11.08.2021 Views

R/RS Folder

You also want an ePaper? Increase the reach of your titles

YUMPU automatically turns print PDFs into web optimized ePapers that Google loves.

Audi Sport


Inhaltsverzeichnis


<strong>RS</strong> 3 Sportback performance 4<br />

<strong>RS</strong> 3 Limousine performance 6<br />

<strong>RS</strong> 4 Avant 8<br />

<strong>RS</strong> 5 Coupé 10<br />

<strong>RS</strong> 5 Sportback 12<br />

<strong>RS</strong> 6 Avant performance 14<br />

<strong>RS</strong> 7 Sportback performance 16<br />

<strong>RS</strong> Q3 10 Years edition 18<br />

<strong>RS</strong> Q3 Sportback 10 Years edition 20<br />

<strong>RS</strong> Q8 22<br />

<strong>RS</strong> e-tron GT 24<br />

TT <strong>RS</strong> iconic edition 26<br />

R8 Spyder V10 Performance quattro 28<br />

R8 GT 30<br />

2 | 3


<strong>RS</strong> 3 Sportback<br />

performance<br />

Leistung<br />

299 kW<br />

(407 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,8 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

500 Nm<br />

Maximal


<strong>RS</strong> hoch 3<br />

Der Audi <strong>RS</strong> 3 Sportback<br />

performance<br />

Antrieb mit Kultstatus<br />

Der legendäre 5-Zylinder-Turbomotor sorgt im Audi <strong>RS</strong> 3 performance<br />

für 407 PS und ermöglicht eine erstmalige Höchstgeschwindigkeit von<br />

300 km/h. Hinter den exklusiv für das Sondermodell angebotenen<br />

19-Zoll Reifen packt die serienmäßige 6-Kolben-Keramikbremse<br />

kräftig zu.<br />

Exklusivität und Dynamik sichtbar gemacht<br />

Eine weitere Premiere im <strong>RS</strong> 3 performance ist das <strong>RS</strong>-Designpaket<br />

Blau, welches sich in der 12-Uhr Markierung im abgeflachten Alcantara-Lenkrad,<br />

den Sitzgurten und den <strong>RS</strong>-Schalensitzen widerspiegelt.<br />

Der <strong>RS</strong> 3 performance ist auf 300 Exemplare limitiert – das veranschaulicht<br />

auch die Carbon-Dekoreinlage auf der Beifahrerseite mit<br />

dem Badge „1 of 300“.<br />

4 | 5<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0-9,5 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 205-216.


<strong>RS</strong> 3 Limousine<br />

performance<br />

Leistung<br />

299 kW<br />

(407 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,8 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

500 Nm<br />

Maximal


Performance – verkörpert in einer Limousine<br />

Die Audi <strong>RS</strong> 3 Limousine<br />

performance<br />

Top-Fahrwerkstechnologien in Serie<br />

Beim <strong>RS</strong> 3 performance wird standardmäßig das <strong>RS</strong>-Sportfahrwerk<br />

mit adaptiver Dämpferregelung verbaut. Kurze Schaltzeiten ohne<br />

Zugkraftunterbrechung, eine sportliche Übersetzung der Gänge und<br />

die Launch Control sorgen für Top-Fahrleistungen. Von 0 auf 100 km/h<br />

beschleunigt der <strong>RS</strong> 3 performance in 3,8 Sekunden.<br />

Performance visualisiert<br />

Eine Visualisierung des Motors erfolgt in dem 10,1“ großen Touchdisplay,<br />

welches die Zündreihenfolge des 5-Zylinder „1-2-4-5-3“ darstellt.<br />

Beim Öffnen des <strong>RS</strong> 3 performance inszeniert der Matrix LED-Scheinwerfer<br />

auf der Fahrerseite die „3-0-0“ – in Anlehnung an die limitierte<br />

Stückzahl und 300 km/h Top-Speed - auf der Beifahrerseite die<br />

„checkered flag“.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9-9,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 201-212.<br />

6 | 7


<strong>RS</strong> 4 Avant<br />

Leistung<br />

331 kW<br />

(450 PS)<br />

Beschleunigung<br />

4,1 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

600 Nm<br />

Maximal


Erlebnisbeschleuniger<br />

Der Audi <strong>RS</strong> 4 Avant<br />

Gestärktes Auftreten<br />

Der Audi <strong>RS</strong>4 Avant sorgt mit seinem V6-Biturbo für ein Maximum an<br />

Dynamik und Fahrspaß – bei Wahrung höchster Alltagstauglichkeit.<br />

Mit seinen 450 PS und 600 Nm erreicht der permanente Allradantrieb<br />

quattro in Verbindung mit dem competition plus Paket eine Höchstgeschwindigkeit<br />

von bis zu 290 km/h.<br />

Dynamische Aufwertung<br />

Das neue optionale <strong>RS</strong> competition plus Paket ist gespickt mit Extras,<br />

die sowohl den optischen Auftritt schärfen, als auch für ein noch<br />

emotionaleres Fahrgefühl sorgen. Zudem wird durch das <strong>RS</strong>-Sportfahrwerk<br />

pro mit der Dynamiklenkung eine bestechende Kurvendynamik<br />

bei bestehendem Fahrkomfort erreicht.<br />

8 | 9<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,7-10,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 220-233.


<strong>RS</strong> 5 Coupé<br />

Leistung<br />

331 kW<br />

(450 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,9 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

600 Nm<br />

Maximal


Wenn pure Dynamik Gestalt annimmt<br />

Das Audi <strong>RS</strong> 5 Coupé<br />

Pure Dynamik<br />

Der Allradantrieb quattro, optional mit Sportdifferenzial, bietet<br />

zuverlässige Traktion für beeindruckende Fahrdynamik und agiles<br />

Handling. Das optionale <strong>RS</strong>-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride<br />

Control erhöht die Kurvendynamik und Fahrstabilität.<br />

Performance im Paket<br />

Die <strong>RS</strong>-Front ist ein Statement puren Selbstbewusstseins. Das optional<br />

erhältliche <strong>RS</strong> competition plus Paket gibt dem <strong>RS</strong> 5 Coupé zusätzlich<br />

durch markante Designelemente in Schwarz und 20-Zoll-Leichtmetallräder<br />

in Phantomschwarz einen zusätzlich sportlichen Charakter.<br />

Stabiler Seitenhalt und exzellenter Sitzkomfort ist auch auf längeren<br />

Strecken dank der Sportsitze plus gewährleistet, optional sind in den<br />

<strong>RS</strong> competition Paketen auch <strong>RS</strong>-Schalensitze erhältlich.<br />

10 | 11<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,4-10,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 213-233.


<strong>RS</strong> 5 Sportback<br />

Leistung<br />

331 kW<br />

(450 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,9 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

600 Nm<br />

Maximal


Aus dem Stand überzeugend<br />

Der Audi <strong>RS</strong> 5 Sportback<br />

Schneller begeisternd<br />

Der permanente Allradantrieb quattro sorgt für konsequente Traktion,<br />

unerschütterliche Stabilität und hohe Fahrdynamik unter allen<br />

Bedingungen. Dabei werden die 450 PS und 600 Nm optimal<br />

eingesetzt und sorgen für ein Maximum an Dynamik und Fahrspaß.<br />

Hochwertige Materialien<br />

Auch im Innenraum des Fahrzeugs wird mit dem optionalen <strong>RS</strong><br />

competition plus Paket die konsequente Sportlichkeit sichtbar. Die<br />

Sitzbezüge mit Mikrofaser Dinamica/Lederkombination mit Wabensteppung<br />

und die Sitzseitenblenden in Schwarz ziehen Blicke magisch<br />

an. Der Audi <strong>RS</strong> 5 Sportback bietet dabei ein überzeugendes Karosseriekonzept<br />

mit hohem Nutzwert für Business, Familie und Freizeit.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6-10,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 217-233.<br />

12 | 13


<strong>RS</strong> 6 Avant<br />

performance<br />

Leistung<br />

463 kW<br />

(630 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,4 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

850 Nm<br />

Maximal


Zur Höchstleistung angetrieben<br />

Der Audi <strong>RS</strong> 6 Avant<br />

performance<br />

Der Stärkste seiner Art<br />

Mit einer Leistung von 630 PS und 850 NM ist er der kraftvollste<br />

Audi <strong>RS</strong> 6, welcher je das Audi-Werk verlassen hat. Den Sprint auf<br />

Tempo 100 km/h erledigt er in 3,4 Sekunden und bei Wahl des<br />

optionalen <strong>RS</strong>-Dynamikpaket plus liegt die Höchstgeschwindigkeit<br />

erst bei 305 km/h. Diese Sportlichkeit wird beim Exterieur durch<br />

neue optionale <strong>RS</strong>-Anbauteile aus Carbon matt und Titan grau matt<br />

unterstrichen.<br />

Exklusivität auch im Innenraum<br />

Im Interieur sind der <strong>RS</strong> 6 performance und der <strong>RS</strong> 7 performance<br />

durch das neue <strong>RS</strong> Designpaket Blau oder wahlweise durch das <strong>RS</strong><br />

Designpaket plus in Rot, Grau oder Blau einzigartig. Auch virtuell steht<br />

mit einer neuen Launch Control Animation und einer überarbeiteten<br />

Schaltblitzanzeige im manuellen Getriebemodus, die Performance im<br />

Vordergrund.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,2-12,7 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 263-268.<br />

14 | 15


<strong>RS</strong> 7 Sportback<br />

performance<br />

Leistung<br />

463 kW<br />

(630 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,4 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

850 Nm<br />

Maximal


High Performance erleben<br />

Der Audi <strong>RS</strong> 7 Sportback<br />

performance<br />

Spitzenreiter<br />

Durch die Leistungssteigerung von 30 PS und 50 Nm ist der Audi <strong>RS</strong> 7<br />

performance zusammen mit dem <strong>RS</strong> 6 performance der stärkste<br />

serienmäßige Verbrenner, welcher jemals von Audi produziert wurde.<br />

Ein überarbeitetes, rein mechanisch arbeitendes Mittendifferenzial<br />

verteilt aktiv die Antriebskräfte für optimale Traktionsverhältnisse.<br />

Zusätzlich führt eine überarbeitete Software im Getriebesteuergerät<br />

zu verringerten Schaltzeiten und sorgt für eine spürbar größere<br />

Spreizung zwischen den einzelnen Fahrmodi.<br />

Manchmal ist weniger mehr<br />

Dank reduzierter Dämmung zwischen Motor- und Innenraum und im<br />

hinteren Teil des Fahrzeugs, begeistern der <strong>RS</strong> 6 Avant performance<br />

und <strong>RS</strong> 7 Sportback performance mit spannender Akustik auf neuem<br />

Niveau, zudem werden acht Kilogramm Gewicht eingespart. Durch<br />

die Wahl der 22-Zoll-Leichtbauräder und der <strong>RS</strong>-Keramikbremse<br />

können zusätzliche 54 Kilogramm eingespart werden, was zu einem<br />

spürbar dynamischeren Ansprechverhalten des Fahrzeugs führt.<br />

16 | 17<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,0-12,5 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 273-284.


<strong>RS</strong> Q3 10 Years edition<br />

Leistung<br />

294 kW<br />

(400 PS)<br />

Beschleunigung<br />

4,5 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

480 Nm<br />

Maximal


Sportlich, agil und vielseitig veranlagt<br />

Der Audi <strong>RS</strong> Q3 10 Years edition<br />

Kompaktes Kraftpaket<br />

Das legendäre Fünfzylinder-Aggregat ist ein moderner Klassiker<br />

und sorgt in Kombination mit dem Allradantrieb quattro für pure<br />

Fahrfreude. Mit seinen 400 PS bewältigt der <strong>RS</strong> Q3 den Spurt aus dem<br />

Stand auf Tempo 100 km/h in nur 4,5 Sekunden. Die Antriebskraft<br />

fließt serienmäßig über eine Siebengang S tronic auf den permanenten<br />

Allradantrieb quattro.<br />

Alltagssportler<br />

Das Interieur der Audi <strong>RS</strong> Q3-Modelle überzeugt wie das Exterieur mit<br />

dynamischer Optik bis ins Detail. Neben zahlreichen Assistenzpaketen<br />

sind der <strong>RS</strong> Q3 und <strong>RS</strong> Q3 Sportback aber auch als vollwertige<br />

Fünfsitzer konzipiert und bieten mit einem Kofferraumvolumen von<br />

bis zu 1.525 Liter (Sportback: 1.400 Liter) den praktischen Raum zur<br />

alltäglichen Nutzung.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,9-10,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 225-234.<br />

18 | 19


<strong>RS</strong> Q3 Sportback<br />

10 Years edition<br />

Leistung<br />

294 kW<br />

(400 PS)<br />

Beschleunigung<br />

4,5 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

480 Nm<br />

Maximal


Ein guter Grund für Extrameilen<br />

Der Audi <strong>RS</strong> Q3 Sportback<br />

10 Years edition<br />

Charakterstark<br />

Um den <strong>RS</strong> Q3 gebührend zu feiern, legt Audi die sportliche Sonderedition<br />

<strong>RS</strong> Q3 10 Years edition auf. Diese ist weltweit auf 555 Exemplare<br />

limitiert und für den <strong>RS</strong> Q3 und den <strong>RS</strong> Q3 Sportback erhältlich. Dabei<br />

wird unter anderem auf zwei ausdrucksstarke Lackierungen gesetzt:<br />

Tausilber Matteffekt und Chronosgrau Metallic.<br />

Exklusiver Auftritt<br />

Direkt ins Auge fallen die 21-Zoll-Leichtmetallräder im Doppelspeichen-<br />

Design, welche exklusiv für die edition verfügbar sind. Die optionale<br />

19-Zoll-Hochleistungsbremsanlage mit kohlefaserverstärkten<br />

Keramikbremsscheiben vorn kann das dynamische Auftreten weiter<br />

verdeutlichen.<br />

Im Interieur stechen neben editions-exklusiven <strong>RS</strong>-Schalensitzen auch<br />

die Dekoreinlagen in Carbon matt heraus. Zudem wird der Innenraum<br />

durch Kontrastnähte in der Farbe Kupfer und ein editionsspezifisches<br />

MMI Display aufgewertet.<br />

20 | 21<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,9-10,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 225-234.


<strong>RS</strong> Q8<br />

Leistung<br />

441 kW<br />

(600 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,8 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

800 Nm<br />

Maximal


Immense Kraft, intelligent auf die<br />

Straße gebracht<br />

Der Audi <strong>RS</strong> Q8<br />

Powerhouse<br />

Der turboaufgeladene Benzin-Direkteinspritzer beschleunigt den <strong>RS</strong><br />

Q8 mit seinen 600 PS in lediglich 3,8 Sekunden von null auf 100 km/h<br />

und kann mit dem optionalen <strong>RS</strong>-Dynamikpaket plus eine Höchstgeschwindigkeit<br />

von 305 km/h erreichen. <strong>RS</strong>-spezifische Designelemente,<br />

wie der Diffusoreinsatz in Schwarz glänzend mit horizontalem<br />

Steg in Carbon, <strong>RS</strong>-typische, ovale Endrohre und der <strong>RS</strong>-Dachkantenspoiler<br />

unterstreichen die Performance des Topmodells der<br />

Q-Baureihe.<br />

Auf alle Herausforderungen vorbereitet<br />

Über das Fahrdynamiksystem Audi drive select kann der Fahrer den<br />

Charakter seines <strong>RS</strong> Q8 gezielt beeinflussen. In acht unterschiedlichen<br />

Profilen kann er sich von allroad über efficiency, bis hin zu den<br />

<strong>RS</strong>-spezifischen Modi <strong>RS</strong>1 und <strong>RS</strong>2 an jede Umgebung optimal<br />

anpassen. Sein standhaftes Gewicht von 2.315 Kilogramm hindert ihn<br />

dank der serienmäßigen Allradlenkung und der optionalen elektromechanischen<br />

Wankstabilisierung nicht daran, auch schnelle Kurvenfahrten<br />

zu einem emotionalem Fahrerlebnis werden zu lassen.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,2-13,9 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 300-315.<br />

22 | 23


<strong>RS</strong> e-tron GT<br />

Leistung<br />

475 kW<br />

(646 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,3 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

830 Nm<br />

Maximal


Elektrisch. Und voller wunderbarer Details.<br />

Der Audi <strong>RS</strong> e-tron GT<br />

Elektrisierende Antriebskraft<br />

Der Audi <strong>RS</strong> e-tron GT bietet eine beeindruckende Kraft von bis zu<br />

475 kW (646 PS), welche mit seinem vollelektrischem Allradantrieb<br />

quattro auf die Straße gebracht wird. Durch intelligentes Thermomanagement<br />

bleibt die Performance selbst bei mehrfach hintereinander<br />

absolvierten Sprints auf mitreißendem Niveau.<br />

Alles im Blick<br />

Beim Exterieur werden an den Kraftzentren markante Akzente<br />

gesetzt. So wird der niedrige Schwerpunkt des Fahrzeugs durch<br />

Betonung der Schweller und den langen Radstand sichtbar. Im<br />

Innenraum ist das reduzierte Cockpit mit volldigitalem 12,3-Zoll<br />

Farbdisplay und die Mittelkonsole ergonomisch auf die fahrende<br />

Person ausgerichtet.<br />

24 | 25<br />

Stromverbrauch kombiniert: 20,2-22,5 kWh/100 km. CO₂-Emission in g/km: 0.


TT <strong>RS</strong> iconic edition<br />

Leistung<br />

294 kW<br />

(400 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,7 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

480 Nm<br />

Maximal


Zeitlose Ikone<br />

Das Audi TT <strong>RS</strong> Coupé<br />

iconic edition<br />

Exklusiv und performant<br />

Das europaweit auf 100 Exemplare limitierte Sondermodell Audi TT <strong>RS</strong><br />

Coupé iconic edition wird mit seiner Markteinführung die Erfolgsgeschichte<br />

eines Vierteljahrhunderts Audi TT Coupé feiern. Mit seinem<br />

ikonischen Auftreten folgt er der TT-Designsprache in kompromissloser<br />

Form.<br />

Gene aus dem Rennsport<br />

Exklusive dynamische Stärke bekommt der Audi TT <strong>RS</strong> Coupé iconic<br />

edition durch das im Windkanal entwickelte Aerokit. Vom Rennsport<br />

inspiriert, besteht es an der Frontschürze aus seitlichen Flics, einem<br />

Frontsplitter und Blades in den seitlichen vorderen Lufteinlässen.<br />

Am Heck sorgt der feststehende Heckflügel aus Carbon mit seinen<br />

seitlichen Winglets für ein sportliches Finish. Auch im Innenraum ist<br />

er durch editionsexklusive Kontrastnähte und einen nummerierten<br />

Schaltknauf einzigartig.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1-9,8 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 206-222.<br />

26 | 27


R8 Spyder V10<br />

Performance quattro<br />

Leistung<br />

456 kW<br />

(620 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,2 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

580 Nm<br />

Maximal


Puristischer Fahrspaß neu definiert<br />

Der Audi R8 Spyder V10<br />

performance quattro<br />

Mitreißende Performance<br />

Der Audi R8 Spyder V10 performance quattro verspricht nach oben<br />

offenen Fahrspaß. Erleben Sie einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 3,2<br />

Sekunden und echtes Sportwagen-Feeling unter freiem Himmel bei bis<br />

zu 329 km/h Höchstgeschwindigkeit. Das sportlich aggressive Design<br />

orientiert sich dabei an den GT4-Geschwistern.<br />

Rennwagenatmosphäre im Innenraum<br />

Die straffe Linienführung prägt auch das Interieur. Das auffälligstes<br />

Element ist der „Monoposto“ – der große, stark konturierte Bogen<br />

umläuft den Bereich vor dem Fahrerplatz und vermittelt so die<br />

Atmosphäre eines Rennwagen-Cockpits. In den Genuss des offenen<br />

Fahrerlebnis kommt man bei geschlossenem Verdeck innerhalb von<br />

20 Sekunden, da das vollautomatische Finnenverdeck sich in dieser<br />

Zeit bei einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h automatisch<br />

öffnen lässt.<br />

28 | 29<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,8-14,3 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 313-324.


R8 GT<br />

Leistung<br />

456 kW<br />

(620 PS)<br />

Beschleunigung<br />

3,4 Sek.<br />

0 auf 100 km/h<br />

Drehmoment<br />

565 Nm<br />

Maximal


Das große Finale einer Sportwagen-Ikone<br />

Der Audi R8 GT<br />

Hochleistung in ihrer reinsten Form<br />

Der R8 GT sieht nicht nur exklusiv aus, sondern ist es auch: Weltweit<br />

ist der neue R8 GT auf 333 Exemplare limitiert, wobei die individuelle<br />

Chassis-Nummer im Innenraum abgebildet wird. Der 5,2-Liter-<br />

V10-Saugmotor erhält eine Leistungssteigerung auf 456 kW (620 PS)<br />

und ist damit das stärkste Aggregat in der Geschichte der Marke mit<br />

Heckantrieb. Ein neues 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe sorgt für<br />

schnellere Schaltvorgänge und der neue Fahrmodus Torque Rear<br />

ermöglicht es, ein individuelles Level an ESC-Unterstützung zu wählen,<br />

was ein emotionales Fahrerlebnis garantiert.<br />

The beauty within the beast<br />

Auf den ersten Blick sticht besonders das sportliche Carbon Aerokit<br />

heraus. Es besteht aus Frontsplitter, Flics, Seitenschwellerverkleidungen,<br />

cW-Elemente seitlich am Heckstoßfänger, ein Diffusor sowie<br />

Heckflügel mit Schwanenhals-Aufhängung und sorgt für mehr<br />

Stabilität auf der Straße und damit auch für höhere Kurvengeschwindigkeiten.<br />

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 14,9-15,0 l/100 km. CO₂-Emission in g/km: 339-341.<br />

30 | 31


www.audi.at<br />

Die Angaben über Preise, Lieferumfang, Kraftstoffverbrauch und Leistungen ent sprechen den zum<br />

Zeitpunkt der Druck legung vor han denen Kenntnissen. Irrtümer, Druckfehler und Änderungen bleiben<br />

vorbehalten. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des österreichischen Marktes.<br />

Alle angegebenen Preise sind unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise. Alle Fahrzeugabbildungen sind<br />

Symbolfotos bzw. sind diese teilweise mit Sonderausstattung gegen Mehrpreis ausgerüstet.<br />

Porsche Austria<br />

GmbH & Co 0G<br />

5020 Salzburg<br />

Audi Produktmanagement<br />

Stand: 12/2022<br />

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren<br />

erhoben. Per 1. September 2018 hat der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzt.<br />

Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Verbrauchs- und<br />

CO 2<br />

-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Der Verbrauch und die<br />

CO 2<br />

-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch<br />

das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten, der Fahrstrecke und anderen nicht technischen<br />

Faktoren beeinflusst. Insbesondere können sich durch Mehrausstattungen und Zubehör (z. B. breitere<br />

Reifen, Klimaanlage, Dachgepäcksträger etc.) relevante Fahrzeugparameter wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand<br />

und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte und CO 2<br />

-Emissionen<br />

ergeben. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) sowie der Sachbezug berechnen sich nach den in der<br />

EG-Typgenehmigung angeführten Werten. Der maßgebliche CO 2<br />

-Emissionswert für WLTP geprüfte<br />

Fahrzeuge ist der kombinierte WLTP-Wert der CO 2<br />

-Emissionen in g/km, bei extern aufladbaren Elektro-<br />

Hybridfahrzeugen der gewichtet kombinierte WLTP-Wert der CO 2<br />

-Emissionen in g/km. Nähere Informationen<br />

finden Sie auf https://www.audi.at/wltp oder erhalten Sie bei einem autorisierten Händlerbetrieb.

Hooray! Your file is uploaded and ready to be published.

Saved successfully!

Ooh no, something went wrong!