Profil Ralf Messbacher

businesstrainer.datenbank.de

Profil Ralf Messbacher

Coach Profil Ralf Messbacher

Probleme entstehen selten über Nacht. Sie sind oft das

Ergebnis vieler Faktoren und Wechselwirkungen.

Herausforderungen – ob für Einzelpersonen oder Teams –

sind nicht isoliert zu sehen. Hindernisse sind abhängig vom

jeweiligen Kontext.

Als Führungskraft oder Projektleiter sind Sie der Experte für Ihr

Leben und Ihre Arbeit. Niemand kennt die Situation besser als

Sie selbst.

Als Coach erarbeite ich mit Ihnen Strategien, um Problemlagen

zu verändern. Ich unterstütze Sie oder Ihr Team dabei, Ihre

Kräfte auf berufliche oder private Herausforderungen zu richten,

Ihre Stärken zu entwickeln und Alternativen zu entdecken.

Gemeinsam erkunden wir den Weg zu neuen

Handlungsmöglichkeiten.

Das Ziel:

Sie oder Ihr Team werden wieder arbeitsfähig und haben die

gewünschte Klarheit gefunden, Entscheidungen zu treffen oder

Veränderungen herbeizuführen.

Das Kann ich für Sie tun:

• Respektvolle und empathische Führung meiner Klienten im

Coaching-Prozess

• Gestaltung von effektiven Coaching-Sitzungen auf der Basis

einer ausführlichen Auftragsklärung

• Einhaltung von angemessenen und bewährten Methoden

• Themen auf den Punkt bringen und reflektieren

• Herausarbeiten von echten Handlungsoptionen

• Herstellung von Alltagstauglichkeit durch Hausaufgaben und

kleine Experimente

• Orientierung und Ergebnissicherung durch Dokumentation

jeder Sitzung

• Coaching in Verbindung mit hilfreichen Settings, zB.

Spaziergang, Bergtour o.ä.

Kontakt:

ralf messbacher – Coaching und Organisationsberatung

Wurmbergstrasse 67, 34130 Kassel

Tel/Fax: ++49 (0) 561 400 9807

Seite 1/3 info@ralf-messbacher.de www.ralf-messbacher.de


Coach Profil Ralf Messbacher:

Ausbildung und Berufserfahrung

Seit 2009 freiberuflicher Coach und Berater

2005 – 2008 Organisationsberater und Projektleiter,

Robert Bosch GmbH Stuttgart, Diesel Systems, Stuttgart:

Coaching von Projektleitern in Veränderungsprojekten

in 10 Produktionsstandorten in Indien, Japan, China, Korea,

Brasilien und den USA

2003 – 2005 Werkskoordinator für den Kontinuierlichen

Verbesserungsprozess, Robert Bosch GmbH, Packaging

Pharma, Crailsheim

Workshops zur Prozessverbesserung und Strategieentwicklung,

Begleitung Einführung Bosch Production

System, Mitarbeiterbefragung und Dialogveranstaltungen,

Einführung Balanced Score Card

Studium der Geowissenschaften an den Universitäten

Erlangen und Tübingen, Abschluss: Dipl.-Geologe.

Coachingausbildung/Weiterbildung:

2005-2007: Coaching, Organisationsberatung, Supervision

2-jährige berufsbegleitende Ausbildung (400 Stunden) an

der Psychotherapeutischen Fortbildungsstelle in Stuttgart

2004-2005: Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (130

Stunden) nach den Richtlinien des Bundesverbandes

Mediation e.V., Zertifizierung durch die Deutsche

Gesellschaft für Mediation in der Wirtschaft (DGMW)

Ausbildung zum Outward Bound Instructor: 8-monatige

Trainerausbildung bei Outward Bound in den USA,

Ausbildung zum EFQM-Assessor, Weiterbildungen in

Moderation, Projektmanagement etc.

Seite 2/3 info@ralf-messbacher.de www.ralf-messbacher.de


Coach Profil Ralf Messbacher:

Methoden und Prozess

Einsatz systemisch-konstruktivistischer Methoden:

• Interaktionen, Zirkularität, Ausnahmen und

Perspektivenwechsel.

• Nutzen vorhandener Stärken für die Fragestellungen.

• Umwege erhöhen die Ortskenntnis bei der gemeinsamen

Gestaltung “mentaler Landkarten“

• Erarbeitete Maßnahmen und Lösungsideen werden

im Alltag getestet.

• Zielorientiertes Arbeiten am Ergebnis, prozessorientierte

Steuerung des Coaching-Verlaufes.

Coaching-Prozess:

1.Sitzung

Kennenlernen & Anliegen, Formalien, Auftrag klären und

beiderseitige Entscheidung

2.Sitzung bis letzte Sitzung

1-3 Wochen zwischen den Sitzungen, Hausaufgaben und

kleine Experimente, Klient entscheidet über Ende

Letzte Sitzung

Bewertung der getesteten Maßnahmen

Nach dem Coaching

Nach ca. einem halben Jahr Telefonat/Treffen als

kostenloser Nachhaltigkeits-Check, Evaluation

Seite 3/3 info@ralf-messbacher.de www.ralf-messbacher.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine