„Wir säen Zukunft“ - ZG Raiffeisen

zg.raiffeisen.de

„Wir säen Zukunft“ - ZG Raiffeisen

„Wir säen Zukunft“ • Trainee-Programm • Duales Studium www.zg-raiffeisen.de


Nach dem Ende meines Bachelor-Studiums der Agrarwissenschaften in Hohenheim habe ich an einem 18-monatigen Trainee- Programm bei der ZG Raiffeisen teilgenommen und nutzte die Gelegenheit, „Land und Leute“ kennen zu lernen. In dieser Zeit wurde ich in verschiedenen Niederlassungen in ganz Baden eingesetzt. Dort habe ich von der Mitarbeit im Lagerhaus über die Organisation von Messen bis hin zu Bonituren auf den Maisversuchsfeldern viele Bereiche kennen gelernt und nach der Einarbeitung selbstständig betreut. Ausblick ... Einblick ... Hallo, mein Name ist Friederike Leibbrand. Am Ende meiner Trainee-Zeit wurde mir eine Festanstellung als Produktionsassistentin im Maiswerk Heitersheim angeboten. Dort wird auf ca. 2.900 ha Mais-Saatgut vermehrt. Das Trainee-Programm ist eine super Chance, um nach dem Studium in die Berufswelt einzusteigen. In den 18 Monaten habe ich sehr viel Interessantes und Wissenswertes gelernt und bin viel herumgekommen. Um meine Kenntnisse weiter zu vertiefen, durfte ich außerdem an verschiedenen Fortbildungen und Seminaren teilnehmen. … ein vertriebsorientiertes Trainee-Programm mit einer Dauer von 18 Monaten … die Möglichkeit zu einem Studium an der Dualen Hochschule in Mosbach und bei der ZG Raiffeisen: Studien- und Praxisphasen wechseln in einem ca. 12-wöchigen Rhythmus


Überblick ... Trainee-Programm Duales Studium Sie werden an verschiedenen Standorten eingesetzt und bekommen so den Überblick, was wir machen. Dabei lernen Sie unterschiedliche Menschen, Regionen und Arbeitsfelder kennen. An den jeweiligen Einsatzstellen übernehmen Sie nach entsprechender Einarbeitung verschiedene Projekte selbstständig. Das sollten Sie mitbringen ... Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master), bevorzugt Agrarwissenschaften Beim Studium erhalten Sie eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung. Ergänzend kommen agrarwirtschaftliche Fächer hinzu. In den Ausbildungsbetrieben erleben Sie die praktische Seite unserer Arbeit und sind voll in die Geschäftsabläufe eingebunden. Sie lernen das Agrargeschäft in allen seinen Facetten kennen: Ein- und Verkauf, Controlling, Preiskalkulation, Marketing, Beratung, Versuchswesen und Logistik. Sie nehmen an verschiedenen Aus- und Weiterbildungsprogrammen teil. Sie erhalten eine ansprechende Vergütung und sonstige Leistungen. Wir lernen uns gegenseitig kennen und entscheiden nach Abschluss des Trainee- Programms bzw. des Studiums dann gemeinsam, welcher künftige Tätigkeitsbereich Ihren Fähigkeiten, Vorstellungen und Neigungen entspricht. Trainee-Programm Duales Studium Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder die abgeschlossene Ausbildung zum Landwirtschaftsmeister Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Eigeninitiative und eine praxisorientierte Denkweise Die Bereitschaft, an verschiedenen Orten in Baden zu arbeiten Die Perspektive für Nachwuchskräfte


Endingen Sexau Teningen Breisach Merdingen Kirchhofen Heitersheim Efringen-Kirchen Kehl Wagenstadt Eichstetten Lahr Bühl Freistett Achern Oberkirch Titisee-Neustadt Haslach Stühlingen Malsch Tiengen Albbruck Grießen Mannheim Heddesheim Hockenheim Altlußheim Waghäusel ZG Karlsruhe Donaueschingen Hüfingen Bruchsal Münzesheim Wilferdingen Kirchen-Hausen Mosbach Haßmersheim Zentrale Niederlassung Beteiligungsbetrieb Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: ZG Raiffeisen eG | z. H. Andrea Kungl Lauterbergstr. 1-5 76137 Karlsruhe www.zg-raiffeisen.de ZG Mühlhausen Eichtersheim Meßkirch Stockach Radolfzell Mudau Oberdielbach Pfullendorf Krähenried Neufrach Osterburken Tauberbischofsheim Walldürn Lauda Schweigern Boxberg Als badischer Marktführer im Agrargeschäft sind wir ein innovatives und leistungsfähiges genossenschaftliches Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Neben dem Hauptsitz in Karlsruhe ist die ZG Raiffeisen mit ca. 60 Agrar Niederlassungen flächendeckend in Baden tätig. Als Vollsortimenter bieten wir unseren Kunden neben sämtlichen Betriebsmitteln und einer umfassenden Beratung die Erfassung und Vermarktung ihrer Ernte. Getragen wird unsere regionale Marktführerschaft von motivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Hierfür suchen wir laufend junge Menschen, die unser Team ergänzen. Ansprechpartner: angela.ott-schwaderer@zg-raiffeisen.de peter.westhauser@zg-raiffeisen.de Wertheim Külsheim Krautheim Wenkheim

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine