zum Downlaod als PDF - Peter Deilmann Reederei

deilmann.kreuzfahrten.de

zum Downlaod als PDF - Peter Deilmann Reederei

Goethe und der Wein

„Wenn ihr gegessen und getrunken habt,

seyd ihr wie neugebohren.

Seyd stärker, muthiger, geschickter

zu eurem Geschäft.

Der Wein erfreut des Menschen Herz,

und die Freudigkeit ist die Mutter aller Tugenden.

Wenn ihr Wein getrunken habt,

seyd ihr alles doppelt, was ihr seyn sollt,

noch einmal so leicht denkend,

noch einmal so unternehmend,

noch einmal so schnell ausführend.“

Götz von Berlichingen,

I. Akt, Martin


Sehr geehrter Gast!

Es ist uns eine ganz besondere Freude Ihnen unsere umfangreiche Weinkarte präsentieren zu dürfen.

Der Schwerpunkt unseres Weinangebotes liegt auf dem Besten was deutsche Weingärten und Winzer

zu bieten haben. Abgerundet durch eine beachtliche Anzahl an internationalen Spezialitäten.

Unsere Weinkarte ist zunächst nach Ländern gegliedert. Desweiteren sind unsere Weine nach ihrer Machart,

ihrer Stilistik unterschieden und in vier Weintyen eingeteilt.

Diese Einteilung reicht von „leicht & frisch“ bis zu „üppig & elegant“. In der Karte sind die einzelnen Kreszenzen

(Weintypen) je nach ihrem Stil mit * bis **** Sternchen gekennzeichnet. Anhand einer kleinen

Tabelle können Sie genaueres über diese Weintypen herausfinden und so ganz rasch den für Sie passenden

Wein finden.

Gerne stehen Ihnen außerdem unsere bestens geschulten Weinstewards und Stewardessen auf der Suche nach

Ihrem Wein mit Rat und Tat zur Seite.

Sie sind herzlich eingeladen in unserer Karte zu schmökern, einfach nur darin zu blättern oder sich an der

Vielfalt unseres Angebotes zu erfreuen.

Mit den besten Empfehlungen

Ihr Bordsommelier

Weintypen

Beschreibung

Frucht

Säure

Typ 1*

leicht & frisch

leicht, frisch, fruchtig

schlanke Weine

ohne Holzeinfluss

Weine mit klarer

Frucht die von ihrer

Fruchtigkeit leben

knackig, frisch,

lebhaft anregend

Typ 2 **

saftig

& harmonisch

mittelschwer, mit

Schmelz mit und

ohne Holz (wenn,

dann integriert)

frische bis reife

Aromen, mittlere

Intensität,

würzige Aromen

moderat,

leicht spürbar,

mild bis saftig

Typ 3 ***

komplex

& elegant

komplex, vielschichtig,

konzentriert, elegant

ohne Holzeinsatz oder

mit perfekt integriert

saftige, klar

definierte Aromen

mit klarer Struktur

gut eingebunden

aber spürbar,

Struktur die für Rückgrad

sorgt

Typ 4****

üppig & opulent

opulenter, vollmundiger

Wein kräftige, üppige

Statur, spürbarer Alkohol,

auch ohne Holz

meistens jedoch

deutlich spürbar

sehr intensive, reife,

opulente Aromen,

saftig, massiv,teilweise

überreif

hohe Reife,

geringe Säure durch

Alkohol überlagert


W E I S S W E I n

R I E S L I n G – aromatisch, rassig, ausdrucksstark

Der Riesling ist eine langsam reifende Rebsorte, deren prägendes Element die fruchtige Säure ist.

Sein intensiver, mineralischer Duft erinnert je nach Alter und Herkunft an Apfel, Steinobst, Zitrus

und Honig den der Riesling bis in die höchsten Qualitätsstufen hält.

S A U V I G n o n B L A n c – grasig, grüne Früchte, elegant

Sauvignon Blanc ist eine aromatische, höchst erfrischende Rebsorte die eher jung zu trinken ist.

Er besticht zunächst mit grasig, grünfruchtiger Eleganz. Mit steigender Reife der Trauben entstehen

fruchtige, komplexe Weine mit enormer Vielschichtigkeit.

V E R D E j o – aromatisch, süßlich-würzig

Qualitativ hochwertige Rebsorte , vor allem im Rueda angebaut. Sie ergibt charaktervolle, aromatische,

kräuterwürzige ausdrucksvolle Weine mit guter Säure.

S y L V A n E R – geradlinig, knackig, idealer Speisenbegleiter

Der Sylvaner oder Grüne Sylvaner gilt als der Botschafter des Frankenweins. Auf den dort zu

findenden schweren, gipsig-lehmigen Keuperböden zeigt er seine wahre Stärke als Speisewein und

steht auch im hohen Prädikatsbereich seinen Mann.

G R ü n E R V E L T L I n E R – fruchtig, pfeffrig, körperreich

Grüner Veltliner besticht durch seinen feinfruchtigen Geschmack der von Grapefruit bis Dill reicht.

Er ist ein frischer, fruchtiger Durstlöscher mit ordentlich Säure. In guten Händen und vor allem

entlang der Donau erweist er sich als besonders charaktervoll und alterungsfähig.

V E R n A c c I A D I S A n G I M I G n A n o – intensiv, fruchtig, harmonisch

Vernaccia di San Gimignano ist schon seit dem 13. jahrhundert bekannt und war der erste Wein

Italiens der eine D.o.c.-Anerkennung bekam. Er begeistert bis heute mit fruchtig, frischen noten

und vollem, kräftigem Körper.

c H A R D o n n A y – breit gefächert, unaufdringlich

chardonnay ist die wohl populärste Weißweinsorte der Welt. Durch ihren verhaltenen Eigengeschmack

reagiert sie besonders gut auf eine Vergärung oder den Ausbau in Eiche. Der Kellermeister

bestimmt die Richtung, von lebendig und schäumend über erfrischend ohne Fassausbau bis hin zu

reichhaltig, buttrig und sogar süß.

W E I S S B U R G U n D E R – lebendig, leicht, milde Säure

Der Weißburgunder oder Pinot Blanc wird als hochgeschätzte Traube angesehen. Im Elsass als

unkomplizierte Alltagstraube, in Österreich als gehaltvolle Trockenbeerenauslese, in Süddeutschland

und Italien als körperreicher, trockener Weißer.

G R A U B U R G U n D E R – voll, golden, rauchig, pikant

Der Grauburgunder liefert kräftige aber weiche Weine. Die rosaschalige Mutation der Pinot noir

ergibt teils sehr elegante, fruchtbetonte aber auch üppige im Holzfass ausgebaute, cremig-buttrige Tröpfchen.

M ü L L E R -T H U R G A U – unkompliziert, blumig, frisch

Diese erfolgreiche neuzüchtung ergibt süffige, feinfruchtige manchmal auch blumige und zart

muskierte Weine. Hauptsächlich steht sie für unkomplizierten Genuss, leichte und frische Weine

für jeden Tag.

BL A nc DE noIR

Blanc de noir bezeichnet Weißweine die ausschließlich aus blauen Trauben gekeltert werden.

Sie zeichnen sich durch intensive Farbe viel Kraft und Körper aus.


W E I S S W E I n E

D E U T S c H L A n D

Rheinhessen

S A U V I G n o n B L A n c S A n D E R 2 0 1 0 / 2 0 11 * *

Q.b.A, trocken – Bioanbau

Weingut Sander, Mettenheim 26,00 €

S I L V A n E R S A n D E R 2 0 1 0 * *

Qualitätswein, trocken, Bioanbau

Weingut Sander, Mettenheim 25,50 €

V I E L H A R M o n y c U V é E 2 0 0 9 * *

Weingut Gehring 25,50 €

Pfalz

A U X E R R o I S 2 0 1 0 / 2 0 11 *

Q.b.A., trocken – Weingut Vollmer 25,50 €

E D E S H E I M E R o R D E n S G U T 2 0 11 *

Gewürztraminer, Spätlese

Weingut Anselmann 32,50 €

Baden

R I V A n E R 2 0 11 *

Q.b.A., trocken – Weingut Heger 24,00 €

W E I S S E R B U R G U n D E R 2 0 0 9 / 2 0 1 0 * *

Q.b.A., trocken – Weingut Alexander Laible 28,00 €

W E I S S B U R G U n D E R & c H A R D o n n A y 2 0 11 * *

Kabinett trocken

Weingut Salwey, oberrotweil am Kaiserstuhl 28,50 €

c H A R D o n n A y S E L E c T I o n 2 0 1 0 * * *

Q.b.A., trocken – Weingut Franz Keller, oberbergen 52,50 €

S P Ä T B U R G U n D E R B L A n c D E n o I R 2 0 11 * *

Q.b.A., trocken

Weingut Freiherr von Gleichenstein, oberrotweil-Kaiserstuhl 28,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


W E I S S W E I n E

D E U T S c H L A n D

Baden

I H R I n G E R F o H R E n B E R G 2 0 11 * * *

Grauer Burgunder, Qualitätswein, trocken

Weingut Karl Karle, Ihringen am Kaiserstuhl 25,50 €

G R A U B U R G U n D E R o B E R B E R G E n E R B A S S G E I G E 2 0 11 * *

Q.b.A., trocken

Weingut Franz Keller, oberbergen 28,50 €

Franken

M ü L L E R T H U R G A U I P H Ö F E R K R o n S B E R G 2 0 11 *

Kabinett, trocken

Weingut Hans Wirsching, Iphofen 28,50 €

R I E S L I n G E S c H E R n D o R F E R L U M P 2 0 1 0 / 2 0 11 * *

Kabinett, trocken

Weingut Horst Sauer 29,50 €

S I L V A n E R W ü R Z B U R G E R S T E I n 2 0 11 * *

Kabinett, trocken

Weingut juliusspital, Würzburg 32,00 €

Mosel

R I E S L I n G „ D E R F I S c H “ 2 0 11 *

Q.b.A., trocken

Weingut Selbach 26,50 €

R I E S L I n G E R D E n E R T R E P P c H E n 2 0 11 * *

Kabinett, halbtrocken

Weingut Dr. Loosen, Bernkastel 27,00 €

R I E S L I n G Z E L T I n G E R H I M M E L R E I c H 2 0 0 8 * *

Kabinett, feinherb

Weingut Selbach-oster, Zeltingen 28,50 €

R I E S L I n G Z E L T I n G E R S o n n E n U H R 2 0 0 8 * * *

Spätlese

Selbach oster 39,50 €

R I E S L I n G B E R n K A S T E L E R D o c T o R 2 0 0 9 * * *

Q.b.A., trocken

Weingut Wegeler, Bernkastel-Kues 65,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


6

Version APriL 2013

W E I S S W E I n E

Saar

R I E S L I n G V o n o T H E G R A V E n M A X 2 0 11 * *

Q.b.A., trocken

Weingut othegraven 32,00 €

D E U T S c H L A n D

Sachsen

G R A U B U R G U n D E R S c H L o S S P R o S c H W I T Z 2 0 11 * *

Kabinett, trocken

Weingut Prinz zur Lippe, Meißen 38,80 €

Rheingau

R I E S L I n G W I n K E L E R G U T E n B E R G 2 0 11 * *

Kabinett, trocken

Weingut johannes ohlig 25,00 €

R I E SL I nG HocHHEIMER KÖn IGI n V Ic ToR I A BERG 2010**

Q.b.A., trocken

Weingut Flick 26,50 €

R I E S L I n G j o H A n n E S B E R G E R K L A U S 2 0 0 9 / 2 0 1 0 * *

Spätlese, trocken

Weingut johannes ohlig 26,50 €

R I E S L I n G K A B I n E T T 2 0 11 * *

Kabinett, trocken

Weingut Robert Weil, Kiederich 32,00 €

R I E S L I n G H o c H H E I M E R H Ö L L E 2 0 1 0 / 2 0 11 * *

Q.b.A., feinherb

Weingut Künstler 38,50 €

R I E S L I n G G E H E I M R A T „ j “ 2 0 0 9 / 2 0 1 0 * * *

Spätlese, trocken

Weingut Wegeler, oestrich-Winkel 43,50 €

Nahe

D I E L D E D I E L c U V E E 2 0 1 0 * * *

Q.b.A., trocken

Schlossgut Diel 34,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


W E I S S W E I n E

F R A n K R E I c H

Frankreich gilt allgemein als das bedeutendste Weinland der Welt. Von den berühmtesten Weinen

der Welt stammen sehr viele aus Frankreich. nirgendwo findet man einen höheren Anteil an

für den Weinbau so wichtigen Kalksteinböden. Frankreich verfügt aber nicht nur über exzellente

Lagen, sondern klassifiziert und reguliert sich auch akribischer als jedes andere Land.

Chablis

c H A B L I S A c 2 0 11 ***

1 E R c R U „ M o n T M A I n S “

chardonnay

Domaine joseph Drouhin, Vaudon 59,00 €

Côte de Beaune

M E R S A U L T A c 2 0 0 6 / 2 0 0 7 / 2 0 1 0 ****

chardonnay

Domaine joseph Drouhin, Beaune 65,00 €

Mâconnais

P o U I L L y - F U I S S E A c 2 0 1 0 / 2 0 11 ***

chardonnay

Domaine joseph Drouhin, Beaune 58,50 €

Loire – Sancerrois

S A n c E R R E A c „ L E S B A R o n n E S “ 2 0 1 0 ***

Sauvignon Blanc

Henri Bourgeois, chavignol 44,50 €

P o U I L L y - F U M E A c „ E n T R A V E R T I n “ 2 0 1 0 ****

Sauvignon Blanc

Henri Bourgeois, chavignol 45,50 €

Rhone – Condrieu

c o n D R I E U L A G A L o P I n E 2 0 0 8 / 2 0 0 9 ****

Viognier

Tournon – Sur-Rhone 75,50 €

Bordeaux

c H A T E A U T o U R D E M I R A M B E A U 2 0 11

Sauvignon Blanc

Schneekloth 34,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


W E I S S W E I n E

F R A n K R E I c H

Burgund

B o U R G o G n E B L A n c 2 0 11 * * *

chardonnay

Maison Louis jadot, Beaune 33,60 €

I T A L I E n

Italien verfügt unter allen Weinbaunationen über die wohl größte Vielfalt an Stilen,

Mikroklimata und vorallem einheimischen Traubensorten. Wenn Hänge, Sonnenschein und

gemäßigtes Klima die Voraussetzung für guten Wein sind, dann ist Italien dafür prädestiniert.

Piemont

G A V I D I G A V I D . o . c . G . 2 0 11**

cortese

cantina da Villa Sparina, Montoritondo di Gavi 36,50 €

Toscana

V E R n A c c I A D I S A n G I M I G n A n o D . o . c . G . 2 0 11 *

Vernaccia di San Gimignano

Teruzzi & Puthod, San Gimignano 25,00 €

Veneto

L U G A n A V I G n E A L T E D o c 2 0 11 * *

Weingut Zeni 25,50 €

S P A n I E n

Rueda

Mit der Gründung der reinen Weißwein-Do Rueda begann der Aufstieg einer Traube

die bis dahin praktisch unbekannt war – Verdejo. Die Bodega Marques de Riscal aus Rioja

erkannte Ende der 1970er jahre ihr Potential für fruchtige, frische Tropfen. Damit war

der Siegeszug des „Sauvignon Blancs“ aus Rueda nicht mehr aufzuhalten.

M A R Q U E S D E R I S c A L D . o . 2 0 11 * *

Verdejo

Herederos del Marques de Riscal 25,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


W E I S S W E I n E

Ö S T E R R E I c H

Im zutiefst kontinentalen Klima Österreichs entstehen bei bescheidenen Durchschnittserträgen

kraftvolle, trockene, äußerst reintönige Weine mit einer ganz eigenen fein

ausgearbeiteten Persönlichkeit. Am häufigsten begegnet man in Österreich

der fruchtigen weißen Vorzeigetraube Grüner Veltliner die auf über 50 Prozent

der Anbaufläche wächst.

Wachau

GRü n ER V E LT L I n ER SM A R AGD „I M W EInGEBIRGE“2009****

Qualitätswein, trocken - Bioanbau

nikolaihof Fam. Saahs, Mautern 38,00 €

R I E S L I n G S M A R A G D „V o M S T E I n “ 2 0 0 9 ****

Qualitätswein, trocken - Bioanbau

nikolaihof Fam. Saahs, Mautern 48,50 €

Kamptal

G R ü n E R V E L T L I n E R K A M P T A L E R T E R R A S S E n 2 0 11 **

Qualitätswein, trocken

Weingut Willi Bründlmayer, Langenlois 34,00 €

Burgenland

S M A L L H I L L W H I T E 2 0 11 *

Riesling, Sauvignon Blanc, Muskateller

Qualitätswein, trocken

Weingut Leo Hillinger, jois 28,50 €

W E L S c H R I E S L I n G 2 0 0 9 *

Qualitätswein, trocken

Weingut Prieler 24,50 €

Südsteiermark

S A U V I G n o n B L A n c „ S T E I R I S c H E K L A S S I K “ 2 0 11 ***

Qualitätswein, trocken

Weingut Gross, Ratsch an der Weinstraße 35,00 €

Weststeiermark

M o R I L L o n K L A S S I K c H A R D o n n A y 2 0 1 0 ***

Qualitätswein, trocken

Weingut Erwin Sabathi 35,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


W E I S S W E I n E

Wien

G E M I S c H T E R S A T Z W I E n 1 2 0 1 0 ***

Riesling, Grüner Veltliner, chardonnay 26,50 €

Weingut Pfaffl

S c H W E I Z

Varlais

G U T E D E L F E n D A n T A o c 2 0 0 9 / 2 0 11 ***

Valais appellation d´ origine contrôlée 36,00 €

n o R D A M E R I K A

Die USA sind heute der bedeutendste Erzeuger und Verbraucher außerhalb Europas.

nach Rückschlägen wie Reblaus oder Prohibition blickt die Amerikanische Weinwirtschaft

heute in eine große Zukunft. überall auf diesem riesigen Kontinent entstehen heute Weine

die auch außerhalb ihrer Heimat Anerkennung finden und ihre Herkunft niemals verhehlen.

Kalifornien – Central Coast

M E R S o L E I L c H A R D o n n A y 2 0 0 9 ****

Mer Soleil Vinyard, Rutherford 67,50 €

n E U S E E L A n D

Marlborough

S A U V I G n o n B L A n c c L o U D y B A y 2 0 1 2 ***

omihi Hills Winery, Blenheim 53,50 €

A U S T R A L I E n

c H A R D o n n A y K o o n U n G A H I L L 2 0 11 **

Penfolds South Eastern 25,50 €

S ü D A F R I K A

Constantia

B U I T E n V E R W A c H T I n G 2 0 1 2

Sauvignon Blanc 27,50 €

Cape Point

S A U V I G n o n B L A n c R E S E R V E 2 0 11

cape Point Vineyards 43,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n

c A B E R n E T S A U V I G n o n – Schwarze johannisbeere, viel Tannin, punktgenau

Der name steht für ernsthaften Rotwein, der zu subtiler Pracht heranreifen kann.

Gelangt die Traube zu voller Reife, beeindruckt ihr Wein durch Farbe, Geschmack und Tannin.

Bei sorgfältiger Fassalterung ergibt cabernet Sauvignon einige der langlebigsten,

faszinierendsten Rotweine überhaupt.

M E R L o T – fruchtig, weich, fleischig

Die Weine sind weicher und wesentlich milder als jene aus cabernet Sauvignon. Sie sind tiefdunkel

in der Farbe, alkoholreich und rund im Geschmack. Ihre großen Beeren erbringen weniger tanninstarke,

opulentere und früher genussreife Weine.

S y R A H / S H I R A Z – Schwarzer Pfeffer, dunkle Schokolade, viel Farbe und Tannin

Im nördlichen Rhônetal, ihrer Heimat, erbringt die Syrah großartige, dunkle und langlebige Weine.

In Australien wo sie als Shiraz firmiert, schmecken ihre Weine ganz anders.

Sie liefert dort dichte, reiche und kraftvolle Weine mit viel Frucht.

S A n G I o V E S E – pikant, lebhaft, variabel von Pflaumen Wildleder

Italiens meistangebaute Traube erreicht ihre besten Ausprägungen im chianti classico,

in Montalcino (als Brunello) und in Montepulciano (als Vino nobile).

Viele ambitionierte Winzer verhelfen ihr heute zu einem Höchstmaß an Farbe und Geschmack

T E M P R A n I L L o – Tabakblätter, Gewürze, Leder

Die schwarzblaurote Tempranillo entwickelt herrliche Fruchtnuancen von Kirsche, Himbeere

und Brombeere bis hin zu Tabaknoten und Gewürzen. Dank ihrer ausgewogenen Tanninstruktur

eignet sie sich hervorragend für den Ausbau in Eiche. Viele Spanische Winzer verdanken ihr einen

Großteil ihrer wertvollen Weine.

P I n o T n o I R / S P Ä T B U R G U n D E R – Kirschen, Himbeeren, Veilchen, Wild

Der Zauber der feinsten roten Burgunder ist groß. Gelangt die äußerst schwierige Rebsorte

zu optimaler Reife ergibt sie sinnliche bis faszinierende Weine die die feinsten Unterschiede

des Terroir zum Ausdruck bringen.

M A L B E c – Würzig, vollmundig, dunkle Farbe

Malbec erbringt rustikale, mitunter recht animalische Erzeugnisse. Auswanderer nahmen die urfranzösische

Rebe mit nach Argentinien, wo sie in Mendoza herrlich samtige, konzentrierte Weine

mit viel Alkohol und Extrakt ergibt.

G R E n A c H E – Hell, süß, reif

Grenache ist im gesamten Mittelmeerraum verbreitet. Sie ist die meistangebaute Traube an

der südlichen Rhône. Weiters anzutreffen ist sie in unter dem namen Garnacha in Spanien und als

cannonau auf Korsika und Sardinen. Sie ergibt Weine mit einem warmen, robusten Bukett

und spielt ihre volle Stärke aus wenn sie mit Mourvèdre und Syrah verschnitten wird.

Z I n F A n D E L – Warme Beerentöne, Marmelade, Süße

Zinfandel galt lange Zeit als die ureigeste Traube Kaliforniens, bis sich herausstellte, dass sie als

Primitivo schon seit dem 18. jahrhundert im Süden Italiens bekannt ist. Die Traube weist einen

sehr hohen Zuckergehalt auf, so das der in den USA „Zin“ genannte Wein oft sehr hohe

Alkoholgehalte aufweist. Bei sorgfältiger Pflege ergibt Zinfandel fruchtintensive, kraftvolle

Weine mit viel Extrakt.


R o T W E I n E

D E U T S c H L A n D

Deutscher Rotwein konnte in den letzten zehn jahren einen gewaltigen Siegeszug

hinlegen. Innerhalb einer Generation hat sich die Anbaufläche für zum Beispiel

Spätburgunder verdreifacht. Heute wird auf ungefähr 40 Prozent der deutschen

Anbaufläche Rotwein kultiviert – eine echte Revolution.

Pfalz

P I n o T n o I R 2 0 0 8 ***

Q.b.A., trocken

Weingut Dr. Bürklin Wolf 35,50 €

Ahr

F R ü H B U R G U n D E R 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ***

Q.b.A., trocken

Weingut Meyer-näkel, Dernau an der Ahr 48,00 €

Franken

S P Ä T B U R G U n D E R B ü R G S T Ä D T E R 2 0 1 0 **

Q.b.A., trocken

Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt 33,50 €

Württemberg

T R o L L I n G E R U n T E R T ü R K H E I M E R H E R Z o G E n B E R G 2 0 11 *

Q.b.A., trocken

Weingut Hans-Peter Wöhrwag, Untertürkheim 25,50 €

L E M B E R G E R G R A F n E I P P B E R G 2 0 11 ***

Q.b.A., trocken

Weingut Graf neippberg 27,00 €

F R A n K R E I c H

Burgund

Wenn Paris der Kopf und die champagne die Seele Frankreichs sind, dann ist Burgund

der Magen – das Land der ausgedehnten Mahlzeiten. Burgund ist schon seit vorchristlicher

Zeit für seinen Wein berühmt. Die Burgunderweine sind praktisch reinsortig aus einer

Rebe gekeltert. Hauptrebe ist die anspruchsvolle Pinot noir.

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n E

Beaujolais

B E A U j o L A I S V I L L A G E S A c 2 0 0 8 / 2 0 1 0 / 2 0 11 *

Gamay, Georges Duboeuf, Romanéche-Thorins 25,50 €

F R A n K R E I c H

Bordeaux

Während ein Burgunder unverhohlen die Sinne anspricht, regt ein Bordeaux eher den

Geist an. Der Ruhm von Bordeaux gründet sich auf seine feinsten Rotweine, die das Vorbild

für cabernet-Merlot Verschnitte in aller Welt sind.

G R A n D B A T E A U R o U G E A c 2 0 0 9 / 2 0 1 0

château Beychevelle 26,50 €

M E R L o T R o T H S c H I L D 2 0 1 0 / 2 0 11 **

Baron Phillippe de Rothschild 25,50 €

c H â T E A U P o U j E A U X 2 0 0 9

cabernet Sauvignon, Merlot

cru Bourgeois Exceptionnel Limitiert, Grand Vin

Moulis-en-Médoc 85,00 €

c H â T E A U o L I V I E R 2 0 0 6

cabernet Sauvignon, Merlot

Grand cru classé de Graves, Pessac-Léognan Aoc 95,00 €

c H â T E A U H A U T M A R B U Z E T 2 0 0 8

cabernet Sauvignon, Merlot, cabernet Franc

cru Bourgeois Exceptionnel, Saint Estéphe Aoc 122,00 €

Rhône

Die Weine der Rhône sind stark, ohne allzu alkoholisch oder gar spritzig zu schmecken.

Die Tendenz geht zu fruchtig-blumig-beerigen Weinen mit viel Körper.

c o T E S D U R H o n E A c 2 0 0 9 **

Syrah, Grenache, Mourvedre

Etienne Guigal – château d’Ampuis, Ampuis 28,50 €

G I G o n D A S L A G I L L E A o c 2 0 0 7 ***

Grenache, Mourvedre, cinsault, Perrin 41,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


14

Version APriL 2013

R o T W E I n E

c H A T E A U n E U F D U P A P E A c 2 0 0 8 ****

Grenache, cinsault, Mourvedre, Syrah, Muscardin, counoise, clairette, Bourboulence

château Mont-Redon, châteauneuf du Pape 52,50 €

I T A L I E n

Toscana

Die Toscana ist eines der Zentren des italienischen Weines. An der Spitze aller Rebsorten steht

unangefochten Sangiovese, der die Hauptraube für chianti, Brunello und weitere alte Bekannte

darstellt. Die newcomer der Region sind jedoch cabernet Franc, cabernet Sauvignon,

Merlot und Syrah.

c H I A n T I P o L I Z I A n o 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ***

Sangiovese

Weingut Poliziano, Montepulciano 25,50 €

c H I A n T I c L A S S I c o R I S E R V A D . o . c . G . 2 0 0 7 ***

Sangiovese, canaiolo nero

Marchese Piero Antinori, Firenze 45,00 €

I L F U T U R o 2 0 0 7

cabernet Sauvignon/Merlot

Il colombaio de cenicio 54,00 €

L E V o L T E 2 0 1 0 ****

cabernet Sauvignon, Merlot

Rosso di Toscana I.G.T.

Tenuta dell’ ornellaia, Bolgheri 44,00 €

B R U n E L L o D I M o n T A L c I n o D . o . c . G . 2 0 0 6 ***

Sangiovese Grosso

castello Banfi, Montalcino 61,50 €

T I G n A n E L L o 2 0 0 9 * ***

Rosso di Toscana I.G.T.

Marchese Antinori, Firenze 207,00 €

o R n E L L A I A 2 0 0 7 / 2 0 0 8

Bolgheri Superiore Doc – Tenuta dell`ornellaia, Bolgheri 245,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n E

Venetien

Amarone ist die kräftigste Variante des Valpolicella und zählt zu den edelsten Rotweinen

in Italien. Er wird aus angetrockneten Trauben erzeugt, ist durchgegoren und hat dadurch

einen höheren Alkoholgehalt. Sein Markenzeichen ist das sogenannte „Bitterl“ das dem

Wein auch seinen namen gibt (Amaro = Bitter).

R o S S o V E R o n E S E 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ***

Zeni, Bardolino 25,00 €

VA L PoL IcELL A „ M A RoGn E“ SU PER IoR E R IPA SSo 2008/2009***

corvina, Rondinella, Moninara

Zeni 28,50 €

I T A L I E n

Apulien

D o n n A M A R I Z A P R I M I T I V o 2 0 0 9 ***

conti Zecca 24,50 €

Umbrien

V I T I A n o R o S S o 2 0 0 9 **

Sangiovese, Merlot, cabernet Sauvignon

Azienda Vinicola Falasco 25,50 €

Sizilien

n E R o D ’ A V o L A S I c I L I A I G T 2 0 1 0 **

cusomano 25,50 €

S P A n I E n

Die besten Weine Spaniens entstehen auf 3 Bodentypen: Kreide, Schiefer und Lehm.

Kaum ein anderes Land hat bezüglich seines Terroirs eine derartige Fülle von guten Lagen

aufzuweisen. Der Einbezug dieser Tatsache im Weinbau wird Spanien den Weg in eine

noch größere Zukunft weisen

Penedes

G R A n c o R o n A S R E S E R V A D . o . 2 0 0 7 / 2 0 0 8 ***

cabernet Sauvignon, Tempranillo

Miguel Torres, Penedes 33,60 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n E

M A S L A P L A n A 2 0 0 7 ***

cabernet Sauvignon

Miguel Torres, Penedes 72,50 €

Rioja

M A R Q U E S D E M U R R I E T A R E S E R V A D . o . 2 0 0 5 ***

Tempranillo, Garnacha, Mazuelo – Finca ygay, Logrono 39,90 €

V I Ñ A R E A L o R o R E S E R V A D . o . 2 0 0 5 / 2 0 0 6 * **

Tempranillo, Garnacha, Mazuelo – Bodegas Alavesa, Àlava 46,20 €

Ribera del Duero

T I n T o P E S Q U E R A c R I A n Z A D . o . 2 0 0 9 ***

Tinta del Pais (Tempranillo) – Bodegas Alejandro Fernandez 45,00 €

Toro

F R o n T A U R A c R I A n Z A 2 0 0 5

Bodega del Palacio Frontaura y Victoria 56,00 €

P o R T U G A L

Douro

F A B E L H A F T T I n T o D . o . c . 2 0 0 8 / 2 0 0 9 **

Tinta Roriz, Touriga nacional, Touriga Franca, Tinta cao

Dirk van der nieport, Villa nova de Gaia 34,00 €

Ö S T E R R E I c H

Weinviertel

B L A U E R Z W E I G E L T 2 0 1 0 **

Qualitätswein, trocken

Weingut Familie Pfaffl, Stetten 31,50 €

S T. L A U R E n T W A L D G Ä R T E n 2 0 1 0 ***

Qualitätswein, trocken

Weingut Familie Pfaffl, Stetten 31,50 €

Carnuntum

c A R n U n T U M c U V È E 2 0 11 **

Zweigelt, Pinot noir

Weingut Gerhard Markowitsch, Göttlesbrunn 28,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n E

n E U E W E L T

Der name täuscht. Die “neue Welt” ist nicht neu. Ihre Weine waren im 18. und

19. jahrhundert nicht von den europäischen Zaren- und Königshäusern wegzudenken

und trotzdem gerieten sie in Vergessenheit. Erst vor 20-30 jahren drängten sie furchtlos

und ehrgeizig auf die Weltbühne zurück und starteten ein Siegeszug der seinesgleichen sucht.

V E R E I n I G T E S T A A T E n

Kalifornien

Kalifornien ist der Pionier unter den amerikanischen Weinländern. 90 Prozent aller Qualitätsweine

des Landes stammen von hier. Wie auf der ganzen Welt ist auch in Kalifornien cabernet Sauvignon

eine der edelsten Rebsorten. Sie findet hier die besten Vorraussetzungen und bringt langlebige,

extraktreiche Weine mit charmantem Tannin.

Mendocino County

B o n T E R R A Z I n F A n D E L 2 0 0 8 * ***

Bonterra Vineyards 40,50 €

Nappa Valley

c A y M U S c A B E R n E T S A U V I G n o n 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ****

caymus Vineyards, Rutherford 98,00 €

c H I L E

chilenische Weine sind stets sauber, frisch und besonders fruchtbetont. Im Gegensatz

zu ihren europäischen Pendants sind sie weicher runder und meistens viel früher trinkreif.

Merlot ist neben cabernet Sauvignon eine der bedeutendsten Trauben in chile.

Aufgrund dieser Vorherrschaft trägt chile auch den Beinamen Bordeaux des Südens.

Valle de Colchagua

M o n T E S A L P H A M E R L o T D . o . 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ****

Montes Wines, curico & colchagua 41,00 €

A U S T R A L I E n

Einwanderer waren in Australien die Pioniere des Weinbaus. Schlesische Siedler ließen sich

um 1850 im Barossa Valley nieder und brachten viel Weinwissen mit. Der Weinbau in seiner

heutigen Form begann erst hundert jahre später um 1950. Heute zählt Australien, qualitativ

gesehen, zu den bedeutendsten Weinnationen der Welt.

B I n 2 8 K A L I M n A - S H I R A Z 2 0 0 8 ****

Penfolds Wines 45,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o T W E I n E

S T. H E n R I S H I R A Z V I n T A G E 2 0 0 6 / 2 0 0 7 ****

Penfolds Wines 146,00 €

A R G E n T I n I E n

Malbec ist zwar nicht die am häufigste angebaute Rebsorte Argentiniens,

sicher aber seine wichtigste. In seiner Heimat Frankreich konnte die Malbec

nie die Bedeutung erlangen wie sie es in Argentinen geschafft hat.

Sie gilt als die Qualitätsrebsorte und überzeugt durch dunkle,

fruchtige, süß-würzige, konzentrierte Weine.

Mendoza

A L A M o S M A L B E c 2 0 1 0 ****

Bodegas catena Zapata, Mendoza 35,50 €

S ü D A F R I K A

Man behauptet, Südafrika habe einen Fuß in der alten Welt und einen in der neuen Welt.

Diese Meinung stammt teilweise daher, dass viele südafrikanischen Winzer ihre Ausbildung

in Deutschland absolviert haben. Inzwischen sind sie jedoch in der ganzen Welt anzutreffen

um Erfahrung in der nördlichen Hemisphäre zu sammeln während Ihre Rebstöcke in der

Heimat Winterruhe halten.

Swartland

P I n o T A G E R A I n S o n G 2 0 0 9 / 2 0 1 0 ***

Ses’Fikile, Paarl Region 28,50 €

T I n T A B A R o c c A 2 0 0 9 ***

Allesverloren Wine Estate 32,00 €

Stellenbosch

S H I R A Z c U V é E A n n A 2 0 0 5 / 2 0 0 6 ****

Kaapzicht Estate 46,00 €

P I n o T n o I R 2 0 1 0

Meerlust 56,00 €

Fredericksburg

V I n T A G E 2 0 1 0

cabernet Sauvignon, Merlot

Rupert & Rothschild classic 38,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


R o S é W E I n E

D E U T S c H L A n D

Rheingau

j o H A n n I S B E R G E R E R n T E B R I n G E R 2 0 11 * *

Spätburgunder Rosé

Q.b.A, trocken

Weingut johnnes ohlig, Selbach 28,50 €

Baden

I H R I n G E R F o H R E n B E R G 2 0 11 **

Spätburgunder Weißherbst Q.b.A

Karl Karle 28,50 €

Pfalz

S P Ä T B U R G U n D E R R o S é 2 0 1 0 **

Weingut Anselmann 25,50 €

I T A L I E n

Veneto

B A R D o L I n o c H I A R E T T o c L A S S I c o 2 0 1 0**

Zeni, Veneto 25,50 €

Ö S T E R R E I c H

Steiermark

S c H I L c H E R 2 0 11 **

Qualitätswein, trocken

Weingut Riemersberg 31,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


S ü S S E U n D E D E L S ü S S E W E I n E

D E U T S c H L A n D

Mosel

R I E S L I n G Z E L T I n G E R S c H L o S S B E R G 2 0 1 0 ***

Auslese Flasche 0,375 l 39,90 €

Selbach oster Glas 0,05 l 5,80 €

Z E L T I n G E R S o n n E n U H R

Riesling Auslese Flasche 0,75 l 39,90 €

Selbach oster Glas 0,05 l 4,50 €

Ö S T E R R E I c H

Burgenland

K R A c H E R

Beerenauslese cuvée Flasche 0,375 l 36,60 €

Weingut Kracher Glas 0,05 l 5,30 €

F R A n K R E I c H

Languedoc-Roussilon

M U S c A T D E R I V E S A L T E S A . o . c .**

Vin doux naturel Flasche 0,5 l 25,50 €

Mont Tauch, Tuchan Glas 0,05 l 4,50 €

M A U R y A . o . c . ***

Vin doux naturel Flasche 0,5 l 25,50 €

Mont Tauch, Tuchan Glas 0,05 l 4,50 €

G R I E c H E n L A n D

S A M o S V I n D o U X 2009

Appellation D´origine Samos controlee

Vin de Liqueur Alc. 15%

Samos Muskateller Glas 0,05 l 3,50 €

P H y L A S 2 0 0 5

Appellation D´origine Samos controlee

Vin Doux Alc. 15%

Samos Muskateller organic Farming Grapes Glas 0,05 l 4,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


o F F E n E W E I S S W E I n E

D E U T S c H L A n D

Franken

G U T S W E I n j U L I U S S P I T A L S I L V A n E R

Q.b.A., trocken

Weingut juliusspital, Würzburg 0,25 l 8,50 €

Rheinhessen

V I E L H A R M o n y c U V é E

Weingut Gehring 0,25 l 8,50 €

Rheingau

R I E S L I n G

Q.b.A., trocken

Weingut ohlig 0,25 l 8,00 €

S c H E U R E B E

Q.b.A., trocken

Weingut Geyser 0,25 l 9,00 €

Pfalz

A R Z H E I M E R c A B E R n E T B L A n c

Weingut Anselmann 0,25 l 8,00 €

Baden

S P Ä T B U R G U n D E R B L A n c D E n o I R

Q.b.A., trocken

Weingut Freiherr von Gleichenstein, oberrotweil-Kaiserstuhl 0,25 l 9,40 €

F R A n K R E I c H

Bordeaux

c H A T E A U T o U R D E M I R A M B E A U

Sauvignon Blanc

Weingut Schneekloth 0,25 l 11,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


o F F E n E R o T W E I n E

D e U T S C h L A N D

Pfalz

K L E I n T I S c H L I n G E R K I R c H B E R G

Spätburgunder, trocken – Weingut Anselmann 0,25 l 7,50 €

E D E S H E I M E R o R D E n S G U T

cabernet Sauvignon, Barrique – Weingut Anselmann 0,25 l 8,00 €

S A I n T L A U R E n T *

Qualitätswein – Weingut Anselmann 0,25 l 8,00 €

Württemberg

T RoL L I nGER U n T ERT ü R K H EIMER H ER ZoGEnBERG

Q.b.A., trocken – Weingut Hans-Peter Wöhrwag, 0,25 l 8,50 €

I T A L I e N

S E n S I c H I A n T I D . o . c . G .

Sangiovese, canaiolo nero – Tenuta del Poggio Sensi, Vinci 0,25 l 8,00 €

F R A N K R e I C h

Rhône

c o T E S D U R H o n E A c

Syrah, Grenache, Mourvedre

Etienne Guigal – château d’Ampuis, Ampuis 0,25 l 9,50 €

Ö S T e R R e I C h

Carnuntum

c A R n U n T U M c U V È E

Zweigelt, Pinot noir

Weingut Gerhard Markowitsch, Göttlesbrunn 0,25 l 9,50 €

o F F E n E R W E I n R o S é

D E U T S c H L A n D

I H R I n G E R F o H R E n B E R G **

Spätburgunder Weißherbst, Qualitätswein, trocken – Weingut Karl Karle 0,25 l 9,50 €

j o H A n n I S B E R G E R E R n T E B R I n G E R **

Spätburgunder Rosé – Q.b.A, trocken

Weingut johnnes ohlig, Selbach 0,25 l 9,50 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


B I E R E

K Ö n I G P I L S E n E R V o M F A S S Glas 0,20 l 2,10 €

K Ö n I G P I L S E n E R V o M F A S S Glas 0,30 l 2,50 €

A L S T E R W A S S E R / R A D L E R Glas 0,30 l 2,50 €

K Ö n I G P I L S E n E R Flasche 0,33 l 2,95 €

B E c K S E X P o R T Flasche 0,33 l 2,95 €

H E I n E K E n Flasche 0,33 l 2,95 €

B I T B U R G E R P I L S E n E R Flasche 0,33 l 2,95 €

D I E B E L S A L T Flasche 0,33 l 2,95 €

V I T A M A L Z Flasche 0,33 l 2,95 €

E R D I n G E R W E I S S B I E R H E L L Flasche 0,50 l 3,75 €

E R D I n G E R W E I S S B I E R D U n K E L Flasche 0,50 l 3,75 €

E R D I n G E R W E I S S B I E R (Alkoholfrei) Flasche 0,33 l 2,95 €

K Ö n I G P I L S E n E R (Alkoholfrei) Flasche 0,33 l 2,95 €

A L K o H o L F R E I E G E T R Ä n K E

c o c A c o L A **/*** Glas 0,33 l 2,50 €

c o c A c o L A L I G H T **/*** Glas 0,33 l 2,50 €

F A n T A o R A n G E Glas 0,33 l 2,50 €

S P R I T E Glas 0,33 l 2,50 €

R E D B U L L**/***/**** Glas 0,25 l 3,60 €

S c H W E P P E S B I T T E R L E M o n * Flasche 0,20 l 2,50 €

S c H W E P P E S T o n I c W A T E R * Flasche 0,20 l 2,50 €

S c H W E P P E S G I n G E R A L E * Flasche 0,20 l 2,50 €

S c H W E P P E S S o D A W A S S E R Flasche 0,20 l 2,50 €

S T A A T L I c H F A c H I n G E n Flasche 0,25 l 2,60 €

PER R I ER SPRU DE L Flasche 0,33 l 2,30 €

GERoL S T EInER GoU R M ET S T I L L Flasche 0,25 l 2,30 €

GERoL S T EInER GoU R M ET SPRU DE L Flasche 0,25 l 2,30 €

F R U c H T S Ä F T E

A P F E L S A F T Glas 0,20 l 2,40 €

o R A n G E n S A F T Glas 0,20 l 2,40 €

G R A P E F R U I T S A F T Glas 0,20 l 2,40 €

T R A U B E n S A F T R o T Glas 0,20 l 2,40 €

M U L T I V I T A M I n S A F T Glas 0,20 l 2,40 €

P F I R S I c H n E K T A R Glas 0,20 l 2,40 €

T o M A T E n S A F T Glas 0,20 l 2,40 €

A n A n A S S A F T Glas 0,20 l 2,90 €

S c H W A R Z E R j o H A n n I S B E E R S A F T Glas 0,20 l 2,90 €

S A U E R K I R S c H n E K T A R Glas 0,20 l 2,90 €

o R A n G E n S A F T (Frisch Gepresst) Glas 0,20 l 3,50 €

DI A B E T I K E R S Ä F T E Verschiedene Sorten Glas 0,20 l 2,80 €

*chininhaltig/Quinine; **koffeinhaltig/caffeine; ***mit Farbstoff/with colouring ;****taurinhaltig/Taurin

23


S c H A U M W E I n / P R o S E c c o

D e U T S C h L A N D

Rheingau

F ü R S T V o n M E T T E R n I c H R I E S I n G S E K T **

trocken

Fürst von Metternich, johannisberg Glas 3,30 €

0,2 l 8,20 €

0,375 l 11,50 €

0,75 l 19,50 €

I T A L I e N

Venetien

P R o S E c c o D I P A o L o I . G . T. *

Secco Glas 0,1 l 3,50 €

Marca Trevigiana, Trabaseleghe 0,75 l 20,00 €

c H I A R E T T o S P U M A n T E

Secco

Weingut Zeni Glas 0,1 l 4,00 €

0,75 l 24,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten


c H A M P A G n E R

F R A N K R e I C h

Champagne

D R A P P I E R c A R T E D ’ o R R E S E R V E * **

Brut Glas 0,1 l 7,50 €

Drappier champagne, Urville 0,375 l 29,00 €

0,75 l 52,00 €

Magnum 1,5 l 99,00 €

R o E D E R E R P R E M I E R ***

Brut

Louis Roederer champagne, Reims 0,75 l 57,00 €

V E U V E c L I Q U o T- P o n S A R D I n ***

Brut 0,375 l 37,50 €

Veuve cliquot-Ponsardin champagne, Reims 0,75 l 65,00 €

T A I T T I n G E R R é S E R V E ***

Brut 0,75 l 62,00 €

M o Ë T & c H A n D o n I M P E R I A L B R U T 0,75 l 80,00 €

D R A P P I E R c A R T E D ’ o R R o S é ***

Brut 0,75 l 65,00 €

Drappier champagne, Urville

c H A M P A G n E R

P R E S T I G E c U V é E S

D o M P E R I G n o n 2 0 0 2 ****

Brut

Moet & chandon, Epernay 0,75 l 180,00 €

K R U G G R A n D c U V é E ****

Brut

Krug S.A., Reims 0,75 l 182,00 €

R o E D E R E R c R I S T A L 2 0 0 4 ****

Brut

Louis Roederer champagne, Reims 0,75 l 210,00 €

Jahrgangsänderungen vorbehalten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine