Aufrufe
vor 6 Monaten

DBSV-Broschuere-Fit-auch-mit-Sehbehinderung-barrierefrei

Blindenfußball

Blindenfußball Blindenfußball ist ebenso schnell wie vielseitig und wird von Frauen und Männern jeden Alters gespielt. Das Feld ist mit Banden begrenzt, der Ball rasselt gut hörbar und zwei sehende Rufer unterstützen vom Spielfeldrand. Pro Mannschaft spielen vier blinde oder sehbehinderte Feldspieler, die eine Augenbinde tragen, und ein sehender Torwart. Die Spieler verteilen sich in immer neuen Formationen auf dem Feld, sie dribbeln den Ball dicht zwischen den Füßen. Durch klare Kommunikation kommen Pässe und Torschüsse gut an. Wer sich ohne Ball bewegt, ruft dabei „voy“; so werden Zusammenstöße vermieden. 15

Spielerisch dabei sein: Showdown Showdown wird in den Medien gern auch „Blindentischtennis“ genannt. Es gibt aber viele sehbehinderte Spieler – und Menschen ohne Seheinschränkung sind ebenfalls willkommen. Um die Chancengleichheit zu wahren, tragen alle Teilnehmer beim Spielen eine Augenbinde. Die Showdown-Platte ist etwa so groß wie beim Tischtennis, hat abgerundete Ecken und ist rundum mit einer Bande versehen. Der rasselnde Ball rollt gut hörbar über die Platte und muss statt übers Netz unter eine Querbarriere durch gespielt werden. Viele DBSV-Landesvereine haben Showdownplatten. Die 30 Standorte, wo Showdown angeboten wird, sowie die Trainingszeiten und vieles mehr finden Sie unter www.showdown-germany.de. 16

DBSV: Der Weg geht weiter. Der Ratgeber für ein Leben mit ... - Adobe
Durchblick - BSVÖ - Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich
Der Weg geht weiter - Deutscher Blinden
REHA-Lehrgang-Übersicht (pdf) - SZB Schweizerischer ...
Zum Flyer (PDF) - Tag des weissen Stockes
Behindertensport findet Stadt 1.4 M - Club wien.at
Barrierefreies Bauen für sehbehinderte und blinde Menschen
Broschüre: "ALLES IM GRÜNEN BEREICH" - Ostschweizer Forum für ...
Leben ohne Dich Broschüre 2012
Broschüre Issel Alltagsbegleiter - Augustahospital Anholt
Broschüre - Der Goldene Herbst - Polizei Bayern
01_Titel.qxp:Layout 1 - Christoffel-Blindenmission
HILF DIRSELBST Thema:Barriere -frei - KISS-Schwerin
Broschüre - Weibliche Sexualität bei Krebs - Krebsliga Schweiz
Ausgabe Oktober 2013 nachlesen - Stadt Laufen
Tätigkeitsbericht 2011 - Oberösterreichischer Blinden- und ...
Broschüre Freizeitgebiet Waldsee barrierefrei - Schwäbischer Wald
Durchblick - BSVÖ Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich
Empfehlungen zur barrierefreien Gestaltung von ... - NatKo