08.04.2023 Aufrufe

ZEBRA Hallenheft THW Kiel vs. SC Magdeburg, 09.04.2023 in Kiel

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>ZEBRA</strong><br />

MAGAZIN<br />

Das offizielle Bundesliga-Magaz<strong>in</strong> des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> thw-handball.de<br />

Saison 2022|23<br />

Serie<br />

Den Kopf frei bekommen<br />

Miha Zarabec über se<strong>in</strong>en Weg,<br />

neue Energie zu tanken<br />

Champions League<br />

Noch e<strong>in</strong> Schritt bis Köln<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> trifft im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

wieder auf Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong><br />

Gegner<br />

Der Titelverteidiger<br />

Der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> will erneut<br />

Deutscher Meister werden<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> – <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> #13


Power Food<br />

FÜR<br />

POWER PEOPLE<br />

NEU<br />

KENNST DU <strong>SC</strong>HON UNSER NEUES FEELGOOD-CURRY?<br />

Das Curry mit L<strong>in</strong>sen und P<strong>in</strong>to-Bohnen, verfe<strong>in</strong>ert mit e<strong>in</strong>er cremigen<br />

Tomaten-Kokos-Sauce, schenkt dir Genuss – und Zeit.<br />

Denn: Unsere Feelgood-Produkte s<strong>in</strong>d im Handumdrehen zubereitet und<br />

liefern dir e<strong>in</strong>e prote<strong>in</strong>reiche Mahlzeit, wann immer du sie brauchst.<br />

100% natürliche Zutaten Hochwertiges Eiweiß Vegan Schonend vorgedämpft<br />

reis-fit – offizieller<br />

Ernährungspartner<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Erhältlich <strong>in</strong> unserem Onl<strong>in</strong>e Shop:<br />

Erhältlich <strong>in</strong> unserem Onl<strong>in</strong>e-Shop:


EDITORIAL 3<br />

MOIN, MOIN,<br />

LIEBE <strong>THW</strong>-FANS!<br />

Was kommt Euch <strong>in</strong> den<br />

S<strong>in</strong>n, wenn Ihr an Schleswig-Holste<strong>in</strong><br />

denkt? Ich<br />

wette, die Wellen von<br />

Nord- und Ostsee, weite<br />

Strände und kreischende<br />

Möwen s<strong>in</strong>d ganz vorne<br />

mit dabei. Was aber im<br />

schönsten Bundesland<br />

der Welt def<strong>in</strong>itv auch<br />

nicht fehlen darf, s<strong>in</strong>d die<br />

W<strong>in</strong>dmühlen, die sich oft<br />

majestätisch <strong>in</strong> der Landschaft<br />

präsentieren.<br />

Neben den über<br />

hundert feststehenden<br />

Bauwerken gibt es aber<br />

auch e<strong>in</strong>e äußerst bewegliche<br />

W<strong>in</strong>dmühle – und<br />

das direkt hier bei uns!<br />

Glaubt Ihr nicht? Dann<br />

schaut doch mal aufs<br />

Feld, wenn Filip unsere<br />

Abwehr auf 3:2:1 umstellt<br />

und Dule auf der<br />

Spitze die Arme durch die<br />

Gegend schw<strong>in</strong>gt. Ich war<br />

noch nie <strong>in</strong> e<strong>in</strong>er solchen<br />

Position, aber dabei muss<br />

sich doch jeder Gegner<br />

e<strong>in</strong> kle<strong>in</strong> wenig wie Don<br />

Quijote fühlen, der trotz<br />

großen Kampfes schließlich<br />

auch nicht wirklich<br />

etwas gegen die berühmtberüchtigten<br />

W<strong>in</strong>dmühlenflügel<br />

ausrichten<br />

konnte.<br />

Aber egal, ob <strong>in</strong> Dithmarschen,<br />

Lauenburg,<br />

Holste<strong>in</strong> oder <strong>in</strong> unserer<br />

Wunder<strong>in</strong>o Arena – jede<br />

Mühle dreht sich nur<br />

dann, wenn es um sie<br />

herum genügend pustet.<br />

Draußen sorgt e<strong>in</strong>e steife<br />

Brise für Bewegung, hier<br />

dr<strong>in</strong>nen helfen unsere<br />

Begeisterungsstürme<br />

ordentlich mit, dass<br />

Kapitän Dule und se<strong>in</strong>e<br />

tollkühne Crew 60 M<strong>in</strong>uten<br />

lang über die Platte<br />

wirbeln.<br />

W<strong>in</strong>d kann aber auch,<br />

wenn es denn se<strong>in</strong> muss,<br />

für e<strong>in</strong>en Richtungswechsel<br />

sorgen. Doch was<br />

heißt das für uns? Sollten<br />

wir mal <strong>in</strong> Rückstand<br />

geraten, müssen wir eben<br />

von der Tribüne aus für<br />

Energie und frischen<br />

W<strong>in</strong>d sorgen – und das so<br />

laut wie e<strong>in</strong> ordentlicher<br />

Orkan. Wir s<strong>in</strong>d eben der<br />

Fels <strong>in</strong> der Brandung –<br />

auch was Typisches aus<br />

Schleswig-Holste<strong>in</strong>…<br />

Liebe <strong>Magdeburg</strong>er,<br />

zieht Euch warm<br />

an, denn hier weht<br />

heute mehr als nur<br />

etwas Zugluft durch<br />

die Arena!<br />

Auf geht‘s,<br />

Euer


4 INHALT<br />

AUS DEM INHALT<br />

Steffen We<strong>in</strong>hold ist<br />

nach se<strong>in</strong>er Verletzungspause<br />

wieder <strong>in</strong> den<br />

<strong>THW</strong>-Kader zurückgekehrt.<br />

06<br />

14<br />

16<br />

22<br />

25<br />

28<br />

36<br />

38<br />

40<br />

41<br />

42<br />

45<br />

46<br />

52<br />

54<br />

56<br />

58<br />

60<br />

62<br />

64<br />

66<br />

72<br />

76<br />

78<br />

80<br />

82<br />

Anpfiff: Dran bleiben!<br />

Anpfiff: Bilanz<br />

Bundesliga: Echter Blockbuster<br />

Fans: Bock auf <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>!<br />

ZebraClub: Mit Tradition für die Zukunft<br />

Historie: Zebra-Ausstellung eröffnet<br />

Gesund & fit: Das Partner-Netzwerk für Ihr Wohlbef<strong>in</strong>den<br />

Zebraherde: Die Zebras im Überblick<br />

Aufstellung: Der Kader des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Poster: Miha Zarabec<br />

Spielfilm: Spielerstatistik & Spielverlauf<br />

Gegner: Der Kader des <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong><br />

Gegner: Der Titelverteidiger will mehr<br />

Gegner: Fakten<br />

Gegner: Zahlen<br />

Nachwuchs: Riesenjubel bei der U17<br />

Vere<strong>in</strong>: Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> e.V.<br />

Fanclubs: Zebrasprotten<br />

Fanclubs: Schwarz-Weiss<br />

Partner: Die Unterstützer des Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gszentrums<br />

Champions League: Noch e<strong>in</strong> Schritt bis Köln<br />

Fans: Bis 15. April neue Dauerkarte sichern<br />

Statistik: Die Bundesliga-Tabelle und Torschützen<br />

Statistik: Die Spiele des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong> der Übersicht<br />

Serie: Entspannen mit den Zebras – Miha Zarabec<br />

Ausblick: So geht es weiter<br />

IMPRESSUM<br />

Herausgeber: <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> Handball-Bundesliga GmbH,<br />

Rehmkamp 1, 24161 Altenholz<br />

ViSdP: Christian Robohm<br />

Redaktion: Rika F<strong>in</strong>ck, Sascha Klahn,<br />

Jörg Lühn, Janne Plöhn, Christian Robohm<br />

Fotografie: Sascha Klahn, Nick Jürgensen,<br />

Tim Ohnsorge, DHB, <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong><br />

Konzeption/Gestaltung: Sascha Klahn<br />

Titel: Dreizunull<br />

Druck: Eversfrank Gruppe<br />

Die Druckerei und das Papier des <strong>ZEBRA</strong>-Magaz<strong>in</strong>s<br />

s<strong>in</strong>d F<strong>SC</strong>®-zertifiziert.


M A T T H I A S<br />

REIM<br />

©Diane von Schoen ©Julian von Schumann<br />

Das aktuelle Album „MATTHIAS (XXL)“ jetzt erhaltlich!<br />

:LIVE!


6 ANPFIFF<br />

DRAN BLEIBEN!<br />

Durch se<strong>in</strong>e jüngsten Siege gegen die Füchse Berl<strong>in</strong><br />

und den VfL Gummersbach steht der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong><br />

der Tabelle der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga<br />

wieder ganz oben. Den beliebten Platz an der Sonne<br />

wollen die Zebras heute unbed<strong>in</strong>gt verteidigen. Mit<br />

Sicherheit ke<strong>in</strong> e<strong>in</strong>faches Unterfangen: Zu Gast ist<br />

der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong>, amtierender Deutscher Meister<br />

und auch <strong>in</strong> dieser Spielzeit vorne im spannenden<br />

Titelrennen mit dabei. Dran bleiben, Zebras!<br />

Erst der souveräne wie<br />

mitreißende 36:29-Heimerfolg<br />

gegen die Füchse<br />

Berl<strong>in</strong>, dann der hart erkämpfte<br />

wie verdiente 30:26-Arbeitssieg<br />

beim VfL Gummersbach – der <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> schwimmt weiterh<strong>in</strong> auf der<br />

Erfolgswelle, was sich auch <strong>in</strong> der<br />

Tabelle der LIQUI MOLY Handball-<br />

Bundesliga bemerkbar macht. Die<br />

Zebras s<strong>in</strong>d erstmals seit dem dem<br />

www.thw-handball.de


SS23 FOOTWEAR<br />

MONACO 86<br />

PERFORATED<br />

JETZT<br />

ERHÄLTLICH!<br />

HUMMELSPORT.DE


8 ANPFIFF<br />

kurzen Intermezzo am 16. Spieltag<br />

zurück an der Spitze und belegen<br />

den ersten Platz mit nur e<strong>in</strong>em<br />

Punkt Vorsprung auf ebenjene<br />

Berl<strong>in</strong>er, die die <strong>Kiel</strong>er vor gut zwei<br />

Wochen mit ihrer Galavorstellung<br />

vor eigenem Publikum überholten.<br />

Nach diesem Ausrufezeichen sagte<br />

der <strong>THW</strong>-Tra<strong>in</strong>er Filip Jicha kurz<br />

und knapp: „Mund abwischen und<br />

weiter geht’s!“<br />

Gesagt, getan. Mit frischem<br />

Hunger auf Tore und Erfolge<br />

reiste se<strong>in</strong> Team am vergangenen<br />

Sonntag zum Altmeister, dem VfL<br />

Gummersbach. Ehe die Zebras mit<br />

zwei Punkten im Gepäck wieder <strong>in</strong><br />

die norddeutsche Heimat zurückfahren<br />

konnten, hatten sie jedoch<br />

e<strong>in</strong> hartes Stück Arbeit zu erledigen.<br />

Trotz des deutlichen Tabellenunterschieds<br />

– der <strong>THW</strong> reiste<br />

als Tabellenzweiter zum -zwölften<br />

– wollte Filip Jicha nichts von<br />

e<strong>in</strong>er großen Favoritenrolle se<strong>in</strong>er<br />

Mannschaft wissen. „Das wäre respektlos<br />

gegenüber Gummersbach<br />

und deren Leistungen. Sie machen<br />

e<strong>in</strong>en unglaublichen Job, sie hatten<br />

jede Mannschaft hier am Rande<br />

e<strong>in</strong>er Niederlage.“<br />

Und tatsächlich drückten<br />

die knüppelhart verteidigenden<br />

Hausherren direkt zu Beg<strong>in</strong>n stark<br />

DIE HEUTIGEN<br />

<strong>SC</strong>HIEDSRICHTER<br />

Adrian Grobe<br />

Geburtsjahr: 1983<br />

Schiedsrichter seit: 1999<br />

DHB-E<strong>in</strong>sätze: 387<br />

EHF-/IHF-E<strong>in</strong>sätze: -<br />

Sebastian K<strong>in</strong>zel<br />

Geburtsjahr: 1984<br />

Schiedsrichter seit: 1998<br />

DHB-E<strong>in</strong>sätze: 387<br />

EHF-/IHF-E<strong>in</strong>sätze: -<br />

www.thw-handball.de


Besser e<strong>in</strong>kaufen. Besser leben.<br />

90 Stores unter e<strong>in</strong>em Dach<br />

Den perfekten<br />

Shopp<strong>in</strong>g-Tag genießen<br />

Alle angesagten Labels und die kul<strong>in</strong>arische Belohnung gleich dazu.<br />

Alles unter e<strong>in</strong>em Dach, alles ganz entspannt. Sie haben es sich<br />

verdient.<br />

/cittipark.kiel /cittipark.kiel www.citti-park-kiel.de<br />

WIR WÜN<strong>SC</strong>HEN<br />

Frohe<br />

Ostern!


10 ANPFIFF<br />

„Es war e<strong>in</strong> richtiges Spitzenspiel:<br />

Mit Kulisse, Chaos und allem. Es hat<br />

extrem viel Spaß gemacht. Solche<br />

Spiele haben wir vermisst.“<br />

Niklas Land<strong>in</strong> nach dem Sieg gegen Berl<strong>in</strong><br />

aufs Tempo und führten nach 13<br />

M<strong>in</strong>uten mit 5:2. E<strong>in</strong> Vorsprung,<br />

den sie noch auf fünf Tore (8:3, 18.<br />

M<strong>in</strong>ute) ausbauen konnten. Beim<br />

12:10-Halbzeitstand aus Sicht der<br />

<strong>Kiel</strong>er sah die Welt der Zebras jedoch<br />

dank e<strong>in</strong>es famosen 8:0-Zwischenspr<strong>in</strong>ts<br />

wieder deutlich<br />

bunter aus.<br />

In Durchgang zwei vermochten<br />

die Oberbergischen, die vom<br />

Ex-Zebra Gudjon Valur Sigurdsson<br />

tra<strong>in</strong>iert werden, zwar noch e<strong>in</strong>mal<br />

den Spielstand auszugleichen, die<br />

letzten 15 M<strong>in</strong>uten gehörten aber<br />

wie <strong>in</strong> Halbzeit e<strong>in</strong>s den schwarzweißen<br />

Gästen, die am Ende als<br />

sichtlich erschöpfte, aber durch<br />

und durch glückliche Sieger vom<br />

Platz g<strong>in</strong>gen. „Es war e<strong>in</strong> super<br />

Spiel, sehr <strong>in</strong>tensiv“, resümierte<br />

Jicha das Kräftemessen des ehemaligen<br />

Rekordmeisters mit dem<br />

amtierenden. „Es hätte auf beide<br />

Seiten kippen können. Wir haben<br />

e<strong>in</strong>en kühlen Kopf bewahrt, am<br />

Ende konnten wir uns absetzen.<br />

Es war e<strong>in</strong> super Spiel mit e<strong>in</strong>em<br />

super Publikum. Ich muss me<strong>in</strong>er<br />

Mannschaft e<strong>in</strong> Lob aussprechen.“<br />

Neben dem doppelten Punktgew<strong>in</strong>n<br />

gab es noch e<strong>in</strong>en weiteren<br />

www.thw-handball.de


TRIFF<br />

DEINE STARS!<br />

Gew<strong>in</strong>ne e<strong>in</strong> exklusives VIP-Wochenende beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und erlebe<br />

de<strong>in</strong>en Liebl<strong>in</strong>gsspieler hautnah bei e<strong>in</strong>em geme<strong>in</strong>samen Essen.<br />

Davon träumt jeder <strong>THW</strong>-Fan!<br />

Besuch e<strong>in</strong>es <strong>THW</strong>-Spiels<br />

<strong>in</strong>kl. VIP-Ticket für zwei Personen<br />

Geme<strong>in</strong>sames Essen<br />

mit de<strong>in</strong>em Liebl<strong>in</strong>gsspieler<br />

<strong>THW</strong>-FANWELT-Gutsche<strong>in</strong><br />

im Wert von 100 Euro<br />

E<strong>in</strong> Trikot<br />

de<strong>in</strong>es Liebl<strong>in</strong>gsspielers<br />

Anfahrt und<br />

zwei Übernachtungen<br />

für zwei Personen<br />

So leicht<br />

geht’s:<br />

vom 22.08.2022 bis<br />

15.04.2023 für m<strong>in</strong>d. 20 Euro<br />

bei star oder ORLEN tanken<br />

und Bondaten unter<br />

star.de/fanaktion<br />

e<strong>in</strong>geben.*<br />

*Teilnahmebed<strong>in</strong>gungen und Gew<strong>in</strong>n<strong>in</strong>fos auf star.de/fanaktion. E<strong>in</strong> Gew<strong>in</strong>nspiel der ORLEN Deutschland GmbH, Kurt-Wagener-Str. 7, 25337 Elmshorn.


12 EINBLICKE<br />

ANPFIFF<br />

Wie schon nach dem Spiel<br />

gegen die Berl<strong>in</strong>er galt auch nach<br />

der Partie <strong>in</strong> Gummersbach: „Mund<br />

abwischen, weiter geht‘s“, denn<br />

der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> stellt sich heute dem<br />

nächsten Gegner im Rennen um die<br />

Meisterschaft und die raren Startplätze<br />

für die EHF Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

Champions League. Zu Gast ist<br />

niemand ger<strong>in</strong>geres als der amtierende<br />

Deutsche Meister, der <strong>SC</strong><br />

<strong>Magdeburg</strong>, der den Zebras mit nur<br />

zwei M<strong>in</strong>uspunkten mehr dicht auf<br />

den Fersen ist. Erfahrungsgemäß<br />

s<strong>in</strong>d Spiele gegen die Sachsen-Anhalt<strong>in</strong>er<br />

ke<strong>in</strong>e Spaziergänge, sondern<br />

spannungsgeladene Partien,<br />

die beiden Mannschaften alles<br />

abverlangen.<br />

Grund zur Freude im Lager der<br />

Zebras: Steffen We<strong>in</strong>hold feierte<br />

nach e<strong>in</strong>er Schulterverletzung se<strong>in</strong><br />

Comeback und steuerte direkt zwei<br />

Treffer bei. Bester Torschütze der<br />

Partie war se<strong>in</strong> Rechtsaußen Niclas<br />

Ekberg, der den stark haltenden<br />

VfL-Torwart Tibor Ivanisevic <strong>in</strong>sgesamt<br />

sieben Mal überw<strong>in</strong>den<br />

konnte.<br />

Die Hausherren haben jedoch<br />

e<strong>in</strong>en Vorteil, der heute mit<br />

ausschlaggebend se<strong>in</strong> kann: Sie<br />

wissen über 10.000 Fans <strong>in</strong> ihrem<br />

Rücken, die auch am Erfolg gegen<br />

die Berl<strong>in</strong>er ihren großen Anteil<br />

hatten. Liebes Publikum, verwandeln<br />

Sie unser „Wohnzimmer“<br />

auch heute wieder <strong>in</strong> e<strong>in</strong>e Festung,<br />

lassen sie wieder das Dach wegfliegen,<br />

denn die Zebras brauchen<br />

Ihre Unterstützung! Auf geht‘s <strong>in</strong><br />

e<strong>in</strong>en weiteren Bundesliga-<br />

Kracher – herzlich willkommen <strong>in</strong><br />

der Wundero Arena!<br />

www.thw-handball.de


c<strong>in</strong>emare<br />

.org<br />

26. - 30.<br />

APRIL<br />

CINEMARE<br />

7. INTERNATIONALES<br />

MEERES FILM FESTIVAL<br />

KIEL 2023


14 ANPFIFF<br />

BILANZ<br />

BUNDESLIGA<br />

Total: 62 Spiele / 37 Siege / 6 Unentschieden /<br />

19 Niederlagen = 1764:1621 Tore<br />

Letzte Begegnung: 34:33 am 19. November 2022 (<strong>in</strong> MD)<br />

Höchster Heimsieg: 54:34 am 20. Dezember 2005<br />

Höchster Auswärtssieg: 32:23 am 3. März 2013<br />

Höchste Heimniederlage: 29:32 am 5. April 2003<br />

Höchste Auswärtsniederlage: 24:39 am 20. Dez. 2006<br />

DHB-POKAL<br />

Total: 12 Spiele / 8 Siege / 4 Niederlagen = 314:280 Tore<br />

Letzte Begegnung: 34:35 n.V. am 5. Februar 2023 (HH)<br />

Höchster Heimsieg: 44:27 am 18. September 2007<br />

Höchster Auswärtssieg: 29:20 am 27. März 1999<br />

(Hamburg, F<strong>in</strong>al Four)<br />

Höchste Heimniederlage: 34:35 n.V. am 5. Feb. 2023 (HH)<br />

Höchste Auswärtsniederlage: 14:21 am 31. März 1993<br />

EUROPAPOKAL<br />

Total: ke<strong>in</strong>e Spiele<br />

Letzte Begegnung: -<br />

Höchster Heimsieg: -<br />

Höchster Auswärtssieg: -<br />

Höchste Heimniederlage: -<br />

Höchste Auswärtsniederlage: -<br />

SUPERCUP<br />

Total: 2 Spiele / 1 Sieg / 1 Niederlage = 59:59 Tore<br />

Letzte Begegnung: 36:33 am 31. August 2022 (Düsseldorf)<br />

Höchster Sieg: 36:33 am 31. August 2022 (Düsseldorf)<br />

Höchste Niederlage: 23:26 am 8. September 1996 (Berl<strong>in</strong>)<br />

www.thw-handball.de


BIO-KAFFEE<br />

DIREKT VON DER PLANTAGE NACH KIEL<br />

Mit den <strong>Kiel</strong>er Röstern Axel Datschun und<br />

Kira Schubert haben wir erfahrene Experten<br />

gefunden, die geme<strong>in</strong>sam mit uns volle<br />

Transparenz für nachhaltigen Kaffee-Genuss<br />

garantieren. Die beiden kaufen die<br />

Arabica-Bohnen direkt vom Kaffeebauern<br />

Paulo Teixeira Giordani <strong>in</strong> Brasilien. Er sorgt<br />

mit Rohkaffee aus biologischem Anbau für<br />

beste Qualität und e<strong>in</strong>zigartigen Geschmack.<br />

NACH BRASILIEN REISEN<br />

Reisen Sie mit Ihrem Kaffee von<br />

der Plantage bis <strong>in</strong>s Regal.<br />

kaffee.cittigenuss.de<br />

EXKLUSIV IN IHREM<br />

CITTI MARKT<br />

BIO<br />

CITTI Märkte GmbH & Co. KG, Mühlendamm 1, 24113 <strong>Kiel</strong>, BIO/Öko Kontrollstelle: DE-ÖKO-034, geöffnet: Mo - Sa von 8 bis 20 Uhr,


16 BUNDESLIGA<br />

ECHTER BLOCKBUSTER<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong><br />

stehen sich zum vierten Mal <strong>in</strong> dieser<br />

Saison gegenüber. Und e<strong>in</strong>mal mehr liefert<br />

das Kräftemessen zwischen dem<br />

Rekordmeister und dem aktuellen Titelverteidiger<br />

Stoff für e<strong>in</strong>en packenden<br />

Handball-Thriller.<br />

Filmfreunde sprechen<br />

bei e<strong>in</strong>em<br />

Vierteiler à la „Der<br />

Seewolf“ von e<strong>in</strong>er Tetralogie.<br />

Während die <strong>Kiel</strong>er<br />

Akteure allesamt für den<br />

Fortsetzungsroman gebucht<br />

s<strong>in</strong>d, könnte sich<br />

der <strong>in</strong> dieser Saison von<br />

viel Verletzungspech geplagte<br />

Steffen We<strong>in</strong>hold<br />

wieder e<strong>in</strong>mal um e<strong>in</strong>e<br />

Hauptrolle bewerben.<br />

Wär‘ das schön, wenn<br />

der L<strong>in</strong>kshänder die<br />

„Kartoffel“ – so wie e<strong>in</strong>st<br />

www.thw-handball.de


Attacke,<br />

auf <strong>in</strong>s Titel-Rennen!<br />

Passend dazu die<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>-Motiv-Kreditkarte,<br />

damit Sie auch beim Shoppen<br />

immer ganz weit vorne s<strong>in</strong>d.<br />

Jetzt exklusiv <strong>in</strong> unserer Internet-Filiale unter<br />

foerde-sparkasse.de/motivwechsel bestellen!<br />

Weil’s um mehr als Geld geht.<br />

foerde-sparkasse.de<br />

S<br />

Förde Sparkasse


18 BUNDESLIGA<br />

Und weil viele Handballer<br />

e<strong>in</strong> wenig abergläubisch<br />

s<strong>in</strong>d und e<strong>in</strong><br />

paar ureigene Rituale<br />

pflegen, verraten wir an<br />

dieser Stelle, dass der<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> im Monat April<br />

gegen den <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong><br />

e<strong>in</strong>e starke Bilanz aufzuweisen<br />

hat: 5:1-Siege<br />

stehen im Frühl<strong>in</strong>gsmonat<br />

April bisher auf der<br />

Habenseite der <strong>Kiel</strong>er.<br />

Patrick Wiencek und se<strong>in</strong>e<br />

Zebras freuen sich auf e<strong>in</strong>en<br />

packenden Thriller – mit<br />

<strong>Kiel</strong>er Happy End!<br />

Schauspieler Raimund<br />

Harmstorf <strong>in</strong> e<strong>in</strong>er der<br />

berühmtesten Szenen der<br />

Filmgeschichte – mit dem<br />

letzten Wurf zum Siegtreffer<br />

<strong>in</strong>s Tor quetscht.<br />

Offen ist vor dem 77.<br />

Aufe<strong>in</strong>andertreffen der<br />

beiden Klubs die Frage<br />

des Regisseurs. In den<br />

ersten drei Vergleichen<br />

fielen die Begegnungen<br />

unter das Genre e<strong>in</strong>es<br />

Thrillers. Auch wenn es<br />

zwischendurch e<strong>in</strong>mal<br />

kle<strong>in</strong>e Momente für<br />

e<strong>in</strong> Eiskonfekt gab, so<br />

fanden die f<strong>in</strong>alen Entscheidungen<br />

meist wie<br />

bei Alfred Hitchcock den<br />

Weg <strong>in</strong> die Schlussphase.<br />

Der Sieger heute könnte<br />

das „Fenster zum Königsklassen--Hof“<br />

e<strong>in</strong> Stück<br />

weit öffnen.<br />

Vor solch e<strong>in</strong>em Spiel<br />

ist es wichtig, alle Aspekte<br />

zu beleuchten: Deshalb<br />

auch e<strong>in</strong> Blick auf<br />

das Torverhältnis bei den<br />

Vergleichen im Handball-<br />

Oberhaus. Danach sollte<br />

es auf den durchschnittlichen<br />

Ergebnissen der<br />

Vergangenheit rechnerisch<br />

e<strong>in</strong>en 28:26-Erfolg<br />

für den <strong>THW</strong> geben. Dagegen<br />

spricht allerd<strong>in</strong>gs,<br />

dass der Sieger dieser<br />

Partie <strong>in</strong> den vergangenen<br />

drei Spielen immer<br />

m<strong>in</strong>destens 34 Tore<br />

werfen musste.<br />

Während Duell<br />

Nummer 4 noch gar nicht<br />

gespielt ist, ist bei der<br />

Spitzenspiel-Serie <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> <strong>vs</strong> <strong>SC</strong>M sogar e<strong>in</strong>e<br />

Pentalogie nicht unmöglich:<br />

Der fünfte Teil dieser<br />

spannenden Ause<strong>in</strong>andersetzung<br />

könnte im<br />

Juni beim Truckscout24<br />

EHF F<strong>in</strong>al4 <strong>in</strong> Köln Filmgeschichte<br />

schreiben.<br />

www.thw-handball.de


ERDINGER IST<br />

WOCHENENDE


20 GÄSTEBUCH<br />

AB<strong>SC</strong>HIED<br />

BUNDESLIGA<br />

Den Soundtrack zum<br />

heutigen „Blockbuster“<br />

liefert die weiße Wand!<br />

Dann nämlich, wenn die<br />

<strong>Magdeburg</strong>er ihr Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

gegen ORLEN Wisla<br />

Plock noch e<strong>in</strong>mal so<br />

erfolgreich gestalten wie<br />

<strong>in</strong> der Gruppenphase.<br />

Nach dem 24:25 <strong>in</strong> Polen<br />

gab es daheim e<strong>in</strong>en souveränen<br />

33:27-Sieg.<br />

Dazu müssten die Zebras<br />

allerd<strong>in</strong>gs auch ihre<br />

Aufgabe <strong>in</strong> der Runde der<br />

letzten acht Mannschaften<br />

gegen das Starensemble<br />

von Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong><br />

(voraussichtlich am<br />

10. Mai <strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena) ebenfalls siegreich<br />

beenden.<br />

Doch die Gedanken<br />

gehören zunächst nur<br />

der heutigen Partie gegen<br />

den <strong>SC</strong>M. <strong>THW</strong>-Tra<strong>in</strong>er<br />

Filip Jicha, der vor dem<br />

Anpfiff beider Halbzeiten<br />

wieder die Werbebande<br />

antickt, weiß: „Es wird<br />

super schwer für uns,<br />

und wir brauchen die bed<strong>in</strong>gungslose<br />

Unterstützung<br />

der weißen Wand<br />

aus unseren Fans“. Se<strong>in</strong><br />

Team siegte 36:33 im<br />

Super-Cup und gewann<br />

<strong>in</strong> der Höhle des Löwen<br />

im H<strong>in</strong>spiel <strong>in</strong> der LIQUI<br />

MOLY Handball-Bundesliga<br />

mit 34:33, ehe die<br />

Schützl<strong>in</strong>ge von Tra<strong>in</strong>er<br />

Bennet Wiegert mit dem<br />

35:34-Erfolg nach Verlängerung<br />

im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

um den DHB-Pokal auf<br />

1:2 <strong>in</strong> dieser Spielzeit<br />

verkürzten. E<strong>in</strong>es ist sicher:<br />

Auf uns warten 60<br />

M<strong>in</strong>uten packende Handball-Unterhaltung.<br />

Ob es<br />

wieder e<strong>in</strong> Thriller mit<br />

<strong>Kiel</strong>er Happy End wird?<br />

Wir s<strong>in</strong>d gespannt – Vorhang<br />

auf und Film ab!<br />

www.thw-handball.de


Neues Spiel.<br />

Neues Glück.<br />

lotto-sh.de<br />

Spielteilnahme ab 18. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos unter www.check-de<strong>in</strong>-spiel.de<br />

LOTTO Schleswig-Holste<strong>in</strong> ist gelistet <strong>in</strong> der von der Geme<strong>in</strong>samen Glücksspielbehörde der Länder veröffentlichten Liste (Whitelist) der zugelassenen Glücksspielanbieter.


22 FANS<br />

BOCK AUF<br />

<strong>THW</strong> KIEL!<br />

Ab heute erhältlich:<br />

Die erste Sonderausgabe<br />

von „Bock auf Handball“<br />

ist heute exklusiv <strong>in</strong> der<br />

<strong>THW</strong>-FANWELT sowie<br />

<strong>in</strong> den beiden <strong>THW</strong>-Fanshops<br />

<strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena erhältlich.<br />

In se<strong>in</strong>er ersten Sonderausgabe widmet<br />

sich das Magaz<strong>in</strong> „Bock auf Handball“ ganz<br />

dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und se<strong>in</strong>en Stars. Das 124<br />

Seiten starke Werk präsentiert die Zebras<br />

nahbar wie nie und hält neben exklusiven<br />

E<strong>in</strong>blicken auch den e<strong>in</strong>en oder anderen<br />

wertvollen Tipp für ambitionierte<br />

Nachwuchs-Handballer bereit.<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

hat zweifellos<br />

Geschichte geschrieben.<br />

Und liefert<br />

selbst Stoff für unzählige<br />

Geschichten. Als der<br />

Handball vor nunmehr<br />

be<strong>in</strong>ahe e<strong>in</strong>hundert<br />

Jahren E<strong>in</strong>zug hielt <strong>in</strong><br />

den Bezirken Hassee und<br />

W<strong>in</strong>terbek, da vermochte<br />

wohl niemand erahnen,<br />

welchen Lauf die Historie<br />

e<strong>in</strong>mal nehmen sollte.<br />

Heute geben sich <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong><br />

die Superstars des Handballs<br />

die Kl<strong>in</strong>ke <strong>in</strong> die<br />

Hand, und der Deutsche<br />

www.thw-handball.de


JUNGS, ROCKT DIE LIGA!<br />

WIR FREUEN UNS AUF EINE GEILE<br />

SAISON 22/23 MIT EUCH<br />

Exklusive E<strong>in</strong>blicke h<strong>in</strong>ter die<br />

Kulissen vom <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bekommt<br />

Ihr im Podcast „Auf der Platte -<br />

der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> Podcast bei RADIO<br />

BOB!“ auf radiobob.de oder <strong>in</strong><br />

der myBOB-App!<br />

OFFIZIELLER MEDIENPARTNER DES <strong>THW</strong> KIEL


24 FANS<br />

Exklusive E<strong>in</strong>blicke:<br />

Sander Sagosen nimmt<br />

die <strong>THW</strong>-Fans <strong>in</strong> der<br />

Sonderausgabe von „Bock<br />

auf Handball“ mit <strong>in</strong> se<strong>in</strong>e<br />

Heimat Trondheim.<br />

Rekordmeister zählt<br />

längst zu den besten<br />

Klubs der Welt.<br />

Das Epizentrum der<br />

Begeisterung: die Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena im Herzen<br />

der Stadt. Der Ort der<br />

täglich harten Arbeit: das<br />

neue Leistungszentrum<br />

draußen vor den Toren<br />

der Stadt <strong>in</strong> Altenholz.<br />

Das Magaz<strong>in</strong> „Bock auf<br />

Handball“ hat h<strong>in</strong>ter die<br />

Kulissen dieses fasz<strong>in</strong>ierenden<br />

Klubs schauen<br />

dürfen. Die erste Sonderausgabe<br />

e<strong>in</strong>er vergleichsweise<br />

kurzen Geschichte<br />

des normalerweise quartalsweise<br />

ersche<strong>in</strong>enden<br />

Magaz<strong>in</strong>s – die erste Ausgabe<br />

erschien im November<br />

2020 – widmet sich<br />

ganz dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und<br />

se<strong>in</strong>en Geschichten.<br />

Der Mythos <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

und se<strong>in</strong>e Vergangenheit<br />

fasz<strong>in</strong>ieren noch<br />

immer. Die Typen der<br />

Gegenwart nicht m<strong>in</strong>der.<br />

Und so erzählt beispielsweise<br />

Rune Dahmke am<br />

Ostseestrand von se<strong>in</strong>er<br />

Liebe zum norddeutschen<br />

Wetter und natürlich zu<br />

se<strong>in</strong>er St<strong>in</strong>e, die ihn auch<br />

als Handballer besser<br />

gemacht hat. Sander Sagosen<br />

gewährt <strong>in</strong> se<strong>in</strong>er<br />

norwegischen Heimat<br />

Trondheim exklusive<br />

E<strong>in</strong>blicke an dem Ort, an<br />

dem er e<strong>in</strong>st se<strong>in</strong>e Weltkarriere<br />

startete. Und<br />

Miha Zarabec macht auch<br />

kle<strong>in</strong>en Handballer<strong>in</strong>nen<br />

und Handballern Mut,<br />

große Sportler zu werden.<br />

Kurzum: E<strong>in</strong> bunter Mix<br />

an exklusiven E<strong>in</strong>blicken<br />

<strong>in</strong> die schwarz-weiße<br />

Welt der Zebras.<br />

Die 124-seitige <strong>THW</strong>-<br />

Sonderausgabe von „Bock<br />

auf Handball“ ist für 7<br />

Euro zunächst exklusiv <strong>in</strong><br />

der <strong>THW</strong>-FANWELT sowie<br />

<strong>in</strong> den beiden Fanshops<br />

im Umlauf der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena erhältlich oder onl<strong>in</strong>e<br />

bestellbar unter<br />

www.bock-auf-handball.de.<br />

Ab dem 25. April geht<br />

das Magaz<strong>in</strong> dann auch<br />

bundesweit an den Kiosk<br />

und wird im gut sortierten<br />

Zeitschriftenhandel<br />

erhältlich se<strong>in</strong>.<br />

www.thw-handball.de


UNSER <strong>ZEBRA</strong>CLUB<br />

VOLL AUF ERFOLG!<br />

Wir s<strong>in</strong>d Rekordmeister! Und das wollen wir auch bleiben. Dafür benötigen wir <strong>in</strong>sbesondere<br />

<strong>in</strong> der aktuellen Situation starke Partner und Unterstützer. Nur mithilfe dieses Supports können<br />

unsere Top-Spieler Bestleistungen erzielen und weiterh<strong>in</strong> auf Titeljagd gehen.<br />

Unser neues Paket für Sie:<br />

ZebraClub Mitglied<br />

Werbemaßnahmen<br />

• Logopräsenz auf der Website-Rubrik „Partner des<br />

ZebraClubs“, im <strong>Hallenheft</strong> und auf der Sponsorentafel<br />

im ZebraClub<br />

• Logo des ZebraClubs vor dem Spiel auf der OFF-<br />

Bande<br />

• E<strong>in</strong>malige Unternehmensvorstellung im <strong>Hallenheft</strong><br />

(1/3-Seite) bei Neue<strong>in</strong>tritt<br />

Hospitality<br />

• 2 x Zugang zum ZebraClub <strong>in</strong>kl. 2 x Sitzplatz* <strong>in</strong><br />

der Halle zu allen Bundesliga-Heimspielen des<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

• Anwesenheit von ausgewählten Spielern des<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> & Exklusiv<strong>in</strong>terview im ZebraClub<br />

nach dem Spiel<br />

• Pro Vere<strong>in</strong>sjahr erhalten Sie vier weitere Zebra-<br />

Club-Tickets zu e<strong>in</strong>em Champions League Heimspiel<br />

Ihrer Wahl*<br />

Merchandis<strong>in</strong>g<br />

• 2 x offizielle und von der gesamten Mannschaft<br />

unterschriebene Heimtrikots des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>*<br />

• 2 x exklusive ZebraClub-Fanschals (nicht im Fanshop<br />

erhältlich)*<br />

Netzwerk & Events<br />

• E<strong>in</strong>ladung zu m<strong>in</strong>destens zwei Veranstaltungen<br />

pro Vertragsjahr, zum exklusiven B2B-Austausch<br />

• M<strong>in</strong>destens e<strong>in</strong>e organisierte Auswärtsfahrt zu<br />

e<strong>in</strong>em ausgewählten Bundesliga-Saisonspiel mit<br />

Selbstkostenbeitrag<br />

Weitere Leistungen<br />

• Vorverkaufsrecht bei Spielen der Bundesliga, der<br />

EHF-CL und des DHB-Pokals (Tickets jeweils nach<br />

Verfügbarkeit)<br />

* Neue Rechte Saison 2021|22<br />

Das neue Gremium<br />

Christoph Fiete Babenerd<br />

B und B Ingenieurleistung / Bauausführung<br />

Jonathan Wendlandt<br />

norsGAARD.de Ihr Werkzeugfachmarkt<br />

Robert Rothböck<br />

Von Poll Immobilien<br />

Werden auch Sie Teil<br />

des ZebraClubs!<br />

Mit exklusiven Vorteilen<br />

Als Mitglied des ZebraClubs<br />

❱ unterstützen Sie unsere Profis aktiv<br />

❱ erhalten Sie Ihr offizielles Mitglieder-Logo zur<br />

Verwendung auf Ihren Kanälen<br />

Ansprechpartner<br />

Alexander Krupp<br />

zebraclub@thw-handball.de<br />

0431 670 39 -27<br />

Geme<strong>in</strong>sam<br />

für e<strong>in</strong>en<br />

starken<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>!<br />

Alle Mehrwerte für:<br />

6.000 € zzgl. MwSt.


PARTNER DES <strong>ZEBRA</strong>CLUBS<br />

Wir fördern den <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>


Gerd Welz und die Besucher der<br />

Ausstellung „Die Zebras – e<strong>in</strong><br />

Jahrhundert Handball“ erleben im<br />

Statdmuseum derzeit e<strong>in</strong>e Zeitreise<br />

mit dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.<br />

EIN JAHRHUNDERT HANDBALL:<br />

<strong>ZEBRA</strong>-AUSSTELLUNG IM<br />

WARLEBERGER HOF ERÖFFNET<br />

Im Oktober 2023 jährt sich das erste<br />

Handball-Spiel des Turnvere<strong>in</strong>s<br />

Hassee-W<strong>in</strong>terbek <strong>Kiel</strong> zum 100. Mal.<br />

E<strong>in</strong>e bee<strong>in</strong>druckende Ausstellung im<br />

Stadtmuseum Warleberger Hof widmet<br />

sich bis Ende Januar der spannenden<br />

Historie der Zebras. Zur Eröffnung<br />

kamen viele Protagonisten e<strong>in</strong>er<br />

der größten Erfolgsgeschichten des<br />

deutschen Sports.<br />

„Wer über den <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

spricht, spricht über<br />

Rekorde“, eröffnete Stadtpräsident<br />

Hans-Werner<br />

Tovar am vergangenen<br />

Sonntag die Ausstellung<br />

„Zebras – E<strong>in</strong> Jahrhundert<br />

Handball“ im Stadtmuseum<br />

Warleberger<br />

Hof. Tovar berichtete,<br />

er habe als gebürtiger<br />

Kölner nach se<strong>in</strong>er An-<br />

kunft <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong> nicht lange<br />

gebraucht, um festzustellen,<br />

„dass der <strong>THW</strong> den<br />

gleichen Stellenwert <strong>in</strong><br />

<strong>Kiel</strong> hat wie der FC und<br />

der Karneval zusammen<br />

<strong>in</strong> Köln.“ Doch wie wurde<br />

aus dem kle<strong>in</strong>en Vere<strong>in</strong><br />

vor den Toren <strong>Kiel</strong>s die<br />

erfolgreichste Handballmannschaft<br />

Deutschlands?<br />

Antworten auf<br />

www.thw-handball.de


30 HISTORIE<br />

Anruf aus der<br />

Vergangenheit:<br />

Dierk Berner (li.) und<br />

Hartwig Moll lassen sich<br />

an der Audio-Station Geschichten<br />

über den <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> erzählen.<br />

diese Frage kann man<br />

bis zum 28. Januar 2024<br />

zu den Öffnungszeiten<br />

(Dienstag bis Sonntag,<br />

10 bis 18 Uhr) im Stadtmuseum<br />

Warleberger Hof<br />

(Dänische Straße 19) f<strong>in</strong>den.<br />

Der E<strong>in</strong>tritt ist frei.<br />

Die Eröffnung der historischen<br />

Schau war e<strong>in</strong><br />

bisschen wie das Klassentreffen<br />

<strong>Kiel</strong>er Handball-Größen.<br />

Während<br />

die aktuelle Mannschaft<br />

<strong>in</strong> Gummersbach weilte,<br />

er<strong>in</strong>nerten sich Torhüter<br />

Holger Oertel, der spätere<br />

Spielertra<strong>in</strong>er Gerd „Huschel“<br />

Welz und Hartwig<br />

„Stummy“ Moll vor dem<br />

Selfie-Spot, bei dem<br />

man sich bildlich <strong>in</strong> die<br />

„Ostseehalle“ anno 1974<br />

zurückversetzen kann,<br />

an das mit 18:19 knapp<br />

verlorene Duell gegen die<br />

Gummersbacher Legenden<br />

um He<strong>in</strong>er Brand,<br />

Joachim Deckarm und<br />

„Hansi“ Schmidt. Währenddessen<br />

hörten Dierk<br />

und Olaf Berner an der<br />

Audio-Station, was für<br />

Geschichten der Handball<br />

beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> über die<br />

Jahrzehnte schrieb. Da<br />

staunte W<strong>in</strong>fried „W<strong>in</strong>nie“<br />

Kröger, dass se<strong>in</strong><br />

langgehegter Traum e<strong>in</strong>es<br />

<strong>THW</strong>-Museums zum<strong>in</strong>dest<br />

temporär <strong>in</strong> Erfüllung<br />

gegangen ist. Holger<br />

Hartmann, Heiko Knudsen<br />

und Dr. Bernd Struck<br />

fachsimpelten über Vergangenes<br />

und Aktuelles<br />

beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>. Auch der<br />

ehemalige Manager und<br />

heutige HBL-Präsident<br />

Uwe Schwenker ließ es<br />

sich nicht nehmen, als<br />

e<strong>in</strong>er der ersten die Ausstellung<br />

auf sich wirken<br />

zu lassen. Uwe Dahl<strong>in</strong>ger,<br />

Sohn der Legende He<strong>in</strong>,<br />

g<strong>in</strong>g unterdessen <strong>in</strong> Begleitung<br />

des nach se<strong>in</strong>em<br />

Vater benannten <strong>THW</strong>-<br />

Kultmaskottchens He<strong>in</strong><br />

Daddel durch die Räume<br />

des Stadtmuseums.<br />

„Das größte Erfolgsgeheimnis<br />

des Sports ist,<br />

dass er wie e<strong>in</strong>e Masch<strong>in</strong>e<br />

Geschichten produziert“,<br />

begrüßte Ausstellungs-Kurator<br />

Erik<br />

Eggers die Gäste, und<br />

erklärte: „Die sensationellen<br />

Erfolge des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

färbten überaus positiv<br />

auf die Stadt ab. Diese<br />

Strahlkraft für die Stadt<br />

www.thw-handball.de


Bildquelle: Fotograf Sascha Klahn<br />

Erleben und<br />

Genießen!<br />

Was uns verb<strong>in</strong>det? Die<br />

Leidenschaft, die uns zum<br />

Ziel führt: zum <strong>THW</strong>-Sieg<br />

und zu starken Produkten<br />

bei famila – angebaut und<br />

hergestellt <strong>in</strong> Ihrer Nähe.<br />

Das ist echte Power aus<br />

der Region!<br />

JETZT NEU<br />

<strong>SC</strong>HON PROBIERT?<br />

FRI<strong>SC</strong>HES BROT<br />

<strong>SC</strong>HMECKT<br />

JEDEM <strong>ZEBRA</strong>.<br />

WIR WÜN<strong>SC</strong>HEN<br />

VIEL ERFOLG<br />

FÜR DIE SAISON!<br />

HARRY-BROT.DE


32 HISTORIE<br />

W<strong>in</strong>fried Kröger träumt<br />

schon lange von e<strong>in</strong>em<br />

<strong>THW</strong>-Museum. In der<br />

Ausstellung im Stadtmuseum<br />

wird dieser Traum<br />

zum<strong>in</strong>dest vorübergehend<br />

wahr.<br />

alle<strong>in</strong> würde diese Ausstellung<br />

rechtfertigen.“<br />

Museumsdirektor<strong>in</strong> Dr.<br />

Sonja K<strong>in</strong>zler er<strong>in</strong>nerte<br />

daran, dass der Sport im<br />

Museumsbetrieb bisher<br />

kaum e<strong>in</strong>e Rolle gespielt<br />

habe. „Aber der <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> ist e<strong>in</strong> großer Player<br />

der <strong>Kiel</strong>er Stadtgeschichte,<br />

deshalb war es uns<br />

wichtig, dass die Ausstellung<br />

dokumentarisch<br />

und nostalgisch arbeitet.<br />

Die Ausstellung soll für<br />

alle se<strong>in</strong> – für die größten<br />

<strong>THW</strong>-Fans genauso wie<br />

für Neugierige!“<br />

Und so erzählen viele<br />

ungewöhnliche Expo-<br />

nate von e<strong>in</strong>er großen<br />

Erfolgsgeschichte und der<br />

Leidenschaft der Fans. So<br />

zeigt die Schau den Ball<br />

aus dem Endspiel um die<br />

Deutsche Meisterschaft<br />

1962 oder den mächtigen<br />

Champions-League-Pokal<br />

von 2007 – aber auch<br />

die Trillerpfeife, die der<br />

ehemalige Tra<strong>in</strong>er Noka<br />

Serdarusic im Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

nutzte. Besucher können<br />

im Er<strong>in</strong>nerungsalbum<br />

He<strong>in</strong> Dahl<strong>in</strong>gers ebenso<br />

blättern wie im sensationellen<br />

Tagebuch von<br />

He<strong>in</strong>z-Georg Sievers, das<br />

e<strong>in</strong>dr<strong>in</strong>glich den Nachkriegsalltag<br />

der Handballer<br />

beschreibt. Vor allem<br />

aber können <strong>THW</strong>-Fans<br />

unter www.thw-geschichten.de<br />

ihre eigenen Er<strong>in</strong>nerungen<br />

an besondere<br />

Momente von und mit<br />

den Zebras teilen – und<br />

werden damit selbst<br />

zu e<strong>in</strong>em Teil der Ausstellung.<br />

Stadtpräsident<br />

Hans-Werner Tovar freut<br />

sich auf jeden Fall auf<br />

die nächsten Kapitel der<br />

<strong>Kiel</strong>er Erfolgsgeschichte<br />

<strong>THW</strong>: „Vor uns liegen<br />

spannende Handballwochen<br />

und hoffentlich die<br />

nächsten Titel der Zebras<br />

für die Rekordsammlung.<br />

Die Ausstellung im Warleberger<br />

Hof hat auf jeden<br />

Fall Triple-Niveau!“<br />

www.thw-handball.de


Auch modisch<br />

am Ball bleiben.<br />

Jetzt auf walbusch.de<br />

Hartes Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>g zahlt sich aus. Genauso wie Anzüge, die perfekt sitzen. Denn wie e<strong>in</strong> Spielzug, der<br />

zum Erfolg führt, sorgen auch tolle Outfits für e<strong>in</strong>en souveränen Auftritt. Als stolzer Fashionpartner hat<br />

Walbusch den <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> auch 2022/23 mit sportlichen Outfits ausgestattet, natürlich 100% passgenau,<br />

elegant und perfekt auch unterwegs. So lassen wir alle gut aussehen. Nur nicht unsere Gegner.<br />

walbusch.de/handball


34 ONLINE<br />

<strong>ZEBRA</strong>S<br />

STARTEN<br />

JETZT AUCH<br />

AUF TIKTOK<br />

DURCH<br />

Seit e<strong>in</strong>em guten Dreivierteljahr s<strong>in</strong>d<br />

die Zebras auch dort, wo sich vor allem<br />

junge Menschen onl<strong>in</strong>e tummeln:<br />

Im Sommer wurde das erste Video des<br />

Rekordmeisters bei TikTok veröffentlicht.<br />

Nach facebook, Twitter, Youtube<br />

und Instagram ist die Social-Media-Familie<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> mit dem offiziellen<br />

TikTok-Kanal unter @thwhandball<br />

wieder e<strong>in</strong> Stück abwechslungsreicher<br />

und größer geworden.<br />

TikTok begeistert<br />

<strong>in</strong> 149 Ländern<br />

weltweit hunderte<br />

Millionen Menschen<br />

täglich, alle<strong>in</strong> <strong>in</strong> Deutschland<br />

nutzen rund 20<br />

Millionen Menschen die<br />

Video-App. Vor allem bei<br />

der so genannten Generation<br />

Z, also zwischen<br />

1995 und 2010 geborenen<br />

Menschen, ist TikTok<br />

längst das am schnellsten<br />

wachsende und beliebteste<br />

aller Social-Media-Angebote.<br />

Die große Stärke:<br />

Auf TikTok werden Video<strong>in</strong>halte<br />

veröffentlicht,<br />

die es sonst nirgendwo<br />

anders zu sehen gibt.<br />

Das gilt auch für<br />

den TikTok-Kanal @<br />

thwhandball des Handball-Rekordmeisters:<br />

Während bei Instagram,<br />

facebook und Twitter vor<br />

allen D<strong>in</strong>gen die schnelle<br />

Information über alles,<br />

was bei den Zebras auf<br />

und neben der Platte<br />

passiert, im Vordergrund<br />

steht, geht es bei TikTok<br />

weniger um Aktualität,<br />

sondern vielmehr um die<br />

kle<strong>in</strong>en Momente, die<br />

Vorbereitung, besonderen<br />

Eigenheiten der Top-<br />

Homepage: thw-handball.de<br />

Facebook: @thwhandball<br />

Instagram: @thwhandball<br />

Stars und die Ästhetik<br />

des Handball-Sports.<br />

Natürlich gibt beim <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> auf TikTok auch tolle<br />

Aktionen, Traum-Anspiele<br />

und Tore auf dem Feld<br />

zu sehen, aber eben auch<br />

Kle<strong>in</strong>igkeiten, die vor<br />

allen D<strong>in</strong>gen Handballer<br />

kennen. Authentischer<br />

Inhalt, modern aufbereitet<br />

und ausgespielt, um<br />

die Lust auf Handball<br />

auszudrücken, bei den<br />

Usern zu wecken oder zu<br />

verstärken.<br />

Seit Sommer 2022<br />

s<strong>in</strong>d die Zebras auch auf<br />

TikTok dabei – und das<br />

mit großem Erfolg: Mehr<br />

als 40 Millionen Mal wurden<br />

die Videos des <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> seitdem angesehen,<br />

rund zwei Millionen Mal<br />

wurden die e<strong>in</strong>zelnen<br />

Clips geliked, und auch<br />

die Zahl der Follower<br />

wächst ständig: Über<br />

60.000 Fans aus aller<br />

Welt s<strong>in</strong>d bereits Teil der<br />

<strong>THW</strong>-TikTok-Familie, <strong>in</strong><br />

der es so herrlich locker<br />

zugeht – jetzt mit dabei<br />

se<strong>in</strong>: www.tiktok.com/<br />

@thwhandball<br />

Twitter: @thw_handball<br />

Youtube: @thwhandball<br />

Tiktok: @thwhandball<br />

www.thw-handball.de


Ob Alltagsoder<br />

Profisportler:<br />

Bei uns s<strong>in</strong>d Sie <strong>in</strong><br />

guten Händen.<br />

Rehabilitation ist bei uns Programm:<br />

De<strong>in</strong> Weg zurück.<br />

Bedeutet e<strong>in</strong> Kreuzbandriss das Aus für den geliebten Sport?<br />

Nicht unbed<strong>in</strong>gt – vorausgesetzt, man<br />

beachtet wichtige Faktoren und folgt<br />

e<strong>in</strong>em guten Rehabilitationsplan.<br />

Untersuchungen belegen, wie<br />

bedeutend e<strong>in</strong>e ausführliche Therapieplanung<br />

sowie e<strong>in</strong>e <strong>in</strong>dividuelle<br />

Behandlung. Zudem ist der Therapiefortschritt<br />

anhand festgelegter Kriterien<br />

und regelmäßiger Testungen zu<br />

dokumentieren, denn e<strong>in</strong> zu früher<br />

Wiedere<strong>in</strong>stieg <strong>in</strong> den Sport sowie<br />

Kraftdefizite bei Sprüngen und Bewegungsabläufen<br />

erhöhen die Gefahr<br />

e<strong>in</strong>er erneuten Verletzung. Mit e<strong>in</strong>em<br />

evidenzbasierten Programm gel<strong>in</strong>gt<br />

es den meisten Sportler:<strong>in</strong>nen, ihr<br />

voriges Niveau wieder zu erreichen.<br />

In der <strong>THW</strong> SportPhysioPraxis haben<br />

wir daher unser eigenes kriterienbasiertes<br />

Rehabilitationsprogramm entwickelt.<br />

In aufe<strong>in</strong>ander aufbauenden<br />

Phasen steigern wir die Belastung<br />

kont<strong>in</strong>uierlich bis zum Wiedere<strong>in</strong>stieg<br />

<strong>in</strong> den Wettkampf. Zwischen<br />

den e<strong>in</strong>zelnen Phasen führen wir<br />

standardisierte Testungen durch, um<br />

den Prozess zu dokumentieren und<br />

Defizite frühzeitig zu erkennen. Ziel<br />

des Konzepts ist es, die Patient:<strong>in</strong>nen<br />

kontrolliert <strong>in</strong> e<strong>in</strong>e gesteigerte<br />

Belastung zu führen und so auf ihr<br />

Ausgangsniveau zurückzubegleiten.<br />

Falls du e<strong>in</strong>en Sport mit erhöhtem<br />

Risiko für e<strong>in</strong>en Kreuzbandriss oder<br />

andere Knieverletzungen ausübst,<br />

kannst du dich auch jetzt schon bei<br />

uns melden. Wir führen mit dir verschiedene<br />

Tests durch, um de<strong>in</strong> persönliches<br />

Risiko zu bewerten. Durch<br />

dieses Screen<strong>in</strong>gverfahren können<br />

wir Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gsempfehlungen mit dir<br />

erarbeiten und de<strong>in</strong> Verletzungsrisiko<br />

senken (Selbstzahlerleistung).<br />

Du hast dich bereits am Kreuzband<br />

verletzt? Beg<strong>in</strong>ne schon vor der Operation<br />

mit der Physiotherapie bei uns<br />

und bereite dich auf die OP und die<br />

Zeit danach vor. Solltest du bereits<br />

de<strong>in</strong>e Reha durchlaufen haben, dir<br />

aber beim Wiedere<strong>in</strong>stieg <strong>in</strong> de<strong>in</strong>en<br />

Sport unsicher se<strong>in</strong>, begleiten wir<br />

dich gerne bei de<strong>in</strong>em Return to Sport<br />

und Return to Competition.<br />

Term<strong>in</strong>e nach telefonischer Absprache.<br />

<strong>THW</strong> SportPhysioPraxis GmbH<br />

Rehmkamp 1 · 24161 Altenholz<br />

Telefon 04 31 – 6 70 39 90<br />

<strong>in</strong>fo@thw-physio.de<br />

Alle Informationen zu Therapie,<br />

unsere Konzeptangebote und<br />

Öffnungszeiten erhalten Sie unter<br />

www.thw-physio.de<br />

Wir s<strong>in</strong>d Gesundheit!


36 GESUND & FIT<br />

PARTNER-NETZWERK<br />

FÜRS WOHLBEFINDEN<br />

Wenn es um die Gesundheit, Prävention, die richtige<br />

Ernährung und das allgeme<strong>in</strong>e Wohlbef<strong>in</strong>den geht,<br />

vertrauen die Spieler des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> auf Profis.<br />

über die Vorsorge und gesundheitsfördernde<br />

Maßnahmen bis h<strong>in</strong> zu<br />

Hilfsmitteln wie Bandagen, E<strong>in</strong>lagen<br />

oder Kompressionsstrümpfen.<br />

Und natürlich s<strong>in</strong>d die „gesund &<br />

fit“-Partner auch zur Stelle, wenn<br />

e<strong>in</strong>e optimale mediz<strong>in</strong>ische Betreuung<br />

notwendig wird.<br />

Bei den alltäglichen Strapazen<br />

e<strong>in</strong>es Spitzen-Handballers können<br />

sich Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d und alle<br />

Zebras sicher se<strong>in</strong>: Wenn es um ihre<br />

Gesundheit geht, kümmern sich<br />

Profis um Profis.<br />

Im Partner-Netzwerk „gesund &<br />

fit“ f<strong>in</strong>den die Zebras für nahezu<br />

jeden Bereich den richtigen Ansprechpartner.<br />

Das Partner-Netzwerk<br />

„gesund & fit“ sorgt dafür,<br />

dass die Handball-Profis ganzheitlich<br />

<strong>in</strong> allen Fragen rund um ihr<br />

Wohlbef<strong>in</strong>den betreut werden. Das<br />

fängt bei der gesunden und ausgewogenen<br />

Ernährung an, reicht<br />

E<strong>in</strong> großer Vorteil für auch für<br />

die Fans des Rekordmeisters: Von<br />

der Erfahrung und der Kompetenz<br />

der <strong>THW</strong>-Partner kann jeder profitieren!<br />

Gegründet wurde das Partner-<br />

Netzwerk „gesund & fit“ nicht<br />

nur, um die Profis des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

umfassend und optimal zu betreuen.<br />

Vielmehr können alle <strong>THW</strong>-<br />

Fans über die Ansprechpartner mit<br />

Antworten von Profis etwas für ihr<br />

Wohlbef<strong>in</strong>den tun, ihre Ernährung<br />

optimieren oder im „Fall der Fälle“<br />

auf die Kompetenz vertrauen, auf<br />

die auch die Zebras setzen. Bleiben<br />

Sie gesund & fit!<br />

www.thw-handball.de


<strong>THW</strong> KIEL „GESUND & FIT“<br />

UNSERE PARTNER FÜR IHR WOHLBEFINDEN<br />

Partner Homepage Kontakt Ansprechpartner<br />

dermatologikum-kiel.de<br />

0431 - 59 37 70<br />

kontakt@<br />

dermatologikum-kiel.de<br />

Dr. med. Stephan Lischner &<br />

Prof. Dr. med. Axel Hauschild<br />

wohld-apotheke.de<br />

0431 - 32 91 00<br />

<strong>in</strong>fo@wohld-apotheke.com<br />

Mareike Küppers<br />

kriwat.de<br />

0800 - 66 11 266<br />

<strong>in</strong>fo@kriwat.de<br />

Michael Kriwat<br />

mare-opzentrum.de 0431 - 66 74 111 Dr. Frank Pries<br />

mvz.sh 0431 - 97 44 71 47 Sönke Schmidt<br />

nordblick-augenkl<strong>in</strong>ik.de 0431 - 30 10 80 Dr. med. univ. Markus Pölzl<br />

reis-fit.de<br />

<strong>in</strong>fo@<br />

nutritionfacts-hamburg.de<br />

Dr. Isabelle Wendt<br />

urologiezentrum-kiel.de 0431 - 990 2959 0 Dr. med. Jens Orthmann


DIE <strong>ZEBRA</strong>HERDE


SAISON 2022|23


40 AUFSTELLUNG<br />

DER <strong>THW</strong> KIEL 2022/23<br />

NR. SPIELER POS. GEBURTSTAG NAT. GRÖSSE LS I.V.S.<br />

1 Niklas Land<strong>in</strong> Jacobsen TW 19.12.88 DEN 201 cm 209 2015<br />

12 Philip Saggau TW 05.01.02 GER 190 cm 0 2015<br />

16 Tomas Mrkva TW 20.01.89 CZE 201 cm 138 2022<br />

4 Domagoj Duvnjak RM, RL 01.06.88 CRO 198 cm 212 2014<br />

24 Miha Zarabec RM 12.10.91 SLO 178 cm 72 2017<br />

5 Sander Sagosen RL, RM 14.09.95 NOR 195 cm 105 2020<br />

8 Ben Connar Battermann RL 28.03.04 GER 195 cm 0 2022<br />

21 Eric Johansson RL 28.06.00 SWE 198 cm 11 2022<br />

31 Luca Schwormstede RL 11.04.02 GER 202 cm 0 2022<br />

49 Karl Wall<strong>in</strong>ius RL 14.01.99 SWE 199 cm 15 2022<br />

53 Nikola Bilyk RL, RM 28.11.96 AUT 198 cm 76 2016<br />

6 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d RR 17.08.92 NOR 197 cm 106 2018<br />

13 Steffen We<strong>in</strong>hold RR, RM 19.07.86 GER 191 cm 125 2014<br />

19 Henri Pabst RR, RA 09.02.04 GER 190 cm 0 2022<br />

7 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen LA 20.08.95 DEN 197 cm 60 2018<br />

23 Rune Dahmke LA 10.04.93 GER 189 cm 34 2014<br />

3 Sven Ehrig RA, RR 26.06.00 GER 197 cm 0 2019<br />

18 Niclas Ekberg RA 23.12.88 SWE 191 cm 167 2012<br />

20 Yannick Fraatz RA 12.08.99 GER 185 cm 0 2022<br />

11 Petter Øverby KM 26.03.92 NOR 200 cm 105 2022<br />

17 Patrick Wiencek KM 22.03.89 GER 200 cm 144 2012<br />

61 Hendrik Pekeler KM 02.07.91 GER 203 cm 109 2018<br />

www.thw-handball.de


MIHA<br />

ZARABEC


42 SPIELFILM<br />

DIE SPIELERSTATISTIK<br />

<strong>THW</strong> KIEL<br />

Nr. Name Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

1 Niklas Land<strong>in</strong> Jacobsen<br />

3 Sven Ehrig<br />

4 Domagoj Duvnjak<br />

5 Sander Sagosen<br />

6 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d<br />

7 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen<br />

8 Ben Connar Battermann<br />

11 Petter Øverby<br />

12 Philip Saggau<br />

13 Steffen We<strong>in</strong>hold<br />

16 Tomas Mrkva<br />

17 Patrick Wiencek<br />

18 Niclas Ekberg<br />

19 Henri Pabst<br />

20 Yannick Fraatz<br />

21 Eric Johansson<br />

23 Rune Dahmke<br />

24 Miha Zarabec<br />

31 Luca Schwormstede<br />

49 Karl Wall<strong>in</strong>ius<br />

53 Nikola Bilyk<br />

61 Hendrik Pekeler<br />

<strong>SC</strong> MAGDEBURG<br />

Nr. Name Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

1 Mike Jensen<br />

2 Lucas Meister<br />

3 Piotr Chrapkowski<br />

5 Vladan Lipov<strong>in</strong>a<br />

6 Matthias Musche<br />

10 Gisli Kristjánsson<br />

11 Daniel Pettersson<br />

14 Ómar Ingi Magnússon<br />

17 Tim Hornke<br />

20 Philipp Weber<br />

22 Lukas Mertens<br />

23 Magnus Saugstrup<br />

24 Christian O´Sullivan<br />

25 Marko Bezjak<br />

31 Kay Smits<br />

34 Michael Damgaard<br />

54 Oscar Bergendahl<br />

80 Nikola Portner<br />

Nr. Name Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

www.thw-handball.de


SPIELFILM 43<br />

DER SPIELVERLAUF<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

www.thw-handball.de


GEGNER 45<br />

Obere Reihe von l<strong>in</strong>ks: Gisli Kristjansson, Philipp Weber, Piotr Chrapkowski, Lucas Meister, Magnus Saugstrup, Moritz Preuss (nicht mehr im Kader).<br />

Mittlere Reihe von l<strong>in</strong>ks: Felix Eckert (Betreuer), Yves Grafenhorst (Co-Tra<strong>in</strong>er), Marko Bezjak, Omar Ingi Magnusson, Michael Damgaard, Christian<br />

O´Sullivan, Kay Smits, Andreas Grote (Physiotherapeut), Matthias Fehse (Physiotherapeut). Vordere Reihe von l<strong>in</strong>ks: Bennet Wiegert (Tra<strong>in</strong>er), Daniel<br />

Pettersson, Matthias Musche, Nikola Portner, Mike Jensen, Tim Hornke, Lukas Mertens, Daniel Müller (Athletiktra<strong>in</strong>er).<br />

DER GEGNERKADER<br />

NR. SPIELER POS. GEBURTSTAG NAT. GRÖSSE I.V.S.<br />

1 Mike Jensen Tor 26.02.1995 DEN 2,07 2021<br />

80 Nikola Portner Tor 19.11.1993 SUI 1,94 2022<br />

3 Piotr Chrapkowski RL 24.03.1988 POL 2,03 2017<br />

34 Michael Damgaard RL 18.03.1990 DEN 1,93 2015<br />

10 Gisli Kristjánsson RM 30.07.1999 ISL 1,91 2020<br />

20 Philipp Weber RM 15.09.1992 GER 1,94 2021<br />

24 Christian O´Sullivan RM 22.08.1991 NOR 1,90 2016<br />

25 Marko Bezjak RM 26.06.1986 SLO 1,84 2013<br />

5 Vladan Lipov<strong>in</strong>a RR 07.03.1993 MNE 1,98 2023<br />

14 Ómar Ingi Magnússon RR 12.03.1997 ISL 1,86 2020<br />

31 Kay Smits RR 31.03.1997 NED 1,86 2021<br />

6 Matthias Musche LA 18.07.1992 GER 1,84 2008<br />

22 Lukas Mertens LA 22.03.1996 GER 1,82 2017<br />

11 Daniel Pettersson RA 06.05.1992 SWE 1,79 2016<br />

17 Tim Hornke RA 04.08.1990 GER 1,88 2019<br />

2 Lucas Meister KM 16.08.1996 SUI 1,97 2022<br />

23 Magnus Saugstrup KM 12.07.1996 DEN 1,95 2021<br />

54 Oscar Bergendahl KM 08.03.1995 SWE 1,92 2023<br />

www.thw-handball.de


46 GEGNER<br />

Philipp Weber und der <strong>SC</strong><br />

<strong>Magdeburg</strong> s<strong>in</strong>d amtierender<br />

Deutscher Meister und IHF-<br />

Super-Globe-Sieger.<br />

DER TITELVERTEIDIGER<br />

WILL MEHR<br />

Der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> hat nach dem Gew<strong>in</strong>n der Vere<strong>in</strong>sweltmeisterschaft<br />

noch drei weitere Titel im Visier. Die Spielzeit<br />

2022/23 könnte also mit dem Quadruple enden. Sowohl<br />

<strong>in</strong> der Meisterschaft der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga,<br />

im DHB-Pokal und nicht zuletzt <strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker EHF<br />

Champions League haben die Schützl<strong>in</strong>ge von Tra<strong>in</strong>er Bennet<br />

Wiegert noch drei weitere ganz heiße Eisen im Feuer.<br />

Für den amtierenden<br />

deutschen Meister<br />

beg<strong>in</strong>nt nun die<br />

Schmiedearbeit. Heute <strong>in</strong><br />

<strong>Kiel</strong> ist es Spiel Nummer<br />

47. Kommendes Wochenende<br />

wartet beim REWE<br />

F<strong>in</strong>al4 um den DHB-Pokal<br />

<strong>in</strong> Köln der TBV Lemgo<br />

www.thw-handball.de


Sven Ehrig & Hendrik Pekeler,<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

»<br />

Schnell mal News<br />

checken – mit KN+<br />

e<strong>in</strong> echtes Heimspiel<br />

«<br />

Jetzt<br />

testen!<br />

News, Podcasts,<br />

Liveticker – exklusiv<br />

<strong>in</strong> der neuen KN-App<br />

Kostenlos downloaden!


48 GEGNER<br />

Gisli Kristjansson<br />

schwimmt mit dem <strong>SC</strong><br />

<strong>Magdeburg</strong> auf der Erfolgswelle.<br />

Jüngst hat das<br />

Ex-Zebra se<strong>in</strong>en Vertrag bis<br />

2028 verlängert.<br />

Lippe im Halbf<strong>in</strong>ale,<br />

ehe man <strong>in</strong> der zweiten<br />

Mai-Woche ORLEN Wisla<br />

Plock aus Polen im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

der Königsklasse<br />

gegenübersteht. Die<br />

Runde der letzten acht<br />

Mannschaften erreichten<br />

die Sachsen-Anhalt<strong>in</strong>er<br />

durch den zweiten Platz<br />

<strong>in</strong> der Gruppenphase<br />

kampflos.<br />

Viel Zeit zum Verschnaufen<br />

bleibt dem <strong>SC</strong><br />

<strong>Magdeburg</strong> derzeit also<br />

nicht. Stattdessen wird<br />

jeder Augenblick genutzt,<br />

um an der Zukunft zu<br />

basteln. Mitunter lässt<br />

Wiegert, der nicht nur<br />

Tra<strong>in</strong>er, sondern auch<br />

Sportlicher Leiter <strong>in</strong><br />

Personalunion ist, dann<br />

auch gerne den Füllfederhalter<br />

sprechen: Mit der<br />

Unterzeichnung e<strong>in</strong>er<br />

Vertragsverlängerung von<br />

Spielmacher und Ex-Zebra<br />

Gisli Kristjánsson bis<br />

2028 hat der Meister e<strong>in</strong><br />

wichtiges Zeichen gesetzt<br />

und die Erwartungshaltung<br />

deutlich mit dem<br />

Spielmacher verknüpft.<br />

„Ich bleibe hier, weil<br />

ich unbed<strong>in</strong>gt alle Titel<br />

gew<strong>in</strong>nen will“, sagte der<br />

Isländer anlässlich der<br />

weiteren Zusammenarbeit<br />

und fügte h<strong>in</strong>zu: „Ich<br />

fühle mich extrem wohl<br />

hier mit der Mannschaft<br />

und dem Staff.“<br />

Aber Wiegert weiß<br />

genau: „Nur Gisli alle<strong>in</strong>e<br />

reicht nicht. Handball ist<br />

e<strong>in</strong>e Mannschaftssportart.<br />

Wir s<strong>in</strong>d jetzt schon<br />

relativ weit <strong>in</strong> der Kaderplanung.“<br />

So s<strong>in</strong>d auch<br />

die Außenangreifer Daniel<br />

Pettersson und Tim<br />

Hornke (beide bis 2026),<br />

Lukas Mertens (2027),<br />

Rückraumspieler Philipp<br />

Weber (2028), Christian<br />

O’Sullivan (2025), Omar<br />

Ingi Magnusson (bis<br />

2026) und Kreisläufer<br />

Magnus Saugstrup (2026)<br />

längerfristig gebunden.<br />

Dabei wird Weltmeister<br />

Saugstrup, der sich beim<br />

DHB-Pokal-Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

<strong>in</strong> Hamburg gegen den<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong> der Verlängerung<br />

ohne Fremde<strong>in</strong>wirkung<br />

schwer am<br />

Knie verletzte, <strong>in</strong> dieser<br />

Spielzeit wohl nicht mehr<br />

zum E<strong>in</strong>satz kommen.<br />

Für ihn wurde Europameister<br />

Oscar Bergendahl<br />

vom Ligarivalen TVB<br />

Stuttgart für angeblich<br />

300.000 Euro losgeeist<br />

und bis 2025 verpflichtet.<br />

Neben dem Schweden<br />

kommen zur neuen Spielzeit<br />

dessen Landsleute<br />

Felix Claar (aus Aalborg)<br />

und Alb<strong>in</strong> Lagergren (von<br />

den Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen,<br />

beide bis 2026) – der<br />

künftige <strong>SC</strong>M spricht also<br />

noch mehr Schwedisch<br />

als bisher.<br />

www.thw-handball.de


Gutsche<strong>in</strong> hier e<strong>in</strong>lösen:<br />

<strong>THW</strong> Fanwelt<br />

STATT GELD FÜRS SPAR<strong>SC</strong>HWEIN:<br />

KIELGUT<strong>SC</strong>HEIN!<br />

25 € Mu5t3r<br />

FÜR <strong>SC</strong>HENKER<br />

Der Gutsche<strong>in</strong> ist <strong>in</strong> ausgewählten Geschäften oder rund<br />

um die Uhr onl<strong>in</strong>e erhältlich. E<strong>in</strong>fach per WhatsApp & Co<br />

verschicken oder ausdrucken und persönlich übergeben.<br />

FÜR BE<strong>SC</strong>HENKTE<br />

Der Gutsche<strong>in</strong> steht für bunte Vielfalt. Er kann bei e<strong>in</strong>er<br />

Vielzahl lokaler Geschäfte, Gastronomien und Dienstleistern<br />

e<strong>in</strong>gelöst werden – sogar <strong>in</strong> Teilbeträgen.<br />

FÜR KIEL<br />

Mit jedem Gutsche<strong>in</strong> stärken wir lokale Unternehmen,<br />

die Vielfalt & das <strong>Kiel</strong>gefühl. Wir schaffen <strong>Kiel</strong>momente,<br />

die unsere Stadt lebens- und liebenswert machen.<br />

FÜR UNTERNEHMEN<br />

Registrieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos und unverb<strong>in</strong>dlich<br />

auf unserem Gutsche<strong>in</strong>portal kielgutsche<strong>in</strong>.de<br />

und legen Sie sich e<strong>in</strong>e Profilseite als Akzeptanzstelle an.<br />

EINER. FÜR ALLE.<br />

www.kielgutsche<strong>in</strong>.de


100%<br />

TEAMGEIST<br />

GEMEINSAM AN<br />

DER ZUKUNFT ARBEITEN<br />

Kommen Sie <strong>in</strong> unser Erfolgsteam!<br />

Aktuelle Stellenangebote und mehr unter www.gp-joule.de/karriere<br />

BEWIRB<br />

DICH<br />

JETZT!


Ihr Kl<strong>in</strong>ikum<br />

für Gesundheit und Wohlbef<strong>in</strong>den<br />

> Anästhesie<br />

Dr. Oke Büll<br />

PD Dr. Erol Cavus<br />

PD Dr. Klaus Gerlach<br />

Anmeldung • 66 74 - 171<br />

> Arthroskopische Chirurgie, Sporttraumatologie<br />

Dr. Frank Pries • 66 74 - 111<br />

Dr. Ralph Wischatta<br />

Malte Paetzold<br />

> Chirurgie, Laparoskopische Chirurgie, Unfallchirurgie<br />

Ra<strong>in</strong>er Gunstmann • 66 74 - 271<br />

In Firmenkoorperation mit:<br />

> Koloproktologie<br />

Dr. Alexander Hendricks • 66 74 - 060<br />

Dr. Arne Bautz<br />

> Konservative Orthopädie, Präventions- und<br />

Rehabilitationsmediz<strong>in</strong>, Sportmediz<strong>in</strong>zentrum<br />

Jörg Schnitzler • 66 74 - 151<br />

Dr. Mart<strong>in</strong> Mrugalla<br />

> Radiologie, Schnittbildzentrum MVZ Prüner Gang • 66 74 - 101<br />

> OP-Zentrum und Bettenstation<br />

Mare-Kl<strong>in</strong>ikum GmbH & Co. KG • 66 74 - 171<br />

> MARE-Aktiv Reha-Zentrum Ostküste Tim Höper • 66 74 - 051<br />

> Orthopädie-Technik Sanitätshaus Kriwat GmbH • 66 74 - 066<br />

Kontakt:<br />

MARE KLINIKUM GmbH & Co. KG<br />

Eckernförder Str. 219 | 24119 Kronshagen<br />

Tel.: 0431/66 74 - 015<br />

Das MARE Kl<strong>in</strong>ikum ist seit 2006 medical partner des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.<br />

Nur mit euch.<br />

Nur mit Euch s<strong>in</strong>d wir <strong>Kiel</strong>. Wir wünschen den Zebras<br />

e<strong>in</strong>e erfolgreiche Saison. Mit Sicherheit.


52 GEGNER<br />

FAKTEN<br />

DER VEREIN<br />

Gründungsjahr: 1955<br />

Geschäftsstelle: Handball <strong>Magdeburg</strong> GmbH,<br />

Friedrich-Ebert-Str. 68, 39114 <strong>Magdeburg</strong>,<br />

Telefon: 0391/886856-0<br />

E-mail: handball@sc-magdeburg.de<br />

Geschäftsführer: Marc-Henrik Schmedt (seit 2010)<br />

Sportlicher Leiter: Bennet Wiegert (seit 2017)<br />

Halle: GETEC-Arena (7.221 Plätze),<br />

Berl<strong>in</strong>er Chaussee 32, 39114 <strong>Magdeburg</strong><br />

Größte Erfolge: 1x Champions-League-Sieger 2002, 2x<br />

EC-Sieger der Landesmeister (zuletzt 1981), 2x IHF-Super-Globe-Sieger<br />

(zuletzt 2022), 3x Europameister der<br />

Vere<strong>in</strong>smannschaften (zuletzt 2002), 4x<br />

EHF-Cup-Sieger (zuletzt 2021), 2x Deutscher<br />

Meister (zuletzt 2022), 10x DDR-<br />

Meister (zuletzt 1991), 5x FDGB-Pokalsieger<br />

(zuletzt 1990), 2x DHB-Pokal-Sieger<br />

(zuletzt 2016)<br />

Zuschauerschnitt 2021/22: 4.551<br />

(plus 4.023,<br />

vor Corona <strong>in</strong> der Saison 2019/20<br />

waren es 6.441)<br />

Etat: ke<strong>in</strong>e Angaben<br />

Homepage: www.scm-handball.de<br />

DER TRAINER<br />

Bennet Wiegert (Foto), geboren am 25. Januar 1982<br />

Tra<strong>in</strong>er-Laufbahn: seit 14. Dezember 2015 Cheftra<strong>in</strong>er,<br />

zuvor <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> II, Co-Tra<strong>in</strong>er Jugend-Nationalmannschaft<br />

Erfolge als Spieler: Champions-League-Sieger 2002,<br />

Vere<strong>in</strong>s-Europameister 2003, deutscher Meister 2001<br />

Erfolge als Tra<strong>in</strong>er: 2x IHF-Super-Globe-Sieger (zuletzt<br />

2022), Deutscher Meister 2022, EHF European<br />

League 2021, DHB-Pokalsieger 2016<br />

DAS PERSONALKARUSSEL<br />

Zugänge: Nikola Portner (Chambéry Savoie HB/FRA),<br />

Lucas Meister (GWD M<strong>in</strong>den), Vladan Lipov<strong>in</strong>a (HSG<br />

Wetzlar), Oscar Bergendahl (TVB Stuttgart)<br />

Abgänge: Magnus Gullerud (Kolstad IL/NOR), Jannick<br />

Green Krejberg (Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong>/FRA), Moritz<br />

Preuss (<strong>SC</strong> DHfK Leipzig)<br />

www.thw-handball.de


Das E<strong>in</strong>zige, was e<strong>in</strong>e<br />

Wegwerfgesellschaft<br />

entsorgt, ist ihre Zukunft<br />

Für uns von REMONDIS ist das Schonen natürlicher Ressourcen<br />

Unternehmenszweck und Ansporn zugleich. Deshalb setzen wir alles<br />

daran, kostbare Rohstoffe für Folgegenerationen zu erhalten. Mit immer<br />

wieder neuen Recycl<strong>in</strong>gtechnologien und mit dem Know-how von über<br />

40.000 Mitarbeitern. Erfahren Sie jetzt, was uns sonst noch zu e<strong>in</strong>em<br />

der nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands macht –<br />

auf > remondis-nachhaltigkeit.de<br />

REMONDIS und <strong>THW</strong> engagieren sich für<br />

die <strong>Kiel</strong>er Initiative gegen K<strong>in</strong>derarmut.<br />

REMONDIS spendet <strong>in</strong> dieser Saison pro<br />

<strong>THW</strong>-Heim spieltor 5 € an Inka. Auch<br />

Sie können Gutes tun. Helfen Sie uns<br />

K<strong>in</strong>der wünsche zu erfüllen. Spenden<br />

auch Sie! > <strong>in</strong>ka-kiel.de<br />

REMONDIS GmbH & Co. KG, Region Nord // Am Ihlberg 10 // 24109 Melsdorf<br />

Deutschland // T +49 431 6904-0 // service.nord@remondis.de // remondis.de<br />

Bild: Getty Images, Adam Graddy Photography


54 GEGNER<br />

ZAHLEN<br />

36<br />

Titel zieren bislang den Briefkopf des<br />

<strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong>. In dieser Saison könnten<br />

mit der deutschen Meisterschaft,<br />

dem DHB-Pokal-Sieg und Champions-<br />

League-Triumph im Maximalfall noch<br />

drei weitere h<strong>in</strong>zukommen.<br />

12.523<br />

Zuschauer reisten im Februar nach Hamburg<br />

und bildeten an ungewohnter Stelle e<strong>in</strong>e Heimspiel-Rekordkulisse.<br />

Dorth<strong>in</strong> war der <strong>THW</strong> im<br />

DHB-Pokal-Viertelf<strong>in</strong>ale gegen den <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> ausgewichen, da die Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena zeitgleich belegt war.<br />

499<br />

Spiele absolvierte Steffen<br />

Stiebler für den <strong>SC</strong>M.<br />

Er ist damit der Rekordspieler<br />

im Klub. Heute<br />

leitet der frühere Rückraumspieler<br />

nicht mehr<br />

die Spielzüge, sondern die<br />

Geschäftsstelle.<br />

1.050<br />

Spiele hat der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> bislang <strong>in</strong> der<br />

LIQUI MOLY Handball-Bundesliga absolviert.<br />

Damit zählt das Team von der Elbe zu den Top<br />

five <strong>in</strong> der Bundesrepublik. 243 davon spielte der<br />

<strong>SC</strong>M unter der Regie von Tra<strong>in</strong>er Bennet Wiegert.<br />

36<br />

Jahre ist Rückraumspieler Marko Bezjak<br />

alt. Nach dieser Saison macht der Slowene,<br />

der zehn Jahre alles für den <strong>SC</strong>M <strong>in</strong><br />

die Waagschale warf, Schluss. Jüngster<br />

Spieler im Team ist der 23-jährige Gisli<br />

Kristjánsson.<br />

www.thw-handball.de


56 NACHWUCHS<br />

RIESENJUBEL<br />

BEI DER U17<br />

Im Achtelf<strong>in</strong>ale um die Deutsche<br />

Meisterschaft geht es Ende April<br />

gegen die TSV Burgdorf.<br />

WIR SICHERN IHRE<br />

MOBILITÄT SEIT<br />

JAHREN!<br />

www.hdjoost.de<br />

Tel.:04336-3706<br />

Im vorletzten Spiel<br />

der Meisterrunde<br />

hatten die Mannen<br />

von Coach Felix Höppner<br />

es selbst <strong>in</strong> der<br />

Hand und behielten die<br />

Nerven: Nach den 50<br />

M<strong>in</strong>uten Spielzeit stand<br />

<strong>in</strong> Hamburg der Spielstand<br />

von 28:28 auf der<br />

Anzeigetafel. Durch das<br />

Unentschieden beim<br />

Handball Sport Vere<strong>in</strong><br />

Hamburg gelang die<br />

direkte Qualifikation für<br />

die K.o.-Runde um die<br />

Deutsche Meisterschaft.<br />

Die mitgereisten <strong>Kiel</strong>er<br />

Fans und Eltern zählten<br />

die letzten Sekunden<br />

herunter, und beim Abpfiff<br />

war der Jubel groß,<br />

denn jetzt es war dann<br />

offiziell: Die männliche<br />

U17 hatte es geschafft –<br />

sie ist Oberliga-Meister<br />

Hamburg/Schleswig-<br />

Holste<strong>in</strong> 2023!<br />

Die Mannschaft<br />

bedankte sich beim<br />

großartigen Tra<strong>in</strong>erteam,<br />

allen Eltern für<br />

den unermüdlichen<br />

E<strong>in</strong>satz beim Anfeuern<br />

und den Freunden des<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> für die tolle<br />

Unterstützung und allen<br />

anderen, die das Team<br />

U17 <strong>in</strong> dieser Saison bis<br />

jetzt begleitet haben.<br />

Im letzten Spiel der<br />

Meisterrunde wurde<br />

es gegen die SG Flensburg-Handewitt<br />

dann<br />

trotzdem noch e<strong>in</strong>mal<br />

spannend. Nach e<strong>in</strong>em<br />

21:24-Rückstand sorgten<br />

die Treffer von Johan<br />

Rohwer (2), Ben Levermann<br />

und Fiete Sellke<br />

doch noch für e<strong>in</strong>en<br />

hauchzarten 25:24-Derby-Erfolg.<br />

Die Jungzebras<br />

blieben <strong>in</strong> der<br />

Extrarunde damit bei<br />

11:1 Punkten ungeschlagen.<br />

Das erste Spiel im<br />

Achtelf<strong>in</strong>ale um die<br />

Deutsche Meisterschaft<br />

f<strong>in</strong>det am Wochenende<br />

22./23. April 2023 <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong><br />

statt. Gegner ist der<br />

Vizemeister der Oberliga<br />

Niedersachsen/Bremen,<br />

die TSV Burgdorf. Das<br />

Rückspiel steigt am Wochenende<br />

29./30. April<br />

2023.<br />

HORST DIETER JOOST GMBH & Co. KG<br />

www.thw-handball.de


Komm zum<br />

Wir <strong>in</strong>vestieren nur <strong>in</strong> das, was Menschen zum Leben brauchen.<br />

Komm zur DKB: Bank<strong>in</strong>g mit gutem Gewissen – und nachhaltig<br />

guten Konditionen für Konto, Kredit und Geldanlagen.<br />

Mehr auf dkb.de/nachhaltig


58 VEREIN<br />

MEHR ALS HANDBALL –<br />

UNSER VEREIN, WO JEDER DAZU GEHÖRT<br />

Im <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> e.V. f<strong>in</strong>det Ihr e<strong>in</strong><br />

breites Angebot an Möglichkeiten<br />

Sport zu treiben – vom<br />

K<strong>in</strong>derturnen bis zum Sport für<br />

Senior<strong>in</strong>nen und Senioren:<br />

Sport für jedermann<br />

Wettkampf- und Leistungssport,<br />

Breitensport, Fitness- und Gesundheitstra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

– für nahezu jeden<br />

ist e<strong>in</strong> passendes Angebot dabei.<br />

Sechs Abteilungen stehen zur Auswahl,<br />

um sich sportlich zu betätigen.<br />

Egal, ob vierjähriges Turnk<strong>in</strong>d,<br />

sechsjähriger Nachwuchstorwart<br />

oder siebzigjährige Tänzer<strong>in</strong> – wer<br />

möchte, kann mitmachen. Auch<br />

Nichtmitglieder haben die Möglichkeit,<br />

über Kurskarten an diversen<br />

Angeboten teilzunehmen.<br />

Integration- und Nachwuchsarbeit<br />

Neben dem Breiten- und Leistungssport<br />

ist die Nachwuchsförderung<br />

e<strong>in</strong> weiterer Schwerpunkt unserer<br />

Aktivitäten. In Kooperationen mit<br />

Kitas, Schulen, Offene Hilfen <strong>Kiel</strong><br />

(Stiftung Drachensee) und der Teilnahme<br />

an dem Projekt der Stadt<br />

<strong>Kiel</strong> „Kids <strong>in</strong> die Clubs“ engagieren<br />

wir uns als Vere<strong>in</strong> dafür, K<strong>in</strong>der<br />

schon früh an Sport und Bewegung<br />

heranzuführen. Um ihre Gesundheit<br />

zu fördern, ihr Selbstbewusstse<strong>in</strong><br />

zu stärken und um ihnen nicht<br />

zuletzt e<strong>in</strong> echtes Dazugehörigkeitsgefühl<br />

zu vermitteln.<br />

Exzellente Jugendarbeit im Handball<br />

Wir übernehmen Verantwortung<br />

für die Zukunft: Bereits seit Jahren<br />

wird die hohe Qualität unserer<br />

Jugendarbeit von der Handball-<br />

Bundesliga mit dem HBL-Jugendzertifikat<br />

ausgezeichnet, <strong>in</strong> den<br />

vergangenen beiden Jahren sogar<br />

mit Stern. Beste Voraussetzungen,<br />

damit Nachwuchstalente bei uns<br />

zu echten Spitzensportlern reifen<br />

können.<br />

Aktive Senior<strong>in</strong>nen und Senioren<br />

Sport hält jung! Unsere älteren<br />

Mitglieder s<strong>in</strong>d dafür der beste<br />

Beweis. Sie tanzen, spielen Tennis<br />

oder tra<strong>in</strong>ieren ihre Fitness. E<strong>in</strong>ige<br />

von ihnen s<strong>in</strong>d schon seit Jahrzehnten<br />

dabei. Neben unserem<br />

regulären Sportangebot bieten wir<br />

ihnen auch auf Senior*<strong>in</strong>nen zugeschnittene<br />

Kurse, von Gesundheitssport<br />

bis h<strong>in</strong> zu Gymnastik, auch<br />

speziell für Frauen oder Männer.<br />

Auch hier s<strong>in</strong>d wir Teil des Projektes<br />

der Stadt <strong>Kiel</strong> „Senior*<strong>in</strong>nen <strong>in</strong><br />

die Clubs“.<br />

Susanne Wittig<br />

MEHR ÜBER UNS<br />

Unser Sportangebot<br />

im Überblick:<br />

Turnen<br />

Fitness-Gesundheit<br />

Badm<strong>in</strong>ton<br />

Handball<br />

Tennis<br />

Leichtathletik<br />

Tischtennis<br />

Tanzen<br />

Im Internet f<strong>in</strong>den<br />

Sie uns unter<br />

www.thwkiel.de<br />

Oder scannen Sie dafür<br />

e<strong>in</strong>fach den QR-Code:<br />

www.thw-handball.de


60 FANCLUBS<br />

<strong>ZEBRA</strong>SPROTTEN<br />

Hallo liebe Zebrasprotten,<br />

hallo liebe Handballfans,<br />

ANSPRECHPARTNER<br />

auch e<strong>in</strong> Hallo an unseren heutigen<br />

Gegner, dem <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong>,<br />

sowie die mitgereisten Fans.<br />

Herzlich willkommen <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>.<br />

Bevor wir uns auf das Handballspiel<br />

konzentrieren, zunächst<br />

erstmal: Frohe Ostern! Ich hoffe,<br />

dass alle e<strong>in</strong>en fleißigen Osterhasen<br />

hatten und gut gestärkt nach<br />

dem Osterfrühstück hier <strong>in</strong> unser<br />

zweites Wohnzimmer gekommen<br />

s<strong>in</strong>d. Hoffentlich könnt ihr<br />

trotzdem noch ordentlich Krach<br />

machen, schließlich haben wir<br />

heute den derzeitigen Deutschen<br />

Meister zu Gast.<br />

Was passierte am 28. Oktober<br />

1923? Richtig, der <strong>THW</strong> spielte<br />

se<strong>in</strong> erstes offizielles Spiel gegen<br />

den KMTV. Dieses erste Spiel g<strong>in</strong>g<br />

leider mit 0:3 verloren, aber der<br />

<strong>THW</strong> ließ sich nicht unterkriegen.<br />

Und so besiegten die Männer<br />

vom Turnvere<strong>in</strong> Hassee-W<strong>in</strong>terbek<br />

den <strong>Kiel</strong>er Turnerbund am 9.<br />

Dezember 1923 mit 1:0. Es war der<br />

Beg<strong>in</strong>n e<strong>in</strong>es wundervollen Handball-Clubs.<br />

Wer weiteres über die<br />

Geschichte unseres <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

erfahren will, kann dies seit dem<br />

2. April <strong>in</strong> der Ausstellung „Die<br />

Zebras – e<strong>in</strong> Jahrhundert Handball“<br />

im Stadtmuseum Warleberger<br />

Hof tun. Übrigens: Der E<strong>in</strong>tritt<br />

ist frei.<br />

Nun aber zurück zur Gegenwart.<br />

Da wir an der Tabellenspitze<br />

bleiben wollen, muss das heutige<br />

Spiel unbed<strong>in</strong>gt gewonnen werden.<br />

Das bedeutet nicht nur für<br />

unsere Jungs: alles geben! Auch<br />

wir Fans s<strong>in</strong>d mal wieder gefordert<br />

ordentlich Krach zu machen<br />

und somit die Jungs auf der Platte<br />

lautstark zu unterstützen.<br />

Bleibt alle gesund und bis zum<br />

nächsten Spiel!<br />

Eure Zebrasprotten<br />

Beate Lemke<br />

1. Vorsitzende:<br />

Beate Lemke<br />

beate.lemke@zebrasprotten.de<br />

2. Vorsitzender:<br />

Achim Ohm<br />

achim.ohm@zebrasprotten.de<br />

Kassenwart<strong>in</strong>:<br />

Britta Böttcher<br />

britta.böttcher@<br />

zebrasprotten.de<br />

Tourenmanagement:<br />

Waltraud Ohm<br />

Waltraud.Ohm@zebrasprotten.de<br />

WEITERE INFOS<br />

über unsere Homepage<br />

www.zebrasprotten.de<br />

www.thw-handball.de


www.liqui-moly.com<br />

Geme<strong>in</strong>sam stark<br />

Immer e<strong>in</strong> Volltreffer: Deutschlands beste Schmierstoffmarke<br />

und Deutschlands beste Handball-Teams!<br />

Alles für e<strong>in</strong>e reibungslose Saison: über 4.000 Artikel rund um Schmierstoffe, Additive, Fahrzeugpflege,<br />

chemische Problemlöser und Serviceprodukte. Für Pkw, Zweiräder, Nfz, Boote und Gartengeräte.


62 FANCLUBS<br />

<strong>SC</strong>HWARZ-WEISS<br />

Hallo liebe Handballfans,<br />

hallo liebe Schwarz-Weissen,<br />

ANSPRECHPARTNER<br />

1. Vorsitzender<br />

Bodo Gebhardt<br />

Heimspieltag <strong>in</strong> unserem Wohnzimmer,<br />

der <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> ist zu<br />

Gast <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>. <strong>Magdeburg</strong> hat <strong>in</strong><br />

Melsungen Punkte liegen lassen,<br />

und wir s<strong>in</strong>d Tabellenführer geworden<br />

durch e<strong>in</strong>en Sieg beim VfL<br />

Gummersbach – heute gilt es also,<br />

geme<strong>in</strong>sam diese Position erstmals<br />

seit langer Zeit wieder zu verteidigen!<br />

In der Champions League ist<br />

das Viertelf<strong>in</strong>ale erreicht, es geht<br />

gegen Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong>. Die<br />

Tickets s<strong>in</strong>d erhältlich, auch hier<br />

hoffen wir auf e<strong>in</strong>e volle Halle zur<br />

Unterstützung. Das Ziel ist Köln<br />

und dabei wollen wir unsere Mannschaft<br />

unterstützen.<br />

Es gibt viel Neues rund um die<br />

Zebras zu berichten. Die große Autogrammstunde<br />

im CITTI Park war<br />

außerordentlich gut besucht. Viele<br />

Unterschriften auf private Fanartikel<br />

sowie auch Fotos mit den<br />

Spielern wurden gewünscht. E<strong>in</strong>e<br />

tolle Aktion wie auch die Ausstellung,<br />

die der Warleberger Hof zeigt.<br />

An dieser Ausstellung kann man<br />

sich als Fan beteiligen: Lasst doch<br />

andere an euren eigenen Erlebnis-<br />

sen mit den Zebras teilhaben, da ist<br />

mit Sicherheit die e<strong>in</strong>e oder andere<br />

schöne Geschichte dabei!<br />

Heute konzentrieren wir uns<br />

aber erst e<strong>in</strong>mal auf das spannende<br />

Topspiel der Liga. Wir wollen<br />

siegen. Dafür feuern wir im Takt<br />

der Trommler im Angriff unsere<br />

Mannschaft lautstark mit Gesang<br />

an. Die weiße Wand muss zeigen:<br />

Wir stehen h<strong>in</strong>ter unserem Team.<br />

Wir geben alles. Die Punkte bleiben<br />

<strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>!<br />

Wie immer steht unser Fanclubstand,<br />

an alter bekannter Stelle am<br />

E<strong>in</strong>gang Exer, bereit und wartet auf<br />

Besuch. Fachsimpeln oder Fanclubartikel<br />

kaufen oder e<strong>in</strong>fach nur<br />

vorbeikommen – wir sehen uns!<br />

Unseren Verletzten wünschen<br />

wir gute Besserung und e<strong>in</strong>e<br />

schnelle Genesung.<br />

WIR SIND DA – DAS GANZE JAHR.<br />

WIR SIND KIEL!<br />

Tourenmanagement<br />

Mail: fahrten-schwarz-weiss<br />

@mail.de<br />

Handy: 0176/45652170<br />

WEITERE INFOS<br />

über unsere Homepage<br />

www.fan-schwarz-weiss.com<br />

über unsere Facebook-Seite<br />

www.facebook.com/thwfanclubsw/<br />

www.thw-handball.de


Epische Spiele warten auf Dich auch <strong>in</strong> der<br />

wunderbaren Cas<strong>in</strong>owelt von<br />

Wunder<strong>in</strong>o<br />

wunder<strong>in</strong>o-pr<strong>in</strong>t-feb2021.<strong>in</strong>dd 1 2021-02-15 12:05<br />

© AdobeStock<br />

HANDBALL WAR<br />

NOCH NIE SO<br />

Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga mit WOW<br />

Mit WOW streamst du alle 306 HBL-Spiele der LIQUI MOLY<br />

Handball-Bundesliga live, e<strong>in</strong>zeln und <strong>in</strong> der Handball-<br />

Konferenz. Namhafte Experten wie Stefan Kretzschmar, Mart<strong>in</strong><br />

Schwalb, Pascal Hens und He<strong>in</strong>er Brand br<strong>in</strong>gen zusammen<br />

mit dem Team um die Moderatoren und Kommentatoren wie<br />

Markus Götz, Jens Westen und Karsten Petrzika die Emotionen<br />

von der Platte live <strong>in</strong> die Wohnzimmer.<br />

OFFIZIELLER MEDIEN-PARTNER<br />

wowtv.de


Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gszentrum Altenholz<br />

Die Partner<br />

Jetzt neue Flächen<br />

verfügbar!<br />

Werden Sie Partner im Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gszentrum des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong> Altenholz<br />

DANIEL REHM<br />

T. Wagner<br />

F<strong>in</strong>anzberatung<br />

Familie<br />

Hellmig<br />

Imme<br />

Jimmy<br />

Klaus<br />

Weihrauch<br />

Hupe<br />

Buchhage<br />

MA 13<br />

N<strong>in</strong>a + Klaus<br />

Stechhöfer<br />

Wilhelm Spahr KG<br />

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Sascha Thießen unter 0176/11990500 oder sascha.thiessen@thw-handball.de<br />

oder Janne Plöhn unter 0431/67039-14 oder janne.ploehn@thw-handball.de


ENTDECKE UNSERE STARS<br />

Bei REISKONTOR.DE f<strong>in</strong>dest du alles, was du für e<strong>in</strong>e<br />

abwechslungsreiche, unkomplizierte und kreative Küche brauchst!<br />

FÜR ECHTE<br />

PASTA-FANS<br />

Unsere Penne Mezzani<br />

Rigate von Garofalo wird<br />

“al bronzo” hergestellt,<br />

also durch e<strong>in</strong>e Gussform<br />

aus Bronze gepresst. Durch<br />

die leicht aufgeraute Oberfläche<br />

verb<strong>in</strong>det sich die Pasta<br />

perfekt mit Pesto und Saucen.<br />

50%<br />

RABATT*<br />

AB 10.04.23<br />

IM KARTON:<br />

16 x 500 g<br />

BESONDERS LECKER<br />

Garofalo Conchiglioni s<strong>in</strong>d<br />

große, muschelförmige<br />

Nudeln. Durch ihre Rundungen<br />

eignen sie sich für<br />

jede Art von Füllungen und<br />

schmecken besonders zu<br />

aromatischen Saucen<br />

oder überbacken aus<br />

dem Ofen.<br />

50%<br />

RABATT*<br />

AB 10.04.23<br />

IM KARTON:<br />

12 x 500 g<br />

SO GELINGT PAELLA!<br />

Paella-Liebhaber wissen die<br />

Besonderheit des spanischen<br />

Bomba-Reis zu schätzen. Die<br />

leicht-süßlichen Reiskörner<br />

können viel Flüssigkeit und<br />

dadurch mehr Geschmack<br />

aufnehmen und behalten<br />

dabei ihre Bissfestigkeit.<br />

50%<br />

RABATT*<br />

AB 17.04.23<br />

IM KARTON:<br />

12 x 1 kg<br />

* Nur solange der Vorrat reicht.<br />

reis-fit – offizieller<br />

Ernährungspartner<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Erhältlich <strong>in</strong> unserem Onl<strong>in</strong>e-Shop:


66 CHAMPIONS LEAGUE<br />

NOCH EIN <strong>SC</strong>HRITT BIS KÖLN<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> steht erneut im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

der Mach<strong>in</strong>eseeker EHF Champions League.<br />

Dort kommt es zum Kracher gegen die<br />

französische Millionentruppe Paris Sa<strong>in</strong>t-<br />

Germa<strong>in</strong>. Der Sieger nach zwei Partien zieht<br />

<strong>in</strong> das Truckscout24 EHF FINAL4 e<strong>in</strong>, das<br />

am 17. und 18. Juni 2023 <strong>in</strong> der Kölner<br />

Lanxess-Arena ausgetragen wird.<br />

Diese Erfolgsquote<br />

ist europaweit bee<strong>in</strong>druckend:<br />

Bei<br />

se<strong>in</strong>er 25. Teilnahme an<br />

der Mach<strong>in</strong>eseeker EHF<br />

Champions League ist der<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> zum 22. Mal <strong>in</strong><br />

die Runde der besten acht<br />

Mannschaften e<strong>in</strong>gezo-<br />

gen. Nach 2007, 2010, 2012<br />

und 2020 darf der deutsche<br />

Rekordmeister damit<br />

weiterh<strong>in</strong> von se<strong>in</strong>em<br />

fünften Triumph <strong>in</strong> der<br />

Königsklasse träumen.<br />

Nach e<strong>in</strong>em grandiosen<br />

41:28-Sieg <strong>in</strong> Bukarest<br />

reichte den Zebras im<br />

www.thw-handball.de


EINE MANN<strong>SC</strong>HAFT IST NUR SO GUT WIE DIE<br />

STIMMUNG AUF DER BANK | NACH DEM SIEG IST<br />

VOR DEM SIEG | WIR MACHEN AUCH MANNDECKUNG<br />

| HANDBALL – NICHTS FÜR WEICHEIER | ENDLICH<br />

WOCHENENDE – ENDLICH HANDBALL | IM HANDBALL<br />

LIEGT DAS ERGEBNIS IM ERGEBNIS | WER ANGST HAT,<br />

SOLL HALMA SPIELEN | HANDBALLER WEINEN NICHT<br />

– SIE <strong>SC</strong>HWITZEN AUS DEN AUGEN | WENN HAND-<br />

BALL EINFACH WÄRE, WÜRDE ES FUSSBALL HEISSEN |<br />

MEISTENS GEWINNEN WIR UND SONST VERLIEREN<br />

DIE ANDEREN | WIR SIND HANDBALL | <strong>SC</strong>HIRIIIIIII |<br />

HANDBALLER SPIELEN FUSSBALL ZUM WARMMACHEN |<br />

NICHT OHNE MEIN TEAM | KEMPER | 90 MINUTEN<br />

FÜR EIN 0:0? NEIN DANKE ICH MAG HANDBALL<br />

DRUCK, DRUCK, WIR<br />

BRAUCHEN VIEL MEHR<br />

DRUCK.<br />

www.eversfrank.com


68 CHAMPIONS LEAGUE<br />

Viertelf<strong>in</strong>al-Krimi: In<br />

der vergangenen Saison<br />

setzte sich der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

buchstäblich <strong>in</strong> letzter<br />

Sekunde gegen Paris<br />

Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> durch.<br />

Achtelf<strong>in</strong>al-Rückspiel<br />

e<strong>in</strong>e 32:33-Heimniederlage,<br />

um gegen den rumänischen<br />

Meister D<strong>in</strong>amo<br />

Bucuresti ungefährdet<br />

das nächste Zwischenziel<br />

zu erreichen.<br />

Nur noch zwei Spiele<br />

trennen die Zebras nun<br />

vom legendären F<strong>in</strong>alturnier<br />

<strong>in</strong> der Lanxess-<br />

Arena, und auf die<br />

Spieler und Fans beider<br />

Lager warten im Mai<br />

zwei <strong>in</strong>tensive Partien<br />

zwischen zwei Teams,<br />

die sich bereits <strong>in</strong> der<br />

Vergangenheit Duelle<br />

mit fe<strong>in</strong>er Offensiv-<br />

Kl<strong>in</strong>ge und brachialem<br />

Abwehrkampf geliefert<br />

haben. Denn zum dritten<br />

Mal <strong>in</strong> Folge (!) streiten<br />

der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und Paris<br />

Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> um das<br />

Ticket nach Köln. Voraussichtlich<br />

am Mittwoch,<br />

10. Mai, empfangen die<br />

<strong>Kiel</strong>er <strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena den französischen<br />

Meister zum H<strong>in</strong>spiel.<br />

Der Run auf die Tickets,<br />

die es unter anderem <strong>in</strong><br />

der <strong>THW</strong>-FANWELT und<br />

onl<strong>in</strong>e unter www.thw-tickets.de<br />

im freien Vorverkauf<br />

gibt, beweist: Dieses<br />

Duell ist auch <strong>in</strong> der<br />

dritten Auflage e<strong>in</strong> echter<br />

Kracher!<br />

Das Duell zwischen<br />

dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und Paris<br />

Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> ist so<br />

etwas wie der junge, packende<br />

Viertelf<strong>in</strong>al-Klassiker<br />

<strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

EHF Champions League:<br />

Sowohl <strong>in</strong> der Saison<br />

2020/2021 als auch im vergangenen<br />

Jahr führte der<br />

Weg zum Truckscout24<br />

EHF F<strong>in</strong>al4 <strong>in</strong> Köln immer<br />

über Paris oder <strong>Kiel</strong>. Vor<br />

zwei Jahren hatten die<br />

Franzosen die Nase vorn,<br />

im vergangenen Jahr hielt<br />

Niklas Land<strong>in</strong> die Köln-<br />

Teilnahme der Zebras mit<br />

e<strong>in</strong>er Parade <strong>in</strong> letzter<br />

Sekunde fest.<br />

Jetzt kommt es zur<br />

Neuauflage – mit e<strong>in</strong>igen<br />

geänderten Vorzeichen.<br />

Denn das H<strong>in</strong>spiel wird <strong>in</strong><br />

<strong>Kiel</strong> und das Rückspiel <strong>in</strong><br />

der französischen Hauptstadt<br />

ausgetragen. Auch<br />

im Kader des kommenden<br />

Viertelf<strong>in</strong>al-Gegners hat<br />

www.thw-handball.de


<strong>THW</strong> Handball-Camps<br />

im<br />

Im vergangenen Jahr konnten wir wieder viele K<strong>in</strong>der<br />

und Jugendliche mit unserem Zebra-Handball<br />

begeistern. Es wurde geschwitzt, tra<strong>in</strong>iert und wir<br />

hatten e<strong>in</strong>e tolle Zeit <strong>in</strong> den Hallen <strong>in</strong> ganz Deutschland<br />

und Europa.<br />

Das willst du auch erleben?<br />

Auch 2023 s<strong>in</strong>d wir für dich wieder am Start, damit<br />

du auch <strong>in</strong> der freien Zeit nicht auf de<strong>in</strong>en Liebl<strong>in</strong>gssport<br />

verzichten musst. Tra<strong>in</strong>iere mit uns geme<strong>in</strong>sam<br />

im <strong>THW</strong> Leistungszentrum mit viel Spaß<br />

und Freude an de<strong>in</strong>em Handballtalent oder schnuppere<br />

<strong>in</strong> den tollen Sport h<strong>in</strong>e<strong>in</strong>! Wir haben für Jede<br />

und Jeden das richtige <strong>THW</strong> Handball-Camp!<br />

Die Osterferien s<strong>in</strong>d schon nahezu ausgebucht, daher<br />

hier die darauffolgenden Events:<br />

18.05. - 21.05.2023 für 8-13-jähruge<br />

26.05. - 29.05.2023 mit Übernachtung<br />

26.06. - 30.06.2023 mit Übernachtung<br />

17.07. - 20.07.2023 für 6-10-jährige<br />

17.07. - 21.07.2023 mit Übernachtung<br />

24.07. - 27.07.2023 für 11-15-jährige<br />

07.08. - 10.08.2023 für 8-13-jährige<br />

und viele weitere...<br />

E<strong>in</strong> ganz besonderes Highlight<br />

29.07. - 06.08.2023 Ferien<strong>in</strong>ternat mit dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Impressionen aus den Camps<br />

thw-handball-camp.de<br />

Infos und Anmeldung


70 CHAMPIONS LEAGUE<br />

Star-Ensemble: Luc<br />

Ste<strong>in</strong>s sorgt bei Paris<br />

Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> für ordentlich<br />

Wirbel.<br />

PREISÜBERSICHT (Stand 04.04.23)<br />

Kategorie<br />

Kategorie 1<br />

Kategorie 2<br />

Kategorie 3<br />

Kategorie 4<br />

Kategorie 5<br />

Kategorie 6<br />

Kategorie 7<br />

Kategorie 8<br />

sich e<strong>in</strong>iges getan: Auf<br />

der Torwart-Position gibt<br />

es e<strong>in</strong> Wiedersehen mit<br />

dem ehemaligen Zebra<br />

Andreas Palicka, der jetzt<br />

mit dem ehemaligen <strong>Magdeburg</strong>er<br />

Jannick Green<br />

e<strong>in</strong>es der stärksten Torhüter-Duos<br />

der Welt bildet.<br />

Außerdem verstärkte<br />

sich PSG vor dieser Spiel-<br />

Preis<br />

57 Euro<br />

49 Euro<br />

38 Euro<br />

34 Euro<br />

32 Euro<br />

25 Euro (Sicht e<strong>in</strong>geschränkt)<br />

20 Euro (Sichtbeh<strong>in</strong>dert)<br />

16 Euro (Stehplatz)<br />

zeit namhaft mit dem<br />

wurfstarken L<strong>in</strong>kshänder<br />

Dom<strong>in</strong>ik Mathé von Elverum<br />

Handball sowie dem<br />

spanischen Rechtsaußen<br />

David Balaguer (kam aus<br />

Nantes). Damit ist das<br />

Team, das von Handball-<br />

Legende Nikola Karabatic<br />

– aktuell noch verletzt,<br />

aber wahrsche<strong>in</strong>lich im<br />

Mai wieder dabei – und<br />

vom niederländischen<br />

Wirbelw<strong>in</strong>d Luc Ste<strong>in</strong>s<br />

angeführt wird, noch e<strong>in</strong>mal<br />

verstärkt worden. Im<br />

Worts<strong>in</strong>n herausragend<br />

aus dem Team, das die<br />

Vorrunde souverän auf<br />

Platz e<strong>in</strong>s der Gruppe A<br />

abschloss, s<strong>in</strong>d Kreisläufer<br />

Kamil Syprzak (2,07<br />

Meter) und L<strong>in</strong>kshänder<br />

Da<strong>in</strong>is Kristopans (2,15<br />

Meter).<br />

Über E<strong>in</strong>zelticktes<br />

h<strong>in</strong>aus können zudem<br />

weitere Ticketangebote<br />

gebucht werden. Gruppen<br />

ab 10 Personen profitieren<br />

auch im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

von e<strong>in</strong>em Rabatt von<br />

20% auf ihre Gruppenbestellung,<br />

das Angebot<br />

kann direkt auf der Webseite<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bestellt<br />

werden. Aufgrund<br />

der großen Nachfrage<br />

öffnet der Rekordmeister<br />

für das H<strong>in</strong>spiel im Viertelf<strong>in</strong>ale<br />

der Königsklasse<br />

nicht nur die Bus<strong>in</strong>ess<br />

Lounge, sondern zusätzlich<br />

den VIP-Raum „ZebraClub“.<br />

Beide Pakete<br />

s<strong>in</strong>d ebenfalls direkt auf<br />

der Webseite des <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> unter „Hospitality“<br />

zu buchen.<br />

www.thw-handball.de


NEUE KOLLEKTION<br />

JETZT SHOPPEN:


72 FANS<br />

DIE NEUE DAUERKARTE:<br />

BIS ZUM 15. APRIL AKTIV WERDEN<br />

UND TICKET SICHERN!<br />

Die Zugangsl<strong>in</strong>ks s<strong>in</strong>d verschickt, der Dauerkarten-Verkaufsprozess<br />

für die Saison 2023/2024 ist <strong>in</strong> vollem Gange:<br />

Bis zum 15. April haben <strong>THW</strong>-Fans noch die Möglichkeit,<br />

aktiv ihre Dauerkarte zu verlängern und sich für e<strong>in</strong>e Ticket-Variante<br />

zu entscheiden oder ihr Abo zu kündigen.<br />

Der neue Ticket-<br />

Dienstleister<br />

white label<br />

eCommerce (wleC) hat <strong>in</strong><br />

Zusammenarbeit mit dem<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong>zwischen<br />

allen Dauerkarten-Kunwww.thw-handball.de


Gute Laune<br />

ab dem<br />

ersten<br />

Schluck!<br />

Offizieller<br />

Getränkepartner<br />

von<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Oder willst<br />

du weitermachen<br />

wie bisher?


74 FANS<br />

Zebras hautnah erleben?<br />

Dann sichern Sie sich<br />

jetzt Ihre Dauerkarte für<br />

die Saison 2023/24!<br />

den e<strong>in</strong>en Zugangsl<strong>in</strong>k<br />

für das neue, persönliche<br />

Kundenkonto und<br />

e<strong>in</strong>e Übersicht über die<br />

reservierten Dauerkarten-Plätze<br />

zukommen<br />

lassen. Bis zum 15. April<br />

haben Dauerkarten-Kunden<br />

Zeit, den Erwerb<br />

ihrer Dauerkarten für die<br />

Saison 2023/2024 aktiv<br />

zu bestätigen oder e<strong>in</strong>e<br />

Kündigung des Abos zu<br />

erklären. Unternimmt<br />

man bis zum 15 April<br />

nichts, wird die Dauerkarte<br />

vom <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> für<br />

den registrierten Kunden<br />

gebucht. Allerd<strong>in</strong>gs hat<br />

man <strong>in</strong> diesem Fall nicht<br />

mehr die Wahl über die<br />

Dauerkarten-Form: Wer<br />

nicht aktiv bestätigt,<br />

bekommt die Dauerkarte<br />

als Scheckkarte, wodurch<br />

zusätzliche Gebühren<br />

für die Produktion, die<br />

Abwicklung und den Versand<br />

entstehen. Das kostenlose<br />

und erstmals angebotene<br />

echte e-Ticket,<br />

das man bequem auf dem<br />

Handy speichern oder als<br />

ausgedrucktes pdf mit zu<br />

den Spielen nehmen oder<br />

an Freunde und Bekannte<br />

weiterreichen kann,<br />

können nur Fans wählen,<br />

die aktiv bis zum 15. April<br />

den Kauf ihrer Dauerkarte<br />

im neuen Kundenkonto<br />

bestätigen.<br />

Ab Mitte Mai wird<br />

wie <strong>in</strong> den Vorjahren die<br />

Karte für die 17 Heimspiele<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong><br />

der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga<br />

per<br />

Lastschriftverfahren bezahlt,<br />

im Juni erfolgt der<br />

Versand.<br />

www.thw-handball.de


Bildquelle: Fotograf Sascha Klahn<br />

Erleben und<br />

Genießen!<br />

Was uns verb<strong>in</strong>det? Die<br />

Leidenschaft, die uns zum<br />

Ziel führt: zum <strong>THW</strong>-Sieg<br />

und zu starken Produkten<br />

bei famila – angebaut und<br />

hergestellt <strong>in</strong> Ihrer Nähe.<br />

Das ist echte Power aus<br />

der Region!<br />

Nordischer Charakter<br />

mit und ohne Alkohol<br />

nEU!<br />

JEDE SORTE EIN TREFFER<br />

We love Chocolate<br />

YOUR<br />

WHEY TO<br />

SUCCESS<br />

ESN DESIGNER WHEY<br />

AUF DAS, WAS BLEIBT.


76 STATISTIK<br />

DIE TABELLE DER LIQUI MOLY HANDBALL-BUNDESLIGA (Stand 04.04.23)<br />

Nr. Vere<strong>in</strong> Spiele Punkte Tore Differenz<br />

1. <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 24 40:8 764:652 112<br />

2. Füchse Berl<strong>in</strong> 24 39:9 769:678 91<br />

3. <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> 24 38:10 783:690 93<br />

4. SG Flensburg-Handewitt 24 37:11 746:634 112<br />

5. Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen 25 37:13 835:736 99<br />

6. TSV Hannover-Burgdorf 25 30:20 721:710 11<br />

7. Handball Sport Vere<strong>in</strong> Hamburg 24 26:22 719:705 14<br />

8. Bergischer HC 24 24:24 651:671 -20<br />

9. <strong>SC</strong> DHfK Leipzig 25 24:26 726:738 -12<br />

10. MT Melsungen 26 24:28 690:703 -13<br />

11. HC Erlangen 23 22:24 701:700 1<br />

12. VfL Gummersbach 25 22:28 732:746 -14<br />

13. TBV Lemgo Lippe 25 21:29 721:748 -27<br />

14. Frisch Auf Göpp<strong>in</strong>gen 25 17:33 688:718 -30<br />

15. TVB Stuttgart 26 16:36 680:762 -82<br />

16. HSG Wetzlar 25 11:39 645:718 -73<br />

17. GWD M<strong>in</strong>den 23 9:37 610:707 -97<br />

18. ASV Hamm-Westfalen 25 5:45 641:806 -165<br />

DIE JÜNGSTEN ERGEBNISSE (Stand 04.04.23)<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Berl<strong>in</strong>.................................................. 36:29<br />

Leipzig - Gummersbach........................................30:34<br />

Lemgo - R-N Löwen...............................................33:30<br />

Stuttgart - Melsungen........................................... 23:26<br />

Wetzlar - M<strong>in</strong>den....................................................25:27<br />

Hamm - Flensburg................................................. 29:37<br />

Melsungen - <strong>Magdeburg</strong>........................................27:27<br />

Leipzig - Hannover.................................................29:31<br />

Göpp<strong>in</strong>gen - Bergischer HC.................................. 37:28<br />

Gummersbach - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.................................... 26:30<br />

Hamburg - Stuttgart...............................................27:27<br />

DIE AKTUELLEN SPIELE (Stand 04.04.23)<br />

Flensburg - Leipzig.......................................... 06.04.23<br />

Bergischer HC - Mageburg.............................. 06.04.23<br />

Hannover - Berl<strong>in</strong>............................................ 06.04.23<br />

Göpp<strong>in</strong>gen - Wetzlar........................................ 06.04.23<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - <strong>Magdeburg</strong>....................................09.04.23<br />

R-N Löwen - Gummersbach.............................09.04.23<br />

Bergischer HC - Hamburg................................09.04.23<br />

Erlangen - Hamm.............................................09.04.23<br />

M<strong>in</strong>den - Lemgo................................................09.04.23<br />

Melsungen - Erlangen......................................20.04.03<br />

Leipzig - Stuttgart............................................20.04.03<br />

Besser e<strong>in</strong>kaufen. Besser leben.


STATISTIK 77<br />

DIE HBL-TORJÄGERLISTE 2022/23 (Stand 04.04.23)<br />

Spieler (Vere<strong>in</strong>) Spiele Tore davon 7m Quote<br />

1 Casper Mortensen (HSV Hamburg) 24 174 59 71,90 %<br />

2 Juri Knorr (Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen) 25 157 59 65,69 %<br />

3 Lukas Blohme (VfL Gummersbach) 25 139 10 70,20 %<br />

4 Emil Jakobsen (SG Flensburg-Handewitt) 24 137 45 79,19 %<br />

5 Viggó Kristjánsson (<strong>SC</strong> DHfK Leipzig) 23 135 57 64,59 %<br />

6 Hans L<strong>in</strong>dberg (Füchse Berl<strong>in</strong>) 19 123 62 81,46 %<br />

7 Gisli Thorgeir Kristjánsson (<strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong>) 24 122 - 69,71 %<br />

8 Christoph Ste<strong>in</strong>ert (HC Erlangen) 23 121 58 65,76 %<br />

9 Lenny Rub<strong>in</strong> (HSG Wetzlar) 25 117 - 53,67 %<br />

10 Jacob Arenth Lassen (HSV Hamburg) 23 112 - 56,28 %<br />

DIE <strong>THW</strong>-TOR<strong>SC</strong>HÜTZEN (Stand 04.04.23)<br />

Spieler Spiele Tore davon 7m Tore/Spiel<br />

1 Niclas Ekberg 22 95 56 4,3<br />

2 Eric Johansson 19 82 0 4,3<br />

3 Nikola Bilyk 24 81 0 3,4<br />

4 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d 24 72 0 3,0<br />

5 Patrick Wiencek 24 67 0 3,0<br />

6 Domagoj Duvnjak 24 54 0 2,1<br />

7 Steffen We<strong>in</strong>hold 15 44 0 2,9<br />

8 Sander Sagosen 11 39 2 3,5<br />

9 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen 19 39 10 2,1<br />

10 Petter Øverby 24 36 0 1,5<br />

11 Karl Wall<strong>in</strong>ius 18 34 0 1,9<br />

12 Rune Dahmke 22 31 0 1,4<br />

13 Hendrik Pekeler 22 25 0 1,1<br />

14 Miha Zarabec 24 25 1,0<br />

15 Yannick Fraatz 17 24 1 1,4<br />

16 Sven Ehrig 4 7 0 1,8<br />

17 Ben Connar Battermann 5 2 0 0,4<br />

18 Luca Schwormstede 11 2 0 0,2<br />

19 Tomas Mrkva 24 2 0 0,1<br />

20 Malte Voigt 3 1 0 0,1<br />

21 Henri Pabst 19 1 0 0,1<br />

22 Niklas Land<strong>in</strong> Jacobsen 24 1 0 0,1<br />

TOTAL 24 764 69 31,8<br />

Der CITTI-PARK<br />

Geschenk-Gutsche<strong>in</strong><br />

Immer e<strong>in</strong> passendes Geschenk! Gültig <strong>in</strong> allen Geschäften.<br />

Erhältlich am CITTI-TICKETCENTER und am Gutsche<strong>in</strong>automaten vor BIJOU BRIGITTE im EG.<br />

Auch e<strong>in</strong>lösbar <strong>in</strong> den CITTI-PARKs Flensburg, Lübeck und im STRELAPARK Stralsund.<br />

Wert je Gutsche<strong>in</strong>: 5, 10 oder 25 Euro.<br />

/cittipark.kiel /cittipark.kiel www.citti-park-kiel.de


78 STATISTIK<br />

DER SPIELPLAN DES <strong>THW</strong> KIEL IN DER LIQUI MOLY HBL (Stand 04.04.23)<br />

Nr. Begegnung Datum Uhrzeit Ergebnis<br />

1 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - TVB Stuttgart 04.09.2022 16:05 36:23 (16:11)<br />

2 <strong>SC</strong> DHfK Leipzig - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 07.09.2022 19:05 22:32 (13:14)<br />

3 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Bergischer HC 11.09.2022 14:00 35:29 (17:13)<br />

4 GWD M<strong>in</strong>den - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 18.09.2022 16:05 18:34 (9:17)<br />

5 TSV Hannover-Burgdorf - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 25.09.2022 14:00 27:29 (13:15)<br />

6 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Handball Sport Vere<strong>in</strong> Hamburg 02.10.2022 16:05 40:28 (21:14)<br />

7 Füchse Berl<strong>in</strong> - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 09.10.2022 14:00 34:26 (16:10)<br />

8 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen 23.10.2022 14:00 32:29 (18:18)<br />

9 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - TBV Lemgo Lippe 05.11.2022 20:30 32:33 (14:18)<br />

10 ASV Hamm-Westfalen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 08.11.2022 19:00 24:37 (9:17)<br />

11 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Frisch Auf Göpp<strong>in</strong>gen 13.11.2022 16:05 30:26 (12:10)<br />

12 HC Erlangen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 16.11.2022 20:30 27:34 (16:16)<br />

13 <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 19.11.2022 18:00 33:34 (16:19)<br />

14 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - VfL Gummersbach 27.11.2022 14:00 31:28 (14:14)<br />

15 HSG Wetzlar - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 04.12.2022 14:00 25:31 (13:15)<br />

16 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - MT Melsungen 11.12.2022 16:05 24:22 (17:10)<br />

17 SG Flensburg-Handewitt - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 18.12.2022 14:00 36:23 (17:12)<br />

18 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - GWD M<strong>in</strong>den 26.12.2022 20:00 36:29 (19:13)<br />

19 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - ASV Hamm-Westfalen 18.02.2023 20:30 40:29 (21:13)<br />

20 TBV Lemgo-Lippe - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 26.02.2023 16:05 22:28 (11:10)<br />

21 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - <strong>SC</strong> DHfK Leipzig 05.03.2023 16:05 31:34 (11:16)<br />

22 MT Melsungen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 19.03.2023 14:00 19:23 (9:14)<br />

23 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Füchse Berl<strong>in</strong> 26.03.2023 14:00 36:29 (17:15)<br />

24 VfL Gummersbach - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 02.04.2023 16:05 26:30 (10:12)<br />

25 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong> <strong>09.04.2023</strong> 14:00 0:0<br />

26 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - SG Flensburg-Handewitt 23.04.2023 14:05 0:0<br />

27 Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 03.05.2023 19:05 0:0<br />

28 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - TSV Hannover-Burgdorf 07.05.2023 16:05 0:0<br />

29 TVB Stuttgart - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 13.05.2023 20:30 0:0<br />

30 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - HC Erlangen 21.05.2023 16:05 0:0<br />

31 Handball Sport Vere<strong>in</strong> Hamburg - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 27.05.2023 20:30 0:0<br />

32 Bergischer HC - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> n.n. n.n. 0:0<br />

33 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - HSG Wetzlar n.n. n.n. 0:0<br />

34 Frisch Auf Göpp<strong>in</strong>gen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 11.06.2023 15:30 0:0<br />

AKTUELL UND BESTENS INFORMIERT<br />

s<strong>in</strong>d Sie auch mit den Onl<strong>in</strong>e-Medien des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

unter den nebenstehenden Adressen.<br />

Homepage: thw-handball.de<br />

Facebook: @thwhandball<br />

Instagram: @thwhandball<br />

Twitter: @thw_handball<br />

Youtube: @thwhandball<br />

Tiktok: @thwhandball<br />

www.thw-handball.de


TICKETHÜLLE<br />

FERTIG, LOS!<br />

Hast Du De<strong>in</strong>e Tickethülle<br />

aufbewahrt? Dann gibt es für<br />

Dich demnächst die Chance auf<br />

e<strong>in</strong>en tollen Gew<strong>in</strong>n!<br />

Weitere Infos folgen auf<br />

www.thw-handball.de<br />

Verlosung am<br />

07.05. gegen<br />

Hannover<br />

Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena <strong>Kiel</strong>


80 SERIE<br />

ENTSPANNEN<br />

MIT DEN <strong>ZEBRA</strong>S<br />

www.thw-handball.de


SERIE 81<br />

Im eng getakteten Term<strong>in</strong>kalender des<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bleibt während der Saison kaum<br />

Zeit für Verschnaufpausen. Handball ist <strong>in</strong><br />

den Köpfen der <strong>Kiel</strong>er Stars nahezu immer<br />

präsent. Im <strong>ZEBRA</strong> erzählen sie, wie sie im<br />

hektischen Alltag dennoch Entspannung<br />

f<strong>in</strong>den. Heute: Miha Zarabec.<br />

Hause mache ich mir aber<br />

auch mal Netflix an, um<br />

abzuschalten.<br />

Andere ausgeprägte<br />

Hobbys habe ich ansonsten<br />

ke<strong>in</strong>e, weil ich fürs<br />

Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>g und die Spiele<br />

alle Energie brauche. Früher<br />

<strong>in</strong> Slowenien war das<br />

noch etwas anders, aber<br />

der Ligabetrieb ist auch<br />

nicht mit der Bundesliga<br />

zu vergleichen. Dort<br />

hatten wir weniger Spiele<br />

und deswegen auch etwas<br />

mehr Zeit, um andere<br />

Sachen zu machen. Hier<br />

<strong>in</strong> <strong>Kiel</strong> ist das nicht so,<br />

aber das stört mich nicht.<br />

MIHA ZARABEC: „Ich kann<br />

sehr gut entspannen,<br />

wenn ich Sport schaue.<br />

Dabei ist es ganz egal,<br />

welche Sportart läuft –<br />

ich sehe mir alles an. Das<br />

macht mir wirklich großen<br />

Spaß. Wenn wir mit<br />

den Mannschaftskollegen<br />

zusammen unterwegs<br />

s<strong>in</strong>d, ist das Hauptthema<br />

oft auch der Sport.<br />

Gerade als Profisportler<br />

kann man ke<strong>in</strong>en<br />

Tag verbr<strong>in</strong>gen, ohne an<br />

Handball zu denken, das<br />

ist aber eigentlich auch<br />

normal. Wenn man erfolgreich<br />

se<strong>in</strong> will, muss man<br />

schließlich ständig an se<strong>in</strong>er<br />

Perfomance arbeiten<br />

und sich über Taktiken<br />

Gedanken machen. Zu<br />

Natürlich können wir<br />

nicht e<strong>in</strong>fach und schnell<br />

umswitchen, aber wenn<br />

e<strong>in</strong> Spiel vorbei ist, b<strong>in</strong><br />

ich im Kopf meistens<br />

schon etwas lockerer. Wir<br />

sitzen oft noch länger <strong>in</strong><br />

der Kab<strong>in</strong>e zusammen,<br />

reden und haben Spaß –<br />

wenn wir gewonnen<br />

haben. Das Team ist<br />

jeden Tag viel zusammen,<br />

und doch kann ich auch<br />

abends noch mit jedem<br />

Zeit verbr<strong>in</strong>gen und zum<br />

Beispiel geme<strong>in</strong>sam Essen<br />

gehen. Das ist toll, so<br />

etwas habe ich woanders<br />

noch nicht erlebt.“


82 AUSBLICK<br />

TERMINE<br />

LIQUI MOLY HBL<br />

23.04.2023, 14:05 Uhr<br />

SG Flensburg-Handewitt (H)<br />

03.05.2023, 19:05 Uhr<br />

Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen (A)<br />

07.05.2023, 16:05 Uhr<br />

TSV Hannover-Burgdorf (H)<br />

13.05.2023, 20:30 Uhr<br />

TVB Stuttgart (A)<br />

21.05.2023, 20:30 Uhr<br />

HC Erlangen (H)<br />

27.05.2023, 20:30 Uhr<br />

HSV Hamburg (A)<br />

EHF CHAMPIONS LEAGUE<br />

vorausstl. 10.05.2023, n.n.<br />

Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> (H)<br />

17./18.05.2023, n.n.<br />

Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> (A)<br />

Heimspiel-Tickets<br />

gibt‘s <strong>in</strong> der <strong>THW</strong>-<br />

FANWELT & unter<br />

www.thw-tickets.de<br />

SO GEHT ES WEITER<br />

Nach dem heutigen Topspiel<br />

gegen den <strong>SC</strong> <strong>Magdeburg</strong><br />

kommen zwei spielfreie<br />

Wochen auf die <strong>Kiel</strong>er zu, ehe sie <strong>in</strong><br />

der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga<br />

wieder gefordert werden. Am<br />

23. April ist dann niemand ger<strong>in</strong>geres<br />

als die SG Flensburg-Handewitt<br />

<strong>in</strong> der <strong>Kiel</strong>er Wunder<strong>in</strong>o Arena zu<br />

Gast. Los geht das elektrisierende<br />

Schleswig-Holste<strong>in</strong>-Derby, das bei<br />

Sky und im NDR-Fernsehen live<br />

übertragen wird, um 14:05 Uhr.<br />

Im Anschluss gibt es erneut<br />

e<strong>in</strong>e kurze Pause der Vere<strong>in</strong>swettbewerbe,<br />

<strong>in</strong> der sich die Nationalspieler<br />

für e<strong>in</strong> paar Tage <strong>in</strong> alle<br />

Himmelsrichtungen verteilen. Das<br />

DHB-Team von Bundestra<strong>in</strong>er Alfred<br />

Gislason hat zwei Partien im<br />

EHF EURO Cup vor der Brust: Erst<br />

geht es am 27. April um 18:35 Uhr<br />

auswärts <strong>in</strong> Kristianstad gegen<br />

Schweden. Drei Tage später, am<br />

30. April um 15:35 Uhr, treffen die<br />

Deutschen <strong>in</strong> der Berl<strong>in</strong>er Max-<br />

Schmel<strong>in</strong>g-Halle auf Spanien.<br />

Nach nur drei Begegnungen im<br />

April stehen den Zebras im Mai<br />

gleich sieben Partien <strong>in</strong>s Haus. Den<br />

Anfang macht das Auswärtsspiel<br />

am 3. Mai um 19:05 Uhr bei den<br />

Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen. Am 7. Mai<br />

spielt der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> dann endlich<br />

wieder im heimischen Wohnzimmer,<br />

um 16:05 Uhr geht es gegen<br />

die TSV Hannover-Burgdorf mit<br />

dem Ex-Zebra Dario Quenstedt<br />

zwischen den Pfosten.<br />

Anschließend geht es für<br />

Domagoj Duvnjak und Co. auf<br />

<strong>in</strong>ternationalem Parkett zur Sache.<br />

Hier zu Hause treffen sie – aller<br />

Vorraussicht nach am 10. Mai – im<br />

Viertelf<strong>in</strong>al-H<strong>in</strong>spiel der Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

EHF Champions League<br />

auf das französische Starensemble<br />

von Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong>. Nur drei<br />

Tage später, am 13. Mai, geht es für<br />

die Schwarz-Weißen um 20:30 Uhr<br />

auswärts beim TVB Stuttgart um<br />

wichtige Bundesliga-Punkte, ehe<br />

das mit Spannung erwartete Rückspiel<br />

<strong>in</strong> Paris ansteht.<br />

www.thw-handball.de


UNSERE STARS<br />

AUF DEM FELD<br />

Für e<strong>in</strong>e knackige Saison: Regional, saisonal, lecker –<br />

die Obst- und Gemüseauswahl bei famila!


Träumen wie He<strong>in</strong> Daddel<br />

vom Baugrundstück <strong>in</strong><br />

Neumünster Faldera.<br />

/ zentrale Lage mit guter<br />

Verkehrsan b<strong>in</strong>dung an die A 7<br />

/ B-Plan Nr. 185 „Niebüller Straße/<br />

Schwarzer Weg“<br />

/ baureife EH- und DH-Grund -<br />

stücke von 429 bis 674 m²<br />

/ klimafreundliche Nahwärmeversorgung<br />

/ <strong>in</strong>dividuelle Bebauung<br />

/ ohne Bauträgerb<strong>in</strong>dung<br />

/ direkt vom Entwickler<br />

PROVISIONS-<br />

FREI AB<br />

220 € / m 2<br />

Foto: Matthias Friedel, www.luftbilder.de, Collage BIG-BAU<br />

Mehr unter: www.big-bau.de/angebote/

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!