Hausprospekt - Samariterstiftung

samariterstiftung.de

Hausprospekt - Samariterstiftung

Wohnen mit Service –im Feuerbacher BalkonDas Samariterstift Feuerbach –Service- und Quartiershaus


Ein leichtes Leben durch Hilfe im AlltagHilfe, die man sichwünscht: SamariterstiftungDie Samariterstiftung ist der zuverlässige und einfühlsame Partnerfür die Betreuungsangebote in Feuerbach. Im Stuttgarter Nordenstehen der ambulante Pflegedienst der Samariterstiftung für kompetentePflege und Serviceleistungen im Alltag sowie das SamariterstiftZuffenhausen bereit. Unsere Dienste unterstützen Sie dabei, im Alterund bei Pflegebedürftigkeit in ihrer gewohnten Umgebung bleibenzu können.Im Samariterstift Feuerbach – Service- und Quartiershaus steht Ihnendas Service-Wohnen zur Verfügung:Was bedeutet„Service-Wohnen“?Sie versorgen sich weitestgehend selbständig. Das wollen wir fördern.Daher werden alle Wohnungen generell ohne verbindliche Grundleistungenangeboten. Damit entscheiden Sie als Wohnungsnutzer selbstdarüber, ob und welche Dienste Sie in Anspruch nehmen möchten.Die Samariterstiftung erstellt jederzeit auf Anfrage gern ein individuellesAngebot (Notruf, pflegerische und hauswirtschaftliche Hilfen) fürIhre persönliche Situation.Geprüfte QualitätDie Einrichtungen und Dienste der Samariterstiftung stellen sichfreiwillig regelmäßigen internen und externen Kontrollen.


Eine gute EntscheidungWohnraum, der IhrenBedürfnissen entsprichtDer Umzug in eine speziell konzipierte Wohnung bietet entscheidendeVorteile: durch den barrierearmen Wohnraum sind viele Tätigkeitenwieder leichter zu erledigen, die Wege einfacher. Bei Unterstützungsbedarfsind Hilfen schnell gefunden.Damit ist außer dem gewünschten Wohnraum auch die Betreuungund – falls erforderlich – die Pflege gesichert. Sie selbst entscheidenjetzt und in Zukunft, welche Hilfe(n) Sie zusätzlich in Anspruch nehmenmöchten.Gute Gründe für einenWohnungswechsel.Mit dem Älterwerden entsteht oftmals das Bedürfnis nach überschaubarenWohnräumen und Gärten, die weniger (Haus-) Arbeit verursachen.Auch die kürzeren Wege in einer kleinen Wohnung kommenden Bedürfnissen im Alter sehr entgegen.Haltestelle StadtbahnMietwohnungenQuartiersplatzDienstleistungsgebäudeStadtwohnungenSamariterstift FeuerbachUnverbindliche IllustrationStadtvillen


Lage und UmfeldWas bietet das Umfeld?Wenige hundert Meter vom Feuerbacher Zenrum entfernt, auf demGelände des ehemaligen Feuerbacher Krankenhauses, bietet dieneue attraktive Bebauung des Siedlungswerks interessante Wohnangebotein ruhiger Lage. 170 Wohnungen stehen insgesamt zurVerfügung. Außer zahlreichen Eigentumsobjekten, wie zum Beispielin den Stadtvillen, werden auch Mietwohnungen angeboten.Die Mitte des neuen Quartiers bildet das Samariterstift Feuerbach –Service- und Quartiershaus.Wenige Meter vom Eingang des Samariterstifts entfernt gibt es eineBäckerei, direkt am gemeinsamen Quartiersplatz.Der Stadtbahnanschluss ist knapp 200 Meter weit entfernt. Die Bahnführt in die Stuttgarter Innenstadt und zum Bahnhof. Der traditionsreicheStadtbezirk Feuerbach begrüßt Sie mit ausgezeichneten Restaurants,einer besonderen Narrenzunft, Wanderwegen im Grünen rundum den Stadtbezirk und dem bekannten Kelterfest.Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten sind auf kurzem Wege erreichbar.Auch zahlreiche Haus- und Fachärzte haben sich in der Nähe niedergelassen.Es stehen Parkplätze in der Tiefgarage zur Verfügung, die angemietetwerden können. Der Zugang erfolgt direkt vom Haus aus.


Ins Quartier eingebundenIm Stadtgebiet Feuerbach-Mitte, ausgehend vom NeubaugebietFeuerbacher Balkon, unterstützen die Samariterstiftung und dasSiedlungswerk die Quartiersarbeit. Dabei wird ein besonderes nachbarschaftlichesNetz initiiert. Mit Hilfe des Nachbarschaftsnetzes undprofessionellen Dienstleistungsangeboten können Menschen sichselbst mit ihren Anliegen und Fähigkeiten einbringen, an Aktivitätenund Veranstaltungen teilnehmen sowie bei Hilfebedarf in ihremHaushalt unterstützt werden. Selbstbestimmt leben und wohnen, alsMitglied eines aktiven Umfeldes, fördert die Lebensqualität.Das GebäudeDas ehemalige Bettenhaus des Feuerbacher Krankenhauses ist jetztzu modernen Appartements für Wohnen mit Service umgestaltet.Mit dem Aufzug gelangen Sie bequem vom Erdgeschoss in dieWohnetagen. Die Wohnungen sind barrierearm, großzügig und hell.Auf der Südseite des Gebäudes verfügen die Wohnungen jeweilsüber einen Balkon.


Einzelne Wohnungstypen – BeispieleWohnungsform 1 2-Zi.-Whg.TYP 1a + 1bTYP 2a + 2b 4.22m² 3.90m² 21.40m² 3.76m² 12.13m² Wohnfläche Typ 1a ca.:FlurKücheEssen/WohnenBadSchlafenBalkone (50%)2.24m²1. + 2. ObergeschossSumme 47.65m² Lageplan Gebäude


Wohnungsform 22-Zi.-Whg.TYP 3a + 3b3.72m² 19.13m² 3.98m² 17.07m² Wohnfläche Typ 3a ca.:FlurEssen/WohnenBadSchlafenSumme43.90m² 1. + 2. ObergeschossLageplan Gebäude


Wohnungsform 3 3-Zi.-Whg.TYP 7Wohnfläche ca.:FlurKücheEssen/WohnenBadSchlafenZimmerBalkone (50%)Summe 11.35m² 4.07m² 20.20m² 3.76m² 21.40m² 13.24m² 2.24m² 76.26m²1. + 2. ObergeschossLageplan Gebäude


Eine Ausstattung, die keineWünsche offen lässt.Die Wohn- undSchlafzimmerDas BadezimmerDie KücheHeizung und EnergieSicherheitIn der Regel stehen zwei Räume zur Verfügung. Der Boden ist mitattraktivem Linoleum-Belag ausgelegt.Die Badezimmer sind mit bodengleichen, gefliesten Duschen ausgestattet.Im Erdgeschoss sind Räume vorhanden mit Anschlüssen fürIhre Waschmaschine und Ihren Trockner.Jede Wohnung ist mit einer hochwertigen Küche ausgestattet. Sieverfügen über einen Kühlschrank, der höher gestellt und daherergonomisch leicht zu erreichen ist. Herd und Backofen gehörenebenfalls zum Angebot.Die Fenster in den Wohnungen besitzen eine Wärmeschutzverglasung.Die Wohnungen werden mit Fernwärme beheizt. DieStromanmeldung erfolgt direkt durch den Mieter beim Stromversorgerseiner Wahl.Unsere Wohnungen sind mit Einzel-Rauchmeldern ausgestattet. DieRauchmelder in den Fluren und Gemeinschaftsbereichen sind direktmit einer Brandmeldeanlage und der Feuerwehr verbunden.Jede Wohnung kann auf Wunsch rasch mit einem Notrufgerätausgestattet werden, das über einen einfachen Telefonanschluss zumBeispiel mit der Notrufzentrale der Samariterstiftung verbunden ist.Die ServiceleistungenIm Büro der Wohnanlage im Erdgeschoss wird zu festgelegten Zeitenein/e Mitarbeiter/in des ambulanten Pflegedienstes der Samariterstiftungzur Bearbeitung Ihrer Wünsche sein. Die Samariterstiftung hältüber eigene Dienste Angebote vor, die Sie sich wünschen und die Siebenötigen.Die Fotos aus Feuerbach stammen aus demempfehlenswerten Buch „Feuerbach“ von Jörg Kurz.Mit freundlicher Genehmigung des Autors.


Rufen Sie uns anAnsprechpartnerin für die VermietungCorinna BuchwaldReferat Altenhilfe und PflegeSchlossweg 172622 NürtingenTelefon 07022 / 505-200corinna.buchwald@samariterstiftung.dewww.samariterstiftung.deGedruckt auf Papier aus nachhaltiger Holzwirtschaft. 04/13HauptverwaltungSchlossweg 172622 NürtingenTel. 07022 / 505-200Fax 07022 / 505-255hauptverwaltung@samariterstiftung.dewww.samariterstiftung.deSAMARITERSTIFTFEUERBACHService- und QuartiershausKitzbüheler Weg 770469 Stuttgart

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine