Jeder Situation gewachsen. - Krieghoff

krieghoff.de

Jeder Situation gewachsen. - Krieghoff

Jeder Situation gewachsen.


Ansitzjagd

Bewegungsjagd

Drückjagd

Großwildjagd

Pirsch

Jeder Situation gewachsen.

Nachsuche


»Passion«

Wenn Tradition auf Innovation trifft.

Seit 1886 im Familienbesitz, in der fünften Generation

erfolgreich im Bau von Jagd- und Sportwaffen mit

einem Qualitätsstandard auf höchstem Niveau.

Die idealen Voraussetzungen eine Repetierbüchse zu

entwickeln, die den hohen jagdlichen Ansprüchen des

21. Jahrhunderts gerecht wird und in ihrer Funktionsweise

weltweit einmalig und der Zeit weit voraus ist –

die In-Line-Repetierbüchse SEMPRIO.

Eine Waffe, in der sich Passion, Leidenschaft und hochqualifiziertes

Büchsenmacherhandwerk in einer Synergie

mit innovativer Technologie zu einem Meisterwerk vereint

und sich auszeichnet durch Zuverlässigkeit, Langlebigkeit

und absolute Präzision.

Ein Produkt aus dem Hause KRIEGHOFF in dem Tradition

auf Innovation trifft und so ein außergewöhnlicher

Repetierer entsteht.

» Die Läufe schießen – der Schaft trifft« ®

Diese Aussage tätigte Ludwig Krieghoff bereits 1903.

Und sie hat nach wie vor Bestand – auch bei der SEMPRIO.

4

5


»DIE PERFEKte

ENTSCHEIDUNG«

ENTSCHEIDUNG«

In-Line-Repetieren mit System.

» Die Faszination der Bergjagd erleben, unter schwierigsten Bedingungen das Wild angehen.

Und dann mit einem perfekten Schuss die lang ersehnte Trophäe erbeuten.

Um das zu erzielen, bedarf es außer einer guten Kondition eine Waffe von absoluter Präzision

und Zuverlässigkeit. Deshalb habe ich mich für die SEMPRIO entschieden und es nie bereut.«

[ Charles Antoine Resteau, Jäger ]

Außergewöhnlich schnell repetieren und sofort wieder

Bei der Drückjagd, beim Ansitz oder bei einer Nachsuche

schussbereit ohne die Waffe abzusetzen oder umzu-

weitere Schüsse schnell zur Verfügung zu haben, bedeu-

greifen. Das Absehen bleibt im Ziel und muss nicht neu

tet jagen mit Erfolg.

erfasst werden. Die Reaktion des beschossenen Wildes

Des Weiteren wird beim In-Line-Repetieren die Waffe

kann ohne Unterbrechung verfolgt und ein zweiter Schuss

optimal in die Schulter gezogen und die Treffsicherheit

Jeder Situation gewachsen.

Schnelles, ergonomisches Repetieren ohne umzugreifen.

Das Absehen bleibt beim Repetieren im Ziel.

Schnelle Schussfolge.

Intuitives Schießen.

Optimale Treffsicherheit.

oder ein Fangschuss schnell und zielsicher angebracht

werden. So wird wertvolle Zeit gewonnen.

wesentlich erhöht. Mit der SEMPRIO und dem In-Line-

Repetiersystem sind Sie jeder Situation gewachsen.

6 7


Das KRIEGHOFF In-Line-System:

Schnell, präzise, treffsicher.

Beim Repetieren wird die Verschlusshülse

mit Lauf und Vorderschaft

nach vorne geschoben,

dabei wird die Waffe entriegelt

und die Patronenzuführung

aus dem Magazin frei.

Beim Zurückziehen der Einheit

wird eine Patrone

aus dem Magazin zugeführt,

1

1

2

Spannschieber

Mit dem Spannschieber werden alle wichtigen Funktionen wie Öffnen,

Laden und Entladen, Spannen und Entspannen, gesteuert.

Universal-Abzug-System (UAS)

3

die Waffe gespannt,

geschlossen und verriegelt.

Der Repetierer ist nun schussbereit

für schnelle weitere Schüsse.

Die Konstruktion des In-Line-Systems mit dem

symmetrisch angeordneten Spannschieber

bewirkt, dass der SEMPRIO-Repetierer ohne

Umbaumaßnahmen sowohl für Rechts- wie

für Linksschützen gleichermaßen geeignet ist.

2

3

Für Drückjagd oder Ansitz – die SEMPRIO

bietet für jede Situation den optimalen Abzug:

Für den schnellen intuitiven Schuss,

den trocken stehenden Flintenabzug mit ca. 1.250 g Abzugswiderstand.

Für den exakten Punktschuss den fein regulierten Stecher.

„Safe-to-carry“

Für die „Safe-to-carry“-Position wird der Verschluss in geöffneter

und leicht nach vorne gezogener Stellung mit dem Arretierschieber,

der sich links auf der Hülse befindet, fixiert. Diese Stellung ermöglicht

das Tragen der Waffe bei Gesellschaftsjagden, auf dem Schießstand usw.

und erfüllt die Anforderungen der Unfallverhütungsvorschriften.

Jeder Situation gewachsen.

» Seit geraumer Zeit führe ich einen SEMPRIO-Repetierer bei der Nachsuche auf

Schwarzwild. Dabei stellte ich fest, dass das neue In-Line-System viele Vorteile aufweist:

Sehr schnelles Repetieren, äußerst wichtig bei annehmenden Sauen. Kein störender

Kammerstängel, also auch kein Hängenbleiben in Dickungen oder unbeabsichtigtes Öffnen

der Kammer durch einhakende Zweige oder ähnliches. Wer einmal durch dickstes Dornengestrüpp

einen Bail angeht, weiß diese Vorteile zu schätzen.

Mein Fazit: Der SEMPRIO-Repetierer ist die ideale Waffe für Nachsuchenführer.«

8 [ Harald Fischer, Schweißhundeführer der Landesjagdverbände Baden-Württemberg und Bayern ]

9


»Präzision bis ins Detail.«

1

1

Lauf–/Kaliberwechsel

Zum Wechseln des Kalibers innerhalb der Kalibergruppe kann der Lauf

der SEMPRIO mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden.

Beim Wechsel von Normal- zu Magnumkalibern muss zusätzlich zum Lauf

auch der Verschlusskopf sowie das Magazin getauscht werden.

2

Magazin

2

Die SEMPRIO hat eine Kapazität von vier Schuss, davon befinden sich

drei Patronen im Magazin und eine Patrone im Lauf. Zum Einführen des

Magazins wird die Waffe geöffnet, das Magazin eingeführt und eingerastet.

Zum Entnehmen des Magazins wird der Lösehebel gedrückt und das Magazin

nach unten herausgenommen. Ein Herausfallen oder Verlieren des Magazins

wird durch das geschlossene Waffensystem verhindert.

3

In-Line-Verschluss

3

Ein massiver Drehkopfverschluss sorgt für eine sichere Verriegelung

und höchste Präzision, auch bei hohen Gasdrücken. Das groß dimensionierte

Auswerferfenster ermöglicht schnelles Nachladen von oben, auch bei

aufgesetztem Zielfernrohr.

4

Zielfernrohrmontagen

4

5

Die SEMPRIO ist mit Prismen und Fixiernuten für moderne Aufkippmontagen

vorbereitet. Die Montagen sind einfach zu montieren und flexibel einsetzbar.

So können problemlos verschiedene Zieloptiken auf einer Waffe eingesetzt werden.

Drückjagdvisierung

5

Jeder Situation gewachsen.

» Praxisnahes Testschießen im Schießkino überzeugt weit mehr,

als alle Theorie. Das In-Line-System der SEMPRIO ermöglicht schnelles,

intuitives Schießen bei voller Konzentration auf das Wesentliche – das Ziel.

Die Begeisterung für diese Waffe und den In-Line-Repetiervorgang

wächst mit jedem abgegebenen Schuss.«

[ Ralf Müller, Büchsenmachermeister ]

Die offene Visierung für die Bewegungsjagd. Leuchtelemente in Kimme und

Korn erleichtern die schnelle Zielerfassung auch bei ungünstigen

Lichtverhältnissen.

10 11


1

Take Down

Einfach und schnell per Schwenkhebel

kann die SEMPRIO auf ein Packmaß

von 70 cm Länge zerlegt werden und

findet bequem in einem kompakten

Gewehrkoffer für Kipplaufwaffen Platz.

Genau so schnell und unkompliziert geht

das Zusammensetzen der SEMPRIO.

Sowohl für das Zerlegen wie auch für das

Zusammenbauen sind keine Werkzeuge notwendig.

1

»Reisefieber«

Take Down – ganz einfach, ganz schnell.

2 3

3

„Click-and-Go“-Riemenbügel

Mit einem einfachen Knopfdruck werden die Riemenbügel

montiert oder demontiert. Ein weiteres Detail für das

unkomplizierte Handling der SEMPRIO.

(Abb.: Linksschäftung mit SEMPRIO-Backe)

2

Schneller Lauf- und Kaliberwechsel

Jeder Situation gewachsen.

» In Sekunden kann die Semprio mit nur zwei Handgriffen

auf ein kleines Packmaß zerlegt und genau so schnell wieder zusammengesetzt

werden. Da ich sehr häufig im Busch unterwegs bin für mich ein Vorteil,

den ich sehr schätze.«

[ Ralf T. Kröling, Jagdfilmer ]

Besonders auf Jagdreisen ist es von Vorteil, wenn das Wechseln

des Kalibers den jeweiligen Bedürfnissen schnell und einfach

angepasst werden kann.

Auch bei mehrfachem Wechseln des Laufes

bzw. Kalibers bleibt die Treffpunktlage unverändert.

12 13


Die Semprio Schaftvarianten

Schaft mit SEMPRIO-Backe

aus hochwertigem, gemasertem Nussbaumholz

(Abb. Linksausführung)

Jeder Situation gewachsen.

Lochschaft aus hochwertigem, gemasertem Nussbaumholz. Der Lochschaft

ermöglicht eine entspannte, ergonomische Haltung der Schießhand auch bei

einem längeren Voranschlag wie er häufig bei Drückjagden erforderlich ist.

Die Hand bleibt auch beim Repetieren unverändert am Griff, der Schaft wird

gleichmäßig in die Schulter gezogen ohne abzusetzen, das Absehen bleibt

ständig im Ziel. Das Ergebnis ist ein konstant gutes Trefferergebnis.

(Abb. Lochschaft in Linksausführung)

T-Wood Schaft – optisch aufgewertetes Nussbaumholz

Lochschaft aus Nussbaumholz mit Softtouch Camouflage-

Kunststoffbeschichtung. Die Softtouch-Beschichtung bewirkt eine

angenehme und sehr gute Griffigkeit sowohl bei Nässe, Kälte oder Hitze

und ist zudem schmutzunempfindlich.

(Abb. „Blaze Orange“, Lochschaft in Rechtsausführung)

Schaft aus Nussbaumholz mit Softtouch Camouflage-

Kunststoffbeschichtung.

(Abb. „Forest Green“)

14 15


Semprio GRAVUREN

Die Abbildungen zeigen nur einen kleinen Teil der Gravurmöglichkeiten.

Auf Wunsch gestalten und gravieren wir Ihre individuelle SEMPRIO nach Ihren Vorstellungen.

Semprio Kaliber und Ausführungen

Standardausführung:

Semprio mit Nickel-Finish

Sonderausführung:

Semprio mit Sondergravur

Standardausführung:

Semprio mit Standardgravur

„Kleine Arabesken“

Standardausführung:

Semprio in schwarz

(Hart-Coat-beschichtet)

Sonderausführung:

Semprio mit Sondergravur

Sonderausführung:

Semprio mit Sondergravur

KALIBER: .223 Rem., .243 Win., 6,5x55 SE, 7x64,

.270 Win., .308 Win., .30-06, 8x57IS, 9,3x62,

7mm Rem. Mag., .300 Win. Mag., .375 Ruger

Länge:

Gewicht:

Gesamtlänge 107 cm, Packmaß 70 cm

(bei Lauflänge 55 cm)

3,4 kg

Magazinkapazität: 3 + 1

Jeder Situation gewachsen.

Standardausführung: Krieghoff-In-Line-System

Kombi-Handspannung

Universal-Abzug-System (UAS)

Vorbereitet für Zielfernrohrmontage

Take Down

Schwarzes System-Finish (Hart-Coat-beschichtet)

Standardausführung:

Schaft mit SEMPRIO-Backe

„Click-and-Go“-Riemenbügel

Semprio mit Standardgravur

„Großes Jagdstück mit Blattarabesken“

Gummischaftkappe

Lauflänge 55 cm (alle Standardkaliber)

Standardausführung:

Lauflänge 63 cm (.300 Win. Mag., 7mm Rem. Mag.)

Unterseite mit Semprioschriftzug

Drückjagdvisierung mit Leuchtelementen

Lieferung im Krieghoff GunPack

Technische Änderungen vorbehalten. Optionen teilweise mehrpreispflichtig.

KRIEGHOFF Jagdwaffen sind nur über den qualifizierten Fachhandel erhältlich.

16 Der Erwerb von Jagdwaffen ist nur für Inhaber einer Erwerbserlaubnis möglich.

17

Optionen:

Nickel-System-Finish

Lochschaft und Schaft ohne SEMPRIO-Backe

Camouflage-Schäfte in „Blaze Orange“ oder „Forest Green“

T-Wood Schaft (optisch aufgewertetes Nussbaumholz)

Linksschäftung

Wechsellauf

MAKuick Aufkippmontage

BreaKO Rückstoßbremse

Laufportung

Mündungsgewinde (M14x1 oder M15x1)

Diverse Standard- und Sondergravuren


Ansitzjagd

Bewegungsjagd

Drückjagd

Großwildjagd

Pirsch

Nachsuche

Jeder Situation gewachsen.

18 Fotos: Thomas Kärcher . Erich Marek . Andreas Richter . Johan Swanepoel . by studio . Photohunter . Bergringfoto . Juerg Plattner . Budimir Jevtic . Ralf T. Kröling

19


www.CREATIVWERBE.DE

Jeder Situation gewachsen.

H. Krieghoff GmbH · Jagd- und Sportwaffen · Boschstraße 22 · D - 89079 Ulm · Tel.: +49 731 40182-0 · Fax: +49 731 40182-70 · www.krieghoff.de · info@krieghoff.de

Krieghoff International Inc. · Serving the U.S. and North American Market · P.O. Box 549 · 7528 Easton Road · Ottsville, PA 18942 USA · Phone (610) 847 - 5173 · Fax (610) 847 - 8691 · www.krieghoff.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine