Aufrufe
vor 5 Jahren

als PDF

als PDF

Sehr knapp stellte sich

Sehr knapp stellte sich die Situation in der Klasse 2 dar. Den Sieg sicherte sich Dr. Werner Hettchen auf VW Käfer Bj. 1954 mit 19,0 Sek. nur eine Zehntel Sekunde dahinter errang mit 19,1 Sek. Axel Buschmann auf Renault 4CV den 2. Platz. Etwas größer war der Abstand zum dritten in dieser Klasse: Mit 20,1 Sek. wurde Dennis Altenrenger auf Jaguar XK 150 OTS Bj. 1958 dritter. Die schnellsten Zeiten wurden in der Klasse 3 gefahren. Stefan Gummersbach konnte seinen TVR 3000M Turbo Bj. 1976 zum erstaunen vieler mit 14,5 Sek. den Parcours als schnellster bewältigen. Dicht gefolgt vom Vorjahressieger und Favoriten Torsten Köpke auf CN Cobra RS3 Bj. 1977 mit 14,9 Sek. (Der akustisch den ersten Platz belegte). Den letzten und 3. Platz auf dem Podest konnte Stefan German auf Porsche 911 S Bj. 1976 mit 16,1 Sek. ergattern. Dann gab es noch die Teilnehmer die außerhalb der Wertung mitfuhren. Dabei handelte es sich um sogenannte Youngtimer, deren Fahrzeuge älter als 20 Jahre, aber jünger als 30 Jahre sind. Bei den sogenannten Youngtimern wurde die schnellste Zeit von Sezgen Cukle auf seinem Mercedes Benz 123C Bj. 1988 mit 16,0 Sek. gefahren. Zweiter Platz für Dirk Niemann auf Opel Manta 400 Bj. 1982 mit 17,8 Sek., drittbeste Zeit für Klaus Bornschein auf Mercedes-Benz 280SL Bj. 1985 mit 19,9 Sek. Gesamtwertung Für den Gesamtsieg der 10. ADAC Kul- Tour und somit der Preis des Landrates kam nur einer der drei Klassensieger in Frage, die Klasse 1 konnte Helene Knösels auf Ford A Bj. 1929 mit 86,6 Strafpunkten aus drei Wertungsprüfungen und Slalom für sich entscheiden. In der Klasse 2 hatte Dr. Werner Hettchen auf VW Käfer Bj. 1954 mit 78,0 Strafpunkte die Nase vorn. Mit 38,1 Strafpunkten konnte Jost Hagemann auf Daimler- Benz 250S Bj. 1968 die Klasse 3 für sich entscheiden. Damit konnte sich Jost Hagemann auch den Gesamtsieg und den Preis des Landrats sichern. Das war unser kurzer Rückblick auf unsere Jubiläumsauflage der ADAC Kul- Tour durch den Rhein-Kreis Neuss 2011. Ich hoffe alle Teilnehmer verbrachten einen schönen Tag bei der Kul-Tour 2011 und mein Dank geht an alle Helfer des NMSC die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Bedanken möchten wir uns auch bei allen Teilnehmern, Sponsoren und Anzeigenkunden, die durch ihr Arrangement die Veranstaltung erst möglich machen. Einen besonderen Dank auch an das Autohaus Kniest, die kurzfristig den Raum für die Siegerehrung zur Verfügung stellten. Andreas Helten 2. Vorsitzender & Fahrtleiter Oben: Sieger des Concours d´Elegance: Stefan Germann mit Marion Feldmann, Porsche 911S, Bj. 1976 • Unten: Gesamtsieger Jost Hagemann mit Beifahrer (rechts), DB 250S, Bj. 1968 • Links davon: 2. Platz in derr Klasse: Dietmar Steinhaus mit Ehefrau, MB 280 SEL, Bj. 1970

Impressum Herausgeber: Neusser Motorsport Club, Jülicher Landstraße 91, 41464 Neuss Tel.: 02131 - 45533 Fax: 02131 - 42120 oder per Email: info@nmsc.de Redaktion: Andreas Helten, Eckhard Helten Die Veröffentlichung von NMSC Benzingeflüster erfolgt ehrenamtlich und nicht kommerziell. NMSC Benzingeflüster strebt keine Einnahmequellen an und nimmt deshalb auch keine kostenpflichtigen Anzeigen entgegen. Für die Publikation gilt ausschließlich deutsches Recht. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wieder. Diese ist nicht zwingend mit dem Herausgeber identisch. Fotos stammen, sofern nicht anders gekennzeichnet, von der Redaktion. Alle in dieser Veröffentlichung erwähnten Firmennamen, Warenzeichen und -bezeichnungen gehören den jeweiligen Herstellern oder Rechteinhabern. Ihre Wiedergabe erfolgt ohne Gewährleistung der freien Verwendbarkeit. Für Druckfehler, Irrtümer, Preisangaben, Produktbezeichnungen, Baubeschreibungen oder Übermittlungsfehler gleich welcher Form übernehmen Redaktion und Herausgeber keine Haftung. NMSC Benzingeflüster erscheint unregelmäßig und steht den Mitgliedern, Freunden und Gönner des NMSC sowie Motorsportinteressierte kostenlos und zeitlich begrenzt zum Herunterladen auf http://www.nmsc.de bereit. Beim Herunterladen können fremde Verbindungs- und Netzdiensteanbieterkosten entstehen. Alle Beiträge, Fotos und Berichte unterliegen dem Urheberrecht. Übersetzung, gewerblicher Druck und jede andere Art der Vervielfältigung, auch in Teilen, setzen das vorherige ausdrückliche Einverständnis des Herausgebers voraus. Besonders ungenehmigte, kommerzielle Verwertung wird nicht toleriert. Alle Rechte vorbehalten.

Download als PDF - pressethemen.de
Vergütungsbericht 2012 (PDF) - SAP.com
Download als PDF - pressethemen.de
Download als PDF - pressethemen.de
PDF · 3,2 MB - Neuss am Rhein
PDF 3.24 Mb - sCOOL!
Ausschreibung WLF 2013.pdf - AMC Stemweder Berg
Ausschreibung WLF 2013.pdf - AMC Stemweder Berg
PDF · 4 MB - Neuss am Rhein
Broschüre HC HAGEMANN I als PDF
Download als PDF - pressethemen.de
Laden Sie sich hier das PDF des Sonderdrucks - Papier Hagemann
Ausschreibung als PDF - MSC Bayreuth
Reglement des ConCouRs d'eleganCe - Schloss Bensberg Classics
Graf Berghe 2013_2955090_V2.pdf - ADAC Motorsport
Projektbroschüre PDF | 6,69 MB - Jost | Hurler
Imagebroschüre PDF | 2.775 KB - Jost | Hurler
Download als PDF - pressethemen.de
Ausschreibung, Zeitplan (PDF, 362kB) - Motorbootrennsport
PDF zum Download - Medipresse
Alkohol im Straßenverkehr PDF, 132 KB - Adac
0 Handbuch Umschlag:Layout 1 - Motorsport Saar