bei der wrc 3 fia world rally championship - Xbox

download.xbox.com

bei der wrc 3 fia world rally championship - Xbox

INHALTSVERZEICHNIS:

WILLKOMMEN BEI DER WRC 3 FIA WORLD RALLY CHAMPIONSHIP

SPIELINHALT

VERBINDUNG zu Xbox LIVE

SPIELSTEUERUNG KURZÜBERSICHT

SPIELBILDSCHIRM

HAUPTMENÜ

Fahrzeugkategorien

WRC Experience

Road to Glory

Multiplayer-Modus

Extra

Optionen

FAHRZEUG-SETUP

SCHÄDEN UND REPARATUREN

ZURÜCKSPUL-UND-WIEDERHOLUNGSFUNKTIONEN

MITWIRKENDE

SOUNDTRACK

TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG

03

03

04

05

07

08

08

09

10

11

11

11

12

13

14

15

16

17

WILLKOMMEN BEI DER

WRC 3 FIA WORLD RALLY CHAMPIONSHIP

„Was macht einen Fahrer zum Champion?“

„Entschlossenheit?“

„Schnelligkeit?“

„Mut?”

„Es gibt viele Fahrer mit diesen Eigenschaften, aber sie reichen oft nicht,

um zum Champion zu werden. Ein Champion braucht mehr.“

„Denn wenn man an seine Grenzen geht und der kleinste Fehler über alles

entscheiden kann, dann zählt nur noch eins ...“

„ … Kontrolle.“

„Willkommen zu Ihrer größten Herausforderung ... willkommen zu WRC 3!“

SPIELINHALT

Bei WRC 4 erleben Sie 13 offizielle Rallyes und 83 verschiedene Special

Stages, die auf der FIA World Rally Championship basieren, und 37

verschiedene Fahrzeuge.

Nehmen Sie an dem WRC Experience teil und erringen Sie mit Ihrem

bevorzugten Fahrer einen Platz auf dem Siegerpodest oder steigen Sie

bei der Road to Glory zum Star der Rallyewelt auf. Dabei sind Sie ein

vielversprechender junger Fahrer, der sich daran macht, zu einer Legende

zu werden.

Sobald Sie bereit sind, können Sie Online gegen andere Spieler aus aller

Welt antreten, um Weltmeister zu werden.

Dieses Handbuch wurde vor Abschluss der Entwicklung des Spiels verfasst, weshalb einige der Begriffe

sich von den im Spiel verwendeten unterscheiden können.

2 3


VERBINDUNG zu Xbox LIVE

Xbox LIVE ® ist Ihre Verbindung zu mehr Spielen, Unterhaltung und

Spaß. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.xbox.com/live.

Anschließen

Bevor Sie Xbox LIVE nutzen können, müssen Sie Ihre Xbox 360

mit einem Breitband-Internetanschluss – beispielsweise DSL –

verbinden und eine Xbox LIVE-Mitgliedschaft abschließen. Die

kostenlose Xbox LIVE-Silbermitgliedschaft ist bereits im Kaufpreis

der Xbox 360 enthalten, sodass Sie gleich loslegen können. Um in

den Genuss aller Xbox LIVE-Funktionen und –Services zu kommen,

müssen Sie eine kostenpflichtige Xbox LIVE-Goldmitgliedschaft

abschließen. Weitere Informationen zur Verbindung mit Xbox LIVE

und Hinweise zur Verfügbarkeit des Services erhalten Sie auf der

Webseite www.xbox.com/live/countries.

Jugendschutz

Mithilfe der Xbox 360 Jugendschutzfunktion können Eltern und

Erziehungsberechtigte bestimmen, welche Inhalte junge Spieler

nutzen können und wie lange sie täglich spielen dürfen. Auch können

Erziehungsberechtigte festlegen, mit wem und auf welche Weise auf

Xbox LIVE kommuniziert werden darf. Zudem lässt sich vorgeben,

wer auf für Erwachsene bestimmte Inhalte zugreifen darf. Weitere

Informationen erhalten Sie auf www.xbox.com/familysettings.

SPIELSTEUERUNG KURZÜBERSICHT

Xbox 360 Controller

_

Online-Gespräch

L

Nach links lenken/

Nach rechts lenken

] Bremsen / Rückwärts x Bechleunigen

m

Geister anzeigen/

ausblenden

Kurvenlinien anzeigen/

Havarien

<

q

Xbox Guide

Kamerawinkel

ändern

C Bechleunigen

> Pause

` Respawn

Y Zurückspulen

X Runtershalten

B Hochschalten

A Handbremse

4 5


SPIELSTEUERUNG KURZÜBERSICHT

Wireless Lenkrad für Xbox 360

Runtershalten

Geister anzeigen/

ausblenden

m

X

Y

A

B

NTROLS

Bringt das Fahrzeug in die Mitte der

Strecke zurück

Rückspiegel

Handbremse

Online-Gespräch

Hochschalten

Geschwindigkeitsanzeige:

Zeigt die Geschwindigkeit,

den eingelegten Gang

und die Drehzahl an

q

Kurvenlinien

anzeigen/Havarien

:

Kamerawinkel ändern

> Pause

Xbox Guide

Bremsen / Rückwärts

Bechleunigen

WRC 3 unterstützt die meisten Controller und Lenkrad-Peripheriegeräte. Bitte setzen Sie sich mit dem

Hersteller Ihres Peripheriegerätes in Verbindung, um sich zu vergewissern, dass Ihr Gerät mit diesem

Produkt kompatibel ist.

SPIELBILDSCHIRM

Spezialetappennummer

und Landesflagge

Rewind-Effekt:

Zeigt die Anzahl der

verbleibenden

Rewinds an

6 7


HAUPTMENÜ

Von hier aus können Sie ganz leicht durch die verschiedenen Spielmodi

und die vielen verschiedenen Optionen navigieren, die Ihnen WRC 3 FIA

World Rally Championship bietet.

Von links nach rechts steht Ihnen Folgendes zur Verfügung:

- WRC Experience: Nehmen Sie als einer der weltberühmten Fahrer an

den WRC-Wettbewerben teil und erringen Sie den Sieg.

- Road to Glory: 7 geographische Areale, 7 begabte Fahrer als Gegner,

1 großartige Gelegenheit, die WRC-Asse herauszufordern: Werden Sie

zur neuen Legende der Rallyewelt!

- Multiplayer-Modus: Treten Sie gegen 15 andere Fahrer an und setzen

Sie sich an die Spitze der Online-Ranglisten.

- Schnellstart: Auf die Plätze, fertig, los! Fahren Sie eine einzelne,

zufällig ausgewählte Stage.

- Extra: Hier können Sie ihre Rennbilder ansehen und verwalten.

- Optionen: Ändern Sie die Spieleinstellungen.

FAHRZEUGKATEGORIEN

Folgende Fahrzeugkategorien stehen in WRC 3 FIA World Rally

Championship zur Verfügung:

WRC: Diese Fahrzeuge basieren auf Serienmodellen mit getunten

1600cc-Vierzylinder-Motoren. Das Ergebnis sind kraftvolle Wagen, die

100 km/h in drei Sekunden erreichen, und zwar auf jeder Oberfläche!

Klasse 2: Diese Klasse wurde etabliert, um Kosten zu reduzieren und

die Entwicklungszeit zu verkürzen. Sie beinhaltet weniger modifizierte

Fahrzeuge, die der S2000-Spezifikation entsprechen und mit 2000-N/A-

Motoren ausgestattet sind.

Klasse 3: In dieser Klasse fahren Sie nach den Regeln der Gruppe N. Es

gibt getunte Allrad-Versionen von Serienmodellen wie dem Mitsubishi

Lancer Evo und dem Subaru Impreza WRX.

2000er: Diese in den 2000er Jahren hergestellten, modifizierten

Serienwagen verfügen über Allradantriebe, sequentielle Getriebe,

verstärkte Karosserien und Roll-Käfige. Sie werden von getunten

Motoren mit bis zu 2000 cc und Anti-Lag-Systemen angetrieben.

90er: In den 1990er Jahren dominierte die Gruppe A mit Allrad-

Turbowagen mit optimierter Leistung, Drehmoment und Radaufhängung.

1997 wurde der legendäre Subaru Impreza WRC eingeführt, das erste

Fahrzeug der neuen World Rally Fahrzeugklasse.

80er: Gewicht auf ein Minimum reduziert, High-Tech-Materialien, keine

Turbolader-Begrenzung: Das ist die Gruppe B mit den stärksten und

unbändigsten Fahrzeugen, die jemals in der World of Rally gefahren sind.

70er: In den 1970er Jahren wurde die Konstruktion der Rallye-Fahrzeuge

stärker reglementiert. Diese Fahrzeuge waren die ersten, die den

neuen Regeln entsprachen, und bieten eine Kombination aus Glamour,

Geschichte und Geschwindigkeit.

2WD Pro: Diese Kategorie beinhaltet Fahrzeuge aus den Gruppen R3 und

S1600, die den R2-Fahrzeugen um einen Schritt voraus sind. Sie haben

noch immer einen Vorderradantrieb, doch mit einem Motordrehmoment

von 50-60 Nm und mehr.

2WD Rookie: Diese Fahrzeuge der Gruppe R2 verfügen über

eine eingeschränkte Leistung und Vorderradantrieb. Dank ihrer

Eigenschaften sind sie leicht zu fahren und ermöglichen eine absolute

Kontrolle über das Fahrzeug.

WRC Experience

Wenn Sie die Rennstrecken üben oder

einfach nur schnell loslegen möchten,

ist WRC Experience genau das Richtige

für Sie. Sie können aus zahlreichen

Optionen wählen, angefangen mit

der Art des Rennens, das Sie spielen

möchten.

- Stage-Modus: Alle 13 Rallyes bestehen aus 6 Spezialetappen. Wählen

Sie die, die Sie spielen möchten!

- Rallye-Modus: Treten Sie in den Spezialetappen an, um Ihre beste

Gesamtzeit aufzustellen;

- Championship-Modus: Eine Wettkampf, der aus mehreren Rallyes

besteht. Für jedes Rennen werden Punkte abhängig von der

Schlusspositionierung vergeben. Der Fahrer mit den meisten Punkten

am Ende der Saison wird Weltmeister!

- Hot Seat-Multiplayer-Modus: Im Hot Seat-Multiplayer-Modus können

Sie gegen bis zu drei Freunde antreten. Sie fahren abwechselnd eine

Einzeletappe, eine Einzelrallye oder eine komplette Meisterschaft.

Nacheinander versuchen sie, die Bestzeiten der anderen zu schlagen.

Das ist die Essenz des echten Rallye-Fahrens!

8 9


Road to Glory

Die neueste Rallye-Herausforderung: Eine Tour rund um die Welt auf der

Suche nach neuen Talenten, die es mit den besten Fahrern der WRC in

Kopf-an-Kopf-Rennen aufnehmen können. Am Ende der Saison findet der

Ultimate Battle statt, ein exklusives Rennen, bei dem die acht besten Fahrer

der Welt gegeneinander antreten, um unter sich auszumachen, wer der

wahre Rallyekönig ist. Sieben Teilnehmer wurden bereits unter den WRC-

Assen ausgewählt, doch als letzten Teilnehmer wollen die Veranstalter ein

neues Gesicht, einen aufstrebenden Star, der die Zuschauer fesselt und

begeistert. Haben Sie das Zeug zum Rallyekönig? Beweisen Sie es bei der

Road to Glory! Reisen Sie durch die 7 geographischen Areale. Jedes Areal

hat seinen eigenen aufstrebenden Rallye-Star, den es im Kopf-an-Kopf-

Rennen zu besiegen gilt. Steigern Sie Ihren Ruf, indem Sie die Zuschauer

mit gewagten Manövern beeindrucken und sich einen Platz auf dem

Siegerpodest erkämpfen.

Zeigen Sie, aus welchem Holz Sie

geschnitzt sind. In jedem Areal gibt

es bereits einen aufstrebenden

Star, der die nationalen Rennen

dominiert. Besiegen Sie alle 7 von

ihnen, um das Recht zur Teilnahme

am Ultimate Battle zu erhalten.

Steigender Ruf bringt nicht

nur Ihre Karriere voran, sondern ermöglicht Ihnen auch, eine eigene

Garage auszustatten und Ihre Sammlung zu vervollständigen. Schalten

Sie alle verfügbaren Fahrzeuge frei, werben Sie neue Sponsoren an und

personalisieren Sie die Karosserien mit neuen Abzeichen oder modifizieren

Sie die Fahrzeuge, um die Leistung bei den Special Stages zu verbessern.

In dem Modifikationsbereich der

Garage können Sie die Leistung

Ihrer Fahrzeuge verbessern,

indem Sie die Kits einbauen, die

Sie im Verlauf der Road to Glory

gewinnen.

Es gibt fünf verschiedene

Fahrzeugteile, die verbessert

werden können: Motor,

Aerodynamik, Getriebe, Radaufhängung und Bremsen.

Jedes Kit beeinflusst die Leistung eines Fahrzeugs in bestimmter Weise,

also wählen Sie mit Bedacht.

Multiplayer-Modus

Im Multiplayer-Online-Modus von WRC 3 FIA World Rally Championship

können Sie Herausforderungen gegen 2 bis 16 Spieler spielen. Sie können

Ihr Glück bei einer Einzeletappe, einer Einzelrallye (bestehend aus zwei

oder mehr Spezialetappen) oder einer Meisterschaft versuchen. In einer

Meisterschaft treten Sie bei einer Reihe von Etappen an – eine pro Tag

der Rallye (bis maximal 13 Renntage in Folge). Auf dem Hauptbildschirm in

diesem Modus werden folgende Optionen angezeigt:

Schnelles Spiel

Wählen Sie diese Option, wenn Sie dem ersten verfügbaren Spiel

automatisch beitreten möchten.

Schnelles Spiel - SSS

Wenn Sie diese Option wählen, wird eine Super Special Stage gesucht.

Benutzerdefiniertes Spiel

Hierbei handelt es sich um eine komplexere Version eines Schnellen Spiels,

in der Sie die Eigenschaften der Spiele festlegen können, die gesucht

werden. Die verfügbaren Lobbys werden angezeigt und Sie können

auswählen, welcher Sie beitreten möchten.

Spiel erstellen

Mit der Option „Spiel erstellen“ können Sie Ihre eigene Lobby erstellen und

Art und Klasse des Rennens sowie die maximale Spieleranzahl festlegen

und bestimmen, ob Sie das Rennen Freunden vorbehalten oder für alle

zugänglich machen möchten.

Rangliste

Treten Sie online gegen andere Spieler an, verdienen Sie Erfahrungspunkte,

indem Sie aufs Siegerpodest gelangen oder spektakuläre Manöver

durchführen. Steigen Sie eine Stufe auf und beweisen Sie, dass Sie der

Beste sind, indem Sie die Rangliste anführen und in jeder Rallye der

Schnellste sind.

Rekordzeiten: Hier können Sie Ihre Bestzeiten für alle Rennen sehen:

Vergleichen Sie Ihre Zeiten mit denen Ihrer Freunde, um zu sehen, wer

schneller ist.

Spieler-Ranglisten: Treten Sie in drei Kategorien an (WRC, Klasse 2, Klasse

3). Dominieren Sie in möglichst vielen Ranglisten, um die Spitze der Hall of

Fame zu erklimmen.

Extra

Hier können Sie Ihre Rennbilder ansehen und verwalten. Außerdem können

Sie hier sehen, wie viel Arbeit in WRC 3 FIA World Rally Championship

steckt (Liste der Mitwirkenden).

Optionen

In diesem Bereich können Sie die Grafiken, den Ton, den Spielbildschirm

und die Steuerungseinstellungen anpassen, inklusive der Fahrhilfen.

10 11


FAHRZEUG-SETUP

Vor jeder Etappe können Sie Ihr Fahrzeug so einrichten, dass es am

besten zu der Herausforderung passt, die vor Ihnen liegt. Sie können Ihr

benutzerdefiniertes Setup speichern oder ein voreingestelltes laden.

Folgende Parameter können geändert werden:

Federn vorne & hinten

Eine weichere Feder (WEICH) gibt auf holprigen Straßen mehr Stabilität,

während eine härtere Feder (HART) auf ebenen Strecken für mehr

Geschwindigkeit benötigt wird.

Kompressionsdämpfer vorne & hinten

Ein Kompressionsdämpfer reduziert die Geschwindigkeit der

Federkompression. Harte Kompression (HART) ermöglicht präziseres

Fahren, macht das Auto aber instabiler. Bei einer weichen Kompression

(WEICH) ist das Auto stabiler, das Fahren aber weniger präzise.

Rebound-Dämpfer vorne & hinten

Ein Rebound-Dämpfer reduziert die Geschwindigkeit der Federausdehnung.

Harte Ausdehnung (HART) ermöglicht präziseres Fahren, macht das Auto

aber instabiler. Bei einer weichen Ausdehnung (WEICH) ist das Auto

stabiler, das Fahren aber weniger präzise.

Stabilisatoren vorne & hinten

Stabilisatoren verringern die Rollbewegung des Fahrzeugs. Ein härterer

Stabilisator (HART) sorgt für mehr Präzision beim Fahren, aber das Auto

verhält sich nervös. Ein weicherer Stabilisator (WEICH) führt zu weniger

präzisem Fahren, aber das Auto verhält sich ruhiger.

Anpressdruck

Ein niedriger Anpressdruck (TIEF) sorgt für eine hohe Endgeschwindigkeit,

während ein hoher Anpressdruck (HOCH) mehr Grip und Traktion bietet.

Maximaler Lenkwinkel

Ein größerer Lenkwinkel (GROSS) erhöht den Lenkwinkel auf Kosten der

Stabilität, während ein kleinerer Lenkwinkel (KLEIN) den Winkel verkleinert,

aber die Stabilität erhöht.

Bremsen

Die Bremsverteilung bestimmt über das Verhalten des Autos bei

Kurvenfahrten. Eine höhere Bremskraft hinten (HINTEN) lässt das Auto

übersteuern und man kommt leichter ins Rutschen. Eine niedrigere (VORNE)

sorgt besonders auf ebenen Oberflächen für mehr Bremskraft, lässt das

Auto aber untersteuern.

Handbremsenstärke

Die Handbremsenstärke beeinflusst das Verhalten, wenn Sie die

Handbremse einsetzen. Mehr Stärke (HOCH) bedeutet ein stärkeres

Ansprechen, während weniger Stärke (TIEF) einen präziseren Einsatz

ermöglicht.

Achsantriebsübersetzung

Bei einer verringerten Übersetzung (KLEIN) werden die Gänge länger

und die Endgeschwindigkeit höher, während eine Erhöhung (GROSS) die

Gänge kürzer macht und so eine bessere Beschleunigung bietet.

Vorder- und Hinterdifferenzial

Das Vorder- und Hinterdifferenzial reguliert die Umdrehungen der

Vorder- und Hinterachsen. Ein offenes Differenzial (OFFEN) bietet mehr

Traktion, aber das Auto ist schwieriger zu fahren und zu kontrollieren. Ein

gesperrtes Differenzial (GESPERRT) bietet weniger Traktion, aber das Auto

ist leichter zu fahren und zu kontrollieren.

Zentraldifferenzial

Das Zentraldifferenzial verteilt das Drehmoment auf die Vorder- und

die Hinterachse. Mehr Drehmoment vorne (VORNE) lässt das Auto

untersteuern, während mehr Drehmoment hinten (HINTEN) das Auto

übersteuern lässt.

Verteilung der Antriebskraft

Hierdurch wird die Antriebskraft bei Fahrzeugen mit Allradantrieb verteilt.

Wenn man mehr Antriebskraft auf die Vorderachse legt (VORNE), erhält

man mehr Stabilität, riskiert jedoch eine Untersteuerung. Eine größere

Verteilung auf die Hinterachse (HINTEN) hat eine höhere Geschwindigkeit

und eine größere Übersteuerung zur Folge.

Fahrhöhe

Die Höhe der Fahrzeugkarosserie über dem Boden beeinflusst die

Stabilität und die Straßenlage. Die Fahrhöhe sollte auf ebenen Straßen

reduziert (TIEF) und auf unebenen Straßen erhöht (HOCH) werden, damit

die Radaufhängung ordentlich funktioniert.

SCHÄDEN UND REPARATUREN

Bei WRC 3 FIA World Rally Championship werden Sie schnell merken, dass

Sie immer an Ihre Grenzen gehen und gleichzeitig aufpassen müssen, dass

Sie Ihr Fahrzeug nicht beschädigen. Wenn Sie einmal zu oft von der Strecke

abkommen, kann Ihr Fahrzeug erheblich an Leistung einbüßen, sodass

die Chance auf eine gute Zeit sinkt, falls Sie es überhaupt noch ins Ziel

schaffen! Es gibt neun Hauptbereiche, die beschädigt werden können:

MOTOR

Ein gut funktionierender Motor ist für das Gewinnen von Rennen

entscheidend. Motorschäden können zu Leistungsverlust, geringerer

Beschleunigung, geringerer Endgeschwindigkeit oder sogar zum

Motorausfall führen.

GETRIEBE

Wenn das Getriebe beschädigt ist, können manche Gangwechsel langsamer

vonstattengehen oder manche Gänge nicht mehr verfügbar sein.

RÄDER

Die Räder stellen den Kontakt zwischen Auto und Straße her. Beschädigte

Reifen machen das Lenken unpräzise und das Auto unfahrbar.

BREMSEN

Bei beschädigten Bremsen lässt sich das Auto schwieriger anhalten und

die Balance des Autos kann sich in Kurven ändern.

KÜHLUNG

Ein beschädigtes Kühlsystem lässt den Motor überhitzen und zunehmend

an Leistung verlieren.

12 13


FEDERUNG

Die Federung kann bei harten Landungen oder heftigen Einschlägen

Schaden nehmen. Dann verliert das Auto seine Stabilität in Kurven oder auf

holprigem Grund.

LENKUNG

Eine beschädigte Lenkung verringert das Ansprechverhalten des Autos. In

Kurven ist das Auto schwerer zu kontrollieren und bei niedrigem Tempo

zieht es zur Seite.

ELEKTRONIK

Ein Schaden am elektronischen System hat negativen Einfluss auf die

optischen Instrumente für Geschwindigkeit, Drehzahl und Gang.

KAROSSERIE

Schäden an der Karosserie machen das Auto anfälliger und beeinflussen die

Aerodynamik. Bei hoher Geschwindigkeit kann die Stabilität beeinträchtigt

sein.

Doch selbst, wenn Ihr Fahrzeug Schaden genommen hat, müssen Sie nicht

aufgeben. Nach jeder Special Stage haben Sie einen Mechaniker und

60 Minuten Zeit, um Ihr Fahrzeug zu reparieren und mit einem so gut wie

neuen Fahrzeug auf die Rennstrecke zurückzukehren.

Die Reparaturzeit ist je nach

Schaden unterschiedlich: Nutzen

Sie die Zeit wohlüberlegt, da Sie

nur eine Stunde Zeit haben, um

Reparaturen durchzuführen. Falls

Sie mehr Zeit benötigen, erhalten

Sie für die nächste Spezialetappe

eine Zeitstrafe. Alternativ können

Sie die Option „Automatische

Reparatur“ wählen und Ihren

Mechanikern ermöglichen, die Reparatur in der verfügbaren Zeit

durchzuführen.

ZURÜCKSPUL- UND WIEDERHOLUNGSFUNKTIONEN

Bei WRC 3 können Sie das Spiel nach einem Unfall anhalten und zu einem

vorherigen Zeitpunkt zurückspulen. Spulen Sie zu einem Zeitpunkt vor dem

Unfall zurück, um das Rennen an der Stelle fortzusetzen und den Unfall

möglichst zu vermeiden!

Mit der Wiederholungsfunktion können Sie sich am Ende jeder offline

abgeschlossenen Spezialetappe die Wiederholung ansehen (im

Einzelspieler-Modus und im Multiplayer-Hot Seat-Modus). Ihnen stehen

neun verschiedene Kameras zur Verfügung, und Sie können das Rennen

beschleunigt oder verlangsamt betrachten: Lernen Sie aus Ihren Fehlern

MITWIRKENDE

MILESTONE

Game Director

Sébastien Pellicano

Producer

Marco Ferrari

Art Director

Giacomo Giannella

Lead Game

Designer

Matteo Pezzotti

Lead Artist

Luca Naitza

Voice-Over &

Localization

Producer

Marco Ponte

Head of Game

Designers

Irvin Zonca

Game Designers

Domenico Celenza

Luigi Crocetta

Nicholas D’Annunzio

Luca Simonotti

Alex Zucca

Track Designers

Domenico Celenza

Matteo Pezzotti

Luca Simonotti

Alex Zucca

Racing Group

Designers

Emanuele Mari

Simone Vettori

Senior Sound

Designer

Luca Piccina

Milestone wishes to

thank all gamers who

have participated in the

Playtesting Program.

We had great feedback

from you!

A special thanks to Marc

de Jong, Nicoletta Russo,

all the teams and Erik Van

‘t Land @ Rallypicture.nl.

Menu Paintings

Andrea Del Pesco

Outsourcing 2D Artworks

Sara Arcieri

Cristina Gregolin

Ryan Lovelock

Additional 3D/2D Assets

Speedwagon Studio

indiVisual.it by Luca

Vizzini

Glitch by Alessandro Galli

Ulysses Graphics

Anitsoy Studio

OAK9 Entertainment

Glass Egg Digital Media

Limited

Orange Graphics

BigMoon Studios

MWPowerlab srl

SlipAngle Studio

Roberto Andreoli

Ashish Rathod

Daniel Falta

Giorgia Lezzi

Umberto Vollono

Photo-References

taken by

Erik Van’t Land

Additional Game

Designers

Alex Basilio

Andrea Basilio

Sébastien Capron

Daniele Marino

Matteo Sciutteri

Head of Game

Logic & Network

Programmers

Luca Ferrara

Lead Game Logic

Programmer

Gianluca Barbera

Game Logic

Programmers

Davide Bertoletti

Mattia De Nadai

Gabriele Ferrari

Marius Ibanez

Antonino Liconti

Simone Usai

Lead Network

Programmer

Stefano Pezzoli

Network Programmers

Stefano Peranzoni

Simone Saviolo

Head of Development

& Technology

Stefano Lecchi

Technical Director

Christian Orlandi

AI Programmer

Kristoffer Gustafsson

Audio Programmer

Salvatore Fiduccia

Lead 3D Programmer

Stefano Sperandii

Audio & Text

Localisation by

Jinglebell

Communication srl

Carlo Forester

Alessandra Neve

Voice-Over Actors

English

Codriver:

Andrew Wincott

Narrator:

Alix Wilton-Regan

French

Codriver:

Martial Le Minoux

Narrator:

Laurence Bréheret

Italian

Cordiver:

Matteo Zanotti

Narrator:

Francesca Bielli

German

Codriver:

Markus Haase

Narrator:

Sabina Godec

Spanish

Codriver:

César Díaz

Narrator:

Gema Carballedo

External Quality

Assurance

VMC Game Labs

Additional Source

Samples provided by

adcbicycle (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=33634)

28.wav (http://www.

3D Programmers

Rosario Leonardi

Giacomo Marchetti

Lead Physics

Programmer

Stefano Lecchi

Physics Programmers

Giuseppe Campana

Salvatore Fiduccia

Federico Sauro

Camera Programmer

Giuseppe Campana

Lead R&D

Programmer

Marco Geddo

R&D

Programmers

Marco Altomonte

Catalin Arsenescu

Cristian Marastoni

Marco Marconi

Paolo Milani

Head of Artists

& Outsourcing

Management

Giovanni Mangione

Track Artists

Michal Beran

Paolo Bertoni

Michele Bertolini

Andrea Boschetto

Alessandro Cetrulo

Ana Maria Costef

Michele De Negri

Fabrizio Dini

Dan Falta

Nicola Neri

Marian Poiana

Sergio Rocco

Andrea Sanna

Jan Battista Vian

freesound.org/

samplesViewSingle.

php?id=13880)

schademans (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=3669)

bush2.wav (http://

www.freesound.org/

samplesViewSingle.

php?id=2591)

schademans (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=3669)

bush11.wav (http://

www.freesound.org/

samplesViewSingle.

php?id=2590)

gelo_papas (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=309509)

Rusty Metal Squeak

goose.wav (http://

www.freesound.org/

samplesViewSingle.

php?id=52344)

kjackson (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=71184)

Open_03.wav(http://

www.freesound.org/

samplesViewSingle.

php?id=32634)

eric5335 (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=407362)

meadow ambience.wav

(http://www.freesound.

org/samplesViewSingle.

php?id=53380)

Lead Vehicle Artist

Giuliano Lo Bocchiaro

Car Artists

Giovanni Bianchin

Elisa Consolini

Characters Models &

Textures

Alessandro Cetrulo

Giovanni Bianchin

Jan Battista Vian

Technical Artists

Domenico Alessi

Lead UI & 2D Artist

Luca Fadigati

UI & 2D Artists

Daniela Danti

Paolo Laganà

Mirko Marassi

Guglielmo Miccolupi

In-Game Videos

Marco Paolo

Brandani

Outsourcing Manager

Ass.

Marco Calzolari

Data & Content

Manager

David Yerkess

Data & Content

Management

Luigi Tomaino

Head of Art Direction

Mauro Ferrari

Head of QA

Masatomo Ueda

Lead QA

Vania Saporito

digifishmusic (http://

www.freesound.org/

usersViewSingle.

php?id=29541)

Electromechanics 0.wav

(http://www.freesound.

org/samplesViewSingle.

php?id=42878)

034 Typing sequence.

wav by FreqMan

http://www.freesound.

org/people/FreqMan/

sounds/23169/

big_waterfall.wav by

A.Deathy

http://www.freesound.

org/people/A.Deathy/

sounds/44880/

GABBIANI: Seagulls-M.

wav by DaveGould

http://www.freesound.

org/people/DaveGould/

sounds/32930/

oceanwavescrushing.

wav by Luftrum

http://www.freesound.

org/people/Luftrum/

sounds/48412/

fireworks.wav by

dobroide

http://www.freesound.

org/people/dobroide/

sounds/5560/

fireworks.wav by WIM

http://www.freesound.

org/people/WIM/

sounds/23015/

bells2.wav by sagetyrtle

http://www.freesound.

org/people/sagetyrtle/

sounds/36161/

referee_whistle_01.wav

by joedeshon

http://www.freesound.

QA Team

Nicholas D’Annunzio

Andrea Marasco

Marco Joele Nicolini

CEO

Virgilio Bixio Bordonaro

Development

Executive

Andrea Martinoli

Projects Director

Simone Bechini

Outsourcing

Development

Manager

Fabio Paglianti

HR Manager

Mauro

Notarberardino

HR Specialist

Alba Labagnara

Management

Assistant

Martina Di Ponziano

Controller

Roberta Monzio

Compagnoni

Administration

Sabina Donghi

IT Manager

Marco Mazzaglia

IT

Andrea Bertolli

Alex Bizzotto

Andrea Costantini

Andrea Depauli

Luca Tarantino

PMO

Simone Pauletto

org/people/joedeshon/

sounds/78508/

All the samples has

been provided under the

following license

http://creativecommons.

org/licenses/

sampling+/1.0/legalcode

Some Real Engine

Sounds recorded with

the assistance of

VA.MA. Preparazioni

s.n.c.

Gaetmo Motorsport

WRC 3 FIA WORLD

RALLY CHAMPIONSHIP

© 2012 Published and

Developed by Milestone

S.r.l. All rights reserved.

An official product

of the FIA World

Rally Championship,

under licence of the

Fédération Internationale

de l’Automobile.

Manufacturers, cars,

names, brands and

associated imagery

featured in this game

are trademarks and/or

copyrighted materials of

their respective owners.

“WRC” and the WRC

logo are registered

trademarks of the

Fédération Internationale

de l’Automobile. All

rights reserved.

Development tools and

related technology

provided under license

Michele Caletti

Alessandro Castrucci

Fabio Cristi

Monica Fecchio

Ernest Adams

Production Babies

Diego Laganà

Marta Marassi

Emma Pauletto

Publishing Director

Luisa Bixio

Marketing

Department

Davide Bilotta

Mauro Mazzucchi

Claudia Castelnuovo

PR Department

Daniele Caso

Logistics &

Operations

Department

Carlotta Bianchi

Gabriella Durante

Development

Department and

Digital Management

Mauro Dapit

Randolph Beverly

Graphic Department

Marco Paolo

Brandani

Sara Guffanti

Sales Department

Rob Edwards

Christian Carbone

Valentina Ditoria

Manuela Spelta

Mignosi

Playtesting

Coordinator

Pietro Guardini

from Logitech. © 2001-

2012 Logitech. All rights

reserved.

Dolby and the double-D

symbol are trademarks of

Dolby Laboratories.

Fanatec® is a registered

trademark of Endor AG /

Germany

© 2012 Guillemot

Corporation S.A.

All rights reserved.

Thrustmaster® is a

registered trademark of

Guillemot Corporation

S.A. Ferrari is a

trademark of Ferrari Spa.

All other trademarks

and brand names are

hereby acknowledged

and are property of

their respective owners.

Illustrations not binding.

Contents, designs

and specifications

are subject to change

without notice and may

vary from one country to

another.

Cars in the game may

be different from the

actual shape, colour &

performance.

Please do not imitate

the driving and vehicle

movements shown in

this game when driving

a car in real life and

remember: always wear

a seat belt and drive

safely.

14 15

15


oder genießen Sie ein perfekt

ausgeführtes Manöver noch

einmal!

SOUNDTRACK

“Climbing Up” performed by Frankie

Jonathan Bernstein published by ZFC

Music [ASCAP] is made available by

Universal Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Roller” performed by Spreader

published by Koka Media [SACEM] is

made available by Universal Music

Publishing Ricordi S.r.l.

“Slybrations” performed by Ben Dotson

[BMI], Leonard Di Desiderio [BMI]

and Mark Williams [BMI] published by

Killer Tracks [BMI] is made available by

Universal Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Number of the Beats” performed by

Lee Groves [PRS], Peter Marett [PRS]

published by Atmosphere Music Ltd

[PRS] is made available by Universal

Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Troublemaker” performed by Mathew

Corbett [PRS], Mike Wilkie [PRS]

published by Atmosphere Music Ltd

[PRS] is made available by Universal

Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Trail of Fire” performed by Danny

Wheeler published by Chappell

Recorded Music Library Ltd [PRS] is

made available by Universal Music

Publishing Ricordi S.r.l.

“Black Bootstomp” performed by Chris

Penny [BMI], Skinny Williams [BMI]

published by First Digital Music [BMI]

is made available by Universal Music

Publishing Ricordi S.r.l.

William Rappaport published by First

Digital Music [BMI], ZFC Music [ASCAP]

is made available by Universal Music

Publishing Ricordi S.r.l.

“Let it in McCarthy” performed by

Danny McCarthy [ASCAP] published

by Soundcast Music [ASCAP] is made

available by Universal Music Publishing

Ricordi S.r.l.

“Rompa Stompa” performed by Mark

Vinten [BMI] published by Killer Tracks

[BMI] is made available by Universal

Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Play the Beat” performed by Franck

Fossey published by Koka Media

[SACEM] is made available by Universal

Music Publishing Ricordi S.r.l.

“Skrambled Hex” performed by Benoît

Jego, Didier Viseux [SACEM] published

by Koka Media [SACEM] is made

available by Universal Music Publishing

Ricordi S.r.l.

“That Robojig” performed by Jason

Zaffary [ASCAP], John Hunter Jr

[ASCAP], Jonathan Slott [ASCAP]

published by ZFC Music [ASCAP] is

made available by Universal Music

Publishing Ricordi S.r.l.

“Non Stop Body Rock Sweat Shop”

performed by Skinny Williams [BMI],

Timothy Kvasnosky [ASCAP] published

by First Digital Music [BMI], ZFC Music

[ASCAP] is made available by Universal

Music Publishing Ricordi S.r.l.

TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG

Unter http://www.wrcthegame.com oder beim

rufen +39 02-67075666 erhältst du technische Unterstützung.

“Meathead Mush-Up” performed by

Henri Lanz, Skinny Williams [BMI],

16 17

17


KINECT, Xbox, Xbox 360, Xbox LIVE und die Xbox-Logos sind Marken der

Microsoft-Unternehmensgruppe und werden von Microsoft lizenziert.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine