10.04.2021 Aufrufe

Stadionzeitung 1

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Das Stadionheft des Eichholzer Sportverein von 1948 e.V.

Saison 2020/21

Heft 1

im Stadion an der Wakenitz

Samstag, 17.10.20 16:15 Uhr

5.

Spieltag

Eichholzer SV

gegen

SSC Phoenix Kisdorf

www.eichholzer-sv.de


2

Verein

ESV – Saisonkarte

Erhältlich in der Geschäftsstelle,

mittwochs von 19:00 – 20:00 Uhr


Grußwort

Bianca Freytag

Liebe Sportfreunde und Unterstützer

des Eichholzer SV, liebe Gäste

des SSC Phoenix Kisdorf,

nach über sechs Monaten Corona-Pause und einer

kurzen Vorbereitung rollt endlich wieder der Ball.

Nach dem Abbruch der Saison im März ist unsere

1te Herren-Liga-Mannschaft als Tabellenerster in die Landesliga Holstein

aufgestiegen. Hierzu nochmals herzliche Glückwünsche von uns an die

Mannschaft, das Trainerteam und den Betreuerstab. Eine super Leistung von

Euch, die über Lübecks Grenzen hinaus Beachtung fand!!!! Unsere 2te Herren

ist in die A-Klasse aufgestiegen und unsere Frauen haben vom ersten bis zum

letzten Spieltag konstant den 1.Tabellenplatz gehalten. Auch diesen beiden

Mannschaften nochmal die herzlichsten Glückwünsche. Nun beginnt der

Neustart und es stehen große Aufgaben vor uns. Allerdings lief in der

Vorbereitung noch längst nicht alles rund. Die Bauarbeiten für das neue

Flutlicht haben endlich begonnen, die Elektronik ist verlegt. Leider war der

Platz dadurch, zum Leidwesen aller Mannschaften in der Vorbereitungszeit nur

eingeschränkt nutzbar. Im Oktober sollen jetzt endlich die Lichtmasten stehen

und das Projekt Flutlicht gehört hoffentlich der Vergangenheit an.

Auch das amtliche Hygiene- und Verhaltenskonzept, welches von uns erstellt

werden musste, bringt viele Auflagen die erfüllt werden müssen, mit sich.

Somit können wir momentan nur einer geringen Anzahl von Zuschauern,

Zutritt auf die Anlage gewähren. Listen müssen ausgefüllt werden,

Abstandsregelungen eingehalten werden usw. Aber dennoch sind wir alle

froh und glücklich, dass der Ball endlich wieder rollt. Wir bitten Euch die

Beschilderungen und Vorgaben auch im eigenen Interesse einzuhalten! Auch

wenn es schwerfällt oder Missverständnisse auftreten, denn es wäre sehr

tragisch, wenn aufgrund der Missachtung der Spielbetrieb ein weiteres Mal

eingestellt werden müsste. Nur gemeinsam kommen wir durch diese

schwierige Zeit. Ich wünsche allen eine faire und spannende Saison!

Bianca Freytag

1.Vorsitzende

3


4

Anzeigen

Skanbo Möbelhandels GmbH

Im Gleisdreieck 17

23566 Lübeck

Skanbo Möbelhandels GmbH

Im Gleisdreieck 17

23566 Lübeck

Telefon 0451 / 61053-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag: 10 - 19 Uhr

Samstag: 10 - 18 Uhr

Im Gleisdreieck 21

23566 Lübeck

Telefon 0451 38 44 38 0


1. Herren Landesliga – Holstein

Sebastian Wenchel

Trainer in der Trainergemeinschaft

Wenchel / Demir unserer

Herren - Landesligamannschaft

Hallo Sebastian,

Du bist 42 Jahre jung und seit 2 Jahren Trainer

der Herrenligamannschaft des Eichholzer SV.

Als gleichberechtigter Trainer steht der Fußballabteilungsleiter Hanifi Demir

an Deiner Seite. Vor Deinem Engagement in Eichholz warst Du 5 Jahre

verantwortlicher Trainer beim SC Rapid Lübeck, zu dem Du auch heute noch

eine freundschaftliche Verbindung hast. Das spricht menschlich für Dich und

zieht sich wie ein roter Faden durch Deine bisherige 10-jährige Trainerarbeit.

Du bist glücklich mit Jennifer verheiratet und hast mit Deiner Frau Zwillinge.

Das scheint abzufärben, denn Dein Goalgetter Jannick Gerlach hat mit seiner

Frau Carina auch gerade Zwillinge bekommen.

Im Zivilberuf bist Du Abteilungsleiter im OP-Bereich am AK Bad Segeberg.

Man kennt Dich als erfolgshungrigen Trainer, der sich nicht mit Halbheiten

zufrieden gibt. Diesen Siegeswillen überträgst Du auf Deine Spieler. Als Lohn

hat sich Deine Mannschaft in diesem Jahr die Meisterschaft in der

Verbands-liga Süd erkämpft. Die Eichholzer Zuschauer erinnern sich an viele

siegreiche Spiele, wo Deine Spieler die „Massen“ begeistert haben. Deine

Ansprüche an Deine Mannschaft bezeichnest Du als fordernd. „Bei mir sagt

kein Spieler ein Training ab, weil er gleichzeitig einen Termin beim Friseur

hat“.

Als Lohn spielt ihr jetzt in der Landesliga Holstein. Herzlichen Glückwunsch

an Dich und Hanifi, an Mourad Gabteni und Dein Funktionsteam.

Einen Spielerabgang hast Du erfolgversprechend mit 3 Neuzugängen und

einer Beförderung von Niklas Hamer aus der Zweiten in die Liga verbessert,

Wir begrüßen Gabib Aliev und Jonas Jacobsen vom Lübecker SC und Tobias

Burghammer von TuS Lübeck als neue Spieler.

Das „Eichenblatt“ wünscht der Mannschaft viel Erfolg für die neue Saison.

5


6

1. Herren - letzter Spieltag

TSV Lägerdorf

Schmeichelhafter Sieg für den TSV Lägerdorf

Leider musste das Wenchel-Team mit leeren Händen

die Heimreise antreten. Unsere Jungs aus Eichholz

unterlagen dem TSV Lägerdorf mit 2.4. Kapitän Jannik

Gerlach und Niklas Hamer trafen in der zweiten Halbzeit

für unsere Farben.

Chef – Coach Sebastian Wenchel äußerte sich wie folgt:

Uns fehlt momentan ein wenig Glück! Das ist aber

bekanntlich nur dem Tüchtigen hold…

Wir sind uns aber sicher, dass wir schon bald die ersten

Punkte auf unserem Konto haben werden.

Für uns gilt es nun uns auf das nächste Spiel vorzubereiten. Es

ist ein vermasselter Start, wir wissen aber was wir im Tank

haben. Wir wollen an dieser Stelle unseren treuen

Zuschauern für ihr Durchhaltevermögen bedanken!

A. Schock


7

1. Herren – aktueller Spieltag

Vorschau

Landesliga Holstein: Eichholzer SV – SSC Phoenix Kisdorf

(Samstag, 16:15 Uhr)

Wir empfangen heute zum zweiten Heimspiel den

SSC Phönix Kisdorf. Die Mannschaft aus Kisdorf war

in den letzten Jahren eine Fahrstuhlmannschaft

zwischen der Landesliga und der Verbandsliga

In dieser Spielsaison sind sie vergleichsweise gut gestartet

und belegen aktuell den vierten Platz. Trotz der Startschwierigkeiten

unserer Mannschaft in der Landesliga

Holstein, wird diese alles dafür tun, heute die drei

Punkte in Eichholz zu behalten.

Da auch der SSC Phönix Kisdorf seinen positiven Trend

fortsetzen will, erwarten wir ein kampfbetontes, aber

faires Spiel. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei diesem

sicher interessanten Vergleich!

Hier könnte auch Ihre

Werbung stehen


8

Gastverein – Aufgebot

SSC Phoenix Kisdorf


1. Herren – Aufgebot

9


10

1. Herren – Tabelle

Tabellenstand – 4. Spieltag

Mannschaft Spiele G U V

Torverhältnis

Tordifferenz

Punkte

1. TSV Lägerdorf 4 3 0 1 14 : 6 8 9

2. SV Eichede II 2 1 1 0 6 : 3 3 4

3. Sereetzer SV 2 1 1 0 5 : 2 3 4

4. SSC Phoenix Kisdorf 3 1 1 1 6 : 7 -1 4

5. TSV Travemünde 1 1 0 0 5 : 0 5 3

6. GW Siebenbäumen 1 1 0 0 2 : 0 2 3

7. Büchen-

Siebeneichener SV

2 1 0 1 3 : 3 0 3

8. TuS Hartenholm 4 1 0 3 6 : 12 -6 3

9. SV Henstedt-Ulzburg 2 0 1 1 1 : 6 -5 1

10. Breitenfelder SV 1 0 0 1 1 : 3 -2 0

11. Eichholzer SV 2 0 0 2 2 : 9 -7 0


11

1. Herren - Spielplan

Spielplan – Aktueller Spieltag

Spielplan – Nächster Spieltag


12

Anzeigen

WILLKOMMEN BEI VIP CUT

IHR Haarstylisten

Sie finden uns im Plaza Center Marli Lübeck

Kantstrasse 15 – 17

23566 Lübeck

Tel. 0451 - 61912070

Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. // 8.00 bis 19.00 Uhr


13

1. Frauen Landesliga - Holstein

Marcel Ramm

Unser Trainer der

1. Fußballfrauen

Hallo Marcel,

Du bist das Gesicht für den Frauen- und Mädchenfußball

im Eichholzer Sportverein. In dieser 1. Ausgabe unseres

neues Stadionheft „Eichenblatt“ möchten wir Dich als

Trainer der 1. Frauenligamannschaft Fußball vorstellen.

Du bist 31 Jahre alt und trainierst diese Mannschaft seit 2017. Mit Dir ist der Erfolg

zu den Frauen zurückgekehrt. Seit 2 Jahren spielst Du mit den Frauen in der

Landesliga, in der letztjährigen Saison seid ihr vom ersten bis zum letzten Spieltag

Tabellenführer gewesen, was im schleswig-holsteinischen Frauenfußball mit

Verwunderung und Respekt zur Kenntnis genommen wurde. Auch wenn durch

Corona die Saison nach 13 Spieltagen abrupt beendet wurde, habt ihr euch den 1.

Platz redlich verdient. Wegen der attraktiven Lokalderbies gegen Fortuna St. Jürgen,

Stockelsdorf, Pansdorf, Zarpen-Krummesse, Ratzeburg und Eintracht Lübeck habt ihr

euch entschieden, 2020/21 trotz Meisterschaft, zu der euch alle im Verein herzlich

gratulieren, erneut in der Landesliga zu spielen. Dass Du mit der Ligamannschaft der

Frauen Erfolg hast, hast Du bewiesen. Wo liegt aber das Geheimnis für euren Erfolg?

Wenn man sich mit Deiner Mannschaft beschäftigt und mit „Deinen Frauen“ spricht,

wird alles schnell verständlich. Deine Spielerinnen haben zweifellos fußballerisches

Können, arbeiten hier mit Dir und Deinem Trainerteam ständig an Verbesserungen.

Jeder spürt, dass ihr alle mit Freude gemeinsame Ziele verfolgt. Ihr versteht euch

nicht nur auf dem Fußballfeld, sondern geht auch privat fair und freundschaftlich

miteinander um. Ein weiterer Hinweis auf die Harmonie im Team ist auch, dass es

wenig Wechsel im Kader gibt. Deine Frauen spielen gerne im ESV!

Gegen Schwangerschaft ist allerdings „kein Kraut gewachsen“. Wir gratulieren an

dieser Stelle Carina, der Frau von Yannick Gerlach, zur Geburt von Zwillingen, beide

Jungs und somit keine Chance für Dich auf Nachwuchs für den Frauenfußball im ESV!

Zum Schluss möchten wir auch die Männer Deines Trainerteams, Patrick Schumann

und Felix Sponholz, erwähnen.

Das „Eichenblatt“ wünscht euch und den Frauen viel Erfolg für die neue Saison.


14

1. Frauen - Tabelle

Tabellenstand – 4. Spieltag

Mannschaft Spiele G U V

Torverhältnis

Tordifferenz

Punkte

1. ATSV Stockelsdorf 4 4 0 0 22 : 7 15 12

2. Fortuna St. Jürgen 4 3 0 1 10 : 6 5 9

3. Eichholzer SV 3 2 1 0 15 : 5 10 7

4. JuS Fischbek 4 2 0 2 7 : 7 0 6

5. SG Holstein Süd 4 2 0 2 8 : 9 -1 6

6. SG Krummesse/​Zarpen 4 1 1 2 8 : 10 -2 4

7. SG Ostholstein RL 4 1 1 2 8 : 14 -6 4

8. Ratzeburger SV 4 0 2 2 9 : 15 -6 2

9. TSV Pansdorf 3 0 2 1 6 : 13 -7 2

10. SV Eintracht Lübeck 4 0 1 3 5 : 12 -7 1


15

1. Frauen - Spielplan

Spielplan – Aktueller Spieltag

Spielplan – Nächster Spieltag


Anzeige

Hier könnte auch Ihre

Werbung stehen!

16


2. Herren Kreisklasse - A

Spielplan – Aktueller Spieltag

Tabellenstand - 4. Spieltag

Mannschaft Spiele G U V

Torverhältnidifferenz

Tor-

1. TSV Siems e.V. 4 3 1 0 20 : 4 16 10

2. SV Viktoria 08 4 3 0 1 23 : 6 17 9

3. Eichholzer SV 2 4 3 0 1 17 : 9 8 9

4. SC Rapid Lübeck 2 4 2 2 0 9 : 6 3 8

5. SG Scharbeutz-Pansdorf 4 2 1 1 17 : 9 8 7

6. SG Bad Schwartau 2 4 2 0 2 12 : 10 2 6

7. Sereetzer SV 2 4 1 2 1 20 : 6 14 5

8. Lübeck 1876 4 1 1 2 12 : 11 1 4

9. TSV Dänischburg 4 1 1 2 8 : 16 -8 4

10. TSV Travemünde 2 4 1 1 2 6 : 15 -9 4

11. Fortuna St. Jürgen 2 4 0 1 3 6 : 24 -18 1

12. NTSV STRAND 08 4 0 0 4 3 : 37 -34 0

17


Jugendabteilung

18

Andreas Freytag

Liebe Fußballfans,

wir freuen uns, dass wir nach dieser langen

Pause endlich wieder gegen das Leder treten

dürfen und uns mit gegnerischen Mannschaften

messen können. Die ersten Punktspiele haben

wir bereits erfolgreich ausgetragen.

Natürlich noch alles unter Auflagen, aber wir dürfen wieder spielen und

trainieren. Das ist es, was zählt!

Wir haben acht Jugend - Mannschaften zur Spielsaison 20/21 gemeldet.

MJGD - G MJGD - F 1 MJGD - F 2

MJGD - E 1 MJGD - E 2 MJGD - E 3 MJGD - E 4

MJGD - D

Von der C-Jugend bis zur A-Jugend haben wir einen Zusammenschluss mit

dem 1.Phönix Lübeck, dem Jugendförderverein Gemeinschaft Phönix-

Eichholz (GPE). Unser JFV GPE bietet den Jugendlichen, die Möglichkeit

nachhaltig im Leistungsbereich zu spielen.

Die MJGD - C spielt aktuell in der Landesliga Holstein,

die MJGD - B in der Oberliga S.-H. und

die MJGD - A-Jugend in der Landesliga Holstein.

Solltet ihr interessiert sein oder Kinder kennen, die noch nicht im Verein sind

oder eine Veränderung suchen, kontaktiert gern die jeweiligen

Ansprechpartner der entsprechenden Altersgruppen. Die Kontaktliste findet

ihr auf der nächsten Seite. Wir bieten eine qualifizierte fußballerische

Ausbildung, wo der Spaß stets im Vordergrund steht und gelebt wird! Auch

im letzten Jahr konnten wir so große Erfolge feiern, wie z.B. den Meister in

der höchsten Spielklasse in der U11, Stützpunktspieler in Lübeck und

Landesauswahlspieler oder einen guten 6. Platz in der Oberliga S.-H. U16.

Aber auch unsere Mannschaftsfahrten, das Osterbrunchen, Turniere oder

Laternenumzüge sind inzwischen legendär.

Wir würden uns freuen, den einen oder anderen bei uns auf dem Platz

begrüßen zu dürfen.

Eure Jugend-Fußballabteilung


Jugendabteilung

Ansprechpartner*in

Jugendabteilungsleiter

Andreas Freytag

Trainerstab

0151 - 26582702

freytag-getraenke@web.de

Dieter Ganzel MJGD - D Jg. 2008/09

0163 -1824230

Andreas Freytag MJGD – E Jg. 2010

0151 – 26582702

Fabian Petersen

0174 - 1860386

Nils Ketzer MJGD - E 2 Jg. 2010/11

0151 - 61110967

Nico Ganzel MJGD - E 3 Jg. 2011

0157 - 86391999

Mohamed Nasra MJGD – F Jg. 2012/13.

0176 - 71233100

Andreas Freytag MJGD - F 2 Jg. 2013

0151 - 26582702

Mohamed Nasra MJGD – G Jg. 2015 u. j.

0176 - 71233100

JFV Gem. Phönix/Eichholz

0170 - 2901033

19

Thomas Oelfke


20

Mitgliedsbeiträge


Eintrittserklärung

21


Handballabteilung

Andreas Stender

nach der langen Corona-Pause dürfen wir endlich

wieder loslegen, die Freude ist riesig! Natürlich noch

nicht in gewohnter Form, aber alles, was wir dürfen und noch nicht dürfen,

wurde mit den Mannschaften in Vorbesprechungen ausführlich vermittelt.

Jetz stehen wieder unser heißgeliebter Sport und die Vorbereitung auf die

kommende Spielsaison im Fokus!

Noch weiß keiner, wann sie beginnen kann, aber wir sind optimistisch und

hoffen, dass wir im Oktober wieder auf Punkte- und Torejagd gehen

können. Es wurden zwei Männermannschaften auf Kreisliga- und

Kreisklassenebene und zwei Jugendmannschaften auf Regions- und

Kreisliga für die Spielsaison 20/21 gemeldet. Eine Frauenmannschaft

befindet sich im Aufbau.

Spaß und die Entwicklung stehen im Vordergrund. Und nicht zuletzt erfreut

sich unsere Maxi - Mix immer größerer Beliebtheit und ist mit viel Spaß

und Eifer bei der Sache! Auch wenn die Gesamtentwicklung unserer

Handballabteilung erfreulich ist, freuen wir uns immer über weiteren

Zuwachs in allen Altersklassen, auch im Trainer- und Betreuerbereich.

Die jeweiligen Ansprechpartner mit den Kontaktdaten findet ihr auf der

nächsten Seite. Weitere Informationen findet ihr auf unserer Homepage

www.eichholz-handball.de

Wir freuen uns, alle Handballfreunde nach der langen handballfreien Zeit

bald wieder in der Halle zu sehen!

Eure Handballfamilie

an der Wakenitz

22


Handballabteilung

Ansprechpartner*in

Abteilungsleiter

Andreas Stender

Schiedsrichterwart

Trainerstab

0451 - 68234

esv-handball@t-online.de

Jugendabteilungsleiter

Enrico Ullerich

0176 - 80487226

e.ullerich@web.de

Dennis Beyer

0177 - 9416100

faschlahl@hotmail.de

Thomas Bielfeldt

0152 - 01717320

Oliver Rosenthal

0176 - 32508644

Enrico Ullerich

0176 - 80487226

Bastian Stender

0179 - 1001773

1. Männer

2. Männer

WJGD - B

Maxi - Mix

Kontakt

email: esv-handball@t-online.de + + + www.eichholz-handball.de

23


24

Bogenschützenabteilung

Sabrina Schmidt

Stefan und Myriam Singer, ohne diese beiden

Sportler*innen würde es die Abteilung Bogensport

im Eichholzer Sportverein nicht geben.

Der Kassenwart Andreas Stender erinnert sich

gerne an das angenehme erste Kontaktgespräch mit Stefan Singer

im Jahr 2016. Stefan sagte ihm, dass er mit seiner Frau Myriam nach

Lübeck-Eichholz gezogen sei. Vorher habe er im Freistaat Bayern gewohnt

und dort mit seiner Frau aktiv Bogensport betrieben.

Gerne würde er das auch bei uns im ESV tun. Unser Kassenwart war

von dieser Idee sehr angetan und besprach die Anfrage von Stefan Singer

mit seinen Kollegen im Vorstand. Alle waren sofort einverstanden,

Stefan sprach persönlich vor und der Bogensport wurde zu einem neuen

Kind im ESV.

Im Frühjahr des Jahres 2017 wurde die Fachsparte Bogensport in unserem

Verein gegründet, eine kleine, aber feine Abteilung. Stefan Singer stellte

sich für die kleine Gruppe von Interessenten als Trainer zur Verfügung .

Als ausgewiesener Fachmann und menschlicher Motivator schaffte er

bereits nach kurzer Zeit beachtenswerte Ergebnisse.

So wurde die Mannschaft Stefan Singer, Myriam Singer und Sabrina Schmidt

Hallen-Kreismeister 2019/2020.

Haben Sie Interesse am Bogensport und möchten vielleicht an einem

Schnuppertraining teilnehmen?

Ansprechpartner mit den Kontaktdaten findet ihr auf der nächsten Seite.


Bogenschützenabteilung

Ansprechpartner*in

Abteilungsleiterin

Sabrina Schmidt

0157-53683912

s.schmidt-2007@web.de

Trainingszeiten

Wintersaison

Oktober bis Mai: Mittwochs 18 bis 20 Uhr Training beim ESV

im Mehrzweckraum, Guerickestrasse 5, 23566 Lübeck

Sommersaison

Mai bis Oktober: Mittwochs 18 bis 20 Uhr Training auf dem

Außengelände beim Lübecker Bogensport Club,

Vorrader Strasse 83, 235

Wir freuen uns über

jedes neue Mitglied

Hier könnte auch Ihre

Werbung stehen

25


Spielball - Sponsor

Der Spielball des heutigen Tages wurde gespendet von:

Herzlichen Dank

an alle Spielball v

Sponsoren

Werden auch Sie Spielball – Sponsor

Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle

26


Verein

Ansprechpartner*in

Bianca Freytag

1. Vorsitzende

E-Mail: biancafreytag@web.de

Andreas Stender

Kassenwart

E-Mail: astender@t-online.de

Nils Buchhorn

2. Vorsitzender

E-Mail: eichholzer-sv@web.de

Marcel Ramm

Frauenwart

E-Mail: r-ambo2009@hotmail.de

Niklas Funck

Pressewart

E-Mail:Nicklas.funck1406@gmail.com

Achim Thimm

Vereinsjugendleiter

E-Mail:Timmjoachim650@gmail.com

Hanifi Demir

Abteilung - Fußball

E-Mail: hanifi.demir@gmx.de

Andreas Freytag

Jugendabteilung - Fußball

E-Mail: freytag-getraenke@web.de

Andrea Roch

Protokollführerin

E-Mail: roch.andrea@web.de

Sabrina Schmidt

Abteilung – Bogenschützen

E-Mail: s.schmidt-2007@web.de

Andreas Stender

Abteilung - Handball

E-Mail: esv-handball@t-online.de

Enrico Ullerich

Jugendabteilung - Handball

E-Mail: e.ullerich@web.de

Verantwortlich für Inhalt und Layout:

Vorstand – esv-marketing@t-online.de

27


Der Eichholzer Sportverein präsentiert:

www.eichholzer-sv.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!