Aufrufe
vor 5 Jahren

Gemeinde Bachfeld - Stadt Schalkau

Gemeinde Bachfeld - Stadt Schalkau

Gemeinde Bachfeld - Stadt

AMTSBLATT ➔ der Stadt Schalkau und der Gemeinde Bachfeld Jahrgang 13 Freitag, den 2. November 2007 Nummer 11 Herausgeber: Stadt Schalkau und Gemeinde Bachfeld, Verantwortl. für den Inhalt: Für alle Veröffentlichungen der Gemeinde ist die Gemeinde verantwortlich. Für alle anderen Veröffentlichungen im Amtlichen bzw. Nichtamtlichen Teil ist der jeweilige Herausgeber der Mitteilung verantwortlich. Verantwortlich für den Öffentlichen Teil ist die Druckerei bzw. der entsprechende Verfasser einer Mitteilung/Nachricht. Verlag und Druck: Verlag + Druck Linus Wittich GmbH, In den Folgen 43, 98704 Langewiesen, Tel.: 03677/2050-0, Fax: 03677/2050-15, Verantworlich für Anzeigen: Frau Widder, Erreichbar unter der Anschrift des Verlages. Für die Richtigkeit der Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Vom Verlag gestellte Anzeigenmotive dürfen nicht anderweitig verwendet werden. Für Anzeigenveröffentlichungen und Fremdbeilagen gelten unsere allgemeinen und zusätzlichen Geschäftsbedingungen und die z.Zt. gültige Anzeigenpreisliste. Vom Kunden vorgegebene HKS-Farben bzw. Sonderfarben werden von uns aus 4-c Farben gemischt. Dabei können Farbabweichungen auftreten, genauso wie bei unterschiedlicher Papierbeschaffenheit. Deshalb können wir für eine genaue Farbwiedergabe keine Garantie übernehmen. Diesbezügliche Beanstandungen verpflichten uns zu keiner Ersatzleistung. Erscheinungsweise: erscheint nach Bedarf, Bezugsbedingungen und -möglichkeit: Bezugszeit ist das Kalenderjahr. Bezugspreis im Abonnement jährlich 24,60 Euro. Abbestellungen für das nächste Kalenderjahr müssen bis spätestens 1. November der Gemeinde. Preis je Exemplar 2,05 Euro einschl. Versandkosten. Die Bestellung hat bei der Stadtverwaltung Schalkau, Markt 1, 96528 Schalkau zu erfolgen. Das Amtsblatt wird bis auf weiteres kostenfrei in der Stadt Schalkau und ihren Stadtteilen Almerswind, Ehnes, Emstadt, Katzberg, Mausendorf, Roth, Theuern und Truckenthal sowie in der Gemeinde Bachfeld und seinem Ortsteil Gundelswind verteilt. Zu beachten ist, dass die kostenlose Verteilung des Amtsblattes im Gemeindegebiet lediglich eine Serviceleistung darstellt. Ein Anspruch, ein Amtsblatt auf diese Weise regelmäßig zu erhalten, besteht nicht. Postanschrift: Stadt Schalkau, Markt 1, 96528 Schalkau, Tel. 036766/2910, Stadt Schalkau Inhaltsverzeichnis I. Amtlicher Teil 1. Bekanntmachung der Stadt Schalkau 2. Bekanntmachung des Amtes für Flurneuordnung Meiningen II. Nichtamtlicher Teil 1. Dienstplan der FFW Schalkau 2. Auf ein Wort - Ihr KOBB 3. Gratulationen Amtlicher Teil Bekanntmachung der Stadt Schalkau Öffentliche Bekanntmachung zur Lohnsteuerkartenausgabe für das Jahr 2008 Die Zustellung der Lohnsteuerkarten für das Jahr 2008 ist abgeschlossen. Lohnsteuerkarten werden von der Gemeinde ausgestellt, in der am 20. September 2007 der Hauptwohnsitz besteht. Bei Ehepartnern mit ungleicher Hauptwohnung ist die Gemeinde zuständig, in der der ältere Ehepartner mit Hauptwohnung gemeldet ist. Wurde eine benötigte Lohnsteuerkarte nicht zugestellt, beantragen Sie diese bitte beim Paß- und Meldeamt Schalkau. Nicht benötigte Lohnsteuerkarten (z. B. Rentner, Selbständige usw.) geben Sie bitte bei der genannten Dienststelle ab. Auf den zugestellten Lohnsteuerkarten überprüfen Sie bitte die Eintragung vor der Übergabe an den Arbeitgeber (insbesondere Geburtsdatum, Steuerklasse, Religionszugehörigkeit, Zahl der Kinderfreibeträge). Maßgebend hierfür sind die Verhältnisse am 01. Januar 2008. Sind die Eintragungen unrichtig, erfolgt die Berichtigung in der o. g. Dienststelle. Dabei legen Sie bitte folgende Unterlagen vor: III. Öffentlicher Teil 1. Veranstaltungshinweise 2. Ärztlicher Notdienst 3. Informationen Freibeträge für Kinder unter 18 Jahre - urkundlicher Nachweis (Geburtsurkunde, Vaterschaftsanerkennung, Scheidungsurteil) - für Kinder, die nicht im Meldebereich gemeldet sind, benötigen Sie eine steuerliche Lebensbescheinigung (nicht älter als 3 Jahre) von der für den Hauptwohnsitz zuständigen Meldebehörde Lohnsteuerklasse II - Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende - Rücknahme der Versicherung, falls Berechtigung nicht mehr vorliegt Lohnsteuerklassenwechsel - Vorsprache beider Ehepartner bzw. Einverständniserklärung über die zukünftige Steuerklasse des nicht vorsprechenden Ehepartners Änderung der Religion - Nachweis über Kircheneintritt bzw. Wiedereintritt - Kirchenaustrittserklärung vom Amtsgericht Fehlen auf der Steuerkarte Behinderten-Freibeträge, dann ist die Gültigkeit der Mitteilung vom Finanzamt abgelaufen. In diesem Fall sprechen Sie bitte unter Vorlage der gültigen Dokumente (Behinderten-Ausweis bzw. -Bescheinigung) im Finanzamt Sonneberg vor. Eintragungen und Änderungen von Freibeträgen für Kinder über 18 Jahre erfolgen ebenfalls im Finanzamt. Paß- und Meldeamt Schalkau

STADT Gemeinde STADT Gemeinde - Mistelbach
stadt wolfach gemeinde oberwolfach gemeinde bad rippoldsau
stadt wolfach gemeinde oberwolfach gemeinde bad rippoldsau
Städte und Gemeinden aktiv für den Naturschutz
STADT WOLFACH GEMEINDE OBERWOLFACH GEMEINDE BAD
Städte und Gemeinden - Solarfox
Informationen für Städte und Gemeinden in NRW - Kommunal
Die Flagge der Städte und Gemeinden für Alle
Von der Außen- zur Innenentwicklung in Städten und Gemeinden
STADT Gemeinde STADT Gemeinde - Mistelbach
DER GEMEINDERAT - Gemeinde Buch-Geiseldorf
Amtsblatt für die Gemeinde Heiligengrabe »Zwischen Jäglitz und
Amtsblatt für die Gemeinde Heiligengrabe »Zwischen Jäglitz und ...
Was geschah in unserer Gemeinde von Juli bis Dezember?
Gemeinde- nachrichten - Steiermark ist super
Im Internet: www.vettweiss.de - Gemeinde Vettweiss
Amtsblatt der Gemeinde Bernsdorf vom 25. Februar 2009
Strategien für Städte und Gemeinden: Dichte aktiv gestalten
Gemeinde-Rechnungen 1926 - Stadt Biel
Gemeinde- nachrichten - istsuper.com - Steiermark ist super
Ausgabe 02/2013 - Onlineseite der Gemeinde Wülfershausen ad ...
o. Bericht - Stadt Biel
Gemeinde- nachrichten - istsuper.com - Steiermark ist super
Geschäftsbericht der Stadtverwaltung Biel 1913 - Stadt Biel