hallo-telgte_11-07-2020

hallomuenster

Menschen |Medien

Samstag, 11. Juli 2020

Für Bücherwürmer

Christiane Kördel:

„Seefimmel“

Auf der Suche nach einem verschwundenen

Mafioso nebst Tante

landen Ines Fox und ihr Dr. Frieder

am Lago Maggiore. Während die

Hobbyermittlerin und der norddeutsche

Pathologe noch die Lage sondieren,

tobt am Bodensee ein Unwetter,

dem nicht alle Wassersportler

entkommen. Unfall oder Mord?

Als wären zwei Fälle an zwei Seen

nicht genug, erreicht Ines ein Hilfegesuch

von ihrem totgeglaubten

Erzfeind. Wer steckt bloß dahinter?

Die eigenwillige Hobbydetektivin

mit Hund muss natürlich in dem

Fall mitermitteln.

Matt Damon lässt sich bei „Downsizing“

auf knapp 13 Zentimeter

schrumpfen: Um dem Problem der

Überbevölkerung und ökologischen

Bedrohung entgegenzuwirken, entwickeln

Wissenschaftler die

„Downsizing“-Methode, die es ermöglicht,

den Menschen auf Miniaturgröße

zu verkleinern. In der

Hoffnung auf ein besseres Leben

wollen auch Paul und Audrey diesen

Schritt wagen, bis bei einem

von ihnen Zweifel aufkommen und

die Schattenseiten der perfekten

kleinen Welt offengelegt werden.

BoD, 324 Seiten

11,99 Euro

FAZIT:

Für Couchpotatoes

Matt Damon in

„Downsizing“

Science-Fiction/Komödie, USA, 2017

mit Matt Damon

Sonntag, 12. Juli, 20.15 Uhr, Sat 1

FAZIT:

Trend in sozialen Medien und Museen

Nachgestellte Quarantäne-Fotos

In der Corona-Krise

haben Menschen weltweit

einen neuen Zugang

zu Kunstwerken bekommen.

Als viele Museen

geschlossen waren und

Tausende viel Zeit

zuhause saßen, entwickelte

sich der Trend,

berühmte Kunstwerke

nachzustellen und Fotos

davon auf sozialen Medien

zu veröffentlichen.

Die Idee, berühmte

Kunstwerke

nachzustellen,

gibt es schon lange.

Dass plötzlich

weltweit Menschen

daran Spaß haben, ist

auch ein Verdienst der Niederländerin

Anneloes Officer.

Auf ihrem Instagram-Account

tussenkunstenquarantaine

(deutsch: zwischen

Kunst und Quarantäne) hat

sie beeindruckende Fotos von

nachgestellten Werken veröffentlicht

–immer gepaart mit

dem Original.

„Ich glaube,esist so beliebt,

weil wir alle zuhause sind

und jede/r mitmachen

kann: mit Haustieren,

den Kindern und allem,

was herumliegt“, sagt

sie in einem Interview.

„Wir kriegen

mittlerweile Bilder

aus Mexiko, Argentinien,

Kanada, Iran.“

Inzwischen hätten

rund 280 000 Menschen

ihren Account abonniert.

Eine Ausstellunginder Bremer

Kunsthalle, die bis zum 6.

September zusehen ist, zeigt

Interpretationen von Kunst

aus unterschiedlichen Jahrhunderten.

Nachgestellt wurden

etwa Werke von Albrecht

Dürer, Pablo Picasso, Caspar

David Friedrich, Claude Monet,

Paula Modersohn-Becker

und Pipilotti Rist. Neben dem

Bremer Haus haben andere

Museen dazu aufgerufen,

Kunstwerke nachzustellen.

Nach

einem Bericht

von Deutschlandfunk

Kultur zählen dazu auch das

Louvre inParis oder das New

Yorker Metropolitan Museum.

Das Bett im Gästezimmer

war für die Architektin Diana

Spanier und ihre neunjährige

Tochter Maite passend. Der

Flieder aus dem Garten auch.

Nach einigerZeithattensie alle

Utensilien zusammen, um

das Kunstwerk „Erwachendes

Das Bett war passend, um das Kunstwerk „Erwachendes Mädchen“ der

Malerin Eva Gonzalès nachzustellen. Auch Redakteurin Silke Diecksmeier

hat mitgemacht und den „Armen Poeten“ nachgestellt. Foto: dpa/sdi

Mädchen“ der Malerin Eva

Gonzalès nachzustellen. „Es

hat etwas Stilles und Ruhiges“,

sagt Spanier,als vor dem

Foto ihrer Tochter steht, das

im Südfoyer der Bremer

Kunsthalle ausgestelltist. Ihre

weiß gekleidete Tochter liegt

darauf im Bett und schaut

entspannt in die Kamera. „Es

war ein sehr schöner Moment“,

erinnert sich die Mutter

von drei Kindern. (dpa)

RÄTSEL und DENKSPORT

goldgelbes

Pflanzenfett

EEGIN

RSUZ

CIKKN

EOS

AIIKL

AEEEL

MMNRT

Gesprächsleitung

DIIO

1

EEI

LNS

LRT

BEE

RST

EIN

ENNU

AEL

NPT

bewältigen

EHOT

runde

Form

Nachkomme

AEE

NSS

Waffe

im MA.

4

Schmierstoff

DEER

Nahverkehrszug

EEI

NPS

franz.,

span.

Fürwort:

du

Riese im

franz.

Märchen

Männername

AESV

Brustknochen

AGOT

AINT

Meeressprühwasser

eigentlicher

Vorname

Atatürks

AHK

Beginn

des

bäuerl.

Anbaus

MR

Urzeitechse

(Kw.)

ADU

2

leblos

EL

5

Impfstoffe

3

Energiewert

wegschieben

machen

im

Stil von

(franz.)

1 2 3 4 5

5 3 6 4 0 2 9 3 8

3 2 8 7 6 4 0 4

2 0 8 3 2 6 5 3 4

O

M

E

D

I

C

I

R

A

N

E

R

T

A

U

B

N

E

U

R

O

N

E

N

Y

N

D

T

A

U

S

C

H

N

L

E

R

E

I

G

E

N

H

O

C

L

L

T

H

P

V

K

O

N

T

R

A

E

E

S

B

P

L

B

A

S

A

L

T

O

D

O

R

I

E

G

E

L

L

T

U

T

O

R

A

T

U

S

O

R

A

Y

A

L

M

P

M

F

R

I

E

D

E

D

I

A

Z

I

T

I

N

A

N

E

U

N

E

L

T

H

E

O

O

T

O

G

A

A

E

I

N

N

N

S

T

R

E

B

E

S

P

E

I

E

N

A

E

D

A

U

P

R

T

L

R

T

E

S

E

L

I

N

R

E

E

D

I

D

I

O

R

M

E

D

O

E

E

M

M

E

N

T

A

L

E

R

B

B I

S

H O

B

H O

E

S

A

V

E

K

I

T

M

L

A

I

K

I

R

L E

E

E S

E

H E

L

P

L

A

N

E

T

E

K

H

A

E

K

E

O

S

K N

E

U N

I

J A

N

C

R

R

K

N

I

C

K

N

A

E

S

S

E

I

E

DISPO

LÖSUNGEN

I

P

E

A

T

A

R

E

R

Z

E

U

G

N

I

S

G

O

L

K

1

4

6

5

ein

Monatsname

Hauptstadt

von

Montana

(USA)

Einzelstück

weibliches

Lasttier

2 3

großer

Hohlraum

im

Felsen

engl.

Philosoph

1679

einfaches

Gasthaus

ausschütten

Bergbaustadt

in

Arizona

M

F

R

I

E

D

E

D

I

A

Z

I

A

T

U

S

O

R

A

Y

A

L

M

P

R

I

E

G

E

L

L

T

U

T

O

R

B

P

L

B

A

S

A

L

T

O

D

O

H

P

V

K

O

N

T

R

A

E

E

S

R

E

I

G

E

N

H

O

C

L

L

T

Y

N

D

T

A

U

S

C

H

N

L

E

T

A

U

B

N

E

U

R

O

N

E

N

O

M

E

D

I

C

I

R

A

N

E

R

ALTOEL

ANET

BASALT

DATTEL

DELLE

FRIEDE

GELL

HUND

IRANER

KONTRA

MEDICI

MODELL

NABE

NEURON

OHNE

PROST

REIGEN

RIEGEL

ROSTEN

SALTO

SORAYA

TACHO

TAUB

TAUSCH

TIPPEN

TUTOR

Weitere Magazine dieses Users