Sei dabei und bring dich ein... - St. Veit an der Glan - Naturfreunde

st.veit.glan.naturfreunde.at

Sei dabei und bring dich ein... - St. Veit an der Glan - Naturfreunde

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 1

FREIZEIT AKTUELL

INFORMATIONSBLATT DER NATURFREUNDE ST. VEIT / GLAN

J ä n n e r – M ä r z 2 0 1 0

Fröhliche Weihnachten und viel Glück im Neuen Jahr wünschen allen Mitgliedern, Freunden

und Sponsoren wünschen die Naturfreunde St. Veit / Glan

Unser jungen Sportkletterer in beim Speedbewerb in Wolfsberg v. l.: Marie Glanzer, Laura

Zwischenberger, Judith Andrä, Raphaela Gurmann, Anja Gruber, Roland Gall, Sarah und Eva

Krapesch, Marvin Kejzar, Trainer Franz Leitgeb, Hockend: Anja Gruber und Franziska Pagitz

„Die Außenfassade unseres neuen Heimes“

Bring dich ein im neuen Klubraum

Wir haben uns recht gut in unseren

neuen Klubraum eingelebt.

Seite 3

Neue Kletterkurse 2010

Ab sofort besteht die Möglichkeit

sich für die Frühjahrskletterkurse

anzumelden.

Weitere Einzelheiten auf

Seite 4

Wettklettern gestartet

Gute Erfolge unserer jungen

Mannschaft Seite 3

Versteigerung zu Gunsten der

Krankenstation

Nicht gerade überwältigend

war der Besuch unserer Mitglieder

bei unserer Vernissage.

Näheres Seite 5

Erste Fototreffs im Jahr

– Kurse für Einsteiger und Neulinge

in der Digitalfotografie

Seite 5

Auch im Winter wird gewandert

Einzelheiten zu allen Wanderungen

auf Seite 6

Coole Tipps für unsere Kids

Verschiedene Veranstaltungen

für die Jugend

Seite 7-8

Wintersporttag und Langlaufkurs

Besondere Angebote der Landesleitung

– nur zum Empfehlen.

Seite 7

JÄNNER – MÄRZ 2010


ZUM GEBURTSTAG ALLES GUTE WÜNCHEN WIR:

im Monat Jänner:

NR Alois ALBERER

David ANDRÄ

Sigrid BACHMANN

GEZA

Robert BRUNNER

Manfred BUCHHÄUSEL

Wilfried DEICHSELBERGER

Jörg DOBERNIG

Anja GRUBER

Katja GRUBER

Maximilian KALHAMMER

Reinhold KAZIANKA

Gudrun KLEES

Sefi KÖFLER

Martina KOGLER

Hugo KOGLER jun.

DI Barbara KONCZ

Sarah KRAPESCH

Lukas KRASSNITZER

Julia KREUZER

Maria MOORE

Ullrich PICHLER

Matthias PUCK

Bernhard SAUER

Mathias STEINMETZ

Josefine STOCKER

Paul VERDINO

Nico WAGNER

Gudrun WERNIG

im Monat Februar:

Ing. Johann ANDERWALD

Peter BALINT

Alexandra BERGER

Peter DIETRICHSTEINER

Michelina DOCKL

Gabriele GELTER

Katharina GELTER

Christian-Matthias GELTER

Melitta GURMANN

Hartwig HAMMERSCHMIED

Dominik HANZL

Elfriede HUS

Jonas JANNACH

Christof JURITSCH

Ilse KAVAN

Marvin KEJZAR

Alexander KRIZ

Brigitte MAYERSZKY

Andreas MOITZI

Anna MOITZI

Hannes PINK

Jonathan PIRKER

Melanie PIRKER

Viktor PIRKER

Gertrude RAINER

Elisabeth SCHWEIZER

Ulrich STRUTZMANN

Nicolas TAGGER

Martin TAUMBERGER

Evelin THONER

Daniela URACH

im Monat März:

Gertrude ALBRECHER

Dr. Daniela AMBROSCH

Hermann FRÜHSTÜCK

Mag. Andrea GALL

Marianne GARNITSCHNIG

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSERER RUNDE:

David ANDRÄ St. Veit / Glan

Barbara BERGER St. Veit / Glan

Christina BERGER St. Veit / Glan

BR-TS Johann EGGER St. Veit / Glan

Reinhold KAZIANKA St. Veit / Glan

Helen KÖNIG Althofen

Johanna KÖNIG Althofen

David KOLLER Maria Saal

Nadja KOPPITSCH St. Veit / Glan

MMag. Marko KRASSNITZER Gurk

Ing. Martin KULMER St. Veit / Glan

Ingrid MATSCHNIG Althofen

office@zeichner.at

Impressum: Naturfreunde St. Veit / Glan, 9300 St. Veit / Glan, Bahnhofstraße 40

Bürozeiten: jeden zweiten Montag im Monat von 19 bis 20 Uhr. Für den Inhalt verantwortlich: Franz Leitgeb, 9314 Launsdorf,

Fortschrittsiedlung 10. Tel.: 04213-2596 od. 0664 - 73 88 23 44 Fax: 04213 – 2596, franz_leitgeb@aon.at, Layout: gezanetwork.com

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 2

Marie-Kathrin GLANZER

Paul GLANZNIG

Thomas GRUBER

Raphaela GURMANN

Julian JANNACH

Dominic KEUSCHNIG

Ing: Heinrich KNALLER

Nicola KOGLER

Gertie KRAPESCH

Roswitha KRAPESCH

Elisabeth KREISEL

Waltraud KROLL

Gabriele LEITGEB

Valentina LUSCHIN

Nicole MOTSCHILNIG

Berta PETRASCH

Julian PICHLER

Erich PIX

Sabine PLIESCHNEGGER

Helen RÖSSLER

Herbert RUEHS

Mag. Susanne SCHIDLOFSKI

Josefine SCHLINTL

Bernhard SCHWARTZ

Sonja STUHL

Margarethe SUMPER

Wilhelmine TAMMER

Anna van OLFFEN

Niklas VAVPIC

Josef WIELAND

Inge WOBAK

Saskia ZECHNER

Wolfgang ZEICHNER

Irmgard MATSCHNIG Althofen

Walter NIEDERDORFER St. Veit / Glan

Ulrich PICHLER Kappel

Stefanie Rasswalder Althofen

Johannes STREBINGER Liebenfels

Mathias STEINMETZ St. Veit Glan

Maximilian SUCHER Projern

Anna van OLFFEN Launsdorf

Oliver YANG St. Veit / Glan

Alessandro VAVPIC St. Veit / Glan

Niklas VAVPIC St. Veit / Glan

druck werbung VerTrieb

Werbeartikel Merchandising Webdesign Textildruck 3D Labels

T: +43 4212 36336-10 F: +43 4212 36336-20

9300 St. Veit/Glan Platz am Graben2

JÄNNER – MÄRZ 2010

Drucksorten


WETTKLETTERN –

EINSTAND GEGLÜCKT

Sechs Klettertalente in Hermagor –

elf in Wolfsberg

„Anja und Raphaela bei der Qualifikation

in Arnoldstein

Fünfzig Kinder im

Alter von 6 bis 11

Jahren waren beim

Kinderwettkampf in

der Kletterhalle Hermagor

angetreten.

Unsere Jugendlichen

konnten sich gegen

die starken Vertreter

der Naturfreunde

Dobratsch und des

Alpenverein recht gut

behaupten und erreichtenhervorragende

Platzierungen.

Mit den zweiten Plätzen

von Anja Gruber

und Laura Zwischenberger

und den wei-

teren Platzierung 5, 6, 6 und 12 können wir mit

den Leistungen unserer Nachwuchssportler sehr

zufrieden sein.

„Unser „Goldmädchen“

Judith Andrä (im Hintergrund)

bei der Qualifikation

in Wolfsberg“

Bei dem Wettkampf in Wolfsberg konnten sich

unsere Kletterer wieder positiv in Scene setzen

und erreichten hervorragende Ergebnisse. Ein erster

Rang (Judith Andrä) und einen zweiten Rang

(Alexandra Berger) waren zwei Spitzenergebnisse

unserer jungen Sportlerinnen. Auch die weiteren

Teilnehmer zeigten keinen Respekt vor der Kärntner

Kletterelite und platzierten sich im Mittelfeld.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den tollen

Erfolgen und wünschen auch bei den weiteren

Bewerben recht viel Erfolg.

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 3

SKIURLAUB WURDE AUS DEM

PROGRAMM GENOMMEN

Angebot der Landesleitung ist heuer Spitze

Unsere Landesleitung bietet heuer Ski- und Snowboardkurse

auf der Simonhöhe an und auch für

die Tourengeher sind zwei Kurse in der Fragant

vorgesehen.

Somit wurden die bei uns noch offenen Sparten

abgedeckt. Die Kurse auf der Simonhöhe sind

sicherlich weit billiger als die von uns vorgesehenen

Urlaubstage in der Innerkrems und wir laden

deshalb alle Mitglieder ein sich zu diesen Kursen

anzumelden: Tel. 0463 – 51 28 60.

Wir machen deshalb noch einmal auf diesen Kurs

aufmerksam. Einzelheiten zum Ski- und Snowboardkurs

findet ihr Seite 7

Sei dabei und bring dich ein...

Im neuen Klubraum macht das Arbeiten für den

Verein noch viel mehr Spaß. Ein paar Kleinigkeiten

sind noch zu richten. Diese werden im

Laufe der nächsten Tage erledigt. Als Sponsor

für die Beschriftung der Tür und des Schaufensters

konnten wir unser Mitglied Wolfgang

Zeichner gewinnen. Herzlichen Dank.

Interessantes Teamwork erwartet dich bei unseren

Sitzungen. Jedes Mitglied kann ohne Zwang

an diesen Mitarbeitergesprächen teilnehmen

und seine eigenen Meinungen einbringen. Wir

werden in den nächsten Sitzungen das Jahresprogramm

weiter ausbauen und erwarten dazu

deine Vorschläge.

Mitarbeitersitzungen

Montag 11.1.2010

Montag 8.2.2010

Montag 8.3.2010

Beginn: 19 Uhr Klubraum, Bahnhofstraße 40,

9300 St. Veit / Glan. Bitte park dein Auto am

Bahnhofvorplatz.

An diesen Abenden können zwischen 19 und 20

Uhr auch Informationen von den Vorstandsmitgliedern

und Referenten eingeholt werden.

JÄNNER – MÄRZ 2010


KLETTERN IST IN!

Als Ausgleich zum schnöden Alltag oder als Ersatz

zum Fitnesscenter bieten sich unsere Kletter-

und Boulderkurse an. Die Nachfrage ist sehr groß,

deshalb wird bei Bedarf auch ein Mittwochtermin

eingeschoben.

BOULDER- UND

KLETTERKURSE 2010-1

Beginn: Dienstag 12. bzw. Mittwoch 13. und

Donnerstag 14. Jänner 2010

Kursende Mai 2010

Kurstage: Dienstag, Mittwoch bzw. Donnerstag

Normaler Boulder(Kletter)kurs

Beginn: Diens. 12. bzw. Donn. 14. Jänner 2010

Unsere Preise:

Jugend 6 bis 19 Jahre und Studenten € 38.-

Gäste 54.- - enthält Jahresbeitrag 2010

Erwachsene € 58.-

Gäste 98.- - enthält Jahresbeitrag 2010

Im Preis enthalten:

18 Trainingseinheiten zu je einer Stunde in der

Boulderhalle St. Veit mit Betreuung durch einen

Übungsleiter Sportklettern.

Besonderer Kletterkurs mit Kletterhalle Klagenfurt

bzw. Kletterturm Pirkdorfersee und Fels

Beginn: Dienstag 12. bzw. Mittwoch 13. und Donnerstag

14. Jänner 2010

Unsere Preise:

Jugend 6 bis 15 Jahre € 103.-

Gäste 119.- enthält Jahresbeitrag 2010.

Jugend 15 bis 19 Jahre und Studenten € 113.-

Gäste € 133.- enthält Jahresbeitrag 2010.

Erwachsene € 128.-

Gäste € 168.- enthält Jahresbeitrag 2010.

Kursort: Boulderhalle der Naturfreunde St. Veit

/ Glan, Kletterhalle Klagenfurt, Kletterturm Pirkdorfersee

und Klettergarten St. Georgen und Eibischwandl

Im Preis enthalten:

- 18 Trainingseinheiten zu je einer Stunde in der

Boulderhalle St. Veit mit Betreuung durch einen

Übungsleiter Sportklettern

- 3 Trainingseinheiten zu je drei Stunden in

der Kletterhalle Klagenfurt oder Kletterturm

Pirkdorfersee(jeweils Samstag oder Sonntag) in

den Monaten Februar bis Mai) mit Betreuung

durch zwei/drei Übungsleiter Sportklettern

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 4

- 3 Fahrten St. Veit – Klagenfurt und zurück - nur

für Jugend

- 2 Trainingseinheiten zu je 2 Stunden am Fels

(jeweils Samstag oder Sonntag in den Monaten Mai

und Juni – ohne Fahrt) mit zwei Übungsleitern

- Kletterausrüstung leihweise (ohne Kletterschuhe)

Achtung – beschränkte Teilnehmerzahl – nur 10

Teilnehmer je Gruppe!

Die Inhalte der Kurse richten sich nach den Ausbildungsstand

der jeweiligen Teilnehmer. Die

hier angebotenen Kletterkurse (Kletterhalle Klagenfurt

Kletterturm Pirkdorfersee und Fels) sind

nur im Zusammenhang mit den Boulderkursen

buchbar. Für die Erwachsenen werden eigene Termine

(voraussichtlich immer an Sonntagen) in der

Kletterhalle Klagenfurt, Kletterturm Pirkdorfersee

und im Fels vereinbart

Kurseinteilung:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag:

17:00 – 18:00 Kinder von 6 – 10 Jahren

18:15 – 19:15 Kinder von 10 – 14 Jahren

19:30 – 20:30 Jugend ab 14 Jahre und Erwachsene -

Achtung – beschränkte Teilnehmerzahl:

pro Gruppe 10 Personen!

ANMELDUNG:

Eine Anmeldung

kann sofort über das

Internet durchgeführt

werden. Die

Anmeldung wird

erst nach der Bezahlung

des Kursbeitrages

fix angenommen.

Die Bankdaten

unseres Vereines

werden Ihnen zur

Überweisung des

Beitrages bekannt

gegeben.

Oder persönliche

Anmeldung 21. Dezember

2009 und

Montag 4. Jänner

„Einfach cool – klettern mit den

Naturfreunden“

2010 zwischen 17 u. 19 Uhr im Klubraum (Bahnhofstraße

40) durchgeführt werden – die Anmeldung

wird nur bei gleichzeitiger Bezahlung des

Kursbeitrages angenommen.

Weitere Auskünfte: Tel. 0664 – 73 88 23 44 Franz

Leitgeb

JÄNNER – MÄRZ 2010


FOTO-SEITE

„Durch den Sucher“

Die Fotoausstellung erregte viel Aufsehen

Recht viel Prominenz war an diesen Abend im

Rathaushof versammelt als unsere Referentin

Evelin Thoner die Ausstellung eröffnete. Unser

Ali Kreisel (Vizebürgermeister der Gemeinde St.

Georgen am Längsee) leitete die Versteigerung der

„Auch unser Freund, Landesgeschäftsführer der Naturfreunde

Kärnten, Klaus Bayer ersteigerte ein Bild.“

schönen Bilder zu Gunsten der Krankenstation im

Dorf Shwe Hlaing in Zentralburma.

Unter den zahlreichen Mitbietern wurden auch die

Landtagsabgeordneten Klaus Köchl und Manfred

Stromberger, Bürgermeister Gerhard Mock mit

Enkelin, Vizebürgermeisterin Gotho Stromberger,

Bürgermeister Konrad Seunig mit Gattin und Geschäftsführer

Klaus Bayer von der Naturfreunde

Landesleitung gesehen.

Die Naturfreunde St. Veit bedanken sich nochmals

für die große Unterstützung durch die St. Veiter

Bevölkerung.

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 5

Unsere Fototreffs mit interessanten Themen

Neue Kamera zu Weihnachten erhalten und keine

Ahnung von der digital Fotografie?

Dann bist du bei uns in den richtigen Händen.

Die Grundbegriffe für alle Fotografen werden

von Reinhard Mayer bei seinen Vorträgen bei den

Treffs im Jänner behandelt.

Kursbeitrag für Mitglieder kostenlos – Gäste 5.- €

Montag 4.1.2010 Welche ISO Zahl für welche Gelegenheit?

Technische Hilfsmittel beim Fotografieren

wie Weißabgleich, Bildstabilisation, Farbrauschen

– Kamera mitbringen.

Montag 18.1.2010 Belichtung beim Fotografieren

– ohne Schatten fotografieren – Kamera mitbringen.

Vortragender für beide Abende: Reinhard Mayer

Beginn immer: 19 Uhr Klubraum, Bahnhofstraße

40, 9300 St. Veit / Glan

Die weiteren Treffs:

Montag 1.2.2010 Fototreff Thema: Fotos zum

Thema Belichtung mitbringen, Nachbesprechung

– Fragen zu Adobe Fotoshop.

Montag 15.2.2010 Fototreff Thema: Transparente

Objekte beim Fotografieren - z. B. ein gläsernes

Objekte, gegen den Himmel fotografieren – bitte

Fotobeispiele mitbringen.

Montag 1.3.2010 Fototreff Thema: Fotografieren

im Winter – Mangel

an Licht, abgestorbene Vegetation,

Grau in Grau, unterdrückte Kontraste

– Fotos mitbringen.

Montag 15.3.2010 Fototreff

Thema: Fotografieren

mit Histogramm

um grobe

Belichtungsfehler zu

vermeiden. Wie kann

ich ein Histogramm

lesen?

Beginn für alle Treffs: 19 Uhr

Klubraum, Bahnhofstr. 40, 9300

St.Veit/Glan

JÄNNER – MÄRZ 2010


AUCH IM WINTER AKTIV –

UNSERE WANDERER

Wir nutzen auch die etwas kühlere zeit um unseren

Körper in Form zu halten.

Recht schöne Wanderungen in der näheren Umgebung

laden ein dabei zu sein.

Der besondere Hinweis:

Abfahrts- bzw. Ausgangspunkt für alle Wanderungen

wird im neuen Jahr immer der Rutar-

Parkplatz beim Vereinstreff sein.

„Schöne, leichte Wanderungen (hier die Krappfeldwanderung)

gehören genauso wie schwierige Bergtouren zu unserem Angebot“

Sonntag 17.1.2010

Wanderung „zur Burg Dürnstein

Wanderroute: Wildbad Einöd – Franzenkreuz

– Burg Dürnstein – Pilgramhof – Guldendorf – GH

Leitner – Wildbad Einöd.

Abfahrt: 9 Uhr Rutar Parkplatz – Vereinstreff

Bahnhofstraße 11a

Wanderzeit: 5 Stunden

Führung: Josef

Anmeldung: 04212-3806

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Mitfahrbeitrag: 5 Euro

Sonntag 21.2.2010

Wanderung „übern Glantalboden“

Schöne, leichte Wanderung durch das Glantal.

Abfahrt: 9 Uhr Rutar Parkplatz – Vereinstreff

Wanderzeit 4 – 5 Stunden

Führung: Erfried

Anmeldung: Tel. 0664 – 14 09 780

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 6

„Gutes Wanderwetter aber leider keine besondere Fernsicht bei

unserer Wanderung in Kranjska Gora (28 Personen)“

Sonntag 14.3.2010

Wanderung „Ossiacher Tauern“

Wanderroute: Ossiach – Tauern – Köstenberg – Jakoparnig

– Ossiach

Tourlänge: 14 km

Wanderzeit: 4 Stunden

Abfahrt: 9 Uhr Rutar Parkplatz – Vereinstreff

Bahnhofstraße 11a

Führung: Josef

Anmeldung: 04212-3806

Mitfahrbeitrag: 6 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Ko¨ppl Gabi sorgt fu¨r Ihre Sicherheit!

SCHLOSSEREI

SCHLÜSSELDIENST

SERVICEDIENST

Spitalgasse 11

9300 St. Veit/Glan • T 04212/30533

K ppl

JÄNNER – MÄRZ 2010

GABI

SICHER GUT BERATEN


WINTERSPORTTAG

Alle neuen Sportgeräte zum Testen

Der heurige Wintersporttag wird am Sonntag 24.

Jänner in St. Oswald durchgeführt. Gleichzeitig

kommt die Landesmeisterschaft Alpin zur Auftragung.

Das großartige Programm bietet nicht nur

den Skifahrern einen Anreiz bei dieser Veranstaltung

dabei zu sein.

Was wird geboten?

Schneeschuhwanderung Treffpunkt 8:30 Talstation

– INFOzelt

Skitour: für Fortgeschrittene und zum Schnuppern

Fotowanderung: mit Landesreferent Norbert Steiner

Wanderung: zum Weltcup Poldi mit Rodelfahrt

ins Tal

Skitest mit dem neuesten Skimaterial über die

Piste ziehen

Abfahrt: 7:30 Klubraum Selbstfahrer

Als Unterstützung für diese Veranstaltung wird

jeden Teilnehmer zusätzlich zur ermäßigten Liftkarte

von der Ortsgruppe ein Bonus von 5.- €

ausbezahlt.

LANGLAUFEN LIEGT IM TREND

Langlaufkurs im Bodental

Für Alle welche Langlaufen erlernen oder perfektionieren

wollen bietet die Landesleitung am

Sonntag 17. Jänner 2010 im Bodental einen Kurs

an. Zwei bewährte Instruktoren bringen euch in

diesen Tageskurs die Grundbegriffe bei oder perfektionieren

euren Laufstiel.

Beginn: 10:30 Uhr Gasthaus Sereinig

Unkostenbeitrag:

5.- Naturfreundemitglieder / 7.- Gäste

Anmeldung unbedingt erforderlich:

Tel. 0463 – 51 28 60

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 7

FRIENDS

Sonntag 27.12.2009 Rodelpartie am Lorenziberg

Machen wir einen schönen Rodelausflug (falls es

einen Schnee gibt) auf den Lorenziberg. Natürlich

ist diese Veranstaltung nicht nur für die Jugend

sondern für alle Mitglieder. Treffpunkt: 14 Uhr

Nussberg

Ski- und Snowboardkurs – Simonhöhe

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Samstag 2. bis Dienstag 5. Jänner 2010

Ein sehr attraktives Angebot der Landesleitung ist

dieser Kurs auf der Simonhöhe.

Skikurs 6 – 14 Jahre

Snowboardkurs 10 – 14 Jahre

Preis: auf Anfrage da die Zufahrt selbst organisiert

werden muss

Im Preis enthalten: Liftkarten, Mittagessen mit

Getränk, Fahrt ab Klagenfurt, Betreuung durch

Naturfreunde Lehrwarte.

Auskünfte und Anmeldungen unter

Tel. 0463 – 51 28 60 od. kaernten@naturfreunde.at

Schnitzeljagd in St. Veit

Samstag 13.2.2010

Wie im vergangenen Jahr veranstalten wir wieder eine

Schnitzeljagd in St.Veit. Da es der Faschingssamstag

ist erwarten wir natürlich alle Teilnehmer maskiert.

Beginn: 14 Uhr Klubraum, Unkostenbeitrag: 2.-

Leitung: Petra und Gabriela

Anmeldung bis 10.2. - Tel. 0660 – 52 75 246

Es gibt auch heuer wieder Tee und Krapfen.

JÄNNER – MÄRZ 2010


Projekt1 24.06.2009 13:49 Seite 1

^åÇÉêÉ=ÇÉåâÉå=å~ÅÜK=

táê=ÇÉåâÉå=îçêK

hÑòJsÉêëáÅÜÉêìåÖ

råÑ~ääîçêëçêÖÉ

oÉÅÜíëÅÜìíò

dÉëìåÇÜÉáí

iÉÄÉåëîÉêëáÅÜÉêìåÖ

tçÜåÉåLbáÖÉåÜÉáã

aáÉ=sÉêëáÅÜÉêìåÖ=ÉáåÉê=åÉìÉå=dÉåÉê~íáçå

råëÉê=pÉêîáÅÉ

áå=fÜêÉê=k®ÜÉK

rkfn^=pÉêîáÅÉ`ÉåíÉê

píK=sÉáíLdä~å

bêáÅÜ=píêìíòã~åå

qÉäKW=EMSSQF=ORR=SM=PR

bJj~áäWÉêáÅÜKëíêìíòã~åå]ìåáè~K~í

Osterbasteln

Samstag 13.3.2010

Zur Einstimmung auf das Osterfest basteln wir

schöne Osterdekoration.

Beginn: 14 Uhr Klubraum

Unkostenbeitrag: ca. 10.-, Mindestalter 7 Jahre.

Leitung: Petra und Gabriela

Anmeldung bis 10.3. erforderlich:

Tel. 0660 – 52 75 246

TEAM Master Kärnten

Die Teammaster von 2009 sind zur Titelverteidigung aufgerufen

Samstag 27. März 2010

Auch heuer wieder gibt es diesen tollen Bewerb.

Diesmal fahren wir ins obere Gailtal um unseren

Titel zu verteidigen. Einzelheiten werden den jeweiligen

Teilnehmern zeitgerecht mitgeteilt.

INFORMATIONSBLATT DER ST.VEITER NATURFREUNDE 8

WUSSTEN SIE SCHON?

..., dass die Vernissage sehr gut organisiert war?

Dafür allen Mitarbeitern im Besonderen Evelin

Thoner (Gesamtleitung) GEZA (Entwurf der Plakate

und Einladungen) und Ali Kreisel (Moderation)

unseren herzlichen Dank.

..., dass sich Josef Wieland bestens in unserer

Runde eingelebt hat und schon sehr viele schöne

Touren geführt hat? Danke für deinen Einsatz.

..., dass auch im Winter schöne Wanderungen

durchgeführt werden? Mach doch einfach mit.

..., dass der Skiurlaub Innerkrems aus dem Programm

genommen wurde weil die Landesleitung

im Bereich Snowboard und Skitourengehen sehr

preisgünstige Angebote anbietet?

..., dass unsere Kletterkurse bestens angenommen

werden und ein zusätzlicher Kletterabend (Mittwoch)

eingeführt wird?

..., dass am Montag 21.12. und Montag den 4.1. ab

17 Uhr die Anmeldemöglichkeit für unsere Kletterkurse

im Klubraum besteht?

..., dass Wolfgang Zeichner die Beschriftung unserer

Eingangstür und des Schaufensters gesponsert

hat? Herzlichen Dank.

..., dass ab April das Orientierungslaufen wieder

beginnt? Alle Mitglieder sind zum „Joggen mit

Hirn“ herzlichst eingeladen. Näheres in der nächsten

Zeitung.

JÄNNER – MÄRZ 2010

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine