18.10.2021 Aufrufe

PIPER Vorschau populäre Belletristik FJ 2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

HARDCOVER PAPERBACK TASCHENBUCH

FRÜHJAHRSPROGRAMM 2022

POPULÄRE BELLETRISTIK

© zero-media.net unter Verwendung von arcangel/ Dave Wall und FinePic®, München

Ausführliche und tagesaktuelle Informationen sowie Zusatzmaterial finden Sie in


Unsere Bestseller

aus dem Herbst!

© David Calvert

© Steffen Beck

ISBN 978-3-492-07129-1 ISBN 978-3-492-07054-6

ISBN 978-3-492-06297-8

© Florian Deventer

ISBN 978-3-492-70539-4

© Fiona Kelley @Xposure studios

© Kiefer Lee

© Jonas Hoppe

ISBN 978-3-492-06195-7 ISBN 978-3-492-06257-2


EDITORIAL

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER,

wir haben sehr viele positive Rückmeldungen zur Erweiterung

unseres Programms in der populären Belletristik erhalten.

Dafür möchten wir uns bedanken! Ihre Begeisterung ist unser

schönster Ansporn. Und so hoffen wir, Sie mit unseren Frühjahrstiteln

aufs Neue inspirieren zu können.

CARSTEN HENN legt nach dem großen Erfolg seines

»Buchspazierers« einen neuen Roman vor: »Der Geschichtenbäcker«

erzählt von der ehemaligen Ballerina Fanny, die

nach dem Ende ihrer Karriere eine neue Beschäftigung

braucht. Auf gut Glück wird sie Aushilfe beim Dorfbäcker.

Giacomo, ehemaliger Gastarbeiter aus der Lombardei, ist

wortkarg und untersetzt. Aber sein Brot schmeckt so gut,

dass die Menschen Schlange stehen. Fanny, die Kohlenhydrate

jahrelang gemieden hat, beginnt allmählich, sich auf

die körperlich fordernde Arbeit des Backens einzulassen –

ebenso wie auf die Bekanntschaft mit Giacomo.

© SLAVICA

LINUS GESCHKE hat bereits einige erfolgreiche Thriller veröffentlicht,

seine Jan-Römer-Reihe wird derzeit verfilmt. Jetzt

legt er mit »Das Loft« eine Geschichte vor, deren ungeheurer

psychologischer Spannung sich bei uns im Verlag niemand

entziehen kann. Es geht um ein Paar, Sarah und Marc, die

ihr schickes Loft in Hamburg mit Henning, Marcs bestem

Freund, teilen. Das Trio ist eng verbunden, so scheint es. Bis

Henning grausam ermordet wird. Alle Spuren deuten auf

Sarah und Marc. Hat sie ihn getötet? War er es? Oder

haben sie es gemeinsam getan? Wie sich herausstellt, hat

jeder der drei Freunde seine Geschichte. Aber nur eine ist

wahr – wenn überhaupt.

Wussten Sie, dass es eine Art zweites Bauhaus gab, ganz

ohne Männer? Von der Geschichte dieser ungewöhnlichen

Frauensiedlung erzählt DÖRTE SCHIPPER in »Das Dorf der

Frauen«. Im Mittelpunkt steht die junge Hanna, die Anfang

der 1920er-Jahre aus ihrem bürgerlich-engen Elternhaus

ausbricht, um sich selbst zu verwirklichen. Sie geht nach

Loheland – und findet alsbald Gefallen an dem spartanischen

Lebensstil und den modernen Ideen.

Viel Freude beim Entdecken dieser und vieler weiterer

Titel unseres Frühjahrsprogramms!

Ihre


HARDCOVER

PAPERBACK


6

Welche Zutaten braucht ein

gutes Leben?

›Der Buchspazierer‹ – ein bezaubernder Bestseller, der

Presse und Leser gleichermaßen begeistert. Ein Wohlfühlbuch,

das Lesen, Freundschaft und die Macht der

Bücher feiert!

»Ein Buch zum Einkuscheln, ein Buch, das wärmt und Zuversicht

spendet.« BRIGITTE

»Eine warmherzige Geschichte ohne Kitsch mit liebevoll

beschriebenen Protagonisten. Das richtige Buch für einen

dunklen Regentag, der beim Lesen gleich etwas heller wird.«

WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

»Ein Umarmungsbuch. Eine zarte, fast märchenhafte Lektüre.

Ein Wohlfühlbuch, ach was, ein Umarmungsbuch – und wer

braucht so eines nicht in dieser Zeit?« NEUE WESTFÄLISCHE

ZEITUNG

Carsten Henn

Der Buchspazierer

Roman

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-86612-477-6

9 783866 124776


Spitzentitel

7

ı Seelennahrung in Buchform – liebevoll und

mit Botschaft

ı Über 100.000 verkaufte Ex. von ›Der Buchspazierer‹

Ein Roman für

die Seele

Brot backen ist fast wie ein Tanz. Teig wird rhythmisch

geknetet, die Drehung der Hände, der

Schwung der Hüfte geben ihm Geschmeidigkeit.

Fasziniert beobachtet die ehemalige Tänzerin

Fanny den alten italienischen Bäcker Giacomo

bei seiner Arbeit. Eigentlich wollte sie den Aushilfsjob

in der Dorfbackstube gleich wieder kündigen.

Zu sehr hat das Ende ihrer Karriere ihr

Leben aus der Bahn geworfen. Wer ist sie, wenn

sie nicht tanzt? Wer wird sie lieben, wenn sie

nicht mehr auf der Bühne strahlt? Doch überraschend

findet Fanny in der kleinen Bäckerei viel

mehr als nur eine Beschäftigung: die Weisheit

eines einfachen Mannes, das Glück der kleinen

Dinge und den Mut zur Veränderung.

© Amanda Dahms

Carsten Henn arbeitete nach seinem Studium als Radiomoderator.

Heute ist er als freier Weinjournalist und Restaurantkritiker

tätig, er veröffentlichte zahlreiche erfolgreiche Kriminalromane

und Liebeskomödien. Sein Roman ›Der Buchspazierer‹ stand

monatelang unter den Top 10 der SPIEGEL-Bestsellerliste,

eroberte die Herzen der Leserinnen und Leser und erhielt

begeisterte Besprechungen.

Carsten Henn

Der Geschichtenbäcker

Roman

Originalausgabe

11,8 × 19,5 cm | ca. 256 S. | Hardcover mit

Schutzumschlag

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-492-07134-5

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 071345


8

»Eine Liebeserklärung an das

Leben.« Brigitte

ı Tröstlich, einzigartig, inspirierend – die perfekte Lektüre für

ungewisse Zeiten

ı Der Bestseller als illustrierte Neuausgabe

ı Gesamtverkauf: 90.000 Ex.

Das perfekte

Geschenkbuch

Durch eine Krankheit ans Bett gefesselt, beginnen für

die Journalistin Elisabeth Bailey Tage der Einsamkeit.

Durch Zufall entdeckt sie unter den Blättern einer Topfpflanze

eine Schnecke und beginnt, diese zu beobachten.

Nachts wird ihr neues Haustier aktiv, fährt seine

Fühler aus, geht auf Nahrungssuche und vollführt seltsame

Rituale. Fasziniert beschäftigt sich Bailey mit Biologie

und Kulturgeschichte der Schnecke. Sie erfährt

Verblüffendes über ein unterschätztes Lebewesen und

findet durch die Anwesenheit des kleinen Tieres ungeahnten

Trost.

© Edith B. LaRoche

Elisabeth Tova Bailey

Das Geräusch einer Schnecke beim Essen

Aus dem amerikanischen Englisch von Kathrin Razum

Wiederveröffentlichung

11,8 × 19,5 cm | ca. 176 S. | Hardcover mit

Schutzumschlag

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-07156-7

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 071567

Mit 34 Jahren erkrankte die US-amerikanische Journalistin Elisabeth

Tova Bailey auf einer Europareise an einem Virus, der sie

monatelang ans Bett fesselte. In dieser Zeit schrieb sie ihren Bestseller

»Das Geräusch einer Schnecke beim Essen«.

Ein Buch, das Mut macht. Presse und LeserInnen

sind begeistert!

»Seite um Seite wird der Leser mehr verzaubert von so viel

kleinem Wunder.« Elke Heidenreich, DIE WELT

»Während ich diese stille Erzählung weiterlas, geschah

etwas ganz Merkwürdiges mit mir. Großes wurde ganz klein

und die winzige Welt der Schnecke und ihrer bewegungsunfähigen

Beobachterin sehr groß. Für viele Stunden blieb

das so, und das Gefühl ist auch Monate nach der Lektüre

nicht verschwunden.« Eva Demski, BRIGITTE WOMAN

»Dieses Buch ist so klug wie zauberhaft.« Hilal Sezgin, DIE

ZEIT


»Aufwühlend und kraftvoll.« Leila

Slimani

9

ı Sie waren die Neuen. Sie waren anders: wohlhabend, auffällig

und schwarz.

ı »Sedira holt mit ihrem Roman zu einem kraftvollen Schlag aus.«

Kirkus Reviews

Nach wahren

Begebenheiten

Die Tage sind ruhig in Carmac, dem abgelegenen französischen

Bergdorf, in dem Anna mit ihrem Mann Constant

und den beiden Töchtern lebt. Bis die fünfköpfige

Nachbarsfamilie Langlois grausam ermordet wird. Der

Täter: Constant. Fassungslos versucht Anna zu begreifen,

wie ihr Mann zu einer solchen Tat fähig sein

konnte. Die neuen Nachbarn fielen auf im Dorf, durch

ihren Reichtum und ihre Hautfarbe. Das Verhältnis zu

ihnen war geprägt von Faszination und Bewunderung,

aber auch von Neid und Rassismus. Anna muss sich die

Frage stellen, ob sie die Tragödie hätte verhindern können


© Sabrina Mariez

Samira Sedira, geboren 1964 in Algerien, ist Schauspielerin und

Schriftstellerin. Ihre Werke wurden in Frankreich mehrfach ausgezeichnet,

ihr erster Roman wurde 2014 für das Theater adaptiert.

Sedira lebt mit ihrer Familie in einem Vorort von Paris.

Samira Sedira über ihren Weg zum Schreiben:

»Nichts prädestinierte mich für die Literatur oder für meinen

Beruf als Schauspielerin. Meine Eltern waren Analphabeten.

Nur in der Schule hatte ich Zugang zur Kultur. Wie

alle Exilanten kultivierten meine Eltern die Kunst des

Schweigens. Sie sprachen nie über die Schwierigkeiten,

denen sie tagtäglich begegneten. Ich denke, das ist es, was

mich zum Schreiben gebracht hat: Ich schreibe, um die

Sprache wiederherzustellen, um die Stille meiner Eltern zu

füllen, sie zum Klingen zu bringen.«

Samira Sedira

Wenn unsere Welt zerspringt

Roman

Aus dem Französischen von Alexandra Baisch

Deutsche Erstausgabe

14,8 × 22,0 cm | ca. 176 S. | Hardcover mit

Schutzumschlag

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

20,– € (D) | 20,60 € (A)

ISBN 978-3-492-07101-7

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 071017


10

Eine Geschichte mit ihrer ganz

eigenen Melodie

Ein unvergessliches Debüt, das in Erinnerung bleibt!

»Die Melodie der Bienen« erzählt eine hoffnungsvolle, herzerwärmende,

erhebende Geschichte über die Kraft der selbst

gewählten Familie und des Neuanfangs. Eileen Garvins wunderbare

Beschreibungen lassen die LeserInnen in die Jahreszeiten,

das Wetter, die Bäume und die Blumen, den Fluss und

das Land und den Rhythmus des Kleinstadtlebens eintauchen.

Doch es sind die Bienen mit all ihren Wundern und ihrer Komplexität,

die diese Geschichte zum Summen bringen.


Spitzentitel

11

ı Faszination Bienen: noch immer Trendthema!

ı Über die Kraft des Miteinanders

Unsere Leseempfehlung

ı Für LeserInnen von Rachel Joyce, Maja Lunde und Vanessa Diffenbaugh

Alice ist Imkerin und hat durch den unerwarteten

Tod ihres Mannes den Boden unter den Füßen

verloren. Jake sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl

und findet nur noch Freude an der Musik, denn

er hat das absolute Gehör. Harry ist äußerst

schüchtern und hat Schwierigkeiten, soziale Bindungen

einzugehen und einen Job zu finden. Die

drei könnten unterschiedlicher nicht sein, doch

die Bienen bringen sie zusammen und machen

sie zu einer Familie. Die beiden jungen Männer

helfen der Imkerin, ihre mehr als hunderttausend

Bienen zu versorgen, bis Jake ein Problem

erkennt: In einigen Bienenstöcken kann er das

Summen der Königin nicht mehr heraushören.

Als die Melodie der Bienen zu verstummen droht,

können die drei sie nur mit vereinten Kräften retten.

© Kate Schwager

Eileen Garvin schreibt seit mehr als fünfzehn Jahren als freiberufliche

Autorin für verschiedene Print- und Onlinepublikationen.

Vor ein paar Jahren begann sie in ihrem Garten mit der

Imkerei. Sie lebt mit ihrem Mann, einer furchtlosen Katze, einem

neugierigen Hund und etwa sechzigtausend Honigbienen in

Hood River, Oregon. ›Die Melodie der Bienen‹ ist ihr Debütroman.

Eileen Garvin

Die Melodie der Bienen

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Anja Mehrmann

Deutsche Erstausgabe

13,8 × 22,0 cm | ca. 480 S. | Hardcover mit

Schutzumschlag

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

22,– € (D) | 22,70 € (A)

ISBN 978-3-492-07075-1

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 070751


12

Der Fall, mit dem alles begann

ı Vom Streifenpolizisten zum Ermittler – dieser Fall änderte Wistings

Leben

ı Das Prequel zum erfolgreichen Cold-Case-Quartett

Die Nr. 1 aus

Norwegen

Es ist das Jahr 1983. William Wisting, gerade Vater von

Zwillingen geworden, ist ein ehrgeiziger junger Streifenpolizist

und träumt davon, eines Tages als Ermittler

bei der Mordkommission zu arbeiten. Während einer

Nachtschicht verfolgt er einen Bankräuber, doch diesem

gelingt die Flucht. Erfahrenere Kollegen übernehmen

den Fall, Wisting soll sich lieber mit einem von

Kugeln zerfetzten Oldtimer in einer baufälligen, vergessenen

Scheune befassen. Wisting stürzt sich in die

Ermittlungen – und bis auf diesen begabten Streifenpolizisten

ahnt niemand, dass die beiden Fälle zusammenhängen.

© Anton Soggiu

Jørn Lier Horst

Wisting und die Stunde der Wahrheit

Kriminalroman

Wistings Cold Cases, Bd. 0

Aus dem Norwegischen von Andreas Brunstermann

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 320 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06310-4

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 063104

Jørn Lier Horst war Kriminalhauptkommissar bei der norwegischen

Polizei. 2004 debütierte er als Kriminalschriftsteller. Seitdem schrieb

er sich mit seinen Romanen um den Polizisten William Wisting in die

erste Liga der norwegischen Krimiautoren.

9 783492 061445

Jørn Lier Horst

Wisting und der See des Vergessens

Kriminalroman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06144-5

9 783492 061438

Jørn Lier Horst

Wisting und der Atem der Angst

Kriminalroman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06143-8


Ihr Verbrechen ist es, eine Frau zu

sein

13

ı Zwei Frauen kämpfen gegen die Zwänge ihrer Zeit

ı »Eine kraftvolle Erneuerung des Historischen Romans!« Jessie

Burton

Sunday Times

Bestseller

England im 17. Jahrhundert. Obwohl erst siebzehn

Jahre alt, hat Fleetwood Shuttleword bereits drei Kinder

zur Welt gebracht. Doch ihr Gatte Richard, Herr

über Gawthorpe Hall, erwartet einen männlichen

Erben. Um nicht in Ungnade zu fallen, muss Fleetwood

ihm diesen Wunsch erfüllen. Doch ihr Leibarzt prophezeit,

dass die nächste Geburt für sie den sicheren Tod

bedeutet. Nur die Hebamme Alice Gray verspricht ihr

Hilfe. Doch gegen Alice werden ungeheuerliche

Anschuldigungen erhoben. Angesichts dieser erdrückenden

Zwänge suchen die beiden Frauen Halt aneinander

... und drohen doch zu zerbrechen.

© Ollie Grove

Stacey Halls, geboren 1989, wuchs in Lancashire auf. Neben einem

Studium in Journalismus schrieb Halls u.a. für den Guardian, Psychologies

und The Independent. ›Die Vertraute‹ war in England das

meistverkaufte Debüt 2019 und gewann den Betty Trask Award.

Stacey Halls

Die Verlorenen

Roman

22,– € (D) | 22,70 € (A)

ISBN 978-3-86612-495-0

9 783866 124950

Stacey Halls

Die Vertraute

Roman

Aus dem Englischen von Alexander Wagner

Deutsche Erstausgabe

12,8 × 21,0 cm | ca. 384 S. | Hardcover mit

Schutzumschlag

WG 1113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

22,– € (D) | 22,70 € (A)

ISBN 978-3-492-07157-4

Erscheint am 27. Januar 2022

9 783492 071574


14

Du kennst die Wahrheit? Du

kennst sie nicht!

Linus Geschke über ›Das Loft‹:

»In diesem Buch geht es nicht um Action. Auch nicht um möglichst

brutale Morde. Stattdessen erzählt es eine Geschichte

über Menschen und warum diese manchmal böse Dinge tun.

Eine darüber, was geschehen muss, damit sie es tun.

›Das Loft‹ ist mein vielleicht persönlichstes Buch. Das Spiel mit

Gewissheiten, mit den Konsequenzen unseres Handelns – es

hat mich vom ersten Satz an nicht losgelassen, und ich würde

mich freuen, wenn es Ihnen genauso geht!«


Spitzentitel

15

ı Drei sind einer zu viel

ı Jeder hat seine Geschichte – und seine

Abgründe: Psycho-Spannung von Bestsellerautor

Linus Geschke

ı Für Fans von Melanie Raabe

Deutscher

Psychothriller

Ein schickes Loft in Hamburg. Ein Paar Anfang

dreißig, Sarah und Marc, und ihr Mitbewohner

Henning, Marcs bester Freund. Drei Jahre lang

sind sie aufs Engste verbunden, teilen ihre

Träume und Sehnsüchte. So scheint es zumindest.

Dann aber wird Henning grausam ermordet,

und sämtliche Spuren deuten auf Sarah und

Marc. Hat sie ihn getötet, war er es? Haben sie es

gemeinsam getan? Und was hat ihre einst so

große Liebe von einen Tag auf den anderen zerrissen?

Bei den Vernehmungen erzählt jeder

seine eigene Geschichte, aber nur eine ist wahr.

Wenn überhaupt …

© Marc Hillesheim

Linus Geschke lebt in Köln und hat für führende deutsche Magazine

und Tageszeitungen, darunter SPIEGEL Online und die

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, gearbeitet. Mit seinem

Thrillerdebüt gelangte Geschke aus dem Stand auf die Bestsellerliste,

seine Jan-Römer-Serie wurde aufwendig verfilmt. Der

psychologische Thriller »Das Loft« ist sein erster Stand-Alone.

Linus Geschke

Das Loft

Sie sind deine besten Freunde – aber kannst du ihnen

trauen?

Thriller

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06250-3

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 062503


16

Mit Herz, Humor und Hund

Die Idee zu ihrem neuen Roman hatte Alexandra Potter,

als sie auf den Hund eines Freundes aufpasste.

George war schon alt und hinkte ein bisschen. Er

liebte es trotzdem, spazieren zu gehen.

»Auf meinen Spaziergängen mit George traf ich alte Leute und

Kinder, Straßenkehrer und Müllmänner: Menschen, mit denen

ich vorher nie gesprochen hatte. Plötzlich kamen wir ins Plaudern

– George hatte die Herzen geöffnet. Hunde haben diese

Gabe. Das hat mich so berührt, dass ich einen Roman über ein

Dorf und ›seinen‹ Hund schreiben wollte. Und über die kleinen

Geschichten im Leben, Geschichten von ganz normalen Menschen.

Denn eigentlich sind das die größten.«

9 783492 318198

Alexandra Potter

Je größer der Dachschaden,

desto besser die Aussicht

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31819-8

Erscheint am 24. Februar 2022


Spitzentitel

17

ı Eigentlich wollte Liv nur einen Tapetenwechsel,

doch jetzt muss sie ihr Haus, ihr Herz und ihr

Leben reparieren ...

ı Gesamtverkauf: über 55.000 Ex.

Mit

Farbschnitt

Nach ihrer Scheidung braucht Liv dringend einen

Tapetenwechsel und zieht in ein verschlafenes

Dörfchen in Yorkshire. Gegen ihre Einsamkeit will

sie im Tierheim einen Welpen adoptieren. Doch

ihr Blick fällt auf einen betagten Hund mit angegrauter

Schnauze: Er sieht so verlassen aus, wie

sie sich fühlt – sie sind füreinander bestimmt.

Adoptivhund Harry und Liv erkunden nun

gemeinsam die Nachbarschaft: Da ist Valentine,

ein alter, einsamer Mann, der stumm am Fenster

sitzt. Stanley, der Autismus hat und sich hinter

dem Gartentor versteckt. Teenager Maya, die auf

alles und jeden wütend ist. Doch mit Harrys

Ankunft beginnen die Dinge, sich zu ändern. Die

Dorfgemeinschaft wächst wieder zusammen.

Und auch Liv traut sich, ihr Herz wieder zu öffnen


© Rhian Ap Gruffydd

Alexandra Potter hat mit ihren Romanen Millionen LeserInnen

glücklich gemacht. Geliebt wird sie für ihren warmen Humor, die

witzigen Dialoge und Figuren, die einem schneller ans Herz

wachsen, als man lesen kann. Nach ›Je größer der Dachschaden,

desto besser die Aussicht‹ ist dies ihr zweiter Roman im

Piper Verlag. Sie lebt mit ihrem Partner und einem bosnischen

Findelhund in London.

Alexandra Potter

Lieber mit dem Kopf durch die Wand als gar kein

Durchblick

Roman

Aus dem Englischen von Karolin Viseneber

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 512 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06227-5

Erscheint am 30. Juni 2022

9 783492 062275


18

Das Porträt eines

außergewöhnlichen Ortes

ı Loheland: das moderne Künstlerinnendorf wird zur Heimat für

eine junge Tänzerin

ı Bilderreich und atmosphärisch: das Zeitkolorit der 1920er-Jahre

Realer Hintergrund

Hanna ist die Tochter einer reichen Kaufmannsfamilie.

An der piefigen Enge glaubt sie ersticken zu müssen

und lässt die geplante Verlobung mit einer »guten Partie«

skandalös platzen. Die zufällige Begegnung mit

einer Gruppe junger Tänzerinnen aus Loheland ist für

Hanna eine Offenbarung: So frei, so selbstbestimmt

will auch sie sein. Sie flieht aus Hamburg und beginnt

eine Ausbildung in der legendären Frauensiedlung. An

den spartanischen Stil, die Freizügigkeit und die

modernen Ideen muss Hanna sich erst gewöhnen,

aber sie lernt, dieses Leben zu lieben – und die Liebe

zu leben.

© Dörte Schipper

Dörte Schipper

Das Dorf der Frauen

In Loheland suchten sie die Freiheit und fanden ihr

Glück

Roman

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 448 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06351-7

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 063517

Dörte Schipper ist Autorin und Regisseurin vieler Reportagen für die

ARD. Über Loheland, das »feministische Bauhaus«, hat sie eine Doku

gedreht und eine Reportage für SPIEGEL Online geschrieben, wo sie

publiziert. Mit ihrem Mann lebt sie in Hamburg.

Das vielleicht mutigste Projekt seiner Zeit: 1919

gründeten Louise Langgaard und Hedwig von Rohden

auf dem Herzberg nahe Fulda die »Loheland-

Schule«

Die einzigartige Frauensiedlung ist so alt wie das Bauhaus

und gleichzeitig so etwas wie sein feministischer Gegenentwurf.

Zu Beginn gab es nur 45 Hektar brachliegendes Ackerland,

ein bisschen Wald, kein Wasser, keinen Strom. Lehrerinnen

und Schülerinnen bauten die Siedlung gemeinsam

auf. Die Loheländerinnen wurden sehr erfolgreich – mit

Kunsthandwerk, einer Doggenzucht und freizügigem Tanz.

Mit ihren aufsehenerregenden Tourneen eroberten sie die

großen Bühnen.

Loheland gibt es bis heute.


Drei Schwestern – ein

Versprechen für die Ewigkeit

19

ı Sie erlebten unvorstellbares Grauen, doch ihr Zusammensein hielt sie am

Leben

ı Nach einer wahren Begebenheit

ı Gesamtverkauf: über 120.000 Ex.

Mit Fotomaterial

Als Kinder versprechen die Schwestern Cibi, Magda

und Livia zusammenzubleiben, egal was passiert. Als

Livia 1942 nach Auschwitz deportiert wird, ist Cibi entschlossen,

ihr beizustehen. Als schließlich auch Magda

in das Vernichtungslager gebracht wird, geben sich die

Schwestern ein weiteres Versprechen: dass sie überleben

werden. Und ihr Zusammenhalt macht das

Unmögliche möglich. Ihr Weg führt sie aus der Hölle

des KZ durch das vom Krieg zerrissene Europa bis in

eine Heimat, die keine mehr ist. So beschließen die

Schwestern, in Israel neu anzufangen und nicht nur zu

überleben, sondern zu leben.

© privat

Heather Morris ist die Autorin der weltweiten Bestseller ›Der Tätowierer

von Auschwitz‹ und ›Das Mädchen aus dem Lager‹. Für ihren

neuen Roman traf sie sich mehrfach persönlich mit den Zeitzeuginnen

Livia Ravek und Magda Gutman sowie deren Nachfahren.

9 783492 307444

Heather Morris

Das Mädchen aus dem Lager – Der

lange Weg der Cecilia Klein

Roman nach einer wahren

Geschichte

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30744-4

Erscheint am 01. September 2022

9 783492 061377

Heather Morris

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale

Sokolov

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06137-7

Heather Morris

Die Schwestern von Auschwitz

Roman nach einer wahren Geschichte

Aus dem Englischen von Elsbeth Ranke

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 544 S. | Klappenbroschur

Enthält Fotomaterial, einen Tagebuchauszug und eine

Karte von Auschwitz-Birkenau

WG 1116 (Belletristik/Romanhafte Biografien)

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06311-1

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 063111


20

Wenn der richtige Moment

Dein Glück bestimmt

Gaby Hauptmann

Unsere allerbeste Zeit

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06267-1

9 783492 062671


Spitzentitel

21

ı Mit der besten Freundin übersteht man alle

Stürme

ı »Wie die Heldin ihr Leben anpackt, hat mich fasziniert.« Charlotte

Link

ı Gesamtverkauf über 8,5 Mio. Ex.

Große Lesereise

So ein besonderer Ort, schießt es Doris durch

den Kopf, als sie in den idyllischen Hof des Weinguts

tritt. Sie hat turbulente Wochen mit ihrem

Mann hinter sich, am Ende stand der Bruch mit

ihm. Jetzt gönnt sie sich an diesem herrlichen

Sommerabend ein Glas Wein mit ihrer besten

Freundin Katja. Im Hof des alten Backsteinhauses

ist es einfach magisch, genau wie es Katja

beschrieben hat. Und so beschließen die beiden,

die alte Winzerstube wieder zu neuem Leben zu

erwecken. Aber dann steht die Winzerei plötzlich

unter Wasser – und Doris verliebt sich in Katjas

Lieblingskollegen ... Zwei Frauen, die mit Hingabe,

Loyalität und Tatkraft allen Krisen trotzen,

um gemeinsam ihren Traum wahr zu machen.

© Dieter Wehrle

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt in Allensbach

am Bodensee. Als Moderatorin, Journalistin und Autorin

ist sie einem großen Publikum bekannt. Ihr jüngster Roman

›Unsere allerbeste Zeit‹ stand wochenlang auf der Bestsellerliste

und beschwört den Wert alter Freundschaft. ›Unser ganz besonderer

Moment‹ schreibt die Geschichte der Freundinnen fort

und lässt sie ihren Traumort finden.

Gaby Hauptmann

Unser ganz besonderer Moment

Roman

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06347-0

Erscheint am 27. Januar 2022

9 783492 063470


22

Für einen kurzen Abstecher ist

kein Umweg zu weit

ı Drei liebenswerte Figuren und ein klappriger Bücherbus auf einer

Fahrt entlang der malerischen dänischen Ostseeküste

ı Für Fans von Katharina Herzog

Dänemark pur!

Der junge Bibliothekar Henrik ist entsetzt: Ausgerechnet

er, der mit Büchern so viel besser zurechtkommt

als mit ihren Lesern, wird dazu verdonnert, mit dem

klapprigen Bücherbus die süddänische Ostseeküste

entlangzufahren. Obendrein soll er die verdächtig stille

Praktikantin Elina mitnehmen, die Sozialstunden

ableisten muss. Als sich dann auch noch die 90-jährige

deutsche Urlauberin Else als blinde Passagierin in den

Bücherbus einschleicht und auf die nahe gelegene

Insel Alsen gefahren werden will, gerät die Fahrt zu

einer liebenswert-chaotischen Odyssee entlang sandiger

Buchten und hyggeliger Dörfer.

Tabea Petersen

Endlich wieder Meer sehen

Roman

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06350-0

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 063500

Tabea Petersen (geboren 1979 in Halle an der Saale) siedelte nach

dem Abitur nach Dänemark über und absolvierte dort eine Ausbildung

zur Diplom Kultur- und Sprachmittlerin. Sie lebt mit ihrer

Familie in Graasten nahe der dänisch-deutschen Grenze.

Die Deutschen und die Dänen – hyggelig sympathischer

Leseurlaub in Dänemark

Die deutsche Autorin Tabea Petersen lebt seit Jahren in

Dänemark und hat sich in die süddänische Ostseeküste mit

ihren grünen Hügeln, sonnigen Buchten und hyggeligen

Dörfern verliebt. Eine Gegend, die gerade bei deutschen

Urlaubern sehr beliebt ist. Auch weil hier eine große

deutschsprachige Minderheit lebt, oftmals Nachkommen

deutscher Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg. Ein

Aspekt deutsch-dänischer Geschichte, der lebendig wird,

wenn die 90-jährige Else in den klapprigen Bücherbus

steigt …


Eine Reise ans Mittelmeer und zu

sich selbst

23

ı Ein verwilderter Garten, ein alter Gutshof und die Suche nach der

eigenen Geschichte

ı Gesamtverkauf: 80.000 Exemplare

Heimkehr nach

›Belmonte‹

Da ihre Gärtnerei im Allgäu kaum Gewinn abwirft, wagt

Simona den Neuanfang bei ihrer Familie in den italienischen

Marken. In Belmonte will sie einen verwilderten

Klostergarten wiederaufleben lassen und ihre Gefühle

für Gutshofbesitzer Adriano ergründen. Bis sie erfährt,

dass sich die Mailänderin Carla bei ihm eingemietet

hat ... Für Carla gleicht der Besuch des Hofs ihrer Kindheit

einer Reise in die Vergangenheit, und Erinnerungen

an ihre Mutter werden lebendig. Aber im Vergangenen

lauert Dunkles. Und die Gerüchteküche im Dorf

brodelt: Was führt die Tochter eines Mörders zurück

nach Belmonte?

© Matthias Becker

Antonia Riepp ist das Pseudonym einer deutschen Bestsellerautorin,

die seit über zwanzig Jahren Spannungsromane veröffentlicht.

Sie wurde mehrfach ausgezeichnet, ihre Bücher wurden in fünf

Sprachen übersetzt und zwei ihrer Bestseller verfilmt.

9 783492 062022

Antonia Riepp

Villa Fortuna

Eine deutsch-italienische Familiensaga

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06202-2

9 783492 317474

Antonia Riepp

Belmonte

Eine deutsch-italienische Familiensaga

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31747-4

Antonia Riepp

Santo Fiore

Eine deutsch-italienische Familiensaga

Die Belmonte-Reihe, Bd. 3

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 448 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06203-9

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 062039


24

Das Eis kennt alle

Geheimnisse ...

9 783492 317443

9 783492 314596

9 783492 314152

9 783492 311816

Arne Dahl

Vier durch vier

Kriminalroman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31744-3

Arne Dahl

Fünf plus drei

Kriminalroman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31459-6

Arne Dahl

Sechs mal zwei

Kriminalroman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31415-2

Arne Dahl

Sieben minus eins

Kriminalroman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31181-6


Spitzentitel

25

ı Vier Morde für die Unsterblichkeit: Berger &

Blom jagen einen skrupellosen Rächer

ı Arne Dahls fulminanter Abschluss seiner

erfolgreichsten Krimireihe

Gesamtverkauf

2,5 Mio Ex.

Ein eisiger Frühling geht zu Ende, der Sommer

bricht an. Berger und Bloms Polizeikontakt Deer

kämpft sich nach einem fürchterlichen Angriff

zurück ins Leben. Zur Schreibtischarbeit verbannt,

stößt sie auf eine Verbindung zwischen

mehreren Leichen, die im Eis der Stockholmer

Schären gefunden werden. Sam Berger und

Molly Blom nehmen sich der rätselhaften Fälle an

und entdecken: Die Toten wurden bei lebendigem

Leib in Stickstoff eingefroren. Nur warum

stach man auf das erste Opfer 18 Mal ein und ließ

die anderen unversehrt? Wieso tauchen sie alle

gerade jetzt auf? Die Ermittler dringen immer tiefer

in die Abgründe des menschlichen Größenwahns

vor. Bis sie bei ihrer Jagd nach den international

agierenden Mördern auf alte Bekannte

treffen ...

© Thron Ullberg

Arne Dahl, geboren 1963, zählt zu den erfolgreichsten Kriminalautoren

der Welt. International vielfach ausgezeichnet, verkauften

sich allein im deutschsprachigen Raum über 2,5 Millionen

Bücher. Alle vier Teile seiner hochgelobten Reihe um das Ermittlerduo

Berger & Blom standen monatelang auf der SPIEGEL-

Bestsellerliste. Mit ›Null gleich eins‹ folgt nun das furiose Finale

samt großer Lesereise.

Arne Dahl

Null gleich eins

Kriminalroman

Berger & Blom, Bd. 5

Aus dem Schwedischen von Kerstin Schöps

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 432 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

17,– € (D) | 17,50 € (A)

ISBN 978-3-492-05929-9

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 059299


26

Still ruht der See? Nur für die

Toten …

9 783866 124974

9 783492 317450

9 783492 316415

9 783492 234276

Nicola Förg

Böse Häuser

Ein Alpen-Krimi

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-86612-497-4

Nicola Förg

Flüsternde Wälder

Ein Alpen-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31745-0

Nicola Förg

Wütende Wölfe

Ein Alpen-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31641-5

Nicola Förg

Rabenschwarze Beute

Ein Alpen-Krimi

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-23427-6


Spitzentitel

27

ı »Da prallen Charaktere aufeinander. Dazu das

schöne, naturgewaltige Alpenvorland – eine

spannende Reise im Kopf.« SR 3

ı Gesamtverkauf: 1 Mio. Exemplare

Mord am

Starnberger See

Die Emotionen schlagen hohe Wellen in Irmi Mangolds

neuem Fall. Ihre Ermittlungen führen sie

zwischen die Fronten von Freizeit-Wassersportlern

und Berufsfischern, von Anwohnern und Ausflüglern,

von Naturschützern und Erholung

Suchenden. Eine Frau wird auf ihrem SUP-Board

mitten im Starnberger See gefunden – ermordet

mit einem Fünfzack. Die Tote war vielen in der

Region als übergriffige Frau bekannt, die als

Locationscoutin für einen Filmdreh die schönsten

Orte suchte. Hat sie ihre Nase in anrüchige

Dinge gesteckt? Irmi Mangold muss all ihre Intuition

aufbieten, um zu erspüren, welche stillen

Wasser Abgründe verbergen.

© Florian Deventer

Nicola Förg

Hohe Wogen

Ein Alpen-Krimi

Alpen-Krimis, Bd. 13

Originalausgabe

13,6 × 21,5 cm | ca. 336 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06333-3

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 063333

Nicola Förg ist Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat u. a. 22

Kriminalromane verfasst. Die gebürtige Oberallgäuerin lebt auf

einem Hof in Prem am Lech. Für ihr Engagement rund um Tierund

Umweltschutz wurde sie mehrfach ausgezeichnet.


Handyketten

25er VE

EAN 4043725011032

DIN A2 Plakat

EAN 4043725011025

Konturgestanzter Aufsteller

EAN 4043725010929

UNSERE TOPTITEL FÜR IHREN AKTIONSTISCH

5x Kim Leopold, The Colors of Your Soul, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06301-2

5x Abbi Glines, Ashington – Verliebt in einen Earl, € 12,99 (D), 978-3-492-06330-2

2x Kathinka Engel, Where the Roots Grow Stronger, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06291-6

2x Kathinka Engel, Where the Waves Rise Higher, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06292-3

2x Kathinka Engel, Where Clouds Move Faster, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06293-0

2x Julia K. Stein, Chasing Dreams, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06261-9

2x Julia K. Stein, Chasing Fame, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06262-6

2x Julia K. Stein, Chasing Hope, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06263-3

2x Layla Hagen, City of Love – Hunter & Josie, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06274-9

2x Layla Hagen, City of Dreams – Heather & Ryker, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06275-6

2x Layla Hagen, City of Hearts – Robert & Skye, € 12,99 (D), ISBN 978-3-492-06276-3

© Adobe Stock/tomertu

FRAGEN SIE IHRE/N VERTRETER*IN ODER UNSER KUNDENMANAGEMENT

NACH BESONDEREN AKTIONSKONDITIONEN!

Warenwert € 363,72 (D), € 375,20 (A) brutto

EAN 4043725338092

AUSLIEFERUNG

IM MÄRZ 2022


30 Spitzentitel

Ruhm bei Youtube, Gefühlschaos

im Real Life

ı Zwei Youtube-Stars. Zwei unterschiedliche Welten. Eine große Liebe.

ı Romance aus deutscher Feder

ı Für Fans von Kathinka Engel und Anabelle Stehl

Gefühlvollprickelnd

Die erfolgreiche Do-it-yourself-Youtuberin Holly liebt

bunte Deko. Van-Life-Youtuber Pax zieht die Ruhe der

Natur vor und zeigt online seinen minimalistischen

Lebensstil. Im glitzernden Schein der sozialen Medien

geben beide vor, glücklich zu sein. Doch in der Realität

wartet die Einsamkeit. Als sie für eine Challenge ihren

Alltag tauschen, haben sie mit einer Herausforderung

nicht gerechnet: ihren Gefühlen füreinander. Während

sie ihre Erfahrungen teilen, knistert es gewaltig zwischen

ihnen. Doch Holly hat nicht umsonst Mauern um

ihr Herz errichtet. Kann Pax sie Stein für Stein einreißen?

© Maik Bruns

Kim Leopold

The Colors of Your Soul

Roman

California Dreams, Bd. 1

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06301-2

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 063012

Kim Leopold, geboren 1992, lebt mit ihrer Familie im schönen Münsterland.

Wenn sie nicht gerade an ihrem nächsten Buch schreibt,

gestaltet sie Buchcover, liest oder tobt sich auf Youtube und Instagram

kreativ aus.

So überwältigend wie die kalifornische Landschaft,

so prickelnd wie eine Nacht unter den Sternen, so

romantisch wie ein Kuss zum Sonnenaufgang

»Meine Gedanken sind immer noch bei dem Hashtag, den

unsere Fangemeinde für uns erfunden hat: #paxolly. Es ist

verrückt, aber diese Zusammenarbeit mit Holly hat schon

so viel für mich verändert. Mehrere Tausend neue Follower

in wenigen Tagen, eine Anfrage von ihrer Managerin Maevis,

so viele Mails, dass ich kaum mit dem Lesen hinterher

komme … Aber das alles konnte ich noch gar nicht richtig

realisieren, weil ich die ganze Woche lang in Gedanken bei

Holly war.«


Die große Liebe unter der

Sonne Kaliforniens

ı Was sind tausend Instagram-Likes gegen

einen echten Kuss?

Eine Trilogie zum Verlieben

ı In ihrem Job hilft sie anderen, auf ihrem

Blog kämpft sie gegen Diskriminierung und

Sexismus

31

Kim Leopold

The Sunrise in Your Eyes

Roman

California Dreams, Bd. 2

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06302-9

Erscheint am 26. Mai 2022

Kim Leopold

The Fire in Your Heart

Roman

California Dreams, Bd. 3

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06303-6

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 063029

9 783492 063036

Die modebewusste Studentin Allegra verbringt wie ihr

Bruder Pax viel Zeit in den sozialen Medien. Auf Instagram

entdeckt sie Fotos, die das Leben in L. A. fernab der glitzernden

Boulevards zeigen. Die Bilder berühren ihr Herz –

ebenso wie Fotograf Ricky, den sie bei ihrem ehrenamtlichen

Job im Problembezirk Skid Row kennenlernt. Ricky

zeigt ihr die dunklen Seiten der Stadt, und es kommt zu

einem ersten heißen Kuss. Doch mit den Gefühlen wächst

auch Allegras Angst, denn sie hat schon einmal einen

geliebten Menschen verloren. Und Ricky bringt sich für

seine Fotos häufig in Gefahr.

Anders als seine Geschwister hat Feuerwehrmann Micah

mit Social Media nichts am Hut. Das ändert sich, als er

seine neue Kollegin Quinn kennenlernt. Als Frau in einem

Männerberuf hat Quinn Mobbing und Sexismus erlebt und

lässt deshalb niemanden mehr an sich heran, schon gar

keinen Kollegen. Bei Micah jedoch fühlt sie sich geborgen,

und bald sprühen zwischen ihnen die Funken. Quinn vertraut

ihm sogar an, dass sie anonym über ihre Erfahrungen

bloggt, um Frauen in ähnlichen Situationen zu helfen.

Doch als ihr Blog auffliegt, kommen Quinn Zweifel: Kann

sie wirklich auf Micah zählen?


32

Heißes Herzklopfen in New York!

ı Wer die ›Diamonds for Love‹ und die ›Flowers of Passion‹ geliebt hat,

wird von den ›New York Nights‹ begeistert sein!

ı Die beliebte Hot-Romance-Reihe geht weiter

Sinnlich-sexy

Restaurantbesitzer Robert hat ein Händchen für erfolgreiche

Geschäfte. In New York will er sein Business weiter

vorantreiben, eine Beziehung passt hingegen nicht

in seinen vollen Terminkalender. Doch als er seine

neue Nachbarin Skye kennenlernt und mit ihr glühende

Blicke austauscht, ist er sofort hingerissen von

der engagierten Geschäftsfrau. Immer wieder muss er

an sie denken und er erkennt: Sie ist die Eine. Aber

Skye hat ihre Gründe, warum sie ihn nicht zu nah an

sich heranlässt. Kann Robert die Distanz überwinden

und doch noch Skyes Herz gewinnen?

© Martin Obritzberger

Layla Hagen

City of Hearts – Robert & Skye

Roman

New York Nights, Bd. 3

Aus dem amerikanischen Englisch von Vanessa

Lamatsch

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06276-3

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 062763

Layla Hagen ist das Pseudonym einer USA-Today-Bestsellerautorin.

Sie lebt in Österreich, spricht fließend Englisch, Deutsch und Spanisch,

und schreibt am liebsten prickelnde Liebesromane.

9 783492 062749

Layla Hagen

City of Love – Hunter & Josie

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06274-9

Erscheint am 28. Oktober 2021

9 783492 062756

Layla Hagen

City of Dreams – Heather & Ryker

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06275-6

Erscheint am 03. Januar 2022


Ein kleiner Flirt stellt ihre

Welt auf den Kopf

ı Die glitzernde Skyline, zwei Singles und die

große Liebe …

So prickelnd schreibt nur

Layla Hagen

ı Gesamtverkauf bei Piper: über 170.000

Exemplare

ı Für Fans von Anna Todd und Geneva Lee

33

Layla Hagen

City of Promises – Laney & Cole

Roman

New York Nights, Bd. 4

Aus dem amerikanischen Englisch von Vanessa Lamatsch

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06349-4

Erscheint am 26. Mai 2022

Layla Hagen

City of Kisses – Tess & Liam

Roman

New York Nights, Bd. 5

Aus dem amerikanischen Englisch von Vanessa Lamatsch

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06355-5

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 063494

9 783492 063555

Junggeselle Cole liebt es, Frauen den Kopf zu verdrehen,

allerdings stets nur für eine Nacht. Doch mit Laney ist

alles anders: Als er die bildhübsche Chirurgin bei einer

Reise nach Rom kennenlernt und zwischen ihnen heftig

die Funken fliegen, denkt er zum ersten Mal über eine

feste Beziehung nach. Zurück in New York unternimmt

Cole alles, um Laney seine Gefühle zu zeigen. Doch Laney

hat den plötzlichen Tod ihres Ehemannes noch nicht verarbeitet

und zögert, obwohl auch sie ständig an Cole denken

muss. Wird sie sich ihm öffnen und voll und ganz hingeben

können?

Investor Liam lebt nach seinen eigenen Regeln und zeigt

selten Gefühle. Das ändert sich schlagartig, als ihm die

impulsive Gründerin Tess ihr verführerisches Dessouslabel

vorstellt. Zunächst hofft sie nur auf ein Investment,

doch schon bald geht ihr der attraktive Unternehmer

nicht mehr aus dem Kopf. Als Tess vollen Körpereinsatz

zeigt und ihre Kollektion seine Fantasie beflügelt, geht es

auch für Liam plötzlich nicht mehr nur ums Geschäftliche.

Ihr Begehren füreinander wächst, und schließlich riskiert

Liam für die Liebe sogar seine Karriere …


34

Prunkvolle Bälle und

vielsagende Blicke ...

Bridgerton-Boom: Eine Netflix-Serie wird zum weltweiten

Phänomen und bricht alle Rekorde

Die Historien-Serie »Bridgerton« dreht sich um das Leben und

die Tanzbälle der Londoner High Society im frühen 19. Jahrhundert.

In weniger als einem Monat streamten weltweit 82

Millionen Haushalte die Serie von Produzentin Shonda Rimes

(›Grey’s Anatomy‹). In 83 Ländern schaffte es die Serie auf den

ersten Platz. Die Romanvorlage von Julia Quinn schaffte es als

Filmausgabe wieder auf die Bestsellerlisten. Netflix hat eine

zweite Staffel für Frühjahr 2022 angekündigt.


35

ı Glitzernder Schein und Intrigen zwischen heimlichem

Verlangen und süßer Rache

ı Gesamtverkauf: 1,2 Mio. Ex.

ı Für Fans von »Bridgerton« und Regency-Romances

Gefühlvollprickelnd

Es gibt keinen anderen Weg. Miriam muss einen

wohlhabenden Ehemann finden, um für ihre Mutter

und ihre kleine Schwester sorgen zu können.

Deshalb verlässt sie die Ruhe und Geborgenheit

ihrer geliebten Bücher und begibt sich in das aufregende

Leben der Londoner High Society mit all

ihren mondänen Bällen und glitzernden Abendgarderoben.

Dort trifft sie auf den kühlen, arroganten

Earl of Ashington, der auf der Suche nach

einer Frau ist – und Miriam nicht aus den Augen

lässt. Doch auch das Interesse seines charismatischen

Bruders Nathaniel ist geweckt, dessen

Absichten allerdings ganz andere sind …

© Monica Tucker

Abbi Glines (geb. 1977 in Birmingham, Alabama) wollte schon

immer Britin sein, liebt Regency-Romane und ist bekennender

Bridgerton-Fan. So war es nur folgerichtig, dass die SPIE-

GEL-Bestsellerautorin nach ihren Erfolgen in der romantischen

Fantasy und im New Adult mit viel Trendgespür eine Liebesgeschichte

schreibt, die Romance-LeserInnen und Fans der Netflix-

Serie gleichermaßen begeistert.

Abbi Glines

Ashington – Verliebt in einen Earl

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Heidi Lichtblau

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 288 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06330-2

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 063302


36

Ein Roman über beste

Freundinnen und die Liebe

ı Spannende und humorvolle Liebesgeschichte in Chicago

ı Frauenpower und Poledance

ı Über 9.000 Follower auf Instagram unter justine_thereadingmermaid

Romantisch

Carmen ist ehrgeizig, zielstrebig und weiß, was sie will.

Mit dem Tänzer Tian ist sie sich nur in einer Sache

einig: Die wahre Liebe gibt es nicht. Als sie mit ihren

Freundinnen Juliette und Brooke an einem Poledance-

Kurs teilnimmt und ausgerechnet Tian ihr Lehrer ist,

fliegen die Funken. Mehr als eine lockere Beziehung

lässt der prall gefüllte Terminplan ihrer neuen Eventfirma

ohnehin nicht zu. Aber kann sich der Verstand

gegen den Takt wehren, den das Herz bestimmt?

© Privat

Justine Pust

Spin this Heart

Roman

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 350 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50555-0

Erscheint am 30. Juni 2022

9 783492 505550

Justine Pust ist ein typisches Küstenmädchen, tanzt zu Songs aus

den 80ern und verliert sich in mitreißenden Geschichten. Sie hat das

Schreiben früh entdeckt und teilt ihre Lesesucht auf ihrem Blog und

auf Instagram unter @justine_thereadingmermaid.

Justine Pust

Strip this Heart

Roman

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50402-7

9 783492 504027


37

Unsere Bestseller und Empfehlungen

9 783492 062916

9 783492 062923

9 783492 062930

Kathinka Engel

Where the Roots Grow Stronger

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06291-6

Kathinka Engel

Where the Waves Rise Higher

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06292-3 | ET: 02.12.2021

Kathinka Engel

Where the Clouds Move Faster

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06293-0 | ET: 24.02.2022

9 783492 062619

9 783492 062626

9 783492 062633

Julia K. Stein

Chasing Dreams

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06261-9

Julia K. Stein

Chasing Fame

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06262-6

Julia K. Stein

Chasing Hope

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06263-3 | ET: 02.12.2021

9 783492 062510

9 783492 062527

9 783492 062534

Gabriella Santos de Lima

Flaming Clouds – Der Himmel in deinen

Farben

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06251-0

Gabriella Santos de Lima

Endless Skies – Die Welt zwischen deinen

Worten

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06252-7

Gabriella Santos de Lima

Shining Stars – Die Sterne auf deiner

Haut

Roman

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06253-4 | ET: 28.10.2021


TASCHENBUCH


40

Ein Herrenhaus und sein

düsteres Geheimnis

Jahrhundertealte Geheimgänge verbergen

ein düsteres Geheimnis

»›Ich hab die Zeitungsausschnitte über das Verschwinden von

Thomas Somersby im Jahr 1907 gelesen‹, sagte Juliet. ›In den

meisten ist von einem Geisterjungen auf Havencross die Rede.

Diese Erscheinungen gehen möglicherweise auf die Zeit der

Rosenkriege zurück, aber einer der Journalisten schreibt auch

von Tunneln, die im Mittelalter von den Mönchen des

ursprünglichen Klosters erbaut wurden. Geheime Tunnel

könnten leicht eine Erklärung für den vermeintlichen Spuk liefern.‹«

Laura Andersen

Das geheime Turmzimmer

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31375-9

9 783492 313759


Spitzentitel

41

ı Atmosphärisch, spannend, romantisch: ein

Familiengeheimnis-Roman der Spitzenklasse

ı Für LeserInnen von Lucinda Riley und Claire Winter

Schaurig-schön

Juliet ist überwältigt, als sie das alte Familienanwesen

Havencoss zum ersten Mal sieht. Die junge

Historikerin wurde von der Familie Somersby

beauftragt, das riesige Haus zu entrümpeln. Der

attraktive Noah Bennett bietet ihr seine Hilfe an,

und bald bekommt Juliet Herzklopfen, wenn sie

an seine grünen Augen denkt … Doch eines

Nachts hört Juliet Schritte und glaubt, die

Gestalt eines Kindes zu erkennen – sieht sie Geister?

Um nicht über die dunklen Seiten ihrer eigenen

Vergangenheit nachdenken zu müssen,

stürzt sich Juliet in die Geheimnisse von

Havencross und stößt auf die Legende vom verschollenen

Jungen, die bis zu den Rosenkriegen

zurückreicht. Kann es derselbe Junge sein, den

Juliet meint in dem hallenden, leeren Haus gesehen

zu haben?

© Mandy Baker

Laura Andersen hat Englische Literatur mit Schwerpunkt Britische

Geschichte studiert. Bücher, Schuhe und Reisen sind ihre

Leidenschaft. Sie liebt das Meer (aber nicht den Sand), Wälder

(aber nicht das Zelten) und gutes Essen (aber nicht das Kochen).

Sie lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in Boston, Massachusetts.

Nach ›Das geheime Turmzimmer‹ ist dies ihr zweiter

Roman im Piper Verlag.

Laura Andersen

Das Haus der tausend Fenster

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Sabine Schulte

Deutsche Erstausgabe

12,1 × 18,7 cm | 384 S. | Klappenbroschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31730-6

Erscheint am 27. Januar 2022

9 783492 317306


42

Romantisch, grün und very

British!

ı Mit Schaufel, Charme und Schubkarre

ı Freundinnen fürs Leben, Erdbeeren für den Buckingham Palace

ı Für Fans von »The Crown« und »Downton Abbey«

Oxford, 1935: Die willensstarke Tilda und die modebewusste

Sibylla sind neu an der Gartenschule von Waterperry.

Zwischen Beeten und Obstbäumen wächst ihre

Freundschaft, und auch missgünstige Mitschülerinnen

können ihnen nichts anhaben. Während Sibylla in den

Nachhilfestunden bei Gärtner Francis die Liebe nicht

nur zu den Blumen entdeckt, kann Tilda ihre Zuneigung

zum legendären Botaniker Bennet Morris nicht

länger leugnen. Als Sibylla sich in emotionale Wirrungen

verstrickt und Tilda fast der Schule verwiesen

wird, müssen die beiden Freundinnen mehr denn je

zusammenhalten.

Rebecca Maly

Die Waterperry Girls – Blütenträume

Roman

Die englischen Gärtnerinnen, Bd. 1

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 400 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31831-0

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 318310

»Wir brauchten keine Männer, um es zu schaffen.

Wir konnten es selbst.« (Beatrix Havergal, Gründerin

der Waterperry School of Horticulture)

Die Gartenbauschule für Damen wurde von Beatrix Havergal

1932 gegründet. Der Ort gilt als Ursprung der berühmten

englischen »Lady Gardeners«. Ausschließlich Frauen

absolvierten dort die Ausbildung. Sie lernten nicht nur

Obst- und Gemüseanbau, sondern auch Blumenzucht und

Gartendesign. Ihr Anblick muss für die Zeit unerhört gewesen

sein: In Knickerbockern, Kittel und Kniestrümpfen, mit

Filzhut und schweren Gartengeräten gingen junge Frauen

selbstbewusst ans Werk: die Waterperry Girls.


Aufbruch in ferne Welten und

neue Zeiten …

43

ı Auf Pflanzensafari in Borneo – Tilda erkundet die Welt

ı Auch wenn ein Ozean die beiden Freundinnen trennt, sind sie füreinander

da

Realer

Hintergrund

England 1939: Sybilla schließt sich der Bewegung »Dig

for Victory« an, wo jede freie Fläche für Gemüseanbau

genutzt wird, um den Hungernden in den Kriegsjahren

zu helfen. Sie vermisst ihre Freundin Tilda, doch die ist

in Borneo und bangt um das Leben ihres Geliebten:

Muss er an die Front? Als die Pflanzensucher es endlich

zurück nach England schaffen, erkennt Tilda ihre Heimat

kaum wieder, und ihre sonst so starke Freundin

hat Liebeskummer: Die Zeit der blühenden Gärten

scheint vorbei. Doch dann hat Tilda eine geniale Idee,

wie die beiden Freundinnen in eine glückliche Zukunft

starten können.

© Angela Kaufmann

Rebecca Maly, geboren 1978, arbeitete als Archäologin sowie in Köln

und Los Angeles beim Film, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete

– wenn sie nicht gerade gärtnert. Bei Piper erschien bereits die

Reihe ›Die Krankenschwester von St. Pauli‹.

9 783492 315630

Rebecca Maly

Die Krankenschwester von St.

Pauli – Jahre des Aufbruchs

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31563-0

9 783492 315623

Rebecca Maly

Die Krankenschwester von St.

Pauli – Wandel der Zeiten

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31562-3

Rebecca Maly

Die Waterperry Girls – Blumenjahre

Roman

Die englischen Gärtnerinnen, Bd. 2

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 400 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31832-7

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 318327


44

Der Duft von Kaffee und der

Traum von Freiheit

ı Schicksalsjahre einer hanseatischen Kaffeedynastie

ı Vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte 1889 bis 1989

ı Für Fans von Anne Jacobs und Fenja Lüders

Mitreißender

Lesegenuss

Hamburg 1889: Als die junge Brasilianerin Maria den

Kaffeehändler Johann Behmer heiratet, fühlt sie sich

fremd und einsam in Johanns zerstrittener Familie.

Doch Maria ist eine Kämpferin, und als Tochter eines

Kaffeeplantagenbesitzers liegt ihr das »schwarze Gold«

im Blut. Begierig lernt sie in der neu eröffneten Speicherstadt

alles, was man über den Handel mit dem

Luxusgut wissen muss. Schon bald erweist sie sich als

kluge Geschäftsfrau. Aber dann beginnt der Erste Weltkrieg,

der Kaffeehandel kommt fast zum Erliegen, und

Maria merkt, dass jemand ihren Mann aus der Firma

drängen möchte …

© Frauke Ibs

Anja Marschall

Töchter der Speicherstadt – Der Duft von

Kaffeeblüten

Roman

Die Kaffee-Saga, Bd. 1

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Broschur

WG 2110 (Belletristik/Erzählende Literatur)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31721-4

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 317214

Die gebürtige Hamburgerin Anja Marschall arbeitete vor ihrer

schriftstellerischen Tätigkeit als Lokaljournalistin und Kioskverkäuferin

an den Hamburger Landungsbrücken. Sie ist Mitglied der »Mörderischen

Schwestern eV« und des »Syndikats«.

Die Speicherstadt: weltweit größter historischer

Lagerhauskomplex, Architektur-Juwel, UNESCO-

Welterbe, Touristenmagnet – und Herz des Hamburger

Kaffeehandels

Mit dem »schwarzen Gold« wird an der Waterkant schon

lange gehandelt. 1887 eröffnete in der Speicherstadt die

Hamburger Kaffeebörse und wurde zum wichtigen Handelsplatz

für das begehrte und lukrative Genussmittel. 24

Millionen Jutesäcke Kaffee aus Brasilien und Zentralamerika

sollen dort in den ersten eineinhalb Jahren gehandelt

worden sein. Bis zum Ersten Weltkrieg blieb Hamburg führend

für diesen besonderen Markt, und noch heute ist die

Hansestadt für den Kaffeehandel von großer Bedeutung.


Drei starke Frauen in

bewegten Zeiten

ı Eine junge Frau kämpft zur NS-Zeit um ihre

Zukunft

ı Familiensaga rund um das Lieblingsgetränk

Dramatisch, atmosphärisch,

bewegend

ı Die letzte Erbin zwischen Wirtschaftswunder

und Welthandel

ı Das Ende einer Hamburger Kaffeedynastie

45

Anja Marschall

Töchter der Speicherstadt – Der Geschmack von Freiheit

Roman

Die Kaffee-Saga, Bd. 2

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Broschur

WG 2110 (Belletristik/Erzählende Literatur)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31722-1

Erscheint am 28. April 2022

Anja Marschall

Töchter der Speicherstadt – Das Versprechen von Glück

Roman

Die Kaffee-Saga, Bd. 3

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Broschur

WG 2110 (Belletristik/Erzählende Literatur)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31723-8

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 317221

9 783492 317238

Hamburg 1929: Anders als ihre Mutter Maria hat Cläre Behmer

zunächst kein großes Interesse am Kaffeekontor der

Familie. Sie will lieber studieren, was ihrem Verlobten

missfällt, hofft er doch, durch die Heirat »Behmer &

Söhne« übernehmen zu können. Doch Cläres Leben

ändert sich schlagartig, als sie den freiheitsliebenden

Journalisten Fritz Waltershausen kennen und lieben lernt,

während die neuen nationalsozialistischen Machthaber

das Überleben des Kaffeekontors gefährden. Endlich

erwacht in Cläre die Kämpfernatur ihrer Mutter, und sie

setzt alles daran, ihr Erbe und ihre Liebe zu retten.

Hamburg 1945: »Behmer & Söhne« liegt in Schutt und

Asche. Doch bald geht es mit dem Wirtschaftswunder aufwärts,

und Cläre bezieht mit einem neuen Kontor die wiederaufgebaute

Speicherstadt. Zu ihrem Unmut weigert

sich ihre Tochter Anna, Verantwortung im Familienunternehmen

zu übernehmen. Stattdessen heiratet sie den

charmanten Prokuristen der Firma und stürzt sich in ihre

Rolle als Ehefrau und Mutter. Als man ihren Mann bei der

Unterschlagung von Firmengeldern erwischt, reicht Anna

die Scheidung ein und fängt endlich an, ihr Schicksal und

das von »Behmer & Söhne« selbst in die Hand zu nehmen.


46

Was, wenn die Neue seine beste

Freundin hasst?

ı Brillant & abgründig wie »Wir müssen über Kevin reden«

ı »Ein Buch, bei dem niemand außer der Leserin gewinnt.« myself

ı »Virtuos & treffend seziert.« Hörzu

Das perfekte

Geschenk

Weston liebt Paige, doch als es ans Heiraten geht, verlangt

sie von ihm ein Opfer. Er soll sich von seiner besten

Freundin – und Ex-Flamme – Jillian lossagen, die

Paige schon immer etwas zu einnehmend, zu schillernd,

kurz: zu gefährlich fand. Jillian aber kämpft um

ihre Freundschaft mit Weston – bis der zum äußersten

Mittel greift.

Nur wenige beherrschen es, Konflikte so unmerklich

und gründlich eskalieren zu lassen wie Lionel Shriver.

Schonungslos und doch heiter erzählt sie von Vertrauen,

Vereinnahmung und den Opfern, die wir für die

Liebe zu bringen bereit sind.

© Mark Kohn

Lionel Shriver

Die perfekte Freundin

Aus dem amerikanischen Englisch von Christine

Richter-Nilsson

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 160 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31879-2

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 318792

Lionel Shriver, geboren 1957, wurde für ihren in 25 Sprachen übersetzten

Roman ›Wir müssen über Kevin reden‹ mit dem Orange Prize

geehrt. Auch ›Liebespaarungen‹ erhielt weltweit höchstes Kritikerlob

und stand über Wochen auf den Bestsellerlisten.

»Lionel Shriver hat ein fesselndes Psychostück

geschrieben, bei dem Sie zweifeln werden, auf welcher

Seite Sie stehen.« BARBARA

»In ›Die perfekte Freundin‹ lotet Lionel Shriver clever aus,

was eigentlich die Freundschaft zwischen Mann und Frau

ausmacht.« BRIGITTE

»Eine wirklich gut durchdachte Dreiecksgeschichte, die

nicht mal im Ansatz ein Krimi ist, aber trotzdem so spannend.«

NEUE PRESSE

»Großartig erzählt von Lionel Shriver, die aus einer solchen

Story ein psychodramatisches Meisterstück macht.« NDR

KULTUR


Zwei Schwestern, zwei Leben, ein

Unfall

47

ı »Krügel schreibt mit Gefühl, schwarzem Humor und Wucht.« Emotion

ı Für LeserInnen von Daniela Krien und Mariana Leky

Unsere Leseempfehlung

Nach einem Unfall liegt Lone im Koma. Und in der Not

übernimmt ihre Schwester Iulia ihre Aufgaben als Hebamme.

Während sie in Lones Rolle schlüpft, beginnt sie

auch über ihre Familie nachzudenken und die Männer,

über gegenseitiges Vertrauen und die gemeinsamen

Erlebnisse – nicht zuletzt auch über das Leben, das sie

selbst seit Jahren führt: als Frau des Pastors und Angestellte

in einer Sparkasse. Zunächst tastend, dann

immer entschlossener sucht Iulia einen neuen Weg.

© Peter von Felbert

Mareike Krügel, 1977 in Kiel geboren, veröffentlichte bislang fünf

Romane und wurde 2006 mit dem Friedrich-Hebbel-Preis ausgezeichnet.

Zuletzt erschien der hochgelobte Roman ›Sieh mich an‹.

Mareike Krügel lebt mit ihrer Familie in Schleswig-Holstein.

Mareike Krügel

Bleib, wo du bist

Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31251-6

9 783492 312516

Mareike Krügel

Sieh mich an

Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31416-9

9 783492 314169

Mareike Krügel

Schwester

Roman

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 336 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31887-7

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 318877


Bedeutende

Frauen, die

die Welt

verändern

Tauchen Sie

ein in das Leben

inspirierender

Persönlichkeiten!

Stofffahne

EAN 4043725008339

Jetzt QR-Code scannen

& alle Titel unserer Reihe

»Bedeutende Frauen,

die die Welt verändern«

entdecken!

Konturgestanzter Aufsteller

EAN 4043725011001

Bei Bestellung von

20 Exemplaren aus der Reihe

»Bedeutende Frauen, die

die Welt verändern«

erhalten Sie unser

Deko-Paket, bestehend aus:

KONTURGESTANZTEM

AUFSTELLER und

STOFFFAHNE.

FRAGEN SIE IHREN VERTRETER

NACH BESONDEREN

AKTIONSKONDITIONEN!

© Adobe Stock / xxxx


Vordenkerin, Medizinerin,

Wegbereiterin

Spitzentitel

49

ı Nach der wahren Geschichte der ersten Frauenärztin Deutschlands: Hermine

Heusler-Edenhuizen

ı 150. Geburtstag am 16.03.2022

Heldin der

Medizin

Berlin, 1898: Nach dem Abitur kann es Hermine Edenhuizen

kaum erwarten zu studieren. Sie möchte Ärztin

werden und in die Fußstapfen ihres jüngst verstorbenen

Vaters treten. Frauen dürfen aber noch nicht studieren,

weswegen Hermine für jede Vorlesung eine

Sondergenehmigung braucht. Sie gibt nicht auf und

tut alles für ihren Traum! Daher will sie auch niemals

heiraten, ein Ehemann könnte ihr nämlich das Arbeiten

verbieten. Da lernt sie den Arzt Otto Heusler kennen.

Er behandelt sie respektvoll, diskutiert medizinische

Fälle mit ihr. Doch Otto ist bereits verheiratet! Hat

ihre Liebe eine Chance?

© Sarah Porsack

Yvonne Winkler musste nicht wie Hermine Heusler-Edenhuizen

darum kämpfen, Medizin zu studieren. Stattdessen erlebte sie viel

Gegenwind, als sie den weißen Kittel zugunsten des Schreibens an

den Nagel hing. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Mut, Beharrlichkeit und Scharfsinn – Hermine

Heusler-Edenhuizen war ihrer Zeit weit voraus!

Als erste niedergelassene Fachärztin für Frauenheilkunde

half Hermine Heusler-Edenhuizen nicht nur unzähligen

Patientinnen, sie ebnete auch den Weg für andere Frauen

in die Medizin. 1924 war sie Gründungsvorsitzende des Verbandes

deutscher Ärztinnen, und ihre Forschungen zu

Kindbettfieber und Frauengesundheit waren bahnbrechend.

Seit 2010 vergibt die Deutsche Gesellschaft für

Gynäkologie und Geburtshilfe den Hermine Heusler-Edenhuizen

Preis.

Yvonne Winkler

Ärztin einer neuen Ära

Hermine Heusler-Edenhuizen – Sie kämpfte für das

Wohl werdender Mütter und für ihre große Liebe

Roman

Bedeutende Frauen, die die Welt verändern, Bd. 8

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06309-8

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 063098


50 Spitzentitel

Die Liebesgeschichte hinter

»Jenseits von Afrika«

ı Eine einzigartige Geschichte vor dem überwältigenden Panorama

Kenias

ı Karen Blixens Zeit in Afrika, die sie zu ihrem weltberühmten

Roman inspirierte

Hervorragend

recherchiert

Kenia, Mai 1926. Wie jeden Morgen blickt Karen Blixen

in die atemberaubend schönen Berge und lauscht dem

Klang der vielen Stimmen. Auf ihrer Kaffeefarm leben

200 Kikuyu-Familien, für deren Rechte sie wie eine

Löwin kämpft. Das Haus ist erfüllt vom Lachen der Kinder,

die in Karens Schule gehen. Doch heute fühlt sie

sich trotzdem einsam: Sie vermisst Denys, ihren Geliebten,

der vor Monaten nach England gereist ist – und

der auf ihren letzten Brief nicht geantwortet hat. Dabei

hat sie große Neuigkeiten: Sie ist schwanger. Jetzt will

ihr sonst so starkes Herz vor Sehnsucht fast zerspringen


© Giuseppe Liguori

Lea Kampe

Die Löwin von Kenia

Karen Blixen – Sie gab alles für das Land ihrer

Sehnsucht, für die Liebe der Menschen wuchs sie über

sich hinaus

Roman

Bedeutende Frauen, die die Welt verändern, Bd. 10

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 416 S. | Klappenbroschur

WG 1113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06268-8

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 062688

Lea Kampe alias Iris Mueller studierte Germanistik, Philosophie und

Politikwissenschaft an der Universität Heidelberg und promovierte

an der renommierten Yale University. Seit 2005 lebt sie im süditalienischen

Salerno.

Für die Kikuyu-Familien, die auf ihrer Farm lebten,

setzte sich Karen Blixen bis zuletzt ein. Eine ganz

besondere Beziehung hatte sie zu dem jungen

Kamante.

Als Kamante klein war, verarztete Karen Blixen sein Bein

und rettete ihm dadurch das Leben. Seitdem war er wie ein

Sohn für sie. Eine herausragende Begabung Kamantes war

das Kochen – laut Karen Blixen wäre er in Europa mit

Sicherheit ein Spitzenkoch geworden. Ein besonderer Triumph

war das Dinner, das er für Edward, den Prince of

Wales, kochte: klare Suppe, Steinbutt, pochierter Schinken,

Rebhuhn, Pasta, Kuchen und frisches Obst aus dem Garten.

Der Prinz soll begeistert gewesen sein.


Ada Lovelace – eine Ikone der

Wissenschaft

Spitzentitel

51

ı Visionäre Mathematikerin, leidenschaftliche Liebende

ı Als erste Programmiererin erfand sie die Zukunft

ı Genauestens recherchiert und emotional erzählt

Hoch emotional

erzählt

England, 1833. Die sechzehnjährige Ada soll nach einer

skandalösen Affäre endlich gesellschaftsfähig werden.

Doch sie ist rebellisch, und ihr Lebenshunger so unstillbar

wie ihre Wissbegier. In London gibt es in diesen

Tagen nur ein Gesprächsthema: eine Maschine des

genialen Charles Babbage, die rechnen kann! Ada ist

fasziniert von dem schrankgroßen Wunderwerk. Leidenschaftlich

versucht sie, bei Babbage Unterricht zu

bekommen, doch vorerst vergeblich. Ada ist zutiefst

enttäuscht, aber dann lernt sie Lord William King kennen.

Auch ihn fasziniert die Wissenschaft – und mehr

noch die schöne Ada …

© Hans-Rudolf Schulz

Agnes Imhof, geboren 1973 in München, ist promovierte Islamwissenschaftlerin

und studierte außerdem Philosophie und Religionswissenschaft.

Mit Ada hat sie die Liebe zur Wissenschaft, zu Pferden

und zur Musik gemeinsam. Sie lebt bei München.

Die spannendsten Fakten zu Ada Lovelace

Sie war die erste Programmiererin vor 180 Jahren.

Sie war die Tochter des Skandaldichters Lord Byron.

Sie forschte gemeinsam mit Andrew Crosse, der Mary Shelley

als Vorbild für Dr. Frankenstein diente.

Sie war eine hervorragende Harfenistin.

Sie war verheiratet und hatte drei Kinder.

Die berühmte Mathematikerin Mary Somerville war eine

enge Freundin.

Die Programmiersprache ADA ist nach ihr benannt.

Ihr Konterfei ziert T-Shirts, es gibt Filme und Kinderbücher

über sie.

Sie starb mit nur 36 Jahren.

Agnes Imhof

Die geniale Rebellin

Ada Lovelace – Sie stürzte sich ins Leben und

revolutionierte die Mathematik

Roman

Bedeutende Frauen, die die Welt verändern, Bd. 9

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 400 S. | Klappenbroschur

WG 1113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06217-6

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 062176


52

Flammkuchen, Wein und ein

Mord

ı Beste Wohlfühlspannung im malerischen Elsass

ı Mit Rezepten

ı Für die LeserInnen von Jean-Luc Bannalec, Sophie Bonnet und

Cay Rademacher

Sehnsuchtsort

Elsass

Beim entspannten Fahrradfahren in den Weinbergen

um Colmar wird Major Jules Gabin Zeuge eines Autounfalls:

Vor seinen Augen verunglückt der Klatschkolumnist

Yves Morel tödlich. Der herbeigerufene Feuerwehrchef

Claude erkennt Hinweise auf Manipulation am

Auto, und prompt ist Jules wieder in eine Mordermittlung

verstrickt. Die heißeste Spur führt in den berühmten

Storchenpark Colmars und direkt zur neuen Parkbesitzerin,

der Influencerin Chloé. Die berühmte

YouTuberin scheint etwas zu verbergen. Versuchte sie,

Yves Morel aus dem Weg zu räumen, weil er ihr Geheimnis

kannte?

© Ralf Lang

Jean Jacques Laurent

Elsässer Machenschaften

Ein Fall für Major Jules Gabin

Jules-Gabin-Reihe, Bd. 6

Originalausgabe

12,1 × 18,7 cm | ca. 304 S. | Klappenbroschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31749-8

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 317498

Jean Jacques Laurent ist das Pseudonym eines deutschen Autors,

der bereits zahlreiche Kriminalromane verfasst hat. Mehrmals im

Jahr reist er zu seiner Familie ins Elsass, wo er Land und Leute studiert

und die gute Küche genießt.

Jean Jacques Laurent

Elsässer Intrigen

Ein Fall für Major Jules Gabin

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-24100-7

9 783492 241007

Jean Jacques Laurent

Elsässer Verfehlungen

Ein Fall für Major Jules Gabin

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-23208-1

9 783492 232081


Aufwühlend und rau wie die

Nordsee

53

ı Eine drohende Umweltkatastrophe und fieberhafte Ermittlungen

ı Deutsche Genauigkeit trifft dänische Lässigkeit

ı Für Fans von Eva Almstädt und Anette Hinrichs

Nordseeküstenspannung

Malerische Dünen, kilometerlange Strände, kreischende

Möwen … Das verschlafene Dorf Billersby an

der deutsch-dänischen Nordseeküste lockt nur wenige

Touristen an, und die Einheimischen lieben ihre Ruhe.

Doch mit der ist es schlagartig vorbei, als ein Bernsteinsammler

in den frühen Morgenstunden am Strand

qualvoll an Weißem Phosphor verbrennt. Sofort zieht

der Unfall mediale Aufmerksamkeit auf sich. Die

Ermittlerinnen Connie Steenberg und Nora Boysen

bemerken schnell: Sie haben nicht viel gemeinsam, sie

sind eher wie Feuer und Wasser. Trotzdem müssen sie

zusammenarbeiten, um den Fall zu lösen.

© Jana Lämmerer

Anne-M. Keßel arbeitet als Drehbuchautorin. 2018 war sie für den

Thriller »Nackt. Das Netz vergisst nie« für den Deutschen Fernsehpreis

in der Kategorie »Bestes Buch« nominiert. Der Krimi ›Gefährliche

Gischt‹ ist ihr Romandebüt.

Achtung, Verwechslungsgefahr!

Wer im Küstensand nach Bernstein sucht, sollte vorsichtig

sein. Weißer Phosphor sieht nämlich aus wie Bernstein, ist

allerdings lebensgefährlich. Die Brocken stammen noch

aus Brandbomben des Zweiten Weltkrieges. Diese rosten

am Meeresboden, die tödliche Chemikalie wird freigesetzt

und angespült. Sobald das Material getrocknet ist, geht es

in Flammen auf und ist nur mit Sand löschbar. Bei der

Schatzsuche ist also Vorsicht geboten.

Anne-M. Keßel

Gefährliche Gischt

Kriminalroman

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 384 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31804-4

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 318044


54

Ein kaltblütiger Mord in der Hitze

des Sommers

ı Untersuchungsrichterin Mathilde de Boncourt ermittelt in ihrem

5. Fall

ı Für LeserInnen von »Madame le Commissaire« und Kommissar

Dupin

Traumhaftes

Nîmes

Ende Juli in Nîmes, die Hitze erreicht Höchstwerte. In

der antiken römischen Arena laufen die letzten Proben

vor der Premiere. Mit einem Großaufgebot an Menschen

und Pferden werden die Geschichte der Stadt

und die Besonderheiten der Region szenisch dargestellt.

Eine der Darstellerinnen, eine junge Flamenco-

Tänzerin, bricht plötzlich inmitten all der Menschen tot

zusammen. Ein kaltblütiger Mord, und niemand hat

etwas gesehen! Madame le Juge Mathilde de Boncourt,

Commandant Rachid Bouraada und Lieutenant

Felix Tourrain von der Police Judiciaire nehmen die

Ermittlungen auf.

© Privat

Liliane Fontaine

Die Richterin und der Tanz des Todes

Ein Südfrankreich-Krimi

Ein Fall für Mathilde de Boncourt , Bd. 5

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 352 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31834-1

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 318341

Die Krimiautorin und Kunsthistorikerin Liliane Fontaine wohnt mit

ihrer Familie in Bremen, besitzt aber französische Wurzeln und lebt

viele Wochen des Jahres in der Nähe von Nîmes, wo sie Kultur, Leute

und das Savoir-vivre Südfrankreichs genießt.

9 783492 315678

Liliane Fontaine

Die Richterin und das Ritual des

Todes

Ein Südfrankreich-Krimi

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31567-8

9 783492 315579

Liliane Fontaine

Die Richterin und der Kreis der

Toten

Ein Südfrankreich-Krimi

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31557-9


Ein altes Buch – ein finsteres

Familiengeheimnis

55

ı Die Bibliothek verbirgt ein tragisches Schicksal

ı »Baileys düstere Liebesgeschichte ist wunderschön geschrieben.«

Publishers Weekly

Düster und

ergreifend

Vom Verlust ihrer Tochter erschüttert, ziehen sich

Charles Hayden und seine Frau Erin zurück – bis Erin

erfährt, dass sie das Anwesen eines mysteriösen

Schriftstellers geerbt hat, tief in den Wäldern von

Yorkhsire: Hollow House. Dort wollen sie neu anfangen.

Doch in den Gemäuern von Hollow House geraten

beide in das Gespinst ihrer Schuldgefühle. Charles ist

besessen von einem Kinderbuch, und beide hören

Stimmen in der Bibliothek des Hauses. Als Charles

behauptet, seine Tochter gesehen zu haben, begreift

Erin, dass nur ihre unerschütterliche Liebe den Bann

der Vergangenheit brechen kann ...

© Shane Greene

Dale Bailey ist dem Schreiben verfallen und liebt es, Geschichten

über die düsteren Seiten des Menschen zu erzählen. Unter anderem

wurde er mit dem Shirley Jackson Award ausgezeichnet, seine Fangemeinde

in den USA wächst von Tag zu Tag.

Autorenlob für Dale Bailey

»Jede Liebesgeschichte hat ihre düsteren Kapitel. Doch die

Geschichte, die Bailey uns erzählt, geht noch weiter. ›Die

verschwundenen Mädchen‹ ist ein Roman, der dich vollständig

in den Bann zieht.« Karen Joy Fowler

»Dieses Buch ist wie ein Wunder! Mit seiner wunderbaren

Sprache kitzelt Dale Bailey das Geheimnisvolle heraus, das

in uns Menschen steckt – eine Reise voll emotionaler

Tiefe.« Molly Tanzer

»Ein psychologisches Puzzle, ein fesselnder Geheimnisroman

und eine wundervolle Liebesgeschichte!« Paul Tremblay

Dale Bailey

Die verschwundenen Mädchen

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Elisabeth Mahler

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 352 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-70624-7

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 706247


56

Aus dem Leben eines Taugenichts

ı »Ein Buch, das das Klischee von der humorlosen deutschen Literatur

widerlegt.« Ijoma Mangold

ı Literaturpreis der Stadt Fulda für das beste Debüt 2021

3sat-Preis 2021

Unser Erzähler ist vom Glück geküsst. Als Junge aus

einfachem Hause spürt er, dass das Schicksal Großes

mit ihm vorhat. Erst als Helmut Kohl 1998 die Wahl verliert,

zeigt seine Zuversicht Risse. Wird nun alles

schlechter? Nach dem Abitur macht er sich voller

Euphorie und dennoch maximal besorgt auf die Reise

nach ganz oben. Um ein Haar erlebt er mit seiner Band

den großen Erfolg, beginnt beinahe eine steile akademische

Karriere, fast findet er das Glück in der Liebe

und tänzelt dabei ständig am Abgrund. Doch wenn

man ihm glauben will – und nichts wünscht er sich

mehr –, wird am Ende alles gut.

© Christian Werner

Timon Karl Kaleyta

Die Geschichte eines einfachen Mannes

Roman

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 320 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31884-6

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 318846

Timon Karl Kaleyta veröffentlichte mit seiner Band vier Alben, studierte

in Bochum, Madrid und Düsseldorf und gründete das Institut

für Zeitgenossenschaft. Heute arbeitet er als Kolumnist (FAS) und

Drehbuchautor. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

»Timon Karl Kaleyta ist ein so überragend guter

Liedtexter – muss der jetzt wirklich auch noch ein

Buch schreiben? Ich meine: JA!« Benjamin von

Stuckrad-Barre

»So wie Kaleyta davon erzählt, wie es immer nur so gut wie

und fast und beinahe und dann doch eben nicht so richtig

abging mit seiner Karriere, klingt die Geschichte wie eine

exemplarische Universalgeschichte. Man wünscht sich

unter jede seiner Wahrheiten einen Beat.« SZ

»Es gibt Romane, die sind Balsam für die Seele, weil sie

dabei helfen, Schicksalsschläge beiseite zu lachen. ›Die

Geschichte eines einfachen Mannes‹ ist so ein Werk.« BZ

»Pausenlos gelacht und immerzu gelitten.« Christian

Ulmen


»Der talentierte Mr. Ripley«

unserer Zeit

57

ı Eine Geschichte über Ehrgeiz, Erfolg und einen tiefen Fall

ı »Amüsant, originell – kurz: ein großer Lesespaß!« ZDF Morgenmagazin

Unser Lesetipp!

Maurice Swift ist Schriftsteller. Er kann brillant erzählen,

doch ihm fehlen die Geschichten. In Westberlin

trifft er auf sein Idol, Erich Ackermann, der gerade mit

einem großen Literaturpreis ausgezeichnet wurde.

Ackermann verfällt dem Charme des jungen Mannes,

der sich für alles, was er sagt, interessiert. Er nimmt

ihn mit auf Lesereise durch Europa und erzählt ihm

sein Geheimnis. Es ist diese Geschichte, für die Maurice

endlich als Autor gefeiert wird. Und die Ackermanns

Karriere beendet. Doch Maurice ist schon auf der

Suche nach dem nächsten Stoff …

© Chris Close

John Boyne, geboren 1971 in Dublin, ist einer der renommiertesten

irischen Autoren der Gegenwart. Seine Romane wurden in über vierzig

Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet,

unter anderem für ›Der Junge im gestreiften Pyjama‹.

John Boyne

Cyril Avery

Roman

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-492-23116-9

9 783492 231169

9 783492 309929

John Boyne

Die Geschichte der Einsamkeit

Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30992-9

John Boyne

Die Geschichte eines Lügners

Roman

Aus dem Englischen von Maria Hummitzsch und

Michael Schickenberg

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 432 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31880-8

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 318808


58

Witzig, warmherzig und

wunderbar temperamentvoll

Viel Vergnügen mit Englands bester Bridesmaid – ein

kleiner Vorgeschmack!

»Einladung zur Hochzeit von Harrison Hodges und Michelle

Ace am 18. September 2021

NOTIZEN:

WICHTIG! Harrison bekommt maximal EIN Bier vor der Zeremonie

und EINEN Mut-Whiskey vor seiner Rede.

Betrunken

a) macht er sich gerne aus dem Staub

b) tanzt wie ein Roboter

c) lässt die Schuhe an den Schnürsenkeln um den Kopf kreisen

NICHT VERGESSEN: dem Vikar einen Zettel mit den Namen des

Brautpaares auf den Tisch legen. Bei der Probe zeigte er sich

hocherfreut über die Hochzeit von Harriet und Michael«


Spitzentitel

59

ı Tüll und Tränen, Schampus und Tequila, hysterische

Bräute und hyperventilierende Schwiegermütter:

willkommen in Sophies Welt

ı Für Hochzeitskomödien-Fans

Großer

Lesespaß

Als Undercover Bridesmaid wird Sophie als perfekte

rechte Hand gebucht. Sie gibt sich als

Freundin aus, wird aber dafür bezahlt, dass der

schönste Tag im Leben reibungslos abläuft: Ob

angesäuselte Trauzeugen oder pöbelnde Schwiegerväter,

verschollenes Catering oder platzende

Brautkleidnähte – Sophie sorgt dafür, dass jede

Hochzeit ein Happy End hat. Davon kann sie

selbst nur träumen, denn sie findet einfach nicht

den Richtigen. Gut, dass Ablenkung in Sicht ist.

Eine Dame aus dem Hochadel engagiert Sophie

als Brautjungfer für ihre Tochter. Leider ist Lady

Cordelia eine echte Bridezilla und tut alles, um

die Arbeit der Bridesmaid zu torpedieren. Sophie

ist kurz davor, alles hinzuschmeißen, als sie auf

Cordelias attraktiven Bruder trifft …

© Imogen Forte

Katy Birchall hat zwei sehr erfolgreiche Serien für Teenager

geschrieben. ›Undercover Bridesmaid‹ ist ihr erwachsenes

Romandebüt. Sie arbeitet als Journalistin beim Country Life

Magazine. Ihre drei Labradore bezeichnet Katy als die Liebe

ihres Lebens, und sie hegt eine geheime Leidenschaft für Marvel-Comics,

Jane Austen und Zweite-Weltkriegs-Spionage-Biografien.

Katy wohnt in Brixton, England.

Katy Birchall

Undercover Bridesmaid – Das perfekte

Durcheinander

Roman

Aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 448 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06234-3

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 062343


Mehr Spannung für

Ihr Schaufenster!


Stofffahne

EAN 4043725011117

Stofffahne

EAN 4043725011117

Tatort-Absperrband

EAN 4043725010936

Tatort-Bodensticker

EAN 4043725010943


62

Die besten Geschichten sind

geschrieben in Blut

Keiner killt so gut wie Paul Cleave

»Ein blutiger Stern am Thrillerhimmel!« Tess Gerritsen

»Wer seine Thriller medium rare mag, wird Paul Cleave lieben!«

Mark Billingham

»Seine Worte sind wahrhaft tödlich!« NEW YORK TIMES

»Ich sage es ganz ehrlich: Paul Cleaves Thriller sind die härtesten.«

John Connolly

»Tut euch einen Gefallen und lest Paul Cleave!« Simon Kernick

Paul Cleave

Blutbringer

Thriller

13,– € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31704-7

9 783492 317047


Spitzentitel

63

ı Böse – blutig – Cleave

ı »Paul Cleaves Killer sind die Besten – zugreifen und

lesen!« Tess Gerritsen

ı Für Fans von Ethan Cross und Chris Carter

Blutig und

böse

Wer könnte perfider morden als ein Thriller-

Schriftsteller? Oder am besten gleich ein Autorenpaar?

Cameron und Lisa Murdoch sind so ein

Paar und behaupten, sie könnten ein perfektes

Verbrechen begehen. Als ihr Sohn verschwindet,

scheint aus blutigen Geschichten Ernst zu werden.

Es beginnt eine öffentliche Hetzkampagne

gegen das Ehepaar. Als Lisa bei einem Tumult

schwer verletzt wird, bricht die Welt ihres Mannes

endgültig zusammen. Doch dann wird der

wahre Kidnapper des Jungen gefunden – tot.

Cameron wird böse ... sehr böse ... und er will

sich an denen rächen, die leben ... die noch

leben!

© Martin Hunter

Mit düsteren Thrillern begeistert Paul Cleave seine treue Fanschar,

die Cleaves böse Helden liebt. Er lebt in Christchurch

(Neuseeland), aber hat seine Frisbees schon in mehr als 40 Ländern

geworfen. Seine Lesetouren gelten als legendär. Zahlreiche

Preise und Nominierungen säumen den Weg von Paul Cleave,

doch ihm ist vor allem eins wichtig: seine Fantasie von der Leine

zu lassen und das nächste Buch zu schreiben.

Paul Cleave

Kellergrab

Thriller

Aus dem Englischen von Robert Brack

Deutsche Erstausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 352 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

13,– € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31703-0

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 317030


64

Malerische Traumstrände und

tödliche Klippen

ı Besonderes Setting: die Insel Elba

ı Vollblutitalienerin trifft auf deutschen Kripobeamten

ı Für LeserInnen von Gil Ribeiro und Andrea Camilleri

Perfekte

Urlaubslektüre!

Elba – drittgrößte Insel Italiens, beliebtes Urlaubsziel

und neue Heimat von Hagen Berensen. Der Deutsche

hat seinen Job bei der Kripo gekündigt und sich eine

Villa gekauft. Seine neue Haushaltshilfe Fiorina Luccarelli

ist ihm zwar etwas zu temperamentvoll, aber

immerhin spricht sie Deutsch. Nach dem rätselhaften

Tod eines Bekannten gerät ihr Bruder in Gefahr – umso

besser, dass ihr neuer Chef früher Commissario war!

Auch der Mafioso, der Hagen die marode Villa angedreht

hat, scheint seine Finger im Spiel zu haben. Kurzerhand

fälscht Hagen einen Europol-Ausweis, und sie

beginnen zu ermitteln …

© Privat

Matteo De Luca

Der Commissario und die Dottoressa – Sturm über

Elba

Ein Elba-Krimi

Ein Fall für Berensen & Luccarelli , Bd. 1

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 384 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06323-4

Erscheint am 24. Februar 2022

9 783492 063234

Matteo De Luca ist das Pseudonym der Bestsellerautoren Wolfgang

Burger und Hilde Artmeier. Mit ihren Kriminalromanen waren sie

bereits einzeln sehr erfolgreich, jetzt lässt das Autorenehepaar

gemeinsam ein neues deutsch-italienisches Duo ermitteln.

Ein Ermittlerteam, das eigentlich gar keines ist:

eine engagierte italienische Psychologin und ein

ehemaliger deutscher Kripokommissar

FIORINA LUCCARELLI: Vollblutitalienerin, hat in Frankfurt

studiert. Sie hält sich mit wechselnden Jobs über Wasser

und lebt wieder bei Mama in Portoferraio. Sie kann Ungerechtigkeit

nicht ertragen und sich selten bremsen, wenn

es etwas aufzuklären gibt.

HAGEN BERENSEN: groß und kräftig, eher träge als agil, keinem

Genuss abgeneigt. Nachdem er zu Geld gekommen ist,

hat er bei der Kripo aufgehört. Jetzt lebt er bei Porto

Azzurro und weiß nicht, was er mit sich und seiner freien

Zeit anfangen soll.


Spitzentitel

Auf diese Ermittlerin haben Sie

gewartet!

65

ı Isa Winter – wortkarge Privatdetektivin mit hervorragender Menschenkenntnis

ı Ein trocken-melancholischer Blick auf die menschliche Verlorenheit

Besonderer

Krimi

Isa Winters Beruf ist das Warten. Sie ist Privatdetektivin,

eine richtig gute. Sie beobachtet aus der Ferne,

bleibt anonym. Doch als Katharina Schneider ihre Hilfe

sucht, ändert sich alles. Isa ist so beeindruckt von ihr,

dass sie ihre eigenen Regeln bricht: Als Katharinas

Mann während einer Observation kurz davor ist fremdzugehen,

schreitet Isa ein. Damit setzt sie eine Kette

verheerender Ereignisse in Gang, wenig später stürzt

Katharina Schneider aus dem Fenster ihrer Wohnung

in den Tod. Isa Winter glaubt nicht an einen Unfall, und

so beschließt sie, das Warten aufzugeben und zu handeln.

© Silke Weinsheimer

Inken Witt ist renommierte Hör- und Drehbuchautorin und lässt mit

wenigen Worten ganze Bildwelten entstehen. Sie unterrichtet Drehbuchentwicklung

und arbeitet als Coachin. Mit ihrer Familie lebt sie

in ihrer Wahlheimat voller Widersprüche: Berlin.

Diese Berliner Privatdetektivin schätzt an ihrem

Beruf vor allem die Ereignislosigkeit. Doch dann

überschlagen sich die Ereignisse ...

»Mein Name ist Isa Winter. Wenn ich auf einer Party erzähle,

dass ich Privatdetektivin bin, ist der Abend gelaufen. Ich

bin plötzlich umringt von Menschen, die geifernd verlangen,

von meinen grausamsten und abgründigsten Fällen zu

hören. Doch Tatsache ist: Mein Job besteht zu 80% aus

Warten, zu 15% aus Bürokram, zu 4% daraus, Menschen

dabei zu beobachten, wie sie sich selbst und andere belügen,

und zu 1% daraus, meinen Klienten viel Geld dafür

abzunehmen, dass ihnen das Herz gebrochen wird.«

Inken Witt

Warten. Leben. Sterben

Kriminalroman

Ein Fall für Isa Winter, Bd. 1

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 336 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06361-6

Erscheint am 27. Januar 2022

9 783492 063616


66

Im Schatten des Kriegs zieht

das Böse durch Berlin

Autorenlob für Simon Scarrow

»Genial komponiert, brillant recherchiert, unsagbar spannend

– dieser historische Ausnahmethriller hat mich sofort

gepackt!« Anthony Horowitz

»Simon Scarrow ist ein großer Spannungsroman gelungen! Ein

Roman auch darüber, wie die Menschlichkeit selbst in der

schrecklichen Zeit des Dritten Reichs nicht untergegangen ist.«

Peter James

»Tolle, authentische Figuren, ein spannender Plot und die düstere

Kulisse vom Berlin zu Beginn des Zweiten Weltkriegs.«

Damien Lewis


Spitzentitel

67

ı »Ein packendes historisches Panorama und ein

Ermittler, der in finsteren Zeiten für Gerechtigkeit

kämpft!« Anthony Horowitz

ı Für LeserInnen von Robert Harris und Philip Kerr

Großes

Thriller-Kino

Berlin im Winter 1939. Der Zweite Weltkrieg hat

begonnen. Immer weiter schränkt das Nazi-

Regime die Freiheit der Bevölkerung ein. Doch in

der Hauptstadt wird der sich ankündigende

Schrecken der Kriegsjahre von einer tiefgreifenden

Angst überschattet. In den kalten Stunden

der Verdunkelung, die die diktatorische Regierung

zum Schutz gegen Fliegerangriffe ausspricht,

zieht ein brutaler Mörder durch die

Metropole. Als die Leiche einer jungen Frau

gefunden wird, gerät Kriminalinspektor Horst

Schenke unter erbarmungslosen Druck. Seine

Weigerung, in die Nazipartei einzutreten, bringt

ihn in große Gefahr – und als eine zweite Frau

ermordet wird, entdeckt Schenke eine Spur, die

bis ins Zentrum der Macht führt. Seine Stunden

scheinen gezählt ...

© Bill Waters

Seine Bestseller-Erfolge zwangen Simon Scarrow dazu, den Lehrerberuf

an den Nagel zu hängen, um zu schreiben. Seine Nähe

zu Deutschland, wo er zahlreiche Fans und Freunde hat, inspirierte

ihn zu »Verdunkelung«. Simon Scarrow recherchierte über

Monate, um das düstere Berlin zu Beginn des Zweiten Weltkriegs

lebendig zu machen. Weitere Romane um den Ermittler

Horst Schenke sind in Arbeit.

Simon Scarrow

Verdunkelung

Thriller

Aus dem Englischen von Kristof Kurz

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 464 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06341-8

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 063418


STREAMING ALS BUCH:

Dieser Fortsetzungsroman ist unsere

Top-Aktion im Frühjahr 2022!

Henry Bins hat eine seltene Schlafkrankheit – er kann täglich nur eine Stunde lang

wach sein. Um diese eine Stunde herum muss er sein ganzes Leben organisieren.

Er wacht um drei Uhr morgens auf und schläft um vier Uhr morgens wieder ein.

Ein ganz einfacher Lebensrhythmus! Bis er eines nachts den Todesschrei einer Frau

hört. Aus dem Haus gegenüber stürmt ein Mann. Harry glaubt seinen Augen nicht:

Es ist der Präsident der Vereinigten Staaten!

Exklusiv

als E-Book

Kannst du

überleben?

60 Minuten – Schrei (Band 1)

Du hast eine Stunde – um zu überleben

0,99 € (D) | 0,99 € (A)

ISBN 978-3-492-60061-3

Erscheint am 27.01.2022

Netflix

als Buch!

60 Minuten – Tod (Band 2)

Du hast eine Stunde – um zu überleben

2,99 € (D) | 2,99 € (A)

ISBN 978-3-492-60062-0

Erscheint am 10.02.2022

Es gibt keinen

Ausweg

60 Minuten – Countdown (Band 3)

Du hast eine Stunde – um zu überleben

2,99 € (D) | 2,99 € (A)

ISBN 978-3-492-60063-7

Erscheint am 24.02.2022

MARKETINGMASSNAHMEN

© Adobe Stock / babaroga

• Leichter Einstieg in die Reihe mit attraktivem 0,99 €-Einführungspreis für Band 1

• Zweiwöchiger Erscheinungsrhythmus

• Bereitstellung von Bannern für Ihren Webshop und Social Media Auftritt

• Bewerbung über den Libri-Whitelabelshop-Newsletter

• Platzierung auf der Tolino-Startseite


• Über 2.000 begeisterte 4,5 Sterne Online-Rezensionen

• Für Fans der Kultserie »24« und LeserInnen von

Elsbergs »Der Fall des Präsidenten«

• Große Streaming-Verfilmung in Vorbereitung

E-Book je 2,99 EUR

INFOS ZUR AKTION

Bringt uns einen Traum

... einen Alptraum!

60 Minuten – Opfer (Band 4)

Du hast eine Stunde – um zu überleben

2,99 € (D) | 2,99 € (A)

ISBN 978-3-492-60064-4

Erscheint am 10.03.2022

Bis dass der Tod

sie scheide

60 Minuten – Jagd (Band 5)

Du hast eine Stunde – um zu überleben

2,99 € (D) | 2,99 € (A)

ISBN 978-3-492-60065-1

Erscheint am 24.03.2022

Was in der Welt des Streamings

die Serie ist, findet sich in

Ihrem Webshop nun als digitaler

Fortsetzungsroman wieder.

Im zweiwöchigen Rhythmus

erscheint ein weiterer Teil der

fesselnden Reihe. Für Ihre

KundInnen eine klare

Aufforderung zum Binge-

Reading – und ein Grund,

Ihrem Webshop treu zu bleiben.

ÜBER DEN AUTOR

© Justine Lureva

Schon in jungen Jahren veröffentlichte Nick Pirog seinen

ersten Roman, John Grisham und Michael Crichton sind

seine Vorbilder. Pirogs Ziel: Den ultimativen Spannungsroman

für die Streaming-Generation zu schreiben!

Die »60 Minuten«-Serie wird in den USA bereits gefeiert!


70

Von schwarzen Schafen und

falschen Fuffzigern

9 783492 314480

9 783492 314473

9 783492 308786

9 783492 308779

Gisa Pauly

Lachmöwe

Ein Sylt-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31448-0

Gisa Pauly

Zugvögel

Ein Sylt-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31447-3

Gisa Pauly

Sturmflut

Ein Sylt-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30878-6

Gisa Pauly

Wellenbrecher

Ein Sylt-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30877-9


Spitzentitel

71

ı Wie soll man ermitteln, wenn die Leiche immer

wieder verschwindet?

ı Wird Mamma Carlotta das schwarze Schaf finden?

ı 1,6 Mio. verkaufte Exemplare der Reihe

Bestseller-

Garant

Endlich wieder Sommer auf Sylt, das genießt

neben den Touristen auch Mamma Carlotta. Für

Tratsch und Klatsch sorgt Sänger Pierre Thom,

der gerade mit seiner Partnerin – einem echten

Superstar! – auf der Insel weilt. Doch all das ist

vergessen, als Frau Kemmertöns Mamma Carlottas

Hilfe sucht: Ihr Lottogewinn ist verschwunden!

Sie hatte ihn in einer alten Lexikonreihe versteckt,

die ihr Mann nun dem lokalen Tierheim

gespendet hat. Keine Frage, die beiden Frauen

müssen das Geld unbemerkt zurückholen!

Selbstverständlich haben sie nicht erwartet,

dabei des Nachts über eine Leiche zu stolpern.

Und erst recht nicht, dass diese am nächsten

Morgen wie vom Erdboden verschluckt sein

könnte … Treibt sich etwa ein schwarzes Schaf

auf Sylt herum?

© Angéla Vicedomini

Gisa Pauly lebt als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin

in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf

Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle

Mamma Carlotta erobern ebenso regelmäßig die

SPIEGEL-Bestsellerliste wie ihre Italien-Romane. Die Leser der

Fernsehzeitschrift rtv wählten sie zur beliebtesten Autorin des

Jahres 2018.

Gisa Pauly

Schwarze Schafe

Ein Sylt-Krimi

Mamma Carlotta, Bd. 16

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 480 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31449-7

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 314497


72

Vergnügungsfahrt ins Grab

ı Mörderische Konzerttournee – Kira Lunds zweite Reportage

ı Für Fans von atemlosen Skandinavien-Krimis

ı Sehr gut vernetzter und im Norden etablierter Autor

Küsten-

Highlight

Auf der Konzerttournee eines norddeutschen Kammerchors

wird eine der Sopranistinnen unter mysteriösen

Umständen in Dänemark ermordet. Die deutsch-dänische

Sonderkommission der Kripo gerät mit ihren

Ermittlungen jedoch in eine Sackgasse. Als Kira Lund

den Fall für ihren Sender recherchiert, fasst sie den Entschluss,

sich mit Wissen des Chorleiters als neue Sängerin

in den Chor einzuschleusen, um so die Mauer des

Schweigens von innen aufzubrechen – eine lebensgefährliche

Idee, wie sich bald herausstellt …

© privat

H. Dieter Neumann

Todeslied – Kira Lunds zweite Reportage

Ein Nord-Ostsee Krimi

Kira Lund, Bd. 2

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 350 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50496-6

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 504966

H. Dieter Neumann, Jahrgang 1949, war Offizier in der Luftwaffe der

Bundeswehr. Danach erfüllte er sich seinen Lebenstraum und verlegte

sich aufs Schreiben. Er ist verheiratet, hat zwei erwachsende

Töchter und lebt in der Nähe von Flensburg auf dem Land.

9 783492 504942

H. Dieter Neumann

Haie unter dem Eis - Kira Lunds

erste Reportage

Ein Nord-Ostsee Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50494-2

H. Dieter Neumann

Drakon - Tod unter Segeln

Spannungsroman

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50396-9

9 783492 503969


Spannung trifft auf gefährliche

Experimente

73

ı Der Unterschied zwischen Medizin und Gift ist die Dosierung

ı Atmosphärisch wie »1793«, genial wie »Sherlock Holmes«, spannend

wie »Jack the Ripper«

Jetzt im

Taschenbuch!

1847: Eine brutale Mordserie an jungen Frauen erschüttert

Edinburgh, alle sind auf dieselbe grausame Weise

gestorben. Zur gleichen Zeit tritt der Medizinstudent

Will Raven seine Stelle bei dem brillanten Dr. Simpson

an, der regelmäßig bahnbrechende Experimente mit

neuen Betäubungsmitteln durchführt. Dort trifft Will

auf das wissbegierige Hausmädchen Sarah, das genau

wie er Grund hat, die Morde aufzuklären. Ihre Ermittlungen

führen die beiden in Edinburghs Unterwelt.

Und nur, wenn es ihnen gelingt, ihre gegenseitige

Abneigung zu überwinden, haben sie eine Chance,

lebend wieder herauszufinden.

© Alan Trotter

Ambrose Parry ist das gemeinsame Pseudonym von Christopher

Brookmyre und Marisa Haetzman. Brookmyre hat über 20 Romane

veröffentlicht, darunter internationale Bestseller. Haetzman ist

Medizinhistorikerin und hat 20 Jahre als Anästhesistin gearbeitet.

Ambrose Parry

Das Gift der Lüge

Roman

16,99 € (D) | 17,50 € (A)

ISBN 978-3-86612-490-5

9 783866 124905

Ambrose Parry

Die Tinktur des Todes

Roman

Die Morde von Edinburgh, Bd. 1

Aus dem Englischen von Hannes Meyer

Erstausgabe Pendo

12,0 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Broschur

WG 2122 (Belletristik/Historische Kriminalromane)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30748-2

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 307482


74

Schöner wohnen, schneller

sterben

ı Starkes Team: Irmi Mangold mit Gerhard Weinzirl!

ı »Nicola Förg hat sich in die Themen richtig hineingefuchst.« SZ

Wohnen ist Leben! Wohnungssuche kann tödlich sein!

Während Kommissarin Irmi Mangold rein privat einen

Hof zum Kauf besichtigt, wird ein anderer Kaufinteressent

direkt neben ihr erschossen. Der Tote: der Besitzer

eines Autohauses für Nobelkarossen. Der Makler: ein

Geschäftsmann mit eigener Moral. Der Hausbesitzer:

ein zugeknöpfter Biobauer. Irmi und der leitende

Ermittler Gerhard Weinzirl werden in jenen Strudel aus

Neid und Hass gerissen, der wühlt, wenn es um Geld

und Besitz geht. Die Spuren führen in die Vergangenheit,

bis ins Berlin der Nachwendezeit – wo Häuser

böse Geschichten erzählen.

© Florian Deventer

Nicola Förg

Böse Häuser

Ein Alpen-Krimi

Alpen-Krimis, Bd. 12

Erstausgabe Pendo

12,0 × 18,7 cm | 320 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30726-0

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 307260

Nicola Förg ist Journalistin und Schriftstellerin. Sie hat u.a. 21 Kriminalromane

verfasst. Die gebürtige Oberallgäuerin lebt auf einem Hof

in Prem am Lech. Für ihr Engagement rund um Tier- und Umweltschutz

wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

9 783492 063333

Nicola Förg

Hohe Wogen

Ein Alpen-Krimi

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06333-3

Erscheint am 24. Februar 2022

Nicola Förg

Flüsternde Wälder

Ein Alpen-Krimi

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31745-0

9 783492 317450


Hart, härter, Hobbygärtner

75

ı Der Kleingartenverein Immerfroh e.V: Alle wissen es besser, aber

keiner so richtig

ı Für LeserInnen von Renate Bergmann und Ellen Berg

Trend Schrebergarten

Immerfroh – klingt das nicht nach Erholung und

Glück? Vicky, 53, sucht im gleichnamigen Kleingartenverein

vor allem ihre Ruhe. Stattdessen muss sie Debatten

über korrekte Rasenhöhe und die gefürchteten Vereinssitzungen

überstehen, wo jede der 362 Regeln

hingebungsvoll umgegraben wird. Als eines Tages

neue Kleingärtner anrücken, wird es turbulent: Eine

überkandidelte Großstadtfamilie, die Kaninchenzüchter

Olli und Toni und weitere Schreckgestalten

mischen die Siedlung auf. Erst als die Stadt Immerfroh

auflösen will, heißt es für alle: Zusammenhalten und

zum Gegenangriff blasen. Ob das gut geht?

© Bertold Fabricius

Lisbeth Sommer heißt eigentlich Steffi von Wolff und hat schon

zahlreiche Bücher veröffentlicht. Als Kind liebte sie den Kleingarten

ihrer Großeltern. Mit diesem Roman hat sie sich zumindest im Kopf

den Traum von einem Gartenhäuschen erfüllt.

Kleingärten ganz groß!

Lisbeth Sommer

Nicht mehr alle Latten am Zaun

Ein Schrebergarten-Roman

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 288 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31571-5

Erscheint am 24. Februar 2022

Frisches Obst und Gemüse im eigenen Garten anzupflanzen,

liegt im Trend. Immer mehr junge Familien aus der

Großstadt stehen auf den meterlangen Wartelisten eines

der 13.500 Kleingartenvereine, um selbst das grüne Wunder

in der Natur zu erleben!

»Vom Klischee der Kleingeister zur hippen Heimat.« SZ

»Schrebergärten: Garten-Sharing liegt im Trend.« NDR

9 783492 315715


76

Über die Sprengkraft der

Diskriminierung

ı Ein Mann wendet sich gegen alles, was ihm lieb ist

ı Hanya Yanagihara trifft Édouard Louis trifft James Baldwin

ı »Großartiges Debüt.« Der Freitag

Booker Shortlist

2020

Ein Spätsommerabend bei Freunden, man plaudert

und sagt: Wallace könne froh sein, es als einziger

Schwarzer an der Uni zum Biochemie-Doktoranden

gebracht zu haben. Und wer bitte werde noch diskriminiert,

weil er Männer liebe? Was Wallace nicht erwidert:

Wie es ist, der einzige schwarze Körper in einem

weißen Raum zu sein. Keine Sprache zu haben für das,

was ihn ausmacht, kein Gegenüber, das die täglichen

Hiebe und Stiche kennt. In diesem Sommer will er sein

Leben hinter sich lassen. Subtil legt Brandon Taylor

eine Gefühlsschicht nach der anderen frei. Ein aufwühlend

intimer, gewaltiger Roman!

© Bill Adams

Brandon Taylor

Real Life

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Eva Bonné

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 352 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31877-8

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 318778

Brandon Taylors hochgelobtes Debüt »Real Life« wurde zum Editors’

Pick der New York Times gewählt und für den Booker Prize 2020

nominiert. Der ehemalige Iowa Arts Fellow schreibt für Guernica, O:

The Oprah Magazine, The New Yorker und viele mehr.

Brandon Taylor

Vor dem Sprung

Storys

22,– € (D) | 22,70 € (A)

ISBN 978-3-492-05957-2

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 059572


»Das richtige Buch über das Ende

der Welt.« L.A. Times

77

ı »Kluge Schnipsel gegen den Weltuntergang.« Brigitte

ı Shortlist Women's Prize for Fiction 2020

NY Times-

Bestseller

Lizzie Benson, Amateur-Psychologin und Bibliothekarin

mit Hang zu apokalyptischen Gedanken, soll die

Fanpost zum alarmistischen Podcast »Hölle und Hochwasser«

beantworten. So stürzt sie sich in die Auseinandersetzung

mit besorgten Linken, die die Klimakatastrophe

kommen sehen, ebenso wie mit den

Ultrakonservativen und deren Sorge um den Untergang

der westlichen Zivilisation. Wie aber, fragt Lizzie

sich immer häufiger, kann sie ihren privaten Garten

wässern, wenn die ganze Welt in Flammen steht?

© Emily Tobey

Jenny Offill, Jahrgang 1968, lebt in Brooklyn und zählt zu den wichtigsten

amerikanischen Autorinnen unserer Zeit. Ihr Roman ›Wetter‹

stand auf der Shortlist des Women's Prize for Fiction und stand

unter den Top 10 der New York Times-Bestsellerliste.

»Dieses Buch ist so großartig. Wir sind nicht bereit

dafür und haben es nicht verdient.« Ocean Vuong

»Raffinierter kleiner Roman über die Seelenlage der

Trump-Jahre.« DIE ZEIT

»Die einzelnen Mosaiksteinchen fügen sich zu einem kaleidoskopartigen

Panorama aus Stimmungen und Schwingungen,

einem großen Zeugnis einer verwirrend dunklen,

zersplitterten Zeit, nie pathetisch, davor bewahrt Offill

schon ihr skeptischer Humor, aber so genau komponiert,

dass zwischen den einzelnen Absätzen eine Art elektrostatische

Spannung zu sirren scheint.« SZ

Jenny Offill

Wetter

Roman

Aus dem amerikanischen Englisch von Melanie Walz

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 224 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31888-4

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 318884


78

Wie eine Schachtel Pralinen –

nur ohne Kalorien

9 783492 316620

9 783492 316613

9 783492 311298

9 783833 310539

Jenny Colgan

Happy Ever After – Wo

Geschichten neu beginnen

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31662-0

Jenny Colgan

Happy Ever After – Wo dich das

Leben anlächelt

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31661-3

Jenny Colgan

Sommer in der kleinen Bäckerei

am Strandweg

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31129-8

Jenny Colgan

Die kleine Bäckerei am

Strandweg

Roman

9,99 € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-8333-1053-9


Spitzentitel

79

ı Italienisches Dolce Vita trifft auf englische

Idylle

ı Jenny Colgan ist die Königin der Feel-good-

Romane

ı Über 750.000 verkaufte Exemplare der Reihe

Wohlfühlroman

in Cornwall

Kleine Häuschen in Hellblau oder Zitronengelb,

unberührte Natur überall – als Marissa Rossi auf

der idyllischen Insel vor der Küste Cornwalls

ankommt, nimmt sie das alles kaum wahr. Seit

dem Tod ihres geliebten Großvaters steht sie

neben sich. Selbst das Kochen köstlicher italienischer

Gerichte, sonst ihre Leidenschaft, ist ihr

jetzt zu viel. Hier, am Ende der Welt, will sie sich

neu erfinden. Doch das erweist sich als schwierig,

denn ihr Nachbar ist ein attraktiver russischer

Klavierlehrer, der lautstark bis in die Nacht komponiert.

Nur zaghaft knüpft Marissa neue Freundschaften.

So zu Polly, deren kleine Bäckerei am

Strandweg dringend neue Ideen bräuchte. Mehr

Pepp ist gefragt, mehr Leichtigkeit, mehr ... dolce

vita?

© Jennifer Endom

Jenny Colgan studierte an der Universität von Edinburgh und

arbeitete sechs Jahre lang im Gesundheitswesen, ehe sie sich

ganz dem Schreiben widmete. Mit dem Marineingenieur Andrew

hat sie drei Kinder. Jenny Colgans Romane um ›Die kleine

Bäckerei am Strandweg‹ und ›Die kleine Sommerküche am

Meer‹ waren internationale Erfolge und standen wochenlang auf

der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Jenny Colgan

Ein neuer Sommer in der kleinen Bäckerei

Roman

Die kleine Bäckerei am Strandweg, Bd. 4

Aus dem Englischen von Sonja Hagemann

Deutsche Erstausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31808-2

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 318082


80

3 Frauen, 3 Leben – Paris unter

dem Hakenkreuz

ı Eine Widerstandskämpferin, eine Jüdin und eine Kollaborateurin

ı Gefühlvolle Porträts starker Frauen während der deutschen

Besatzung in Paris

Die Sünden der

Großmütter

Drei Freundinnen im besetzten Paris: Lehrerin Marie

geht zur Résistance, um ihre jüdischen Schüler vor den

Nazis zu retten. Ärztin Amiel unterstützt sie, obwohl sie

selbst Jüdin ist. Die Sängerin Geneviève wiederum

lässt sich mit den Deutschen ein, um weiter auf der

Bühne stehen zu können. Für Marie ist dies ein verheerender

Verrat und sie wendet sich von der Freundin ab.

Als Geneviève sie am meisten braucht, verweigert

Marie ihr die Hilfe und löst damit eine Katastrophe aus


© Claroscuro

Lea Korte

Morgen werden wir glücklich sein

Roman

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 450 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-50455-3

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 504553

Lea Korte, geb. 1963, wanderte nach Abschluss ihres Studiums nach

Spanien aus und setzte sich intensiv mit der Geschichte und Kultur

ihrer Wahlheimat auseinander. Zusammen mit ihrem französischen

Mann und ihren vier Kindern lebt sie in Südspanien.

Lea Kortes Lieblingsstadt? Paris natürlich!

»Ich liebe diese Stadt. Ganz besonders liebe ich die engen

Gassen des Montmartre, dieses Flair von Kunst, von gelebter

Geschichte, von so vielen leidenschaftlichen Leben ...

Eines Tages war ich im Musée Jean Moulin. Dort gibt es

ebenso faszinierende wie beklemmende Dokumente über

den Verlauf des Zweiten Weltkrieges mit der Rolle der

Forces françaises libres – und der Résistance. Schuld und

Vergeben sind schon immer meine Themen gewesen und

so entstand ›Morgen werden wir glücklich sein‹.


Den Ring gilt's zu finden, den

Mord zu ergründen

81

ı »Robert Mondrian und sein verpeiltes Gehilfenteam fordern Ihre

Lachmuskeln heraus!« Buch-Magazin

ı Gesamtverkauf: 220.000 Ex.

Zu Tolkiens

130. Jubiläum

Beim Barte des Gandalf! Juwelier Gollmann ist fassungslos.

Sein wertvollster Ring wurde gestohlen, und

ein Mitarbeiter liegt tot vor der Vitrine. Ausgerechnet

jetzt, da Hunderte verkleidete Mittelerde-Fans anlässlich

von J. R. R. Tolkiens 130. Geburtstag zum Cosplay-

Treffen in der Stadt sind. Die Täterbeschreibung bringt

die Kripo nicht weiter: Frodo soll's gewesen sein, unterstützt

von zwei Orks. Nur wie findet man den Mörder

unter Maskierten? Robert Mondrian müsste eigentlich

den Ansturm in seinem Laden bewältigen, doch nun

wartet ein neuer Fall auf Remslingens scharfsinnigsten

Buchhändler.

© Stefanie de Buhr

Jürgen Seibold, 1960 in Stuttgart geboren, arbeitete als Redakteur

und freier Journalist. 1989 veröffentlichte der SPIEGEL-Bestsellerautor

die erste Musikerbiografie. Es folgten Sachbücher, Theaterstücke,

Thriller, Komödien und Kriminalromane.

Jürgen Seibold

Sein oder Totsein

Kriminalroman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31597-5

9 783492 315975

9 783492 315968

Jürgen Seibold

Schneewittchen und die sieben

Särge

Kriminalroman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31596-8

Jürgen Seibold

Frodo war's nicht

Kriminalroman

Lesen auf eigene Gefahr, Bd. 3

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | ca. 320 S. | Broschur

WG 2121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31765-8

Erscheint am 26. Mai 2022

9 783492 317658


82

»Berührend und mit lakonischem

Witz.« 3sat

ı Wie kann man nach der Entführung des Vaters unabhängig werden,

wenn man ständig bewacht wird?

ı »Spannender Bildungsroman vom Erwachsenwerden.« WDR3

Coming-of-Age-

Roman

Nach der scheinbar gut ausgegangenen Entführung seines

Vaters ist der Sohn zerrissen zwischen Freiheitsdrang

und Schutzbedürfnis. Sobald Johann das Haus

verlässt, steht er unter Beobachtung durch Personenschützer,

die er in der Schule, bei Partys, Dates und

Nebenjobs verheimlichen möchte. Dabei gerät er in

groteske und peinliche Situationen, weil er unehrlich

sein muss. Die Ausreden, Halbwahrheiten und Notlügen

drohen ihn zu erdrücken. Wie soll er so seinen eigenen

Weg, eine Freundin und den Erfolg als Musiker finden?

© Stefan Schmid

Johann Scheerer

Unheimlich nah

Roman

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 256 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31878-5

Erscheint am 28. April 2022

9 783492 318785

Johann Scheerer, geboren 1982, gründete mit fünfzehn seine erste

Band, nahm mit »Score!« ein Album auf und ging auf Tour. Nach

dem Abitur startete er sein Soloprojekt »Karamel«, gründete das

Tonstudio »Rekordbox« und 2005 »Clouds Hill Recordings«.

9 783492 314992

Johann Scheerer

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Die Geschichte einer Entführung

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31499-2


Ein Roman wie eine genussvolle

Italienreise

83

ı »Thommie Bayer erzählt eine Geschiche voller Sanftmut und Heiterkeit.«

NDR Kultur, Neue Bücher

ı Gesamtverkauf von Thommie Bayer: 900.000 Ex.

Publikumsliebling

Der Schriftsteller Phillip Dorn nimmt sich eine Auszeit

und fährt über die Alpen nach Norditalien. In der Abgeschiedenheit

seines Ferienhauses, bei Espresso und

Rotwein, lässt er die Gedanken schweifen. Zu Brigitte

und nicht zuletzt zu seiner Mutter, der er so nahestand

und der er doch den größten Schmerz ihres Lebens

zufügte. Eines Nachts reißt eine Fremde ihn aus seinen

Erinnerungen, als sie heimlich seinen Pool benutzt. Die

beiden kommen ins Gespräch, kommen einander

näher – was Phillip nicht weiß, ist, dass sie der Schlüssel

zu seiner drängendsten Frage ist.

© Peter von Felbert

Thommie Bayer, 1953 geboren, gehört zu den namhaftesten Autoren

der deutschen Literatur. Unter anderen erschienen von ihm ›Fallers

große Liebe‹, der für den Deutschen Buchpreis nominierte Roman

›Eine kurze Geschichte vom Glück‹ und ›Das innere Ausland‹.

»Zurück bleibt das Gefühl, das auch eine gute Reise

hinterlässt: Man war eine Weile fort, freut sich an

den intensiven Eindrücken und ist wehmütig, weil

es nicht länger gedauert hat.« WDR 5, Scala

»Der Roman lässt sich gut auf einer Piazza in Pisa zum

abendlichen Campari konsumieren.« NÜRNBERGER NACH-

RICHTEN

»Ich habe es mit ein paar Tränen und einem großen

Lächeln beendet.« HR2 »Lebenserinnerungen in eine Reise

verpackt, ein Buch mit leisen Tönen, mit Spuren von Wehmut,

aber auch Hoffnung, Einsicht und Dankbarkeit. Ein

wunderbares Buch und eine große Empfehlung.« DENKZEI-

TEN.COM

Thommie Bayer

Das Glück meiner Mutter

Roman

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | ca. 224 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31886-0

Erscheint am 30. Juni 2022

9 783492 318860


84

Türkises Meer, weiße Strände,

ein dunkles Geheimnis

Lucy Clarke meldet sich mit einem neuen mitreißenden

Roman zurück!

»Voller Atmosphäre und Spannung sowie brillant gezeichneter

Charaktere, die mir ans Herz gewachsen sind. Ich habe es

geliebt!« Claire Douglas

»Zutiefst emotional und spannungsgeladen – einfach perfekt!«

Julie Clark

»Wunderschön geschrieben und unser Kandidat für eines der

besten Bücher des Jahres.« MARIE CLAIRE

»Wow, was für eine tolle Geschichte! Wunderbar temporeich

und mit vielen spannenden Wendungen – ein Genuss!« B. A.

Paris

9 783492 316668

Lucy Clarke

Das Haus am Rand der Klippen

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31666-8

9 783492 312806

Lucy Clarke

Die Bucht, die im Mondlicht

versank

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31280-6


85

ı Das berührende Schicksal zweier Schwestern vor

der exotischen Atmosphäre der Fiji-Inseln

ı Emotional und spannungsgeladen

ı Gesamtverkauf: über 250.000 Ex.

Sommer-

Bestseller!

Eine kleine Insel im Südwestpazifik, Sonne, Palmen

und wunderschöne Korallenriffe – für die

Schwestern Erin und Lori sollte es ein Traumurlaub

werden. Doch auf dem Hinflug kommt es

zwischen den beiden zum Streit, und Erin lässt

ihre Schwester nach einem Zwischenstopp

alleine weiterfliegen. Eine Entscheidung, die sie

bitter bereut. Denn die Maschine verschwindet

spurlos, Lori kommt nie an ihrem Ziel an. Erins

Welt gerät ins Wanken. Fieberhaft sucht sie nach

einem Lebenszeichen ihrer Schwester, ohne

Erfolg. Bis zwei Jahre später der Pilot des Flugzeugs

überraschend wieder auftaucht. Ist auch

Lori noch am Leben? Aber warum meldet sie sich

dann nicht? Noch einmal begibt sich Erin an den

Ort, an dem das Schicksal seinen Lauf nahm.

© James Bowden

Lucy Clarke studierte Englische Literatur, bevor sie sich ganz

ihrer Karriere als Schriftstellerin widmete. Den Sommer verbringt

sie mit ihrer Familie an der Südküste Englands, den Winter

in fernen, exotischen Ländern. Ihre Romane sind regelmäßig

auf den Bestsellerlisten zu finden.

Lucy Clarke

Der Ozean unserer Erinnerung

Roman

Aus dem Englischen von Karin Dufner

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 480 S. | Klappenbroschur

WG 1112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

13,– € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06306-7

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 063067


86

Vom taumelnden Glück eines

Sonderlings

ı »Eine Groteske rund um Religion und Musik, Liebe und Sprache,

um die Schrullen und Abgründe der Menschen.« WAZ

ı Gesamtverkauf: 2 Mio. Ex.

Ein echtes

Lesevergnügen

Gabriel Pottjewijd ist bestürzt. Er ist nach Südholland

gereist, um dort eine der letzten Garrels-Orgeln zu

stimmen. Nun aber dröhnt die Schiffswerft, die Ankerketten

klirren – und die der Unrast anheimgefallenen

Städter machen Gabriel das Leben schwer. Allein die

sonderbare Lanna steht ihm beim Stimmen geduldig

zur Seite. Bis er anonyme Drohbriefe erhält, die auf

ihre kratzbürstige Mutter Gracinha anspielen. Denn die

hat schon ganz anderen den Kopf verdreht.

Nach zehn Jahren Abstinenz erscheint nun endlich ein

neuer Roman des ewig staunenden, ewig zweifelnden

Meisters des skurril Poetischen.

© Sven Paustian

Maarten 't Hart

Der Nachtstimmer

Roman

Aus dem Niederländischen von Gregor Seferens

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | 320 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31885-3

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 318853

Maarten ’t Hart, geboren 1944 in Maassluis, studierte Verhaltensbiologie,

bevor ihm der Durchbruch als Schriftsteller gelang. Nicht

zuletzt seine autobiografischen Werke machen ihn zu einem der

renommiertesten europäischen Gegenwartsautoren.

»Schlichtweg wunderbare Literatur aus der Provinz

des Menschen, gewürzt mit einer Prise von magischem

Realismus und hervorragend übersetzt von

Gregor Seferens.« SWR 2, Lesenswert Magazin

»In was für einem Buch ist man hier bloß gelandet, denkt

man, wenn man nach dem Lachanfall wieder Luft kriegt.

Und schon geht es weiter, dieses ausufernde Fabulieren,

das ständig auf Abwege gerät, zwischen makabren, empfindsamen

und hochkomischen Assoziationen hin und her

flitzt und sich um Dramaturgie und sonstige Formfragen

nicht die Bohne schert.« SZ

»Vom Schluss dieses Romans ist man übrigens derart entzückt,

dass man, wie in der beschriebenen Musik, jubilieren

möchte vor Freude.« NDR KULTUR


Ihre Schönheit rettete sie –

und verdammte sie

87

ı »Geschichten wie die von Cilka verdienen es, erzählt zu werden.

Sie war die mutigste Person, die Lale Sokolov je getroffen hat.«

Heather Morris

Erstmals im

Taschenbuch!

1942: Cecilia Klein ist sechzehn Jahre alt, als sie in das

KZ Auschwitz-Birkenau deportiert wird. Fasziniert von

ihrer Schönheit, trennt der Kommandant des Lagers

sie von den anderen Gefangenen und missbraucht sie

regelmäßig – ein Umstand, der ihr Überleben sichert.

Doch nach der Befreiung von Auschwitz wird Cilka von

den Russen als Kollaborateurin angeklagt und im brutalen

Gefangenenlager Workuta in Sibirien interniert.

Dort steht sie vor neuen und gleichzeitig schrecklich

vertrauten Herausforderungen. Doch sie stellt auch

fest, dass in ihrem Herzen trotz allen Elends noch

Raum für Liebe ist.

© privat

Heather Morris ist Drehbuchautorin und lebt in Australien. Ihr Buch

über Lale Sokolov, ›Der Tätowierer von Auschwitz‹, verkaufte sich

weltweit über drei Millionen Mal. Durch Lale erfuhr Heather Morris

von Cilka, deren Geschichte sie nun erzählt.

9 783492 063111

Heather Morris

Die Schwestern von Auschwitz

Roman nach einer wahren

Geschichte

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06311-1

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 061377

Heather Morris

Der Tätowierer von Auschwitz

Die wahre Geschichte des Lale

Sokolov

16,– € (D) | 16,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06137-7

Heather Morris

Das Mädchen aus dem Lager – Der lange Weg der

Cecilia Klein

Roman nach einer wahren Geschichte

Aus dem Englischen von Elsbeth Ranke

Erstausgabe Piper

12,0 × 18,7 cm | 464 S. | Broschur

WG 2116 (Belletristik/Romanhafte Biografien)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-30744-4

Erscheint am 01. September 2022

9 783492 307444


88

»Was ist das Schlimmste, das du

je getan hast?«

ı Nobert Gstrein zählt zu den wichtigsten österreichischen Gegenwartsautoren

ı »Ein fabelhaft komponiertes Buch.« Süddeutsche Zeitung

Shortlist Dt.

Buchpreis

»Natürlich will niemand sechzig werden.« Damit

beginnt Jakobs Lebensgeständnis. Er ist ein bekannter

Schauspieler, ein Verlag plant eine Biografie über ihn,

doch Jakob graust es vor dem Kommenden. Da stellt

ihm seine Tochter Luzie die Frage, die ihn zurückführt

in die vier Wochen, die er einmal an der mexikanischamerikanischen

Grenze verbracht hat, und die alles

sprengen wird in diesem atemberaubenden Buch.

© Oliver Wolf

Norbert Gstrein

Der zweite Jakob

Roman

Lizenzausgabe Hanser

12,0 × 18,7 cm | ca. 448 S. | Broschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31770-2

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 317702

Norbert Gstrein, 1961 in Tirol geboren, lebt in Hamburg. Er erhielt

u.a. den Alfred-Döblin-Preis, den Uwe-Johnson-Preis, 2019 den

Österreichischen Buchpreis, ›Der zweite Jakob‹ erhielt den Düsseldorfer

Literaturpreis sowie den Thomas-Mann-Preis 2021.

9 783492 317290

Norbert Gstrein

Die kommenden Jahre

Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31729-0

Erscheint am 02. Dezember 2021

Norbert Gstrein

Als ich jung war

Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31717-7

9 783492 317177


Das Verbrechen schlägt zu – sie

schlägt zurück!

89

ı Eine Heldin, wie es sie noch nicht gab: tough, geschlagen, aber

nicht besiegt

ı Neues Blut für den deutschen Krimi!

ı Für Fans von Kommissarin Lund

Deutsche

Krimispannung

In einer männerdominierten Welt muss sie sich Tag für

Tag durchschlagen: Kriminalkommissarin Katharina

Sismann hat eine beeindruckende Erfolgsquote vorzuweisen

– vielen ihrer Kollegen ist das ein Dorn im Auge.

Aber auch privat lebt Kata am Anschlag: Zahllose Affären,

die Folgen einer Kopfverletzung und ihr destruktives

Leben machen sie einsam – aber gleichzeitig hungrig

nach Erfolg. Als eine mondäne und schwerreiche

Schriftstellerin brutal ermordet wird, beginnt für Kata

der Fall ihres Lebens – ein Fall, der alles, woran sie bislang

geglaubt hat, tief erschüttern wird …

© Sibylle Anneck

Antje Zimmermann lebt als Journalistin, Sachbuchautorin und

Bloggerin in Köln. Als Reiseexpertin hat sie die ganze Welt bereist,

ihr Blog www.weltenkundler.com ist einer der reichweitenstärksten

in Deutschland. ›Frau Faust‹ ist ihr Krimidebüt.

Steckbrief Kata Sismann

Name: Kata Sismann

Beruf: hat mal geboxt, jetzt ermittelt sie

Alter: 37

Augenfarbe: grau-grün

Größe: 177 cm

Haarfarbe: schwarz, schulterlang und glänzend, wie frisch

gestriegeltes Fell

Gestalt: athletisch, Katas Körper ist noch immer kampfbereit

Besondere Merkmale: eine mehrfach gebrochene Nase, die

etwas Raubvogelhaftes hat

Hobbys: Affären, um zu vergessen

Antje Zimmermann

Frau Faust

Kriminalroman

Originalausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 336 S. | Klappenbroschur

WG 1121 (Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage)

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06244-2

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 062442


90

Das Douglas-Imperium

bekommt eine neue Führung

Der Erfolg von ›Die Douglas-Schwestern‹:

- 70.000 verkaufte Exemplare der Reihe

- 12 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste

- Über 1.200 Online-Bewertungen mit durchschnittlich 4,2

Sternen

- Begeisterte Pressestimmen:

»Eine Zeitreise in die Vergangenheit der Hansestadt, detailliert

und liebevoll erzählt.« GONG

»Spannend!« FRAU VON HEUTE

»Sinnlich, mitreißend, inspirierend.« USINGER ANZEIGEN-

BLATT AM WOCHENENDE

Charlotte Jacobi

Die Douglas-Schwestern

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31647-7

9 783492 316477


Spitzentitel

91

ı Wie die Parfümerie Douglas die Goldenen

Zwanziger erlebte

ı Filmrechte für »Die Douglas-Schwestern«

verkauft

ı Gesamtverkauf Charlotte Jacobi: 220.000 Ex.

Neues aus der

Douglas-Welt

Hamburg, 1920: Zehn Jahre gibt es die Parfümerie

Douglas bereits, ein Grund zum Feiern! Weil

sie sich darauf konzentrieren möchten, neue

internationale Kontakte zu knüpfen, geben die

»Douglas-Schwestern« Marie und Anna Carstens

das Tagesgeschäft in die Hände ihrer Patentöchter

Hertha und Lucie Harders. Doch den jungen

Frauen stehen schwierige Zeiten bevor: Die deutsche

Wirtschaft leidet unter den Reparationszahlungen,

die Inflation lässt die Kundenzahlen sinken.

Auf der Suche nach neuen Verkaufsideen

lässt sich Lucie in Berlin und New York von den

»Roaring Twenties« sowie den außergewöhnlichen

Düften inspirieren – und nicht zuletzt von

der Liebe.

© Fotohaus Kerstin Sänger

Charlotte Jacobi ist das Pseudonym des SPIEGEL-Bestseller-

Autorenduos Eva-Maria Bast und Jørn Precht. Die Überlinger

Journalistin ist Verlegerin und Chefredakteurin, der Stuttgarter

Hochschulprofessor ist Drehbuchautor für Kino- und TV-Produktionen.

Ihr Roman ›Die Douglas-Schwestern‹ stand wochenlang

auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, jetzt setzen sie die Geschichte

um die bekannte Parfümerie fort.

Charlotte Jacobi

Die Douglas-Schwestern – Das Paradies der Düfte

Roman

Die Parfümerie, Bd. 2

Originalausgabe

12,1 × 18,7 cm | ca. 464 S. | Klappenbroschur

WG 2112 (Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945))

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31822-8

Erscheint am 01. September 2022

9 783492 318228


92

Sinnliches Parfüm und

französisches Flair!

ı Romantische Geschichte über Freundschaft, Rache und Erlösung

ı Das Finale der Reihe um das französische Weingut Château

Renard

ı Für Fans von Diana Gabaldon

Die Welt der

Düfte

Frankreich zur Jahrhundertwende: Sidra wird beschuldigt,

ihren Ehemann getötet zu haben. Um ihre

Unschuld zu beweisen, flieht sie und begibt sich auf

eine Reise in ihre eigene Vergangenheit. Im verschlafenen

Dorf ihrer Kindheit, das als Heimat renommierter

Parfümhersteller bekannt ist, muss sich Sidra unerwarteten

Gefahren stellen. Sie fühlt sich beobachtet – von

jemandem, der den Mord an ihrem Mann rächen will.

Zum Schutz vertraut Sidra auf die älteste Waffe des

Dorfs: ein Parfüm, das nicht nur anziehende und betörende

Düfte enthält, sondern in dem angeblich auch

besondere Kräfte schlummern.

© Bob Carmichael 2018

Luanne G. Smith

Der Duft von Rosmarin und Zedern

Roman

Elenas Erbe, Bd. 3

Aus dem amerikanischen Englisch von Vanessa

Lamatsch

Deutsche Erstausgabe

13,6 × 20,5 cm | ca. 336 S. | Klappenbroschur

WG 1113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-70619-3

Erscheint am 31. März 2022

9 783492 706193

Luanne G. Smith ist Bestsellerautorin und lebt in Colorado am

Rande der schönen Rocky Mountains. Sie verbringt ihre Zeit am

liebsten mit Lesen, Gärtnern und Wandern und lässt sich gerne von

der Magie in den Kleinigkeiten ihres Alltags verzaubern.

Luanne G. Smith

Der Zauber von Wein und

Lavendel

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-70617-9

9 783492 706179

9 783492 706186

Luanne G. Smith

Der Traum von Rosen und Kristall

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-70618-6

Erscheint am 03. Januar 2022


Aufbruch in eine glänzende

Zukunft

93

ı Wiedersehen mit den Nannys

ı Wunderschöne Settings: England, Griechenland, der russische

Zarenhof

ı Für Fans von »Die Nightingale Schwestern« und »Charité«

Trendthema

Pädagogik

Deauville 1911. Joan, Mary und Katie treffen sich in der

Sommerfrische. Endlich kann Katie sich bei ihren

Freundinnen ausweinen. Die intrigante Mutter ihrer

Arbeitgeberin und Vertrauten Lady Helena macht ihr

das Leben zur Hölle. Als Katie auf ihr Betreiben zu einer

simplen Kinderfrau degradiert und sogar eine neue

Norland Nanny eingestellt wird, weiß Katie, dass ihre

Zeit bei Lady Helena vorüber ist. Sie hat eine Freundin

verloren. Noch ahnt sie nicht, dass bald eine neue Herausforderung

auf sie wartet: In Berlin will man ihr

einen Spross des Kaiserhauses anvertrauen.

© Sünderhuse Photographie

Ella Perkins, Jahrgang 1979, studierte nach einer Ausbildung im

Buchhandel ein paar Semester Geschichte und Antike Kulturen, ehe

sie sich ganz dem Schreiben und Übersetzen widmete. Sie lebt mit

ihrer Familie in Westfalen.

9 783492 316521

Ella Perkins

Die Norland Nannys – Joan und

der Weg in ein neues Leben

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31652-1

Erscheint am 02. Dezember 2021

9 783492 316705

Ella Perkins

Die Norland Nannys – Mary und

der Glaube an die Liebe

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31670-5

Erscheint am 24. Februar 2022

Ella Perkins

Die Norland Nannys – Katie und der Traum von

Freiheit

Roman

Die englischen Nannys, Bd. 3

Originalausgabe

12,0 × 18,7 cm | 464 S. | Broschur

WG 2113 (Belletristik/Historische Romane,

Erzählungen)

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31673-6

Erscheint am 28. Juli 2022

9 783492 316736


94

Unsere Bestseller und Empfehlungen

9 783492 317436

9 783492 062695

9 783492 059954

Hanni Münzer

Als die Sehnsucht uns Flügel verlieh

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31743-6

Katrin Tempel

Apfelblütenjahre

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06269-5

Clara Maria Bagus

Die Farbe von Glück

Ein Roman über das Ankommen

18,– € (D) | 18,50 € (A)

ISBN 978-3-492-05995-4

9 783492 317368

9 783492 062978

9 783492 062855

Regine Kölpin

Das Haus am Deich – Fremde Ufer

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31736-8

Nicola Förg

Hintertristerweiher

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06297-8

Helene Winter

Das Weiße Haus am Rhein

Roman

15,– € (D) | 15,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06285-5

9 783492 071086

9 783492 316606

9 783492 317412

Maria Keim

Was Schildkröten im Schilde führen

Roman

14,– € (D) | 14,40 € (A)

ISBN 978-3-492-07108-6

Mina Teichert

Honigherzen

Roman

10,– € (D) | 10,30 € (A)

ISBN 978-3-492-31660-6

Sarra Manning

Zusammen sind wir einmalig

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31741-2


95

9 783492 317931

9 783492 317948

9 783492 061957

Niklas Natt och Dag

1793

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31793-1

Niklas Natt och Dag

1794

Roman

11,– € (D) | 11,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31794-8

Niklas Natt och Dag

1795

Roman

16,99 € (D) | 17,50 € (A)

ISBN 978-3-492-06195-7 | ET: 27.01.2022

9 783492 062411

9 783492 062428

9 783492 062435

Veronika Rusch

Der Tod ist ein Tänzer

Die Josephine-Baker-Verschwörung

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06241-1

Veronika Rusch

Die Spur der Grausamkeit

Die Josephine-Baker-Verschwörung

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06242-8

Veronika Rusch

Die Dunkelheit der Welt

Die Josephine-Baker-Verschwörung

12,99 € (D) | 13,40 € (A)

ISBN 978-3-492-06243-5 | ET: 02.12.2021

9 783492 317153

9 783492 316811

9 783492 318570

Volker Kutscher

Goldstein

Der dritte Rath-Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31715-3 | ET: 03.01.2022

Volker Kutscher

Marlow

Der siebte Rath-Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31681-1

Volker Kutscher

Olympia

Der achte Rath-Roman

12,– € (D) | 12,40 € (A)

ISBN 978-3-492-31857-0


Ihre Buchhandlung ist in:

Ihr Verlagsvertreter:

Ihre Buchhandlung ist in:

Ihr Verlagsvertreter:

DEUTSCHLAND

Vertretergebiet Nord

Schleswig-Holstein, Hamburg,

Bremen, Niedersachsen

Bettina Seifert

Cotheniusstr. 4 · 10407 Berlin

Tel. (030) 43 65 93 00 · Fax (030) 43 65 93 01

Bettina.Seifert@buchart.org

Vertretergebiet Südwest

Baden-Württemberg

Oliver Buhl

Schwibbogengasse 16 · 74206 Bad Wimpfen

Tel. (07063) 932408 · Fax (07063) 932409

Oliver.Buhl@Piper.de

Vertretergebiet West

Nordrhein-Westfalen

Britta Albrecht

Friedhofstr. 2 · 76833 Böchingen

Tel. (06341) 3893044 · Fax (06341) 3881034

Britta.Albrecht@Piper.de

Vertretergebiet Süd

Bayern

Ulrich Hoffmann

Wendl-Dietrich-Str. 14 · 80634 München

Tel. (089) 20 06 03 37 · Fax (089) 20 06 03 38

Vertreterbuero.Hoffmann@gmx.de

Vertretergebiet Ost

Ute Koenig

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg- Fasanenstraße 49 · 10719 Berlin

Vorpommern, Sachsen,

Tel. (030) 44 04 69 62 · Fax (030) 4 42 59 23

Sachsen-Anhalt, Thüringen Ute.Koenig@Piper.de

SCHWEIZ

Sebastian Inhauser

Alte Feldeggstr. 16c · 8008 Zürich

Tel. +41 (44) 420 10 55

S.Inhauser@hispeed.ch

Vertretergebiet Mitte

Hessen, Rheinland-Pfalz,

Saarland, Luxemburg

Maria Köpp · c/o VertreterServiceBuch

Schwarzwaldstr. 42 · 60528 Frankfurt

Tel. (069) 95 52 83 23 · Fax (069) 95 52 83 10

Koepp@vertreterservicebuch.de

ÖSTERREICH

ITALIEN Südtirol

Marlene Pobegen und Günther Staudinger

Buchnetzwerk Verlagsvertretung

Gußriegelstr. 17/6/1 · 1100 Wien

Tel. +43 1 20 88 346 · Fax +43 1 25 33 03 39 936

Office@Buchnetzwerk.at

Sortimentsbuchhandel

Kirsten Hartmann

Tel. (089) 38 18 01- 81 · Fax (089) 38 18 01- 68

Kirsten.Hartmann@Piper.de

Bahnhofs- und

Flughafenbuchhandel

Pressegrosso/Rackjobbing

Sara von Oepen

Tel. (089) 38 18 01- 592 · Fax (089) 38 18 01- 68

Sara.Oepen@Piper.de

Anne Heimisch

Tel. (089) 38 18 01- 520 · Fax (089) 38 18 01- 68

Anne.Heimisch@Piper.de

Versand- und Internetbuchhandel

Barsortimente, Industriegeschäft

Andreas Wetekam

Tel. (089) 38 18 01- 477 · Fax (089) 38 18 01- 68

Andreas.Wetekam@Piper.de

Anne Möhle

Tel. (089) 38 18 01- 472 · Fax (089) 38 18 01- 68

Anne.Moehle@Piper.de

E-Book-Plattformen

Julia Wilbig

Tel. (089) 38 18 01-41 · Fax (089) 38 18 01-68

Julia.Wilbig@Piper.de

Sortimenterservice

Tel. (089) 38 18 01- 48 · Fax (089) 38 18 01- 68

Sales@Piper.de

Telefonverkaufsteam

und Büchertische

Buch- und Mediendienst

Georgenstr. 4 · 80799 München

Tel. (089) 20 609 65- 0 · Fax (089) 20 609 65- 400

Kundenbetreuung@buch-mediendienst.de

Kundenmanagement

ÖSTERREICH & SCHWEIZ

SONSTIGES AUSLAND

Anne Möhle

Tel. (089) 38 18 01- 472 · Fax (089) 38 18 01- 68

Anne.Moehle@Piper.de

Piper Verlag GmbH

Georgenstraße 4

80799 München

Postfach 40 14 60

80714 München

Tel. (089) 38 18 01- 0

Fax (089) 33 87 04

Info@Piper.de

www.piper.de

www.facebook.com/piper.verlag

www.twitter.com/piperverlag

www.instagram.com/piperverlag

www.youtube.com/piperverlaggmbh

www.piper-fantasy.de

www.facebook.com/Piper.Fantasy

www.twitter.com/PiperFantasy

Leitung Verkauf und Vertrieb:

Sabrina Lessnig

Tel. (089) 38 18 01- 44 · Fax (089) 38 18 01- 68

Sabrina.Lessnig@Piper.de

Leitung Marketing:

Jennifer Maurer

Tel. (089) 38 18 01- 63 · Fax (089) 38 18 01- 591

Jennifer.Maurer@Piper.de

Marketing:

Lisa Göttler

Tel. (089) 38 18 01- 61 · Fax (089) 38 18 01- 591

Lisa.Goettler@Piper.de

Leitung Lizenzen & Foreign Rights:

Sven Diedrich

Tel. (089) 38 18 01- 26 · Fax (089) 38 18 01- 272

Sven.Diedrich@Piper.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/

Veranstaltungen:

Leitung

Eva Brenndörfer

Tel. (089) 38 18 01- 25/-38

Eva.Brenndoerfer@Piper.de

Presse

Charlotte Künne

Tel. (089) 38 18 01-510

Charlotte.Kuenne@Piper.de

Veranstaltungen

Anne Ritter

Tel. (089) 38 18 01-475

E-Mail: Anne.Ritter@Piper.de

Rezensionsanforderungen

press@Piper.de

Alle Bestellungen für die Verlage Aladin,

Allegria, arsEdition, Berlin Verlag, Carlsen,

Carlsen Comic, Carlsen Manga, Chicken

House, Econ, Eisele, Esslinger, FinanzBuch

Verlag, Gabriel, Hörbuch Hamburg, ivi, LAGO,

List, Malik, Malik National Geographic, mi-

Wirtschaftsbuch, mvg-Verlag, Nelson, Osterwold

audio, Papermoon, Pendo, Piper, Piper

Fantasy, Piper Taschenbuch, Planet!, Plötz&

Betzholz, Propyläen, Redline, riva, Sanssouci,

Silberfisch, Thiele Verlag, Thienemann, Ullstein,

ullstein extra, ullstein fünf, Ullstein & List

Taschenbuch und you & ivi werden von

der Versand- und Faktur gemein schaft

Distribook ge mein schaft lich fak turiert,

verpackt und verschickt.

Stand: Oktober 2021.

Preis änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Die € (A)-Preise wurden von unserem Auslieferer als

sein gesetzlicher Letzt verkaufspreis in Österreich

angegeben.

Diese Vorschau wurde gedruckt

von FIBO DRUCK- UND VERLAGS GMBH.

DEUTSCHLAND

Distribook

Bonnier Media

Deutschland GmbH

Bestellung

Industriestraße 23

70565 Stuttgart

Gebührenfreie Serviceund

Bestellhotline:

Tel. 08 00- 661 11 99

Fax (07 11) 78 99- 10 10

service@distribook.de

www.distribook.de

REMITTENDEN

Distribook

Remittendenabteilung VA

c/o Zeitfracht GmbH

Ferdinand-Jühlke-Str. 15

99095 Erfurt

ÖSTERREICH

Mohr Morawa

Buchvertrieb GmbH

Sulzengasse 2

1230 Wien

Tel. +43 1 680- 14- 0

Fax +43 1 688- 71- 30

oder 689- 68- 00

bestellung@mohrmorawa.at

SCHWEIZ

Buchzentrum AG

Industriestr. Ost 10

CH-4614 Hägendorf

Tel. +41 (62) 209 26 26

Fax +41 (62) 209 26 27

kundendienst@buchzentrum.ch

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!