Hochzeits-Guide Augsburg 2018

NeueSzeneAugsburg

Das kostenlose Hochzeits-Magazin für Augsburg und Umgebung Themen: MODE: DIE SCHÖNSTE BRAUT & BRÄUTIGAM STYLING: GEPFLEGT VON KOPF BIS FUSS KULINARISCHES: GASTRONOMISCHE PROFIS SYMBOLE: JUWELIERE FOTOGRAFEN: ZEIGEN WIE MAN GLÜCK VEREWIGT HIGHLIGHTS: DIE GROSSEN UND KLEINEN EXTRAS

Symbole . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Außenstelle Augsburg

Auf dem Kreuz 58, 86152 Augsburg

Tel. 0821 3166-2111

eMail: efs-augsburg@bistum-augsburg.de

www.hochzeit-kirchlich.de

Das „Ja“ vor Gott

Für viele ist es eine sehr große Entscheidung, nicht

nur den Gang zum Standesamt, sondern auch den

Gang zum Traualtar anzutreten. Denn ein „Ja“ vor

Gott bedeutet eine lebenslange Zusage an den Partner,

die Partnerin. Um den glücklichen Paaren diesen

Weg inhaltlich zu erschließen und sie auf die Ehe

einzustimmen, bietet die Diözese Augsburg Seminare

für Brautpaare an, bei denen die Inhalte der Trauung

und das Gespräch mit anderen Paaren im Vordergrund

stehen. So können die Paare ihre Gedanken und Erwartungen

in einem kleinen Kreis besprechen, reflektieren

und austauschen. Das Sakrament der Ehe, die Inhalte

und Bedeutungen des Vermählungsspruchs werden

analysiert und auch die jeweils individuellen Möglichkeiten

der Mitgestaltung einer kirchlichen Hochzeit

erklärt. Auch ökumenische Paare werden begleitet und

auf die Ehe und die Bedeutung der Religion in der Ehe

vorbereitet.

Unseren Weg als

Paar

mit Gott feiern

Die kirchliche Trauung gestalten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine