05.04.2024 Aufrufe

EWKD 24-14

  • Keine Tags gefunden...

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

DIAKONIE-/SOZIALSTATION<br />

www.pflege-cuxhaven.de<br />

… die Pflegespezialisten<br />

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE<br />

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege<br />

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven Cuxhaven · Marienstraße · Marienstraße 50 · 51 27472 · 27472 Cuxhaven Cuxhaven · Telefon: · Telefon: 0 0 47 21 - 5 29 87<br />

Ihr<br />

Fachbetrieb<br />

für schöne Bäder<br />

und moderne<br />

Heizungen,<br />

Solaranlagen &<br />

mehr...<br />

Hauptstr. 40 · 27478 Cuxhaven<br />

Tel. 04723/2961 · E-Mail: info@pridoehl.de<br />

www.pridoehl.de<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende<br />

komplett-Bäder<br />

aus einer Hand -<br />

energiesparende<br />

Heizungssysteme<br />

Infos in unserer Austellung<br />

3. Jahrgang KW <strong>14</strong> - 06.04.20<strong>24</strong> - Ausgabe D - Cuxhaven<br />

„Wir dämmen<br />

ihr zuhause“<br />

Einblasdämmung<br />

Hohlwanddämmung<br />

21769 Abbenseth · Tel.: 04769/82 00 28<br />

info@lange-bau-daemmtechnik.de<br />

®<br />

Inh. Sandra Sanders<br />

Am Querkamp 30<br />

27474 Cuxhaven Am<br />

SANITÄR • HeIzuNg • elekTRo<br />

Cuxhaven, Meyerstraße 30<br />

Telefon 2 40 35<br />

www.hagedorngeerken.de<br />

Steinschlag-<br />

Reparatur<br />

zum Nulltarif<br />

®<br />

Telefon<br />

(04721) 71 15 13<br />

www.autoglas-cuxhaven.de<br />

GEBÄUDEREINIGUNG<br />

GARTENPFLEGE<br />

STRAHLTECHNIK<br />

FACILITY MANAGEMENT<br />

BEI UNS HABEN SIE VW, AUDI SERVICE UND<br />

SKODA SERVICE UNTER EINEM DACH!<br />

Wir haben diverse sofort verfügbare Fahrzeuge.<br />

Scharnstedter Weg 20 . 27639 Wurster Nordseeküste<br />

04741.981328 . info@mabau-cux.de . mabau-cux.de<br />

Peter Matthiesen<br />

Orthopädieschuhtechnik<br />

Orthopädieschuhmachermeister<br />

- Orthopädische Maßschuhe<br />

- Diabetesversorgung<br />

- Rheumaversorgung<br />

- Propriozeption<br />

Ihre Füße in guten Händen!<br />

Beratungszeiten:<br />

Mo. – Do. 9 – 13 & 15 – 18 Uhr<br />

Strichweg 12 · 27472 Cuxhaven<br />

047 21 / 3 27 12<br />

Die Otterndorferin Jiline Schwenker ist die Ideengeberin des Projekts<br />

Foto: wilde-natur.org<br />

Eine Revolution im Stadtbild<br />

Wegweisender Algorithmus für die Fassadenbegrünung<br />

OTTERNDORF re ∙ Eine<br />

bemerkenswerte Initiative<br />

setzt einen neuen<br />

Maßstab im Kampf für<br />

eine grünere, lebenswertere<br />

Umgebung: Die<br />

junge Abiturientin Jiline<br />

Schwenker aus Otterndorf<br />

hat innerhalb der<br />

Schüler-Startup AG einen<br />

wegweisenden Algorithmus<br />

für die Fassadenbegrünung<br />

entwickelt.<br />

Inmitten einer zunehmend<br />

betonierten Umgebung<br />

wollen die Schüler<br />

und Schülerinnen ein<br />

Zeichen für Natur und<br />

Klimaschutz setzen und<br />

übergeben ihren selbst<br />

entwickelten Algorithmus<br />

zur Fassadenbegrünung<br />

an den renommierten<br />

Bundesverband Gebäudegrün<br />

e.V.. Ein Meilenstein<br />

im Bestreben, das urbane<br />

Umfeld mit grünen Oasen<br />

zu durchziehen und<br />

gleichzeitig die Artenvielfalt<br />

zu fördern.<br />

Die Website https://fassaden-begruenung.org/,<br />

entstanden aus der Vision<br />

der engagierten Schüler,<br />

bündelt umfassende Informationen<br />

zur Fassadenbegrünung<br />

an einem<br />

zentralen Ort. Neben<br />

praktischen Ratschlägen<br />

zu Vorteilen, Pflege und<br />

Kosten präsentiert das<br />

Team einen eigens entwickelten<br />

Algorithmus, der<br />

die Auswahl passender<br />

Pflanzen erleichtert und<br />

personalisiert.<br />

Die Idee für den Algorithmus<br />

zur Fassadenbegrünung<br />

stammt von Jiline<br />

Schwenker, die bereits<br />

früh ein starkes Interesse<br />

an künstlicher Intelligenz<br />

entwickelte. Ursprünglich<br />

plante sie, eine KI<br />

für die Pflanzenauswahl<br />

zu generieren, wurde<br />

jedoch von ihrem Informatiklehrer<br />

auf die lange<br />

Entwicklungszeit hingewiesen<br />

und entschied<br />

sich stattdessen für die<br />

Entwicklung eines Bewertungsalgorithmus.<br />

Dieser<br />

ermöglicht es den Nutzern,<br />

anhand verschiedener<br />

Kriterien die passende<br />

Pflanze für ihre Fassade<br />

zu finden.<br />

Schwenker investierte viel<br />

Zeit und Engagement in<br />

das Projekt und konnte<br />

schließlich den Bundesverband<br />

Gebäudegrün<br />

e.V. von der Wirksamkeit<br />

ihres Algorithmus überzeugen.<br />

Dieser wird nun<br />

inhaltlich weiter ausgebaut<br />

und auf der neuen<br />

Website des Verbandes<br />

präsentiert.<br />

Fortsetzung Seite 2<br />

Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!<br />

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG | Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven<br />

Nutzfahrzeuge<br />

Service<br />

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG<br />

Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven | Telefon: 0 47 21 - 737-0<br />

20 Jahre<br />

Fabrikverkauf<br />

Kotelett 1 kg ab 5,99 €<br />

Chinapfanne 1 kg 7,99 €<br />

Gyrosspieße 1 kg 11,99 €<br />

Cheese Bacon Bratwurst Stk. 0,99 €<br />

Präsident-Herwig-Straße 10–<strong>14</strong><br />

Telefon (0 47 21) 7 2080<br />

www.cuxfleisch-busse.de<br />

Angebot vom<br />

08.04. bis 13.04.<strong>24</strong><br />

Öffnungszeiten:<br />

Mo.– Fr., 9.00–17.00 Uhr<br />

Sa., 8.00–13.00 Uhr


2<br />

Regional 6. April 20<strong>24</strong><br />

BuchTipps Für April<br />

sara shepard: penny kritzelt<br />

sich durchs leben<br />

Die Sommerferien sind vorbei<br />

und Penny freut sich mit ihrer<br />

besten Freundin Violet in die<br />

5. Klasse zu kommen. Doch<br />

am ersten Schultag spricht<br />

Violet kein Wort mit ihr, sondern<br />

hängt mit der gemeinen<br />

Riley ab. Im Tagebuchstil mit<br />

kleinen Comicstrips<br />

erzählt dieser Roman<br />

lustig und einfühlsam<br />

über große und<br />

kleine Gefühle ab 9<br />

KF<br />

helen Bostock:<br />

Können igel<br />

schwimmen und<br />

gehen Bienen<br />

baden?<br />

Der Titel verrät bereits:<br />

es geht um<br />

Tiere, Insekten und<br />

Nützlinge, die man<br />

durch überraschend<br />

einfach umzusetzende<br />

Ideen in den<br />

Garten locken kann.<br />

Ungewöhnliche Fragen,<br />

kurzweilig, aber<br />

ausreichend beantwortet.<br />

So sollte ein<br />

unterhaltsames Sachbuch<br />

sein, schön gestaltet, informativ<br />

und neugierig machend.<br />

vdK<br />

scott Alexander howard:<br />

Das andere Tal<br />

Wer hat nicht schon einmal<br />

daran gedacht, in die Vergangenheit<br />

oder in die Zukunft<br />

reisen zu können? In<br />

diesem kleinen Tal ist das<br />

www.cuxliner.de<br />

möglich (solange man einen<br />

guten Grund hat und die<br />

Reise bewilligt wird), denn<br />

an den Grenzen des Tals<br />

liegt das gleiche Tal – nur<br />

20 Jahre früher bzw. später.<br />

Doch was passiert, wenn<br />

man versucht, in Geschehnisse<br />

der Vergangenheit einzugreifen?<br />

AL<br />

lana lux:<br />

Geordnete Verhältnisse<br />

Zwei Seiten einer Abhängigkeit:<br />

ein einsamer, wütender<br />

Mann mit Geld, der Pflanzen<br />

lieber mag als Menschen und<br />

doch unbedingt einen Freund<br />

haben möchte. Eine impulsive<br />

Frau, ständig zwischen Depressionen<br />

und überschwänglicher<br />

Euphorie, kurz nach<br />

Vorgestellt vom Team der<br />

„Oliva Buchhandlung“<br />

einigen schlechten Entscheidungen.<br />

Und so beginnt die<br />

moderne Tragödie. JH<br />

George saunders:<br />

Tag der Befreiung<br />

In seiner neuen Kurzgeschichtensammlung<br />

ist der Titel des Buchs<br />

Programm. George<br />

Saunders versteht es<br />

in sprachlich virtuoser<br />

Art und Weise<br />

über die inneren und<br />

äußeren Gefängnisse<br />

von Menschen zu<br />

erzählen und davon,<br />

dass manchmal selbst<br />

die Befreiung nicht<br />

die beste Lösung sein<br />

kann oder muss. PH<br />

Yaniv iczkovits:<br />

Fannys rache<br />

Russland, spätes 19.<br />

Jahrhundert, im jüdischen<br />

Schtetl: Fanny<br />

Kajsman reicht es. Sie<br />

wird ihrer Schwester den davon<br />

gelaufenen Ehemann wiederholen.<br />

Bewaffnet nur mit<br />

einem Schlachtermesser macht<br />

sie sich auf nach Minsk. Wobei<br />

„nur“ in Fannys Fall das falsche<br />

Wort ist. Am Ende dieses irren<br />

Roadtrips wankt das Zarenreich,<br />

dafür steht fest: Iczkovits<br />

ist der geborene Geschichtenerzähler.<br />

ML<br />

Telefon 0 47 21 - 395 999 . info@oliva.de . www.oliva.de<br />

CUXLINER Erlebnisfahrten<br />

<strong>24</strong>.04 Flughafen Hamburg mit einer “Feuerwehr Tour”<br />

und Blick hinter die Kulissen, kl. Frühstück auf der Hinfahrt 59,- €<br />

03.05 Frühjahrsmarkt auf Gut Basthorst, inkl. Eintritt u. Freizeit 44,- €<br />

16.05 Landpartie auf Schloss Gödens, Eintritt, Freizeit 45,- €<br />

19.05 Sprottentage in Eckernförde, Fähre, Freizeit 45,- €<br />

28.05 Rhododendronpark und Botanika Bremen mit Eintritt,<br />

Führung und Freizeit 44,- €<br />

30.05 Landpartie auf Schloss Bückeburg, Frühstück, Eintritt 55,- €<br />

05.06 Serengeti Park mit Eintritt, Busführung, Freizeit, vorab Mittagessen<br />

in der Waldgaststätte Eckernworth 69,- €<br />

2 Tg. <strong>24</strong>.05. Groningen entdecken & genießen<br />

1x ÜN/F, Stadtführung und Grachtenfahrt ab 259,- €<br />

7 Tg. 20.06. Stockholm & die Schären 6x ÜN/F, 1x Mittagessen, 3x Abendessen<br />

Fährüberfahrten, großes Ausflugsprogramm ab 1160,- €<br />

5 Tg. 30.06 Sommer im Harz, 4x ÜN/HP, 1x Mittagessen, gr. Ausflugsprogramm ab 699,- €<br />

3 Tg. 25.07. Emden, Nordseeinsel Borkum und Groningen, 2x ÜN/F<br />

1x Abendessen, Grachtenfahrt und Freizeit in Emden, Ganztagesausflug<br />

nach Borkum, Freizeit in Groningen zum Wochenmarkt ab 525,- €<br />

3 Tg. 09.08. Hanse Sail Rostock, mit einem 4-Std. Segeltörn, 2x ÜN/F in einem<br />

zentral gelegenen Hotel, Freizeit in Warnemünde und Rostock ab 487,- €<br />

4 Tg. 10.08. Erholung in Bad Wildungen, 3x ÜN/HP, Ganztagesausflug Bad Wildungen<br />

und Umgebung mit Edersee inkl. Schifffahrt, Ganztagesausflug nach<br />

Rothenburg a.d. Fulda und Eisenach ab 666,- €<br />

Bitte fordern Sie die detaillierten Reisebeschreibungen an! Alle CUXLINER Reisen werden mit einer Reisebegleitung durchgeführt.<br />

CUXLINER GmbH<br />

Neue Industriestr. <strong>14</strong>, 27472 Cuxhaven<br />

Tel. 0 47 21 / 600 645<br />

Brand bei der Feuerwehr<br />

SPIEKA re ∙ Am Dienstag<br />

kam es gegen 12 Uhr zu<br />

einem Brandausbruch in<br />

einer Fahrzeughalle der<br />

Freiwilligen Feuerwehr in<br />

Spieka. Durch den Brand<br />

wurden die in der Löschhalle<br />

befindlichen Fahrzeuge<br />

stark beschädigt.<br />

Das Ausmaß des Gebäudeschadens<br />

muss derzeit<br />

noch ermittelt werden.<br />

Die Schadenshöhe dürfte<br />

mindestens im hohen<br />

fünfstelligen bis niedrigen<br />

sechsstelligen Eurobereich<br />

liegen. Es entstanden<br />

glücklicherweise keine<br />

Personenschäden. Die<br />

Brandursache ist bisher<br />

unklar. Die Ermittlungen<br />

wurden aufgenommen.<br />

Mit dem Projekt Fassadenbegrünung wollen die Schüler und Schülerinnen ein Zeichen für<br />

den Klimaschutz setzen<br />

Foto: wilde-natur.org<br />

Viel Zeit und Engagement investiert<br />

Junge Otterndorferin ist Ideengeberin des Fassaden-Projekts<br />

Fortsetzung von Seite 1<br />

Jiline Schwenker, Ideengeberin<br />

des Projekts,<br />

betont die Bedeutung<br />

dieses Schrittes: „Was<br />

als spontane Idee einer<br />

KI zur Pflanzenbestimmung<br />

begann, ist nun<br />

zu einem handfesten<br />

Projekt gewachsen. Wir<br />

sind besonders stolz auf<br />

unseren selbst programmierten<br />

Algorithmus,<br />

der nun vom Bundesverband<br />

Gebäudegrün e.V.<br />

übernommen und weiterentwickelt<br />

wird. Dieser<br />

Schritt bestärkt mich<br />

in meiner Entscheidung,<br />

mein Studium der Bioinformatik<br />

zu beginnen und<br />

den Naturschutz mit den<br />

Mitteln der Informatik<br />

voranzutreiben.“<br />

Die Startup AG, ins Leben<br />

gerufen von der Naturschutzorganisation<br />

wilde-natur.org<br />

gGmbH, widmet<br />

sich dem Ziel, Schüler<br />

für den Naturschutz zu<br />

begeistern und gleichzeitig<br />

Einblicke in den Gründungsprozess<br />

von Unternehmen<br />

zu gewähren.<br />

Nach einem erfolgreichen<br />

Pilotprojekt im Jahr 2020,<br />

einem Online-Shop für<br />

nachhaltiges Wildvogelfutter,<br />

setzt die Initiative<br />

mit der Übertragung ihres<br />

Algorithmus an den Bundesverband<br />

Gebäudegrün<br />

e.V. erneut ein Zeichen für<br />

nachhaltiges Engagement.<br />

Der Bundesverband Gebäudegrün<br />

e.V. wird den<br />

Algorithmus künftig auf<br />

seiner neuen Webseite<br />

integrieren, um Interessierten<br />

die Möglichkeit zu<br />

bieten, die Auswahl passender<br />

Pflanzen für ihre<br />

Fassadenbegrünung zu erleichtern<br />

und somit einen<br />

Beitrag zum Klima- und<br />

Naturschutz in urbanen<br />

Räumen zu leisten.<br />

Landkreis hofft auf rege Nutzung durch Schulen<br />

Medienzentrum hat eine neue Homepage / „Lernraum der Zukunft“<br />

LANDKREIS re ∙ Das Medienzentrum<br />

des Landkreises<br />

Cuxhaven hat sich<br />

neu ausgerichtet und bietet<br />

jetzt eine Vielzahl an Online-Medien<br />

an. Verfügbar<br />

sind sie auf der neu gestalteten<br />

Homepage www.<br />

cuxland-medien.de. Die<br />

Ausleihe von Datenträgern<br />

wie DVDs und CDs wurde<br />

eingestellt. Gleichwohl<br />

können Schulen im Medienzentrum<br />

weiterhin viele<br />

Geräte wie Dokumentenund<br />

Digitalkameras, Beamer,<br />

GPS-Geräte, Notebooks,<br />

einen iPad-Koffer<br />

und einen Es cape-Room-<br />

Koffer ausleihen.<br />

Darüber hinaus konnte das<br />

Medienzentrum des Landkreises<br />

Cuxhaven Fördermittel<br />

zur Herstellung<br />

eines Lernraumes der Zukunft<br />

generieren. In diesem<br />

„Show-Room“ können sich<br />

Schulen zukünftig zu Robotik,<br />

3D-Druck und zum<br />

Gebrauch von VR-Brillen<br />

fortbilden. Zudem werden<br />

Schulamtsleiterin Karina Kramer und Holger Marx, Teamleiter<br />

für Digitalisierung und das Medienzentrum, präsentieren<br />

die neu gestaltete Homepage <br />

Foto: Landkreis<br />

verschiedene Präsentationstechniken<br />

für den Klassenraum<br />

vorgestellt.<br />

Das Medienzentrum bietet<br />

unterstützende Medien<br />

für den Unterricht für alle<br />

Schulen. Dazu gehört auch<br />

medienpädagogische Beratung.<br />

Ziel ist es, die Medienkompetenz<br />

von Schülerinnen<br />

und Schülern zu<br />

fördern. Angesichts des<br />

gesellschaftlichen Wandels<br />

im Zuge der fortschreitenden<br />

Digitalisierung und<br />

zunehmenden medialen<br />

Durchdringung sämtlicher<br />

Lebensbereiche gewinnt<br />

der Erwerb von Medienkompetenz<br />

für einen<br />

selbstbestimmten, verantwortungsvollen<br />

Umgang<br />

mit Medien immens an Bedeutung.<br />

Mit dem Digital-<br />

Pakt Schule wollen Bund<br />

und Länder für eine bessere<br />

Ausstattung der Schulen<br />

mit digitaler Technik sorgen<br />

und so die Voraussetzungen<br />

hierfür schaffen.<br />

Diesen Anforderungen<br />

wird das Medienzentrum<br />

als Ansprechpartner<br />

und Servicestelle für die<br />

Schulen mit seiner Neuaufstellung<br />

gerecht. „Wir<br />

erweitern das Angebot<br />

des Medienzentrums für<br />

alle Schulen im Landkreis<br />

Cuxhaven stetig - das beste<br />

Beispiel dafür ist der ‚Lernraum<br />

der Zukunft‘ der zurzeit<br />

geschaffen wird. Wir<br />

hoffen, dass viele Schulen<br />

von den Angeboten inspiriert<br />

werden und davon<br />

Gebrauch machen“, fordert<br />

Karina Kramer, Leiterin<br />

des Schulamtes des Landkreises<br />

Cuxhaven, alle<br />

Schulen auf.<br />

Cuxhaven · Bei der Kirche 1<br />

Unsere Öffnungszeiten:<br />

Mo. – Sa. 9.00 – 19.00 Uhr<br />

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr<br />

Ab sofort finden Sie unsere<br />

Angebote auch unter<br />

www.eiskoenig.eu<br />

Angebote gültig vom 08.04. – 21.04.20<strong>24</strong><br />

TOP PREISGARANTIE!!!<br />

Berliner<br />

mit Mehrfrucht<br />

8 x 75 g<br />

(kg = 6,65 €)<br />

Berliner<br />

mit Schokolade<br />

10 x 100 g<br />

(kg = 3,99 €)<br />

Berliner<br />

mit Eierlikör<br />

10 x 100 g (kg = 3,99 €)<br />

Markenware<br />

je<br />

3,99<br />

Schweinelachsschnitzel<br />

1.000 g<br />

Markenware<br />

Cordon Bleu<br />

vom Schwein<br />

1.000 g<br />

Markenware<br />

Frühlingsrollen<br />

mit Gemüse<br />

1.000 g<br />

Markenware<br />

je<br />

5,99<br />

4,99<br />

Kibbelinge<br />

im Backteig<br />

1.000 g<br />

Fish & Chips<br />

750 g (kg = 5,32 €)<br />

Sea Side<br />

Kaisergemüse,<br />

Leipziger Allerlei,<br />

Balkangemüse<br />

1.000 g<br />

Markenware<br />

je<br />

1,99<br />

3,99<br />

7,77<br />

Hähnchen Schnitte XXL<br />

2 x 250 g (kg = 5,98 €)<br />

Tillmanns<br />

Hähnchen Nuggets<br />

im Backteig<br />

1.000 g<br />

Hähnchenfilet<br />

Burger paniert<br />

1.000 g<br />

Chicken Fingers<br />

Pico<br />

1.000 g<br />

Hähnchen<br />

Satay Spieße<br />

720 g (kg = 5,54 €)<br />

Markenware<br />

Waffelhörnchen<br />

Erdbeer/Schoko<br />

6 x 120 ml (l = 2,76 €)<br />

Sanobub<br />

Family Box 7 Stück<br />

563 ml (l = 3,54 €)<br />

Schöller<br />

2,99<br />

5,55<br />

3,99<br />

je<br />

4,99<br />

je<br />

1,99<br />

Kartoffelbrötchen<br />

6 x 80 g (kg = 3,73 €)<br />

Vollkornbrötchen<br />

6 x 95 g (kg = 3,<strong>14</strong> €)<br />

Bauernbrötchen<br />

mit Saaten<br />

6 x 80 g (kg = 3,73 €)<br />

Coolback<br />

Blechkuchen 3er Pack<br />

210 g - 339 g (kg = 5,42 €)<br />

Donauwellen, Mandarinen Blechkuchen, Erdbeer<br />

Blechkuchen, Bienenstich, u.v.m.<br />

Markenware<br />

Erdbeeren<br />

1.000 g<br />

Markenware<br />

1,49<br />

2,99<br />

je<br />

1,79<br />

Weitere EISKÖNIG Filialen finden Sie in Bremerhaven: Deichstr. 91a, 27568 Bremerhaven & Schiffdorfer Chaussee 138, 27574 Bremerhaven | Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr und Sa. 9:00 – 18:00 Uhr


6. April 20<strong>24</strong> Regional<br />

3d<br />

Wechsel im Vorstand der PNE AG<br />

Harald Wilbert übernimmt CFO-Posten von Jörg Klowat<br />

CUXHAVEN re ∙ Harald<br />

Wilbert hat zum 1. April<br />

wie geplant die Funktion<br />

des Finanzvorstands der<br />

PNE AG und die Aufgaben<br />

von Jörg Klowat<br />

übernommen, der seinen<br />

Vorstandsdienstvertrag<br />

auf eigenen Wunsch nicht<br />

verlängert hat. Bereits seit<br />

Oktober 2023 ist Harald<br />

Wilbert Mitglied des Vorstands<br />

ohne spezielles<br />

Ressort der PNE AG. In<br />

den vergangenen Monaten<br />

hat er die PNE-Gruppe<br />

kennengelernt und<br />

die Übergabe vorbereitet.<br />

Zum Verantwortungsbereich<br />

von Harald Wilbert<br />

gehören neben Finance<br />

auch die Bereiche Legal<br />

& Compliance, Investor<br />

Relations & ESG, Human<br />

Resources, IT und das Facility<br />

Management.<br />

„Ich freue mich auf die<br />

neue Aufgabe“, sagt<br />

Harald Wilbert. „In den<br />

vergangenen Monaten<br />

konnte ich mir einen guten<br />

Überblick über die<br />

Leistungsfähigkeit der<br />

PNE-Gruppe verschaffen.<br />

Die Unternehmensgruppe<br />

ist auf einem guten Weg<br />

und für die Umsetzung<br />

der Strategie gerüstet. Wir<br />

CUXHAVEN re ∙ Ein Geschichts-Spaziergang<br />

der<br />

ver.di-Senioren durch die<br />

Innenstadt mit Hans-Jürgen<br />

Kahle findet am Mittwoch,<br />

17. April, um 10.30<br />

Uhr statt.<br />

Von der Heimstätte über<br />

das Konsumhaus und die<br />

Gewerkschaftsbüros geht<br />

es zum Olfersplatz mit<br />

dem Bau der Bauhütte und<br />

Olfers eck. Hier liegen rund<br />

um die Nordersteinstraße<br />

einige der markanten Häuser<br />

der Bauhütte und der<br />

Arbeiterbewegung. Heute<br />

haben hier andere Bauten<br />

Harald Wilbert (r.) übernimmt den Posten des Finanzvorstands<br />

von Jörg Klowat<br />

Foto: PNE<br />

arbeiten gerade an den<br />

richtigen Stellschrauben.“<br />

Jörg Klowat ergänzt: „Wir<br />

haben in den vergangenen<br />

Jahren viel bewegt und<br />

das Unternehmen neu ausgerichtet.<br />

Für mich geht<br />

eine erfolgreiche Zeit zu<br />

Ende. Gemeinsam haben<br />

wir den ersten Teil unserer<br />

Unternehmensstrategie<br />

„Scale up“ erfolgreich umgesetzt.<br />

Ich wünsche dem<br />

Unternehmen und seinen<br />

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern<br />

alles Gute für die<br />

Zukunft.“<br />

„Es ist schade, dass Jörg<br />

Klowat nach 25 Jahren<br />

die PNE AG verlässt. Mit<br />

Harald Wilbert haben wir<br />

Geschichts-Spaziergang<br />

Häuser der Arbeiterbewegung<br />

ihren Platz eingenommen<br />

oder die Häuser eine andere<br />

Funktion. Rund zwei<br />

Kilometer geht es über anderthalb<br />

Stunden durch<br />

die Innenstadt von Cuxhaven<br />

mit vielen Erklärungen<br />

zu den Bauten und den<br />

Menschen, die diese Bauten<br />

belebten. Anschließend<br />

geht es zum Mittagsbüfett<br />

im Restaurant „Zum Park“.<br />

Anmeldung bis zum 13.<br />

April bei Manfred Wendl<br />

unter (0152) 51 79 04 53<br />

sowie Sigfried Brunotte<br />

unter (04721) 223 38 oder<br />

(04778) 223 30 29.<br />

einen sehr guten neuen<br />

Finanzvorstand gefunden,<br />

der aus der Branche<br />

kommt und perfekt zu uns<br />

passt. Das haben die letzten<br />

Monate gezeigt“, erklärt<br />

Markus Lesser, Vorsitzender<br />

des Vorstands<br />

der PNE AG.<br />

Jörg Klowat hatte im vergangenen<br />

August erklärt,<br />

die PNE AG auf eigenen<br />

Wunsch nach Ende seines<br />

Vorstandsdienstvertrags<br />

zum 31. März 20<strong>24</strong> verlassen<br />

zu wollen, um sich<br />

beruflich zu verändern.<br />

In den nächsten Monaten<br />

steht er PNE weiter beratend<br />

zur Seite, um Projekte<br />

abzuschließen.<br />

Virtuoses<br />

Gitarrenkonzert<br />

CUXHAVEN re ∙ Der<br />

preisgekrönte Gitarrist<br />

Aladdin Haddad, der am<br />

Samstag, 13. April, zu Gast<br />

im Kulturbistro KuBi in<br />

der Wernerstraße 22 ist, erfreut<br />

sein Publikum durch<br />

virtuoses Spiel und grenzenlose<br />

Leidenschaft für<br />

die Gitarre. Haddad hat<br />

an der Musikhochschule<br />

in Damaskus studiert,<br />

wo er mit Auszeichnung<br />

abschloss. Seine Musik<br />

ist international geprägt<br />

und hat eine ganz eigene<br />

Klangfarbe. Einlass: 18<br />

Uhr, Beginn: 19 Uhr, Eintritt:<br />

10 Euro<br />

Spielen beim<br />

Seniorenclub<br />

CUXHAVEN re ∙ Am<br />

Dienstag, 9. April, trifft<br />

sich der Seniorenclub<br />

Altenwalde um 15 Uhr<br />

wieder im DRK-Haus am<br />

Königshof. Nach Kaffeetrinken<br />

und den neuesten<br />

Informationen aus Altenwalde<br />

und Cuxhaven,<br />

wird diesmal wieder einmal<br />

gespielt.<br />

Töpfern an vier Abenden lernen<br />

CUXHAVEN re ∙ An der<br />

VHS der Stadt Cuxhaven<br />

findet ab Montag,<br />

15. April, an vier Abendterminen<br />

ein Töpferkurs<br />

für Anfänger ab <strong>14</strong> Jahre<br />

statt. In diesem Kurs lernen<br />

die Teilnehmer die<br />

wichtigsten Techniken<br />

der Aufbaukeramik. Unter<br />

ihren Händen entstehen<br />

so ein eigenes Frühstücksgeschirr<br />

mit Tasse,<br />

Teller und Müslischale<br />

sowie verschiedene Dekorationen<br />

wie etwa<br />

Windlichter oder Leuchttürme<br />

und Tiere. Weitere<br />

Informationen und<br />

Anmeldung bei der VHS<br />

der Stadt Cuxhaven telefonisch<br />

unter (04721) 700<br />

70 950 oder per E-Mail an<br />

vhs@cuxhaven.de.


4<br />

Regional 6. April 20<strong>24</strong><br />

Zutaten<br />

(für 4 Personen)<br />

- 500 g frischer Spinat<br />

- 200 g Emmentaler<br />

- 250 g Weißbrot<br />

vom Vortag<br />

- 100 ml Milch<br />

- 2 Eier<br />

- 80 g Mehl<br />

- Salz, Pfeffer<br />

- Muskat<br />

- 50 g Butter<br />

- 8 Salbeiblättchen<br />

BUCHTIPP<br />

Liebe Literaturfreunde,<br />

„Die meisten von uns sind<br />

Nachfahren von Hörigen,<br />

Leibeigenen und<br />

Sklaven.“ Dieser<br />

letzte Satz des Vorwortes<br />

lässt aufhorchen!<br />

Eine Zusammenstellung<br />

eindrucksvoller Essays<br />

verdeutlichen<br />

diese Aussage. Bis in<br />

die heutigen Tage verdrängt,<br />

das Ausmaß der Beteiligung<br />

am weltweiten Sklavenhandel.<br />

Sich auf die christlichen<br />

Werte berufend, kauften<br />

und beschäftigten deutsche<br />

Kaufleute Versklavte.<br />

Kolonialwaren wurden hierzulande<br />

immer begehrter.<br />

Die Handelswege belegen,<br />

wie stark Menschenhandel<br />

Spinatnocken<br />

Grünzeug fürs Frühjahr<br />

Den Spinat putzen, waschen,<br />

in kochendem Salzwasser<br />

blanchieren, gut<br />

ausdrücken und fein hacken.<br />

Den Käse reiben. Das<br />

Weißbrot entrinden, klein<br />

würfeln, mit der Milch begießen<br />

und durchmischen.<br />

Den Spinat, die Eier, das<br />

Mehl, die Hälfte des Käses<br />

und die Gewürze zugeben<br />

und alles gut vermengen.<br />

Mit einem Esslöffel in der<br />

nassen Hand Nocken formen.<br />

Die Nocken in kochendes<br />

Salzwasser geben,<br />

die Hitze reduzieren und<br />

in 5-7 Minuten gar ziehen<br />

lassen. Mit einem Schaumlöffel<br />

herausheben und abtropfen<br />

lassen. Die Butter<br />

zerlassen und die Salbeiblätter<br />

darin schwenken. Die<br />

Spinatnocken in eine leicht<br />

gefettete Form geben, mit<br />

der Salbeibutter übergießen<br />

und mit dem Käse bestreuen.<br />

Unterm Grill kurz<br />

überbacken.<br />

Pro Person: 558 kcal (2336<br />

kJ), 27,7 g Eiweiß, 29,1 g Fett,<br />

46,3 g Kohlenhydrate<br />

Fotohinweis: Wirths PR<br />

Schwere Debatte<br />

Grünzeug für das Frühjahr<br />

Wer fit werden oder fit bleiben<br />

will, muss etwas für seine körperliche<br />

Form tun – hier hilft körperliche<br />

Arbeit, viel Bewegung und<br />

natürlich Sport. Auch von der<br />

Ernährungsseite her können wir<br />

einiges für unsere Fitness machen.<br />

Ideal ist eine vollwertige,<br />

vitalstoffreiche Ernährung, möglichst<br />

mit viel Grünzeug. Denn da<br />

stecken wenige Kalorien, dafür<br />

FÜR ALLE FÄLLE<br />

Wochenendnotdienst vom 06. – 07. April 20<strong>24</strong><br />

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.<br />

ARZT<br />

Cuxhaven<br />

Bereitschaftsdienstpraxis<br />

der niedergelassenen Ärzte<br />

am Krankenhaus Cuxhaven<br />

Altenwalder Chaussee 10, Cux.<br />

bundeseinheitliche<br />

Rufnummer: 116 117<br />

Öffnungszeiten:<br />

Sa., So. und an Feiertagen:<br />

10 bis 13 Uhr & 17 bis 20 Uhr<br />

Mo. bis Fr. 19 bis 21 Uhr<br />

Wesermünde Nord:<br />

Bad Bederkesa, Langen,<br />

Land Wursten<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen<br />

Praxis von 10 bis 12 Uhr und<br />

16 bis 17 Uhr.<br />

damit verbunden war. Wird<br />

auf die verhältnismäßig<br />

kleine Kolonialmacht hingewiesen,<br />

so verliert dies Argument<br />

an Glaubwürdigkeit.<br />

Unter<br />

dem Deckmantel,<br />

den freigekauften<br />

Einheimischen eine<br />

Bildung zukommen<br />

zu lassen, so wurden<br />

etwa Menschen<br />

als Hausangestellte<br />

bzw. Minderjährige (Mädchen<br />

spätere Mätressen)<br />

nach Europa gebracht.<br />

Im Schlosspark von Bad<br />

Muskau ist die 15-jährige<br />

„Machbuba“ beerdigt. Mit<br />

elf Jahren freigekauft, machte<br />

sie Fürst Pückler zwei Jahre<br />

später zu seiner Mätresse.<br />

Die Reise in die Oberlausitz<br />

überlebte sie nur wenige<br />

Otterndorf, Cadenberge,<br />

Neuhaus, Bülkau<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen Praxis von<br />

10 bis 11 Uhr & 17 bis 18 Uhr.<br />

Osten, Hemmoor, Wingst,<br />

Oberndorf, Lamstedt,<br />

Hechthausen Freiburg<br />

und Wischhafen<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen Praxis von<br />

9 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr,<br />

telefonische Nachfragen bitte<br />

ebenfalls zu den Sprechzeiten.<br />

Monate…<br />

Dies ist nur eines der erschütternd<br />

vorgestellten<br />

Schicksale. Bereits im Mittelalter<br />

war Menschenhandel<br />

eine Basis für die wirtschaftliche<br />

Entwicklung.<br />

Wissenschaftliche Recherchen<br />

belegen die Wurzeln<br />

der Sklavenwirtschaft, ein<br />

dunkler Fleck der deutschen<br />

Historie. In den Debatten lag<br />

das Schwergewicht eher auf<br />

den großen Kolonialmächten<br />

etwa Großbritannien,<br />

Portugal oder Amerika.<br />

Menschenhandel, Zwangsarbeit,<br />

moderne Formen<br />

des Sklavenhandels sind<br />

in den vorliegenden Texten<br />

der qualifizierten Autoren<br />

Zeugnisse, das Bild auf<br />

die Kolonialgeschichte zu<br />

korrigieren.<br />

Jasmin Lörchner/Frank Patalong,<br />

Die Sklaverei und<br />

die Deutschen, DVA, ISBN<br />

9783070<strong>24</strong>1, € <strong>24</strong>,-, 235 S.<br />

Vorgestellt von der<br />

EWK-Redaktion<br />

Landkreis Cuxhaven<br />

Notdienst-Tel. 0 41 41/98 17 87<br />

Cuxhaven<br />

Notfallsprechstunde von 11 bis<br />

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Zä. Nadja Luise Eggers<br />

Am Busch 2, Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21 / 2 85 95<br />

Land Hadeln<br />

Notfallsprechstunde von<br />

10 bis 11 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Dr. Hanke Faust<br />

Bahnhofstraße 11, Otterndorf<br />

Tel.: 0 47 51 / 25 77<br />

aber umso mehr gesunde Vitalstoffe<br />

drin.<br />

ANGESPULT<br />

Ostern ist vorbei, der normale<br />

Trott geht weiter. Dabei<br />

hat der Osterhase an<br />

den Festtagen so manches<br />

dicke Ei verteilt. In der<br />

Türkei zum Beispiel. Da<br />

haben die Wähler dem<br />

Langzeit-Dominator Erdogan<br />

aber so etwas von<br />

eingeschenkt. Man mag<br />

gar nicht mehr in des Autokraten<br />

Haut stecken.<br />

Istanbul wird dabei weiter<br />

von der Opposition regiert.<br />

Gut. Das ist schön, aber<br />

nicht alles. Auch in anderen<br />

Städten und Regionen<br />

ging die Wahl an die Opposition.<br />

Und das Wundersame<br />

ist, am Tag nach der<br />

Wahl ließ Erdogan höchst<br />

selbst vom Balkon ertönen,<br />

diesmal wolle er sich an<br />

das Wahlergebnis halten.<br />

Einer, der früher mal ein<br />

dickes Ei gelegt hat, hat<br />

sich verabschiedet. Mit<br />

sofortiger Wirkung hat<br />

der ehemalige Bundesverkehrsminister<br />

Andreas<br />

Scheuer sein Bundestagsmandat<br />

zurückgegeben.<br />

Wenn das mal kein Aprilscherz<br />

ist.<br />

Mit einem „t“ weniger<br />

Ei, Ei, Ei, wie fein...<br />

kommt die nächste Meldung<br />

aus. Statt Gerüchte<br />

geht es um Gerüche. Süßliche<br />

in der Nase, in der<br />

Wirkung etwas herber. Es<br />

wurde - auch dies war kein<br />

Aprilscherz - am Brandenburger<br />

Tor „angekifft“.<br />

Weil es ja nun erlaubt ist.<br />

Anderswo geht man gegen<br />

Alkohol als Droge mit<br />

einer Verbotsdiskussion<br />

vor. Nicht so beim Stoff,<br />

aus dem die Träume sind.<br />

Wenn der Gesetzgeber<br />

sich da mal nicht ein Ei ins<br />

Nest gelegt hat. Die Niederlande<br />

machen es ja seit<br />

Jahren vor.<br />

Ein dickes Ei ist auch die<br />

Rückkehr des vollen Umsatzsteuersatzes<br />

für Gas.<br />

Nun wieder 19 Prozent<br />

auf alles. Vom Spaghettiteller<br />

beim Italiener hin<br />

zur warmen Heizung -<br />

Deutschland darf in die<br />

Vollen greifen. Oder besser,<br />

die Vollen bezahlen.<br />

Wie gut, dass Deutschland<br />

immer noch ein Sozialstaat<br />

ist. Davon werden in<br />

Zukunft einige mehr von<br />

profitieren.<br />

Stefan Hackenberg<br />

> IM NOTFALL: NOTRUF: 110 FEUERWEHR/ NOTARZT: 112<br />

> ÄRZTLICHER & APOTHEKEN-NOTDIENST CUXHAVEN: 0 47 21 / 1 92 22 / LANDKREIS: 0 47 1 / 1 92 22<br />

> FRAUENNOTRUF DES PARITÄTISCHEN TAG + NACHT TEL. 0 47 21 / 57 93 93<br />

> TELEFONSEELSORGE TAG + NACHT TEL. 0800 / 1 11 01 11<br />

AUGENARZT<br />

ZAHNARZT<br />

Quer durch Norddeutschland<br />

Mönchsweg: Kostenloser Flyer mit Karte gibt Übersicht<br />

KIEL re ∙ Wie abwechslungsreich<br />

und erholsam<br />

ein Urlaub mit dem Fahrrad<br />

sein kann, entdecken<br />

jedes Jahr viele Menschen<br />

aufs Neue. Meist werden<br />

zuerst die bekanntesten<br />

Radfernwege ausgewählt,<br />

entsprechend viele Radfahrende<br />

sind auf diesen<br />

Routen unterwegs.<br />

Für alle, die es etwas ruhiger,<br />

aber trotzdem abwechslungsreich<br />

lieben,<br />

ist der Mönchsweg ein<br />

Geheimtipp.<br />

Auf 530 Kilometern wird<br />

die große Vielfalt Norddeutschlands<br />

erlebbar:<br />

Zahlreiche Flüsse, Auen,<br />

Seen sowie Wälder, Meer<br />

und Küstenstrände säumen<br />

die Reiseroute. Die<br />

Landschaft ist meist flach,<br />

nur auf wenigen Streckenkilometern<br />

ist mit<br />

hügeligen Abschnitten zu<br />

rechnen.<br />

Altkreis Wesermünde<br />

Notfallsprechstunde von<br />

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Zä. Christina Schnabl-<br />

Maxin<br />

Feuerweg 6g, Nordholz<br />

Tel: 04741/971 88 96<br />

APOTHEKE<br />

Cuxhaven<br />

Samstag:<br />

West-Apotheke<br />

Beethovenallee 36, Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21/7 97 10<br />

Sonntag:<br />

Schloss-Apotheke<br />

Nordersteinstraße 9,<br />

Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21/2 33 29<br />

Egal zu welcher Jahreszeit,<br />

auf dem Mönchsweg<br />

gibt es immer etwas zu<br />

erleben. Ein Veranstaltungskalender<br />

auf www.<br />

moenchsweg.de informiert<br />

über verschiedenste<br />

Veranstaltungen am Weg.<br />

So verbindet der Mönchsweg<br />

Natur mit Kultur und<br />

Land Hadeln,<br />

Cadenberge, Wingst,<br />

Hemmoor, Lamstedt,<br />

Hechthausen<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Einhorn-Apotheke<br />

Lange Straße 18, Osten<br />

Tel.: 0 47 71 / 22 75<br />

Bad Bederkesa<br />

Samstag:<br />

Alte privil. Apotheke<br />

Poststraße 1,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 80 30 77<br />

Sonntag:<br />

Sander Apotheke Lehe<br />

Pferdebade 6,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 800 99 90<br />

lädt ein, Land und Leute<br />

Norddeutschlands zu entdecken.<br />

Per Treckingrad<br />

oder mit dem E-Bike.<br />

Ein kostenloser Flyer mit<br />

Übersichtskarte und einer<br />

Auswahl erlebbarer<br />

Highlights erleichtert die<br />

Planung. Einfach bei der<br />

Geschäftsstelle Mönchsweg<br />

in Kiel unter (0431)<br />

128 508 73 oder info@moenchsweg.de<br />

anfordern<br />

und die Vorfreude auf den<br />

Radurlaub beginnt. Radpilgerpass,<br />

individuelle Beratung<br />

für die Reiseplanung<br />

sowie die Mönchsweg-App<br />

für Schleswig-Holstein<br />

runden den kostenlosen<br />

Service ab. Das Radtourenbuch<br />

Mönchsweg aus<br />

dem Verlag Esterbauer mit<br />

zahlreichen Detailkarten<br />

im Maßstab 1:50.000 ist<br />

für <strong>14</strong>,90 Euro in der Geschäftsstelle<br />

und überall<br />

im Buchhandel erhältlich.<br />

Bremerhaven, Langen,<br />

Dorum, Wremen<br />

Samstag:<br />

Alte privil. Apotheke<br />

Poststraße 1,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 80 30 77<br />

Sonntag:<br />

Sander Apotheke Lehe<br />

Pferdebade 6,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 800 99 90<br />

Seestern-Apotheke<br />

Wremer Straße 136,<br />

27639 Wurster Nordseeküste<br />

Tel.: 0 47 05/ 707<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende


6. April 20<strong>24</strong> Regional<br />

5<br />

Ausstellung: Die Kunst wirbt für Toleranz<br />

Blaue Schafe stehen als Symbol für ein friedliches Miteinander<br />

LANDKREIS sh ∙ „Blaue<br />

Schafe und andere Begegnungen“<br />

heißt eine neue<br />

Ausstellung von Juliette<br />

Eckel die am Donnerstag<br />

mit einer Vernisage im<br />

Kreishaus eröffnet wurde.<br />

Parallel dazu weidet<br />

die „Blaue Friedensherde“<br />

(Foto: Privat) aus - eben<br />

- blauen Schafen von Bertamaria<br />

Reetz und Rainer<br />

Bonk auf dem Burghof Bederkesa.<br />

Begrüßt wurden<br />

die Künstler und die Gäste<br />

von Landrat Thorsten<br />

Krüger.<br />

In den Werken von Juliette<br />

Eckel stehen die blauen<br />

Schafe vor allem für die<br />

Hoffnung auf ein friedvolles<br />

Miteinander in einer<br />

vielfältigen Gesellschaft.<br />

„Sie erinnern uns daran,<br />

dass wir zusammenhalten<br />

müssen und dass jeder<br />

in der Gemeinschaft respektiert<br />

und unterstützt<br />

werden muss.“ Integration<br />

durch die Auseinandersetzung<br />

mit der Kunst<br />

fremder Kulturen ist ein<br />

wichtiger Aspekt des interkulturellen<br />

Verständnisses,<br />

sagt die Künstlerin.<br />

Die Wellenerin ist Mixed<br />

Media- und Textilkünstlerin,<br />

Autorin, Kuratorin<br />

sowie Dozentin im textilen<br />

Bereich und stellt ihre<br />

Werke regelmäßig international<br />

aus. Die Ausstellung<br />

im Kreishaus zeigt<br />

Arbeiten der Künstlerin,<br />

in denen sie sich mit der<br />

Kultur, Literatur und textilen<br />

Kunst fremder Länder<br />

intensiv auseinandersetzt.<br />

Die Rheinländer Künstler<br />

Bertamaria Reetz und<br />

Rainer Bonk haben eine<br />

Versammlung der Landfrauen<br />

BÜLKAU re ∙ Die Mitgliederversammlung<br />

des<br />

Landfrauenvereins Bülkau<br />

und Umgebung findet am<br />

Dienstag, 16. April, um 19.30<br />

Uhr im Bürgerhus statt. Neben<br />

den Berichten aus dem<br />

Vorstand steht ein Vortrag<br />

der Polizei über „Sicherheit<br />

im Internet und neue<br />

Betrügereien“ auf dem Programm.<br />

Anmeldungen bis<br />

8. April bei Heike Griemsmann<br />

unter (04754) 784.<br />

ganze Herde zur Förderung<br />

des gegenseitigen<br />

Verständnisses ins Leben<br />

gerufen, die seit 2012 unter<br />

der Schirmherrschaft des<br />

EU-Parlamentes steht. Die<br />

lebensgroßen Figuren werden<br />

von Menschen mit Beeinträchtigung<br />

in den Sozial-Betrieben-Köln<br />

gefärbt<br />

und jeder Ausstellungsort<br />

beteiligt sich an dem<br />

Projekt mit der Abnahme<br />

eines Exemplars. So auch<br />

der Landkreis Cuxhaven,<br />

der zehn Schafe aus der<br />

Herde übernimmt und an<br />

die Kommunen verteilt.<br />

Besucherinnen und Besucher<br />

können das breite<br />

künstlerische Spektrum<br />

von Juliette Eckel bis zum<br />

31. Mai im Kreishaus<br />

Cuxhaven während der<br />

Öffnungszeiten montags<br />

bis donnerstags zwischen<br />

8 und 15.30 Uhr und freitags<br />

zwischen 8 und 12<br />

Uhr kostenfrei entdecken.<br />

Die „Blaue Friedensherde“<br />

ist noch am heutigen Samstag,<br />

6. April, auf dem Gelände<br />

der Burg Bederkesa<br />

ausgestellt und kann dort<br />

von 10 bis 16 Uhr bestaunt<br />

werden.<br />

Anmeldung bis zum 15. April<br />

HEMMOOR re ∙ Der<br />

DRK-Ortsverein Hemmoor/Basbeck-Warstade<br />

lädt<br />

am Freitag, 19. April, zur<br />

Mitgliederversammlung in<br />

das Familienzentrum ein.<br />

Zu Beginn um 17 Uhr wird<br />

ein gemeinsames Essen<br />

angeboten. Deshalb bittet<br />

der Ortsverein um Anmeldung<br />

bis zum 15. April bei<br />

Ilse Huljus unter (04771) 30<br />

08 oder Petra Rust unter<br />

(04771) 46 61.<br />

Tauschen und<br />

schnacken<br />

CUXHAVEN re ∙ Die<br />

Briefmarken- und Münzsammler<br />

treffen sich am<br />

Dienstag, 9. April, um 19<br />

Uhr im Vereinsheim beim<br />

Tennisclub Schwarz/<br />

Weiß Cuxhaven zum Tauschen<br />

und Schnacken.<br />

Gäste sind wie immer<br />

eingeladen.<br />

„KIDS & Co“-<br />

Flohmarkt<br />

BREMERHAVEN re ∙ Am<br />

Sonntag, <strong>14</strong>. April, ist es<br />

wieder soweit: Zwischen<br />

11 und 15 Uhr findet der<br />

nächste „KIDS & Co“-Flohmarkt<br />

in der Stadthalle<br />

Bremerhaven statt. Alle<br />

Besucher, die an diesem<br />

Tag zwischen den bunten<br />

Ständen flanieren, dürfen<br />

sich zum ersten Markt in<br />

diesem Jahr auf viele gebrauchte<br />

Schätze für Baby<br />

und Kind freuen. Auf der<br />

Suche nach Spielzeug,<br />

Stramplern oder Söckchen<br />

finden regelmäßig etliche<br />

Besucher aus Bremerhaven<br />

und dem Umland ihren<br />

Weg in die Stadthalle.<br />

Viele Privatanbieter bieten<br />

ein breites Sortiment an<br />

gebrauchter Kinder- und<br />

Babybekleidung, Spielzeug,<br />

Kinderwagen und<br />

sogar Kleinmöbeln zum<br />

Verkauf an. Der Flohmarkt<br />

„Kids & Co“ ist von 11 bis<br />

15 Uhr geöffnet. Der Eintritt<br />

für Erwachsene be-<br />

SAISONBEGINN<br />

Endlich:<br />

DER SPARGEL<br />

IST DA!<br />

Unser Hofladen ist<br />

ab sofort geöffnet.<br />

Täglich von 8.00 – 18.30 Uhr.<br />

Besuchen Sie auch unsere<br />

regionalen Verkaufsstände.<br />

Alle Infos unter<br />

www.gutkuhla.de<br />

Wir freuen uns auf<br />

Ihren Besuch!<br />

Kuhla 6 · 21709 Himmelpforten<br />

Tel. 04<strong>14</strong>4 5801 · info@gutkuhla.de<br />

www.gutkuhla.de<br />

trägt vier Euro; Kinder bis<br />

zwölf Jahren in Begleitung<br />

Erwachsener haben freien<br />

Eintritt.<br />

www.<br />

stadthalle-bremerhaven.<br />

de<br />

Kuhla_Anz_Saisoneroeffnung_1sp_100_apr2023.indd 20.04.23 10<br />

DRK-Mitglieder<br />

treffen sich<br />

CADENBERGE re ∙ Zu seiner<br />

Mitgliederversammlung<br />

mit Kaffee und Kuchen<br />

lädt am Samstag, 20.<br />

April, ab <strong>14</strong>.30 Uhr der<br />

DRK-Ortsverein Cadenberge<br />

in das „MarC 5“ ein.<br />

Die Tagesordnung liegt<br />

am Versammlungsort<br />

aus. Um Anmeldung bis<br />

zum 12. April bei Andreas<br />

Grantz telefonisch unter<br />

(04777) 712 oder per<br />

E-Mail an claudiagrantz@<br />

gmx.de wird gebeten.<br />

uxhaven<br />

Elisa Weber<br />

Heilpraktikerin<br />

Danilo Dietrich<br />

Heilpraktiker für Physiotherapie<br />

Fachtherapeuten für Schmerz- und Triggerpunkt Osteopraktik (IGTM)<br />

und Atlasreflextherapie<br />

Poststr. 3c in 27639 Wurster Nordseeküste (OT Dorum) | Tel. 0 47 42 / 926 80 50 | www.spezialpraxis-cuxhaven.de<br />

Orthopädische Schmerzen erfolgreich behandeln<br />

Die vier Eckpunkte für einen schmerzfreien Rücken – ein schlüssiges Konzept<br />

zur Behandlung von orthopädischen Beschwerden<br />

Sind auch Sie ein Patient, der<br />

schon Monate oder Jahre unter<br />

Rückenschmerzen leidet?<br />

Haben Sie eine Vielzahl von Untersuchungen<br />

und Therapien ausprobiert, ohne<br />

einen langfristigen Erfolg zu erzielen? Ist es<br />

bisher nicht gelungen, Sie dauerhaft von<br />

• Rückenschmerzen oder Bandscheibenbeschwerden<br />

• Ischiasbeschwerden, Schmerzen in Gesäß-<br />

und Beinmuskeln<br />

• Wirbelsäulen und Gelenkblockaden,<br />

Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel<br />

• Nacken- und Schulterbeschwerden<br />

• Hüft- und Kniegelenkbeschwerden<br />

zu befreien beziehungsweise auch nur<br />

ihre Ursache genau zu finden?<br />

Unsere vier Eckpunkte für<br />

einen schmerzfreien Rücken:<br />

Punkt 1: Beckenverschiebung<br />

In vielen Jahren der Arbeit mit chronischen<br />

Schmerzpatienten hat sich herausgestellt,<br />

dass weit über 90% der Patienten mit<br />

Schmerzen des Bewegungsapparates<br />

eine Beckenverschiebung mit daraus resultierender<br />

Beinlängendifferenz haben.<br />

Ursache kann ein Sturz sein, der Jahre<br />

zurück liegt und nie festgestellt wurde.<br />

Diese Beckenverschiebung kann korrigiert<br />

werden, sodass die Beinlängendifferenz<br />

beseitigt wird und damit die Voraussetzung<br />

für eine vernünftige Statik des Körpers<br />

geben.<br />

NEUERÖFFNUNG IN DORUM<br />

Die Spezialpraxis Cuxhaven verlegt<br />

ihren Standort von Altenwalde nach<br />

Dorum. Wir freuen uns, unsere<br />

Patienten ab dem 08.04.20<strong>24</strong><br />

in unserer neuen Praxis begrüßen zu<br />

können.<br />

Bitte beachten Sie die neue Adresse in<br />

Dorum und die neue Telefonnummer:<br />

0 47 42 / 926 80 50<br />

Punkt 2: Atlasfehlstellung<br />

Der Atlas ist der erste Halswirbel und somit<br />

das Bindeglied zwischen Kopf und<br />

Körper. Bei einer Fehlstellung kann es zu<br />

Störungen kommen, was zahlreiche Beschwerden<br />

nach sich ziehen kann. Für<br />

eine solche Fehlstellung reicht bereits ein<br />

Sturz oder ein Auffahrunfall. Die Atlasfehlstellung<br />

wird in unserer Spezialpraxis<br />

nach der bekannten und sanften Atlasrefl<br />

ex-Therapie korrigiert. Die Praxis hat<br />

gezeigt, dass fast alle Patienten mit Kopfschmerzen<br />

oder Schwindel an einer Atlasverschiebung<br />

leiden.<br />

Punkt 3: Triggerpunkte<br />

Schmerzen am Bewegungsapparat werden<br />

in 80-90% nicht von Bandscheiben-<br />

oder Gelenkverschleiß verursacht,<br />

sondern von Triggerpunkten in der Muskulatur,<br />

verkürzten und verspannten Faserbereichen,<br />

die Schmerzen in ganz andere<br />

Bereiche des Körper leiten können.<br />

So verursachen Triggerpunkte im Nackenbereich<br />

z.B. Rückenschmerzen. Sogenannte<br />

Ischiasbeschwerden kommen in<br />

den meisten Fällen aus Triggerpunkten in<br />

der Gesäßmuskulatur. Und Triggerpunkte<br />

in der Oberschenkelmuskulatur können<br />

sich wie Kniegelenkschmerzen anfühlen.<br />

Diese auslösenden Ursachen von Schmerzen<br />

zu finden und zu beseitigen ist das<br />

große Fachgebiet der Triggermedizin. Bereits<br />

während der Untersuchung werden<br />

Sie feststellen, ob wir Ihre Schmerzen gefunden<br />

haben, denn wir finden die Triggerpunkte,<br />

die Ihre Schmerzen an andere<br />

Stellen des Körpers projizieren.<br />

Punkt 4:<br />

Behandlung der Wirbelsäule<br />

Über Jahre entstandene muskuläre Verspannungen,<br />

also Triggerpunkte, können<br />

einzelne Wirbel in Fehlstellungen ziehen<br />

und dort festhalten. Mit der Zeit entsteht<br />

eine generelle Fehlhaltung der gesamten<br />

Wirbelsäule. Mit einem einfachen<br />

„ Einrenken“ ist es hier dauerhaft nicht<br />

getan. Wir bieten ein neues Konzept<br />

der Wirbel säulenbehandlung mit der<br />

THEMPER®-Technologie in Kombination<br />

mit anderen Behandlungsverfahren.<br />

Die Korrektur des ersten Halswirbels


6<br />

Viel Platz für viel Rad<br />

Der Fuhrpark wurde erweitert<br />

CUXHAVEN sh ∙ Ganz im<br />

Sinne der Kundschaft hat<br />

das „Zweirad & Motorencenter“<br />

im Strichweg 86 in<br />

Cuxhaven zusätzlich einen<br />

größeren Transporter angeschafft.<br />

Nun ist es möglich,<br />

bis zu vier Zweiräder<br />

gleichzeitig zu transportieren.<br />

Wer keine Lust zum<br />

Schieben oder einfach keine<br />

Zeit hat, für den bietet<br />

das „Zweirad & Motorencenter“<br />

eine Abholung<br />

und einen Lieferservice<br />

an. Das ist wichtig, bietet<br />

das „Zweirad & Motorencenter“<br />

doch einen umfassenden<br />

Service an. Der neu<br />

angeschaffte Transporter<br />

ist eine große Unterstützung<br />

auch im Hinblick auf<br />

die bald einsetzende Touristen-<br />

und Feriensaison.<br />

Zusätzlich findet sich im<br />

Angebot auch die Chance,<br />

- Anzeige -<br />

Kfz-Anhänger auszuleihen.<br />

Es stehen offene oder<br />

Planen-Anhänger, Urlaubs-<br />

Anhänger und auch Auto-<br />

Trailer zur Verfügung.<br />

Darüber hinaus warten<br />

Fahrräder, Elektro-Scooter<br />

und E-Bikes zum Kauf oder<br />

zur Ausleihe im Geschäft.<br />

Im Laden mit 300 m² Fläche<br />

für über 130 Fahrräder finden<br />

auch über 6.000 Ersatzteile<br />

Platz. Die Fachwerkstatt<br />

erledigt Reparaturen<br />

jeglicher Art, unabhängig<br />

von der Fahrradmarke. Das<br />

Zubehörangebot umfasst<br />

mit Fahrradtaschen, Helmen,<br />

Körben, Luftpumpen<br />

und Werkzeug alles für<br />

den Biker.<br />

Und um das Angebot vom<br />

„Zweirad & Motorencenter“<br />

abzurunden, bietet<br />

man dort auch die richtige<br />

Finanzierung an.<br />

Regional/Sonderthema 6. April 20<strong>24</strong><br />

CUXHAVEN re ∙ Mit Joo<br />

Kraus und Band präsentiert<br />

der Verein „Jazz und<br />

Folk Cuxhaven“ (JFC) am<br />

Samstag, 13. April, ab 20<br />

Uhr in der Hapag-Halle<br />

eine der interessantesten<br />

Jazzformationen und einen<br />

der besten Trompeter<br />

unserer Zeit. Aber das ist<br />

nicht alles: sein Ensemble<br />

hat und macht enormen<br />

Spaß und ist ein Gute-Laune-Garant.<br />

Jazz allein ist<br />

Joo Kraus nicht genug.<br />

Seit mehreren Jahrzehnten<br />

wirbelt er durch die internationale<br />

Jazz-Szene.<br />

Wenn er nicht Trompete<br />

spielt, singt und rappt er in<br />

seinen Kompositionen und<br />

kleidet altbekannte Melodien<br />

in ein neues Gewand.<br />

Genre-Grenzen existieren<br />

für ihn nicht, seine Musik<br />

lässt sich in keine Schublade<br />

stecken. Damit erklären<br />

sich auch Zusammenarbeiten<br />

mit so unterschiedlichen<br />

Künstlern wie Omar<br />

Sosa, BAP, Nana Mouskouri,<br />

Tina Turner, Xavier Naidoo,<br />

Laith Al Deen, Jazzkantine,<br />

DePhazz, Fury In<br />

The Slaughterhouse, Pee<br />

Wee Ellis, Mezzoforte und-<br />

Unverwechselbar und mitreißend<br />

JFC präsentiert Konzert mit Jo Kraus und Band in der Hapag-Halle<br />

Klaus Doldinger.<br />

Doch nicht nur seine<br />

Kompositionen sind<br />

einzigartig, sondern<br />

auch sein unverwechselbares<br />

und mitreißendes<br />

Trompetenspiel.<br />

Längst gehört Kraus zur<br />

internationalen Elite des<br />

Jazz. Mit seinem mal<br />

butterweichen, mal staccato-spitzen<br />

Trompetenton<br />

konnte er im In- und<br />

Ausland viele Freunde<br />

gewinnen. Joo Kraus erhielt<br />

zwei Grammy-Nominierungen,<br />

den Echo<br />

Jazz als bester deutscher<br />

Trompeter und sechs German<br />

Jazz Awards in Gold.<br />

Seine aktuelle CD heißt<br />

„We’re doing well“ und<br />

wird schwerpunktmäßig<br />

das Konzert in Cuxhaven<br />

bestimmen, aber auch<br />

Stücke älterer Alben und<br />

eines demnächst erscheinenden<br />

Albums werden zu<br />

hören sein.<br />

Mit auf der Bühne stehen<br />

seine Freunde und Mitmusiker,<br />

die ebenfalls alle<br />

mehrfache Preisträger<br />

sind: Veit Hübner, Bass,<br />

studierte Orchestermusik<br />

und Jazz und ist in der<br />

Joo Kraus<br />

Foto: Stirner<br />

Klassik genauso zu Hause<br />

wie im Jazz. So spielte<br />

er mit der Philharmonie<br />

Antwerpen und den<br />

Berliner- und Stuttgarter<br />

Philharmonikern.<br />

Torsten Krill, Schlagzeug,<br />

wirkte bei über 90 CD-Produktionen<br />

der unterschiedlichsten<br />

Stilrichtungen mit<br />

und spielte unter anderem<br />

mit namhaften Musikern<br />

wie Herb Ellis, Pee Wee<br />

Ellis, Joy Denalane, Ron<br />

Spielman, Cécile Verny<br />

und John Ruocco.<br />

Ralf Schmid, Klavier, studierte<br />

Klassik, Jazz und<br />

Filmmusik in Stuttgart<br />

und New York, komponierte<br />

für Bühne und<br />

Film und entwickelt<br />

stilübergreifende Konzepte<br />

zwischen der<br />

Klassik und der Jazztradition.<br />

Er arbeitete unter<br />

anderem mit Whitney<br />

Houston, Randy Brecker,<br />

Natalie Cole, Nina Hagen,<br />

Paul Kuhn, Ack van<br />

Rooyen, mit der NDR-,<br />

SWR-, HR- und RIAS<br />

Big Band, den Stuttgarter<br />

und Budapester Philharmonikern,<br />

ist Professor<br />

für Jazzpiano in<br />

Freiburg und Gründer und<br />

Produzent des New Yorker<br />

Labels ObliqSound.<br />

Karten sind in Cuxhaven<br />

in der Kulturinformation<br />

in der Alten Wache,<br />

bei Skribifax, in der<br />

West-Apotheke und der<br />

NordWest-Apotheke, im<br />

CN-Ticket-Service, in der<br />

Altstadt-Buchhandlung in<br />

Otterndorf sowie über reservix.de<br />

und ADticket für<br />

25 bzw. 22 Euro erhältlich.<br />

Falls noch Restkarten vorhanden<br />

sind, können diese<br />

auch an der Abendkasse<br />

erworben werden.<br />

Der neue Transporter hat Platz für bis zu vier Räder<br />

Foto: sh<br />

95 Jahre<br />

Freiwillige Feuerwehr Wanna<br />

WIR BAUEN<br />

SCHLÜSSELFERTIG!<br />

MASSIVBAU + HOLZBAU!<br />

• Blockhäuser • Carports<br />

• Holzrahmenbau<br />

• Klima-Bodenplatten<br />

• Zimmererarbeiten<br />

• Dacheindeckung<br />

• Terrassenüberdachung<br />

• Massivbau<br />

LORENZ HOLZBAU GmbH & Co. KG<br />

An der Mühle 9 in 21776 Wanna<br />

Tel. 0 47 57 / 820 133 | lorenz-holzhaus.de<br />

Wir haben die Mode für Ihre Feier!<br />

Modehaus Schult · Landesstr. 46<br />

21776 Wanna · 04757 81 11 11<br />

WWW.Mode-SchuLt.de<br />

Rollrasenfarm Bernd-W. Lange<br />

Ortsstraße 12 • 21776 Wanna<br />

Telefon: (047 57) 81 22-0<br />

www.rollrasenfarm-lange.de<br />

Ich gratuliere zum<br />

95. Jubiläum!<br />

ÄNDERUNGS-<br />

ÄNDERUNGS-<br />

SCHNEIDEREI<br />

SCHNEIDEREI<br />

Elke Horeis<br />

Weststraße 18a, 21776 Wanna Wanna<br />

Tel. 0047 57/8186 / 8641<br />

41<br />

www.elkes-naehstube.de<br />

Bodenbeläge, Sonnenund<br />

Insektenschutz,<br />

Landesstraße 54 . 21776 Wanna<br />

Tel. 0 47 57 / 81 81 11<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende<br />

gratuliert zum<br />

95. Jubiläum und<br />

bedankt sich für<br />

den langjährigen<br />

Einsatz.<br />

Herzlichen Wir wünschen Glückwunsch<br />

allen Kunden ein frohes Weihnachtsfest<br />

Danke und für ein den gesundes unermüdlichen neues Jahr! Einsatz<br />

Petra<br />

Lange<br />

Ortsstraße 12 • 21776 Wanna<br />

Telefon: (04757) 8122-0<br />

Fax: (04757) 8122-22<br />

www.lohnunternehmen-lange.de<br />

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr<br />

WANNA sh ∙ <strong>24</strong>/7 ist ein<br />

bekanntes Siegel für alle,<br />

die rund um die Uhr im<br />

Dienst sind. So auch die<br />

Mitglieder der Freiwilligen<br />

Feuerwehr Wanna.<br />

Dies sind sie seit 95<br />

Jahren und ihre Einsätze<br />

werden mehr statt weniger.<br />

Begonnen hat alles<br />

am 6. April 1929 auf<br />

Initiative des damaligen<br />

Schultheiß thom Suden<br />

und seinem Schriftführer<br />

Rudolf Schröder. Mangels<br />

Dorfgemeindehauses in<br />

der Gaststätte Zur Post in<br />

Westerwanna. An dem<br />

Abend versammelten sich<br />

rund 50 Personen, von<br />

denen nach dem Gründungsbeschluss<br />

27 sofort<br />

der neuen Freiwilligen<br />

Feuerwehr beitraten. Aus<br />

Osterwanna kamen ab<br />

1938 die ersten Kameraden<br />

hinzu.<br />

Ihr Brandmeister hieß<br />

bei der Gründung noch<br />

Hauptmann. Ohne Hintergedanken,<br />

aber sehr praktisch,<br />

wurde der Gastwirt<br />

des Versammlungsortes<br />

„Zur Post“ Markus Schult<br />

bestimmt. Im April gegründet,<br />

wurde schon im<br />

Juli die erste Motorspritze<br />

Freiwillige Feuerwehr Wanna ist seit 95 Jahren im Dienst<br />

Nicht nur wenn es brennt, sondern auch bei Veranstaltungen wie dem Osterfeuer, ist die Freiwillige<br />

Feuerwehr Wanna auch im 95. Dienstjahr zur Stelle<br />

Foto: FF Wanna<br />

angeschafft und ersetzte<br />

eine Handdruckspritze.<br />

Man legte damit den<br />

Grundstein für eine gute<br />

Tradition: immer möglichst<br />

technisch hervorragend<br />

ausgestattet zu sein<br />

und auf die modernsten<br />

Hilfsmittel zugreifen zu<br />

können.<br />

Dies zieht sich auch durch<br />

die Historie der Wehr. In<br />

den 1950ern bediente man<br />

sich dabei noch zusätzlich<br />

der Schlepper aus der<br />

Landwirtschaft. Das erste<br />

offizielle Feuerwehrauto<br />

war 1958 ein Zweitakter<br />

von DKW mit Tragspritze.<br />

Der DKW wurde 1967<br />

durch einen Opel ersetzt,<br />

der kaum angeschafft, einen<br />

besonderen Löscheinsatz<br />

hatte. Es galt die<br />

Scheune des damaligen<br />

Gemeindebrandmeister<br />

Adolf Schriefer zu löschen.<br />

Ein erstes Gerätehaus<br />

wurde im Herbst<br />

1968 bezogen. Der Opel<br />

hielt bis 1971 durch und<br />

wurde danach durch einen<br />

VW-Bus ersetzt.<br />

Ab den 1980ern wurden<br />

die Fahrzeuge immer größer,<br />

die Ausrüstung immer<br />

moderner. Seit 2021<br />

stehen ein TLF auf Unimog-<br />

und seit 2022 ein<br />

HLF auf M.A.N.-Basis zur<br />

Verfügung. Darüber hinaus<br />

verfügt man in Wanna<br />

noch über ein Einsatzleitfahrzeug<br />

von Mercedes<br />

und ein sehr geländegängiges<br />

UTV (Utility- Task-<br />

Vehicle). Material-Unterstützung<br />

bekommt die<br />

Wehr durch einen eigenen<br />

Förderverein. Mit dessen<br />

Hilfe wurden zum Beispiel<br />

ein Einsatzmonitor,<br />

Löschrucksäcke und auch<br />

das UTV angeschafft.<br />

Heute stehen der Ortsbrandmeister<br />

Christian<br />

Böhack und sein Stellvertreter<br />

Henrik Baxmann<br />

mit den 52 Kameraden<br />

und 13 Jugendfeuerwehrmitgliedern<br />

vor großen<br />

Aufgaben. Es gilt ein<br />

neues Gerätehaus an<br />

der Landesstraße zu errichten<br />

und den hohen<br />

technischen, aber auch<br />

personellen Standard zu<br />

erhalten.


6. April 20<strong>24</strong> Regional<br />

7<br />

Nicht nur ein Schiff wird kommen<br />

Zukunftsakademie & Fachkräftestrategie Themen der TWG<br />

CUXHAVEN sh ∙ Man<br />

schwimmt in Cuxhaven<br />

gerade auf einer Welle<br />

aus frohen Botschaften.<br />

Nachdem unter anderem<br />

viel Geld für die Liegeplätze<br />

5 bis 7 und das<br />

Feuerschiff „Elbe 1“ zugesagt<br />

wurden, verkündete<br />

Norbert Plambeck beim<br />

Themenabend der TWG,<br />

dass der Rat der Stadt<br />

Cuxhaven voraussichtlich<br />

in seiner Sitzung am 16.<br />

April die Bereitstellung<br />

von jeweils 200.000 Euro<br />

für die Jahre 20<strong>24</strong>, 2025<br />

und 2026 als Anschubfinanzierung<br />

für die Zukunftsakademie<br />

Cuxhaven<br />

(ZAC) beschließen<br />

wird. Noch sei dies nicht<br />

in trockenen Tüchern,<br />

aber „im Rahmen der Vorstandssitzung<br />

der TWG<br />

Tourismuswirtschaftsgemeinschaft<br />

Cuxhaven<br />

wurde bekannt, dass die<br />

SPD-geführte Mehrheitsgruppe,<br />

bestehend aus<br />

Bündnis 90/Die Grünen<br />

und der Wählergemeinschaft<br />

‚Die Cuxhavener‘,<br />

diesen Beschluss bereits<br />

gefasst haben, wobei auch<br />

eine breite Unterstützung<br />

im Rat der Stadt Cuxhaven<br />

erwartet wird.“<br />

Beginn im Herbst?<br />

Dies habe das Mitglied<br />

des Niedersächsischen<br />

Landtages Oliver Ebken<br />

Sven Menke von der Bundesagentur für Arbeit informierte<br />

umfassend über eine funktionierende Fachkräftestrategie<br />

Foto: sh<br />

bestätigt. Mit dieser Anschubfinanzierung<br />

wäre<br />

es möglich, den Start der<br />

Zukunftsakademie (ZAC)<br />

zum Herbst 20<strong>24</strong> zu realisieren,<br />

sind sich auch die<br />

Akteure um Prof. Norbert<br />

Dieckmann sicher.<br />

Fachkräfte aus<br />

dem Ausland<br />

AUFGESPIESST<br />

Die Glosse der Woche<br />

I n novat ive Weiterbi ldu ng s-<br />

angebote für die Bereiche<br />

Tourismus und regenerativer<br />

Energien sind in<br />

Zusammenarbeit mit renommierten<br />

Hochschulen<br />

bereits in Arbeit, versicherte<br />

Norbert Plambeck.<br />

Damit wäre ein wichtiger<br />

Schritt, auch auf dem<br />

Wege zum Hochschulstandort<br />

Cuxhaven, getan.<br />

Zweiter Schwerpunkt des<br />

Themenabends war ein<br />

Vortrag von Sven Menke<br />

von der Bundesagentur<br />

für Arbeit zur Fachkräftegewinnung<br />

im Ausland.<br />

Auch da gibt es gute<br />

Nachrichten. Man sei mit<br />

dem Jobturbo und der<br />

Qualifizierung dank des<br />

neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes<br />

auf dem<br />

besten Wege. Schon jetzt<br />

profitiere Cuxhaven beispielsweise<br />

von mexikanischen<br />

Fachpersonal im<br />

Gesundheitswesen. Auch<br />

in anderen Arbeitsfeldern,<br />

wie beispielsweise der<br />

Gastronomie und dem Hotelwesen<br />

seien erfolgreiche<br />

Be- und Anwerbungen zu<br />

vermelden. Sven Menke<br />

und seine Mitarbeiter bei<br />

der Cuxhavener Bundesagentur<br />

für Arbeit jedenfalls<br />

böten allen Betrieben<br />

ihre Unterstützung an.<br />

Autohaus Junge e.K. Inh. Richard Meyn<br />

www.junge-autos.de<br />

Günstige Gebrauchte - sofort verfügbar!<br />

2 x VW T-Cross Benzin, EZ 2021+2022 schwarz .................................................................................ab 23.900,- €<br />

2 x Opel Corsa F Benzin, EZ 01/21 + 12/21 blau + weiß .....................................................................ab <strong>14</strong>.990,- €<br />

3 x Opel Mokka Benzin, EZ 2013, 202<strong>14</strong>, 2021 ....................................................................................ab 11.990,- €<br />

5 x Polo Benzin + Diesel, EZ 2012, 2013, 2015, 2017 ........................................................................... ab 8.990,- €<br />

Ford Tourneo Connect TDCi, EZ 05/21, 88kW/120PS, 12.600km, Klima, Navi, Allwetterr.,<br />

Sitzheizung, AHK, Tempomat, Alufelgen, EPH v+h, weiß ................................................................Mwst. ausw. 30.990,- €<br />

VW Tiguan TDI, EZ 07/19, 110kW/150PS, 63.000km, Klima, AHK abnehmb., Navi, Sitzheizung,<br />

EPH hi, el. Heckklappe, Spurhalteass., 6-Gang, Abstandswarner, grau-met. .....................................................27.590,- €<br />

Skoda Fabia Kombi Enjoy Benzin, EZ 09/21, 70kW/95PS, 10.000km, Klima, Navi, Sitzheizung,<br />

EPH hi., Alufelgen , 5-Gang, grau-met. ............................................................................................Mwst. ausw. 16.990,- €<br />

Kia Sportage Benzin, EZ 08/13, 120kW/163PS, 139.000km, Klima, AHK, EInparkhilfe hi,<br />

Tempomat, Alufelgen, Sprachsteuerung, schwarz-met. ...................................................................................... 11.990,- €<br />

LANDKREIS re ∙ Kulturorganisationen<br />

können<br />

noch bis zum 2. Mai Fördermittel<br />

des Fonds Soziokultur<br />

beantragen. Gefördert<br />

werden partizipative<br />

Projekte mit Modellcharakter,<br />

die sich kulturell<br />

und künstlerisch mit den<br />

aktuellen Herausforderungen<br />

und Fragestellungen<br />

auseinandersetzen.<br />

Es stehen drei verschiedene<br />

Förderprogramme<br />

zur Verfügung, für die jeweils<br />

ein Antrag gestellt<br />

werden kann: „Allgemeine<br />

Projektförderung“,<br />

„U25-Richtung: Junge Kulturinitiativen“<br />

und „Profil:<br />

Soziokultur“.<br />

Die Soziokultur will soziale<br />

Bedürfnisse und Fähigkeiten<br />

aller Bürgerinnen<br />

und Bürger aufgreifen und<br />

erweitern. „In<br />

Zeiten von massivem<br />

Rechtsruck<br />

ist es elementar,<br />

Dialogräume zu<br />

schaffen und die<br />

Demokratie zu<br />

stärken,“ sagt der<br />

SPD-Bundestagsabgeordneter<br />

Daniel Schneider<br />

(Foto: Deutscher Bundestag).<br />

„Kulturelle und<br />

künstlerische Projekte sind<br />

hierfür ausgezeichnete<br />

Mittel. Deshalb rufe ich<br />

alle Interessierten in den<br />

Landkreisen Cuxhaven<br />

und Stade dazu auf, diese<br />

Chance zu nutzen und sich<br />

rege an den Ausschrei-<br />

Langenstr. 45, 21781 Cadenberge<br />

Tel. 0 47 77 / 93 13 77, info@junge-autos.de<br />

Soziokultur im Landkreis stärken<br />

Kulturorganisationen können Fördermittel beantragen<br />

bungen zu beteiligen.“<br />

Der Bundestagsabgeordnete<br />

begrüßt,<br />

dass die Bunde<br />

s r e g i e r u n g<br />

Haushaltsmittel<br />

für den Fonds<br />

Soziokultur<br />

zur Verfügung<br />

stellt. Der Fonds<br />

Soziokultur ist<br />

einer von sechs<br />

selbstverwalteten<br />

Bundeskulturfonds.<br />

Die befristete Förderung<br />

von soziokulturellen Projekten<br />

und Vorhaben soll<br />

zur kulturellen Chancengleichheit<br />

und zum gesellschaftlichen<br />

Zusammenhalt<br />

beitragen. Weitere<br />

Informationen unter www.<br />

fonds-soziokultur.de.<br />

Von Stefan Hackenberg<br />

Es plärrt wieder! In<br />

Deutschland, aber auch<br />

anderswo. Plärren ist<br />

scheinbar groß in Mode. So<br />

plärrte unlängst ein Wahlkandidat<br />

aus Thüringen<br />

Parolen, die schon in der<br />

Nazizeit nicht nur widerlich,<br />

sondern auch völlig<br />

irreführend waren. „Alles<br />

für...“ ist besonders nach<br />

1945 berechtigt in Verruf<br />

geraten. Vor allem,<br />

wenn der Satz<br />

mit der Nennung<br />

Deutschlands endet<br />

wird.<br />

Zudem ist der<br />

Slogan dabei auch<br />

noch inhaltsleer. Was bedeutet<br />

denn „Alles“? Umfasst<br />

„Alles“ nicht sowohl<br />

Gutes wie auch Schlechtes?<br />

Wenn alles Schlechte,<br />

für was oder wen<br />

auch immer, herbei geplärrt<br />

wird, macht sich der<br />

Plärrer nicht verantwort-<br />

be-<br />

lich für das erwünschte<br />

Schlechte? Bei all dem<br />

kann doch nichts Gutes<br />

herauskommen.<br />

Wo soll Alles hin? Ist „Alles“<br />

nicht ein bisschen zu<br />

viel? Es gibt ja Geistesgrößen,<br />

die plärren so etwas<br />

wie „Viel hilft viel“. Übertragen<br />

hieße es: Alles hilft<br />

Allen.<br />

Na, da würde der Plärrer<br />

aber staunen. Besonders,<br />

wenn alle und alles auch<br />

die in Not geratenen Menschen<br />

aus Syrien oder dem<br />

Sudan einschlösse. Da hat<br />

der plärrende Wahlkan-<br />

didat, wie<br />

gründ-<br />

nachge-<br />

seine an-<br />

Wähler<br />

e i n e n<br />

so oft, nicht<br />

lich genug<br />

dacht. Alle<br />

g e p e i lt e n<br />

w ü r d e n<br />

derartigen<br />

Ansturm, gerade auf Thüringen,<br />

nicht zwingend<br />

goutieren. Alles ginge den<br />

Bach, respektive die Saale<br />

runter. Was geplärrt aber<br />

zugleich auch den vielen,<br />

manche mögen plärren<br />

allen, Unkenrufen gerecht<br />

würde. „Alles für<br />

...“ ist dann eine self-fulfilling<br />

prophecy in der<br />

Tradition einer der Töchter<br />

des legendären Priamos.<br />

Nur das die, in<br />

diesem Fall männliche,<br />

Kassandra eben nicht die<br />

Wahrheit gedeutet, sondern<br />

lediglich all‘ die Saat<br />

fürs Unheil gesät hat.<br />

Saat fürs Unheil ist auch<br />

längst in den USA gesät.<br />

Nicht nur durchs plärren,<br />

aber auch. Denn die USA<br />

haben den Weltmeister<br />

im Plärren. Mal laut,<br />

nie leise gibt der<br />

Mann mit der<br />

Aufsehenerregenden<br />

Frisur<br />

allerlei<br />

Furchterregendes<br />

und verbal nicht<br />

zu Stoppendes von sich.<br />

Selbst Richter, in manchen<br />

Fällen in den USA noch<br />

Respektpersonen, können<br />

das Geplärre nicht beenden.<br />

Auch dieser dat ist ein Vertreter des<br />

Kandi-<br />

Slogans „Alles für …“.<br />

Nur dass er dies nicht mit<br />

einem Ländernamen beendet,<br />

sondern mit seinem eigenen.<br />

Damit zeigt er zwar<br />

mehr Mumm als sein thüringisches<br />

Pendant, macht<br />

es aber nicht minder unerträglich.<br />

Es beweist aber,<br />

dass in Deutschland das<br />

Plärren und der Slogan<br />

„Alles für …“ zurecht unerträglich<br />

sind.<br />

SAISONSTART VOM 02.-13.04.20<strong>24</strong><br />

20 %<br />

RABATT *<br />

AUF<br />

AUSGEWÄHLTE<br />

KUNSTRASEN<br />

Gegen Vorlage dieses<br />

Rabatt-Coupons erhalten Sie<br />

20 % Rabatt *<br />

auf<br />

ausgewählte<br />

Kunstrasen<br />

Art.-Nr. 9410583<br />

WEITERE RABATTE:<br />

20 %<br />

RABATT *<br />

AUF ALLE BODENBELÄGE FÜR IHRE<br />

TREPPE BEI BEAUFTRAGUNG<br />

UNSERER TREPPENRENOVIERUNG<br />

20 %<br />

RABATT *<br />

AUF OUTDOOR-TEPPICHE<br />

15 %<br />

RABATT *<br />

AUF ALLE BESTELLUNGEN<br />

AUS TAPETEN-BÜCHERN<br />

Nähere Informationen zu diesen<br />

Rabatten erhalten Sie in Ihrem<br />

Hammer-Fachmarkt.<br />

* Gültig vom 02.04.-13.04.<strong>24</strong>, nur für einmaligen Neukauf, nicht für bereits bestehende Aufträge. Dieser Rabatt-Coupon ist nicht online einsetzbar und nicht kombinierbar mit anderen Aktionen<br />

oder Rabatten. Dieser Rabatt-Coupon darf nur einmal und einmalig pro Person und Auftrag eingesetzt werden. Dieser Rabatt-Coupon wird bei einer Retoure nicht erstattet. Rabatt gilt nicht für<br />

Dienstleistungen und Lieferservice. Keine Barauszahlung möglich. Produkte der Marke Tretford sind von der Aktion ausgenommen. Gilt nur in teilnehmenden Hammer Fachmärkten.<br />

Wohnraumberatung I Verlegeservice I Montageservice<br />

Näh- und Dekoservice I Streich- und Tapezierservice I Treppenrenovierung<br />

21684 Stade 10<br />

Am Steinkamp 4 a<br />

21684 Stade 10<br />

Am Steinkamp 4 a<br />

27432 Bremervörde 10<br />

Rudolf-Diesel-Straße 1<br />

27432 Bremervörde 10<br />

Rudolf-Diesel-Straße 1<br />

27472 Cuxhaven 10<br />

Abschnede 209<br />

27472 Cuxhaven 10<br />

Abschnede 209<br />

10<br />

Niederlassung der Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG Nord, Oehrkstraße 1, 3<strong>24</strong>57 Porta Westfalica<br />

HS<strong>14</strong>_20<strong>24</strong><br />

10<br />

Niederlassung der Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG Nord, Oehrkstraße 1, 3<strong>24</strong>57 Porta Westfalica


Urlaub, Gesundheit und Moor<br />

Auch die Bederkesaer Mühle<br />

hat am Sonntag wieder geöffnet.<br />

Die historische Museumsbahn<br />

verkehrt zu den bekannten Zeiten<br />

zwischen Bremerhaven und<br />

dem Moorheilbad Bad Bederkesa.<br />

Infos unter ☎ 04745/7169<br />

www.museumsbahn-bremerhavenbederkesa.de<br />

Besuchen Sie auch das Deutsche<br />

Handwerksmuseum!<br />

Führungen nach Absprache möglich!<br />

☎ 04745/1819 oder 04745/1023<br />

BEERS ist IMMER<br />

einen Ausflug wert.<br />

Shopping, Service & Attraktion<br />

VORMERKEN…<br />

So., 07.04.20<strong>24</strong> … Beerster Sonntag<br />

Verkaufsoffener Sonntag<br />

7. April 20<strong>24</strong>, 12:00 - 17:00<br />

Raiffeisen<br />

Weser-Elbe eG<br />

MARKT<br />

Ihr Raiffeisen-Markt in Bad Bederkesa · Raiffeisenstr. 10 · Tel. 04745 - 9447 40<br />

Bad Bederkesa ∙ Raiffeisenstr. 10 ∙ Tel.: 04745-9447 0 ∙ www.raiffeisen-weser-elbe.de<br />

20%<br />

AUF ALLES *<br />

* nicht mit anderen Rabatten kombinierbar<br />

AUTOPARK<br />

0 47 45/2 88<br />

7.4.<strong>24</strong><br />

Verkaufsoffener<br />

Sonntag<br />

BEDERKESA<br />

in Lamstedt,<br />

Hemmoor,<br />

Bad Bederkesa<br />

12-17 Uhr<br />

seit 1948 Een Auto ut Beers<br />

Viele „NEU“<br />

eingetroffen!!!<br />

Alle mit Garantie schon ab 9.970,- €<br />

VW – Hyundai – Mercedes<br />

Opel – Peugeot – Seat – Skoda<br />

Junge Geprüftwagen<br />

mit Garantie:<br />

kleine preise – GROSSE LEISTUNG<br />

Über 50 Autos<br />

unter Dach<br />

bei Burg & See<br />

Frühling, Sonne, Einkaufsvergnügen<br />

Bad Bederkesa lädt zum verkaufsoffenen Sonntag<br />

BEDERKESA sh ∙ In Bad<br />

Bederkesa starten die Mitglieder<br />

des Beerster Gewerbeverein<br />

am 7. April<br />

in den Frühling. Natürlich<br />

mit einem verkaufsoffenen<br />

Sonntag. Von 12 bis 17 Uhr<br />

ist dann auf und rund um<br />

die Mattenburger Straße<br />

allerhand los. Das Programm<br />

verspricht beste<br />

Unterhaltung und ein ganz<br />

besonderes Shopping-Erlebnis.<br />

Es darf nicht nur mit<br />

frühlingshaften Temperaturen<br />

gerechnet werden,<br />

auch das umfassende Angebot<br />

sowie die einzelnen<br />

Ob neu oder gebraucht - am 7. April wird man beim verkaufsoffenen<br />

Sonntag in Beers garantiert fündig Foto: Pixabay<br />

Programmpunkte laden<br />

zum Besuch in Cuxlands<br />

„schönste Burg-Stadt“ ein.<br />

Highlights sind sicher der<br />

Auftritt der „Sundown<br />

Skifflers“ sowie das Angrillen<br />

von den „Fishtown<br />

Smokers“. Letztere haben<br />

ein ganzes Schwein im Gepäck<br />

und wollen sicherlich<br />

nichts davon wieder mit<br />

zurück nach Bremerhaven<br />

nehmen. Neben Musik<br />

und Spanferkel-Grill<br />

gibt es noch viel mehr zu<br />

entdecken. Neben dem<br />

spannenden und unterhaltsamen<br />

Programm ist<br />

ein Teil der Beerster Innenstadt<br />

auch gleichzeitig<br />

ein Trödelmarkt. Natürlich<br />

finden sich in Bederkesa<br />

zu den Dingen mit einem<br />

bewegten Leben auch<br />

viele neue Angebote. Die<br />

Beerster Einzelhändler<br />

bieten<br />

zahlreiche tolle<br />

Frühlingsangebote<br />

an.<br />

Und selbstredend<br />

ist auch<br />

für das leibliche<br />

Wohl gesorgt.<br />

Neben<br />

den Geschäften<br />

beweist Bederkesa in den<br />

Cafés oder Restaurants kulinarische<br />

Stärke. Für gutes<br />

Essen und Getränke ist Bad<br />

Bederkesa schließlich bekannt.<br />

Auch an die Kleinen<br />

und nicht ganz so Großen<br />

ist gedacht worden. Während<br />

die Eltern flanieren<br />

und shoppen können, findet<br />

das Jungvolk auf dem<br />

Kinderkarussell ausreichend<br />

Gelegenheit sich<br />

zu amüsieren. Zum Shoppen<br />

in der Heimat ist in<br />

Bad Bederkesa am 7. April<br />

wieder ausgiebig Gelegenheit.<br />

Parkplätze sind<br />

im Ortskern in reichlicher<br />

Zahl vorhanden. Natürlich<br />

sind sie kostenlos und gut<br />

ausgeschildert. Die Beerster<br />

Geschäftsleute freuen<br />

sich auf zahlreiche Gäste.<br />

Nr. 56: Jazz im<br />

Amtshaus<br />

BEDERKESA re ∙ Das 56.<br />

Konzert der Reihe „Jazz<br />

im Amtshaus“ findet am<br />

Dienstag, 9. April, statt.<br />

Zu Gast ist der Bremer<br />

Saxophonist Marco Priedöhl,<br />

der gemeinsam mit<br />

Gastgeber und Pianist<br />

Jan-Hendrik Ehlers Auszüge<br />

aus ihrem gemeinsamen<br />

Duoprogramm<br />

spielen wird. Neben Standards<br />

und einigen etwas<br />

seltener gehörten Stücken<br />

spielen beide auch einige<br />

Beispiele aus ihrem<br />

Projekt „Klassik auf unsere<br />

Weise“. Das Konzert<br />

be ginnt um 19 Uhr; das<br />

Platz angebot ist begrenzt.<br />

SONN<br />

TAGS<br />

SHOPPING<br />

So. 07.04.<strong>24</strong> 12 – 17 Uhr<br />

in Bad Bederkesa<br />

LESERREISE<br />

Sommer Elbtörn CUXHAVEN – HAMBURG<br />

mit der CAP SAN DIEGO am Sonntag den 25. August 20<strong>24</strong><br />

Kulinarische Seereise von Hamburg nach Cuxhaven mit der<br />

CAP SAN DIEGO<br />

Neue Industriestr. <strong>14</strong> · 27472 Cuxhaven · Tel. 0 47 21 / 600 645<br />

Die CAP SAN DIEGO ist das größte, fahrtüchtige Museums-Frachtschiff der Welt.<br />

Kostenpflichtige Zustiegsmöglichkeiten<br />

Bremerhaven P+R Bismarckstr. 08:50 Uhr<br />

Langen Rathaus<br />

09:10 Uhr<br />

Midlum Buswendeplatz 09:25 Uhr<br />

Nordholz Shell Tankstelle 09:30 Uhr<br />

Altenwalde Gudendorfer Weg 09:40 Uhr<br />

Kostenfreie Zustiegsmöglichkeiten:<br />

Seebäderbrücke Cuxhaven 10:00 Uhr<br />

Cuxhaven Bahnhof/ZOB 09:45 Uhr<br />

Groden Tammsweg 09:35 Uhr<br />

Altenbruch Hochwedelteil 09:25 Uhr<br />

Otterndorf ZOB Schulzentrum 09:10 Uhr<br />

Cadenberge Shell Tankstelle 08:55 Uhr<br />

Wingst Bahnhof<br />

08:50 Uhr<br />

Hemmoor Althemmoor Feldstr. 08:45 Uhr<br />

Hemmoor Basbeck Bahnhofstr. 08:35 Uhr<br />

Von der Mündung der Elbe in Cuxhaven reisen wir gemütlich in den<br />

Heimathafen nach Hamburg. Unterwegs werden wir von der ruhigen,<br />

sommerlichen Gelassenheit längs der Elbe begleitet und lassen unseren<br />

Blick schweifen. Der Reisemoderator informiert über Sehenswürdigkeiten<br />

und den Schiffsverkehr auf der Elbe. Während der gesamten Fahrt kann<br />

die Cap San Diego auf allen Stationen besucht und in der Maschine – wie<br />

auch auf der Brücke – jedes Manöver hautnah miterlebt werden. Die<br />

ehrenamtliche Besatzung steht für alle Fragen zur Verfügung und ist<br />

immer für einen seemännischen Schnack zu haben. Erzählen können sie,<br />

die „Jungs“, denn sie sind schon über alle Weltmeere geschippert, als die<br />

Cap San Diego noch ein aktives Handelsschiff war. Heute ist die Cap San<br />

Diego weltweit einzigartig. Nirgendwo gibt es ein größeres, fahrtüchtiges<br />

Schiff dieser Klasse aus der Ära der Stückgutfrachter.<br />

Reiseverlauf für Sonntag, den 25. August 20<strong>24</strong>:<br />

Busabfahrt in Cuxhaven am ZOB:<br />

um 09:45 Uhr<br />

Boarding Cuxhaven Neue Seebäderbrücke: um 10:00 Uhr<br />

Cap San Diego legt ab:<br />

um 11:00 Uhr<br />

Schiffsankunft in Hamburg Überseebrücke: um 18:00 Uhr<br />

Rückkehr mit dem CUXLINER in Cuxhaven: ca. 21:00 Uhr<br />

Buchungscode: EWA<br />

Leistungen im Überblick:<br />

- Fahrt mit dem CUXLINER Reisebus<br />

- Sommer-Elbtörn von Cuxhaven nach<br />

Hamburg mit der CAP SAN DIEGO<br />

- Welcome Drink auf der<br />

Cap San Diego<br />

- Mittagessen; Kaffee & Tee satt;<br />

Kuchen<br />

- Zugang zu allen Stationen<br />

- Kunstaustellung in den Luken<br />

- Reisemoderation<br />

Reisepreis pro Person:<br />

165,- €<br />

Reiseveranstalter:<br />

Cuxliner GmbH,<br />

Neue Industriestr. <strong>14</strong>, 27472 Cuxhaven


WIR IM NORDEN<br />

Seite von den<br />

Auszubildenden des<br />

Elbe Weser Kuriers.<br />

Illustriert und verkauft<br />

von Aylin Veselovski,<br />

Argenis Rodriguez &<br />

Michelle Strömer<br />

Liebe Leser/-innen,<br />

heute möchten wir ein selbstgeschriebenes Gedicht mit Ihnen teilen, dass die zauberhafte Atmosphäre des Frühlings einfängt.<br />

Im Frühling erwacht die Erde sacht, ein Tanz der Farben, zart und fein entfacht.<br />

Die Blumen sprießen, bunt und schön, ein Hauch von Frische lässt die Welt erblühen.<br />

Die Vögel singen Melodien in den Wind, ein sanftes Lied, dass durch die Lüfte spinnt.<br />

Die Knospen platzen voller Lebenskraft, der Frühling haucht der Natur neues Leben ein, sanft.<br />

Die Sonne küsst mit warmem Strahl, ein zartes Versprechen von einem neuen Tag.<br />

Grüne Blätter tanzen im leichten Wind, ein Frühlingstraum, der unser Herz gewinnt.<br />

In diesem Zauber, so voller Glanz, erwacht die Natur zu einem fröhlichen Tanz.<br />

Der Frühling, ein Gedicht der Jahreszeit, das uns verzaubert, weit und breit.<br />

VGH Vertretung<br />

Thomas Dock &<br />

Große Christian Ortstraße Köster10-12<br />

21762 Große Otterndorf<br />

Ortstraße 10-12<br />

Tel. 21762 047 Otterndorf 51 /2343<br />

Fax Tel. 0 4751/5359<br />

/ 23 43<br />

Fax 0 47 51 / 53 59<br />

Frühlingserwachen<br />

auch bei uns!<br />

• Reparaturen & Wartung<br />

• Klimaanlagen-Service<br />

• Autoglas-Service • Räderhotel<br />

• Hauptuntersuchungen täglich<br />

• Hol- und Bring-Service<br />

Georg Karkutsch GmbH<br />

Gewerbestraße 1<br />

21781 Cadenberge<br />

Telefon (0 47 77) 17 77<br />

FÜR JUNG UND ALT<br />

MIT MOPEDSCHEIN<br />

45 km/h<br />

Coupé Premium<br />

Autofahren<br />

ab 15 Jahren<br />

Auch als ELEKTRO verfügbar<br />

Aixam Center Nord<br />

www.aixam-nord.de<br />

Handelspark 16 · 276<strong>24</strong> Bad Bederkesa<br />

Tel. 04745 9280409<br />

Frische<br />

Nordseekrabben<br />

Frisches maschinell entschältes Krabbenfleisch und vieles mehr<br />

A. & S. Kocken Krabbenhandels-GmbH<br />

Zum Kutterhafen 20<br />

27639 Wurster Nordseeküste / Spieka-Neufeld<br />

Telefon 0 47 41 / 25 92 · Telefax 0 47 41 / 33 80<br />

Öffnungszeiten: Mo. – So. 10 – 18 Uhr<br />

Mittwochs Ruhetag<br />

CUXLINER Busreisen | Tagesfahrten | Service Point<br />

Fahrt am 19. Mai 20<strong>24</strong><br />

Sprottentage in Eckernförde<br />

07.00 h Busabfahrt Cuxhaven ZOB CUXLINER Bushaltestelle<br />

Weitere Zustiege auf Anfrage<br />

21.30 h ungefähre Rückkehr in Cuxhaven<br />

Eckernförde ist eine Stadt in Schleswig-Holstein an der Deutschen Ostsee.<br />

Mit einem rund 4 Kilometer langen Ostseestrand lockt es jährlich zahlreiche<br />

Besucher an. Wenn die Sprottentage stattfinden, sollten Sie unbedingt<br />

dem bunten Treiben einen Besuch abstatten. An allen vier Tagen erwartet<br />

die Gäste ein umfangreiches Programm. Der Hafen bietet mit seinen<br />

Fischern, den fangfrischen Fischen und der Kieler Hansekogge (open<br />

ship und Ausfahrten) die maritime Kulisse. Die zahlreichen Restaurants<br />

und gastronomischen Stände im Hafengebiet sorgen für das leibliche<br />

Wohl. Sie haben insgesamt ca. 4,5 Stunden Freizeit in Eckernförde.<br />

Und jetzt zu uns!<br />

Stader Str. 53<br />

21781 Cadenberge<br />

Tel.: 04777 / 9342-0 | Fax: -22<br />

E-Mail: info@krethe.de<br />

Homepage: www.krethe.de<br />

FALLS# SIE# PRINTMEDIEN#<br />

BENÖTIGEN#ODER#IHR#FIR-<br />

MEN#FAHRZEUG#FOLIEREN#<br />

MÖCHTEN#IST#DRUCKPARNER<br />

#HEMMOOR#DIE#RICHTIGE#<br />

ADRESSE#KOMPETENT#UND#<br />

KOSTENGÜNSTIG#WIR#KÜMMERN<br />

#UNS# TEL.04771-643322#<br />

mail@druckpartner-hemmoor.de<br />

Daniel und Luciano´s<br />

Portugiesischer<br />

r Abend<br />

Im<br />

Bruckert`s<br />

Am 08.05.<strong>24</strong> ab 17:30 Uhr ,grillen die beiden Portugisische<br />

Spezialitäten, Live auf dem Kohlegrill. Ein besonderes 3 Gänge<br />

Menü wartet auf Sie.<br />

Vorspeise:<br />

Brot mit selbstgemachter Knoblauchbutter<br />

Portugisische Teigtaschen<br />

Fritierte Krebsscheren, kleiner Salat<br />

Dazu passend wahlweise ein Portwein oder Martini<br />

Hauptgang:<br />

Gambas, Steak, Fischfrikadelle, Piripiri Hähnchenflügel, Chourico<br />

Dazu gibt es Bratpaprika und Oliven<br />

Nachspeise:<br />

Ein Cremetörtchen(Pastel de Nata )<br />

Dazu wahlweise ein Espresso oder Protugiesisches Feuerwasser<br />

für 34,90€<br />

Leistungen im Überblick für 45,-€:<br />

• Fahrt mit dem CUXLINER Reisebus<br />

• CUXLINER Reisebegleitung<br />

• Ca. 4,5 Stunden Freizeit in Eckernförde<br />

• Elbfähre<br />

www.cuxliner.de<br />

CUXLINER GmbH<br />

Neue Industriestr. <strong>14</strong>, 27472 Cuxhaven<br />

Tel. 0 47 21 / 600 645<br />

Jetzt Plätze reservieren…<br />

Telefon: +49 (0) 162 - 3163840<br />

E-mail: info@bruckerts-otterndorf.de


SErviCE<br />

rund uMS HauS<br />

· ObjEktbEtrEuung<br />

· HauSHaltSauflöSungEn<br />

· klEinE<br />

PflaStErarbEitEn<br />

· gartEnarbEitEn<br />

Hauptstr. 56 · 27478 Cuxhaven<br />

Mobil: 0160 - 89 95 908<br />

E-Mail: rust-frank@t-online.de<br />

Das große Elbe Weser Kurier Wochenendkreuzworträtsel<br />

Diese Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen<br />

die CD „Windcalled Names“ von Birgit June<br />

www.deck11.de<br />

AIDA Verlockung der Woche<br />

(gültig bis 11.04.<strong>24</strong>)<br />

Metropolen<br />

7 Tage ab Hamburg, 27. April 20<strong>24</strong><br />

AIDAnova<br />

ab 599 €* p.P.<br />

Mediterrane Schätze mit Sardinen<br />

7 Tage ab Mallorca, August - Oktober 20<strong>24</strong><br />

AIDAcosma<br />

ab 849€* p.P.<br />

Norwegens Fjorde<br />

10 Tage ab Hamburg, April -Mai 20<strong>24</strong><br />

AIDAperla ab 1.<strong>14</strong>9€* p.P.<br />

*AIDA VARIO Preis p.P. bei 2er-Belegung (Innenkabine), limitiertes Kontingent<br />

Deck 11 Touristik GmbH<br />

am City Center Cuxhaven<br />

Segelckestraße 45-47<br />

Fon: (04721) 6 98 26 23<br />

im „Mein Outlet & Shopping Center“<br />

Am Längengrad 12, 27568 Bremerhaven<br />

Fon: (0471) 94 18 99 99<br />

WIR BAUEN<br />

SCHLÜSSELFERTIG!<br />

MASSIVBAU + HOLZBAU!<br />

• Blockhäuser • Carports<br />

• Holzrahmenbau<br />

• Klima-Bodenplatten<br />

• Zimmererarbeiten<br />

• Dacheindeckung<br />

• Terrassenüberdachung<br />

• Massivbau<br />

MASSIVBAU + HOLZBAU!<br />

FORDERN SIE UNSEREN KATALOG AN!<br />

LORENZ HOLZBAU GmbH & Co. KG<br />

An der Mühle 9 | 21776 Wanna<br />

Telefon 0 47 57 - 820 133<br />

info@lorenz-holzhaus.de<br />

www.lorenz-holzhaus.de<br />

Das Lösungswort lautet:<br />

1<br />

2 3 4 5 6<br />

Name, Vorname<br />

Straße<br />

PLZ, Ort<br />

Telefon<br />

Ausschneiden und sofort einsenden an:<br />

30<br />

30<br />

Jahre<br />

Jahre<br />

30<br />

Jahre<br />

30<br />

Jahre<br />

ELBE WESER KURIER · Neue Industriestraße <strong>14</strong> · 27472 Cuxhaven<br />

Teilnahmeschluss: 11. April 20<strong>24</strong>. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.<br />

Keine Barauszahlung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Einmaliger Jubiläumsverkauf<br />

vom 23.03.20<strong>24</strong> bis 13.04.20<strong>24</strong><br />

Einmaliger Jubiläumsverkauf<br />

Wir sagen DANKE für Ihre Treue!<br />

vom vom Einmaliger 23.03.20<strong>24</strong> Jubiläumsverkauf<br />

bis 13.04.20<strong>24</strong><br />

20% Jubiläumsrabatt auf das gesamte<br />

lagernde<br />

vom 23.03.20<strong>24</strong> Uhren- und<br />

bis Schmucksortiment<br />

13.04.20<strong>24</strong><br />

Wir sagen DANKE für Ihre Treue!<br />

Wir sagen DANKE für Ihre Treue!<br />

Spezielle Sonderpreise für Halb- und Einkaräter Ringe,<br />

Wir sagen Ketten<br />

DANKE und Ohrschmuck<br />

für Ihre Treue!<br />

20% das 20% Uhren- Jubiläumsrabatt 20% und Schmuck-Einzelstücke auf das teilweise das gesamte<br />

gesamte<br />

bis zu 50%<br />

lagernde lagernde Uhren- und Schmucksortiment<br />

lagernde Legen Sie Uhren- Ihr Geld doch und einfach Schmucksortiment<br />

BRILLANTER an!<br />

Spezielle Spezielle Sonderpreise für Halb- und Einkaräter Ringe, Ringe,<br />

Ketten und Ohrschmuck<br />

Ihr Spezialist für Trauringe, Uhren & Schmuck,<br />

Uhren- Anfertigungen und Ketten<br />

Schmuck-Einzelstücke / Umarbeitungen und Ohrschmuck<br />

& Schmuckreparaturen<br />

teilweise bis zu 50%<br />

Uhren- und Schmuck-Einzelstücke teilweise bis zu 50%<br />

Holstenstraße 7 | Cuxhaven | www.ische.info<br />

Legen Sie Ihr Geld doch einfach BRILLANTER an!<br />

Legen Sie Ihr Geld doch einfach BRILLANTER an!<br />

Spezielle Sonderpreise für Halb- und Einkaräter Ringe,<br />

Uhren- und Schmuck-Einzelstücke teilweise bis zu 50%<br />

Legen Sie Ihr Geld doch einfach BRILLANTER an!<br />

Ihr Spezialist für Trauringe, Uhren & Schmuck,<br />

Anfertigungen / Umarbeitungen & Schmuckreparaturen<br />

Ihr Spezialist für Trauringe, Uhren & Schmuck,<br />

Anfertigungen Holstenstraße / Umarbeitungen 7 | Cuxhaven & | www.ische.info<br />

Schmuckreparaturen<br />

Ihr Spezialist für Trauringe, Uhren & Schmuck,<br />

Holstenstraße 7 | Cuxhaven | www.ische.info<br />

Anfertigungen / Umarbeitungen & Schmuckreparaturen<br />

Holstenstraße 7 | Cuxhaven | www.ische.info<br />

Des Rätsels Lösung:<br />

USTINOV · Er galt als Allroundgenie<br />

und Weltbürger<br />

- der Schauspieler, Regisseur,<br />

Schriftsteller und<br />

Friedensaktivist Sir Peter<br />

Ustinov. Zweimal gewann er<br />

den Oscar, wurde von Queen<br />

Elisabeth in den Adelsstand<br />

erhoben. Seine - wie er selbst<br />

einmal bemerkte - größte<br />

Filmfigur war die des Privatdetektivs<br />

Hercule Poirot. Privat<br />

setzte er sich stark für die<br />

Rechte von Kindern ein. Vor<br />

20 Jahren starb er mit 82 Jahren<br />

in der Schweiz. - Das Buch<br />

„Herzsprechstunde“ von<br />

Prof. Dr. Sandra Eifert und Dr.<br />

Suzanna Kirschner-Brouns<br />

hat Mechthild Heinbockel<br />

aus Hechthausen gewonnen.<br />

- Dieses Mal gibt es die CD<br />

„Windcalled Names“ von Birgit<br />

June zu gewinnen.<br />

Sommerzeit<br />

= Mückenzeit<br />

Insektenschutz<br />

von Ihrem...<br />

35<br />

JAHRE<br />

Gardinen<br />

Stübchen<br />

Klaus Winter<br />

aumausstattermeister<br />

Am Schulzentrum 6<br />

21745 Hemmoor<br />

Telefon (0 47 71) 49 07<br />

www.gardinenstuebchenwinter.de<br />

„Die Woge: Marine-Kriegsgeschichten“<br />

von Joachim Ringelnatz Folge 6<br />

... Am zweiten Tage ließ<br />

er eine Tüte voll Wasser<br />

durch den Spalt, ihr<br />

Inhalt ging jedoch zum<br />

größten Teil verloren.<br />

Noch immer schüttelte<br />

das Unwetter die Flüchtlinge<br />

wie Käfer in einer<br />

Schachtel herum; sie leisteten<br />

nur mehr schwachen<br />

Widerstand.<br />

Auch stoppte die Maschine<br />

abermals eines<br />

Schadens wegen. Es kletterten<br />

zwei Heizer in<br />

den Proviantraum und<br />

machten sich dort – Klein<br />

beobachtete es durch<br />

den seitlichen Spalt – mit<br />

Schlosserwerkzeug in einem<br />

Winkel zu schaffen.<br />

»Wenn das Schiff absäuft«,<br />

sagte der Lange<br />

nachdenklich, nachdem<br />

die ahnungslosen Heizer<br />

den Raum wieder verlassen<br />

hatten, »würde kein<br />

Mensch je erfahren, wo<br />

wir abgeblieben sind.«<br />

Der Dampfer nahm seine<br />

Fahrt von neuem auf.<br />

Ermattet schwiegen die<br />

Deutschen. Die Gedanken<br />

verschwammen ihnen.<br />

Immer gleichgültiger<br />

überließen sie sich<br />

dem Schiff und dem<br />

Schicksal. Mehrmals<br />

überfiel sie eine schlafähnliche<br />

Schwäche, in<br />

der sie für kurze Dauer<br />

ihre Schmerzen und ihre<br />

Sorgen vergaßen. Allmählich<br />

mäßigten sich<br />

die Schwankungen des<br />

Schiffes.<br />

Es geschah am dritten<br />

Tage, daß wiederum die<br />

Maschine verstummte<br />

und Klein und Tilger<br />

aus ihrer Lethargie jäh<br />

aufschraken. Ein quietschendes<br />

Rollen, dann<br />

hohles Aufschlagen an<br />

der Bordwand bewies<br />

ihnen, daß ein Boot zu<br />

Wasser gelassen wurde.<br />

C<br />

Sie rafften alle Energie<br />

zusammen, rückten sich<br />

so bequem als möglich<br />

zurecht; denn nun sollte<br />

es gelten, sich nicht um<br />

Haaresbreite zu rühren.<br />

Ihre Spannung entdeckte<br />

und verfolgte rege Schritte,<br />

welche kamen und<br />

gingen und wieder kamen.<br />

Das Kettenschloß<br />

an der Luke rasselte,<br />

und lebhaftes Sprechen<br />

Mehr über den Dichter, Maler,<br />

Kabarettisten und seine Marinezeit<br />

können Sie im<br />

Joachim-Ringelnatz-Museum<br />

in Cuxhaven, Südersteinstr. 44,<br />

27472 Cuxhaven erfahren.<br />

Di-So 10-13 und <strong>14</strong>-17 Uhr,<br />

www.ringelnatzmuseum.de<br />

in französischer Sprache<br />

drang wie ein Sturmwind<br />

gleichzeitig mit<br />

blendender Lampenhelle<br />

in den Vorratsraum.<br />

Klein sah erbebend ein<br />

Stück von einem französischen<br />

Soldaten auf der<br />

Leiter, der ein blitzendes<br />

Eisen schwang. Klein<br />

drückte seine Lippen an<br />

Tilgers Ohr und raunte<br />

dem zu: »Lange Dolche!<br />

Wen‘s trifft, bleibt still!«<br />

Im Nu hatte er seinen<br />

Filzhut wurstförmig zusammengedreht<br />

und<br />

stieß ihn nun mit gewaltigem<br />

Kraftaufwand in<br />

die obere Spalte.<br />

Es mußten zwei Soldaten<br />

in Begleitung des<br />

norwegischen Kapitäns<br />

und des Stewards sein,<br />

welche das Lager rundum<br />

absuchten. Überall<br />

stocherten sie mit den Eisenstäben<br />

zwischen den<br />

Waren herum, und sie<br />

näherten sich mehr und<br />

mehr dem Versteck. Jetzt<br />

schurrten ihre Tritte auf<br />

der Kistenschicht über<br />

den Köpfen der Deutschen.<br />

Die hielten den<br />

Atem zurück. Unwillkürlich<br />

hatten sie sich<br />

gegenseitig gepackt, und<br />

jeder fühlte die Knie des<br />

andern zittern. Lärmvoll<br />

fuhr ein Dolch den<br />

oberen Spalt herab, stieß<br />

auf den Hut auf, wurde<br />

zurückgezogen, wieder<br />

herabgestoßen. Diesmal<br />

gab der Hut um Zentimeterlänge<br />

nach. Aber<br />

er fiel nicht heraus. Und<br />

die feindliche Patrouille<br />

schritt weiter, verließ den<br />

Proviantraum, später<br />

das Schiff. Endlich fuhr<br />

das Schiff. –<br />

Reuhard drückte Heinrichen<br />

die Hand.<br />

Fortsetzung folgt ...


AKTUELLE NEUIGKEITEN AUS DEM CUXLAND<br />

• Cuxhaven • SG Land Hadeln • SG Hemmoor<br />

• SG Börde Lamstedt • Wurster Nordseeküste • Geestland<br />

Wahlen und Ehrungen<br />

von DRK Lamstedt e.V.<br />

LAMSTEDT<br />

Vorsitzender Heino Schiefelbein (h.l.) mit den geehrten und gewählten<br />

Mitgliedern sowie den Ehrengästen. Foto: Privat<br />

Ein veranstaltungsreiches Jahr liegt hinter dem<br />

DRK-Ortsverein Lamstedt. Und in 20<strong>24</strong> steht ein besonderes<br />

Ereignis bevor. Das 100-jährige Bestehen<br />

wird am 17. August mit einem Festakt gebührend gefeiert.<br />

Zur Jahreshauptversammlung in der Bördehalle<br />

begrüßte der Vorsitzende Heino Schiefelbein auch die<br />

Ehrenvorsitzende Hilde Hinck und den stellvertretenden<br />

Ortsbrandmeister Jan Bornemann.<br />

Die Blutspende und die Seniorenbetreuung prägten<br />

wiederum das Vereinsleben. Zu den vier Spendeterminen<br />

fanden 675 Freiwillige, darunter 23 Neulinge,<br />

den Weg in die Bördehalle. Auf eine gute Resonanz<br />

stießen die <strong>14</strong>-tägig angebotenen Seniorennachmittage<br />

im Bördehuus Loomst mit „Bingo“.<br />

Wahlen und Ehrungen standen ebenfalls auf der Tagesordnung.<br />

Die Versammlung bestätigte Schatzmeisterin<br />

Astrid Butt und Beisitzerin Elke Reimann in ihren<br />

Ämtern. Neu gehört Renate Meyer als Beisitzerin<br />

dem Vorstand an. Beate Stüve wurde zur Kassenprüferin<br />

bestellt.<br />

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde Rolf-Dieter Müller<br />

mit der goldenen Ehrennadel des Deutschen Roten<br />

Kreuzes ausgezeichnet. Manuela Fellmann, Elisabeth<br />

Fischer, Gerda Holst, Erna Janssen, Erika Lange, Ilse<br />

Plate, Holger Rathjens, Irma Susanne Schult und Wilfried<br />

Topp gehören seit einem Vierteljahrhundert dem<br />

Ortsverein an. Ihnen wurde die silberne Ehrennadel<br />

des DRK-Landesverbandes verliehen. Über die Auszeichnungsschleifen<br />

des DRK-Kreisverbandes für ihr<br />

ehrenamtliches Engagement freuten sich Erna Janssen,<br />

Hildegard Rohde-Brandenburger (beide 25 Jahre), Gerda<br />

Wagner (20 Jahre) und Gerda Borwieck (fünf Jahre).<br />

Über Aktuelles aus dem Kreisverband, insbesondere<br />

den Stand der im Bau befindlichen Tagespflegereinrichtung<br />

in Lamstedt, berichtete dessen Geschäftsführer<br />

Volker Kamps. Bürgermeister Manfred Knust hob<br />

in seinen Grußworten die große Bedeutung des Ortsvereins<br />

für eine funktionierende Dorfgemeinschaft<br />

hervor.<br />

Mitgliederversammlung<br />

von Freunde des FC Bayern e.V.<br />

Der Fanclub „Freunde des IHLIENWORTH<br />

FC Bayern“ lädt seine Mitglieder zu seiner diesjährigen<br />

Jahreshauptversammlung am Freitag, 12. April,<br />

in das Gasthaus Katt in Ihlienworth ein. Beginn ist<br />

um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Neben den einzelnen<br />

Berichten werden Wahlen durchgeführt und Veranstaltungen<br />

geplant. Interessierte sind willkommen.<br />

Verein vorgestellt:<br />

Wasserfreunde Hemmoor e.V.<br />

Bootshaus: Zur Sietwende 1<br />

E-Mail: info@wf-hemmoor.de<br />

Der Hemmoorer Ruderverein bietet eine vielfältige<br />

Auswahl an Aktivitäten: von regelmäßigen<br />

Ruderterminen auf der Oste bis hin zu<br />

Tagestouren und sogar der Teilnahme an GIG-<br />

Boot-Regatten. Gerudert wird ganz sportlich<br />

in Rennbooten oder eher gemütlich im Wanderboot.<br />

Seit über 40 Jahren richtet der Verein<br />

jährlich das „Traditionswochenende auf der<br />

Oste“ mit rund 150 Teilnehmenden aus. Am<br />

13. April ab <strong>14</strong> Uhr findet ein Schnupper-Ruderkurs<br />

(Bitte per<br />

E-Mail Kontakt<br />

aufnehmen!) statt;<br />

eine Gelegenheit<br />

für Interessierte,<br />

den Verein kennenzulernen<br />

und<br />

das Rudern auszuprobieren.<br />

„Eine Reise um die Welt“<br />

von Shanty-Chor Cuxhaven e.V.<br />

CUXHAVEN<br />

Peter Mordhorst (r.) im Gespräch mit Günter Ennulat in<br />

der Kugelbakehalle<br />

Foto: Schmoldt<br />

Kürzlich stellte der Shanty-Chor Cuxhaven sein neues<br />

Programm „Eine Reise um die Welt” in der Kugelbake-Halle<br />

vor. Chorleiter Udo Brozio hatte ein<br />

Programm mit Liedern aus vielen Ländern zusammengestellt.<br />

Sogar ein Lied aus Indonesien, in der<br />

Originalsprache gesungen, gehörte zum Repertoire<br />

des Shanty-Chores. Das Joachim-Ringelnatz-Gedicht<br />

und der von Udo Brozio komponierte Titel „Die Hafenkneipe”<br />

gehörten ebenfalls zur Musikauswahl.<br />

Eine Bereicherung des Programms war Manfred<br />

Frank. Er trug „Ole Pinelle” des norddeutschen Dichters<br />

und Texter Fritz Grasshoff vor. Schließlich kam<br />

auch der Weltenbummler und Filmemacher Günther<br />

Ennulat zu Wort. In einem Gespräch mit Moderator<br />

Peter Mordhorst erzählte er von seinen Fahrten mit<br />

der „Alexander von Humboldt” nach Südamerika,<br />

von seinem Aufenthalt in der deutschen Antarktis-Station<br />

und von seiner Reise mit dem in Ecuador<br />

beheimateten ehemaligen Seebäderschiff „Helgoland”<br />

zu den Galapagos-Inseln.<br />

Kunsthandwerker- und Gartenmarkt<br />

von Paul-Gerhard-Stiftung<br />

Am Sonntag, 7. April, wird in und rund um „Henriette“<br />

garantiert wieder Frühlingsstimmung herrschen.<br />

Dann lädt die Elmer Paul-Gerhard Stiftung zum diesjährigen<br />

Kunsthandwerker- und Gartenmarkt (Foto:<br />

Werner) rund um die Holländer-Galerie-Windmühle<br />

ein. Auch wenn sich die Mühlen-Flügel noch nicht im<br />

Wind drehen, weisen sie doch den Weg zu der Holländer-Galerie-Windmühle.<br />

Und die steht am Sonntag<br />

im wahrsten Sinne des Wortes wieder im Mittelpunkt<br />

des Kunsthandwerker- und Gartenmarktes, zu<br />

dem die Elmer Paul-Gerhard Stiftung einlädt. Rund<br />

um das und im Mühlengebäude werden zahlreiche<br />

Aussteller ihre handgefertigten Unikate präsentieren,<br />

wie Frühlingsblüher, Pflanzen und Stauden, Gartendeko,<br />

Holz- und Metallarbeiten oder auch Steinbilder.<br />

Daneben wird Schönes zum Verschenken und Spezielles<br />

zum Genießen, wie zum Beispiel Bratwurst,<br />

Fisch und Käse, angeboten. Auch soll der Steinbackofen<br />

wieder angeheizt werden, um darin das beliebte<br />

Mühlenbrot zu backen.<br />

Das hat Organisatorin Else Tomforde schon verraten.<br />

Sie selbst wird am Sonntag im Mühlencafé anzutreffen<br />

sein, wo man bei frisch gebrühtem Kaffee die selbst gebackenen<br />

Torten und Kuchen bei einem Klönschnack<br />

genießen kann. Diese stammen von zahlreichen Hobbybäckern,<br />

denen Else Tomforde für deren Engagement<br />

ebenso dankbar ist wie allen Ausstellern, die den<br />

Kunsthandwerker- und Gartenmarkt stets zu einem<br />

Treffpunkt für viele Besucherinnen und Besucher<br />

werden lassen. Der Erlös der Veranstaltung kommt<br />

selbstverständlich wieder der Paul-Gerhard-Stiftung<br />

zugute. Übrigens: Trotz der Straßenbaumaßnahmen<br />

an der B 74 ist das Ausstellungsgelände rund um die<br />

Elmer Mühle aus Richtung Stade wie auch aus Richtung<br />

Bremervörde bequem zu erreichen. (res)<br />

Museum Spurensuche<br />

von NABU Land-Hadeln e.V.<br />

CUXHAVEN<br />

Nach einer Winterpause OBERNDORF<br />

ist das Museum Spurensuche der Heimatfreunde<br />

in Oberndorf jetzt wieder regelmäßig für Gäste und<br />

Mitglieder geöffnet, freitags zwischen <strong>14</strong> und 18 Uhr<br />

und von Juni bis Ende August auch sonntags von<br />

15 bis 17 Uhr. Die aktuelle Ausstellung in dem ehemaligen<br />

Kolonialwarenladen bei der Kirche umfasst<br />

viele Themenbereiche von Handel bis Zwangsarbeit.<br />

www.museum-spurensuche.de<br />

<br />

Freude <br />

am Draußensein!<br />

FRÜHJAHRS-RABATT-AKTION<br />

auf alle Gartengeräte<br />

Diverse Testgeräte vom<br />

Aufsitzmäher bis Motorsäge -<br />

egal ob Akku oder Benzin!<br />

Birkenstraße 80 · 21737 Wischhafen<br />

Tel.: 0 47 70 - 83 10 40 · www.diercksgmbh.de<br />

KFZ-Service · Fahrräder · Rasenmäher · Tankstelle · Autowaschanlage<br />

50 %<br />

auf ausgewählte Sga Sga<br />

Geräte z.B Heckenschere,<br />

Laubsauger und<br />

Laubpuster am Lager<br />

20 %<br />

auf alle Test- und<br />

Vorführräder<br />

VERMIETUNG VON<br />

MINNIBAGGER,<br />

RADLADER, WILD-<br />

KRAUTBÜRSTE UND<br />

RÜTTELPLATTEN IN<br />

VERSCHIEDENEN<br />

GRÖSSEN<br />

20 %<br />

auf ALLE<br />

I:SY Räder<br />

am Lager<br />

Kein passendes Bike gefunden?<br />

Wir konfigurieren dir dein Traumfahrrad!<br />

Vorbeikommen, beraten lassen und probefahren.<br />

SCHON GEWUSST?<br />

10 %<br />

auf Zubehör<br />

Tresalo 17 für 4.699€ kaufen<br />

und für 470€ Zubehör<br />

geschenkt<br />

bekommen.<br />

Conway TF 1.7<br />

15 %<br />

auf ausgewählte<br />

E-Bike Modelle<br />

Bosch Acve Line Plus Antrieb, 400 WH<br />

Akku, 7-Gang<br />

für 2.499,- €<br />

Victoria Tresalo 17<br />

Bosch Performance CX, 750 WH<br />

Akku, Gates Riemen, Stufenlose<br />

Enviolo Schaltung und KIOX 300<br />

Farbdisplay mit Navigaon<br />

für 4.699,- €<br />

Wir arbeiten mit allen seriösen Leasingpartnern zusammen!


12<br />

CUXHAVEN sh ∙ Man<br />

muss nicht von einer besonderen<br />

Leistung sprechen,<br />

aber etwas Besonderes<br />

sind Ehejubiläen zur<br />

mindestens 50-jährigen<br />

Partnerschaft allemal.<br />

Das weiß man in Cuxhaven<br />

seit Jahren und seit<br />

Jahren lädt man die Jubilare<br />

zum Empfang in die<br />

Kugelbake-Halle. So auch<br />

dieses Jahr. Geehrt wurden<br />

Ehepaare, die im letzten<br />

Jahr ein Ehejubiläum<br />

feiern konnten. Insgesamt<br />

gab es 139 Goldene Hochzeiten,<br />

80 Diamantene<br />

Hochzeiten, 22 Eiserne<br />

Hochzeiten und sogar<br />

zwei Gnadenhochzeiten.<br />

Wie sehr Oberbürgermeister<br />

Uwe Santjer sich über<br />

die zahlreich erschienen<br />

Gäste freute, wurde schon<br />

am Eingang deutlich. Jedes<br />

Paar begrüßte er persönlich<br />

und überreichte<br />

den Damen jeweils eine<br />

rote Rose. Und brachte<br />

dabei für jedes Paar das<br />

Kunststück fertig, mit<br />

jedem über deren individuelle<br />

Geschichte zu<br />

sprechen.<br />

In seiner anschließenden<br />

Rede griff er diese Momente<br />

wieder auf und<br />

erklärte, wie viele er doch<br />

wiedererkannt habe, weil<br />

sie in der Vergangenheit<br />

Ehrenämter ausführten<br />

oder sogar immer noch<br />

ausführen würden. Von<br />

knapp 50.000 Einwohnern<br />

würden sich derzeit<br />

rund 20.000 Menschen in<br />

Cuxhaven ehrenamtlich<br />

engagieren. „Und viele<br />

von Ihnen waren auch ehrenamtlich<br />

tätig“, wandte<br />

As time goes by<br />

Stadt Cuxhaven ehrte Ehejubilare des Jahres 2023<br />

Oberbürgermeister Uwe Santjer begrüßte die Jubiläumspaare<br />

mit roten Rosen<br />

Foto: sh<br />

Regional/Marktplatz 6. April 20<strong>24</strong><br />

sich der Oberbürgermeister<br />

an das Publikum.<br />

„Viele von Ihnen haben<br />

gesagt, ich möchte mich<br />

hier in Cuxhaven engagieren<br />

und dafür kein<br />

Geld bekommen. Und<br />

deshalb ist es großartig,<br />

dass Sie heute hier sind<br />

und ich die Gelegenheit<br />

habe, Ihnen dafür einmal<br />

zu danken. Ich glaube,<br />

diese ganze Vereinsstruktur<br />

hätten wir gar<br />

nicht, wenn nicht so viele<br />

von Ihnen mitgeholfen<br />

hätten.“<br />

In seiner Ansprache betonte<br />

der Oberbürgermeister<br />

auch, dass die Jubilare<br />

durch ihre lebenslang<br />

ausgeführten Berufe<br />

maßgeblich zum Erfolg<br />

der Stadt beigetragen hätten.<br />

Und der OB sprach<br />

dabei auch einen der<br />

großen wirtschaftlich erfolgreichen<br />

Momente der<br />

jüngsten Geschichte der<br />

Stadt an. Nicht zuletzt<br />

den kommenden Bau der<br />

Liegeplätze 5 bis 7 führte<br />

Uwe Santjer auf die vielen<br />

Berufstätigen in Cuxhaven<br />

zurück. „Leute wie<br />

ich feiern uns gerade, weil<br />

wir sagen können, wir<br />

wollen den Hafen erweitern<br />

und weil wir damit<br />

bis zu 3.000 neue Arbeitsplätze<br />

in Cuxhaven schaffen.<br />

Das ist großartig.<br />

Aber wenn Sie alle nicht<br />

da gewesen wären, hätten<br />

wir das vermutlich gar<br />

nicht schaffen können.“<br />

Kaffeestunde<br />

beim ADFC<br />

CUXHAVEN re ∙ Der Vorstand<br />

des Allgemeinen<br />

Deutschen Fahrrad Clubs<br />

(ADFC) Cuxhaven lädt<br />

Mitglieder und Fahrrad-<br />

Interessierte am Montag,<br />

8. April, um 15 Uhr zum<br />

Kaffee in seinem Info-<br />

Laden im Bürgerbahnhof<br />

ein. Dort wird sich über<br />

Themen rund um das<br />

Fahrrad unterhalten. In<br />

gemütlicher Runde werden<br />

Wünsche und Anregungen<br />

entgegengenommen<br />

und in den Gremien,<br />

in denen der ADFC mitarbeitet,<br />

eingebracht.<br />

Urlaubsfeeling für zu Hause aus<br />

der Urlaubsfeeling<br />

Strandkorbmanufaktur<br />

Strandkorb-Manufaktur für zu Hause aus<br />

Buxtehude<br />

der Strandkorb-Manufaktur Buxtehude<br />

-Anzeige-<br />

erhält ntv Life & Living Award 20<strong>24</strong><br />

Schon seit einigen Jahren ein absoluter Trend:<br />

der Strandkorb als exklusives Gartenmöbel.<br />

Frank Bastian im Interview mit dem Geschäftsführer des Familienunternehmens<br />

Urlaub Nils Gosebeck an Nord- und und Ostsee seinem ohne Vater Strand-Kakorb? der Gosebeck jährlich erscheinende Katalog regional<br />

Für die meisten kaum denkbar. Ob<br />

als FB: Ein Basis Strandkorb für ausgedehnte im Garten ist Strandtage,<br />

wie Urlaub im<br />

Schattenspender eigenen Zuhause. Das oder haben für viele ein Menschen Nickerchen:<br />

während der Strandkorb der Corona-Pandemie begleitet Urlauber entdeckt.<br />

am Mittlerweile Meer zuverlässig gibt es auf seit dem Ende Markt des zahlreiche<br />

Anbieter von Strandkörben in den unter-<br />

19.<br />

Jahrhunderts.<br />

Aber schiedlichsten auch in Preissegmenten. Gärten, auf Terrassen Welche guten und<br />

Balkons Gründe sprechen sieht man dafür, immer sich häufiger für einen einen hochwertigen<br />

Strandkorb stehen. Mehr aus der als Buxtehuder jedes ande-<br />

Ma-<br />

Strandkorb<br />

auf FSC-zertifiziertem Papier produ-<br />

ziert. Strandkorb direkt ab Werk zu kaufen und sofort<br />

zum Mitnehmen?<br />

„Meine KG: Wir haben Eltern ständig haben circa unser 60 reduzierte Familienunternehmestellungsstücke<br />

mit für großem die sofortige Erfolg Mitnahme aufgebaut zur<br />

Aus-<br />

und Verfügung. ich möchte Diese werden es genauso aber ausschließlich<br />

erfolgreich<br />

zusammen vor Ort angeboten. mit unseren Mitarbeitern<br />

kontinuierlich weiterentwickeln, damit<br />

wir FB: für Wie die können Zukunft sich Kunden, bestens die aufgestellt nicht den<br />

re nufaktur Sitzmöbel zu entscheiden? verkörpert er maritimes Urlaubsfeeling,<br />

in dem sich der Alltag leicht Photovoltaikanlage, chen können, sich ein die genaues es uns Bild ermög-<br />

von den<br />

sind Showroom – wie der beispielsweise Strandkorb-Manufaktur mit unserer besu-<br />

vergessen lässt.<br />

licht,<br />

angebotenen<br />

fast zu<br />

Modellen<br />

100 Prozent<br />

zu machen?<br />

mit eigenem,<br />

grünem<br />

NG: Interessenten,<br />

Strom zu<br />

für<br />

produzieren“,<br />

die der Weg zu<br />

erläutert<br />

uns nach<br />

Nils<br />

Buxtehude<br />

Gosebeck<br />

zu weit<br />

seine<br />

ist,<br />

Pläne.<br />

finden<br />

Der<br />

alle Strandkorbmodelle<br />

natürlich auch auf unserer Webseite FB: Das Thema Nachhaltigkeit nimmt bei den<br />

Fuhrpark<br />

ist zum größten Teil auf Elektromobilität<br />

www.strandkorbprofi.de. Mit unserem exzellenten<br />

und leicht bedienbaren 3D-Konfigurawert<br />

ein? Was haben Sie diesbezüglich getan?<br />

Verbrauchern einen immer größeren Stellen-<br />

umgestellt und für die Kunden stehen<br />

bald Wallboxen zum Laden der Fahrzeuge<br />

zur Verfügung.<br />

tor lässt sich zu jeder Zeit und an jedem Ort KG: Wir achten im Einkauf sehr streng darauf,<br />

Ganz neu: Der Stil-Strandkorb mit ausziehbarer Liegefläche der eigene Traumstrandkorb ganz nach persönlichem<br />

dass für unsere Produktion nur zertifizierte<br />

Auch digital sind die Strandkörbe aus<br />

Foto: Buxtehude Strandkorbprofis<br />

Geschmack individuell zusammenstellen.<br />

Materialien und Produkte verwendet werden.<br />

präsent. Interessierte Kunden Mit<br />

Unsere<br />

dem<br />

hochwertigen<br />

richtigen Stoff<br />

Teakkönnen<br />

und Mahagonihölzer<br />

stammen aus nachhaltigem Anbau und die<br />

außerdem<br />

Strandkorbprofis<br />

können sich auf der Webseite umfangreich<br />

über alle Strandkorbmodelle und Nach wie vor sind Grau- und Blautöne<br />

farblich schöne Akzente gesetzt werden.<br />

Die Strandkorbmanufaktur Geschäftsführer in Nils Buxtehude Gosebeck läutet mit Vorfreude und<br />

mit seinem<br />

Begeisterung<br />

Vater Kay<br />

den<br />

Gosebeck<br />

Start in die neue Saison ein. FB:<br />

das<br />

Mit Die<br />

Unternehmen<br />

dem Entscheidung, Frühling welcher Strandkorb zu verwendeten Gewebe sind schadstoffgeprüft<br />

informieren. Das exklusive<br />

sehr beliebt – am besten gestreift. Außerdem<br />

wird die Nachfrage nach Uni-Stoffen<br />

wächst die Sehnsucht nach entspannten Stunden<br />

mir passt,<br />

im<br />

Highlight<br />

Freien,<br />

fällt<br />

und<br />

nicht jedem leicht. ist Rat nach Öko-Tex® Standard 100.<br />

NG: Wer einen Strandkorb aus unserer Manufaktur<br />

erwirbt, wird mit diesem exklusiven KG: Selbstverständlich dem unterstützen man sich wir überall unsere immer FB: Die größer. steigenden Das Energiekosten wurde natürlich machen für die vie-<br />

vom Strandkorbprofi ist gefragt, der 3D-Strandkorb-<br />

oder?<br />

was könnte dazu besser passen als ein stilvoller Konfigurator, Strandkorb, mit der<br />

Gemütlichkeit und Eleganz vereint?<br />

Gartenmöbel ein Leben lang Freude haben. und Kunden jederzeit gern bei einen der Auswahl Bei Strandkorb der Preisverleihung: des passenden nach Leitung Kollektion len Marketing Unternehmen 2022 Andreas berücksichtigt, zu schaffen. Jantzen (links) Wie die gehen & sechs Sie<br />

Wir bieten unsere handgefertigten Strandkörbe<br />

mit einem extrem hohen Qualitätsstandard Beratung durch unser geschultes Team direkt Kunden NG: Wir Foto: haben bereithält. Thomas die gesamte Rauchblau, Ecke / DISQ Dachfläche / Anthrazit ntv unse-<br />

eigenen Strandkorbs. Wünschen Entweder Geschäftsführer durch zusammenstellen<br />

eine persönliche Nils Gosebeck hochwertige mit (rechts) dem Thema einfarbige um? Stoffe für den<br />

Dabei hat sich die Manufaktur in Buxtehude kann. längst als führender<br />

an. Unsere<br />

Anbieter<br />

Strandkörbe<br />

hochwertiger<br />

werden<br />

Strandkörbe<br />

immer<br />

etabliert<br />

komplett<br />

und<br />

bei<br />

freut<br />

uns<br />

sich<br />

vor Ort<br />

darauf,<br />

in Buxtehude oder auch gern und rer Manufaktur ein warmer in Olivton Zusammenarbeit erfreuen mit sich den<br />

Kunden<br />

montiert<br />

und<br />

geleifert<br />

Strandkorbliebhaber<br />

– selbstverständlich<br />

mit einer vielfältigen Dabei telefonisch ist Auswahl Strandkorb über unsere nicht kostenfreie gleich Strandkorb.<br />

Telefon- Stadtwerken Buxtehude mit einer Photovol-<br />

Hotline Es 0800-00019025.<br />

gibt Desi-<br />

unterschiedliche "Nils Gosebeck, Formen, Geschäftsführer taikanlage der Strandkorbmanufaktur ausgerüstet. Dadurch Bux-<br />

können wir<br />

inklusive exklusiven Rollen. Modellen Außerdem zu begeistern. geben wir auf Von alle klassisch-maritimen<br />

Strandkörbe Strandkorbprofis gns bis hin aus zu unserer modernen Geschäftsführer<br />

Manufaktur Varianten fünf bietet Jahre<br />

die Manufaktur Farben und für Größen. jeden tehude, Die Strandkorb-Ma-<br />

äußerte sich begeistert: unseren "Wir sind Energieverbrauch stolz darauf, dass zu 50 unsere Prozent mit<br />

Nils Garantie. Geschmack Gosebeck und mit jede seinem Garten- Vater oder Terrassengestaltung nufaktur FB: Das Wetter Buxtehude das pas-<br />

hat mal Strandkörbe bietet verrückt verschiedene<br />

gespielt für höchste und Qualität, eigenem Komfort grünem und Strom Langlebigkeit bedienen. ste-<br />

Außerdem<br />

Kay sende Gosebeck Modell.<br />

Modelle der Strandkorb an. Das wurde beliebteste hen beschädigt. und dies ist momentan<br />

Wie durch helfen solch eine stellen renommierte wir unseren Auszeichnung Fuhrpark momentan bestä-<br />

auf E-<br />

FB: Der Strandkorb ist ein edles Möbelstück für<br />

mir der die luxuriöse Strandkorbprofis 2,5-Sitzer tigt wird." in „Kampen dieser Situation Teak Mobilität um. Unseren Kunden, die mit einem<br />

Genau den Neben Garten, diesen einer aber vielfältigen Wunsch auch auf nach Auswahl dem „Urlaub Balkon an exklusiven oder zu Vintage“ weiter? Modellen mit freut und sich ohne Die Strandkorbmanufaktur Bullaugen. Aber lädt Elektromobil alle Interessierten zu uns kommen, herzlich ein, bieten die wir gerne<br />

Ort die zu Möglichkeit, entdecken. ihr Besuchen E-Fahrzeug Sie die an unseren<br />

Hause“ der Terrasse der Strandkorbhersteller, bedient wird die immer Strandkorb-Manufaktur<br />

beliebter. ihren Kunden Bekommt auch zwei auch aufregende der komfortable Neu-<br />

neuesten 2-Sitzer Modelle „Landhaus direkt vor<br />

der Buxtehude. heiten Kunde vorstellen Hilfe, Seit beim zu 2005 Aufstellen können: werden Die des innovative Strand-<br />

dem Sitzheizung Sylt“ NG: Als hat einziger und der den vergangenen Strandkorb-Hersteller Ausstellungsräume Saison viele bieten der Manufaktur Wallboxen in zu Buxtehude laden. und lassen Sie<br />

Familienunternehmen korbes neuen an seinem Stil-Strandkorb Wunschort? südlich mit ausziehbarer der Elbe Liegefläche. Kunden wir einen begeistert. bundesweiten sich von Kundenservice der Vielfalt und an, Schönheit der Strandkörbe inspirieren.<br />

jährlich KG: Ja, selbstverständlich. mehrere tausend Wir Strandkörbe bieten unseren in der nach telefonischer Absprache jedem zur FB: Vielen Dank für das Gespräch und die interessanten<br />

reiner Kunden Die Handwerksarbeit Strandkorbmanufaktur als besonderen Service gefertigt. Buxtehude, die Profimontage<br />

für an. die Unser einer Herstellung geschultes herausragenden hochwertiger Tischler- und Qualität und Monta-<br />

exklusiver kümmert. Strandkörbe, freut<br />

seit über Verfügung 20 Jahren bekannt steht und sich um alle Anliegen<br />

„Neben Ausführungen. Bleiben Sie gesund<br />

und weiterhin viel Erfolg.<br />

sind geteam, sich uns über stellt eine eine dann nachhaltige kürzliche den Strandkorb Auszeichnung. Fertigung an jedem und Am Abend des <strong>14</strong>.03.20<strong>24</strong><br />

die beliebigen<br />

erhielt Verwendung der<br />

zugänglichen<br />

Strandkorbhersteller von Ort unbedenklichen<br />

auf.<br />

ntv Life & Living Award 20<strong>24</strong> in<br />

Materialien der Kategorie besonders Gartenmöbel/Strandkörbe wichtig“, betont bei einer feierlichen Preisverleihung<br />

in der Nils Bertelsmann-Repräsentanz Gosebeck.<br />

Geschäftsführer<br />

FB: Gibt es die Möglichkeit, die Strandkörbe<br />

Die in Berlin.<br />

vor dem Kauf auszuprobieren und sich beraten<br />

zu lassen?<br />

hochwertigen Teak- und Mahagonihölzer<br />

Gelegen stammen in Buxtehude, ausschließlich nahe der aus Urlaubsregion zertifiziertem<br />

Manufaktur Anbau.“<br />

Altes Land, ist die<br />

NG: Im Showroom unserer Manufaktur in Buxtehude<br />

stellen<br />

ein<br />

wir<br />

Synonym<br />

alle Strandkorbmodelle<br />

für Handwerkskunst und die Verwendung<br />

meist<br />

ausgewählter<br />

in den neuesten<br />

Materialien.<br />

Stoffen der aktuellen<br />

Schon seit Jahren legt das Unternehmen<br />

Saison aus. Alle Interessenten sind herzlich<br />

größten<br />

eingeladen, Der Life Wert & unsere Living auf die<br />

Strandkörbe Award Nachhaltigkeit des Deutschen auszuprobierenlität<br />

durch und unsere des Materialien. Nachrichtensenders Stoffkollektion<br />

der Instituts für Service-Qua-<br />

verarbeiteten Neben<br />

zu ntv stöbern<br />

den zeichnet Marken und Unternehmen<br />

sich gern aus, Hölzern<br />

zertifizierten<br />

und in aller die die Ruhe<br />

werden höchsten bei einem<br />

nach Ansprüche Öko-<br />

Kaffee und Erwartungen der Firmengebäude der Strandkorb Manufaktur an der B73 – Ortsausgang<br />

Tex von Kunden zertifizierte unserem im Team Bereich Textilien individuell Wohnen, verwendet beraten Haus und zu und Garten lassen.<br />

erfüllen.<br />

Richtung Hamburg<br />

Foto: Strandkorbprofis<br />

FB: Gibt es für Kunden, die in der Strandkorb-<br />

Manufaktur Buxtehude vorbeischauen, einen<br />

Strandkorbprofis GmbH<br />

Carl-Zeiss-Straße 6<br />

216<strong>14</strong> Buxtehude<br />

STADE re ∙ Ohne Fachkräfte<br />

geht es nicht.<br />

Doch viele Firmen haben<br />

Schwierigkeiten, offene<br />

Stellen zu besetzen. Die<br />

Einstellung internationaler<br />

Fachkräfte bietet Unternehmen<br />

die Möglichkeit,<br />

dem Fachkräftemangel zu<br />

begegnen. Darum bietet<br />

Telefon: 04161 596680<br />

info@strandkorbprofi.de<br />

www.strandkorbprofi.de<br />

IHK-Webinar zu Fachkräften<br />

die IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum<br />

am Dienstag,<br />

9. April, um 10 Uhr ein<br />

kostenfreies Webinar an,<br />

in dem Interessierte erfahren,<br />

wie die gesetzlichen<br />

Neuerungen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes<br />

konkret aussehen,<br />

welche Optionen für die<br />

QR-Code scannen<br />

für weitere<br />

Informationen<br />

Zuwanderung von internationalen<br />

Fachkräften<br />

es gibt und wie sie über<br />

die Plattform „UBAconnect“<br />

ausländische Fachkräfte<br />

gewinnen können.<br />

Weitere Informationen<br />

und Anmeldung unter<br />

events.ihk-elbeweser.de/<br />

WebinarFachKrEG.<br />

Mit uns finden Sie Ihre<br />

Anzeigen-Sonderthema<br />

TOP-IMMOBILIE<br />

bei dem Makler Ihres Vertrauens!<br />

Baugrundstück für Großprojekte in Hemmoor<br />

Ca. 2.136 m² Grdst., Baugenehmigung liegt vor,<br />

gewerbliche Nutzung für EG vorgeschrieben<br />

(Bebauungsplan Nr. H2), teilerschlossen,...<br />

€ 220.000,- keine zusätzl. Käuferprov.<br />

Weser-Elbe Sparkasse<br />

Kai Tietjen, Tel. 0471 4800-12071<br />

Mitten im Ort - bereit für neue Ideen!<br />

Lüdingworth: Wohnen oder Gewerbe, großes<br />

Haus mit diverser Nutzfl., ca. 1.215 m² Grdst., B:<br />

386,6 kWh/(m²*a), EEK: H, Gas, Bj. ca. 1890<br />

€ 159.000,- + 3,57 % inkl. MwSt. Käuferprov.<br />

Weser-Elbe Sparkasse<br />

Oliver Pohlig, Tel. 0471 4800-10073<br />

Für Pferdeliebhaber in Nordholz!<br />

EFH mit Pferdestall, Paddock, Carport, Terrasse,<br />

4 Zi., ca. <strong>14</strong>0 qm Wohnfl., ca. 3.301 qm Grdst., ...<br />

V: 85,1kWh/(m²*a), EEK: C, Gas, Bj. um 1870<br />

€ 499.000,- + 2,95 % inkl. MwSt. Käuferprov.<br />

Weser-Elbe Sparkasse<br />

Jan Peters, Tel. 0471 4800-13072<br />

Hier könnte<br />

Ihr<br />

Immobilien-<br />

Angebot<br />

präsentiert<br />

werden!<br />

Ihre Ansprechpartner:<br />

Frau Susanne Horn<br />

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 40<br />

Herr Manfred Schultz<br />

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 49<br />

Hollnseth, san. Wohnhaus, Bj. 1951/2013,<br />

5 Zi., Kü., Bad, Kaminofen, 96 m² WF,<br />

89 m² NF, 2 Carport, Garage, Hobbyraum,<br />

Werkstatt/Stall, Pavillon, 3.700 m²<br />

Grundstück, B, 117,8 kWh/ (m²a), 1951,<br />

Gas, D,Käuferpr. 2,975 %, KP: 279.000,- €<br />

Sielemann-Immobilien Lamstedt<br />

Tel. 0 47 73 – 89 11 38<br />

www.sielemann-immobilien.com


6. April 20<strong>24</strong> Marktplatz/Regional<br />

13<br />

Sa<br />

HT: 20 Grad<br />

NT: 11 Grad<br />

Niederschlag:<br />

15%<br />

Das Wetter in Cuxhaven und umzu<br />

So<br />

HT: 17 Grad<br />

NT: 15 Grad<br />

Niederschlag:<br />

10%<br />

Mo<br />

HT: 15 Grad<br />

NT: 12 Grad<br />

Niederschlag:<br />

20%<br />

Hoch- und Niedrigwasser in Cuxhaven<br />

Sa. 06.04.20<strong>24</strong><br />

Mi. 10.04.20<strong>24</strong><br />

NW 06:19 HW 12:03 HW 02:46 NW 09:47<br />

NW 18:43<br />

HW 15:15 NW 22:04<br />

So. 07.04.20<strong>24</strong><br />

Do. 11.04.20<strong>24</strong><br />

HW 00:16 NW 07:22 HW 03:30 NW 10:26<br />

HW 12:58 NW 19:44 HW 15:54 NW 22:43<br />

Mo. 08.04.20<strong>24</strong> Fr. 12.04.20<strong>24</strong><br />

HW 01:10 NW 08:16 HW 04:13 NW 11:01<br />

HW 13:48 NW 20:35 HW 16:32 NW 23:19<br />

Di. 09.04.20<strong>24</strong><br />

HW 01:59 NW 09:16 Alle Angaben ohne Gewähr,<br />

HW <strong>14</strong>:33 NW 21:22 Daten rein rechnerisch ermittelt.<br />

Di<br />

HT: 15 Grad<br />

NT: 9 Grad<br />

Niederschlag:<br />

80%<br />

Weitere Orte<br />

Helgoland - 11 Min.<br />

Neuwerk - 31 Min.<br />

Westerland - <strong>14</strong> Min.<br />

Bremerhvn. + 12 Min.<br />

Spieka + 23 Min.<br />

Otterndorf + 30 Min.<br />

Brake + 102 Min.<br />

Hamburg + 331 Min.<br />

glänzendes n Mitarbeiter/innen,<br />

Schmuckstück<br />

herstellen. Es empfiehlt<br />

hsen sich eine und Anmeldung gedeihen unter wollen.<br />

info@natureum-niederelbe.<br />

suchen wir<br />

de oder (04753) 84 21 10.<br />

t qualifizierte und engagierte<br />

Mi<br />

HT: 11 Grad<br />

NT: 7 Grad<br />

Niederschlag:<br />

40%<br />

Do<br />

HT: <strong>14</strong> Grad<br />

NT: 10 Grad<br />

Niederschlag:<br />

80%<br />

Das Wetter wird diese Woche präsentiert von:<br />

EGON KRUSE GmbH & Co.<br />

– Städtereinigung KG –<br />

• Rohrreinigungs-Notdienst<br />

• Kanaldienstleistungen<br />

• Reinigung von Abscheider-<br />

Anlagen<br />

• TV-Inspektionsservice<br />

• Rohrortungen<br />

• Dichtheitsprüftechnik<br />

Fr<br />

HT: 12 Grad<br />

NT: 10 Grad<br />

Niederschlag:<br />

10%<br />

27478 Cuxhaven<br />

Oxter Weg 10<br />

Tel.: (0 47 23) 41 32<br />

Fax: (0 47 23) 53 65<br />

E-Mail: info@egon-kruse.de<br />

„Mach‘s<br />

wie ich!“<br />

Dieses Handy<br />

hab ich mir als<br />

Zeitungszusteller<br />

verdient.<br />

Werde Zusteller in Cux-Altenwalde<br />

Du möchtest dir zusätzliche Wünsche erfüllen?<br />

Dann komm zu uns!<br />

Als Zusteller m/w/d bist du wöchentlich am Samstag für den<br />

ELBE WESER KURIER AM WOCHENENDE an<br />

der frischen Luft und verfügst zusätzlich<br />

über einen regelmäßigen<br />

Nebenverdienst.<br />

Dein Interesse ist geweckt?<br />

Dann werde Teil unseres großen<br />

Teams und bewirb Dich<br />

per E-Mail an zustellung@<br />

cuxonline.de oder direkt unter<br />

04721/585-385.<br />

Haus- und Gartenservice<br />

Gartenarbeiten aller Art u.<br />

Entsorgung, Reinigungsarbeiten<br />

an Gehweg, Fassade<br />

und Dach, Dachrinnenreinigung.<br />

Ast- Baum & Heckenschnitt<br />

0176-22642696<br />

Ab 06.04.20<strong>24</strong> frei:<br />

• Karkweg<br />

• Auf dem Berge<br />

• Hohe Geest<br />

• Süderhörn<br />

• Schilfrohrweg<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

EWa Vertrieb GmbH . Die Wochenzeitung<br />

Johannes-Gutenberg-Str. 1 . für die Region am Wochenende<br />

27472 Cuxhaven<br />

HEUTIGE BEILAGEN IM ELBE WESER KURIER GESAMT ODER IN TEILEN<br />

ng<br />

Schulranzen Fachcenter Cuxland<br />

www.ranzentermine.de<br />

Ihre No. 1 für<br />

Schulranzen - Koffer - Rucksäcke<br />

Sofort Bargeld!<br />

Wir kaufen alle PKW, LKW, Busse, auch<br />

Unfall, Stader Str. 65, 21745 Hemmoor,<br />

(01 63) 7 77 84 69 oder (0 47 71) 8 89 73 35<br />

Verkauf auch im Kundenauftrag möglich<br />

Wir kaufen<br />

ständig alle gebrauchten<br />

PKW und LKW!<br />

Merachli Cars, Cuxhaven<br />

Am Querkamp 3 – 5<br />

Tel. 0 171 4 <strong>14</strong> 31 34<br />

oder 0 47 21 51 09 40<br />

ekräftigen<br />

rn Niko Keil<br />

orf<br />

KFZ<br />

AUTOANKAUF<br />

Kaufe von Privat<br />

Autos aller Marken auch mit<br />

Mängeln, mit Abholservice im<br />

gesamten Landkreis Cuxhaven.<br />

Immer er reichbar Tel.<br />

0152/58433667<br />

Achtung!! Kaufe jedes Auto,<br />

Bus se, ob Diesel oder Benzin.<br />

Zu stand egal. Unfall, hohe km,<br />

Mo torschade ect. Alles anbieten.<br />

Tel.: 0162-6653745<br />

WOHNMOBILE<br />

Wir kaufen Wohnmobile<br />

+ Wohnwagen<br />

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.<br />

WOHNWAGEN<br />

Su. dringend Wohnwagen<br />

oder Wohnmobil,<br />

Tel. 0171/3743474<br />

Glänzende<br />

Schmuckstücke<br />

BALJE re ∙ Das Gold der<br />

Küste steht am Sonntag, 7.<br />

April, im Natureum Niederelbe<br />

im Mittelpunkt.<br />

Von 13 bis 16 Uhr erfahren<br />

die Gäste wie man einen<br />

Bernstein richtig schleift<br />

und können unter fachkundiger<br />

Anleitung selbst ein<br />

Küver<br />

Frische frisch & freundlich<br />

E-Center Niko Keil<br />

IMMO<br />

GUTACHTER<br />

Wertgutachten Professionelle<br />

Wertgutachten für Immobilien<br />

erstellt Ralf Braesch Immobilienmakler<br />

& Gutachter. Tel.<br />

04721/7<strong>14</strong><strong>24</strong>0<br />

RENOVIERUNG<br />

T.K. Raumausstatter<br />

Ihr freundli cher Experte für<br />

Anstrich und Tapeziertechnik.<br />

Leerwohnung Sonderpreise, Tel.<br />

04754/8998934<br />

BAUZEICHNUNGEN<br />

Erstellung von Bauzeichnungen,<br />

Bauanträgen<br />

und Statik. Tiller<br />

& de Buhr GbR - Architekten und<br />

Ingenieure, Tel. 04741/90279-0 /<br />

Nordholz<br />

Zwei Pkw nicht<br />

mehr fahrbereit<br />

CUXHAVEN re ∙ Am<br />

Ostermontag befuhr ein<br />

69-jähriger Cuxhavener<br />

gegen 0.55 Uhr mit seinem<br />

Pkw die Straße „Neue Reihe“.<br />

Dabei touchierte er<br />

beim Vorbeifahren den geparkten<br />

VW einer 41-Jährigen,<br />

die in der Straße<br />

wohnt. Beide Fahrzeuge<br />

waren nicht mehr fahrbereit.<br />

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme<br />

wurde<br />

bei dem 69-Jährigen Alkoholbeeinflussung<br />

festgestellt.<br />

Eine Überprüfung<br />

der Atemalkoholkonzentration<br />

ergab ein Ergebnis<br />

vom 1,05 Promille,<br />

so dass eine Blutprobenentnahme<br />

durchgeführt<br />

und der Führerschein sichergestellt<br />

wurde. Ein<br />

entsprechendes Ermittlungsverfahren<br />

wurde gegen<br />

den Fahrzeugführer<br />

eingeleitet.<br />

E-Center<br />

Cohrt & Kliebisch<br />

KLZ<br />

ANHÄNGER<br />

NEU in Cuxhaven!<br />

Anhängervermietung, Autotrailer,<br />

Plan- und Kastenanhänger<br />

Hassan Automobile (Esso Tankstelle)<br />

Altenwalder Chaus. 111, Tel. 0162-7007400<br />

ANKAUF<br />

STELLENANGEBOT<br />

Edeka Holling<br />

& S. Golly<br />

BAUMASCHINENVERMIETUNG<br />

Minibagger, Radlader,<br />

Arbeits bühnen, Rüttelplatten<br />

uvm., Prietz &<br />

Co. Tel. 04721/<strong>24</strong>025<br />

BOOTE<br />

Motorboot Sportboot<br />

Viksund 28, 9 m x 3,2 m, Z Antrieb,<br />

270 PS, Tel. 0171/6813665<br />

FLOHMARKT<br />

Familie Hagenah verabschiedet<br />

sich mit<br />

einem Flohmarkt. Sa. 13.04.20<strong>24</strong><br />

ab <strong>14</strong> Uhr, Godeke-Michels-Weg<br />

15, Otterndorf. Zu finden sind<br />

unter anderem: Anti quitäten, bäuerliche<br />

Keramiken, Geschirr, Gläser,<br />

Bilder, Bücher (Schifffahrt,<br />

Regionales, Reisen, Atlanten...).<br />

Wir wünschen uns gutes Wetter<br />

und viele bekannte Gesichter.<br />

GARTEN<br />

GESUCHE<br />

Altmetall und Schrott<br />

jeglicher Art gesucht. Alles anbieten,<br />

Tel. 0176/74552725<br />

LANDWIRTSCHAFT<br />

Heu und Stroh, Heuund<br />

Grassi loballen in Folien,<br />

günstig zu verkaufen, Lieferung<br />

frei Haus. Überjähriges Heu<br />

zum 1/2 Preis, Ropers, Nordleda<br />

04758/444<br />

KLEINANZEIGEN<br />

SONSTIGES<br />

Brunnenbohren,<br />

Tel. 0171/3150453<br />

Kaufe Ihre tragbaren Altkleider<br />

und Schuhe. Tel. 0152/<br />

25951875<br />

Übernehme Entrümpelung<br />

von Keller, Boden,<br />

Hof. Baumfäll- u. Gartenarbeiten,<br />

Gehwegreini gung, Entsorgung<br />

von Sträu chern, Büschen, Kompost<br />

usw., Kleinabrisse von Gartenhaus,<br />

Schuppen, Carport inkl.<br />

Abfuhr, Tel. 0151/50419302<br />

SENIOREN<br />

Anti-Rost-Initiative<br />

Cuxhaven Senioren helfen<br />

Senioren, Kleinstreparaturen im<br />

Haushalt, Tel. 01522/4928995<br />

(Dienstag-Freitag 10-<strong>14</strong> Uhr)<br />

TIERMARKT<br />

Galloway absetzer<br />

(1 männlich, 1 weiblich) 1J. alt,<br />

Weißkopfschafe 1 jährige und<br />

2 jährige, 2 Zucht böcke, Tel.<br />

0178/9053749<br />

TRÖDEL<br />

Bernis Trödel, Fr. u.<br />

Sa. 10-17 Uhr, auch kl.<br />

Räumungen. Alte Marsch 71,<br />

Cux-Groden, 0170/4840320<br />

VERKÄUFE<br />

Schleifstein AEG, 380 V,<br />

VB 130,- €, Tel. 0152/08889303<br />

Paneelzugsäge<br />

Metabo 1670 S auf Rollen,<br />

VB <strong>14</strong>0,- €, Tel. 0152/08889303<br />

STELLENMARKT<br />

„Mach‘s<br />

wie ich!“<br />

Diesen Urlaub<br />

hab ich mir als<br />

Zeitungszustellerin<br />

verdient.<br />

Ich suche für sofort<br />

eine Bürokraft (m/w/d)<br />

auf Minijob-Basis mit<br />

EDV-Kenntnissen, um<br />

Rechnungen zu erstellen.<br />

Flexible Arbeitszeit!<br />

claussen<br />

bardenhagen<br />

Elektrofachgeschäft<br />

Bad Bederkesa - Geestland<br />

Mattenburger Straße 13-15<br />

Telefon: 0 47 45 / 62 58<br />

www.claussen-bardenhagen.de<br />

Werde Zusteller in Cux-Döse<br />

Du möchtest dir zusätzliche Wünsche erfüllen?<br />

Dann komm zu uns!<br />

Als Zusteller m/w/d bist du wöchentlich am Samstag für den<br />

ELBE WESER KURIER AM WOCHENENDE an<br />

der frischen Luft und verfügst zusätzlich<br />

über einen regelmäßigen<br />

Nebenverdienst.<br />

Dein Interesse ist geweckt?<br />

Dann werde Teil unseres großen<br />

Teams und bewirb Dich<br />

per E-Mail an zustellung@<br />

cuxonline.de oder direkt unter<br />

04721/585-385.<br />

Handelskontor<br />

Fitschen KG<br />

Trapezbleche<br />

ab 12,95€/m² inkl. MwSt.<br />

Stegplatten<br />

Lichtplatten<br />

Alu Terrassendächer<br />

Doppelstabmatten<br />

Offenser Weg1,27404 Heeslingen<br />

direkt am Kreisel<br />

– 04281 95 40 512<br />

www.dachplatten<strong>24</strong>.de<br />

Ab 06.04.20<strong>24</strong> frei:<br />

• Joachim-Ringelnatz-<br />

Straße<br />

• Jenny-Lind-Straße<br />

• Elsa-Brandström-Str.<br />

• Hans-Leip-Straße<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

EWa Vertrieb GmbH . Die Wochenzeitung<br />

Johannes-Gutenberg-Str. 1 . für die Region am Wochenende<br />

27472 Cuxhaven<br />

IMPRESSUM<br />

STELLENANGEBOT<br />

Herausgeber und Verlag: EWa Verlag GmbH<br />

Neue Industriestraße <strong>14</strong>, 27472 Cuxhaven<br />

Telefon: 0 47 21 / 72 15-0, Fax: -45<br />

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de<br />

Geschäftsführer: Michael Fernandes Lomba,<br />

Ralf Drossner<br />

Redaktionsleiter: Andreas Oetjen<br />

Medienmanager: Manfred Schultz<br />

Druck: Druckzentrum Nordsee GmbH,<br />

Druckauflage 52.320<br />

ELBE WESER KURIER, die Wochenzeitung für<br />

den nördlichen Landkreis Cuxhaven, wird an alle<br />

erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Falls<br />

Sie unsere Zeitung nicht mehr erhalten möchten,<br />

bitten wir Sie eine E-Mail an vertrieb@elbe-weserkurier.de<br />

zu senden oder einen Aufkleber mit<br />

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosen Zeitungen“<br />

am Briefkasten anzubringen. Mehr Informationen<br />

unter: werbung-im-briefkasten.de<br />

Es gilt die Preisliste Nr. 4 ab 01.01.20<strong>24</strong>. Alle<br />

Rechte vorbehalten. Nachdruck nur mit vorheriger<br />

schriftlicher Einwilligung.<br />

VERKÄUFE<br />

Späneabsaugung, Holz,<br />

auf Rol len, 220 V, VB 100,- €, Tel.<br />

0152/08889303<br />

Glasbock, eisen verzinkt,<br />

170x170 cm, fahrbar, VB 160,- €,<br />

Tel. 0152/08889303<br />

Wohnwagenüberdachung<br />

270x650 cm, kompl.<br />

mit Alu-Dachträger u. Gestänge,<br />

VB 220,- €, Tel. 0152/08889303<br />

Hobelbank, Fabrikat: Steiner,<br />

mit französischer Vorderzange<br />

und Schubkasten, gut erhalten,<br />

VB 450,- €, Tel. 0152/08889303<br />

STELLENANGEBOT<br />

IHR DIREKTER DRAHT<br />

ELBE WESER<br />

K U R I E R<br />

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende<br />

EWa Verlag GmbH<br />

Neue Industriestraße <strong>14</strong><br />

27472 Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21 / 72 15 - 0 · Fax: - 45<br />

www.elbe-weser-kurier.de<br />

Redaktion: 0 47 21 / 72 15 - 13<br />

redaktion@elbe-weser-kurier.de<br />

Verkauf: 0 47 21 / 72 15 - 0 / -40<br />

verkauf@elbe-weser-kurier.de<br />

Vertrieb: 0 47 21 / 72 15 - 10<br />

vertrieb@elbe-weser-kurier.de


<strong>14</strong><br />

Marktplatz 6. April 20<strong>24</strong><br />

07. 04. 20<strong>24</strong> KURIER 1<br />

MARKTPLATZ<br />

STELLENANGEBOTE<br />

Der Job –<br />

Vielfalt mit vier Rädern<br />

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen<br />

Prüfingenieur (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit<br />

oder bieten die<br />

Qualifizierung zum Prüfingenieur (m/w/d)<br />

Ihr Profil<br />

• Abgeschlossenes Maschinenbau-, Fahrzeugbau- oder artverwandtes<br />

Maschinenbau-/Bachelorstudium<br />

• Leidenschaft für Fahrzeuge<br />

• Hohe Serviceorientierung<br />

Das erwartet Sie bei uns:<br />

• Abwechslungsreicher, selbstständiger & anspruchsvoller Arbeitsplatz<br />

• Individuelle Einsatzgebiete vom Sportwagen bis<br />

zum Oldtimer • Fort- und Weiterbildung • Aufgeschlossenes<br />

Team • Attraktive Bezahlung<br />

Neugierig? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen<br />

an:<br />

Kfz-Prüfstelle Cuxhaven GmbH<br />

Humphry Davy Str. 54 • 27472 Cuxhaven<br />

Telefon 04721/393941 • info@kfzpruefstelle.com<br />

Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) m/w/d<br />

Wir suchen per sofort oder später zur Verstärkung für unsere<br />

moderne Praxis eine zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)<br />

für die Behandlungsassistenz in Voll- oder Teilzeit.<br />

Wir bieten Ihnen ein sehr gut organisiertes Arbeitsumfeld,<br />

eine gute Bezahlung und eine ausgewogene Urlaubsplanung.<br />

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, würden wir uns über eine<br />

aussagekräftige, schriftliche Bewerbung sehr freuen.<br />

Dr. Jan Haase<br />

Am Großen Specken 3 • 21762 Otterndorf<br />

info@zahnaerzte-in-otterndorf.de<br />

§§<br />

Zur Verstärkung meines Teams suche ich<br />

einen Rechtsanwalt (m/w/d) in Bürogemeinschaft<br />

sowie einen<br />

Notarfachangestellten (m/w/d)<br />

in Teilzeit oder auf 538,- €-Basis<br />

Ines Behrens<br />

Rechtsanwältin und Notarin<br />

Hauptstraße 47, 21709 Himmelpforten<br />

ra@ines-behrens.de<br />

So manche Karriere nahm ihren Anfang<br />

im Stellenmarkt –<br />

warum nicht auch Ihre?<br />

Zur Verstärkung unserer Abteilung Technik in unserer Niederlassung in<br />

Cuxhaven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n<br />

Technische/n Mitarbeiter/in<br />

Geoinformationssystem (w/m/d)<br />

Zur Verstärkung unseres familiären Teams suchen wir zum<br />

nächstmöglichen Zeitpunkt eine<br />

Medizinische Fachangestellte<br />

in Voll- oder Teilzeit (m/w/d)<br />

sowie Auszubildende zum 01.08.20<strong>24</strong> (m/w/d)<br />

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen<br />

Tätigkeit in einier modernen, ambulant operierenden<br />

Augenarztpraxis?<br />

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen<br />

bitte an:<br />

Augenkompetenz Zentrum Cuxhaven MVZ GmbH<br />

Abendrothstraße 43, 27474 Cuxhaven oder per<br />

E-Mail claudia.krueger@augenkompetenz-zentrum.de<br />

Tel. 04721 / 667661<br />

Wir suchen dich!<br />

BEWIRB DICH<br />

JETZT!<br />

GLÄNZENDE<br />

AUSSICHTEN<br />

FÜR DEINE<br />

ZUKUNFT!<br />

Wir suchen Reinigungskräfte<br />

für Cuxhaven.<br />

info@mabau-cux.de<br />

mabau-cux.de<br />

Wir suchen eine/n<br />

Land- und Baumaschinenmechatroniker/in (m/w/d)<br />

Was bieten wir:<br />

· flexibles, junges Team<br />

· regelmäßige Weiterbildungen/Schulungen<br />

· Urlaubs- & Weihnachtsgeld<br />

· 30 Tage Urlaub<br />

Falls wir dein Interesse geweckt haben, sende deine aussagekräftige<br />

Bewerbung und Lebenslauf an<br />

Hörger Maschinen GmbH & Co.KG<br />

z.Hd. Herrn Roth<br />

Langenstraße 2<br />

21781 Cadenberge<br />

Landkreis Stade<br />

Der Landrat<br />

21677 Stade<br />

www.landkreis-stade.de<br />

oder per E-Mail an<br />

o.roth@hoerger-maschinen.de<br />

Beim Landkreis Stade sind im Amt Jugend und<br />

Familie mehrere Stellen als<br />

Assistenzkraft (m/w/d)<br />

im Allgemeinen Sozialdienst<br />

(EG 5 TVöD/VKA)<br />

zu besetzen. Die Stellen stehen unbefristet in<br />

Vollzeit zur Verfügung und sind teilzeitgeeignet.<br />

Sie entsprechen unserem Anforderungsprofil,<br />

wenn Sie über eine der folgenden abgeschlossenen<br />

und mindestens dreijährigen Berufsausund<br />

Weiterbildungen verfügen:<br />

• Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)<br />

• Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter (m/w/d)<br />

• Kaufmann (m/w/d) mit Schwerpunkt büroorganisatorische<br />

Tätigkeiten in den Bereichen Industrie,<br />

Handwerk, Dienstleistungen oder Verwaltung<br />

• Angestelltenprüfung I (für Angestellte (m/w/d) im<br />

kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst)<br />

Weitere Informationen und unser<br />

Online-Bewerbungsportal finden Sie<br />

unter www.landkreis-stade.de/jobs.<br />

Haben wir Ihr Interesse geweckt?<br />

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige<br />

Online-Bewerbung bis zum 01.05.20<strong>24</strong>.<br />

Über die fachlichen und persönlichen Anforderungen<br />

informiert Sie die vollständige Ausschreibung auf<br />

unserer Internetpräsenz: www.nports.de<br />

Rückfragen und Bewerbung bis zum 22.04.20<strong>24</strong> an:<br />

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG<br />

Niederlassung Cuxhaven<br />

Am Schleusenpriel 1 | 27472 Cuxhaven<br />

Martin Wulf | T +49 47 21 5 00-125<br />

bewerbung-cuxhaven@nports.de<br />

Landkreis Stade<br />

Der Landrat<br />

21677 Stade<br />

www.landkreis-stade.de<br />

Beim Landkreis Stade ist im Amt Jugend und<br />

Familie eine Stelle als<br />

Sachbearbeitung (m/w/d)<br />

im Team Wirtschaftliche<br />

Jugendhilfe<br />

(EG 9c TVöD/VKA bzw. Bes.Gr. A 9/A 10<br />

NBesG)<br />

zu besetzen. Die Stelle steht unbefristet in Vollzeit<br />

zur Verfügung und ist teilzeitgeeignet.<br />

Sie entsprechen unserem Anforderungsprofil,<br />

wenn Sie über<br />

• eine erfolgreich abgeschlossene Angestelltenprüfung<br />

II (für Angestellte (m/w/d) im kommunalen<br />

Verwaltungs- und Kassendienst) oder<br />

• ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung<br />

Allgemeine Verwaltung (Public Administration)<br />

bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft (Public<br />

Management) einhergehend mit der Befähigung<br />

für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2,<br />

Fachrichtung „Allgemeine Dienste“, oder<br />

• ein mit mindestens der Ersten Juristischen<br />

Staatsprüfung abgeschlossenes Studium der<br />

Rechtswissenschaften<br />

verfügen.<br />

Weitere Informationen und unser<br />

Online-Bewerbungsportal finden Sie<br />

unter www.landkreis-stade.de/jobs.<br />

Haben wir Ihr Interesse geweckt?<br />

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige<br />

Online-Bewerbung bis zum 01.05.20<strong>24</strong>.


Marktplatz<br />

6. April 20<strong>24</strong><br />

2 15<br />

KURIER 07. 04. 20<strong>24</strong><br />

MARKTPLATZ<br />

STELLENANGEBOTE<br />

Aushilfe (m/w/d)<br />

für den Verkauf in Duhnen<br />

gesucht. Gerne Rentner.<br />

Mobil 0179 / 2130473<br />

Hausmeister gesucht!<br />

Wir betreuen diverse Wohnanlagen in Cuxhaven suchen einen<br />

Hausmeister (w/m/d) als Verstärkung für unser Team!<br />

Aufgaben:<br />

- Begehungen<br />

- Reparatur- und<br />

Reinigungsarbeiten<br />

- Müllservice<br />

- Winterdienst<br />

- Notdienst<br />

Du bringst mit:<br />

Wir bieten:<br />

- freundliches Betriebsklima und nette Kollegen<br />

- gute Bezahlung<br />

- umfangreiche Einarbeitung<br />

- ganzjähriger und unbefristeter Arbeitsplatz<br />

- Fortbildungsmöglichkeiten<br />

- Firmenfahrzeug<br />

- E-Bike-Leasing<br />

- Ausbildung im Handwerk (Klempner/Tischler/Elektriker o. ä.) wünschenswert<br />

- Führerschein (mind. Klasse B) erforderlich<br />

- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität<br />

- Zuverlässigkeit und extreme Belastbarkeit<br />

STELLENGESUCHE<br />

Suche Gartenarbeiten<br />

in Cux. Mobil 01577 / 6482365<br />

Bewirb Dich schriftlich oder per Mail!<br />

info@schmidt-hausundgarten.de<br />

Tel.: 0 47 21/5 65 63 44<br />

Haus- & Garten-Service<br />

Martin Schmidt GmbH<br />

Repsoldstr. 5, 27472 Cuxhaven<br />

ANKAUF<br />

Suche Aufsitzmäher<br />

auch defekt. Tel. 0174 / 5<strong>14</strong>4215<br />

Kaufe alte und neue<br />

Möbel sowie Dekoartikel aller<br />

Art. Mobil 0152 / <strong>14</strong>292979<br />

Kaufe 5 DM, 10 DM<br />

und 10 Euro Münzen.<br />

Tel. 04721 / 5512270<br />

Kaufe Schreibmasch.<br />

Tonbandgeräte, Fotoapparate,<br />

Musikinstr., Ferngläser. Bitte<br />

alles anbieten. 0157 / 53561227<br />

Kaufe Lego<br />

egal ob kiloweise in Kisten oder<br />

originalverpackte Sammlungen.<br />

Gerne auch Sammlungen<br />

von Star Wars usw.<br />

Tel. 04721 / 5512991<br />

VERKAUF<br />

Ofenfertiges, trockenes<br />

gemischtes Kaminholz<br />

zu verkaufen. Tel. 04755 / 535<br />

oder 04751 / 9<strong>14</strong>2-0<br />

Bienenvölker<br />

in SE-Beutel sowie Zubehör<br />

und Fachliteratur.<br />

Mobil 0152 / 26090482<br />

Wildfleisch vom Jäger<br />

aus freier Wildbahn, 1a, Wildschwein,<br />

Reh, Hirsch, zerlegt,<br />

auch Einzelbraten!<br />

Tel. 04722 / 2211<br />

Mobil 0175 / <strong>14</strong><strong>14</strong>883<br />

www.wild-auf-wild.de<br />

Familie Hagenah verabschiedet<br />

sich mit einem<br />

Flohmarkt<br />

Sa. 13.04.20<strong>24</strong> ab <strong>14</strong> Uhr, Godeke-Michels-Weg<br />

15, Otterndorf.<br />

Sie finden Antiquitäten,<br />

bäuerliche Keramiken, Geschirr,<br />

Gläser und Bücher über<br />

Schifffahrt, Reisen, Atlanten,<br />

Regionales sowie Platten und<br />

CDs mit Klassik. Wir wünschen<br />

uns gutes Wetter und viele bekannte<br />

Gesichter!<br />

Gutes Fahrrad, 28“<br />

kaum gebraucht, 75,– ¤ + Fahrradträger<br />

für´s Auto, Preis Vhs.<br />

Mobil 0162 / 3<strong>14</strong>8665<br />

Krups Kaffeevollautom.<br />

(Farbe rot) Neuwert 399,- ¤ umständehalber<br />

für 160,- ¤ an<br />

Selbstabholer zu verk. Nachfrage<br />

unter Tel. 04721 / 26818<br />

TIERMARKT<br />

Bienenvölker<br />

zu verkaufen, mit und ohne Kasten.<br />

Tel. 04773 / 1280<br />

Verkaufe Bienenvölker<br />

Carnica auf D.N.M.<br />

auf 11 Waben, Preis Vhs.<br />

Mobil 01522 / 9684163<br />

LANDWIRTSCHAFT<br />

Verk. Grassaufwuchs<br />

Mobil 0152 / 58473111<br />

5 ha Weideland<br />

zu verpachten.<br />

Tel. 04756 / 200<br />

Suche einen<br />

4-Sterne Kreiselheuer<br />

für die Hydraulik.<br />

Mobil 0172 / 1711382<br />

Hufschmied<br />

hat noch Termine frei – langjährige<br />

Erfahrung in Korrektur<br />

und Beschlag, alle Rassen. Terminvereinbarung<br />

unter Mobil<br />

0172 / 3<strong>14</strong>0155 WhatsApp oder<br />

Anruf<br />

VERSCHIEDENES<br />

Günstige Gartenarbeiten<br />

aller Art plus anschließender<br />

Entsorgung. Wir kommen gerne<br />

für ein kostenloses Angebot zu<br />

Ihnen. Mobil 0157 / 51156852<br />

Suche Arbeit<br />

Pflasterarbeiten, Gartenarbeiten<br />

und Teichpflege aller Art,<br />

Malerarbeiten, Maurerarbeiten,<br />

Zaunbau, Kellersanierungsarbeiten.<br />

Mobil 0176 / 29872663<br />

Suche Arbeit. Rufen Sie<br />

noch heute an, Sie werden es<br />

nicht bereuen. Sämtliche Gartenpflege,<br />

Pflastern, Mauern,<br />

Malern, Kellerabdichtung,<br />

Steinteppiche aus Marmor,<br />

Entmoosung aller Art u.v.m.<br />

Mobil 0176 / 73988429<br />

ZU VERSCHENKEN<br />

Gut erhaltene Garnitur<br />

3-2-1, grau, zu verschenken.<br />

Tel. 04721 / 32161<br />

I M M O - M A R K T P L A T Z<br />

ANKAUF<br />

Suche ab sofort<br />

als 1. Wohnsitz eine Eigentumswhg.<br />

in Cuxhaven.<br />

Tel. 0421 / 6360820<br />

Ehepaar sucht<br />

barrierefreie ETW<br />

in Otterndorf. 3–4 Zimmer,<br />

ca. 80 m² und mit Garten.<br />

Tel. 0151 / 22711364<br />

VERMIETUNGEN<br />

Otterndorf, Stadtmitte<br />

2,5-Zi.-Penthouse-Whg., 90 m²,<br />

130 m² Dachterrasse, 1100,- ¤<br />

KM. Tel. 04723 / 5058438<br />

Otterndorf, 2-Zi.-Whg.<br />

Stadtmitte, renoviert, 70 m²,<br />

EBK, Du. und Wanne, 790,– ¤.<br />

Tel. 04723 / 5058438<br />

2 1/2-Zi.-Whg.<br />

70,28 m², FbH und EBK, Döse-<br />

Zentrum z. 1.5.20<strong>24</strong> frei. KM<br />

625,-¤, NK 200,- ¤. Kontaktaufnahme<br />

unter CN-Z-11680<br />

Lamstedt: 2,5-Zi.-Whg.<br />

68 m² m. Gartennutzung und<br />

Stellplatz zu vemieten, KM<br />

640,- ¤ + NK + 2 MM Kt.<br />

Mobil 0173 / 5748103<br />

Hemmoor, Senior.-Whg.<br />

EG, 50 m², 2 Zi., Dusch-Bad,<br />

EBK, Abst., Schuppen, Terrasse,<br />

465,- ¤, KM + 130,- ¤, NK,<br />

1.395,- ¤, Kaution, ab 1.7.20<strong>24</strong><br />

von priv. Kontaktaufnahme unter<br />

CN-Z-11681<br />

Lamstedt, 3,Zi.-DG-Whg.<br />

55 m², EBK, Bad, WC, 350,- ¤ +<br />

Nebenkosten. Tel. 04778 / 7037<br />

Otterndorf, ruhige Lage<br />

4-Zi.-Whg., 90 m² Wfl., KM<br />

680,– + NK 95,– + Heizkosten,<br />

Gartennutzung + Garage, frei<br />

ab 1.7.<strong>24</strong>. Tel. 04751 / 900129<br />

CUX: Westerwischweg<br />

3-Zi.-Whg., EG, Wfl. 68,5 m²,<br />

EBK, Balkon, Keller, Dachboden,<br />

PKW-Stpl., k. Tiere,<br />

K = <strong>14</strong>1 kWh/(m²a), KM 445,– ¤<br />

+ NK + 3 KM KT.<br />

Tel. 04721 / 554230<br />

Lotsenviertel,<br />

4-Zi.-Whg. + EBK, sehr gepflegter<br />

Altbau, 2. OG mit Balkon,<br />

Gä.-WC, gr. Bad m. Du. u.<br />

Wanne, Keller + Fahrradkeller,<br />

Waschküche, 97 m², KM 900,-¤<br />

+ NK 340,- ¤, MK 2 MM.<br />

Mobil 0160 / 95629427<br />

MIETGESUCHE<br />

Suche 2 Zi.-Whg<br />

im Betreuten Wohnen in Cuxhaven,<br />

Tel. 0421 / 6360820<br />

Suche kleine 2-Zi.-Whg.<br />

45 – 55 m², in Cux. (gerne m.<br />

Balkon od. Terrasse).<br />

Mobil 0151 / 25800335<br />

Suche Haus zu sofort<br />

im ländlichen Umkreis Hadeln,<br />

Sietland, Lamstedt zur Miete.<br />

Möglichst mit Garten und ruhig<br />

gelegen (Hundehaltung). Angebote<br />

bitte unter WhatsApp oder<br />

Anruf: Mobil 0172 / 3<strong>14</strong>0155,<br />

ich melde mich schnellstmöglich<br />

zurück.<br />

K F Z<br />

VERKAUF<br />

...=<br />

ZWEIRÄDER<br />

Motorroller Piagio<br />

125 cm³, an Bastler abzugeben.<br />

Tel. 04721 / 49048<br />

Kleine Anzeige – großer Erfolg<br />

© Yuri Arcurs – Fotolia.com<br />

Angst vor Krebs?<br />

GESUNDHEIT<br />

Krebs-Vorsorgepaket<br />

für Interessierte<br />

Krebs-Infopaket<br />

für Betroffene<br />

www.nds-krebsgesellschaft.de<br />

Telefon 0511 3885262<br />

Wir haben gute<br />

Ratgeber für Sie!<br />

Wir sind da – für Menschen<br />

in Niedersachsen<br />

Kostenfrei<br />

anfordern!


16<br />

Zum Schluss 6. April 20<strong>24</strong><br />

Restaurant<br />

yamass<br />

Griechische Spezialitäten & mehr<br />

Bei der Kirche 10 · Cuxhaven-DÖSE · Tel. 0 47 21/666 41 94<br />

GRIECHISCHES BUFFET<br />

ZUM SATTESSEN<br />

Dienstag - Sonntag 17:30 - ca. 20.30 Uhr,<br />

Feiertage 11:30 - ca. 13:30 Uhr & 17:30 - ca. 20:30 Uhr<br />

Ab 10.04.20<strong>24</strong><br />

mit Spargel<br />

Abendbuffet inklusive<br />

Spargel, Salzkartoffeln,<br />

Sauce Hollandaise<br />

nur €<br />

18,90<br />

pro Person<br />

Kinder bis 12 J.<br />

11,90 €<br />

Öffnungszeiten: Montag Ruhetag, Di. - Sa. 17.30 Uhr - 21.30 Uhr,<br />

So. 17.30 - 21.00 Uhr, Feiertags 11.30 Uhr - <strong>14</strong>.00 Uhr & 17.30 Uhr - 21.00 Uhr<br />

Früherkennung und Behandlung<br />

BREMERHAVEN re ∙<br />

Am Samstag, 13. April,<br />

findet in der Zeit von 10<br />

bis 13 Uhr im Timeport<br />

II eine Informationsveranstaltung<br />

zum Thema<br />

Darmkrebs statt.<br />

Veranstaltet wird der<br />

12. Aktionstag unter der<br />

Schirmherrschaft von<br />

Andrea Toense, Stadträtin<br />

für Gesundheit, Umwelt<br />

und Klima, vom Verein<br />

Leben mit Krebs e. V. Der<br />

Eintritt ist frei. Referenten<br />

sind der niedergelassene<br />

Gastroenterologe T. Steffen,<br />

aus dem AMEOS<br />

Klinikum Bremerhaven<br />

Mitte und Bürgerpark<br />

Dr. D. Scholz, Chefarzt<br />

WILLST DU IN EINEM<br />

ERFOLGREICHEN<br />

SKANDINAVISCHEN<br />

UNTERNEHMEN ARBEITEN?<br />

Vor 40 Jahren eröffnete unser Unternehmensgründer,<br />

der dänische Kaufmann Lars Larsen,<br />

sein erstes Geschäft in Deutschland. Seitdem<br />

ist JYSK zu einem führenden Anbieter für<br />

„Scandinavian Sleeping & Living“ geworden.<br />

Arbeite mit uns bei JYSK!<br />

So wie unser Sortiment vom skandinavischen Lebensgefühl<br />

und Design inspiriert ist, so leiten sich auch unsere Unternehmenswerte<br />

aus unseren skandinavischen Wurzeln ab.<br />

Als Mitarbeiter:in wirst du Teil einer Kultur, die auf Vertrauen<br />

basiert. Deine Einstellung zählt mehr als deine Noten. Deine<br />

Meinung zählt mehr als dein Titel.<br />

Wir bieten dir viele Karrieremöglichkeiten. Und wenn du noch<br />

am Anfang deiner Karriere stehst oder sie weiter voranbringen<br />

willst, haben wir verschiedene Ausbildungs- und Traineeprogramme.<br />

Jobs im Retail<br />

Der Alltag in unseren über 950 Stores ist voller Energie und Spaß.<br />

Unsere Storeteams geben gemeinsam alles, um ihre Ziele zu erreichen<br />

und den besten Kundenservice in Deutschland zu bieten.<br />

Wir feiern die großen und kleinen Erfolge. Wenn du einen guten<br />

Verkauf gemacht hast, kannst du sicher sein, dass dein Team es<br />

bemerkt.<br />

Jobs in der Administration<br />

In unserem Regional Head Office in Handewitt bei Flensburg<br />

arbeiten wir engagiert daran, JYSK weiterzuentwickeln und unsere<br />

Stores zu unterstützen. Wir bieten dir einen skandinavisch geprägten<br />

Arbeitsplatz mit spannenden und abwechslungsreichen Möglichkeiten<br />

und genau den Job, den du gerne machen möchtest.<br />

Jobs im Logistikzentrum<br />

Von unseren Logistikzentren aus beliefern wir die JYSK-Stores<br />

und Online-Kunden und sorgen dafür, dass sie ihre Bestellungen<br />

pünktlich erhalten. Es gibt dort viele verschiedene interessante<br />

Arbeitsbereiche und Tätigkeiten im Lager, im Transport<br />

oder in der Administration.<br />

Erfahre mehr über deine Möglichkeiten unter jobs.jysk.de<br />

Wir sehen uns bei JYSK – oder wie man in<br />

Dänemark sagt: „Vi ses!“<br />

für Gastroenterologie<br />

und Stoffwechsel, Dr.<br />

F. Schulze, Chefarzt für<br />

Allgemein, Viszeral- und<br />

Thoraxchirurgie, Dr. D.<br />

Mardi, niedergelassener<br />

Arzt für Hämatologie,<br />

Onkologie und Palliativmedizin<br />

sowie M. Rubel,<br />

Resilienz-Coachin.<br />

An den Informationsständen<br />

vor Ort sind<br />

Ansprechpartner vom<br />

Pflegestützpunkt Land<br />

Bremen und Bremerhaven,<br />

von der ILCO und<br />

vom Verein Leben mit<br />

Krebs vertreten. Informationsmaterial<br />

in vielfältiger<br />

Form steht für Besucher<br />

bereit.<br />

Anpassung an die Klimakrise<br />

Innovative Strategien für besseres Wassermanagement<br />

LANDKREIS re ∙ In ganz<br />

Niedersachsen setzen<br />

sich Kommunen dafür<br />

ein, künftig ressourcenschonender<br />

mit Wasser<br />

umzugehen. Um ein besseres<br />

Wassermanagement<br />

voran zubringen und die<br />

Kommunen für die Herausforderungen<br />

der Klimakrise<br />

zu wappnen, fördert<br />

die rot-grüne Landesregierung<br />

lokale Projekte in 21<br />

Kommunen Niedersachsens.<br />

„Wir haben es gerade<br />

in Niedersachsen immer<br />

häufiger mit Dürrephasen<br />

und ebenso vermehrten<br />

Hochwasserereignissen<br />

zu tun. Deswegen sind<br />

die Potenziale für ein<br />

intelligentes Wassermanagement<br />

riesig“, sagt<br />

dazu die grüne Landtagsabgeordnete<br />

Eva Viehoff<br />

und begrüßt, dass auch<br />

zwei Projekt im Landkreis<br />

Cuxhaven mit Fördergeld<br />

bedacht werden. Insgesamt<br />

stellt das Umweltministerium<br />

in Hannover<br />

für alle Vorhaben für mehr<br />

Nachhaltigkeit 3,4 Millionen<br />

Euro zur Verfügung.<br />

Der Landkreis Cuxhaven<br />

erhält Fördermittel, um<br />

das Wassermanagement<br />

des Stinstedter Sees in der<br />

Gemeinde Börde Lamstedt<br />

umzusetzen. Dafür sind<br />

104.040 Euro aus Mitteln<br />

Eva Viehoff<br />

des Landes vorgesehen.<br />

Eine weitere Förderung<br />

erhält der Landkreis für<br />

die adaptive Wasserregulierung<br />

zur Anpassung an<br />

den Klimawandel (<strong>14</strong>8.900<br />

Euro). Eine Förderung<br />

konnte sowohl für die<br />

Planungen als auch die<br />

Umsetzung der Projekte<br />

beantragt werden. Der<br />

Fördersatz für die tatsächlichen<br />

Investitionen liegt<br />

bei 50 Prozent, das Land<br />

steht hier also für die Hälfte<br />

der Kosten ein.<br />

„Die Vorhaben im Landkreis<br />

Cuxhaven zeigen,<br />

wie wichtig ein sparsamer<br />

Umgang mit der wichtigen<br />

Ressource Wasser ist“, sagt<br />

Feiere jetzt mit uns<br />

„40 Jahre JYSK<br />

Deutschland“<br />

mit großartigen<br />

Angeboten!<br />

Foto: Brauers<br />

die Grünen-Politikerin<br />

Viehoff. Ziel sei es, sauberes<br />

Trinkwasser besser<br />

zu speichern, es auf möglichst<br />

natürliche Weise in<br />

der Fläche zurückzuhalten,<br />

damit es versickern<br />

und die Grundwasserspeicher<br />

auffüllen kann. Immer<br />

mehr Landkreise und<br />

Städte seien sich der Bedeutung<br />

eines sparsamen<br />

Umgangs mit Trinkwasser<br />

bewusst und verfolgten<br />

innovative Strategien, um<br />

in Zeiten der fortschreitenden<br />

Klimakrise auch<br />

künftig die Wasserversorgung<br />

zu gewährleisten.<br />

„So treiben wir die Anpassung<br />

Niedersachsens an<br />

die Folgen des Klimawandels<br />

erfolgreich voran“, so<br />

Viehoff.<br />

LANDKREIS re ∙ Zum<br />

Thema „Kommunikation“<br />

findet am Samstag, 13.<br />

April, von 10 bis 13 Uhr<br />

ein kostenloses Seminar<br />

der Koordinierungsstelle<br />

Frau und Wirtschaft in<br />

Zusammenarbeit mit dem<br />

Unternehmensverbund<br />

„Ideenhaven“ im Landkreis<br />

e.V. in der Agentur<br />

für Wirtschaftsförderung<br />

des Landkreises Cuxhaven<br />

statt.<br />

Die Macht der Worte ist<br />

nicht zu unterschätzen<br />

und dementsprechend<br />

wichtig ist es, die richtigen<br />

zur Hand zu haben, wenn<br />

man sie braucht. Gute<br />

Kommunikation ist heutzutage<br />

ein essenzieller Bestandteil<br />

von erfolgreichen<br />

Unternehmen und Organisationen.<br />

Denn aus Worten<br />

lässt sich Einiges mehr<br />

herausholen, wenn man<br />

die Fähigkeit besitzt, sie<br />

richtig zu verpacken und<br />

einzusetzen.<br />

In diesem Seminar wird<br />

Himmelpforten/Landkreis<br />

Der erste Spargel ist da<br />

Saison auf Gut Kuhla ist gestartet<br />

HIMMELPFORTEN re<br />

∙ Seit gestern bekommen<br />

alle Spargelfreunde im<br />

Hofladen auf Gut Kuhla<br />

(Foto: Privat) in Himmelpforten<br />

wieder täglich<br />

von 8 bis 18.30 Uhr feldfrischen<br />

Spargel. Auch<br />

die passenden Begleiter<br />

finden sie hier: Von neuen<br />

Kartoffeln über Schinken,<br />

Eier und Saucen sowie<br />

hausgemachten Fruchtaufstrichen<br />

und Likören<br />

Hofführung mit<br />

Wingster DRK<br />

WINGST re ∙ Der DRK-<br />

Ortsverein Wingst veranstaltet<br />

am Dienstag, 23.<br />

April, im Rahmen der Programmreihe<br />

„DRK - Für<br />

alle was“ eine Hofbesichtigung.<br />

Treffpunkt ist um<br />

18.30 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus<br />

Dobrock.<br />

Anschließend geht es in<br />

Fahrgemeinschaften nach<br />

Kehdingbruch zum Familienbetrieb<br />

Martens, wo<br />

ein moderner Milchviehbetrieb<br />

auf die Besucher<br />

wartet. Um Anmeldung<br />

bei Birgitt Griemsmann<br />

wird unter (04778) 71 58<br />

bis 16. April gebeten.<br />

Gute Kommunikation<br />

Kostenloses Seminar am 13. April<br />

von der Referentin Katja<br />

Bruns-Cordes darüber gesprochen,<br />

wie wichtig es<br />

ist, ganz genau zu wissen,<br />

was das Ziel der Kommunikation<br />

ist, egal ob in<br />

einem Konfliktgespräch<br />

oder in einer offenen Diskussionsrunde.<br />

Woraus<br />

besteht gute Kommunikation?<br />

Was für Frage-Techniken<br />

und Tools stehen<br />

mir zur Verfügung, um<br />

meine Rolle als Führungsposition<br />

wahrzunehmen<br />

und mein Team<br />

möglichst ganzheitlich<br />

mitzunehmen? Soweit es<br />

die Zeit zulässt, steht der<br />

Punkt der generationsübergreifenden<br />

Kommunikation<br />

ebenfalls auf<br />

dem Programm. Die Referentin<br />

Katja Bruns-Cordes<br />

ist im Business Coaching<br />

tätig.<br />

Die Teilnehmerinnenzahl<br />

ist begrenzt. Anmeldungen<br />

bis Donnerstag,<br />

11. April, per E-Mail an<br />

info@ideenhaven.com.<br />

bis hin zu Weißweinen<br />

und ab Mai aromatische<br />

Erdbeeren ist alles im Angebot,<br />

was man für einen<br />

perfekten Spargel- und<br />

Frühlingsgenuss braucht.<br />

Auch die Verkaufsstände<br />

im Norden zwischen Otterndorf<br />

und Hamburg<br />

öffnen jetzt nach und nach<br />

und bereiten damit allen<br />

eine Freude für ein leckeres<br />

und gesundes Essen<br />

zu Hause.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!