Anzeiger 1-2021

M.Pauli

Nr. 1 –- Freitag, 8. Januar 2021

AZA 3860 Meiringen, 27. Jahrgang

ANZEIGER

OBERHASLI

Wöchentliches amtliches Publikationsorgan der Gemeinden

Guttannen, Hasliberg, Innertkirchen, Meiringen und Schattenhalb.

Nach 20 Jahren ändern wir das

Erscheinungsbild vom

ANZEIGER OBERHASLI

Der Titel soll modern, schlicht

und elegant wirken

Der Inhalt ist übersichtlicher und

im amtlichen Teil mit breiteren

Spalten besser lesbar

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel

Freude beim lesen und alles Gute

für’s 2021

Ihr ANZEIGER OBERHASLI - Team

Wöchentliches amtliches Publikationsorgan

der Gemeinden:

2001

Anzeiger

Oberhasli

Annahmeschluss siehe 1. Innenseite

Mail: paulidruck@bluewin.ch

Gadmen Guttannen Hasliberg Oberhasli Innertkirchen Meiringen Schattenhalb

info@anzeigeroberhasli.ch / www.anzeigeroberhasli.ch

info@paulidruck.ch / www.paulidruck.ch

Oberhasli

Wöchentliches amtliches Pub li ka tions organ der Oberhasli-Ge mein den:

Guttannen

2013 2021

Annahmeschluss siehe Impressum

Anzeiger Oberhasli

Hasliberg

Innertkirchen

Meiringen

Schattenhalb

Nr. 1 – Freitag, 8. Januar 2021

AZA 3860 Meiringen, 27. Jahrgang

ANZEIGER

OBERHASLI

Wöchentliches amtliches Publikationsorgan der Gemeinden

Guttannen, Hasliberg, Innertkirchen, Meiringen und Schattenhalb.

Verlag, Druck und Expedition: Pauli AG, Druck & Verlag, Kirchgasse 1, 3860 Meiringen, 033 971 32 71


Unsere Region.

Unsere Bank.

Neue Blickwinkel entdecken.

Unseren Werten treu bleiben.

In die Zukunft vertrauen.

Echt BBO.

Stefan Fuchs, Leiter Vertrieb und Marketing, 033 972 19 35

7.1. – 7.3. 2021

Donnerstag – Sonntag

Rauf mit dem Postauto – runter mit dem Schlitten

5.5 km Schlittelweg von der Grossen Scheidegg – Schwarzwaldalp

Bis am 7. März 2021 verkehrt wieder 3 x täglich das Postauto zur Schwarzwaldalp und

weiter 5 x ab Schwarzwaldalp zur Grossen Scheidegg.

Unbegrenzter Schlittelspass

Mit der Tageskarte PostAuto und dem 4-Tages-Skipass

der Bergbahnen Meiringen-Hasliberg inklusive.

Weitere Informationen: www.haslital.swiss


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Notfalldienste

Ärztlicher Notfalldienst

Telefonnummer des ärztlichen Notfalldienstes

im Gebiet Meiringen/Hasliberg.

0900 57 67 47 (CHF 3.23/Min.) Die Notfall

nummer 144 bleibt unverändert.

Ärztliche Onlinepraxis

www.praxis-isler.ch

Beratungstelefon

für Angehörige von psychisch kranken

Menschen 079 309 65 55 Kostenloses

Angebot der Psychiatrischen Dienste

der Spitäler fmi AG

Apotheken-Notfalldienst

Tel. 033 971 44 33 / 033 971 11 17

Auto-Pannen- und Un fall dienst

Tag und Nacht, Tel. 033 9 716 716

Anlaufstelle Überlastung Landwirtschaft

(AUL)

Telefon 079 200 00 44

Montag – Samstag von 8h – 20h

info@aul-be.ch

Bestattungsdienst

Roland und Beatrice Santschi

Tel. 033 971 68 75 / 079 603 75 53

Christina Santschi

Tel. 033 971 32 50 / 079 310 35 94

Impressum

Verlag, Druck und Expedition:

Verlag Anzeiger Oberhasli und Brienz

PAULI AG, Druck & Verlag,

Kirchgasse 1, Postfach 592,

3860 Meiringen, Tel. 033 971 32 71

Publikationen / Inserate:

Grundsätzlich werden alle Mails bestätigt.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie keine Bestätigung

erhalten haben (für nicht erschienene

Publikationen oder Inserate können wir keine

Haftung übernehmen).

Erscheint wöchentlich einmal am Freitag,

(Ausnahmen vor Feiertagen) und wird in alle

Haushaltungen (mit Steuersitz im Oberhasli und

Brienz) zugestellt.

Auflage: 6’785 Exemplare

Annahmeschluss für amtliche und nichtamtliche

Inserate: spätestens Dienstag,11.00 Uhr

(Ausnahmen vor Feiertagen)

Farbige Inserate bis Montag, 11.00 Uhr

(Ausnahmen vor Feiertagen)

Titelseite frühzeitig reservieren (150 x 150 mm)

Seitengrösse: 6spaltig (B: 150 x H: 220 mm)

Inseratepreise:

Einspaltige Millimeterzeile 70 Rappen

Inseratepreise für Anschlagbrett: Zuschlag 20 %

Gut zum Druck: CHF 20.– (3 Tage vorher)

Alle Preise exkl. MwSt.

Die LANDI Jungfrau AG ist ein vielseitiges Handels- und Dienstleistungsunternehmen im Berner Oberland

mit Standorten in Interlaken, Meiringen, Frutigen, Reichenbach und Brienz.

Verkäuferin / Verkäufer TopShop (60 %)

Für unseren TopShop in Meiringen suchen wir eine selbständige und aufgestellte Persönlichkeit als

Verkäuferin/Verkäufer.

Ihre Aufgaben

Freundliche Bedienung der Kundschaft und aktiver Verkauf

Selbständiges Bedienen und Abrechnen der Kasse

Aufbacken von Brot und anderen Backwaren

Mitverantwortung bei der Warenbewirtschaftung

Mithilfe bei der Warenpräsentation im und vor dem Shop

Sicherstellen von Ordnung und Sauberkeit im Shop

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung im Detailhandel und/oder haben Erfahrung im Verkauf

Der Umgang mit Kunden bereitet Ihnen Freude und Sie sind offen Neues zu lernen

Sie sind flexibel in Bezug auf Ihre Arbeitseinsätze, d. h. unregelmässige Arbeitszeiten (Frühoder

Spätschicht) und Einsätze an Wochenenden oder Feiertagen sind für Sie eine

willkommene Abwechslung

Sie sind zuverlässig, wohnen in der Region und sind mobil

Ihre Vorteile

Als grosses Detailhandelsunternehmen mit mehreren Standorten im Berner Oberland bieten wir eine

vielseitige Tätigkeit, gute Anstellungsbedingungen und interessante Entwicklungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance!

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Sam Suter, Vorsitzender der Geschäftsleitung (Telefon

058 434 34 34) oder Frau Beatrice Rufibach, Standortleiterin LANDI Meiringen (Telefon 058 434 34 60)

gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

LANDI Jungfrau AG

Untere Bönigstrasse 50

3800 Interlaken

info@landijungfrau.ch

Studio möbliert

Auf den 1. März 2021

charmantes Studio im Parterre

eines Holzhauses am

Kirchbergweg 6, in Meiringen

zu vermieten.

Aussenparkplatz inbegriffen

Monatlicher Mietzins

CHF 500.– + 150.– NK

Kontakt:

Martin und Gisela Bühler

Kirchbergweg 6, 3860 Meiringen

033 823 66 48 / 079 218 93 01

Zu vermieten oder zu verkaufen in

Schwanden bei Brienz

Ab 1. Februar 2021

oder nach Vereinbarung

2-Zimmer Wohnung

im Erdgeschoss

mit Gartensitzplatz

Mietzins: CHF 800.- ink.NK und

ein Autoabstellplatz,

keine Haustiere

Mobile 079 319 28 88


KLEINAUFLAGEN

Auf unserer Fünffarben plus Lack HEIDELBERG VERSAFIRE

produzieren wir Drucksachen aller Art, auch kleinstauflagen.

Vom Anzeiger Oberhasli über Visitenkarten, Briefschaften,

Couverts, Flyer, Prospekte, Broschüren,

Plakate bis Format 330 x 700 mm und vieles mehr.

KURZFRISTIG & PREISWERT

Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte, wir beraten Sie gerne von der Idee

bis zum fertigen Produkt.

Pauli AG Druck & Verlag

Kirchgasse 1 • Meiringen • Tel. 033 971 32 71

www.paulidruck.ch • info@paulidruck.ch

NEUERÖFFNUNG am 15. Januar 2021 in Meiringen

• Akupunktmassage (APM/ESB)

• Lymphdrainage • Klassische Massage

• Fussreflexzonenmassage

• Tuina-Massage & Akupressur

• Entspannungskopfmassage • Migränemassage

• Ernährungsberatung nach den 5 Elementen (TCM)

kontakt@massage-meiringen.ch

www.massage-meiringen.ch

079 798 23 74

Schulhausgasse 6


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Guttannen

Einwohnergemeinde Guttannen

Die Gemeindeversammlung vom 05. Dezember

2020 hat die Änderung des Organisationsreglements,

Anhang I, Kommissionen, Aufhebung Technische

Kommission, genehmigt.

Ebenfalls genehmigt wurde die Änderung des

Kurtaxenreglements, Art. 4, Abs. 1, lit. h.

Die Beschwerdefrist von 30 Tagen nach der Gemeindeversammlung

ist unbenutzt abgelaufen.

Die Änderung des Organisationsreglements tritt

per 01. Januar 2021 die Änderung des Kurtaxenreglements

per 01. Juni 2021 in Kraft.

In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung

des Kantons Bern wird die Genehmigung

hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Die Reglemente können auf der Gemeindeverwaltung

bezogen werden.

Guttannen, 07. Januar 2021

Gemeinderat Guttannen

Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Bauherrschaft:

Alpen Energie Dorfgemeinde Meiringen,

Kreuzgasse 4, 3860 Meiringen

Projektverfasserin:

Dito Gesuchstellerin

Bauvorhaben:

Befestigung einer Fläche für das Abstellen von

Kandelaber mit bituminösem Belag

Standort:

Urbachseystrasse 29b, Parzelle Nr. 1205,

Koordinaten 2’655’951 / 1’175'900,

Zone für öffentliche Nutzungen Werke

Schutzzone:

Gewässerschutzzone A

Auflage- und Einsprachefrist:

8. Februar 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Meiringen, Rudenz 14,

Postfach 532, 3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten und auf die aufgestellten

Profile verwiesen. Einsprachen und

Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet

beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-

Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen.

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und

weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,

wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich

zu vertreten (Art. 35b BauG).

Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger

oder im Amtsblatt veröffentlicht werden,

wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl

der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem

Aufwand verbunden wäre (Art. 35d

BauG).

Regierungsstatthalteramt

Interlaken-Oberhasli

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Bauherrschaft:

Gewotel AG, Alpbachstrasse 8a, 3860 Meiringen

Projektverfasserin:

Gisler Architektur und Bauplanung AG,

Sandstrasse 2, 3860 Meiringen

Bauvorhaben:

Überbauung Hirschen / Projektänderung: Neubau

Wohnhaus mit gewerblicher Nutzung im Erdgeschoss

(ehemals Restaurant Hirschen)

Hinweis:

Die definitive Nutzung der Gewerbefläche ist

noch nicht festgelegt und erfordert deshalb ein

separates Baubewilligungsverfahren.

Standort:

Alpbachstrasse 8, Parzelle Nr. 2965, Koordinaten

2'657'470 / 1'175'175, Zone mit Planungspflicht 5

"Hirschen"

Schutzzonen:

Gewässerschutzzone A und Ortsbildschutzgebiet

(ISOS)

Auflage- und Einsprachefrist:

8. Februar 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Meiringen, Rudenz 14, Postfach 532,

3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten und auf die aufgestellten

Profile verwiesen. Einsprachen und

Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet

beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Oberhasli, Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen.

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und

weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,

wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich

zu vertreten (Art. 35b BauG).

Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger

oder im Amtsblatt veröffentlicht werden,

wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl

der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem

Aufwand verbunden wäre (Art. 35d

BauG).

Regierungsstatthalteramt

Interlaken-Oberhasli

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Gesuchsteller:

Jaun Alexander, Höheweg 15, 6472 Erstfeld

Projektverfasser:

Strüby Konzept AG, Steinbislin 2, 6423 Seewen SZ

Standort:

Meiringen, Balmgässli 11, Parzelle Nr. 915

Nutzungszone:

Wohnzone 2

Bauvorhaben:

Energietechnische Sanierung / Aufbau Dachschlepper

für den Einbau einer Nasszelle / Erstellen

neuer Autounterstand (Carport)

Schutzzone:

Gewässerschutzbereich Au

Schutzobjekt:

Erhaltenswert / Ortsbildschutz

Ausnahmen:

– Art. 67 Abs. 1 BauV (Unterschreiten lichte

Raumhöhe von 2,3 m)

Einsprachefrist:

25.01.2021

Einsprachestelle und Auflageort:

Bauverwaltung Gemeinde Meiringen, Rudenz 14,

3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten

Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen

sind schriftlich und begründet

innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

Meiringen, 21.12.2020

Bauverwaltung Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Gesuchsteller:

Lupoli Automobile AG, Hauptstrasse 1,

8512 Thundorf

Projektverfasser:

Gisler Architektur und Bauplanung AG,

Sandstrasse 2, 3860 Meiringen

Standort:

Meiringen, Alpbachstrasse 2, Parzelle Nr. 1562

Nutzungszone:

Mischzone Kern 3

Bauvorhaben:

Umbau Lagerraum in eine Einstellhalle, (für 5

Autos) / Einbau Sektionaltor und Brandschutztüren

(Zufahrt / Abbruch WC und Trennwände im Innenbereich

Schutzzone:

Gewässerschutzbereich A

Schutzobjekt:

Nein

Ausnahmen:

Keine

Einsprachefrist:

25.01.2021

Einsprachestelle und Auflageort:

Bauverwaltung Gemeinde Meiringen, Rudenz 14,

3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Aufgrund

des bestehenden Wohnhauses wird ausdrücklich

auf das Aufstellen von Bauprofilen verzichtet (Erleichterungen

im Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD).

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich

und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

Meiringen, 21.12.2020

Bauverwaltung Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Medienmitteilung

Informationen aus dem

Gemeinderat Meiringen

Trychelwoche 2020

Trotz schlechten Voraussetzungen infolge der Co-


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

rona-Pandemie konnte unser altes Brauchtum, das

Trycheln, in der Altjahrswoche unter bestimmten

Einschränkungen ausgeübt werden. Mit kleinen

Trychelzügen und entsprechenden Pausen im

Freien, konnten die Weisungen vom BAG und

Kanton eingehalten und grössere Menschenansammlungen

vermieden werden.

Wir danken allen Trychlerinnen und Trychlern für

die Ausübung des alten Brauchs und vor allem für

die Disziplin im Einhalten der ausgehandelten Bestimmungen

in dieser schwierigen Zeit.

Das Nicht-Erscheinen des „Ubersitzlers 2020“

wurde im Vorfeld mit einem Vertreter des Komitees

vereinbart, da ein Verkauf des Blettli unter

den gegebenen Umständen ohne grössere Menschenansammlung

wohl nicht möglich gewesen

wäre.

Wir wünschen allen Trychlern ein gutes neues Jahr

und freuen uns auf eine normale Trychelwoche,

auf den Ubersitz und auf das Erscheinen des

„Ubersitzlers“ im angelaufenen Jahr 2021.

Einwohnergemeinde Meiringen

Die öffentliche Auflage erfolgt

gestützt auf Art. 35 und 60 des

Baugesetzes (BauG; BSG 721.0)

Änderung Zonenplan Nr. 3 Balm,

Parzellen Nrn. 775 und 782

Die Änderungen betreffen:

– Teileinzonung von 60 m 2 auf Parzelle Nr. 782 in

Wohnzone W2

– Teil-Auszonung von 60 m 2 auf Parzelle Nr. 775

(von Wohnzone W2 in Landwirtschaftszone)

Zur Einsichtnahme liegt auf:

– Erläuterungen / Kurzbericht

Der Gemeinderat Meiringen bringt gestützt auf

Art. 60 BauG und Art. 122 Abs. 7 BauV die vorerwähnten

Änderungen zur öffentlichen Auflage.

Die Akten liegen während 30 Tagen vom 8. Januar

bis und mit 8. Februar 2021 bei der Bauverwaltung

Meiringen, Rudenz 14, 3860 Meiringen auf.

Einsprache- und Auflagestelle:

an die Bauverwaltung Meiringen, Rudenz 14,

3860 Meiringen, z. Hd. des Gemeinderates

Einsprachen oder Rechtsverwahrungen sind innerhalb

der Auflagefrist schriftlich und begründet

einzureichen.

Gemeinderat Meiringen

Finanzverwaltung Meiringen

Rechnungsabschluss 2020 für:

Gemeindeverband ARA Haslital

Schwellenkorporation Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Das Jahr 2020 ging zu Ende, die ersten Arbeiten

für die Rechnungsabschlüsse werden in Angriff

genommen. Damit die Jahresrechnungen termingerecht

abgeschlossen werden können, bitten wir

Sie, uns die Rechnungen, die das Jahr 2020 betreffen,

bis spätestens 22. Januar 2021 zuzustellen.

Wir danken für die gute Zusammenarbeit.

Finanzverwaltung Meiringen

Schattenhalb und Meiringen

Gemischte Gemeinde Schattenhalb

Einwohnergemeinde Meiringen

Änderung Wasserkraftkonzession Schattenhalb

3 (UVP-pflichtige Wasserkraftanlage;

da installierte Leistung > 3 MW): Erhöhung

der maximal nutzbaren Wassermenge von

2.8 m 3 /s auf 3.36 m 3 /s bei unveränderten

Restwasserbestimmungen

Gesuchstellerin:

BKW Energie AG, Viktoriaplatz 2, 3013 Bern

Projektverfasserin:

BPU Kasper, Beratung, Planung, Umwelt Mättelistr.

16, 3122 Kehrsatz und BKW Energie AG,

Viktoriaplatz 2, 3013 Bern

Gesuch:

Gesuch um Erhöhung der maximal nutzbaren

Wassermenge der Wasserkraftkonzession Schattenhalb

3 von 2.8 m 3 /s auf 3.36 m 3 /s und der damit

verbundenen Anpassung der maximal möglichen

Leistung ab Generator von 9'700 kW auf 11'000

kW. Die in der bisherigen Wasserkraftkonzession

Schattenhalb 3 festgelegten Restwasserbestimmungen

bleiben auch in der geänderten Wasserkraftkonzession

unverändert. Es sind keine

baulichen Anpassungen an der Wasserkraftanlage

vorgesehen. Das Vorhaben bedarf gemäss Art.

10b des Umweltschutzgesetzes vom 7. Oktober

1983 einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP).

Der Umweltverträglichkeitsbericht kann während

der Auflagefrist zusammen mit den restlichen

Akten eingesehen werden.


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.

Auflage- und Einsprachefrist:

bis und mit 5. Februar 2021

Auflageorte und Einsprachestellen:

Gemeindeverwaltung Schattenhalb, Gässli 22,

3860 Schattenhalb und Gemeinde Meiringen,

Rudenz 14, 3860 Meiringen

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb

der Auflagefrist schriftlich und begründet, im

Doppel bei der Gemeinde einzureichen. In Kollektiveinsprachen

und vervielfältigten Einzeleinsprachen

ist anzugeben, wer die Einsprache rechtsverbindlich

zu vertreten befugt ist.

Bern, im Januar 2021

Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern

Schattenhalb

Gemischte Gemeinde Schattenhalb

Verordnung über die Organisation der

Gemeindeverwaltung; Inkrafttreten

In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung

vom 16.12.1998 (GV; BSG 170.111) wird

hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Gemeinderat

von Schattenhalb an seiner Sitzung

vom 27. November 2020 die Verordnung über die

Organisation der Gemeindeverwaltung (Organisationsverordnung,

OrgV) erlassen hat. Die OrgV

tritt, vorbehältlich allfälliger dagegen erhobener

Beschwerden rückwirkend per 1. Januar 2021 in

Kraft.

Die Verordnung kann bei der Gemeindeverwaltung

Schattenhalb bezogen oder auf der Homepage

www.schattenhalb.ch heruntergeladen werden.

Rechtsmittelbelehrung:

Gegen den Beschluss des Gemeinderats kann innert

30 Tagen ab Publikation Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt

Interlaken - Oberhasli, Schloss

1, 3800 Interlaken, erhoben werden.

Der Gemeinderat

Oberhasli

Regionalkonferenz Oberland-Ost

Teilrevision Geschäftsreglement

Inkrafttreten

In Anwendung von Artikel 45 der Gemeindeverordnung

vom 16.12.1998 (GV; BSG 170.111) wird

hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass die von

der Geschäftsleitung am 13. Mai 2020 und von der

Regionalversammlung vom 24. Juni 2020 beschlossene

Teilrevision des Geschäftsreglements

vom Amt für Gemeinden und Raumordnung des

Kantons Bern am 23. Dezember 2020 nach Art. 56

Gemeindegesetz (GG; BSG 170.1) vorbehaltlos

genehmigt worden ist.

Die Änderungen sind am 1. Januar 2021 in Kraft

getreten.

Geschäftsleitung

Regionalkonferenz Oberland-Ost

Geschäftsführer: Stefan Schweizer

Einstellung des Konkursverfahrens

mangels Aktiven

Ausgeschlagene Verlassenschaft des

Adolf Rufibach, geb. 08.05.1945, von Guttannen

BE, wohnhaft gewesen, Boden 71,

3864 Guttannen, verstorben am 07.09.2020

Datum der Eröffnung

10.11.2020

Datum der Konkurseinstellung

30.11.2020

Das Konkursverfahren gilt als geschlossen, falls

nicht ein Gläubiger bis zum 16.01.2021 die Durchführung

verlangt und für die Deckung der Kosten

einen Vorschuss von CHF 3'900.00 leistet. Die

Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt

vorbehalten.

Konkursamt Oberland

Dienststelle Oberland

Einstellung des Konkursverfahrens

mangels Aktiven

Ausgeschlagene Verlassenschaft der

Rosa Bethli Baldinger (-Peterle), geb. 17.01.1933,

von Rekingen AG, whft. gew. Underem Gfell 15,

3860 Meiringen, verstorben am 28.04.2020


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Datum der Eröffnung

27.10.2020

Datum der Konkurseinstellung

09.12.2020

Das Konkursverfahren gilt als geschlossen, falls

nicht ein Gläubiger bis zum 16. Januar 2021 die

Durchführung verlangt und für die Deckung der

Kosten einen Vorschuss von CHF 2'800.00 leistet.

Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse

bleibt vorbehalten.

Konkursamt Oberland

Dienststelle Oberland

Kirchenanzeiger

8. – 14. Januar 2021

Evangelisch-reformierte Kirch ge mein den

Aktuelle Informationen über die Durchführung

von Gottesdiensten und Anlässen jederzeit auf unserer

Homepage: www.refkgm.ch AGENDA.

Januar Monatsandacht - Neuanfang auf

www.refkgm.ch/agenda, Zuhören. Zudem sind

CD-Player mit der Andacht in den Kirchen Hohfluh

und Meiringen vorhanden. Der Text liegt zum Mitlesen

auf.

Wir sind für Sie da. Unser Team steht für Fragen

und Gespräche gerne zur Verfügung.

Meiringen

Täglich vom So. 10. - 17. Januar, 19.00-19.30 Uhr:

Allianz-Gebetswoche mit Barbara Conrad. – Donnerstag,

20.00 - 20.40 Uhr: Gospelproben online

für alle mit Annette Balmer. Der Link zum Zoom

wird auf www.refkgm.ch AGENDA aufgeschaltet.

Hasliberg

Sonntag, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Kirche

Hohfluh, mit Herbert Guggenbühler, Schweizerische

Glaubensmission und Gabriela Moser, Orgel.

Thema: «Die Zukunft liegt in Gottes Hand!» Text:

Amos 9,8-15.

Innertkirchen

Keine Angaben erhalten

Guttannen

Der Seniorennachmittag vom Freitag ist abgesagt

worden.

Sonntag, 10.00, Gottesdienst mit Pfarrer Ulrich Kilian

und Konrad Zimmermann an der Orgel.

Gadmen

Sonntag, Gottesdienst in Guttannen (siehe dort),

kein Gottesdienst in Gadmen.

Vom 10. bis 15.1.2021 habe ich Ferien. Anschliessend

erreichen sie mich gerne wieder unter Tel.

033 975 11 54. Ihre Pfrin. Marianne Nyfeler

Telefon-Dienst Pfr. Beat Abegglen, 033 971 39 49

(Pfarramt Innertkirchen).

Römisch-katholische

Kirchgemeinden

Meiringen

Freitag, 8. Januar, 09.00 Wortgottesfeier – Samstag,

9. Januar, 17.15 Rosenkranzgebet, 18.00

Wortgottesfeier – Sonntag, 10. Januar, 11.00 Eucharistiefeier

– Freitag, 15. Januar, 09.00 Wortgottesfeier

Brienz

Sonntag, 10. Januar, 09.30 Eucharistiefeier – Donnerstag,

14. Januar, 09.00 Wortgottesfeier

Hasliberg-Hohfluh

Sonntag, 10. Januar, 09.30 kein Gottesdienst

Kollekte 9./10. Januar: SOFO Solidaritätsfond

Mutter und Kind

Nichtamtlicher Teil

Freikirchen

Christliches

Begegnungs zentrum (CBZ Meiringen)

Im Moment finden nur die Anlässe unter der

Woche statt, die Sonntags-Gottesdienste fallen

aus.

Kino

Kino Meiringen, Tel. 033 971 16 33 Kirchgasse 7,

3860 Meiringen www.kino-meiringen.ch

Kino Meiringen bis mind. 22.01.2021

geschlossen

Auf Grund der vom Bundesrat am 11.12.20 beschlossenen

Massnahmen zur Eindämmung der

Corona-Pandemie bleibt das Kino Meiringen bis

zum 22. Januar 2021 geschlossen.

Telefondienst: Pfr. Beat Abegglen, 033 971 39 49

(Pfarramt Innertkirchen).


Anzeiger Oberhasli Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2021

Mütter- und Väterberatung

Kostenlose Beratung für Eltern und Bezugspersonen

von Kindern ab Geburt bis 5 Jahre.

Unter 031 552 16 16 beraten wir sie von Montag bis

Freitag bis am Abend.

Weitere Informationen sowie Termine für Einzelberatungen,

Gruppenberatungen und Babymassage in Ihrer

Nähe finden sie auf www.mvb-be.ch

Sorgentelefon

für Kinder

Gratis

0800 55 42 10

weiss Rat und hilft

sorgenhilfe@sorgentelefon.ch

SMS-Beratung 079 257 60 89

www.sorgentelefon.ch

PC 34-4900-5

Zu vermieten per 1. Februar 2021

oder nach Vereinbarung

im Gemeindehaus Innertkirchen,

3ter Stock, grosszügige

4 ½ Zimmerwohnung

Renoviert im 2019, Mitbenutzung

Wasch- und Trockenraum, Kellerabteil

Mietzins: CHF 1‘200.00 exkl. Nebenkosten

(Akonto CHF 70.00/Mt.)

Separate Miete einer Garage

für monatlich CHF 90.00 möglich.

Interessenten melden sich bitte bei der

Gemeindeverwaltung Innertkirchen,

Tel.-Nr. 033 972 12 25

Neue Antenne auf der Kletterhalle gewünscht?

Die Kletterelemente in der Kletterhalle Meiringen müssen in den kommenden Jahren

erneuert werden. Der Verwaltungsrat hat daher ein Projekt zum Umbau und Erweiterung

der Halle ausgearbeitet. Zur Finanzierung soll die Swisscom eine neue Mobilfunkantenne

inkl. 5G erstellen dürfen. Die Genossenschaftsmitglieder können darüber

abstimmen. Dass der grosse Batzen der Swisscom ein willkommener Beitrag zum

Umbau ist, kann ich verstehen. Dass die Sportfreunde beim Klettern und draussen

beim Tennis spielen aber zwangsbestrahlt werden sollen, kann ich nicht verstehen.

Mich dünkt, die bereits vorhandene, gut 200m entfernte Antenne auf der Fernheizung

ist schon nahe genug. Sollte das Freibadprojekt auf der Bossmatte zustande kommen,

würden sich die Badegäste voll im Sandwich zwischen zwei Antennen befinden.

Die Kletterhalle ist nicht mehr aus dem Haslital wegzudenken, der Umbau nötig und

unterstützungswürdig. Darum liebe Genossenschaftler, stimmt für den Umbau aber

gegen die Antenne. Und allen, welche die Kletterhalle ebenso am Herzen liegt wie

mir, zeichnet Genossenschaftsscheine. Die Kletterhalle braucht uns jetzt! Den Umbau

schaffen wir auch ohne Swisscom Zustupf.

Die gesundheitlichen Langzeitfolgen für Mensch und Natur kommen immer mehr ans

Licht. Wer sich sachlich informieren möchte zum Thema Mobilfunk, kann ich die Seite

https://schutz-vor-strahlung.ch empfehlen.

Es grüsst freundlich

Simon Isler, Hasliberg


Der ANZEIGER OBERHASLI

erscheint ab dem 8. Januar 2021

auch in den Gemeinden

Brienz, Brienzwiler,

Hofstetten und Schwanden.

Mit eigenem Logo

Nr. 1 – Freitag, 8. Januar 2021

AZA 3860 Meiringen, 1. Jahrgang

ANZEIGER

BRIENZ | BRIENZWILER

HOFSTETTEN | SCHWANDEN

Für eine gemeinsame Zukunft

Herzlich willkommen!


!

!

"#$%&'$()*(+(#$,(!-(#)#$*($!

%%%.+(#)#$*($./'!

!! Die Zentrumsgemeinde Meiringen ist nicht nur ein beliebter Wohn- und Ferienort

sondern auch ein idealer Arbeitsplatz. Wir sind eine aufstrebende Wohn- und

Tourismusgemeinde mit rund 4‘800 Einwohnern.

Wir suchen per 01.06.2021 oder nach Vereinbarung eine kompetente

Persönlichkeit als

Abteilungsleiter/in Gemeindeschreiberei

(Arbeitspensum 100%)

Ihre Hauptaufgaben

Das interessante, vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeitsgebiet dieser Stelle

beinhaltet folgende Aufgaben:

– Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung.

– Sie sind verantwortlich für die Abteilung Gemeindeschreiberei in fachlicher,

organisatorischer, administrativer und personeller Hinsicht.

– Sie erstellen Medienmitteilungen und sind Chefredaktor/in der

Gemeindezeitschrift.

– Sie arbeiten in Projekten mit und übernehmen zum Teil die Projektleitung.

– Sie führen das Sekretariat der Wirtschafts- und Tourismuskommission und

der Kommission Flugplatz Meiringen.

Ihr Profil

Idealerweise erfüllen Sie in Ihrem Profil folgende Anforderungen:

– Sie verfügen über ein Diplom als Gemeindeschreiber/in oder sind in

Ausbildung dazu.

– Sie bringen einen Leistungsausweis in vergleichbarer Position und

langjährige Führungserfahrung mit.

– Ihre sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, gepaart mit einer

hohen Dienstleistungsbereitschaft, rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

– eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe am Puls von Politik und

Gesellschaft.

– ein motiviertes Team in einem gut organisierten Betrieb.

– attraktive Anstellungsbedingungen im Rahmen der Personalerlasse der

Gemeinde Meiringen und einen Arbeitsplatz mit zeitgemässer Infrastruktur.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am

24. Januar 2021 an: Einwohnergemeinde Meiringen, Stellenausschreibung

Abteilungsleiter/in Gemeindeschreiberei, Postfach 532, Rudenz 14,

3860 Meiringen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Daniela Grisiger, Geschäftsleiterin,

Tel. 033 972 45 41, Mail: daniela.grisiger@meiringen.ch.


Zu vermieten

Möblierte Monatszimmer

vis à vis Bahnhof / Brünig Hasliberg

Tel. 079 434 34 22

Abgesagt!

Mini Run vom Sonntag,

10. Januar 2021

kann aufgrund der

aktuellen Situation nicht

durchgeführt werden!

Herzlichen Dank für euer

Verständnis

Skiclub Gadmental

K. Winterberger

holzbau schweiz

MITGLIED

Holzbau AG

Willigen, 3860 Meiringen

NEU ab 10. Januar 2021

Zimmerei • Bedachungen •

Innenausbau • Treppenbau

Tel. 033 971 84 44 • Fax 033 971 84 46

www.dieZimmerei.ch

an der Kirchgasse 16

Meiringen

Nicht vergessen

Schlittelspass auf der

Schwarzwaldalp

8. Januar – 7. März 2021

Donnerstag – Sonntag

www.haslital.swiss



garage-egger.ch

info@garage-egger.ch

+41 33 971 20 14

Seit 1971...

Persönlich, klein und fein

Suche Alphüttli

zum mieten im Gadmental

bitte melden unter

079 459 93 17

Besten Dank

Zu kaufen gesucht:

Einfamilienhaus

oder Bauland

in Meiringen.

Wir freuen uns auf einen Anruf

079 317 26 86

Annahme für Inserate:

info@anzeigeroberhasli.ch

Meiringen, Rudenz 20

Zu vermieten ab 01.02.2021

oder n.V. renovierte

3½-Zimmer-Wohnung

im 2. OG. Zentrale Lage,

Kellerabteil. Mietzins inkl.

Heizkosten: CHF 1’200.00/Mt

Auf Wunsch: Einstellhallenplatz:

CHF 100.00/Mt

Interessenten melden sich

bitte unter 078 603 04 04

Zu vermieten per sofort

oder nach Vereinbarung

3 ½ -Zimmer-Wohnung

Underem Gfell

Ruhige, sonnige Lage

Miete CHF 1’400.– inkl. NK

Tel. 079 482 89 56


Todesanzeige und Danksagung

Wenn die Kraft zu Ende geht,

ist es kein Sterben, es ist Erlösen.

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von

Kurt Werner Gertsch-Zeitz

9. Juli 1931 – 16. Dezember 2020

Er wurde von seinen Altersbeschwerden erlöst und durfte friedlich einschlafen.

In stillem Gedenken:

Bernadette und Pesche

Sylvia und Duncan mit Kindern

Irène mit Kindern

Schwester Therese

Traueradresse: Bernadette Gertsch, Obermattweg 7, 3415 Rüegsauschachen

Die Asche wird im engsten Familienkreis der Natur übergeben.

Wer des Verstorbenen gedenken möchte, kann gerne die Stiftung Alpbach, Meiringen,

IBAN CH75 0900 0000 3000 6984 8 (Vermerk: Kurt Gertsch) berücksichtigen.

Gesundheitszentrum Meiringen

Medikamente, Heilmittel, Naturheilmittel, Homöopathie, Spagyrik,

Heilkräuter, Schüssler-Salze, Kosmetika, Parfums

Liebe Kunden

Die Treuebonkarte für das Jahr 2021 ist für Sie abholbereit.

Einmal pro Monat können Sie an

einem Tag Ihrer Wahl auf sämtlichen

Produkten (inkl. alle nicht rezeptpflichtigen

Medikamenten)

mit doppelten Pro Bons einkaufen.

Auf Ihren Besuch freut sich

das ganze Dropa Team

T REUEBONKARTE

Geschätzter Kunde

Einmal pro Monat können Sie an einem Tag Ihrer

Wahl auf sämtlichen Produkten mit doppelten Pro

Bons einkaufen.

- Schumacher

Meiringen

A S h macher


önd meine Leele sFannte

.eit ihre ,lügel ausk

,log durch die stillen wandek

ls fl-ge sie nach IausT

R4oseFh Won 5ichendorffk :ondnachtK

bschied und

anA

2m Aleinen Preis haben pir bschied genommen Won unserem lieben :-tik

Hrosi und örgrosi

zrudi weuthold1Mlatter

3GT Fril 37BG S 38T e–ember B0B0

Lie ist nach einem reich erfüllten webenk nur –pei zage nach ihrem lieben

Ueterk bei Lonnenaufgang friedlich eingeschlafenT

.ir danAen her–lich

S der bteilung rniAa der Ltiftung lFbach für die liebeWolle Metreuung

und Uflege

S ,rau UfrT 2Wana ,uciA für ihre einfühlsamen .orte und die pürdeWolle

Hestaltung der bdanAungsfeier

S ,rau Habriela :oser für die pundersch-ne musiAalische Megleitung

der ,eier

S ,amilie Lantschi für die pohltuende önterstüt–ung

S Ierrn 6olf 6ieder für seine sFontane Iilfsbereitschaft und die )orbereitung

.eiter danAen pir allenk die zrudi in ihrem weben mit wiebe und .ert1

schEt–ung begegnet sindä

ie zrauerfamilien

zraueradressev nnette ,ischer1weutholdk PaFellen BGk 89D0 :eiringen

,ür eine LFende –ugunsten der Ltiftung lFbach sind pir 2hnen danAbarv

2M Jv (IGV 0700 0000 8000 D79C 9 R)ermerAv Hertrud weutholdK


Abschied und Dank

Traurig und dankbar nehmen wir Abschied von meinem Ehemann, Vater «Père»,

Schwiegervater und «Grossdädi»

Rudolf Zimmermann-Fink

19. August 1932 bis 20. Dezember 2020

Nach langer Demenzkrankheit ist er friedlich in der Stiftung Alpbach eingeschlafen.

In stiller Trauer:

Marlis Zimmermann-Fink

Rudolf Zimmermann und Emilia Rohr Concalves

Manuela Zimmermann und Carlos Rodriguez

Marc Zimmermann und Manuela Küng

Erich und Svitlana Zimmermann

Rico Zimmermann

Milena Zimmermann und Sahil Lamba

Gina Zimmermann

Markus und Brigitte Zimmermann-Barrer

Anuschka und Jerome

Auf Wunsch des Verstorbenen wird die Asche an einem von ihm geliebten Ort verstreut.

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Abdankung im engsten Familienkreis statt.

Wir danken herzlich dem Personal der Stiftung Alpbach

für die liebevolle Pflege und der Familie Santschi für ihre

wertvolle Unterstützung, Pepe und Claire für die Hilfe in

dieser schwierigen Zeit.

Anstelle von Blumen gedenke man der Stiftung Alpbach,

IBAN CH75 0900 0000 3000 6984 8

Vermerk: Rudolf Zimmermann

Traueradresse: Marlis Zimmermann-Fink,

Hangend Acher Weg 3, 3862 Innertkirchen

Gilt als Leidzirkular


Einschlafen dürfen wenn man müde ist

und eine Last fallen lassen dürfen,

die man getragen hat,

das ist eine köstliche, eine wunderbare Sache.

Hermann Hesse

Traurig nehmen wir Abschied von

Lydia Moor-Gerber

11.07.1931 – 03.01.2021

Wir behalten Dich in liebevoller Erinnerung

Kathrin Moor und Christian Wyss

Walter Trauffer-Moor

Rebekka und Tim Niemeyer mit Mats und Milla

Ruben Trauffer und Eleonore Rickert

Kanlaya Trauffer mit Jasmine und Nathalie

Geschwister, Verwandte und Freunde

Wir danken allen herzlich,

die Lydia Gutes getan haben.

Die Urnenbeisetzung erfolgt

im engsten Familienkreis.

Es wird keine Abdankung stattfinden.

Traueradresse:

Kathrin Moor, underem Gfell 7,

3860 Meiringen


Die grosse Anteilnahme beim Abschied von

Paul Rüger-Renner

hat uns berührt.

Jedes liebe Wort,

jede Geste der Verbundenheit tat uns gut.

Wir danken herzlich:

– Herrn Sämi Bacher für den würdevollen Abschiedsgottesdienst.

– Frau Gabriela Moser für das schöne Orgelspiel.

– Allen, die uns in dieser schwierigen Zeit begleitet haben.

– Allen, die mit uns Abschied genommen haben.

– Der «Stiftung Alpbach» für die langjährige, liebevolle Pflege.

– Für alle Blumen, Karten und Spenden sowie späteren Grabschmuck.

Danke allen, die Paul im Leben mit Liebe und Respekt begegnet sind.

Meiringen, im Januar 2021

Die Trauerfamilien

Abschied und Dank

Wenn wir unseren Körper verlassen,

frei von Schmerzen und allem,

was uns quälte – dann können wir,

leicht heimkehren, wie ein Schmetterling.

6ans Zenger vJonnyT

1. April 1(,) S 12. Dezember 2K2K

äach langer schwerer Irankheit durftest du

im Betagtenheim in Frieden einschlafen.

En stiller rauer4

:argreth Dreier Zenger mit Familien

Rreni Iuster Zenger mit Familien

Em Linne Non Jonny findet keine Abdankung

und keine Beisetzung statt. Die Asche wird

zu einem sp0teren Zeitpunkt der äatur

übergeben.

in herzlicher Dank gilt allen- die Jonny

w0hrend seiner langen 9eidenszeit

unterstützt haben. in spezieller Dank an

Huth und Mrs Non Bergen.

Die rauerfamilien

Am 28. Dezember 2020

nahm ich Abschied Oon meinem

Cebensvartner und bestem Freund

JES:F N.M. Wanders

24.06.1934 - 28.12.2020

Lein innipster Wunsch wurde erfüllt,

Jozef durfte zu Hause in meinen Armen

friedlich einschlafen.

Mathilde Hofkes Niels und Bart

(onstance DiZk Wanders und Bas Wanders

Was man tief in seinem Herzen besitzt,

kann man nicht durch den Tod verlieren.


Danke für den Weg, den Du mit uns gegangen bist.

Danke für die Hand, die uns so hilfreich war.

Danke für Deine Nähe, die uns Geborgenheit gab.

Danke, dass es Dich gab.

Danke für all Deine Liebe.

Wir nehmen Abschied von unserem Gotti, Grossgotti und Schwester

Elisabeth Huber

2. Oktober 1929 – 22. Dezember 2020

In stiller Trauer

Annette Zimmermann-Künzi

Francisco Künzi da Conceição

Joana und Angelino Künzi da Conceição

Lisa Künzi und Markus Hübscher

Marc und Maïté Künzi Steiger

Alfred Huber und Familen Huber

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Anstelle von Blumen gedenke man der Stiftung Alpbach, Meiringen,

Postkonto 30-6984-8 (Vermerk: Elisabeth Huber)

Traueradresse: Lisa Künzi, Sandstrasse 68, 3860 Meiringen


bschied und Aan

Was Du im Leben hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein.

Du hast gesorgt für Deine Lieben, von früh bis spät, tagaus, tagein.

Schlaf nun in Frieden, und ruhe sanft, und hab für alles lieben Dank.

öraurig aber dan bar für die gemeinsamen sch-nen 2ahre müssen vir

bschied nehmen Ion unserer herkensguten wutter, Schviegermutter,

Schvester, SchvWgerin und unserem fürsorglichen Frosi und Fotte

Freti Gmbaumgarten1Ion Meissenfluh

L. wWrk 6R8R U 4L. Aekember 4040

1ach urkem SJitalaufenthalt ist Sie im eisein ihrer Diebsten friedlich

eingeschlafen.

Mir Iermissen Aich. Gn unseren 9erken virst Au immer bei uns sein.

warianne 2Wggli1Gmbaumgarten

mit äoman

äuth und äoland Ferber1Gmbaumgarten

mit äebecca und BIes, Sandro und Fina

9ans und ä-si Ion Meissenfluh mit zamilie

Simon und öherese Ion Meissenfluh mit zamilie

9ans und warie Gmbaumgarten mit zamilie

ufgrund der a tuellen Dage, fand die rnenbeisetkung

im engsten zamilien reis statt.

Mir dan en der zamilie Santschi für Ghre hilfreiche

nterstütkung,

–farrer lrich Pilian für die tr-stenden bschiedsvorte

und allen, die Freti in ihrem Deben mit Diebe und

zreundschaft begegnet sind.

zür allfWllige SJenden geden e man der Stiftung

lJbach. 59VY 0R00 0000 8000 TRHL H,

:ermer p Freti Gmbaumgarten

öraueradressep

warianne 2Wggli, rünigstrasse RH,

8HT0 weiringen


Abschied und Dank

Du siehst den Garten nicht mehr grünen,

in dem Du einst so froh geschafft.

Siehst die Blumen nicht mehr blühen,

weil Dir der Tod nahm alle Kraft.

Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft,

und hab` für alles vielen Dank.

Traurig, aber in Liebe und Dankbarkeit nehmen wir

Abschied von unserem lieben Muetti, Schwiegermuetti,

Grosmuetti, Urgrosmuetti, Schwägerin, Tante und Gotti

Martha Wyss-Thöni

26. April 1934 – 25. Dezember 2020

Nach einem reich erfüllten Leben wurde Sie von den Beschwerden des Alters erlöst. Sie ist in

den frühen Morgenstunden des Weihnachtstages in der Stiftung Alpbach friedlich eingeschlafen.

Wir vermissen Dich sehr

Johann und Silvia Wyss-Baumann

Beat Wyss und Therese Blättler

Esther und Hans Baumann-Wyss

Nelly und Andrea von Aesch-Wyss

Heinz Wyss und Susanne Michel

Ruth und Max Heimann-Wyss

Franz und Heidi Wyss-Müller

Maya und Peter Schild-Wyss

Grosskinder mit Partner und Urgrosskinder

Verwandte und Bekannte

Aufgrund der aktuellen Situation und auf Wunsch von unserem Muetti findet die Urnenbeisetzung

im engsten Familienkreis statt.

Unser herzlicher Dank gilt der Stiftung Alpbach, insbesondere der Station Arnika, für die

fürsorgliche und liebevolle Pflege.

Einen weiteren Dank richten wir an die Spitex Hasliberg für die jahrelange Betreuung und die

vielen pflegenden und helfenden Hände. Herzlichen Dank auch für die tolle Zusammenarbeit.

Ebenfalls bedanken wir uns beim Bestattungsinstitut Beatrice und Roland Santschi für die

hilfreiche Unterstützung.

Anstelle von Blumen gedenke man dem Förderverein Spitex Hasliberg, Bank Brienz Oberhasli

CH44 0852 1001 8936 9212 7; Vermerk: Martha Wyss

oder

Der Stiftung Alpbach, Meiringen; IBAN CH75 0900 0000 3000 6984 8; Vermerk: Martha Wyss

Traueradresse: Johann Wyss-Baumann Unterbalmi 116A, 6083 Hasliberg Hohfluh

Gilt als Leidzirkular


Getränke Center AG

Hausenstrasse 70 ∙ 3860 Meiringen

T 033 971 63 33 ∙ M 079 692 29 86

www.getraenke-leuthold.ch

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 – 12.00, 13.30 – 17.30 Uhr

Samstag:

08.00 – 12.00, 13.00 – 16.00 Uhr

Unsere Hits

Gültig ab 07. Januar solange Vorrat

Piacere

Vin Rouge & Blanc

75 cl

Fr. 9. 50

Prosecco

Salvaggio

Montresor

75 cl

Fr. 8. 80

Heuschnaps

vom Wetterhorn

50 cl

Fr. 44. 00

Erdinger

Weissbier

Alkoholfrei

50 cl

Fr. 1. 80

Red Bull

Original

SugarFree

25 cl

Fr. 1. 25

Knutwiler

mit Co²

ohne Co²

6 x 150 cl

Fr. 5. 40

Eichhof

Radler

33 cl

Fr. 1. 30

Sagres

Bier

24 x 25 cl

Fr. 19. 20

Ramseier

Orangensaft

12 x 100 cl Glas MW

Fr. 15. 60

+ Depot

Gratis Lieferservice nach Hause

Liefertage: Montag bis Freitag

Bestellung an: 033 971 63 33 oder info@getraenke-leuthold.ch

Getränkemarkt Montag – Samstag normal geöffnet

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine