Social Media Guidelines - Deutsche Post DHL

dp.dhl.com

Social Media Guidelines - Deutsche Post DHL

SOCIAL MEDIA

GUIDELINES


SOCIAL MEDIA GUIDELINES

1

2

3

4

Social-Media-Portale wie Facebook, YouTube oder Twitter bieten uns neue Chancen,

um Meinungen, Gedanken und Erfahrungen mit anderen Nutzern, Freunden, Kollegen

oder Kunden auszutauschen – und das weltweit.

Täglich wird auch über unser Unternehmen im Web intensiv diskutiert. Jeder, der

sich online über Deutsche Post DHL äußert, prägt damit das Bild des Unternehmens

in der Öffentlichkeit.

Wenn auch Sie sich in Blogs, Foren oder sozialen Netzwerken über Deutsche Post

DHL austauschen, möchten wir Sie bitten, die folgenden Punkte zu beachten:

Beachten Sie unsere Unternehmenswerte.

Respekt, Toleranz, Ehrlichkeit und Offenheit sowie Integrität gegenüber Kollegen und

Kunden sind in unserem Code of Conduct festgeschrieben – und gelten natürlich auch

im Internet.

Sprechen Sie nur für sich selbst.

Offizielle Statements, Erklärungen und Publikationen von Deutsche Post DHL werden auch

im Internet nur von autorisierten Mitarbeitern veröffentlicht.

Seien Sie authentisch und transparent:

Wenn Sie sich zu Deutsche Post DHL äußern, dann sagen Sie offen, dass Sie für unser

Unternehmen tätig sind. Schreiben Sie jedoch immer in der Ich-Form und machen Sie so

deutlich, dass es sich um Ihre private Meinung handelt und nicht um die des

Unternehmens.

Behalten Sie vertrauliche Informationen für sich.

Besonders wichtig: Internes bleibt intern. Behandeln Sie alle geheimhaltungsbedürftigen

Informationen und Betriebsgeheimnisse unseres Unternehmens, unserer Partner und

Lieferanten streng vertraulich.


5

6

7

8

9

10

Schützen Sie Ihre Privatsphäre und auch die Ihrer Kinder.

Was Sie veröffentlichen, ist häufig für alle sichtbar. Auch wenn Sie Inhalte korrigieren oder

löschen, alles hinterlässt Spuren im Internet. Achten Sie also sehr genau darauf, was Sie

preisgeben.

Handeln Sie verantwortlich.

Für das, was Sie veröffentlichen, tragen Sie die Verantwortung. Sollten Sie in Einzelfällen

nicht sicher sein, stellen Sie sich die Frage, ob Sie die Inhalte Ihrem Arbeitskollegen, Vorgesetzten

oder Geschäftspartner auch direkt mitteilen würden.

Halten Sie sich an geltendes Recht.

Bestehende Gesetze gelten natürlich auch im Internet. Vor allem auf die Einhaltung von

Copyright wird streng geachtet. Veröffentlichen Sie deshalb nur Inhalte, Bilder und Videos,

die von Ihnen stammen, und respektieren Sie die Rechte anderer Nutzer.

Behandeln Sie andere mit Respekt.

Achten Sie darauf, wie Sie etwas formulieren. Handeln Sie respektvoll, bleiben Sie höflich

und sachlich. Vorsicht mit Humor, Ironie und Sarkasmus – ohne Mimik und Gestik sind diese

oft schwer zu verstehen.

Unterstützen Sie uns.

Wenn Sie im Internet auf Lob, Kritik oder Humorvolles stoßen und dies mit uns teilen oder

diskutieren wollen, können Sie uns hier erreichen:

socialmedia@dhl.com oder socialmedia@deutschepost.de

Nutzen Sie interne Plattformen.

Social-Media-Aktivitäten werden in zunehmendem Umfang auch im Corporate Intranet

ermöglicht. Benutzen Sie für alle internen Zwecke, wie z.B. Diskussionen mit Kollegen, die

zur Verfügung stehenden internen Plattformen.

Unter socialmedia@dhl.com oder socialmedia@deutschepost.de haben wir immer ein offenes Ohr für Ihre

Fragen, z.B. wenn Sie bei der Umsetzung der oben genannten Punkte Hilfe benötigen.

Mehr Informationen zu Social Media sowie detaillierte Erläuterungen zu diesen Guidelines finden Sie im

Corporate Intranet unter: http://quicklink.intra.dpwn.net/socialmedia


Deutsche Post DHL

Zentrale

Global Media Relations

53250 Bonn

Deutschland

SOCIAL MEDIA

GUIDELINES

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine