Aufrufe
vor 4 Monaten

FC_Echo Ausgabe 9_2018

FC-Geflüster Jahreshauptversammlung 2018 Die nächste JHV wird am Donnerstag, den 19.04. im Schnakenhaus ab 19:30 Uhr stattfinden. Diesen aus Sicht des FCA sehr wichtigen Termin (u.a. Neuwahl des 1. Vorsitzenden, Neuwahl des 1. Kassierers) sollten sich alle Vereinsmitglieder ab 18 Jahren vormerken. Die Einladung mit einer entsprechenden Tagesordnung wird schon bald an alle Mitglieder versendet. Vorstandsklausur Mitte Januar bereits zog sich der Vorstand an einem Samstag ins Hotel Wolters in Nieukerk zurück, um die wichtigsten Themen des FC Aldekerk für dieses Jahr und die kommenden Jahre einmal in Ruhe zu besprechen. Dabei ging es natürlich auch um den Umbau des Vorstands, der bereits in Teilen im letzten Jahr stattgefunden hat und der in diesem Jahr mit dem Ausscheiden von Thomas Wesols als 1. Vorsitzenden und Jörg Piepers als Schatzmeister an einem entscheidenden Punkt angelangt ist. Neben den Personalthemen ging es dann vor allem um die Verbesserung der Abläufe in unserem Verein, quer durch alle Abteilungen (Senioren, Jugend, Frauen, Alte Herren). Zum Schluss ging es dann um das Thema 90 Jahre FC Aldekerk. Diesen Geburtstag wird der Verein feiern und dafür wurden dann die ersten Ideen zusammengetragen und erste Beschlüsse gefasst, die in der nächsten Zeit allen Mitgliedern mitgeteilt werden. Hierzu kann schon verraten werden, dass der Haupttag dieser Feier der Samstagabend (02.06.) auf den diesjährigen Jugendtagen sein wird. Alles Weitere zum Programm und Ablauf wird vom Organisationsteam derzeit noch ausgearbeitet und soll spätestens auf der JHV verkündet werden. Seite 4

Geburtstagsglückwünsche für Hermann Deckers FC-Geflüster/News Herman Deckers in Walbeck hatte Geburtstag und der 1. Vorsitzende des FCA konnte dem ältesten noch lebenden Trainer einer ersten Mannschaft des FCA zum 77. Geburtstag gratulieren. Hermann Deckers hatte den FCA Ende der 1960er-Jahre trainiert als Spielertrainer in der damaligen zweiten Kreisklasse. Schon oft haben wir über diese alten Zeiten gesprochen und Hermann erinnert sich immer noch gerne an den FCA zurück. Dass er gleichzeitig auch noch Trainer in Broekhuysen war, ist kaum zu glauben und es bleibt sein Geheimnis, wie er das zeittechnisch auf die Reihe bekommen hat. Pressemitteilung des Fußballverband Niederrhein e.V. Vereinsdialog beim FC Aldekerk 1928/52 e.V. – Mit vielen jungen Funktionsträgern breit für die Zukunft aufgestellt Thomas Wesols Der letzte Vereinsdialog im Jahr 2017 fand auf der Sportanlage des FC Aldekerk 1928/52 statt. Die Delegation des FV Niederrhein angeführt vom Vizepräsidenten Jürgen Kreyer wurde von den Vereinsverantwortlichen herzlichst empfangen. Zu Beginn führte der Schatzmeister des Vereins, Jörg Piepers, die Besucher über die Platzanlage und gab einen ersten Einblick über die Geschichte und Situation des Vereines. Es wurde schnell deutlich, wie viel ehrenamtliches Engagement in der Platzanlage steckt. Diese ist mit einem Rasen- und Kunstrasenplatz zwar bereits sehr gut ausgestattet. Jedoch hat der Verein in den vergangenen Jahren die Anlage in Eigenregie nicht nur saniert, sondern durch (kreative-) Umbaumaßnahmen großartig aufgewertet und umgestaltet. Seite 5

FC_Echo Ausgabe 14_2017
FC_Echo Ausgabe 8_2016