Aufrufe
vor 2 Monaten

Taxi Times DACH - Oktober 2018

RAHMENPROGRAMM ZUR

RAHMENPROGRAMM ZUR EUROPÄISCHEN TAXIMESSE VERSICHERUNG Heimvorteil: Firmenchef Maximilian Junker versichert Münchens erste vollelektrische Jaguar-Taxiflotte. Mitten im Taxigeschehen: Die Kölner FVO-Geschäftsstelle wird von Michael Corzilius geleitet. Das Büro ist im Gebäude der Kölner Taxi Ruf eG. HEIMSPIEL FÜR FVO Mit der Eröffnung einer Kölner Geschäftsstelle ist ein deutschlandweit agierender Taxi-Versicherungsmakler nun auch im Westen Deutschlands persönlich präsent. Für Existenzgründer hat man ein besonders lukratives Angebot. Freuen Sie sich auf: • Begrüßungsdrink Rheinschifffahrt • Reichhaltiges Büffet • Alkoholfreie Getränke Bier und Wein Zum Sonderpreis von nur: 78 ,- € * Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bis zum 18. Oktober 2018 unter www.taxifahrzeuge.de/ankertreff oder unter www.taxi-times.taxi/ankertreff *Preis zzgl. Mehrwertsteuer gilt für much Autohaus Kunden bzw. für Abonnenten der Taxi Times, Regulärer Nettopreis: 88 Euro 1. November 18:00 - 01:00 Kölner Altstadtufer Schifffahrt 19:00 - 22:30 FOTOS: TAXI TIMES, FVO Die Adresse, unter der man seit dem 1. August 2018 in der Domstadt als FVO Versicherungsmakler – Geschäftsstelle Köln – firmiert, ist den ortsansässigen Kölner Kollegen nur allzu bekannt: Bonner Wall 37. Hier tauchen die Kollegen regelmäßig auf, weil sie fast alle Mitglied der Kölner Taxizentrale sind und ihre Zentrale eben dort ihre Verwaltung und Vermittlung beherbergt. FVO ist hier nun als Mieter ins Souterrain eingezogen. Filialleiter Michael Corzilius betreut von hier aus sowohl die Bestands- als auch Neukunden. Nicht nur die Kölner, sondern auch Taxibetriebe im restlichen NRW inklusive Ruhrgebiet, in Mitteldeutschland, Rheinland-Pfalz und Hessen. MÜNCHEN, BERLIN – UND JETZT KÖLN „Es war der Wunsch von vielen Kunden aus der Region, dass wir doch auch persönlich vor Ort sein sollten“, nennt Maximilian Junker den Grund, warum er neben einer Geschäftsstelle in Berlin nun auch in die viertgrößte Stadt Deutschlands expandiert ist. Der Hauptsitz liegt im Süden Münchens. Corzilius ist ein erfahrener Versicherungskaufmann, der den Beruf bereits 1984 in einer dreijährigen Ausbildung gelernt hat und seitdem mit Schwerpunkt Kfz-Versicherung für diverse Versicherer tätig ist – die letzten 18 Jahre im gewerblichen Kfz- und Flottenversicherungsgeschäft bei einem Bremer Makler. Auch bei FVO in Köln wird Corzilius sein Hauptaugenmerk auf Kfz-Versicherungen legen, und er hofft im neuen Standort auf viele neue Kunden – ganz egal, ob Einzel- oder Mehrwagenunternehmer. Vor allem Neustarter in der Taxibranche wollen Junker und Corzilius mit einem Spezialangebot für FVO begeistern (gilt für ganz Deutschland). „Existenzgründer werden bei uns in der Schadenfreiheitsklasse 3 eingestuft“, berichtet Junker. „Das bedeutet 50 Prozent Nachlass auf den Normaltarif.“ Für eine in Köln zugelassene neue Mercedes E-Klasse 200 CDI wird somit eine monatliche Prämie von 283,33 Euro fällig, für einen Prius Plus Hybrid 1,8 Liter 293,18 Euro. Versichert ist das Taxi dann Vollkasko mit einer Selbstbeteiligung über 500 Euro bzw. 150 Euro bei Teilkaskoschäden und ohne Beteiligung bei Haftpflichtregulierungen. FAST EIN FÜNFTEL ALLER TAXIS „Der Einsteigertarif wurde in den ersten Wochen hier in Köln schon zahlreich in Anspruch genommen“, berichtet Corzilius, was die Anteilsquote im Taximarkt weiter ansteigen lässt. „Rund 10.000 Taxis, also rund 18 Prozent, sind bei FVO versichert“, ist Firmenchef Junker sichtbar stolz. Auf der Europäischen Taximesse sollen noch mehr Kunden dazukommen – schließlich tritt man diesmal als bayerischer Gast mit Heimvorteil an. jh Wir bauen Ihr Fahrzeug individuell um! Ankertreff 2018 - präsentiert von Michael Much Mit Unterstützung von: AN BORD DER MS LORELEY TAXI OKTOBER/ 2018 Gerechter Umbau für: Taxiunternehmen Senioren & Familien Menschen mit Behinderung • Sitzumbauten • Taxi-Lösungen • Absenkfahrzeuge • Chamäleon-Modelle • Ein- & Ausstiegshilfen 27 • Fahrhilfen für Aktivfahrer MobiTEC GmbH & Co. KG Robert-Bosch-Straße 6 88450 Berkheim (Germany) +49 83 95 / 91 00 89-0 info@mobi-tec.de www.mobi-tec.de Mobilität ohne Grenzen!