Aufrufe
vor 1 Woche

Doppel Axel –XXL-Leseprobe

Ein humorvoll-moderner Liebesroman um eine Frau und zwei Männer – Klappentext: Ilsa Eul ist freie Journalistin und Möchtegern-Buchautorin mit gebrochenem Herzen, leicht chaotisch und vordergründig nicht sehr erfolgreich im Leben. Stattdessen hat sie gern mal einen Fettnapf dabei. Vor allem, wenn sie laut denkt. Ihr Chef, genannt “der Hyäne“, schickt sie nach Hamburg. Dort soll sie für einen Reiseartikel recherchieren. Das tut sie auch. Nebenher lernt sie ihren heimlichen Schwarm, den Schauspieler Axel Wegner kennen. Hutträger und zehn Jahre älter als Ilsa. Und sehr charmant. Prompt verliebt sie sich in ihn. Und er sich in sie. Aber leider ist er verheiratet. Ilsas Ex-Freund Axel Rosen aus ihrer alten Heimat Korschenbroich taucht ebenfalls unerwartet in Hamburg auf. Seinerzeit hat er sie wegen einer anderen Frau verlassen. Nun liegt sein (Liebes-)Leben in Scherben und er will Ilsa zurückerobern. Dabei kommt er total ungelegen. Oder? Ein Hin und Her und Auf und Ab der Emotionen beginnt, und Ilsa weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Dazu will sie ja so ganz nebenbei noch Karriere machen. Weitere Protagonisten in Ilsas unaufgeräumtem Leben: ihre geliebte Oma, Kaii Komikaa, ein alternder Deutschrocker, der charmante Halbitaliener Cosimo und ihre Freundin Nina, genannt Schnucki, die einen Zyklopen kennen- und liebenlernt und damit Ilsas Weltbild ins Wanken bringt. Auch ein strahlend weißes, etwas schräges Ehepaar in spe, ein wildgewordener Osmane, eine liebeskranke Boulevard-Journalistin, ein vermeintlich tauber Hund und potenzielle Ersatzeltern nebst Bruder sowie plötzlich auftretendes Nasenbluten spielen eine Rolle in Ilsas Leben. Doch eine Frage muss sie sich ganz alleine beantworten: Welcher Mann bekommt die Hauptrolle in ihrem Herzen?