Effizienzhäuser Eggehaus

zimmermeisterhaus

ENERGIE IM HOLZBAU!

Effizienzhaus

KfW 40 EE/NH und 40 Plus

Von vornherein mehr

Energiegewinn im Holzbau

WARME GEBÄUDEHÜLLE!

EIGENE ENERGIE ERZEUGEN!

KLIMA SCHÜTZEN!


2

ZimmerMeisterHaus | Effizienzhaus KfW 40 EE/NH und 40 Plus

MIT UNSEREM IN HOLZ

GEBAUTEN EFFIZIENZHAUS 40

SIND WIR DOPPELTE

KLIMASCHÜTZER


ZimmerMeisterHaus Manufaktur | EGGEHAUS GmbH 3

Sie entscheiden sich

für eine der KfW 40-

Förderungen und

bauen mit uns!

Einmal kurz gesagt:

Sie werden Klimaschützer

und erhalten besonders hohe

Zuschüsse vom Staat

Mit uns als

ZimmerMeisterHaus-

Manufaktur

» Energie einsparen

» Energie erzeugen

» Energie speichern

» Umwelt schützen

» Nachhaltig denken

» Gesund leben

» Einfach "wohlwohnen"

Gleich doppelter Klimaschutz durch ein in Holzbauweise

geplantes Haus mit den KfW 40-Maßnahmen

für eine ausgezeichnete Ökobilanz – natürlich

mit ZimmerMeisterHaus. Dabei erhalten

Sie besonders hohe Zuschüsse vom Staat und

brauchen aufgrund unserer von vornherein hohen

Energiebaustandards für die KfW 40 EE/NH und

KfW 40 Plus Anforderungen nur wenige Zusatzmaßnahmen

in der Bauausführung.

Wir, die ZimmerMeisterHaus-Manufakturen, haben bundesweit

gemeinsam einen besonderen Anspruch an unsere Energieeinsparungs-

und Energiegewinnungskonzepte. So sind unsere hohen

Ausführungsqualitäten der Gebäudehülle bereits über die KfW

40-Anforderungen hinaus wirksam. Mit geringsten Zusatzmaßnahmen

schaffen wir es für Sie, den staatlich für alle Gebäude

angestrebten KfW 40 EE- und Plus-Anforderungen leicht zu entsprechen.

Sie profitieren also vom hohen Standard der Zimmer-

MeisterHaus-Manufakturen mit dem Plus an Energieeffizienz und

erhalten hohe staatliche Zuschüsse.

Noch mehr Klimaschutz: Tanken Sie

mit der überschüssig gewonnenen

Energie Ihr eigenes Auto direkt vor

der Haustüre.

HÄUSER MIT ZWEI

WOHNEINHEITEN WERDEN

DOPPELT GEFÖRDERT!


4

ZimmerMeisterHaus | Effizienzhaus KfW 40 EE/NH und 40 Plus

Mehr als Standard

KfW-Effizienzhaus 40 EE/NH

Ein geplantes KfW-Effizienzhaus 40 EE oder NH

verfügt über eine hochwertig gedämmte Gebäudehülle.

Hierzu zählen Bodenplatte, Außenwände,

Fenster und Dach. Der Wärmeenergieverbrauch

ist dadurch um bis zu 60% geringer als bei einem

vergleichbaren Neubau, der nach den Mindestanforderungen

gebaut wird.

Die EE-Klasse wird erreicht, wenn der Anteil der erneuerbaren

Energien mindestens 55% des für die Wärme- und Kälteversorgung

des Gebäudes erforderlichen Energiebedarfs beträgt. Mit

einer Wärmepumpe ist dieses Ziel zu erreichen.

Ihre Vorteile

» Die Förderung übersteigt

deutlich die Mehrinvestition

der Baukosten.

» Profitieren Sie Jahr für Jahr von

geringem Energieverbrauch

und dadurch günstigen Heiz-

Energiekosten.

» Sie übernehmen Verantwortung

und leisten einen aktiven

Beitrag zum Klimaschutz.

Für Sie berechnet

Ausgehend vom marktüblichen KfW-Effizienzhaus 55 zum KfW-Effizienzhaus 40 EE

Sie investieren in Ihr KfW-Effizienzhaus 40 EE zusätzlich:

Bessere Dämmung der Bodenplatte und der Gebäudehülle ca. 5.000 €

Baubegleitung durch Energie-Effizienz-Experten

inklusive

Sie erhalten im Rahmen der KfW 40 EE-Förderung

Zuschuss oder Tilgungsnachlass KfW-Effizienzhaus 40 EE

von 33.750 € gegenüber einem KfW-Effizienzhaus 55 mit 18.000 €

Damit erhalten Sie eine Mehrförderung je Wohneinheit 15.750 €

KfW-Zuschuss Baubegleitung

Aufwand für Nachweise und Baubegleitung 5.000 €

Ihre Ersparnis ca. 15.750 €

Bei den Berechnungen handelt es sich um unverbindliche Kostenschätzung für ein EFH mit ca. 130 m² Wohnfläche. Stand 01. Juli 2021


ZimmerMeisterHaus Manufaktur | EGGEHAUS GmbH 5

Das volle Potenzial

KfW-Effizienzhaus 40 Plus

Das geplante KfW-Effizienzhaus 40 Plus geht über

die Maßnahmen der 40 EE oder NH hinaus. Es

wird mit zusätzlicher Haustechnik ausgestattet,

um selbst Strom zu erzeugen und zu nutzen. Dabei

kommt der Strom meist über eine Photovoltaik-Anlage,

die mit einem stationären Batteriespeicher

kombiniert ist. Hinzu kommt eine Lüftungsanlage

mit Wärmerückgewinnung. Damit sparen Sie noch

mehr Energie ein, machen sich ein wenig unabhängiger

und erhalten die höchste Neubauförderung.

Ihre Vorteile

» Die Förderung deckt die

Mehrinvestition der Baukosten.

» Das ganze Jahr erzeugen Sie die

Energie für Ihren Eigenbedarf

und sparen so Energiekosten.

» Sie werden unabhängiger von

der Energiepreisentwicklung.

» Sie übernehmen Verantwortung

und leisten einen aktiven

Beitrag zum Klimaschutz.

Für Sie berechnet

Ausgehend vom KfW-Effizienzhaus 55 zum KfW-Effizienzhaus 40 Plus

Sie investieren in Ihr KfW-Effizienzhaus 40 Plus zusätzlich:

Bessere Dämmung der Bodenplatte und der Gebäudehülle ca. 5.000 €

PV-Anlage, Speicher und Lüftungsanlage ca. 20.000 bis 25.000 €

Baubegleitung durch Energie-Effizienz-Experten

inklusive

Sie erhalten im Rahmen der KfW 40 Plus EE-Förderung

Zuschuss oder Tilgungsnachlass KfW-Effizienzhaus 40 Plus von 37.500 €

gegenüber einem KfW-Effizienzhaus 55 mit 18.000 €

Damit erhalten Sie eine Mehrförderung je Wohneinheit 19.500 €

KfW-Zuschuss Baubegleitung

Aufwand für Nachweise und Baubegleitung 5.000 €

Gewinne der Stromerzeugung aus rund 20 Jahren bei teilweiser Eigennutzung

des PV-Stromes und der Einspeisung des Überschussstromes aktuell ca. 20.000 €*

Ihre Ersparnis (20 Jahre Laufzeit) ca. 15.000 €

*Bei einer Steigerung der Energiepreise, u.a. durch die CO2 Bepreisung, fällt die Einsparung noch höher aus.


6

ZimmerMeisterHaus | Effizienzhaus KfW 40 EE/NH und 40 Plus

Setzen Sie ein Zeichen

und profitieren Sie mit uns

02

01

01

0504

03

02

01» Perfekter Systemholzbau mit sehr gut gedämmter

Gebäudehülle (inklusive hochwertiger Fenster) zur

überdurchschnittlichen Energieeinsparung

03

» Besonders effizientes Haustechniksystem

02 mit Photovoltaikanlage zur Stromproduktion,

03 Batteriespeichersystem und

04 Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

05» Spürbar behagliches Wohnraumklima durch die

positiven, natürlichen Eigenschaften des Holzbaus

für höchsten Energiewohlfühlfaktor

04

05


ZimmerMeisterHaus Manufaktur | EGGEHAUS GmbH 7

Ganz und gar zu Ihrem Vorteil

Nachhaltig bauen mit

ZimmerMeisterHaus-Manufakturen

Mit dem Wissen zahlreicher Bauvorhaben

erarbeiten wir für Ihr Gebäude das

optimale Energiekonzept. Dabei stellen

wir Ihnen die Möglichkeiten für Förderungen

und Zuschüsse vor.

Für Sie weisen wir den Effizienzhausstandard nach

und führen die Baubegleitung durch. So erhalten Sie

einfach und unbürokratisch Ihre KfW-Förder ung, sei

es als Kredit, Tilgungszuschuss oder auch als direkt

ausgezahlter Zuschuss.

Wussten Sie?...

Die Werte 55, 40 und 40 Plus definieren die unterschiedlichen

KfW-Effizienzhaus-Standards. Je kleiner der Wert

ist, desto geringer ist der Energiebedarf und desto höher

ist die Förderung. Die Angabe Plus berücksichtigt, dass

diese Häuser zusätzlich mit einer PV-Anlage Energie erzeugen

und mit einem Batteriespeicher ausgestattet sind.

EE steht für Erneuerbare-Energie-Klasse

NH steht für Nachhaltigkeits-Klasse

Tilgungszuschuss der KfW

Je besser die Effizienzhaus-Stufe Ihrer neuen

Immobilie, desto höher der Tilgungszuschuss:

Effizienz- Tilgungszuschuss Betrag je

haus in % je Wohneinheit Wohneinheit

40 Plus 25% von bis zu

max. 150.000 € 37.500 €

Kreditbetrag

40 EE/NH 22,5% von bis zu

max. 150.000 € 33.750 €

Kreditbetrag

40 20% von bis zu

max. 120.000 € 24.000 €

Kreditbetrag

Holzbauvorteile über

die KfW-Anforderungen hinaus:

» Holz besitzt von Natur aus hervorragende

Dämmeigenschaften. Bei der Holzbauweise ist

die Konstruktionsebene gleichzeitig Dämmebene.

Sie legt sich durchgehend, in voller Wandstärke,

um das gesamte Gebäude und mindert

den Energieverbrauch.

» Holz ist ein nachwachsender Rohstoff.

» Holz speichert je Wohnhaus oder Wohneinheit

30 bis 60 Tonnen C02.

» Besonders geringer Energieaufwand bereits bei

der Herstellung und Verarbeitung von Holzbaustoffen.

» Holz sorgt für ein behagliches, gesundes Wohnklima

für höchsten Energiewohlfühlfaktor.

Mehr Informationen:

www.kfw.de


Die ZimmerMeisterHaus-Gruppe ist der Zusammenschluss

von bundesweit rund 100 Holzbau-Unternehmen, den Zimmer-

MeisterHaus-Manufakturen. Die Manufakturen agieren selbstständig

in ihren regionalen Märkten und nutzen die Gruppe

durch fachliche Weiterbildungen und intensiven Erfahrungsaustausch

zur steten Verbesserung ihrer Bau- und Serviceleistungen.

Nach über 30 Jahren ist die ZimmerMeisterHaus-

Gruppe heute mit jährlich etwa 2000 gebauten Objekten im

Bereich Neubau, Anbau und Aufstockung sowie im Objektbau

bundesweit die Nr. 1 im Holzfertigbau.

Was bietet die ZimmerMeisterHaus-Manufaktur?

Stephan Möller

Bauen Sie mit Holz, dem High-Tech

Baustoff der Zukunft.

» CO2 neutrales Bauen mit Holz

» behaglich, komfortabel & gesund

» vielfältig & individuell

» Schlüsselfertiges Bauen – vom Entwurf

bis zum Einzug

» Beratung von Bauherren, Architekten und Investoren bei

Vorplanung und Entwurf.

» Konzeption, Entwurf, Ausführung und Koordination von

Planungsleistungen.

» Ausführung von Bauleistungen in verschiedenen Leistungsvarianten

- vom reinen Holzbau bis zur schlüsselfertigen

Ausführung.

Herausgeber der Broschüre: ZimmerMeisterHaus-Gruppe, Stauffenbergstraße 20, 74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791 949474-0, E-Mail: info@zmh.com, www.zmh.com

Fotos soweit nicht aus eigenem Bestand: Adobe Stock © slavun, Herr Loeffler, BalanceFormCreative,

Lana Kray, lovelyday12, kanpisut, jackfrog, makoto photo

• CO2 neutrales Bauen mit Holz

ZimmerMeisterHaus-Manufaktur

• behaglich, komfortabel

& gesund

EGGEHAUS • vielfältig & individuell GmbH

• Schlüsselfertiges Bauen –

vom Entwurf bis zum Einzug

Gebr.-Künnemeyer-Straße 9

32805 Horn-Bad Meinberg

Fon: 05234 1234 899

post@eggehaus.de

Stephan Möller

Bauen Sie mit Holz, dem High-

Tech Baustoff der Zukunft.

www.eggehaus.de

Vereinbaren Sie jetzt einen

kostenlosen Beratungstermin:

2021.08 | nachhaltig gestaltet: xm-agentur.de

Weitere Magazine dieses Users