25.08.2023 Aufrufe

EWKD 23-34

  • Keine Tags gefunden...

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

2d<br />

Regional 26. August 20<strong>23</strong><br />

Tag der offenen Tür<br />

am 2. September<br />

von 10 - 12 Uhr<br />

Kommen Sie vorbei in meine neue<br />

Praxis in Nordholz!<br />

Nach über 20 Jahren Berufserfahrung ziehe ich<br />

nun mit meiner Praxis nach Nordholz. Meine<br />

Behandlungen sind für Menschen jeden Alters<br />

gedacht. Zu meinen Fachgebieten zählen u.a.<br />

neurologische Erkrankungen, Handtherapie und<br />

die Behandlung von Entwicklungsverzögerungen<br />

oder -störungen.<br />

für alle fÄlle<br />

Wochenendnotdienst vom 26. – 27. August 20<strong>23</strong><br />

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.<br />

arzt<br />

cuxhaven<br />

Bereitschaftsdienstpraxis<br />

der niedergelassenen Ärzte<br />

am Krankenhaus Cuxhaven<br />

Altenwalder Chaussee 10, Cux.<br />

bundeseinheitliche<br />

Rufnummer: 116 117<br />

Öffnungszeiten:<br />

Sa., So. und an Feiertagen:<br />

10 bis 13 Uhr & 17 bis 20 Uhr<br />

Mo. bis Fr. 19 bis 21 Uhr<br />

wesermünde nord:<br />

Bad Bederkesa, langen,<br />

land wursten<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen<br />

Praxis von 10 bis 12 Uhr und<br />

16 bis 17 Uhr.<br />

Feuerweg 6d<br />

27639 OT Nordholz<br />

Tel. 0152 25818074<br />

Vortrag im Museum<br />

Die Bundespolizeiinspektion See<br />

CUXHAVEN re ∙ Auf<br />

Nord- und Ostsee schützen<br />

Bundespolizisten die etwa<br />

888 Kilometer langen Seegrenzen<br />

der Bundesrepublik<br />

Deutschland, die zugleich<br />

Außengrenzen des Schengen-Raums<br />

sind. Dabei übernehmen<br />

sie unter anderem<br />

Grenzkontrollen, Aufgaben<br />

der Schifffahrtspolizei, verfolgen<br />

Umweltdelikte und<br />

überwachen die kritische<br />

Infrastruktur Deutschlands.<br />

Seit 1994 ist die Bundespolizei<br />

Teil der „Küstenwache<br />

des Bundes“ und auch außerhalb<br />

des deutschen Küstenmeeres<br />

für die allgemeinen<br />

Polizeiaufgaben zuständig.<br />

Am Mittwoch, 29. August,<br />

gewähren Polizeihauptkommissar<br />

Hauch und Polizeikommissar<br />

Lauscher ab 19<br />

Uhr im Museum „Windstärke<br />

10“ einen Einblick in die<br />

Aufgaben der Bundespolizeiinspektion<br />

See Cuxhaven<br />

sowie in die Leistungsfähigkeit<br />

der Einsatzschiffe.<br />

Flohmarkt auf dem Sportplatz<br />

NORDHOLZ re ∙ Die TSG<br />

Nordholz veranstaltet am<br />

Samstag, 2. September, einen<br />

Open Air Flohmarkt auf<br />

dem Willi-Wicke-Sportplatz<br />

in Nordholz. Das Besondere:<br />

die Organisatoren erheben<br />

keine Stand- oder Startgebühr<br />

im herkömmlichen<br />

Sinne, sondern lediglich in<br />

Form einer Kuchenspende.<br />

Anmeldungen bei Silke und<br />

Frank Bretschneider unter<br />

(0152) 33 55 88 27 oder<br />

E-Mail kontakt@tsgnordholz.de.<br />

otterndorf, cadenberge,<br />

neuhaus, Bülkau<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen Praxis von<br />

10 bis 11 Uhr & 17 bis 18 Uhr.<br />

osten, hemmoor, wingst,<br />

oberndorf, lamstedt,<br />

hechthausen freiburg<br />

und wischhafen<br />

Diensthabender Arzt ist unter<br />

der bundeseinheitlichen<br />

Rufnummer: 116 117<br />

zu erreichen. Notfallsprechstunde<br />

in der jeweiligen Praxis von<br />

9 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr,<br />

telefonische Nachfragen bitte<br />

ebenfalls zu den Sprechzeiten.<br />

Neue Räume braucht das Land<br />

Regionales Landesamt für Schule und Bildung im AFH<br />

CUXHAVEN re ∙ Im Rahmen<br />

der Überprüfung<br />

der Autobahn GmbH des<br />

Bundes wurde festgestellt,<br />

dass die Autobahnbrücke<br />

Heerstraße (K 6) seinerzeit<br />

für eine Traglast geplant<br />

und errichtet wurde, die<br />

hinter den Anforderungen<br />

des heutigen Verkehrs zurückbleibt.<br />

Die Autobahn<br />

GmbH muss die Überführungsbauwerke<br />

langfristig<br />

verstärken oder erneuern.<br />

Bis dies erfolgt ist, sind<br />

zum Schutz der Bauwerke<br />

die Lasten zu beschränken.<br />

Wann die Brücke an die<br />

heutigen Anforderungen<br />

angepasst werden soll,<br />

kann noch nicht mitgeteilt<br />

werden. Wichtig ist jedoch,<br />

landkreis cuxhaven<br />

Notdienst-Tel. 0 41 41/98 17 87<br />

cuxhaven<br />

Notfallsprechstunde von<br />

11 bis 12 Uhr und 18 bis 19 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Dr. Mirja Ugler<br />

Hamburg-Amerika-Straße 24,<br />

Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21 / 3 87 00<br />

land hadeln<br />

Notfallsprechstunde von<br />

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Gemeinschaftspraxis Meyer<br />

Hinter den Höfen 4, Lamstedt<br />

Tel.: 0 47 73 / 3 41<br />

> Im notfall: notruf: 110 feuerwehr/ notarzt: 112<br />

> ÄrztlIcher & apotheken-notdIenst cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / landkreIs: 0 47 1 / 1 92 22<br />

> frauennotruf des parItÄtIschen tag + nacht tel. 0 47 21 / 57 93 93<br />

> telefonseelsorge tag + nacht tel. 0800 / 1 11 01 11<br />

augenarzt<br />

zahnarzt<br />

Statt großem Bildschirm nur ein kleiner gelber Zettel - „kommt<br />

aber“, versprechen (v.l.) Achim Aschenbach, Leiter Dezernat 5,<br />

Helgo Mayrberger, Leiter Dezernat 2, Martin Detmer, Behördenleiter,<br />

und Jörg Staiger, GF des AFH<br />

Foto: sh<br />

CUXHAVEN sh ∙ Nein, in<br />

die neuen Räumlichkeiten<br />

des - im Weiteren so verkürzt<br />

genannt - Schulamtes werden<br />

keine Lehrer einziehen.<br />

Aber vom Alten Fischereihafen,<br />

in dem das Regionale<br />

Landesamt für Schule und<br />

Bildung mit den Dezernaten<br />

2 und 5 sowie dem RZI nun<br />

residiert, lässt sich vortrefflich<br />

der Bildungsmisere begegnen.<br />

Denn die Dezernate<br />

und das RZI haben die vorrangige<br />

Aufgabe den Schulalltag<br />

zu regeln. Genauer<br />

gesagt ist das Dezernat 2 für<br />

1<strong>23</strong> Grund-, Haupt-, Real-,<br />

Ober- und Förderschulen<br />

zuständig. Das Dezernat 5 ist<br />

mit seinen Aufgaben im Bereich<br />

der Schulpsychologie<br />

für 147 Schulen zuständig.<br />

Die Zuständigkeit des RZI<br />

erstreckt auf 13 Gymnasien<br />

und drei Gesamtschulen.<br />

Der Standort Cuxhaven<br />

ist der nördlichste im Wirkungsbereich<br />

des Schulamtes<br />

und war bislang im<br />

Kreishaus untergebracht.<br />

Da braucht man zusätzliche<br />

Räume - die Diskussion um<br />

diese ist hinlänglich bekannt<br />

und schon unter Landrat<br />

Bielefeld gern diskutiertes<br />

Thema - und fand im Alten<br />

Fischereihafen die passenden<br />

Räume. Vorteil: Alle<br />

Behördenmitarbeiter arbeiten<br />

nun an einem Standort.<br />

Den Vorteil der kurzen, direkten<br />

Wege nannte dies<br />

Martin Detmer als Behördenleiter.<br />

19 Jahre hatte die<br />

Behörde im Kreishaus die<br />

Schulen beraten und mitorganisiert.<br />

Nun hat man,<br />

nachdem Geschäftsführer<br />

Jörg Staiger die Räume noch<br />

vor dem geplanten Renovierungsende<br />

übergeben konnte,<br />

einen Mietvertrag über<br />

zehn Jahre für die 540 Quadratmeter<br />

abgeschlossen.<br />

Was bei allen Seiten auf viel<br />

Zuversicht stößt. Einerseits<br />

weil die Räume komplett<br />

renoviert wurden, andererseits<br />

weil die Arbeitsatmosphäre<br />

mit Blick auf die<br />

Elbmündung, die vielen<br />

Schiffe und den immer lebhafter<br />

werdenden Hafen mit<br />

seiner guten Verbindung<br />

zum ÖPNV viel anbietet.<br />

Und so konnte man bei Behördenleiter<br />

Martin Detmer<br />

dass die Brücke weder marode<br />

noch bei einer Brückenprüfung<br />

negativ aufgefallen<br />

ist.<br />

Um die Last zu begrenzen,<br />

wird an der betroffenen<br />

Brücke das Verkehrszeichen<br />

253 angebracht (roter<br />

Kreis mit Lkw) mit einem<br />

altkreis wesermünde<br />

Notfallsprechstunde von<br />

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Dr. Leila Azzam-Kowalska<br />

Schwester-Anna-Str. 4,<br />

Dorum<br />

Tel.: 0 47 42 / 25 31 29<br />

apotheke<br />

cuxhaven<br />

Samstag:<br />

Zeppelin-Apotheke<br />

Feuerweg 3,<br />

Nordholz<br />

Tel.: 0 47 41/9 79 80<br />

Sonntag:<br />

Nordwest-Apotheke<br />

Wagnerstr. 22,<br />

Cuxhaven<br />

Tel.: 0 47 21/3 99 98 - 0<br />

sowie dem Leiter des Dezernates<br />

2, Helgo Mayrberger,<br />

und Achim Aschenbach<br />

als Leiter des Dezernates 5<br />

nur gute Stimmung verspüren,<br />

als sie zur Vorstellung<br />

der neuen Räumlichkeiten<br />

einluden.<br />

Ach ja, das Regionale Landesamt<br />

für Schule und Bildung<br />

ist unter anderem auch<br />

fürs Studienkollegs zuständig.<br />

Die Standortwahl eines<br />

Studienkollegs ist deshalb<br />

wichtig, weil viele junge<br />

Lehrer häufig am Ende ihrer<br />

Ausbildung gerne dort<br />

leben und arbeiten, wo sie<br />

eine neue Heimat gefunden<br />

haben. Und dafür bietet<br />

Cuxhaven ja die besten<br />

Möglichkeiten. Und könnte<br />

so noch mehr bei jungen<br />

Mitbürgern punkten.<br />

Um Überlastung vorzubeugen<br />

Lasten auf Brücke an der Heerstraße werden beschränkt<br />

Zusatzschild darunter,<br />

welches das zulässige Gesamtgewicht<br />

anzeigt (Zusatzschild<br />

1053 „24 t“). Die<br />

zum Schutz der Bauwerke<br />

erforderliche Beschilderung<br />

entspricht einer Tragfähigkeitseinstufung<br />

nach<br />

gültigem Regelwerk und<br />

beugt Überlastungen vor.<br />

Wegen einer verbesserten<br />

Verständlichkeit hat die<br />

für den Brückenerhalt zuständige<br />

Autobahn GmbH<br />

gefordert, dass sich die<br />

gewichtsbeschränkende<br />

Beschilderung generell auf<br />

die zulässige Fahrzeuggesamtmasse<br />

anstatt der<br />

tatsächlichen Fahrzeugmasse<br />

oder tatsächlichen<br />

maximalen Achslast bezieht.<br />

Dadurch ist künftig<br />

die zulässige Gesamtmasse<br />

des Traktors oder Lkw<br />

inklusive der Anhänger<br />

für das Überqueren der<br />

Brücke entscheidend. Ziel<br />

ist es, die Brücke vor Überlastung<br />

zu schützen, indem<br />

bei einem Verkehr in<br />

beiden Fahrtrichtungen<br />

die zulässige Gesamtmasse<br />

der Fahrzeuge niedriger<br />

ist.<br />

land hadeln,<br />

cadenberge, wingst,<br />

hemmoor, lamstedt,<br />

hechthausen<br />

Samstag und Sonntag:<br />

Rathaus-Apotheke<br />

Am Markt 6,<br />

Cadenberge<br />

Tel.: 0 47 77 / 5 67<br />

Drei Tannen-Apotheke<br />

Große Straße 8, Lamstedt<br />

Tel.: 0 47 73 / 73 00<br />

Bad Bederkesa<br />

Nächstgelegene Notdienst apotheke<br />

Samstag:<br />

Apotheke am Flötenkiel<br />

Nordstraße 85,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 8 13 19<br />

www.elbe-weser-kurier.de<br />

Landkreis gibt<br />

Entwarnung<br />

LANDKREIS re ∙ Der<br />

Landkreis Cuxhaven hat am<br />

Donnerstag mit sofortiger<br />

Wirkung die Warnung für<br />

die offiziellen Badestellen<br />

an den Badeseen des Landkreises<br />

aufgehoben. Ebenso<br />

ist das Badeverbot am Sievener<br />

See aufgeboben und<br />

aus dem Niedersächsischen<br />

Badegewässeratlas entfernt.<br />

Die aktuell vorliegenden<br />

Laborergebnisse der Probennahmen<br />

und die Untersuchungsergebnisse<br />

für die<br />

Seen sind alle unauffällig.<br />

Einzig für den Flögelner<br />

See bleibt die Warnung für<br />

das Baden bestehen, weil<br />

der See mit Blaualgen belastet<br />

ist. Ende vergangener<br />

Woche hatte der Landkreis<br />

Cuxhaven eine Warnung für<br />

die offiziellen Badestellen<br />

an den Badeseen des Landkreises<br />

ausgesprochen.<br />

Drei Kinder<br />

wurden belästigt<br />

CUXHAVEN re ∙ Drei Jungen,<br />

alle elf Jahre alt, wurden<br />

am Donnerstag gegen 13.30<br />

Uhr im Bereich eines Spielplatzes<br />

in der Brahmsstraße<br />

von einem bisher<br />

unbekannten Mann angesprochen.<br />

Dieser habe unter<br />

anderem nach der Unterwäsche<br />

der Jungen gefragt und<br />

seine eigene Unterhose kurz<br />

gezeigt. Die Kinder fuhren<br />

daraufhin nach Hause und<br />

wurden vom dem Mann<br />

für einen Moment verfolgt.<br />

Zuhause angekommen informierten<br />

die Kinder umgehend<br />

ihre Eltern, die sich<br />

sofort bei der Polizei meldeten.<br />

Die Person konnte<br />

nicht mehr angetroffen<br />

werden. Der Mann wurde<br />

wie folgt beschrieben: etwa<br />

20 bis 30 Jahre alt und 1,80<br />

Meter groß, normale Statur<br />

mit leichtem Bauchansatz,<br />

schwarze Brille, rotes T-Shirt<br />

mit weißem Aufdruck, lange<br />

blaue Jeans, „verwaschene“<br />

Aussprache, unterwegs mit<br />

einem schwarzen Fahrrad,<br />

vermutlich ein Sportfahrrad<br />

mit Stange. Zeugen werden<br />

gebeten sich bei der Polizei<br />

Cuxhaven unter (04721) 57<br />

30 zu melden.<br />

Sonntag:<br />

Löwen-Apotheke<br />

Gröpelingerstraße 8,<br />

Bad Bederkesa<br />

Tel: 0 47 45/3 25<br />

Bremerhaven, langen,<br />

dorum, wremen<br />

Samstag:<br />

Apotheke am Flötenkiel<br />

Nordstraße 85,<br />

Bremerhaven-Lehe<br />

Tel.: 04 71 / 8 13 19<br />

Sonntag:<br />

Klus-Apotheke<br />

Leher Straße 20,<br />

Bremerhaven-Spaden<br />

Tel.: 04 71 / 8 52 82<br />

Neue Apotheke<br />

Postbrookstr. 105,<br />

Bremerhaven<br />

Tel.: 04 71 /309 409 50<br />

DIAKONIE-/SOZIALSTATION<br />

www.pflege-cuxhaven.de<br />

… die Pflegespezialisten<br />

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE<br />

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege<br />

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 51 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!