31.03.2024 Aufrufe

STADIONTRIBÜNE - AKTUELLE NEWS ZU DEN KREISLIGA-HEIMSPIELEN DER SSV DILLINGEN IM DONAUSTADION!

Zum Nachholspiel des 18. Spieltags in der Kreisliga West Schwaben empfängt die SSV Dillingen, die sich mittlerweile ein Zehn-Punkte-Polster auf den ersten Abstiegsrelegationsrang erarbeitet, am Ostermontag um 17 Uhr den Tabellen-13. VfR Jettingen 2.

Zum Nachholspiel des 18. Spieltags in der Kreisliga West Schwaben empfängt die SSV Dillingen, die sich mittlerweile ein Zehn-Punkte-Polster auf den ersten Abstiegsrelegationsrang erarbeitet, am Ostermontag um 17 Uhr den Tabellen-13. VfR Jettingen 2.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>STADIONTRIBÜNE</strong><br />

Stadionzeitung der <strong>SSV</strong> Dillingen 1920 e.V.<br />

<strong>SSV</strong> Dillingen - VfR Jettingen II<br />

01.04.2024<br />

Donaustadion ‒ 17:00 Uhr


2


HERZLICH WILLKOMMEN <strong>IM</strong> <strong>DONAUSTADION</strong><br />

Hallo Fußballfreunde, liebe Gäste, servus <strong>SSV</strong>-Fans,<br />

Wir begrüßen Sie am heutigen späten Nachmittag des Ostermontags auf das<br />

Herzlichste zum zehnten Heimspiel der Spielzeit 2023/24 in der Kreisliga West<br />

Schwaben zum Match gegen den VfR Jettingen!<br />

Ein besonderer Gruß gilt den Funktionären, Akteuren und Anhängern unseres<br />

Gästeteams, hier ganz besonders den anreisenden Vorstandsmitgliedern sowie<br />

insbesondere dem Unparteiischengespann um Dennis Steinke (ESV Augsburg) mit<br />

seinen beiden Assistenten Christian Rus (TSV Leitershofen) und Gundi Ido (SF<br />

Friedberg), alle aus der Schiedsrichtergruppe Augsburg.<br />

Mit dem 2:2-Auswärtsremis beim spielstarken TSV Offingen haben wir unser Ziel<br />

erreicht, sind nun schon seit sieben Spielen ungeschlagen und haben zwischen uns<br />

und den ersten Abstiegsrelegationsplatz inzwischen ein durchaus beruhigendes<br />

Punktepolster von zehn Zählern gelegt. Heute gilt es gegen den VfR Jettingen 2, der im<br />

Tabellenkeller festhängt, aber direkt nachzulegen, um möglichst frühzeitig den direkten<br />

Klassenerhalt zu fixieren. Dafür ist heute die notwendige Seriosität unseres in den<br />

letzten Wochen so überzeugenden Teams gefragt.<br />

Die VfR-Bezirksligareserve startete durchaus ordentlich in die Saison, wurde aber<br />

inzwischen nach unten durchgereicht. Aktuell steht Abstiegsrelegationsrang 13 zu<br />

Buche, in 18 Spielen sammelte man 13 Zähler bei einem negativen Torverhältnis von<br />

18:41. Die Moral scheint bei der Mannschaft von Coach Matthias Eckart jedoch immer<br />

noch zu stimmen, sodass trotz unserer Favoritenrolle heute höchste Vorsicht geboten<br />

sein wird, der Gegner darf keinesfalls unterschätzt werden und wer glaubt, das Match<br />

werde zum Selbstläufer, könnte gewaltig irren. Am Karsamstag konnte man nach über<br />

einem halben Jahr endlich `mal wieder punkten, einen zwischenzeitlichen 1:4-<br />

Rückstand glich man gegen den ebenso abstiegsbedrohten SC Altenmünster noch<br />

spektakulär aus. Gefährlichster Akteur in den Jettinger Reihen ist Angreifer Bernd<br />

Forster, der in elf Einsätzen sechs Treffer sowie zwei Assists markierte. Sein Kollege<br />

Bernd Kölzer weist ebenso eine gute Bilanz (15 Einsätze, fünf Treffer, drei<br />

Vorbereitungen) auf. Als Schwachpunkt gilt jedoch die Abwehrreihe des Teams. Da die<br />

VfR-Erste nahezu zeitgleich in der Bezirksliga Nord beim VfL Ecknach anzutreten hat,<br />

dürfte personelle Hilfe "von oben" heute eher ausgeschlossen sein.<br />

Wir wünschen Ihnen noch ein frohes Rest-Osterfest sowie ein interessantes, faires und<br />

seitens unseres Teams mit Leidenschaft und Kampf geführtes Match in unserer<br />

wunderschönen Spielstätte, viel Spaß - es wäre schön, wenn Sie unserer <strong>SSV</strong> auch in<br />

dieser Spielzeit weiterhin regelmäßig die Treue halten würden und uns immer<br />

unterstützen würden - vielen herzlichen Dank dafür vorab! Gerne dürfen wir Sie auch<br />

am kommenden Sonntag (17 Uhr) zum Heimspielderby gegen den SV Holzheim hier<br />

bei uns im Donaustadion begrüßen.<br />

Ihre <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

- Ihre Vorstandschaft ‒<br />

Christoph Nowak - Bernhard Schnepf - Manuel Busack<br />

3


Generalversammlung 2023:<br />

Positive Zahlen und zwei neue Ehrenvorsitzende - im Fußball die Nummer<br />

eins der Großen Kreisstadt Dillingen an der Donau<br />

Nach einigen Jahren Auszeit, zuletzt hatte man sich vor der Corona-Pandemie getroffen, führte<br />

unsere <strong>SSV</strong> Dillingen am vergangenen Freitagabend wieder eine turnusgemäße<br />

Generalversammlung durch. „Wir waren aber mit dem Registergericht in ständigem Austausch,<br />

das war soweit alles abgesegnet. Das Virus, überlastete Steuerberater und Posten, die<br />

zunächst nicht besetzt werden konnten, sorgten für die Verzögerung“, so der alte und neue<br />

<strong>SSV</strong>-Vorsitzende Christoph Nowak. Dieser konnte in Anwesenheit der langjährigen<br />

Vereinsmitglieder, Dillingens Oberbürgermeister Frank Kunz und seines Stellvertreters Walter<br />

Fuchsluger senior, sowohl sportlich als auch finanziell eine respektable Vereinsentwicklung<br />

präsentieren.<br />

Im Fußball sei man wieder die Nummer eins der Stadt, was nach dem Wiederaufstieg in die<br />

Kreisliga im Sommer 2023 nicht nur für die Erste Herrenmannschaft, sondern auch für den<br />

Nachwuchsbereich gelte. Nowak strich hierbei die herausragende Arbeit des Jugendleiters<br />

Manuel Busack heraus, der dafür verantwortlich zeichnet, dass sich auf dem Gelände des<br />

Donaustadion Kicker von 14 eigenständigen Juniorenmannschaften und der wieder ins Leben<br />

gerufenen Zweiten Mannschaft tummeln. Busack stellte dann in seinem Bericht die modernen<br />

Strukturen der <strong>SSV</strong>-Juniorenleitung und das Organigramm vor, strich aber auch heraus, dass<br />

man immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt sei.<br />

In den Jahren 2018 bis 2022 konnte die <strong>SSV</strong> Dillingen einen Gewinn von insgesamt 8.533,18 €<br />

verzeichnen. Die Vorstandschaft hat damit den Verein in beeindruckender Art und Weise<br />

finanziell durch die Pandemie geführt. In Verbindung mit der beanstandungsfrei verlaufenen<br />

Kassenprüfung für den benannten Zeitraum, die der Vorstandschaft eine sehr gute Entwicklung<br />

des Vereinsvermögens bescheinigte, war die einstimmig erteilte Entlastung für die<br />

Vorstandschaft folgerichtig.<br />

OB Kunz lobte in seinem Grußwort die Vereinsführung vor allem aufgrund der<br />

wiederaufgebauten Jugendarbeit, die in den aktuellen Zeiten auch sehr wichtig für die<br />

Integration ist. Die <strong>SSV</strong> Dillingen ist im Stadtgebiet als erste sportliche Anlaufstelle für<br />

Flüchtlinge und Migranten genauso bekannt wie beliebt.<br />

Bei den fälligen Wahlen wurden alle Kandidaten einstimmig in ihren Ämtern bestätigt oder neu<br />

gewählt: Christoph Nowak bleibt für die kommenden beiden Jahre Erster Vorsitzender und geht<br />

in die Jahre 13 und 14 seiner Amtszeit, Bernhard Schnepf steht weiterhin als sein Stellvertreter<br />

bereit. Auch Manuel Busack (Jugendleiter), Hakan Kursuncu (Schriftführer) sowie die beiden<br />

Kassenprüfer Anton Neustätter und Björn Reiß bleiben an Bord der bewährten <strong>SSV</strong>-<br />

Führungsriege. Neu im Team sind Berat Kasumi als Kassierer sowie Adonis Isufi als<br />

Abteilungsleiter Fußball. Die beiden beliebten Akteure der Ersten Mannschaft haben sich,<br />

nachdem sie nun schon seit rund sechs Jahren im Klub sind, bereit erklärt, auch neben dem<br />

Spielfeld Verantwortung zu übernehmen.<br />

Der <strong>SSV</strong>-Vorstandschaft ist es wichtig, die auch die großartige Tradition des 1920 gegründeten<br />

Vereins zu bewahren und schlug deshalb vor, die ehemaligen Vorstände Gerhard Bacher und<br />

Gerhard Saur, die die <strong>SSV</strong> durch nicht immer einfache Zeiten geführt haben und sich stets<br />

durch Loyalität und Treue zum Verein ausgezeichnet haben, in den Stand des<br />

Ehrenvorsitzenden zu heben sowie den langjährigen AH-Leiter Franz Saur zum Ehrenmitglied<br />

zu benennen. Dafür erteilte die Versammlung die größtmögliche Zustimmung. Vorsitzender<br />

Im Bild: OB-Stellvertreter Walter Fuchsluger senior, Ehrenmitglied Franz Saur,<br />

Ehrenvorsitzender Gerhard Bacher, Oberbürgermeister Frank Kunz, Ehrenvorsitzender Gerhard<br />

Saur, Zweiter Vorsitzender Bernhard Schnepf, Schriftführer Hakan Kursuncu, Erster<br />

Vorsitzender Christoph Nowak<br />

4


Unsere "Erste" erwartet die Regionalligamannschaft des FC Bayern<br />

München zum Testspiel - Anpfiff ist am Freitagabend, dem 21. Juni 2024<br />

(18:30 Uhr) im Donaustadion - unser Verein lädt Jugendmannschaften<br />

kostenfrei ein<br />

Während der anstehenden Europameisterschaft 2024 in Deutschland findet bei uns ein ganz<br />

besonderes Fußballevent statt. Am Freitag, dem 21. Juni 2024 (18:30 Uhr), trifft im<br />

Donaustadion Dillingen unsere gastgebende <strong>SSV</strong> auf die Zweite Mannschaft des Deutschen<br />

Rekordmeisters FC Bayern München 2 aus der Regionalliga Bayern. Das von Holger Seitz<br />

(rechts im Bild) gecoachte Team von der Säbener Straße bestreitet dann bei unserer<br />

Kreisligamannschaft sein erstes Vorbereitungsspiel zur neuen Spielzeit 2024/25. Auch die<br />

Schiedsrichtergruppe Donau ist bestens vertreten, denn die Partie steht unter der Leitung ihres<br />

sportlichen Aushängeschilds Felix Wagner (Glött).<br />

Wir von der <strong>SSV</strong>-Führungsriege unter dem Vorsitz von Christoph Nowak (links im Bild) haben<br />

uns dazu etwas ganz Besonderes einfallen lassen und laden sämtliche Juniorenmannschaften<br />

des Fußballkreises Donauvon den Bambinis bis zu den C-Junioren inklusive zweier Betreuer<br />

pro Team kostenfrei zum Match ein. Wir wollen an diesem Abend der ganzen Region während<br />

der EURO ein tolles Fußballfest auch abseits der großen Stadien bieten.<br />

Zudem werden sich die Eintrittspreise am ganz normalen Kreisligatarif orientieren. Der FC<br />

Bayern hat sich als wahrer Weltverein erwiesen und ist uns mit den Konditionen sehr<br />

entgegengekommen.<br />

5


6


TABELLE <strong>KREISLIGA</strong> WEST SCHWABEN<br />

Wo treiben sich eigentlich<br />

Ihre Zinsen herum?<br />

Zeit für<br />

Ihr Geld!<br />

Jetzt Termin<br />

vereinbaren.<br />

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.<br />

Wir machen den Weg frei.<br />

Die Genossenschaftliche Beratung hilft Ihnen, Ihr Geld optimal anzulegen.<br />

Sprechen wir darüber.<br />

www.vr-dm.de<br />

Tel. 09071 581-581<br />

VR-Bank<br />

Donau-Mindel eG<br />

7


Liganummer: 310258<br />

Saison: 23/24<br />

SPIELPLAN <strong>KREISLIGA</strong> WEST SCHWABEN<br />

Datum Anstoß Spielpaarung<br />

03.10.2023 15:00 FC Grün-Weiß Ichenhausen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

13.08.2023 <strong>SSV</strong> Dillingen - SPIELFREI<br />

16.08.2023 18:45 VfR Jettingen 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

20.08.2023 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SpVgg Krumbach<br />

27.08.2023 15:00 SV Mindelzell - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

03.09.2023 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - TSV Offingen<br />

10.09.2023 15:00 SV Holzheim/Dillingen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

17.09.2023 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - TSV Ziemetshausen<br />

23.09.2023 15:30 SpVgg Wiesenbach - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

30.09.2023 15:30 <strong>SSV</strong> Dillingen - TSG Thannhausen<br />

07.10.2023 16:00 SC Bubesheim - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

15.10.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - Türk Gücü Lauingen<br />

21.10.2023 15:30 <strong>SSV</strong> Dillingen - FC Lauingen<br />

29.10.2023 15:00 TSV Balzhausen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

05.11.2023 14:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SC Altenmünster<br />

12.11.2023 14:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - FC Grün-Weiß Ichenhausen<br />

19.11.2023 SPIELFREI - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

26.11.2023 14:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - VfR Jettingen 2<br />

17.03.2024 14:00 SpVgg Krumbach - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

24.03.2024 14:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SV Mindelzell<br />

30.03.2024 15:30 TSV Offingen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

07.04.2024 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SV Holzheim/Dillingen<br />

13.04.2024 15:30 TSV Ziemetshausen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

21.04.2024 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SpVgg Wiesenbach<br />

28.04.2024 15:00 TSG Thannhausen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

05.05.2024 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - SC Bubesheim<br />

12.05.2024 15:00 Türk Gücü Lauingen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

18.05.2024 15:30 FC Lauingen - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

26.05.2024 17:00 <strong>SSV</strong> Dillingen - TSV Balzhausen<br />

01.06.2024 15:30 SC Altenmünster - <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

Stand: Donnerstag, 1<br />

8


TABELLE B-KLASSE WEST 2<br />

Mannschaftsspielplan: <strong>SSV</strong> Dillingen<br />

Meisterschaften | Herren | B Klasse | Kreis Donau<br />

Liganummer: 314343<br />

Saison: 23/24<br />

SPIELPLAN B-KLASSE WEST 2<br />

Stand: Donnerstag, 17. August 2023<br />

. Datum Anstoß Spielpaarung Ergeb.<br />

13.08.2023 13:00 SV Obergessertshausen 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2 2:3<br />

20.08.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SV Scheppach 2<br />

27.08.2023 13:15 FC Ebershausen 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

03.09.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SG Kötz 2<br />

10.09.2023 13:00 FC Mindeltal 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

17.09.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SV Unterknöringen 2<br />

24.09.2023 SPIELFREI - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

01.10.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SG SV Ettenbeuren/SV Kleinbeuren 2<br />

08.10.2023 15:00 SC Bubesheim 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

15.10.2023 13:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SV Neuburg/Kammel 2<br />

22.10.2023 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - TSV Langenhaslach 2<br />

29.10.2023 13:00 SC Altenmünster 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

05.11.2023 12:15 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - VfL Leipheim 2<br />

12.11.2023 12:15 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SV Obergessertshausen 2<br />

19.11.2023 12:15 SV Scheppach 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

24.03.2024 12:15 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - FC Ebershausen 2<br />

30.03.2024 13:45 SG Kötz 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

07.04.2024 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - FC Mindeltal 2<br />

14.04.2024 13:15 SV Unterknöringen 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

21.04.2024 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SPIELFREI<br />

28.04.2024 13:15 SG SV Ettenbeuren/SV Kleinbeuren 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

05.05.2024 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SC Bubesheim 2<br />

12.05.2024 13:15 SV Neuburg/Kammel 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

18.05.2024 13:30 TSV Langenhaslach 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

26.05.2024 15:00 <strong>SSV</strong> Dillingen 2 - SC Altenmünster 2<br />

01.06.2024 13:45 VfL Leipheim 2 - <strong>SSV</strong> Dillingen 2<br />

9


10


KA<strong>DER</strong> SAISON 2023/2024<br />

TORWART:<br />

ABWEHR/ MITTELFELD/ STURM:<br />

1 FELIX-ADRIAN KÖRBER<br />

16 MEHMET KROSCHINSKI<br />

28 KENAN ZIENC<br />

99 T<strong>IM</strong> WIESE<br />

SPIELERTRAINER:<br />

FELIX-ADRIAN KÖRBER<br />

BERAT KASUMI<br />

ALEXAN<strong>DER</strong> KIN<strong>DER</strong><br />

TW- TRAINER<br />

CHRISTOPH NOWAK<br />

MANNSCHAFTSARZT:<br />

DR. MED. STEFAN BOENKE<br />

TEAMMANAGER:<br />

LÖRINC PETROVICS<br />

SPORTDIREKTOR:<br />

CHRISTOPH NOWAK<br />

2 RINGO KÄB<br />

3 MICHAEL HILDMANN<br />

5 MARCEL SALACHOW<br />

6 BERAT KASUMI<br />

7 NICO ZOCH<br />

8 DOMINIK RIEDINGER<br />

9 JETMIR ZEKAJ<br />

10 GAZMEND NURAJ<br />

11 KEVIN WOHLDANN<br />

12 BALÁZS ZSIDO<br />

13 KONSTANTIN SAKOWRJASCHIN ©<br />

14 ANDREAS KREI<strong>DER</strong><br />

15 ÖMER ÖZKÜL<br />

17 ANTON NEUSTÄTTER<br />

18 FISNIK LLOQANAJ<br />

19 KASEM AL SHABANI<br />

20 T<strong>IM</strong> GEHRING<br />

21 JONAS SAILER<br />

22 MARCEL HAN<strong>DER</strong><br />

23 ALEXAN<strong>DER</strong> KIN<strong>DER</strong><br />

24 <strong>DEN</strong>NIS HORST<br />

27 THOMAS KRATZ<br />

30 FLOREND ISUFI<br />

31 ADONIS ISUFI ©<br />

33 LAVD<strong>IM</strong> ISUFI<br />

34 ALGERT HOTI<br />

11


RÜCKBLICK<br />

Kreisliga West Schwaben<br />

Unsere "Erste" erfightet sich am Karsamstag beim TSV Offingen mit einem 2:2-Remis einen<br />

wichtigen Auswärtspunkt - Tabellenrang sieben und zehn Punkte Vorsprung auf den ersten<br />

Abstiegsrelegationsplatz - Algert Hoti und Kapitän Adonis Isufi treffen an der Mindel<br />

Mit einem galligen, für die Gastgeber vom TSV Offingen unangenehmen Auftritt erfightete<br />

sich unsere <strong>SSV</strong> Dillingen, die auf den angeschlagenen Spielertrainer Alexander Kinder<br />

verzichten musste, einen wichtigen Auswärtspunkt und blieb damit in der siebten Partie in<br />

Folge ungeschlagen. Somit war es nur eine Randnotiz, dass unsere Siegesserie nach fünf<br />

Dreiern riss, zumal wir das Punktepolster auf den ersten Abstiegsrelegationsplatz auf zehn<br />

Zähler ausbauen und in der Tabelle aufgrund des bislang gewonnenen direkten Vergleichs<br />

am Lokalrivalen Türk Gücü Lauingen vorbei auf Rang sieben ziehen konnten.<br />

Offingen, gewohnt spielstark, kam besser ins Laufen und verdiente sich die schnelle Führung:<br />

Nach einer Maßflanke von Daniel Schönberger war Kilian Danzl mit dem Kopf zur Stelle - 1:0<br />

(13. Spielminute)! Unsere Mannen bissen sich aber ins Spiel zurück und drehten selbiges:<br />

Zunächst tankte sich unser Kapitän Adonis Isufi (Bild Thomas Braun SpVgg Wiesenbach) im<br />

gegnerischen Strafraum durch, spitzelte dabei auch dem reklamierenden TSV-Keeper Fabian<br />

Kuchenbaur den Ball durch die Hände und Algert Hoti bedankte sich mit dem Ausgleich (29.).<br />

Elf Minuten später schickte Marcel Hander unseren Spielführer dann auf die Reise, Adonis<br />

Isufi blieb vor Kuchenbaur eiskalt und brachte unsere Farben in Front. Doch die Freude<br />

währte nicht allzu lange: Erneut Kilian Danzl war es, der den Gleichstand erneut herstellte.<br />

Nach einem Ballverlust im <strong>SSV</strong>-Spielaufbau blieb auch er cool und markierte allein vor<br />

unserem Schlussmann Felix-Adrian Körber das 2:2. Wie zuvor Offingen beschwerten sich<br />

diesmal unsere Akteure, da der Torschütze das Spielgerät angeblich mit der Hand<br />

angenommen hatte.<br />

Referee David Fischer (TSV Oettingen), der mit seinem Team prinzipiell keine schlechte<br />

Leistung bot und sicherlich auch keinerlei spielentscheidende Fehler machte, hatte sich die in<br />

Spielhälfte zwei oftmals an ihm geäußerte Kritik von leidenschaftlich verteidigenden <strong>SSV</strong>lern<br />

mitunter aber schon auch selbst zuzuschreiben, denn er verlor zusehends die Linie. "Gelb"<br />

gegen Michael Hildmann samt indirektem Freistoß direkt am Strafraum für den alltäglichen<br />

Ruf "Hintermann", der als Störung des Gegenspielers ausgelegt wurde, schien genauso<br />

überzogen wie die offenbar nach neuesten FIFA-Gesichtspunkten zustandegekommene<br />

Gesamtspielzeit von ziemlich genau 100 Minuten... Da tut es dann auch nichts zur Sache,<br />

dass sich unser Trainerteam die ihm zustehenden Wechsel bis zum Spielende aufgespart<br />

hatte.<br />

Am Ende verdiente sich unsere <strong>SSV</strong> aufgrund ihrer an den Tag gelegten Mentalität den<br />

Auswärtspunkt aber redlich, auch wenn Offingen insgesamt mehr Spielanteile für sich<br />

generieren konnte. Das ausgegebene Ziel, vom Mindelbogen etwas Zählbares mit nach<br />

Hause zu nehmen, wurde somit erreicht.<br />

TSV Offingen: Fabian Kuchenbaur, Simon Schinzel, Kilian Danzl, Daniel Schönberger, Jonas<br />

Schmidt-Ferbar, Florian Eberle (82. Ismail Bülbül), Adrian Mayr (90.+3 Michael Bugajski),<br />

David Süß, Paul Stenzel (58. Lukas Kircher), Julian Riederle, Philipp Schönberger - Trainer:<br />

Julian Riederle<br />

<strong>SSV</strong> Dillingen: Felix-Adrian Körber, Berat Kasumi, Jonas Sailer, Lavdim Isufi, Michael<br />

Hildmann, Dominik Riedinger, Adonis Isufi (90.+5. Balázs Zsidó), Marcel Hander, Tim Gehring<br />

(90.+3 Kevin Wohldann), Algert Hoti (85. Gazmend Nuraj), Fisnik Lloqanaj (89. Konstantin<br />

Sakowrjaschin) - Trainer: Felix-Adrian Körber - Trainer: Berat Kasumi - Trainer: Alexander<br />

Kinder<br />

Schiedsrichter: David Fischer (TSV Oettingen) - Zuschauer: 150<br />

Tore: 1:0 Kilian Danzl (13.), 1:1 Algert Hoti (29.), 1:2 Adonis Isufi (40.), 2:2 Kilian Danzl<br />

12


<strong>SSV</strong> Bildergalerie<br />

13


<strong>SSV</strong> Bildergalerie<br />

14


Wir wünschen<br />

spannende Spiele!<br />

Autohaus Baumgärtner GmbH & Co. KG<br />

89407 Dillingen, Otto-Hahn-Str. 6, Tel. 090 71/7290 90<br />

89537Giengen, Wiesenstraße11, Tel.07322/956 6660<br />

15


16


Zusammen<br />

erfolgreich.<br />

Oft genügt schon ein<br />

kluges Zuspiel, um<br />

erfolgreich zu sein.<br />

Wie beim Fußball, so kommt es auch<br />

beim Geld auf taktisch kluges Verhalten,<br />

Einsatzfreude und Treffsicherheit an.<br />

Wir sind jederzeit anspielbereit.<br />

Mit guten Ideen und durchdachter Strategie<br />

setzen wir uns dafür ein, dass Sie bei<br />

allen Ihren finanziellen Einsätzen Erfolg<br />

versprechend am Ball bleiben.<br />

Fragen Sie uns gleich nach den treffsicheren<br />

Tipps! www.spk-dlg-noe.de<br />

Sparkasse<br />

Dillingen-Nördlingen<br />

Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.<br />

17


Vom Stromerzeuger<br />

zum Wertstoproduzenten<br />

mit dem Herzen<br />

in der Region<br />

Wir sorgen für einen sicheren<br />

und eizienten Rückbau der<br />

Kraftwerksanlagen.<br />

Immer als starker und verlässlicher<br />

Partner unserer Region.<br />

RWE Nuclear GmbH<br />

Rückbauanlage Gundremmingen<br />

www.kkw-gundremmingen.de<br />

rwe-nuclear.gundremmingen@kkw.rwe.com<br />

18


19


Dipl.-Ing. (FH) Erich Haupeltshofer<br />

KFZ-Sachverständigen GmbH<br />

• Mitglied im BVSK<br />

• Zertifiziert durch die IfS<br />

• Classic-Data-Vertragspartner<br />

• Schwacke-Vertragspartner<br />

✓ Unfallgutachten<br />

✓ Kostenvoranschläge<br />

✓ Beweissicherung<br />

✓ Mängelberichte<br />

✓ Oldtimerschätzungen<br />

✓ Wertgutachten<br />

✓ Lackgutachten<br />

89312 Günzburg<br />

Bahnhofstraße 11<br />

Telefon: 08221/2076-0<br />

89331 Burgau<br />

Telefon: 08222/410765<br />

89233 Neu-Ulm/Burl.<br />

Große Isel 1/1<br />

Telefon: 0731/97759770<br />

www.utzt.de • info@utzt.de<br />

20


<strong>SSV</strong> Dillingen<br />

Saison 2023/2024

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!