Tag der offenen Höfe Tag der offenen Höfe - der Stadt Teltow

teltow.de

Tag der offenen Höfe Tag der offenen Höfe - der Stadt Teltow

Tag der offenen Höfe

Die Teltower Altstadtbürger, unter der Leitung der

Lokalen Agenda 21 – AG Altstadt in Zusammenarbeit mit

der Stadtverwaltung Teltow und dem Heimatverein Teltow e.V.,

laden Sie am letzten Sonntag im August, dem 26. August 2012,

von 12 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Höfe ein.

Aus dem Angebot:

❊ Historisches Handwerk: Vorführung des traditionellen

Kunstschmiede-Handwerks durch das Schmiedeteam

Berlin-Brandenburg (Hoher Steinweg),

außerdem live: Buttern, Drechseln, Klöppeln, Korbfl echten,

Sattlerei, Spinnen u.a.

❊ Künstler- und Kunsthandwerkermarkt mit Malerei,

Gold- und Perlenschmuck, handgewebten Unikaten,

Holzbildhauerei, Keramik, Filzen, Floristik, Zinngießerei …

❊ Spezialitätenmarkt mit regionalen Händlern: z.B. Apfelhof,

Bäckerei Neuendorff, Braumanufaktur Forsthaus Templin,

Brandenburg-Spezialitäten, Fischräucherei, Imker, Käserei,

Kräuter u. Liköre, Senf u. Marmeladen, Neulandfl eischerei,

Obst- und Gemüsehof „Teltower Rübchen“, Ölmühle,

Pilzhof, Spreewaldspezialitäten, Straußenfarm,

Teltower Rübchenschnaps, Ziegenhof ...

❊ Führung mit dem Heimatverein, Ausstellung historischer

Waschtechnik

❊ „Alte Obstsorten“ und „Bananenbauer“

❊ Unplugged live-Musik, Gesang und andere künstlerische

Darbietungen sowie Hausgemachtes in den Höfen

Außerdem:

Kreatives Spielen mit extra großen Natur-Holzbauklötzen

Impressionen

Veranstalter:

Stadt Teltow, Lokale Agenda 21 - AG Altstadt

in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Teltow

Im Rahmen des Tags der offenen Höfe fi ndet das Kirchenkreisfest

des Evangelischen Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf

(unter dem Motto „Machet die Tore weit”) statt.

Weitere Informationen: www.agenda21-teltow.de

Die Veranstalter bedanken sich bei allen Helfern und ehrenamtlich Mitwirkenden,

insbesondere beim Schmiedeteam Berlin-Brandenburg.

Anfahrtshinweise:

Bus 117, 601, X 1, X 10

S-Bhf. Teltow-Stadt

Heimatverein der Stadt Teltow 1990 e.V.

Satz/Layout: Gecko-Design, Teltow · Druck: Druckerei Grabow, Teltow

Fotos: B. Richter

Tag der offenen Höfe

in der Teltower Altstadt

Sonntag

26. August 2012

12 bis 18 Uhr

Handwerk erleben –

Tradition bewahren

mit Kunsthandwerker- und Spezialitätenmarkt


Tag der offenen Höfe

Kulturelle Höhepunkte

11 Uhr Open-Air-Eröffnungsgottesdienst auf dem Gelände

der Andreaskirche, anschließend

12 Uhr Eröffnung durch die Veranstalter, Begrüßung durch den

Teltower Bürgermeister, Thomas Schmidt, und den

Superintendenten des Evangelischen Kirchenkreises

Teltow-Zehlendorf, Johannes Krug

13 Uhr Altstadthofführung mit Peter Jaeckel (Heimatverein),

Treffpunkt am Café Carnap

13 bis Musikalische Darbietungen auf den Straßen und in den

18 Uhr Höfen mit

• Antonia-Katharina Klinge (Querfl öte u. Saxophon) und

Britta Hagels (Violine), situativ

• Akkordeon-Ensemble Harmonie ab 14 Uhr, Hof 21

• Akkordeonorchester Musikschule Fröhlich, 13 Uhr, Hof 18

• „Allerleiklang“ (Harfe, Flöte, Gesang) mit Rosemarie Hein,

Judith Ferner, Georg Klinkmüller, stdl. ab 14.30 Uhr,

Hof 13, Hof 12

• „Consortium-Duelli“ mit Jens Bodenburg (Tenorsaxophon)

und Ronald Gottschling (Bassgitarre)

Variationen von Bach und Purcell, ab 15 Uhr, Hof 1

• Countryband „Zwei Amis aus Teltow“ mit Chris Weiss,

Rick Hengelbrok, stdl. ab 15 Uhr, Hof 3, Hof 7, Hof 13

• Cuba Salsa Band, Hof 24

• Rockband „Handgezapft“, Biermusik zum Anfassen, Hof 11

• Jugendblasorchester Kleinmachnow, 16 Uhr, Kirchplatz

• Kleinmachnower Jazzkapelle, ab 14.30 Uhr, Hof 23

• „Kookie Jar“ mit Tom Grabow (Gitarre), Hof 19

• Laura (Geige) und Daniel (Gitarre) „Classic meet‘s

Klezmer” ab 13 Uhr, Hof 14, Hof 7, Hof 4

• Männerchor „Frohsinn“ ab 14 Uhr, Hof 16, Hof 17, Hof 18

• „Männerversteher Bluesbande“, Hof 22

• Marianna Schürmann & Partnerin (Querfl öte), Hof 8

• Orgelkonzerte in der St. Andreaskirche

• „Rosenmärchen und -lieder“ mit Marie Gloede und

Rosemarie Hein ab 13.30 Uhr, Hof 23,

ab 16.30 Uhr Hof 15

• Salonmusik mit Joel Montagud, Hof 20

• „The New Skiffl e Spirits“, ab 13 Uhr, Hof 9

Außerdem:

• Angebote der Mädchenzukunftswerkstatt und

Clown Elli Pirelli, Hof 9

• Evangelisches Kirchenkreisfest, Hof 10 und Gelände der

Andreaskirche

• Filmvorführungen „Kirchen in der DDR“ von

Stanley Schmidt, Hof 25

Richtung

Potsdam

Teltower Altstadt

1

Alte Potsdamer Straße

2

Potsdamer Straße

P

Q Alte Potsdamer Str. 7

W Alte Potsdamer Str. 6b

E Alte Potsdamer Str. 5

(Mattausch-Haus)

R Hoher Steinweg 13

(Heimatmuseum)

T Hoher Steinweg 11

Y Hoher Steinweg 1

U Ritterstraße 27

I Marktplatz / Ritterstraße

(Stadtverwaltung)

3

5

4

P

Sandstraße

A

6

Hoher Steinweg

]

Neue Neue Neue Neue Straße Straße Straße Straße

p

[

O Ritterstraße 24

(Bürgerhaus)

P Ritterstraße 11 (Pfarramt)

{ Ritterstraße 9a

} Ritterstraße 7

q Breite Straße 13

w Lindenstraße 2

e Breite Straße 18

r Breite Straße 22

t Breite Straße 24

y Breite Straße 26/28

Handwerk erleben –

Tradition bewahren

o

7

8

Bäckerstraße

P

Badstraße

P

9

i

Breite Breite Straße Straße

Potsdamer Straße

Richtung

Berlin-Zehlendorf

Ritterstraße

u y t

r

u Breite Straße 32

(Druckerei Grabow)

i Breite Straße 21

(Café Carnap)

o Bäckerstraße 1

(Bäckerei Neuendorff)

p Potsdamer Straße 76

[ Potsdamer Straße 75

] Potsdamer Straße 65

A Potsdamer Straße 67

(Christliche Gemeinde)

e

Lindenstraße

Lindenstraße

q

w

Richtung

Ruhlsdorfer Platz,

Mahlow und S-Bhf.

0

{

Zickenplatz

}

Berliner Berliner Straße Straße

P

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine