22.06.2018 Aufrufe

Chimfunshi_Was Du schon immer über Schimpansen wissen wolltest...

Chimfunshi e.V. stellt in diesem Magazin Fakten über Schimpansen zusammen, die auf der Website www.chimfunshi.de in den letzten Jahren als News veröffentlicht wurden. Bilder aus dem Schimpansenwaisenhaus ergänzen die kurzweiligen Informationen über unsere nächsten Verwandten.

Chimfunshi e.V. stellt in diesem Magazin Fakten über Schimpansen zusammen, die auf der Website www.chimfunshi.de in den letzten Jahren als News veröffentlicht wurden. Bilder aus dem Schimpansenwaisenhaus ergänzen die kurzweiligen Informationen über unsere nächsten Verwandten.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Schimpansen sind Allesfresser mit einer sehr abwechslungsreichen Ernährung.

Schimpansen bevorzugen Obst und Pflanzen. Allerdings essen sie auch

Insekten, insbesondere Termiten und Eier. Einige Schimpansen jagen auch

kleinere Tiere, wie andere Affen oder junge Antilopen.

Ein Schimpansenweibchen

bekommt durchschnittlich

mit zwölf Jahren ihr

erstes Baby. Zwillinge sind

selten, genau wie beim

Menschen. Die

Schwangerschaft dauert

ca. 225 Tage. In den

ersten Monaten ihres

Lebens klammern sich

Schimpansenbabys

zunächst an den Bauch

ihrer Mutter, später an

den Rücken, und werden

so überall hingetragen.

Mit ca. 7 Jahren „trennen“ sich die jungen Schimpansen von der Mutter und

verbringen dann die meiste Zeit mit Gleichaltrigen. Zu ihrer Mutter behalten

Schimpansen jedoch eine lebenslange Bindung. Mit ca. 8 – 9 Jahren treten

Schimpansenmädchen in

die Pubertät, sind aber

erst mit 10 oder 11

Jahren für Männer

attraktiv. Junge

Schimpansenmänner

werden im Alter

zwischen 7 und 12

geschlechtsreif.

4

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!