Hausprospekt - travdo Hotels

travdo.hotels.de

Hausprospekt - travdo Hotels

Nahe

Ausflugsziele

Brocken und Brockenbahn

Braunschweig

Wolfenbüttel

Magdeburg

Der höchste Berg Norddeutschlands und des

Harzes ist der Hausberg Schierkes und wird im

Volksmund auch Blocksberg genannt. Auf dem

Gipfel in 1141 Meter Höhe befinden sich das

Brockenhaus mit einem Museum zur Geschichte

des Berges und der Brockengarten sowie ein

Restaurant. Der Berg und seine Umgebung

zählen zum Nationalpark Harz. Das rhythmische

Rattern, Dampfen, Pfeifen und Zischen von

den Bahnen gehört fest zur Harz-Region. Genau wie vor 100 Jahren

kann der Besucher mit der guten alten Dampflokomotive bis auf

den Brocken fahren. Der Bahnhof der Brockenbahn liegt in Schierke

etwas oberhalb der Ortslage im Wald, nur zu Fuß zu erreichen.

A 7

Osterode

am Harz

B 27

A 395

B 4

B 242

Schierke

B 243

B 4

Wernigerode

B 242

A 38

A 6

Quedlinburg

A 14


hotel

WALDSCHLÖSSCHEN

SCHIERKE

Hexentanzplatz und

Bergtheater in Thale

Nicht nur in der Nacht zum ersten Mai

herrscht reges Treiben auf dem Hexentanzplatz,

dem nach dem Brocken wohl

bekanntesten Ort im Harz. In den 90er

Jahren wurde dieser touristisch sehr

gut ausgebaut. Auf seinem Gelände

befindet sich heute auch ein Tierpark,

eine Allwetterrodelbahn, die 1901 erbaute Walpurgishalle mit

kleinem Museum sowie das Harzer Bergtheater in Thale, ein Amphitheater

auf dem Hexentanzplatz.

Tropfsteinhöhlen in Rübeland

Die Rübeländer Tropfsteinhöhlen, unweit

des Harzstädtchens Wernigerode gelegen,

zählen zu den ältesten Schauhöhlen

Deutschlands. Als Naturdenkmäler sind

sie unter Schutz gestellt und ziehen mit

ihren in Stein gewachsenen Reichtümern

von Jahr zu Jahr mehr Besucher an. Die

Baumannshöhle glänzt mit ihrem reichhaltigen

Tropfsteinschmuck und machte

sich vor allem mit dem „Goethesaal“, Deutschlands einziger unterirdischer

Naturbühne, und künstlich angelegtem Wolfgangsee

einen Namen. Die Hermannshöhle fasziniert vor allem mit ihrer

Kristallkammer mit funkelnden Calzitkristallen und dem Olmensee,

der Heimstatt von 13 Exemplaren des seltenen Grottenolms.

HOTEL WALDSCHLÖSSCHEN SCHIERKE

Hermann-Löns-Weg 1

38879 Schierke

Telefon 03 94 55 | 86 70

Telefax 03 94 55 | 86 777

E-Mail schierke@travdo-hotels.de

Internet www.travdo-hotels.de

www.druckerei .de

powered by

www.travdo-hotels.de

www.travdo-hotels.de


aktuelle Angebote unter

www.travdo.de

aktuelle Angebote unter

Unser Hotel

Mitten im Nationalpark Harz, am Fuße des Brockens,

finden Sie unser Waldschlößchen Schierke. Die Jugendstil-Villa

mit modernem Anbau ist direkt am Wanderweg

zum Brockengipfel gelegen und bietet Ihnen

mit Restaurant, Bar, Lift, Sommerterrasse, Sauna und

29 komfortablen Zimmern alle Annehmlichkeiten. Erholen

Sie sich im grünen Tal der plätschernden Bode zwischen

Brocken und Wurmberg. Schierke, ein anerkannter

Höhenluftkurort in 650 Meter Höhe, erwartet Sie.

Die Zimmer

Die 22 Doppel- und 6 Einzelzimmer (davon 4 mit franz.

Betten) sowie die Junior Suite bieten die beste Voraussetzung

für einen erholsamen Aufenthalt. Standardmäßig

sind diese mit Dusche und WC, Fön, Kosmetikspiegel,

TV, Telefon und Radiowecker, einem Schreibtisch und

z. T. mit einer separaten Sitzmöglichkeit ausgestattet.

Die Gastronomie

Nehmen Sie Platz in unserem Restaurant und probieren

Sie die leckere, regionale Küche. Morgens bereitet

Ihnen unser Serviceteam ein reichhaltiges Frühstück

vom Buffet sowie abends ein großzügiges 4-Gang-

Wahlmenü – bei schönem Wetter gern auch auf unserer

Terrasse. Den Abend können Sie an unserer Bar bei

einem frischen Cocktail ausklingen lassen.

Feiern

Für Feierlichkeiten kann ein zum Restaurant gehöriger,

separater Raum reserviert werden. Dieser bietet natürliches

Tageslicht und Platz für etwa 20 Personen. Mit der

individuellen Zusammenstellung eines Buffets nach Ihren

Wünschen decken Sie die Verpflegung Ihrer Gäste optimal

ab. Zwischendurch können Sie eine der vielfältigen

Freizeitmöglichkeiten im und um das Hotel nutzen.

Werden Sie aktiv!

Egal ob Winter oder Sommer – es gibt zu jeder

Jahreszeit eine Vielzahl an Möglichkeiten für einen

aktiven Urlaub. Erkunden Sie zum Beispiel die über

120 Kilometer langen Wanderwege oder die rund

60 Kilometer der mehrspurigen Langlaufloipen. Bei

schönem Wetter kommen auf der Schierker Sommerrodelbahn

„Brocken Coaster“ nicht nur Kinder

so richtig in Fahrt. Oder es besteht die Möglichkeit,

im Natureisstadion Schlittschuh zu laufen.

Lohnenswert ist auch eine Pferdekutschfahrt durch

den Harzer Wald, um die schöne Landschaft zu erkunden.

Im Hotel können Sie Dart und Billard spielen

oder in der Sauna relaxen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine