07.01.2017 Aufrufe

Programm Frühjahr 2017

Programm mit Kursen in Schenefeld und Wacken

Programm mit Kursen in Schenefeld und Wacken

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Vorwort <strong>Frühjahr</strong>ssemester <strong>2017</strong><br />

die „musikalische Früherziehung“ anbieten, diesmal immer mittwochs,<br />

und treten somit nicht in Konkurrenz zum beliebten Kinderturnen.<br />

Die Freunde der kreativen Küche finden sowohl in Schenefeld, bei<br />

Christina Endres als auch in Wacken bei Elke Cindric und Susanne<br />

Lahann viele Anregungen für eine gesunde und doch genussvolle Küche.<br />

Ich möchte Sie alle recht herzlich einladen, sich eine Bilderausstellung<br />

einer Teilnehmerin meiner Malkurse in der Sparkasse Westholstein<br />

hier in Schenefeld anzuschauen. Petra Tiemann aus Oldenborstel<br />

wird vom 19.01. bis 16. 02.<strong>2017</strong> ihre erste Einzelausstellung mit<br />

dem Titel „Farbige Welt“ zeigen. Beim Betrachten der Bilder spürt man<br />

den großen Spaß am Malen, den die Künstlerin bei der Entstehung der<br />

Bilder hatte. Das sollten Sie sich anschauen, es lohnt sich.<br />

Eine Wanderung auf dem Geschichtsweg mit Dr. Karsten Nühs bietet<br />

Einwohnern Schenefelds ebenso Einblicke in unsere bewegte Geschichte,<br />

wie interessierten Neubürgern. Dr. Karsten Nühs hat maßgeblich<br />

zum Entstehen der Broschüre „Geschichtsweg“ beigetragen,<br />

die im Amtsgebäude erhältlich ist.<br />

In Wacken bieten wir ab Februar zwei Hatha Yoga Kurse für Einsteiger<br />

unter Leitung einer neuen Dozentin, Frau Uta Wieneke aus Hohenwestedt<br />

an. Im Musikraum der Schule in Wacken wird es in Zukunft Montagnachmittag<br />

und am frühen Abend zwei Trainingszeiten geben.<br />

Für die in Schenefeld und Umgebung lebenden Flüchtlinge wird es<br />

auch weiterhin STAFF Sprachkurse geben. Die Regularien sehen inzwischen<br />

auch B und C Kurse vor, die von den schon länger hier lebenden<br />

Flüchtlingen besucht werden können und die gezielt auf das<br />

Ablegen zertifizierter telc-Prüfungen des Niveaus A1 und A2 hinarbeiten.<br />

Bridge-Interessierten bietet Anja Struve einen „Schnupper Kursus“ in<br />

Schenefeld an, um sich mit dem Spiel erst einmal vertraut zu machen.<br />

Wenn Sie also schon immer mal was „Neues“ ausprobieren wollten, ist<br />

die Gelegenheit den „grauen Zellen“ etwas Gutes zu tun, hiermit<br />

durchaus gegeben.<br />

Kai Mausolf und Susanne Golnick bieten auch in diesem Semester<br />

wieder Gelegenheit, im neu ausgestatteten EDV Raum PC-Kurse zu<br />

verschiedenen Themen zu belegen. Jetzt auch am Dienstag.<br />

Ab dem 01.04. <strong>2017</strong> wird Annika Beth wieder zur Geschäftsführerin<br />

der Volkshochschule bestellt werden. Sie erreichen sie bis auf Weiteres<br />

unter ihrer Privatnummer 04827 9682471.<br />

Nun wünsche ich allen Hörern viel Freude und Erfolg im kommenden<br />

Semester und - bleiben Sie uns treu.<br />

Petra Hüser<br />

3


Allgemeine Hinweise zur AGB für unsere Hörer<br />

Wichtige Hinweise für unsere Hörer/innen<br />

Anmelde- und Zahlungsbedingungen<br />

4<br />

1. An- und Abmeldungen schriftlich oder online erfolgen<br />

unter www.vhs-schenefeld.de oder www.vhs-sh.net sowie<br />

per E-mail: webmaster@vhs-schenefeld.de oder mit Anmeldekarte,<br />

diese finden Sie im <strong>Programm</strong>heft und zusätzlich<br />

liegen diese im Amtsgebäude vor dem Ordnungsamt<br />

aus. Die ausgefüllten Anmeldungen können Sie einwerfen:<br />

bei der Leitung der VHS (unter der unten genannten Adresse)<br />

Jederzeit können Sie die Anmeldung auch in den Briefkasten<br />

am Amtsgebäude einwerfen. Bedenken Sie jedoch,<br />

dass es bei kurzfristigen Anmeldungen immer besser ist,<br />

die Meldung direkt bei der VHS - Leitung, Zum Erlengrund<br />

12 , in Schenefeld einzuwerfen.<br />

2. Alle Anmeldungen zu den Kursen sind verbindlich! Sie<br />

erhalten keine Anmeldebestätigung, außer bei einer Online<br />

- Anmeldung. Sie werden nur benachrichtigt, wenn die Veranstaltung<br />

ausgebucht ist, ausfällt oder in nicht angekündigter<br />

Form stattfindet.) Bei Anmeldungen immer auch<br />

Ihre Tel. Nr. mit angeben.<br />

3. Ist eine Abmeldung nicht bis 3 Werktage vor Kursusbeginn<br />

erfolgt, behält sich die VHS-Leitung vor, die Kursus-<br />

Gebühr nachzufordern, wenn durch das Nichterscheinen<br />

die Mindestteilnehmerzahl (MTZ) unterschritten wird und<br />

der Kursus trotzdem stattfindet. Die Umlage bei den Kochkursen<br />

ist in jedem Falle zu entrichten. Auch Ihre Unterschrift<br />

in der „ich mache weiter“ Spalte eines Kursbogens,<br />

wie es bei Langkursen üblich ist, gilt als verbindliche Anmeldung<br />

und muss durch Abmeldung storniert werden. Bitte<br />

melden Sie sich in diesem Fall mindestens 3 Werktage<br />

vor Kursbeginn bei der Leitung der VHS ab. Das Nichterscheinen<br />

zum Kursus ist keine Abmeldung!<br />

4. Die Kurse und Arbeitskreise erfordern, wenn nicht anders<br />

angegeben, eine MTZ von 8 Personen. Das Entgelt<br />

wird abhängig von der MTZ berechnet. Mit Ihrer Anmeldung<br />

erklären Sie sich mit einer erhöhten Teilnehmergebühr<br />

einverstanden, falls die Mindestteilnehmerzahl<br />

um bis zu 2 Personen unterschritten wird.<br />

5. Das Teilnehmerentgelt ist bei Kursbeginn fällig. Dieses<br />

sollte nach dem 1. Kurstag an die Amtskasse überwiesen<br />

werden. Bitte immer die Kursnummer des gebuchten<br />

Kurses angeben. Bei abweichendem Namen


Allgemeine Hinweise zur AGB für unsere Hörer<br />

des Kontoinhabers und des Teilnehmers, bitte Teilnehmername<br />

auf dem Überweisungsformular unter weiterer<br />

Verwendungszweck eintragen. Die Teilnehmer des<br />

Klaviereinzelunterrichts sowie des Instrumentaleinzelunterrichts<br />

werden gebeten, einen Dauerauftrag für die<br />

monatliche Gebühr bei Ihrem Kreditinstitut einzurichten.<br />

Den Namen des Schülers bitte stets mit angeben.<br />

6. Teilnehmerentgelte werden zurückgezahlt a) in voller<br />

Höhe, wenn nach dem 1. Kurstag der Kursus abgesagt<br />

werden muss, b) anteilig, wenn sich in der ersten Hälfte des<br />

Kurses ergibt, dass eine Teilnehmerin oder ein Teilnehmer<br />

aus von ihr/ihm nicht zu vertretenden Umständen (insbesondere<br />

längerer Krankheit oder beruflicher Verpflichtung)<br />

nicht in der Lage ist, am Kursus weiter teilzunehmen. Dieses<br />

ist schriftlich zu belegen.<br />

7. Für jeden Kursus ist eine Anmeldegebühr von 2 € zu<br />

zahlen. Sie ist im angegebenen Entgelt enthalten. Die Hörer/innen<br />

der VHS sind im Rahmen der jeweils geltenden<br />

Bestimmungen des kommunalen Schadensausgleichs<br />

versichert. Sie genießen nur Versicherungsschutz, wenn<br />

Sie sich formal angemeldet haben. Weitergehende Ansprüche<br />

von Seiten der Hörer/innen sind ausgeschlossen.<br />

8. Für zusätzliche Leistungen der VHS (Ausgabe und Benutzung<br />

von Werkmaterial, Geräten, u.a.) sind Zuschläge<br />

zu den Teilnehmerentgelten auf der für die Volkshochschule<br />

entstehenden Unkosten zu entrichten.<br />

9. Änderungen vorbehalten<br />

Allgemeine Hinweise:<br />

1. Die Veranstaltungen finden - wenn nicht ein anderer<br />

Ort angegeben ist - in den Räumen der Schule Schenefeld,<br />

Rosenstieg 16, oder Wacken, Bokelrehmer Str. 51 statt.<br />

Diese müssen bis spätestens 22.00 Uhr verlassen worden<br />

sein. Das Rauchen in den Gebäuden ist nicht gestattet.<br />

Bitte beachten Sie: Die Außentüren der Schule Schenefeld<br />

sind Sicherheitstüren, die im abgeschlossenen Zustand nur<br />

ein Verlassen des Gebäudes gewährleisten.<br />

2. In den Schulferien Schleswig-Holsteins, und an gesetzlichen<br />

Feiertagen finden keine Kursabende in der<br />

Schule statt (während der Osterferien vom 07.04.<strong>2017</strong> -<br />

21.04.<strong>2017</strong>) können Sie schriftliche Anmeldungen im Amt<br />

Schenefeld abgeben, online: www.vhs-schenefeld.de, per-<br />

Email: webmaster@vhs-schenefeld.de<br />

oder in den Briefkasten der VHS Leitung, Zum Erlen-<br />

5


Ortsplan Schenefeld<br />

grund 12, 25560 Schenefeld, eingeworfen werden.<br />

Letzter Kurstag des Semesters ist der 21.07.<strong>2017</strong><br />

3. Im Rahmen der Kreisarbeitsgemeinschaft nehmen die<br />

10 Volkshochschulen des Kreises Steinburg, so auch wir,<br />

das integrierte kreisweite Angebot jeweils in den Arbeitsplan<br />

auf (im hinteren Teil dieses <strong>Programm</strong>heftes). Bei Interesse<br />

wenden Sie sich bitte an die Leitung der entsprechenden<br />

Volkshochschule. Auch Angebote der VHS Hohenwestedt<br />

und der VHS Hanerau - Hademarschen haben wir im Anschluss<br />

aufgenommen.<br />

4. Bitte lassen Sie während der Kurse keine Wertsachen<br />

in Ihrer Garderobe. Für abhanden gekommene Gegenstände<br />

kann die VHS keine Haftung übernehmen.<br />

5. Wir haben einige Anzeigen in unserem <strong>Programm</strong> abgedruckt,<br />

Ich bitte Sie, diese Inserenten bei Ihren Einkäufen<br />

zu berücksichtigen, sie unterstützen unsere Arbeit..<br />

Vielen Dank!<br />

6


Lageplan Schule Wacken<br />

Adresse: Bokelrehmer Str. 51, 25596 Wacken<br />

Kurse in Wacken:<br />

Die Kurse in Wacken finden, wenn nicht ein anderer Ort angegeben<br />

ist, in den Räumen der Schule statt. Anmeldungen<br />

bitte schriftlich unter der Adresse der Leiterin Petra Hüser,<br />

Zum Erlengrund 12, 25560 Schenefeld, oder per Email unter:<br />

webmaster@vhs-schenefeld.de<br />

oder auch im Netz unter: www.vhs-schenefeld.de<br />

sowie beim<br />

Amt Schenefeld,<br />

Mühlenstr. 2, 25560 Schenefeld.<br />

Auskünfte erhalten sie unter der Tel Nr. 04892 959 bei der<br />

Leitung der VHS, oder bei der Geschäftsführerin, Frau<br />

Bornholt Tel. 04892 808937. Anmeldekarten finden sie hinten<br />

im <strong>Programm</strong>heft und in der Duhorn-Apotheke in Wacken.<br />

8


VHS für Genießer<br />

Vortrag/ Verkostung<br />

901 Zum <strong>Frühjahr</strong> dieses Mal<br />

Sherry - Fasslagerungen<br />

Am heutigen Abend sollen Whiskys verkostet werden, die<br />

allesamt in verschiedenen Sherryfässern zum finishing gelagert<br />

wurden. Als weitere Gemeinsamkeit sind diese Whiskys<br />

12 Jahre alt. Die Abfüllungen kommen aus der Speyside<br />

und den Highlands.<br />

Da pro Whisky 4cl ausgeschenkt wird, organisieren Sie bitte<br />

Ihre Heimfahrt. Die Materialkosten betragen pro Teilnehmer<br />

20 €, zu den Whiskys wird Wasser und Brot gereicht.<br />

Die Materialkosten sind in der Kursgebühr enthalten und<br />

werden zusammen mit dieser überwiesen. Sie erhalten am<br />

Kursabend einen Überweisungsträger.<br />

26 € Kursgebühr inkl. Verzehr, MTZ: 12, Kursbeginn: Freitag,<br />

10.03.17, 19 - 21 Uhr, Forum der Schule Schenefeld<br />

Referent: Holger Blüher<br />

902 Neue und wieder aufgelegte Abfüllungen aus 2016<br />

Am heutigen Abend sollen Whiskys verkostet werden die in<br />

2016 als neue Abfüllungen oder auch als wiederaufgelegte<br />

Abfüllung in den Handel kamen. Die Altersspanne der Abfüllungen<br />

reicht von 3 bis 15 Jahren Lagerzeit. Lassen Sie<br />

sich überraschen von der Geschmacksvielfalt.<br />

Da pro Whisky 4cl ausgeschenkt wird, organisieren Sie bitte<br />

Ihre Heimfahrt.<br />

Die Materialkosten betragen pro Teilnehmer 20 €, zu den<br />

Whiskys wird Wasser und Brot gereicht. Die Materialkosten<br />

sind in der Kursgebühr enthalten und werden zusammen<br />

mit dieser überwiesen. Sie erhalten am Kursabend einen<br />

Überweisungsträger.<br />

26 € Kursgebühr inkl. Verzehr, MTZ: 12, Kursbeginn: Freitag,<br />

10.02.17, 19 - 21 Uhr<br />

Forum der Gemeinschaftsschule Schenefeld<br />

Referent: Holger Blüher<br />

34


Widerrufsbelehrung<br />

Widerrufsrecht<br />

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen<br />

ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-<br />

Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung<br />

in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und<br />

auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß<br />

Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2<br />

EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1<br />

Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur<br />

Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung<br />

des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:<br />

Volkshochschule des Amtes Schenefeld<br />

Mühlenstr. 2<br />

25560 Schenefeld<br />

Widerrufsfolgen<br />

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits<br />

empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene<br />

Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können<br />

Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B.<br />

Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in<br />

verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise<br />

herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz<br />

leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen<br />

Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf<br />

gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung<br />

von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.<br />

Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung<br />

für uns mit deren Empfang.<br />

Besondere Hinweise<br />

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von<br />

beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig<br />

erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.<br />

Ende der Widerrufsbelehrung.<br />

Impressum:<br />

Verantwortlich für den Inhalt: Leiterin der VHS, Petra<br />

Hüser, Zum Erlengrund 12, 25560 Schenefeld<br />

Layout, Fotos: Petra Hüser, Aquarell Abbildung Titel: Petra<br />

Tiemann, Amt Schenefeld, Motiv Plakat Ausstellung, Petra<br />

Tiemann, Aquarelle im Innenteil: Dorte Lysdahl, Petra Hüser,<br />

Cindric Wacken: Manuela Jansons, Druck: Simons drucken,<br />

Rendsburger Landstraße 224, 24113 Kiel<br />

39

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!