Familienunterstützender Dienst - Diakonie Ruhr-Hellweg

diakonieruhrhellweg

Familienunterstützender Dienst - Diakonie Ruhr-Hellweg

Ehrenamtliches Engagement

Wir suchen Sie, wenn Sie Freude am

Umgang mit anderen Menschen haben und

sozial engagiert sind.

Wir bieten Ihnen ein interessantes

Aufgabenfeld, eine fachliche

Begleitung / Schulung und eine Aufwandsentschädigung.

Unsere Adresse

Diakonie Diakonie Diakonie Ruhr Ruhr-Hellweg Ruhr Ruhr Hellweg e.V. e.V.

e.V.

Beratungsstelle Beratungsstelle für für Menschen Menschen mit mit Behinderung

Behinderung

Propst-Nübel-Str. 5

59494 Soest

Telefon: 02921 3620-200

Telefax: 02921 3620-209

behindertenberatung@

diakonie-ruhr-hellweg.de

Bitte vereinbaren Sie vor einem Beratungsgespräch

mit uns einen Termin, dann können Sie

sicher sein, dass wir ausreichend Zeit für Sie

haben.

Wir beraten Sie gerne

Maren Gehring

Telefon: 02921 3620-220

Ulla Saalmann-König

Telefon: 02921 3620-221

Träger

Träger

Diakonie RuhrHellweg e.V.

Clemens-August-Straße 10, 59821 Arnsberg

Telefon: 02931 78633-0

info@diakonie-ruhr-hellweg.de

Bildnachweis: Istockphoto.com; © Jaren Wicklund - Fotolia.com

Weitere Informationen zur Diakonie Ruhr-Hellweg

finden Sie auf unserer Homepage

www.diakonie

www.diakonie-ruhr

www.diakonie ruhr ruhr-hellweg.de

ruhr hellweg.de

Familienunterstützender

Dienst

Assistenzhilfen und

Betreuungsleistungen

für Menschen

mit Behinderung


t~ë=áëí=cra\=

Der Familienunterstützende Dienst bietet

flexible Hilfen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene

mit Behinderung und deren Angehörige.

Er erleichtert den Alltag, insbesondere bei der

Betreuung der Freizeitgestaltung und

Pflege. Art und Umfang werden individuell auf

den Bedarf der einzelnen Familien abgestimmt.

Was leistet der FUD?

• Stundenweise oder tageweise Betreuung

inner- und außerhalb der Familie

• Gruppenangebote und Ausflüge

• Individuelle Begleitung in der Freizeit

• Begleitung zu Therapien und Ärzten

• Beratung über weitere Entlastungs- und

Hilfsangebote / Assistenzhilfen und zusätzliche

Betreuungsleistungen

• Hilfe bei der Antragstellung zur Finanzierung

Finanzierungsmöglichkeiten

Es besteht unter bestimmten Voraussetzungen

die Möglichkeit, die Kosten des FUDs

erstatten zu lassen durch:

• Kranken- / Pflegekasse

• Eingliederungshilfe

Gerne beraten und unterstützen wir Sie kostenlos

bei der Antragstellung.

Natürlich können Sie den FUD auch durch

Eigenmittel finanzieren.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine