Anzeiger 17-2021

M.Pauli

Nr. 17 –- Freitag, 8. 30. Januar April 2021

GZA AZA 3860 Meiringen, 27. Jahrgang

ANZEIGER

OBERHASLI

Wöchentliches amtliches Publikationsorgan der Gemeinden

Guttannen, Hasliberg, Innertkirchen, Meiringen und Schattenhalb.

Verlag, Druck und Expedition: Pauli AG, Druck & Verlag, Kirchgasse 1, 3860 Meiringen, 033 971 32 71



Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Wichtige Nummern

Ärztlicher Notfalldienst

Telefonnummer des ärztlichen Notfalldienstes

im Gebiet Meiringen/Hasliberg.

0900 57 67 47 (CHF 3.23/Min.) Die Notfall

nummer 144 bleibt unverändert.

Apotheken-Notfalldienst

Tel. 033 971 44 33 / 033 971 11 17

Beratungstelefon

für Angehörige von psychisch kranken

Menschen 079 309 65 55 Kostenloses

Angebot der Psychiatrischen Dienste

der Spitäler fmi AG

Ärztliche Onlinepraxis

www.praxis-isler.ch

Auto-Pannen- und Un fall dienst

Tag und Nacht, Tel. 033 9 716 716

Anlaufstelle Überlastung Landwirtschaft

(AUL)

Telefon 079 200 00 44

Montag – Samstag von 8h – 20h

info@aul-be.ch

Bestattungsdienst

SANTSCHI BESTATTUNGEN

Beatrice Santschi Tel. 033 971 68 75

Impressum

Verlag, Druck und Expedition:

Verlag Anzeiger Oberhasli und Brienz

PAULI AG, Druck & Verlag,

Kirchgasse 1, Postfach 592,

3860 Meiringen, Tel. 033 971 32 71

Inserate

Pauli AG

Druck & Verlag

Kirchgasse 1

3860 Meiringen

Tel. 033 971 32 71

Mail: info@anzeigeroberhasli.ch

www.anzeigeroberhasli.ch

Grundsätzlich werden alle Mails bestätigt.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie keine Bestätigung

erhalten haben (für nicht erschienene

Publikationen oder Inserate können wir keine

Haftung übernehmen).

Erscheint wöchentlich einmal am Freitag,

(Ausnahmen vor Feiertagen) und wird in alle

Haushaltungen (mit Steuersitz im Oberhasli und

Brienz) zugestellt.

Auflage: 7’053 Exemplare

Annahmeschluss für amtliche und nichtamtliche

Inserate: spätestens Dienstag,11.00 Uhr

(Ausnahmen vor Feiertagen)

Printausgabe hergestellt aus 100% Recyclingpapier

Ordentliche

Hauptversammlung

Die Hauptversammlung vom Freitag,

20. November 2020 wurde aufgrund

der damaligen Covid-Situation

verschoben.

Neu findet die Hauptversammlung am

Freitag, 28. Mai 2021 um 19.00 Uhr

in der Cafeteria des Seilbahnzentrums

Meiringen statt.

Die Traktanden werden beibehalten.

Zu verkaufen

10 Gras-Siloballen

Tel. 079 330 91 45

Zu kaufen gesucht

Töffli Zustand egal

Tel. 079 434 47 86

Zu verkaufen (evtl. verpachten)

Landwirtschaftliche

Liegenschaft

in Gadmen

Tel. 033 975 14 33

BESTATTUNGSDIENST

ROLAND ERNST

033 951 02 55

079 916 76 06

roland-ernst.ch /

info@roland-ernst.ch

Ihr Ansprechpartner

für die Region

Brienz und dem Haslital

Bei der Schmocker AG besetzen wir

per August 2021 eine

Lehrstelle als Anlagenund

Apparatebauer/in EFZ

Aufgaben:

Während deiner 4-jährigen Ausbildung

beschäftigst du dich mit den

verschiedenen Bereichen des

Anlage- und Apparatebaus.

Die Blechbearbeitung ist die Haupttätigkeit

in unserem Unternehmen.

Auf der Grundlage von Konstruktionszeichnungen

erlernst du dabei

die Grundlagen des Anlagen- und

Appartebauers.

Du

– hast handwerkliches Geschick

– verfügst über technisches Verständnis

und räumliches Vorstellungsvermögen

– arbeitest gerne in einem Team

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf

deine Bewerbung mit Lebensdaten,

Zeugniskopien und Foto.

Schmocker AG

Hugo Küng

Dammweg 15, 3800 Interlaken

Tel. 033 828 38 48, Fax 033 828 38 38

info@schmocker-ag.ch,

www.schmocker-ag.ch

Zu vermieten per sofort

schönes möbliertes

Studio

mit TV, Internet in Innertkirchen

Tel. 033 971 16 73

oder 079 214 57 62

Bruchsch e Kopie?

De chum verbii


Der Frühling ist da.

Lassen Sie sich bei uns für das neue Gartenund

Balkonjahr inspirieren und beraten. Wir freuen

uns auf Ihren Besuch in unserer Gärtnerei an der

Lengenacherstrasse in Meiringen.

Montag–Freitag, 8.00–12.00 Uhr / 13.30–18.00 Uhr

Samstag, 8.00–16.00 Uhr

Aus Liebe zum Besonderen …

Martina Nägeli, Hasliberg

Wir gratulieren Dir ganz herzlich zu

Deiner erfolgreich bestandenen Weiterbildung

zur Baustellenleiterin SMGV

und wünschen Dir viel Freude und

Erfolg in Deiner neuen Funktion.

Das ganze Team der Haldi AG

Haldi AG Malergeschäft

Lenggasse 22

3860 Meiringen

033 971 15 53

haldi-ag.ch


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Guttannen

Einwohnergemeinde Guttannen

Fakultatives Referendum

Umlegung der Regenwasserleitung und Verlängerung

der Schmutzwasserleitung Sonnseite

Der Gemeinderat Guttannen hat am 19. April 2021

folgendes beschlossen:

– Für die Umlegung der Regenwasserleitung und

Verlängerung der Schmutzwasserleitung Sonnseite

wird ein Bruttokredit von CHF 44’000.00

bewilligt.

Dieser Beschluss unterliegt dem fakultativen Referendum,

das von mindestens fünf Prozent der

Stimmberechtigten ergriffen werden kann. Die Frist

dauert vom 23. April bis am 24. Mai 2021.

Für das Zustandekommen des Referendums werden

10 Unterschriften benötigt. Einreichungsstelle

ist die Gemeindeschreiberei Guttannen, Plätzli 186,

3864 Guttannen. Die Akten liegen während der Referendumsfrist

zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten

auf der Gemeindeverwaltung auf.

Guttannen, 19. April 2021

Einwohnergemeinde Guttannen

Fakultatives Referendum

Sanierung «Derfli» Sonnseite

Der Gemeinderat

Der Gemeinderat Guttannen hat am 19. April 2021

folgendes beschlossen:

– Für die Sanierung «Derfli» Sonnseite (Steinpflästerung/Belagsarbeiten/Sanierung

Regenwasserleitung)

wird ein Bruttokredit von CHF

88’000.00 bewilligt.

Dieser Beschluss unterliegt dem fakultativen Referendum,

das von mindestens fünf Prozent der

Stimmberechtigten ergriffen werden kann. Die Frist

dauert vom 23. April bis am 24. Mai 2021.

Für das Zustandekommen des Referendums werden

10 Unterschriften benötigt. Einreichungsstelle

ist die Gemeindeschreiberei Guttannen, Plätzli 186,

3864 Guttannen. Die Akten liegen während der Referendumsfrist

zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten

auf der Gemeindeverwaltung auf.

Guttannen, 19. April 2021

Der Gemeinderat

Einwohnergemeinde Guttannen

Verkehrsanordnung

Der Gemeinderat Guttannen verfügt gestützt auf

Art. 3 Abs. 2 des Eidg. Strassenverkehrsgesetz vom

19. Dezember 1958 sowie Art. 44, Abs. 1 der Strassenverordnung

des Kantons Bern vom 29. Oktober

2008 folgende Verkehrsanordnung:

Parkverbot ganze Panoramastrasse Oberaar ab

Grimselpasshöhe bis Strassenende in der Oberaar,

Parzelle 949

Das Verbot wird auf der Grimselpasshöhe sowie am

Ende der Panoramastrasse in der Oberaar angebracht.

Auf weitere Massnahmen entlang der Oberaarstrasse

wird verzichtet.

Gegen diese Verfügung kann gemäss Art. 63. Abs.

1 Bst. a und Art. 67 des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege

innert 30 Tagen beim Regierungsstatthalteramt

Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800

Interlaken schriftlich Verwaltungsbeschwerde erhoben

werden. Die Verwaltungsbeschwerde ist in deutscher

Sprache abzufassen und muss einen Antrag,

eine Begründung und die Angabe von Tatsachen

und Beweismitteln sowie die Unterschrift des Beschwerdeführers

enthalten.

Die Verfügung tritt mit dem Aufstellen der Signale

in Kraft.

Guttannen, 14. April 2021

Gemeinderat Guttannen

Einwohnergemeinde Guttannen

Baupublikation

Bauherrschaft:

Hotel Bären Guttannen AG,

p.Adr. Thomas Gasser, Sidhalten 4, 6010 Kriens

Projektverfasser:

Karl Jaggi, dipl. Bauing. HTL, Spitalstrasse 16a,

3860 Meiringen

Bauvorhaben:

Einbau von fünf Nasszellen in die bestehenden

Gästezimmer (ehemals Hotel Adler). Erweiterung

der Betriebsbewilligung Hotel Bären (öffentlicher

Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank): 21

Gästezimmer (bisher 13 Gästezimmer), 3 Appartements

(zusätzlich) und 32 Containerunterkünfte

(unverändert) mit total 84 Gästebetten (bisher 62

Gästebetten). Die Sitzplätze und Öffnungszeiten

im Hotel Bären bleiben unverändert.

Standort:

Hostettli 261, Parzelle Nr. 726, Koordinaten:


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

2’665’122 / 1’167'460, Mischzone 3

Schutzzone:

Gewässerschutzbereich üB

Auflage- und Einsprachefrist:

31. Mai 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Guttannen, Plätzli 186, 3864 Guttannen

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen

und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und

begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli,

Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen.

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten

und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,

wer befugt ist, die Einsprechergruppe

rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen

und Entscheide können im Amtsanzeiger

oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn

die Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten

Einsprachen mit unverhältnismässigem

Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Hasliberg

Einwohnergemeinde Hasliberg

Baupublikation

Bauherrschaft:

Schwellenkorporation Hasliberg, p.Adr. Heinz von

Weissenfluh, Lucher 504, 6086 Hasliberg Reuti

Projektverfasserin:

Mätzener & Wyss Bauingenieure AG,

Florastrasse 5, 3800 Interlaken

Bauvorhaben:

Erweiterung der Deponie für überschüssigem

Aushubmaterial aus dem Geschiebesammler Teifbächli

(Erweiterung von 5'000 m 3 auf ca. 6650 m 3 ).

Waldrodung für die Deponieerweiterung: Temporäre

Rodungsfläche: 120 m 2 ; Definitive Rodungsfläche:

360 m 2 ; Ersatzaufforstung: 620 m 2 an Ort

und Stelle.

Hinweis:

Das Bauvorhaben ist bereits ausgeführt.

Standort:

Teifbächli, Koordinaten: 2’659’655 / 1’176'340,

Landwirtschaftszone

Schutzzone:

Gewässerschutzzone A

Ausnahmen:

– Bauvorhaben ausserhalb der Bauzone (Art. 24

RPG), Baute in Waldnähe (Art. 25 KWaG), nichtforstliche

Kleinbaute im Wald (Art. 14 WaV) und

Waldrodung (Art. 5 WaG)

Auflage- und Einsprachefrist:

25. Mai 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Hasliberg, Urseni 331 C,

6085 Hasliberg Goldern

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen

und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren

sind schriftlich und begründet

beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli,

Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen. Lastenausgleichsansprüche,

die nicht innerhalb der

Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden,

verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG). Bei Kollektiveinsprachen

oder vervielfältigten und weitgehend

identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt

ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten

(Art. 35b BauG). Verfügungen und Entscheide

können im Amtsanzeiger oder im

Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung

wegen der grossen Zahl der eingelangten

Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand

verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Hinweis:

Bei der Profilierung werden Erleichterungen im

Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD gewährt.

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Einwohnergemeinde Hasliberg

Verkehrserschwerung

Kantonsstrasse Nr.:

1111, Brünig - Hohfluh - Reuti

Gemeinde:

Hasliberg

21020169/ Ersatz Stützmauer Schlupf

Teilstrecke:

Schlupf (2'655'479.1 / 1'178'472.6)

Dauer:

3.05.2021 – 30.11.2021

Ausnahmen:

Keine

Verkehrsführung:

Umleitung durch Lichtsignal gesteuert

Einschränkungen:

Einspurige Verkehrsführung mit Lichtsignalanlage.


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Grund der Massnahme:

Ersatz Stützmauer Schlupf

Rechtliche Hinweise:

Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom

4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung

vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG

732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung

erschwert.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die

unumgängliche Verkehrserschwerung.

Gwatt, Dienstag, 20. April 2021

Schwellenkorporation Hasliberg

Ordentliche Mitgliederversammlung

Tiefbauamt

Montag, 7. Juni 2021, 20.00 Uhr, Hasliberg Congress,

Hasliberg Goldern

Traktanden

1. Orientierungen

a) Hochwasserschutz Dorfbächli Hohfluh

b) Sammler Teifbächli

2. Jahresrechnung 2020

a) Kenntnisnahme Nachkredite

b) Genehmigung Jahresrechnung 2020

3. Budget 2022

a) Genehmigung Schwellentelle 2022

b) Genehmigung Budget 2022

c) Kenntnisnahme Finanzplan 2021–2026

4. Verschiedenes

Die vollständige Jahresrechnung 2020 sowie das

Budget 2022 können ab 7. Mai 2021 bei der Gemeindeverwaltung

Hasliberg und online unter

www.schwellenkorporation-hasliberg.ch eingesehen

werden. Das Protokoll liegt ab 21. Juni 2021

während 20 Tagen bei der Gemeindeverwaltung

Hasliberg und unter www.schwellenkorporationhasliberg.ch

öffentlich auf. Während der öffentlichen

Auflage kann gegen das Protokoll bei der

Schwellenkommission schriftlich und begründet

Einsprache erhoben werden.

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse

sind schriftlich und begründet innert 30 Tagen nach

der Versammlung beim Regierungsstatthalteramt

Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, Postfach 276, 3800

Interlaken, einzureichen.

In Wahlsachen beträgt die Beschwerdefrist 10 Tage

(Art. 67a Abs. 1 VRPG). Die Verletzung von Zuständigkeits-

und Verfahrensvorschriften ist sofort zu

beanstanden (Artikel 49a Gemeindegesetz; Rügepflicht).

Wer rechtzeitige Rügen pflichtwidrig unterlassen

hat, kann gegen Wahlen und Beschlüsse

nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Hasliberg, 12. April 2021

Die Schwellenkommission

Einwohnergemeinde Hasliberg

Öffentliche Planauflage

Die Einwohnergemeinde Hasliberg bringt, gestützt

auf Art. 60 des kantonalen Baugesetzes vom 9.

Juni 1985 in Verbindung mit Art. 122 Abs. 7 BauV

die Änderung der Überbauungsordnung «Käserstatt»

zur öffentlichen Auflage. Sie besteht aus:

– Überbauungsplan

– Überbauungsvorschriften

Zur Einsichtnahme liegt auf:

– Vorprüfungsbericht vom 16. Dezember 2020

– Gefahrengutachten vom 17.03.2021

– Erläuterungsbericht vom März 2021

Die erwähnten Unterlagen liegen vom Freitag, 23.

April 2021 bis und mit Montag, 24. Mai 2021 in der

Gemeindeverwaltung Hasliberg während den ordentlichen

Schalteröffnungszeiten öffentlich auf und

können unter www.hasliberg.ch/aktuelles eingesehen

werden.

Einsprachen oder Rechtsverwahrungen sind innerhalb

der Auflagefrist schriftlich und begründet der

Gemeindeverwaltung, Urseni 331c, 6085 Hasliberg

Goldern einzureichen.

Innertkirchen

Der Gemeinderat

Einwohnergemeinde Innertkirchen

Baupublikation

Bauherrschaft:

Gianpietro De Mattio, Riglisflie 592a,

3862 Innertkirchen

Projektverfasser:

Stefan Roth, eidg. dipl. Zimmermeister, Eggi 27,

3862 Innertkirchen

Bauvorhaben:

Neubau Holzunterstand als Holzlager und Geräteunterstand

Hinweis:

Es handelt sich um eine forstlich zonenkonforme

Baute im Wald.

Standort:


Anzeiger Oberhasli

Riglisflie 592b, Parzelle Nr. 991, Koordinaten:

2’661’187 / 1’173'775, Landwirtschaftszone / Wald

Schutzzonen:

Gewässerschutzzone A

Auflage- und Einsprachefrist:

31. Mai 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Innertkirchen, Grimselstrasse 1,

3862 Innertkirchen

Es wird auf die Gesuchsakten und auf die aufgestellten

Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen

sind schriftlich und begründet beim

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli,

Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen

oder vervielfältigten und weitgehend

identischen Einsprachen ist anzugeben, wer

befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich

zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen und

Entscheide können im Amtsanzeiger oder im

Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung

wegen der grossen Zahl der eingelangten

Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand

verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Einwohnergemeinde Innertkirchen und

Guttannen

Schalteröffnungszeiten Tourist Center Grimseltor

Ab dem 4. Mai steht Ihnen das Team des Tourist

Centers Grimseltor in Innertkirchen wie folgt zur

Verfügung:

Dienstag – Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 16.30 Uhr

Samstag – Montag: geschlossen

Tel. 033 982 26 60

Einwohnergemeinde Innertkirchen

Die nächste Papiersammlung findet im ganzen

Gemeindegebiet statt am

Montag, 3. Mai 2021

– Das Altpapier wird von den Schüler/innen der

Schule Innertkirchen, mit Unterstützung der Werkmitarbeiter

der Gemeinde, zwischen 07.15 Uhr –

12.00 Uhr eingesammelt.

– Das Altpapier ist sauber gebündelt und ausserhalb

des Gebäudes bereitzustellen.

– Beachten Sie, dass nur Zeitungen und Zeitschriften

gebündelt werden (kein Kunststoff, Karton,

Fototaschen usw.).

Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

– Tragtaschen (Papier oder Kunststoff) und Schachteln

(Karton) werden keine mitgenommen

Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Gesuchsteller:

Andreas und Roland von Bergen AG, Urseni 331a,

6085 Hasliberg Goldern

Projektverfasser:

Hasliplan GmbH, Mühle 310d,

6085 Hasliberg Goldern

Standort:

Meiringen, Brünigstrasse 73b, Parzelle Nr. 1017

Nutzungszone:

Wohnzone 2

Bauvorhaben / Projektänderung:

Abbruch Nebengebäude Nr. 73b und 73c, Neubau

Mehrfamilienhaus mit sechs Wohnungen und Neubau

Autounterstand sowie Umlegung Zufahrt zu

Scheune - Gesamtbauentscheid Regierungsstatthalteramt

vom 27.02.2018. Projektänderung: Neu

vollflächige Unterkellerung Wohnhaus; Einbau von

Fenstern mit Lichtschächten im Untergeschoss; Änderungen

Fenstereinteilung in den Gebäudeecken

Süd-West und Süd-Ost; Erstellen von zwei 2,5-Zimmer-Wohnungen

anstelle einer 4.5-Zimmer-Wohnung

im 1. Obergeschoss Nord-Westseitig und

somit Erstellen von sieben Wohnungen; zusätzlicher

Balkon an der Nordwestfassade. Anbau eines

teilweise erdüberdeckten Velounterstandes Nordwestseitig

an den Autounterstand.

Schutzzone:

Gewässerschutzbereich A

Ausnahme:

– Art. 212.1 GBR. Überschreiten Gebäudelänge

Auto- / Velounterstand

Einsprachefrist:

Montag, 31.05.2021

Einsprachestelle und Auflageort:

Bauverwaltung Gemeinde Meiringen,

Rudenz 14, 3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchakten und die aufgestellten

Bauprofile für den Auto / Velounterstand verwiesen.

Für das Wohnhaus wird ausdrücklich auf das

Aufstellen von Bauprofilen verzichtet, dieses bleibt

in seinen Aussenabmessungen unverändert. (Erleichterungen

im Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD).


Anzeiger Oberhasli

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich

und begründet innerhalb der Auflagefrist einzureichen.

Meiringen, 26.04.2021

Bauverwaltung Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Gesuchsteller:

Jaggi-Gasser Hansruedi und Rosine,

Steinmättelistrasse 11, 3860 Meiringen

Projektverfasser:

chriWin GmbH, Planung und Bauführung,

Willigen, 3860 Meiringen

Standort:

Meiringen, Steinmättelistrasse 11, Parzelle Nr. 1258

Nutzungszone:

Wohnzone 2

Bauvorhaben:

Ostseitiger Anbau von 2 Zimmer als Hochparterre

mit begehbarer Dachterrasse an best. Wohnhaus

Schutzzone:

Gewässerschutzbereich A. Schmutzwasseranschluss

bestehend/unverändert.

Ausnahme:

– Unterschreiten der Raumhöhe, Art. 67 BauV

Einsprache- und Auflagefrist:

Von 23. April bis 1. Juni 2021

Einsprachestelle und Auflageort:

Bauverwaltung Gemeinde Meiringen,

Rudenz 14, 3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten

Profile verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen

sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist

einzureichen, ebenfalls allfällige Begehren

um Lastenausgleich. Lastenausgleichsansprüche, die

der Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist

nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4

Bst. a Baugesetz).

Begriff des Lastenausgleichs gemäss Art. 30 und

31 Baugesetz (BauG):

Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der

ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung

oder sonst wie in wesentlicher Abweichung

von örtlichen Bauvorschriften zulasten

eines Nachbars eingeräumt ist, so hat er diesen

Nachbar zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung

erheblich ist.

Meiringen, 14.04.2021

Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Bauverwaltung Meiringen

Einwohnergemeinde Meiringen

Baupublikation

Bauherrschaft:

Gewotel AG, Alpbachstrasse 8a, 3860 Meiringen

Projektverfasserin:

Gisler Architektur und Bauplanung AG,

Sandstrasse 2, 3860 Meiringen

Bauvorhaben:

Überbauung Hirschen: Neubau Wohnhaus mit gewerblicher

Nutzung im Erdgeschoss (ehemals Restaurant

Hirschen)

Projektänderung:

Fenstereinteilung, Form- und Farbfindung an

Nord-, Ost- und Westfassade; Ausbildung auskragender

Erker an Ost- und Westfassade; Liftschachtposition

und neue Zugangssituation im

Erdgeschoss (infolgedessen Anpassungen in

Grundrissen auf allen Geschossen).

Standort:

Alpbachstrasse 8, Parzelle Nr. 2965, Koordinaten

2'657'470 / 1'175'175, Zone mit Planungspflicht 5

"Hirschen”

Schutzzonen:

Gewässerschutzzone A und Ortsbildschutzgebiet

(ISOS)

Auflage- und Einsprachefrist:

31. Mai 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Meiringen, Rudenz 14,

Postfach 532, 3860 Meiringen

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen

und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und

begründet beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli,

Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen.

Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten

und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben,

wer befugt ist, die Einsprechergruppe

rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen

und Entscheide können im Amtsanzeiger

oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die

Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten

Einsprachen mit unverhältnismässigem

Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Einwohnergemeinde Meiringen

Medienmitteilung

Informationen aus dem Gemeinderat Meiringen

Corona-Massentest an der Schule Meiringen

In Absprache mit dem Verband Bernischer Gemeinden

(VBG), dem Schulleiterverband und den

Sozialpartnern hat der Regierungsrat des Kantons

Bern aus epidemiologischen Gründen entschieden,

nach den Frühlingsferien die Kinder und Jugendlichen

an unseren Schulen wöchentlich zu

testen. Die Hoffnung ist, dass so asymptomatische

Ansteckungen frühzeitig erkannt werden und

damit möglichst wenige Klassen in Quarantäne

geschickt werden müssen. Die Gemeinden können

für ihre Schulen entscheiden, ob sie die Tests

durchführen möchten oder nicht. Der Gemeinderat

Meiringen hat entschieden, dass an der Schule

Meiringen von der 1. bis 9. Klasse ab dem

03.05.2021 wöchentlich Covid-19 Massentests

durchgeführt werden. Die Eindämmung der Pandemie

ist das oberste Ziel. Aus diesem Grund hat

sowohl die Schulleitung als auch die Primarschulkommission

und die Kommission Schule Oberhasli

(Oberstufenzentrum) dem Gemeinderat empfohlen,

bei den Massentests mitzumachen. Der Kanton

hat das Vorgehen an Schulen getestet und der

Ablauf ist gut organisiert. Es handelt sich um Speicheltests,

die relativ einfach anzuwenden sind. Die

Teilnahme ist freiwillig: die Eltern unterschreiben

eine Einverständniserklärung, ob ihr Kind an den

Massentests teilnimmt oder nicht.

Hallenbad ab 1. Mai 2021 beschränkt wieder für

die Bevölkerung geöffnet

Die aktuellen Corona-Massnahmen lassen es zu,

dass das Hallenbad neben dem Schul- und Vereinssport

auch wieder für die Bevölkerung geöffnet

werden kann. Das Schutzkonzept sieht vor,

dass sich im Hallenbad maximal 15 Gäste (inkl. Kinder)

gleichzeitig aufhalten dürfen. Die Aufenthaltsdauer

ist auf 90 Minuten beschränkt, so dass auch

anderen Gästen der lang ersehnte Hallenbad-Aufenthalt

ermöglicht werden kann. Es gelten ab dem

01.05.2021 wieder die normalen Öffnungszeiten.

Das Hallenbad ist jeweils vormittags vom Montag

bis Freitag für die Schule reserviert. Die Saunaanlage

bleibt weiterhin geschlossen. Damit die Zugangsbeschränkung

eingehalten werden kann,

muss vor dem Hallenbadbesuch eine telefonische

Anmeldung unter der Nummer 077 507 36 21 täglich

von 08.00 - 18.00 Uhr erfolgen. Es können nur

Anmeldungen für den Hallenbadbesuch am gleichen

Tag entgegengenommen werden. Ohne telefonische

Voranmeldung ist ein Besuch des

Hallenbads leider nicht möglich. Der Gemeinderat

dankt der Bevölkerung, dass sie sich an das Schutzkonzept

und die damit verbundenen Einschränkungen

hält.

Einkaufsdienst wird per Ende April 2021 eingestellt

Seit November 2020 hat die Gemeinde erneut

den Einkaufsdienst für die älteren, gefährdeten

und erkrankten Menschen angeboten. Den Einkaufsdienst

haben Mitarbeiterinnen übernommen,

die wegen den Covid-19 Bestimmungen freie Kapazitäten

hatten. Das Hilfsangebot wurde von der

Bevölkerung sehr geschätzt. Zuletzt war die Nachfrage

allerdings nicht mehr sehr gross. Deshalb

wird der Einkaufsdienst per 30.04.2021 eingestellt.

Schattenhalb

Gemischte Gemeinde Schattenhalb

Baupublikation

Bauherrschaft:

Michel Gruppe AG, Willigen, 3860 Schattenhalb

Projektverfasser:

Beat Schäfer, Architekt HTL, Grimselstrasse 1,

3862 Innertkirchen

Bauvorhaben:

Neubau Wirtschaftsgebäude bei der Privatklinik

Meiringen.

Projektänderung:

Erweiterung der gastgewerblichen Terrasse von

bisher 25 auf 116 Sitzplätze.

Öffentlicher Gastgewerbebetrieb mit Alkoholausschank;

Wirtschaftsgebäude 301 Sitzplätze innen

und neu 116 Sitzplätze auf der Terrasse (bisher 25),

Öffnungszeiten unverändert

Standort:

Reichenbach, Willigen, Parzelle Nr. 474, Wohnund

Gewerbezone, Koordinaten: 2’657’251 /

1’174’495

Schutzzonen:

Gewässerschutzzone A

Auflage- und Einsprachefrist:

25. Mai 2021

Auflagestelle:

Gemeinde Schattenhalb, Willigen, 3860 Schattenhalb

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen

und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begrün-


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

det beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli,

Schloss 1, 3800 Interlaken einzureichen. Bei Kollektiveinsprachen

oder vervielfältigten und weitgehend

identischen Einsprachen ist anzugeben, wer

befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich

zu vertreten (Art. 35b BauG). Verfügungen und Entscheide

können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt

veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung

wegen der grossen Zahl der eingelangten Einsprachen

mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden

wäre (Art. 35d BauG).

Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli

Gemischte Gemeinde Schattenhalb

Publikation der öffentlichen Auflage von geringfügigen

Änderungen nach Art. 122 Abs.

7 BauV

Öffentliche Planauflage

Geringfügige Änderung des Zonenplanes auf den

Parzellen Schattenhalb-Gbbl. Nrn. 896 und 199.

Der Gemeinderat der Gemischten Gemeinde

Schattenhalb bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes

vom 9. Juni 1985 (BauG) und Art. 122

Abs. 7 der Bauverordnung vom 6. März 1985

(BauV) die vorerwähnte Änderung zur öffentlichen

Auflage. Es ist beabsichtigt, die Änderung im Verfahren

der geringfügigen Änderung von Nutzungsplänen

vorzunehmen.

Die Akten liegen während 30 Tagen, vom

30.04.2021 bis 31.05.2021, in der Gemeindeschreiberei

der Gemischten Gemeinde Schattenhalb öffentlich

auf.

Innert der Auflagefrist kann gegen die geplante

Änderung bei der Gemeindeschreiberei der Gemischten

Gemeinde Schattenhalb schriftlich und

begründet Einsprache und Rechtsverwahrung eingereicht

werden.

Gemischte Gemeinde Schattenhalb, den 23.04.2021

Oberhasli

Regionalkonferenz Oberland-Ost

Ausschreibung Wettbewerb

Kulturlandschaftspreis 2021

Der Gemeinderat

Die Regionalkonferenz Oberland-Ost und die regionalen

Tourismusorganisationen vergeben jedes Jahr

einen Preis für besonders wertvolle Kulturlandschaften,

um damit die grosse Leistung der Landwirte für

Erhalt und Pflege der Landschaft zu würdigen.

Die Bewirtschafter können sich in den Kategorien

“landwirtschaftlich genutzte Flächen“ und „Alpen“

noch bis am 31. Mai 2021 anmelden (Teilnehmerzahl

beschränkt). Auf die zwei Gewinner warten je ein

Barpreis von 2500 Franken, ein Zertifikat und eine Infotafel.

Anmeldung und alle Informationen zum Kulturlandschaftspreis

unter www.kulturlandschaftspreis.ch

oder beim Fachbereich Landschaft der Regionalkonferenz,

Claudia Schatzmann 079/562 70 41.

Iseltwald, 12. April 2021 csch

Kanton

A8 Brünigstrasse: Sperrung zwischen

Brienzwiler und Gnoll

Für die periodische Felsreinigung und Arbeiten an

den Schutzbauten sowie Sicherheitsholzereiarbeiten

wird die A8 zwischen Brienzwiler und der Verzweigung

Gnoll vom 26. April 2021 (8 Uhr) bis

voraussichtlich 12. Mai 2021 (12 Uhr) durchgehend

komplett gesperrt. Der Verkehr wird via Meiringen

umgeleitet. Die Umleitungsroute ist auf 28 Tonnen

beschränkt.

Bundesamt für Strassen ASTRA

Kirchenanzeiger

30. April – 6. Mai 2021

Evangelisch-reformierte Kirch ge mein den

Aktuelle Informationen über die Durchführung

von Gottesdiensten und Anlässen jederzeit auf unserer

Homepage: www.refkgm.ch AGENDA

Unser Team steht für Fragen und Gespräche gerne

zur Verfügung. Audio-Andacht im Mai «Warum

Moses von Gott nur seine Rückseite schauen

durfte». Mit Pfr. Samuel Bacher und Gabriela Moser,

Orgel. Zuhören auf www.refkgm.ch/agenda – und in

den Kirchen Hohfluh und Meiringen per CD-Gerät.

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Meiringen

Heute Freitag, kein Kindertreff – Samstag,

20.00–21.00 Uhr: Jugendtreff »Backstube« Alternativprogramm:

Live-Stream von mit Josua Frehner

und Stian Glatthard. Gesendet direkt aus dem

Ton- und Filmstudio in der Backstube. – Sonntag,

10.00 Uhr: Gottesdienst in der Michaelskirche, mit

Pfarrer Samuel Bacher und André Henzen, Orgel.


Anzeiger Oberhasli Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Mittwoch, 13.00–13.30 Uhr: Mittagsmusik, Maria

Rosolemos spielt in der Michaelskirche, 20.00 -

21.30 Uhr: Singkreis Meiringen Hasliberg, Proben

im Kirchgemeindehaus oder in der Kirche. Bitte

spezieller Probeplan und Schutzkonzept berücksichtigen.

Für Auskünfte: gabriela.moser@refkgm.ch

– Donnerstag, 15.30 Uhr: Büchercafé im Clubraum

Kirchgemeindehaus. 19.30 Uhr: Meditatives Abendgebet

in der Michaelskirche, mit Pfarrerin Mirjam

Walser. 20.00–20.40 Uhr: Gospelproben online für alle

mit Annette Balmer. Der Link zum Zoom wird auf

www.refkgm.ch AGENDA aufgeschaltet.

Hasliberg

Keine Gottesdienste, keine Veranstaltungen.

Innertkirchen

Sonntag, 10.00: Morgengottesdienst mit Pfr. Beat

Abegglen und Organistin Maria Rosolemos. Predigt

zum Monatswort Mai, Thema: «Warum überhaupt

glauben?» (2 Wochen vor der Konfirmation…)

Telefon-Dienst: Pfr. Ulrich Kilian, 033 973 11 18

(Pfarramt Guttannen)

Guttannen

Sonntag, kein Gottesdienst in Guttannen.

Telefon-Dienst: Pfr. Ulrich Kilian, 033 973 11 18

(Pfarramt Guttannen)

Gadmen

Sonntag, Gottesdienst in Innertkirchen (siehe

dort), kein Gottesdienst in Gadmen – Vom 3.–

7.5.2021, bin ich an einem Kurs – und anschliessend

gerne wieder für Euch da. Marianne Nyfeler,

Pfrin.

Telefon-Dienst: Ulrich Kilian, 033 973 11 18

(Pfarramt Guttannen)

Brienz

Sonntag, 02.05.2021, 10.00 Uhr Kirche Oberried,

Gottesdienst mit Pfr. Christian Weber, Musik: Raphaël

Gogniat, Lektorin: Ursula Nydegger

Kollekte: Stiftung Terra Vecchia, Brienzwiler

Sonntagschule in Oberried und Brienz.

– 19.00 Uhr Gemeindehaus Hofstetten, Abendgottesdienst

mit Pfr. Christian Weber, Musik: Raphaël

Gogniat

Kollekte: Stiftung Terra Vecchia, Brienzwiler

Donnerstag, 06.05.2021, 17.30 Uhr Pfrundscheune,

Abendgebet

Unsere Kirchen sind offen, gerne dürfen Sie verweilen,

die Ruhe geniessen und Kraft tanken. Auf Radio

Beo kommt die Kirche zu Ihnen. Kirche da wo du

bist - “Inspiration für zu Hause und unterwegs“ –

www.kibeo.ch

Wir sind für Sie da!

Pfarramt Kreis 1: 033 951 17 84

Pfarramt Kreis 2: 077 421 77 05

Pfarramt Kreis 3: 033 849 17 12

Auf www.kirchebrienz.ch, auf dem wöchentlich ausgehängten

Kirchenzettel und im Anzeiger Interlaken

ersehen Sie jeweils die aktuellen Informationen.

Während den Gottesdiensten gelten nach wie vor

die Hygiene- und Schutzmassnahmen des BAG. Wir

danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Römisch-katholische Kirchgemeinden

Meiringen

Samstag, 1. Mai, 16.00 Erstkommunion, 17.15 Rosenkranzgebet

– Sonntag, 2. Mai, 10.00 Erstkommunion

– Montag, 3. Mai, 19.30 Eucharistiefeier (hr)

– Freitag, 7. Mai, 09.00 Wortgottesfeier

Brienz

Sonntag, 2. Mai, 09.30 kein Gottesdienst –

Donnerstag, 6. Mai, 09.00 Wortgottesfeier

Hasliberg-Hohfluh

Sonntag, 2. Mai, 09.30 Wortgottesfeier –

Donnerstag, 6. Mai, 19.15 Maiandacht

Kollekte 1./2. Mai: Internationales Katholisches

Missionswerk

Nichtamtlicher Teil

Freikirchen

Christliches Begegnungs zentrum

(CBZ Meiringen)

Sonntag, 02. Mai, 10.00 Uhr: Gottesdienst –

Donnerstag, 06. Mai, 19.30 Uhr: Gebetsabend

Kino

Kino Meiringen, Tel. 033 971 16 33, Kirchgasse 7,

3860 Meiringen, www.kino-meiringen.ch

Fr. 30. April 2021

Ab Donnerstag 22.04.21 starten wir wieder! Kurzfristige

Änderungen des Programms sind möglich.

Bitte Homepage beachten: www.kino-meiringen.ch

Freitag, 30.04.2021, 20:00 Antoinette dans les Cévennes

(Caroline Vignal) Komödie, F/d, ab 10/14j


Anzeiger Oberhasli

Eingesandt

Studiumsurlaub Pfarrerin Ivana Fucik

Ab 1. Mai verabschiede ich mich in den Studiumsemester.

Mein Stellvertreter Arnold Wildi ist für die wichtigen

Amtshandlungen zuständig. Er übernimmt die Abdankungen,

die Gottesdienste und die Seelsorge auf dem

Hasliberg und in Meiringen im Pfarrkreis Mitte. Sie können

Herrn Wildi telefonisch unter: 079 961 51 30 erreichen

und Ihr Anliegen mit ihm besprechen.

Mit dem Schnee im Dezember bin ich wieder zurück im

Amt, etwas älter und ich hoffe auch etwas klüger. Ich

wünsche Ihnen allen einen wunderschönen Frühling,

einen warmen und angenehmen Sommer und einen interessanten

und goldenen Herbst. Geniessen Sie das

Leben mit allem was es mit sich bringt.

Bleiben Sie gesund und bis im Dezember.

Pfarrerin, Ivana Fucik

Reformierte Kirchgemeinde

Meiringen-Hasliberg-Schattenhalb

Medienmitteilung

Standortmarketing und Regionalentwicklung

Region Haslital Brienz

Coop Gemeinde Duell – mehr Bewegung für die Region

Das Coop Gemeinde Duell ist das grösste, nationale

Programm zur Förderung von mehr Bewegung in der

Schweizer Bevölkerung. Seit 2011 liegt die Gesamtverantwortung

für das Projekt bei schweiz.bewegt. Zum

zweiten Mal nimmt die Region Haslital Brienz am Duell

teil und sammelt vom 1. Mai bis 20. Juni möglichst viele

Bewegungsminuten.

Was ist das Coop Gemeinde Duell?

Jedes Jahr im Mai fordern sich über 160 Schweizer Gemeinden

zu einem sportlichen Duell heraus. Es geht

darum, sich zu bewegen und mit jeder Aktivität Bewegungsminuten

zu sammeln. Der Anlass ist für Jung und

Alt, sportlich oder eher gemütlich. Es werden bewusst

Bewegungsminuten gesammelt und nicht die Leistung

gemessen. Die Region arbeitet eng mit Vereinen und

Gemeinden zusammen, alle mit dem gleichen Ziel: Möglichst

viele Bewegungsminuten zu sammeln!

So funktioniert das Coop Gemeinde Duell

Die Region Haslital Brienz duelliert sich mit anderen Gemeinden

und Regionen aus der ganzen Schweiz. Alle

helfen mit, Bewegungsminuten zu sammeln. Sei es beim

Velofahren, mit einer Joggingrunde, einem gemütlichen

Spaziergang oder als Teilnehmer an einem der spannenden

Events. Die Handhabung ist simpel: Um Minuten zu

sammeln kann ganz einfach die App «Coop Gemeinde

Nr. 17 Freitag, 30. April 2021

Duell» heruntergeladen werden. Anschliessend betätigt

man vor jeder sportlichen Extra-Betätigung die

Start/Stopp-Funktion. So werden die Bewegungsminuten

der persönlichen Statistik sowie der ausgewählte Gemeinde

gutgeschrieben. Jede Minute zählt und hilft der

Region zur bewegtesten der Schweiz zu werden.

Individuelle Duelle mit Familie und Freunden

Wer ist die bewegteste Person in im Verein? Welches Familienmitglied

bewegt sich am meisten? Mit der App

können Freunde, Familie und Vereins-/ oder Arbeitskolleginnen-/und

kollegen zu persönlichen Bewegungs-

Challenges herausgefordert werden. Pro Challenge gibt

es eine Rangliste und die gesammelten Bewegungsminuten

zählen zusätzlich für die persönlich ausgewählte

Gemeinde.

Was bietet das Coop Gemeinde Duell?

Aufgrund der geltenden Corona-Massnahmen, fällt das

sportliche Angebot für Gruppen kleiner aus als im 2019.

Trotzdem gibt es verschiedene spannende Möglichkeiten

um sich mit anderen zu bewegen. Unter www.coopgemeindeduell.ch

ist das gesamte Programm ersichtlich.

Die wohl sportlichsten Wochen für die Region laufen

vom 1. Mai bis zum 20. Juni. Wir möchten nachhaltig

mehr Bewegung für die Region erreichen und ein tolles

Programm anbieten. Körperliche Bewegung ohne Leistungsdruck

steht im Vordergrund, zudem soll das Wir-

Gefühl verstärkt werden. Machen Sie mit und helfen Sie,

unsere Region zur bewegtesten der Schweiz zu machen.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit vielen sportbegeisterten

Teilnehmerinnen und Teilnehmern und

ganz viel Bewegung!

Mütter- und Väterberatung

Kostenlose Beratung für Eltern und Bezugspersonen

von Kindern ab Geburt bis 5 Jahre.

Unter 031 552 16 16 beraten wir sie von Montag bis

Freitag bis am Abend.

Weitere Informationen sowie Termine für Einzelberatungen,

Gruppenberatungen und Babymassage in Ihrer

Nähe finden sie auf www.mvb-be.ch Ihrer Nähe finden

sie auf www.mvb-be.ch

Verlagsmitteilung

WICHTIG

Redaktionsschluss für die 19. Aus ga be des

»Anzeiger Oberhasli« ist infolge der

«Auffahrt» bereits am Montag, 10. Mai 2021

spätestens um 11.00 Uhr



Todesanzeige

Meiringen, 23. April 2021

Gott, Du bisch da im Wärde u im Stärbe,

Du schenksch üs zLäbe u nimmsch es zrügg zu Dir,

wes Ziit isch.

Gebore wärde het si Ziit u stärbe het si Ziit,

wo Du derfür gäh hesch

05. März 1927 23. April 2021

Üses liebe Möti, Schwiegermöti, Grossmöti, Tante u Fründin het hüt,

nach emene rich erfüute Läbe, dörfe friedlech u entspannt

ischlafe.

Mir si dankbar für die so vile schöne u unvergässleche Momänt

zäme.

«Xöidi» Alexander & Jacqueline Matti mit Melina&Sean

Orpundstrasse 1, 2555 Brügg

Mir danke ar Stiftig Alpbach/Demenzabteilig Ahorn, Meiringen

vo Härze

PC-Konto 30-6984-8


Danksagung

Wir danken ganz herzlich für die grosse

Anteilnahme, die wir beim Abschied von

unserer lieben

Leni Winterberger-Anderegg

erfahren durften. Ein spezieller Dank geht an das Pflegeteam

Papillon für ihre fürsorgliche Betreuung.

Herzlich danken wir Frau Pfarrerin Mirjam Walser für ihre

einfühlsamen und tröstenden Abschiedsworte,

sowie Frau Gabriela Moser für die musikalische Umrahmung

der Trauerfeier.

Ein grosses Dankeschön geht an Claudia Appenzeller für ihren

rührenden Rückblick.

Wir bedanken uns bei Rolf Rieder für seinen Dienst.

Vielen Dank für den Blumenschmuck, die Karten mit den

lieben und tröstenden Worten, sowie die grosszügigen

Spenden und Gutscheine für späteren Grabschmuck.

Herzlich danken wir allen, die unserer lieben Möter in Liebe

und Freundschaft begegnet sind.

Willigen, im April 2021 Die Trauerfamilien


La gah heisst, ja nid vergässä,

aber Abschied näh isch schwär.

So mängisch sind miär zämä gsässä,

jetzt blyybt Dis Plätzli läär.

Niä meh zämä redä, niä meh zämä lachä,

aber eifach i Gedankä by Diär si.

Lieben heisst auch loslassen, Du hast uns Zeit gegeben, uns von Dir zu

verabschieden. In Liebe und Dankbarkeit lassen wir Dich los.

Rosmarie Furrer-Durrer

6. Juni 1943 – 24. April 2021

Gekämpft – gehofft – verloren. Du hast gesorgt, Du hast geschafft,

bis Dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich war’s vor Dir

zu stehen, dem Leiden hilflos zuzusehen. Das Schicksal setzte hart

Dir zu – nun bist Du gegangen zur ewigen Ruh.

Wir vermissen Dich:

Kurt Furrer-Durrer

Geschwister und Verwandte

Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Traueradresse:

Kurt Furrer-Durrer, Sandstrasse 55, 3860 Meiringen

Gilt als Leidzirkular


Information über Nachtlärm

An den unten aufgeführten Daten werden auf der Strecke der Zentralbahn Bauarbeiten

während der Nacht ausgeführt. Leider können wir infolge des regen Zugverkehrs tagsüber

nicht alle anstehenden Arbeiten ausführen. Somit sind wir gezwungen, einige Arbeiten

während der Nacht zu erledigen. Bis zum Abschluss der Arbeiten sind auch tagsüber erhöhte

Emissionen gegenüber dem Normalbetrieb möglich.

Schienen fräsen zwischen Brienzwiler und Ringgenberg.

• Nacht vom 3. auf 4. Mai 2021.

Wir bedauern sehr, Sie in Ihrer Nachtruhe zu stören und werden alles daransetzen, die

Lärmimmission so gering wie möglich zu halten. Wir bitten Sie um Verständnis.

Bei Fragen erreichen Sie unseren Kundendienst unter der Nummer 058 668 88 88.

Alle aktuellen Baustellen der Zentralbahn finden Sie unter zentralbahn.ch/nachtarbeiten.

Einen Alltag mit Kindern erfolgreich meistern.

Brauchst du eine Veränderung?

Einen Richtungswechsel?

Fehlen dir die Ideen oder

der Mut dazu?

Ae wichtigen Fakten und

Argumente gegen das

Wasserkrawerk Schaenhalb 2

finden Sie auf:

.schaenhalb3.ch

Ich unterstütze dich deine Stärken zu

finden, die dich zu deinem Ziel führen.

Gönne dir dieses neue Lebensgefühl.

Besuche meine Homepage und rufe

mich heute noch an.

Sonja Ming-von Bergen

ming-coaching.ch | 079 322 95 12


Privatkundenberater

Individual

(w/m) 80 - 100%

Werden Sie Teil einer erfolgreichen Idee.

Für die Raiffeisenbank Region Haslital-Brienz, eine erfolgreiche und lokal ausgerichtete

Genossenschafts-Bank mit Standorten in Meiringen, Brienz und Innertkirchen, suchen wir eine

selbständige, engagierte und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als Berater (w/m) unserer

Individualkunden.

Ihre Aufgaben:

• Entwicklung und Betreuung eines eigenen Kundenportfeuilles

• Erkennen und Ausschöpfen des Kundenpotenzials durch aktive und kontinuierliche

Betreuung des Kundenportefeuilles

• Kompetente und umfassende Beratung und Verkauf von Finanzlösungen in den Bereichen

Anlegen, Finanzieren, Vorsorgen und Absichern

• Mitarbeit bei zielgruppenspezifischen Marktbearbeitungsmassnahmen, insbesondere bei

Kontaktkampagnen, Anlässen und repräsentativen Aufgaben

• Kontinuierliche Betreuung und damit Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen

inklusive systematischer Ausschöpfung des erkannten Potenzials

Ihr Profil:

• Kaufmännische Grundausbildung, Weiterbildung (z.B. Finanzberater IAF, Finanzplaner etc.)

• Gute Kenntnisse und ausgewiesene Praxis in der Privatkundenberatung

• Ausgeprägtes kunden- und verkaufsorientiertes Denken und Handeln

• Motivierte, initiative und mitdenkende Persönlichkeit

• Freude am Umgang mit Kunden und Mitarbeitenden

• Selbständige, effiziente, verantwortungsbewusste Arbeitsweise

• Sehr gute Informatikanwenderkenntnisse (MS Office) und Affinität zum digital Banking

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (E-Mail oder Post) an die

untenstehende Adresse. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Hermann Marti unter der

Telefon-Nr. 033 972 10 15 gerne zur Verfügung.

Raiffeisenbank Region Haslital-Brienz

Hermann Marti

Vorsitzender der Bankleitung

Hauptstrasse 1

3860 Meiringen

hermann.marti@raiffeisen.ch



Wir stellen ein: Holzbau-Vorarbeiter!

Suchen Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufstrebenden und innovativen

Holzbaunternehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab 1. August 2021 oder nach Vereinbarung

eine motivierte Persönlichkeit mit Flair für den Holzbau und Erfahrung in der Branche.

Wir bieten:

– Innovatives Arbeitsfeld mit einem jungen aufgestelltem Team

– Abwechslungsreiche, vielseitige Tätigkeit mit Verantwortung

– Sehr gute Infrastruktur

– Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung im Bereich Holzbau

Ihr Aufgabenbereich:

– Führen eines Teams

– Leiten von Baustellen

– Lehrlingsausbildung

– Arbeitsvorbereitung

– Sämtliche Zimmerarbeiten im Neubau und Sanierungen

– Dachdeckerarbeiten

Das sollten Sie mitbringen:

– Abgeschlossene Lehre als Zimmermann und Erfahrung mit Führen von Leuten

– Abgeschlossene Weiterbildung zum Holzbau-Vorarbeiter oder Motivation diese zeitnah

zu absolvieren

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erteilt

Ihnen der Geschäftsführer Roland von Bergen unter 033 971 31 90 info@arvb-holzbau.ch

Gerne erwarten wir Ihr vollständiges Dossier per Mail oder Post an oben genannte Adresse.


Öffnungszeiten

in der Ausstellung:

Dienstag: 09.00 – 11.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 – 11.00 Uhr

Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Gerne auch individuelle

Termine: 079 683 06 72

Frühlings % noch bis 6. Mai 2021 auf Ihren persönlichen Bettinhalt.

Bei uns 昀 nden Sie Ihr Traumbett vom Schreiner nach Ihren Wünschen fabriziert.

Wir freuen uns auf Sie…

Beat Ming Kundenschreinerei | Röhrligasse 7 | 6078 Lungern | 041 678 15 82 |www.schreinerming.ch

holzbau schweiz

MITGLIED

K. Winterberger

Holzbau AG

Gesucht

Bescheidenes kleines

Ferien-Berghäuschen

für ganzjährige Miete

Berner Oberland

(Vorzüglich Haslital)

Tel. 079 350 40 27

Willigen, 3860 Meiringen

Zimmerei • Bedachungen •

Innenausbau • Treppenbau

Tel. 033 971 84 44 • Fax 033 971 84 46

www.dieZimmerei.ch

Ihre Druckerei in der Region

www.paulidruck.ch


Haben Sie keinen Tierarzt in Ihrer Nähe?

Sind Sie nicht mobil oder Ihr Tier nicht transportfähig?

Mit unserer neuen mobilen Tierarztpraxis impfen und behandeln wir

Ihr Tier gerne stressfrei in Ihrer Nähe.

Wir sind für Sie unterwegs im Amtsbezirk Interlaken- Oberhasli und Obwalden.

Unser Tiersalon ist neu in unserer Kleintierpraxis in

Meiringen BE integriert.

Unsere diplomierten Hunde-Coiffeusen kümmern sich hier

liebevoll um alle haarigen Probleme Ihrer vierbeinigen

Lieblinge und können bei medizinischen Belangen jederzeit

den Rat des Tierarztes beiziehen.

Auch Katzen und Kaninchen sind jederzeit willkommen.

Termine und weitere Informationen:

033 971 60 42 oder www.anisano.ch

Dr gleitigscht

Oberhasler 2021

08. Mai 2021

Interlaken, LA-Stadion BZI

Die Vorausscheidung für den Regionalfinal

findet am 08. Mai 2021 in

Interlaken statt.

Der TV Unterseen nimmt deine

Anmeldung gerne online unter

www.tvunterseen.ch entgegen.

Der Laufsporttag in Meiringen wird am

18.09.2021 nachgeholt.

Nr. 6 – Freitag, 12. Februar 2021

AZA 3860 Meiringen, 1. Jahrgang

ANZEIGER

BRIENZ | BRIENZWILER | HOFSTETTEN

OBERRIED | SCHWANDEN

Werte Leserinnen und Leser

unser Traum mit dem Anzeiger Brienz und

Umgebung ein Medium für diese Region

zu schaffen ging leider nicht in Erfüllung.

Es fehlte an Inseraten und Werbung sowie

allgemein an Berichten, welche geholfen

hätten das «Blettli» finanziell zu tragen

(vielleicht ist Corona schuld).

Wir haben uns deshalb mit etwas Wehmut

entschlossen, das erscheinen des

Anzeigers BBHOS, Ende April einzustellen.

Mit herzlichen Grüssen aus dem Haslital

PAULI AG, Druck & Verlag


Getränke Center AG

Hausenstrasse 70 ∙ 3860 Meiringen

T 033 971 63 33 ∙ M 079 692 29 86

www.getraenke-leuthold.ch

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 – 12.00, 13.30 – 17.30 Uhr

Samstag:

08.00 – 12.00, 13.00 – 16.00 Uhr

Unsere Hits

Gültig ab 29. April solange Vorrat

Eichhof

Lager Bier

15 x 33 cl

Fr. 10. 80

Eichhof

Lager Bier

20 x 50 cl

Fr. 25. 50

Eichhof

Alkoholfrei

10 x 33 cl

Fr. 12. 50

Pilatus

Orange, Citro,

Grape und

Bergamotte

6 x 150 cl

Fr. 6. 00

NEU

Knutwiler

Kola Wasser und

Tonic Wasser

6 x 50 cl

Fr. 6. 90

Knutwiler

Red Line und

Schnitzwasser

6 x 50 cl

Fr. 6. 90

Pinot Noir und

Fendant

Administrateur

75 cl

Fr. 10. 50

Johannisberg

Administrateur

75 cl

Fr. 12. 50

Heida, Cornalin

Administrateur

75 cl

Fr. 16. 50

Wir sind wie gewohnt für Sie da

Montag – Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr | 13.30 – 17.30 Uhr

Samstag: 08.00 – 12.00 Uhr | 13.00 – 16.00 Uhr

Gratis Lieferservice nach Hause: Montag bis Freitag

Bestellung an: 033 971 63 33 oder info@getraenke-leuthold.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine