Das war der Caravan Salon Austria 2011 - Messe Wels

presse.messe.wels.com

Das war der Caravan Salon Austria 2011 - Messe Wels

Mehr Besucher und Aussteller am Caravan Salon Austria 2011

Von 12. bis 16. Oktober 2011 kamen 25.700 Besucher nach Wels, um beim vierten Caravan

Salon Austria fünf Tage mobile Leidenschaft zu erleben. Der neuerliche Zuwachs bei

Aussteller- und Besucherzahlen unterstreicht die Bedeutung der Messe für Camping &

Caravaning in Österreich.

Der Caravan Salon Austria 2011 war ein voller Erfolg und hat die hohen Erwartungen erfüllt. Während

der vergangenen fünf Messetage kamen sowohl Einsteiger als auch erfahrene Camper voll auf ihre

Kosten. „Es freut uns, dass sowohl Aussteller als auch Besucher mit der Messe zufrieden sind. Für

uns ist dieser Erfolg aber zugleich Ansporn, um den Caravan Salon Austria im Sinne der Besucher

und entsprechend den Marktanforderungen ständig weiter zu entwickeln“, so Dir. Mag. Robert

Schneider, Geschäftsführer der Messe Wels. Neben Besuchern aus dem gesamten Bundesland

begrüßte man in Wels auch zahlreiche Gäste aus den angrenzenden Nachbarländern. Erfreulich ist

der Zuwachs an Gästen aus Wien und dem Osten des Landes sowie aus dem bayerischen Raum.

Die Besucher informierten sich bei 125 Ausstellern über die aktuellsten Neuwagenmodelle und Trends

für 2012, aber auch über Gebrauchtfahrzeuge, Vermietungen, Boote, Zelte, Zubehör, geführte

Wohnwagenreisen, Campingplätze und vieles mehr. Regen Besucherzustrom verzeichneten die

beiden Luxusmobile, die mit Smartgarage, Solaranlage, Fußbodenheizung, großzügigem Bad,

bestens ausgestatteter Küche u.v.m. beeindruckten. Stark nachgefragt waren am Caravan Salon

Austria 2011 auch kompakte Reisemobile und der gesamte Bereich rund um den Fahrzeugausbau.

Dass auch beim mobilen Reisen das Thema Energiesparen an Bedeutung gewinnt, zeigte sich

während der Messe am gestiegenen Interesse an Solarpaneelen und LED-Beleuchtung. Aber auch

die begleitenden Messethemen wie Boote und Elektrofahrzeuge fanden großen Zuspruch.

Tagung des Verbandes der Österreichischen Caravanhändler (VÖC)

Am 15. Oktober 2011 fand die bereits traditionelle Tagung des Verbandes Österreichischer

Caravanhändler (VÖC) statt. Die Verbandsmitglieder äußerten sich zufrieden über die Ergebnisse der

Messe und unterstützen die ständige Weiterentwicklung des Caravan Salon Austria. Sehr erfreulich ist

die Entwicklung der Messe und die Qualität der Präsentation auf internationalem Niveau.

Erweitertes Rahmenprogramm

Besonders gut ausgelastet waren die von der Messe Wels angebotenen Stellplätze direkt am

Messegelände. Das umfassende Rahmenprogramm mit interessanten Vorträgen und

Multimediashows war gut besucht. Auch die Themenabende wurden sehr gut angenommen und

unterstreichen den Stellenwert des Caravan Salon Austria als Treffpunkt für alle Caravaningfreunde.

Deshalb wird das Vortrags- und Abendprogramm des Caravan Salon Austria 2012 noch zusätzlich

erweitert.

Neben dem Frühlings-Caravan, der von 29. März bis 1. April 2012 im Rahmen der Messe

Blühendes Österreich stattfindet, sollte man sich bereits jetzt den Termin des nächsten

Caravan Salon Austria 2012 notieren. Dieser findet von 17. bis 21. Oktober 2012 in Wels statt.


Positives Echo der Aussteller

Prok. Dagmar Lindner, Lindner GmbH

„Der Messeverlauf war erwartungsgemäß gut. Es waren heuer mehr Besucher in Wels, vor allem aus

dem Westen und Osten Österreichs. Wir fühlen uns am Caravan Salon Austria wohl und sind sehr

zufrieden mit der Organisation und dem Ablauf dieser Messe.“

Josef Kleewein, Geschäftsführer Kledo Reisemobile GmbH

„Es kommt immer mehr Fachpublikum nach Wels und wir sind sehr zufrieden. Das Publikum ist sehr

gut informiert, woraus sich konstruktive Fachgespräche auf der Messe ergeben. Der Caravan Salon ist

für uns sehr wichtig, weil Besucher aus ganz Österreich hierher kommen. Wir konnten heuer auch

Anfragen aus Tschechien verzeichnen.“

Mag. Martin Falle, Geschäftsführer Falle GmbH

„Wir sind zum ersten Mal am Caravan Salon Austria und unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

Besonders groß war die Nachfrage beim Zubehör. Die Messe ist für uns ein großer Erfolg und wir

erwarten auch ein gutes Nachmessegeschäft. Das Publikum ist fachlich sehr versiert und es konnten

wichtige Kontakte geknüpft werden. Wir werden 2012 auf jeden Fall wieder teilnehmen.“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine