Hallenzeitung der Saison 2008 / 2009 - SV Wacker Burghausen

ringen.sv.wacker.de

Hallenzeitung der Saison 2008 / 2009 - SV Wacker Burghausen

1. Bundesliga

10 http://ringen.sv-wacker.de/

Die Abteilungsleitung

http://ringen.sv-wacker.de/

1. Bundesliga

Foto: (v.l.) Erwin Damoser, Stefan Riedhofer, Peter Maier, Rene Klimars, Ursula Bailer, Hans Lang,

Hans Mühlthaler, Martin Grundner, Rudi Wengbauer, Martin Draxlbauer und Ludwig Lechner

Mit einer größtenteils neu gewählten Vorstandschaft

startet die Ringerabteilung in

die Saison 2008/09. Als neuer Abteilungsleiter

fungiert seit März der 49-jährige Hans

Mühlthaler. „Es ist eine sehr reizvolle Aufgabe

der Ringerabteilung vorzustehen!“,

freut sich der Nachfolger von Alfred Lazzari

über seine erfolgreiche Kandidatur. Zusammen

mit seinem Stellvertreter Martin Draxlbauer

möchte Mühlthaler sich in erster Linie

um den Erhalt des sportlich hohen Niveaus,

die Nachwuchsförderung sowie um einen

guten Kontakt zu den Sponsoren kümmern.

Erwin Damoser wird weiterhin als Schriftführer

eingesetzt, zugleich beerbt er aber

Ludwig Lechner in seiner Funktion als sportlicher

Leiter. Lechner wird die Ringer auch

künftig mit seinem großen Erfahrungsschatz

unterstützen; er übernimmt den erstmals

vergebenen Posten des Mannschaftskoordinators

der Bundesligastaffel. Rene

Klimars wird diese Aufgabe für die Bayernliga

erledigen. Verantwortlich für den Bereich

„Organisation“ ist der ehemalige zweite

Vorstand Hans Lang. Als Koordinator für

das Jugendleistungszentrum möchte Klaus

Kagerer für eine weiterhin sehr erfolgreiche

Nachwuchsarbeit sorgen. Die weiteren

Bereiche der Vorstandschaft bleiben unverändert.

Abteilung Ringen – Auf einen Blick

11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine