplatte sind nur wenige der kulinarischen

Überraschungen. Am Spätnachmittag treten wir die Rückfahrt an.

Abfahrt: ca. 08.00 Uhr /

Rückkehr ca. 18 Uhr

Preis pro Person: € 43,00

Leistungen:

■ Fahrt in modernem Omnibus

mit Sitzplatzreservierung

■ Schifffahrt in der

Bregenzer Bucht.

■ Karte der Kat. 1

Leistungen:

WWW.OMNIBUS-KATZ.DE

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Besuch des Krautfestes

5

© Bregenzer Festspiele / moodley


6

4 TAGE

ab € 548,-

5 TAGE

ab € 645,-

Erleben Sie das traditionelle

Muttertagskonzert

der Kastelruther in Südtirol.

1. Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr und Anfahrt

über Innsbruck/Brennerpass

oder Reschenpass/Vinschgau. Ankunft

am späten Nachmittag im Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten wir

gut gestärkt zur großen Dolomitenfahrt.

Wir erkunden per Bus eine der

eindrucksvollsten Bergregionen Europas

– die Dolomiten. Erleben Sie die

grandiose Bergwelt Südtirols. Die drei

Zinnen, Cortina d’Ampezzo, die Valparola

und der Pordoi-Pass sind nur einige

der markantesten Punkte, die Sie

sehen werden. Noch überwältigt von

den Eindrücken des Tages beschließen

wir den Tag mit einem gemeinsamen

Abendessen. Je nach Wetterlage auch

Fahrt zum Kalterer See oder Bozen

möglich! Änderungen vorbehalten.

3. Tag: Nach dem Frühstück starten

wir heute nach Meran. Sie erleben die

Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Diese erstrecken sich auf einer Fläche

von zwölf Hektar in Form eines natürlichen

Amphitheaters über einen Hö-

Der Gardasee – auf Italienisch Lago di

Garda und umgangssprachlich Bènaco

– ist ein im Norden Italiens gelegenes

Binnengewässer. Die nördlichen Ufer des

Sees liegen inmitten der Alpen südlich von

Trient, und die südlichen Ufer zählen bereits

zur Po-Ebene. Er ist damit der größte

See Italiens. Der See zählt wegen seines

milden Klimas, den herrlichen am Seeufer

gelegenen Stränden und den malerischen

Ortschaften und Buchten zu den beliebtesten

Urlaubsregionen Italiens.

1. Tag: Die Anreise erfolgt über den

Bodensee und den Arlberg nach Innsbruck,

wo wir eine Mittagspause einlegen

werden. Anschließend geht die

Fahrt weiter über die Brennerautobahn,

Bozen, Trient zu unserem gebuchten

Hotel am Gardasee. Abendessen

und Übernachtung.

2. Tag: Heute erkunden Sie den Norden

des Gardasees! Nach dem Frühstück

führt Sie Ihr Weg entlang der

sogenannten Olivenriviera nach Malcesine.

Mit einem Gewirr mittelalterlichen

Gassen, hübscher Häuserfronten,

dem bunten malerischen Hafen

und der Scaliger Burg hat das Ortsbild

zweifelsohne einen besonderen Reiz.

Entlang der Uferstraße fahren Sie dann

weiter nach Riva del Garda, den nördlichsten

Ort am Gardasee. Eine Mischung

aus venezianischer und habsburgischer

Bauweise prägt das Bild

MEHRTAGESFAHRTEN

Muttertagskonzert der

KASTELRUTHER SPATZEN

henunterschied von 100 Metern. Es eröffnet

beeindruckende Perspektiven

auf exotisch-mediterrane Landschaften

sowie atemberaubende Ausblicke

auf die umliegende Bergwelt. Vielfältige

Themengärten, zahlreiche Erlebnisstationen

und Künstlerpavillons sowie

eine bunte Erlebniswelt zwischen Natur,

Kultur und Kunst erwartet Sie. Am

Nachmittag haben Sie noch Möglichkeit

zu einem Einkaufsbummel im mediterranen

Meran, bevor wir dann die

Reise zurück in unser Hotel antreten.

Gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Heute steht alles im Zeichen

der Kastelruther Spatzen. Bevor wir

jedoch zum Muttertagskonzert anreisen,

besuchen wir noch Brixen, das

Sie auf eigene Faust erkunden. Gegen

Mittag fahren wir in das Bergdorf Meransen

zum Konzert mit Alexander

Rier und den Kastelruther Spatzen.

Anschließend fahren wir zurück in

unser Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Nach dem Frühstück heißt es

Abschied nehmen vom schönen Südtirol.

Wir fahren über den Vinschgau/

Reschenpass oder Brennerpass/Inns-

Dolce Vita am GARDASEE

der Altstadt, die sich mit ihren farbenfrohen

Fassaden und kantigen Türmen

um den Hafen gruppiert. Nach einer

kurzen Stadtbesichtigung fahren Sie

in das Hinterland des Gardasees. Dort

werden Sie zu einer Grappabrennereibesichtigung

inkl. Kostprobe erwartet.

Anschließend führt Sie Ihr Weg durch

die schöne Landschaft des Etschtals

zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet

beginnen Sie den Tag

mit dem Besuch einer Olivenmühle,

wo Sie natürlich auch Gelegenheit haben,

das flüssige Gold des Gardasees

zu probieren. Anschließend fahren

Sie entlang der Via Gardesana Orientale

ins zauberhafte Sirmione. Durch

das mittelalterliche Kastell, die Rocca

Scaligera mit herrlichem Blick über

das Städtchen und die Halbinsel, erreicht

man die von mittelalterlichen

Stadthäusern und Palazzi gesäumte

Innenstadt. Ein typisch italienisches

Eis wird Ihren Stadtspaziergang versüßen.

Am Nachmittag geht es dann

mit dem Schiff ans Ostufer des Gardasees

nach Bardolino oder Garda. Dort

bietet sich noch ein Bummel durch die

kleinen Gassen der Altstadt an, bevor

wir die Rückreise in unser Hotel antreten.

Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Heute heißt es schon wieder

Abschied nehmen vom mediterranen

bruck zurück zu unseren Ausgangsorten.

Rückkehr ca. 20.00-21.00 Uhr.

MI. 08.05. - SO. 12.05.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Begrüßungstrunk

■ 4 x Übernachtung mit

Halbpension im 3-Sterne Hotel

■ 1 x Muttertags Galadinner im

Rahmen der Halbpension

■ Reiseleitung für

Ganztagesfahrt Dolomiten

■ Eintritt u. Besuch der Gärten

von Trauttmansdorff / Meran

■ Eintritt zum Muttertagskonzert

am 11.05.2024

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 645,-

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor

Ort im Hotel bezahlt werden!

Programmänderungen vorbehalten

Gardasee. Wir fahren über Bozen, Meran,

Reschenpass und den Arlberg zurück

zu unseren Ausgangsorten.

Programmänderungen vorbehalten!

SO. 26.05. - MI. 29.05.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 3 Übernachtungen mit

Halbpension im guten

Mittelklassehotel

■ 1 x Ganztagesführung

nördlicher Gardasee

■ 1 x 1 Std. Grappabrennerei

Besichtigung inkl.

Grappaprobe mit

Schokolade und Grissini

■ 1 x Ganztagesführung

südlicher Gardasee

■ 1 x Besuch Olivenölmühle

inkl. Probe

■ 1 x 2 Kugeln Eis nach Wahl im

Becher/Waffel in Sirmione

■ Linienschifffahrt Sirmione

– Bardolino oder Garda

■ inklusive Kurtaxe für

Ihren Aufenthalt

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 548,-

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

TELEFON: 0 74 41 / 91 99 0


MELODIEN AUF DER SEISERALM

Grandiose Bergwelt & besondere Momente in Südtirol

7

1. Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr und Anfahrt

über Innsbruck/Brennerpass

oder Reschenpass/Vinschgau. Ankunft

am späten Nachmittag im Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Gut gestärkt fahren Sie nach

dem Frühstück in die herrliche Bergwelt

der Dolomiten. In St. Lorenzen

biegen Sie ab ins Gadertal, vorbei an

Corvara Alta Badia über den Campolongo

Pass. Dann führt der Weg

weiter nach Arabba, zum Pordoiund

Sellajoch (2.240m), wo Sie die

Marmolada (3.340m), die Königin

der Dolomiten bestaunen können.

Am Nachmittag sind Sie Gast auf

Schloss Velthurns. Dort haben Sie

die Möglichkeit die mittelalterliche

Sommerresidenz auf eigene Faust

zu erkunden, bevor Ihnen 3 Südtiroler

Qualitätsweine zur Verkostung

angeboten werden. Anschließend

fahren Sie zurück zum Hotel. Abendessen

und Übernachtung.

3. Tag: Heute fahren Sie nach Seis

am Schlern und von dort aus mit der

Gondelbahn auf die Seiser Alm nach

Compatsch. Von hier aus wandern

Sie ostwärts. Ab und zu begegnet

man Pferdektuschen, die Touristen

von Compatsch zu einem Aussichtspunkt

in der der Nähe der Rauchhütte

bringt, von der man einen wunderschönen

Blick auf den Langkofel

und Plattkofel hat. Am Nachmittag

besuchen Sie ein stimmungsvolles

Konzert in der Franziskuskirche auf

der Seiseralm. Dabei sorgt das Männerquartett

aus Kastelruth für besondere

Momente. Danach fahren

wir zurück in unser gebuchtes Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Erholt und voller unvergeßlicher

Eindrücke nehmen wir Abschied

vom schönen Südtirol. Wir

fahren über den Vinschgau/Reschenpass

oder Brennerpass/Innsbruck

zurück zu unseren Ausgangsorten.

Rückkehr

ca. 20.00-

21.00 Uhr.

4 TAGE

ab € 548,-

SO. 02.06. - MI. 05.06.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Begrüßungstrunk

■ 3 Übernachtungen mit

Frühstück im ***-Sterne

Hotel Elisabeth in Kiens

■ 3 x Abendessen (3-Gänge

Menü + Salatbuffet)

■ 2 x Reiseleitung für Ausflug

am 2. und 3. Tag

■ 1 x Besuch des Kirchenkonzerts

■ 1 x Berg- und Talfahrt

Seiseralm

■ 1 x Eintritt Schloss

Velthurns mit Verkostung

Südtiroler Weine

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 548,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor

Ort im Hotel bezahlt werden!

Programmänderungen vorbehalten

ZDF FERNSEHGARTEN IN MAINZ

1. Tag: Heute Morgen starten wir im

Gute-Laune-Reisebus und fahren

über das Murgtal – Rastatt und die

Autobahn A5 vorbei an Heidelberg

– Darmstadt bis nach Mainz. Dort

haben Sie dann Gelegenheit zur Mittagspause,

bevor wir gegen 14.00

Uhr eine Stadtführung erhalten. Ihr

Gästeführer zeigt Ihnen während eines

gemeinsamen Stadtrundgangs

durch die Domstadt die schönsten

Plätze und Sehenswürdigkeiten und

steht Ihnen dabei gerne Rede und

Antwort. Im Anschluß kurze Fahrt

nach Wiesbaden. Dort beziehen wir

unser gebuchtes Hotel. Der Rest des

Abends steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstück

erleben Sie den allseits beliebten

ZDF-Fernsehgarten in Mainz.

Dieser kombiniert bekannte Showacts,

Mode, Kulinarisches und Akro-

batik in einer einzigen Show!

Hier gibt es alles, was das Herz

begehrt – jeder kommt hier voll

auf seine Kosten. Sie sind live dabei,

wenn Andrea Kiewel den Sonntagvormittag

zum Highlight der

Woche macht. Gute Laune und eine

tolle Stimmung sind garantiert. Nach

Ende der Veranstaltung begeben wir

uns auf die Heimreise zurück zu unseren

Ausgangsorten.

2 TAGE

ab € 189,-

SA. 15.06. - SO. 16.06.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 1 Übernachtung mit

Frühstücksbuffet im Hotel

Dorint Pallas Wiesbaden

■ alle Zimmer mit Dusche

oder Bad/WC

■ 1 x 2 Std. Stadtrundgang Mainz

■ 1 x Eintrittskarte ZDF

Fernsehgarten (Stehplatz)

■ Kurtaxe inklusive

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 189,-

Einzelzimmerzuschlag € 50,-

Programmänderungen vorbehalten

WWW.OMNIBUS-KATZ.DE


8

COTE D´AZUR –

MARITIMES KÜSTENPARADIES

5 TAGE

ab € 985,-

1. Tag: Anreise im Gute-Laune-Reisebus.

Wir fahren über die Schweiz

und Italien zu unserem gebuchten

Hotel an die Cote d´Azur. Die Cote

d´Azur wurde im vorherigen Jahrhundert

als Überwinterungsregion

wohlhabender Engländer entdeckt.

Ihre Popularität steigt seitdem ungebremst.

Die wunderschöne Küste

mit ihren im Wind wehenden

Palmen, den Stränden und seinen

berühmten Orten sowie das bezaubernde

Hinterland bieten eine

Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten.

2. Tag: Heute erleben Sie Cannes

und Nizza. Die einmalige Lage mit

dem milden Klima des Esterel-Gebirges

an der traumhaft schönen Bucht

von La Napoule macht Cannes zu

einer der international beliebtesten

Städte. Weltweit bekannt wurde

sie nicht zuletzt durch das jährliche

Filmfestival, das die Prominenz

aus aller Herren Länder anlockt. Die

glamouröse Stadt überzeugt mit

wundervollen Parkanlagen, eleganten

Hotels und exklusiven Shopping-

und Ausgehmöglichkeiten am

namhaften Boulevard de la Croisette.

Weiter geht es ins wunderschöne

Nizza, welches ganz besonderen

Flair versprüht. Ein Spaziergang auf

dem Schlossberg führt Sie auf verschiedene

Aussichtsterrassen, von

wo aus Sie jeweils einen herrlichen

Blick auf die Stadt genießen können.

Im Anschluß besichtigen Sie zusammen

mit Ihrem Gästeführer die Villa

Ephrussi de Rothschild auf der Halbinsel

Saint-Jean-Cap Ferrat. Der im

venezianischen Stil erbaute Palast

wird heute als Museum für Möbel,

Teppiche, Gemälde und eine einzigartige

Porzellansammlung genutzt.

Das Anwesen ist von einem märchenhaften

Garten umgeben.

3. Tag: Beim heutigen Ausflug ins

lohnende Hinterland besuchen Sie

Grasse, wo berühmte Parfümfabriken

ansässig sind. In der Parfümerie

Fragonard gewährt man Ihnen Einblick

in die Produktionsstätten und

weiht Sie in das ein oder andere Geheimnis

der Duftherstellung ein. Außerdem

werden sie zu einer Verkostung

rund um die Olive sowie einem

provenzalischen Mittagsimbiss erwartet.

Danach fahren Sie ins denkmalgeschützte

Künstlerdorf Saint-

Paul. In den 1920er Jahren trafen

sich hier schon Matisse und Picasso.

Von dieser berühmten Vergangenheit

zeugt heut noch eine der international

bekanntesten Sammlungen

der Kunst der Moderne, die Sie

in der Fondation Maeght in Augenschein

nehmen können (gegen Aufpreis

möglich).

4. Tag: Saint-Tropez gehört seit den

1950-er Jahren zu den extravagantesten

Aufenthaltsorten Europas.

Seit damals ist die Hafenstadt im

Sommer ein beliebter Treffpunkt

von Künstlern und Mitgliedern der

High-Society. Außerdem ist sie berühmt

für ihren großen Yachthafen.

Saint-Tropez liegt am südlichen

Ufer einer wunderschönen Bucht.

Der Stadt etwas vorgelagert ist

der Lagunenort Port Grimaud, der

auf den ersten Blick wie ein bezauberndes

kleines Fischerdorf daherkommt.

Tatsächlich ist Port Grimaud

aber eine von einem Architekten erdachte

moderne Wohnsiedlung, die

überaus reizvoll anzuschauen ist.

Überzeugen Sie sich selbst, denn ein

Boot bringt Sie heute direkt dorthin.

5. Tag: Voller Eindrücke sagen wir

Au revoir, Cote d´Azur und treten die

Heimreise an.

MO. 10.06. - FR. 14.06.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 4 Übernachtungen mit

Halbpension im ***Hotel Bahia

■ Kurtaxe inklusive

■ 1 Ganztagesführung

Cannes und Nizza

■ 1 Besichtigung mit Audioguide

der Villa Rothschild inkl. Eintritt

■ 1 Ganztagesführung

Grasse und Saint Paul

■ 1 x Besichtigung der

Parfümerie Fragonard

in Grasse

■ 1 x Verkostung – Rund

um die Olive

■ 1 x Schlemmer-Pausen mit

provenzalischen Vorspeisen

■ 1 x Ganztagesführung Saint

Tropez und Port Grimaud

■ 1 x Bootsfahrt Saint-Tropez –

Port Grimaud (einfache Fahrt)

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 985,-

Einzelzimmerzuschlag € 275,-

Programmänderungen vorbehalten

TELEFON: 0 74 41 / 91 99 0


Vom mondänen MÜNCHEN an den

ALPINEN TEGERNSEE

1. Tag: Wir starten morgens unsere

Anreise nach München. Über Stuttgart

– Ulm – Augsburg erreichen wir

den Münchner Norden und damit

eines der schönsten Fußballstadien

in Deutschland – die Allianz Arena.

Entdecken Sie während der Führung

neben den Tribünen auch das Innenleben

des Stadions mit Mannschaftskabinen,

Pressekonferenzraum, Spielertunnel

und vieles mehr. Erahnen

Sie, was die Fußballspieler empfinden,

wenn Sie auf den Platz gehen

und wieder ein Tor nach dem anderen

schießen. Hier schlägt das „Fan-

Herz“ rot-weiß, wenn die Spieler

voller Leidenschaft den Ball kicken

und schon seit Jahren zu einem der

besten Fußballclubs der Welt gehören.

Es ist ein echtes Highlight, einen

Blick hinter die Kulissen zu werfen

und sich die Mannschaftskabinen

anzuschauen! Anschließend beziehen

wir unser Hotel in München.

Am Abend erhalten Sie ein 3-Gang

Abendessen im Hofbräuhaus.

2. Tag: Heute Morgen entdecken

Sie München abseits der Touristenströme

und klassischen Wege. Während

Ihres Rundgangs „Höfe, Winkel,

Gassen – München für Insider“ zeigt

Ihnen Ihr Gästeführer alte und neue

Höfe sowie versteckte Winkel und

Gassen bestens bekannter Sehenswürdigkeiten.

Bewundern Sie u. a.

den Brunnenhof in der Residenz,

die hängenden Gärten in den fünf

Höfen sowie die mittelalterlichen

Platzlgassen, die neben vielen weiteren

idyllischen Hinterhöfen das

Mün chner Altstadtbild prägen. Den

Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung

und können nach Lust und

Liebe die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Bummeln Sie über den Marienplatz

oder besuchen Sie den

Viktualienmarkt oder genießen Sie

einfach einer der zahlreichen Biergärten

Münchens. Danach bringt Sie

der Bus zurück in das Hotel.

3. Tag: Am Morgen genießen Sie im

Hotel ein ausgiebiges Frühstück. Danach

fahren Sie zusammen mit einem

Reiseleiter ins Bayrische Seenland.

Grünblau schimmernd und

eingebettet in das wunderschöne

Tegernseer Tal, das ist der Tegernsee.

6,5 km lang und 1,4 km breit,

von kristallklaren Gebirgsbächen

gespeist. Man sagt, nirgendwo sonst

ist die bayerische Tradition so tief

verwurzelt wie hier. Die Hausberge

Wallberg, Leonhardstein und Hirschberg

grenzen den See im Süden ein.

Leinen los: Einzigartige Blickwinkel

auf die Bilderbuchlandschaft des

Tegernsees erhalten Sie während

einer 90-minütgen Schifffahrt. Zurück

an Land sollten Sie sich eine erfrischende

Abkühlung im traditionsreichen

Braustüberl nicht entgehen

lassen. Auf der Rückreise legen Sie

noch einen Zwischenstopp in einer

Destillerie ein, wo köstliche Edelbrände

und Liköre nach guter alter

Tradition und bester Handwerks-

kunst hergestellt werden.

Es erwartet Sie ein

interaktiver und multimedialer

Erlebnisrundgang, der Sie in

die Welt feinster Destillate entführt.

Am Abend erwartet Sie ein 3-Gang

Abendessen im Ratskeller in München.

Anschließend Fahrt zum Hotel.

Übernachtung.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren

wir noch nach Rosenheim, eine bayerische

Stadt, wie aus dem Bilderbuch.

Die Stadt zwischen Chiemsee

und Wendelstein begeistert mit mediterranem

Flair und alpennahem

Charme, nicht erst seit den Erfolgsgaranten

und Quotenknaller, der

beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim

Cops“. Begeben Sie sich mit einem

örtlichen Guide auf den Spuren der

berühmten Rosenheim Cops. Wussten

Sie schon, dass die Polizeistation

und das heimliche Zuhause von

Urbayer und Polizist der Serie, Korbinian

Hofer, eigentlich das Rosenheimer

Rathaus ist? Voller Eindrücke

rund um Rosenheim treten wir nach

der Mittagspause die Heimfahrt zurück

zu unseren Ausgangsorten an.

Programmänderungen vorbehalten!

4 TAGE

ab € 599,-

DO. 04.07. - SO. 07.07.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 3 Übernachtungen mit

Frühstück im Hotel Four

Points by Sheraton München

■ Besichtigung Allianz

Arena – Arena Fan Tour

■ 1 x 2,5 Std. Stadtrundgang

München

■ 1 x 3-Gang Abendessen

im Hofbräuhaus

■ 1 x 3-Gang Abendessen im

Ratskeller in München

■ 1 x Ganztagesführung

Bayerisches Seenland

■ 1 x 90-minütige

Schiffsrundfahrt Tegernsee

■ 1 x 1,5 Std. interaktiver

Rundgang inkl. Film

und Verkostung in einer

Destillerie und Brennerei

■ 1 x 1,5 Std. Stadtrundgang

Auf den Spuren der

Rosenheim Cops

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 599,-

Einzelzimmerzuschlag € 150,-

9

Sommer am LAGO MAGGIORE

1. Tag: Die Anreise erfolgt über

die A81 Richtung Bodensee. Über

Schaffhausen, vorbei an Zürich und

dem St. Gotthard Pass und Bellinzona

erreichen wir den Lago Maggiore.

Blaues Wasser, grüne Berge und

ein einzigartiges Lebensgefühl: Der

Lago Maggiore zählt zu den bezauberndsten

Urlaubsregionen in ganz

Europa. Unterwegs machen wir natürlich

noch Pausen entlang der

Strecke, bevor wir dann unser gebuchtes

Hotel in Baveno erreichen.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Nach unserem reichhaltigen

Frühstück und einer kurzen Fahrt

erreichen wir Stresa. Jeden Freitag

belebt sich die Altstadt durch

die Marktstände des traditionellen

Marktes. Flanieren Sie durch zahlreiche

Stände mit typischen Produkten

aus der Region. Neben Obst

und Gemüse, Fleisch oder Blumen

bieten die Händler auch Haushaltswaren,

Schuhe, Taschen oder andere

Kleidungsstücke an. Am Nachmittag

treffen wir uns dann mit der

Reiseleitung an der Anlegestelle in

Baveno. Mit dem Privatmotorboot

geht es dann zur Isola Bella. Erkunden

Sie die zauberhafte Insel mit

Ihrer Reiseleitung. Auf Wunsch besuchen

Sie auch den Palast (Eintritt

vor Ort). Im Anschluß Weiterfahrt zur

Isola Pescatori. Sie besichtigen das

romantische „Fischerdorf“ mit seinen

typischen schmalen Gässchen

und kleinen Bögen, welche die Treppengassen

dekorieren. Genießen Sie

doch einen Kaffee auf einer schönen

Terrasse mit Seeblick, bevor es zurück

zum Festland geht. Abendessen

und Übernachtung in unserem

gebuchten Hotel.

3. Tag: Heute besuchen wir den wohl

romantischsten See Italiens. Am Orta-See

finden Sie ein eimaliges Naturschauspiel

und kleine, charakteristische

Orte. Ab Omegna fahren

Sie zur Insel San Giulio. Schlendern

Sie durch die malerischen Gassen

und besuchen Sie die üppig barock

ausgestattete Basilika. Zurück

auf dem Festland besuchen Sie am

4 TAGE

ab € 589,-

Nachmittag noch einen Weinkeller

und genießen eine Weinprobe mit

Imbiss. Danach Rückfahrt in unser

Hotel nach Baveno. Abendessen und

Übernachtung.

4. Tag: Heute heißt es schon wieder

Abschied nehmen vom schönen

Lago Maggiore. Nach dem Frühstück

treten wir voller Eindrücke die Rückfahrt

an. Unterwegs machen wir

noch einen Halt am Vierwaldstätter

See, bevor wir über die Schweiz und

Bodensee unseren Ausgangsort erreichen.

DO. 04.07. - SO. 07.07.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ 3 Übernachtungen mit

Halbpension im ****Hotel

Rosa in Baveno

■ Besuch des Wochenmarkts

Stresa

■ halbtägige Reiseleitung

Ausflug Borromäische Inseln

■ Schifffahrt zu den

Borromäischen Inseln (Isola

Pescatori und Isola Bella)

■ Ganztägige Reiseleitung Ortasee

■ Linienschifffahrt Omegna

– Orta San Giulio- Insel

San Giulio – Pettenasco

■ Weinprobe mit Imbiss

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 589,-

Einzelzimmerzuschlag € 90,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar

vor Ort im Hotel bezahlt werden

(2,40 € pro Person u. Nacht)

Programmänderungen vorbehalten

WWW.OMNIBUS-KATZ.DE


10

4 TAGE

ab € 540,-

ALMABTRIEB IN MERANSEN

mit Vincent und Fernando

Der Almabtrieb ist eine alte

Tradition in Südtirol, die schon

seit vielen Jahren besteht. Die

Kühe werden von der Alm zurück ins

Dorf in ihre jeweiligen Ställe geführt

und dabei werden Sie besonders

geschmückt und verziert. Musikkapellen,

Böhmische Gruppen, Schuhplattler

und andere Gruppen spielen

auf und führen Kunststücke vor.

1. Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr und Anfahrt

über Innsbruck/Brennerpass

oder Reschenpass/Vinschgau. Ankunft

am späten Nachmittag im Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück besuchen

wir am Vormittag Meran, die

ehemalige mittelalterliche Hauptstadt

und erste Münzprägestädte

Tirols. Durch das mediterrane Klima

wurde Meran zur Kurstadt, wobei

der Besuch der Kaiserin Sissi zur Bekanntheit

wesentlich beigetragen

hat. Das Kurhaus wurde im Jugendstil

erbaut. Sehens- und erlebenswert

sind die Promenaden, die Lauben

und nicht zuletzt die Pfarrkirche zum

Hl. Nikolaus. Am Nachmittag fahren

Sie weiter nach Bozen und über die

Autobahn bis Neumarkt im Südtiroler

Unterland. Von hier nehmen Sie

die Südtiroler Weinstraße und fah-

ren über Tramin zum Kalterer See.

Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Nach einem genussvollen

Frühstück fahren Sie Richtung Pustertal

nach Mühlbach und zweigen

ab nach Meransen. In diesem sonnenerfüllten

Bergdorf auf 1.400m

genießen Sie eine prächtige Aussicht.

Ländliche Tradition und bäuerliches

Brauchtum werden Ihnen bei

dieser Veranstaltung nahegebracht.

Sie genießen vor, während und nach

dem Einzug der Kühe, Pferde und

Kleinvieh verschiedene musikalische

Darbietungen sowie deren Betreuer,

die Sennerinnen und Senner.

Am Festplatz wird zu dem bäuerliches

Handwerk gezeigt. Im Rahmen

der Veranstaltungsreihe „Heimatleben

in Meransen/Südtirol“ erleben

Sie anschließend hautnah die Künstler

Vincent und Fernando und genießen

schmackhafte Südtiroler Spezialitäten.

Voller Eindrücke beschließen

wir den Tag beim Abendessen in unserem

Hotel. Übernachtung.

4. Tag: Erholt und voller unvergeßlicher

Eindrücke nehmen wir Abschied

vom schönen Südtirol. Wir

fahren über den Vinschgau/Reschenpass

oder Brennerpass/Innsbruck zu-

rück zu unseren Ausgangsorten.

Rückkehr ca. 20.00-21.00 Uhr.

DO. 26.09. - SO. 29.09.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Begrüßungstrunk

■ 3 Übernachtungen mit

Frühstück im ****-Sterne

Hotel Residence Lodenwirt

■ 3 x Abendessen (3-Gänge

Menü + Salatbuffet)

■ 1 x Besuch des Almabtriebs

in Meransen mit Vincent und

Fernando und S´Kleeblatt

inkl. Wienerschnitzel mit

Kartoffelsalat und 1 Getränk

■ 1 x Ausflug Meran /

Bozen laut Programm

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 540,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor

Ort im Hotel bezahlt werden!

Programmänderungen vorbehalten

4 TAGE

ab € 539,-

Adventskonzert mit den

KASTELRUTHER SPATZEN

Die Kastelruther Spatzen zaubern

Weihnachtsstimmung mit einem

niveauvollen Adventskonzert. Besuch

der schönsten Christkindlmärkte in

Bozen, Brixen oder Meran

1. Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr und Anfahrt

über Innsbruck/Brennerpass

oder Reschenpass/Vinschgau. Ankunft

am späten Nachmittag im Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten

wir am Vormittag zu einem Besuch

der Bischofsstadt Brixen. Besichtigen

Sie die Hofburg sowie

den Weihnachtsmarkt am Domplatz

oder bummeln Sie einfach durch

die älteste Stadt Tirols und genießen

Sie die Kombination aus Moderne

und Tradition. Danach fahren

wir nach Kastelruth zur Tennishalle.

Dort findet um 14.00 Uhr das große

Adventskonzert der Kastelruther

Spatzen statt. Auf dem Programm

stehen die Turmbläser, der Kastelruther

Viergesang (Männerchor) und

Harfenklänge, Norbert Rier liest die

Weihnachtsgeschichte und die Kastelruther

Spatzen präsentieren ihre

schönsten Weihnachtslieder. Das

große Finale im Kerzenlicht wird dieses

Konzert beenden und den Höhepunkt

eines wundervollen Abends

darstellen! Anschließend Rückfahrt

zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Heute besuchen wir den traditionellen

Christkindlmarkt in Bozen.

Der Christkindlmarkt Bozen in

Südtirol ist der größte Weihnachtsmarkt

Italiens. Seit nunmehr fast

zwei Jahrzehnten lockt er mit seinem

ganz eigenen, besonderen Flair

alljährlich unzählige Besucher an

den in der Adventzeit prächtig geschmückten

Waltherplatz. Danach

fahren wir noch nach Meran. Es duftet

nach Glühwein und Lebkuchen,

große Christbaumkugeln hängen

von den unzähligen Tannenbäumen

im ganzen Meraner Land, gemütliche

Stände laden zum Verweilen ein

und festlich geschmückte Einkaufsstraßen

machen das Einkaufen zum

TELEFON: 0 74 41 / 91 99 0

Erlebnis, frohe Stimmung und die

entspannte Atmosphäre machen

aus jedem Bummel ein Erlebnis. Voller

Eindrücke fahren wir zu unserem

Hotel und beschließen den Tag bei

einem gemeinsamen Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück heißt

es Abschied nehmen vom schönen

Südtirol. Wir fahren über den Vinschgau/Reschenpass

oder Brennerpass/

Innsbruck zurück zu unseren Ausgangsorten.

Rückkehr ca. 20.00-21.00 Uhr.

DO. 12.12. - SO. 15.12.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Begrüßungstrunk

■ 3 x Übernachtung mit

Halbpension im 3-Sterne Hotel

■ Eintrittskarte zum

Adventskonzert am 13.12.24

■ Besuch der Weihnachtsmärkte

Brixen, Bozen und Meran

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 539,-

Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor

Ort im Hotel bezahlt werden!

Programmänderungen vorbehalten


MUSIK, WANDERN UND

TÖRGGELEFEST IN SÜDTIROL

5 TAGE

ab € 695,-

11

Die Herbstreise nach Südtirol für

Wanderer oder Nichtwanderer! Entscheiden

Sie selbst!

1. Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr und Anfahrt

über Innsbruck/Brennerpass

oder Reschenpass/Vinschgau. Ankunft

am späten Nachmittag im Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Am Vormittag besuchen Sie

die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

in Meran. Dabei erleben Sie

eine einmalige Symbiose zwischen

Natur, Kunst, Kultur und Geschichte.

In über 80 Gartenlandschaften blühen

und gedeihen verschiedenste

Pflanzen aus aller Welt. Egal ob Jung

oder Alt, Botanik Experte oder Laie,

die Gärten von Schloss Trautmannsdorff

sind ein einzigartiger Mix aus

botanischem Garten und Freizeitattraktion.

Am Nachmittag besuchen

Sie Meran, die ehemalige mittelalterliche

Hauptstadt und erste

Münzprägestätte Tirols. Hier regierten

über 250 Jahre die Grafen von

Tirol ihr Land am Eisack, Etsch und

Inn. Durch das mediterrane Klima

und die Radonquellen am Vigil Joch

wurde Meran eine Kurstadt. Besuche

von Dichtern, Ärzten und kaiserlichen

Hoheiten, darunter Kaiserin

Sissi, machten Meran bekannt. Davon

zeugt auch das im Jugendstil erbaute

Kurhaus. Anschließend Rückfahrt

ins Hotel. Übernachtung.

Wanderer: Wanderung über

Algunder Waalweg & Tappeiner

Weg nach Meran

Heute wandern Sie über den Algunder

Waalweg von der Töll über die

Etschbrücke zum schönen und sonnig

gelegenen Dorf Algund. Durch

Weinberge hindurch mit Blick auf

Schloss Tirol führt dann der östliche

Teil des Weges bis nach Gratsch zum

Kirchlein St. Magdalena, wo er endet.

Je näher man diesem Meraner Stadtteil

kommt, desto öfter trifft man auch

auf Palmen, Zypressen und Ölbäume.

Anschließend wandern Sie über den

Tappeinerweg mit grandiosem Panorama

auf die Kurstadt und einer

wunderbaren mediterranen Flora ins

Zentrum von Meran: Dort angekommen,

haben Sie Zeit auf eigene Faust

die Stadt zu erkunden. Danach Fahrt

mit dem Bus zurück zu unserem Hotel.

Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Am sonnigen Morgen verlassen

Sie Ihr Hotel und lassen sich

durch das Pustertal nach St. Lorenzen

fahren, wo Sie bequem durch

das Gadertal bis hinauf zum Campolongo

Pass fahren. Anschließend

geht es weiter nach Arabba und

hin zum Pordi Pass (2.239m). Weiter

führt die Fahrt zum Sella Joch

(2.240m), von wo aus man die Marmolata

(3.340m) – die Königin der

Dolomiten bestaunen kann. Nach

einem Stopp fahren Sie weiter durch

das Grödnertal nach Klausen und

zurück zum Hotel. Abendessen und

Übernachtung.

Wanderer: Wandern auf der

Rodenecker Alm

Heute fahren Sie vom Hotel aus mit

dem Linienbus nach Zumis auf die

Rodenecker Alm. Am Parkplatz angekommen

wandern Sie über sanfte

Wege durch saftige Wiesen und

Wälder, die uns die frische Luft zum

Atmen schenken. Teil unberührte

Landschaften und eine großartige

Fernsicht auf den Peitlerkofel, die

Plose oder Astjoch erfreuen jeden

Wanderer. Bei einer Einkehr

in einer Almhütte können Sie

sich bei schmackhaften südtiroler

Gerichten stärken. Anschließend

Rückwanderung zum Ausgangsort

und Fahrt zum Hotel. Abendessen

und Übernachtung.

4. Tag: Heute erleben Sie den Brotund

Strudelmarkt in Brixen und das

Törggelefest in Meransen. Brixen, die

älteste Stadt Tirols, liegt am Zusammenfluß

von Eisack und Rienz. Die

mittelalterlichen Lauben, der weiße

Turm (Wahrzeichen der Stadt), der

Dom und das Diözesen Museum in

der Hofburg verzaubern jeden Besucher.

Jedes Jahr im Herbst findet der

traditionelle Brot- und Strudelmarkt

in Brixen auf dem Domplatz statt. Im

Mittelpunkt der Veranstaltung stehen

die verschiedenen Südtiroler

Brot- und Strudelsorten. Neben kulinarischen

Genüssen wird eine breite

Palette an Informationen rund um

die Geschichte und die Zubereitung

angeboten. Besucher des Marktes

können den Backmeistern über die

Schulter schauen. Gegen Mittag fahren

Sie nach Meransen. Im Rahmen

der Veranstaltungsreihe „Heimatmelodien

in Meransen/Südtirol“ erleben

Sie anschließend das Törggelefest/Ladinerfest

mit den Künstlern

Ihres Herzens. Anschließend Rückfahrt

ins Hotel. Abendessen und

Übernachtung.

5. Tag: Erholt und voller unvergesslicher

Eindrücke nehmen wir Abschied

vom schönen Südtirol. Wir

fahren über den Vinschgau/Reschenpass

oder Brennerpass/Innsbruck

zurück zu unseren Ausgangsorten.

Rückkehr ca. 20.00-21.00 Uhr.

MI. 02.10. - SO. 06.10.24

LEISTUNGEN

■ Fahrt im modernen

Reiseomnibus

■ Begrüßungstrunk

■ 4 x Übernachtungen mit

Frühstück im ***-Sterne Hotel

Rosenheim in Rodeneck

■ 3 x Abendessen (3-Gänge

Menü + Salatbuffet)

■ 1 x Südtiroler Spezialitäten

Abendessen im Rahmen der HP

■ 1 x Eintritt zum Törggelefest

mit den Ladinern und

S´Kleeblatt inkl. Speck-

Käseteller und Gastgeschenk

■ Eintritt Schloss Trauttmansdorff

(für Nichtwanderer)

■ 1 x Reiseleitung (für

Nichtwanderer)

■ 2 x Wanderbegleiter

für die Wanderer

■ 1 x Linienbusfahrt auf

die Rodenecker Alm

für die Wanderer

PREIS

p. P. im Doppelzimmer € 695,-

Einzelzimmerzuschlag € 80,-

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor

Ort im Hotel bezahlt werden!

Programmänderungen vorbehalten

WWW.OMNIBUS-KATZ.DE


OMNIBUSFAHRT ERLEBEN

Für einen besonderen Tag – ein Oldtimerbus

von Omnibus Katz - „Der Freudenstädter“

Liebe Oldtimer- und Busfreunde, liebe Kunden und Freunde von Katz isch Kult,

für einen besonderen und unvergesslichen Tag finden Sie bei uns den

Oldtimerbus, der zu Ihnen und Ihrem Event passt.

Ob Familienfeier, Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum, Betriebsfeiern oder ein

besonderes und außergewöhnliches Ereignis bevorsteht, beim Freudenstädter

Traditionsunternehmen Katz finden Sie den passenden Oldtimerbus

Oldtimer

Saurer 3 DUX

Setra S6

Saurer O421

Alle Oldltimer werden zu den gleichen Konditionen angeboten:

Bei Buchung bis zu 4 Stunden

inkl. Fahrer = € 700,-

inkl. 19 % MwSt. und 100 Freikilometer

Bei Buchung bis zu 8 Stunden

inkl. Fahrer = € 1.150,-

inkl. 19 % MwSt. und 150 Freikilometer

Der Aufpreis für jeden weiteren Kilometer beträgt 2,00 Euro inkl. 19% MwSt.

Bei Buchung bis zu 12 Stunden

inkl. Fahrer = € 1.400,-

inkl. 19 % MwSt. und 200 Freikilometer

Gerne planen wir Ihr Event oder Ihre Fahrt, damit der Tag zu einem besonderen Erlebnis wird.

Individuell auf Sie zugeschnitten, werden wir für Sie ein Programm nach Ihren Wünschen ausarbeiten.

Testen Sie unsere

Fachkompetenz –

wir beraten

Sie gerne!

SCHENKEN SIE EINE PORTION

„RAUS AUS DEM ALLTAG“,

Gesundheit und Freude, Reiseerlebnis und nette

Gesellschaft mit einem Reisegutschein von Katz.

Ob vielfältige Kurz- oder Wochenendtrips, Erlebnisreisen,

Tagesreisen oder Rundreisen, ob Teilbetrag

oder Gemeinschaftsgeschenk – wir passen uns in der

Höhe Ihren Wünschen an und fertigen Ihnen einen

individuellen und repräsentativen Reisegutschein.

REISEGUTSCHEIN

Anmelde- und Stornobedingungen sowie unsere AGB´s für Mehrtagsfahrten finden Sie auf www.omnibus-katz.de

Gern organisieren wir für kleine und große Gruppen

Ihren individuellen Ausflug direkt auf Sie zugeschnitten.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

GRUPPEN

AUFGE-

PASST!

Robert-Bürkle-Straße 14+16

72250 Freudenstadt

Telefon: 0 74 41 / 91 99 0

Telefax: 0 74 41 / 91 99 40

www.omnibus-katz.de

info@omnibus-katz.de

Information über die Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Mit unseren Angeboten möchten wir

Sie über verschiedene Erlebnisfahrten

wie Tagesfahrten oder Mehrtagesfahrten

informieren. Leider können

wir das nur tun, wenn Sie uns die Nutzung

Ihrer Daten zu Werbezwecken

erlauben.

Um das Verfahren zu vereinfachen,

verzichten wir auf einen Rückmeldebogen.

Falls Sie keine Werbung

mehr von uns erhalten möchten,

können Sie sich jederzeit bei Omnibus

Katz GmbH und Co.KG telefonisch

(07441/91990), schriftlich

(Robert-Bürkle-Straße 14+16, 72250

Freudenstadt) oder per E-Mail (info@

omnibus-katz.de) aus dem Verteiler

nehmen lassen.

Falls wir nichts von Ihnen hören, gehen

wir davon aus, dass Sie sich damit

einverstanden erklären, dass die

Omnibus Katz GmbH und Co. KG Ihre

Daten ausschließlich zu Werbezwecken

verarbeitet und Ihnen Prospekte,

Flyer und Broschüren über angebotene

Reisefahrten zusendet.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!