5 - August Bruns Landmaschinen GmbH

abcbruns

5 - August Bruns Landmaschinen GmbH

I www.kuhn-seedliner.com I

Alle Besucher erhalten ein

ausführliches Programmheft

sowie eine DVD mit

aktuellen und fundierten

Informationen rund um

den Ackerbau. Moderner Ackerbau: konventionelle Bodenbear-

beitung, konservierende Bodenbearbeitung,

Strip-Till Streifenbearbeitung, Aussaat

Schutzgebühr 29,50 Euro

Fahren Sie mit

uns zur

SEEDLINER

TOUR 2012

Veranstaltungsprogramm

10:30 Uhr - Begrüßung

10:45 Uhr - Präsentation der Maschinen

11.30 Uhr - Praktische Vorführung

14:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Mittwoch, 19.09.2012, Niedersachsen

31542 Bad Nenndorf, direkt an der Kreuzung B65

und B442, zwischen Hannover und Porta Westfalica

BRUNS Landmaschinen GmbH

Anmeldung

bis 07.09.2012 in der

Zentrale Cloppenburg

oder bei Ihrem bekannten

Verkaufsberater

Zentrale: Frau Heese

Telefon 0 44 71/18 9-0

info@abc-bruns.de

26219 Bösel

Friesoyther Straße 14

Tel.: 0 44 94 /92 92-0

Fax: 0 44 94/92 92-29

26607 Aurich-Sandhorst

Borsigstraße 23

Tel.: 0 49 41/6 04 09-0

Fax: 0 49 41/6 04 09-29

49699 Lindern

Fehnstraße 1

Tel.: 0 59 57/96 78-0

Fax: 0 59 57/96 78-29

26899 Rhede-Brual

Dorfstraße 63 a

Tel.: 0 49 64/60 55 99-0

Fax: 0 49 64/60 55 99-9

26180 Rastede

Rehornweg 11

Tel.: 0 44 02 / 86 39 20

Fax: 0 44 02 / 86 39 2-29

49733 Haren- Emmeln

Helnrichstraße 5

Tel.: 0 59 32/72 70-0

Fax: 0 59 32/72 70-40

17390 Klein Bünzow

Dorfstraße 38 a

Tel.: 03 97 24/2 51-0

Fax: 03 97 24/2 51-11

38895 Langenstein

Harzblick 11

Tel.: 0 39 41/5 83 37-0

Fax: 0 39 41/5 83 37-18


Warum Streifenbearbeitung?

Sowohl konventioneller Anbau als auch Direktsaat haben Vorteile

und Nachteile.

Mit dem KUHN STRIGER Strip-Till Verfahren nutzen Sie die

Vorteile und eliminieren gleichzeitig die Nachteile beider Verfahren.

Der Boden wird nur im Bereich der zukünftigen Säreihen bearbeitet.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Depotdünger in die bearbeitete

Reihe abzulegen.

Dieses Verfahren, bei dem der Boden nur in Streifen bis auf

Krumentiefe gelockert wird, ist besonders für Kulturen wie

Zuckerrüben, Mais, Raps und Sonnenblumen, aber auch zur

Gülleeinbringung geeignet.

Das Ertragspotential bleibt erhalten, gleichzeitig wird ein wirksamer

Erosionsschutz und eine erhebliche Kosteneinsparung erreicht, weil

80% weniger Fläche bearbeitet werden muss.

Die Streifenbearbeitung mit dem STRIGER erfolgt je nach Bodenbedingungen

in einem oder zwei Arbeitsgängen. Ist der Boden

abgetrocknet, erfolgt die Aussaat in die gelockerten Streifen.

Gute Aussaat-

bedingungen

in der Saatreihe

Schnelle Bodenerwärmung

für

schnelle Keimung

des Saatgutes

Gut gelockerter

Boden für rasche

Wurzelentwicklung

Schutz vor Wind-

und Wassererosion

Erhalt der

Bodenfeuchtigkeit

Kostensenkung

durch Zeit- und

Kraftstoffeinsparung

KUHN STRIGER STRIP-TILL, Schrittmacher i

Konventioneller

Anbau

Direktsaat KUHN STRIGER

STRIP-TILL

Ja Nein Ja

Ja Nein Ja

Ja Nein Ja

Nein Ja Ja

Nein Ja Ja

Nein Ja Ja

Bodenerwärmung Luftaustausch

Erosio

Saat

Dünger

1

3

Bearbeiteter Streifen

Vorteile der konventionellen

Bestellung

��Frühe Erwärmung des

Saatbetts, schnelle Keimung

��Bodenlockerung im Untergrund

ohne Sohlenbildung.

Einbringung von mineralischem

oder organischem

Dünger (z.B. Gülle)

Maisbestand Sachsen-Anhalt, Aussaat 3.05.2011, im trockensten Frühjahr seit

Jahrzehnten, Aufnahme 28 Tage nach der Aussaat. Ertrag überdurchschnittlich hoch

4

Wassersp

2

5

Unbearbeitet

Vorteile der D

��Konservierung

feuchte, Nährsto

��Erosionsschut

Bodenbedeckun

Wasserinfi ltration

Unterdrückung d

� Kostensenkun

Zeit - und Diesele


der Streifenbearbeitung

nsschutz

eicherung

er Streifen

irektsaat

der Bodenfffi

xierung

z durch

und hohes

svermögen.

es Unkrauts

g durch

rsparnis

Luftaustausch Bodenerwärmung

- 0 cm

- 5 cm

- 100

cm

- 155

cm

- 200

cm

- 255

cm

Bearbeiteter Streifen

Vorteile der konventionellen

Bestellung

��Frühe Erwärmung des

Saatbetts, schnelle Keimung

��Bodenlockerung im Untergrund

ohne Sohlenbildung.

Einbringung von mineralischem

oder organischem

Dünger (z.B. Gülle)

Arbeitstiefe

Rapsbestand Sachsen-Anhalt, Aussaat am 18.8.2011, Aufnahme Ende April 2012,

gut entwickelter Bestand, trotz intensivem Frost im Februar 2012

1

2

3

4

5

5 4 3 2 1

5 ausgereifte Werkzeuge, die jedem Saatkorn bessere

Wachstumschancen geben.

Hervorragende Bodenanpassung durch gelenkige

Tragrahmen und einzeln aufgehängte Elemente.

��Schneidscheibe – durchschneidet Pfl anzenrückstände

und öffnet den Weg für die Zinken.

��Sternklutenräumer – räumen die Saatrille von Pfl anzenrückständen

frei, damit das Saatgut schnell und störungsfrei

aufl äuft.

Die Tiefeneinstellung erfolgt über die Verstellspindel. Zur

Anpassung der Bearbeitungsintensität an die jeweilige Menge

von Pfl anzenrückständen können Anstellwinkel und Höhe

eingestellt werden.

��Federgesicherte Zinken – bis zu 30 cm tiefe Bodenlockerung

in der Reihe, Schaffung optimaler Bedingungen

für die Wurzelbildung, Einbringung von Dünger und Gülle.

��Seitliche Wellscheiben – produzieren Feinerde,

begünstigen Luftzirkulation und schnellere Erwärmung des

Bodens und schaffen so gute Bedingungen für einen raschen

Feldaufgang.

Die Anordnung der Wellscheiben seitlich des Zinkens

sorgt dafür, dass keine Erde auf den unbearbeiteten Streifen

geworfen und so das Unkraut nicht zum Aufl aufen angeregt

wird.

��Andruckrollen – gute Rückverfestigung und Krümelstruktur

im zukünftigen Saatbett.


KUHN, Spezialist mit einem kompletten Programm für

Michel Kirch, Konstrukteur Sätechnik

„Vor 30 Jahren haben wir bei KUHN

die ersten Sämaschinen für den pfl uglosen

Ackerbau entwickelt. Aufgrund

der großen Nachfrage kamen in den

letzten Jahren noch Grubber und

Scheibeneggen dazu, und heute haben

wir ein komplettes Programm für die

konservierende Bodenbearbeitung

und Mulchsaat. Als Konstrukteur für

Sätechnik bin ich ständig auf den

Feldern bei unseren Kunden, weil sie

uns am besten sagen können, was sie

von unserer Technik erwarten.“

35 cm

Das KUHN SPEEDLINER Säelement bietet vor

allem in der Mulchsaat entscheidende Vorteile

• Parallelogrammaufhängung (statt herkömmlicher Einpunktaufhängung

der Säschare): jedes einzelne Säelement folgt -

unabhängig vom Schardruck - dem Bodenprofi l und sorgt

so auch bei hoher Fahrgeschwindigkeit für konstante

Sätiefe

• 35 cm Scharschritt (statt 17,5 cm) - viel Freiraum für verstopfungsfreie

Aussaat

• Große 350 mm Zweischeibenschare mit versetzt (statt

parallel) angeordneten Scheiben : besseres Freiräumen

der Saatrille und verstopfungsfreie Arbeit

• Komfortable VENTA – Zellenraddosierung mit großem

Einstellbereich für verschiedene Saatgutarten (statt

umständlichem Dosierwalzenwechsel)

KUHN MAXIMA Einzelkornsämaschinen, 3 – 9 m

Das schwere MAXIMA-Säelement ist für die konventionelle

Aussaat und Mulchsaat bis hin zur Direktsaat geeignet und

überzeugt auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten und

widrigen Bedingungen. Mit bis zu 190 kg Schardruck und

der stabilen Parallelogrammaufhängung wird die Sätiefe

auch bei schlecht bearbeitetem Boden exakt eingehalten.

KUHN SPEEDLINER Universaldrillmaschinen, 3 – 6 m

Vor der Investition in eine Universaldrillmaschine lohnt

es sich auf jeden Fall, genau hinzuschauen. In einem

SPEEDLINER stecken 30 Jahre Erfahrung und eine ganze

Reihe von besseren Lösungen, die sich bei Ihrer Aussaat

schnell bezahlt machen.

KUHN MODULINER, fl exibel nutzbare Großfl ächentechnik

Ob mit oder ohne Bodenbearbeitung, mit Säschiene

für die Reihensaat oder in Verbindung mit MAXIMA

Einzelkornsaat bietet der MODULINER verschiedenste

Einsatzmöglichkeiten, verbunden mit hoher Schlagkraft.

Der große, durch seine niedrige Bauhöhe leicht zu

befüllende Tank fasst bis zu 3.500 l Saatgut bzw. Dünger.


die Mulchsaat und konservierende Bodenbearbeitung

Schon die Speedliner Parallelogramm-Säschare sind

eine Klasse für sich. Jedes Säelement folgt dem Bodenprofi l

unabhängig vom Schardruck und sorgt auch bei hoher Fahrgeschwindigkeit

für konstante Sätiefe. 35 cm Scharschritt

zwischen den vorderen und hinteren Säscheiben schaffen

Freiraum für verstopfungsfreie Aussaat.

KUHN CULTIMER Zinkengrubber, 3 – 6,5 m

Sowohl für die fl ache Stoppelbearbeitung, als auch für die

tiefe Bodenlockerung ist der CULTIMER gleichermaßen

prädestiniert. 840 mm Rahmenhöhe und 900 mm Zinkenlängsabstand

sorgen für verstopfungsfreies Arbeiten auch

bei hohen Mengen organischer Rückstände. Gekrümmte

Zinken und speziell geformte Schare und Leitbleche sorgen

für gute Bodendurchmischung und geringen Kraftbedarf.

Große 350 mm Zweischeibenschare mit versetzt

angeordneten Scheiben schaffen eine saubere Saatrille und

sind unanfällig gegen Verstopfungen.

Die komfortable VENTA-Zellenraddosierung mit ihrem großen

Verstellbereich erspart das zeitaufwändige Wechseln von

Dosierwalzen bei unterschiedlichen Saatgutarten.

KUHN OPTIMER Kurzscheibeneggen, 3 – 7,5 m

510 mm große, gezackte Scheiben garantieren eine

ganzfl ächige Oberfl ächenbearbeitung auch bei geringer

Arbeitstiefe. Das hohe Gewicht pro Scheibe stellt sicher,

dass der OPTIMER auch in schweren Böden eindringt

und die Ernterückstände zerkleinert. Die schweren

Nachlaufwalzen bewirken eine gute Rückverfestigung

und fördern das schnelle Aufl aufen des Ausfallgetreides.


Silvio Heidig, Gebietsleiter

KUHN, Spezialist mit Weltruf für die gesamt

„Die Ackerbauspezialisten von

heute legen Wert auf Stabilität,

Zuverlässigkeit, Rentabilität und

präzise Arbeit.

Dass sich immer mehr Landwirte

für unsere Pfl üge, Kreiseleggen und

Drillmaschinen entscheiden, hat

damit viel zu tun.

KUHN Verschleißteile haben eine

sehr hohe Haltbarkeit und sehr

günstige Preise, weil faire Ersatzteilpreise

Teil unserer Philosophie sind.

Auch die Zellenraddosierung

unserer Drillmaschinen setzt sich

immer mehr durch.“

Mit KUHN pfl ügen heißt wirtschaftlicher pfl ügen.

KUHN MARATHON Pfl ugschare und KUHN MARATHON

Scharspitzen werden nämlich nicht gewalzt, sondern in der

KUHN Gesenkschmiede unter einem Schmiedehammer mit

5.500 Tonnen Schmiededruck gesenkgeschmiedet.

Das bedeutet für Sie ein erhebliches Plus an Standzeit.

Auch die KUHN TRIPLEX Streichbleche haben einen ganz

besonderen Aufbau. Statt des herkömmlichen Aufbaus mit

3 gleichen Schichten bestehen KUHN TRIPLEX Streichbleche

aus 3 ungleich starken Schichten – eine einzigartige

Technik, die man nur bei KUHN Pfl ügen fi nden kann.

Die dem Verschleiß besonders ausgesetzte Vorderschicht

ist nicht nur besonders hart, sondern mit 3,3 mm

(statt 2,3 mm) auch außergewöhnlich stark.

Das heißt: 40 % Plus bei der Lebensdauer und das zu

unterdurchschnittlichen, fairen Ersatzteilpreisen.

Niedrige Ersatzteilpreise gehören zu unserer Firmenpolitik

– denn wir wollen Sie immer wieder aufs Neue begeistern.

1,5 mm

2,3 mm

3,3 mm

Härte HV 900 Vickers (HV) = 67 Rockwell

1000

900

Vorderschicht Mittlere

elastische

Hintere

Schicht

800

700

600

500

Schicht

400 Herkömmlicher

300

200

100

0

Streichblechaufbau

0,5 1 1,5 2 2,5 3 3,5 4 4,5 5 5,5 6 mm

KUHN Pfl üge MASTER, MANAGER, LEADER, TIMER

und CHALLENGER, 3 – 13 furchig

Als einer der weltweit führenden Pfl ughersteller bieten wir

unseren Kunden ein ausgereiftes, modernes Pfl ugprogramm.

Mechanische KUHN COMBILINER, 2,5 – 4 m

Mit der Kombination aus einer stabilen KUHN Kreiselegge

und den mechanischen Drillmaschinen INTEGRA, SITERA

oder PREMIA verfügen Sie über schlagkräftige, präzise

Sätechnik, auf die Sie sich verlassen können.

Präzise Zellenraddosierung, große Saatgutbehälter,

zeitsparende 60 Sekunden Schnellumstellung auf Feinsaat,

0,8 bis 400 kg Saatmenge / ha und die Zentraleinstellung

der Sätiefenbegrenzung sind Besonderheiten, die Ihnen

helfen, Ihre Saat exakt und in kurzer Zeit auszubringen.

Die Kreiseleggen HR 104 und HR 1004 können mit

schleppenden Zinken (konventionell) oder mit den OPTIMIX

Griffzinken (für die Mulchsaat) ausgerüstet werden.


e konven tionelle Bodenbearbeitung und Aussaat

• Leichtzügige Pfl ugkörper als Voll- oder Streifenkörper,

für breite Schlepperreifen und für gute Krümelung

• Ausgereifte Steinsicherungen mit Überlastschutz T oder mit

hydraulischer NONSTOP-Steinsicherung NSH

DRILLMASCHINEN

ITCF TEST

DRILLMASCHINEN

KUHN SEEDLINER Drillkombinationen:

Präzise Dosierung und exakte Saatgutablage

Bei den Aufbaudrillmaschinen INTEGRA oder SITERA

oder der Anbaudrillmaschine PREMIA brauchen Sie auch

bei KUHN bei mechanischen Drillmaschinen nicht auf die

präzise Zellenraddosierung der pneumatischen Sätechnik

zu verzichten.

In seinem Test bezeichnete das ITCF (führendes Französiches

Institut für Getreide- und Futterpfl anzen) die gleichmäßige

Dosierung als Haupt-Beurteilungskriterium bei Drillmaschinen.

Ergebnis: Das Zellenrad von KUHN belegte Rang 1 auch bei

unebenen Bodenverhältnissen und Hanglagen.

Die neuen KUHN SEEDFLEX Scheibenschare

Bestens gerüstet für konventionelle Aussaat und Mulchsaat.

• Exakte Saatgutablage • Geringe Wartung • Langlebige,

karbidbeschichtete Scheibenabstreifer • Versetzt angeordnete

Scheiben für besseres Eindringen und konstante Sätiefe

• 35 cm Scharschritt für verstopfungsfreie Aussaat

• Zentraleinstellung von Schardruck und Sätiefe

• Variotechnik oder stufenweise Schnittbreitenverstellung

• Moderne, patentierte und einfach zu bedienende

Kombi-Einstellung für Vorderfurche und Zugpunkt

• Hochwertige Verschleißteile zur Reduzierung Ihrer Kosten

Pneumatische KUHN COMBILINER VENTA NC, 3 – 5 m

Hochleistung mit bis zu 2.000 l Tank

Die neue, moderne VENTA NC, aufgebaut auf den schweren

Kreiseleggen der Baureihe HR 1004 NC, verbindet in jeder

Hinsicht hohe Schlagkraft, präzise Aussaat und einfaches

Handling • 2,8 m breite, niedrige und leicht zu befüllende

Behälteröffnung • Parallelogrammsäelemente für gleichmäßigere

Scharführung • Vario-Gebläseantrieb für hohe

Laufruhe • Quantron S Bordcomputer mit einfacher

Menüführung • SEEDFLEX Scheibenschare

Pneumatische KUHN COMBILINER CSC 6000, 6 m

Die neue pneumatische 6 m Drillkombination mit Fronttank,

klappbarer Kreiselegge und SEEDFLEX Säschiene.


Moderner Ackerbau: konventionelle Bodenbearbeitung,

konservierende Bodenbearbeitung,

Strip-Till Streifenbearbeitung, Aussaat

Schutzgebühr 29,50 Euro

Kostenlos für alle Besucher !

Die SEEDLINER DVD mit aktuellen und

fundierten Informationen zur konventionellen

und konservierenden Bodenbearbeitung,

zur Strip-Till Streifenbearbeitung und

Aussaat.

SEEDLINER

T O U R

I www.kuhn-seedliner.com I

Der Umwelt zuliebe verwenden wir nur chlorfreies Papier / Printed in France - 09.12 - Copyright KUHN 2012

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine