Views
7 months ago

Sony VGN-FW46Z - VGN-FW46Z Mode d'emploi Allemand

Sony VGN-FW46Z - VGN-FW46Z Mode d'emploi Allemand

Fehlerbehebung >

Fehlerbehebung > Bluetooth-Funktion n148 N Warum kann ich keine Visitenkartendaten mit einem Mobiltelefon austauschen? Die Funktion zum Austauschen von Visitenkartendaten wird nicht unterstützt. Was kann ich tun, wenn über den Kopfhörer oder den Audio/Video-Controller kein Ton zu hören ist? Überprüfen Sie die SCMS-T-Einstellungen. Wenn der Kopfhörer oder Audio/Video-Controller nicht die SCMS-T- Schutztechnologie unterstützt, müssen Sie die Verbindung mit dem Gerät über A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) herstellen. Gehen Sie wie folgt vor: 1 Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Hardware und Sound und Bluetooth-Geräte. 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät, mit dem Sie über A2DP eine Verbindung herstellen möchten, und wählen Sie Control. 3 Deaktivieren Sie unter SCMS-T Settings das Kontrollkästchen Connect to a device only if it supports SCMS-T content protection.

Fehlerbehebung > Optische Discs n149 N Optische Discs Warum kommt der Computer bei dem Versuch, eine Disc zu lesen, zum Stillstand? Die Disc, die der Computer zu lesen versucht, könnte verschmutzt oder beschädigt sein. Gehen Sie wie folgt vor: 1 Drücken Sie für einen Neustart des Computers die Tastenkombination Ctrl+Alt+Delete, und klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Herunterfahren und auf Neu starten. 2 Nehmen Sie den Datenträger aus dem optischen Laufwerk heraus. 3 Prüfen Sie, ob der Datenträger verschmutzt oder beschädigt ist. Wenn Sie den Datenträger reinigen müssen, lesen Sie den Abschnitt Discs (Seite 116). Was kann ich tun, wenn sich die Schublade des Laufwerks nicht öffnet? ❑ ❑ ❑ ❑ ❑ Vergewissern Sie sich, dass der Computer eingeschaltet ist. Drücken Sie die Auswurftaste. Wenn die Auswurftaste nicht funktioniert, klicken Sie auf Start und auf Arbeitsplatz. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Symbol des optischen Laufwerks, und wählen Sie Auswerfen. Wenn sich die Schublade immer noch nicht öffnet, führen Sie einen dünnen, spitzen Gegenstand (z. B. eine Büroklammer) in die Öffnung für den manuellen Auswurf am optischen Laufwerk ein. Starten Sie den Computer neu.