Views
8 months ago

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Néerlandais

Sony NEX-C3A - NEX-C3A Consignes d’utilisation Néerlandais

DE 72 • Das mit

DE 72 • Das mit [Gebietseinstellung] ausgewählte Gebiet unterscheidet sich von dem tatsächlichen Gebiet. Stellen Sie das tatsächliche Gebiet mit [Menü] t [Einstellung] t [Gebietseinstellung] ein. Blendenwert und/oder Verschlusszeit blinken bei halb nach unten gedrücktem Auslöser. • Da das Motiv zu hell oder zu dunkel ist, liegt es außerhalb des verfügbaren Bereichs der Kamera. Nehmen Sie eine Neueinstellung vor. Das Bild ist weißlich (Linsenreflektion). Lichtverwischungen erscheinen auf dem Bild (Doppelbilder). • Das Bild wurde unter einer starken Lichtquelle aufgenommen, und zu viel Licht ist in das Objektiv eingefallen. Bringen Sie bei Verwendung eines Zoom-Objektivs die Gegenlichtblende an. Die Ecken des Bilds sind zu dunkel. • Falls ein Filter oder eine Gegenlichtblende verwendet wird, nehmen Sie die Vorrichtung ab, und wiederholen Sie die Aufnahme. Je nach der Dicke des Filters oder der Anbringungsweise der Gegenlichtblende kann der Filter oder die Gegenlichtblende teilweise auf dem Bild sichtbar sein. Die optischen Eigenschaften mancher Objektive können dazu führen, dass der Bildrand zu dunkel erscheint (zu wenig Licht). Die Augen von Personen werden rot abgebildet. • Aktivieren Sie die Funktion „Rot-Augen-Reduz“. • Gehen Sie nah an das Motiv heran, und nehmen Sie das Motiv innerhalb der Blitzreichweite (Seite 39) mit dem Blitz auf. Auf dem LCD-Monitor werden Punkte angezeigt. • Dies ist keine Funktionsstörung. Diese Punkte werden nicht aufgenommen (Seite 74). Das Bild ist unscharf. • Das Bild wurde an einem dunklen Ort ohne Blitz aufgenommen, sodass es verwackelt ist. Die Verwendung eines Stativs oder des Blitzes wird empfohlen (Seite 18). [Handgehalten bei Dämmerg] unter [Szenenwahl] (Seite 35) und [Anti-Beweg.-Unsch.] (Seite 35) sind ebenfalls wirksam bei der Verringerung von Unschärfe. Der Belichtungswert blinkt auf dem LCD-Monitor. • Das Motiv ist zu hell oder zu dunkel für den Messbereich der Kamera.

Anzeigen von Bildern Bilder können nicht wiedergegeben werden. • Der Ordner-/Dateiname wurde auf Ihrem Computer geändert. • Wenn eine Bilddatei auf einem Computer bearbeitet oder mit einem anderen Kameramodell aufgenommen wurde, kann die fehlerfreie Wiedergabe auf Ihrer Kamera nicht garantiert werden. • Die Kamera befindet sich im USB-Modus. Trennen Sie die USB- Verbindung. Sonstiges DE 73