leer aktuell - Druckerei Sollermann

sollermann.de

leer aktuell - Druckerei Sollermann

Das Original

40

Seit

Jahren

unübertroffen

Finde uns

auf facebook!

www.facebook.com/LeerAktuell

Juni 2013

leer

aktuell

LeerAktuell-

Gewinnspiel-Rätsel

auf Seite 72

Bezirksligist GW Firrel


Werder Bremen

am 5. Juli 2013 im Firrel

(5x2 Karten zu gewinnen)

• Fahrradfestival und

Liegerad-WM in Leer!

• Stalking - Kann ich

mich dagegen wehren?

• Julianenparkfest

Denken Sie an neue

Einlagen für Ihre

Sandalen!

Brunnenstraße 30 · 26789 Leer

Tel.: 0491- 92838-0 · Fax: 92838-20

ORTHOPÄDIE-SCHUHTECHNIK IN DER ALTSTADT

1


61206 D Leer - Kalorienfresser Poster outdoor A1.indd 1 27.05.2013 14:05:29














• Eigenleistung möglich •

IHR PARTNER AM BAU

ERFELING + SCHILLING

30 Jahre Erfahrung am Bau!

Fordern Sie

unverbindlich unseren

Katalog an!

BAUUNTERNEHMEN GmbH GmbH

26802 Moormerland • Wankelstraße 12 • Tel. (0 49 54) 47 47 • www.erfeling-schilling.de













Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

„wann wird es wieder richtig Sommer?

Einen Sommer den es früher einmal

gab“? Rudi Carrell

Sie erinnern Sich? Für den Fall das, was

wir alle hoffen, der Sommer bald Einzug

hält, haben wir von leer aktuell ganz tolle

Tipps, wie Sie ihre freie Zeit gestalten

können und was es in und um Leer so Besonderes

gibt.

Die interessanteste Juni-Veranstaltung

ist die Liegerad-WM verbunden

mit dem Leeraner Fahrradfestival in

Leer. Vom 21. - 23. Juni 2013 können

Sie sich von einem hervorragenden

Programm unterhalten lassen. Wer

privat, geschäftlich, als Verein oder

Einrichtung sich mit Angeboten oder

Aufführungen zum Thema Fahrrad

(auch Skater sind willkommen), gerne

auch im Bereich Sponsoring, beteiligen

oder einfach nur Ideen einbringen

möchte, ist herzlich eingeladen. Kontaktpersonen

sind Ehler Cono (Tel.

0491/9782223 oder Martina Salie (Tel.

0491/9782222) von der Stadt Leer.

Herzliche Glückwünsche von unserer

Seite gehen an den Bauverein Leer

zum 100-jährigen Jubiläum und an

den Malereibetrieb Brauer aus Leer

zum 75-jährigen Bestehen.

Außerdem bieten wir Ihnen interessante

Sonderseiten zum Thema Sport,

Bauen und Wohnen sowie viele Tipps

für die SOMMERZEIT.

Viel Spaß beim Lesen und einen sehr

sonnigen Start in den (hoffentlich bald

kommenden) Sommer .

Das Team

von Ihrem

keine Sorge

unser

TOPANGEBOT

Volksfürsorge

Hundehaftpflicht

... nur 48 Euro im Jahr

...bei 15 Mio. Deckungssumme

Heinrich Hagen

Agenturdirektor Volksfürsorge

Tel: 0491 - 999 19 57

Mobil: 0163 - 441 29 49

Email: heinrich.hagen

@service.volksfuersorge.de

Anzeigenannahmeschluss für die kommende Juli-Ausgabe: 17. Juni 2013


















2 3


............. Werkzeuge

für Gourmets

Das 1. Kultur- und Stadtmagazin • Gegründet 1972 • Ausgabe: Juni 2013 • Herausgeber: Sollermann Verlag UG

Am Emsdeich 23, 26789 Leer • Telefon: 0491 - 97 9990-6 • Telefax: 0491 - 97 9990-9 • Mail: redaktion@sollermann.de • Internet: www.sollermann.de

Redaktion: Sonja Brants (Leitung), Irmgard Gravemann, Anzeigen: Jörg Heine, Gerlinde Martens Titelfoto: Edgar Behrend/zgo

Jetzt auch

auf facebook!

www.facebook.com/LeerAktuell

Bitte alle Manuskripte und Fotos bis zum 10. des Vormonats an oben genannte Anschrift senden oder mailen.

leer aktuell“ hat eine Auflage von 22500 Exemplaren. Diese werden kostenlos den Haushalten der Stadt Leer mit den Ortsteilen Loga, Logabirum, Nüttermoor, Heisfelde und Bingum zugestellt. Im Landkreis Leer

erhalten Sie „leer aktuell“ in allen Geschäftsstellen der Sparkasse LeerWittmund, in Rathäusern, Gemeindeverwaltungen und Fremdenverkehrsbüros. Erscheinungsweise zum 1. des Monats. Veranstaltungen und Termine werden kostenlos veröffentlicht. Eine Haftung

für die Richtigkeit der Bekanntmachungen sowie für Terminänderungen kann nicht übernommen werden. Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Verlages (des Herausgebers) dar! Falls Sie „leer aktuell“ nicht pünktlich oder

gar nicht bekommen, rufen Sie uns bitte an.

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck von Anzeigen, Redaktionsbeiträgen, Verwendung von leer-aktuell-Seiten, Ausschnitten, ist nicht gestattet. Alle Veröffentlichungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung durch den Verlag. Zuwiderhandlungen

werden als Verstoß gegen die Urheberrechte und Wettbewerbsgesetze verfolgt.

Neu bei uns im Team:

Nich

wegwerfen!

Zum Schumacher bringen ... der Umwelt zu liebe

Sanitätshaus Flentje GmbH

26789 Leer · Mühlenstraße 37-39

Telefon 04 91 / 22 76 und 20 95

26802 Moormerland · Rudolf-Eucken-Str. 5

Telefon 0 49 54 / 95 44 88 2

www.sanitaetshaus-flentje.de

e-mail: sanitaetshaus.flentje@ewetel.net

Modern und flexibel in Leistung und Service ...

Inhaltsverzeichnis

Impressum 4

Gepflegte Gastlichkeit 6

Sommermode 8

Familie 14

100 Jahre Bauverein 19

PRINZ HEINRICH 21

75 Jahre Maler Brauer 22

Stadtwerke Leer 27

Bauen-Wohnen-Garten 28

Veranstaltungen 44

Sportwoche Nortmoor 45

Fahrradfestival Leer 52

Zollhaus 60

VHS-Filmclub 61

Rechtstipp: Stalking 63

Silbenrätsel 64

Lebenshilfe 65

Kirchliche Nachrichten 66

Plattdütske Vertellsels 69

WER macht was 70

Werder Bremen-Gewinnrätsel 72

Vereine 73

Alkoholismus 75

WUZ 75

LEER-Pfad 77

Stiftung BoJe 78

SDW 78

Fundgrube 82

Auto 84

Erinnerungen: Synagogen 91

Seniorentag 92

Gesundheit und Pflege 93

Notdienste 95

EDELSTAHL

Gartengrill

• Hitzeschild

• Windschutz

• Edelstahl Grillstäbe

• höhenverstellbare

Glutwanne

• edles Design

• müheloses

Reinigen

Erhältlich in 2 Größen

50 & 60 cm

... und umfangreichem Zubehör

Die Grillstäbe liegen lose in einer Aufnahme,

dadurch kann sich die Auflage nicht durch

Wärmeeinwirkung verziehen.

Nach dem Grillvergnügen, nehmen Sie die

losen Stäbe vom Grill und reinigen sie mühelos.

In Kürze auch als

Gasgrill erhältlich!

B x H x T

60 x 85 x 40 cm = 399,-

mit Aufsatz = 449.-

85 x 85 x 50 cm = 499,-

• hoher klappbarer Deckel

• mit Thermometer

• Aussenreling

• Lüftung

• Leichtlaufrädern

• Kohlerost

• Ascheauffangbehälter

• Klappbarer

Grillrost

• Komfortable

Arbeitshöhe

Ostersteg 1-3 · 26789 Leer · Tel. (04 91) 31 59

www.eisenwarenkramer.de 31 50

4 5

ab 299,-

In zwei

Größen

erhältlich!


Mediterane und

Internationale Küche

Maredo-Steak- und Grillspezialitäten

Fisch- u. Geflügelgerichte

Sonderangebot

(Mittags und abends)

Spargelsuppe

JADE

Menü 1 Frische Maischolle 15,90 €

(küchenfertig) aus der Pfanne zum Sattessen,

mit neuen Kartoffeln oder Bratkartoffeln und

Salat

JADE

RA

Menü 2 Kalbsmedaillons 20,90 €

(ca. 150 g) in Champignonssauce,

mit Kräuterbutter, frischem Spargel, neuen

Kartoffeln, Sauce Hollandaise und Salat

Menü 3 Rumpsteak 21,90 €

(ca. 150 g) mit Kräuterbutter, frischem Spargel,

neuen Kartoffeln, Sauce Hollandaise und Salat

Menü 4 Schweinelendchen 18,90 €

(ca. 150 g) mit Kräuterbutter, frischem Spargel,

neuen Kartoffeln, Sauce Hollandaise und Salat

Menü 5 Putensteak 19,90 €

(ca. 150 g) mit Kräuterbutter, frischem Spargel,

neuen Kartoffeln, Sauce Hollandaise und Salat

Dessert

Vanilleeis mit frischen Erdbeeren und Sahne

Mo. - So. 12.00 - 14.30

und 18.00 - 23.00 Uhr

www.jadera.de

RA

Gepflegte Gastlichkeit

Verabredet sich ein

Pärchen oder eine

Gruppe zum gemütlichen

Essen,

dann entscheidet

man sich oft für

das „La Cucina“

in Leer in der Bremer

Straße. Das

Restaurant mit

dem mediterranen

Flair bietet

Ambiente und

Frischegenuss

pur. So zum Beispiel

mit Salaten, Pasta, Fisch- und Fleischgerichten, die den Gaumen

der Gäste zu verwöhnen wissen.

Als Vorspeisen wählen Sie gerne aus dem reichhaltigen Angebot mit Antipastiteller,

Bruschetta, gerösteten Baguettes mit Tomaten, Knoblauch und

Parseman, Kartoffelpuffer mit hausgebeiztem Lachs an einer Senf-Dillsauce

oder gratiniertem Ziegenkäse an Salat. So hat man den richtigen kulinarischen

Einstieg in Hauptgerichte wie dem zarten Neuseeland Lammfilet auf

Knoblauchjus, Lammrücken in Kräuterkruste oder Schweinemedaillons mit

cremigem Ziegencamembert mit jeweils serviertem Gemüse der Saison und

Kartoffelgerichten.

Für die leichtere Küche stehen den Gästen aus der reichhaltigen Speisekarte

unter anderem ein Lachsfilet mit Blattspinat, Hummerkrabben in Kräuter-

Knoblauchsauce oder auch das Zanderfilet, begleitet durch Kartoffeln, Nudeln

oder Reis, zur Wahl. Dazu werden hochwertige begleitende Weine in

den verschiedensten Rot- und Weißweinsorten kredenzt, so dass der Abend

bestimmt zu den Höhepunkten einer arbeitsreichen Woche werden wird.

La Cucina

Zu den Speisen munden der frisch-fruchtige Pinot Grigio oder der würzige

Merlot gleichermaßen. Den Abschluss dieser Gaumenfreuden bereiten genüssliche

Desserts. Neben den à la Carte Menüs wird auch ein wechselndes

Wochenmenü sowie neue Empfehlungen auf der Tageskarte präsentiert.

Das Restaurant in rustikalem Stil in erdigen Farbtönen gehalten eignet sich

auch für Feierlichkeiten wie Geburtstage, Hochzeiten, geschäftliche Tagungen

und Empfänge. Bis zu 80 Personen finden in den Räumlichkeiten

Platz. Zu dem Restaurationskomplex gehört zudem noch das Hotel Oberledingerhof,

wo sich das dortige Bistro hervorragend für ein Getränk nach dem

Essen anbietet, wenn man gerne rauchen möchte. Dort haben die Gäste auch

die Möglichkeit, Sportveranstaltungen über den Sender Sky zu verfolgen,

wenn zum Beispiel wichtige Fußballspiele stattfinden.

Im Sommer werden

die Gäste auch gerne

auf der Terrasse

zum Speisen in gemütlicher

Gartenatmosphäre

unter

freiem Himmel

eingeladen. Das Restaurant

„La Cucina“

sowie das Hotel

Oberledingerhof

sind bequem über

die Bremer Straße

anzufahren und

bieten genügend Parkraum, wenn man mit dem Pkw

anreist. Das Hotel ist mit seinen fünfzehn Zimmern in verschiedenen Kategorien

ein erholsamer Aufenthaltsort für die ganze Familie.

Text: Irmgard Gravemann

Ganzjährig geöffnet! - Öffn.-zeiten Mai-Okt:

Mo. Ruhetag, Di-So. 11-22 Uhr (durchgehend)

La Cucina

Die

mediterrane

Küche

- Restaurant und

Feierlichkeiten

bis zu 80 Personen -

(Buffet auch außer Haus)

S. Lohmann / S. Tresnjic

Bremer Straße 35

26789 Leer

Fon 04 91 / 9 79 68 79

Fax 04 91 / 9 19 29 29

www.lacucina-online.de

SCHÜTZENHOF SCHEPPNER

Vreschen-Bokel · Augustfehn · Tel. 0 44 89/14 83

Auch Essen

außer Haus!

Wir empfehlen unser Haus

für Familienfeste aller Art!

Um Voranmeldung wird gebeten.

DOLOMITI

Eis-Cafe Ristorante Pizzeria

Jeden Tag geöffnet von

12:00 bis 14:30 Uhr &

17:00 bis 22:30 Uhr

Tel. (0 49 54) 74 71

www.pizzeria-dolomiti.com

SALONIKI

Das Griechische Restaurant

für gemütliche Abende in Leer!

jetzt auch mit Party-Service

Rufen Sie uns gerne an!

Telefon: 0491/9250004

Georgstraße 8 · 26789 Leer

www.saloniki-restaurant.de

La Cucina

Die

mediterrane

Küche

Bei einem Essen für

zwei Personen

bekommen Sie zwei

Prosecco gratis dazu

6 7


Kleines Fest -

riesengroße Nachfrage

Das Interesse am „Kleinen Fest“ im Park

der Evenburg steigert sich von Jahr zu Jahr.

Auf die „Plätze“ fertig los!

Wir suchen Sie!

Werden Sie für 3 Monate Schnuppermitglied für nur EUR 3 täglich!

Zusätzlich erhalten Sie von uns auch noch den Platzerlaubniskurs (*1) – den Führerschein im Golf!

Die Golfausrüstung wird während des Kurses von uns gestellt!

Danach können Sie bei uns Vollmitglied werden!

27 Löcher

– keine Voranmeldung für Schnuppermitglieder –

von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zu bespielen (*2).

Also, melden Sie sich und schnuppern bei uns rein!

*1 Intensivkurs für Golfanfänger

*1 16 Stunden Gruppenunterricht (max. 4 Personen) zur Vorbereitung auf die

DGV-Platzreifeprüfung

*1 DGV-Platzreifeprüfung (Theorie und Praxis)

*1 zuzüglich 50 EUR Prüfungsgebühr

*1 Driving-Range-Bälle und Leihschläger im Kurs gratis

*1 Golf-Regelbuch für die Theorieprüfung gratis

*1 Zertifikat über DGV-Platzreife bei bestandener Prüfung

*2 Nach bestandener DGV-Platzreife

Für das Kleinkunstfest am 17. August

haben sich nach Ablauf der Bewerbungsfrist

4143 Interessenten um

16.051 Karten (13.780 Vollzahler, 2271

ermäßigt) online beworben.

Das sind 2235 Karten mehr als im vergangenen

Jahr und 4187 mehr als im

Jahr 2011.

Um eine gerechte Verteilung zu gewährleisten,

wurden Doppelbesteller

aussortiert und die Tickets am 28. Mai

per Zufallsgenerator verlost.

Die Gewinner werden bis zum 15. Juni

vom Müller Kulturmanagement aus

Hannover benachrichtigt und nach ihren

Bankverbindungen befragt. Wenn

sie das Geld für die Karten überwiesen

haben, werden die Tickets zugesandt.

Im Wechsel schaut Aug‘ „eins“, Aug‘ „zwei“

an einer matten Scheib‘ vorbei.

Das erfreut den Gegenüber,

denn da kommen Infos rüber -

die dabei uns’re Neugier’ still’n

und wichtig sind für gute Brill’n:

Ob Auge „eins“ nach außen geht,

ob Auge „zwei“ nach innen steht

oder schau’n beide prinzipiell,

schnurgerade und auch parallel?

Näheres siehe EINBLICK Seite 33.

WIR MACHEN SOMMERFERIEN

vom 25. Juni bis 27. Juli 2013

Golfclub Ostfriesland e. V.

Fliederstraße 5

26639 Wiesmoor

Tel. 04944 6440

Fax 04944 6441

golf@golfclubostfriesland.de

www.golfclub-ostfriesland.de

8 9


GROSSER

RÄUMUNGSVERKAUF






























































































Ab Heute

wegen Umbau

20%

auf alles

vom 23. Mai bis

8. Juni 2013


10


Wer nicht wagt,

der nicht gewinnt!

Es wird Zeit für Farbe, leichte Stoffe

und etwas Transparenz. Wohl jeder

sehnt wärmere Temperaturen

herbei, um endlich dicke Pullover

und Jacken gegen eine peppige

Sommergarderobe einzutauschen.

Denn die neue Mode ist bunt und

abwechslungsreich und hält für

jeden den passenden Trend bereit.

Noch schieben sich in Ostfriesland

Kleid

Leinenoptik

69,95 €

Camouflage

Tuch

22,95 €

Samstag,

8. Juni 2013

Lange Einkaufsnacht

in Leer

immer wieder Wolken vor die Sonne

- doch sie wird auch dieses Jahr

strahlen und dann sollten Sie modisch

vorbereitet sein.

Pink trifft Rot

Zu den wichtigsten Farben der

Saison gehören Rot, Sonnengelb,

Grasgrün und Royalblau. Bei den

Sonntag,

2. Juni 2013

verkaufsoffen

in Papenburg

Brunnenstr. 31 • 26789 Leer

Tel. 0491 - 63 888

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 9.00 - 18.00 • Sa 10.00 - 16.00 Uhr

Rottönen ist alles möglich und

gerne wird untereinander gemixt.

Was sich früher „biss“, ist heute

kein Problem. Daneben haben

auch eisige Pastelltöne Hochkonjunktur,

die untereinander kombiniert

werden können. Frauen, die

den klassischen Stil bevorzugen,

tragen im Sommer weich fallende

Shirts, Kleider und Hosen in hellen

Tönen wie Braun, Beige oder Nude.

Weiß bleibt Weiß

Ebenso wichtig ist in dieser Saison

Weiß. Die Farbe ist ein Dauerthema,

aber dieses Jahr kommt man

wirklich nicht dran vorbei. Wer

befürchtet, im Komplettlook nach

Krankenschwester auszusehen,

sollte Accessoires in anderen Farben

dazu kombinieren.

Ewiger Trend

Sommertrends

Die Modetrends für den Sommer

spielen mit den Kontrasten von grafischen

Prints und romantischem

Fernweh. Auch etwas Haut darf

durchscheinen, denn Transparenz

steht für sommerliche Leichtigkeit

und Zartheit. Da in diesem

Jahr aber nicht nur Blusen, sondern

auch Kleider und Röcke aus transparenten

Materialien wie Seide

oder Chiffon in den Geschäften zu

finden sind, dürfen sie über „blickdichten“

Teilen getragen werden. Je

nach Lust und Laune kann frau so

mehr oder weniger Haut zeigen.

genommen.

Die Farbe der

H o f f n u n g

sorgt in allen

Schattierungen

für Behaglichkeit,

beruhigt

und

soll zugleich

neue Kräfte

spenden.

Foto: djd/ADA Möbelfabrik

BERING SLIM TITANIUM

Flaches Titanium-Gehäuse und kratzfestes Saphirglas, Multifunktion,

Milanaiseband aus Edelstahl, 3 Jahre internationale Garantie

€ 169,-

Leer - Mühlenstraße 45

Mo.-Sa.: 9-18 Uhr

Papenburg Deverpark

Mo.-Fr.: 9-20 Uhr

Sa.: 9-18 Uhr

Die Sommermode zeigt nicht nur

in „Weiß“, sondern in vielen bunten

Farben und zarten Stoffen.

Und dazu passt Goldschmuck

ideal. Ein weiterer Vorteil dieses

Trends liegt auch in der Unvergänglichkeit

des Goldes. Seit mehr

als 7.000 Jahren trägt die Menschheit

nachweislich Schmuck aus

Gold. Und das hat seinen Grund,

denn Goldschmuck kommt nie

aus der Mode. Goldschmuck liegt

immer voll im Trend und das auch

im Jahr 2013.

Foto: djd/Mary Kay

Wohnen im „Grünen“

Die Mode macht es vor: Warme,

natürliche Farben, vor allem

Grüntöne, sind in Frühjahr/Sommer

2013 ein Muss in jedem Kleiderschrank.

Was für die Kleidung

gilt, kommt jetzt als Trend auch

in den heimischen vier Wänden

an. „Wohnen im Grünen“ wird

mit den angesagten Kollektionen

der neuen Saison ganz wörtlich

Besuden

- Willig

inspired by arctic beauty

Juwelier & Goldschmied

Mühlenstraße 36 • 26789 Leer • Telefon (04 91) 6 77 78

www.juwelier-besuden-willig.de

12 13


Teil VI

Freizeit des Kindes (Ferien)


Freizeit mit dem Kind

vorausschauend planen

Kinder spielen gerne und wollen

was erleben. Was so einfach

klingt, ist heute manchmal gar

nicht mehr so leicht umzusetzen.

Wenn Familien ihr Wochenende

mit den Kindern planen, können

sie aus einem großen Angebot an

Freizeit- und Vergnügungsparks

wählen. Dort ist für jeden was

dabei, denn auch in jedem Vater

findet sich noch das Kind mit

Abenteuerlust und viele Mütter

genießen es, wenn sie ihren Lieben

entspannt bei der Action in

der Wildwasserbahn zuschauen

können. Viele Angebote gibt es

auch mit einem dazugehörigen

Hotel oder Wohnanlagen, so dass

man gleich fürs ganze Wochenende

planen kann.

Aber auch für diejenigen,

die lieber

zuhause bleiben

wollen, gibt es

genügend regionale

Freizeitmöglichkeiten

wie

Tierparks oder

Spielfarmen, wo

die Kleinen sich

nach Herzenslust

austoben können.

Und wer gar nicht aus dem Haus

gehen möchte, kann durchaus

auch mit Gesellschaftsspielen

für die ganze Familie eine schöne

Zeit zusammen verbringen. Auch

das Basteln oder Musizieren ist

eine gute Gelegenheit, die Familienbande

zu stärken. Übrigens,

auf den Seiten des Bundesfamilienministeriums

findet

man folgenden Hinweis:

„Vor allem kleine Kinder

fühlen sich wohler, wenn

sie nach Lust und Laune

leben und sich treiben

lassen können. Sie wollen

viel Zeit frei gestalten

und einfach spielen:

im Park Grashalme pflücken,

zu Hause mit dem

Teddy auf dem Teppich liegen, im

Garten sitzen und in den Himmel

schauen. Eltern sollten ihren Kindern

diesen wichtigen Raum lassen.

Gleichzeitig sollten Eltern versuchen,

die Interessen und Stärken ihres Kindes

behutsam zu entdecken – ob bei

sportlichen Aktivitäten oder Musik,

beim Basteln oder Malen. Natürlich

muss es nicht alles auf einmal sein.

Zu Beginn sollten eine oder zwei Freizeitbeschäftigungen

ausprobiert und

das Kind sollte dabei beobachtet werden.“

Eltern beschäftigt auch oft die

Frage: Wir unternehmen als Familie

vieles gemeinsam, wollen unsere Kinder

aber auch nicht damit erdrücken.

Wie viel Freizeit sollte ich mit meinem

Kind verbringen? Dazu rät das Familienministerium:

„Neben aller Freiheit,

nach der sie sich sehnen, wollen Kinder

auch Zeit mit ihren Eltern verbringen,

wollen Zuwendung, und zwar besonders

am Wochenende und in den

Ferien, jenseits von Pflichtprogramm

und Alltag. Reden Sie mit Ihrem Kind

über Ihre Freizeitbedürfnisse, fragen

Sie nach seinen Wünschen. Verabreden

Sie sich: Was machen wir wann

zusammen, wann trennen wir uns?

Halten Sie Verabredungen ein, zeigen

Sie sich zuverlässig.“

Text: Irmgard Gravemann,

Fotos: Heidepark Soltau









14

15


Unsere Fragen:

1. Wie werdet ihr die kommenden

Sommerferien gestalten?

2. Habt ihr einen Ferienjob?

3. Was macht ihr nach der Schule?

Janina R. (17 J.)

Meine Meinung:

1. Ich verbringe meine Sommerferien

auf Borkum,

werde etwas Party machen

und an einen schönen

blauen Sandstrand

liegen.

2. Ich denke nicht, dass ich in

den Ferien arbeite.

3. Ich beginne eine Ausbildung.

Teil VI

Freizeit des Kindes (Ferien)

Merlin Gerdes und Julia Janssen

(Foto v.l.n.r.) absolvieren ein

Schulpraktikum bei der Druckerei

Sollermann GmbH. Sie führten

eine Umfrage zum Thema „Freizeit

des Kindes“ in der Leeraner

Fußgängerzone durch.

Stefan F. (17 J.)

Meine Meinung:

1. Ich werde mich darauf

konzentrieren meinen Autoführerschein

zu machen.

2. In den Ferien werde ich Zeitungen

austragen und dann

mal schauen was noch so

auf mich zu kommt.

3. Ich besuche die 12. Klasse

um mein Fachabitur zu

machen.

ohne

Foto

Marian R. (14 J.)

Meine Meinung:

1. Ich verbringe zwei Wochen

meiner Ferien in Bulgarien.

Und 10 Tage auf einer

CVJM Freizeit in Dassel.

Außerdem spiele ich Handball

und Fußball.

2. Nein, dafür habe ich keine Zeit.

3. Ich spiele Handball und

Fußball.

Großes Erlebnis in


LeeranerMiniaturland

D i e R e g i o n i n H Ø

Klein-Ostfriesland

Es ist schon etwas ganz Besonderes


– das Leeraner Miniaturland. erwarten den Besucher

in unzähli-

eine Freilandeisenbahn mit 450 m

Zehntausende kleine Menschen zenden Erho-lungspark gerade

Denn nirgendwo anders ist es möglich,

3.000 km² Land in einer dem de Autos fahren durch’s Land, Hun-

Damit der Besuch im Leeraner Mi-

gen animierten Szenerien,

Tausen-

Schienenstrecke aufgebaut.


Original

so frappierend ähnlichen derte Lokomotiven und Waggons, niaturland ein rundum bleibendes


Art und Weise zu sehen.

Als ob Schiffe, Jahrmärkte, ein Meer von Erlebnis wird, verwöhnt das Café


man mit dem Hub-schrauber einen Lichtern, Gebäuden und Sehenswürdigkeiten.


lei Köstlichkeiten. Im Shopbereich

Leuchtturm seine Gäste mit aller-


großen Rundflug in geringer Höhe

über Ostfriesland unternimmt, Auf Knopfdruck rückt

die Feuerwehr

zum Brand aus,

des Cafés kommen dann auch noch

stellen sich die Städte, kleinen Orte


Roboter bauen

im VW-Werk Au-tos,

die Autoliebhaber auf ihre Kosten.

und die ganze Landschaft von Papenburg

bis zu den Ostfrie-sischen sol wird über die Ems

die AIDA-

Hunderte


Oldtimer-Modellautos

zur Nord-see in verschiedenen Maßstäben sind

Inseln dar. Längst wird die zweitgröß-te

Miniaturanlage Deutsch-

mehr.

überführt und unendlich

vieles hier ständig ausgestellt und lassen


die Herzen der Auto-Freaks höher

lands gerne genutzt, um seinem Weit über 115.000 Besucher hat das schlagen.



Besuch, Verwandten und Freunden Leeraner Miniaturland seit Eröffnung

Mitte 2011 bereits empfangen und ha-ben Sie Spaß – im Leeraner

Kommen Sie vorbei, genießen Sie

zu

zeigen, wo man wohnt und was

die

eigene Heimat alles zu bieten und fasziniert. Und für den Spaß Miniaturland ist immer schönes

hat. im Freien wird nun im angren-

Wetter!


ohne

Foto

Christoph B. (20 J.)

Meine Meinung:

1. Skaten, Musik machen und

Feiern gehen,

2. Nein, ich habe meine

ganzen Ferien verplant.

3. Skaten, Musik machen und

Computer spielen.

Foto: djd/kinder+sport

Merlin G. (18 J.)

Meine Meinung:

1. Ich fahre zwei Wochen

nach Berlin, zwei Wochen

nach Oberhausen, zwei

Wochen nach Bayern, eine

Woche nach Hessen und

eine Woche nach Celle.

2. Nein meine Ferien sind

weitestgehend verplant.

3. Ich mache meinen DLRG

Schein und ich gehe Fallschirmspringen.

Themenvorschau 2013

I Januar Jugend und Alkohol

II Februar Beruf und Familie

III März Kinder pflegen

ihre Eltern

IV April Vorteile

von Haustieren

V Mai Sparen für die Enkel

VI Juni Freizeit des Kindes

(Ferien)

VII Juli Unterhaltspflichten

VIII August Scheidungskinder

IX September Besuch bei der

Hebamme

X Oktober Mein Kind

wird gemobbt

XI November Finanzielle Hilfe

von Staat

XII Dezember Kinderkrankheiten

16 17


Endlich ist es soweit !

Wieder Bundesligafußball in Firrel!

Bauverein Leer blickt

auf 100 Jahre zurück

Am Freitag, den 5.7.2013 kommt es

in Firrel zu einem sehr interessanten

Fußballvergleich zwischen dem Fußball

Bundesligisten SV Werder Bremen

und dem SV Grün Weiss Firrel.

Der Sportverein Grün Weiss Firrel wird

in diesem Jahr 40 Jahre und feiert mit

diesem Spiel des Bundesligisten in Firrel

sein Jubiläum und sorgt in Ostfriesland

wie in jedem Jahr wieder für ein

sportliches Highlight mit den Bundesligastars

vom SV Werder Bremen in Firrel.

Wir möchten den vielen Fans und

Besuchern einen tollen Abend in Firrel

mit den vielen neuen Werder Stars

bieten. Die vielen Stars reisen direkt

vom Trainingslager und der Saisonvorbereitung

aus Norderney in Firrel

an und bestreiten das erste Saisonspiel

2013 in Firrel. Wir werden und dürfen

sicherlich eine ganz neue und andere

Mannschaft des SV Werder Bremen in

Firrel erleben.

FUSSBALLBUNDESLIGIST

SV Werder

Bremen

-

Grün-Weiß

Firrel

Fr., 5. Juli, 19 Uhr

Sportanlage Grün-Weiß Firrel

Erwachsene: Vorverkauf: 9,- € / Kasse: 13,- €

Kinder (5-14 Jahre): Vorverkauf: 5,- € / Kasse: 7 ,- €

Eintrittskarten erhältlich bei folgenden Vorverkaufsstellen:

Allen Geschäftsstellen der Sparkasse LeerWittmund, Kundenzentren der Ostfriesen Zeitung, General Anzeiger und Ostfriesische Nachrichten,

Modehaus Leffers, Leer · Ceka, Leer · Emspark, Leer · Völcker + Peters, Leer · Multi Süd,Leer · Multi Nord, Leer

Kartenbestellung www.nordwest-ticket.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket

Die Karten werden auf Wunsch auch gerne zugeschickt · Tel. 04 91 - 92 808 360 / 04 91 - 92 808 301 / E-Mail: j.poppen@leffers.de

TEKKEN

HOLZHANDLUNG · BAUSTO FE · BAUMARKT · FLIE SEN · TAPETEN

Der Dachdeckermeister

aus Loga

Schornsteinverschindelung Flachdach

Aufspa rendämmung Ziegeldach

Centralkaufhaus Hans Többens GmbH u. Co. KG

Die neue Mannschaft vom SV Werder

Bremen in Firrel zu sehen ist einmalig

und lässt die Herzen der vielen Werder

Fans und Fußball Fans in Ostfriesland

und Umgebung höher schlagen.

Die vielen Autogrammjäger kommen

natürlich wieder an die sehr beliebten

Autogramme ihrer Stars.

Das Werder Fanmobil hält wieder die

neuesten Werder Trikots und viele

andere Fanartikel für die vielen Werder

Fans für die neue Saison 2013/2014

bereit.

Das Spiel des SV Werder Bremen gegen

Grün Weiss Firrel beginnt um 19. Uhr.

Der Fallschirmsportclub wird kurz vor

dem Anpfiff mit vier Fallschirmspringern

auf der Sportanlage des SV Grün

Weiss Firrel landen. Sicherlich auch ein

besonderes Highlight für die Zuschauer

und Besucher.

Die Verantwortlichen des SV Grün

Weiss Firrel Leer erwarten unglaublich

viele Besucher zu einem tollen Freitagabend

Termin des SV Werder. Es wird

allerdings auf der Sportanlage des SV

Grün Weiss Firrel nur 3500 Karten geben.

Das Fassungsvermögen in Firrel

ist leider nicht größer. Die Werder

Fans sollten sich rechtzeitig im Vorverkauf

die Eintrittskarten sichern.

Der Kartenvorverkauf beginnt ab

sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Eintrittspreise

mit

9€ für Erwachsene und 5€ für Kinder

von 5-14 Jahre sind sehr human.

Druckerei So lermann

Vorverkauf: Erwachsene 9,- €

Kinder von 5-14 Jahre 5,- €

Karten bequem bestellen unter

www.nordwest-ticket.de

Tel. 0491/92808301

oder 0491/92808360

Mail: j.poppen@leffers.de

Wir möchten den vielen Besuchern

und Zuschauern und Fans und vor

allen Dingen den kleinen Gästen ein

tolles Fußballspiel und auch ein tolles

Erlebnis mit dem SV Werder Bremen in

Firrel bieten.

Für entsprechende Parkplätze ist sicherlich

auch im weiteren Umfeld gesorgt.

Die vielen fleißigen und ehrenamtlichen

Helfer und Organisatoren von

Grün Weiss Firrel sind zu diesem Spiel

bestens vorbereitet und gerüstet.

Für das leibliche Wohl ist wie immer in

Firrel bestens gesorgt! Wir freuen uns

unglaublich auf dieses Spiel des Bundesligisten

SV Werder Bremen in Firrel

zu unserem 40 jährigen Jubiläum.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen

und läuft sehr gut. Eintrittskarten

werden auf Wunsch auch gerne

zugeschickt.

Herzliche Grüße

Ihr Johannes Poppen

1. Vors. Grün Weiss Firrel

0491/92808301

Vorverkaufsstellen:

• In allen Geschäftsstellen der Sparkassen

LeerWittmund

• Mode & Wohnen Kaiser, Firrel

• Kundenzentren der Ostfriesen Zeitung,

General Anzeiger und Ostfriesische

Nachrichten

• Kaufhaus Ceka, Leer

• Modehaus Leffers, Leer

• Autohaus Völcker & Peters Leer

• Baustoffe Müller & Janssen

• Multi Süd

• Multi Nord

• Autohaus Tekken, Leer

• Emspark, Leer

• Mitgliedern vom SV Grün Weiss Firrel

• Und bei allen anderen bekannten

Vorverkaufsstellen.

„Wohnen muss bezahlbar bleiben“,

sagt Fritz Zitterich (Foto), als wir ihn

anlässlich des 100-Jährigen Jubiläums

des Bauvereins aufsuchen. Seit

1981 ist er der Vorsitzende, und denkt

mit jetzt 66 Jahren noch lange nicht

ans Aufhören. Große Feiern sind nicht

sein Hauptthema, sondern es steht

immer der Mensch unter sozialen

Aspekten für ihn im Mittelpunkt. So

geht es bei dem neuesten Projekt des

Bauvereins um einen Neubau in der

von Jheringstraße 8, wo es im Erdgeschoss

eine Tagespflegeeinrichtung

geben wird, und in den oberen Stockwerken

Mietwohnungen. Außerdem

steht ein Haus für alle Generationen

auf der Agenda, wo der Standort

noch gefunden werden muss. „Bei

der Frage zum bezahlbaren Wohnraum

ist die Politik gefragt“, sagt

Zitterich, denn wenn die Menschen

der einfachen Mittelschicht die Mieten

in der Stadt nicht mehr bezahlen

könnten, würden sie in Randgebiete

gedrängt, die dann Potenzial für soziale

Brennpunkte böten. Zitterich

hält mehr von Wohnmischgebieten,

wo sich Jung und Alt sowie Betuchtere

und einfachere

Menschen zusammenfinden.

„Bei

den Neubauten

auf der Nesse am

Hafen hören Sie

kein Kinderlachen

mehr“, sagt er. Das

Eingang des Bauvereins in der Edzardstraße 62 in Leer

halte er für eine äußerst bedenkliche

Entwicklung. Der Bauverein Leer verwaltet

zurzeit 100.000 Quadratmeter

Wohnfläche und registriert aktuell

einen großen Zulauf an Mietinteressenten

in der Altersgruppe der 55 bis

65-Jährigen. „Das sind Menschen, die

fürs Alter planen und nur noch einmal

umziehen möchten“, sagt Zitterich.

Deshalb baue der Bauverein

derzeit 32 Wohnungen zu barrierefreiem

Wohnraum um. „Es gibt ein

Mietshaus unseres Vereins, in dem

seit 1926 immer Angehörige nur einer

Familie zur Miete wohnen“, erzählt

Zitterich. Das mache ihn froh, denn

Wohnen sei auch immer ein Stück

Heimat.

Text und Fotos: Irmgard Gravemann

18

19


Neue Nachrichten von PRINZ HEINRICH

Am 25. April ist die Restaurierung der

PRINZ HEINRICH einen weiteren, besonders

entscheidenden Schritt vorangekommen.

Mit einem 30t-Kran konnten die beiden

Masten aufgestellt werden. Der

vordere Mast hat ca. 17 m Höhe, der

Achtermast ist ca. 14 m hoch.

Da die PRINZ HEINRICH im Jahr 1909

nicht nur als Passagier- und Postdampfer,

sondern auch als Frachtschiff

gebaut worden war, kommt

der Tradition entsprechend auch der

Ladebaum mit einer Ladewinde bald

noch hinzu. Im Maschinenraum ist

inzwischen auch das Wichtigste unter

Dach und Fach: Die Dampfmaschinen

stehen, der Kessel ebenfalls, er

wurde vor kurzem auch fachgerecht

und komplett isoliert. Alle wichtigen

Aggregate, Pumpen etc. und die beiden

Hilfsdiesel zur zusätzlichen Stromerzeugung

sind an Ort und Stelle.

Sehr eifrig sind z. Zt. die Heizungs-

Rohrleitungsspezialisten dabei, die

endgültige Verrohrung vorzunehmen.

Der Kessel wartet sehnsüchtig

auf die beiden Ölbrenner, die von der

bekannten Firma Weishaupt speziell

für die Prinz Heinrich gefertigt werden.

Dies ist ein Kompromiss, der aus

Umweltschutzgründen beim Traditionsschiff

gemacht wurde, indem

mit Öl anstelle von Kohle der große

Kessel angefeuert werden kann, damit

er den Dampf für die herrlich restaurierten,

sehr wertvollen Dampfmaschinen

liefert. Dies erfordert

grundsätzlich auch weniger Mühe

und weniger Zeitaufwand, den Kessel

anzuheizen, wenn wir dann hoffentlich

bald das erste Mal nach 1958 wieder

auf Dampffahrt gehen. Nach 1958

wurde die PRINZ HEINRICH nämlich

zu einem Diesel-Motorschiff umgebaut,

baulich auch verändert und

hieß fortan HESSEN, bis sie 1970 ausgemustert

wurde und dann 30 Jahre

in der Lübecker Innenstadt mit einer

Überseeausstellung an Bord fest an

der Trave lag. 2003 wurde der „Verein

Traditionsschiff Prinz Heinrich e.V.“

ins Leben gerufen, um den „Alten

Prinzen“ wieder nach Leer in seine

ostfriesische Heimat zu holen und

ihn auf Vordermann zu bringen.

Näheres zum Projekt selbst, zur Mitgliedschaft

im Förderverein und zu

den Spendenkonten finden Sie unter

unter www.prinz-heinrich-1909.de

Claudia Dirksen

Bereich Moormerland

04954 9584-11

David Kuhr

Bereich Weener

04951 307-42

Petra Gramberg

Bereich Leer

0491 9898-165

Andreas Rademacher

Bereich Rhauderfehn

04952 9207-32

Sie möchten Ihr Haus verkaufen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

www.sparkasse-leerwittmund.de/immobilien

immobilien@sparkasse-leerwittmund.de

20 21


Zwischen traditionellen Werten und technischer Innovation

75 Jahre MALER BRAUER - die Meistermaler aus Leer feiern Jubiläum

„Ja, es waren bewegende Zeiten“, sinniert

Bernd Brauer und lässt, im Mienenspiel

sichtbar, Episoden aus der

Vergangenheit Revue passieren. Um

gleich darauf den Blick zu fokussieren,

„in denen wir Einiges bewegt haben

und das auch weiter tun werden“. 75

Jahre Geschichte werden in dem Satz

deutlich, ebenso wie die Erfolgsgrundlagen

des zukunftsorientierten Unternehmens.

Es sind die Menschen, die MALER

BRAUER begleitet und unterstützt haben,

an die der rührige Unternehmer

denkt, an Familie und Mitarbeiter, an

Freunde und Kunden. In einem beruflichen

Umfeld, das Lebensräume

gestaltet, ist das Interesse an anderen

Menschen und das richtige Gespür für

ihre Wünsche unbedingte Voraussetzung.

Dass darüber hinaus handwerkliche

Qualität eine erfolgsentscheidende

Rolle spielt, hat der Gründer, Jan

Brauer, 1938 dem Unternehmen -und

seinem Sohn Bernd wie eine Leitidee

quasi in die Wiege gelegt. „Indem ich

verspreche, gute und saubere Arbeit

zu leisten, bitte ich, mein junges Unternehmen

gütigst unterstützen zu

wollen“. Das Qualitätsversprechen

seiner Eröffnungsanzeige ist noch

heute gültig.

Der Name Brauer steht für Qualität

und faire Leistungen, seit 75 Jahren.

Geprägt durch politische und persönliche

Ereignisse, durch die Herausforderungen

sich ändernder Märkte und

durch Chancen, die das engagierte

Handwerkerteam zur Entwicklung

genutzt hat. Es sei immer ein Wirken

zwischen traditionellen Werten, die es

zu erhalten gelte, und technischen Innovationen,

die individuelle Wünsche

aber auch gesellschaftliche Belange

erfüllen, so Brauer.

Energieeffizientes Wohnen, beispielsweise,

ist heute ein Standard, der

für persönliche Behaglichkeit sorgt,

der sowohl Heizkosten, als auch den

CO 2

-Ausstoß reduziert. Wer erinnert

sich noch an die Anfänge der Außenwärmedämmung

von Gebäuden

in den 80er und 90er Jahren? Die Jan

Brauer KG, unter

Leitung

Bernd Brauers,

setzt früh auf

kreative und

fachliche Vielseitigkeit,

spezialisiert

sich

neben den klassischen

Malerleistungen

auf

Fussbodenbau,

Verglasungen

und Wärmedämmung.

Gerd Dreesmann,

schon damals im Unternehmen,

erinnert sich an die neu entwickelten

Materialien zum nachhaltigen

Schutz von Gebäuden: „Wir mussten

Verarbeitungstechniken und viele

kleine Kniffe lernen, die heute selbstverständlich

sind“. Diese nützlichen

Erfahrungen gibt er gern weiter, als

stellvertretender Lehrlingswart der

Malerinnung Leer aber auch während

der täglichen Arbeit. Es gehört zur Philosophie

von Maler Brauer, hilfreiches

Wissen an den Malernachwuchs zu

vermitteln.

Dass mit Unterstützung bewährter

Kollegen Vieles etwas besser und

schneller von der Hand geht, weiß

Gerd Dreesmann aus eigener Erfahrung.

2009 wird er in die Geschäftsleitung

berufen und assistiert zunächst

Bernd Brauer.

Parallel besucht

er die

Meisterschule,

legt Anfang

2012 die

Prüfung zum

Malermeister

ab, wird Gesellschafter und gleichberechtigter

Geschäftsführer. MALER

BRAUER setzt ein Zeichen für unternehmerische

Beständigkeit und zeigt,

dass Erfahrungsaustausch immer

auch bedeutet, up to date zu sein.

Im Jubiläumsjahr arbeitet das 30 köpfige

Handwerkerteam für Unternehmen,

öffentliche und private Haushalte.

Den Vorsprung im Wettbewerb

sichern B. Brauer und G. Dreesmann

durch klare Positionierung im sich

rasant wandelnden Markt. Bei Modernisierungen

von Wohnraum und

Gebäuden steigen die Ansprüche an

Produkt- und Servicequalität. Hier

biete man traditionell hochwertige

Handwerks- und Dienstleistungen,

verstärke zukünftig weiter den

´Rundum-Service aus einer Hand´.

Das Konzept dafür ist fertig und das

Geschäftsleitungsduo ist sicher, damit

wieder einiges zu bewegen. Ganz

im Sinne des Firmengründers Jan

Brauer, mit konsequenter Qualitätsund

Kundenorientierung.

22 23


Work-Life-Balance – mehr als eine Modeerscheinung?

Gwendolyn Stoye-Mingers

Dipl. Volkswirtin

www.ccnordwest.de

info@ccnordwest.de • Tel 04952 – 89 09 846

Die Mehrheit der Beschäftigten in

Deutschland kann im Job nicht die

volle Leistung bringen. 63 Prozent

fühlen sich in ihrer Leistungsfähigkeit

am Arbeitsplatz um mindestens

ein Viertel eingeschränkt. Zu diesem

Ergebnis kommt eine Umfrage des

Meinungsforschungsinstituts Forsa

unter mehr als 1 000 Arbeitnehmern.

„Führungskräfte und Unternehmer

sind dabei doppelt belastet“, weiß

Gwendolyn Stoye-Mingers, Unternehmensberaterin

und Coach.

Neben der täglichen Arbeit kommt

noch die Sorge dazu, dass Unternehmensziele

nicht erreicht werden.

Auch die Mitarbeiter, für die sie verantwortlich

sind, sowie die Kundenzufriedenheit

zählen zu den Stressfaktoren

einer Führungskraft. Oft

sind sich die betroffenen Personen

gar nicht bewusst, wie sehr der Stress

ihren Arbeitsalltag und auch ihr Privatleben

beeinträchtigt.

„Mein großer Motivator ist der Spaß

an der Arbeit mit Menschen, am Erfolg.“

Sich selbst und seine Gesundheit

ernst nehmen und die Arbeit und

das Privatleben „erfolgreich unter

einen Hut zu bringen“, darum geht

es im Wettbewerb um die besten

Leistungen. Denn nur wer langfristig

Bestleistungen bringen kann, ist

auch ein Leistungsträger fürs Unternehmen.

Dass sich Stress negativ auf Motivation

und Arbeitsleistung auswirkt,

ist bekannt. Eine gute Führungskraft

zeichnet sich daher unter anderem

dadurch aus, dass sie den eigenen

Stress bewältigt und die Mitarbeiter

bei dieser Aufgabe unterstützt

schwierige Situationen in Herausforderungen

statt Stress umzuwandeln

- das ist der Schlüssel, um ein

Meister der Stressbewältigung zu

werden. Mit klaren Techniken und

regelmäßigem Training entsteht

eine Work-Life-Balance, die sich in

messbaren Zahlen und einer hohen

Zufriedenheit bemerkbar macht.

Text: Dipl. Volkswirtin Gwendolyn Stoye-

Mingers, Unternehmensberaterin, Verkaufstrainerin

und Stresstherapeutin

Eine neue Heizung

kann so bequem sein

EWE Wärme plus

Eine neue Heizung

kann so bequem sein

EWE Wärme plus

Wir suchen

Dich!

für die Verteilung unseres Monatsheftes

"leer aktuell

in folgenden Gebieten:

• Eisinghausen

• Nüttermoor

• Mooräcker/Logaerfeld

Falls du Interesse hast, melde Dich bitte bei uns

unter: verlag@sollermann.de Sollermann Verlag UG

Genießen Sie den vollen Wärmekomfort einer sparsamen Erdgasbrennwertheizung

– ganz ohne eigene Anschaffungs- und Installationskosten.

Wartung, Reparaturen und selbst der Schornsteinfeger sind bei EWE

Wärme plus inklusive. Machen Sie es sich doch einfach bequem!

Genießen Sie den vollen Wärmekomfort einer sparsamen Erdgasbrennwertheizung

– ganz ohne eigene Informationen Anschaffungs- erhalten Sie und beim Installationskosten. Wärme plus-Fachpartner: Wartung,

Reparaturen und selbst der Schornsteinfeger sind bei EWE Wärme plus inklusive.

Machen Sie es sich doch einfach bequem!

Informationen erhalten Sie beim Wärme plus-Fachpartner:

Max Musterfirma

Straße Nr.

PLZ Ort

Telefon 000000 000000

www.maxmusterfirma.de

GmbH & Co. KG

Logo Musterfirma

Fachhandel • Sanitärtechnik • Gasheizungsbau

Am Dock 1 (hinter der Polizei) · 26789 Leer · Tel. (04 91) 21 92

24 25


Auf dem Foto v.l.n.r.: Heiko Kleibrink, Präsident des DTP e.V., Thorsten und Olaf Schrock-Opitz.

Die Tanzschule Schrock-Opitz hat als

zweite in Niedersachsen das Gütesiegel

des Deutschen Tanztrainerverbandes

der Professionals (DTP e.V.)

verliehen bekommen. Sie ist damit

zum offiziellen DTP e.V. Leistungs-

Auszeichnung für die Tanzschule Schrock-Opitz stützpunkt geworden.

Mehrmals

im Jahr

werden zusätzlich

zum qualifizierten

und

reichhaltigen

Tanzkurs-Angebot der TSO bekannte

Profitrainer nach Leer kommen

und für interessierte Paare spezielle

Workshops anbieten.

Zu den führenden DTP e.V. Trainern

gehören z.B. Deutsche- und Weltmeister

wie Motsi Mabuse und Sarah

Latton (Let´s Dance), Marcus Weiss &

Isabel Edvardsson, Heiko Kleibrink &

Giselle Keppel, Bryan Watson & Carmen,

Sascha & Natascha Karabey ...

Das eine große Nachfrage auf diesem

sportlichen Gebiet besteht sieht man

daran, dass der erste DTP e.V. Workshop

Ende Mai in der TSO mit Heiko

Kleibrink aus Köln, 8-facher Deutscher

Meister und 28-facher Grand-

Prix-Sieger komplett ausgebucht war.

„Stadtwerke Leer Energie GmbH gegründet!“

Die Stadtwerke Leer als Anstalt öffentlichen

Rechts sind nach nunmehr

fünf Jahren als zuverlässiger

Dienstleister für die Bürger der

Stadt Leer bekannt.

Das Wasser als „Element allen Ursprungs“

ist in dem Handeln der

rund 130 motivierten Mitarbeiter

der Stadtwerke ein wichtiges Bindeglied.

Neben dem Seehafen Leer,

der von uns bewirtschaftet wird,

versorgen wir auch rund 34.000

Leeraner Bürger täglich mit frischem

Trinkwasser. Aber auch die

Beseitigung und Reinigung des in

den Haushalten und in den Industriebetrieben

der Stadt anfallenden

Schmutzwassers sowie die Ableitung

des Regenwassers stellen wir

täglich sicher.

Wasser findet sich aber auch auf

dem Gebiet der vielen täglichen

Dienstleistungen der Stadtwerke

wieder - zum Beispiel im Bereich der

Straßenreinigung, in der Unterhaltung

der Brunnenanlagen oder sogar

im Winterdienst. Dieser wurde

in den letzten Jahren auf den Einsatz

von Sole umgestellt: Sole ist ein Gemisch

aus Salz und Wasser.

Unsere Leistungen im Bereich der

Grünpflege beinhalten auch das in

den Sommermonaten tägliche Gießen

von Straßenbäumen oder Blumen.

Im Frühjahr 2013 haben die Stadtwerke

Leer AöR eine Tochtergesellschaft,

die „Stadtwerke Leer Energie

GmbH“, gegründet. Gegenstand des

Unternehmens ist die Erzeugung

und der Vertrieb von Strom, Gas und

Wärme zum Zwecke des Eigenverbrauchs.

Als erstes Projekt wird derzeit –

mit dem Ziel der Realisierung in

2014 – der Bau eines Faulturms auf

dem Gelände der Kläranlage Leer

geplant. Auch in diesem Projekt

trifft man wieder auf das Element

Wasser. Der Faulturm wird den aus

dem Klärprozess des Abwassers auf

der Kläranlage anfallenden Klärschlamm

in einem Faulbehälter in

Gas umwandeln. Dieses Gas wird

dann anschließend über ein Blockheizkraftwerk

zu Strom und Wärme

umgewandelt. Die Wärme soll in der

Nahversorgung zum Heizen der betriebseigenen

Gebäude auf der Kläranlage

sowie im Bereich unseres

Baubetriebshofes dienen. Mit dem

gewonnenen Strom werden dann

zum Beispiel die Motoren auf der

Kläranlage betrieben.

Mit einer permanenten Sicherstellung

der Ver- und Entsorgung in der

Stadt Leer und dem Ausbau der Infrastruktur

garantieren wir ein hohes

Maß an Lebensqualität für die

Leeraner Bürger.

Genau wie Wasser ständig fließt, so

„hollen wi Leer an’t loop“!


26 27


Da geht die Sonne auf

Mühelos zum Solarnutzer werden

Bauen · Wohnen · · Garten · · Freizeit · Unabhängigkeit von aktuellen Energiepreisen

und CO2-Reduktion:

Modernisierer, die auf eine regenerative

Wärmeversorgung setzen, lassen

nicht nur sich, sondern auch die

Umwelt profitieren. Die Lösung liegt

auf dem Hausdach: Eine Solaranlage

zur Warmwasserbereitung oder Heizungsunterstützung

nutzt die kostenlos

und unbegrenzt zur Verfügung stehende

Kraft der Sonne.

Einfache Montage

Mit einem "AquaSystem" für thermische

Solaranlagen machen verschiedene

Hersteller Modernisierern

diesen Schritt so leicht wie möglich.

Der Solarkollektor wird dabei lediglich

auf dem Dach installiert, an die

Ob nun für Warmwasser und/oder zum Heizen: Eine Solarthermieanlage

mit modernen Kollektoren lässt sich einfach nachrüsten.

Foto´s: djd/Paradigma

Heizung angeschlossen,

und

schon nach wenigen

Stunden

fließt sonnengewärmtes

Wasser

durch den

Wasserhahn.

Auch alte

Warmwasserspeicher

können

in der Regel

weiter genutzt werden. Diese einfache

Installation ist möglich, da beim

"AquaSystem" statt dem üblichen

Glykolgemisch reines Wasser als Wärmeträger

verwendet wird. So kann

auf den zusätzlich benötigten Solarkreislauf

bei herkömmlichen Systemen

verzichtet werden, denn das Heizungswasser

durchläuft direkt den

Kollektor. Für das System werden übrigens

ausschließlich Vakuumröhrenkollektoren

verwendet. Diese sichern

maximale Erträge auch bei geringer

Kollektorfläche. Alle Informationen

und ein individuelles Angebot gibt es

bei mehr als 900 Systempartnern.

Zusätzliche Heizungsunterstützung

Seit 33 Jahren Ihr Fachbetrieb für

Elektro - Elektronik - Heizung - Sanitär - Photovoltaik

Wir sind

Ihr kompetenter

Ansprechpartner

für alternative

Energien /

Photovoltaik!

Wer mit seiner Solarthermieanlage

nicht nur kostenlos Warmwasser bereitstellen,

sondern auch die Heizung

unterstützen möchte, kann sein bestehendes

System um einen entsprechenden

Wärmespeicher erweitern.

Wärmespeicher wie der "AquaExpresso"

sind von vornherein so konzipiert,

dass sie nicht nur Solarerträge für das

Frischwasser, sondern auch für die

Raumheizung bevorraten können.

Für eine ökonomisch noch sparsamere

Wärmeversorgung kann eine bestehende

Anlage um einen Erdgas-Brennwertkessel

ergänzt

werden.

Die Umstellung

auf ein komplett

regeneratives

Heizsystem ist

in Kombination

mit einem Pelletskessel

möglich.





28 29


Leeraner Handelskontor bietet “Alles aus einer Hand”

Gut geschützt bei Wind und Regen

Das Leeraner Handelskontor bietet zumindest

in Ostfriesland eine einzigartige

Indoor-Ausstellungshalle.

Neben einem Team aus Beratung, Verkauf

und eigenen Monteuren, kann

hier vor Ort das Leistungsspektrum in

Augenschein genommen werden.

Seit dem Umzug im August 2012 an

die Straße “Am Emsdeich 28a”, kann

die Leeraner Handelskontor Reessing

GmbH nun in der neu errichteten

Ausstellungshalle ihr gesamten Leistungsprogramm

präsentieren.

Kunden können sich auf diese Weise

unter anderem von den unterschiedlichsten

Vorschlägen einer Terrassen-

Überdachung inspirieren lassen.

Gesamtsortiment

“Unser Roxx-Terrassenüberdachungssystem

bietet Ihnen die Möglichkeit

verschiedenste Flächen zu überdachen.Das

einzigartige System lässt

sich schnell und einfach montieren.

Alle Bauteile von der Schraube bis

zur Dachrinne, sind pulverbeschichtet

und halten somit ewig”, erklärt

Heinz Reessing nicht ohne Stolz. Immerhin

steht die Marke Roxx für hohe

Kundenzufriedenheit sowie für ein

Höchstmaß an Qualität.

Ob Aluminium-

Terrassenüberdachungen,

Aluminium-Zäune,

Sichtschutz/

Windschutz,

Terrassenböden,

Markisen

beziehungsweise

Beschattungen:

Die Ausstell

u n g s h a l l e

zeigt das gefragte

Sortiment

des Leeraner

Fachunternehmens. Dazu auch

die Aluminiumdächer mit Kunststoff

oder Glas, deren Seitenteile

oder ganze Schiebeelemente aus Glas,

dazu auch Fußböden aus Holz- oder

Bambus- und

Kunststoff-Verbund: Das Programm

deckt alle Wünsche und Ansprüche

ab.

Die langjährigen Erfahrungen im

Terrassenbau wurden zu einem “Alles

aus einer Hand-Leistungspaket”

zusammengeschnürt.

Auf Wunsch der Kunden kann so

selbst der Sand für den Terrassenboden

angeliefert und gerüttelt

werden. Vom Fußboden bis zum

Dach werden sämtliche Arbeiten

übernommen.

Weitere Informationen erhalten Sie

unter www.roxxyourlife.de oder

unter Telefon 04 91 - 97 96 69 0

Besuchen Sie unsere ab 1.390 Ausstellung

€ Am Emsdeich 28a


in Leer am Emsdeich 28a info@roxx-alu.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 8.30-17.30 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 8.30-17.30 Uhr

Dachelemente aus Bayer Makrolon®








Dachelemente aus Bayer Makrolon®

Hochwertige Terrassenüberdachung


zum absoluten Spitzenpreis und tollem Design!





Montage durch eigene Monteure

Dachelemente aus Bayer Makrolon®








JETZT AUCH IN

GLAS ERHÄLTLICH!

www.roxxyourlife.de

Jedes TERRASSEN- Maß möglich

389,-

Glas-Schiebe-

· Höhe an der Wand variabel · Plattenbreite 980 mm

ÜBERDACHUNG

· vorgerüstet für Seitenteile / Markisen wände-System

/ Glasschiebewände

ab 1.390 €

(Sliding Doors)

Leeraner Handelskontor


Reessing GmbH





ab

Am Emsdeich 28a

26789

389,-

Leer

Tel.: 04 91 / 979 669 0

Fax: 04 91 / 979 669 29


info@roxx-alu.de


www.roxxyourlife.de

Leeraner Handelskontor

Jedes Maß möglich Reessing GmbH

· Höhe an der Wand variabel · Plattenbreite 980 mm

· vorgerüstet für Seitenteile / Markisen / Glasschiebewände


Am Emsdeich 28a

26789 Leer


Tel.: 04 91 / 979 669 0


Fax: 04 91 / 979 669 29

info@roxx-alu.de

www.roxxyourlife.de




Jedes Maß möglich


· Höhe an der Wand variabel · Plattenbreite 980 mm

· vorgerüstet für Seitenteile / Markisen / Glasschiebewände

TERRASSEN-

ÜBERDACHUNG

Hochwertige Terrassenüberdachung

zum absoluten Spitzenpreis und tollem Design!

Montage durch eigene Monteure

JETZT AUCH IN

GLAS ERHÄLTLICH!

JETZT

ZUGREIFEN!

JETZT

ZUGREIFEN!

Hochwertige Terrassenüberdachung

zum absoluten Spitzenpreis und tollem Design!

Montage durch eigene Monteure

JETZT AUCH IN

GLAS ERHÄLTLICH!

JETZT

ZUGREIFEN!

ab

389,-

Leeraner Handelskontor

Reessing GmbH

Glas-Schiebewände-System

(Sliding Doors)

MIT NEUER GROSSER

AUSSTELLUNGSFLÄCHE

26789 Leer

Tel.: 04 91 / 979 669 0

Fax: 04 91 / 979 669 29

ab

MIT NEUER GROSSER

AUSSTELLUNGSFLÄCHE

MIT NEUER GROSSER

AUSSTELLUNGSFLÄCHE














30 31


Die vollständige Augenglasbestimmung Teil 34:

Der „Zudeck- Aufdeck-Test“

Spätestens seitdem

in Deutschland „mit

dem Zweiten“ besser

ferngesehen werden

kann (angeblich!), ist

das wechselseitige

Zuhalten eines Auges NOCH viel bekannter

geworden. Doch wie Sie schon

richtig vermuten, - es geht nicht (nur) um

das Zuhalten eines Auges, es geht um

noch viel mehr. Da dieser Test so sehr

aussagekräftig ist, widmet leer-aktuell

ihm drei Folgen.

Der in deutschsprachiger Literatur oft

irreführenderweise „Abdecktest“ (nur tote

Pferde werden „abgedeckt“) genannte

Test wurde im Angelsächsischen zuerst

beschrieben („cover- and uncover-test“).

Unser Augenpaar wird von insgesamt 12

Augenmuskeln gesteuert - die am feinsten

innervierten Muskeln des gesamten

menschlichen Körpers - und das zeigt,

wie enorm wichtig diese „Feinmotorik des

Augenmuskelapparates“ für das menschliche

Leben ist.

Bei sehr vielen Menschen arbeiten diese

12 Augenmuskeln nicht völlig synchron

(manche behaupten sogar, es seien fast

alle Menschen betroffen, doch wie sollte

das beweisbar sein?). Die Vorstellung

eines Sechs-Spänners hilft dabei: Eine

Pferdekutsche wird von drei Pferde-

Paaren gezogen: Dann hat der Kutscher

ja für jedes Pferd einen Zügel in den

Händen, also 6 Zügel, und mit denen kann

er jeweils R-L lenken, also 12 Richtungen.

Und wenn jetzt eines dieser „Zugpferde“

immer nach R ausweichen will, müssen die

anderen 5 Pferde ja „gegenangesteuert“

werden, damit die Kutsche weiterhin in

der gewünschten Richtung bleibt. Das

nervt den Kutscher – das belastet den

Menschen!

Und der Zudeck- Aufdecktest dient dazu,

in sehr kurzer Zeit grob (das Feine, Genaue

dauert länger und wird später in dieser

Serie abgehandelt) zu ermitteln, wie

die Synchronisation,

die Zusammenarbeit,

die Korrelation zwischen

beiden Augen

ist.

Abbildung 1

Die meisten Untersucher

verwenden eine

schwarze, undurchsichtige

Scheibe. (Da

dieselbe aber das

skotopische Sehen Abbildung 2

animiert, sind die

Ergebnisse eher verfälscht:

Das war jetzt

eine insider-Info)

Da aber das Ergebnis

verlässlicher ist

Abbildung 3

mit „Milchglas“ und

außerdem die „Einstellbewegung“

des

verdeckten Auges

viel besser betrachtet

(und beim Augenoptiker

Benjamin Walther

sogar gefilmt!)

Abbildung 4

werden kann, war in unserem Beispiel

dies zu sehen (siehe Abbildungen 1-4):

Während die Zudeckscheibe vom linken

Auge zum rechten gezogen wird, zeigt

sich, daß das linke Auge mehr nach außen

gerichtet ist als bei der untersten Aufnahme:

zwischen dem dritten und dem letzten

Bild „springt es nach innen“.

(Wenn Sie GANZ genau gukken,

sehen Sie auch das weiße

Pünktchen an der Oberkante

der Pupille von „oben innen“

nach „oben außen“ springen

von dritter zu vierter Aufnahme!

=>insider =>„Hirschberg-

Test“)

Weitere Zusammenhänge,

Schlussfolgerungen, Konsequenzen

und Handlungsbedarf

werden in den sich anschließenden

leer-aktuell-Heft-Ausgaben

besprochen.

P.S. Damit für diese umfangreichen und

zeitintensiven Untersuchungen und Messungen

(die alle vom Diplom-Ingenieur

für Augenoptik SELBER durchgeführt werden!)

zur Verfügung steht, VEREINBAREN

Sie bitte einen TERMIN!

32 33


Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Je auffälliger, desto besser

Tapetentrends: cooler Look für Teenager, frische Farben für Kids

Mit Tapeten lässt sich im Handumdrehen

aus einem Kinder- oder

Jugendzimmer eine dem Alter entsprechende

Erlebniswelt schaffen.

Dank der großen Vielfalt an Farben,

Motiven und Strukturen ist bei den

aktuellen Kollektionen der deutschen

Hersteller für jedes Alter und

jeden Stil die richtige Tapete dabei.

Kinder beispielsweise benötigen

einen Platz zum Spielen und Raum

für Fantasie.

Das Kinderzimmer ist dafür der

ideale Ort, denn hier sind die Kids

Herr über ihr eigenes kleines Reich.

Mit den Kindern wachsen aber auch

die Ansprüche und der Geschmack

verändert sich.

Sonjas Sonnenschutz

& Gardinen

Flächenvorhänge • Faltstores

Rollos • Lamellenvorhänge

Jalousien • Insektenschutz

Persönliche Beratung

direkt bei Ihnen im Hause.

Rufen Sie an!

10% auf die aktuelle

Frühjahrskollektion

Sonja Rautenberg

Telefon: 04 91 - 203 246 99

Mobil: 01 52 - 335 330 45

eMail: info@sonjas-sonnenschutz.de

www.sonjas-sonnenschutz.de

Kräftige, kontrastreiche Farben für

Teenies

Denn wo gestern noch kleine Prinzessinnen

und Ritter zu Hause waren,

wohnen heute Teenager mit

ganz eigenen Vorstellungen. Während

es also auf den Tapeten der

Jüngeren verspielt und fantasievoll

zugeht, wollen Teenager ihrer neu

erwachten Individualität durch einen

coolen, unverwechselbaren

Look Ausdruck verleihen. Hoch im

Kurs stehen dabei kräftige, kontrastreiche

Farben. Für die Muster

im Jugendzimmer gilt: je auffälliger,

desto besser. Retro-Motive, Comic-

Helden und Graffitis lassen die Herzen

der Teenies schneller schlagen.

Fantasievolle

Motive für Kids

Bei den Jüngeren

dagegen

sollte durch

frische, bunte

Farben und

fantasievolle

Motive eine

freundliche

und offene Atmosphäre

im

Raum geschaffen

werden.

Kinder lieben

fröhliche Farbkombinationen

etwa aus Pink

und Rot oder

frischem Grün

mit Blau. In

Kombination

mit passenden

Unis und bunt

b e d r u c k t e n

Bordüren er-

Bunte Graffiti-Motive sind der Hingucker im Teenie-Zimmer. Das Motiv von P+S im Bild beispielsweise

heißt dann auch „Graffiti“.

Foto´s: djd/Deutsches Tapeten-Institut

Wir bieten

maßgeschneiderte

Elektrotechnik

in allen Bereichen

• Energie optimal einsetzen

• Effektive Kostensenker

• Komfortabel & sparsam Heizen

• Individuelle Sicherheitskonzepte

• u.v.m. rund um die Elektrotechnik

Wir beraten Sie gern!

Nessestr. 25 • 26789 Leer

0491 - 46 46

Nessestr. 2

geben sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten.

Dabei sollten die Interessen

und Vorlieben der Kids bei

der Wandgestaltung mit einfließen:

Ob Ritter, Pirat, Meerjungfrau oder

Prinzessin - auf vielen Tapeten finden

sich komplette Themenwelten,

welche die Kleinen an ihren Lieblingsort

entführen.

Gerade mit den neuen Vliestapeten

geht das Tapezieren so einfach,

dass die kleinen Bewohner aktiv bei

der Neugestaltung des Kinderzimmers

mitwirken können. Schon den

Kleinen macht es jede Menge Spaß,

durch die Auswahl einer neuen Tapete

ihrem Geschmack Ausdruck zu

verleihen.

Vliestapeten als erste Wahl

Besonders vorteilhaft für Kinderund

Jugendzimmer sind Vliestapeten.

Ihre Struktur macht sie belastbar

und widerstandsfähig - vor allem

im Hinblick auf mögliche Kratzer

und Spuren. Außerdem lassen sich

die Tapetenbahnen beim Renovieren

trocken und rückstandsfrei wieder

abziehen. Mit Vliestapeten spart

man zudem beim Tapezieren Zeit

und Arbeit, denn im Unterschied zu

Papiertapeten entfällt die Einweichzeit.

Ein Qualitätsvlieskleister lässt

sich sicher und spritzfrei direkt auf

die vorbereitete Wand auftragen,

die Tapeten werden von Hand abgerollt.

P

Sanitär

Heizung

O

Wartung

HL

Notdienst

austechnik

26789 Leer-Loga

Tel.: 04 91 - 7 26 90, Handy: 01 71 - 26 08 750

E-Mail: Pohl-Haustechnik@web.de

34 35


Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Nachwuchs im Gartenteich

Oxydatoren: Nur mit ausreichend

Sauerstoff pflanzen sich

Fische fort

An heißen Sommertagen ist der Gartenteich

ein spannendes Naturschauspiel.

Denn gerade in der warmen

Jahreszeit tummeln sich quirlige Jungfische

zwischen den Seerosen und

Schilfhalmen. Allerdings sorgen Goldfische,

Stichlinge und Co. nur für Nachwuchs,

wenn Wassertemperatur und

-qualität sowie das Nahrungsangebot

stimmen.

Eine wichtige Funktion kommt dabei

den Teichpflanzen zu, denn sie

sind nicht nur ein hübscher Blickfang

im Gartenbiotop, sondern sie tragen

auch dazu bei, den Teich in seiner biologischen

Balance zu halten. Sie

bauen überschüssige Nährstoffe

ab, bremsen das ungehemmte

Wachstum der Algen und sorgen für

Sauerstoff. Da aber bei Hitze der Frischluftbedarf

von Fischen und Amphibien

zunimmt, sollte man als Teichbesitzer

Foto: djd/Söchting Biotechnik

für zusätzliche Sauerstoffzufuhr sorgen.

Besonders einfach geht dies mit

sogenannten Oxydatoren. Sie sehen

aus wie kleine Eimer und arbeiten ganz

ohne Stromzufuhr und Schläuche. Bei

diesem weltweit patentierten Verfahren

wird von einem Katalysator aus

einem Vorratsbehälter Wasserstoffperoxid

ausgetrieben.

Diese Flüssigkeit

spaltet sich an der

Spezialkeramik des

Oxydators in reinen

Sauerstoff und Wasser

auf. Der reine Sauerstoff

diffundiert rund

400 Mal schneller als

seine gewöhnliche

Variante und gelangt

damit auch in strömungsfreie

Nischen

und Winkel des Teichbeckens. Unter

www.oxydator.de gibt es mehr Informationen

zu diesem bewährten Helfer,

der auch wirksam gegen die Ausbreitung

von Algen ist.

Damit den Lebewesen im Teich nicht

nur genügend Sauerstoff, sondern auch

ausreichend Wasser zur Verfügung

steht, sollte ein möglicher Verlust des

kühlen Nasses durch die Verdunstung

an heißen Tagen rasch ausgeglichen

werden. Unter diesen Bedingungen

kann man in jedem Jahr über junge

Fischschwärme freuen. Zuviel Nachwuchs

muss man nicht befürchten,

denn einerseits fressen die ausgewachsenen

Tiere oft die Brut anderer Fische

- oder aber Larven, Käfer oder Frösche

lassen sich die Eier schmecken.

Foto: djd/Viking

Im Sommer hat es der Rasen nicht

leicht. Viel Sonne, wenig Regen und

reichlich Trubel im Garten setzen

dem Grün sichtbar zu. Mit der richtigen

Pflege können Freizeitgärtner

viel dafür tun, dass das Gras alle Belastungen

locker wegsteckt. Wichtig

ist dabei eine Behandlung, die

der Jahreszeit und der jeweiligen

Witterung angepasst ist. „Regelmäßiges

Mähen, das ausreichende

Nachliefern von Nährstoffen und

ein durchdringendes Wässern, so

lauten die drei wichtigsten Pflegeaufgaben

für einen sattgrünen

Sommerrasen“, sagt Gartenexperte

und Diplom-Ingenieur Michael

Nickel von Compo.

Düngen mit Langfrist-Effekt

Ein regelmäßiges, nicht zu kurzes

Mähen sorgt dafür, dass der Rasenwuchs

mit der Zeit immer dichter

wird. Um die Gräser nicht zu

schwächen, sollte man generell

nicht mehr als ein Drittel kürzen

und die Halme nie kürzer als vier

bis fünf Zentimeter schneiden. Ein

Nährstoffnachschlag steht dem

Rasen für die warmen Sommermonate

ebenfalls gut zu Gesicht.

Gleichmäßig mit dem Streuwagen

ausgebracht, sorgt eine Düngergabe

gleich drei Monate lang für das

bedarfsgerechte Angebot an allen

wichtigen Nährstoffen.

Gründlich und regelmäßig wässern

Nach der Düngung sollte man den

An heißen Tagen kommt es auf die richtige Pflege an

Sommerfrische für den Rasen

Rasen gründlich bewässern,

am besten

in den Abend- oder in

den frühen Morgenstunden.

Die Nährstoffe

gelangen somit besser zu

den Gräserwurzeln. Gerade beim

Wässern kann man viel falsch machen.

Die Faustregel lautet dabei:

Ein- bis zweimal die Woche sollte

man den grünen Teppich im Garten

ausgiebig mit Flüssigkeit versorgen,

und das nicht zu knapp.

„Ein ausgiebiges Beregnen über 20

bis 30 Minuten ist besser, als mehrmals

kurz hintereinander geringe

Wassermengen zu geben“, so Gartenexperte

Nickel weiter.

Tourno de Luxe 20/13:

Schade, dass man nicht täglich Rasen mähen kann!

Denn dieser Frontmäher aus der Qualitäts-Schmiede des Norddeutschen

Familienunternehmens CRAMER macht Grünflächenpflege

zum Vergnügen. Mähen und mulchen erledigt der Tourno in einem.

Ein kraftvoller Hondamotor bringt ihn auf Touren.

Robuste Stahlbauweise und beste Verarbeitung garantieren langlebige

Funktionssicherheit. So machen Sie immer einen guten Schnitt.

Foto: djd/Compo

Wow, ist der

schnittig!

CRAMER GmbH · Reimersstr. 36 · 26789 Leer · Tel.: 0491-6095-113 · info@cramer.eu · www.cramer.eu

Ihr CRAMER Fachhändler in Leer: Theodor Rulffes · Hauptstr. 61-63 · 26789 Leer · Tel.: 0491-7031

36 37


Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Gartenfestival

Der Schattengarten

Jeder Garten hat Ecken, die von der Sonne

nicht erreicht werden, zum Beispiel

hinter einem Zaun, an der Nordseite

vom Haus oder auch unter größeren

Bäumen und Büschen. Dieser Bereich

wird noch unterteilt in halbschattig,

wird noch zeitweise von der Sonne erreicht,

und schattig, wird von der Sonne

fast nie beschienen.

Mancher Gartenbesitzer hat diese

Bedingungen extra für seine Schattenpflanzen

angelegt, andere haben

vielleicht ein Sonniges Beet für Stein-

Hosta „Halcyon“

gartenpflanzen angelegt mit einigen

Jutta‘s Staudengarten

Garten- und Landschaftsbau · Teichbau,

Teichpflege · Gartenkomplettanlage

Bau von Holzterrassen · Staudenverkauf

Königsstraße 13 · 26835 Holtland

Tel.: 0 49 50 / 23 47 · Fax: 0 49 50 / 99 04 30

Internet: www.juttas-staudengarten.de

E-mail: gala-bau@juttas-staudengarten.de Inh. Heinz Georg Meyer

Kleinbleibenden Gehölzen, die sich

aber im Laufe der Jahre doch über die

angegebene Größe von maximal zwei

Metern, auf 4 oder sogar 5 Meter gebracht.

Manchmal werden sie dann

auch fast genauso breit. Da es sich bei

diesen zu groß gewordenen Gehölzen

häufig um besondere Arten und Sorten

Handelt, kommt ein Abholzen meistens

nicht in Frage. Solche kleinräumigen,

aber auch größeren Schattenbereiche

unter Gehölzen bieten Platz für die

große Familie der Schattenstauden. Es

gibt eine Vielzahl von Stauden die am

besten im kühlen Schatten gedeihen.

Der Farn ist wohl einer der bekanntesten

dieser Pflanzenfamilie, ihn gibt es

Große Auswahl

an Sommerblumen!

in vielen Varianten zu Kaufen. Aber es

gibt auch eine Unmenge an Blütenstauden

die den kühlen Schatten bevorzugen,

um alle hier aufzuzählen und mit

zwei drei Worten zu beschreiben reicht

wahrscheinlich der Platz in diesem

Heft nicht aus. Darum werden wir uns

auf die Anlage eines solchen Schattengartens

und die Beschreibung von drei

oder vier solcher Pflanzen beschränken.

Als Schattenspender sind alle Bäume

geeignet, Ideal ist eine gemischte Gehölz

gruppe aus Laub und Nadelbäumen.

Da aber die wenigsten den Raum

für solche größeren Gruppen hat,

reicht auch der Baum an der Grundstücksgrenze

und die Hecke, natürlich

nur wenn sein Schatten auch in ihren

Garten fällt. Die meisten Waldpflanzen

benötigen eine humose, nährstoffreiche

und feuchte Erde. Am besten ist

Laubkompost, den man reichlich in

den aufgelockerten Boden einarbeitet,

aber auch Rindenhumus und normaler

Kompost eignen sich dafür. Eine

Mulchschicht aus Rinde verbessert

das Bodenklima, schützt den Boden

vor dem Austrocknen durch Wind und

unterdrückt das Unkraut. Für die meisten

Pflanzen die hierfür in Frage kommen

sollte der PH-Wert des Bodens im

Schwachsauren bis neutralem Bereich

liegen. Also muss man hier in den allermeisten

Fällen nichts verändern durch

Kalken oder untermischen von Torf, da

der Boden diesen Ansprüchen normalerweise

entspricht.

Nun wo wir dies soweit fertig haben,

kommt die Qual der Wahl mit dem aussuchen

der Pflanzen. Da die Auswahl

hier doch sehr umfangreich ist, sind

Arisaema

den Wünschen keine Grenzen gesetzt,

außer vielleicht der Geldbeutel.

Besonders reizvoll ist eine Bepflanzung

die zu jeder Jahreszeit Blüten oder einen

besonderen Blattschmuck hervorbringt.

Im Zeitigen Frühjahr sind dies

Pflanzen wie zum Beispiel, Winterlinge

(Eranthis DEN hyemalis), RASEN

Frühjahrs

BRINGT

Alpenveilchen(Cyclamen coum), Lenzrose

(Helleborus orientalis hybr.) und beginnt schon Ende Februar und dauert

morosa). Die Blütezeit dieser Pflanzen

IN FAHRT

das Buschwindröschen (Anemone ne-

bis zum Ende des April.

Als nächstes Blühen dann das Dreiblatt

€ BRINGT DEN RASEN (Trillium), die Scheinanemone (Anemonella

thalictroides), Leberblümchen



IN FAHRT (Hepatica nobilis) und das Lungenkraut

(Pulmonaria). Das Dreiblatt und auch


die Schein Anemone sind hier noch wenig

bekannt, beide Arten haben ihren



Ursprung im Nördlichen Amerika und

Asien. Vom Dreiblatt gibt es mehr als 35

Arten, von denen hier in Deutschland

auch einige erhältlich sind.

Funkien (Hosta), Farne und die Haselwurz

(Asarum europaeum) werden

hauptsächlich wegen ihres Blattschmucks

gepflanzt, um auch in Zeiten

wo keine Pflanze blüht etwas Farbe in

Rasenmäher MB 448 T mit Radantrieb:

dem Beet zu haben. Es gibt sogar eine


Rasenmäher


MB


448 T mit


Radantrieb:


Pflanze die auch im Winter schön gezeichnete

Blätter hat. Arum italicum







(Aronstab Gewächs) treibt im Herbst

ihre Blätter, die erst im Frühsommer


nach der Blüte der Pflanze eintrocknen.


Nur die Fruchtstände bleiben noch da,

die im Herbst dann eine leuchtend rote

Farbe haben. Eine andere sehr Interessante

Gattung der Aronstabgewächse

sind die Arisaema, eine echte Liebhaberpflanze

die auch ein schönes Blatt

hat.

Dann sind da noch die Sommerblühenden

Stauden Prinzenfeder (Astil-

Anemone nemorosa „Ice and Fire“

be) und der Scheinmohn (Meconopsis

betonicifolia). Für den Herbst sind als

Blühende Stauden noch der Geißbart

(Aruncus) in mehreren Sorten und die

Silberkerze (Cimicifuga) auch in mehreren

Sorten zu erwähnen.

Dies sind nur einige der Pflanzenarten

die für das schattige kühle Beet in Frage

kommen. Das soll erst mal genügen

um den ein oder anderen Gartenliebhaber

oder jemanden der es noch werden

möchte einen kleinen Einblick in

den Bereich des Schattengartens

zu gewähren. Bleibt nur

noch zu erwähnen dass so ein

Garten auch relativ Pflegeleicht ist,

da man das Herbstlaub liegen lassen

kann und durch diese Natürliche

Mulchschicht auch nicht viel Unkraut

wächst.

Jutta Meyer/ Heinz Meyer

38 39


DAS HANDWERKER-TEAM

ELEKTRO & SICHERHEIT

0491-927 927 0

www.elektro-meinhardt.de

BAUELEMENTE

0491-97 98 10

www.ftc-bauelemente.de

BAUPLANUNG & -AUSFÜHRUNG

04957-778

www.oltmanns-bau.de

SANITÄR & HEIZUNG

0491-92 54 30

www.f-n-saul.de

Sie kennen sicherlich auch den Spruch „viele Hände, schnelles Ende.“ Beim Mauern einer Garage kann das

unter Umständen zutreffen – aber auch beim Einschrauben einer Glühlampe? Wir sind der Meinung, es

kommt vor allem auf die richtigen Hände an! Ganz besonders, wenn zum Leuchtmittel eventuell noch ein

neues Haus kommt. Daher ist es uns wichtig, Ihnen ein komplettes und kompetentes Leistungsspektrum

anbieten zu können – von der ersten Skizze über die Sanierung bis zum Neubau.

Bei weiteren Fragen und Informationen zum Handwerker-Team steht Ihnen jederzeit unsere Hotline:

0491 99 23 94 41 zu Verfügung

SERVICE-HOTLINE & KONTAKT

Bei weiteren Fragen und Informationen zum

Handwerker-Team rufen Sie uns gerne an:

0491 99 23 94 41

40 41


-Anzeige-

Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

Bauen · Wohnen · Garten · Freizeit

n

Tipps für die nächste Gartenparty

Das gehört zu einer guten Vorbereitung dazu

Mindestens einmal im Sommer

muss sie steigen, die Party unter

freiem Himmel mit guter Laune,

Musik, einem kühlen Bier und herzhaften

Spezialitäten vom Grill. Damit

die nächste Party zum vollen

Erfolg wird, kommt es auf eine gute

Vorbereitung und Planung durch die

Gastgeber an. Wer rechtzeitig eine

Checkliste erstellt, geht auf Nummer

sicher und sorgt dafür, nichts

Wichtiges zu vergessen.

KSB Marketing & Vertrieb

GARTEN & FORST OST

• Ersatzteile für

Motorsägen

• Filter Kleinmotoren

• Freischneider

• Motorsensen

• Geräte für die

Grundstückspflege

• Rasenmähermesser

• Rasenmäher & Dünger

• Tankdeckel

• KFZ-ersatzteile

Rechtzeitig einladen

Die Vorbereitung kann gut und gerne

bereits zwei Monate vor dem

eigentlichen Termin beginnen.

Angefangen bei der Einladungsliste

bis hin zu einem "Plan B", wenn

die Witterung dem Open-Air-Spaß

einen Strich durch die Rechnung

macht. Gut, wenn man für alle Fälle

vorbereitet ist und sich bereits

über Alternativen bei regnerischem

Wetter Gedanken gemacht hat. Als

nächstes sollte man rechtzeitig,

spätestens vier Wochen vorher, die

Einladungen versenden, damit sich

Freunde und Bekannte den Abend

frei halten können.

Tipps für die Party:

Nachbarn mit einladen

Auch die Nachbarn sollte man dabei

nicht vergessen. Eine kurze

Info, dass eine Party geplant ist,

Joachim Böhl

info@ksbersatzteile.de

Rajen 184

26817 Rhauderfehn

Tel. 0 49 52 / 80 93 53

Fax 0 49 52 / 82 86 155

WWW.KSBERSATZTEILE.DE

sollte selbstverständlich sein. Noch

besser ist es, die Nachbarn gleich

mit einzuladen: So kann man sich

einfach und ungezwungen besser

kennenlernen und geht zudem

eventuellem Streit wegen zu lauter

Partymusik aus dem Weg.

Wenn man weiß, wie viele Freunde

und Nachbarn erwartet werden,

kann man an die Detailplanung gehen.

Sind im Garten ausreichend

viele Sitzmöglichkeiten für alle Partygäste

vorhanden? Wenn es knapp

wird, kann man sich vielerorts Bierzeltgarnituren

kostengünstig ausleihen.

Spezialitäten vom Grill

Als nächstes sollte die Verpflegung

für die Partygäste geplant und

rechtzeitig bestellt werden. Würstchen

und Steaks vom Grill sind die

Klassiker, daneben sollte man aber

auch an Alternativen für Vegetarier

denken. Größere Mengen kann man

rechtzeitig vorbestellen, am Tag vor

der Feier beim Fleischer abholen

und in der heimischen Küche in einer

würzigen Marinade für das Grillen

vorbereiten.

Getränke gut durchkühlen

Auch die Getränke sollte man nicht

auf den allerletzten Drücker kaufen.

Denn ein gutes Bier muss gut durchgekühlt

sein, damit es seinen optimalen

Geschmack entfalten kann.

Die Trinktemperatur sollte bei

sechs Grad Celsius liegen. Daher ist

es am besten, Bierflaschen oder ein

Partyfass spätestens zwei Tage vor

der Party einzukaufen und zu Hause

kühl zu stellen. Neben dem Bier dürfen

auch Wasser, Säfte und ein gutes

alkoholfreies Bier nicht fehlen.

Bier für die Marinade

Gut gekühlt kann man das Bier dann

den Partygästen servieren. Nichts

zu suchen hat der Gerstensaft allerdings

auf dem Grillrost. Die weit

verbreitete Unsitte, Steaks auf dem

Grill mit Bier zu übergießen, bringt

geschmacklich nicht viel, sondern

sorgt schlimmstenfalls nur dafür,

dass Asche aufgewirbelt wird. Wer

dem Fleisch eine besondere Note

geben möchte, kann besser vorher

etwas Bier an die Marinade geben.

Ruhezeiten beachten

Zum Feiern gehört auch etwas gegenseitige

Rücksichtnahme. So

sollte es selbstverständlich sein, die

Nachbarn nicht mit nächtlichem

Lärm zu belästigen. Dabei sollte

man insbesondere die Ruhezeit von

22 bis 7 Uhr beachten.

Grundsätzlich steht damit der Party

nichts mehr im Weg. Gefeiert werden

darf übrigens in jedem Garten

und auf jedem Balkon - solange die

Nachbarn nicht belästigt werden

und das Grillen nicht ausdrücklich

durch den Mietvertrag untersagt ist.


Holzarbeiten – Automotive –

Malerarbeiten

Festool ist Komplett- und Systemanbieter für viele Branchen.

Das abgestimmte Systemzubehör für Detaillösungen für noch

mehr Wirtschaftlichkeit, Qualität und Effizienz.

Für registrierte Maschinen bietet Festool eine 3-Jahres-

Garantie.

Mehr Informationen bei uns oder unter www.festool.de

Foto: djd/Bitburger

Werkzeuge für höchste Ansprüche

Für alle, für die gut nicht gut genug ist!

Handwerks- und Industriebedarf · Groß- und Einzelhandel

Am Emsdeich 38 · 26789 Leer · Telefon (0491) 9 25 60-0

www.sobing.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 7.30 - 18.00 Uhr · Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

42 43


Umsonst & Draußen

Am 01. Juni feiert das Jugend- & Kulturzentrum

Phönix e.V. in Moormerland

das 21. UMSONST & DRAUßEN Festival.

Veranstaltungen

Von 15 - 18 Uhr wird ein Kinderfest

veranstaltet. Mit dabei sind das AWO

SPIELMOBIL, SVENZ SEIFENBLASEN

und die DANZMUUSKES. Außerdem

haben die Kinder die Möglichkeit auf

Ponys zu reiten. Ab 20 Uhr gibt es Livemusik

mit 5 Bands. Eröffnet wird

der Abend von der regionalen

Nachwuchsband ENTER THE

FRAY, die in jüngster Zeit sehr

erfolgreich war und überregional

auf sich aufmerksam gemacht

hat. Als zweite Band spielen I

RESCUE YOU. Die Musiker aus

dem hiesigen Raum präsentieren

Independent Rock. Danach werden

intensive Emotionen von der

alternativen Rockband CHARIS

KARMA dargeboten. Weiter geht

es dann mit einem absoluten Höhepunkt

des Festivals, der Band

BREED77 aus Großbritannien.

Zum Abschluss des Festivals gibt

es ein weiteres Highlight, den

Auftritt der Band PIMSHAKER

(Foto). Die bekannten Musiker

aus der Region präsentieren Perlen

aus der Musikgeschichte und

interpretieren diese in ihrer ganz

eigenen, unverwechselbaren Art.

Das 4. Festival NACH OBEN OFFEN

nimmt Sie mit auf einen ungewöhnlichen

Ausflug vom Alltag. Hören und

sehen Sie am 01. Juni in Wiesmoor auf

der Freilichtbühne die besten deutschen

Schauspieler mit Programmen,

die ihnen am Herzen liegen.

01 Samstag

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz 7-14 Uhr

Schulfest: Greta-Schoon-Schule

Leer, Osseweg 21 14-17.30 Uhr

Umsonst & Draußen-Festival

Mmld., JZ „Phönix“ 15-18 Uhr

Schlosskonzert mit der Dt.

Kammerphilharmonie Bremen

Leer, Kreismusikschule 19.30 Uhr

Musikalische Krimilesung

Leer, „Tatort Taraxacum“ 20.00 Uhr

Start: 06.06.2013

Seelen

„Twilight“-Romantik trifft

auf „Die Körperfressen

kommen“ in einem Science-

Fiction-Drama um eine junge

Frau, die ihren Geist mit

einer fremden „Seele“ teilen

muss. Nach einem Buch

der Bestseller-Autorin der

„Twilight“-Bücher.

Start: 06.06.2013

After Earth

SciFi-Thriller mit Will

Smith und dessen Sohn

Jaden als Gestrandete auf

einer zerstörten Erde und

ihren verzweifelten Überlebenskampf.

KINO CENTER

LEER

Premieren im Juni

Start: 20.06.2013

Die Monster Uni

Vorgeschichte zum Pixar-Hit

„Die Monster AG“,

in der erzählt wird, wie

sich die beiden Monster

Mike und James einst

kennenlernten.

Start: 20.06.2013

Man of Steel

Zack Snyders Reboot

des wohl bekanntesten

Superhelden-Franchise

setzt neben Action vor

allem auf starke Charakterisierung

und Dramatik.

Telefon: 0491 - 99 23 93 25

Öffnungszeiten:

Täglich von 16:00 Uhr bis ca. 22:30 Uhr

Freitag von 16:00 Uhr bis ca. 01:30 Uhr

Samstag von 13:30 Uhr bis ca. 01:30 Uhr

Sonntag von 13:30 Uhr bis ca. 22:30 Uhr

Mühlenstrasse 88 · 26789 Leer

Borromäus-Hospital gGmbH • Kirchstr. 61-67 • 26789 Leer

13.06.2013

Olympus has fallen

Hochkarätig besetzter

Actionthriller über einen

terroristischen Angriff auf

das Weiße Haus.

27.06.2013

World War Z

Endzeit-Thriller nach

dem gleichnamigen

Bestseller von Max

Brooks. Inszeniert vom

Regisseur von „Ein Quantum

Trost“ und top besetzt

mit Brad Pitt in der

Hauptrolle.

44 45


Jubiläums-Sportwoche 2013 in Nortmoor

Fliesen

von

Herz

Veranstaltungen

ner großen Jubiläumstombola werden

über 100 attraktive Preise, wie z. B. ein

Flachbildfernseher, vier HiFi-Anlagen,

Herz GmbH

seit 1975

Gewerbestr. 6 · 26845 Nortmoor

04950/990660

Autobahnabfahrt Leer-Ost

• ständig über 25.000 m 2 Wand- und Bodenfliesen am Lager

• von preisgünstig bis exklusiv

• direkt eingekauft von deutschen Herstellern








FLEISCHERFACHGESCHÄFT • EIGENE SCHLACHTUNG

. . . immer fur Auszeichnungen gut

EU-zugelassener Produktionsbetrieb

mit eigener Schlachtung

Moormerland-Jheringsfehn •Tel. 04954 4178 • Fax 17 58

In diesem Jahr feiert der SV-Nortmoor

die 25ste Sportwoche in der jetzigen

Form mit Straßenmannschaften. In ei-

Sporttaschen,

Präsentkörbe,

Essens- und

Frühstücksgutscheine,

Toaster u.v.m.

verlost.

Am Sonn- tag, den 09.06.2013 startet

die Sportwoche mit dem schon über

die Grenzen Ostfrieslands bekannten

Jugendturnier, es werden mehr als 90

Mannschaften erwartet.

Während der Woche kämpfen die

Straßenmannschaften in den verschiedensten

Sportarten (Fußball,

Sommerbiathlon, Volleyball, Tennis

und Badminton) um den Gesamtsieg.

Weiterhin sind Fußballturniere (Jümmecup

der Damen, alte Herren, Altliga

und Hobbymannschaften) und

ein Tischtennis- Mitternachtsturnier

über die Woche verteilt.

Zusätzlich sind einige Themenabende

ins Programm aufgenommen worden.

Am Dienstagabend gibt es einen bayrischen

Abend mit Brezelm, Leberkäs-

Brötchen mit Leberkäse und süßen

Senf, Obstler, Schlager und bayrischer

Musik.

Mittwochabend startet der griechische

Abend mit Gyros, Krautsalat,

Tsatsiki und Ouzo.

Donnerstag zum Hobbyturnier lautet

das Motto „ Charly Time“.

Für Freitag ist kulinarisch die jugoslawische

Küche vorgesehen, bei Cevapcici,

Krautsalat, Julischka und Slivowitz.

Ab 20.30 Uhr wird als besondere

Attraktion die Band Fineripp auftreten.

Fineripp eine Band die durch ihre

Spielfreude dem Publikum einen bewegten

Abend, im wahrsten Sinne des

Wortes, beschert. In den Pausen und

danach Classic Rock bis….?

Als zusätzliches Highlight werden am

Abend Cocktails angeboten.

Der Samstagnachmittag startet ab

13.30 Uhr mit dem Kinderflohmarkt.

Mit lustigen und interessanten Spielen,

in der Hüpfburg und beim Bobby-

vom 09. - 15. Juni

car-Rennen können die Jüngsten ihre

Energie ausleben und hoffentlich eine

Menge Spaß haben.

Ab 19.00 Uhr können Institutionen der

Gemeinde Nortmoor ihr Wissen bei

einer lustigen Quiz- und Spieleveranstaltung

unter Beweis stellen.

Veranstaltungen

Die Sportwoche klingt mit der Abschlussparty,

die ab ca. 20.00 Uhr beginnt,

aus. Für die Musik sorgt an diesem

Abend die Live-Band Roadpack.

Also, auf zum Dorfzentrum, der Sportanlage

vom SV-Nortmoor und viel

Spaß beim Besuch der Sportwoche.

Dorfstraße raß 36

26845 Nortmoor

Tel.: 04950 676

Fax: 04950 3648

mail@malerbetrieb-nannen.de

www.malerbetrieb-nannen.de

Frühlingsgefühle

in Ihrem Garten!

Große Auswahl an

Gartenmöbel z.B. ...

Alu Stapelsessel

„Bodega“

champ./mocca

129,00

99,95

Club

Geflechtsessel

„Tosca“

Alu Klappsessel

„Bodega“

grafit/grau

249,00

149,00

119,00

Garten-Geflechttisch

„Tosca“

120 Ø

469,00

Besuchen sie unsere große Gartenmöbelabteilung.

Beratung und

Service bei uns durch kompetente

Fachkräfte!

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 08.00 - 12.00 Uhr,

14.00 - 18.00 Uhr Sa.: 08.00 - 13.00 Uhr

Westerwieke 123/125

JHERINGSFEHN

Tel. (04954) 9575-0

www.luebbe-saathoff.com

46 47


Veranstaltungen

Veranstaltungen

die Hose passt!

CLIMATE MANAGEMENT TECHNOLOGY

FUNSPORT

FASHION - SPORT - SURFEN - SKATEN - KITEN

Heisfelder Straße 205 · 26789 Leer

Telefon 04 91 / 25 45 · Telefax 04 91 / 58 56

home: www.funsport-leer.de

40+

Komfortbund

Sicherheitstasche

seitliche

Reisverschlusstasche

vorgeformte

Knie

- UV-Schutz

- atmungsaktiv

- Feuchtgkeitstransport

- elastisch

Gäste- und Themenführungen

Öffentliche Führungen durch das historische Rathaus zu Leer:

Jeden Dienstag um 15.00 Uhr und jeden Donnerstag um 11.00 Uhr, jeweils

ab Rathaustreppe. Anmeldung nicht erforderlich!

Öffentliche Stadtführungen:

Jeden Sonntag um 11.00 Uhr ab Rathaustreppe. Ohne Anmeldung!

Altstadtführung „Vom Coloniale-Haus zum Rathaus“:

Jeden Samstag um 14.00 Uhr ab Büntingplatz (Mühlen-/

Ecke Brunnenstraße). Anmeldung nicht erforderlich!

Kosten: 3,50 € Erw./ Kinder 1,50 € (7-11 J.)

Öffentliche Führungen Emssperrwerk Gandersum:

Jeden Samstag jeweils um 15.00 Uhr am Emssperrwerk

in Gandersum, Am Sperrwerk 1 (ohne Anmeldung).Kosten: 3,- € Erw. und

1,50 € Kinder (7-17 J.)

Spannende Krimiführung in die Leeraner Geschichte des 20. Jhdts.:

Der Stadtführerverein Leer e.V. bietet eine neue Krimiführung an, auf der Sie mit

Spannung in die Leeraner Geschichte eintauchen können und zusammen mit

der Witwe Gesche Meinders den Mörder ihres Mannes suchen. Eine Zeitreise

in das 20. Jahrhundert, vorbei am Museumshafen, dem Rathaus, den Speicherhäusern,

der Mennontenkirche, Verdächtige Personen begegnen der Gruppe,

die alle ein Motiv haben. Lassen Sie sich überraschen und helfen Sie mit bei der

Lösung dieses Mordfalles um 1910. Treffpunkt um 20.00 Uhr am Waageplatz.

Kosten: 9,. €/p.P. incl. Wein. Anmeldung unter 0491-9711053 ist erforderlich!

Führung für Architektur- und Geschichtsinteressierte „Die Nesse im Wandel”:

Sonntag, 2. Juni um 11.00 Uhr ab Touristinformation/Stufenanlage.

“Das Wallheckenumweltzentrum (WUZ) im Wandel der Jahreszeiten”:

Sonntag, 02. Juni um 14.00 Uhr ab Feldstraße 11, Logabirum. Anm.: 0491-45450233.

Altstadtführung „Vom Fischwunder zur Hafenstadt“ mit Hafenrundfahrt:

Eine Zeitreise bei einem historischen Stadtgang vom „alten“ Leer bis zum Hafen.

Im Anschluss entspannen Sie sich bei einer leckeren Tasse Tee und einem herrlich

duftenden Kuchen im Altstadtcafe. Dann es heißt „Ahoi“ und auf gehts zu

einer großen Hafenrundfahrt. Eine fachkundige Führung rund um den Hafen.

Samstag, 15. Juni um 14.00 Uhr ab Kaakspütte. Anmeldung erforderlich unter

0491 - 9711096. Kosten: 15,- €/p.P.

Nachtwächterführung

„De Schienfattlopers“:

Freitag, 21. Juni um 21 Uhr ab Waageplatz. 4,50

€/p.P.. Anmeldung möglich unter 0491-9711053

oder per mail unter info@stadtfuehrer-leer.de.

Öffentliche Altstadtführungen:

Sonntag, 2., 9., 16. und 23.6. jeweils um 11.00 Uhr ab Rathaustreppe. Anmeldung

nicht erforderlich.Kosten: 3,- €, Kinder 1,50 €

Öffentliche Führung im Steinhaus Bunderhee:

Donnerstag, 20. Juni um 15.00 Uhr in der

Steinhausstraße 64.

Führung über den Jüdischen Friedhof

„...geblieben sind nur die Gräber“:

Sonntag, 30. Juni um 14.30 Uhr ab

Friedhofseingang/Groninger Straße.

Männliche Teilnehmer werden gebeten,

eine Kopfbedeckung zu tragen.

Freuen Sie sich auf einen Gartenmarkt

vor mittelalterlicher Kulisse

STICKHAUSEN

2013

am 1. und 2. Juni, jeweils 11-18 Uhr,

Eintritt: 3,- Euro

02 Sonntag

Drachenbootrennen

Ihrhove, Badesee

Püntenmarsch

Leer, Evenburg-Kaserne

Verkaufsoffener Sonntag

Papenburg

Konzert TOGETHER

Leer, Christuskirche

Sonntagskonzert

Weener, Georgskirche

03 Montag

Orgelvesper

Pilsum, Ev.-ref. Kirche

04 Dienstag

Senioren-Tanztee

Leer, Kulturspeicher

Plattdüütsk-Kring

in`t Raadhus

Leer, Rathaus (5,- €)

05 Mittwoch

11-18 Uhr

12.30 Uhr

13-18 Uhr

17.00 Uhr

17.00 Uhr

18.00 Uhr

15.00 Uhr

19.00 Uhr

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz 7-14 Uhr

Landesbühne NIedersachen:

„Sommerfrische“

Leer, Theater a.d. Blinke 19.30 Uhr

Julianenparkfest

Am 09. Juni, in der Zeit von 11.00

-17.00 Uhr wird zum elften Mal das

Julianenparkfest gefeiert.

Es werden ca. 40 familienunterstützende

Organisationen,

Vereine, Verbände, Institutionen

und Selbsthilfegruppen

teilnehmen. Jeder der teilnehmenden

Vereine kann sich der

Öffentlichkeit präsentieren.

Auf dem Julianenparkfest gibt

es in diesem Jahr wieder eine

Eisenbahn, den „Jupa Express“!

Die nicht so gut zu Fuß sind,

können den „Jupa Express“

Frontline

gegen

Zecken

und Flöhe

für Hund

und Katze

Brunnenstr. 19 • 26789 Leer

0491 - 22 37


Unser

Juni

Angebot

ab 15,40 €

Löwen-Apotheke

Seit 1685 Familienbesitz

SICHERHEIT FÜR VERMIETER

nutzen um zum Festgeschehen

zu gelangen. Zum

zweiten Mal wird es eine

Bühne geben, auf der kleine

Vorträge, Zauberkunststücke,

Lieder usw. vorgetragen

werden.

Für das leibliche Wohl ist

gesorgt, von Popcorn über

Waffeln, bis hin zum Mittagessen,

sowie Kaffee

und Kuchen wird alles zum

Selbstkostenpreis angeboten.

Alle Besucher sind herzlich

willkommen und wir freuen

uns auf ein sonniges Julianenparkfest

2013!

D.A.S. Immobilien-Retsschutz für Vermieter. Auf der sicheren Seite - von

der Auswahl des „richtigen“ Mieters dank Bonitätsprüfung der Interessenten,

bis hin zum inkassoservice bei ausstehenden Mietforderungen.

Über viele weitere Leistungen rund um Ihre vermietete immobilie informieren

wir Sie gerne.

www.das.de

Jens-Rainer Bohlsen

Hauptvertretung

Arend-Smid-Str. 4 · 26789 Leer

RECHT AN IHRER SEITE

Tel. 0491/4542886 · Fax 0491/4542876

jens-rainer.bohlsen@das.de

Der Rechtsschutzversicherer der

48 49


Veranstaltungen

LandFrauen öffnen ihre Dörfer und Gärten

Unter dem Motto „Hereinspaziert“ -

LandFrauen öffnen ihre Dörfer und Gärten

steht ein niedersachsenweiter Aktionstag

am 9. Juni unter der Schirmherrschaft von

Viktoria Freifrau von dem Bussche.

Vom einfachen Bauerngarten bis

zum Bibelgarten, vom kindgerechten

Spielgarten bis hin zur Parkanlage

mit altem Baumbestand: Rund 100

verschiedene Aktionspakete in ganz

Niedersachsen versprechen viel Abwechslung.

LandFrauen laden in ihre Gärten ein,

bieten Dorfrundgänge an und bringen

den Besuchern das moderne ländliche

Leben näher. Der ländliche Raum ist

lebenswert und attraktiv, verlangt

jedoch auch eine zukunftsfähige Gestaltung.

Dazu trägt die Arbeit der

LandFrauen bei. Abgerundet wird der

Aktionstag durch ein abwechslungsreiches

kulinarisches Angebot.

Veranstalter sind der Niedersächsische

LandFrauenverband Hannover

e.V. und der LandFrauenverband

Weser- Ems e.V. Die

Aktion wird unterstützt durch

den NDR 1 Niedersachsen und

BINGO.

An diesem Projekt beteiligen sich

auch Uplengener LandFrauen.

Folgende Gärten haben für Sie am

9. Juni von 11 - 19 Uhr in Uplengen

geöffnet:

* Tomma Harms,

Alter Postweg 122, 26670 Remels

* Margret Elsner,

Jübberder Str.18, 26670 Jübberde:

* Gisela Gerdes,

Ringstraße 9, 26670 Stapel:

Alle Gartenfreunde sind herzlich

eingeladen diese Uplengener

Gärten zu entdecken, denn ein

Blick über den Gartenzaun lässt

manches, doch bestimmt nicht

alles erkennen.

06 Donnerstag

Live Musik

Leer, Jameson-Pub

Spölen und Proten

Hesel, Villa Popken

20.00 Uhr

19.30 Uhr

Offene Privatgärten in der dt. - niederländischen Grenzregion

In diesem Jahr verteilen sich die Termine für den sogenannten Sommergartenmarathon

auf drei Wochenenden. Die Aktion der deutsch-niederländischen

Gartenstiftung "Het Tuinpad Op - In Nachbars Garten" startet

am 15. und 16. Juni in der Provinz Drenthe. Am 22. und 23. Juni folgen die

Regionen Emsland, Ostfriesland und Oldenburg und am 29. und 30 Juni die

Provinz Groningen. An den genannten Tagen öffnen ausgewählte Gärten

von 10-17 Uhr ihre Pforten. Die Liste der geöffneten Gärten befindet sich

im Internet unter www.innachbarsgarten.de. Hier kann auch die aktuelle

Ausgabe des Gartenführers mit 146 Gärten angefordert werden.

H. Mammen

Mühlenstr.25

26789 Leer

Tel. 0491 - 26 89

... mit begehbarem

Cigarrenhumidor

Tabakfachgeschäft

Kunstausstellung

in der Ziegelei Midlum

Am 15. und 16. Juni, jeweils von 11 -

17 Uhr, findet die Kunstausstellung

in Midlum im Ziegeleimuseum statt.

Es sind viele interessante Künstler

dabei, u.a. aus den Bereichen

Keramik, Malerei, Skulptur, Textilkunst,

Kalligraphie, Weberei,

Fotographie. Auch für das leiblich

Wohl ist gesorgt.

07 Freitag

Bücherflohmarkt

Leer, Stadtbibliothek 14-18 Uhr

Theater AG: Romeo und Julia

Veenhusen, Schule FCSO 19.30 Uhr

08 Samstag

Lange Einkaufsnacht

Leer, Innenstadt

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz

Literarischer Weinprobe

Leer, Kulturspeicher

Live-Musik: J. Brinker

Stickhausen, Zollstation

bis 24 Uhr

7-14 Uhr

20.00 Uhr

21.00 Uhr

Jetzt auch

auf facebook!

www.facebook.com/LeerAktuell

50 51


hr

h

4. LEERANER

fde

f

UND LIEGERAD-WM!

21.-23. JUNI 2013

Viertklässler dürfen bei WM-Eröffnung in Leer eine Hauptrolle spielen

Ein Casting wird es wohl nicht geben,

aber Schülerinnen und Schüler aus

den 4. Klassen der Leeraner Grundschulen

erhalten die Chance, bei der

Eröffnung der Liegerad-Weltmeisterschaften

am Freitag, den 21. Juni 2013,

hautnah dabei zu sein und einen eigenen

Beitrag zu leisten, damit die Sportlerinnen

und Sportler aus aller Welt

gebührend empfangen werden.

Alles Gute und viel Erfolg!

IN DER LEERANER INNENSTADT

Mehr Infos unter www.leer.de

Eine Weltmeisterschaft mitten in Leer

gibt es nicht alle Tage und so laufen die

Vorbereitungen für dieses internationale

Ereignis bereits auf Hochtouren.

Die Eröffnung wird am Freitagabend,

21. Juni um 19.30 Uhr mitten im Stadtzentrum

auf dem Denkmalsplatz stattfinden.

Der Ablauf steht noch nicht in

allen Details fest, für den Einmarsch

der Nationen ist jedoch geplant, dass

die Sportlerinnen und Sportler jeweils

von Kindern begleitet werden.

Die Leeraner Grundschulen werden in

diesen Tagen Kinder und ihre Eltern

informieren. Besonders gefragt sind

Kinder, die gerne mit dem Rad fahren,

vielleicht sogar mit einem Einrad umgehen

können und einfach Lust haben,

den Sportlern aus den verschiedenen

Ländern einen schönen Empfang

zu bereiten. Gut möglich, dass auch

Phantasie gefragt ist, z.B. sich selbst

und/oder das Fahrrad in den jeweiligen

Landesfarben zu schmücken.

Möglicherweise wird es sogar noch

eine weitergehende Beteiligung von

Kindern bei der Präsentation der WM-

Edzard Wirtjes

Am alten Handelshafen 2

26789 Leer

Tel. 04 91 / 9 79 19 30

info@spass-mit-sport.de

d

r a

e a UND LIEGERAD-WM!

21.-23. JUNI 2013

IN DER LEERANER INNENSTADT

Mehr Infos unter www.leer.de

Teilnehmer geben.

Interessierte Kinder sollten sich an

ihre jeweilige Schule wenden, alternativ

auch direkt an Herrn Tom Bohmfalk

(Tel. 0491-65025; Mail: Schulsport-Bohmfalk@t-online.de),

der als

Fachberater für Schulsport die Landesschulbehörde

vertritt und die Mitwirkung

von Schulkindern bei diesem

Großereignis ausdrücklich begrüßt

und fördert.

In direkter Verbindung mit der WM

findet parallel das nunmehr 4. Leeraner

Fahrradfestival am Sonntag, den

23. Juni, im gesamten Stadtzentrum

statt. Auch in diesem Rahmen sind

Grundschulkinder sehr willkommen.

Am Sonntagnachmittag soll es in der

Innenstadt einen großen, bunten Korso

mit Grundschülerinnen und -schülern

geben. Bürgermeister Wolfgang

Kellner hofft, dass sich möglichst alle

Leeraner Grundschulen zusammen

mit den Eltern daran beteiligen und

zahlreiche Kinder mit phantasievoll

geschmückten Fahrrädern neben all

den anderen Attraktionen das Fahrradfestival

bereichern.

Programm

Änderungen vorbehalten

Freitag, den 21. Juni

13.00 – 17.00 Uhr Good Will Tour für Liegeradler

19.30 – 21.00 Uhr WM: Offizielle Eröffnung,

Begrüßung der Teilnehmer (Denkmalsplatz)

21.30 Uhr Lichterkorso der Liegeradler

(Stadtzentrum)

23.00 Uhr Lichterfahrten der Wasserfahrzeuge

(Freizeithafen)

Samstag, den 22. Juni

10.00 – 12.30 Uhr WM: 200 m Sprint Liegerad:

Fliegender Start (Feldstraße)

10.00 – 19.00 Uhr Ausstellung Liegeradhersteller/Probefahrtparcours/Gebrauchtmarkt

für Liegeräder (Mühlenplatz)

10.00 – 19.00 Uhr Podium zu den Themen:

Radfahren, Klima, Radreisen etc. (Denkmalsplatz)

11.00 – 14.00 Uhr WM: 100 m speed strip

für Boote (Freizeithafen)

12.30 – 13.30 Uhr WM: 200 m Sprint für Alltagslieger

(Feldstraße)

15.00 – 17.00 Uhr WM: Geschicklichkeitsparcours

für Alltagslieger (Denkmalsplatz)

16.00 – 17.30 Uhr WM: 10 km Long distance

Rennen für Boote (Freizeithafen)

19.30 – 20.30 Uhr WM: 1 Stunden-Rennen

Liegerad (Innenstadtkurs)

20.45 – 21.45 Uhr Hobby-Radrennen (Innenstadtkurs)

21.45 – 23.00 Uhr Senioren-Radrennen

(Innenstadtkurs)

23.00 Uhr Große Skate & Bike Night

für jedermann/frau (Innenstadtkurs)

Sonntag, den 23. Juni

9.00 – 10.00 Uhr WM: Rennen der Alltagslieger,

Liegeradjugend und Handbiker (Innenstadtkurs)

10.00 Uhr Eröffnung des Fahrradfestivals/Start

der Seniorenradtour (Denkmalsplatz)

10.00 – 18.00 Uhr Mobile Moderation durch

Tom Bola/Fahrradcodierung/Geschicklichkeitsparcours/Einrad-Vorführungen/

Wettschleichen/Fahren

mit dem Mikrofahrrad

(Innenstadt)

10.00 – 13.00 Uhr WM: Slalom und Zugkraft

Boote/HPB-Rennen gegen Drachenboote

(Freizeithafen)

h

fe

r

Heisfelderstrasse

d

a

ÜBERSICHTSKARTE

Ostersteg

Mühlenstrasse

Friesenstrasse

Ernst-Reuter-

Platz

6.

10.15 – 12.30 Uhr WM: 100 km Rennen Liegerad

(Innenstadtkurs)

11.00 Uhr Begrüßung der Fahrrad-

Sternfahrt (Denkmalsplatz)

11.00 – 18.00 Uhr Ausstellung Liegeradhersteller/Fahrradhändler/Radtourismus/

Klima, Umwelt/Probe fahren von Liegerädern

(Innenstadt)

12.45 – 13.15 Uhr WM: Gemeinsam mobil

sein (Innenstadtkurs)

13.30 – 14.00 Uhr

Faltrad- & Lastenrad-“Rennen“ (Innenstadtkurs)

14.00 Uhr WM: Preisverleihung

Boote (Freizeithafen)

14.00 – 14.30 Uhr 5 km Skater-Rennen im

Rahmen der Niedersächsischen Landesmeisterschaft

(Innenstadtkurs)

14.30 – 15.00 Uhr Skater-Rennen für Kinder

(Innenstadtkurs)

1.

Bürgermeister-Ehrlenholz-strasse

Ledastrasse

Freizeithafen

Bahnhofsring

Perfekter Meister-Service rund ums Fahrrad

Mechanikermeister · Reparaturwerkstatt

Westerwieke 24 · 26802 Moormerland-Jheringsfehn

Tel. 0 49 54 / 94 22 94 · e-Mail: info@erlenborn.de · www.erlenborn.de

7.

5.

2.

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

3.

Georgstr.

Mühlenstrasse

Zollhaus

4.

Rennstrecke

Veranstaltungsmeile

Start / Ziel

Denkmalsplatz

Mühlenplatz

Bahnhof

Tourist-Information

Ernst-Reuter-Platz

Freizeithafen

15.00 Uhr WM: Preisverleihung HPV

(Denkmalsplatz)

15.00 – 16.00 Uhr 10 km Skater-Rennen im

Rahmen der Niedersächsischen Landesmeisterschaft

(Innenstadtkurs)

16.00 – 17.00 Uhr Grundschulkorso, Roller-

/Radrennen für Kinder

17.00 – 18.00 Uhr JEIWI-Rennen (JEIWI =

Jeder ist wichtig) Großer, bunter Abschluss

für jedermann/frau und für alle Arten von

Fahrrädern (Innenstadtkurs)

52 53


Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mühlenstraße 14 · 26789 Leer · Di - Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr

Tucholsky Kulturbörse

„Deutsch ist dada hoch 3“

Freitag, 21. Juni um 20.00 Uhr

im Kulturspeicher Leer

Seit vielen Jahren texten, singen, streiten,

beaten und gebärden sich Der&Die

Prosperi als Künstlerduo Faltsch Wagoni

lustvoll auf renommierten Bühnen im

deutschsprachigen Raum und darüber hinaus.

Wenn diese zwei sich streiten, freut

sich das Publikum. Zwischen dem Dichter

und der Sängerin geht es hoch her - hoch 3.

Er haut ihr die Wortspiele um die Ohren

und tanzt sein Ganzkörperkabarett. Sie

kontert mit lakonischem Humor und Schlagfertigkeit auf allem, was ihr

zum Trommeln in die Quere kommt.

Leicht und lässig werden Gedichte und Musik aus dem Ärmel geschüttelt.

Die Sprache klingt und swingt, obwohl es die deutsche ist. Vor dem verblüfften

Publikum vollführen Faltsch Wagoni ein grammatikalisches Drama,

ein absurdes Wort- und Musikgefecht, ein ungezügeltes Sprach-Lust-Spiel.

Mit Sätzen wie „Ich würde, wenn ich wüsste, wie es wäre, wenn ich’s täte“

gewinnen die beiden RhythmusPoeten sogar dem Konjunktiv eine nicht

geahnte Erotik ab..

Kunst- & Bildergalerie Hesel

K. Neumann • Auricher Str.8 • 26835 Hesel • 04950 - 93 77 07

Öffnungszeiten

Di. bis Fr. von 10:00 bis 12:30 Uhr

& 15:00 bis 18:00 Uhr

Sa. von 9:30 bis 13:00 Uhr

Montags geschlossen

Rahmenwerkstatt

Rahmen

in großer Auswahl

Wir rahmen nach

Ihren Wünschen

und Maßen

in kurzer Zeit

und preiswert!

Besuchen Sie uns!

Ständig wechselnde Ausstellungen

sind immer einen Besuch wert.

Über 1000 Ölgemälde in der Ausstellung!

www.bildergalerie-hesel.de • info@bildergalerie-hesel.de

09 Sonntag

Simonswolder Gartenpartie

Simonswolde, Kleeweg 10-17 Uhr

Julianenparkfest

Leer, Julianenpark

11-17 Uhr

Tag der Gärten

Uplengen

11-19 Uhr

Theater AG: Romeo und Julia

Veenhusen, Schule FCSO 15.30 Uhr

Konzert „Klezmer Techter“

Weener, Georgskirche 17.00 Uhr

10 Montag

Engl. Konversationszirkel

Leer, „Sophien-Cafe“ 15.30 Uhr

Geschichten für Lüttje Wichte

Leer, Stadtbibliothek 16.00 Uhr

Bürgermeister vor Ort

Heisfelder

s.TZ

11 Dienstag

Bilderbuchkino für Kinder

„Lieselotte macht Urlaub“!

Leer, Stadtbibliothek 16.00 Uhr

12 Mittwoch

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz

Theater AG spielt:

Romeo und Julia

Leer, Möörkenschule

13 Donnerstag

Live Musik

Leer, Jameson-Pub

Lesung mit

Modick & Schimmang

Leer, Stadtbibliothek

7-14 Uhr

19.30 Uhr

20.00 Uhr

20.00 Uhr

14 Freitag

KMS-Schülerkonzert

Leer, Kreismusikschule 19.00 Uhr

Theaterensemble „Katharsis“

Leer, Theater a.d. Blinke 19.30 Uhr

15 Samstag

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz 7-14 Uhr

Kunstausstellung

Midlum, Ziegelei

11-17 Uhr

Informationsmeeting:

Alkoholismus/Familienkrankheit

Hesel, Kloster Barthe 14.30 Uh

Theater AG: Romeo und Julia

Augustfh., Osterkamp 62 19.30 Uhr

Konzert mit SAIMAA

Leer, „Tatort Taraxacum“ 20.00 Uhr

16 Sonntag

Kunstausstellung

Midlum, Ziegelei

Konzert mit

Ensembles Kokopelli

Leer, Kulturspeicher

JULIUS-CLUB 2013 – Spaß am Lesen?

14. Juni - 14. August

Habt Ihr Spaß am Lesen?

Als JULIUS-CLUB-Mitglieder könnt ihr vom 14. Juni

bis 14. August kostenlos jede Menge aktuelle Bücher

ausleihen und lesen! Zum Abschluss gibt es ein Diplom

– finden die Deutschlehrer gut!

Außerdem werden wöchentlich Aktionen (Comics

zeichnen, filzen, trommeln …) angeboten!

Nähere Infos und Anmeldung in der Stadtbibliothek

und unter www.julius-club.de. Für alle Schüler/Innen von 11 bis 14 Jahren!

„Damenstrick-Moden“

Leinen-Blusen und -Hosen

Größen 38-54 in Kurz- & Langform

• Made in Germany •

Mühlenstr.32 • 26789 Leer

Tel. 0491 - 45450278

54 55

11-17 Uhr

17.00 Uhr

Since 1996

©

Konzert des Ensembles Kokopelli im Kulturspeicher

Sonntag, 16. Juni ab 17.00 Uhr

Es geht hier nicht nur um Musik, sondern auch

um den kulturellen Austausch. Kein Wunder bei

der Besetzung des Ensembles: zwei Musikerinnen

kommen aus Japan und Korea. Freuen Sie sich auf

Begegnungen mit der europäischen und fernöstlichen

Musik und Kultur. Eintrittskarten gibt es im VVK bei der Stadtbibliothek

Leer, Bücher-Borde und online: www.kultur-tut-leer-gut.de/karten.php

Englisch lernen mit Erfolg!

Englisch lernen mit Erfolg!

Lernen Sie Lernen jetzt Sie Englisch jetzt Englisch mit einem mit einem professionellen professionellen Partner Partner an an Ihrer Ihrer

Seite. Rachael Seite. Rachael Protheroe Protheroe und ihr und Team ihr Team bieten bieten Ihnen Ihnen individuelle

Sprachkurse Sprachkurse für den für besten den besten Lernerfolg.

Since 1996

Firmenkurse Firmenkurse

Gruppenunterricht

Business English

Einzelunterricht

Business English

Einzelunterricht

Englisch Englisch lernen mit für Erfolg! Auszubildende Sprachurlaub

Englisch für Auszubildende Sprachurlaub

Lernen Firmenkurse

Sie jetzt Englisch mit einem professionellen Partner an Ihrer

Seite. Rachael Werden Protheroe Sie jetzt und ihr Fan Team auf bieten Facebook Ihnen individuelle und Sie verpassen nie wieder

Werden Sprachkurse Sie Angebote, für jetzt den Fan besten Gutscheine auf Lernerfolg. Facebook oder andere und wichtige Sie verpassen Infos wie diese: nie wieder

Angebote, Business

Firmenkurse Firmen Gutscheine können sich oder English

jetzt andere Gruppenunterricht

IWIN Fördergelder wichtige Infos für 2013 wie diese: sichern!

Firmen Business können English sich jetzt IWIN Einzelunterricht Fördergelder für 2013 sichern!

Englisch für Auszubildende Sprachurlaub

Holiday Für weitere Infos English

besuchen Sie uns auf www.englischschule-leer.de

Rachael Protheroe

Werden Sie jetzt Fan auf Facebook und Sie verpassen nie wieder

Director Leer School of English

Für weitere Wir Infos stehen besuchen Ihnen natürlich Sie uns auch auf telefonisch www.englischschule-leer.de

unter 0491/3842

Angebote, Gutscheine oder andere wichtige Infos wie diese:

Rachael Protheroe

Firmen Englisch können oder per sich E-Mail jetzt IWIN an Fördergelder für info@englischschule-leer.de Auszubildende

für 2013 sichern! zur Verfügung.

Director Leer School of English

Wir stehen Ihnen natürlich auch telefonisch unter 0491/3842

oder

Für

per

weitere

E-Mail

Infos besuchen

an info@englischschule-leer.de

Sie uns auf www.englischschule-leer.de

zur Verfügung.

Rachael Protheroe

join us on

Director Leer School of English

Wir stehen Ihnen natürlich auch telefonisch unter 0491/3842

facebook.de/leerschoolofenglish

oder per E-Mail an info@englischschule-leer.de zur Verfügung.

www.englischschule-leer.de

join us on

join us on

facebook.de/leerschoolofenglish

www.englischschule-leer.de

facebook.de/leerschoolofenglish

www.englischschule-leer.de

Since 1996

Qualifizierte

Dozenten/innen

gesucht!


„Konzert zum Tee“

Sonntag, 23. Juni um 16.00 Uhr

Vor dem historischen Pfarrhaus in

Stapelmoor (1429) erzählen und musizieren

„Celeste Sirene“ aus Berlin,

diesmal spannende Geschichten aus

dem Rheiderland, umrahmt von Mittelalter-

und Renaissancemusik, wie

immer bei Tee, Kaffee und Torte.

Aufgrund des begrenzten Platzes wird

um Anmeldung gebeten.

Eintritt: 13,- €/ erm. 8,- (Schüler und

Studenten). Infos und Reservierung

unter 04951/912056 und 04951/912203-

Open-Air-Kino

vor der Haneburg

Samstag, 29. Juni um 21.30 Uhr

Veranstaltungen

Schiffsausflüge

ab Leer

Sonderfahrten für Gruppen sind

auch kurzfristig möglich unter Tel.

0491-5982, Germania Schiffahrtsgesellschaft

Leer.

Markttag Groningen:

18. und 28. Juni

Wochentag in Delfzijl, NL:

12. und 19. Juni

Große Leda-Ems-Fahrt:

jeden Samstag sowie am 07. Juni

Riverboatabendfahrt/ Buffet:

01. und 15. Juni

Fischerdorf Ditzum: 02. Juni

Emssperrwerk Gandersum:

04. und 20. Juni

3-Flüsse-Fahrt:

11., 21. und 25. Juni

Appingedam: 29. Juni

Bourtange: 06. Juni

Hafenrundfahrten mit

Grachtenboot „Koralle“:

jeweils Mittwochs, Freitags,

Samstags und Sonntags von 14-

16 Uhr, ab Rathausbrücke

Im Open-Air-Kino auf der Wiese vor der Haneburg zeigt die VHS in diesem

Jahr wieder einen Überraschungsfilm. Soviel sei verraten: In dem

Film zieht sich ein weltbekannter Dirigent aus dem Berufsleben zurück

und lebt fortan in seinem beschaulichen Heimatdorf. Dort schlittert er

als neuer Leiter in den Kirchenchor, verliebt sich und schürt damit Unfrieden

unter den Dorfbewohnern.

Weitere Kurse zu

Salsa, Stepptanz,

Videoclip, HipHop und

Jumpstyle finden Sie auf

unserer Homepage.

Die neuen Grundkurse für Paare

Di Leer Saal S-O 20.30 Uhr 4.6.

Mi Leer Saal S-O 19.00 Uhr 5.6.

Fr Leer Saal S-O 20.30 Uhr 7.6.

So Leer Saal S-O 15.00 Uhr 9.6.

So Leer Saal S-O 20.00 Uhr 9.6.

BOKWA & Zumba Gruppen

Bokwa® Leer Saal S-O Mo 18.00 Uhr 3.6.

Bokwa® Leer Saal S-O Do 20.00 Uhr 6.6.

Bokwa® Leer Saal S-O Fr 18.00 Uhr 7.5.

ZUMBA® Leer Saal S-O Mo 19.00 Uhr 3.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Di 09.00 Uhr 4.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Di 18.00 Uhr 4.6.

ZUMBA® Sentao Leer Di 20.00 Uhr 4.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Mi 20.00 Uhr 5.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Do 17.00 Uhr 6.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Do 18.00 Uhr 6.6.

ZUMBA® Leer Saal S-O Fr 17.00 Uhr 7.7.

17 Montag

Männerabend

AUR-Walle, Lukaskirche

18 Dienstag

Keine Veranstaltung gemeldet!

19 Mittwoch

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz

20 Donnerstag

19.30 Uhr

7-14 Uhr

Symphonieorchester des UEG Leer

Leer, Gr. ref. Kirche 17.00 Uhr

Live Musik

Leer, Jameson-Pub 20.00 Uhr

Sommeranfang

21 Freitag

Tucholsky Kulturbörse

Leer, Kulturspeicher

Discofox Aufbaukurse für Paare

Di Leer Saal S-O 18.30 Uhr 4.6.

Mi Leer Saal S-O 18.30 Uhr 5.6.

Mi Leer Saal S-O 20.30 Uhr 5.6.

So Leer Saal S-O 14.00 Uhr 9.6.

So Leer Saal S-O 20.30 Uhr 9.6.

Die neuen Discofox

Grundkurse für Paare

Mo Leer Saal S-O 20.00 Uhr 3.6.

Di Leer Saal S-O 19.30 Uhr 4.6.

Mi Leer Saal S-O 19.30 Uhr 5.6.

Fr Leer Saal S-O 19.45 Uhr 7.6.

So Leer Saal S-O 14.00 Uhr 9.6.

So Leer Saal S-O 17.00 Uhr 9.6.

So Leer Saal S-O 19.30 Uhr 9.6.

Die neuen Schülerund

Jugendkurse

20.00 Uhr

Leer Saal Schrock-Opitz

Fr. 18.00 Uhr 06.09.

Sa. 15 Uhr 07.09.

h

fe

4. LEERANER

r

UND LIEGERAD-WM!

22

21.-23. JUNI 2013

IN DER LEERANER INNENSTADT

Mehr Infos unter www.leer.de

Samstag

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz

Blues- und Kriminacht

Leer, „Tatort Taraxacum“

23 Sonntag

7-14 Uhr

20.00 Uhr

Konzert: Collegium Musicum Leer

Leer, Gr. ref. Kirche 16.00 Uhr

„Konzert zum Tee“

Stapelmoor, Kreuzkirche 16.00 Uhr

24 Montag

Engl. Konversationszirkel

Leer, „Sophien-Cafe“ 15.30 Uh

Geschichten für Lüttje Wichte

Leer, Stadtbibliothek 16.00 Uhr

25 Dienstag

Bild- und Filmvortrag: Simbabwe

Leer, Haneburg

20.00 Uhr

26 Mittwoch

Wochenmarkt

Leer, Ernst-Reuter-Platz 7-14 Uhr

Kostenlose Beratung „Pflege-Bahr“

Leer, Stadtbibliothek 10-13 Uhr

Sommerferien/ Siebenschläfer

27 Donnerstag

Live Musik

Leer, Jameson-Pub

h

fe

d

a

4. LEERANER

r

d

a

UND LIEGERAD-WM!

21.-23. JUNI 2013

IN DER LEERANER INNENSTADT

Mehr Infos unter www.leer.de

20.00 Uhr

Veranstaltungen

Veranstaltungsräume

Bürgerzentrum Ledatreff

Osseweg 19, Leer

Tel. 0491 - 9 12 44 12

www.ledatreff.de

Haneburg Leer

Haneburgallee 8, Leer

Tel.: 0491 - 92 60

Jugendzentrum Leer

Friesenstr. 18-20, Leer

Tel.: 0491 - 9 60 67 50

www.juz-leer.de

Kreismusikschule Leer

Am Schloßpark, Leer-Loga

Tel.: 0491 - 7 37 40

Kulturspeicher Leer

Wilhelminengang 2, Leer

Tel.: 0491 - 92 53 20

Stadt- und Jugendbibliothek

Wilhelminengang 2, Leer

Tel.: 0491 - 92 53 20

www.stadtbibliothek-leer.de

Öffnungszeiten:

Mo., Di., Do., Fr.: 11 - 18 Uhr

Mi. und Sa.: 10 - 13 Uhr

Theater an der Blinke

Blinke 39, Leer

Tel.: 0491 - 9 26 17 33

www.landesbuehne-nord.de

Touristik-Information

Ledastraße 10, Leer

Tel.: 0491 - 91 96 96 70

Wallhecken-Umwelt-Zentrum

Feldstraße 11, Leer-Logabirum

Tel.: 0491 - 4 54 12 75

www.wallhecken.de

Zollhaus Kulturverein e.V.

Bahnhofsring, Leer

Tel.: 0491 - 6 76 49

www.leer-kultur.de

Blues- und Kriminacht

Samstag, den 22. Juni um 20 Uhr

Plattdeutsche, selbst verfasste Texte

sind ein Markenzeichen von Veerkant.

Musikalisch handgemachter Rock,

Bluesrock und Blues mit Stil werden

am Samstag im Café „Tatort Taraxacum“

geboten. Gut klingen muss

es und es soll in die Beine gehen. Eigenkompositionen

sind wichtig, aber

nicht Bedingung. Auch bekannte

Stücke aus den 70/80er Jahren sind

im Gepäck, wenn es passt neu betextet

oder im Original. Die plattdeutschen

Texte werden durch den Sänger,

Gitarristen und Harpspieler Hans-J.

Santjer auch auf hochdeutsch erläutert.

Unterstützt wird er durch den

Gitarristen und Sänger „Tucky“ Ptak

sowie Jürgen Helmerichs am Bass und

Karl- Heinz Ahrens am Schlagzeug.

Eintritt: 17,- Euro

Bild- und Film-Vortrag:

Simbabwe

Bis weit in die 90er hinein galt Simbabwe

als eines der gut entwickelten afrikanischen

Länder. Seit Anfang 2000

haben sich die Lebensbedingungen in

Simbabwe jedoch massiv verschlechtert.

2010 belegte der südafrikanische

Staat im Human Development Index

den letzten Rang von allen 169 untersuchten

Staaten. Dr. med. Roland

Kuthe verfolgt das Schicksal dieses

Landes seit ca. 40 Jahren und war

schon mehrfach vor Ort. Er wird am

25. Juni an Hand von Bild- u. Filmmaterial

aus dem Land berichten. Eintritt:

6 €.Veranstaltungsort: Haneburg Leer

56 57


VHS-Veranstaltungen

Veranstaltungen

A2 Englisch-Kompakt

Dieser kompakte Auffrischer-Kurs

eignet sich für berufliche sowie

private Zwecke und erfordert Vorkenntnisse

von etwas drei Jahren

Englisch-Unterricht. Vom 24. bis 28.

Juni jeweils von 8.15 bis 16.15 Uhr in

der Haneburg.

Sprach-Bildungsurlaube

Im August bietet die VHS drei jeweils

fünftägige Sprach-Bildungsurlaube

an. Jeweils für Anfänger

vom 19. bis 23. August finden ein

Bildungsurlaub „Spanisch-intensiv“

sowie ein Teilzeitbildungsurlaub

Englisch statt. Zusätzlich wendet

sich vom 26. bis 30. August „B1

Wirtschaftenglisch“ an weit Fortgeschrittene.

Bildungsurlaube sollten

mindestens 4 Wochen vor Beginn

beim Arbeitgeber beantragt werden.

Unter bildungsurlaub.vhs-leer.de

befinden sich weitere Infos rund um

Bildungsurlaube.

Ehrenamt im Museum

Das Seminar mit dem Museumsleiter

Burghardt Sonnenburg macht

mit den Grundlagen der Museumsarbeit

bekannt und vermittelt das

notwendige Handwerkszeug für

eine ehrenamtliche Tätigkeit im

Museum. Beginn am Dienstag, 4.

Juni um 19.30 Uhr im Heimatmuseum

- an drei Abenden.









Vortrag: Ästhetisierung des Politischen:

von den Frühromantikern

bis Richard Wagner

Dr. Volker Hedemann spricht über

die Ansichten der Frühromantiker

auf den Zerfall der normativen Ordnung

und auf die Legitimationskrise

des Gemeinwesen. Dienstag, 11. Juni

um 19.30 Uhr in der Haneburg.

An- und Verkauf von Büchern

Brunnenstr. 17 •26789 Leer

Telefon: 0491 999 2383

www.antiquariat-hecht.de

Vortrag: Ernst Pagels - ein unvergesslicher

Staudenzüchter

In seinem Vortrag informiert der

Staudengärtner Gerhard Mühring


über den über die Grenzen Ostfrieslands

hinaus bekannten Staudenzüchter

Ernst Pagels. Sonntag, 16.

Juni um 19 Uhr in der Haneburg.

Groningen - zu Fuß entdecken

Bei der vierten Stadtführung mit

der Kulturwissenschaftlerin Saskia

Reimann entdecken Teilnehmende

historische Aspekte und das heutige

Leben am Rande der Innenstadt Groningens.

Samstag, 22. Juni um 13 Uhr

- Details zu Anreise und Treffpunkt

unter www.vhs-leer.de.

Open Air Kino

Im Open-Air-Kino auf der Wiese vor

der Haneburg zeigt die VHS in diesem

Jahr wieder einen kostenfreien

Überraschungsfilm. Samstag, 29.

Juni ab 21.30 Uhr.

Vortrag:

Burn-out und Bore-out

Mit ihrem Vortrag zeigt Adelgunde

Wilts Hintergründe, aber auch

Möglichkeiten zur Einleitung von

Veränderungsprozessen bei den beiden

Formen des “Ausgebranntseins”.

Montag, 3. Juni um 19 Uhr in der Haneburg.

Wochenendseminar:

Steinbildhauerei

Teilnehmende erlernen bildhauerische

Techniken und können den

experimentellen Umgang mit Stein

und Handwerkszeug erproben. Am

Freitag, 7. Juni von 17 bis 21 Uhr, am

Samstag von 13 bis 21 Uhr und am

Sonntag von 9 bis 13 Uhr in der Köhlerhütte

Ihrhove.

Vegetarische Küche

zum Kennenlernen

Unter der Leitung der Diplom-Oecotrophologin

Birte Haupt lernen

Teilnehmende leckere und gesunde

Rezepte kennen, erfahren Wissenswertes

zur Zubereitung und zur vegetarischen

Ernährung. Montag, 10.

Juni um 18.30 Uhr in den Berufsbildenden

Schulen I.

28 Freitag

Ihlower Fuchsienlauf

Ihlowerfehn, Ihler Meer

29 Samstag

15.00 Uhr

Wochenmarkt/Bauernmarkt

Leer, Innenstadt

ab 7 Uhr

Open-Air-Kino

Leer, Haneburg

21.30 Uhr

30 Sonntag

Orgelmusik

Leer, Gr.-ref. Kirche

David Plüss Solokonzert

Leer, Ev.-meth. Kirche

Emden, ebenerdig wohnen,

Fewo vermieten, 7 ZKB, 180m²,

KP.: 199.000 Euro,

Courtage 3,57 % incl. Mwst

Leer, Reihenmittelhaus, 4 ZKB,

90 m², BJ. 1982, KP.: 114.500 Euro,

Courtage 5,95 % incl. Mwst

Uwe Brahms

11.30 Uhr

17.00 Uhr

Büro Leer Tel.: 0491-92 50 717

brahms@immo-nordsee.com

21. Internationaler

Leeraner Orgelsommer

Die Ev.-ref. und die Ev.-luth. Kirchengemeinde

laden Donnerstags,

jeweils um 20.00 Uhr, zu

folgenden Konzerten ein.

Der Eintritt ist frei – am Ausgang

wird um eine Spende gebeten

27. Juni - Große Kirche Leer

Konzert für Orgel (LKMD Winfried

Dahlke) & Posaune (Detlef

Reimers)

04. Juli - Große

Kirche Leer

Orgelkonzert

(Prof. James

Tibbles)

11. Juli - Große

Kirche Leer

Orgelkonzert

(Prof. Alex. Fiseisky)

18. Juli - Lutherkirche Leer

Orgelkonzert (Serge Schoonbrodt)

25. Juli - Lutherkirche Leer

Ostrhauderfehn, Luxus-Villa, 5

ZKB, 200 m² Wohnen, Grundstück

ab 3.800 m², KP.: ab 315.000 Euro,

zzgl. Courtage 5,95% incl. Mwst.

Neermoor, Wohn- und Geschäftshaus

im Zentrum, Halle Pkw/Boote/etc., Grundstück

1.600 m², Kaufpreis 135.000 Euro,

zzgl. Courtage 5,95% incl. Mwst

Weener, Haus, 5 ZKB, 150 m²,

Grundstück 680 m², Bj. 1998,

Heizung neu, KP.: 166.000 Euro,

Courtage 5,95 % incl. Mwst.

Loga, Neubau 2013, 2 ZKB oder 3

ZKB, bevorzugte Wohnlage, Sackgasse,

Kaufpreis ab 179.800 Euro,

zzgl. Courtage 5,95% incl. Mwst

sph. ± 6/2

Brillen · Kontaktlinsen

Heisfelder Str. 7 · Leer

Telefon 0491 - 2440

Orgelkonzert (Joachim Gehrold)

01. August - Lutherkirche Leer

Orgelkonzert (Pavel Kohout)

Rhauderfehn, hübsches Fehnhaus,

saniert & isoliert, 7 ZKB, 180 m² Wohnen,

zwei Eingänge, Kaufpreis 225.000 Euro,

zzgl. Courtage 5,95% incl. Mwst

Borkum, Fewo Kibitzdelle, 2 ZKB,

Balkon, Stellplatz,

Kaufpreis 118.000 Euro, zzgl.

Courtage 5,95% incl. Mwst

IMMOBILIEN AN DER KÜSTE

UWE BRAHMS & TEAM

Leer - Borkum - Emden - Aurich - Norden

©

58 59


VHS-Filmclub

Der Besuch einer Vorstellung ist nicht an die Mitgliedschaft im Filmclub gebunden, jedoch erhalten

Filmclub-Mitglieder unter Vorlage ihrer gültigen Grundabonnementkarte Eintritt zum ermäßigten

Preis (nachmittags 4,50 Euro und abends 5,- Euro statt 6,- Euro). Pro Jahr zeigt der Filmclub

rund 50 Filme. Die Veranstaltungen finden in der Regel ebenerdig und rauchfrei im Kino-Center

am Denkmalsplatz jeweils montags und dienstags um 17.00 und 20.00 Uhr statt.

3. und 4. Juni

Mitternachtskinder

Schlag Mitternacht am

15. August 1947, als Indien seine Unabhängigkeit

erklärt, werden zwei Babys in

einem Krankenhaus in Bombay geboren.

Eine Krankenschwester vertauscht die

Neugeborenen. Saleem, unehelicher Sohn

einer armen Hindu, und Shiva, Sprössling

einer reichen muslimischen Familie, führen

fortan ein Leben, das eigentlich für den

jeweils anderen bestimmt war. Eines ist

ihnen jedoch gemeinsam: Wie alle „Mitternachtskinder“

besitzen die beiden unter

anderem die Fähigkeit, die Gedanken anderer

Menschen lesen zu können.

10. und 11. Juni

Mademoiselle Populaire

1958: Die hübsche Rose macht sich von der

tiefsten Normandie auf in die nächste Provinzstadt

und findet einen Job als Sekretärin.

Ihr Chef setzt es sich in den Kopf, sie

zur Schnellschreib-Weltmeisterin zu machen

und lässt sie bis zur Erschöpfung das

Zehnfingersystem üben. Er merkt nicht,

dass sie sich in ihn verliebt. Erst als der

Spross einer Schreibmaschinenfabrik das

Mädel nicht nur als Werbe-Ikone unter seine

Fittiche nimmt, dämmert dem Misanthropen,

dass er handeln muss.

sich die Vier zum gemeinsamen Auftritt

zusammen.

24. und 25. Juni

Vergiss mein nicht

David zieht wieder in sein Elternhaus ein,

um sich um seine demenzkranke Mutter

Gretel zu kümmern und seinen erschöpften

Vater Malte zu entlasten. Malte pflegt

Gute Zeiten

Wir mögen`s mechanisch

Rehlf Schubert

Die Uhrmachermeisterwerkstatt

Ankauf - Verkauf - Reparatur

feiner Armband- und Großuhren

seine Frau bereits seit fünf Jahren und

damit unmittelbar seit seiner Pensionierung.

Jetzt kann er Dank der Unterstützung

seines Sohnes bei einem Urlaub in der

Schweiz neue Energie tanken. Mit dem Einverständnis

seiner Familie lässt David den

Alltag mit seiner Mutter von einem Filmteam

begleiten und ihre lichten ebenso wie

ihre verwirrten Momente einfangen.

Ihre erste Adresse

für hochwertigeUhren !

Rathausstraße 17 in Leer

Telefon 04 91-9 99 03 03

www.gute-zeiten-leer.de

Goldankauf

zu fairen Tagespreisen !

die Firma

Gute Zeiten

in Leer.

Sollermann Sollermann Sollermann Sollermann

17. und 18. Juni

Druckerei GmbH Druckerei GmbH Druckerei GmbH Druckerei GmbH

Quartett

Beecham House ist eine

Die Liebhaber mechanischer Uhren

Seniorenresidenz für Orchestermusiker,

schätzen die Fachkompetenz im An-

Sänger und Operndiven, deren Herz immer

& Verkauf, sowie die angegliederte Uhrmachermeisterwerkstatt.

noch für die Musik schlägt. Die fragile Harmonie

wird gestört, als die einstige Primadonna

und Ex-Gattin eines dort lebenden und die Transparenz beim Ankauf, schaffte es die Firma Gute Zeiten sich

Durch das nötige Know-How im Bereich der Materialien Gold & Silber

Donnerstags

... wo immer

berühmten Tenors auftaucht und Wunden auch hier, in kürzester Zeit, einen hervorragenden Namen zu schaffen.

alles günstig ist! Live-Musik

der Vergangenheit wieder aufreißt. Als sie

Ihr starker Partner in

Burfehner Weg 98

sich weigert, bei der jährlichen Verdi-Gala Gerne steht Ihnen das Team auch für unverbindliche Angebote zur

Im Internet:

für Sponsoren im Rigoletto-Quartett mitzusingen,

steht die Zukunft des Hauses

Verfügung. Diskrete Hausbesuche vereinbaren Sie bitte unter der Telefonnummer

0491 - 9 99 03 03.

Weitere Infos im Veranstaltungskalender

Telefon (04 91) 97 76 60

allen Geldangelegenheiten

26789 Leer

http://www.multi-markt.com

Fax (04 91) 9 77 66 22

auf dem Spiel. Erst in letzter Minute raufen

Unsere Öffnungszeiten:

www.jamesons-pub.de

www.voelcker-peters.de

Täglich von 8 - 21 Uhr

60 Mail@voelcker-peters.de

61

Sollermann

Druckerei GmbH


Der aktuelle §§-Tipp:

Stalking – Kann ich mich dagegen wehren?

Unerwünschte Telefonanrufe und SMS,

Belästigungen auf der Straße und am

Arbeitsplatz, die Verbreitung bösartiger

Gerüchte – all dies kann einen Menschen

schwer belasten. Der neudeutsche

Ausdruck für dieses Verhalten ist

„Stalking“.

Dieses Problem beschäftigt auch immer

stärker die Juristen und Gerichte.

Dabei ist für den Betroffenen vor allem

eines wichtig: Stalking braucht man

nicht zu akzeptieren. Mittlerweile gibt

es gute und effektive Maßnahmen gehen

Stalker.

Grundsätzlich betrifft Stalking nicht in

erster Linie Prominente. Vielmehr sind

die Ex-Lebenspartner meist die Betroffenen.

Denn in den meisten Fällen können

die Stalker nicht akzeptieren, dass

eine Beziehung beendet ist.

Was dann folgt klingt zunächst harmlos.

Der verlassene Partner versucht

dem anderen ein klärendes Gespräch

auf zu drängen. Dies ist weder verwerflich

noch strafbar. Doch das Problem

tritt auf, wenn die klare und eindeutige

Verweigerung eines solchen Gespräches

nicht akzeptiert werden kann. Es

folgen telefonischer Terror und das Auflauern

bei Nachbarn, Freunden oder der

Arbeitsstelle. Letztlich mündet dieses

Verhalten dann in Gewalt, insbesondere

durch hartes Festhalten oder den

Versuch des Umarmens.

Häufig kommt es auch zu gewalttätigen

Übergriffen gegenüber Freunden und

Bekannten.

Für die Opfer führt dies in der Regel

zu einer starken Verängstigung. Sie

können sich häufig nicht mehr in der

Öffentlichkeit aufhalten ohne sich beobachtet

zu fühlen. Viele Opfer ziehen

sich zurück, sie gehen nicht mehr auf

die Straße und nehmen auch Telefonate

nicht mehr an. Im Ergebnis vereinsamen

die Opfer dadurch.

Für die Opfer sind einige Dinge zu beachten:

Zum einen sollten die Opfer dem Stalker

keine falschen Hoffnungen machen. Die

Stalker versuchen Aufmerksamkeit zu

erhalten. Daher sollten die Opfer ihnen

diese auf keinen Fall geben. Also nicht

in Gespräch verwickeln lassen. Die Opfer

müssen hier konsequent sein. Dies

bedeutet, dass sie am Telefon keine Diskussion

beginnen sollten, sondern ohne

Worte auflegen sollten. Bei anderen Gegebenheiten

sollte der Stalker soweit

möglich ignoriert werden.

Die zweite Maßnahme ist die aktive

Verteidigung. Hierzu empfiehlt sich

die Unterstützung durch Polizei und

Staatsanwaltschaft. Zur offensiven Verteidigung

zählt auch die Information an

Freunde, Verwandte und Kollegen.

Auch der Gang vor Gericht sollte beschritten

werden. Im Rahmen eines Zivilprozesses

kann dem Stalker nämlich

untersagt werden sich dem Opfer zu nähern,

es anzurufen oder zu belästigen.

Verstößt der Stalker gegen eine entsprechende

Auflage nach dem Gewaltschutzgesetz

drohen ihm erhebliche

Strafen. Der Rahmen reicht von Geldbis

zu Haftstrafen.

Daneben besteht auch die Möglichkeit

den Stalker anzuzeigen. Denn seit dem

01. April 2007 ist gemäß § 238 StGB Stalking

(die Bezeichnung im StGB lautet:

Detlef Gühmann

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Familienrecht

Fachanwalt für Erbrecht

Volker J. Poppen

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ulf Nannen

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Miet- und

Wohnungseigentumsrecht

Bankkaufmann

Der Autor: Detlef Gühmann

ist als Rechtsanwalt

und Fachanwalt

für Familienrecht

und Erbrecht

in der Kanzlei

Ehlert, Gühmann

& Poppen, in Leer

tätig.

Nachstellung) strafbar. In extremen

Fällen droht dem Stalker eine Haftstrafe

bis zu zehn Jahren.

Sicherlich ist die strafrechtliche Sanktion

die letzte Möglichkeit gegen den

Stalker vorzugehen, doch zeigen die

Erfahrungen – auch aus anderen Ländern

– das nur mit einem konsequenten

Vorgehen hartnäckige Stalker in die

Schranken verwiesen werden können.

Aus diesem Grunde gilt, dass sich niemand

Stalking gefallen lassen sollte.

Denn wehren kann sich jedes Opfer. Genauso

sicher ist jedoch, dass jedes Opfer

unter dem Stalking leidet. Dagegen

kann sich das Opfer nur durch konsequentes

Vorgehen verteidigen. Hierbei

sollte das Opfer die möglichen Hilfen in

Anspruch nehmen.

Den Stalking Opfern kann daher nur geraten

werden: Wehrt Euch!

62 63


Aus den folgenden Silben sind 10 Wörter mit den unten aufgeführten Bedeutungen

zu bilden:

A - AL - BET - E - E - E - FOR - GE - HYM - IN - MA - MANT - MO - NE - NOW -

ON - PHA - PIK - RA - RO - STRAUCH - TAN - TAT - TEE - TI - TI - ZU

1. Lobgesang .........................................................

2. Buchstabenreihenfolge .........................................................

3. russische Zarendynastie .........................................................

4. goldgestreifte Papstkrone .........................................................

5. Haushaltsplan .........................................................

6. wohlwollend .........................................................

7. erzählende Dichtkunst .........................................................

8. Gewährsmann, Zeuge .........................................................

9. tropische Nutzpflanze .........................................................

10. Gefühlslage, Gefühl .........................................................

Lösung: ......................................................................................












Silbenrätsel

Bei richtiger Lösung ergeben die dritten

und die vierten Buchstaben - jeweils

von unten nach oben gelesen -

ein Sprichwort.

Senden Sie bitte bis zum 10. Juni 2013

eine Postkarte mit der richtigen Lösung

an: Redaktion ‚leer aktuell‘,

Postfach 1940, 26769 Leer

oder per E-Mail an:

redaktion@sollermann.de

Es wird ein Buch verlost!

Im Mai 2013 wurde folgende Gewinnerin

ausgelost:

A. Friedrich aus Nortmoor.

Auflösung Mai 2013

Apotheke

Muss ist eine

harte Nuss

1. FINSTER

2. IRIS

3. DAEUMLING

4. FITNESS

5. MISEREOR

6. KRITIKER

7. AUSREDE

8. ROSA

9. NEUHEIT

10. SUMERER

Ferienwohnung

zu vermieten

im großen Appartement-Hotel

Hohegeiß (Braunlage)

Hallenbad, Sauna,

Solarium und Massagepraxis

mit med.

Behandlungen, Res

tau rants, Kegelbahn,

Supermarkt im Hause.

3-Raum-Appartement

für 4 Personen, WZ mit Essecke, 2

Schlafräume, Küche, Bad/WC und

Balkon, mit Telefon u. Fernseher.

Auskunft: 0162-1020305

2-Raum-Appartement

für 4 Personen

Auskunft: 0491-4545790

oder 0171-3688009

Lebenshilfe

Leer

Werkstatt für behinderte Menschen

Die anerkannte Werkstatt für behinderte

Menschen (WfbM) ist eine Einrichtung

zur Teilhabe für Menschen

mit Behinderung am Arbeitsleben.

Sie eröffnet den Menschen mit Behinderung

die Möglichkeit ihre Leistungsfähigkeit

zu entwickeln, zu

erhöhen oder wiederzugewinnen

und verfügt über ein breites Angebot

an Arbeitsplätzen.

Garten- und Landschaftsbau

Unsere Garten- und Landschaftspflege

erstreckt sich über die Stadt Leer

und die umliegenden Gemeinden.

Hier sind wir für private und gewerbliche

Kunden tätig.

Zum Beispiel führen wir Pflegearbeiten

an bestehenden Objekten

durch.

Wir legen für Sie Außenanlagen neu

an oder gestalten Gärten nach Ihren

Wünschen um.

Holz

Mit unserer technisch gut ausgestatteten

Holzwerkstatt bedienen wir

Kunden im In- und Ausland.

Feuerschale

Lebenshilfe

Leer

Werkstatt für behinderte

Menschen (WfbM)

Eigenprodukte

BestNr: 0107

Breite: 40 cm

Höhe: 40 cm

Gewicht: 12,3 kg

5 mm Schwarzblech

Die im Handumdrehen

zusammengesteckte Feuerschale

ist im Freien und zu jedem Anlass ein

besonderes Highlight.

Großhändler im Jagdartikelbereich

werden von uns mit Gehörn- und Geweihbretter

beliefert.

Für die Baubranche fertigen wir hochwertige

Bodeneinschubtreppen.

Weiterhin bedienen wir verschiedenste

Kunden mit ganz unterschiedlichen

Artikel wie z B. Frühstücksbretter,

drehbare Litfasssäulen oder

auch Sonderanfertigungen im Bereich

Verpackungskisten und des Palettenbaus.

Für fachgerechte Beratung und Betreuung

stehen Ihnen ausgebildete

Tischlermeister zur Verfügung.

Mensch im Wandel

BestNr: 0105

Länge: 45 cm Leer

Breite: 50 cm

Höhe: 120 cm

Gewicht: 19,2 kg

3 mm Schwarzblech

Lebenshilfe

Die Skulptur

“Mensch im

Wandel” entwickelt

im Laufe

der Jahre eine

rostige Optik

und verleiht

Ihrem Garten

somit einen

individuellen

Charakter.

Schmetterlingshaus

BestNr: 0112

Länge: 24,5 cm

Breite: 20 cm

Höhe: 21 cm

Gewicht: 1 kg

Sperrholz

Der perfekte Unterschlupf

für Schmetterlinge.

Lebenshilfe Leer e.V.

Werkstatt für

behinderte

Menschen

(WfbM)

Großer Stein 20 · 26789 Leer

Telefon: (04 91) 96 05 175

Fax: (04 91) 96 05 155

Lebenshilfe

Leer

E-Mail: hengeln@lebenshilfe-leer.de

Internet: www.lebenshilfe-leer.de

www.shop.lebenhilfe-leer.de

Bodentreppe

LH100

TÜV geprüft

64 65


Kirchliche Nachrichten

Kirchliche Nachrichten

Ev.-lutherische Kirchen

Christuskirche

www.christuskirche-leer.de

Hoheellernweg 2 - 4

Pfarramt: Bethelstraße 2

P. Sigrid Duhm-Jäckel & P. Th. Jäckel

Pfarrbüro: Di. + Do.: 9.00 -12.00 Uhr

Tel. 1 33 13, Fax 91 91 059

Sonntag, 02. Juni / Familientag

10.00 Uhr Familienfreundlicher

Gottesdienst mit Segnung der Kinder

aus den Kita´s, die nach den Ferien

zur Schule kommen; anschl.

„Familientag“ mit viel Spaß und

Unterhaltung im Katharina-von-

Bora-Haus

17.00 Uhr Chor-Konzert „Together“

Sonntag, 09. Juni

10.00 Uhr Kinder- & Gottesdienst

Mittwoch, 12. Juni

16.00 Uhr Gottesdienst

im Nachbarschaftstreff des Bauvereins,

Evenburgallee 51

Sonntag, 16. Juni

10.00 Uhr Kinder- & Gottesdienst

Sonntag, 23. Juni

10.00 Uhr Kinder- & Gottesdienst

Sonntag, 30. Juni

10.00 Uh Gottesdienst

Friedenskirche Loga

www.friedenskirche-loga.de

Hindenburgstraße, Loga

Pastor Schmidtke, Tel. 45 44 77 93

Sonntag, 02. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit dem Gideonbund,

anschl. Tee

10.00 Uhr Kindergottesdienst

Sonntag, 09. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

11.10 Uhr Kindergottesdienst

Sonntag, 16. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

11.10 Uhr Kindergottesdienst

15.00 Uhr Sommerkonzert der Gitarrenjugend

Sonntag, 23. Juni

10.00 Uhr Familiengottesdienst

Sonntag, 30. Juni

10.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst

Kreisjugenddienst Leer

Kupenwarf 1, Tel. 0491-9 25 09 50

info@ev-jugend-leer.de

Mo., Mi., Do.: 9 - 12 Uhr o. n.V.

Jugendcafe „JuCa“ /Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. von 11.00 - 15.00 Uhr

Lutherkirche

Kirchstraße 25, Tel. 0491 - 27 50

www.lutherkirche-leer.de

Büro: Di. + Do.: 10 - 12 Uhr

Bis zum 14.09. ist die Kirche Mo.– Fr.

von 15-17 Uhr und Sa. von 10.30 –

12.30 Uhr für Besucher geöffnet.

Samstag, 01. Juni

12.00 Uhr Öffentl. Kirchenführung

Sonntag, 02. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

11.15 Uhr Kindergottesdienst

Samstag, 08. Juni

11.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst

der Konfirmanden KU-4 und deren Familien,

anschl. Essen im Lutherhaus

Sonntag, 09. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst zum Thema

„Segen“ mit Taufmöglichkeit

12.00 Uhr Gemeindefahrradtour z.WUZ

15.00 Uhr Spiele- u. Lesenachmittag

Sonntag, 16. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit der ref.

Gemeinde in der Großen Kirche

11.30 Uhr Gottesdienst in Leerort

20.00 Uhr Bach: H-Moll Messe

Mittwoch, 19. Juni

15.00 Uhr Seniorentreff, Thema:

„Regeln für ein gutes Leben“

Freitag, 21. Juni

19.30 Uhr Kulturnacht der Kirchen

Sonntag, 23. Juni

15.00 Uhr Spiele- u. Lesenachmittag

18.00 Uhr Gottesdienst mit der

ref. Kirche in der Lutherkirche

zum Abschluss der Kulturnacht

Dienstag, 25. Juni

15.00 Uhr Gottesdienst der Kita anl.

der Entlassung der Schulkinder, anschl.

Tee und Kuchen im Lutherhaus

Donnerstag, 27. Juni

20.00 Uhr Leeraner Orgelsommer

Sonntag, 30. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

Montags: 19.00 Uhr Meditation

Pauluskirche Heisfelde

P. Christian Erchinger, Tel. 0491-36 90

Pfarrbüro: Do. 9.30 - 12.30 Uhr

Sonntag, 02. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Sonntag, 09. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst; anschl. Tee

oder Kaffee; Fair-Kaffee-Verkauf

Sonntag, 16. Juni

09.30 Uhr Kinderkirche

10.00 Uhr Gottesdienst

Sonntag, 23. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

Sonntag, 30. Juni

19.00 Uhr Sommerabend-Gottesdienst;

anschl. gemütl. Miteinander

Jeden Freitag: 11.00 Uhr Gottesdienst

i.d. Seniorenwohnanlage Heisfelde

Petruskirche Loga

Pastor Udo Joswig, Tel. 9791219

Pfarrbüro: Do. 9 - 10.30 Uhr

Sonntag, 02.Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

10-12 Uhr Kindergottesdienst

Sonntag, 09. und 16. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

Sonntag, 23.Juni

10.00 Uhr Gottesdienst im Stikelkamper

Wald

Sonntag, 30.Juni

17.00 Uhr vor der Kirche mit Chor

Öffnungszeiten Petrus-Bücherei:

So.: 11 - 12 Uhr & Mi.: 16 - 18 Uhr

Kirchengemeinde Logabirum

Sonntags: 11.00 Uhr Gottesdienst

Matthäikirche Bingum

Sonntags: 10.30 Uhr Gottesdienst

(jeden 3. So. i.M. mit Abendmahl)

Ev.-reformierte Kirchen

Kirchengemeinde Leer

www.leer.reformiert.de

Gemeinde-/Friedhofsverwaltung

Ref. Kirchgang 19, Leer

Tel.: 0491 - 25 66, Fax: 9 77 68 30

Pfarrbüro: Di. -Fr. 9.30 - 12 Uhr

P. Wiarda (Tel.26 02), P. Hündling (34 31)

Große Kirche

Sonntags: 10.00 Uhr Gottesdienst,

anschl. Kaffee (Teetafel am 1. So. i. M.)

Heisfelde

Sonntags: 10.00 Uhr Kinder-/ Gottesdienst,

anschl. Tee

Oststadt

Jeden 1. Sonntag im Monat

11.30 Uhr Gottesdienst im Nachbarschaftstreff,

Evenburgallee

Gemeinde Loga

www.loga.reformiert.de

Am Schlosspark 18 ,loga@reformiert.de

Pfarramt: P. Ingo Brookmann, Tel. 71233

Gemeindebüro: Di. + Do.: 9 - 12 Uhr,

Tel. 9 71 13 18, Fax 9 71 13 19

Kirchenführung: Tel. 7 17 53

Hol- und Bringdienst zum Gottesdienst

Anm.: Tel. 66113 od. 0171 - 8 33 00 01

Sonn- und Feiertags:

10.00 Uhr Gottes- /Kindergottesdienst

(Kirchenkaffee und Eine-Welt-Laden

am 1. Sonntag i.M. im Gemeindehaus;

Büchercafe jeden Sonntag)

Kirche Nüttermoor

Pastorin I. Keßler-Woertel

Büro: Mo.,Di.,Do.: 9.00 -11.00 Uhr

Tel.: 04954 - 94 21 80

Sonntags: 09.30 Uhr Gottesdienst

Entschieden für Christus

Erlebachstraße 13, Leer

Dienstags:

19.00 Uhr Teenies (13-16 J.)

Freitags:

17.00.Uhr Jungschar (9-12 J.)

Samstags:

19.00 Uhr Jugendkreis (ab 17 J.)

Rossinis Petite Messe

Solenelle

Sonntag, 9. Juni um 17.00 Uhr

in der Gr. ref. Kirche Leer

Die von Gioacchino Rossini im Jahre

1863 komponierte Messe ist ein

kirchenmusikalisches Hauptwerk des mit seinen Opern weltberühmt gewordenen

Komponisten. Die Ausführenden sind Helen Rohrbach (Sopran),

Uta Grunewald (Alt), Peter Schmitz (Tenor), Samuel Hasselhorn (Bass), Linde

Müller-Blaak und Martijn Blaak (Klavier), Winfried Dahlke (Harmonium),

der UEG-Schulchor und die Kantorei. Karten gibt es im VVK bei Buchhandlung

Plenter und im Klavierhaus Bockelmann.

Katholische Kirchen

Pfarrgemeinde

St. Marien Leer-Loga

sankt-marien@mowelele.de

Bavinkstraße 38, Tel. 13114

Pfarrbüro: Di. 16.00 - 18.00 Uhr,

Mi. 9 - 12 Uhr, Do. + Fr. 9 - 11 Uhr

Samstags: 17.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntags: 10.00 Uhr Heilige Messe

Dienstags und Donnerstags

18.30 Uhr Heilige Messe

Mittwochs und Freitags

08.30 Uhr Heilige Messe

Pfarrgemeinde St. Michael

Pfarrer Dr. Andr. Robben, Tel.: 91969718

st.michael-leer@t-online.de

www.mowelele.de

Sonntags: 10.30 Uhr Heilige Messe

(entfällt am 02.06./ am 09.06. als Familienmesse

/am 23.06. mit Parallelgottesdienst

für Kinder)

Freitags: 9.00 Uhr Heilige Messe

Gottesdienste in der Kapelle des Borromäus

- Hospitals:

Donnerstags:15.00 UhrHeilige Messe

Sonntags: 9.00 Uhr Wortgottesfeier

mit anschl. Kommunionausteilung in

den Krankenzimmer

Pfarrbüro: Di + Do 9 – 11 Uhr,Tel. 26 22

Sonstige Kirchen

und Gemeinden

Baptistenkirche

Ubbo-Emmius-Str. 2-4, Leer

Pastor Hinkelbein, Tel. 3108

Dienstags:

15.00 Uhr Café Vergissmeinnicht

Mittwochs: 20.00 Uhr Bibelgespräch

Freitags: 17.00 Uhr Jungschar

Samstags: 17.30 Uhr Teeniepoint

Sonntag, 02. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

Sonntag, 09. Juni

11.00 Uhr Praystation-Gottesdienst

Sonntag, 16. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

Sonntag, 23. Juni

10.00 UhrGottesdienst

Sonntag, 30. Juni

10.00 Uhr Gottesdienst

66 67


Kirchliche Nachrichten

„Tor“

Plattdütske Vertellsels

von Herma Bienas aus Loga

Ev.-methodistische Kirche

Friesenstraße 52-54, Leer

Tel. 28 62, Pastor Siegfried Stoltze

Sonntag, 02. Juni

09.30 Uhr Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Gottesdienst, Kinderprogramm,

anschl. Tee trinken

Freitag, 07. Juni

18.30 Uhr EMK, Filmabend „eeten mit

kieken“

Sonntag, 09. Juni

09.30 Uhr Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Gottesdienst, Kinderprogr.

Donnerstag, 13. Juni

20.00 Uhr Bibel intensiv

Sonntag, 16. Juni

09.30 Uhr Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Gottesdienst, Kinderprogramm,

anschl. Tee trinken

Dienstag, 18. Juni

09.30 Uhr Frauen-Frühstückstreff

Mittwoch, 19. Juni

15.00 Uhr Seniorenkreis

Sonntag, 23. Juni

09.30 Uhr Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Gottesdienst, Kinderprogr.

Sonntag, 30. Juni

09.30 Uhr Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Gottesdienst, Kinderprogr.

17.00 Uhr Konzert David Plüss

Montags: 20.00 Uhr Bläserkreis

Dienstags, 11. und 25. Juni

18.00 Uhr Jugendkreis

Solokonzert: David Plüss

Sonntag, 30. Juni - 17.00 Uhr

Ein vielfarbiger musikalischer

Spaziergang auf 88 schwarzen

und weissen Tasten. Musik für

und Herz und Hand. Virtuose und

verträumte Klaviermusik von und

mit David Plüss und charmanter

Zwischenmoderation. Ein musikalischer

Dialog mit dem Publikum.

Das abwechslungsreiche Konzert

für alle Generationen.

Veranstaltungsort:

Ev.-methodistische Kirche,

Friesenstraße 52-54, Leer

Mittwochs: 20.00 Uhr Chor

Mittwoch, 05. und 19. Juni

19.30 Uhr Gebetskreis

Syben Heijen · Neu Diele 4

26826 Weener · Tel. 04951-2588

Freie Christengemeinde

Moorweg 1, Tel. 97 67 19 20

E-mail: kontakt@fcg-leer.de

Sonntags: 10.00 Uhr Gottesdienst

Dienstags: 19.30 Uhr Bibel & Gebet

Freitags: 17.00 Uhr Royal Rangers

19.30 Uhr Jugendstunde

Gemeinde am Mühlenweg

www.gam-loga.de, Mühlenweg 2c,

Joh 3 , 16

Leer, Tel. 0491 - 9 71 12 26

Sonntags: 10.00 Uhr Versammlung,

gleichzeitig Kinderstunde

Montags: 20.00 Uhr Versammlung

mit Abendmahl

Mennoniten Gemeinde

Norder Str. 35, Tel. 2914 o. 04921-22966

Bis einschl. Sept. ist die Kirche Sa.

von 10.30-12.30 Uhr geöffnet.

Jeden 1. Sonntag i.M.:

10.00 Uhr Gottesdienst

Neuapostolische Kirche

Jahnstraße 1, Leer

Sonntags: 09.30 Uhr Gottesdienst

Mittwochs: 20.00 Uhr Gottesdienst

Orthodoxe

Kirche Hl. Ilarion

www.orthodox-leer.de

Ringstraße 40, Leer

Tel. 04955 / 99 75 71 o.0151/12 415 433

Sonntags:

10.00 Uhr Gottesdienst

Religiöse Gemeinschaften

Kirche Jesu Christi

der Hl. der letzten Tage

Heisfelder Str. 139, Leer

Sonntags: 11.20 Uhr Gottesdienst

Das was een herelk mooi Dag in Sömmer!

Joke spölde mit sien Frünnen Football up

de Rasen in sien Ollens Tuun! De veer

Jungse harrn so völ Pläseer,dat dat een

Arigheid weer, hör bi`d Spöl totokieken!

Se wassen rechtschapen malldarten!

Hilko harr de Football un schoot de mit

groter Kracht in de Lücht un de Ball lannde

stracks up de Dack van`d Gemack!

Joke naihde dör de Tuun un sprung mit

een Satz up dat Dack! Vull Stolt stunn he

dor boven, bölkde so luut, as`d man gung:

„Tor“ ... dor see dat mitmaal „Knack“ un he

suusde „Zack“ dör dat Dack in`d Gemack!

O wat muss he sük kröpeln, dor weer rut

to komen! Van unner bi`d boven satt he

vull Jier! Un dat Schiet was so glatt un

natt, dat he allmanto weer in Sliddern

kweem! Man he hett dat denn doch

schiert, sük ut de misselk Laag to befrejen!

In Drafft leep he in Huus rin! Avers

dor fung sien Moder luudhals an to bölken:

„Rut hier! Maak, dat du up Stee na

buten kummst! Avers hannig! So`n Gestank

will ik neet in Huus hebben!“ Sien

Moder bandiesde hör Jung mit Kracht an

de friske Lücht! Un dor stunn he nu, trillde

as een Rüske in Schloot un kreeg ok

noch Schellen bovendeem!

Un wor wassen sien Frünnen egentlik

bleven? De hebbt sük vor Laggen bold

in de Büx megen un sünd as de Blitz na

Huus hen bösselt!

Joke muß sük bit up Unnerste uttrecken

un denn stellde sien Moder hum een Emmer

mit koll Water hen, gaff hum een

Bössel un Seep un de jung Fent muß sük

grünnelk hemmeln! Se harr denn avers

doch Verbarmen mit hör Söhn un as he

de meeste Puup ofwusken harr, hett se

hum in de Ballje stoppt un mit Kernseep

swientjet! Se hett hum so düchtig bearbeid,

dat he dat Geföhl harr, se würr hum

de Huud mit ofrieten! Man all Jammern

Machen Sie mit bei unserem

Fußballgewinnspiel

2-Karten

inkl. Übernachtung

für ein Heimspiel des

Champions-League-

Vizemeister Borussia

Dortmund einschließlich

An- und Abreise

Frage A:

Wie groß ist der Meister?

1,63 m

Frage B:

Welche Schuhgröße

hat der Meister?

36

1,92 m

46

Einsendeschluss ist

der 15. August 2013.

2,15 m

54

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

hulp nix, sien Moder was in hör Fahrwater

un leet sük dör nix uphollen!

Joke kreeg schoon Tüg an un daarmit ok

alls schier was, sprenkelde se hum to

goode Sluß noch mit Rukelwater in!

Sien Vader hett an anner Dag dat Dack

van de Plumsklo repareert, mit neei Breden

un genoog Spiekers, daarmit so`n

Malör noit weer passeeren kunn!

Joke harr as lüttje Fent alltieds seggt, dat

he van Berufs wegen geern Dackdecker

worden wull, man na disse Beleven harr

he de Nös gehörig vull van de Wünske!

Gaarner hett he lehrt, umdat he völ an de

friske Lücht arbeiden kunn un alltieds

nah bi de Eer was, dat heet, dat he een

stabil Unnergrund harr! Dat weer hum

van groot Wichtigheid!

Up een Dack is Joke noit weer klautert un

een up Dack stiegen liggt hum bit vandage

nich!

(Für die korrekte Rechtschreibung ist die Autorin verantwortlich.)

Unser Meister

wünscht viel Glück

beim Fußball-Gewinnspiel!

Wir liefern nicht nur, wir installieren auch fachgerecht!

GmbH & Co. KG

Fachhandel • Sanitärtechnik • Gasheizungsbau

Am Dock 1 (hinter der Polizei) · 26789 Leer · Tel. (04 91) 21 92

68 69


macht was

Hausgeräte-Service

Elektro Hahn

Osseweg 30 · 26789 Leer

Telefon (0491) 12323

Maler und Verglasungen

Maler Brauer GmbH & Co. KG

Malerbetrieb, Fußbodenbau

Leer, Johannstraße 28, Tel. (0491) 12958

REHA-TEAM LEER

Hilfsmittel und Medizintechnik

Augustenstraße 67 · 26789 Leer

Tel. (0491) 9777610, Fax (0491) 9777655

Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Spezialisten! Eine Zeile in dieser Rubrik kostet nur 4,- € + gesetzl. MwSt.

Abschleppdienst

Dannen R. Abschleppservice

Telefon (0491) 3420

Mobil 0175 4175234

Automobile/Reparaturen

P. Bönnen, Inh. Gerhard Siemens

Auto-Reparatur -Auto-Handel, Leer,

Brinkmannshof 17, Tel. (0491) 3434

AUTOSERVICE DANNEN

KFZ-Reparaturwerkstatt u. Fahrzeughandel

PKW, LKW & Anhänger, MB-Truck &

Unimog

Telefon (0491) 3420 & 3400

Mobil 0175-4175234

Badeeinrichtungen/-sanierung

F. N. Saul GmbH

Leer, Am Emsdeich 28

Telefon (0491) 925430, Fax 92543-99

H. Witte GmbH & Co. KG

Ausstellung und Verkauf (im EDZ)

Industriestr. 2, Rhede

www.witte-rhede.de

Termin: Tel. 04964-604150

Baumpflege/-fällarbeiten

Baumpflege T. van Wahden

Baumpflege, Rückschnitt, Kronenreduzierung,

Totholzentastung vom Fachbetrieb,

auch auf engstem Raum mit Seilklettertechnik

oder Hubarbeitsbühne, Schredderarbeiten

und Wurzelstockentfernung,

Telefon (0491) 74496

Bau- und Heimwerkermarkt

Mennenga Inh. Marco Knevel

Bau- und Heimwerkermarkt

Holz - Baustoffe

Ziegeleistraße 10, 26844 Jemgum

Tel. (0 49 58) 4 24, Fax (0 49 58) 7 00

www.baustoffe-jemgum.de

Baugerüste, Baumaschinen, Schalung

auch Vermietung

H + O Handelsgesellschaft mbH

Heseler Str. 5 26802 Moormerland

Tel 04950 - 99 56 40, www.handel-ho.de

Bautrockner und Heizgeräte

Vermietung Tel. 04951-914 84 89

www.wulff-raumentfeuchtung.de

Bestattungen

Bestattungshaus Koss

Am Emsdeich 21, 26789 Leer

Telefon (0491) 3039 + 4236

Computer

Moscado.de „Ihr IT-Systemhaus“

Notebook, PC- und TV Verkauf

Tel. 0491- 9711300 + Werkstatt

Dienstleistungen

Brunnen spülen, Brunnenfiltereinbau,

Verleih von Spülgeräten, Wartung von

Gartenpumpen

Mobil 0170 - 52 46 387

www.wasserschaden-ostfriesland.de

Notrufnummer: 0151-6 24 25 441

Hausmeister, Garten - Grabpflege

zuverlässig, preiswert

Tel. 04498-7069456

www.hunte-service.de

Druckereien

Blinke 30, 26789 Leer

Tel. (0491) 20488931, Mobil 0172-4282571

www.direktart-divo.de

Sollermann

Druckerei GmbH

Am Emsdeich 23, 26789 Leer,

Tel. (0491) 979990-0, Fax 979990-9

Elektroinstallationen

HOPPE Elektro-Technik GmbH

Installation, Schwachstrom, Fernseh-Kabelanschluß,

Antennen- u. Satellitenempfangsanlagen,

Sicherheitstechnik, Zutrittskontrollsysteme,

Einbruchmeldetechnik

26789 Leer, Nessestraße 25,

Telefon (0491) 4646

Kümmerlehn/Schmidt

Elektroinstallation,

26789 Leer, Scheltenweg 5

Telefon (0491) 13255 - Fax (0491) 12035

Fernseh-Elektro Leiner

Kolonistenweg 1, 26789 Leer

Tel. (0491) 67575 u. 2239 · Fax 63217

Fahrräder

Hajo Otten, Inh. Nils Dreier

Meisterbetrieb Leer, Heisfelder Str. 33,

Telefon (0491) 2430

Fahrschule/Führerschein

Praxis für Verkehrspsychologie (L. Harms)

MPU-Vorbereitung, Punkteabbau nach §71

Amtlich anerkannte Verkehrspsychologische

Beraterin gemäß § 71 FeV

Leer, Heisfelder Str. 10,

Mobil: 0172 - 4178479

www.Führerscheinwerkstatt.de

Friseur

Wingerter hair & style

Friesenstraße 25, 26789 Leer

Toupets - Perücken - Haarverlängerung

Frisurensimulation am Computer

Haar- u. Kopfhaut-Diagnose · Laser-Therapie

Telefon (0491) 65511

Gardinen

Gardinenservice Insa van Loo-Koenen

Neemannsweg 25, 26789 Leer

Telefon 0491-66247

Gesundheit

Gesundheitsberaterin Petra Helbig,

Hawaii-Massagen/QMT/Releasing,

Tel: (0 4953) 92 23 17

Giftfreier Holzschutz

Poppens Schädlingsbekämpfung GmbH

IHK gepr. Fachbetrieb für giftfreien Holzschutz

- Heißluftbehandlung - Injektionsverfahren

www.hausbockbekaempfung.de

26789 Leer, Tel. 0491 - 66066.

Haushaltshilfen

Nachbarschaftshilfe

des Bauverein Leer e. V.

Edzardstraße 62, 26789 Leer

Tel.: (0491) 9191231 oder (0491) 9293636

Heizungsbau/Sanitär

MIDDENT MANSSEN GmbH & Co.KG

Fachhandel · Sanitärtechnik ·

Gasheizungsbau

Am Dock 1 (hinter der Polizei)

26789 Leer, Tel. (0491) 21 92

Enno Onnecken, Klempnerei,

Sanitärtechnik, Gasheizung

26789 Leer, Hajo-Unken-Str. 44

Telefon (0491) 2388 - Fax 3317

Hörgeräte

Hörgeräte Meiners & Stickfort

Im Gesundheitszentrum

Ostersteg 45, 26789 Leer

Tel.: 04 91 - 91 200 40

www.hoergeraete-leer.de

info@hoergeraete-leer.de

Immobilien

Seit 30 Jahren eine gute Adresse

Immobilien Harry Hecht

26789 Leer, Sandfuhrweg 9a

Tel. 0494-2772 oder 66946

Immobilienpartner Figge

Ostfr. Küsten u. Inselimmobilien

www.maklerkreisel.de

Tel: 04941-4456

Email: info@maklerkreisel.de

Innenarchitektur

Schöner leben & zuhause fühlen

Bianca E. Gärtner · Innenarchitektin · Dipl.Ing. (FH)

Tel. 0491-2032949 · 0171-3103981

www.innenarchitektin-in-leer.de

Krankenpflege

Hauskrankenpflege

Annegret Reuter, Telefon (0491) 71163

Ambulante Pflege des Paritätischen

Wohlfahrtsverbandes Leer

Telefon (0491) 9253128

Kotulla Malerbetrieb

Renovierung von A-Z

Ubbo-Emmius-Straße 46a, 26789 Leer

Telefon 0175 - 67 47 809

E-Mail: thomas_kotulla@yahoo.de

Musikunterricht

Gitarrenschule Kapodaster Leer

Tel.: 0491-2024479 - 0176/23578240

Schlagzeugschule Drum Castle Leer

Tel.: 0491-9768806 - 0151/15337800

Unterricht für alle Altersgruppen, vom

Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

Orthopädie

Orthopädie-Schuhtechnik Gehrmann

26789 Leer, Ostersteg 45

Tel. (0491) 65779

Albers Schuh-Orthopädie

Inh. Horst Sonnenberg

Industriestraße 2, 26831 Bunde

Telefon (04953) 353 - Fax 6208

E-Mail: info@albers-orthopaedie.de

Gisela & Jann Veentjer

Gehsundfit-Zentrum

Brunnenstraße 30 · 26789 Leer

Telefon (0491) 92838-0

Raumausstatter

Ihr Raumausstatter Seitz KG

Friesenstraße 2, 26789 Leer

Telefon (0491) 9279300

Sonjas Sonnenschutz

Telefon 0491 - 203 246 99

www.sonjas-sonnenschutz.de

Reiten/Pferde

Pferdehof Oorlog, 6-66 J.,

Bunder Klei 2, 26831 Bunde,

Tel. 04953 - 466, www.pferdehof-oorlog.de

Freizeit-Reiterhof Zimmer, Tel.: (0491) 73007

Siebenbergen 107, 26789 Leer-Logabirum

www.freizeitreiterhof.com

Sanitätshäuser

Gisela & Jann Veentjer

Gehsundheitszentrum

Brunnenstraße 30 · 26789 Leer

Telefon (0491) 92838-0

Sanitätshaus Flentje GmbH

Mühlenstraße 37-39 · 26789 Leer

Telefon (0491) 2276 u. 2095

Satellitenantennen

Einrichtung und Reparatur

von Satellitenantennen

und Fernsehservice

Helmut Goldenstein

26789 Leer, Telefon (0491) 12042

Schädlingsbekämpfung

Poppens Schädlingsbekämpfung GmbH

IHK gepr. Fachbetrieb, Verkauf u. Beratung

Zwischen den Bahnen 3, 26789 Leer

www.poppens.de, Tel. 0491 - 66066

Verkauf: Mo. - Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

Schlosserei/Metallbau

Metallbau van Loo GmbH & Co. KG

Schlosserei + Metallbau

26789 Leer, Zw. den Bahnen 7

Telefon (0491) 969600 - Fax 9696020

Versicherungen

Allianz Ralf-Peter Hanken

Generalvertretung - Finanz-Kaufmann

Heisfelder Str. 65, 26789 Leer

Tel. 0491-4900 · www.allianz-hanken.de

Gothaer Versicherung

Jörg de Wall

Augustenstr. 49, 26789 Leer

Tel. (0491) 9121525, Fax 9121535

www.de-wall.gothaer.de

Wintergärten

May Metallbau GmbH

Sägemühlenstraße 3, 26789 Leer

Telefon (0491) 928110 - Fax 92811-11

Wohnen

Bauverein Leer eG

Edzardstraße 62, 26789 Leer

Tel.: (0491) 927760

www.bauverein-leer.de

Zahntechnik

Dentallabor Kannen GmbH

Leer, Horstweg 2

Telefon (0491) 63736

70

71


ussischer

Frauenname

ein

Lichtspieltheater

Rührstück

orientalischer

Wollstoff

Sportgefährt

großer

Warenposten

US-

Soul-

Musiker †

(James)

Rufname

von

Pacino

schnell

ehem.

Hafenstadt

am

Tiber

eine

Kaiserpfalz

hochbetagt

künstliche

Weltsprache

Ausbeutung

einer

Notlage

Strudelwirkung

Verschwender

griech.

Sagengestalt

oberhalb

von

laute

Späße

Erfinder

des

Revolvers

Fremdwortteil:

mit

1

Adliger

im alten

Peru

Stacheltier

also

(latein.)

kostbar,

selten

2

Kfz-Z.

Lippstadt

Hauptstadt

von

Georgia

(USA)

chem.

Zeichen

für

Nickel

Marge,

Differenz

privater

TV-

Sender

(Abk.)

großes

Ansehen

Barmherzigkeit

Gottes

3

ungefähr

lateinisch:

Sache

schlecht

6

mittels,

durch

‚Jesus

im

slam

landwirtsch.

Großbetrieb

Pferdegangart

Gartenblume

US-

Schauspielerin

(S dne)

besitzanzeigendes

Fürwort

franz -

sisch:

du, dich

nitialen

Armanis

Dt.

Presseagentur

(Abk.)

US-

Raumfahrtbeh

rde

7

Entgelt

für Wehrdienstleistende

einäugiger

Riese

dt. Literaturnobelpreisträger

früherer

Lanzenreiter

Topspiel in Firrel

5. Juli 2013

Bezirksligist

Grün-Weiß Firrel

gegen

Viel Glück

beim Werder-Gewinnspiel

wünscht Ihnen Ihr

LeerAktuell-Team

4

kurz für:

eine

kurz für:

an dem

bebauungsfähig

Pastenbehälter

Wortteil:

hr

kurz für:

lecker

engl.

Anrede

(Fräulein)

lateinisch:

ich

reusenf

rmiges

Fischernetz

Balldrehung

beim

Tennis

arab.

Zupfinstrument

Fragewort

f rmliche

Anrede

weiblicher

franz.

Artikel

kleinste

Teilchen

Ausruf

des

Schauderns

Wickelkleid

der

nderin

männlicher

franz.

Artikel

lateinische

Vorsilbe:

ehemalig

Abk.:

Nervens

stem

apanische

Meile

Vorname

der

Derek

tapfer,

kühn

Lied

(engl.)

Währung

in

Katar

1 2 3 4 5 6 7

Einsendungen bis zum 10. Juni 2013 erbeten an die Redaktion „leer aktuell“, Postfach 19 40, 26769 Leer

oder per E-mail an redaktion@sollermann.de. Bitte denken Sie daran, Ihre Telefon-Nr. anzugeben!

5

Gärfutter

stehendes

Gewässer

Unmäßigkeit

Bildungsveranstaltungen

Kreuzworträtsel-Gewinn

5 x 2 Eintrittskarten

Lösung Ausgabe Mai 2013:

FRETTCHEN

Herzlichen Glückwunsch!

Je 2 Eintrittskarten – gingen an

Focko D. aus Wiesmoor

Wilfried W. aus Leer

Stefan G. aus Rhauderfehn

Sonja A aus Leer

Hinrich G aus Südbrookmerland

72 73

-

Vereine · SHG · Vorträge

Zwölf neue Seniorenbegleiter qualifiziert

Zwölf neue ehrenamtliche Alltags- und

Seniorenbegleiter möchten sich für ältere

Menschen im Landkreis Leer einsetzen.

Der Landkreis Leer ermöglichte die

vierte kostenfreie Qualifizierung, die

vom Land Niedersachsen gefördert

wird. Es wurden bereits 32 Seniorenbegleiter

ausgebildet und zum großen

Teil über das Seniorenservicebüro

vermittelt.

Die Alltags- und Seniorenbegleiter

Jean Blome, Monika Boelmann, Anja

Bültena, Birgit Ebling, Christoff Frey,

Anne Kruse, Manfred Meiners, Ina

Meyer-Meertens, Sigrid Siemens, Johanna

Schröder und Wilfried Stubbe

erhielten kürzlich bei der Abschlussveranstaltung

ihre Zertifikate.

Mögliche Einsatzbereiche sind Begleitung

und Unterstützung im Alltag,

Geselligkeit und Angehörigenentlastung.

Die Arbeit der Alltags- und

Seniorenbegleiter umfasst keine Pflegetätigkeiten

und ersetzt auch nicht

Hauswirtschaftsdienste oder medizinische

Hilfe. Im Herbst 2013 wird

ein weiterer Qualifizierungskursus

Bürgerforum „Natürliche Heilmethoden“

Thema: Diabetes und die Folgeerkrankungen.

Was leistet die Zellmedizin heute?

Die Vorträge werden jeweils ab 19.30 Uhr gehalten am:

Diesmal nur in Wiesmoor am 11.06., Hauptstraße 174 (Hotel „Torfkrug“)

Diabetes II, im Volksmund auch Zuckerkrankheit genannt, nimmt weltweit

epidemieartige Ausmaße an - mit steigender Tendenz! Mittlerweile

zieht sich diese Volkskrankheit durch alle Altersgruppen. Auch bei gut

eingestelltem Blutzucker treten Folgeerkrankungen häufig auf. Und das mit

schwerwiegenden Konsequenzen, wie Herzinfarkt und Schlaganfall, Erblindung

und Nierenschäden. Viele Betroffene fragen sich, wo sind die Auslöser

und Ursachen dieser Stoffwechselentgleisung zu suchen. Die neusten wissenschaftlichen

Studien sind weitgehend unbekannt. Diabetes als eine der

größten Volkskrankheiten löst bei vielen Betroffenen Fragen bezüglich ihre

Lebensqualität aus. Der Einfluss des eigenen Lebens-und Ernährungsverhaltens

in unserer „modernen Zeit“ ist den meisten Betroffenen gar nicht mehr

bewusst. Das Bürgerforum zeigt Möglichkeiten auf, die sich im Alltag dauerhaft

und erfolgreich umsetzen lassen. Info: 0171- 64 54 54 6

angeboten. Am 19. August findet um

18 Uhr eine Informationsveranstaltung

im Kreishaus (Gebäude C, Saal 2)

in der Bergmannstraße 37 statt. Dort

wird den Interessierten ein Einblick

in die Schulung und die spätere Arbeit

von Seniorenbegleitern gegeben.

Das Seniorenservicebüro im LK Leer

fungiert als neutrale Vermittlungsinstanz.

Bürger, die ihre Freizeit gerne

sinnstiftend einsetzen möchten,

können sich dort melden, ebenso wie

diejenigen, die eine Begleitung der Ehrenamtlichen

wünschen.

Ansprechpartnerinnen sind Heike

Diekhoff (0491 - 9261600) und Tanja

Schäfer (0491 - 9261660), Mail seniorenservicebüro@lkleer.de.


Vereine · SHG · Vorträge

Vereine · SHG · Vorträge

Alleinerziehendennetzwerk MMLD

Alle, die Dienstags um 18 Uhr mitwirken

wollen, sind herzlich im Jgd.- &

Kulturzentrum Phönix Moormerland

willkommen.

Allgem. Dt. Fahrrad

Club e.V./ OV Leer

Auch „Nicht-Mitglieder“ sind herzlich

eingeladen. Info: 0491 / 56 25

Sonntag, 02. Juni - 07.00 Uhr

Tagestour i. Ammerland mit Frühstück

Montag, 10. Juni - 19.00 Uhr

Feierabendtour

Sonntag, 16. Juni - 14.00 Uhr

Halbtagestour mit Einkehr

Freitag, 28. Juni - 19.00 Uhr

Nachtfahrt, Anm. bis 25.06.!

Schnellfahrer-Touren (25 - 30km/h):

Mittwochs um 19.00 Uhr a.d. Evenburg

(Info: 0176 - 94 24 58 52, D. Fecht)

Amnesty International - Gruppe Leer

Jeden 2. und 4. Mittwoch i.M. findet

um 20.00 Uhr ein Treffen im Katharina-Bora-Haus,

Hoheellernweg 8, statt.

Info: Reinhard Block, 0491 - 9921759

Arbeitskreis Pflegeeltern,

Eltern und Freunde e. V.

Brüder-Grimm-Straße 6, Leer

Anmeldung unter 9776966 oder per Mail:

arbeitskreis-pflegeeltern@t-online.de

Mittwoch, 05. Juni

10.00 Uhr Frühstückstreff für interessierte

Großelternpaten und an Patenschaften

interessierte Fam. Bitte anm.!

Mittwoch, 19. Juni

20.00 Uhr Elterngruppe „Abenteuer

Familie“. Bitte unter o.g. Tel.nr. anm.!

Automobil-Club Leer e.V. im ADAC

Die Young- u. Oldtimersparte trifft

sich jeden 1. Mittwoch i. M. um 19.30

Uhr im Hotel „Kloster Barthe“, Hesel.

Bauverein Leer eG und

Nachbarschaftshilfe e. V.

www.bauverein-leer.de

Edzardstr. 62, Tel. 9 27 76-0

Dienstleistungen Nachbarschaftshilfe:

z. B. im Haushalt, beim Einkaufen, etc.

Tel. 9 29 36 36 oder 9 19 12 31

Hausaufgabenhilfe auf Anfrage

Nachbarschaftstreff

Pastorenkamp 8, Tel.: 9 29 36 36

Dienstag, 04. und 18. Juni

14.30 Uhr Handarbeitskreis

Dienstag, 11. und 25. Juni

14.30 Uhr Spielkreis

Mittwoch, 05. Juni

15.00 Uhr Klön-Nachmittag

Freitag, 21. Juni

16.00 Uhr Gottesdienst

Neu: Malen von „Bildern aus der Seele“

– Termine bitte individuell abstimmen

Montags: 15.00 Uhr Doppelkopf

Jeden 1. Montag im Monat

19.30 Uhr Diabetiker-Selbsthilfegruppe

Mittwochs: 14.15 Uhr Boßelgruppe

Jeden Donnerstag

12.00 Uhr Mittagstisch

14.30 Uhr Nordic Walking

Nachbarschaftstreff

Evenburgallee 51, Tel.: 9 19 12 31

Dienstag, 04. Juni

10.00 Uhr Frühstück Helfer/innen

Mittwoch, 05. Juni

14.30 Uhr Klön-Nachmittag

Mittwoch, 12. Juni

16.00 Uhr Gottesdienst

Montag, 10. und 24. Juni

15.00 Uhr Spiele-Nachmittag

Jeden Dienstag

20.00 Uhr Eisenbahner-Chor

Jeden Mittwoch

19.00 Uhr priv. Handarbeitsgruppe

Donnerstags: 12.00 Uhr Mittagstisch

Gemeinschaftsraum Hoheellernweg 75

Sonntag, 02. Juni, 15.30 Uhrr

„Jakkolo“ – ein Gesellschaftsspiel

Briefmarkenfreunde Leer e.V.

www.briefmarkenfreunde-leer.de

Kontakt: Oswald Janssen, 04954-6346

Jeden 2. Montag i.M. - 19.30 Uhr

Treffen im Sportheim Heisfelde, Leer

Bürgerinitiative „Rettet die Ems“

Jeden 1. Dienstag i. M. - 20.00 Uhr

Treff im „Tatort Taraxacum“, Leer

Café SPERRWERK

Offenes Café für Alle! Kontakt unter

0491 - 9250951 oder 0157 - 35353664.

Kupenwarf 1 (Ernst-Reuter-Platz), Leer

Juca: Mo.-Fr. 11.00-14.30 Uhr

Café: Fr.-Di. 14.30-20.00 Uhr

Computer Club Ostfriesland e. V.

www.cco-ev.de, Info: 04950 - 93 70 50

Dt. Kinderschutzbund Leer e.V.

Unterstützung für Kinder und Jugendliche

in Notsituationen. Tel. 0491-62501

Kinder-Jugend-Notruf:

0180 - 26 25 625

DLRG Leer e.V.

Kontakt: Bruno Kittel, Tel. 0491 - 71679

Demenz - Betreuung

Die Diakoniestation Stadt Leer bietet

Gruppenbetreuung für Demenzkranke

an. Info´s unter: 0491 - 92 52 12

Ambulante Pflege des Paritätischen

Wohlfahrtsverbandes Leer: *Bietet

Einzelbetreuung für Demenzkranke

zu Hause. Jeden Mittwoch ab 14.30

Uhr Gruppen-Betreuung in der Pferdemarktstr.

59. Jeden 2. Dienstag i.M. um

17 Uhr treffen sich betroffene Angehörige

im Demenz-Café, Pferdemarktstr. 59.

DHB-Netzwerk Haushalt/ OV Leer e.V.

Wendekamp 6, Tel. 0491 - 27 11

Donnerstag, 27. Juni - 08.15 Uhr

Fahrt n. Spiekeroog. Anm. erforderlich!

Kostenlose Infoabende

Führerschein weg! – MPU?

Anmeldung nicht erforderlich!

Jeden 1. Montag i. M. von 18.30 - 19

Uhr in der MPU-Beratungsstelle AR-

VESI GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 76,

Leer (Tel. 0491 - 9 99 92 30)

Jeden 2. Montag i. M. ab 19 Uhr

in der Fahrschule Wachsmann,

Heisfelder Str. 10, Leer

Jeden 1. Mittwoch i. M. ab 18 Uhr

in der Nordkurs GmbH & Co KG,

Heisfelder Straße 17, Leer.

Alkoholismus – eine Familienkrankheit

In Deutschland sterben jährlich mehr als

40.000 Menschen direkt durch Alkohol –

zehnmal mehr als im Straßenverkehr.

Die Anonymen Alkoholiker (AA)

bieten einen Weg, aus der Sucht

herauszukommen.

Alkoholkranke können zwar

nicht geheilt werden, aber der

Zwang zu trinken kann zum

Stillstand gebracht werden. Da

es keine Tabletten gegen die

Sucht gibt, ist die Selbsthilfegruppe

für die Teilnehmer die

wichtigste Medizin.

In Ostfriesland gibt es 21 AA-

Gruppen, die sich einmal wöchentlich,

meist abends für 2

Stunden treffen. Jeder, der mit

dem Trinken aufhören möchte,

kann einfach hingehen und

teilnehmen. Dabei kann er sicher

sein, dass seine persönliche

Anonymität stets gewahrt

bleibt. Die Frauen und Männer

hören einander zu und reden

offen über ihre Trinkerzeit, die

immer mit großem seelischen,

körperlichen und familiären

Leid verbunden war. Es geht für

trockene Alkoholiker aber auch

darum, Probleme im Alltag zu

erkennen und zu bearbeiten,

um die Gefahren eines Rückfalls

einzudämmen. Neue können

durch die Erfahrungen der anderen

lernen, den Zwang zum

Trinken zu durchbrechen. „Als

ich dort lauter zufriedene, nüchterne

Menschen sah, wusste ich,

dass auch ich es schaffen kann.“,

sagt ein Neuling.

Nicht nur der Alkoholiker ist

krank – es ist immer die ganze

Familie betroffen. „Der Alkoholiker

ist vom Alkohol abhängig,

der Angehörige vom Alkoholiker.“

So beschreibt ein Gruppenmitglied

die Situation. Oft erkennt

der Angehörige lange vor

dem Alkoholkranken, dass das

Trinken zum Problem geworden

ist und wenn er sich keine Hilfe

sucht, macht die Verzweiflung

und Machtlosigkeit auch ihn

körperlich und seelisch krank.

An mehreren Orten in Ostfriesland

treffen sich die Angehörigen

in gesonderten Gruppen

und einmal im Monat gemeinsam

mit den Alkoholikern.

Die Selbsthilfegruppe Leer der

Anonymen Alkoholiker trifft

sich jeden Dienstag

ab 20.00 Uhr im

Mehrgenerationenhaus,

Hoheellernweg

7 in Leer.

Infos unter aaostfriesland@anonyme-alkoholiker.

de und telefonisch

unter 04931 / 997295

oder 0491 / 9767402.

Unter dem Thema

„Alkoholismus – eine

Familienkrankheit“

laden die Anonymen

Alkoholiker der Region

Ostfriesland zu

einer Informationsveranstaltung

am

Samstag, den 15. Juni

um 14.30 Uhr ins „Jagdhaus

Kloster Barthe“,

Stikelkamper Straße 21

in Hesel ein.

Es sprechen Franz-Josef Hopmann,

Suchttherapeut im Krankenhaus

Weener, Alkoholiker

und Angehörige.

Eingeladen sind Betroffene, deren

Angehörige und Menschen,

die helfen wollen, aber nicht

wissen, wie und alle, die sich

mit dem Thema Alkoholismus

auseinandersetzen. Interessierte

können telefonisch unter

0491/9767402 Kontakt aufnehmen

oder sich im Internet unter

www.anonyme-alkoholiker.de

informieren.

Informationen zu den Al-Anon

Familiengruppen gibt es im Internet

unter www.al-anon.de




74 75


Vereine · SHG · Vorträge

Wallhecken-Umwelt-Zentrum Ostfriesland

Feldstraße 11, 26789 Leer-Logabirum – Telefon: 0491 - 4541275, Telefax: 0491 - 9258790 – info@wuz-leer.de – www.wallhecken.de

Dt. Multiple Sklerose

Gesellschaft e. V.

Beratungsstelle: Annenstr. 11, Leer

Tel. 0491-67776/ Sprechzeiten: Mo. - Fr.

9 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr

Kontaktgruppe LK Leer: 04925 -

93879243 oder 1467 od. 0491 - 9767138.

Jeden 3. Freitag i. M. - 15.00 Uhr

Treff im Gemeindehaus Bingum

Energieberatung - kostenlos

Mittwochs von 15 - 17 Uhr in der Geschäftsstelle

KomZeniT, Große Roßbergstr.

20, Leer. Tel.9606675

„Euterpe“ Frauenchor

Proben: Montags ab 20.00 Uhr im Gemeindehaus

der ev.-ref. Kirche Loga.

Funkamateure Leer

FDt. Amateur Radio Club e.V.

www.Amateurfunk-Leer.de

Fabriciustraße 1, Tel. 04952 - 94 27 26

Geflügelzüchterverein

Leer von 1881 e. V.

Ledastraße 17, Tel. / Fax 61135

Jeden 3. Montag i.M. findet ein Treffen

in Heisfelde, Holbeinstr. 13 (bei Familie

Schröder) statt. Beginn jeweils um

20.00 Uhr.

Gem. Chor Heisfelde von 1901

Montags ab 20 Uhr im Gemeindehaus

der ev.-ref. Kirche Heisf., Erlebachstraße.

Gem. Chor ORPHEUS

Chorproben finden Mittwochs ab 19.30

Uhr statt. Nähere Informationen unter

Tel. 0491 - 14981 oder 9121552.

Gesellschaft für Christlich-

Jüdische Zusammenarbeit

in Ostfriesland e. V.

Evertskamp 2/www.cjz-ostfrieland.de

Gitarrenjugend Loga

www.Gitarrenjugend-Loga.de

Jeden Donnerstag ab 17.30 Uhr im Gemeindehaus

der Friedenskirche Loga.

Nähere Informationen unter Tel. 0491

/ 99 23 98 13 oder 0175 / 4144393.

Hausfrauenverein Leer

Erika Spier,Meisenstr. 11, Tel. 976 81 80

Dienstag, 11. Juni- 15.00 Uhr

Vortrag v. Mathias Joppe/Sparkasse Leer

Dienstag, 18. Juni - 10.30 Uhr/ZOB

Tagesfahrt zum Spargel-Buffet und Besuch

Museumsdorf in Cloppenburg

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.

bietet den Kurs „Lebensrettende

Sofortmaßnahmen für

Führerscheinbewerber“an. Nähere Informationen

tel. unter 04954 / 99 03 10.

Kanu Club Leer e. V.

www.kc-leer.de

Schleusenweg 18, Leer

Kinder-Bauernhof

‚Swaalvkenüst‘e.V.

Esklumerstr. 2, 26810 WOL

Kontakt: 0491-4544290

www.Der-Kinder-Bauernhof.de

eMail: swaalvkenuest@gmx.de

Dienstags: ‘Auf zum Bauernhof‘

für Schulklassen und Kindergärten

(Förderung durch den Landkreis Leer)

Krimi-Autoren-Stammtisch

Jeden 2. Dienstag i.M. um 19.00 Uhr im

Tatort Taraxacum, Rathaustr. 23, Leer

Kunst- und Kulturverein

UnArt e. V.

www.unart-ostfriesland.de

Leeraner Orchester

Collegium Musicum

Montags ab 19.45 Uhr i.d. Aula des UEG

Info: 0491- 23 43 od. 0151-15 23 47 67

www.mehrgenerationenhaeuser.de/leer

Hoheellernweg 7, Tel. 12738

Café:

Di. - Do.: 10.00 - 12.00 Uhr

Di., Mi., Do., Sa.: 15.00 - 17.00 Uhr

Montags und Donnerstags - 15.00 Uhr

Gruppenbetreuung für Demenzkranke

Dienstags: 10.00 Uhr Plattdt. Runde

12.30 Uhr Mittagstisch

Mittwochs: 14.30 Uhr Senioren-Spiele

Donnerstags: 09.00 Uhr Frühstück

15-17 Uhr Computer AG

Mütter- u. Väterzentrum

Leer e. V.

www.muezeleer.de

Großstr. 17, Tel. 66302

Dienstags und Mittwochs

09.30 Uhr Offener Frühstückstreff

Regelmäßige Kurse z.B. Babymassage,

Schwimmkurse, Malibu, Entspannungsangebote,

div. Krabbelgruppen

NABU-Ostfriesland

Nähere Informationen gibt es unter:

www.nabu-kreisgruppe-leer.de

www.nabu-rheiderland.de

www.nabu-ostfriesland.de

Ostfriesischer Münzverein e. V.

Jürgen Hempel, Tel. 04951-99 0016

Parkinson-Regionalgruppe Leer

Info: Tel. 04954 - 54 93

Pistolen-Sportclub Leer e. V.

Info: C. Eyhausen, Tel. 04924 - 20 90

Post SV Leer e. V.

An den Gärten 6, Leer

Büro: Mo. 17 - 19 Uhr, Tel. 0491 - 58 59

Praxisberatung für Pflegemütter

Info: Tel. 0491 / 9 26 12 54

Nebenstelle Leer, Osseweg 19

Tel. 0177 - 511 45 96 o. 04921 - 2 99 22

Sprechzeiten: Mo. 10 - 12 Uhr o. n. V.

Rat und Hilfe e. V.

Betreuungsverein

im Landkreis Leer

Augustenstr. 41, Tel. 0491 - 98 79 879

www.betreungsverein-leer.de/ Email:

R-H-Betreuungsverein-Leer@t-online.de

Sprechzeiten: Di.: 14.30 - 17.00 Uhr

Do.: 09.00 - 12.00 Uhr

Aktion „Torffreie Erde“ erfolgreich

In diesem Jahr wurde zum dritten

Mal die Aktion „Torffreie Erde“

auf Initiative des Bürgerprojektes

„Stadtökologischer LEER-Pfad“

durchgeführt. Die Idee dabei ist, auf

Torf in der Blumen- und Gartenerde

Erklimmen wir

„An der Seeschleuse“

den Leda-Deich,

so haben wir hinter

uns Berge von Schrott, die im Hafen

auf Verschiffung warten. Im Süden

jedoch, jenseits der Leda, grüßt in der

Ferne „Ostfrieslands Zugspitze“, eine

Deponie, die aus unserem Müll in vielen

Jahren zur höchsten Erhebung in

Ostfriesland angewachsen ist. Inzwischen

ist die Deponie in Breinermoor

geschlossen, und sie wird mit Folien

zu verzichten, denn eigene Versuche

haben gezeigt, dass auch ohne Torf

hervorragende Wuchsleistungen erzielt

werden. Hintergrund ist die Gefahr,

dass bei steigendem Torfbedarf

auch unberührte Hochmoore bei

uns und anderswo trockengelegt

und durch den Torfabbau

wertvolle Biotope unwiederbringlich

vernichtet

werden. Für die Aktion

wurde Mutterboden mit

Kompost und Beimischungen

von Struktur-Kompost

sowie mit Gesteinsmehl

und Hornspäne gemischt.

In sechs Tagen wurden insgesamt

20 Kubikmeter Erde

in 20-Liter Säcke abgefüllt,

Stadtökologischer LEER-Pfad

und Erde abgedeckt, damit keine

Schadstoffe durch Regenwasser ausgeschwemmt

werden können. Ein anderes

Denkmal aus vergangener Zeit

ist der Ostfriesland-Wanderweg entlang

der Bahnstrecke nach Oldenburg,

der auf der

ehemaligen,

68 km langen

Kleinbahntrasse

Leer-Esens/

Bensersiel

Veranstaltungshinweise:

Sonntag, 02. Juni, 14.00-17.00 Uhr:

Besuchernachmittag im WUZ

Dienstag, 11. Juni, 20.00 Uhr:

Mitgliederversammlung im WUZ

Mittwoch, 19. Juni, 19:30 Uhr:

LEER-Pfad: Hahneburg

also 1000 Säcke! Die Säcke sind wiederverwendbar

für Grünabfall im

Landkreis Leer. Dieses Jahr überstieg

der Bedarf an torffreier Erde unsere

Planungen, so dass noch einige

Kubikmeter nachträglich abgefüllt

wurden: vielen Dank für die begeisterte

Unterstützung durch unsere

Abnehmer!

Dr. Enno Brinckmann

angelegt wurde. Wo früher „Jan Klein“

schnaufte, atmen heute Läufer, Radler

und Spaziergänger tief durch und genießen

die abwechslungsreiche Route,

die bis an die Nordsee führt.

Station 24: „Abfall(wirtschaft)“, die Zugspitze Ostfrieslands -

errichtet aus unserem Müll in blauer Ferne jenseits der Leda.

Station 9: „Umnutzung einer Verkehrsstraße“, von Leer zum

Meer, von der Kleinbahn zum grünen Radwanderweg, der

auch für Ossiloop-Läufer attraktiv ist.

76 77


Vereine · SHG · Vorträge

Vereine · SHG · Vorträge

Die Stiftung ‚BoJe‘ steht für Berufsorientierung

für Jugendliche und wurde 2011 durch den Verbund

Ausbildung Ostfriesland e.V. gegründet.

Gemeinsam Perspektiven schaffen

Stiftung BoJe fördert Projekte zur Berufsorientierung,

Bildung, Ausbildung

und beruflichen Qualifizierung von Jugendlichen

in Ostfriesland.

Vertrauen ist kostbar

Bildung und Ausbildung sind zentrale

Voraussetzungen, um am gesellschaftlichen

Leben teilzuhaben.

Stiftung BoJe unterstützt junge Menschen

von der schulischen Berufsorientierung

an, begleitet Jugendliche

während der Ausbildung und fördert

persönliche Stärken um den Übergang

EM?

Stiftung BoJe feiert ihren 2. Geburtstag

ins Berufsleben zu erleichtern.

Fachkräfte-Potenzial für Unternehmen

Ganze Branchen kämpfen heute

oder absehbar mit einem Mangel an

Fachkräften. Dem gegenüber stehen

junge Menschen, die keinen Ausbildungsplatz

finden, weil ihre Talente

nicht erkannt und genutzt werden.

Die Stiftung fördert Projekte, die Unternehmen

und Jugendliche situationsgerecht

zusammen-bringen. Jeder

Azubi von heute ist die qualifizierte

Fachkraft von morgen.

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) informiert:

EM steht als Abkürzung für „Effektive

Mikroorganismen“!

Diese wurden von dem japanischen

Agrarwissenschaftler und Hochschullehrer

Prof. Dr. Teruo Higa entdeckt

und finden seit 1982 international

Verwendung. EM1® ist eine Multimikrobenmischung

von hauptsächlich

Milchsäure- und Photosynthesebakterien,

Hefen und fermentaktiven Pilzen,

von denen die meisten für die Herstellung

von Lebensmitteln verwendet

werden oder darin vorkommen (Sauerkraut,

Bier, Joghurt ect.). Wird diese Mischung

aus natürlich vorkommenden

und nicht genveränderten Mikroorganismen

mit organischem Materialien

zusammengebracht, produzieren

die Mikroorganismen eine Fülle von

nützlichen Substanzen wie Vitamine,

organische Säuren, mineralische Chelatverbindungen

und unterschiedliche

Antioxidantien.

Die perfekte Symbiose der Mikroorganismen

in EM erzeugt starke regenerative

Kräfte, die in unterschiedlichsten

Milieus z. T. ganz überraschende Wirkungen

entwickeln. Diese Wirkungen

werden in der EM-Technologie zur

praktischen Anwendung gebracht.

Ursprünglich als Alternative zum

Einsatz von chemischen Mitteln in

der Landwirtschaft entwickelt, wird

EM heute weltweit auch für Bereiche

Umwelt, Industrie und Gesundheit

eingesetzt.

Beim Einsatz in der Landwirtschaft,

Tierzucht und -haltung, organischen

Abfällen, Umweltbereich, Gewässern,

Haushalt, spezielle Reiniger als Zusatz

für Tone und Baumaterialien, für

Farben und Lacke sowie Nahrungsergänzung,

fördert EM eine schnelle

Vermehrung von nützlichen Mikroorganismen.

Neu auf diesem Sektor ist die Verwendung

einer sogenannten Energie

waschkugel mit EM.

Stärken nachhaltig aktivieren

Über die Unterstützung von Initiativen

und den Aufbau regionaler Kooperationen

werden Jugendliche motiviert,

berufliche Ziele zu entwickeln

und zu verfolgen. Für ihre berufliche

Bildung und die Leistungsfähigkeit

hiesiger Betriebe werden passgenaue

Ausbildungsplätze gefördert. So entstehen

in Netzwerken und der Zusammenarbeit

mit verschiedenen Trägern

neue Angebote für Jugendliche, die

auch den Betrieben zugute kommen.

Helfen Sie mit!

Stiftungsziel ist es, die Ausbildungschancen

für Jugendliche, insbesondere

aus benachteiligtem Umfeld,

deutlich zu verbessern. Stiftung BoJe

verfolgt ausschließlich und unmittelbar

gemeinnützige Zwecke. Mehr

Informationen finden Sie unter www.

stiftung-boje.de

Das hat folgende Vorteile:

- nie wieder Waschpulver kaufen,

- besonders hautfreundlich

- ohne Chemie & Bleichmittlel – ideal

für Allergiker und sensible Babyhaut,

- beseitigt Bakterien und ist phosphat

frei, gesund für Mensch und Umwelt!

- weicher Wäsche – ohne Weichspüler

- zuverlässige Geruchsbeseitigung,

- Strom- und Wasserersparnis

Verallgemeinernd kann man sagen,

dass EM überall, wo es eingesetzt wird,

regenerativ wirkt, die Lebenskraft und

Gesundheit stärkt und degenerative,

krank machende Prozesse verhindert.

Mehr Informationen erhalten Sie unter

www.emev.de oder bei der

Geschäftsstelle des © EM e.V.

Gesellschaft zur Förderung regenerativer

Mikroorganismen

Am Dobben 43a, 28203 Bremen

Tel. 0421 - 33 08 785, info@EMeV.info

Text: Bernd Oldenburg

(Kreisgeschäftsführer SDW)

RV Siebenberger Strolche e. V.

www.freizeit-reiterhof.de

Siebenbergen 107, Tel. 0491 - 7 30 07

Rheuma-Liga Niedersachsen e. V.

Info: W. Buß, Tel.: 04954-46 61 (Warmwasser-/

Trockengymnastik, Nordic-

Walking, Lauftreffs, Autogenes Training)

Ruder Club Leer e.V.

www.ruderclub-leer.de

Bgm.-Diekmann-Str. 1, Leer

Allg. Ruderzeiten für Anfänger:

Mi.: 16.30 Uhr Jugend, 18.00 Uhr Erw.

So.: 10.00 Uhr Allg. Rudern

Drachenboot-Jugend-Training:

Donnerstag: 18.00 Uhr

Andere Ruderzeiten n.V.

Ruder-Verein Leer von 1903 e. V.

Ledastraße 2, Tel. 0491 - 36 75

Mo.: 15.30 Uhr Damen, 18 Uhr Jugend

Di. + Do.: 16 Uhr Kids, 18 Uhr Erw./Anf.

Mi.: 09.30 Uhr Damen, 18.00 Uhr Jgd.

So.: 10.30 Uhr Erwachsene

Schützenverein Loga e.V.

www.loga-schuetzen.de, Tel. 9991326

Mi.: 19.00 Uhr Erw./ Fr.: 15.00 Uhr Jgdl.

Schützenverein Nortmoor v. 1930 e.V.

www.schuetzenverein-nortmoor.de

Training: Di. 19.00 Uhr u. Sa. 15.00 Uhr

Schwimmverein

„Poseidon“ Leer e.V.

www.poseidon-leer.de

Anm. für Nichtschwimmerkurse

unter Tel. 0491 - 6 18 05

Training: Mo. 15.15 - 18.30 Uhr, Mi.

19 - 20.30 Uhr, Sa. 10 - 11 Uhr.

Senioren: Mo. 20.15 - 21 Uhr

Seglerverein Leer e.V.

info@sv-leer.de

Training: Mo. ab 16.30 Uhr Optisegeln

Mo. ab 17.15 Uhr Jollensegeln

SHG Adipositas Leer

Jeden 2. Donnerstag i. M. um 19.30 Uhr

im MGH, Hoheellernweg 7. Weitere Informationen

unter 01520 - 99 56 56 99.

SHG Anonyme Alkoholiker Leer

Jeden Dienstag ab 20.00 Uhr im MGH,

Hoheellernweg 7, Info: 0491 - 9767402

SHG Aphasie

Jeden vierten Montag von 15-17 Uhr im

Gesundheitsamt. Info: 0172 - 7011882

SHG Borealis-Dolor

Info: 0491 - 6 27 01 und 04924 - 4 06.

14-tägig mittwochs um 19.00 Uhr in

der Pauluskirche Heisfelde..

SHG Chronischer Schmerz

Jeden 1. und 3. Montag i. M. um 20 Uhr

im Schmerz- u. Palliativzentrum Leer.

Nähere Info´s: Tel. 04924 - 16 67

SHG Dt. Schmerzliga e. V.

Jeden 1. Montag i. M. um 20 Uhr im

Schmerz-/Palliativzentrum Leer

SHG Diabetes

Jeden 1. Montag i. M. um 19.30 Uhr findet

im Nachbarschaftstreff Pastorenkamp,

ein Treffen statt. Info: 0491-64173.

SHG Frauenselbsthilfe nach Krebs

Jeden 2. Dienstag i. M. um 15.00 Uhr

im Gesundheitsamt Leer.

Jeden letzten Donnerstag i.M. um 19 Uhr

Infoabend/Klönen im Klinikum.

Info´s: 04952 - 46 56 und 04951 - 16 40

SHG / Männer / Leer

Treffen jeden 1. Mittwoch i.M. um 15

Uhr im Gesundheitsamt Leer.

Info: 04950 - 21 15 oder 0491 - 53 68.

SHG Osteoporose

Jeden letzten Mittwoch i. M. um 15 Uhr

im Gesundheitsamt Leer. Montags

von 15-16 Uhr kann man am Funktionssport

in der AOK-Sporthalle,

Brunnenstr. in Leer, teilnehmen.

Info: 04954 - 7913 o. 04950 - 1616.

SHG für Angehörige

von Schlaganfallbetroffenen

Jeden 3. Montag i. M. - 15.30 Uhr im Gesundheitsamt

Leer, Jahnstraße 4.

Nähere Infos: 0491 - 4435.

Lilo Harms

MPU

Amtlich anerkannte Verkehrspsychologische

Beraterin gemäß § 71 FeV

Wiederherstellung der Fahreignung

Vorbereitung zur MPU/BfF

Drogen · Alkohol (Nachweis)

Punkteabbau

Sperrfristverk.

Fahrerlaubnis auf Probe

Kostenloses Infogespräch

Lilo Harms · Dipl. Psychologin

Telefon 0441. 2049800

Mobil 0172. 4178479

www.führerscheinwerkstatt.de

Beratung: Fahrschule Freitag

Heisfelder Str. 10 · 26789 Leer

SHG für Suchtkranke und Angehörige

Kreuzbund Gruppe Leer

Montags ab 20 Uhr im Café Sperrwerk,

Kupenwarf 1. Kontakt: 0160-3446394.

Schuldnerberatung Synodalverband

Südliches Ostfriesland

Großstraße 42 - 46, 26789 Leer

Info: Tel. 9277922, Herr Gustke

Sozialberatung-Nordwest e.V.

Schuldner- und Insolvenzberatung

SB-Nordwest@web.de

Heisfelder Str. 1a, Tel. 97 67 396

Spastikerhilfe Leer e.V.

Großer Stein 17, Tel. 45 48

Jeden 1. Donnerstag i. M. - 09.30 Uhr

Elternfrühstück (außer i. d. Ferien!)

SV Frisia Loga

Mittwochs - 19 Uhr: Rückengerechter

Sport für jedes Alter in der Pestalozzischule,

Ulrichstr., Leer. Info: 04924 - 1297

Tagesmütter & Kinderbetreuer/innen

im LK Leer

TagesmuetterLeer@t-online.de

Großstraße 17,Leer, Tel. 9 99 35 22

Jeden 2. und 4. Dienstag i. M. Sprechzeiten

von 14-16 Uhr oder n. V. unter

Tel. 04955-920294 (ab 20.00 Uhr).

Tauchsportverein

„Die Basis“ e. V.

www.tauchen-leer.de

Kontakt: Udo Albrecht, 0491 - 7 30 78

78 79


Vereine · SHG · Vorträge

Tauschring Leer und Umgebung

www.tauschring-leer.de

Jeden 1. Dienstag i. M.

15 - 17 Uhr Treffen im MGH, Leer

Bürostunden:

jeden 1. Mittwoch i. M.

18.00 Uhr JUBS, Hesel

16.30 Uhr Haus Wohltat, WOL

Jeden 1. Donnerstag i. M.

17.00 Uhr Rathaus, Bunde







TC Grün-Weiß v. 1909 e.V.

www.tennis-leer.de

Bahndamm 37, Tel. 2131

Tierrechtsgruppe Ostfriesland

Informationen/Kontakt über facebook

Tierschutz im LK Leer e. V.

Augustfehner Str. 8, 26670 Jübberde

Tel.: 04956 - 2324, Fax: 04956 - 926447

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8.30-11.30 Uhr,

Di.-Sa.: 15-17 Uhr o.n. tel. Absprache

Tierschutznetzwerk Leer e.V

www.tierschutznetzwerk-leer.de

Logaer Weg 6, Leer, Tel. 0160 - 1522007

Turnverein Leer von 1860 e. V.

www.tvleer.de, Turnerweg

13, Tel. 0 49 54 - 2474

Wer gerne mitarbeiten

möchte, kann sich unter

0491 - 97 76 403 melden.

Verband der Funkamateuere in

Telekommunikation und Post e. V.

OV Leer, Info: 0491 - 9 27 99 30

Clubabend jeden 1. Mittwoch i. M.

um 19.00 Uhr im Central-Hotel, Leer.

Verband der Reservisten der

deutschen Bundeswehr e. V.

RK Heisfelde - Info: 04954-92 33 05

oder august.dieter@gmail.com

VdK Sozialverband - OV Leer-Loga

Auskünfte: Tel. 0491 - 6 49 20

Mittwochs von 13 - 16 Uhr wird im

Haus ProSenis (Hauptstr. 70, Loga)

eine kostenlose Beratung in allen sozialrechtlichen

Angelegenheiten angeboten.

Jeden 2. Donnerstag i.M. um

15.00 Uhr findet dort ein gemütlicher

Teenachmittag statt.

Wandergruppe Kreis Leer e. V.

Anm./Infos: D. Wilts, Tel. 3278

Treffpunkte s. Kennzeichnung

* Heisfelder Straße/ Brücke*

** Pbg. Str./ Unter den Eichen

*** Autohaus Schröder

**** Ulrichstraße/ De Pütt

***** Mühlenplatz/Leffers

****** Wilhm.-Siefk.-Platz/Wasserturm

******* Autohaus Groenwold

Sonntag, 02. Juni - 08.00 Uhr****

Fahrt nach Cuxhafen mit Kutschfahrt

Sonntag, 09. Juni - 11.30 Uhr****

Spargelfahrt nach Jemgum

Sonntag, 23. Juni - 10 Uhr/Sparkasse

Fahrrad-Festival Stadt Leer

Dienstag, 25. Juni - 12.15 Uhr****

Fahrt nach Rastdorf. Anm. bis 20.06.!

Radtouren

Mittwoch, 05. Juni - 18.30 Uhr**

Mittwoch, 19. Juni - 18.30 Uhr*

Mittwoch, 26. Juni - 18.30 Uhr***

Samstag, 29. Juni - 15.00 Uhr**

Mittwoch, 03. Juli - 18.30 Uhr******

Informationen für werdende

Eltern / Mütter / Väter

Stilltreffen: Jeden 2. Mittwoch d.M.

um 15.30 Uhr und jeden letzten Donnerstag

i.M. um 9.30 Uhr, sind alle stillende/werdende

Mütter mit ihren Kindern

herzlich eingeladen. Treff: MGH,

Hoheellernweg 7. Info: 0491 - 9767474

Borromäus-Hospital: Jeden 1. Sonntag

i. M. finden von 11-13 Uhr Kreissaalführungen

statt. Jeden 2. Dienstag i. M.

um 20 Uhr, finden im Buffetraum der

Wochenstation Infoabende statt.

Info: 0491-8536000 oder unter www.

borro-leer.de. Anm. nicht erforderlich!

Klinikum Leer: Jeden 1. Dienstag

i. M. um 19.30 Uhr findet ein Infoabend

statt. Info´s: 0491-861360. Jeden

1. Sonntag i. M. um 12 Uhr findet eine

Kreißsaalbesichtigung statt. Jeden

1. Mittwoch i. M. um 9 Uhr, sind alle

stillenden/nichtstillenden Mütter und

Väter mit ihren Kindern herzlich zum

„Stillfrühstück“ eingeladen.

DAS 1. KULTUR- & STADTMAGAZIN • TERMINE • VERANSTALTUNGEN • AKTUELLES • RÄTSEL • TIPPS • KOCHEN • TRENDS • MODE •

leer

aktuell

Wir Bürger für unsere

Soldaten in Leer e. V.

www.Gelbe-Schleife-Leer.de

Notruf:

0152 - 21 08 58 80

Mediaberater

JÖRG HEINE

Tel. 04 91 - 97 99 90 - 30

j.heine@sollermann.de

Redaktion / Leitung

SONJA BRANTS

Tel. 04 91 - 97 99 90 - 6

redaktion@sollermann.de

Mediaberaterin

GERLINDE MARTENS

Tel. 0491 - 97 99 90 - 33

Fax 0491 - 97 99 90 - 9

martens@sollermann.de

Schiebetüren hinten; Einparkhilfe hin.

Navigationssystem mit Farb-Touchscreen

Klimatisierungsautomatik; Cruisematik

Über Nacht

zum Bestpreis.

Der M{zd{ 5 als Tageszulassung

EZ 03/2013; 10 km

Kraftstoffverbrauch im Testzyklus: innerorts 9,3 l/100 km,

außerorts 6 l/100 km, kombiniert 7,2 l/100 km.

CO 2 -Emissionen im kombinierten Testzyklus: 168 g/km.

1) Barpreis für für einen einen Mazda5 Mazda5 Edition Center-Line 40 Jahre 1.8 l l MZR MZR 85 85 kW (115 kW PS) (115 zzgl. PS) Zulassungskosten.

2) Preisvorteil 2) Preisvorteil gegenüber gegenüber der UVP der der UVP Mazda der Mazda Motors Motors (Deutschland) (Deutschland) GmbH

zzgl.

Zulassungskosten.

GmbH für einen für vergleichbar einen vergleichbar ausgestatteten, ausgestatteten, nicht nicht zugelassenen zugelassenen Neuwagen. Neuwagen. Abbildung Abbildung zeigt

zeigt Fahrzeug Fahrzeug mit höherwertiger mit höherwertiger Ausstattung. Ausstattung.

Autohaus Schröder

Barpreis € 19.780 1)

Preisvorteil € 6.280 2)

Logaer Weg 40 • 26789 Leer

Tel. 0491-5811

WWW.AUTO-SCHROEDER-LEER.DE

www.auto-schroeder-leer.de

Logaer Weg 40 · 26789 Leer · Tel. 04 91 / 58 11

80 81


Fundgrube

Fundgrube

ww

Suche...

Militärische Antiquitäten und Erinnerungsstücke

gesucht: Orden,

Abzeichen, Urkunden, Uniformen,

Dolche, Helme, Fotos, Fotoalben,

Feldpost usw.,Tel. 0491 - 42 92

Flohmarkt-Artikel sowie

Werkzeug, Handarbeits- und

Hobbyreste kostenlos gesucht.

Tel.: 0491 – 97 91 663

Wer braucht ...?

Änderungsschneiderei

„Nähkästchen“

Heidrun Poelker, Foßtruben 22, Leer

Tel. 0491 / 97 67 970

Ostfriesisches Lammfleisch

Privat Schäferei Brahms • Tel. 04 91 - 28 58

• Keule • Rücken • Salami • Schinken

www.nordsee-lamm.de

Unterstellplätze für WW, WM,

Auto, Oldtimer. Tel.: 04958 - 331

Wohnungen

Jemgumer Hof - Gästezimmer

ab 25,- € /pro Tag oder 350,- € /mtl.

(incl. Mwst.) zu vermieten

Tel. 0157 / 84 33 59 08

FEWO „Noort“ (2 - 4 Pers.)

direkt am Deich in Leer-Leerort.

www.ferien-leerort.de

Tel. 0491 - 13783

Zwei gemütl. Ferienwohnungen,

dir. am Hallenbad, mit eigenem

Eingang, Parterre.

Tel. 0491 / 65623

www.ferienwohnung-leer.de.

Fewo für 2 bis 5 Personen,

sieben Übernachtungen ab 280 €

(inkl. NK), Tel.: 0491 / 2858

4 **** Ferienhaus Amelsberg

Zeppelinstr.16, 26789 Leer-Heisfelde

2-8 Pers., EG behindertenfreundlich

u. barrierefrei, Fahrräder i.div. Größen,

Behindertendreiräder, Elekromobil,

gr. Parkplatz am Haus.

Infos, Preise, freie Termine unter

www.haus-leer.de oder Tel. 0491-3326

3*** Ferienhaus „Stana“

in Leer/Altstadt, gemütliche

komfortable Zimmer/Küche.

Nichtraucher. Keine Hunde.

0491 / 97 69 578 o. 01632935969

www.ferienhaus-stana.de

Exklusive Ferienwohnung

www.fewo-am-museumshafen-leer.de

5 ***** Ferienwohnung Schwalbe

Komfortferienwohnung mit Wintergarten,

NR, bis 4 Pers., ruhig gelegen,

Frühstücksservice möglich.

Mind. 3 Übern., ab 55,00 €/Tag.

Schwalbenstr. 12, 26789 Leer-Loga

Tel.: 0491 - 9791457 od. 01724133253

www.ferien-leer.de

Haus & Garten

Gebäudeservice aus Meisterhand

Dienstleistungen von A -Z

zum günstigen Preis.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein

unverbindliches Angebot!

M. Budde

0171-7202329 oder 0491-2048833

Menschen

Naturheilpraxis

Implantat-Ohr-Akupunktur

Depressionen und Ängste;

RLS-Syndrom; Tinitus;

Allergien; Migräne; Parkinson;

Übergewicht; Raucherentwöhnung

Angela Bülte Heilpraktikerin

Juister Str. 3. 26810 WOL-Ihrhove

Tel.: 04955 - 9379160

www.naturheil-kosmetik.de

Systemische Einzel- Paar- u.

Familientherapie, Familienstellen

in Einzel- u. Gruppenarbeit

Adelgunde Wilts - HP

Dorfweg 17, 26835 Brinkum

Tel. 04950 - 8063660

email: adelgunde.wilts@gmx.de

Schönheit & Gesundheit

Permanent-Make-Up

Augenbrauen · Lidstriche · Lippen

Faltenunterspritzen mit

Hyaluron-Gel

Angela Bülte Heilpraktikerin

Juister Str. 3, 26810 WOL-Ihrhove

Tel.: 04955 - 9379160

www.naturheil-kosmetik.de

Edeltraud Weers

Diekelweg 37

26789 Leer

Telefon 0491/9120465

Private Pflege- und

Demenzbetreuung

www.seniorenbetreuung.2page.de

Lebens- u. Konfliktberatung

Dipl.-Soz.-Päd./Soz. Therapeutin

Inge Stellermann-Hanekamp

Leer, Logaer Weg 116

Telefon 0491/45 00

Burnout Beratung / Therapie

Adelgunde Wilts - HP

Dorfweg 17, 26835 Brinkum

Tel. 04950 - 8063660

email: adelgunde.wilts@gmx.de

Das Glück deines Lebens

hängt von der Beschaffenheit

deiner Gedanken ab.

Metamorphosis n. Robert St. John,

Reiki, Meridian-Energie-

Therapien:

Einzelanwendungen und Seminare

Bettina Fischer, Tel. 0491 / 6 30 84

Wasserfilter für Ihre Gesundheit

biotop Ursula Wagner

JETZT in der Rathausstraße 19

(im Post-Shop), Leer

Tel. 0491 - 57 70

Unterricht

Klavier-, Keyboardund

Akkordeonunterricht

durch Dipl.-Musiklehrer

Tel.: 0491 - 4542704 o. 0151 - 16582392

Lernwerkstatt

Kleiner Fuchs

Dem Lernen auf der Spur!

Kleingruppenarbeit im

Vorschul- und Grundschulalter.

www.kleinerfuchs-leer.de

Tel.: 0491 - 79929041 oder -42

Lernspaß statt Lernstress durch angew.

Kinesiologie! Bachblüten-Unterstützung.

Inst. für angew. Kinesiologie.

Chr. Schwab, Großstr. 2, Leer, Tel. 4564

„Hurra, lernen macht Spaß!“

Frühförderkurse

· Förderung der Sinne, der Bewegung

und der Konzentration

· Für Kinder zwischen 1 – 4

Jahren

Mathe Point

· Mathematik-Verständnis-

Förderung

· Hausaufgabenhilfe

· Schulklassen 1 – 4 & Vorschule

Maren Schulte

Montessori Dipl. Pädagogin

Norderneyer Weg 13 26789 Leer

Tel.:0491 – 64344

Vom Greifen zum Begreifen!

Gitarrenschule Kapodaster

Tel. 0491 - 2024479

Begleitung von Menschen

in herausfordernden

Lebenssituationen

Ihre Kräfte kommen

an Grenzen?

Jetzt suchen Sie

engagierte und ausgebildete

Unterstützung für Ihre

Kinder oder einen

Angehörigen?

Andrea Meyer

04955/2052

0176/96 94 80 28

Gerne können Sie mir auch

eine Nachricht auf meinen

AB hinterlassen.

Mit Erfahrung und Engagement

stehe ich Ihnen zur

Verfügung

andrea.meyer21@ewetel.net

andreameyer.vpweb.de

Hofladen & Melkhuske

geöffnet:

Di. und Fr.: 13 - 17 Uhr

Sa. und So.: 11 - 17 Uhr

Jetzt wieder Grillkäse!

Tel.: 04952 - 7580

www.schatteburger-schafskaeserei.de

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern

als in alten Pfaden

auf der Stelle zu treten.

Inh. Hilde Freese

• Kosten pro Zeile (für Privatkunden) á 1,50 o + gesetzl. MwSt. • Kosten für gewerbl. Anzeigen auf Anfrage

82 83

aus China

Frisches Bioland Gemüse

vom eigenen Hof in Rhauderfehn

Jetzt besonders zu empfehlen:

Tomaten-Jungpflanzen

>besonders robust<

>verschiedene Sorten<

Unser Sortiment:

Gemüse, Obst, Kartoffeln,

Naturkost, Eier, Brot, Fleisch- und

Wurstwaren, Molkereiprodukte

Naturkosmetik

u. a. von Dr. Hauschka


Oldtimer pflegen

Das sollten Besitzer von Autoklassikern beachten

KSB Marketing & Vertrieb

Joachim Böhl

SCHLEPPERTEILE

• Farben

• Kabine & Blechteile

• Elektrik

• Dreipunkt

• Anlasser

• Lichtmaschinen

• Bremsen

• Gelenkwellen

• Verschleißteile

• Lenkung

• Motorenteile

• Achsteile

• Anhängekupplungen

• Klein & Verbrauchsmaterial

...UND VIELES MEHR!

info@ksbersatzteile.de

Rajen 184

26817 Rhauderfehn

Tel. 0 49 52 / 80 93 53

Fax 0 49 52 / 82 86 155

www.ksbersatzteile.de

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung.

Wir bieten hochwertige Anlagen zu fairen

Preisen mit 2 Jahre Garantie und kostenlosem

Ersatzwagen, günstige Finanzierung.

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

PKW-Service

Je älter und seltener, desto besser:

Oldtimer sind nicht nur bei eingefleischten

Autoliebhabern gefragte

Raritäten. Auch Fahrzeuge, die heute

"erst" 15 oder 20 Jahre alt sind,

können einmal zu einem Klassiker

auf vier Rädern werden. Neben den

Oldtimern werden auch die sogenannten

Youngtimer

immer beliebter

- Modelle, die noch

nicht ganz das Oldtimer-Alter

von 30

Jahren erreicht haben,

aber sich auf

einem guten Weg

dorthin befinden.

Egal ob Oldtimer oder Youngtimer:

Die automobilen Klassiker benötigen

eine spezielle Oldtimer-Pflege,

damit sie dauerhaft ihren Wert behalten.

Tipps zum regelmäßigen Oldtimer

pflegen

Zur Oldtimer-Pflege gehört es auch, regelmäßig die Reifen zu erneuern.

Fotos: djd/ReifenDirekt.

Viele Oldtimer-Fans verbinden mit

ihrem Fahrzeug nostalgische Erinnerungen,

andere entscheiden sich

für eines der begehrten Autos als

Geldanlage. Umso wichtiger sind

regelmäßige Pflegeeinheiten für

Karosserie, Lack, Motor und alle

weiteren Komponenten. Ein Rostschutz

wie heute bei Neufahrzeugen

üblich war beispielsweise vor drei

oder vier Jahrzehnten noch unbe-







































84 85


kannt. Daher gilt es permanent, der

Bildung von Korrosion vorzubeugen.

Das fängt bei einer Garage mit guter

Belüftung und möglichst auch einer

Heizung an und hört mit einer regelmäßigen

Pflege des Lacks längst

nicht auf.

Fahrzeugtechnik überprüfen

Neben der Autowäsche - am besten

gleich nach jeder Ausfahrt - gehört

es auch zum Oldtimer

pflegen, die

Fahrzeugtechnik zu

warten. So sollten

Oldtimer-Besitzer

regelmäßig den

Ölstand kontrollieren,

wenn nötig

Öl nachfüllen oder

den Schmierstoff

erneuern. Denn anders als bei neuen

Fahrzeugen brauchen Oldtimer

häufig frisches Öl, manche Modelle

bereits alle 5.000 Kilometer. Auch

auf das richtige Öl kommt es an, da

heutige Synthetiköle für zahlreiche

Oldtimer nicht geeignet sind.

„Her mit dem kleinen Franzosen“

Auto Bild vom 26.04.2013

Jetzt Probefahren!

Spezielle Reifen für Oldtimer

M. Weers GmbH

Friesenstr.-Ecke Großstr. • 26789 Leer • Tel.: 04 91/22 66

LAV

Leeraner

Autoteile-Vertrieb

Wenn der Ölstand kontrolliert wird,

kann man zugleich die weiteren

üblichen Checks vornehmen: Der

Stand der Bremsflüssigkeit sollte

ebenso überprüft werden wie der

Zustand, die Profiltiefe und der

Fülldruck der Bereifung. Auch beim

Reifen für Oldtimer gilt: Wer Ersatz

benötigt, sollte sich genau informieren,

denn Oldtimer benötigen oft

spezielle Gummis.

Youngtimer immer beliebter

Nicht nur die speziellen Oldtimer-

Reifen sind gefragt, auch sonstige

Ersatzteile, erst recht in Originalqualität,

sind für viele Modelle nicht

einfach zu bekommen. Ein Tipp für

Oldtimer- und Youngtimer-Besitzer:

Oft wird man bei Oldtimer-Tauschbörsen,

in Foren und bei Oldtimer-

Clubs fündig. Als Oldtimer gelten

dabei alle Fahrzeuge, die das "H"-

Kennzeichen als historisches Modell

erhalten. Voraussetzung dafür

ist ein Mindestalter von 30 Jahren.

Mit dem speziellen Oldtimer-Kennzeichen

sind insbesondere Vorteile

bei der Kfz-Steuer verbunden. Darauf

müssen Besitzer der immer

beliebteren Youngtimer verzichten

- zumindest solange, bis auch ihr

Fahrzeug die 30-Jahres-Grenze erreicht

hat.

Sie möchten HÖHER SITZEN? Sie möchten ausreichend

PLATZ? Sie möchten QUALITÄT und CHIC?

Sie möchten GÜNSTIG? Ein SUV verzaubert:

DER NEUE PEUGEOT 2008!

Auto Bild vom 26.04.2013: „Mit dem 2008 treffen die Franzosen

ins Schwarze. Der Mini-SUV ist kompakt, handlich und bezahlbar“.

Nähere Informationen ab sofort bei uns, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DER NEUE PEUGEOT 2008

Ab 14.700,- €

inkl. 5 Jahre Garantie

86 87


Anzeige

Die Sondermodelle der 5 STAR Edition

Hyundai wächst und wächst. Im

ersten Halbjahr 2012 lagen die Koreaner

vor Toyota und Nissan und

war mit einem Marktanteil von 3,2

Prozent der erfolgreichste asiatische

Hersteller. Um den Boom am Leben

zu halten, schickte Hyundai gleich

fünf weitere Modelle auf den Markt.

Das Besondere alltäglich werden

lassen – auch das ist »New Thinking.

New Possibilities.«. Wie das aussehen

kann, zeigt nun die exklusive 5

Star Edition.

Foto: djd Pressedienst

Als Sondermodelle haben i10, i20,

ix20, ix35 und i40 Kombi nämlich

noch mal gehörig zugelegt. Mit attraktiven

Zusatzausstattungen

bieten sie Ihnen noch mehr Möglichkeiten,

Fahren zum außergewöhnlichen

Erlebnis zu machen.

Und zum lohnenden dazu. Denn bei

allen Modellen der 5 Star Edition profitieren

Sie von attraktiven Preisvorteilen.

Wichtigstes neues

Modell in der zweiten

Jahreshälfte

2012 war der Santa Fe. Wie andere

Hersteller setzt auch Hyundai bei der

dritten Generation seines SUV auf

mehr optische Sportlichkeit, mehr

Platz, Assistenzsysteme und sparsamere

Motoren.

Zudem hat Hyundai sein großes

Sportcoupé Genesis überarbeitet

und dabei vor allem die Motoren

kräftig gestärkt. Der Vierzylinder-

Benziner leistet nun 202 kW/275

PS statt vorher 157 kW/214 PS und

die Leistung des V6 steigt von 223

kW/303 PS auf 255 kW/347 PS. Die

Kraft wird jeweils an die Hinterräder

weitergeleitet.

Seit ca. 3 Jahren ist die Firma Janssen

Automobile am Standort in Leer-

Nüttermoor erfolgreich tätig sind.

Seit Januar 2013 ist Janssen Automobile

auch als Renault-Vertragshändler

und Dacia-Partner am Standort

in Aurich aktiv und bieten Ihnen die

komplette Produktpalette sowie einen

umfassenden Service.

Besuchen Sie das Autohaus in Aurich,

Gewerbegebiet Schirum II. Das

Angebot reicht von Neu-/Gebrauchtfahrzeugen

über Nutzfahrzeuge bis

hin zu Elektrofahrzeugen. Nähere

Informationen finden Sie im Internet

unter www.janssen-auto.de.

Steigen Sie ein zu einer Probefahrt

und genießen Sie das Fahrgefühl.

Wir beraten Sie gern ausführlich

und kompetent zu allen Modellen.

Wir freuen uns auf Sie.
















TEST 2012



















88 89


Verdienen Sie, was Sie wert sind?

Kostenlose Infoveranstaltung der Koordinierungsstelle

Frauen und Beruf

am 06. Juni zum Thema: Qualifizieren

in Pflege- und Gesundheitsberufen.

Ausbildung in Pflege- und Gesundheitsberufen

Die steigende Anzahl der Pflegebedürftigen

und der Rückgang der klassischen

familiären Pflege lässt die

Nachfrage der Unternehmen nach

Pflegekräften stetig steigen. Aus diesem

Grund lädt die Koordinierungsstelle

Frauen und Beruf in Zusammenarbeit

mit der Agentur für Arbeit

am 6. Juni von 9 bis 11.30 Uhr zu einer

Informationsveranstaltung ein. Angesprochen

sind Frauen und Männer, die

sich für eine Tätigkeit, einen Quereinstieg

oder eine Ausbildung in Pflegeoder

Gesundheitsberufen interessieren.

Fest steht: Fachkräfte in der Altenund

Krankenpflege haben einen sicheren

Arbeitsplatz. Die Nachfragen

Treue-Aktion von Fenistil ®

2 x Fenistil kaufen = 1 Erste Hilfe-Set gratis

Im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis 31. August 2013

erhalten Sie beim Kauf von 2 Fenistil ® -Produkten

ein Erste Hilfe Set gratis.

Die Produkte müssen

nicht an einem Tag zusammen

gekauft werden.

Die Kassenbons

werden in das Teilnahme-Kuvert

gelegt und

abgeschickt.

Das Erste Hilfe-Set

erhalten Sie direkt

nach Hause.

Apotheke

Erhältlich in Ihren Buurmans-Apotheken

nach geeigneten und qualifizierten

Kräften werden auch im Landkreis

Leer noch weiter ansteigen.

Welche Anforderungen sind in der

Branche gefragt und welche Voraussetzungen

sollten Bewerber und Bewerberinnen

mitbringen? Welche

Unterstützung gibt es? Qualifizierung

und Ausbildung auch als Quereinstieg

oder als Chance zum Wiedereinstieg

nach der Erziehungszeit?

Marlies Malec, Beauftragte für Chancengleichheit

bei der Agentur für Arbeit

und Ursula Hempel von der Koordinierungsstelle

informieren und

zeigen regionale Qualifizierungs- und

Fördermöglichkeiten auf.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung beim Sekretariat der

Koordinierungsstelle:

Sonja Pennacchia

Tel. 0491 - 999028-22

sonja.pennacchia@lkleer.de

Erinnerungen an vergangene Zeiten:

Synagogen in Leer

Vör 125 Jahren is in Leer, an d’

Heisfelder Straat, en neei Synagoge

inweeit worden. Wi all

weten, wat dorut worden is.

Dat disse wunnerbaar moi Bauwark

in d’ „Kristallnacht“, in de

Nacht van d’ 9. up 10. November

1938 van de Nazis in Brand

stoken worden is. De Börgmester

van Leer was dotieds Erich

Drescher, un he sülvst hett de

Fackel ansett, de all in Füür upgahn

leet.

Hier in Leer is Anfang 1940 de

Synagogengemeent Leer uplöst

worden, de sowat 300 Jahr

in uns Stadt leevt hett. Spören

sünt dorvan neet mehr vööl to

sehn – bit up de Karkhoff.

Wi hebben en bietje in uns Archiv

rumkeken und -graven un

ut uns „Fundstücken“ en lüttjet

Utstellen binannersöcht, de

wi to uns stadige Utstellen in

d’ olle Raadhuus in d’ Rümte 2

dortostellt hebben.

Synagoge nach der Pogromnacht:

Dor gahnt een de Ogen

up, dat in d’ Loop van sowat

1670 bit hen to 1940 in Leer an

veer verscheden Steden Synagogen

stahn hebben.

Toeerst hebben de jödske Familien

– un dat wassen um 1670

hier in Leer man blot 6 Mannlü

mit Anhang – en Stee pacht, an

de se binannerkomen un beden

kunnen. Disse eerst Stee was

an d’ Hook „Tüsken beid Pütten“

(Brunnenstraat) un Karkstraat

in de Packhuus van d’

Aptheker Theune gelegen. Wor

de Gemeent to disse Tied hör

Doden begraven hett, weten

wi (noch) neet. De Karkhoff an

d’ Groninger Straat hebben se

schiens eerst na 1711 köfft, as

wi dat na olle Kaarten utmaken

könen. Bit dorhen was dor in de

naahste Umgegend de Galgenplatz

up de „Galgenhöchte“.

Um 1757 leevden in Leer 23

jödske Familien. De Beedhuus

in d’ Karkstraat was neet mehr

groot genoog, um de heel Gemeente

dor unnertobrengen.

Dorum wurr nu, 1767, de eerst

egen Huus an d’ Dreckstraat

(vandage Nörderstraat) köfft.

As dat in en olle Urkunne heet,

was disse Straat dotieds heel

an d’ üterste Enne van Leer gelegen.

Vandage weten wi wall

de Stee, wor disse Synagoge

stahn hett, man de Husen, de

dor dotieds stunnen, gifft’ neet

mehr.

1794 wurr de darde Synagoge

betrucken, ditmaal an d’ Peermarkt.

Umdat de Nörderstraat

nu neet mehr so oflegen was,

muss de Synagogengemeente

sük en neei Stee söken. Ok disse

Huus gifft dat neet mehr.

Uplesd, in de Jahr 1885 truck de


Federzeichnung der Synagoge an der

Heisefelder Straße

Gemeent in noch weer en anner

Synagoge um. De olle dee

ut all Nahten platzen un ok de

jödse School was al lang neet

mehr groot genoog. Blot mit de

Bau för de School muss noch en

heel Sett langer wacht worden.

An d’ 28. Mai 1885 wurr eerst

de neei, wunnerbaar moi Bauwark

an d’ Heisfelder Straat

inweeit un 1910 de School an d’

Ubbo-Emmius-Straat.

En lüttje Utstellen over all Synagogen

in Leer is in d’ olle

Raadhuus, Zimmer 2, to sehn.

Text und Foto:

Menna Hensmann, Stadtarchiv Leer














90 91


20

Erwartet werden rund 2000 Besucher.

Die Vorbereitungen von den

Organisatorinnen Heike Diekhoff

und Susanne Kachel laufen auf

Hochtouren. "Besucher können

Seniorentag 2013 in Leer

Unter dem Motto „Mitmachen und Erleben“ veranstaltet der Landkreis

Leer mit mehr als 60 Ausstellern und Vereinen am 16. Juni von 11 bis 17 Uhr

den vierten Seniorentag in den Berufsbildenden Schulen.

sich am Seniorentag über Möglichkeiten

informieren, aktiv das Alter

zu genießen, wie sie Unterstützung

erlangen oder sich einbringen können",

so Diekhoff, Seniorenbeauftragte

des Landkreises Leer.

Ein buntes Programm mit Unterhaltung,

Mitmachaktionen und großem

Gewinnspiel sorgt für die passende

Stimmung.

Während der Veranstaltung treten

Tanz- und Sportgruppen sowie ein

Alleinunterhalter auf. Als Mitmachaktionen

werden von Vereinen und

Verbänden unter anderem Handmassagen,

Venendruckmessungen

und Probefahrten mit dem Treppenlift

angeboten. Besucher können

zudem mit verbundenen Augen

frühstücken, sich den Blutdruck

und Blutzuckerwert messen lassen

oder an einer Sturzprophylaxe teilnehmen.

v.l.n.r.: Die Organisatorinnen Susanne Kreienbrock

und Heike Diekhoff.

Der Eintritt ist frei. Für Essen und

Getränke ist gesorgt.









Wenn der Mensch Pflege braucht

Wird ein Familienangehöriger ein Pflegefall, so ist dieses

eine große Herausforderung für die Angehörigen und

Freunde und Bekannten.

Pflege kann jeden treffen. Schleichende

oder akute Erkrankungen,

unabhängig vom Alter, können dazu

führen, dass Menschen pflegerische

Hilfe benötigen. Jeder Mensch ist individuell,

wie auch sein Lebensraum

und das Umfeld in dem jeder lebt

und leben möchte und so individuell

ist auch pflegerische Versorgung, die

notwendig wird. Abhängig von dem

Erkrankungsbild, den eigenen Bedürfnissen

und Ressourcen sind zu

der pflegerischen Versorgung immer

noch viele andere Fragen zu klären.

Ohne professionelle Hilfestellung und

Unterstützung werden diese kaum zu

bewältigen sein.

Aus Unsicherheit isolieren sich viele

und meinen, sie müssten alles allein

bewältigen. Dabei sind frühe Hilfen

und Entlastungsangebote für Angehörige

wichtig. Pflege, Demenz und Betreuung

bedeuten eine starke körperliche

und auch psychische Belastung.

„Pflegende Angehörige müssen sich

auch selber pflegen“, Entlastungen

und Auszeiten nehmen. Verschiedene

Organisationen bieten Beratungen für

Hilfe- und Entlastungsangebote an.

Seit 01. Januar 2009 haben Betroffene

und ihre Angehörigen einen gesetzlichen

Anspruch auf Pflegeberatung.

Die verschiedenen Beratungsangebote

der Pflegeversicherung sind u.a.:

• PflegeberaterInnen nach § 7a kommen

zu den Betroffenen und Angehörigen

nach Hause bieten u.a. die

individuelle Beratung, Unterstützung

und Hilfestellung zur Auswahl

und Inanspruchnahme von

Hilfsangeboten und Sozialleistungen

und helfen Betroffenen und ihren

Angehörigen die individuellen

Möglichkeiten und passgenauen

Hilfsangebote von gesundheitsfördernden,

präventiven, kurativen,

rehabilitativen oder sonstigen medizinischen,

sowie pflegerischen

und sozialen Hilfen zu finden und

zu organisieren.

• Koordination durch die Pflegekasse

u.a. für die Sicherstellung der

pflegerischen Versorgung.

Wenn der

Menschen

Pflege braucht

• Beratungseinsätze nach § 37.3

dienen u.a. der regelmäßigen Hilfestellung

und praktischen pflegefachlichen

Unterstützung der

häuslich Pflegenden und werden

bei Pflegestufe I und II halbjährlich,

bei Pflegestufe III vierteljährlich

durchgeführt, sowie bei Menschen

mit eingeschränkter Alltagskompetenz.

Diese Beratungen können

von anerkannten Pflegediensten,

Beratungsstellen oder Pflegefachkräfte

geleistet werden.

• Pflegestützpunkte bieten u.a. Beratung

und Auskunft zur Auswahl

und Inanspruchnahme von Sozialleistungen

und Hilfsangebote,

sowie für die Versorgung und Betreuung

in Betracht kommenden

gesundheitsfördernden, präventiven,

kurativen, rehabilitativen

oder sonstigen medizinischen,

sowie pflegerischen und sozialen

Hilfen.

• Unentgeltliche Pflegekurse für Angehörige

und ehrenamtliche Pflegepersonen

nach § 45. Die Kurse

werden u.a. von den Pflegekassen

oder anderen geeigneten anderen

Einrichtungen angeboten und

können auch in der häuslichen

Umgebung der Betroffenen durchgeführt

werden. Die Kurse sollen

Fertigkeiten für eine eigenständige

Durchführung der Pflege vermitteln.


Bremer Straße 48 · 26789 Leer

Telefon 04 91 -1 47 77

Norderstraße 41 · 26826 Weener

Telefon 0 49 51- 94 88 89

Wenn der Mensch Pflege braucht

Jasmin Kunstreich-Heinrichsdorff

Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Fachberaterin im Sozial- und Gesundheitswesen

Pfl egeberaterin nach SGB XI § 7a

Palliative Care Fachkraft

Osterstraße 7 • 26835 Hesel

Tel. 0 49 50 - 80 58 54

info@pfl egeberatungszentrum-ostfriesland.de

www.pfl egeberatungszentrum-ostfriesland.de

(Termine nach Vereinbarung)

Fach- und Pflegeberatungszentrum Ostfriesland

Pflegeberatung / Training / Coaching

92 93


Ständig erreichbar, ständig gestresst?

Klinikum

Leer 0491 - 86 0

Notfall- und Intensivmedizin

Herz-, Kreislauf- und

Gefäßerkrankungen

(24-Std. Herzkatheter verfügbar)

Gefäßchirurgie

Spezielle Schlaganfallbehandlung

Stoffwechselerkrankungen

Durchblutungsstörungen

Magen- und Darmerkrankungen

Wiederherstellungschirurgie und

Gelenkersatz

Wirbelsäulenchirurgie

Frühgeborenenmedizin

Rehabilitationssport und

Funktionstraining

www.klinikum-leer.de

Sylke de Vries

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Bergmannstraße 10 • 26789 Leer

Tel. 04 91 - 99 92 02 55 • Fax 99 92 02 56

E-Mail: info@dialog-praxis.org

www.dialog-praxis.org

Termine nach tel. Vereinbarung

Angebotene Therapien:

• Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

• medizinische und psychotherapeutische Hypnose • NLP

• Coaching • psychologische Beratung

• Trennungs-, Scheidungs- und Familienmeditation

Eigene Potentiale entdecken und entfalten lernen!

Das Mobiltelefon ist aus dem Alltag

der meisten Bundesbürger nicht mehr

wegzudenken. Viele brauchen das Gefühl

ständiger Kommunikationsbereitschaft

wie die Luft zum Atmen - sie

werden nervös, wenn sie ihr Handy

mal zuhause vergessen haben.

Für 81 Prozent der 18- bis 29-Jährigen

Krankenhaus

Rheiderland

Foto: djd/Ergo Direkt Versicherungen/Corbis

ist der Blick aufs Mobiltelefon die erste

Handlung des Tages. Dies ergab die

Online-Umfrage der Stiftung Internetforschung

im Auftrag der Ergo Direkt

Versicherungen. 54 Prozent blicken

in der Stunde bis zu fünfmal auf das

Display, ohne ein akustisches oder

optisches Signal vernommen zu haben.

Etwa jeder Vierte ist beunruhigt,

wenn er einen Tag lang keine Anrufe

oder SMS erhält. Auch das „Phantomklingeln“

ist vielen bekannt: Rund 45

Prozent der Jüngeren haben sich schon

eingebildet, ihr Handy hätte geklingelt.

Tabu scheint das Telefonieren

nur noch im Kino, während eines Gottesdienstes

oder bei ärztlichen Untersuchungen

zu sein.

Inselkrankenhaus

Borkum Für Ihre Gesundheit

im Landkreis Leer

Zentrale Patienten- und

Notfallaufnahme (ZPA)....... 86 - 10 00

Unfallchirurgie/Orthopädie .............................. 86 - 11 00

Gefäßchirurgie ..................................................... 86 - 11 00

Allgemein-/Visceralchirurgie ........................... 86 - 14 00

Augenheilkunde ................................................... 86 - 24 43

Anästhesie und Intensivmedizin ..................... 86 - 16 00

Radiologische Diagnostik................................... 86 - 19 00

Wirbelsäulenchirurgie ........................................ 86 - 11 20

Innere Medizin ..................................................... 86 - 12 00

Kardiologie ............................................................ 86 - 17 00

Gynäkologie und Geburtshilfe ......................... 86 - 13 00

Kinder- und Jugendmedizin ............................. 86 - 15 00

Hebammen ............................................................ 86 - 13 60

Physiotherapie und Pur ………........................... 86 - 18 80

Vita-Gesundheitstraining und Wellness ....... 86 - 86 86

Apotheken-Notdienst

Bereitschaftsdienst erst ab 19.00 Uhr

Ergänzungsdienste der Leeraner Apotheken

an Sonn- und Feiertagen von

9.00 - 13.00 Uhr und 16.00 - 20.00 Uhr

01. Sa Multi-Apotheke 0491-9995050

02. So Adler-Apotheke 0491-9293910

Fehn-Apo., MML 04954-4411

03. Mo Ring-Apotheke 0491-912410

04. Di Sonnen-Apotheke 0491-71001

05. Mi Wolfsmeer-Apo. , MML 04954-942990

06. Do Anker-Apo., Neermoor 04954-2250

07. Fr Rosen-Apotheke, Hesel 04950-937800

08. Sa Stadt-Apotheke 0491-9279066

09. So Burg-Apotheke 0491-7904

Im Zentrum, MML 04954-942110

10. Mo Adler-Apotheke 0491-9293910

11. Di Burg-Apotheke 0491-7904

12. Mi Ems-Park-Apotheke 0491-9191531

13. Do Löwen-Apo., Jemgum 04958-912121

Schwan-Apo., Detern 04957-264

14. Fr Adler-Apo., Bunde 04953-309

15. Sa Hirsch-Apotheke 0491-4337

16. So Adler-Apo., MML 04924-325

Brunnen-Apo., WOL 04955-920156

Ems-Park-Apotheke 0491-9191531

17. Mo Krokodil-Apotheke 0491-2238

18. Di Dollart-Apo., Bunde 04953-708923

19. Mi Leda-Apotheke 0491-4847

20. Do Löwen-Apotheke 0491-2237

21. Fr Multi-Apotheke 0491-9995050

22. Sa Fehn-Apo., MML 04954-4411

23. So Ring-Apotheke 0491-912410

24. Mo Sonnen-Apotheke 0491-71001

25. Di Wolfsmeer-Apo. , MML 04954-942990

Service- und Notdienste

Ärzte-Notdienst

In lebensbedrohlichen Situationen

muss sofort der Notruf 112 gewählt

werden.

Bereitschaftsdienst: 116 117

Die Notdienstpraxis befindet sich beim

Borromäus Hospital, Kirchstr. 61, Leer.

Bereitschaftsdienstzeiten:

Mo., Di., Do.: 18.00-08.00 Uhr

Mi., Fr.:

13.00-08.00 Uhr

Sa., So.:

08.00-08.00 Uhr

Praxis-Sprechzeiten:

(Anwesenheit von med. Personal):

Mo., Di., Do.:

19.00-21.00 Uhr

Mi., Fr.:

18.00-21.00 Uhr

Sa., So.:

09.00-13.00 Uhr

und 16.00-20.00 Uhr

0151-55164601

www-weisser-ring.de

Soziale Dienste

Frauen in Not 0491-65 898

Telefonseelsorge:

Evangelisch 0800-1110 111

Katholisch 0800-1110 222

Elterntelefon 0800-1110 550

Servicedienste

Borromäus-Hospital 0491-850

Klinikum Leer 0491-860

ADAC-Notruf 0180-2 222 222

Sperrung EC- /Kreditkarten 116 116

Störungsdienst:

Strom 01801-393 111

Gas 01801-393 200

Tierärzte-Notdienst

Termine nur nach tel. Vereinbarung

Sa., 01. und So., 02. Juni

Dr. Freudenthal, Tel. 04954-990661

Dr. Warsing-Str. 191, Moormerland

Sa., 08. und So., 09. Juni

Dr. Weber, Tel. 04950-2322

Süderstraße 32, Holtland

Sa., 15. und So., 16. Juni

TA Steinbach, Tel. 0491-4542254

Gutenbergstr. 1, Leer

Sa., 22. bis Mo., 23. Juni

Dr. Freudenthal, Tel. 04954-990661

Dr. Warsing-Str. 191, Moormerland

Sa., 29. und So., 30. Juni

Dr. Rulffes, Tel. 0491-3881

Ref. Kirchgang 2, Leer

Änderungen vorbehalten!

Polizei 110

Feuerwehr/Notarzt/

Rettungsdienst 112

Zahnärztlicher

Notdienst 0491 - 9767525

Fr. ab 17.00 Uhr bis Mo. 08.00 Uhr

Giftnotruf 0551 - 19240

Erst vergleichen …

dann versichern

MVZ Klinikum Leer

Medizinisches Versorgungszentrum

Gefäßmedizin........................................................ 86 - 25 40

Innere Medizin / Gastroenterologie................ 86 - 25 30

Neuropädiatrie………............................................ 86 - 25 20

Wirbelsäulen- und Neurochirurgie................. 86 - 25 10

Orthopädie............................................................. 86 - 25 50

kompetent menschlich persönlich

26. Mi Anker-Apo., Neermoor 04954-2250

27. Do Rosen-Apotheke, Hesel 04950-937800

28. Fr Stadt-Apotheke 0491-9279066

29. Sa Im Zentrum, MML 04954-942110

30. So Adler-Apotheke 0491-9293910

Kinder-Jugend-Notruf

Tel.: 0180 - 2 625 625

Hospizhuus

Tel.: 0491 - 45 44 99 0

Versicherungsbüro

Friederich Veenhuis

26789 Leer - Norderstr. 3

Tel. 0491 – 99 99 70

94 95


LEDA Ausstellungspavillon in Leer

OutFire - Guss-Feuerbox

Wärmen, braten, kochen.

Genießen Sie kleine Lagerfeuerromantik auf der eigenen Terrasse mit Familie

und Freunden bei Stockbrot, Suppe, Bratwurst, Ofenkartoffel, Marshmallow ,

Popcorn, Feuerzangenbowle …

AKTION

169 € *

*Abholpreis: Feuerbox (ohne Zubehör),

gültig bis 15. Juli 2013

OutFire - Guss-Feuerbox:

• standfest, formstabil und hitzebeständig aus hochwertigem Guss

• sauber und sicher durch geschlossene Konstruktion

• erweiterbar um emaillierte Grill- und Warmhalteplatten

Lieferung in zwei handlichen Kartons zum einfachen Aufbau.

Abmessungen: (LxBxH) ca. 55 x 33 x 52 cm, Gewicht: ca. 40 kg

LEDA Feurige Welten Groninger Straße 12 26789 Leer Telefon 0491 - 6099 - 174 www.leda.de www.leda-direkt.de

Öffnungszeiten: Mo. - Fr., 15 - 18 Uhr Weitere Termine nach Vereinbarung

LEDA Anzeige Feurige Welten_Feuerbox_LeerAktuell_0513.indd 1

5/21/2013 2:59:23 PM

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine